Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 63665 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634 | 635 | 636 | 637


Region | Nachricht vom 30.04.2024

Wie moderne Medizin beim Frühstart ins Leben hilft wurde in Siegen gezeigt

Ist der Gebärmutterhals verkürzt, bestehen vorzeitige Wehen oder Infektionen, steigt das Risiko für eine Frühgeburt. Um noch stärker für die Schwächsten da zu sein, nahmen 80 Gäste an der Fachfortbildung "Prävention und Therapie der Frühgeburt" teil, zu der die Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen eingeladen hatte.


Region | Nachricht vom 30.04.2024

Heimatjahrbuch-Autoren aus dem AK-Land trafen sich auf Schloss Friedewald

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen hat das ehrenamtlich tätige Team fürs Kreisheimatjahrbuch zum Treffen auf Schloss Friedewald geladen. Rückschau, Ausblick, sogar eine "echte" Wahlhandlung, allerdings auch das gesellige Miteinander bei viel Geschichte und Geschichten standen ziemlich oben auf der Agenda.


Region | Nachricht vom 30.04.2024

Jurij Lange als Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Birnbach eingeführt

Am Sonntag (28. April) wurde Jurij Lange in einem großen Festgottesdienst in der Evangelischen Kirche in Birnbach offiziell in die 50-Prozent-Pfarrstelle der Evangelischen Kirchengemeinde Birnbach eingeführt. In seiner Predigt wies der Pfarrer darauf hin, Christus gerade in der heutigen Zeit ins Zentrum des Lebens zu stellen.


Vereine | Nachricht vom 30.04.2024

Schützenfest Michelbach - Auftakt am Vatertag

Der SV "Adler" Michelbach lädt recht herzlich zum Schützenfest vom 9. bis 12. Mai ein. Wie bereits in den letzten Jahren wird das Fest im Vereinsheim gefeiert.


Kultur | Nachricht vom 30.04.2024

Kammermusikmatinee in der Stadthalle Betzdorf

Am Sonntag, 26. Mai 2024, präsentiert die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen ein erlesenes Kammermusikkonzert für Violine, Flöte und Klavier, um 11 Uhr in der Stadthalle Betzdorf.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.04.2024

Bademäntel & Co. – Materialien und Unterschiede im Überblick

RATGEBER | Wer gerne entspannt, sich um Körper und Geist kümmert, hat mindestens einen Bademantel, der treuer Begleiter für Sauna, Therme und Co. ist. Als Lifestyle-Kleidungsstück gibt es Bademäntel mittlerweile in einer großen Auswahl. Vielen fällt es dadurch schwer, den passenden Bademantel zu finden. Wir zeigen, welche Bademantel-Materialien es gibt und auf welche unterschiedlichen Varianten man zurückgreifen kann.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.04.2024

Seide, Baumwolle oder Satin – Welches Material für Bettwäsche?

RATGEBER | Bettwäsche gehört zur Grundausstattung in jedem Haushalt. Bettbezug und Bettlaken sollten regelmäßig gewaschen werden, weshalb es sinnvoll ist, mehrere Bettwäsche-Sets zu kaufen. Im Handel gibt es eine schier unendliche Auswahl an Materialien. Wir stellen die bekanntesten vor, gehen auf Vor- und Nachteile ein.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.04.2024

Die besten Materialien fürs Schlafzimmer

RATGEBER | Etwa ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Schlafzimmer. Wie dieses eingerichtet ist, hat also einen großen Einfluss auf unser Leben und unser Wohlbefinden. Dabei spielen auch die verwendeten Materialien eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Wir zeigen, was die besten Materialien für ein gesundes Raumklima sind.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz feiert 75-jähriges Bestehen

Die rheinland-pfälzische Straßenverwaltung - der heutige Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz - feiert in diesem Jahr das 75-jährige Bestehen. Im April 1949 - zwei Jahre nach der Gründung von Rheinland-Pfalz - wurde die "Straßenbauverwaltung Rheinland-Pfalz, Direktion Koblenz" als selbstständige Mittelbehörde gegründet.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Aufruf der Naturschutzinitiative: Der Igel ist gefährdet - Mähroboter in der Kritik

Die Naturschutzinitiative (NI) möchte mit diesem Aufruf auf die Gefahren für das Tier des Jahres 2024 hinweisen, denn mit seinem urzeitlich anmutenden Stachelkleid ist der Igel (richtig: Braunbrustigel - Erinaceus europaeus) ein einzigartiges und schützenswertes Tier, was sich großer Beliebtheit, besonders bei Kindern, erfreut. Doch der Igel wird immer seltener.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

