Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 54354 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544


Sport | Nachricht vom 22.08.2022

Gebhardshain: Tennis-Camp ein voller Erfolg

21 Athletinnen und Athleten hatten am Tennis-Trainingscamp und "1. mini-Abschlussturnier" der Tennisschule Westwood und der Tennis-Abteilung der SG Westerwald (SGW) in Gebhardshain teilgenommen. Emilia Bakic, Paul Belflamme und die Ritter fuhren Turniersiege ein.


Sport | Nachricht vom 22.08.2022

Betzdorfer Citynight bot besondere Atmosphäre und sportliche Highlights

Bei der 17. Betzdorfer Sparkassen-Citynight spürten die Zuschauer den Windstrom, den die Rennradsportler hinter sich herzogen: Hautnah erlebten die Schaulustigen, wie die Starter beim Rennen "Elite Amateure" 70 Runden in der Innenstadt fuhren. Bei einem Sturz verletzten sich zwei Fahrer und mussten im Krankenhaus behandelt werden.


Kultur | Nachricht vom 22.08.2022

Exkursion beleuchtet "Geschichte des I. Altenkirchener Volkssturmbataillons"

Am Samstag, dem 3. September, begibt sich die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen erneut auf die Spuren der letzten Kriegstage in der Region: Die spannende Veranstaltungsreihe wird im neuen Semester mit der Exkursion "Die Geschichte des I. Altenkirchener Volkssturmbataillons" eröffnet.


Region | Nachricht vom 21.08.2022

Vereinsbericht "Hilfe am Grabe Scheuerfeld": Mehr Sterbefälle durch Corona?

Die Vorstandsmitglieder des Vereins "Hilfe am Grabe Scheuerfeld" trafen sich endlich wieder persönlich zu ihrer Vorstandssitzung. Hauptthema war die Vorbereitung der Jahreshautversammlung (JHV), die im letzten Jahr wegen Corona ausgefallen war. Als Termin wurde der 5. Oktober 2022 ins Auge gefasst.


Region | Nachricht vom 21.08.2022

Landfrauen Flammersfeld: Erlebnisreiche Wanderung über den Geo-Wasserweg

Auf dem gut ausgeschilderten Rundweg erzählte Wanderführer Werner Eul viel Wissenswertes über den Geo-Wasserweg. Gestartet wurde vom Wasserwerk Epgert im schönen Lahrbachtal. Während der Wanderung gab es vieles zu entdecken und zu lernen. Besonderer Höhepunkt: Der Devon-Platz in Epgert.


Region | Nachricht vom 21.08.2022

Westerwaldwetter: Hoch Piet bringt die Hitze zurück

Meteorologen prophezeien für die neue Woche wieder Werte über der 30-Grad-Marke für den Westerwald. Ab Montag, dem 22. August, gehen die Temperaturen kontinuierlich nach oben. Nur im hohen Westerwald bleibt das Quecksilber knapp unter 30 Grad stehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.08.2022

Entwicklung und wirtschaftliches Umfeld für Immobilienverkäufe in Langenfeld

Langenfeld ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im Kreis Mettmann. Die Stadt zwischen Köln und Düsseldorf konnte in den vergangenen Jahren einen kontinuierlichen Zuwachs verzeichnen und beheimatet heute mehr als 60.000 Einwohner und über 1.800 Unternehmen. Die hohe Lebensqualität und das gute wirtschaftliche Umfeld machen Langenfeld zu einem gefragten Immobilienstandort. Wie haben sich die Immobilienpreise in den vergangenen Jahren entwickelt und welche Entwicklung ist für die Zukunft zu erwarten?


Vereine | Nachricht vom 21.08.2022

Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ehrt Jörg Gehrmann

Das Schützen- und Heimatfest in Selbach hat eine günstige Gelegenheit zum Verleihen einer besonderen Auszeichnung geboten. Es ging dabei um den Hohen Bruderschaftsorden des Bundes der historischen deutschen Schützenbruderschaften. Empfänger war zu seiner eigenen Überraschung Bezirksbundesmeister Jörg Gehrmann.


Sport | Nachricht vom 21.08.2022

Schnupperstunde Gymnastik beim DRK in Friedewald

Die DRK-Gymnastikgruppe in Friedwald lädt alle Interessierte ab 50 plus zu einem Schnuppernachmittag in die Gymnastikstunde ein. Am 7. September, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr bietet Annegret Stötzel dazu mit den Teilnehmern ihrer Gruppe eine ganz besondere Stunde an.


Region | Nachricht vom 20.08.2022

SV Elkhausen-Katzwinkel lädt zum Helmut-Weber-Pokal Schießen ein

Vom 5. September (Montag) bis 16. September (Freitag) findet im Schützenhaus des SV Elkhausen-Katzwinkel wieder das jährliche Helmut-Weber-Pokal-Schießen statt. Alle Ortsvereine der Gemeinde, Hobbymannschaften, Kegelclubs, Firmen- oder Jugendmannschaften sind auf die Schießsportanlage "Im Bleienkamp" eingeladen.


