Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39889 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399


Region | Nachricht vom 18.09.2011

12-Stunden-Mofarennen in Döttesfeld: Von Runde zu Runde schneller

Bis auf 10 PS „aufgemotzt“ – Bürgermeister Fischbach schwenkte die Startflagge

Döttesfeld. Es war noch dunkel, da herrschte oberhalb von Döttesfeld schon viel Leben. Die vierzehn Teams für das 12-Stundenrennen der Mofas waren bereits mit den Vorbereitungen für das Rennen beschäftigt.


Region | Nachricht vom 18.09.2011

Schüler und Berufsstarter als Event-Manager auf Zeit

Am 27. September können sich Schüler auf der Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) in der Eventhalle im SRS SportPark in Altenkirchen über Ausbildungsberufe und Bildungsmöglichkeiten informieren. Mehr als 70 Unternehmen aus der Region werden sich präsentieren, zudem haben der SRS Sportpark und die IHK reizvolle Projekte für Schüler und Azubis vorbereitet.


Region | Nachricht vom 18.09.2011

Neuer Kurs für junge Musikinteressierte

Beim Musikverein Brunken legt man großen Wert auf die musikalische Früherziehung. Im Herbst startet ein neuer Kurs für junge Musikinteressierte, für den man sich ab sofort anmelden kann.


Region | Nachricht vom 18.09.2011

Spannende Anekdoten zur Geschichte Scheuerfelds erfahren

Unter dem Motto "Scheuerfeld im Wandel der Zeit" lockte der zweite Themenabend des CDU-Ortsverbandes Scheuerfeld-Wallmenroth wieder viele Zuhörer in die Grundschule. Dieses Mal wurde die Geschichte der Ortsgemeinde von 1890 bis 1945 näher beleuchtet.


Region | Nachricht vom 18.09.2011

Mit Boogie-Woogie und Elderflower-Drinks gefeiert

Die "5. Nacht der Genüsse" in Hamm war erneut ein Erfolg, der die Gäste begeisterte. Es war nicht nur der schöne Spätsommertag der schon früh die Leute ins KulturHaus und auf den Synagogenplatz führte - das Angebot an Genüssen für alle Sinne konnte sich sehen lassen. Gaststar Jörg Hegemann sorgte zum Finale für den besonderen Genuss.


Region | Nachricht vom 18.09.2011

City-Kids stellten in Galerie W 15 aus

Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner-Realschule plus fertigten eine komplette "Simpsons Family" aus Ton, die sie über zwei Monate lang in der Galerie W 15 von Mario Görög ausstellen durften.


Region | Nachricht vom 18.09.2011

Besucheransturm in Steimel: 1.200 Gäste beim Disco-Abend am Freitag

Kartoffelmarkt-Veranstalter Wolfgang Theis sehr zufrieden mit der Bilanz – Verein ist 80 Jahre alt

Steimel. Auf dem Kartoffelmarkt war am heutigen Sonntag (18.9.) noch einmal richtig viel Betrieb, trotz des erst am Nachmittag verlässlichen Wetters. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein ist traditionell Veranstalter des Großereignisses.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2011

Wissener Kegelclub auf Segeltörn

Aus den Kegelbrüdern des Kegelclubs "Auf die Damen" wurden "Segelbrüder" auf dem Segelschiff "Amore vici". Seit 39 Jahren gibt es den Kegelclub, der regelmäßig im September auf Tour geht. Der Segeltörn in diesem Jahr hatte seinen besonderen Reiz.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2011

Bären gewinnen das Rückspiel gegen Leuven mit 3:1

Saisoneröffnungsfeier am Freitag, den 30.09.11 im VIP-Raum

Neuwied. Am Freitagabend kam es in der Eissporthalle in Diez zum Rückspiel gegen die „Chiefs“ des IHC Leuven. Dem Trainer Bernd Arnold nicht zur Verfügung standen Johannes Emig, Dennis Stroeks und Andreas Halfmann.


Kultur | Nachricht vom 18.09.2011

22. Weltkindertag: Heimische Künstler beziehen Stellung

Aus Anlass des 22. Weltkindertages präsentieren 12 Betzdorfer Künstler ab dem 19. September in der Ausstellung "FAIR|HANDELN. Kinder - Kunst - Konsumkritik" ihre Werke. Ein Workshop für Kinder lockt am 20. September in den Grünen Salon. Beim Kunstwettbewerb des Weltladens können Kinder noch bis zum 10. Oktober ihre Werke einreichen.


Region | Nachricht vom 17.09.2011

1. Westerwälder Firmenlauf legte Superstart hin

Schon vor dem Start war klar, die Premiere des Westerwälder Firmenlaufs mit rund 750 Teilnehmern in 79 Teams ist gelungen. Witzig, bunt und mit viel Kreativität präsentierten sich die Gruppen, da gab es neben Rennmäusen, Asphaltschnecken, Sesselpupser auch Bremsenstars und das Schnellgericht. Ergebnisse jetzt online!


