Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 62030 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621


Region | Nachricht vom 12.04.2023

Bauarbeiten am Radweg Wissen - Pirzenthal beginnen

Die Verbandsgemeindeverwaltung informiert, dass der Ausbau des Radweges auf der Trasse Wissen - Pirzenthal startet. Dadurch kommt es bis voraussichtlich Ende Mai zu Beeinträchtigungen und zeitweiser Sperrung des städtischen Fahrweges, insbesondere zum Zeitpunkt der Asphaltarbeiten.


Region | Nachricht vom 12.04.2023

Neues Team führt den VdK Ortsverband Horhausen-Oberlahr

Der VdK-Ortsverband Horhausen-Oberlahr hat beim Ortsverbandstag im Dorfgemeinschaftshaus in Willroth einen neuen Vorstand gewählt. Außerdem wurden zwei Vorstandsmitglieder für ihre langjährige Mitarbeit im Vorstand mit Dank und einem Präsent verabschiedet.


Region | Nachricht vom 12.04.2023

Kinder-Osteraktion 2023 in Brachbach mit guter Resonanz

Auch zu Ostern 2023 organisierte und veranstaltete der Förderverein der Feuerwehr Brachbach unter Mitwirkung der Fördervereine der KiTa und Grundschule wieder eine Oster-Aktion für Kinder und deren Familien rund um das Feuerwehrhaus Brachbach.


Region | Nachricht vom 12.04.2023

Impulsreferat für pflegende Angehörige am 19. April in Betzdorf

Der Pflegestützpunkt Betzdorf-Gebhardshain und die Lebensberatungsstelle Betzdorf laden pflegende Angehörige ein, am Mittwoch, 19. April, um 16.30 Uhr ins "nah dran“ in der Bahnhofstraße in Betzdorf zu kommen. Hier wird ein Impulsreferat über belastende Gefühle bei der häuslichen Pflege gehalten.


Region | Nachricht vom 12.04.2023

Formel 4: Tom Kalender beim Debüt in Schlagdistanz zur Top Ten

Am Osterwochenende wurde es für Tom Kalender aus Hamm/Sieg ernst. Der Nachwuchsrennfahrer bestritt sein erstes Rennen in der französischen Formel 4 und beeindruckte mit einer starken Performance. Im Zeittraining war er der beste Fahrer aus dem ADAC Formel Junior Team.


Vereine | Nachricht vom 12.04.2023

MGV Sangeslust Birken-Honigsessen lädt zur Maifeier ein

Zur traditionellen Maifeier lädt der Männergesangverein (MGV) Sangeslust Birken-Honigsessen am Montag, 1. Mai, ab 11 Uhr auf den Dorfplatz ein. Zusammen mit den befreundeten Chören MGV Plettenberg und MGV Concordia Morsbach wird ein musikalisches Programm geboten. Auch Wandergruppen sind zur Maifeier willkommen.


Kultur | Nachricht vom 12.04.2023

Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen bietet Liederabend

Die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen bietet am Sonntag, 7. Mai, um 17 Uhr in der Stadthalle Betzdorf zum Abschluss der Konzertreihe 2022/2023 einen Liederabend mit internationalem Flair an.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2023

Wie Dimitri Haußmann ein erfolgreiches Unternehmen mit der Digital Faktor GmbH aufgebaut hat

Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens Digital Faktor GmbH begann im Jahre 2015 mit dem Gewinn der ersten Auszeichnung als Start-up. Genauer gesagt war es das Jahr 2015, in dem wir uns mit unserer Firma unter der Leitung von Dimitri Haußmann gegen 100 anderen Start-ups durchsetzen und die Jury von unserer Arbeit und Leistung überzeugen konnten. Aber wer genau verbirgt sich hinter Dimitri Haußmann? Wie ist er zu Digital Faktor gekommen und was ist sein Rezept für den Erfolg? Schauen wir uns den Geschäftsführer einmal genauer an.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Neuer Leiter der PI Altenkirchen Frank Boden: Kontrollen erhöhen Sicherheitsgefühl

Frank Boden hat sich inzwischen vertraut gemacht – mit dem Dienstgebiet und der Mannschaft, der er vorsteht. Der neue Leiter der Polizeiinspektion Altenkirchen, seit nunmehr gut 100 Tagen im Amt, sieht Kontrollen als probates Mittel, das Sicherheitsgefühl in der Bevölkerung zu erhöhen, wie er im Interview mit dem AK-Kurier betont.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Mit eigener App: Westerwaldbahn bereit für das Deutschland-Ticket

Westerwaldbahn und Westerwaldbus sind seit kurz vor Ostern bereit für den Vertrieb des Deutschland-Tickets (D-Ticket), das am 1. Mai für monatlich 49 Euro an den Start gehen wird. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten, sich über das heimische Unternehmen eine der deutschlandweit gültigen Fahrkarten zu sichern.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Anja aus Wissen hat Blutkrebs: Registrierungsaktion am 16. April

