Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39895 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399


Region | Nachricht vom 21.03.2008

Schleckerräuber - das Phantom

Mit einem neuen Phantomfoto versucht jetzt die Polizei, das Phantom Schleckerräuber zu fassen. Inzwischen hat der Unbekannte 29 Schlecker-Märkte überfallen. Eine heiße Spur giebt es immer noch nicht.


Region | Nachricht vom 21.03.2008

Kreismusikschule gibt Rat

Welches Instrument ist für welches Kind geeignet? Bei der Antwort auf diese Frage möchte die Musikschule des Kreises Eltern Ratgeber sein. Deshalb gibt es im April wieder kreisweit einen Informationstag.


Kultur | Nachricht vom 21.03.2008

Frühjahrskonzert des MV Brunken

Im Schützenhaus in Selbach veranstaltet der Musikverein Brunken nach längerer Zeit wieder ein Frühjahrskonzert. Das Motto des Abends lautet "In 120 Minuten um die Welt".


Region | Nachricht vom 20.03.2008

Fit für das Bewerbungs-ABC

Verbandsgemeinde Wissen und die Westerwald Bank haben wieder ein Bewerbertraining angeboten - auch diesmal mit vollem Erfolg. Zehn Jugendliche wurden unter Anleitung von Angelika Theis fit gemacht für das "Bewerbungs-ABC".


Region | Nachricht vom 19.03.2008

Bahn erneuert mit modernstem Gerät

Der Umbauzug "Mark Brandenburg" ist ein etwa 80 Meter langes Ungetüm. Unermüdlich frisst er sich von Wissen kommend in Richtung Betzdorf voran. Etwa 100 Meter schafft er in der Stunde. Bis zum 30. März wird die hochmoderne Maschine die erste Etappe der Erneuerung der Siegstrecke erledigt haben. Dann hat sie die alten Gleise herausgehoben, beiseite gelegt, die alten Schwellen entfernt, neue auf den frischen Schotter gesetzt, neue Schienenstücke von 180 Metern Länge, die umgehend verschweißt werden, an Ort und Stelle deponiert. In den Sommerferien ist dann die Strecke zwischen Betzdorf und Siegen, in den Herbstferien die zwischen Wissen und Au dran.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2008

Mit neuen Trikots auf große Reise

Auf große Reise gehen die Mädchen des SSV Weyerbusch am Wochenende. Es geht an die Costa del Sol, wo man an einem Turnier teilnimmt. Neue Trikots gab´s aus diesem Anlass von der Westerwald Bank und von Schwäbisch Hall.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2008

Langjährige Sänger in Beul geehrt

Etliche langjährige, aktive Sängerinnen und Sänger wurden jetzt beim Kirchenchor in Beul vom Vorsitzenden Günter Straub für ihre Treue geehrt.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2008

Bernd Wacker Spieler des Jahres

Bernd Wacker wurde jetzt beim FHC Oberirsen zum Spieler des Jahres ernannt. Eine Urkunde gab´s für Egon Bergmann für vorbildliche Jugendarbeit.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2008

Vorstand einstimmig bestätigt

Das einhellige Vertrauen der Mitglieder erhielt in der Jahresversammlung der Vorstand des Kirchenchores "Cäcilia" Beul. Alle Vorstände wurden in ihren Ämtern bestätigt.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2008

Tennis-Abteilung geht´s gut

Sehr zufrieden sein können die Tennisspieler des SSV Weyerbusch. Die Abteilung weist eine leicht steigende Mitgliederentwicklung auf. Außerdem ist die Renovierung des 1. Platzes so gut wie abgeschlossen.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2008

Verdiente Sänger wurden geehrt

Im Anschluss an die Jahresversammlung des Vokalensembles 2000 wurden mit Willi Bitzhöfer und Werner Euteneuer für ihre Verdienste um den Gesang geehrt.


Kultur | Nachricht vom 19.03.2008

Wege zum Werk August Sanders

Mit dem Fotografen August Sander befasst sich der Bildhauser Erwin Wortelkamp anlässlich der großen Sander-Ausstellung in einem Vortrag in Hasselbach. Im "Haus für August Sander" wird die Annäherung an das fotografische Werk beginnen.


