Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39136 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392


Wirtschaft | Nachricht vom 21.02.2008

CAD - Entwerfen am Computer

Zwei neue Weiterbildungsangebote bietet die Westerwald Akademie der Handwerkskammer Koblenz in Wissen - Einen AutoCAD-Grundkurs und die Fortbildung zur SPS-Fachkraft.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.02.2008

Energiesparen im Betrieb

Die effiziente Nutzung von Energie wird vor allem auch für kleine und mittlere Unternehmen immer bedeutsamer. Das hat eine aktuelle Umfrage der IHK ergeben. Häufig fehlt aber das Wissen, wie am besten Energie gespart werden kann. Da kann ein Energiebeater helfen, der mit bis zu 80 Prozent bezuschusst wird.


Vereine | Nachricht vom 21.02.2008

Horst Strickhausen weiter KKSV-Chef

Horst Strickhausen steht weiter an der Spitze des Kleinkaliber-Schützenvereins Orfgen. In der Jahresversammlunmg wurde er einmütig in seinem Amt bestätigt. Bei den Wahlen des restlichen Vorstands gab es ebenso einstimmige Ergebnisse.


Kultur | Nachricht vom 21.02.2008

Der Kölner Kasper sagt Adieu

50 Jahre Kölner Kasper und 60 Jahre Kölner Stimmungskapelle Werner Bach. Gemeinsam mit seiner Frau Hilde kann der Wahl-Güllesheimer auf ene bewegte Lebensgeschichte zurückblicken. Geburtshelfer für Bachs beide Lebenswerke waren die schweren Nachkriegsjahre. Aus dieser Zeit und der Zeit danach weiß er viel zu erzählen.


Kultur | Nachricht vom 21.02.2008

A-Capella im neuen Dasbach-Haus

Zwei A-Capella-Ensembles sorgten im neuen Kaplan-Dasbach-Haues in Horhausen für eine gelungene Premiere. Das Haus war bis auf den letzten Platz besetzt und das Publikum brauchte sein Kommen nicht zu bereuen.


Kultur | Nachricht vom 21.02.2008

Musik auf Orgel und Whistles

Irische Musik auf Orgel und Whistles (Flöten) gibt as am Sonntag, 24. Februar, in der Birnbacher Kirche zu hören. Musizieren werden Ulrike und Claus Weiß.


Region | Nachricht vom 20.02.2008

Wie groß ist Interesse am EIZ?

Erdwärme, Pellets, Hackschnitzel, Strom sparen, Wärmedämmung sowie neueste Brennwerttechnik für Gas- und Ölheizungen zentral an einem Ort im Kreis Altenkirchen. Das ist die Idee des EnergieInfoZentrums (EIZ) Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 20.02.2008

FWG Mittelhof expandiert

Die bisherige FWG Mittelhof hat sich umbenannt und heißt jetzt FWG Mittelhof-Hövels e.V. Damit soll auch den Bewohnern aus der Nachbargemeinde Hövels eine Mitgliedschaft ermöglicht werden.


Region | Nachricht vom 20.02.2008

Fahrer aus Pkw geschnitten

Aus seinem Wagen herausgeschnitten werden musste am späten Dienstagabend, 19. Februar, ein 40-Jähriger nach einem schweren Unfall auf der B 8 nahe Hasselbach. Ein 34-Jähriger war mit seinem Van eingangs einer Rechtskurve gegen den Wagen des 40-Jährigen geprallt. Der wurde nach seiner Bergung durch die Feuerwehr schwer verletzt ins Altenkirchener DRK-Klinikum gebracht.


Region | Nachricht vom 20.02.2008

FDP Betzdorf setzte Schwerpunkte

Wirtschaft, Verkehr und Bildung - das sind die zentralen Themen, mit denen sich die Betzdorfer FPD auch in diesem Jahr intensiv beschäftigen will. Das war das Ergebnis eines ersten Treffens der Mitglieder und Freunde der Partei.