Die 52-jährige Anja aus Wissen erhielt im Februar die Diagnose Blutkrebs. Seither ist nichts mehr, wie es war. Unter dem Motto "Wir zusammen für Anja" und "Anja braucht Dich" organisieren die DMKS, ihre Arbeitskollegen und die Sportfreunde Wallmenroth eine Registrierungs-Aktion am Sonntag, 16. April, von 12 bis 18 Uhr, auf dem Sportplatz Wallmenroth.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Ein bisschen "Polizei-Luft" schnuppern - Schülerpraktikanten bei der Polizei Altenkirchen

Drei Schüler nutzten ihre Osterferien, um sich bezüglich ihrer beruflichen Zukunft zu informieren und erste intensive Eindrücke hinsichtlich der Polizeiarbeit zu erhalten. Neben Informationen rund um das Bewerbungs- und Einstellungsverfahren bei der Polizei Rheinland-Pfalz konnten die Gruppe die Arbeit der Schutzpolizei begleiten und unter anderem an einer Verkehrskontrolle teilnehmen.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Motorradsaison startet: So kommen Sie sicher zurück aufs Bike

Die Motorradsaison kommt ins Rollen: Die meisten Saisonkennzeichen haben ab Anfang April Gültigkeit. Somit ist für viele Biker der Startschuss für die ersten Motorradtouren des Jahres gefallen. Wer sich einreiht und in Kürze den Wiedereinstieg nach der Winterpause plant, sollte sich im Sinne der Verkehrssicherheit gut vorbereiten.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Hoppelnde Hasen am Osterfeuer in Birken-Honigsessen

Rund 400 Besucher waren am Ostersonntag auf den Festplatz nach Birken-Honigsessen gekommen, um gemeinsam die Tradition des Osterfeuers in der Gemeinde zu feiern. Zur besonderen Freude hoppelten sogar zwei Osterhasen um das Feuer herum. Sie verteilten bunte Ostereier und standen für so manches Selfie und Familien- oder Freundefoto mit "Hase" parat.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Sachbeschädigung in Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" in Wissen - Zeugen gesucht

In der Nacht zum Dienstag (11. April) beschädigten bislang unbekannte Täter Spielgeräte im Außenbereich der Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" in der Hachenburger Straße im Wissener Ortsteil Köttingen. Weiterhin zerkratzten der oder die Täter ein angebrachtes Schild und beschädigten die Eingangstür des Kindergartens.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

IGS Betzdorf-Kirchen spendet 7250 Euro für Erdbebenopfer

Es waren schreckliche Bilder, die Anfang Februar aus der Erdbebenregion in der Türkei und in Syrien um die Welt gingen. Bilder und Erlebnisberichte, die alle Schüler sowie Lehrkräfte der IGS Betzdorf-Kirchen betroffen machten und zum Handeln animierten.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

IGS Hamm/Sieg verabschiedet 44 Abiturienten

In der festlich geschmückten Raiffeisenhalle fand die Abiturfeier des diesjährigen Abiturjahrgangs der IGS Hamm/Sieg statt. 41 Abiturienten erhielten das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife. Drei Schüler wurden mit dem Zeugnis der Fachhochschulreife (schulischer Teil) verabschiedet.


Region | Nachricht vom 11.04.2023

Der Umgang mit dem Thema Tod: Das Brucher Kloster als Hospiz

Kürzlich fand der "Tag der offenen Tür" im Hospiz in Bruche statt. Das ehemalige Kloster in Bruche öffnet seine Tore mit einer neuen Aufgabe: Seit dem 3. April beherbergt es nun seine Gäste, so werden die Bewohner eines Hospizes genannt. Doch was sind die Aufgaben eines Hospizes und wo liegen die Wurzeln der Hospizbewegung? Eine gemeinsame Spurensuche.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2023

Schlafstörungen durch Gaming? So kann die Schlaflosigkeit bekämpft werden!

In der heutigen Zeit zählt Gaming zu einer der beliebtesten Freizeitaktivitäten vieler Menschen und ist seinem Nischendasein längst entflohen. Das immer beliebter werdende Hobby hat jedoch auch negative Auswirkungen auf den Schlaf. Durch das Spielen kann es zu Schlafstörungen kommen, die einen gesunden Schlaf verhindern und somit die Gesundheit beeinträchtigen können. Doch wie können diese Störungen entstehen und was kann man dagegen tun?


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2023

Wie kann Inflation in Deutschland verhindert werden?

