Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 56374 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564


Wirtschaft | Nachricht vom 13.06.2022

"Hachenburger Kalter Kaffee": Vom Aprilscherz zur erfolgreichen Produktneueinführung

ANZEIGE | Ein Aprilscherz? Damit hat die Westerwald-Brauerei auf den sozialen Medien Furore gemacht. Sie postet zum 1. April die Neueinführung von "Kalter Kaffee", einem alkoholfreien Cola-Orange-Mix – und die Resonanz war überwältigend. So wurde aus dem Gag nun eine erfolgreiche Produktneueinführung. Prost!


Sport | Nachricht vom 13.06.2022

SG Honigsessen/Katzwinkel: Doppelaufstieg nach Meisterschaftskrimi der Ersten perfekt

Allen Grund zur Freude hat die SG Honigsessen/Katzwinkel (HoKa) in dem Rückblick der vergangenen Spiele ihrer Mannschaften. So erkämpfte sich die erste Mannschaft den Staffelsieg in der B2-Liga und den Aufstieg in die höchste Kreisliga A. Dazu steigt nun auch die Zweite als Staffelsieger der C2 in die B-Liga auf.


Sport | Nachricht vom 13.06.2022

Badminton: Erstklässler der Grundschule Gebhardshain ließen Talent aufblitzen

Das war ein Projekttag der DJK Badmintonabteilung, der Groß und Klein begeisterte. Schon lange geplant - aber durch die Pandemie immer wieder verschoben - fand nun zum zweiten Mal nach 2019 einen ganzen Vormittag lang der Sportunterricht der beiden ersten Klassen nicht wie gewohnt, sondern in der Großsporthalle als Badmintonprojekttag statt.


Kultur | Nachricht vom 13.06.2022

75 Jahre und kein bisschen leise: Sportfreunde Selbach feiern

Ihr 75. Jubiläum feierten die Sportfreunde Selbach mit einem großen Sport- und Festwochenende vom 10. bis 12. Juni auf dem Sportplatz in Kirchseifen. Gestartet wurde mit dem Hobbynachtturnier. Bis tief in die Nacht wurde gefeiert und es folgten neben Dorfturnier und Jugendspielen viele Ehrungen, die beim Jubiläum nicht fehlen durften.


Kultur | Nachricht vom 13.06.2022

Blasorchester: Afrika-Konzert mit unvergesslichen Höhepunkten in Stadthalle Betzdorf

Das Sinfonische Blasorchester des Kreismusikverbandes Altenkirchen gastiert mit seinem neuen Konzertprogramm "Afrika" am 25. Juni ab 19 Uhr in der Stadthalle Betzdorf. Das letzte von drei Probenwochenenden wurde nun erfolgreich absolviert. Das besondere Konzert, das mit einigen Highlights aufwarten wird, kann kommen!


Kultur | Nachricht vom 13.06.2022

"KulturSalon" Neitersen: "Wild World Music" mit Violons Barbares am 16. Juni

Wer behauptet, in der Musik sei schon alles erfunden, hat Violons Barbares noch nicht gehört. Am Donnerstag, den 16. Juni, kann man das weltweit umjubelte Trio im "KulturSalon" Neitersen live erleben. Die Besucher erwartet ein modern-archaisch wilder Saitenritt durch das mongolische und bulgarisch-mazedonische Liederbuch.


Kultur | Nachricht vom 13.06.2022

Es liest: Nino Haratischwili - Das mangelnde Licht

Nach der lang ersehnten Unabhängigkeit stürzt das junge Georgien ins Chaos. In der Tbilisser Altstadt finden Ende der 1980er Jahre vier Mädchen zusammen: die freiheitshungrige Dina, die kluge Außenseiterin Ira, die romantische Nene, Nichte des mächtigsten Kriminellen der Stadt, und die sensible Qeto.


Region | Nachricht vom 12.06.2022

Hachenburg: Schlägerei zwischen acht Personen endete im Krankenhaus

Laut Polizeimeldung führte eine Beleidigung am Samstag oder Sonntag (11./12. Juni)* kurz nach Mitternacht in Hachenburg zu einer Schlägerei, an der gleich acht Personen beteiligt gewesen waren. Dabei wurde offenbar auch auf eine bereits am Boden liegende Person weiter eingetreten. Die Auseinandersetzung fand auf dem Gelände einer Tankstelle statt.


Region | Nachricht vom 12.06.2022

Nach Bordellbesuch im Sauerland kein Geld mehr für Betzdorfer Taxi

Am frühen Sonntagmorgen (12. Juni) meldete ein Betzdorfer Taxifahrer der Polizei, dass er einen 34-jährigen Fahrgast aus einem Bordell im Sauerland nach Betzdorf gefahren habe. Doch zur Bezahlung des Fahrpreises kam es offenbar nicht mehr. Es wurde ein Strafverfahren wegen Betrugs eingeleitet.