Region | Nachricht vom 20.02.2008

Junglas liest in Sanders-Ausstellung

Gerhard Junglas wird am Sonntag, 24. Februar, im Kreishaus im Rahmen der August-Sander-Ausstellung aus seiner Übersetzung ein Kapitel aus "Three farmers on their way to a dance" vorlesen. Im Mittelpunkt des Buches des Amerikaners Powers steht eines der bekanntesten Fotos Sanders.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.02.2008

Technik zum Anfassen in der BBS

Technik zum Anfassen gibt es am Dienstag, 26. Februar in der Berufsbildenden Schule Betzdorf-Kirchen auf dem Molzberg. Vierzehn angehende Techniker werden dannihre Projektarbeiten der Öffentlichkeit präsentieren.


Vereine | Nachricht vom 20.02.2008

WM-Ball von 1974 dem SSV vermacht

Große Freude beim Vorsitzenden des SSV Eichelhardt, Friedhelm Höller. Ehrenmitglied Reinhold Brück vermachte dem Verein einen wertvollen Ball aus dem Jahre 1974, der von den damaligen Fußballnationalspielern unterschrieben ist.


Kultur | Nachricht vom 20.02.2008

Typen mit Ecken und Kanten

Eine Rekordbeteiligung hatte die Vernissage zur August-Sander-Ausstellung im Kreishaus in Altenkirchen. Dort sind 130 Aufnahmen des in Herdorf geborenen Fotografen, der vor allem durch seine Portraits weltberühmt wurde, zu sehen.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Anordnung für Windfarm aufgehoben

Die Stillegungsanordnung für alle sieben Windkraftanlagen im Raum Gebhardshain bei Temperaturen unter plus drei Grad ist heute, 19. Februar, von der Kreisverwaltung wieder aufgehoben worden. Der Grund: Eine gutachterliche Stellungnahme besagt, dass die Eissensoren auch bei den letzten beiden noch betroffenen Anlagen nunmehr einwandfrei funktionieren. Für fünf Anlagen war die Anordnung schon vor zwei Wochen aufgehoben worden.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Kreis-DRK mit sehr guter Bilanz

"Unser Ziel ist immer die schwarze Null", sagte DRK-Kreisvorsitzender Dr. Alfred Beth, als in der Kreis-Geschäftsstelle in Altenkirchen die Bilanz des Wohlfahrtsverbades vorgestellt wurde. Deshalb könne man auch guten Gewissens sagen, "wir sind den Menschen mit unserer Hilfe gerecht geworden." Dies drückt sich im Vergleich der Jahresumsätze aus: Waren es 2006 noch 7.481.000 Euro, so waren es im vergangenen Jahr schon 7.706.000 Euro.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Eine Woche der Experimente

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Oberlahr erlebnten eine Woche der Experimente. In den einzelnen Stufen ging es um Wärme und Kälte, Feuer und Wasser und Kunsttoff.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Über die Altersrente informiert

Vor vollem Haus referierte VdK-Kreisgeschäftsführer Horst Müller über die Altersrente. Die rentennahen Jahrgänge, so empfahl Müller, solletn sich möglichst früh informieren lassen.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Vorschläge für Umweltpreis abgeben

Alle zwei Jahre wird in Betzdorf ein Umweltpreis verliehen. In diesem Jahr ist es wieder soweit. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 21. März.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Kirchenkreis fiebert Wahlen entgegen

Am kommenden Sonntag sind im evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen die Prebyteriumswahlen. Erstmals werden in diesem Jahr die Leitungsgremien für 15 Gemeinden komplett neu gewählt. Rund um die Wahlen haben die meisten Gemeinden ein Programm "gebaut", um möglichst viele Wahlberechtigte an die Urnen zu locken. Auch von der Möglichkeit der Briefwahl erhofft man sich einen Impuls für die Wahlbeteiligung.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Jugendwehr mit neuen Sweatshirts

Mit frischem Elan geht die Jugendfeuerwehr Mehren in das neue Jahr. Dazu gehört auch eine einheitliche Ausstattung mit Sweatshirts, die von Helmut Haas gesponsert worden waren.