Inflation ist ein allgemeines Problem, das viele Länder, einschließlich Deutschland, betrifft. Es ist ein Zustand, in dem die Preise für Waren und Dienstleistungen steigen und das Geld an Wert verliert. Es gibt viele Gründe, warum Inflation entsteht, aber es gibt auch Maßnahmen, die ergriffen werden können, um sie zu verhindern oder zu reduzieren. Schaut man sich etwa die Glücksspielbranche an, so wird hier präventiv gegen die Inflation vorgegangen, indem Teilnehmer mittlerweile an einem Online Casino - kostenlos Slots genießen können. Doch wie können sich andere Branchen eine Scheibe davon abschneiden? In diesem Artikel werden wir uns auf einige der Maßnahmen konzentrieren, die Deutschland ergreifen kann, um die Inflation zu bekämpfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2023

Warum Online-Casinos immer beliebter werden: Eine Analyse

In den vergangenen Jahren haben sich Online-Casinos immer mehr an Popularität erfreut. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Jetzt spielen viele Menschen lieber online als in einer physischen Spielbank. Aber warum ist das so? In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick darauf. Ferner achten wir auf die Aspekte, die besonders häufig im alltäglichen Gebrauch vorkommen, wenn es um die Teilnahme an Online-Casinos geht. Denn immerhin kommt diese gewaltig steigende Popularität nicht aus der Luft heraus.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2023

Urlaub auf Gran Canaria – die schönsten Ortschaften der kanarischen Insel

Die Kanaren gehören zu den beliebtesten Urlaubsregionen der Deutschen. Nach Teneriffa und Fuerteventura ist Gran Canaria die drittgrößte Insel und erwartet Reisegäste mit einer Gesamtgröße von 1560,1 km². Es sind Faktoren wie das angenehme Klima und die Freundlichkeit der Einheimischen, die die Insel zu einem solch beliebten Urlaubsdomizil machen. Aber welcher Ort ist optimal für einen Sommertrip geeignet? Hier nun die Vorstellung der wohl beliebtesten Regionen auf Gran Canaria.


Region | Nachricht vom 10.04.2023

Motorisiert und zu Fuß: Verfolgungsjagd mit Rollerfahrer (17)

Nach den Geschädigten einer wilden Rollerfahrt durch die Kreisstadt sucht die Polizei Altenkirchen. Der 17-jährige Fahrer des Zweirads hatte sich am Samstag (8. April) mit einer Streife eine Verfolgungsjagd – motorisiert und zu Fuß – durch mehrere Stadtstraßen und über einen Supermarktparkplatz geliefert.


Region | Nachricht vom 10.04.2023

Eier ohne Ende - wie man Ostereier nach Ostern lecker verwenden kann

Die Ostertage sind so gut wie vorbei, und die Osternester sind noch immer voller bunt gefärbter Eier? Auf Eier pur fehlt mittlerweile aber die Lust? Wir haben ein paar Ideen gesammelt, wie man die bunten Eier in abwechslungsreichen Gerichten aufbrauchen kann.


Region | Nachricht vom 10.04.2023

Auftakt am 21. April in Maulsbach: Reigen der Schützenfeste beginnt

Der Schützenverein Maulsbach besorgt auch in diesem Jahr den Auftakt für die Schützenfeste im Unterkreis Altenkirchen. Er lädt zu seinem viertägigen Schützen- und Volksfest ab Freitag, 21. April, ganz besonders ein, denn der Verein feiert auch sein 90-jähriges Bestehen.


Region | Nachricht vom 10.04.2023

Medizinischer Notfall bei einem Radfahrer: Hubschrauber landet auf B 62

Passanten haben am Nachmittag des Ostermontags einen bewusstlosen Mann auf der B 62 bei Wallmenroth gefunden. Der Mann, der mit einem Fahrrad unterwegs gewesen war, musste durch Ersthelfer reanimiert werden. Die Bundesstraße war wegen der Landung des Rettungshubschraubers zeitweilig gesperrt.


Region | Nachricht vom 10.04.2023

Familienwandertag lockte mehr als 200 Teilnehmer nach Altenkirchen

Mehr als 200 Wanderer aller Altersklassen trafen sich am Karsamstag zum Familienwandertag am Bismarckturm in Altenkirchen. Es gab fünf Wanderstrecken, eine Ostereiersuche für die Kinder, und eine Verpflegung durch die Initiative Altenkirchener Marktwurst, die mit den Erlös die Altenkirchener Tafel unterstützt.


Vereine | Nachricht vom 10.04.2023

Lutz Pannicke gewinnt Skatturnier in Maulsbach mit 2714 Punkten

Der Preisskat in Maulsbach am Abend von Gründonnerstag hat schon Tradition. Im Schützenhaus wird jedes Jahr kräftig „Skat gedroschen“. Eine stattliche Anzahl von Spielern hatte sich auch diesmal im Schützenhaus versammelt. Nach spannenden Runden konnte erst kurz vor Mitternacht der Sieger verkündet werden.