"Fly & Help": Weltstars singen in Mexiko unter Palmen für den guten Zweck

Bei der "Nacht des Deutschen Schlagers" nahe Cancun in Mexiko fand ein außergewöhnliches Charity-Konzert mit den Stars des deutschen Schlagers statt, das nicht nur die Herzen der 500 Gäste aus Deutschland eroberte, sondern auch einen bedeutsamen Beitrag für Bildung und Entwicklung leistete.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Auf der Spur der Dunklen Materie: Millionenförderung für Siegener Beteiligung am ATLAS-Experiment

Teilchenphysiker der Universität Siegen forschen weiter am ATLAS-Experiment am Genfer CERN. Ab 2026 soll ein grundlegendes Upgrade des ATLAS-Detektors erfolgen - die Module dafür werden teilweise in Siegen gebaut. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat nun erneut rund 2,1 Millionen Euro bewilligt, um zwei Siegener ATLAS-Projekte zu unterstützen.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Arbeitskreis Familie der Stadt Altenkirchen lädt ein zum "Tag der Familie"

Rund um den internationalen Tag der Familie finden in ganz Rheinland-Pfalz Aktionen und Angebote für Familien statt. Aus diesem Anlass lädt der Arbeitskreis Familie der Stadt Altenkirchen am 13. Mai von 16 bis 18 Uhr zu einem Info-Nachmittag für Familien und Interessierte ein.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Infoabend zum Thema "Reichtum, Umverteilung und soziale Rechte"

Nachdem zu Beginn der Veranstaltungsreihe "Nachhaltige Wirtschaftspolitik" die Themen "Die Funktion des Geldsystems" und "Postwachstum und alternative Wirtschaftsformen" behandelt wurden, wird sich Referent Thomas Eberhardt-Köster am 16. Mai von 19 bis 21. 30 Uhr mit den Themen "Reichtum, Umverteilung und soziale Rechte" befassen.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Young- und Oldtimertreffen in Altenkirchen: MSC lädt Freunde älterer Fahrzeuge ein

Das zweite Young- und Oldtimer-Treffen in der Kreisstadt findet Pfingstsonntag, 19. Mai, im Gewerbe- und Industriegebiet in der Graf-Zeppelin-Straße in Altenkirchen statt. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr werden Pkw und Motorräder aus längst vergangenen Epochen zu sehen sein, so die Veranstalter. Aus Platzgründen können Lkw und Traktoren leider nicht teilnehmen.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Welle von Callcenter-Betrügereien in Montabaur und Umgebung

Die Bewohner der Verbandsgemeinde Montabaur und angrenzender Gebiete sind gegenwärtig verstärkt das Ziel von Anrufen betrügerischer Callcenter. Falsche Polizeibeamte, Vertreter der Staatsanwaltschaft und andere angebliche staatliche Organisationen versuchen, ihnen Bargeld oder Schmuck zu entlocken.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Gesamtsieg an der Aggertalsperre

Der Altenkirchener Lehrer Sebastian Leins wollte seine starke Laufform sechs Tage nach dem Bonn Marathon (2:38 Stunden, Gesamtplatz sechs) nutzen und startete am 27. April zum ersten Mal bei der 39. Austragung des Halbmarathons "Rund um die Aggertalsperre" bei Gummersbach.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Gnadenkommunion in der Kirche "St. Katharina" zu Schönstein gefeiert

Im April 1954 feierten mehr als 50 Mädchen und Jungen das Fest ihrer Erstkommunion in der katholischen Pfarrkirche "Kreuzerhöhung" in Wissen. 70 Jahre später sahen sich 19 der Kinder bei einem Gottesdienst, diesmal aus bekannten Gründen in der Kirche "St. Katharina" zu Schönstein wieder.


Region | Nachricht vom 29.04.2024

Kreisausschuss wenig erfreut über geringere Förderung für Hebammenzentrale

Die Situation ist ein wenig vertrackt: Auf der einen Seite möchte das Land Hebammenzentralen weit verbreitet sehen, auf der anderen Seite stellt es sich in der Finanzierung eines solchen Unterstützungszentrums für schwangere Frauen in Kirchen ein wenig quer. Die Gremien des Kreises Altenkirchen sind "not amused".


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Erneute Streiks: Beschäftigte im Handel geben nicht auf

Die Beschäftigten im Handel in Rheinland-Pfalz und im Saarland kämpfen seit einem Jahr für gerechtere Einkommen. Trotz Verhandlungen mit den Arbeitgebern und Streiks der Beschäftigten, konnte keine Einigung zwischen der Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und den Arbeitgeberverbänden erzielt werden.