Region | Nachricht vom 17.09.2011

Schließung des Katasteramtes: Mainz stand in Wissen im Wort

Die CDU im Wisserland ist entsetzt: Die Schließung des Katasteramtes bezeichnet man bei der Union als Wortbruch der Landesregierung gegenüber der Bevölkerung. Seinerzeit galt die Ansiedlung des Katatasteramtes als struktureller Ausgleich für den Abbau der chirurgischen Abteilung am Wissener Krankenhaus.


Region | Nachricht vom 17.09.2011

Orientalische Nacht in Eulenberg

Die orientalische Tanzshow im Garten von "Haniya" führte Tänzerinnen und Tanzgruppen aus dem Umkreis und von weit her zur Orientalischen Nacht nach Eulenberg. Moderne und klassische Darbitungen überzeugten das Publikum.


Region | Nachricht vom 17.09.2011

Akadier sollen auf den Kreisel zurückkehren

"Betzdorfer mit Rückdraht", nennt Sinje Beck ihren Vorschlag zur Innenraumgestaltung des Betzdorfer Kreisels. Die "Akadier" erklommen einst den Schuttberg des Aka-City und setzten dort ein Zeichen. In den Herbstferien soll der Kreisel fertig sein.


Region | Nachricht vom 17.09.2011

Nimak feierte Super-Sommerfest

Die beiden Nimak-Werke in Nisterberg und Wissen hatten die Belegschaften zum gemeinsamen Sommerfest in die schöne Anlage des Wissener Schützenvereins am Siegbogen eingeladen. Mit Pfeil und bogen wurde der Nimak-Schützenkönig ermittelt und es gab rundum viel Spaß.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.09.2011

Praxistag beim dm-Markt Wissen

Inmitten des dm-Marktes in Wissen war ein kleines Schminkstudio entstanden und 17 Jugendliche mit ihren Dozentinnen Susanne Reifenrath und Bettina Petinopoulos wurden von Marktleiterin Sarah Dapprich mit allen wichtigen Untensilien versorgt, die zu einem perfekten Make up für junge Schülerinnen gehören.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

28. Barbara-Fest in Betzdorf mit attraktivem Programm

Das 28. Barbara-Fest in Beztdorf am 2. Oktober startet um 12 Uhr, ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte. Ins Rahmenprogramm gehört Musik und Unterhaltung an den verschiedenen Plätzen der Stadt. Das Cadillac-Museum kommt mit Fahrzeugen und bietet Rundfahrten an und bringt auch TV-Promis mit. Die Fachgeschäfte haben sich für den Einkaufsbummel einiges einfallen lassen.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Siegwehre an der Freusburgermühle sorgen für Zündstoff

Die Sieg im Bereich der Freusburger Mühle hat zwei Wehre und zwei unterschiedliche Eigentümer. Mühlenbesitzer und Bürgerinitiative sowie das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch die SGD Nord, trafen sich zur Infoveranstaltung und es wurde hitzig und kontrovers diskutiert.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

CDU: Wieder eine Entscheidung gegen den Kreis Altenkirchen

Aus Sicht der beiden CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Josef Rosenbauer und Dr. Peter Enders ist die Schließung des Katasteramtes in Wissen ein schwerer Schlag für die Region. Sie fordern nun eine Bestandsgarantie für den Notarztstandort Wissen und die örtliche Polizeiwache.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Hachenburg: Erste zertifizierte Qualitätsstadt in RLP

Nach anfänglicher Euphorie für vermeintliche Schnäppchen aus dem Internet setzt sich bei den Verbrauchern inzwischen wieder der Trend durch zu mehr Beratung von Mensch zu Mensch. Das Bedürfnis nach kompetenten Verkäufern, die sich mit den Produktsegmenten auch auskennen, nach einem Ansprechpartner vor Ort, wenn es Probleme gibt oder flexible Lösungen gebraucht werden, steigt. Vielleicht ist es auch nur der Wunsch nach einem freundlichen Lächeln, der wieder mehr Kunden in die Innenstadt zieht. Ein Trend, dem die Stadt Hachenburg als erste Qualitätsstadt in Rheinland-Pfalz nur zu gern entgegenkommt.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

SPD-Kreisverband feiert seinen 90. Geburtstag

Mit dem traditionellen Herbstempfang am 23. September 2011 im Kulturhaus Hamm feiert der SPD-Kreisverband sein 90-jähriges Bestehen. Zu Gast sein wird Alexander Schweitzer, SPD-Generalsekretär in Rheinland-Pfalz, der zum Thema "Die SPD. Frei, gerecht und solidarisch in die Zukunft" referieren wird.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Die Linke: Mit neuem Kreisvorstand wieder angreifen

