Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 62736 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628


Region | Nachricht vom 12.10.2023

K72: Sperrung Wissen bis Mühlenthal aufgrund Fahrbahnsanierungs- und Gehölzarbeiten

In der Zeit vom Montag, 16. Oktober, bis voraussichtlich Samstag, 21. Oktober, wird die K72 von Wissen bis Mühlenthal für den Verkehr gesperrt. Grund der Sperrung sind dringend durchzuführende Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn sowie Arbeiten am Gehölz zur Beseitigung von Totholz und der Herstellung des Lichtraumprofils.


Region | Nachricht vom 12.10.2023

Wissener Ordnungsamt sperrt Schotterplatz: Absperrung im Frankenthal

Am Freitag (6. Oktober) gegen 9.30 Uhr wurde durch den Bauhof der Verbandsgemeinde Wissen nach Anweisung des Ordnungsamtes ein privater Schotterplatz im Frankenthal in Wissen gesperrt. Der genannte Platz ist aktuell von der Verbandsgemeinde als Lager- und Aufstellfläche für eine in naher Zukunft geplante Baustelle an der Heubrücke/Schönstein angemietet worden.


Region | Nachricht vom 12.10.2023

Touristisches Informationsterminal im Westerwald-Park eröffnet

An der Autobahn A3 Abfahrt Gierenderhöhe wurde im Westerwald-Park ein touristisches Informationsterminal samt Unterstand und Prospektwand am 12. Oktober offiziell seiner Bestimmung übergeben. Beteiligt sind die fünf Verbandsgemeinden Rengsdorf-Waldbreitbach, Asbach, Puderbach, Dierdorf und Altenkirchen-Flammersfeld.


Region | Nachricht vom 12.10.2023

AKTUALISIERT: Unfall mit drei verletzten Personen auf der B8 bei Rettersen

Am Donnerstagabend (12. Oktober) meldete die Polizei Altenkirchen einen Verkehrsunfall, der gegen 18.18 Uhr auf der B8 bei Rettersen passiert ist. An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Ein Insasse wurde eingeklemmt und musste schwer verletzt von der Feuerwehr befreit werden. Zwei weitere Personen wurden ebenfalls verletzt.


Region | Nachricht vom 12.10.2023

Martinsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag lockt am 5. November nach Wissen

ANZEIGE | Am 5. November findet der traditionelle Martinsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag der Aktionsgemeinschaft "Treffpunkt Wissen" statt. Schon jetzt können sich die Besucher auf ein buntes und vielfältiges Angebot freuen. Der Besuch von St. Martin mit anschließendem Martins-Umzug bildet den Höhepunkt. Schon ab 12 Uhr haben die Geschäfte geöffnet.


Politik | Nachricht vom 12.10.2023

Netto-Markt in Pracht? BI ist dagegen und übergibt Petition im Vorfeld der Ratssitzung

Kommt ein Netto-Markt nach Pracht? Während der Gemeinderat heute (Donnerstag, 12. Oktober) erneut über das Thema und den dazugehörigen Bebauungsplan berät, sind die Meinungen im Dorf gespalten. Widerstand formiert sich vor allem in der Bürgerinitiative "Initiative Pracht", die nun im Vorfeld der Sitzung eine Petition gegen die Ansiedlung des Discountmarktes auf den Weg gebracht hat.


Politik | Nachricht vom 12.10.2023

Gruppenkläranlage in Au: Ein Paradebeispiel interkommunaler Zusammenarbeit

Weiterhin Bestand haben soll das Paradebeispiel interkommunaler Zusammenarbeit "Gruppenkläranlage Au“. Hierzu bedurfte es nun einer Anpassung der bestehenden Zweckvereinbarung zwischen der Verbandsgemeinde Hamm mit der Gemeinde Windeck und der Verbandsgemeinde Wissen. Sanierungsmaßnahmen zeigen verbesserte Energieeffizienz und Einsparpotenziale auf.


Kultur | Nachricht vom 12.10.2023

Benefizkonzert zum Erhalt der Kirche in Wissen: Heeresmusikkorps Koblenz zu Gast im Kulturwerk

Auf Einladung von drei Initiatoren, dem SV Wissen, der KG Wissen und der Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein, war am Mittwoch (11. Oktober) das Heeresmusikkorps Koblenz im KulturWerk Wissen zu Gast. Das Konzert war eine Benefizveranstaltung zugunsten der durch einen Brand schwer beschädigten katholischen Kirche in Wissen.


Kultur | Nachricht vom 12.10.2023

Faurés Requiem: Eine musikalische Darbietung des Philharmonischen Chors Siegen

ANZEIGE | Am 4. November 2023 lädt der Philharmonische Chor Siegen zu einem besonderen musikalischen Erlebnis in der Ev. Kirche Siegen-Kaan-Marienborn ein. Das Programm umfasst Gabriel Faurés einzigartiges Requiem op. 48 und Cantique de Jean Racine op. 11 sowie zusätzliche Solostücke.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2023

Welpen gekauft - brauche ich eine Hundekrankenversicherung?

