Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 52417 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525


Politik | Nachricht vom 05.04.2022

Bundestagsabgeordnete machen sich Bild an ukrainischer Grenze

Angesichts des Krieges in der Ukraine waren die Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen und Daniel Baldy kürzlich im polnisch-ukrainischen Grenzgebiet, um mit internationalen Hilfskräften zu sprechen. Vor Ort wollten die beiden Abgeordneten aus erster Hand erfahren, wie den Opfern des Krieges zielgerichtet geholfen werden kann.


Politik | Nachricht vom 05.04.2022

Wissen: "Bürokratiemonster" Kita-Zukunftsgesetz bringt Missmut

Noch kein einziges Flüchtlingskind aus der Ukraine konnte in einer Kita im Wisserland aufgenommen werden. Der Grund: Das Kita-Zukunftsgesetz stellt sich als Bürokratie-Monster dar. Neuhoffs Hilferuf beim Landesjugendamt blieb bisher unbeantwortet. Der Verbandsgemeinderat gibt grünes Licht für pragmatische Lösungen nach einem Lagebericht.


Sport | Nachricht vom 05.04.2022

Tom Kalender: Nachwuchsrennfahrer aus Hamm/Sieg verpasste knapp den Sieg

In Kerpen fiel am vergangenen Wochenende der Startschuss in die neue Saison der Deutschen Kart-Meisterschaft. Bei den Junioren gehört Tom Kalender aus Hamm/Sieg zu den Favoriten und wurde dieser Rolle auch gerecht - zum Sieg reichte es für den Youngster trotzdem nicht.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.04.2022

Was ein moderner Gaming-Monitor bieten sollte

Der Gaming-Markt erfreut sich wachsender Beliebtheit. Damit das Ganze maximalen Spaß bereitet, ist ein guter Bildschirm elementar. Denn Bildqualität und Geschwindigkeit des Monitors können das Potenzial der Hardware deutlich erhöhen. Es lohnt sich also, in ein gutes Objekt zu investieren. Worauf es beim Kauf zu achten gilt und was ein moderner Gaming-Monitor zu bieten haben sollte, erfahren Sie hier.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.04.2022

Wie werden Projekte mit einem Lastenheft definiert?

Ein Lastenheft ist im Projektmanagement ein Projektvertrag. Im Lastenheft werden die Ziele und Erwartungen an ein Projekt festgehalten. Bei der Lastenheft-Erstellung werden zudem die Details, die Kosten und der Zeitplan erfasst.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Kirchen: Pfarrer Hartwig Honecker verstorben

Im Alter von 93 Jahren ist der langjährige Pfarrer der katholischen Pfarrgemeinde St. Michael Kirchen bereits am 23. März verstorben, wie der Verwaltungsrat der Gemeinde mitteilt. In einem Nachruf würdigt das Gremium nun die Verdienste von Hartwig Honecker und macht damit deutlich, welch ein besonderer Seelsorger der Verstorbene war.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Italienischer Abend in AK: Musik von Santino de Bartolo – Textvorträge von Thomas Wunder

Zwei Künstler aus dem Westerwald treffen sich zu einem besonderen Projekt: Der aus Kalabrien stammende und in Hachenburg lebende Liedermacher Santino de Bartolo malt mit seinen Liedern die Farben seiner süditalienischen Heimat. Thomas Wunder, Rezitator und selbst Liedermacher aus Altenkirchen, übersetzt und spricht die deutschen Texte.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Wissen: Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Rhönradturnen

Am kommenden Samstag (9. April) finden die diesjährigen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Rhönradturnen statt. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums werden diese von der DJK Wissen-Selbach in der Sporthalle der Realschule plus Wissen ausgerichtet.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Sport für „Nichtsportler“

Der SV Malberg startet Kurse für alle, die schon immer mal wieder was für sich tun wollten oder wieder mit Sport anfangen möchten.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Corona im Kreis Altenkirchen (4. April): 26475 Infektionen seit Pandemie-Beginn

Die Zahl der Infizierten steigt weiter: Im Kreis Altenkirchen wurden mit Stand von Montag, 4. April, 26475 Menschen seit Beginn der Pandemie positiv auf eine Infektion getestet. Das sind 330 mehr Personen als am Sonntag. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt momentan bei 1487,4.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Flammersfeld: Jugendfeuerwehren trainieren Erste Hilfe für den Ernstfall

Zum Einsatz in der Feuerwehr gehört viel mehr als nur das Löschen von Bränden. Immer wieder kommt es vor, dass verletzte Personen von der Feuerwehr versorgt werden müssen, bis der Rettungsdienst eintrifft. Für diesen Notfall haben kürzlich die Jugendfeuerwehren Flammersfeld und Horhausen an einer Schulung teilgenommen.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Dreck-wegmach-Tag: Trotz weißer Pracht nach Müll und Abfall gesucht

Neuschnee beeinträchtigte den "Dreck-wegmach"-Tag der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain: Dem trotzten zahlreiche Helferinnen und Helfer und kamen mit gefüllten blauen Säcken zurück. Am Ende werden zwei Container mit einem Gesamtvolumen von insgesamt 17 Kubikmetern voll sein.