Region | Nachricht vom 12.06.2022

Ukrainische Kinder im Kletterwald Bad Marienberg: Über Krieg wurde nicht geredet

Mehr als 150 geflüchtete Ukrainer konnten einen Tag im Kletterwald in Bad Marienberg verbringen und ein wenig die dunklen Gedanken vertreiben. Der Dank dafür gebührt dem Verein Wäller Helfen, der das besondere Erlebnis durch Spendengelder und kostenfeie Hilfe ermöglichen konnte. Ein Vor-Ort-Besuch mit bewegenden Momenten.


Region | Nachricht vom 12.06.2022

SSG Etzbach 2022 setzt Zeichen der Stabilität

Auf der Jahreshauptversammlung der SSG Etzbach konnten auch erfreuliche Mitteilungen verkündet werden, wie der Verein in einem Rückblick schreibt. So hat die pandemiebedingte Einschränkung des Sport- und Spielbetriebes dem Verein auch im vergangenen Jahr nicht geschadet. Stabilität wurde auch bei den Wahlen des Vorstands bewiesen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2022

kavalio.de – eine Erfolgsgeschichte aus Siegen

ANZEIGE | "Die Idee entstand aus der Frage heraus, was meine Frau nach dem Studium am liebsten machen würde." so der Gründer und gebürtige Betzdorfer Philipp Pfeifer (31) zu der Frage, wie alles begann. Schon seit Jahrzehnten sind Pferde ein ständiger Begleiter seiner Frau Alexandra Pfeifer (33) gewesen. "Reiten war immer mein Hobby. Schon von klein auf. Da war es schon vorprogrammiert, dass ich beruflich auch am liebsten etwas mit Pferden machen möchte. Die Gründung des eigenen Unternehmens im Bereich Reitsport war somit eine großartige Möglichkeit, um berufliches mit dem Hobby vereinen zu können."


Sport | Nachricht vom 12.06.2022

Weibliche C Jugend des SSV Wissen zu Gast in Gummersbach

Die mittlerweile auf 20 Spielerinnen angewachsene weiblichen C Jugend besuchten kürzlich die Schwalbe-Arena in Gummersbach - und wohnten dort einem Topspiel der Zweiten Bundesliga bei. Gegeneinander angetreten waren der VfL Gummersbach gegen die HSG Nordhorn Lingen.


Sport | Nachricht vom 12.06.2022

Kaiserwetter beim Kreis-Bambini-Tag 2022 in Hattert

Der Kreisjugendausschuss des Fußballkreises Westerwald/Sieg hatte zum Kreis-Bambini-Tag 2022 eingeladen. Von den 52 gemeldeten Teams kam lediglich eine Absage. Eine Topbeteiligung. Erstmals wurde nach den neuen Spielregeln "Neue Spielformen" des DFB und FVR gespielt. Drei gegen drei, so heißt es nun.


Kultur | Nachricht vom 12.06.2022

Konzert im Schatten der Burg Reichenstein 2022

Der Förderverein der Burgruine Reichenstein e.V. wird die Veranstaltungsreihe „Konzert im Schatten der Burg“ in diesem Jahr wieder fortsetzen.


Kultur | Nachricht vom 12.06.2022

Zirkus für Kinder von Kindern: Grundschule Weyerbusch lud zum großen Finale

Endlich: Die Kinder und Lehrkräfte der Bürgermeister-Raiffeisen-Schule zeigten ihr Können in der Manege. Dank der Mitwirkung zahlreicher Helferinnen und Helfern aus dem Förderverein stand das Zelt bereit. Unterstützt wurde die Aktion durch den Zirkus Rondel. Und die ganze Arbeit der großen und kleinen Beteiligten hatte sich mehr als gelohnt.


Kultur | Nachricht vom 12.06.2022

Schloss Friedewald aus dem Dornröschenschlaf wachgeküsst

Jung und Alt aus nah und fern waren dabei, als das Schloss Friedewald am Wochenende aus seinem Dornröschenschlaf erweckt wurde: Drei Tage wurde rund um das repräsentative Anwesen gefeiert. Für die Organisatoren war es eine Punktlandung. Zufriedene Gesichter gab es auch bei den Besucherinnen und Besuchern zu sehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2022

Welchen Nutzen haben Werbeartikel für Unternehmen?

Werbemaßnahmen sind essenziell, um den Unternehmenserfolg voranzutreiben. Der Einsatz von haptischen Werbeartikeln kann Interesse und Wünsche wecken, die Neugier schüren und zur Neukundengewinnung und nachhaltigen Kundenbindung beitragen. Was sind Werbeartikel und welchen psychologischen Effekt haben sie? Weshalb sollten Unternehmen in Zeiten von E-Mail-Marketing und Social-Selling-Kampagnen auf besagte klassische Werbemaßnahme zurückgreifen? Dieser Artikel liefert Antworten!


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2022

Was macht Strandkörbe so beliebt?