Auf ihrer Mitgliederversammlung im Haus Hellertal in Alsdorf wählte die Partei Die Linke einen neuen Kreisvorstand. Julien Fleckinger aus Herdorf und Gisela Krüger-Kuhlmann aus Weitefeld führen nun gemeinsam den Kreisverband an.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Arbeitsklausur der CDU-Landtagsfraktion in Berlin

Unter der Leitung ihrer Vorsitzenden, Julia Klöckner MdL, tagte die CDU-Landtagsfraktion drei Tage in Berlin – mit prominenten Gesprächspartnern wie der Bundeskanzlerin, dem Bundespräsidenten oder dem Bundesverteidigungsminister. Mit dabei auch die beiden heimischen Landtagsabgeordneten Dr. Josef Rosenbauer und Dr. Peter Enders.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Info-Abend der Unternehmerinitiative "Marktplatz Region Horhausen"

Die Unternehmerinitiative "Marktplatz Region Horhausen" und die Ortsgemeinde laden zu einem Informationsabend zu dem Thema "Mitarbeitermotivation durch abgabenfreie Extras – Zuwendungen an Mitarbeiter optimal gestalten" ins Kaplan-Dasbach-Haus ein.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Langjährige Kursleiter der Kreisvolkshochschule geehrt

Für ihr langjähriges Engagement bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen ehrte KVHS-Leiter Bernd Kohnen nun in einer Feierstunde mehrere Kursleiter, die mit ihrem Engagement die Erwachsenenbildung im Kreis fördern.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Horhausener Pflanzentauschbörse im neuen Gewand

Im Kräutergarten in Horhausen findet am 3.Oktober 2011 die fünfte Pflanzentauschbörse statt. Auf die Besucher, die im Kräutergarten viele nützliche Informationen rund um die Gartenarbeit im Herbst erfahren können, wartet zudem ein kleiner Herbstmarkt.


Region | Nachricht vom 16.09.2011

Technischer Defekt: Bus mit Schülern aus Bayern brannte auf der A3

Alle 45 Jugendlichen und Betreuer und Fahrer entkamen den Flamen – Kilometerlange Staus auf der Autobahn

Heute morgen (16.9.) ist auf der A3 bei Windhagen ein mit Jugendlichen aus Bayern besetzter Reisebus in Brand geraten und ausgebrannt, nachdem die Jugendlichen aus dem Bus evakuiert werden konnten.


Vereine | Nachricht vom 16.09.2011

Schützenbruderschaft ist stolz auf den Nachwuchs

Bei der Bundesmeisterschaft des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften in Erfstadt-Gymnich belegten die Schüler Nico Egly, Noah Seidel und Maximillian Seibert von der St. Sebstianus-Schützenbruderschaft Schönstein hervorragende Platzierungen.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

Neue Kurse im Oktober im Haus Marienthal

Für die neuen Computerkurse im Haus Marienthal sollten sich die interessenten Personen rechtzeitig anmelden. Darauf machte das Katholische Bildungswerk Marienthal aufmerksam.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

AWO bietet Ferienfreizeit für Kinder

"Wie es früher einmal war" - unter diesem Motto bietet der AWO Kreisverband in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Altenkirchen eine Herbstferien-Freizeit an. Die Fischerhütte in Wissen Frankenthal und das schöne Gelände an der Sieg wurden dafür ausgesucht.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

IG BCE sendet klare Signale für die Zukunft

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) Mittelrhin mit Sitz in Neuwied ist zuständig für die Landkreis Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis. Zur Klausurtagung der Delegierten wurden klare Forderungen und Ziele für die Zukunft definiert. Die ausufernde Leiharbeit war ein Thema.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

Das neue Molzbergbad wird am 4. November eröffnet

Mit einer Poolparty soll das neue Molzbergbad am 4. November eröffnet werden. Noch sind einige Bauarbeiten voll im Gange, aber der Eröffnungstermin steht fest. Mit reinen Baukosten von 8,8 Millionen Euro wird das neue Bad realisiert und den Schulen, Vereinen und der Bevölkerung zur Verfügung stehen.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

Heinz und Helene Elster sind 60 Jahre verheiratet

Die Eheleute Heinz und Helene Elster aus Bitzen feiern das seltene Fest der "Diamantenen Hochzeit". In Bitzen, der Heimat des Jubelpaares, wird im Hause nicht gefeiert, wer gratulieren will, kann dies am Freitag, 23. September, ab 14 Uhr im Bauernhofcafe Hagdorn tun.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

Drei Löschzüge übten gemeinsam

Horhausener, Oberradener und Straßenhausener Feuerwehrmänner übten gemeinsam für den Ernstfall. Schauplatz der gemeinsamen Übung war die Firma Hyfra im Gewerbegebiet Horhausen-Krunkel-Willroth. Zufriedene Gesichter gab es bei den Beobachtern der Übung.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

7.500 Euro für Schulen und Kindertagesstätten

Die Schulen und Kindertagesstätten in Hamm freuten sich über die Spende, die anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums der TMD Fritction GmbH zusammenkam. Das Hammer Unternehmen hatte ein rundum gelunges Fest gefeiert und die Volksbank Hamm hatte spontan noch 1000 Euro dazugelegt, so dass 7500 Euro verteilt wurden.