RATGEBER | Ein neuer Welpe bringt Freude, aber auch Verantwortung mit sich – besonders in Bezug auf seine Gesundheit. Ist eine Hundekrankenversicherung sinnvoll und wie wählt man die richtige? Unser Ratgeber gibt Aufschluss.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2023

Hunde-OP-Versicherung - notwendig, oder nicht?

RATGEBER | Es ist ein Szenario, das kein Hundebesitzer erleben möchte: Ihr treuer Vierbeiner benötigt eine dringende Operation, und die anfallenden Kosten sprengen Ihr Budget. Hier kommt die Hunde-OP-Versicherung ins Spiel. Aber ist eine solche Versicherung wirklich notwendig? In diesem Ratgeber gehen wir auf die Vor- und Nachteile der Hunde-OP-Versicherung ein und helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2023

Haftpflichtversicherung für den Hund – worauf es im Ernstfall ankommt

RATGEBER | Der Hund – auch als bester Freund des Menschen bekannt. Er bereichert unser Leben mit Freude, Treue und unvergesslichen Momenten. Doch wie es im Leben oft ist, kommt es manchmal unerwartet. Ein plötzliches Missgeschick, ein unbeabsichtigter Schaden und schnell können Sie als Hundebesitzer mit hohen Forderungen konfrontiert werden. An dieser Stelle stellt sich die Frage nach der Absicherung durch eine Hundehaftpflichtversicherung. In diesem umfangreichen Ratgeber beleuchten wir das Thema in all seinen Facetten.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Herdorf: Pkw kracht in Leitplanke und flieht

Am Dienstag (10. Oktober) kam es gegen 6.20 Uhr auf der L 285 im Bereich Herdorf zu einer Verkehrsunfallflucht. Zeugenangaben zu Folge sei ein Pkw Mercedes Kombi älteren Baujahres aus Richtung Daaden gekommen, aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und habe die Leitplanke hierdurch beschädigt.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Schon wieder: Unter Drogeneinfluss ohne Führerschein Unfall verursacht und geflüchtet

Und täglich grüßt das Murmeltier: Immer wieder kommt es im Verbreitungsgebiet der Kuriere zu Unfällen, die von Autofahrern ohne Führerschein und dann auch noch unter Drogeneinfluss verursacht werden. Da fragt man sich schon: Sind das immer wieder die gleichen unbelehrbaren oder sinkt die gesamtgesellschaftliche Moral? Diesmal ist es in Betzdorf passiert.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Reparatur-Café in Wissen öffnet wieder

Das Team vom ehrenamtlichen Reparatur-Café der Verbandsgemeinde Wissen ist am Mittwoch, 11. Oktober von 14 bis 17 Uhr im Foyer des Wissener Kulturwerks tätig. Wer ein defektes Elektro-Gerät oder ähnliches hat, kann gerne vorbeikommen und es zur möglichen Reparatur mitbringen.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Jugendfeuerwehr Schönstein im Einsatz

Auch die Jugendabteilung des Löschzugs 2 (Schönstein) der Freiwilligen Verbandsgemeindefeuerwehr Wissen kann sich sehen lassen. Im Zuge der Ausbildung wurden die jungen Leute jetzt bei einem Übungseinsatz nahe des Mobilheimparks Mittelhof gefordert. Dort war auf dem Abstellplatz der Wohnmobile ein Brand ausgebrochen.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Aktuelle Angebote von Kreisvolkshochschule und Jugendpflege

Die Kreisverwaltung Altenkirchen weist auf einige aktuelle Veranstaltungen der Kreisvolkshochschule und der Jugendpflege hin. Mit dabei sind dieses Mal ein Qi-Gong-Kurs, ein Nähkurs für Kinder und Jugendliche, Tastschreiben am Computer und ein Computer-Schnupperkurs für Kinder.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Woche der Seelischen Gesundheit: Wie gehen wir mit Ängsten um?

Vom 10. bis 20. Oktober 2023 findet bundesweit die Woche der Seelischen Gesundheit statt. Wie jedes Jahr beteiligen sich die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Altenkirchen und der Caritasverband Rhein-Sieg am Standort Altenkirchen mit zwei Veranstaltungen daran.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

"Feiern und Freuen" im Feldgarten "im Tal" in Hasselbach

Zum "Feiern und Freuen" über den sonnigen Herbst und über zwei abgeschlossenen Förderprojekte der lokalen Aktionsgruppen Westerwald-Sieg lädt Familie Wortelkamp und das gesamte Team in die Skulpturenlandschaft "im Tal" ein: Am 14. Oktober ab 15 Uhr an einer langen Tafel im Feldgarten.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