Region | Nachricht vom 18.03.2008

Müll in Hirz-Maulsbach gesammelt

Viele helfende Hände machten beim Umwelttag in Hirz-Maulsbach mit. Dabei kamm wieder eine ganze Menge Unrat zusammen, auch wenn es erfreulicherweise weniger war als im Jahr zuvor.


Region | Nachricht vom 18.03.2008

Helmenzer räumten fleißig auf

Auch in Helmenzen freuten sich die Teilnehmer am Umwelttag über geringeres Aufkommen an achtlos weggeworfenem Müll. Ein Grund: Das ganze Jahr über wird schon darauf geachtet, dass die Umgebung sauber bleibt.


Region | Nachricht vom 18.03.2008

Reinerlös für guten Zweck gespendet

Der Reinerlös des Weihnachtsmarktes in Mehren wurde jetzt nach dem Gottesdienst als Spende an die MS Selbsthilfegruppe Altenkirchen und Pfarrer Bernd Melchert übergeben.


Region | Nachricht vom 18.03.2008

Fassade der Kirche gründlich gereinigt

Die evangelische Kirche in Flammersfeld erstrahlt pünktlich zum Osterfest wieder in strahlendem Weiß. Über die Jahre war der Putz von einer Grünschicht überzogen worden. Die wurde jetzt mittels Hochdruckreiniger entfernt. Auch die beiden Linden vor dem Kirchenschiff wurden in Form gebracht.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.03.2008

Insolvenzen 2007 stark rückläufig

Die niedrigste Anzahl an Pleiten seit sechs Jahren gab es 2007 in Rheinland-Pfalz. Das hat eine IHK-Studie ergeben. Auch im Kreis Altenkirchen sind die Insolvenzen erfreulich kräftig rückläufig gewesen.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2008

SSV-Turnabteilung ist kerngesund

Die Turnabteilung des SSV Weyerbusch ist äußerst aktiv. Die wurde klar in der Jahresversammlung, als der Jahresrückblick anstand. Dazu war eine großes Anzeil von Mitgliedern ins Vereinshaus gekommen.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2008

FHC: Mehr Turniere gewinnen

Zur Jahresversammlung trafen sich die Mitglieder des FHC Oberirsen. Dabei wurde Vorsitzender Fred Klaphecke in seinem Amt betätigt. In diesem Jahr hat man sich vorgenommen, wieder einige Turniere zu gewinnen.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2008

Wanderpokal an den SV Maulsbach

Schon Tradition hat das Pokalschießen der Senioren-Freundschaftsrunde mit dem SV Maulsbach, dem SV Marenbach und dem KKSV Orfgen.


Region | Nachricht vom 17.03.2008

"Night-Fever" in Flammersfeld

Eine voll und ganz gelungene Veranstaltung war die SWR 1 "Night-Fever-Party" im Flammersfelder Bürgerhaus. Bis weit nach Mitternacht wurde gefeiert und abgetanzt.


Region | Nachricht vom 17.03.2008

Michael Sauerwald neuer Chorleiter

Michael Sauerwald heißt der neue Leiter des Gemischten Chores "Canto al dente". Die Entscheidung für Sauerwald fiel in der jüngsten Jahresversammlung des Chores.


Region | Nachricht vom 17.03.2008

Bronzenadel für zwei ASVler

Für langjährige Mitgliedschaft im ASV Altenkirchen ehrte jetzt Vorsitzender Karlheinz Fels zwei Mitglieder.


Region | Nachricht vom 17.03.2008

Herdorfs Klage wurde abgewiesen

Die Kreisverwaltung Altenkirchen muss nicht bauaufsichtlich gegen drei gewerbliche Nutzungen auf gewidmeten Bahnflächen in Herdorf einschreiten. Dies hat jetzt das Verwaltungsgericht Koblenz entzschieden und eine entsprechende Klage der Stadt Herdorf abgewiesen.


Region | Nachricht vom 17.03.2008

Ausstellung "Kraft gegen Gewalt"

"Kraft gegen Gewalt" heißt die gemeinsame Ausstellung von Polizei und "Weißem Ring" in Koblenz. Sie soll helfen, der Jugendkriminalität vorzubeugen und den Opferschutz zu stärken. Auch zahlreiche Sportler werden in Koblenz dabei sein und es gibt atraktive Preise zu gewinnen.