Region | Nachricht vom 19.02.2008

Abgeordnete: Ausfall zu hoch

Der Unterrihctsausfall in den Schulen in Kreis Altenkirchen sei weiterhin viel zu hoch. Dies sagen die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Josef Rosenbauer und Dr. Peter Enders in einer Stellungnahme. Grund für die miserable Situation sei vor allem fehlendes Personal.


Vereine | Nachricht vom 19.02.2008

"Concordia" bei Jahresversammlung

In harmonischem Rahmen und einem lustigen Rückblick auf das vergangene Sangesjahr verlief die Jahresversammlung des Frauenchores "Concordia" Fluterschen. Der Vorstand wurde durchweg einstimmig gewählt.


Vereine | Nachricht vom 19.02.2008

Schöneberger Chor hat viel vor

Ausflüge und Sangesauftritte prägen das begonnene Vereinsjahr des Gemischten Chores Schöneberg. Die Teilnahme am Schöneberger Dorffest im zurückliegenden Jahr war für Gemeinde und Gemischten Chor mit einer der Glanz- und Höhepunkte des Jahres 2007. Einer der Höhepunkte in diesem jahr wird der Liedernachmittag am 18. Mai sein. Der Vorstand wurde in der jüngsten Jahreshauptversammlung auf breiter Basis bestätigt.


Vereine | Nachricht vom 19.02.2008

Intensives Jahr für Heimatverein

Ein bewegtes Jahr liegt hinter dem Heimatverein Berod. Aber das neue Jahr dürfte wohl kaum weniger intensiv sein. Steht doch das Jubiläumsfest zum 75-jährigen Bestehen an und der Backes geht seiner Vollendung entgegen.


Vereine | Nachricht vom 19.02.2008

HSV Helmenzen auf Erfolgskurs

Gut besucht war die Jahresversammlung des Hobby-Sport-Vereins Helmenzen. Die erschienenen Mitglieder konnten sich von der erfolgreichen Bilanz des vergangenen jahres überzeugen und optimistisch in die Zukunft blicken.


Vereine | Nachricht vom 19.02.2008

Bergbau lebt beim BGV auf

Der "alte Bergbau rund um Betzdorf" lebt beim Betzdorfer Geschichte e.V. (BGV) auf. Darum wird es unter anderem auch in der Jahresversammlung des Vereins gehen.


Kultur | Nachricht vom 19.02.2008

Projektchor des Kreises probte

Zu ihrer ersten Chorprobe trafen sich die Mitglieder die Frauen des Projektchores des Kreis-Chorverbandes Altenkirchen. Knapp 30 Frauen hatten sich zu dieser ersten Schnupperprobe eingefunden.


Region | Nachricht vom 18.02.2008

Ein "Urgestein" nimmt Abschied

Wenn am kommenden Sonntag, 24. Februar, in den evangelischen Kirchengemeinden im Kreis Altenkirchen neue Leitungsgremien (Presbyterien) gewählt werden, wird erstmals seit 36 Jahren ein Name nicht mehr auf der Kandidatenliste stehen: Gerhard Hoffmann aus Michelbach (Kirchengemeinde Altenkirchen) wird nicht erneut für das kirchliche Ehrenamt kandidieren.


Region | Nachricht vom 18.02.2008

"Sterne des Sports" erstrahlen

Mit "Sternen des Sports" wurden auch in diesem Jahr wieder heimische Vereine von der Westerwald Bank ausgezeichnet. Sieger in der Region wurde die Altenkirchener Sportgemeinschaft, mit ihrem Konzept "Familiensport XXL", das auch auf Landesebene punktete. Zur Preisverleihung hatte die Bank nach Weyerbusch ins Raiffeisen-Begegnungszentrum eingeladen.


Region | Nachricht vom 18.02.2008

T-Shirts für Kreis-Kinderchor

Mit nagelneuen T-Shirts können in Zukunft die Mitglieder des Kreis-Kinderchores einheitlich in der Öffentlichkeit auftreten.