Kultur | Nachricht vom 10.04.2023

Neuer Termin für Lesung "Vom Aufstehen" mit Helga Schubert

Die Lesung ist ein erneut verschobener Nachholtermin der Westerwälder Literaturtage 2022 (Kompass Europa: Ostwind). Der Veranstaltungsort wechselt vom Heinrichshof in Burglahr nun neu in die Evangelische Kirche Oberwambach. Neuer Termin 27. Juni, 19 Uhr, statt 26. April.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2023

Tipps für einen gelungenen Männerabend

Für viele Männer, gerade Singles, ist ein Männerabend das Highlight des Jahres. Jetzt ist die Zeit für ausgiebigen Alkoholkonsum und lustige Gespräche mit den besten Kumpels gekommen. Damit die Feier zum vollen Erfolg wird, sollten die Gäste und der Gastgeber den Ablauf der Feier gut planen.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2023

Kaffee – ein gesunder Muntermacher

Für manche ersetzt eine Tasse Kaffee das Frühstück, für andere ist eine Mahlzeit erst mit einem abschließenden Espresso wirklich komplett. Einige Menschen sind morgens überhaupt erst ansprechbar, nachdem sie ihre erste Tasse Kaffee getrunken haben. Und ähnlich wie der Fünf-Uhr-Tee in England gehören Kaffee und Kuchen hierzulande traditionell zu einem nachmittäglichen Beisammensein. Ganz gleich, nach welcher Rezeptur und zu welcher Gelegenheit, das braune Getränk aus den aromatischen gebrannten "Bohnen" ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch mindestens so alt wie die bis ins 17. Jahrhundert zurückreichende Kaffeekultur in Europa ist auch die Diskussion darüber, ob der Genuss dieses Getränks mehr positive oder mehr negative Wirkungen habe und welche Zubereitungsart die beste sei.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2023

Wie Intranet das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern kann

Eine Studie der Akademischen Gesellschaft hat gezeigt, dass eine gute interne Kommunikation das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhen kann. In der Studie “Keeping up the Spirit” wird gesagt, dass sich durch regelmäßige und transparente Kommunikation Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser informiert und wertgeschätzt fühlen, was sich positiv auf ihre Motivation und Arbeitsleistung auswirken kann.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2023

Gesichtspflege: Nicht nur für Frauen sinnvoll

Hinlänglich wird die Gesichtspflege mit Frauen in Verbindung gebracht. Doch die Haut ist sich bei jedem Geschlecht sehr ähnlich, sodass auch Männer viel erreichen können, wenn sie ihre Haut pflegen. Gerade das Thema des Älterwerdens hängt mit der Gesichtspflege zusammen. Doch welche Produktarten umfasst die Pflege eigentlich? Was ist dabei notwendig und was eher nice to have? Genau diese Fragen beantworten wir in diesem Artikel.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2023

Online-Broker IQ Option – welche Handelsformen werden angeboten?

Seit der Börsenhandel vom Parkett ins Internet gewechselt ist, finden immer mehr Deutsche Interesse daran, vom heimischen PC aus Wertpapiere zu kaufen und zu verkaufen. Während Neulinge versuchen, mit herkömmlichen Anlageformen wie Aktien ein passives Einkommen aufzubauen oder ihre Altersversorgung aufzubessern, wenden sich Fortgeschrittene und Profis eher dem Derivatehandel zu.


Region | Nachricht vom 09.04.2023

Statt Glockengeläut: Kinder ziehen zum Osterklappern durch Selbach

Im Wissener Stadtteil Schönstein gibt es den schönen Brauch des Osterklapperns leider schon lange nicht mehr. Ganz anders im nahen Selbach. Dort machen sich alljährlich Kinder auf den Weg und verkünden anstelle der "nach Rom geflogenen Glocken" die Tageszeit mit hölzernen Klappern und Ratschen.


Region | Nachricht vom 09.04.2023

Katzwinkel: Auf dem Kreuzweg der Leiden Christi gedacht

An Karfreitag (7. April) hatte die Kirchengemeinde Elkhausen/Katzwinkel wieder zum gemeinsamen Kreuzweg eingeladen. Bei leider Dauerregen starteten die Teilnehmer wie immer an den beiden Weg- beziehungsweise Hofkreuzen im Weiler Hecke.


Region | Nachricht vom 09.04.2023

Ostereier, Osterhase und Osterfeuer: Was haben die Ostermysterien für eine Bedeutung?

Am heutigen Tag werden wohl viele Kinder Ostereier sammeln, sowie mit strahlenden Augen ihr Osternest in Empfang nehmen. Der Osterhase war da! Die Ostertraditionen sind wohl vielen Erwachsenen aus ihrer eigenen Kindheit in liebevoller Erinnerung geblieben. Aber woher stammen die Bräuche, beziehungsweise welche Bedeutung steckt hinter den einzelnen Ritualen? Unsere Redaktion hat sich auf Spurensuche begeben und ist auf einige interessante historische und kulturelle Fakten gestoßen.