Sport | Nachricht vom 20.08.2022

Benefizspiel in Neitersen 1. FC Köln vs. Kreisauswahl brachte eine stattliche Summe

Der Fußballkreis Westerwald/Sieg konnte die Traditionsmannschaft des 1. FC Köln auf der Emma begrüßen. Dem Vorsitzenden Marco Schütz war es wieder einmal gelungen, einen attraktiven Gegner nach Neitersen zu holen. Wichtiger als das Ergebnis, so die Verantwortlichen, ist die Unterstützung der Stiftung "Fußball hilft".


Kultur | Nachricht vom 20.08.2022

Bazar in Elkhausen am 4. September mit buntem Programm für Jung und Alt

Nach zwei Jahren coronabedingten Einschränkungen findet der Bazar der katholischen Jungend Elkhausen/Katzwinkel wieder in gewohnter Form am Sonntag, dem 4. September, statt. Auf dem Garagos-Platz am Jugendheim in Elkhausen wartet ein buntes Programm auf Jung und Alt. Der Bazar-Erlös geht auch diesmal an die "Stiftung Fly&Help".


Wirtschaft | Nachricht vom 20.08.2022

6 beste Haarsprays im Test

Haarspray ist ein traditionelles Produkt zum Stylen und Fixieren der Haare. Früher wandten Frauen vielen Tricks an, um ihr Haar zu stylen. Zum Beispiel halfen Zuckersirup, Bier oder Eigelb dabei, feste, glänzende Locken zu bekommen. Heute müssen wir zum Glück nicht mehr auf die Rezepte unserer Großmutter zurückgreifen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.08.2022

Top 5 besten Reinigungsgele

Die Reinigung des Gesichts ist ein wichtiger Schritt in der Hautpflege. Das Reinigungsgel entfernt Make-up- und Talg-Spuren und verleiht der Haut ein strahlendes Aussehen und Frische. Die Wirksamkeit der anderen Produkte hängt von der Qualität der Gesichtsreinigung ab. Deshalb ist es wichtig, ein Reinigungsprodukt mit Bedacht auszuwählen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.08.2022

Die beste Handcreme 2022: Test und Vergleich

Die Haut der Hände ist sehr empfindlich und anfällig für Schäden. Sonne, Wind, mechanische Einflüsse und Chemikalien können die sensible Haut ausdünnen. Deshalb ist es wichtig, die Hände zu pflegen und die Hautfeuchtigkeit zu speichern. Jeder Hauttyp hat andere Pflegebedürfnisse, deshalb sollten Sie auf die Eigenschaften der Produkte achten. Bei der Auswahl einer Creme sollten Sie Ihren Bedarf bestimmen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.08.2022

Die 5 besten Haarmasken für jeden Haartyp

Häufiges Färben, Änderungen des Aussehens und der Frisuren können den Zustand Ihrer Locken nur negativ beeinflussen. Masken sind ein treuer Helfer bei der Wiederherstellung der Haare. Sie sollten regelmässig angewendet werden, unabhängig vom Zustand des Haares.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.08.2022

Natürliches Haarfärbemittel – Henna oder Kamille?

Viele Frauen verwenden regelmäßig Haarfärbemittel. Es hilft bei der Auffrischung oder Veränderung der Haarfarbe zu Hause. Es ist günstig und schnell. Aber nicht alle Produkte sind sicher für Haar und Gesundheit. Deswegen bevorzugen viele Menschen natürliche Farbstoffe. Zum Beispiel Henna oder Kamille. Auch diese Färbung hat ihre Besonderheiten, die Sie in diesem Artikel erfahren.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

Geheimnisvolles Ägypten - Erich von Däniken kommt nach Montabaur

Bis heute ranken sich viele Mythen und Geheimnisse um Ägypten und die eindrucksvolle Geschichte des Landes mit seinen Pyramiden und Tempeln. Erich von Däniken versucht, einige dieser Geheimnisse zu lüften und zeigt, dass es vieles gibt, was es eigentlich nicht geben dürfte und dass nicht alles ist, wie es scheint.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

Wissen: Neue Weihnachtsbeleuchtung mit Werbung für interessierte Sponsoren

Was wäre Wissen in der Weihnachtszeit ohne eine stimmungsvolle Beleuchtung? Ein weihnachtliches Erscheinungsbild trägt zu einer attraktiven Einkaufsstadt bei und hierfür können die Elemente "Sternenschweif"ab sofort von Interessierten käuflich erworben werden. Im Gegenzug gibts Jahr für Jahr eine tolle Werbung.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

Online-Gesundheitsvortrag des KHDS zu "Rapid recovery"

"Rapid recovery" ist ein Konzept zur schnellen Genesung nach orthopädischen Operationen. Durch die Behandlungsmethode können postoperative Komplikationen vermieden werden. Damit Betroffene oder Angehörige mehr Informationen zu diesem Thema erhalten, findet am 14. September um 17.30 Uhr ein ärztlicher online-Gesundheitsvortrag statt.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