Region | Nachricht vom 18.02.2008

400 Euro für die Kinderkrebshilfe

Freude bei der Kinderkrebshilfe in Gieleroth: Die Organisatoren des Hirz-Maulsbacher Winterfestes überreichten 400 Euro aus dem Erlös des Festes.


Region | Nachricht vom 18.02.2008

Buslotsen der IGS nahmen Dienst auf

16 Schülerinnen und Schüler der IGS Hamm haben ihre Tätigkeit als Buslotsen aufgenommen. Aus diesem Anlass nahmen sie jetzt ihre Ausweise, die sie für ihre Mitschüler als als Schulbus-Begleiter kennzeichnen, entgegen.


Region | Nachricht vom 18.02.2008

Chancen der Schulreform nutzen

Mit dem ADD-Präsidenten Dr. Josef Peter Mertes wird sich der Betzdorfer Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell über die Entwicklung der Schullandschaft im Raum Betzdorf/Kirchen Anfang Juni unterhalten. Hierzu sollen auch die Schulleiter der weiterführenden Schulen neben politischen Entscheidungsträgern eingeladen werden.


Region | Nachricht vom 17.02.2008

Wehner: Milchpreise prüfen

Für angemessene Preise von Milchprodukten hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner (Wissen) ausgesprochen. Wehner ist Mitglied des Landwirtschafts-Ausschusses der Landesregierung.


Region | Nachricht vom 17.02.2008

Training für "Neu-Triathleten"

Die Radsportgemeinchaft Montabaur (RSG) und die Westerwald Bank bilden ein eigenes Team zum Westerwald-Triathlon, der zum zweiten Male Ende August auf die Strecke geht. Fünf Teilnehmer werden gesucht, die zum ersten Male an einer solchen Veranstaltung teilnehmen. Sie werden in den kommenden Monaten professionell vorbereitet.


Region | Nachricht vom 17.02.2008

TuS-Team besuchte Zweitligaspiel

Zur Zweitligapartie der TuS Koblenz gegen die Mannschaft von Sankt Pauli Hamburg war das AH-Team von der TuS Honigsessen an den Oberwerth gereist.


Region | Nachricht vom 17.02.2008

Verantwortungsvoller Autofahrer

Verantwortungsvoll zeigte sich ein junger Autofahrer nahe Sörth, der auf der Straße (B 414) einen überfahrenen Dachs bemerkte. Er sicherte die Unfallstelle, während einige andere ungebremst vorbei rasten.


Region | Nachricht vom 17.02.2008

Bettina Becker wurde geehrt

Auf Bettina Becker ist stets Verlass. Deshalb erhielt sie anlässlich ihrer 25-jährigen Vorstandstätigkeit im MGV "Concordia" Fluterschen jetzt auch eine besondere Auszeichnung.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.02.2008

Schulpartnerschaft nutzt beiden Seiten

Gemeinsamen Nutzen ziehen und jungen Menschen wirtschaftliche Zusammenhänge erlebbar machen, ihre Persönlichkeitsentwicklung zu fördern, den Übergang in einen Bruf zu erleichetern - das ist das Ziel einer Schulpartnerschaft, so der Leiter der Wissener Marion-von-Dönhoff-Realschule, Karlernst Stosch. Stosch und Projektleiter Christoph Fischer vom Transport- und Logistikunternehmen Brucherseifer unterzeichneten jetzt einen Vertrag, von dem sich beide Seiten eine Menge versprechen.


Region | Nachricht vom 16.02.2008

Neue Brücke würde sehr teuer

Brücken sind auch im Kreis Altenkirchen ein Thema. Lange Zeit vernachlässigt, kommt dieses Thema jetzt teuer zu stehen. So auch beim Brückenbauwerk in Kleehahn, mit dem sich jetzt der Bauausschuss der Verbandsgemeinde Wissen befasste. Die Brücke über die Sieg ist nun, wie die in Wallmenroth, gesperrt, die Frage nun ist, was tun?