Region | Nachricht vom 09.04.2023

Kirchen: Polizei erwischt Pkw-Fahrer bei gefährlichem Manöver, Beifahrer festgenommen

Dieses Überholmanöver endete kurzzeitig hinter Gittern: Am Samstagabend (8. April) gegen 19.45 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Betzdorf zufällig Zeuge eines gefährlichen Manövers in Kirchen, bei dem ein Pkw mit serbischer Zulassung trotz Überholverbot mehrere Autos gleichzeitig in einer Kurve überholte. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Beifahrer weiteren Dreck am Stecken hatte.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2023

Trautmann führt SG Mittelhof/Niederhövels zum Auswärtssieg

Nach dem 5:1-Auswärtserfolg der Vorwoche in Hamm musste die erste Mannschaft der SG Mittelhof/ Niederhövels am Karsamstag nach Fensdorf zur SG Gebhardshainer Land II. Aufgrund der Tabellensituation eine lösbare Aufgabe, bei der ein Dreier Pflicht sein sollte.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.04.2023

Bessere Dates erleben – mit diesen Tipps ist es möglich

Wünschen wir uns nicht alle die Möglichkeit, entspannte und schöne Dates zu erleben? Gemeinsam aufregende Momente zu teilen, die noch lange im Gedächtnis bleiben? Leider gestaltet sich das Liebesleben bei den meisten Menschen doch ganz anders. Wie es möglich ist, wieder mehr Spannung in die Welt des Datings zu bringen, sehen wir uns in diesem Artikel an.


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Die Blutspendetermine im Kreis Altenkirchen im April

Leider verlassen sich 97 Prozent der deutschen Bevölkerung auf die nur drei Prozent der Mitbürger, die regelmäßig Blut spenden. Daher der Appell an Sie: Bitte gehen Sie regelmäßig Blut spenden!


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Katzwinkel: Baugebiet "Ahornweg" mit 27 Bauplätzen auf der Zielgeraden

Es sieht so aus, dass die Jahrzehnte langen Planungen für das Baugebiet Oberkatzwinkel II jetzt wirklich in der Endphase liegen. Der Ortsgemeinderat beschloss einstimmig die Satzung. Dazu beigetragen hat nicht zuletzt ein kostenneutraler Waldumbau, der den künftigen Häuslebauern ein kleines "Bürgerwäldchen" vor der Haustür beschert.


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Lions Club spendet 10.000 Euro an den "WEISSEN RING" für das Projekt "Gewaltprävention"

Drei Lions Clubs aus der Region des Westerwalds unterstützen das Präventionsprojekt an sechs Schulen. Durch den Verkauf der Adventslose 2022 kamen unter anderem 10.000 Euro für den "WEISSEN RING" zusammen. Das gemeinsame Projekt mit den Lions Clubs im Westerwald trägt den Namen "Prävention von Gewalt - eine Aktion unterstützt durch die Löwen".


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Die Feiertage über noch nichts vor? Tipps für Osteraktivitäten mit der ganzen Familie

Viele Familien nutzen die freien Tage über Ostern gerne für einen Kurzurlaub. Doch auch zu Hause können die Feiertage genossen und mit der ganzen Familie verbracht werden. Damit es nicht langweilig wird und vor allem die Kinder beschäftigt sind und man die Zeit nicht nur im Haus verbringt, folgen ein paar Ideen für ein lustiges Osterfest. Vorab: Es wird "Eierlastig".


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Fahren unter Drogen- und Alkoholeinfluss, illegaler Graffiti-Sprayer, Diebstahl von E-Bike

Im Zeitraum von Donnerstag (6. April) bis Samstag (8. April) wurden der Polizeiinspektion Betzdorf einige Delikte gemeldet. So konnte ein illegaler Graffiti-Sprayer festgestellt werden, im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein Pkw-Fahrer unter Drogen- und Alkoholeinfluss erwischt und es wurde ein E-Bike aus einer Garage gestohlen.


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Die "Klima-Ballerina" Anny Hartmann zu Gast in Hachenburg

Man muss keine 17 Jahre alt sein und freitags auf der Straße sitzen, um etwas gegen den Klimawandel zu tun! Jeder kann etwas zur Rettung des Planeten beitragen. Manchmal reicht es schon, ins Kabarett zu gehen und Anny Hartmann zuzuhören. Diese Chance gibt es am Samstag, 15. April, ab 20 Uhr in der Stadthalle Hachenburg.


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Straffes Programm: Vier ganze Tage lang Maifest in Pracht

Die Vorbereitungen der Maifeiern in der Region laufen bereits in vollem Gange. So auch bei der KG "Fidele Jongen" Pracht. Auf dem Festplatz in Pracht wird nämlich auch in diesem Jahr wieder ein großes Festzelt aufgestellt und das ist vollgepackt mit einem tollen Vier-Tages-Programm.