Wer sich an den vergangenen Urlaub an der Nord- oder Ostseeküste erinnern möchte, bestellt mittlerweile mit wenigen Klicks einen hochwertigen Strandkorb für den eigenen Garten. Doch was zeichnet einen guten Strandkorb aus und warum sind Strandkörbe so beliebt?


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2022

Ist Poker das richtige Spiel für Sie?

Wenn man ein neues Hobby oder Interesse hat, ist es oft schwierig zu entscheiden, ob man es nur als Freizeitbeschäftigung ausüben oder seine Fähigkeiten auf die nächste Stufe heben soll, indem man Profi wird. Dies ist ein häufiger Gedanke für angehende Pokerspieler. Sie müssen die Vor- und Nachteile einer regelmäßigen Teilnahme an Online- oder persönlichen Pokerspielen abwägen, bevor Sie eine fundierte Entscheidung treffen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Poker das richtige Spiel für Sie ist oder nicht.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2022

6 Wege, um zu erkennen, ob jemand beim Online-Poker blufft

Viele Menschen lieben Glücksspiele und haben sowohl online als auch vor Ort Spaß daran. Für die meisten von ihnen sind Casinospiele aufgrund ihrer Seriosität und ihres Gewinnpotenzials die besten Spiele. Ist Poker Ihr Lieblingsspiel? Wenn ja, wie gut können Sie bluffen oder woran erkennen Sie, dass jemand anderes blufft?


Region | Nachricht vom 11.06.2022

Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hamm - Übernahme des Mehrzweckfahrzeuges

Nach der langen Pause konnte sich der Löschzug wieder treffen. Wehrleiter Heiko Grüttner konnte die Zahlen aus den Jahren 2020 und 2021 vorstellen. Die Verbandsgemeinde verfügt als einzige in Rheinland-Pfalz nur über eine Einheit. Der Schutz der Bürger ist dank der guten Ausstattung gewährleistet.


Region | Nachricht vom 11.06.2022

Schwerverletzte – Porsche fährt in Eingangsbereich vom Hagebau Betzdorf

Schocknachricht aus Betzdorf: Am Samstagnachmittag (11. Juni) fuhr ein 78-Jähriger mit seinem Porsche vom Parkplatz des Hagebau-Markts in den Eingangsbereich. Hierbei erlitt eine Mitarbeiterin schwere Verletzungen. Die Polizei schließt bei der Tat einen medizinischen Grund nicht aus.


Kultur | Nachricht vom 11.06.2022

Wissen: Restauriertes Walzwerk-Modell zurück im Kulturwerk

In den Jahren zwischen 1955 und 1960 entstand ein Modell des ehemaligen Wissener Walzwerkes. Jetzt ist es im Wissener Kulturwerk zu sehen, nachdem sich die Mitglieder des "Arbeitskreises Walzwerk" vom Förderverein Kulturwerk des Modells angenommen haben. Im Rahmen der Seniorenfeier wurde es übergeben.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

Fehlende Gewerbe- und Industrieflächen: IHK setzt sich für Expansion ein

Die Wirtschaft im Kreis Neuwied und der "Region Westerwald" benötigt dringend weitere Gewerbe- und Industrieflächen. Das stellte eine Analyse fest, die den Flächenbedarf der heimischen Wirtschaft bis 2035 abschätzt. Die IHK begrüßt die Initiative der Wirtschaftsförderungsgesellschaft, besonders im Hinblick auf das Erhalten von Arbeitsplätzen.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

Nach Vorwürfen übergriffigen Verhaltens: Leiter des Limburger Priesterseminars tot

Das Bistum Limburg zeigt sich erschüttert über den Tod von Christof May. Der Regens des Priesterseminars ist am Donnerstag (9. Juni) tot aufgefunden worden, wie das Bistum am Freitag mitteilt. Zuvor war May im Zusammenhang mit Vorwürfen wegen übergriffigen Verhaltens angehört und vorläufig freigestellt worden.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

Betzdorfer Innenstadt: Brand in Wohnung - Ursache war Fritteuse

Am Freitagmittag (10. Juni) kam es im Stadtgebiet Betzdorf zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung in der Wohnung eines Wohn- und Geschäftshauses. Die Brandursache war eine Fritteuse. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Feuer schnell löschen.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz für Lothar Schäfer aus Weitefeld

In Anerkennung seiner ehrenamtlichen Verdienste für das Allgemeinwohl hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Lothar Schäfer aus Weitefeld verliehen. Martin Kaschny, Vizepräsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord nahm die Verleihung jetzt im Sitzungssaal des Daadener Rathauses vor.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

Wie geht es nach der Schule weiter? Berufsorientierung an der IGS Hamm

Nach mehrjähriger Pause fand in diesem Jahr erstmals wieder ein Tag der Studien- und Berufsorientierung für die Klassenstufen 8 und 11 an der IGS Hamm/Sieg statt. Organisiert und koordiniert wurde der Exkurs in die Berufswelt von Christiane Fein, die den Bereich Berufsorientierung an der Schule betreut.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