Workshops, Kurse und Veranstaltung in der Fingerhut Akademie in Friesenhagen

Der Herbst wird bunt und vielfältig in der Fingerhut Akademie in Friesenhagen. Neben der Kozmic Blues Dokumentarfilmreihe stehen auch wieder tolle Workshops sowie Kurse und Aktivitäten auf dem Programm. Die Fingerhut Akademie ist ein Projekt des gemeinnützigen Vereins Innenreise e.V.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

Oktoberfestkonzerte des Bollnbacher Musikvereins in Herdorf

Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause finden in diesem Jahr endlich wieder die beliebten Oktoberfestkonzerte der Bollmichs im Knappensaal in Herdorf statt. Termine sind am 1. und 8. Oktober ab 19.30 Uhr. Der Vorverkauf startet bereits in Kürze.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

Zweiter Selbacher Haus- und Hofflohmarkt am 10. September

Die Selbacher mögen es, wenn im Ort "was los ist". So soll es auch am Samstag, dem 10. September, sein, wenn der Förderverein "Wir für Selbach e. V." zur Teilnahme am Selbacher Haus- und Hofflohmarkt aufruft, der nun im zweiten Jahr in Folge von 11 bis 16 Uhr stattfindet.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

"Heimat erwandern": Spannende Touren mit neuer Wanderbroschüre entdecken

"Heimat erwandern: Kurze Touren - Rhein, Mosel, Lahn und Westerwald": Die dritte Ausgabe der vom Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) gemeinsam mit dem Verlag Regionalkultur herausgegebenen Wanderbroschüre liegt nun vor. Darin finden sich neue Wandertipps - auch für den Westerwald.


Region | Nachricht vom 19.08.2022

Kreis Altenkirchen: Neue Software garantiert Überblick im Katastrophenfall

Eine wichtige Erkenntnis aus der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal ist die, dass ein koordiniertes Eingreifen der Einsatzkräfte unabdingbar ist. Nur so kann eine ebenso schnelle wie effektive Hilfe geleistet werden. Die vom Kreis neu erworbene Führungssoftware "CommandX" soll im Ernstfall für den nötigen Überblick sorgen.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.08.2022

Wällermarkt startet Gutscheinsystem für den ganzen Westerwald

Nach dem gelungenen Start der Online-Plattform legt die Wäller Markt eG nach und bringt den Wällermarkt-Gutschein auf den Markt. Dieser kann bei allen Anbietern im Wällermarkt, die bestellbare Produkte anbieten, online eingelöst werden. Ab Herbst 2022 sollen die Gutscheine auch in den teilnehmenden Geschäften einlösbar sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.08.2022

Finanzielle Sicherheit in Zeiten der Inflation

Die Digitalisierung entwickelt sich zusehends zu einer Bedrohung für zahlreiche Menschen und Haushalte in Altenkirchen und der ganzen Welt. Während einige hilflos mitansehen müssen, wie ihre Ersparnisse zusammenschmelzen, können sich andere kaum noch das Nötigste zum Leben leisten. Deswegen ist es wichtig, gegenzusteuern und Maßnahmen zu ergreifen, um trotz Inflation finanziell flexibel zu bleiben. Hierzu gehört einerseits, die alltäglichen Ausgaben zu optimieren, und andererseits, zielführende Investitionen zu tätigen.


Sport | Nachricht vom 19.08.2022

Julia Seitz aus Kirchen erringt bei der Indiaca-WM die Silbermedaille

Bei der 6. Indiaca-Weltmeisterschaft, die vom 2. bis 6. August in Luxemburg stattfand, hat die 24-jährige Julia Seitz mit dem deutschen Damen-Nationalteam den 2. Platz belegt. Im Finale unterlag man knapp gegen die Schweiz mit 20:25 und 22:25.


Sport | Nachricht vom 19.08.2022

Jahreshauptversammlung TuS Germania Bitzen 07: Änderungen im Vorstand

Nach den coronabedingten Einschränkungen der letzten beiden Jahre sollte die Jahreshauptversammlung diesmal wieder im Clubheim stattfinden. Aufgrund der aktuell hohen Inzidenz traf man sich dann bei guter Stimmung und schönem Wetter draußen. Dort wurde über aktuelle und künftige Entwicklungen des Vereins gesprochen.