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Regenbogenbunte Gastfamilien für Austauschschüler in Wissen gesucht

"Ich höre schon so lange über Deutschland, sodass ich nun unbedingt selber das deutsche Leben kennenlernen und neue Erfahrungen machen möchte", sagt der 14-jährige Gabriel, der nach Deutschland kommt, um hier seinen Schüleraustausch zu verbringen. Am 27. August 2023 wird er hier eintreffen.


Region | Nachricht vom 08.04.2023

Neue Lebendigkeit - Einladung zum Themenspaziergang

Bereits zum vierten Mal lädt die kfd zu einem leichten Spaziergang ein, der nicht nur für ein gutes Körpergefühl sorgen soll, sondern auch inhaltlich einen Impuls gibt.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.04.2023

Bar für zu Hause: So wird Ihr Zuhause zur privaten Partyzone

ANZEIGE | Eine Bar für zu Hause bietet eine ideale Möglichkeit, um das eigene Zuhause in eine private Partyzone zu verwandeln. Es ist eine großartige Option für Menschen, die ihre eigenen Cocktails mixen und genießen möchten, ohne das Haus verlassen zu müssen. In diesem Artikel werden die Vorteile einer Bar für zu Hause, die verschiedenen Arten von Bars, wichtige Faktoren bei der Auswahl und Tipps zur Einrichtung einer Bar für zu Hause erläutert.


Region | Nachricht vom 07.04.2023

Schaden in der Kirche Wissen höher als bisher angenommen: Restauratoren nehmen die Arbeit auf

Die Sanierungsarbeiten an der Kirche "Kreuzerhöhung“ Wissen schreiten voran. Nach den Osterfeiertagen wird in der Kirche mit dem Aufbau von weiteren Gerüsten begonnen. Die Fachleute sehen, so Pfarrer Martin Kürten, Möglichkeiten, die Fresken retten zu können. Die Sanierung wird länger dauern als zunächst angenommen, ist sich Kürten sicher.


Region | Nachricht vom 07.04.2023

Pracht: Chaotische Autofahrt endet mit Flucht

Am frühen Freitagmorgen (7. April) gegen 2.35 Uhr hat sich in der Ortslage Pracht ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.


Region | Nachricht vom 07.04.2023

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Wallmenroth und Katzwinkel

Am Donnerstag (6. April) ist es in den frühen Morgenstunden zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Wallmenroth und Katzwinkel gekommen. Das Auto eines 26-Jährigen kollidierte frontal mit einem Pkw. Beide Autofahrer erlitten lediglich leichte Prellungen und Schürfwunden.


Region | Nachricht vom 07.04.2023

Elias aus Unnau war vor 75000 Zuschauern Einlaufkind beim FC Bayern München

Das Abenteuer ihres Lebens haben beide wohl überstanden, Elias und sein Vater Hans Jürgen „"Hansa“ Boll aus Unnau. Vater und Sohn sind glühende Anhänger des FC Bayern München und Vereinsmitglieder. Seit Jahren kämpfte "Hansa" Boll darum, seinem geliebten Sohn einen großen Traum zu erfüllen: Einmal im Leben als Einlaufkind in der Allianz-Arena in München zusammen mit den Stars den heiligen Rasen zu betreten.


Region | Nachricht vom 07.04.2023

Frühjahrstreffen der Senioren der IG Metall

Der Senioren-Arbeitskreis Wissen/Gebhardshain der IG Metall-Verwaltungsstelle Betzdorf hatte zum Frühjahrstreffen ins heimische Kulturwerk eingeladen.


Region | Nachricht vom 07.04.2023

Ostergeschenke fürs Haus Mutter Teresa

Sehr erfreut waren Pflegedienstleiterin Nicole Jud und Heimleiterin Claudia Bommer über die überbrachten Osterschenke an die 103 Bewohner im Haus Mutter Teresa Niederfischbach durch den Förderverein.


Region | Nachricht vom 07.04.2023

Wissener Reparatur-Café erweitert Öffnungszeiten

Wegen steigendem Besucheraufkommen verlängert das Team vom Reparatur-Café der Verbandsgemeinde Wissen seinen monatlichen Reparatur-Termin. Am Mittwoch, dem 12. April ist dann erstmalig bereits ab 14 Uhr geöffnet, anstatt bisher ab 15 Uhr.


Politik | Nachricht vom 07.04.2023

Fachgespräch zur Bahninfrastruktur in Betzdorf

Rund um die Infrastruktur der Deutschen Bahn ging es bei einem SPD-Fachgespräch, zu dem die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler eingeladen hatte.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.04.2023

Baumwolle im Trockner: Vor- und Nachteile sowie Tipps zur schonenden Trocknung

ANZEIGE | Die Frage, ob Baumwolle in den Trockner darf oder nicht, beschäftigt viele Menschen. Doch welche Vor- und Nachteile hat das Trocknen von Baumwolle im Trockner eigentlich? Und welche Kleidungsstücke sollten besser auf andere Art getrocknet werden? In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Trocknen von Baumwolle im Trockner.