Region | Nachricht vom 04.04.2022

Weyerbusch: Martin Diedenhofen unterstützt Bürgerinitiative

Der Bundestagsabgeordnete Martin Diedenhofen (SPD) besuchte die Bürgerinitiative gegen Ortsumgehungen B8 in Weyerbusch. Der Politiker war bereits im Bundestagswahlkampf auf Einladung der Ortsgemeinde in Weyerbusch vor Ort und hatte sich einen ersten Eindruck über die geplanten Ortsumgehungen entlang der B8 verschafft.


Politik | Nachricht vom 04.04.2022

Altenkirchener Wertstoffhof nahm seinen Betrieb im B-414-Industriegbiet auf

Das war ein weiteres wichtiges Datum für die Geschichte des Abfallwirtschaftsbetriebes des Kreises Altenkirchen: Die Eröffnung des neuen Wertstoffhofes in Altenkirchen verkürzt die Wege der "AWB-Kunden" für die Selbstanlieferung diverser "Müllsorten" erheblich.


Politik | Nachricht vom 04.04.2022

Hauptamtlicher Beigeordneter für VG Betzdorf-Gebhardshain – Brenner oder Weber?

Joachim Brenner (CDU) oder gar kein hauptamtlicher Stellvertreter für den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain? Um diese Frage drehte sich vor einigen Wochen noch die besonders von SPD-Seite hart geführte Diskussion im VG-Rat. Zusammen mit Bernd Brato favorisiert sie nun seinen Büroleiter für das Amt.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.04.2022

Jugendherberge Freusburg: 62 Prozent weniger Übernachtungen 2021

Nach einem Plus von rund sechs Prozent in 2019 verzeichnet die Jugendherberge Freusburg im Krisenjahr 2021 einen Übernachtungs-Rückgang von rund 62 Prozent - und ist damit etwas besser durch die Pandemie gekommen als 2020. Darüber informiert der Landesverband Westfalen-Lippe vom Deutschen Jugendherbergswerk.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.04.2022

Das Warten hat ein Ende: Das neue Fachmarktzentrum in Hamm ist nun vollständig

Nach insgesamt 22 Monaten Bauzeit wurde jetzt das neue Fachmarktzentrum in Hamm an der Sieg eröffnet. Nach dem bereits in Betrieb genommenen Rewe-Petz-Markt können sich die Anwohner nun auch über einen Rossmann, Norma und Tedi freuen. Überall vor Ort gibt es zur Feier zahlreiche Angebote und Aktionen.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.04.2022

Verstopfung bei Kindern: TOP 5 Lebensmittel für eine gute Verdauung

Wenn Kinder unter Schmerzen auf der Toilette sitzen und den Darm nicht entleeren können, handelt es sich meistens um akute Verstopfung. Das ist nichts Ungewöhnliches, sofern es wieder vorübergeht. Für die Verdauung und den Stuhlgang von Kindern gibt es keine Normwerte. Die normale Frequenz und Beschaffenheit des Stuhls variiert mit dem Alter des Kindes und seiner Ernährung. Generell kann man sagen, alles zwischen dreimal pro Tag und dreimal in der Woche ist normal.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.04.2022

Digitalisierung überall: Wie gelingt auch kleineren Unternehmen im Landkreis der Anschluss?

Überall schreitet die Digitalisierung voran. Da bildet auch der Landkreis Altenkirchen keine Ausnahme. Lange Zeit schien die digitale Transformation allerdings eher ein relevantes Thema für große Unternehmen und Organisationen zu sein. Was hat schließlich eine kleine Tischlerei mit automatisierten Fertigungsanlagen zu tun? Aber Digitalisierung ist eben noch viel mehr als Industrie 4.0 und greift mittlerweile in nahezu alle Lebensbereiche ein. Vieles davon betrifft auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Zunehmend wird auch ihnen bewusst, dass sie digital aufrüsten müssen, wenn sie konkurrenzfähig bleiben und den Anschluss nicht verpassen möchten.


Vereine | Nachricht vom 04.04.2022

Musical!Kultur Daaden mit neuer Vereinsspitze - nächste Aufführung im Oktober

Bei der Mitgliederversammlung übergab Daniel Imhäuser, der seit der Vereinsgründung Vorsitzender war, seine Position an Katharina Eich. Auch weitere Ämter wurden neu besetzt. Die laufende Produktion "Big Fish" soll im Oktober im Apollo Theater Siegen zur Aufführung kommen.