Region | Nachricht vom 15.02.2008

Junge Frau bei Unfall verletzt

Zu einem Auffahrunfall mit einer verletzten jungen Frau kam es am Donnerstag Abend, 14. Februar, auf der B 414 bei Ingelbach.


Region | Nachricht vom 14.02.2008

Birgit Keil führt Frauenchor

Der Frauenchor Hilgenroth hat eine neue Corleiterin. Birgit Keil aus Kroppach hat das Amt übernommen.


Region | Nachricht vom 14.02.2008

Leuzbacher zeichneten Miglieder aus

Sieben verdiente Vereinsmitgleider wudren jetzt beim Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen geehrt. Natürlich geschah das in würfdgem Rahmen - die Schützen waren zur Ehrung in Uniform angetreten.


Region | Nachricht vom 14.02.2008

Über die Zukunft des Gymnasiums

"Das deutsche Gymnasium - Schulform ohne Zukunft?". Diese Frage stellt der Bildungsforscher Professor Dr. Peter J. Brenner in einem Vortrag im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Betzdorf/Kirchen.


Region | Nachricht vom 14.02.2008

Wie wär´s mit dem "Grand Prix"?

Zur Teilnahme am "Grand Prix der Chöre 2008" sind auch wieder die Chöre im Kreis Altenkirchen aufgerufen. Darauf weist der Kreischorverband hin.


Region | Nachricht vom 14.02.2008

"Night Fever" im "Act Event Center"

Die "Night Fever Parties" von SWR 1 sind ein Renner. Nicht anders wird es auch sein am Samstag, 8. März, ab 21 Uhr (Einlass 20 Uhr) im "Act Event Center" in Betzdorf-Dauersberg.


Kultur | Nachricht vom 14.02.2008

"Die Musik kommt" für guten Zweck

"Die Musik kommt" heißt es auch in diesem Jahr wieder beim großen Gemeinschaftskonzert der Musikvereine Steinebach, Elkenroth und und Kausen am 8. März. Und wie schon seit 31 Jahren ist die Veranstaltung für einen guten Zweck bestimmt.


Region | Nachricht vom 13.02.2008

Ein neuer Weg in den Beruf

"Ein Instrument des Benachteiligten-Programms", so Berufsberater Guntram Böhmer von der Arbeitsagentur, ist die Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung (BaE). In Betzdorf sind es 29 junge Menschen, die auf Initiative von Deutscher Angestellten Akademie (DAA), Agentur für Arbeit und ARGE eine solche Ausbildung etwa zu Köchen, Frisörinnen oder Hauswirtschafterinnen seit September 2007 durchlaufen.


Region | Nachricht vom 13.02.2008

Zum "Girls Day" nach Berlin

Auch in diesem Jahr lädt die heimische Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing wieder ein Mädchen zum "Girls Day" nach Berlin ein. Interessierte Mädchen können sich noch bis zum 13. März bewerben.


Region | Nachricht vom 13.02.2008

Für Bachelor-Studium bewerben

Der dritte Jahrgang der Studiengänge "Arbeitsmarkt-Management" und "Beschäftigungs-orientierte Beratung und Fallmanagement" an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit beginnt im September. Interessenten können sich noch bis zum 15. März bewerben.


Vereine | Nachricht vom 13.02.2008

Pokale und Ehrenscheiben geschossen

Zum Pokal- und Ehrenscheibenschießen waren die Schützinnen und Schützen des SV Leuzbach-Bergenhausen angetreten.


Vereine | Nachricht vom 13.02.2008

Jugend beim SSV sehr aktiv

Eine aktive Jugendabteilung, bei der die Mädchen in der Mehrzahl sind, hat der SSV Eichelhardt. So ist es auch kein Wunder, dass in der Jahresversammlung repaktable Ergebnisse vor allem in diesem Bereich gemeldet werden konnten. Als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt wurde Friedhelm Höller.