Region | Nachricht vom 17.03.2008

Xpert-Kurse beginnen bald

In Kürze beginnen wieder die Kurse zum europäischen Computerpass Xpert bei der Kreisvolkshochschule. Die verschiedenen Module werden in Altenkirchen und Kirchen angeboten.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2008

Nachwuchs zielte auf Glücksscheiben

Erst stand eine Jugendversammlung an, dann stellte sich der Nachwuchs des Kleinkaliber-Schützenvereis Orfgen dem Osterschießen auf Glücksscheiben. Sieger wurde Waldemar Bruch.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2008

Gute Beteiligung beim Anangeln

Eine gute Beteiligung gab es beim Anangeln des ASV Altenkirchen an der Weiheranlage im Wiesental. Sieger wurde Wilhelm Heidepeter.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2008

Schlachtessen und Ehrungen

Ein schmackhaftes Westerwälder Schlachtessen stand auf dem Programm beim SSV "Grün-Weiß" Birnbach. Daneben wurden verdiente Vereinsmitglieder ausgezeichnet.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2008

Erstmals mit neuem Chorleiter

Die ersten Proben mit dem neuen Chorleiter Michael Sauerwald hat der Gemischte Chor "Canto al dente" nun erfolgreich hinter sich. Am 29. März ist der nächste öffentliche Auftritt beim bunten Abend des MGV Weyerbusch-Hasselbach.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2008

Tennisfreunde zufrieden mit Saison

Eine positive Bilanz der Saison 2007 zog Vorsitzender Hubertus Sauer in der jüngsten Jahresversammlung der Tennisfreunde "Blau-Rot" Wissen. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihr Amt gewählt. Auch die Jugendarbeit kann sich sehen lassen: 80 aktive Kinder und Jugendliche sind Garant für die Zukunft des Vereins.


Kultur | Nachricht vom 17.03.2008

Kreis-Volkshochschule unterwegs

Drei interessante Fahrten bietet die Kreisvolkshochschule im April. Es geht zur Photographischen Sammlung nach Köln, zum Vulkanpark in die Eifel und zur Heinrichshöhle bei Hemer.


Region | Nachricht vom 16.03.2008

Tierpark öffnet seine Pforten

Am 21. März ist es soweit: Dann öffnet der Tierpark Niederfischbach wieder seine Tore. Inzwischen hat sich einiges getan. So bekam die Gibbonaffendame Nachwuchs und auch ein Känguruhbaby kann bewundert werden.


Region | Nachricht vom 16.03.2008

Wochenende der Partnerschaft

Ein Wochenende ganz im Zeichen der Städtepartnerschaft und der Musik: Vom 16. bis zum 18 Mai feiert Wissen 40 Jahre Partnerschaft mit Chagny und 25 Jahre Partnerschaft mit Letchworth. Außerdem finden an diesem Wochenende die Landeswertungsspiele der Feuerwehrmusiker statt. Und der Treffpunkt Wissen wartet mit seinem Maimarkt auf.


Region | Nachricht vom 16.03.2008

Berufliche Gymnasien einrichten

Für die Einrichtung von Beruflichen Gymansien an den beiden BBS im Kreis Altenkirchen in Kirchen und in Wissen hat sich jetzt nochmals der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Josef Rosenbauer stark gemacht. Er fordert die landesregierung auf, der Erweiterung des Bildungsangebotes endlich zuzustimmen.


Region | Nachricht vom 15.03.2008

Betzdorf: Größtes Osterei der Welt

"Wir haben den Weltrekord", rief Betzdorfs Bürgermeister Bernd Brato am Freitag kurz nach 17 Uhr einer begeisterten Menschenmenge auf dem Rathausvorplatz zu. In der Tat: In der Stadt an der Sieg steht das größte Osterei der Welt, dem der Platz im Guinness-Buch der Rekorde nicht mehr zu nehmen ist.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Wissen: Die Geriatrie wird ausgebaut

Im St. Antonius-Krankenhaus in Wissen wird die Altersmedizin gestärkt. Durch eine Kooperation mit der Geriatrie im CURA-Krankenhaus in Königswinter wird das Behandlungs-, aber auch das Ausbildungsangebot der Wissener Klinik ausgebaut. Dies teilte das Krankenhaus am Freitag in einer Presseerklärung mit.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Alte Kindersitze müssen raus

Alle Eltern sollten möglichst bald die Kindersitze in ihren Autos überprüfen. Ab 8. April dürfen ältere Modelle aus Sicherheitsgründen nämlich nicht mehr verwendet werden - und das europaweit. Darauf weist die Polizei hin.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Einblick in die Politik genommen