Sport | Nachricht vom 04.04.2022

Jahreshauptversammlung der DJK Wissen-Selbach

Die DJK Wissen-Selbach TV 1922 e.V. lädt alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung am 29. April um 19 Uhr in den DJK-Treff (1. OG) (Heisterstraße 9 in Wissen) ein. Auf der Tagesordnung stehen wichtige Punkte.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2022

"DRUIDENSTEIN - Das Musical" – Modelcasting war ein voller Erfolg

Am 2. und 3. April fand das Modelcasting für das Projekt "DRUIDENSTEIN - Das Musical" statt. An zwei Tagen wurden Hobbymodels in der Druidenhalle in Herkersdorf gecastet, um geeignete Personen für das im August/September 2022 geplante Outdoor-Fotoshooting zu finden.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.04.2022

Smartphones: Diese Neuheiten warten 2022

Mit jedem neuen Jahr kommen natürlich auch wieder neue Handymodelle auf den Markt. Viele von ihnen werden erst im Laufe des Jahres vorgestellt, doch einige hat das Jahr 2022 schon hervorgebracht. Dazu zählen etwa das OnePlus 10 Pro, das iPhone SE 2022 und das Xiaomi 12. Außerdem ist auch schon das Huawei P50 Pro und das faltbare Modelle P50 Pocket in Deutschland erhältlich. Auch die iPhone SE Hülle sowie viele andere Handyhüllen passend zu den neuen Modellen sind auf dem Markt erhältlich und schützen das teure Gut. Viele der Top-Smartphones sind mit dem neu entwickelt Chipsatz Snapdragon 8 Gen 1 von Qualcomm ausgestattet. Dieser bekommt Konkurrenz durch den neuen MediaTek Dimensity 9000. Nun kann zum ersten Mal ein CPU-Rivale tatsächlich mit dem Snapdragon mithalten.


Region | Nachricht vom 03.04.2022

Qualifizierungsangebot: "seniorTrainer" in RLP sucht Zuwachs

Das Seniorenbüro "Die Brücke" des Rhein-Lahn-Kreises, die Seniorenleitstelle des Westerwaldkreises und das Orga-Team der "seniorTrainer" Rheinland-Pfalz engagieren sich gemeinsam in der Weiterbildung für ältere Erwachsene. 530 Frauen und Männer wurden seit 2002 in Rheinland-Pfalz zu "seniorTrainern" qualifiziert. Nun wird Zuwachs gesucht.


Region | Nachricht vom 03.04.2022

"Nacht der Lichter" in Betzdorf-Bruche: Mehr als ein Konzert

Dieses Konzertereignis war weit mehr als das auf den November verschobene "Million Dreams"-Event. Mit der "Nacht der Lichter" bot der Brucher Kultchor "Haste Töne" nun ein unvergessliches Erlebnis, das ganz dem Wunsch nach Frieden gewidmet war.


Region | Nachricht vom 03.04.2022

Wissener Knall-Phänomen: Zur Aufklärung braucht es Konkretes

Nachmittags, abends und nachts - wiederholt hat es im Stadtgebiet von Wissen in den letzten Wochen geknallt. Auch wenn es bisher keine Erklärung für das Wissener Knall-Phänomen gibt, muss es eine Ursache geben. Das sieht auch die Polizei so, die ein Lagebild erhoben hat. Zur Aufklärung braucht es konkrete Hinweise - darum bittet die Polizei.


Region | Nachricht vom 03.04.2022

World’s Best Craft Distillery: Vom Westerwald in die Welt

ANZEIGE | Mit drei Auszeichnungen, drei Goldmedaillen in drei aufeinanderfolgenden Jahren gewinnt die Birkenhof-Brennerei aus Nistertal bei der Craft Spirits Berlin 2022 den Titel "World’s Best Craft Distillery".


Politik | Nachricht vom 03.04.2022

Kartons für ukrainische Kids: SPD-Aktion in Betzdorf war erfolgreich

Der SPD-Kreisverband Altenkirchen, der SPD-Ortsverein im Wisserland und die Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler trafen offenbar einen Nerv: Sie hatten zur Spenden-Sammelaktion "Kartons für Kids" aufgerufen, die ukrainischen Geflüchteten-Kindern zugutekommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2022

Geschenk-Idee zu Ostern: Der Wissener Einkaufsgutschein

ANZEIGE | Die Wissener Werbegemeinschaft "Treffpunkt Wissen" bietet einen Gutschein der besonderen Art an, der gerade jetzt zu Ostern wieder eine schöne Geschenk-Idee ist. Eingelöst werden kann er bei mehr als 50 Geschäften, Gastronomen und Dienstleistern in Wissen und trägt damit auch die Botschaft: Unterstütze den Handel in der Region.