Vereine | Nachricht vom 07.04.2023

Schulungswagen Einsatz der BG ETEM im Landkreis Altenkirchen, Westerwald und Neuwied

Über ein halbes Jahr Vorplanung wurde durch die "Innung der elektrotechnischen Handwerke Rhein-Westerwald", den Elektro-Fachlehrern und der Berufsgenossenschaft Energie, Textil, Elektro, Medienerzeugnisse (BG ETEM) bewerkstelligt, um den BG Bus für eine Woche an der Berufsschule Betzdorf-Kirchen, BBS Montabaur/ BBS Westerburg und BBS Neuwied zusätzlich in den Schulalltag einzubinden.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

So wird das Westerwaldwetter an Ostern

Ostern steht vor der Tür. Für viele Westerwälder bedeutet das ein verlängertes Wochenende mit vielen freien Tagen und Zeit für Familie, Hobbys oder Ausflüge. Natürlich dürfen wir den Osterhasen nicht vergessen. Braucht er eine Winterjacke, Gummistiefel oder setzt er die Sonnenbrille auf?


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Infoveranstaltung in Kirchen: "Die digitale GeldWelt - Herausforderung im Alter"

Bargeld verschwindet zunehmend aus dem täglichen Leben. Nicht nur an den Tankstellen, in Bekleidungsgeschäften und an Supermarktkassen, sondern auch in Bäckereien, Eisdielen und Zeitungskiosken wird mit Karte gezahlt. Aber vor allem wird Bargeld schon länger durch Überweisungen und Lastschriften bei der Begleichung von Rechnungen abgelöst.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Stadtfest in Altenkirchen: Entdecken, genießen und Freunde treffen

Mit vielen Aktionen lockt das Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag am Wochenende, 6. und 7. Mai, nach Altenkirchen. Neben dem Angebot der Markthändler und der Autoschau werden Musikgruppen auf der Bühne stehen. Außerdem findet vom 5. bis 7. Mai die Kirmes auf dem Mühlengassen-Parkplatz statt.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Verkehrsunfall mit Zweirad in Weyerbusch: Eine Person wurde leicht verletzt

Am Mittwoch (5. April) kam es in Weyerbusch gegen 12.50 Uhr im Bereich der Kreuzung Kölner Straße und Raiffeisenstraße zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Pkw und ein Zweiradfahrer. Der Verletzte wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch Ersthelfer versorgt und betreut.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Wissen: Diebstahl von Osterhasen - Zeugensuche

Die Polizei in Wissen sucht Zeugen eines Diebstahls. In der Nacht von Dienstag (4. April) auf Mittwoch (5. April) wurden in Wissen zwei Osterhasen entwendet. Die circa 40 Zentimeter großen Figuren aus Keramik standen als Osterschmuck in der Wiesenstraße vor einer Haustür.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Kirchen: Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung auf der B 62

Am Montag (3. April) befuhr ein bisher unbekannter Fahrer eines Pkw BMW mit SU-Kennzeichen gegen 16 Uhr die B 62 in Kirchen aus Richtung Betzdorf kommend. An einer Rotlicht zeigenden Lichtsignalanlage überholte der Fahrer links über eine Sperrfläche mehrere vor der Ampel haltende Fahrzeuge und fuhr bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich ein.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Kloster Marienthal wird zum Gesundheitscamp für Kinder und Jugendliche

Nachdem die Klostergastronomie vor einem halben Jahr zum letzten Mal die Gäste verabschiedet hatte, war es lange Zeit still um das Gelände. Nun gibt es endlich die ersten konkreten Informationen, wie es mit Kloster Marienthal weitergeht. Noch in diesem Jahr soll auf dem Gelände ein Gesundheitscamp für adipöse Kinder eröffnen.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Was ist eine Tagespflege? Pressegespräch in Horhausen brachte Thema näher

Die Tagespflege des Deutschen Roten Kreuzes in Horhausen ist dem DRK-Seniorenzentrum Altenkirchen angeschlossen. Zum Gespräch hatten Katharina Benlioglu vom Landesverband Rheinland-Pfalz sowie der Leiter des DRK-Seniorenzentrums, Andreas Artelt, am Mittwoch (5. April), eingeladen. Marion Netzer, Leiterin der Einrichtung, war ebenfalls anwesend.