Region | Nachricht vom 15.09.2011

Naturerlebnispfad führt zu Insektenhotel, Weitsprunggrube und grünem Klassenzimmer

Eine Arbeitsgruppe in Dürrholz kümmert sich seit 2004 um eine Attraktion, die Besucher aus dem ganzen Bundesgebiet anlockt

Dürrholz. Sie treffen sich jeden Montag um 17.00 Uhr unterhalb des Dorfgemeinschaftshauses. Die Rede ist von der Arbeitsgruppe Naturschutz, die vor Jahren in den Ortsgemeinden Daufenbach, Muscheid und Werlenbach, die in dem Ort Dürrholz zusammengeschlossen sind, ins Leben gerufen wurde.


Region | Nachricht vom 14.09.2011

Tolle Stimmung - viele Gäste - "Ahl Ehsch-Festival" erfolgreich

Im Schatten der rund 400 Jahre alten Eiche auf dem Dorfplatz in Birken-Honigsessen fand das 1. "Ahl Ehsch-Festival" statt. Es wurde ein großer Erfolg, allein am Samstag kamen insgesamt rund 1000 Besucher auf die Birkener Höhe. Das rasante Musikprogramm gefiel, aber auch alles drum herum.


Region | Nachricht vom 14.09.2011

Schüler zu Besuch bei REWE in Köln

Mit dem Besuch von Schülern der Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums an der BBS Wissen in der REWE-Zentrale in Köln, wurde nun die fruchtbare Kooperation zwischen dem Beruflichen Gymnasium Wissen und der REWE-Group fortgesetzt.


Region | Nachricht vom 14.09.2011

Kreis Altenkirchen will "Nationaler Geopark" werden

Gemeinsam mit seinen Kollegen aus den vier weiteren beteiligten rheinland-pfälzischen und hessischen Landkreisen hat Landrat Michael Lieber Informationszentren des Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus besucht. Der Kreis Altenkirchen fasst einen Antrag auf Anerkennung als "Nationaler Geopark" ins Auge.


Region | Nachricht vom 14.09.2011

Facebook - (k)ein Buch mit sieben Siegeln?

Zum ersten Mal widmet sich am 24. September 2011 ein Kurs der Kreisvolkshochschule Altenkirchen dem sozialen Netzwerk Facebook. Den Teilnehmern wird vermittelt, wie man seine Privatsphäre schützen kann, mit anderen Nutzern kommuniziert und welche Anwendungen genutzt werden können.


Region | Nachricht vom 14.09.2011

Hobbits, Ritter Drachenschreck und Winnetou im Westerwald

In den Herbstferien bieten die Jugendämter des Westerwaldkreises und des Kreises Altenkirchen spannende Wochenenden für Kinder an der Nister an. Naturerlebnispädagogen werden die Kinder auf ihren Abenteuern begleiten.


Region | Nachricht vom 14.09.2011

Anna-Katharina Trentsch besteht Ausbildung mit Bestnote

Der Landesverband der Freien Berufe Rheinland-Pfalz ehrte in Mainz 66 Auszubildende für den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung mit den Noten „sehr gut“ und „gut“. Auch Anna-Katharina Trentsch aus Forstmehren war unter ihnen, die ihre Ausbildung zur Steuerfachangestellten mit der Bestnote abschloss.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Wie fit bin ich für das Berufsleben?

Zum 6. Mal führten nun die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald den Azubi-Check durch. 21 Mädchen und Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren erlebten ein zweitägiges Assessment-Center und konnten erfahren, was Unternehmen von ihren potentiellen Auszubildenden erwarten.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Neue Gesichter bei der Westerwald Bank

Das ist Rekord: Erstmals starten 15 junge Männer und Frauen bei der heimischen Westerwald Bank in die Ausbildung. Zudem bestreiten zwei Schüler der neuen Fachoberschule Wirtschaft in Hachenburg ein Jahrespraktikum bei der Bank. Im zweitägigen Einführungsworkshop erhielten die neuen Auszubildenden eine Fülle von Informationen, die ihre künftige Arbeit begleiten werden.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Heimattag in Kirchen mit zwei Gesichtern

Der Kirchener Heimatverein hatte am vergangenen Wochenende den beliebten Heimattag ausgerichtet. Am Samstag tummelte sich Alt und Jung auf dem Gelände Heimatmuseums und genoss die Live-Musik. Am Sonntag kamen die Gäste und flüchteten schnell unter die Zeltdächer oder ins Museum.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Jagdhunde trainieren im ehemaligen Fischweiher

Die Ausbildung für Jagdhunde ist für die Kreisgruppe Altenkirchen jetzt um eine Facette reicher geworden. Die Jägerschaft eröffnete die neu gestaltete Anlage bei Schöneberg, wo früher einmal Fische gezüchtet wurden. Der Dank der Kreisgruppe galt den vielen Helfern, die das Gelände entsprechend hergerichtet hatten.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Rüddel lobt die Jugendfreunde Oberwambach

Seit nunmehr 20 Jahren setzen sich die Jugendfreunde Oberwambach für die Jugendarbeit in ihrer Gemeinde ein. Bei seinem Besuch lobte der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU) nun das ehrenamtliche Engagement des Vereins.