Sport | Nachricht vom 03.04.2022

Wehbach: 230 Läuferinnen und Läufer dabei beim Ausdauer-Cup und Asdorf-Lauf

Der vom VfL Wehbach ausgerichtete, zweite Lauf der 34. Ausdauer-Cup-Serie 2022 – und gleichzeitig auch der 20. Asdorf-Lauf des gleichen Vereins - konnte nun trotz befürchteten Wetterkapriolen wie geplant stattfinden. Rund 230 Läuferinnen und Läufer waren gemeldet. Zuschauer und Trainer fieberten lautstark mit.


Kultur | Nachricht vom 03.04.2022

Buchtipp: „Islam, Geld und Wohlstand“ von Michael Gassner

Das „Handbuch über Finanzen und Vorsorge“, dessen Cover eine Kalligrafie des Meisters Haji Noor Deen Mi Guang Jiang ziert, erklärt, warum das Zinsverbot und andere islamische Regeln sinnvoll sind. Der Autor begann seinen Berufsweg bei der Volksbank und ist inzwischen Head of Islamic Finance bei einer Schweizer Privatbank.


Kultur | Nachricht vom 03.04.2022

Betzdorfer Oktoberfest in Stadthalle Betzdorf: Ein Auftakt für mehr

Frischer Wind soll mit Eigenveranstaltungen in die Stadthalle gebracht werden: Den Auftakt soll es mit dem Betzdorfer Oktoberfest geben. Bei einem Pressegespräch stellten die Verantwortlichen das Konzept für das Fest vor, das am Samstag, dem 8. Oktober, Wies'n- und Biergartenatmosphäre bieten soll.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2022

Kaum zu glauben: Kuriositäten im Internet

Es kommt sehr viel schneller zu Kuriositäten im Internet als man vielleicht annehmen möchte. Es braucht eigentlich nur einen kleinen Tippfehler und schon findet sich im Internet ein gigantischer Preisfehler, der einen wahren Rabatt beschert. Plötzlich kostet ein Fernseher nicht mehr 3.900 Euro, sondern nur noch 390 Euro, im schlimmsten Fall vielleicht sogar nur noch 39 Euro. Diese Preisfehler werden auch Error Fares genannt und Kunden greifen natürlich gerne zu. Doch hier stellt sich natürlich die Frage, ob ein Kunde auch automatisch einen Anspruch auf dieses Super-Sonder-Schnäppchen-Angebot hat. Manchmal kann es sein, dass ein Onlinehändler diesen Fehler zunächst nicht bemerkt. In einem solchen Fall kann man als Kunde natürlich Glück haben, bis das Angebot korrigiert wird.


Sport | Nachricht vom 03.04.2022

Mainz 05: Was sind die Erwartungen für diese Fußballsaison?

Nach dem 3:2 Triumph am 23. Spieltag gegen Leverkusen schaffte es Mainz 05 nicht, die Eisernen 1. FC Union Berlin abzuwehren, obwohl Bo Svensson es bei seiner siegreichen Startelf beließ. Momentan befinden sie sich auf Tabellenplatz 9 der Bundesliga.


Region | Nachricht vom 02.04.2022

Wissen: Jubiläumswochen im Wohnstudio Molzberger - "Feiern Sie mit uns"

Seit genau 25 Jahren betreibt Bernd Wagner am 1. April das Wohnstudio Molzberger in Wissen, heute in der Mittelstraße. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums feiert das Wohnstudio vom 1. bis 23. April seine Jubiläumswochen und lässt seine Kunden mit Rabatten daran teilhaben. Den Einstieg gab es mit der "After-Work-Party".


Region | Nachricht vom 02.04.2022

Artisten, Clowns und Tigershow auf dem Betzdorfer Schützenplatz

Ein Salto auf dem Drahtseil, akrobatische Vorführungen in luftiger Höhe und eine verblüffende Zaubershow: Der AK-Kurier besuchte die Premiere des "Moskauer Circus", der bei seinem Gastspiel auf dem Schützenplatz in Betzdorf insgesamt sechs Vorstellungen gibt - die letzte am Sonntagmorgen um 11 Uhr.


Region | Nachricht vom 02.04.2022

Nach Start in Siegen: Kleinflugzeug stürzt in der Schweiz ab

Wie der SWR berichtet, ist am Mittwoch, 30. März, ein Kleinflugzeug im Gebiet des Säntis in der Ostschweiz abgestürzt. Laut Polizei wird der Pilot vermisst, doch man gehe nicht von hohen Überlebenschancen aus. Das Flugzeug startete am Mittwoch in Siegen.


Region | Nachricht vom 02.04.2022

Löschzug Oberlahr: Zahlreiche Verpflichtungen, Beförderungen und Ehrungen

Nach zwei Jahren konnte der Löschzug Oberlahr die Jahreshauptversammlung wieder in Präsenz durchführen. Wehrführer André Wollny wies in seiner Begrüßung darauf hin, dass er sich freue, die Kameradinnen und Kameraden im Mannschaftsraum begrüßen zu können. Das Schutzkonzept der Feuerwehren der Verbandsgemeinde habe sich bewährt.