Region | Nachricht vom 06.04.2023

Natürlich und kreativ: Bunte Ostereier mit Naturfarben

Ostern ist eine der schönsten Zeiten im Jahr. Man trifft sich mit Familie und Freunden, genießt leckeres Essen und färbt Ostereier. Letzteres geht auch ohne Chemie oder gekaufte Farben. Hier ein paar Tipps, wie man Ostereier mit Naturfarben färben kann.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger in Niederfischbach

Am Montag (3. April) kam es in Niederfischbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein junger Fahrer hatte in der Früh die vereisten Scheiben nicht ordnungsgemäß befreit und erkannte durch die Sichteinschränkung einen Fußgänger nicht.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Fahren unter Drogeneinfluss in Betzdorf und Kirchen

Gleich zweimal hatte die Polizei den richtigen Riecher. Am 3. April zogen die Beamten erst einen Zweiradfahrer und dann einen Autofahrer unter Drogen aus dem Verkehr. Gegen beide Fahrer wurde ein Verfahren eingeleitet.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Solarbotschafter engagieren sich in der VG Altenkirchen-Flammersfeld

Die Solarbotschafter in der Verbandsgemeinde (VG) Altenkirchen-Flammersfeld sind Bürger, die bereits eigene Anlagen installiert und schon über die Jahre Erfahrungen mit Photovoltaik (PV), Solarthermie oder Stromspeichern gesammelt haben. Sie informieren unverbindlich interessierte Mitbürger in Sachen Solarenergie. Die Solarbotschafter wollen damit die Energiewende in der VG voranbringen und ihre Erfahrungen teilen.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Ökumenisches Hospiz Kloster Bruche öffnete die Türen

Ein knappes Jahr lang war es ruhig ums Kloster Bruche. Doch hinter den historischen Mauern ging es emsig zu. Die neue Besitzerin Diakonie in Südwestfalen GmbH lud nun zum Tag der offenen Tür ein und eröffnete damit auch das Ökumenische Hospiz Kloster Bruche, die erste Einrichtung dieser Art im Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Vorfahrt missachtet: Unfall mit verletztem Autofahrer in Niederdreisbach

Am Montagnachmittag (3. April) kam es gegen 15.55 Uhr zu einem Unfall in Niederdreisbach: Wie die Polizei Betzdorf berichtet, waren zwei Fahrzeuge nach einer Vorfahrtmissachtung auf der Hauptstraße zusammengestoßen. Dabei wurde einer der Fahrer leicht verletzt.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Geld für Kommunen: Rheinland-Pfalz investiert 250 Millionen Euro in den Klimaschutz

Mit einer Summe von 250 Millionen Euro will das Land Rheinland-Pflaz die Kommunen beim Klimaschutz unterstützen. Das Geld fließt durch das Kommunale Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI). "Gemeinsam müssen wir auf allen Ebenen dafür sorgen, dass wir dem Klimawandel entgegenwirken können", so teilt die Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler in einer Pressemeldung mit.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Ferienzirkus nach vier Jahren Coronapause erfolgreich gestartet

Vier Jahre hatte der große Ferienzirkus der Jugendpflegen Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen coronabedingte Zwangspause - jetzt ist er mit Pauken und Trompeten zurück. Seit Sonntag (2. April) trainieren 65 Kinder in 14 verschiedenen Workshops für ihre große Aufführung, zu der sie am Gründonnerstag, 6. April, in die Betzdorfer Stadthalle einladen.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Skatepark in Katzwinkel: Eröffnung für Herbst angepeilt

Erst als kleine Skatebahn hinter der Kirche in Katzwinkel vorgesehen, sind nun Planungen für eine ansehnliche Skateanlage an neuer Stelle vorangeschritten. Die Else Schütz Stiftung unterstützt den Bau mit 100.000 Euro - Eröffnung für Herbst angepeilt. Sportplatz soll zukünftig für alle offen sein. Grundstück für Tradition Geburtsbäumchen gefunden.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Sucht: Haus Felsenkeller bietet Seminar für Familienangehörige an

Eine neue Fortbildung im Haus Felsenkeller in Altenkirchen heißt "Gefangen im Suchtsystem Familie? Mut zum Fühlen, Wahrnehmen und Verändern“. Eingeladen sind alle Menschen, die am Thema beruflich oder privat interessiert sind.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Haus Felsenkeller bietet Linedance-Kurs an

Im Haus Felsenkeller in Altenkirchen wird wieder getanzt: Linedance. Ein Schnupperworkshop dazu findet am Sonntag, 23. April, statt. Ronald Ernst leitet den Kurs.


Region | Nachricht vom 05.04.2023

Vortragsabend im Haus Felsenkeller: "Weltwirtschaft im Wandel"

Es gibt einen neuen Vortrags- und Gesprächsabend im Haus Felsenkeller: "Weltwirtschaft im Wandel? - Die Grenzen des Kapitalismus". Hier werden die Zusammenhänge deutlich, die die Turbulenzen in der Weltwirtschaft verursachen.


Werbung