Sport | Nachricht vom 19.08.2022

Betzdorf: Baumaschinen krempeln Stadion auf dem Bühl in neuen Kunstrasenplatz um

Dass eine Planierraupe und ein Radlader auf dem Grün des Stadions auf dem Bühl stehen, das freute alle Offiziellen: Der langersehnte Umbau des Rasenplatzes in einen Kunstrasenplatz wird umgesetzt. Mit dem ersten Spatenstich wurde die mit mehr als 700.000 Euro kalkulierte Maßnahme offiziell gestartet.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2022

53. Wissener Jahrmarkt: Wer will mithelfen?

In gut sechs Wochen ist es soweit: Dann soll der 53. Jahrmarkt wieder im traditionellen Format als großes Fest auf dem "Platz des Wissener Jahrmarkts" stattfinden. Die Planungen nehmen derzeit konkrete Formen an. Aber nach zwei Jahren coronabedingter Unterbrechungen ist man nun auf Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2022

Kulturwerk Wissen startet mit vollem Programm in den Herbst

Pünktlich mit dem Auslaufen der Sommerferien bietet der Veranstaltungsvorverkauf für das Wissener Kulturwerk eine große und breite Auswahl an Kulturveranstaltungen für den Herbst und Winter an. Programmatische Schwerpunkte stellen vor allem die Produktionen des Merziger Veranstalters Kultopolis sowie die Eigenveranstaltungen in Kooperation mit der "Wissener eigenART" dar.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Sport für kräftige Kinder beim DRK in Altenkirchen

Gerade für kräftigere Kinder ist es oft eine besondere Hürde, sportlich aktiv zu werden. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Altenkirchen bietet daher ab dem 14. September einen speziellen Kurs für mehrgewichtige Kinder an, bei dem sie unter sich körperlich aktiv sein können.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Reges Interesse beim ersten Spiele-Nachmittag für Senioren nach Corona

Nach coronabedingter zweijähriger Pause konnte der Spiele-Nachmittag "Spillen und Soddern" vor einigen Wochen endlich wieder im Bürgerforum Gebhardshain, unter Leitung von FWG-Mitgliedern, starten. Ab sofort finden die Spiele-Nachmittage auch wieder regelmäßig statt.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Elkenroth: Nach nächtlichem Brand Wohnhaus unbewohnbar - 63 Einsatzkräfte vor Ort

Schlimmeres verhinderten die Feuerwehrleute in der Nacht auf Donnerstag (18. August): Der Vollbrand eines Anbaus drohte auf das Dach des Wohnhauses überzugreifen. Von Rauch, Ruß und geborstenen Fensterscheiben wurden die zwei Wohnungen in dem Gebäude stark in Mitleidenschaft gezogen. Das Wohnhaus ist unbewohnbar.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Wehrleiter der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain tritt zurück

Wehrleiter Hans-Peter Halft ist am Mittwoch (17. August) mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Als Grund hierfür nennt er seine angegriffene Gesundheit. Die Führung liegt nun kommissarisch in den Händen seines bisherigen Stellvertreters Markus Beichler.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Tagesausflug des Seniorenbeirates Kirchen nach Altena

Wie bereits angekündigt, findet für die älteren Mitbürger der Verbandsgemeinde Kirchen am Dienstag, dem 13. September, und noch einmal am Donnerstag, dem 15. September, der diesjährige seniorengerechte Ausflug unter dem Motto "Ritter, Schmiede, Wandersleut" statt. Anmeldungen sind ab dem 22. August möglich.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Der Rücken wird gestärkt - Rückengymnastik beim DRK in Altenkirchen

Die Sommerferien sind vorbei, der Alltag hat begonnen und somit auch das Training für einen starken Rücken. Daher bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Altenkirchen ab 19. September wieder einen zehnwöchigen Kurs zum Stärken des Rückens an. Anmeldungen sind bereits möglich.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Blutspender dringend gesucht: Blutspendetermine Kreis Altenkirchen im September

Der DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland weist darauf hin, dass ein kontinuierlicher Nachschub an Blutspenden äußerst wichtig ist. Insbesondere in der jetzigen Ferien- beziehungsweise Reisezeit - seit Wochen erscheinen rund 20 Prozent weniger Spendende auf den Terminen.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Genug von Trickbetrügern - LKA und Verbraucherzentrale geben Tipps

Anrufe durch falsche Polizisten und vermeintliche Enkel bleiben weiterhin aktuell. In Rheinland-Pfalz konnte im Juli dieses Jahres eine Anrufwelle mit etwa 800 Callcenter Betrugsfällen, davon 45 vollendete Taten, registriert werden. Um die Bürger vor diesen Tricks zu schützen, gibt das Landeskriminalamt zusammen mit der Verbraucherzentrale wichtige Tipps.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Hachenburger Wochenmarkt: Nach Jahren der Stände-Reduzierung nun Zuwachs

Seit nun zwei Wochen kann sich der Wochenmarkt in Hachenburg über Zuwachs freuen, wie die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung informiert. Zum Angebot zählt somit nun auch ein Fischstand mit frischem Fisch und Backfisch sowie ein Gemüsestand mit frischem Obst und Gemüse direkt vom Erzeuger, gereift am Fuße des Ätna in der Sonne Siziliens.


Region | Nachricht vom 18.08.2022

Neitersen: Backesfest und Spielplatzeinweihung am 21. August

Der neue Spielplatz in der Gartenstraße wird am 21. August um 11 Uhr durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und Ortsbürgermeister Horst Klein im Beisein des Ortsgemeinderates offiziell eingeweiht. Nach diesem kleinen Festakt beginnt ein paar Häuser weiter, in der Gartenstraße 22, ein Backesfest.