Region | Nachricht vom 02.04.2022

Yakup Saglam - Rocky aus dem Westerwald

„Wir Westerwälder“, die Regionalinitiative der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis stellt zurzeit Deutsche Meister aus der Region vor, die in der Bevölkerung trotz ihres sportlichen Erfolgs nicht sehr bekannt sind. Im Westerwaldkreis lebt der Box-Champion Yakup Saglam, ein Profiboxer ohne Sponsoren, der eine filmreife Lebensgeschichte erzählt.


Region | Nachricht vom 02.04.2022

Beide Grundschulen in Hamm schließen das Kapitel "DigitalPakt" erfolgreich ab

Die Umsetzung des Digitalpakts zeigt Wirkung in den beiden Grundschulen der Verbandsgemeinde Hamm (Sieg). Digitale Medien wie Tablets, Laptops und digitale Tafeln können aufgrund der Maßnahmen nun gezielt eingesetzt werden. Die Grundschule Etzbach berichtet von einem großen Mehrwert, sowohl für Schüler als auch für Lehrkräfte.


Region | Nachricht vom 02.04.2022

Hamm (Sieg): Endlich wieder Jagdhornklänge am Ostermontag

Das traditionelle "Osterblasen" hatte in den vergangenen beiden nicht stattfinden können. Geschuldet war das der Corona-Pandemie. Nun soll die Jagdhorngruppe in Hamm (Sieg) wieder zu hören sein. Am Ostermontag, dem 18. April, machen sich die Musiker auf den Weg in die einzelnen Ortsgemeinden.


Politik | Nachricht vom 02.04.2022

Online-Veranstaltung: Putins Krieg gegen die Ukraine – unabsehbare Folgen für Europa?

Der Ukrainekrieg und seine Folgen beschäftigt nicht nur die Menschen in ganz Europa, sondern auch die Politik. Der rheinland-pfälzische Europaabgeordnete Ralf Seekatz hat daher ein Online-Gespräch mit David McAllister, Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten im Europäischen Parlament, geplant.


Politik | Nachricht vom 02.04.2022

Sandra Weeser und Christophe Arend würdigten deutsch-französische Freundschaft

Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser hat mit ihrem Kollegen aus der französischen Assemblée nationale Christophe Arend gemeinsam einen Tag der Freundschaft und Völkerverständigung begangen. Der französische Abgeordnete hatte Sandra Weser in seinen Wahlkreis in Forbach im Departement Moselle eingeladen.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.04.2022

Steuerberater in der Nähe finden: So gehts

Ein guter Steuerberater ist im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert. Wenn er sich noch in der Nähe des eigenen Wohn- oder Geschäftsortes befindet: Umso besser. Wer richtig sucht, findet ganz einfach das richtige Steuerbüro in seiner Nähe und muss sich nicht auf Telefonate und die Online-Kommunikation beschränken.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.04.2022

Frühjahrsputz: Sieben Tipps für einen frischen Start ins Jahr

Das Frühjahr ist in vollem Gange. Steht die Sonne bereits so, dass der Blick durchs Fenster bei Sonnenlicht schier Unglaubliches preisgibt? Oder aber: Zeigen sich im Sonnenlicht bereits die über den Winter vergessenen Staubspuren auf den Möbeln? Der Frühjahrsputz gehört zum Frühjahr ungefähr mit dazu, wie die Krokusse, doch wirklich gerne macht ihn keiner. Meist wird er gemacht, weil es halt notwendig ist – weil eben die Sonne den Schmutz gnadenlos aufzeigt. Allerdings muss der Frühjahrsputz nicht ausufern oder anstrengend sein, wie dieser Artikel zeigt.


Kultur | Nachricht vom 02.04.2022

Kabarett in Perfektion: Jürgen B. Hausmann begeisterte das Publikum in Wissen

Bereits vor Beginn des Programms war dem Publikum anzumerken, wie sehr sich alle auf diesen Abend gefreut hatten. Die "veranstaltungslose" Zeit ist vorbei, so war vielfach zu hören. So geniale Künstler wie den Hausmann und seinen musikalischen Partner Harald Claßen erlebt man nicht oft im Westerwald.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.04.2022

Was braucht es für das eigene Heimkino?

Es muss nicht immer der Gang ins Kino sein. Gut, in den aktuellen post-Corona-Zeiten halten die Lichtspielhäuser fest, dass man sie bitte besuchen möge und es gibt jene, die diesem Ruf gerne folgen. Aber dann existieren noch jene, die sich dieser Idee mitunter seit Jahren verweigern und auf die Heimkinoauswertung der Filme warten. Aber was benötigt man, um seinem Standardwohnzimmer eine Cin-o-plex-Atmosphäre zu verleihen?