Vereine | Nachricht vom 29.04.2024

RSC Betzdorf: Gewaltiges Herzklopfen, eiskalter Wind und zwei Podestplätze

Die Straßenradsportsaison ist inzwischen voll ins Rollen gekommen - so teilten sich die Asse aus dem Team Schäfer Shop des RSC Betzdorf auf gleich drei verschiedene Orte auf. Windig und mit gefühlten Minusgraden war es überall unangenehm, doch einer musste besonders leiden.


Vereine | Nachricht vom 29.04.2024

125 Jahre VfL Dermbach 1899: Jubiläumsabend mit zahlreichen Ehrungen

Etwa 100 Vereinsmitglieder und Gäste konnte der erste Vorsitzende Christof Stinner am 20. April begrüßen: Gemeinsam wollte man unter dem Vereinsmotto "Sport bewegt und verbindet Generationen" das 125-jährige Bestehen des VfL Dermbach 1899 feiern.


Kultur | Nachricht vom 29.04.2024

Verlängerung der Bewerbungsfrist: Kulturpreis Westerwald wird erneut ausgelobt

Kultur soll Anerkennung finden im Westerwald: Bereits zum sechsten Mal wird der Kulturpreis Westerwald von den Service-Clubs (Lions Club Altenkirchen-Friedrich Wilhelm Raiffeisen, Bad Marienberg, Montabaur-Hachenburg und Westerwald sowie die beiden Rotary Clubs Montabaur und Westerwald) verliehen.


Kultur | Nachricht vom 29.04.2024

Diaphonisches Vokalensemble eröffnet Saison im Kunsthaus Wäldchen

Am Abend des 8. Mai eröffnet das diaphonische Vokalensemble um 19.30 Uhr die Saison im Kunsthaus Wäldchen mit einer Veranstaltung voller Musik und Überraschungen. Neben der Vorstellung von neuen Stücken gibt es auch Beiträge von Gastmusikern und einen Sektempfang.


Kultur | Nachricht vom 29.04.2024

Innovatives Kammermusik-Ensemble Geysir-Quartett fasziniert mit genreübergreifenden Klängen

Am 10. Mai um 20 Uhr ist es so weit: Das neu formierte und visionäre Geysir-Quartett tritt auf die Bühne im Kunsthaus Wäldchen in Forst, bereit, das Konzept der traditionellen Kammermusik zu revolutionieren. Unter der Leitung des bekannten Pianisten und Komponisten Hajo Wiesemann möchte das Ensemble eine musikalische Welt schaffen, die sich harmonisch zwischen den Genres bewegt.


Kultur | Nachricht vom 29.04.2024

Station in Concert in der Kirche in Oberwambach

Die Evangelische Kirchengemeinde Almersbach lädt herzlich zu einer besonderen Power-Station am Freitag, dem 10. Mai um 18 Uhr in die Evangelische Kirche in Oberwambach ein. Das engagierte Team der Jugendleiterin Brigitta Ludwig, bestehend aus Jugendlichen und Junggebliebenen, hat einen Konzertabend mit vollen Überraschungen vorbereitet.


Kultur | Nachricht vom 29.04.2024

Musikverein Concordia Friesenhagen lud zum Frühjahrskonzert

Der Musikverein Concordia Friesenhagen 1904 lud am Samstag, dem 20. April 2024 zu seinem alljährlichen Frühjahrskonzert ein. In der ausverkauften Mehrzweckhalle Friesenhagen begrüßte der Vereinssprecher Marcel Schulte fast 300 Gäste.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Abnehmen mit Brennnesseltee: Funktioniert das wirklich?

RATGEBER | In den sozialen Medien berichten momentan viele Menschen davon, dass Brennnesseltee ihnen beim Abnehmen geholfen haben soll. Doch ist das überhaupt möglich? Um das herauszufinden, nehmen wir Brennnesseltee mal etwas genauer unter die Lupe und schauen uns seine Eigenschaften und Wirkungen an. Letztendlich möchten wir herausfinden, ob Brennnesseltee eine sinnvolle Ergänzung zu einer gesunden Ernährung und einem aktiven Lebensstil darstellen kann, oder ob es sich lediglich um einen weiteren Hype handelt, der mehr verspricht, als er halten kann. Ob und wie Brennnesseltee beim Abnehmen helfen kann, werden wir in diesem Artikel herausfinden.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Europameisterschaft in Deutschland – wie profitiert die Wirtschaft vom Turnier im Sommer?