Kultur | Nachricht vom 13.02.2008

Sander-Fotos sind ausgepackt

Am 17. Februar (Sonntag) öffnet die August-Sander-Ausstellung im Altenkirchener Kreishaus für das Publikum. Insgesamt 130 Fotografien Sanders, der in Herdorf geboren wurde und aufwuchs sowie Ehrenbürger des "Städtchens" ist, werden zu sehen sein. Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren.


Region | Nachricht vom 12.02.2008

"Night Fever" in Dauersberg

"Night-Fever" in Steinebach: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr, Löschzug I, präsentiert am 8. März die gleichnamige SWR1-Party mit Hans Lohmann. Auf dem Programm stehen die größten Schlager der 70er und 80er Jahre.


Region | Nachricht vom 12.02.2008

Versammlung begann mit einer Probe

Erst wurde geprobt, dann wurde Bilanz gezogen und in die Zukunft geschaut. Bei "Chorussal" sah die Jahresversammlung in diesem Jahr ein wenig anders aus als üblich.


Region | Nachricht vom 12.02.2008

Bätzing besuchte das Zollamt

Einen Besuch stattete jetzt die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing dem einzigen Zollamt in ihrem Wahlkreis ab. Vor Ort informierte sie sich über die Arbeit der Behörde.


Region | Nachricht vom 12.02.2008

Markige Sprüche helfen nicht

Jugendkriminalität ist zur Zeit in aller Munde. Und Jugendkriminalität ist natürlich nicht nur ein Thema in den Metropolen. Bernd Becker aus Fensdorf, Kriminalbeamter und Personalrats-Vorsitzender bei der Polizeidirektion Neuwied sowie stellvertretender Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei, befasst sich in seinem Beitrag für den AK-Kurier mit der Problematik. Sein Fazit: "Markige Sprüche helfen nicht".


Region | Nachricht vom 11.02.2008

Hans-J. Lindner: 30 Jahre Chorleiter

"Chorussal" ist sein "Kind": Hans-Josef Lindner gründete den Jugendchor vor 15 Jahren. Nach 30 Jahren Chorleitertätigkeit hängt er nun den Dirigentenstab an den Nagel.


Region | Nachricht vom 11.02.2008

Horst Jäger: Ein Leben für den MGV

Die lebendige Verkörperung des MGV "Germania" Betzdorf ist dessen 2. Vorsitzender Horst Jäger: Seit 50 Jahre Vereinsmitglied, seit ebenso langer Zeit aktiver Sänger und seit 40 Jahren Mitglied des Vorstandes. Dafür wurde er in der jüngsten Jahresversammlung geehrt.


Region | Nachricht vom 11.02.2008

RK spendete für Kinderkrebshilfe

Freude bei der Kinderkrebshilfe Gieleroth: Die Wissener Reservisten-Kameradschaft spendete den Erlös aus dem Verkauf der Sonderfeldpost-Karten vom "Tag der rheinland-pfälzischen Reservisten" in Wissen. Das Geld wurde jetzt im Vereinsheim der RK an die Kinderkrebshilfe übergeben.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.02.2008

IHK-Umfrage: Mittelstand bleibt überwiegend optimistisch

Region. Die Wirtschaft der Region wird 2008 weiter auf Wachstumskurs bleiben, auch wenn die Geschäftsbelebung weniger stark ausfallen wird als im letzten Jahr. Das ist ein Ergebnis der repräsentativen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz zum Jahresbeginn 2008 unter 2000 Mitgliedsunternehmen


Vereine | Nachricht vom 11.02.2008

Siegperle wanderte im Odenwald

Den Sonntag an der frischen Luft verbrachten Wanderfreunde der "Siegperle" Kirchen. Sie waren ausgeflogen, um den vorderen Odenwald zu erwandern. Dabei erwarteten sie einige Überraschungen.


Vereine | Nachricht vom 11.02.2008

Verdiente Vorständler verabschiedet

Verabschiedet wurden jetzt die ausgeschiedenen Mitglieder des Birnbacher Kinder- und Jugendchor Gesamtvorstandes unter anderem vom Vorsitzenden des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, Karl Wolff.