Region | Nachricht vom 01.04.2022

Betrug über Whatsapp: Kripo Betzdorf warnt vor digitalem "Enkeltrick"

Im Dienstgebiet der Kriminalinspektion Betzdorf häufen sich Fälle einer neuen beziehungsweise abgewandelten Betrugsmasche. Das Phänomen Whatsapp-Betrug ist eine Abwandlung des Enkeltricks ohne einen Telefonanruf. Die Geschädigten werden unaufgefordert von den Betrügern über Whatsapp angeschrieben, die sich als Sohn oder Tochter ausgeben.


Region | Nachricht vom 01.04.2022

Corona: Testzentrum in Güllesheim schließt zum 1. April

Aufgrund der zurückgegangenen Nachfrage und der vielfältigen weiteren Testmöglichkeiten schließt das Kommunale Testzentrum der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld im Kristallsaal in Güllesheim zum 1. April.


Region | Nachricht vom 01.04.2022

Geflüchtete aus der Ukraine dürfen zeitnah in Deutschland arbeiten

Die Integration in den Arbeitsmarkt ist für Geflüchtete wie für Verwaltungen und Arbeitgeber eine Herausforderung, jedoch besonders wichtig. Um Hürden abzubauen und gemeinsam einen möglichst unbürokratischen Zugang zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen, tauschten sich die Verantwortlichen der Arbeitsagentur, der Stadt und des Landkreises Neuwied aus.


Region | Nachricht vom 01.04.2022

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Isert

Über 20 Altreifen haben bislang Unbekannte in einem Waldstück nahe der Siegener Straße entsorgt, wie die Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen als örtliche Ordnungsbehörde mitteilt.


Region | Nachricht vom 01.04.2022

Gebhardshainer Land: DRK ruft zum Blutspenden auf

Die nächsten Blutspende-Termine im Gebhardshainer Land stehen an. Sowohl in Naurother Bürgerhaus als auch in der Westerwaldschule Gebhardshain kann man sich "anzapfen" lassen. Der Bedarf ist riesig.


Region | Nachricht vom 01.04.2022

Wissen: Zweiter Hilfstransport nach Krapkowice im April

Unter dem Motto "Freunden hilft man" steht der zweite Hilfstransport in die polnische Partnerstadt Krapkowice am 11. April an. Auch diesmal werden wieder Hilfsgüter und Geldspenden gesammelt, die vom 5. bis 7. April in Wissen abgegeben werden können. Schon der erste Transport war von großer Hilfsbereitschaft geprägt.


Politik | Nachricht vom 01.04.2022

Bätzing-Lichtenthäler besuchte Weitefeld auf ihrer Dörfertour

Auf ihrer diesjährigen Dörfertour machte die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler Halt in der Ortsgemeinde Weitefeld. Die Zwischenstopps gaben Gelegenheit, die Ergebnisse von diversen Landesförderungen herauszustellen.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.04.2022

Erstaunliche Fakten über Corona Spürhunde

Ein Gast-Beitrag von Jesse Reimann von Happyhunde | Wir leben mitten in einer Krise, die uns alle überrascht hat. Der Coronavirus hält uns seit Dezember 2019 in Atem und bescherte den Bürgern vieler Länder Dinge, die es vorher nicht gab. Zu den kuriosen und gleichzeitig faszinierenden Neuerungen gehören Corona Spürhunde.


Kultur | Nachricht vom 01.04.2022

"Moskauer Circus" gastiert in Betzdorf: In der Manege ist kein Platz für Krieg

In der Manege sind sie ganz Profis. Für Krieg ist da kein Platz. Aber nach den Vorstellungen erkundigen sich die Artisten, wie die Lage ist - in der Ukraine und in Russland: Der "Moskauer Circus" gastiert in Betzdorf. Die Zirkustruppe vereint zwölf Nationen – auch Russen und Ukrainer. Der AK-Kurier sprach mit ihnen.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Sie werden ja so schnell groß! Neues von Malik, Thabo und Alore

Sie waren die Sensation im Herbst 2021: Ende September wurden die Löwen-Drillinge Malik, Thabo und Alore im Zoo Neuwied geboren, und seit sie Ende November der Öffentlichkeit präsentiert wurden, begeistern sie große und kleine Zoobesucher.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Betzdorf: Kind im Gleisbett – Bahnunfall verhindert

Das ging noch mal gerade so gut dank der schnellen Reaktion eines Zugführers. Bei der Flucht vor einem älteren Teenager sprang ein 13-jähriger Junge im Bereich des Bahnhofsgelände in Betzdorf in ein Gleisbett. Doch zu diesem Zeitpunkt näherte sich eine Bahn aus Richtung Siegen.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Niederfischbach: Vollsperrung der Eisenstraße