"Der Ursprung der Welt" im Apollo-Theater in Siegen

Am 17. Oktober gibt es kein Tabu im Apollo-Theater Siegen. Das Westfälische Landestheater zeigt um 19.30 Uhr mit "Der Ursprung der Welt (14+)", dass es rund um das, "was als weibliches Geschlechtsorgan bezeichnet wird", quer durch die Epochen und Kulturen viel zu entdecken, zu hinterfragen und aufzuklären gibt.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Vortrag über die Gefahr der "Rechtsextremen Landnahme" in Weyerbusch

Die mehrfach ausgezeichnete Journalistin Andrea Röpke referiert am Donnerstag, 19. Oktober 2023, 18.30 Uhr, im Gasthof zur Post in Weyerbusch zum Thema "Rechtsextreme Landnahme - Neue Erscheinungsbilder einer gefährlichen Bewegung von rechts".


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Engagement von Schülern der August-Sander-Schule für Erdbebenopfer

Die schweren Naturkatastrophen in Libyen und Marokko machten auch die Schüler August-Sander-Schule Altenkirchen aus der diesjährigen Projektklasse "Keiner ohne Abschluss" nachdenklich und betroffen. Schnell stand fest: "Wir helfen den Betroffenen und erfreuen außerdem unsere Mitschüler."


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Wissener Karnevalsgesellschaft lädt zur Prinzenproklamation

Wenn der Elfte im Elften immer näher rückt, kann das nur eins bedeuten: Bald beginnt die fünfte Jahreszeit – und das auch in Wissen! Die Uniformen entstaubt und die Stiefel geputzt lädt die Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e. V. alle Narren aus nah und fern am Sonntag, 5. November, ab 11.11 Uhr zur diesjährigen Prinzenproklamation ins Kulturwerk ein.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Überraschungstour zum Saisonfinale der E-Bike-Radtour durch den Hachenburger Westerwald

Regelmäßig warten die schönsten Radstrecken und echte Geheimtipps in und um den Hachenburger Westerwald die Radwanderfreunde bei unseren geführten Radtouren. Hierbei steht das gemeinsame Erlebnis und der Genuss der Bewegung in der Natur im Vordergrund. Das Besondere: Die nächste Tour am 15. Oktober ist zum Saisonfinale noch unbekannt.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Uni Siegen erzielt deutliche Verbesserungen in fast allen Bereichen

Beim aktuellen THE-Ranking konnte die Universität Siegen bei nahezu allen Parametern deutliche Verbesserungen erzielen. In der Gesamtplatzierung landete sie unter den besten 800 von insgesamt rund 1.900 Hochschulen aus aller Welt.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Für die Zukunft der Innenstadt: Wissen will gemeinsam stark sein

Das Thema "Sterben der Innenstädte" ist ein aktuelles. Corona hatte dies zuletzt nochmals befeuert. Die Stadt Wissen hat das Thema bereits durch eine attraktive Gestaltung der Innenstadt angepackt. Das alleine reicht aber nicht. Citymanager Ulrich Noß und Wissens Stadtbürgermeister Berno Neuhoff sprachen über Herausforderungen und Lichtblicke.


Region | Nachricht vom 11.10.2023

Westerwälder Rezepte - Schweinefilet mit Champignons

Feines Filet-Fleisch mit cremigen Champignons ist eine Speisenkombination, die einfach zubereitet werden kann, mit beliebigen Beilagen kombinierbar ist und bei Familie und Gästen immer gut ankommt.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2023

Handwerk zeigt sich stark in einer schwächelnden Gesamtkonjunktur

Die Einschätzung des Handwerks im Kammerbezirk Koblenz zur aktuellen Geschäftslage bleibt erfreulicherweise stabil. Für den Herbst-Konjunkturbericht der Handwerkskammer Koblenz (HwK) wurden 2.800 Betriebe quer durch alle Branchen befragt.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2023

Scheuerfelder Unternehmen feierte 15-jähriges Bestehen

Das Unternehmen FBI hat zu seinem 15-jährigen Bestehen Gäste auf sein Gelände eingeladen, das zum Quartier mehrerer Firmen geworden ist. Diese Firmen stellten sich im Kreis der eingeladenen Gemeindevertretern vor.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2023

Theatergruppe Morsbach "Vürhang op" serviert neue Komödie

Im Dezember heißt es wieder "Vürhang op" und die Theatergruppe des Heimatvereins Morsbach wird das neue Stück "Kaviar trifft Currywurst" in der Kulturstätte präsentieren. Seit April studiert das Ensemble aus der "Republik" den Dreiakter von Winnie Abel mit großem Eifer und Fleiß ein.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2023

Finanzielle Engpässe überbrücken - diese Optionen gibt es

RATGEBER | Für einige Menschen ist der Alltag ein teures Unterfangen. Die stetig steigenden Lebenshaltungskosten, unvorhergesehene Ausgaben und finanzielle Verpflichtungen, welche sich wie Dominosteine ansammeln, sind nur einige der Herausforderungen, denen viele von uns gegenüberstehen. Wenn es finanzielle eng wird, müssen Möglichkeiten gefunden werden, um diese Situationen zu meistern, damit wichtige und unumgängliche Ausgaben getätigt werden können. In solchen Fällen kann ein Kredit eine sinnvolle Lösung darstellen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken und die Kontrolle über die eigenen Finanzen zu behalten.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2023

Macht eine Osmoseanlage Sinn für den Privathaushalt?