Westerwaldwetter: Am Wochenende bringt „Cenk“ sommerliche Temperaturen

Am Freitag (10. Juni) macht sich ein Ableger mit dem Namen „Cenk“ des Azorenhochs bemerkbar und sorgt für eine Wetterberuhigung im Westerwald. Am Samstag und Sonntag kommt die Sonne häufig zum Vorschein. Einzelne Schauer sind noch möglich. Die Gewittergefahr ist gering. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 24 und 28 Grad.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

Sperrung der K 72 zwischen Wissen und Mühlenthal wird verlängert

Seit dem 7. Juni werden die Bankette an der K 72 zwischen Wissen und Mühlenthal saniert. Doch die Arbeiten verzögern sich, wie der Landesbetrieb Mobilität Diez mitteilt. Die Vollsperrung der Straße wird also noch etwas andauern.


Region | Nachricht vom 10.06.2022

"Wäller Sommer Rock" in Derschen am zweiten Juliwochenende

Im Juli wird es in Derschen endlich wieder laut: Der Wäller Sommer Rock geht nach zwei Jahren Pandemiepause in die nächste Runde. Mit dem Hobbymannschafts-Turnier, dem Festzelt, drei erstklassigen Tribute-Bands und traditionellem Frühschoppen ist gute Stimmung garantiert.


Politik | Nachricht vom 10.06.2022

Kommunen im AK-Land kooperieren mit Deutscher Glasfaser

Nur die allerwenigsten Haushalte im Kreis Altenkirchen verfügen über einen Glasfaseranschluss. Die Verbandsgemeinden Kirchen, Daaden-Herdorf, Hamm, Wissen sowie die Ortsgemeinden im Gebhardshainer Land wollen mit der Deutschen Glasfaser kooperieren, damit schnelle Datenleitungen in möglichst viele Haushalte im Kreis Altenkirchen gelangen.


Sport | Nachricht vom 10.06.2022

Mit dem Fußballkreis Westerwald/Sieg per Bus zum Verbandstag in Trier

Der Verbandstag des Fußballverbandes Rheinland findet am 2. Juli 2022 in Trier statt.
Es stehen wichtige und richtungsweisende Wahlen und Entscheidungen für die Zukunft des Amateurfußball dabei an. Der Fußballkreis setzt zur Teilnahme am Verbandstag einen Bus zur kostenfreien Mitfahrt ein.


Anzeige | Nachricht vom 10.06.2022

"CoWorking Space" eröffnet Mitte Juli in Wissen

Branchenübergreifend mit anderen in einer tollen Umgebung arbeiten: Das ist "CoWorking". Das erste "CoWorking Space" eröffnet am 14. Juli im „Hexagon“. In bester Lage mitten in Wissen bietet Markus Bläser mit seiner Firma "MB Software und Systeme GmbH" die passenden Räumlichkeiten für eine moderne Arbeitsumgebung.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Westerwälder Rezepte: Spargelsalat mit Erdbeeren an gegrillter Forelle

Saisonale Zutaten sind immer gesund und preiswert. Solange es noch Spargel und Erdbeeren gibt, lassen sich daraus köstliche Speisen bereiten. Oft können Erdbeeren und Spargel beim selben Händler gekauft werden. Kombiniert mit regionalem Fisch zaubert man schnell ein köstliches Gericht.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Ein Erlebnis für die ganze Familie: Circus Ronelli in Fürthen

Auf dem Sportplatz in Fürthen an der Sieg baut der kleine Familiencircus Ronelli seine Zelte auf. Los geht es dann am kommenden Freitag (10. Juni) mit der ersten Vorstellung um 16 Uhr - dann zahlen Erwachsene sogar nur Kinderpreise.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Betzdorf: Auto prallte gegen Schutzplanke

Auf der L 288 geriet ein Auto am Mittwochabend (8. Juni) im Verlauf einer Kurve ins Schleudern – und prallte gegen eine Schutzblanke. Laut Polizei war die Straße nass und der Fahrer zu schnell unterwegs.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Austauschschüler aus USA erlebte große Herzlichkeit im Westerwald

Für den US-Amerikaner Elhej Amari geht nun eine Lebensphase vorüber, die bereichernd war - und mit dem ein oder anderen Vorurteil über Deutschland aufräumte. Seit August 2021 besuchte er als Stipendiat des Parlamentarischen Patenschafts-Programms des Deutschen das Westerwald-Gymnasium und wohnte bei einer Familie in Busenhausen.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Gastfamilien für US-Stipendiaten gesucht

In diesem Jahr für insgesamt 50 Schülerinnen und Schüler aus den USA wieder das Parlamentarische Patenschafts-Programm, als gemeinsames Austauschprogramm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses. Voraussetzung ist allerdings, dass die jungen Amerikanerinnen und Amerikaner bis zu ihrem Abflug in Übersee eine deutsche Gastfamilie gefunden haben