Zum "Lady´s Day" der SPD-Bundestagsfraktion hatte die Abgeordnete Sabine Bätzing Kathrin Tannert aus Reiferscheid zu Gast. Die war beeindruckt vom mit Terminen angefüllten Tag, darunter einer Begenung mit dem Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion, Dr. Peter Struck.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Bewegung beim Siegradweg

Beim Siegradweg tut sich etwas. Zurzeit werden zwei Planungsaufträge von drei und zwei Kilometer langen Streckenabschnitten zwischen Niederhövels und Dasberg antlang der B 62 in Auftrag gegeben, gab die Kreisverwaltung jetzt bekannt.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Die Kleinsten besuchten die Alten

Eine große Freude bereiteten die Kinder des katholischen Kindergartens des Bewohnern des Theodor-Fliedner-Hauses in Altenkirchen mit ihrem Besuch. Sie sangen den alten Menschen drei Lieder, die davon ganz begeistert waren.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Es geht um Pflegestützpunkte

Um die Reform der Pflegeversicherung und die Einrichtung von Pflegestützpunkten geht es in einer Veranstaltung der SPD-AG 60Plus am 27. März in der Altenkirchener Stadthalle.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

In Daaden sprudelten die Einnahmen

Einstimmig beschloss der Daadener Ortsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung Haushaltsplan und Eröffnungsbilanz. In diesem Jahr braucht Daaden keine Kredite aufzunehmen.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Trockner geriet in Brand

Eine böse Überraschung für zwei junge Frauen in Wölmersen. Sie hatten Wäsche in den Trockner gesteckt und dann das Haus zum Einkauf verlassen. Durch einen Kurzschluss geriet der Trockner in Brand. Durch das schnelle Eingreifen der Wehr konnte Schlimmeres verhindert werden, die Wohnung ist noch bewohnbar.


Region | Nachricht vom 14.03.2008

Grünes Licht für Kulturhallenbau

Grünes Licht für den Bau der Kulturhalle in Wissen hat jetzt der Bauausschuss der Verbandsgemeinde. Der Beschluss erfolgte einstimmig. Damit können die Arbeiten in Kürze beginnen.


Kultur | Nachricht vom 14.03.2008

Frühlingskonzert der IGS Hamm

Über 150 Musikerinnen und Musiker werden beim Frühlingskonzert der IGS Hamm am 30. März in der Hammer Großsporthalle auf der Bühne sein.


Region | Nachricht vom 13.03.2008

Frau bei Verkehrsunfall verletzt

Verletzt wurde die Fahrerin eine Kleinwagens bei einem Unfall auf der B 8, als sie ein entgegenkommedes Fahrzeug übersah. Sie wurde vom Rettungswagen ins Altenkirchener Klinikum gebracht.


Region | Nachricht vom 13.03.2008

Trendige Geschenke aus der Küche

Tendige Geschenke aus der eigenen Küche stellte Melanie Henn den Landfrauen vom Bezirk Weyerbusch jetzt in der Grundschule vor. Dazu gab´s am späteren Abend noch ein leckeres Mahl.


Region | Nachricht vom 13.03.2008

Container brannte gleich zweimal

Gleich zweimal musste die Feuerwehr aus Pleckhausen ins Horhausener Gewerbegebiet ausrücken, als dort am Mittwochabend ein Container brannte.


Region | Nachricht vom 13.03.2008

Wüstenstadt in Betzdorf geplant

Am Golf ist alles ganz anders. Nicht nur, dass man es mit einer anderen (Geschäfts-) Kultur zu tun hat, auch die Dimensionen sprengen bisweilen fast die Vorstellungskraft. Mit dem noch immer boomenden Export deutscher Produkte - trotz der Dollarschwäche - entwickeln sich entsprechend auch die Dienstleistungen. Dies hat auch das Betzdorfer Architektur-Büro Piske und Partner erkannt. Auf den Reißbrettern in Betzdorf entstand der "Masterplan" für eine 120.000 Einwohnerstadt in der Wüste Abu Dhabis.


Region | Nachricht vom 13.03.2008

Pkw landete auf der Terrasse

Spektakulärer Unfall am Donnerstag Abend in Wissen. Im Felsenweg machte sich ein Pkw selbstständig, fuhr führerlos die abschüssige Straße hinunter, durchbrach einen Zaun, fuhr eine steile Böschung hinunter und landete kurz vor einer Hauswand an einer kleinen Mauer.