RATGEBER | Es ist kein Geheimnis, dass große Sportveranstaltungen wie Europa- oder Weltmeisterschaften ein Booster für die Wirtschaft sind. Dieses Jahr darf also Deutschland davon profitieren, nicht das erste Mal. Kommen bei dem ein oder anderen Leser noch alte Erinnerungen zum Vorschein? Genau, da war das „Sommermärchen“ im Jahre 2006. Schon die Weltmeisterschaft im eigenen Land kurbelte vor 18 Jahren die Wirtschaft ordentlich an.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Online-Casinos auf dem Prüfstand: Darauf ist vor dem Spiel zu achten

RATGEBER | Online-Casinos erfreuen sich großer Beliebtheit. Kein Wunder, können Anwender bequem vom heimischen Sofa aus an zahlreichen Glücksspielen teilnehmen. Sie müssen also nicht das Heim verlassen und eine Spielbank aufsuchen. Gleichzeitig ist die Auswahl an verschiedenen Wetten und Glücksspielen riesig und die Chance, zu gewinnen, realistisch gehalten. Dennoch gilt es, nicht jedem Online-Casino zu trauen. Denn neben legalen Plattformen gibt es immer wieder auch „Schwarze Schafe“, die wissen, wie sie Glücksspielern das Geld aus der Tasche ziehen können.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Tessin – Ein Schmelztiegel der Kulturen und Landschaften

RATGEBER | Die Schweiz ist für ihre Berge und Seen bekannt, die jedes Jahr Touristen aus der ganzen Welt anziehen. Doch es gibt ein Fleckchen im Süden der Schweiz, das oft übersehen wird – Tessin. Es ist der südlichste Kanton in der Schweiz und grenzt an Italien. Diese geografische Nähe spiegelt sich auch in der Kultur und Landschaft wider, was die Region zu einem wahren Schmelztiegel macht. Neben Bergen finden Sie hier auch mediterrane Landschaften mit Palmen und Zypressen, sowie malerische Städte mit italienischem Flair. Welche Sehenswürdigkeiten Sie sich nicht entgehen lassen sollten, wenn Sie eine Ferienwohnung in Tessin buchen? Das verraten wir Ihnen in diesem Artikel.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Sportverein organisieren: So geht es mit Software

RATGEBER | Bei der Organisation von Sportvereinen fallen verschiedene Arbeitsschritte an, die mit viel Aufwand und Zeit einhergehen. Um die Planung und Verwaltung sowie die Kommunikation zu optimieren, hat sich eine spezielle Software für diesen Bereich als sehr hilfreich bewährt. So bleiben Trainer, Mitglieder und Vereinsvorstände bestens informiert, da ein Zugriff auf relevante Inhalte jederzeit sowie standortunabhängig möglich ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Ist TikTok die Suchmaschine für junge Leute?

RATGEBER | Die Generation Y (Millennials), das sind die Menschen der Geburtsjahrgänge 1980 bis 1995, kannte noch eine Welt ohne Smartphone. Die Kinder der Generation Y, die sogenannte Generation Z ist die erste Generation, die mit dem Smartphone aufwächst. Heutzutage nutzen die 14- bis 24-Jährigen für den kommunikativen Austausch fast ausschließlich ihre Smartphones. Einer der Gründe dafür ist sicherlich, dass 99 % der Mitglieder der Generation Z in Deutschland ein Smartphone besitzen. Eine Welt ohne Smartphone ist ihnen fremd. Sie kommunizieren über Memes, Emojis, Videos und Sprachnachrichten. Soziale Netzwerke und Videoportale sind für sie der wichtigste Touchpoint.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

Instagram – immer noch ein Social Media Kanal mit Zukunft?

RATGEBER | Über ein Drittel der Menschen in Deutschland schauen sich regelmäßig Beiträge auf Instagram an. Viele Nutzer haben sogar einen eigenen Account, den sie mit gewerblichen oder privaten Inhalten füllen. Weltweit gehört die Social Media Plattform zu den sieben am meisten beachteten Kanälen, aber warum nutzen so viele Menschen Instagram? Und hat Instagram Potenzial in Zukunft? Für die kommenden Jahre prognostizieren Experten ein weiteres Wachstum.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2024

10 Gründe: Darum nutzen so viele Menschen Instagram

RATGEBER | Instagram nutzt heutzutage fast jeder. Vor allem unter den jungen Leuten ist es beliebt. Ob Fotos von der Weltreise, lustige Videos der eigenen Haustiere oder Selfies, in denen man sich der Welt zeigt. Instagram ist schon lange auf dem Vormarsch. Die eigene Identität zu bilden und kommunikativ zu agieren, sind nur einige der Faktoren für die Beliebtheit der Seite. Aber! Liegt Instagram überhaupt noch im Trend? Hier sind zehn Gründe, warum Instagram die Menschen anzieht und welche Vorteile es bietet.