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Schreibwettbewerb des Bergbaumuseums Kreis AK: "Corona-Heilstein" überzeugt Jury

Der Schüler Ben Ermert von der Daadetal-Grundschule gewinnt den Schreibwettbewerb des Bergbaumuseums, der sich an Schüler der 4. Schuljahre im Kreis Altenkirchen richtet. Das Thema lautet immer "Meine schönste Steingeschichte". Die Gewinnergeschichte zeigt, dass das Thema "Corona" auch die Kleinsten beschäftigt.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Neiterser Firma Georg Maschinentechnik: Gericht eröffnet Insolvenzverfahren

Die markanten blauen Betriebshallen entlang der Bundesstraße 256 in Neitersen sind menschenleer, die Arbeit ist eingestellt worden. Über das Vermögen der Georg Maschinentechnik GmbH & Co. KG ist vor dem Amtsgericht in Betzdorf am 1. Juni das Insolvenzverfahren eröffnet worden.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Unfall zwischen Westerburg und Langenhahn: Nun auch Opel-Fahrer verstorben

Am späten Dienstagabend (7. Juni) hatte sich auf der L 288 zwischen Westerburg und Langenhahn ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach seiner Ehefrau, die bereits am Unfallort verstorben war, ist nun auch der Fahrer des beteiligten Corsa seinen Verletzungen erlegen. Die Polizei sucht weiterhin nach Zeugen.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Höhe Altenkirchen: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 414 – fünf Verletzte

Bei dem Unfall wurden zwei Fahrzeuge schwer beschädigt. Die freiwillige Feuerwehr Altenkirchen wurde wegen auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. Die Fahrerin eines aus Richtung Hachenburg kommenden Pkw übersah ein entgegenkommendes Fahrzeug. In Höhe der Einmündung zur Hochstraße kam es zum Zusammenstoß.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Daadetalbahn: Schließung des Haltepunkts Biersdorf Bahnhof

Wie die Westerwaldbahn mitteilt, ist ab dem kleinen Fahrplanwechsel am Sonntag, dem 12. Juni, der Haltepunkt Biersdorf Bahnhof geschlossen. Die Daadetalbahn wird ab diesem Zeitpunkt nicht mehr dort halten. Grund ist, dass der alte Bahnhof in Biersdorf nicht mehr den aktuellen Anforderungen entspricht.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Kita Haus Sonnenschein unterstützt DRK Ortsverein Betzdorf

Anlässlich des jüngsten Blutspendetermins in der Stadthalle Betzdorf haben die Kinder der Kita Haus Sonnenschein spontan 150 Papiertüten für den DRK Ortsverein Betzdorf gestaltet. Diese können von den Blutspendern nach der Spende mit verschiedenen Snacks als Dankeschön selbst befüllt werden.


Region | Nachricht vom 09.06.2022

Feuerwehrtag in Horhausen begeistert bald wieder die Besucher

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause feiert die freiwillige Feuerwehr Horhausen wieder ihren traditionellen Feuerwehrtag am Sonntag, 19. Juni, im Feuerwehrgerätehaus in der Bischof-Rüth-Straße. Das Programm startet um 11 Uhr mit dem Frühschoppen - und gibt wieder Grund zur Vorfreude.


Politik | Nachricht vom 09.06.2022

"Sabine bewegt" im Daadener Land: Wandern mit der Landtagsabgeordneten

Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Sabine bewegt" lädt die heimische Abgeordnete Bätzing-Lichtenthäler alle Bürger zu einer gemeinsamen Wanderung ein. Dieses Mal findet sie am Samstag, dem 11. Juni, im Daadener Land statt. Dabei kann man die Natur genießen und mit der heimischen Politikerin ins Gespräch kommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.06.2022

Erfolgreiche Prüflinge in Wissen: Angehende Meister dürfen nun selbst ausbilden

Alle 18 Teilnehmer des Vollzeit-Meisterkurses für die Teile III (Betriebswirtschaft, Recht) und IV (Ausbildung der Ausbilder) in der Westerwald-Akademie legten nun erfolgreich die Prüfung "Ausbildung der Ausbilder" ab. Sie alle sind nun qualifiziert, um in ihrem Beruf den Handwerker-Nachwuchs auszubilden.


Kultur | Nachricht vom 09.06.2022

Familienkonzert für Groß und Klein mit dem Musikverein "Concordia" Friesenhagen

Der Musikverein "Concordia" Friesenhagen lädt herzlich zum Familienkonzert am Sonntag, den 12. Juni, in die Mehrzweckhalle in Friesenhagen ein. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen von den Landfrauen Friesenhagen, bevor dann um 16 Uhr der musikalische Teil des Nachmittags startet.