Vereine | Nachricht vom 13.03.2008

Jugendfußball besonders fördern

Es gibt viel zu tun - darüber ist sich der neue Vorsitzende der Fußballabteilung des SSV Weyerbusch, Volker marenbach, im Klaren. Besonderes Augenmerk will die Abteilung auf den Jugendfußball richten.


Vereine | Nachricht vom 13.03.2008

Viel Spaß beim Bunten Abend

Viel Spaß hatten die Mitglieder der Chorgemeinschaft Gemischter Chor Mehren und Gemischter Chor Michelbach-Widderstein bei ihrem traditionellen Bunten Abend.


Kultur | Nachricht vom 13.03.2008

Frühjahrskonzert in der Hauptschule

Am Sonntag, 16. März, ist es wieder soweit. Dann beginnt um 18 Uhr in der Großsporthalle der Konrad-Adenauer-Hauptschule das traditionelle Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Laute Verpuffung im Keller

Glück in Unglück für die Bewohner eines Hauses am Dienstagabend in Oberirsen. Im Heizungkeller gab es eine laute Verpuffung. Die schnell herbeigeeilte Feuerwehr brauchte aber nichts zu löschen. Eine Frau wurde durch austretende Gase leicht verletzt.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Marenbach übernahm das Ruder

Holger Marenbach ist der neue erste Vorsitzende der Fußballabteilung des SSV Weyerbusch. Er wurde als Nachfolger des erkrankten Hans Kreuzer gewählt.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Neue Impulse für Umweltthematik

Die offenbar sinkende Bedeutung des Themas Umwelt für die Stadt Betzdorf hat jetzt die SPD-Fraktion im Stadtrat zum Anlass genommen, sich an Bürgermeister Bernd Brato und die Verwaltung zu wenden. In ihrem Schreiben schlagen die Sozialdemokraten die Veranstaltung eines Umweltforums oder einer Umweltmesse vor. Davon versprechen sie sich neue Impulse.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Interessante Geschichten beim Imker

Ein interessanter Gast und Zeitzeuge war zum Informationstag des Imkers Winfried Kopper in Fluterschen erschienen. Die 98-jährige Hildegard Sayn wusste viel Fesselndes aus ihrem langen Leben zu erzählen.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Kreismusikverband setzt auf Jugend

Auf ein erfolgreiches Jahr hat jetzt der Kreismusikverband in seiner Jahresversammlung zurückgeblickt. Vorsitzender Markus Keggenhoff und Geschäftsführer Hubert Latsch zogen dabei ein überaus erfreuliches Resumee. Eine besondere Auszeichnung erhielt Theo Weller m,it der Ehrenmedaille in Gold mit Diamant der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Alexander Völz war treffsicher

Toschütze des Jahres beim FHC Wölmersen ist Alexander Völz. Er wurde jetzt vom Vorsitzenden Karl Huget für seinen Einsatz ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Kieferspitze stürzte vor Pkw

Durch eine Vollbremsung konnte am Mittwochnachmittag ein Autofahrer Schlimmeres verhindert, als nahe Diefenau die fünf Meter lange Spitze einer Kiefer vor seinen Wagen stürzte. Eine Windböe hatte die Spitze abgerissen und auf die Straße geweht.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Straßenerneuerung in Mittelhof

Die Kreisstraßen 126 und 127 in der Ortsgemeinde Mittelhof sollen noch in diesem Jahr erneuert werden. Voraussichtlich im Sommer soll mit den Bauarbeiten begonnen werden.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Metallgipfel: Im Ausland punkten

Das Interesse in der Region an Exportgeschäften wecken - das ist das Ziel des dritten Metallgipfels, der am 8. April in der Altenkirchener Stadthalle stattfindet.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

F. W. Raiffeisens Gedanken sind aktuell

Eigeninitiative und Selbstverantwortung im Sinne Raiffeisens sind keine Notlösungen, sondern auch heute noch die Grundlage für eine funktionierende Gesellschaft. Über den Genossenschaftsgedanken des Sozialreformers und dessen Bedeutung für die Gegenwart referierte in Weyerbusch Raiffeisen-Experte Dr. Walter Koch.