Region | Nachricht vom 13.09.2011

Wissener SPD nahm Haushaltssituation unter die Lupe

Der SPD-Vorstand in Wissen hat sich ein weiteres Mal intensiv mit der Haushaltssituation der Verbandsgemeinde und der Stadt Wissen beschäftigt. Nach Auffassung der Sozialdemokraten sind weitere Sparanstrengungen unumgänglich.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.09.2011

Siegener Messe "bauen & wohnen" verlief erfolgreich

Trotz schlechten Wetters kamen rund 11.000 Besucher zur 10. Messe "bauen & wohnen" in die Siegerlandhalle. Die Aussteller zeigten sich mit den Abschlüssen hoch zufrieden und werden auch bei der 11. "bauen & wohnen" im Jahr 2013 dabeisein. Dann soll die Messe im Frühjahr stattfinden.


Vereine | Nachricht vom 13.09.2011

Kartoffelfest mit "Blitz und Donner" garniert

Der TuS "Germania" Bitzen hatte zum Kartoffelfest eingeladen und die Gästen ließen sich von dem schlechten Wetter nicht abhalten. Die Palette der leckeren Gerichte reichte von knusprigen Bratkartoffeln, Reibekuchen, Watz, bis hin zu Kartoffelbrot.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2011

Meisterliches Konzert zum 120. Geburtstag verzauberte das Publikum

Dem MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe gelang mit dem Jubiläumskonzert im Kulturwerk ein besonderes Konzert, dass die ganze Bandbreite der Musik beinhaltete. Rund 600 Gäste genossen ein meisterliches Konzert, das unter der Gesamtleitung von Chordirektor FDB Clemens Bröcher für ein paar Stunden das Publikum verzauberte. Eingebettet in das Konzert war die Ehrung für langjährige Sänger des MGV.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2011

"Hamm-Kreativ": faszinierendes Schaufenster heimischer Künstler

Im Kulturhaus Hamm wurde am Wochenende ein Ausstellung heimischer Hobbykünstler eröffnet, die ein buntes Kaleidoskop der Werke zeigt und Einblicke in die heimische Kunstszene gewährt. Initiator der Ausstellung, Volker Niederhöfer freute sich über das Interesse der heimischen Künstler, die eine spannende Mischung aus Themen und Motiven präsentieren.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Als die Postreiter in Birnbach Station machten

Zum Tag des offenen Denkmals in der Verbandsgemeinde Altenkirchen hatten zahleiche Denkmäler in der Verbandsgemeinde für Besucher geöffnet. In der Kreisvolkshochschule gab es eine Sonderausstellung zum Thema "Kulturdenkmäler im Landkreis Altenkirchen" zu sehen. Seltene Einblicke in historische Gebäude erhielten Besucher in Mammelzen, Obererbach oder in Birnbach, wo Willi Meuler Einblicke in die ehemalige Poststation der fürstlichen Postlinie gewährte.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Regen beeinträchtigte Betzdorfer Schützenfest

Trotz heftiger Regenschauern wurde das traditionelle Krönungsritual des Betzdorfer Schützenvereins am Rathaus in Betzdorf begonnen und dann im Festzelt fortgesetzt. König Daniel Heindrich und Königin Monika Icyuez ließen sich die gute Laune nicht verderben ebenso wenig das Kaiserpaar Betsie und Harry Soentjens. Es ging blitzschnell ins Festzelt, Blitz und Donner und Dauerregen ließen die Königsparade ausfallen. Im Festzelt gab es die weiteren feierlichen Elemente.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Gegen das Vergessen - Abendspaziergang zu den Stolpersteinen

Zu einem Abendspaziergang der besonderen Art hatte die Kolpingsfamilie Wissen eingeladen. Der Weg durch die Stadt führte zu den Stolpersteinen des Künstlers Gunter Demnig, die an die einstigen Mitbürger erinnern, die dem Naziterror zum Opfer fielen.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

"Föschbe" hält sich fit

Ein ganzes Dorf macht das Sportabzeichen - und die Niederfischbacher Dorfolympiade sorgt dafür, dass sich möglichst viele Menschen beteiligen. Organisator der Dorfolympiade Franz Schwarz erwartet bis Ende Oktober 150 Teilnehmer.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Altmetall-Diebstahl in Altenkirchen - Zeugen gesucht