Region | Nachricht vom 28.04.2024

Ein Novum auf der Birkener Höhe: Schützen holten den 2023 ausgefallenen Umzug nach

Der Schützenumzug 2023 fiel buchstäblich ins Wasser. Dieser wurde nun am Samstag (27. April) nachgeholt. Den wichtigsten Tag der Majestäten wollten die Verantwortlichen nicht einfach ausfallen lassen. Bereits kurz nach dem Schützenfest gab es hierzu Überlegungen. Die Schützenbruderschaft hat damit im Jahr 2024 zwei Umzüge.


Region | Nachricht vom 28.04.2024

Verdachtsfälle von unsachgemäßem Umgang mit Asbest in Betzdorf-Gebhardshain

In der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain gab es am Samstag (27. April) gleich zwei Fälle, in denen der Verdacht auf unsachgemäßen Umgang mit asbesthaltigen Baustoffen aufkam. Die Polizei Betzdorf berichtet von unprofessionellen Bau- und Sanierungsarbeiten an Wohnhäusern.


Region | Nachricht vom 28.04.2024

Ablenkung führt zu zwei Verkehrsunfällen und drei Verletzten auf B62 bei Mudersbach

Am Samstagnachmittag (27. April) hat es gleich zweimal auf der Bundesstraße 62 zwischen Mudersbach und Mudersbach-Niederschelderhütte gekracht: An beiden Unfällen war laut Polizeibericht "Ablenkung" schuld. Während es beim ersten Zwischenfall bei Blechschäden blieb, gab es beim zweiten Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen drei Verletzte.


Region | Nachricht vom 28.04.2024

Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt verleiht den Innovationspreis 2024

Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt hat heute drei herausragende Unternehmen mit dem Innovationspreis Rheinland-Pfalz ausgezeichnet: Die Wöllner GmbH aus Ludwigshafen am Rhein in der Kategorie Unternehmen, den Meisterbetrieb Peter Brecklinghaus aus Betzdorf in der Kategorie Handwerk und die CibusCell Technology GmbH aus Speyer, die den Sonderpreis der Wirtschaftsministerin erhielt.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2024

Mit dem Job-Turbo ins Berufsleben gestartet

Im Landkreis Altenkirchen wohnen insgesamt über 2.000 ukrainische Geflüchtete, davon sind rund 1.000 erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die vom Jobcenter betreut werden. Erwerbsfähig bedeutet, grundsätzlich sofort in der Lage zu sein, eine Arbeit aufzunehmen.


Kultur | Nachricht vom 28.04.2024

Buchtipp zur Europameisterschaft: "Wirtschaftsmacht Fußball"

Hintergründe, Fakten und Visionen eines globalen Milliardengeschäfts stellt Dieter Hintermeier in der zweiten vollständig überarbeiteten Auflage zusammen. Tabellen, Interviews, Zitate und zusammengefasste Fakten zu Fußballthemen wie die Fußball-Europameisterschaft, 60 Jahre Bundesliga bis zu Künstlicher Intelligenz und Big Data sind in dem strukturierten Band zu finden.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2024

Altersflecken oder Hautkrebs: Wann muss ich zum Arzt?

RATGEBER | Altersflecken und Hautkrebs treten sowohl bei Frauen als auch bei Männern häufig im fortgeschrittenen Alter auf. Obwohl die UV- Strahlung des Sonnenlichts als Ursache für beide Hautprobleme die gleiche ist, unterscheiden sie sich erheblich in der Gefahr, die sie für einen Menschen darstellen. Umso wichtiger ist es daher, Hautkrebs und ungefährliche Altersflecken unterscheiden zu können. Wie das geht, erfahren Sie hier.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2024

Tür zugefallen? Wann Hilfe vom Schlüsseldienst wichtig ist

RATGEBER | Fast jedem ist es schon einmal passiert – kaum ist man aus der Tür raus, schließt sich diese hinter einem, noch bevor man ganz realisiert, dass der Schlüssel sich noch im Inneren der Wohnung befindet. Was in einer solchen Situation zu tun ist, hat immer auch mit etwaigen Vorkehrungen, vorhandenen Möglichkeiten sowie den Gegebenheiten vor Ort zu tun. Was also kann man tun, wenn die Wohnungstür zugefallen ist, wann ist Hilfe vom Schlüsseldienst wichtig und wie kann man einer solchen Situation am besten vorbeugen?


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2024

Alte Gehöfte als Wohnhaus: Die wichtigsten Key Facts

RATGEBER | Wer sich für das Leben in ländlichen Altbauten interessiert, kommt früher oder später nicht am Bauernhof vorbei. Doch auf welche Realitäten muss man sich bei diesen Gebäuden häufig einstellen?