RATGEBER | Das Leitungswasser in Deutschland hat den Ruf, zu den saubersten der Welt zu zählen. Dies liegt zum Beispiel an regelmäßigen Untersuchungen auf verschiedene Schad- und Fremdstoffe. Die Einhaltung festgelegter Grenzwerte sorgt dafür, dass das Leitungswasser bedenkenlos getrunken werden kann. Trotzdem kann Leitungswasser verunreinigt sein. Es gibt etwa einige gesundheitlich bedenkliche Stoffe, für die keine Grenzwerte festgelegt wurden (etwa Bisphenol A), zum anderen kann das Leitungswasser durch das hauseigene Wassersystem verunreinigt werden.


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Wehrführung in Pleckhausen wechselte – Jens Kalscheid führt nun den Löschzug

Die Freiwillige Feuerwehr Pleckhausen traf sich am Freitag (6. Oktober) zu einer außergewöhnlichen Dienstversammlung. Einziger Punkt war die Bestellung der neuen Wehrführung. Michael Becker hat nach zehn Jahren sein Amt abgegeben. Die Angehörigen des Löschzuges wählten Jens Kalscheid in das Amt.


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Hasselbach: 22-jährige Pkw-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

In der Kölner Straße in Hasselbach kam es am Montag (9. Oktober) um 18.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der 57-jährige Fahrer eines Seat missachtete an der Einmündung zur Mehrbachstraße die Vorfahrt der die B 8 befahrenden Skoda-Fahrerin.


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Containerbrand in Schürdt: Es blieb beim Sachschaden

Am späten Montagabend (9. Oktober) musste die Feuerwehr zu einem brennenden Müllcontainer in Schürdt ausrücken. Laut Bericht der Polizei Altenkirchen ging die Meldung um 23.08 Uhr ein. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindern.


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Es wird schaurig: Halloween-Abend im Zoo Neuwied

Am 31. Oktober, dem Abend vor Allerheiligen, wird es wieder richtig spannend im Zoo Neuwied. Es ist dunkel. Das Schreien der Kraniche geht durch Mark und Bein. Das schaurige Bellen der Mähnenwölfe sorgt für Gänsehaut. Im Nebel fällt dunkles Laub auf die düsteren Wege. Was ist nur los im Zoo Neuwied?


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Quasi in Stein gemeißelt: Mehr Schotter für Steinmetz-Azubis im Kreis Altenkirchen

Jeden Stein umdrehen – und das zum Beruf machen: Im Landkreis Altenkirchen gibt es vier Steinmetzbetriebe. Sie gehören zu einer Nische im Handwerk, die für den Nachwuchs attraktiver werden will. Denn wer eine Ausbildung im Steinmetzhandwerk macht und in einem Betrieb arbeitet, der fair nach Tarif bezahlt, bekommt jetzt mehr Geld.


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Warnung vor betrügerischen E-Mails im Namen des Bundesministeriums der Finanzen

Derzeit versenden Betrüger im Namen des Bundesministeriums der Finanzen E-Mails, in denen zu einer Zahlung binnen 48 Stunden aufgefordert wird. Dazu sollen die Empfänger aufgrund einer angeblichen Steuerhinterziehung, zu der bereits Klageverfahren bestünden, einen hohen sechsstelligen Betrag zahlen. Ansonsten drohe Haft oder eine Geldstrafe in Höhe von 500.000 Euro.


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Claus Behner aus Wissen vom Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz geehrt

Claus Behner aus Wissen wurde in Piesport bei Trier anlässlich der Landestagung des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland Pfalz als Landesstabführer nach 20 Dienstjahren verabschiedet. Die Versammlung ernannte ihn zum Ehrenlandesstabführer und zum Ehrenmitglied des Verbandes. Zudem wurde ihm das Goldene Ehrenkreuz verliehen.