Kultur | Nachricht vom 09.06.2022

Kunsthaus Wäldchen Forst: Zwei Mal Akkordeon

Gleich in zwei kommenden Vorstellungen im Rahmen des "open arts"-Festivals dreht sich im Kunsthaus Wäldchen in Forst alles um das Akkordeon. Am Sonntag, 12. Juni tritt das Trio Kohmann/Zöllner/Weiß auf und am Donnerstag, 16. Juni, erfreut das Duo Aliada aus Wien die Besucher.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

Uni Siegen: Bewerbungen für Bachelor-Studium ab sofort möglich

Wer zum Wintersemester 2022/23 ein Studium in einem zulassungsbeschränkten Bachelor-Studiengang an der Universität Siegen aufnehmen möchte, kann sich ab sofort online bewerben. Dabei bietet die Universität Siegen ein breites Spektrum an Studiengängen der unterschiedlichsten Fachrichtungen.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

Birken-Honigsessen: Kradfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag (7. Juni) ereignete sich um 15.20 Uhr auf der K 69 bei Birken-Honigsessen ein Verkehrsunfall. Eine 17-jährige Kradfahrerin fuhr von Birken-Honigsessen in Richtung Mühlenthal. Auf abschüssiger Straße bremste sie in einer scharfen Rechtskurve auf nasser Fahrbahn zu stark ab.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

Kita "Die Phantastischen Vier" Fürthen: Von "Feuerhütern" und "Acker-Rackern"

Kürzlich fand in der Kita "Die Phantastischen Vier" in Fürthen die jährliche Projektwoche zur Feuerpädagogik und Brandschutzerziehung statt. Diese Präventionsarbeit ist im pädagogischen Konzept festgeschrieben und wird jährlich mit den 5- bis 6-jährigen Kindern durchgeführt. Zudem beginnt in der Kita jetzt die Hauptackersaison.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

In Wissen krachte es mehrmals auf den Straßen am 7. und 8. Juni

Die Polizei musste sich in Wissen gleich mehreren Verkehrsunfällen widmen am Dienstag und Mittwoch. So prallte ein Honda Civic gegen eine Schutzplanke, wurde von ihr abgewiesen und kam total beschädigt auf der Fahrbahn zum Stehen. Das waren die weiteren Unfälle.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

Hamm: Verpuffung in gasbetriebenem Auto führte zu Verkehrsbehinderungen

Am Mittwoch (8. Juni) kam es in der Mittagszeit zu einem ungewöhnlichen Unfall. Auf der Lindenallee in Hamm gab es eine Verpuffung in einem gasbetriebenen Auto, die zu einem Feuer führte. Der Fahrer konnte noch rechtzeitig abbremsen und den Wagen anhalten. Die Beteiligung weiterer Fahrzeuge konnte er verhindern.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

Daaden: Endlich wieder Herbstfest rund um die Kartoffel - Anmeldungen ab sofort

Nach zwei Jahren kann es endlich wieder heißen "Rund um die Kartoffel". Der Aktionskreis Daaden freut sich, in diesem Jahr wieder ein Herbstfest in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag durchführen zu können. Wer sich daran beteiligen will, kann sich ab sofort anmelden.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

Corona im Kreis Altenkirchen: Update vom 8. Juni

34369 Infektionen wurden im Kreis Altenkirchen seit Pandemie-Beginn bestätigt, die Hospitalisierungsinzidenz liegt aktuell bei 2,22. Insgesamt 1229 Personen sind derzeit positiv getestet, in stationärer Behandlung mit Corona-Infektion befinden sich neun Personen.


Region | Nachricht vom 08.06.2022

Endlich wieder: Vergnügte Seniorenfeier 2022 im Kulturwerk

Der 84-jährige Robert Kneip sowie Gerhard Becker (89) hatten sich lange auf diesen Tag gefreut. Dass es nicht nur den beiden Senioren so ging, war deutlich an der ausgelassenen Stimmung während der Feier am Mittwoch (8. Juni) im Kulturwerk zu erkennen. Nach zweijähriger Pandemie-Pause war deutlich zu spüren, wie sehr solche Zusammenkünfte fehlten.


Politik | Nachricht vom 08.06.2022

Bahnlärm: Das fordern die Bundestagsabgeordneten aus den Kreisen AK und NR

Zum dritten Mal hat sich die interfraktionelle Parlamentsgruppe "Bahnlärm" nun zusammengefunden. Neben der Grünen Tabea Rößner aus Mainz gehören auch die heimischen Bundestagsabgeordneten von CDU, SPD und FDP zu den Initiatoren. Worum geht es ihnen im Kampf gegen Bahnlärm - und was sind ihre konkreten Forderungen?