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2024

Mieten, kaufen, bauen: Prognose der Immobilienlandschaft 2025

RATGEBER | Die hohen Immobilienpreise in deutschen Metropolen sind längst ein Dauerthema. Doch 2022 sorgte erneut für einen Preisanstieg: Die Folgen der Corona-Pandemie, des Ukraine-Konflikts und einer wachsenden Inflation treffen die Branche hart. Steigende Bauzinsen, Materialknappheit und Unsicherheiten über Förderungen stellen den Markt vor neue Herausforderungen. In unserem Artikel werfen wir einen Blick in die Zukunft: Erfahren Sie, welche Entwicklungen zu erwarten sind und wie Sie als Mieter, Käufer oder Bauherr davon betroffen sein könnten.


Region | Nachricht vom 27.04.2024

Weitere Praxisschließung in Herdorf: Wie sicher ist die ärztliche Versorgung in der Region?

Schon lange erarbeiten die Landkreise Konzepte, um die ärztliche Versorgung auf dem Land sicherzustellen. Viele Ärzte sind alt geworden und es mangelt vielerorts an Nachwuchs. In Herdorf wurde jetzt die Praxis des Allgemeinmediziners Dr. Varol Duagi unerwartet geschlossen. Erst am 15. März schloss eine weitere Arztpraxis in Rengsdorf. In beiden Fällen gibt es noch keinen Nachfolger.


Region | Nachricht vom 27.04.2024

Mördersuche im Westerwald-Gymnasium Altenkirchen

Eine Leiche, die einen Salto schlägt? Das klingt zunächst skurril und makaber, ist aber Bestandteil der Varieté-Show, der 12. Klasse vom Westerwald-Gymnasium in Altenkirchen. Außerdem wird neben Tanz- und Musikeinlagen auch noch ein Kriminal-Fall aufgeklärt. Eine abwechslungsreiche Show haben die Schüler für ihre Zuschauer also zusammengestellt. Die Varieté-Show wurde am Freitag und Samstag (26. April und 27. April) aufgeführt.


Region | Nachricht vom 27.04.2024

Große Freude in Güllesheim: Neue Kita "Stein auf Stein" offiziell eingeweiht

Mit Leben ist sie schon über ein halbes Jahr lang erfüllt, die Einweihung nun auch offiziell erledigt: Die Kindertagesstätte "Stein auf Stein" in Güllesheim, die insgesamt 16. Kita der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld, hat nun erst einmal Pause, was Feierlichkeiten angeht. Die nächste dürfte die zum zehnten Geburtstag sein …


Region | Nachricht vom 27.04.2024

Kinderschutzbund Kreisverband Altenkirchen bot Ausbildung

Kürzlich konnte der Kinderschutzbund für die ehrenamtlichen Lernpatinnen eine sehr interessante Veranstaltung mit Desiree Bender anbieten. Corona-Spätfolgen für Grundschülerinnen und Grundschüler war das Thema. Gefördert wird dieses gemeinnützige Lernpatenprojekt mit 20.000 Euro von der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz.


Kultur | Nachricht vom 27.04.2024

The Johnny Cash Show kommt nach Betzdorf

Es ist unglaublich, aber wahr: Johnny Cash ist wieder da! Die Legende des "Man in Black", einem der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts und mit weltweit einer Milliarde verkauften Alben einem der meistverkauften Künstler aller Zeiten, lebt in den Cashbags weiter.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Programm "MindMatters" fördert psychische Gesundheit an Schulen

Das Programm "MindMatters" soll auch künftig die psychische Gesundheit an Schulen in Rheinland-Pfalz fördern. MindMatters, aus dem Englischen übersetzt "die Seele ist wichtig", bietet Lehrkräften Informationen, Unterrichtsmaterialien und Fortbildungen zur Förderung der psychischen Gesundheit in der Schule.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Kommunale Energieprojekte Daaden-Herdorf AöR gegründet

Die Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf und die Ortsgemeinden Stadt Daaden, Derschen, Emmerzhausen, Friedewald, Mauden, Niederdreisbach, Schutzbach und Weitefeld gründen eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Sie trägt den Namen "Kommunale Energieprojekte Daaden-Herdorf AöR".