Vereine | Nachricht vom 18.08.2022

Sommercamp der DJK-Badmintonfamilie endet mit einem tollen Event

Das Sommercamp der Deutschen Jugendkraft (DJK) Gebhardshain endete mit einem tollen Event. Beim Eltern-Kind Turnier gab es eine volle Halle und neben den Platzierungen wurden auch Auszeichnungen für besondere Leistungen vergeben.


Kultur | Nachricht vom 18.08.2022

Paddy Goes To Holyhead kommt zum Postweiher nach Freilingen

110 Jahre Naturstrandbad am Postweiher präsentiert Deutschlands Folkrock-Legende Paddy Goes To Holyhead live in Freilingen. Mit Folkrock vom Feinsten wird der Nachmittag des 28. August ein ganz besonderes Erlebnis für die Gäste. Die Hits der "Paddies" und Irish-Folk-Klassiker unplugged!


Kultur | Nachricht vom 18.08.2022

Vergnüglicher literarischer Abend im Café mit dem Trio Poesie in Unkel

Das „Trio Poesie“, bestehend aus Thomas Wunder, Stefan Henn und Heribert Blume interpretierten auf zauberhafte Weise das opulente Buch „Gestern Abend im Café. Kafkas versunkene Welt der Prager Kaffeehäuser und Nachtlokale“. Der gemütliche Hofgarten der Villa Weingärtner in Unkel-Scheuren bot dafür das passende Ambiente.


Kultur | Nachricht vom 18.08.2022

"Die Welt ist so, wie man sie sieht" - Lesungen in Neuwied und Wissen

Viele Jahre lang war Marion Gräfin Dönhoffs Großneffe Friedrich einer der Menschen, die ihr am nächsten standen. Er begleitete sie im Alltag und auf Reisen. Wenn er davon erzählt, ist die tiefe Vertrautheit in jeder Zeile spürbar. Damit dies auch für andere spürbar ist, finden in Neuwied sowie in Wissen Lesungen zur Erinnerung an Marion Dönhoff statt.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.08.2022

Unternehmen bei Social Media-Nutzung weiterhin zurückhaltend

Unaufhaltsam hat sich in den letzten Jahren Social Media als ein beliebtes Kommunikationsmedium im Privatbereich durchgesetzt und längst auch die breite Gesellschaftsmitte erreicht. Umso überraschender fällt deshalb eine Studie des Digitalverbandes Bitkom aus, der deutschen Unternehmen ein sehr zurückhaltendes Agieren auf Plattformen wie LinkedIn, Facebook oder Tiktok bescheinigt. Denn angesichts der großen Reichweite und hohen Nutzerinteraktion, die über diese Plattformen erzielt werden kann, verzichten sie damit auf einen wichtigen Marketing- und Absatzkanal, über den sie ihre potenzielle Zielgruppe direkt ansprechen können.


Region | Nachricht vom 17.08.2022

Siebenjährige Back-Fee: Matilda aus Katzwinkel hat ihren Traumberuf im Visier

Backen wird bei Familie Knott in Katzwinkel ganz groß geschrieben. Und das liegt nicht zuletzt an der siebenjährigen Matilda, die ihren Traumberuf schon gefunden hat. Seit sie vier Jahre alt ist, träumt Matilda davon, einmal Bäckerin und Konditorin zu werden. Ihre Eltern und Müllers Backstube ließen nun einen Traum von ihr in Erfüllung gehen.


Region | Nachricht vom 17.08.2022

Waldbrand zwischen Alsdorf und Schutzbach: Erst nachmittags, dann abends wieder

Den Wettlauf mit den Flammen hatten die Wehrleute am Dienstagnachmittag (16. August) in dem Steilhang gewonnen. Nun, zwei Stunden später, mussten sie erneut gegen offene Flammen kämpfen. Wieder oberhalb der L280 zwischen Alsdorf und Schutzbach. Bei der üblichen Kontrollfahrt am Abend hatte die Wehr Alsdorf erneute Feuer entdeckt.


Region | Nachricht vom 17.08.2022

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Die im Frühjahr ausgesäten Kulturen wie Mais, Kartoffeln oder Zuckerrüben leiden stark unter der anhaltenden Trockenheit und Hitze. In vielen Regionen, vor allem im Süden und Westen des Landes, habe der Mais statt bis zu einer Höhe von drei Metern nur Hüfthöhe erreicht, so der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.


Region | Nachricht vom 17.08.2022

"Pflegebedürftig – Wer zahlt was?" - Informationsveranstaltung der VG Kirchen

Wenn man plötzlich auf Hilfe und Pflege angewiesen ist, stellen sich viele Fragen. Aus diesem Grund lädt der Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Kirchen zur Vortragsveranstaltung "Pflegebedürftig – Wer zahlt was?" am Mittwoch, 7. September, um 17 Uhr in den Sitzungssaal des Kirchener Rathauses ein.