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2022

Premiere in Altenkirchen: Unternehmergespräch beschreibt zwei große Probleme

Gespräche können helfen, Standpunkte und Sichtweisen zweier unterschiedlich ausgerichteter Gruppen gegenseitig besser zu verstehen. Der Austausch fördert zudem die Möglichkeit, sich effektiver zu vernetzen. Das erste Altenkirchener Unternehmergespräch soll nicht das letzte gewesen sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2022

So schützen Sie sich vor steigenden Zinsen

Das Zinsniveau für Darlehen war in den letzten Jahren auf einem Niedrigniveau. Doch Experten sind sich einig: Das wird sich schon bald ändern. Dennoch müssen Sie als Darlehensnehmer nicht tatenlos zusehen. Mit cleverer Kreditauswahl können Sie sich schon heute günstige Zinsen für die Zukunft sichern.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2022

Einbruchsichere Fenster – darauf kommt es an

Immer häufiger kommt es in der Region zu Einbrüchen. Der Weg über die Fenster ist bei den Einbrechern dabei sehr beliebt. Somit ist der Einbruchschutz an dieser Stelle besonders wichtig.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2022

Onlineshops für IBC-Container: Deshalb erleben sie einen wahren Run auf ihr Angebot

Der einfache und schnelle Transport ist der Traum eines jeden Unternehmens, welches in der Industrie oder Logistik beheimatet ist. Wer die Branche kennt, weiß, dass dies jedoch nicht immer gegeben ist. Daher erfahren momentan vor allem IBC-Container einen regelrechten Boom. Was ein IBC-Container überhaupt ist und welche Vorteile er bietet, zeigt dieser Artikel.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2022

Das erste Mountainbike – was Einsteiger beim Kauf beachten müssen

EC-Karte zücken, bezahlen und das Mountainbike (MTB) mit nach Hause nehmen! Klingt einfach, aber gerade für Einsteiger gibt es einiges beim Kauf zu beachten. Damit der erste Kauf nicht zum Reinfall wird, haben wir in diesem Artikel fünf Tipps für Sie zusammengestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2022

Richtige Verhütung: Diese Möglichkeiten gibt es

Wer nicht die Absicht hat, schwanger zu werden, muss beim Geschlechtsverkehr verhüten. Egal, für welche Verhütungsmethode man sich entscheidet, Ziel ist es immer, eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern. Einige Verhütungsmethoden haben zusätzlich auch noch den Vorteil, dass sie neben dem Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft auch sexuell übertragbare Krankheiten verhindern. Die diversen Verhütungsmethoden haben unterschiedlicher Wirkweisen. So gibt es hormonelle und auch mechanische Verhütungsmethoden und es ist möglich, auf natürliche Weise zu verhüten.


Region | Nachricht vom 07.06.2022

Betzdorf und Decize ließen Städtepartnerschaft neu aufleben

Das erste Mal nach vier Jahren machte sich die 50-köpfige Betzdorfer Delegation kürzlich auf den Weg in das kleine Städtchen an der Loire. 2019 fand zuletzt das Treffen in Betzdorf statt, doch coronabedingt war eine Zusammenkunft in den vergangenen beiden Jahren nicht möglich gewesen. Umso größer war die Vorfreude in diesem Jahr.


Region | Nachricht vom 07.06.2022

Königsvogelschießen an Fronleichnam in Schönstein

Wer wird Nachfolger des Drei-Jahres-Schützenkönigs Franz II. Cordes? Am Fronleichnamstag – Donnerstag, den 16. Juni – findet nach zweijähriger Pause wieder das Königsvogelschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein ab 16 Uhr am Schützenhaus statt.


Region | Nachricht vom 07.06.2022

Physiotherapie Sanitas bereits seit 25 Jahren in der Region

Ein Vierteljahrhundert, so lange steht das Team von Physiotherapie Sanitas bereits seinen Patienten zur Seite. Mit Praxen an vier Standorten (Asbach, Buchholz, Horhausen und Windhagen) stehen neben Physiotherapie auch weitere Leistungen wie Osteopathie, Lymphdrainage, Biodynamik und viele weitere umfassende Leistungen im Therapieangebot.


Region | Nachricht vom 07.06.2022

Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft übergibt neue Fahnen in Hamm

Nachdem bereits Fahnen in Weyerbusch (3. Juni) und Güllesheim (5. Juni) übergeben wurden, war nun (7. Juni) die Orts- und Verbandsgemeinde Hamm an der Reihe. Die Vertreter der Gesellschaft Stefan Zowislo und Martin Leis stellten die Hintergründe dar: Im Mittelpunkt steht der Gedanke der Gemeinschaft, der auch für Raiffeisen so wichtig war.


Region | Nachricht vom 07.06.2022

Roboter bauen und programmieren: Lego-Spike-Workshop in Berod

Das Kreisjugendamt lädt in Kooperation mit der Ortsgemeinde Berod ein zu einem Workshop mit dem Lego-Spike-Bausatz. Am Freitag, dem 1. Juli, geht es im Beroder Bürgerhaus um die Möglichkeiten eines Roboter-Bausatzes. Der Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter ab neun Jahren.