Region | Nachricht vom 12.03.2008

Lebensraum der Greife bewahren

Die Greifvögel waren das Thema eines interessanten Vortrags, den Ewald Schnug vor Senioren des Theodor-Fliedner-Hauses in Altenkirchen hielt.


Vereine | Nachricht vom 12.03.2008

Vorstand erhielt das Vertrauen

Einmütig wiedergewählt wurden die Vorstandsmitgtlieder der Gymnastik-Abteilung des Schützenvereins "Adler" Michelbach in der jüngsten Jahreshauptversammlung.


Kultur | Nachricht vom 12.03.2008

Jüdische Schicksale nachgezeichnet

Ein wichtiges Buch ist seit kurzem auf dem Markt: "Jüdische Familien aus den Gemeinden der Verbandsgemeinde Altenkirchen in der Zeit von 1933 bis 1945" lautet sein Titel. Verfasst wurde es von Dr. Eberhard Blohm, vorgestellt im Altenkirchener Rathaus.


Kultur | Nachricht vom 12.03.2008

Musik-Nachwuchs spielte auf

Der Nachwuchs der Kreismusikschule zeigte bei seinem ersten Konzert, was er schon so alles gelernt hat. Und auch der Puppenzauberer Merlinus war mit dabei und unterhielt Kinder und Eltern.


Region | Nachricht vom 11.03.2008

Das Büffeln hat sich gelohnt

Mit guten Leistungen haben 39 Jungmusikerinnen und Jungmusiker jetzt in Kirchen erfolgreich ihren D-lehrgang des Kreismusiverbandes abgeschlossen. Teilgenommen haben Jungen und Mädchen aus insgesamt zehn Musikvereinen.


Region | Nachricht vom 11.03.2008

Jusos sehen sich auf gutem Weg

Eine positive Ziwchenbilanz zogen die Kreis-Jusos bei ihrer jüngsten Klausurtagung in Betzdorf. Die Entwicklung des Kreisverbandes sei auf einem guten Weg, hieß es. Daran wolle man nun anknüpfen.


Region | Nachricht vom 11.03.2008

Bildungssystem durchlässiger machen

"Wir brauchen ein aufstiegsorientiertes Bildungssystem," sagte Ministerin Doris Ahnen am Montagabend im gut besetzten katholischen Jugendheim in Wissen, als sie das Bildungssystem der Zukunft vorstellte. Dessen Diskussion hat im Kreis Altenkirchen längst begonnen. So musste sich die Bildungsministerin während der Veranstaltung der Kreis-SPD denn auch einige kritische Fragen gefallen lassen, auch wenn die grundsätzliche Bereitschaft zu Reformen bei den zahlreich anwesenden Pädagogen und Eltern zu überwiegen schien.


Region | Nachricht vom 11.03.2008

Spenden für das Projekt "Teehaus"

Der AWO-Kreisverband startet bald ein neues Projekt "Teehaus" in Hamm. Dafür hat jetzt das Möbelhaus Roller aus Haiger eine Spende übergeben, darunter eine Küchenzeile.


Region | Nachricht vom 11.03.2008

Zwei "FHC-ler des Jahres" gekürt

Schöne Überraschung für Gabi und Marion Baranowski: Sie wurden zu "FHC-lern des Jahres" beim FHC Wölmersen ernannt. Vor allem für ihr gesellschaftliches Engagement war das der verdiente Dank.


Region | Nachricht vom 11.03.2008

Sascha Koch für Einsatz geehrt

Der neue Sportler des Jahres des FHC Wölmersen ist Sascha Koch. Der 2. Vorsitzende wurde für seinen Einsatz beim Erstellen der Festschrift für s 25-jährige Bestehen des Vereins geehrt.


Region | Nachricht vom 11.03.2008

Fünf Autos wurden zerkratzt

Insgesamt fünf Fahrzeuge wurden auf einem Parkplatz in der Kirchener Bahnstraße von unbekannten zerkratzt. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.03.2008

Balance zwischen Familie und Betrieb

Auf gute Resonanz stieß das Treffen von Unternehmerfrauen am Interantionalen Frauentag bei der Handwerkskammer Koblenz. Mehr als 60 Teilnehmerinnen hatten den Weg nach Koblenz gefunden. Thematischer Schwerpunkt bei dem Treffen waren die Qualifizierungskonzepte zur Fachwirtin und zur Betriebswirtin im Handwerk.