Region | Nachricht vom 17.08.2022

Mit der Naturschutzinitiative das FFH-Gebiet "Leuscheider Heide" erleben

Diplom-Biologe Immo Vollmer, Naturschutzreferent der Naturschutzinitiative (NI) führte 24 interessierte Teilnehmer in das FFH-Gebiet "Leuscheider Heide" im nördlichen Rheinland-Pfalz. Der Biologe Vollmer kennt dieses Schutzgebiet bereits seit Jahrzehnten und hat auch den Bewirtschaftungsplan für dieses FFH-Gebiet verfasst.


Region | Nachricht vom 17.08.2022

Polizei im ganzen Land warnt: Vorsicht vor falschen Stellenanzeigen

"Beste Verdienstmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, wenig Arbeit" - mit solchen Jobangeboten locken Kriminelle ihre Opfer. In Internetauftritten oder per E-Mail geben sie sich als Vertreter scheinbar seriöser Unternehmen aus. Ihr Ziel: Bankinformationen. Mit einer Präventionskampagne der Kriminalprävention sollen die Bürger nun gewarnt werden.


Region | Nachricht vom 17.08.2022

Die Queen lädt nach Altenkirchen ein: 70 Jahre Orgel in St. Jakobus

Der Donnerstag, 15. September, ist ein besonderer Tag für die katholische Pfarrkirche St. Jakobus in Altenkirchen. Denn ab 10 Uhr lädt die Queen ein. Allerdings ist es nicht Queen Elizabeth II., die einlädt, sondern die Königin der Instrumente, die von ihrem akustisch bevorzugten Thron, der Empore von oben ihren Klang wirkungsvoll entfaltet.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2022

Warum man für jeden Anlass Kerzen schenken kann

Auf der Suche nach einem passenden Geschenk stellt sich bei vielen Verzweiflung ein. Das Geschenk sollte einzigartig sein und einen Symbolcharakter in sich tragen. Besonders geeignet sind daher personalisierte Geschenke mit einem Nutzwert. Eines dieser Geschenke ist eine Kerze. Sie bedeutet weitaus mehr als viele annehmen. Als Geschenk ist sie genau deshalb so beliebt.


Vereine | Nachricht vom 17.08.2022

Erneut über 80 Gäste beim Sommerfest der Tennisabteilung des VFL Kirchen

Das Sommerfest der Tennisabteilung des VFL Kirchen am Samstag, dem 6. August, war wieder top besucht. Neben spannenden Turnieren kamen auch Spiel und Spaß für die kleinen Besucher nicht zu kurz. Nach dem diesjährigen Erfolg freut man sich schon jetzt wieder auf das Sommerfest im nächsten Jahr.


Vereine | Nachricht vom 17.08.2022

Neues Kursangebot der DJK Wissen-Selbach ab September

Im September startet der Deutsche-Jugendkraft-Sportverband (DJK) Wissen Selbach mit einem neuen Angebot für Kinder und Erwachsenen. Neben einem Yoga-Kurs stehen auch wieder zwei Termine für den Eltern-Kind-Turnkurs auf dem Programm. Anmeldungen sind noch möglich.


Sport | Nachricht vom 17.08.2022

2. Wissener Ü60 Tennis Open - Anmeldungen noch möglich

Am Samstag, dem 3. September, werden auf der Anlage der Tennisfreunde Blau-Rot-Wissen in der Hachenburger Straße 339 zum zweiten Mal die "Wissener Ü60 Tennis Open" ausgetragen. Anmeldungen hierzu sind nach wie vor möglich.


Sport | Nachricht vom 17.08.2022

Doppelsieg für Tom Kalender aus Hamm bei Junioren-Kart-Meisterschaft

Nach einer bisherigen Saison mit vielen Höhen und Tiefen hatte Tom Kalender am vergangenen Wochenende allen Grund zur Freude. Der Rennfahrer aus Hamm/Sieg feierte beim vierten Lauf der Deutschen Junioren-Kart-Meisterschaft (DJKM) einen beeindruckenden Doppelsieg und hat damit vor dem Finale weiterhin Chancen auf den Titelgewinn.


Kultur | Nachricht vom 17.08.2022

Celtic Summer mit Garden of Delight (G.O.D.) im Stöffel-Park

Am Sonntag, dem 21. August, ist die national und international preisgekrönte Sensationsband Garden Of Delight (G.O.D) auf vielfachen Wunsch wieder zu Gast im Stöffel-Park. Neben Catering gibt es im Vorfeld auch die Möglichkeit einer Führung durch den Stöffel-Park.


Kultur | Nachricht vom 17.08.2022

Pracht: Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel am 11. September

Das Kloster Hassel schenkt an jedem zweiten Sonntag im Monat in Form der Klostergespräche eine Möglichkeit, sich die Buddha-Lehre in lebensnahem Alltagsbezug zu erschließen. Die Klostergespräche finden draußen im überdachten und windgeschützten Freisitz des Klosters statt.