Region | Nachricht vom 07.06.2022

SV Elkhausen-Katzwinkel 2022: Markus Schneider wird erneut Schützenkönig

Ein spannendes Wochenende liegt hinter dem Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel. Neben dem traditionellen König- und Kaiser-Vogelschießen am Pfingstsonntag (5. Juni) fand das Jugendkönigsschießen bereits einen Tag vorher statt. Markus Schneider, Manuel Quast und Tizia Mattern sind die neuen Majestäten.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.06.2022

Westerwälder Betrieb aus Betzdorf gewinnt Franchisegründer-Preis

Der Deutsche Franchiseverband hat den Franchisegründer des Jahres 2022 gekürt. Gewonnen hat Alan Hughes, Geschäftsführer des Photovoltaikfachbetriebes Enerix Westerwald. Erst im März 2020 gestartet, sorgt er mit seinem Team im Westerwald dafür, dass Hausbesitzer und Gewerbetriebe mit nachhaltiger Energie versorgt werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.06.2022

IHK-Impulsforum widmet sich in Horhausen Zukunft der Innenstädte

Wie können Digitalisierung und eine lebendige Innenstadt voneinander profitieren? Antworten auf diese Frage sucht eine Veranstaltung der IHK Koblenz. Die Besucher erwarten interessante Denkanstöße von teils prominenten Referenten.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.06.2022

Neuen Job in Rheinland-Pfalz finden – so kommen Sie an Ihren Traum Beruf

Während es früher ganz normal war, das ganze Leben im selben Job zu verbringen, so wird es heute immer häufiger, mehrmals im Leben, einen Berufswechsel zu durchlaufen. Diese gesellschaftliche Entwicklung birgt enorme Vorteile für jeden. Für Unternehmer bedeutet diese Veränderung tendenziell-erfahrenere Mitarbeiter einstellen zu können, die aus unterschiedlichen Branchen Erfahrungen mitbringen. Für Arbeitnehmer ermöglicht diese Situation einen schnelleren Wechsel bei Unzufriedenheiten und die Tatsache, dass Betriebe sich stärker darum bemühen (müssen) ihre Mitarbeiter auf lange Zeit zu behalten.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.06.2022

Betten im Internet kaufen: Warum es immer mehr Deutsche tun

Online-Shopping ist zum Alltag geworden und die Kunden kaufen die verschiedensten Produkte direkt im Internet. Dazu gehören nicht nur Kleider, Spielzeug oder sogar Reisen. Auch Möbelstücke landen im Warenkorb, wie beispielsweise Betten. Doch warum kaufen eigentlich immer mehr Deutsche ihr Bett im Internet und worauf sollte beim Kauf geachtet werden?


Vereine | Nachricht vom 07.06.2022

Jahreshauptversammlung des Bläserchors Schöneberg 1899 e.V.

Nach zweijähriger Zwangspause konnte die Jahreshauptversammlung des Bläserchors Schöneberg 1899 e.V. in Asbach-Schöneberg wieder stattfinden. Auf dem Programm standen vor allem Ehrungen verdienter Mitglieder sowie die Wahlen zum neuen Vorstand.


Sport | Nachricht vom 07.06.2022

Fußballkreis Westerwald-Sieg: Entscheidungsspiele um Aufstieg aus B-Klasse

Nach dem letzten Spieltag in der B-Klasse des Fußballkreis Westerwald-Sieg kommt es sowohl in Staffel B 1 wie auch der B 2 zu Entscheidungsspielen um den Meister und den damit verbundenen Aufstieg in die A-Klasse. Der Spielausschuss des Kreises hat nun die Termine für die Spiele festgelegt und die Spiele angesetzt.


Sport | Nachricht vom 07.06.2022

SG Honigsessen/Katzwinkel hofft auf Entscheidungsspiel am Freitag (10. Juni)

Die SG Honigsessen/Katzwinkel (HoKa) hat das Spiel gegen die zweite Mannschaft der SG Neitersen/Altenkirchen verloren, wie der Pressebeauftragte der Spielgemeinschaft schreibt. Das HoKa-Team habe den ersten Matchball nicht genutzt. Nun liegt die Hoffnung auf das Entscheidungsspiel am Freitagabend.


Kultur | Nachricht vom 07.06.2022

Zwei Bücher von Christoph Kloft und Heinz W. Bissinger aktuell erschienen

„Sie war eine von uns - Das Leben der Westerwälder Jüdin Irmgard Schaumburger“ von Christoph Kloft und „Lockruf Almanya - Von Emirdag bis Köln“: Das spannende und zugleich ergreifende Schicksal eines sogenannten „Gastarbeiters“ aus der Türkei haben der Westerwälder Schriftsteller Christoph Kloft und der ehemalige Fahrlehrer Heinz W. Bissinger in einem gerade erschienenen Buch festgehalten.


Werbung