Region | Nachricht vom 10.10.2023

Klinik-Insolvenz: Landrat Enders stuft Versorgung derzeit als gesichert ein

Die Insolvenz der DRK gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz (die Zahlungsunfähigkeit wurde für die Krankenhäuser Altenkirchen, Alzey, Hachenburg, Kirchen und Neuwied beantragt) hat auch in der heimischen Politik die Alarmglocken schrillen lassen. Aktuell stuft AK-Landrat Dr. Peter Enders die Versorgung in den Kliniken als nicht gefährdet ein.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2023

"Weltklassik am Klavier" präsentiert "Juwelen der Klassik" in Altenkirchen

Am Sonntag, 22. Oktober, erwartet das Publikum im Dr.-Wilhelm-Boden-Saal in Altenkirchen ein außergewöhnliches Klavierkonzert: "Weltklassik am Klavier - Juwelen der Klassik: Balladen von Chopin - Faust-Walzer von Liszt!" Der talentierte Pianist Xin Ye Miao wird Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin und Franz Liszt zum Besten geben.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.10.2023

Das Sport- & Seminarhotel Glockenspitze - Vereinen Sie Sport und Geschäft an einem Ort

RATGEBER | Das Sport- & Seminarhotel Glockenspitze in Altenkirchen stellt eine einzigartige Verbindung von Sport und Geschäft her. Diese eindrucksvolle Einrichtung verdient eine nähere Betrachtung, und genau das bieten wir Ihnen hier. Entdecken Sie, was dieses Hotel zu einem besonderen Ort macht und warum ein Aufenthalt hier so lohnenswert ist.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Beim 54. Jahrmarkt in Wissen zeigte sich auch das Wetter von seiner besten Seite

Zur Eröffnung des 54. Jahrmarktes war als Schirmherr Klaus-Peter Wolf, der bekannte Schriftsteller und Drehbuchautor, erschienen. Zu den Gästen zählten auch Landrat Dr. Peter Enders und Bürgermeister Berno Neuhoff, sowie Pfarrer Martin Kürten und sein evangelischer Kollege. Die Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach und Dr. Matthias Reuber waren ebenfalls beim Jahrmarkt vertreten.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

2. Wäller Fahrradkongress in Montabaur mit Vorträgen und Vorführungen

Immer mehr Wäller mögen ihr Fahrrad und fahren auch zunehmend gerne damit. Wer mit dem Rad zur Arbeit, zum Einkaufen oder in seiner Freizeit fährt, interessiert sich auch dafür, was sich rund um die Schaffung der für den Radverkehr notwendigen Infrastruktur in Form von Radwegen und mehr tut. Viel dazu konnte man beim 2. Wäller Fahrradkongress (WFK) erfahren, der in Trägerschaft der VCD-Kreisgruppe von der WFK-Projektgruppe in Kooperation mit Stadt und Verbandsgemeinde Montabaur organisiert wurde.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

18. Demokratie-Tag in Ingelheim: "Unsere Zukunft beginnt heute!"

Der Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz findet dieses Jahr zum 18. Mal unter dem Motto "Unsere Zukunft beginnt heute!" statt. Kinder, Jugendliche, Erwachsene, hauptberuflich und ehrenamtlich Tätige in der Jugendarbeit, Schule und Erwachsenenbildung sind eingeladen, sich an diesem Tag mit dem Thema "Demokratie" auseinanderzusetzen.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

33. Betzdorf Open: Schach bringt vier Generationen zusammen

36 Schachbegeisterte waren am 3. Oktober bei den 33. Betzdorf Open am Start, als es hieß, in elf Partien mit jeweils 15 Minuten Bedenkzeit für jeden Spieler eine Figurenkonstellation zu finden, die den Gegner ins Schwitzen brachte oder bestenfalls den König schachmatt setzte.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Katzwinkel: Junger Rollerfahrer bremst wegen Gegenverkehr und stürzt

Ein 17 Jahre alter Rollerfahrer hat sich am Samstag (7. Oktober) gegen 16 Uhr bei einem Unfall in der Straße Kampseifen in Katzwinkel leichte Verletzungen zugezogen. Er stürzte bei dem Versuch, wegen des entgegenkommenden Autos in der schmalen Straße eine Vollbremsung auszuführen.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Kostenloser Workshop in den Herbstferien: "futureING" bei Wezek GmbH in Steinebach

Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen lädt alle interessierten Schüler der 11. Bis 13. Jahrgangsstufen zum kostenlosen Workshop futureING am Donnerstag, 26. Oktober, ein. Der Workshop richtet sich an alle, die sich für ein Studium im Bereich Elektrotechnik interessieren und wird in Kooperation mit der Universität Siegen durchgeführt.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

St. Antonius Krankenhaus Wissen stellt neuen Kneipp-Therapieraum vor

Die GFO Klinik Wissen - St. Antonius Krankenhaus ist stolz darauf, ihren neuen Kneipp-Therapieraum einzuführen, der eine Erweiterung des umfassenden Therapieangebots der Einrichtung darstellt und das ganzheitliche Behandlungsangebot der Klinik ergänzt.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Unbekannte beschädigten Bienenstöcke in Altenkirchen

Unbekannte Täter haben in Altenkirchen bereits zum wiederholten Male Bienenstöcke umgeworfen und beschädigt. Diese befinden sich hinter der Evangelischen Kirche. Wer kann dazu Angaben machen?