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Neues Hallenbad in Altenkirchen: Eröffnung frühestens Mitte November

Es wird eine Bereicherung der Sportanlagen auf der Glockenspitze in Altenkirchen: Das neue Hallenbad mit seinen fünf Bahnen, dem Lehrschwimm- und Planschbecken soll in wenigen Monaten, jedoch nicht vor Mitte November, seiner Bestimmung übergeben werden. Dann hat der alte Indoor-Pool mit Einweihung im Jahr 1970 seine Schuldigkeit getan.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Critical Mass in Altenkirchen: Radfahrer-Aktion für mehr Respekt im Verkehr

Am heutigen Freitagnachmittag, 26. April, 17 Uhr wird es in Altenkirchen laut und "farbenfroh". Fahrradfahrer versammeln sich zu einer sogenannten Critical Mass, um auf friedliche Weise auf ihre Präsenz im Straßenverkehr aufmerksam zu machen. Autofahrer müssen sich nach 17 Uhr eventuell auf Verkehrsstockungen vorbereiten.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

"Siegtal pur" findet in diesem Jahr statt!

Nun ist es ganz offiziell: Auch in diesem Jahr gehört das Siegtal an einem Tag ausschließlich den Radfahrern und Inline-Skatern – wenn auch nur zwischen Siegburg und Mudersbach-Niederschelderhütte. Der Landkreis Altenkirchen und der Rhein-Sieg-Kreis halten trotz des Ausstiegs des Kreises Siegen-Wittgenstein an "Siegtal pur" fest und werden die Großveranstaltung am 7. Juli gemeinsam durchführen.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Waldbauliche Gutachten und die Novellierung des Landesjagdgesetzes im Hegering Gebhardshain

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Hegeringes Gebhardshain fand am 13. April im Dorfkrug in Elkenroth statt. Hegeringleiter Wolfgang Groß begrüßte hierzu 31 anwesende Jäger sowie den Kreisjagdmeister Herrn Jörg Wirths. Neben den Berichten zu der Entwicklung und den im vorangegangenen Jahr durchgeführten Veranstaltungen des Hegerings waren die waldbaulichen Gutachten und der Referentenentwurf zum neuen Landesjagdgesetz Haupthemen der Veranstaltung.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Vierte Orientalische Nacht in der Betzdorfer Stadthalle

Am 11. Mai ist es endlich soweit. Sieben Jahre hat es gedauert, aber nun findet endlich wieder die große Tanzshow, die "Vierte orientalische Nacht" in der Betzdorfer Stadthalle statt. Der Veranstalter, der "Verein für Orientalischen Tanz e.V." aus Betzdorf, hat ein zauberhaftes Programm auf die Bühne gestellt. Es handelt sich um eine Benefizveranstaltung für Nick Bender.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Kreisverkehrsplatz in Weyerbusch: Bauarbeiten erfolgreich abgeschlossen

Der seit Kreisverkehrsplatz an der Kreuzung B 8/L 276/K 24 in Weyerbusch ist inzwischen eröffnet. So umstritten das Projekt die ganze Zeit auch war, für den täglichen Verkehr bringt er eine echte Entlastung. Kleinere Restarbeiten werden in den kommenden Tagen noch ausgeführt, beeinträchtigen jedoch nicht mehr die Fahrbahn.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Vier Monate Ersatzverkehr zwischen Altenkirchen und Westerburg an den Wochenenden

Reisende auf der Linie RB 90 zwischen Altenkirchen und Westerburg müssen sich ab dem 1. Mai auf Veränderungen einstellen. Nachdem bereits geraume Zeit keine Züge mehr zwischen Altenkirchen und Hachenburg verkehren, kündigte die DB InfraGO an, auch zwischen Hachenburg und Westerburg an den Wochenenden und Feiertagen bis zum 1. September Busse statt Züge einzusetzen.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Power-Adventure-Weekend: Ein Wochenende voller Abenteuer und Entdeckungen nur für Jungs

Ein erlebnisreiches Wochenende stand jüngst auf dem Plan für die Jungen im Alter von 12 bis 16 Jahren aus den Verbandsgemeinden Selters und Montabaur. Unter der Leitung der Jugendpfleger Roman Blaser und Olaf Neumann, wurde ein "Power-Adventure-Weekend" ins Leben gerufen, das Kennenlernen, Erkundungen und Spaß in den Vordergrund stellte.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Mauden sammelt für mehr Sicherheit der Partnergemeinde im Westjordanland

Die kleine Ortsgemeinde Mauden in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf unterhält bereits seit dem Jahr 2000 eine Freund- und Partnerschaft mit dem Ort Zufim, einer israelischen Siedlung im Westjordanland. Das Dorf mit seinen gut zweieinhalbtausend Einwohnern hat einen freien Blick auf die unweit westlich gelegenen israelischen Städte und das ebenfalls in Sichtweite liegende Mittelmeer.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Auf den Spuren des Königs der Lüfte: Rotmilan-Wanderung im Westerwald