Kultur | Nachricht vom 11.03.2008

Quartett fährt zum Bundeswettbewerb

Tolle Platzierungen errangen Schüler der Kreismusikschule beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert". Das Akkordeon-Quartett darf den Kreis Altenkirchen beim Bundeswettbewerb in Saarbrücken vertreten.


Region | Nachricht vom 10.03.2008

Über 700 feierten Riesen-Party

Die Organisatoren vom Förderverein der Feuerwehr Steinebach hatten allen Grund zum Strahlen. Über 700 Tanzwütige waren zur SWR1-Party nach Dauersberg gekommen, um einmal richtig zum Sound der 70er Jahre abzufeiern.


Region | Nachricht vom 10.03.2008

Ev. Jugend kommt gerne

Rund 70 Vertreter der Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland trafen sich jetzt in Altenkirchen. Letzmalig war aus diesem Anlass der Landes-Jugendpfarrer Rüdiger Breer mit von der Partie. Er geht im August in Altersteilzeit und erinnerte sich in Altenkirchen gerne an das Jugendcamp, das 1994 erstmalig stattfand - und zwar in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 10.03.2008

Sascha Koch erhielt Ehrenbrief

Mit dem Ehrenbrief des Fußballverbandes Rheinland wurde jetzt Sascha Koch aus Wölmersen ausgezeichnet. Seine besonderen Verdienste um den FHC wurden damit gewürdigt.


Vereine | Nachricht vom 10.03.2008

Wiedbachtaler äußerst erfolgreich

Auf ein außerordentlich erfolgreiches Jahr 2007 schauten jetzt die Wiedbbachtaler Sportfreunde Neitersen in ihrer gut besuchten Jahresversammlung zurück. So konnte die 1. Fußballsenioren-Mannschaft ensationell in die Rheinland-Liga aufsteigen. Dies ist der größte Triumpf in der bisherigen Vereinsgeschichte.


Vereine | Nachricht vom 10.03.2008

Aktive Sänger hatten Feier

Feine Stimmung herrschte bei der Aktiven-Feier des Männergesangvereins Oberwambach. Dazu hatte der Verein ins Gerätehaus der Gemeinde eingeladen.


Kultur | Nachricht vom 10.03.2008

Kabarett: "Zwei ist eine zuviel"

"Zwei ist eine zuviel" heißt das Programm, das Wanninger und Rixmann am Freitag, 4. April, in Wissen präsentieren. Die beiden Frauen sind die Garantie für hevorragendes Kabarett und sie waren bereits 2006 in Wissen.


Region | Nachricht vom 09.03.2008

Langjährige Aktive wurden geehrt

Ehrungen von langjährigen, aktiven Feuerwehrmännern gab es bei der Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Altenkirchen durch Landrat Michael Lieber und Kreisfeuerwehr-Inspekteur Eckhard Müller.


Region | Nachricht vom 09.03.2008

Timo Martin bildet aus

Timo Martin vom Löschzug Scheuerfeld wurde auf dem Delegiertentag des Kreisfeuerwehr-Verbandes Altenkirchen zum Kreis-Feuerwehr-Ausbilder bestellt.


Region | Nachricht vom 09.03.2008

Jugend beim "Reinemachen" aktiv

Erfreut über die gute Beteiligung von Kindern und Jugendlichen beim "Großreinemachen" in der Gemeinde Kettenhausen zeuigte sich Ortsbürgermeister Uwe Krauskopf.


Region | Nachricht vom 09.03.2008

Gerätehaus wird erweitert

Jahresversammlung hatte der Förderverein der Feuerwehr in Neitersen. Dabei gab es einen Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr und einen Ausblick auf 2008 mit dem Anbau an das Feuerwehrgerätehaus.


Region | Nachricht vom 09.03.2008

Rote Nelken von den "Roten"

Rote Nelken von den "Roten" gab´s am Internationalen Frauentag am 8. März. Die Partei "Die Linke" verteilte die Blumen am Samstag vor den Toren der Firma Faurecia in Scheuerfeld und wollte nach eigenem Bekunden damit daran erinnern, dass Frauen in unserer Gesellschaft nach wie vor im Schnitt schlechter bezahlt werden als Männer.