In der Nacht von Sonntag, 12. September, auf Montag, 13. September, kam es bei einem Altmetall-Verwertungsbetrieb in Altenkirchen, Koblenzer Straße, zu einem größeren Diebstahl. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Jetzt für den Wissener Jahrmarktslauf anmelden

Die Anmeldung für den Wissener Jahrmarktslauf ist online möglich. Der Ski-Club Wissen organisiert zum 9. Mal den Wissener Jahrmarktslauf und macht auf die Möglichkeit der Anmeldung per Mail aufmerksam.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Verein "Beruf und Schule" qualifiziert wieder Sprachförderkräfte

In den Landkreisen Altenkirchen und Westerwald qualifiziert der Verein Beruf und Schule, Ortsverein Wissen-Westerburg, vom 24. Oktober 2011 bis 22. Juni 2012 wieder Sprachförderkräfte. Interessierte Erzieherinnen und Erzieher können an einer achttägigen Fortbildung teilnehmen.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Rheinischer Karneval in Kircheib

Beim 1. Närrischen Vorstell-Tag in der Mehrzweckhalle in Kircheib-Reisbitzen zeigten Künstler und Gruppen aus dem rheinischen Karneval ihr Können.


Region | Nachricht vom 12.09.2011

Land fördert Regenüberlaufbecken in Weyerbusch mit 119.000 Euro

Für den Bau des Regenüberlauf- und Regenrückhaltebeckens in Weyerbusch hat das Land ein Darlehen in Höhe von 119.000 Euro bewilligt. Das neue Regenrückhaltebecken besitzt nach seiner Erweiterung ein Stauvolumen von mehr als 4.000 Kubikmetern.


Vereine | Nachricht vom 12.09.2011

Landrat Achim Schwickert führt jetzt Westerwald-Verein

Erster Kandidat Roland Lay war im ersten Wahlgang von den Delegierten abgelehnt worden.

Rennerod. Mit 4.359 Ja- zu 1.631 Nein-Stimmen und 121 Enthaltungen wurde Landrat Achim Schwickert von der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Westerwald-Vereins in Rennerod zum neuen Vorsitzenden gewählt. Dazu brauchte es allerdings zwei Wahlgänge.


Kultur | Nachricht vom 12.09.2011

Wilfried Schmickler im Hüttenhaus: Weiter

Wilfried Schmickler kam mit seinem Programm "Weiter" ins Herdorfer Hüttenhaus. So manchem Gast blieb das Lachen dann auch im Hals stecken, denn Schmickler sagte äußerst pointiert unbequeme Wahrheiten und mit seinem bekannten bitterbösen Sarkasmus blieb niemand ungeschoren. Ein vergnüglicher Kabarett-Abend, der keine Wünsche offen ließ.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

Betzdorfer Schützenfest ist zünftig gestartet

Der Auftakt zum Betzdorfer Schützenfest gelang perfekt. Die Betzdorfer ließen sich den Fassanstich nicht entgehen, und Bürgermeister Bernd Brato schlug gekonnt den Zapfen ins Fass. Gemeinsam mit dem Majestäten lud der Schützenverein zum fröhlichen Feiern ein.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

Swin-Golf-Turnier zugunsten des Jahrmarktes ein Erfolg

Der Eichenhof in Oberhövels hatte zum ersten Mal ein Swin-Golf-Turnier zugunsten des Jahrmarktprojektes ausgeschrieben und mehr als 50 Teilnehmer machten mit. Kinder, Jugendliche und Erwachsene spielten in unterschiedlichen Kategorien und für die Sieger gab es eine Golfspieler-Trophäe. Das Jahrmarktsteam erhielt 237 Euro als Spende.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

RSB-Jugendtag am kommenden Wochenende in Wissen

Der Rheinische Schützenbund gab dem diesjährigen Jugendtag das Motto: "Lust auf Wissen- me senn wirrer doo!" Am Wochenende kommen mehr als 200 Jugendliche aus dem Rheinland und dem Westerwald an die Sieg. Der Wissener Schützenverein und der Schützenbezirk 13 Altenkirchen und Oberwesterwald sind Ausrichter. Der "Wesser Dilldapp" - ein geheimnisvolles Fabelwesen - wurde als Maskottchen kreiert.


Region | Nachricht vom 11.09.2011

Trotz Regen regierten Spiel und Spaß

Spiel, Spaß und jede Menge spannende Aktivitäten lockten am Sonntag auf das "5. Hammer Kinder- und Jugendspiele-Festival" rund um das Dietrich-Bonhoeffer Haus und die katholische Kirche in Hamm. Im Rahmen des Festes wurde Verbandsbürgermeister Rainer Buttstedt von den Hammer Pfadfindern ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 10.09.2011

Tag des offenen Denkmals in der Verbandsgemeinde Altenkirchen

Zum Tag des offenen Denkmals in der Verbandsgemeinde Altenkirchen haben am Sonntag, 11. September 2011, zahleiche Denkmäler in der Verbandsgemeinde für Besucher geöffnet. Führungen durch historische Ortskerne oder romanische Kirchen stehen auf dem Programm. In der Kreisvolkshochschule wartet eine Sonderausstellung zum Thema "Kulturdenkmäler im Landkreis Altenkirchen".