Am Sonntag, 28. April, lädt der Landespfleger Olaf Riesner-Seifert zu einer Wanderung ein, bei der man nicht nur die Möglichkeit hat, den unter Artenschutz stehenden Rotmilan in seiner natürlichen Umgebung zu beobachten, sondern auch viel Wissenswertes über ihn zu erfahren. Die Tour führt durch diverse Rotmilan-Reviere im Westerwald, dem besten Rotmilan-Kerngebiet in Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Der Kinderschutzbund Westerwald informiert zum Tag der gewaltfreien Erziehung

Jährlich ist der 30. April der internationale Tag der gewaltfreien Erziehung. Deutschlandweit ein sehr wichtiger Tag für den Kinderschutzbund, denn die Kinderrechte ins Bewusstsein der Menschen zu rufen und die Verantwortung der Gesellschaft für gewaltfreies Aufwachsen von Kindern zu betonen, ist das wesentliche Ziel der Organisation.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

Westerwaldwetter: Winter ade - Frühsommer hält Einzug

Die letzten beiden Wochen hat der April gezeigt, dass er auch noch Winter auf Lager hat. Da waren die Höhen des Westerwalds morgens schon mal weiß zugeschneit. Die Landwirte und Obstbauern mussten um ihre Ernten zittern. Die Westerwälder waren in dicken Jacken, Schal, Mütze und Handschuhe unterwegs, denn die Tagestemperaturen blieben oft einstellig. Jetzt kommt der Wetterwechsel.


Region | Nachricht vom 26.04.2024

DFB-Punktespiel: SSV Weyerbusch als erster FVR-Verein mit Gold-Status ausgezeichnet

Der SSV Weyerbusch hat Grund zur Freude: Als erster Verein im Fußballverband Rheinland wurde er für sein herausragendes Engagement mit dem Gold-Status im Rahmen der DFB-Punktespiel-Kampagne ausgezeichnet. Dieser Erfolg unterstreicht die vielfältigen Bemühungen des Vereins, die weit über die üblichen sportlichen Aktivitäten hinausgehen und die lokale Gemeinschaft mit einbeziehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.04.2024

Erste Teilqualifizierung "Klimatechnik": Acht Absolventen erhalten ihr Zertifikat

Dass die Unternehmen, insbesondere im Handwerk, unter dem Fachkräftemangel leiden, ist kein Geheimnis. Die Agenturen für Arbeit Neuwied und Mayen-Koblenz haben gemeinsam in Kooperation mit der Handwerkskammer Koblenz in den vergangenen sechs Monaten eine neue Teilqualifizierung für Helfer im Bereich Klimatechnik durchgeführt - mit Erfolg.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.04.2024

Gutes aus der Region Westerwald - gutes aus der Heimat

Ab sofort ist die Neuauflage des regionalen Einkaufsführers "Gutes aus dem Westerwald" erhältlich. Der Einkaufsführer bietet eine umfassende Übersicht über lokale Geschäfte, Erzeuger, Dienstleistungen und Angebote aus den Regionen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied und hat sich, aufgrund des positiven Zuspruchs zur Erstausgabe, deutlich vergrößert.


Region | Nachricht vom 25.04.2024

Geldautomatensprengungen in Montabaur, Andernach und Köln: 20-Jähriger dringend tatverdächtig

Nach einer Reihe von Geldautomatensprengungen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen scheinen die Fäden bei einem gerade mal 20-Jährigen zusammen zu laufen. Die Polizei Köln hat einen Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen vollstreckt. Mit Durchsuchungsbeschlüssen wurden am Mittwochmorgen (24. April) verschiedene Privaträume und Bürogebäude ins Visier genommen.


Region | Nachricht vom 25.04.2024

Eichelhardter Kita "Goldwiese". Erweiterung und Sanierung in der Vorbereitung

Die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld hat noch einiges vor der Brust: Sie muss in den kommenden Jahren viel Geld investieren, um Schulen und Kindertagesstätten auf die stetig steigenden Vorgaben zu trimmen. Für Neitersen wurde bereits ein Neubau beschlossen, in Eichelhardt steht eine Generalsanierung mit Erweiterung an.


Region | Nachricht vom 25.04.2024

"72-Stunden-Aktion": Messdiener packen rund ums Hospiz Kloster Bruche kräftig an

Es wurde gehämmert und geschraubt, gepflanzt und gebaut, geputzt und gekehrt: Rund um das Ökumenische Hospiz Kloster Bruche haben sich am Wochenende etwa zwei Dutzend Messdiener aus den Pfarreien Betzdorf, Bruche, Kirchen, Herdorf und Alsdorf mächtig ins Zeug gelegt, um den Außenbereich der stationären Einrichtung fit für den Frühling zu machen.


Werbung