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Altenkirchen: Bedrohung und anschließende Sachbeschädigung

Am Samstagabend (7. Oktober) kam es in der Wilhelmstraße in Altenkirchen zu einer Bedrohung durch eine randalierende Person. Einen durch die eingesetzten Polizeikräfte ausgesprochenen Platzverweis ignorierte die Person, so dass diese letztendlich zur Durchsetzung in den Polizeigewahrsam verbracht wurde.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Kleines Kartoffelfest am Backes mit der Waldgruppe Wisserland

Am vergangenen Mittwoch (4. Oktober) herrschte in Elkhausen am Backes schon am Vormittag viel geschäftiges Treiben. 16 Kinder der Waldgruppe Wisserland, ihre drei Erzieherinnen und Emilie Thiele (Sozialassistentin in Ausbildung) buddelten im Acker nach Kartoffeln. Es war Erntezeit und so freuten sich die Kinder auf eine erfolgreiche Kartoffelernte.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Abgeräumt! Lennox Schlosser aus Kirchen ist Deutscher Trial Jugendmeister

Der erst 14-jährige Motorsportfreund Lennox Schlosser aus Kirchen an der Sieg ist neuer Deutscher Jugendmeister im Trial Sport. Lennox startete bei der Deutschen Jugend-Trial Meisterschaft (JDM) auf dem Motorsportgelände Werl (NRW), wo die Jugend-Trial-Elite zu Gast war und bei den Endläufen ihren Deutschen Meister suchte.


Region | Nachricht vom 09.10.2023

Kreisausschuss: Kampf dem Fachkräftemangel und bleibende Sorgen um Kliniken

Der Fachkräftemangel bereitet auch heimischen Unternehmen immer größere Sorgen. Kluge Köpfe suchen nach Strategien, um die personellen Lücken in den Firmen zu schließen. Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen hat ein Fachkräfteportal im weltweiten Netz ins Leben gerufen und benötigt nun Geld, um die Initiative so richtig publik zu machen.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2023

Pflanzenextrakte und ihr Potenzial für die Gesundheit

ANZEIGE | In der heutigen Zeit, in der Gesundheit und Wohlbefinden immer mehr in den Fokus rücken, gewinnen natürliche Nahrungsergänzungsmittel aus Pflanzenextrakten an Beliebtheit. Pflanzenextrakte können eine Fülle von gesundheitlichen Vorteilen bieten, die von der Linderung von Regelschmerzen bis zur Förderung der mentalen Klarheit reichen. Dieser Artikel beleuchtet die vielfältigen Anwendungen von Pflanzenextrakten und wie sie in die tägliche Ernährung integriert werden können.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2023

Deutsche Meisterschaft Bowhunter: Titel für Gebhardshainer Bogenschützen

In Torgelow, rund 20 Kilometer vor der polnischen Grenze, fand kürzlich die Deutsche Meisterschaft Bowhunter des Deutschen Feldbogen Sportverbandes (DFBV) statt. Die Bogensportabteilung der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Gebhardshain war mit drei Teilnehmern am Start.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2023

Gelungenes Festwochenende mit der Sängervereinigung Ingelbach

Die Sängervereinigung Ingelbach hatte zum großen Chorkonzert in die Dorfscheune eingeladen und was sie präsentierte, konnte sich hören lassen. Vor vollbesetzten Rängen sangen sie als Auftaktlieder drei Gospels, bei "Go down Moses" übernahm Lea-Sophie Haubrich einen Solo-Part.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2023

Ökumenischer Gedenkgottesdienst des Hospizvereins Altenkirchen

Der Hospizverein Altenkirchen lädt zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst am Freitag, 3. November, ein. Mitgestaltet wird er vom Chor Chorussal Flammersfeld. Eingeladen sind alle, die diesen Gottesdienst mitfeiern möchten.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2023

GEW Altenkirchen ehrt langjährige Mitglieder

Auch in diesem Jahr konnte Heribert Blume als Kreisvorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Altenkirchen Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren. Dabei halten manche Mitglieder ihrer Gewerkschaft schon ein halbes Jahrhundert die Treue.


Kultur | Nachricht vom 09.10.2023

Annegret Held im Kulturwerk: Das volle Leben in ihrem Gesamtwerk

"Wie kommt das Leben in ein Buch?" heißt die leitende Frage der Reihe "Wissen liest" im zweiten Halbjahr 2023. Wer Annegret Helds Bücher kennt, findet dort eine erstaunliche, humorvolle und höchst unterhaltsame Antwort. Nun kommt die Autorin ins Wissener Kulturwerk.


Kultur | Nachricht vom 09.10.2023

Starorganist Paolo Oreni konzertiert in Hamm (Sieg)

Der italienische Starorganist Paolo Oreni spielt am Mittwoch, 18. Oktober, ein Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Joseph in Hamm (Sieg). Er interpretiert unter anderem Kompositionen von Bach, Bossi und Guilmant. Der Eintritt ist frei.