Region | Nachricht vom 10.09.2011

DRK-Rettungshundestaffel erfolgreich geprüft

Vier Mitglieder der Rettungshundestaffel des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen konnten auf dem Sportplatz in Daxweiler ihre Rettungshundeprüfung erfolgreich abschließen.


Region | Nachricht vom 10.09.2011

Ganztagsangebot an Wissener Grundschule wird gut angenommen

Bei einem Besuch in der Franziskus-Grundschule in Wissen sprach der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner (SPD) mit der Schulleitung und dem Elternbeirat über aktuelle Herausforderungen in der Schulpolitik. Im Vordergrund stand dabei die Auswirkungen der Initiative der Landesregierung "Kleine Kinder, kleine Klassen".


Region | Nachricht vom 10.09.2011

NABU zeichnet Gemeinde Obererbach aus

Als erstes Quartier im Landkreis Altenkirchen wurde nun die Gemeinde Obererbach mit der "Fledermäuse Willkommen!"-Plakette ausgezeichnet. Ein verschütteter Stollen wurde von der Gemeinde freigelegt, der für die Fledermäuse nun wieder ein sicherer Unterschlupf darstellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.09.2011

Tag der offenen Tür bot Information und Spaß

Mehr als 99 Luftballons stiegen in den Gebhardshainer Himmel, und ein riesiges Kreidebild entstand auf der Straße vor der Naturheilpraxis Mike Stock. Der Tag der offenen Tür bot Informationen und für die jungen Gäste viel Spaß.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2011

Kleinkunstverein "Die Eule" serviert ein buntes Menü

Das neue Programm des Kleinkunstvereins " Die Eule" in Betzdorf kann sich sehen lassen. Rock, Musikkabarett, das große Krimifestival im November und eine zauberhafte Show voller Magie zum Jahresende lässt keine Wünsche offen.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Trauungen in der VG Kirchen ab 2012 auch samstags

Ab dem Jahr 2012 bietet die Verbandsgemeinde Kirchen Heiratswilligen die Möglichkeit an einem Samstag die standesamtliche Trauung durchzuführen. Damit komme man dem Wunsch vieler Paare entgegen, betonte Bürgermeister Jens Stötzel bei der Vorstellung des neuen Services.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Förderverein übergab eine weitere Spende an die Feuerwehr

Seit 15 Jahren sorgt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hamm immer wieder für wichtige Gerätschaften und die Verbesserung der Ausrüstung bei der Hammer Wehr. Jetzt wurde im Rahmen des Tages der offenen Tür ein Schutzendeckenset überreicht.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Schülerwettbewerb: Energie geladene Wasserräder

Die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz lädt unter dem Motto "ENERGIEgeladen" alle Schülerinnen und Schüler von allgemein- und berufsbildenden Schulen zum jährlichen Schülerwettbewerb ein. Dabei sollen die Nachwuchstalente ein innovatives Wasserrad entwerfen und als Miniaturmodell nachbauen.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

eeb Rheinland-Süd feiert seinen 40. Geburtstag

Das Evangelische Erwachsenenbildungswerk (eeb) Rheinland-Süd feiert am 17. September seinen 40. Geburtstag. Zum Tag der offenen Tür in Simmern werden Mitfahrgelegenheiten für Interessierte aus dem Kreis Altenkirchen angeboten.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Bäckergeselle Elkana Wilhelm ist Kammersieger

Mit verführerischen Leckereien gewann Bäckergeselle Elkana Wilhelm aus Daaden den Wettbewerb auf Kammerebene. Als Innungsbester aus dem Kreis Altenkirchen, kann er nun sein Können auf Landesebene unter Beweis stellen.


Region | Nachricht vom 09.09.2011

Realschule plus Herdorf kooperiert mit heimischen Unternehmen

Nach langer Vorbereitung und vielen Gesprächen wurden nun Betriebspatenschaften zwischen der Realschule plus Herdorf und acht Unternehmen aus der Region geschlossen. Sie sollen den Auftakt bilden zu einer in Zukunft engen Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft.


Vereine | Nachricht vom 09.09.2011

MGV "Sangeslust" auf Schusters Rappen

Einmal im Jahr werden die beim MGV "Sangeslust" Birken-Honigsessen die Wanderschuhe geschnürt. In diesem Jahr ging es zu Fuß nach Strick, ins dortige Heimatmuseum.