Wegen der Verlegung einer Wasserleitung im Einmündungsbereich Backesstraße und Eicherweg in Niederfischbach wird die Eisenstraße vom 4. bis 8. April für den Fahrzeugverkehr gesperrt.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Markstraße Wissen: Dachstuhlbrand unter Kontrolle (Update)

Im Wissener Stadtkern steht am Donnerstagmittag (31. März) der Dachstuhl eines Hauses in Brand. Mehrere Löschzüge sind vor Ort für die Löscharbeiten. Das Feuer scheint unter Kontrolle. Zwischenzeitlich hat sich auch Bürgermeister Neuhoff geäußert. Es wird nachberichtet.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Sperrung der K 56 zwischen Kratzhahn und der L 267

Ab Montag, 4. April, bis voraussichtlich Freitag, 6. Mai, wird die Kreisstraße 56 zwischen Kratzhahn und der Landesstraße 267 aufgrund von Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt von der L 267 über Birkenbeul (K 55) nach Kratzhahn und umgekehrt.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Wissener Kita-Kinder entdecken das Weltall

Im Rahmen des Praxisprojekts der Studierenden Andrea Juhre (B.A. Bildung und Erziehung HS Koblenz) ging eine fünfköpfige Kindergruppe mit ihr auf Weltraumreise. Das Projekt baute auf den Interessen der Kinder auf. Zudem wurde sich mit diversen Bildungsbereichen der Bildungs- und Erziehungsempfehlungen für Kindertageseinrichtungen auseinander gesetzt.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Tote Schafe in Borod: Wolf aus dem Leuscheider Rudel war verantwortlich

Am 10. März wurden in Borod zwei Schafe tot aufgefunden. Der Verdacht eines Wolfsriss hat sich nun bestätigt, wie das Koordinationszentrum Luchs und Wolf mitteilte. Verantwortlich für den Riss war demnach der Rüde GW1896m, dessen Beteiligung an Nutztierrissen bereits mehrfach nachgewiesen wurde.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

DRK-Kleidersammlung Kreis Altenkirchen: Weniger Kleiderspenden als üblich

Zur Kleidersammlung rückten kreisweit die Aktiven der 13 Bereitschaften aus. In ihren Einzugsgebieten holten sie die Kleidersäcke ab, die von der Bevölkerung mit alter oder ausgedienter Bekleidung sowie Schuhen vollgestopft waren. Nach einer ersten Bilanz standen zwischen 17 und 18 Tonnen am Straßenrand.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Krankensalbung und Friedensgebet in Horhausen

Die Seniorenakademie und die Pfarrgemeinde St. Maria Magdalena Horhausen laden für Donnerstag, 7. April, um 15 Uhr zum Besuch der Heiligen Messe mit Krankensalbung und Friedensgebet in die Pfarrkirche ein. Im Anschluss locken Kaffee und Kuchen ins Kaplan-Dasbach-Haus.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

VHS-Kurs: Tastschreiben am Computer für Einsteiger

Am Donnerstag, 14. April, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen um 9 Uhr wieder einen Ferienkurs "Tastschreiben am PC für Einsteiger", der sich insbesondere an Schüler wendet. In dem Kurs in den Osterferien wird das Zehn-Finger-Tastschreiben gezielt erarbeitet und geübt.


Region | Nachricht vom 31.03.2022

Neuer Wertstoffhof in Altenkirchen öffnet seine Pforten

"Es hat recht lange gedauert", räumt Werkleiter Werner Schumacher gerne ein, doch am Montag, 4. April, ist es endlich soweit. Ab 9 Uhr öffnet der "Wertstoffhof Altenkirchen" in der Graf-Zeppelin-Straße 19 zum ersten Mal seine Tore.


Politik | Nachricht vom 31.03.2022

Angelina Lokay aus Wissen begleitet Sabine Bätzing-Lichtenthäler am "Girls‘ Day 2022"

Einmal hinter die Kulissen der Landespolitik und in den Alltag der Abgeordneten schauen: Die SPD-Landtagsfraktion hat zum bundesweiten "Girls’ Day" am Donnerstag, den 28. April, Mädchen in nach Mainz eingeladen. Die Fraktionsvorsitzende und heimische Abgeordnete Bätzing-Lichtenthäler begrüßt dazu eine Wissenerin in der Landeshauptstadt.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.03.2022

Frühling startet vielversprechend für den Arbeitsmarkt

Trotz hoher Infektionszahlen und Ukraine-Krieg zeigt sich die Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote ist im März um 0,1 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent gesunken. Aktuell sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied (Kreise Altenkirchen und Neuwied) 7.684 Menschen ohne Arbeit.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.03.2022

Donnerstags ist traditioneller Markttag in Altenkirchen

Die Regionalinitiative „Wir Westerwälder“ der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis stellt zurzeit Wochenmärkte mit regionalen und besonderen Angeboten vor. Der Wochenmarkt in Altenkirchen ist immer gut besucht, noch mehr Angebote und Besucher wird es nach Ostern geben.