Kultur | Nachricht vom 09.10.2023

Drei Chöre vereinigt zu "United Voices": Jahreskonzert steigt in Horhausen

Seit dem Jahresanfang singen die drei Chöre des MGV Horhausen gemeinsam. Was zunächst als Experiment gestartet wurde, ist mittlerweile schöne Routine, denn jeden Dienstag um 19 Uhr probt dieser gemeinsame Chor – die United Voices – im Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen, um natürlich in der gewohnten Tradition des MGV wieder Anfang November ein Jahreskonzert aufführen zu können.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2023

Vom Gamer zum Pro Gamer zum Multimillionär

RATGEBER | Von der großen Karriere träumt jedes Kind. Früher wollte beinahe jeder ein großer Fußballstar werden und in den bekanntesten Stadien weltweit spielen. Dieser Traum hat in den vergangenen Jahren Konkurrenz bekommen. So mancher träumt heute davon, die eigene Gaming-Leidenschaft zum Beruf zu machen. E-Sports bringen heute ihre eigenen Superstars in der digitalen Welt hervor. Diese können es nicht nur im Hinblick auf Glanz und Glamour mit den Stars traditioneller Sportarten aufnehmen, sondern auch finanziell spielen sie mittlerweile in einer Liga. Die bekannten Namen in den besten Teams verdienen heute Millionen. Die Preisgelder werde immer höher und zudem steigen immer mehr Investoren in die Branche ein. Heute ist es schick, sich sein eigenes Team an professionellen Spielern zu unterhalten.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2023

Gefährliche digitale Welt: Identitätsdiebstahl und mehr

RATGEBER | Fast täglich lesen oder hören wir Meldungen von Kriminalität im Internet. Dabei steht der Diebstahl der Identität ganz weit oben auf der Liste. Niemand ist zu 100 Prozent dagegen gefeit, doch es gibt einige wirksame Vorsichtsmaßnahmen, die einen solchen Diebstahl für die Kriminellen zumindest schwieriger machen.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2023

Ein entspannender Mutter-Tochtertag: Erholung, Schönheit und Verbindung

RATGEBER | In unserer hektischen Welt, in der Zeit oft knapp ist und Verpflichtungen uns fest im Griff haben, ist es wichtig, sich bewusst Zeit für unsere Lieben zu nehmen. Ein Mutter-Tochtertag, auch bekannt als Girlsday, bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Bindung zwischen Müttern und Töchtern zu stärken und gemeinsam unvergessliche Erlebnisse zu schaffen. Was könnte es Schöneres geben, als einen Tag der Erholung und Schönheit am malerischen Niederrhein zu verbringen?


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2023

Wie Sie Ihr Haus online verkaufen: 8 Tipps und Tricks

RATGEBER | In der heutigen Immobilienlandschaft ist der Verkauf von Häusern und Wohnungen im Internet unerlässlich. Fast die Hälfte der Schweizer Käufer beginnt ihre Suche online, und 96 % nutzen Online-Tools im Prozess. Mit guten Fotos und einer ansprechenden Beschreibung können Sie die Aufmerksamkeit potenzieller Käufer leicht gewinnen. Der Online-Verkauf bietet zahlreiche Vorteile: Verständnis des Immobilienwerts, Reichweite potenzieller Käufer und schneller Verkauf zu wettbewerbsfähigen Preisen. Wir haben für Sie wichtige Tipps und Tricks zusammengestellt, damit der Prozess reibungslos und erfolgreich abläuft.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2023

Benediktinerabtei Gerleve in Billerbeck: Christliche Begegnungsstätte und Touristenattraktion

RATGEBER | Die majestätische Benediktinerabtei Gerleve erhebt sich stolz über das Honigbachtal, nur wenige Kilometer von Billerbeck entfernt. Es ist ein Ort, der dem Streben nach Gott gewidmet ist und an dem Gebet und Gastfreundschaft im Mittelpunkt stehen. Im Münsterland gelegen, inmitten einer ländlichen Landschaft zwischen Coesfeld und Billerbeck, zieht dieses spirituelle Heiligtum seit über einem Jahrhundert Menschen an. Die Abtei ist von einer herrlichen Grünanlage umgeben, die von den Gärtnern liebevoll gepflegt wird, wobei man unter anderem auf hochwertige Akku-Gartengeräte setzt.


Region | Nachricht vom 08.10.2023

Feuerwehrgerätehaus Niederschelderhütte übergeben und drei Fahrzeuge in Dienst gestellt

Nach langer Planungs- und Bauzeit konnte am Freitag, dem 7. Oktober, das neue Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Niederschelderhütte, Löschzug 9 der VG Kirchen, übergeben werden. Neben dem neuen Haus konnten drei Fahrzeuge offiziell in Dienst gestellt werden. Hierunter der Gerätewagen für den hauptamtlichen Gerätewart der Verbandsgemeinde.