Kultur | Nachricht vom 17.08.2022

"Weltklassik am Klavier!" im August: Beethoven, Chopin und Rachmaninow

Am Sonntag, dem 21. August, findet im Kreishaus ein Konzert statt unter der Überschrift: "Weltklassik am Klavier - Konzert ohne Orchester - Chopins dritte Sonate!" Dahinter verbergen sich Werke von Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin und Sergej Rachmaninow, die Mikhail Dantschenko zu Gehör bringen wird.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2022

Die komplizierte Mathematik hinter Poker und dem Erfolg

Obwohl es sich um ein Glücksspiel handelt, erfordert Poker Geschicklichkeit beim Spielen. Das, was die besten Spieler von den anderen unterscheidet, ist nicht Glück. Es sind Können und Mathematik. Obwohl das Glück immer eine Rolle dabei spielt, wie erfolgreich ein Spieler während eines Spiels ist, muss er bei Hunderten von Spielen die Wahrscheinlichkeit auf seiner Seite haben. Die besten Spieler sind in der Lage, ihre Strategie auf der Grundlage der Wahrscheinlichkeiten ihrer Blätter zu entwickeln und so das Glück zu ihren Gunsten zu nutzen.


Region | Nachricht vom 16.08.2022

AKTUALISIERT: Einbruch in Corona-Teststelle in Wissen - Täter gefasst

In der Nacht zu Montag, dem 15. August, brach kurz nach 3 Uhr ein bislang unbekannter Täter in die in einem Container eingerichtete Corona-Teststelle auf dem Rewe-Parkplatz in der Schloßstraße in Wissen ein. Der Täter konnte am Dienstag, 16. August, von der Polizei gestellt werden.


Region | Nachricht vom 16.08.2022

Waldbrände nehmen kein Ende: Neuer Flächenbrand in Wissen-Streitholz

Am Montag (15. August) wurden gegen 15 Uhr die freiwilligen Feuerwehren wieder zu einem Flächenbrand gerufen. Dieses Mal ging es in den Wissener Stadtteil Streitholz. Hier waren rund 2.000 Quadratmeter Waldboden in Brand geraten. Es bestand die Gefahr, dass der Brand in einen Fichtenbestand übergreifen würde.


Region | Nachricht vom 16.08.2022

Umfrage bei Gewerbetreibenden der Orte an der B8 zur Ortsumgehung

Die Wirtschaftsgruppe der Bürgerinitiative gegen B8 Ortsumgehungen (BI) hat eine Befragung der Gewerbetreibenden entlang der geplanten Ortsumgehungen der B8 zu verschiedenen Themen in Zusammenhang mit den Straßenbauplänen durchgeführt, deren Ergebnisse nun vorliegen.


Region | Nachricht vom 16.08.2022

Auszeit für Ukraine-Flüchtlinge der VG Wissen bei der Arche Noah Marienberge

Für die Integration geflüchteter Menschen wird in der VG Wissen viel getan. So auch für die Menschen aus der Ukraine. Rund 120 der insgesamt etwa 280 in der VG Wissen lebenden Ukrainer waren der Einladung der Stadt und VG Wissen gefolgt und verbrachten mit Kind und Kegel einen unterhaltsamen Nachmittag rund um die Arche Noah Marienberge.


Region | Nachricht vom 16.08.2022

Alsdorf: Waldbrand an der L 280, Straße ist vollgesperrt

Am 16. Augsut gegen 13.45 Uhr wurde die hiesige Dienststelle über einen Waldbrand an der L 280 zwischen Alsdorf (Sieg) und Schutzbach in Kenntnis gesetzt. Das Feuer hatte sich von einer Böschung beginnend über den Waldboden auf rund 600 Quadratmeter ausgebreitet.


Region | Nachricht vom 16.08.2022

Niederfischbach: Alle Infos zur großen Kirmes vom 20. bis 23. August

Auf die Gäste der "Föschber Kirmes" warten in diesem Jahr Fahrgeschäfte für Groß und Klein, Essen und Trinken jeglicher Art und Live-Musik am Abend auf den Straßen und Plätzen in der Ortsmitte von Niederfischbach. Eine Vielzahl von Schaustellern ist nach coronabedingter Pause wieder am Start. Während der Kirmes kommt es zu Straßensperrungen.


Region | Nachricht vom 16.08.2022

Westerwälder Rezepte - Zitronenkuchen mit Zitronencreme

Schnell sind der erfrischend zitronige Kuchen, für den nicht viele Zutaten benötigt werden und die begleitende Mascarpone-Creme gerührt. Die Zuckerglasur macht den Kastenkuchen auch für Kinder attraktiv.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.08.2022

Stichsäge oder Handkreissäge: Welches Werkzeug ist besser?