Kultur | Nachricht vom 09.09.2011

Lesung mit Wladimir Kaminer ist ausverkauft

(Aktualisiert) Am Sonntag, 18. September, ab 18 Uhr, liest Wladimir Kaminer aus seinem Buch "Mein Leben im Schrebergarten". "Der Garten" in Wissen Frankenthal ist Schauplatz des Finales der 10. Westerwälder Literaturtage. Die Veranstaltung ist ausverkauft.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Traktorfahrt nach Monaco wurde fürstlich belohnt

Mit ihrem restaurierten Traktor fuhren Roman Neubold aus Herdorf und Christian Weber aus Wallmenroth nach Monaco. Auf ihrer Reise sammelten sie fleißig Spenden, die nun auf dem Sommerfest der Kinderkrebshilfe Gieleroth übergeben wurden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Westerwälder Firmenlauf steht in den Startlöchern

Nur noch wenige Tage sind es bis zur Premiere des 1. Westerwälder Firmenlaufs in Betzdorf. Erwartet werden rund 800 Teilnehmer, es sind noch Nachmeldungen möglich. Rund 600 Teilnehmer sind bereits gemeldet. Ab Donnerstag, 8. September, können die Startunterlagen im Ausdauer-Shop Betzdorf abgeholt werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Patenschaft macht Schule

Die Westerwald Bank hat Kooperationsvereinbarungen mit dem Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf und der Integrierten Gesamtschule Horhausen abgeschlossen. Unterstützt wird die Partnerschaft von der Industrie- und Handelskammer.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Vollsperrung der L 285 zwischen Daaden und Friedewald

Ab Montag, 12. September wird die Landstraße 285 zwischen Friedewald und Daaden vollgesperrt. Es beginnen die Bauarbeiten an der maroden Bachbrücke am Ortsausgang Friedewald. Dauer der Vollsperrung ca. vier Wochen. Eine Umleitung ist ausgeschildert.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Mit Schokolade einen Beitrag zum Frieden leisten

Mehr als 250 Tafeln "Friedensschokolade" konnte der Weltladen Betzdorf bei einer Aktion zum Antikriegstag auf dem Wochenmarkt in Betzdorf verkaufen. Durch den Kauf von fair gehandelter Schokolade kann man Friedensdörfer wie in Kolumbien unterstützen.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Erweitertes Angebot für Horhausener Jugendliche

Der Jugendraum im Kaplan-Dasbach-Haus öffnet mit neuen Betreuern nun dreimal wöchentlich. Zudem sollen weitere Angebote für Jugendliche auf den Weg gebracht werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Projektbezogene Förderung statt teure Moderation

In der Frage über die Zukunft der Stadtgespräche spricht sich die CDU in der VG Betzdorf für eine ehrenamtliche Leitung der einzelnen Stadtgespräch-Gruppen aus. Das eingesparte Geld soll dafür in einzelne Projekte investiert werden.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Mit dem Hundeschlittengespann durch das Riesengebirge

Zur Förderung der Leichtathletik in Hamm nimmt der heimische Hundeschlittensportler Rene Weiß im Januar 2012 am Border-Rush-Rennen teil. Auf sieben Etappen geht es insgesamt 300 Kilometer durch das Riesengebirge im polnisch-tschechischen Grenzgebiet.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Verkehrsunfall - mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle

Ende August wurde eine 15-jährige Mofa-Fahrerin, auf ihrem Heimweg, bei Betzdorf angefahren. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht weiter um die Mofa-Fahrerin und setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Zu dem Vorfall sucht die PI Betzdorf noch Zeugen.


Region | Nachricht vom 08.09.2011

Gielerother Heilpraktikerin war Referentin im Burggarten Reichenstein

Tipps für schmackhafte und gesunde Rezepte mit heimischen Kräuterin

Reichenstein/Gieleroth. Nicht nur im eigenen Landkreis arbeiten die Kräuterfrauen von Kräuterwind zusammen. Auch grenzübergreifend ist Teamwork erwünscht - und passiert bereits.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.09.2011

Messe "bauen und wohnen" in Siegen ist eröffnet

Die zehnte Messe "bauen & wohnen" in der Siegerlandhalle wurde feierlich eröffnet. Mehr als 200 Aussteller zeigen bis Sonntag ihre Angebote rund um Bauen, Wohnen, Renovieren, Sanieren, Einrichten und Garten. Auch für den Landkreis Altenkirchen ist die Messe in Siegen mit regionaler Ausrichtung attraktiv.


Region | Nachricht vom 07.09.2011

Feuerwehrtag in Hamm bot Blick hinter die Kulissen

Beim "Tag der offenen Tür" der Freiwilligen Feuerwehr Hamm gab es interessante Vorführungen und viele Informationen zur Arbeit der Wehrleute. Es zeigte sich in den Übungen und Informationen der hohe Ausbildungsstand der Frauen und Männer der Feuerwehr, die vom Förderverein unterstützt den Blick hinter die Kulissen ermöglichten.


Werbung