Region | Nachricht vom 08.10.2023

Niederfischbach: Polizei Betzdorf rettete 76-Jähriger womöglich das Leben

Immer wieder hört man von Senioren, die erst nach Tagen tot in ihrer Wohnung gefunden werden, weil sich letztlich niemand um sie gekümmert hat. Dabei könnten viele aus ihrer Notlage rechtzeitig gerettet werden, wie der Fall aus Niederfischbach zeigt. Besorgte Mitbürger alarmierten zum Glück die Polizei, ehe es zu spät war.


Region | Nachricht vom 08.10.2023

Unfall mit leicht verletzter Person in Betzdorf

In Betzdorf kam es am frühen Samstagnachmittag, 7. Oktober, zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 50-jähriger Pkw-Fahrer, welcher die B62 von Kirchen (Sieg) in Fahrtrichtung Betzdorf befuhr, wollte an einer ampelgeregelten Kreuzung nach links zum "Struthof" abbiegen.


Region | Nachricht vom 08.10.2023

Einbruch in Wohnhaus in Pleckhausen

Dreist: Obwohl die Bewohner zu Hause waren, hebelten bislang unbekannte Täter die Haustür auf und betraten die Wohnung. Die Polizei sucht Zeugen.


Region | Nachricht vom 08.10.2023

Schützen feierten den Bezirksschützenball in der Stadthalle Betzdorf

Der Bezirksschützenball fand am Samstag (7. Oktober) in Betzdorf statt. Auf dieser Veranstaltung werden die Leistungen der Schützen gewürdigt. Es wurde aber auch auf die Musik der Band "Happy Sound" getanzt, getrunken, gegessen und geredet. Die wichtigste Frage – Wer wird Bezirkskönigin oder -könig, wurde erst zum Schluss beantwortet.


Kultur | Nachricht vom 08.10.2023

Buchtipp: "Entführt" von Jörg Schmitt-Kilian

Den Kriminalhauptkommissar a, D. Schmitt-Kilian, der die Region Koblenz genau kennt, kennen die Leser der Kuriere bereits als Kolumnisten und Autor des Vorgängerromans "Verblendet". Nun setzt Band 4 mit dem Titel "Entführt" die spannende Krimi-Reihe "Neben der Spur" fort. Die Ursache perfider und brutaler Gewalttaten liegt in der Kindheit, früher Opfer, heute Täter.


Region | Nachricht vom 07.10.2023

Jürgen Linke aus Wissen stellt "Knaller in Tüten" vor

Viele Projekte hat Autor, Liedermacher, Fotograf, Politiker und vor allem auch Familienmensch Jürgen Linke aus Wissen im Blick. Doch zuerst einmal stellt er sein gerade neu erschienenes Buch "Knaller in Tüten" vor. Das Buch beschreibt leicht und doch tiefgründig das besondere Jahrzehnt der 70er-Jahre.


Region | Nachricht vom 07.10.2023

Mit dem Löwenfest am 14. und 15. Oktober in den Herbst starten

Das Löwenfest begrüßt seine Besucher stets am dritten Wochenende im Oktober mit buntem Markttreiben sowie einem verkaufsoffenen Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr in der Stadt Hachenburg. Die Besucher können sich auf ein vielseitiges Angebot freuen und sich bereits jetzt schon für die kalte Jahreszeit eindecken.


Region | Nachricht vom 07.10.2023

Krankenhausneubau in Müschenbach: Wie geht es nach der DRK-Insolvenz weiter?

Nachdem die DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz im August Insolvenz angemeldet hat, sind nicht nur Fragen offengeblieben, was die Zukunft der betroffenen Krankenhäuser angeht. Offen ist auch noch, was die Insolvenz für den geplanten Klinikneubau in Müschenbach bedeutet. Die Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Reuber und Michael Wäschenbach (beide CDU) haben dazu eine Kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt.


Region | Nachricht vom 07.10.2023

Großes Trabitreffen in Döttesfeld lockte viele Fans

Das Trabant- & IFA-Treffen in Döttesfeld ging am Wochenende, 6. bis 8. Oktober, in die 29. Runde. In Döttesfeld am Schützenhaus standen weit über 100 Trabis und Wartburgs. Am Samstag konnten im Rahmen des beliebten Teilemarktes IFA- und Trabant-Teile erworben werden.


Politik | Nachricht vom 07.10.2023

Den Einzelhandel im Blick behalten: Martin Diedenhofen zu Gast bei Wäller Sport

Gemeinsam den Einzelhandel auf dem Land stärken - das ist dem Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen (SPD) ein zentrales Anliegen. Auf seine Einladung hin war deswegen kürzlich der Mittelstandsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, Esra Limbacher, zu Gast bei Wäller Sport in Altenkirchen.


Werbung