Vereine | Nachricht vom 31.03.2022

Wissener Hegeringleiter Daniel Seibert nach 16 Jahren verabschiedet

Nach langer Zeit bot die Jahreshauptversammlung des Hegering Wissen am 27. März im Schützenhaus Schönstein für alle Mitglieder ein erfreuliches persönliches Wiedersehen. Im Mittelpunkt standen dabei die Neuwahlen des Vorstandes und - damit verbunden - der Abschied des langjährigen Hegeringleiters Daniel Seibert.


Sport | Nachricht vom 31.03.2022

Erfolgreiches Wochenende für die Jugend des Badmintonclub Altenkirchen

Am Sonntag (27. März) ging es sehr sportlich zu, denn die Jugendmannschaft des Badmintonclub Altenkirchen (BCA) trug gleich drei Punktspiele aus. In einer Pressemitteilung berichtet der Club von einem "erfolgreichen Wochenende". Im Folgenden lesen Sie den Bericht im Wortlaut.


Sport | Nachricht vom 31.03.2022

Drei KSC-Schüler im Landeskader Kata

Auf der Sichtung des Landeskaders für die Altersklassen U12 und U14 haben sich Jonas Schiefelbein, Gina Haucke und Lena Ehgartner von ihrer besten Seite gezeigt.Alle drei konnten die anwesenden Trainer überzeugen und somit stand einer Aufnahme in die Landesauswahl Rheinland-Pfalz nichts mehr im Wege.


Kultur | Nachricht vom 31.03.2022

40 Jahre Karnevalsverein Scheuerfeld: Drei Tage Spaß im Mai

Der KVS Scheuerfeld, ursprünglich von einer Freundesgruppe gegründet, ist in den letzten vier Jahrzehnten durch Höhen und Tiefen gegangen. Das schreibt der Verein in einer Ankündigung zu Veranstaltungen, die genau dieses 40-jährige Bestehen besonders würdigen werden. Es warten besondere Events auf Besucher.


Kultur | Nachricht vom 31.03.2022

Altenkirchener Kultur: Wiedhalle in Neitersen wird neuer Spielort

Vom legendären britischen Pasadena Roof Orchestra über einen Heinz-Erhardt-Abend und Lisa Fitz bis hin zum Musikensemble Kommuna Lux aus Odessa: Das Kultur- und Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller stellt das neue Programm unter veränderten Rahmenbedingungen vor.


Kultur | Nachricht vom 31.03.2022

Großes Frühjahrskonzert des Musikvereins Brunken in Gebhardshain

Nach zweijähriger Pause aufgrund der Corona Pandemie veranstaltet der Musikverein Brunken am 23. April um 19 Uhr sein alljährliches Frühjahrskonzert in der kleinen Sporthalle der Westerwaldschule Gebhardshain. Das Programm verspricht Abwechslung und Unterhaltung.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.03.2022

Bringen Sie Frische in Ihr Zuhause - Mit diesen 5 Tipps

Sie finden Ihre Inneneinrichtung aktuell sehr langweilig, doch möchten nicht unbedingt neue Möbel und Dekorationsgegenstände kaufen? Dann haben Sie den richtigen Artikel gefunden, denn wir möchten Ihnen Tipps und Tricks geben, wie Sie wieder mehr Frische in Ihr Zuhause bringen können (zum kleinen Preis).


Region | Nachricht vom 30.03.2022

Westerwälder Rezepte: Österliche Käsetorte

Rechtzeitig vor dem großen Ostereinkauf schlagen wir eine österlich dekorierte Käsetorte vor, weil Käsekuchen bei Klein und Groß beliebt sind, sie sind zudem recht einfach zuzubereiten.


Region | Nachricht vom 30.03.2022

Stadtexkursion: "Grünes Leben in den Straßenschluchten von Wissen"

Auf einer von der Kreisverwaltung angebotenen Stadtexkursion mit dem Kultursoziologen Dr. Lutz Neitzert schauen sich Kinder gemeinsam mit Eltern oder Großeltern am Samstag, 7. Mai, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr das urbane Ökosystem in der Stadt Wissen einmal etwas genauer an.


Region | Nachricht vom 30.03.2022

Familientheater "Einpacken Auspacken" in Wissen

Eine Reise durch die "Paketwelten"? Das Figurentheater Petra Schuff gastiert in Wissen und lädt ein zum "Einpacken Auspacken" in der Aula der Wilhelm-Busch-Schule. Am Freitag, 1. April, geht es um 15 Uhr los.


Werbung