Eines der ersten Werkzeuge, das viele, wenn nicht sogar die meisten Heimweker blutigen Anfängern empfehlen, ist nach einer Akkubohrmaschine eine Stichsäge. Manche sind da anderer Meinung und sagen, dass eine Kreissäge besser ist und den Bedürfnissen der meisten Menschen besser gerecht wird, da ein großer Teil, wenn nicht sogar die meisten Holzbearbeitungsprojekte von Anfängern, auf das Ablängen von kleinen Kanthölzern und das Zusammenkleben von Holzelementen hinauslaufen. Etwa selbst gebaute Werkbankrahmen, Sägeböcke, Betten, Bänke, Stuhlbeine usw.


Vereine | Nachricht vom 16.08.2022

Mitgliederversammlung und anstehende Schwarzwaldreise des VdK Hamm

Der VdK-Ortsverband Hamm (Sieg) hatte seine Mitglieder zur Mitgliederversammlung am 25. Juni um 15 Uhr in das Landhaus „Im kühlen Grunde“ in Niederhausen, eingeladen. Neben den Vorstandswahlen wurde auch die anstehende Schwarzwaldreise thematisiert, zu der noch Plätze frei sind.


Sport | Nachricht vom 16.08.2022

Westerwald-Auswahl gegen Altinternationale des 1. FC Köln: So lautet die Paarung

"Fußball verbindet" - das ist der Leitspruch der DFB-Stiftung. Unter diesem Motto steht auch das Spiel einer Mannschaft, die aus bekannten Spielern aus dem Westerwald besteht. Sie treten am Freitag (19. August) gegen die Altinternationalen des 1. FC Köln an. Anstoß ist auf der Emma in Neitersen um 18 Uhr.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.08.2022

Spielbanken im Rhein-Main-Gebiet: sie haben eine lange Tradition

Spielbanken blicken auf eine lange Tradition zurück und das weltweit. Was viele nicht wissen ist, dass einige der Casinos in Deutschland zu den ältesten weltweit zählen, wie das in Baden-Baden (seit 1810) und die Spielbank in Bad Homburg (seit 1841). Noch heute wird die Spielbank in der Taunusstadt nicht unweit des Kaiser-Wilhelm-Bades als Mutter des Casinos de Monte Carlo bezeichnet. Dies aus gutem Grund. Denn es war der Tourismus, der die Gäste in die Kurstadt und die Spielbank brachte. Da die Brüder Blanc ebenfalls nach Monaco expandierten, war dies eine gute Symbiose.


Region | Nachricht vom 15.08.2022

Betzdorf: Waldbrand an der Kapelle auf dem Kreuzland erforderte 70 Einsatzkräfte

Nur wenige Meter vom Kreuzweg an der Kreuzlandkapelle in Betzdorf entfernt brannte ein Hang: Die Feuerwehrleute verhinderte ein weiteres Ausbreiten der Flammen. Auf einer Fläche von rund 800 Quadratmetern konnten die Flammen in ihre Schranken verweisen werden. Rund 70 Einsatzkräfte waren beschäftigt.


Region | Nachricht vom 15.08.2022

Glasfaserausbau im Kreis Altenkirchen: 12.550 Interessensbekundungen

"Jetzt beginnt die entscheidende Phase." Was die Kreisverwaltung in ihrer aktuellen Pressemitteilung damit meint? Das Interessensbekundungsverfahren für den Glasfaseraubau im Landkreis Altenkirchen ist abgeschlossen - und kurz vor "Toreschluss" wurde nochmals kräftig Gas gegeben.


Region | Nachricht vom 15.08.2022

VG Betzdorf-Gebhardshain: Flächenbrände sorgten für ein unruhiges Wochenende

Diverse Einsätze, vorrangig Wald- und Flächenbrände, beschäftigten am Wochenende (13. und 14. August) die Einsatzkräfte in der VG Betzdorf-Gebhardshain zu einem unruhigen Wochenende. So wurde die Feuerwehr Betzdorf in den letzten Tagen im Rahmen der Löschwassertransport-Kompontene des Kreises Altenkirchen zu vielen Einsätzen gerufen.


Region | Nachricht vom 15.08.2022

Ein Ferientag für den Klimaschutz: Ferienspaß mit der BHAG

Gleich zu Beginn der Sommerferien erlebten Grundschulkinder der Verbandsgemeinde (VG) Altenkirchen/Flammersfeld im Rahmen des BHAG (Bad Honnef AG) Projektes "Nachhaltigkeit lernen in der Region", am "Earth Overshoot Day", einen Ferientag der besonderen Art.


Region | Nachricht vom 15.08.2022

Deutscher Engagementpreis: Wer ist aus den Kreisen AK, WW und NR nominiert?

Bundesweit 463 Personen und Gruppen können in diesem Jahr den Deutschen Engagementpreis gewinnen. Auch Teilnehmer aus den Kreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied zählen zu den Nominierten und haben die Chance, einen der fünf Jurypreise oder den Publikumspreis zu erhalten.


Werbung