Region | Nachricht vom 09.03.2008

Runder Tisch zum Thema Lernfabrik

Um die Lernfabrik im Kreis Altenkirchen ging es bei einem ersten Runden Tisch und die mögliche Mitarbeit der Hochschulen im Rahmen dieses Projektes sowie die Vernetzung der Aus- und Weiterbildung in der Region. Ausdrücklich begrüßt wurde die Initiative des Kreises bei dem Treffen in Kirchen seitens des Landes.


Region | Nachricht vom 09.03.2008

Netzwerk soll Kreis weiterbringen

Seine Leitidee einer "Lernenden Region Kreis Altenkirchen" stellte Landrat Michael Lieber im Rahmen eines Runden Tisches in Kirchen vor. In dem Netzwerk ist eine enge Zusammenarbeit kleiner und mittlerer Unternehmen, allgemeinbildenden Schulen sowie den Hochschulen in Siegen und in Koblenz angedacht.


Vereine | Nachricht vom 09.03.2008

Heidi Schürdt einstimmig bestätigt

Einstimmig wurde der neue Vorstand des Frauenchores Mammelzen in der Jahresversammlung gewählt. Vorsitzende Heidi Schürdt wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt.


Vereine | Nachricht vom 09.03.2008

MGV will Bandbreite erweitern

Seine Bandbreite will der Männergesangverein Hüttenhofen im neuen Jahr. Dies kündigte der neue Chorleiter Markus Müller in der Jahreshauptversammlung des Vereins an.


Vereine | Nachricht vom 09.03.2008

Erfolge können sich sehen lassen

Gut besucht war die Jahresversammlung der "Adler"-Schützen in Michelbach. Gegenüber den bisherigen Versammlungen konnte Schützenmeister Günter Imhäuser fast 110 Prozent mehr Teilnehmer begrüßen.


Vereine | Nachricht vom 09.03.2008

Langjährige Mitglieder geehrt

Langjährige Mitglieder des Verbandes ehrte jetzt der VdK-Kreisvorsitzende Günter Rödder in der Wiedhalle in Neitersen.


Vereine | Nachricht vom 09.03.2008

Patrick Sippel führt den Hobbyclub

Einen neuen Vorsitzenden hat der Hobbyclub Heupelzen. Patrick Sippel löste in der Jahresversammlung des Vereins Christoph Hering ab, der nach sechs Jahren zurückgetreten war.


Region | Nachricht vom 08.03.2008

SPD setzt auf Gemeinschafts-Tarif

Mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und der Beschäftigung von Reinigungskräften in kreiseigenen Gebäuden befasste sich die SPD-Kreistagsfraktion in seiner jüngsten Sitzung in Wissen. Auf beiden Politikfeldern habe es nicht zuletzt durch die Initiative der Sozialdemokraten im Kreistag Fortschritte gegeben, wurde zufrieden konstatiert.


Region | Nachricht vom 08.03.2008

Ein Stück gelebter Ökumene

Die Notfallseelsorge ist im Kreis Altenkirchen schon seit langem ein Stück gelebter Ökumene. Jetzt trafen sich im Katholischen Pfarrheim in Wissen die heimischen Notfallseelsorger zu einem gemeinsamen Konvent, um sich mit den veränderten Aufgabenstellungen im Kreis zu beschäftigen.


Region | Nachricht vom 08.03.2008

"Alter Hase" lebte wieder auf

Jahre lang lag der alte Osterhase aus Pappmaschee auf dem Boden von Luise Lenz aus Weyerbusch. Einst nach der Weihnachtszeit gebastelt, war er in Vergessenheit geraten. Doch als Luise Lenz jetzt an einem Bastelkurs teilnehmen wollte, stieß sie auf den "alten Hasen".


Region | Nachricht vom 08.03.2008

Über 500 machten "Dreck weg"

Umweltkoordinator Timo Fries hatte gut lachen: Beim "Dreckwegmachtag" in Betzdorf haben sich in diesem Jahr über 500 umweltbewusste Bürger mächtig ins Zeug gelegt. Was besonders freut: Gegenüber dem vergangenen Jahr hat sich die Zahl der engagierten Helfer nochmals deutlich erhöht.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.03.2008

Auf Messe über Neuheiten informiert

Die SHK-Messe in Essen besuchten jetzt über 50 Auszubildende der heimischen Heizungs- und Sanitärbetriebe. An Ort und Stelle konnten sie sich über Neuheiten informieren und so auf den neuesten Stand bringen.


Werbung