Vereine | Nachricht vom 11.02.2008

Elke Schötzke bleibt Vorsitzende

Der Gemischte Chor "Canto al dente" Hilkhausen blickte in seiner Jahresversammlung auf ein erfolgreiches Jahr 2007 zurück. Elke Schötzke wurde als Vorsitzende wiedergewählt.


Vereine | Nachricht vom 11.02.2008

Vorstand wurde einstimmig gewählt

Gemütlich ging es bei der Jahresversammlung des Frauenchores Hilgenroth zu. Nach einem gemeinsamen Abendessen wurde der Vorstand in seinem Amt bestätigt. Ein besonderer Dank galt Kassiererin Marlene Schupp, die dieses Amt bereits seit 25 Jahren innehat.


Vereine | Nachricht vom 11.02.2008

Super-Jahr für den MGV "Germania"

Rückblick auf ein Jahr der Superlative beim MGV "Germania" Betzdorf in der Jahresversammlung. Zugleich bereitet sich der Verein auf eine Verjüngung des Vorstandes vor. Die designierten Vorstandsmitglieder sollen ab sofort an den Sitzungen des Gremiums teilnehmen.


Kultur | Nachricht vom 11.02.2008

Chorverband setzt auf Schulungen

Der Kreischorverband Altenkirchen setzt verstärkt auf Schulungen. Den 120 Mitgliedsvereinen mit über 140 Chören steht in diesem Jahr ein breit gefächertes Angebot zur Verfügung.


Kultur | Nachricht vom 11.02.2008

Sander-Wettbewerb für Jugend

Gibt es auch heute noch den "typischen Westerwald"? Dies herauszufinden, dazu soll in Anlehnung an die August-Sander-Ausstellung, die am 17. Februar beginnt, ein Jugendwettbewerb dienen. Er trägt den Arbeitstitel "Charakteristika".


Region | Nachricht vom 10.02.2008

Schüler besuchten Zeitungsseminar

Ein Schülerzeitungsseiminar besuchte jetzt die Redaktion der IGS Hamm im Bad Marienberger Europahaus. Dort erstellten sie eine online-Zeitung zum Thema "Unser Ziel - Ohne Sucht und Drogen leben".


Region | Nachricht vom 10.02.2008

Hier engagieren sich Menschen

Eine Anlaufstelle für alle, die sich ehrenamtlich betätigen wollen, möchte die neue Ehrenamtsagentur der Lebenshilfe in der Wissener Rathausstraße 21 sein. Eine Anlaufstelle für diejenigen, die Respekt haben vor geistig behinderten Menschen und deren Anderssein. In diesem Sinne konnte die Vorsitzende der Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen, Rita Hartmann, am Samstag bei der offiziellen Eröffnung der Agentur mit Fug und Recht sagen: "Wir gehen einen neuen Weg".


Region | Nachricht vom 10.02.2008

Komplizierter als das Erbgut

"Das menschliche Erbgut ist entschlüsselt, das deutsche Steuerrecht ist es noch nicht." Wenn sich ein deutscher Professor und Steuerexperte so äußert, kann der einfache Bürger nur ahnen, was noch alles auf ihn zukommen könnte. Beispielsweise die sogenannte Abgeltungssteuer. Mit der beschäftigte sich jetzt Professor Dr. Thomas Dommermuth in zwei Veranstaltungen der Westerwald Bank.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.02.2008

Brancheninitiative informiert

Die Bracheninitiative Metall im Kreis Altenkirchen bietet den Unternehmen der Region auch in diesem Jahr weder interessante und informative Veranstaltungen an.


Kultur | Nachricht vom 10.02.2008

1000 schon in Zollhaus-Ausstellung

Das hätten sich die Organisatoren nicht träumen lassen: Schon über 1000 Besucher wurden bis jetzt bei der historischen Ausstellung im Alten Zollhaus in Wissen gezählt.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

"Schluch-Express" fuhr Kitas an

Der "Schluch-Express" war am Freitagmorgen zu den Wissener Kindergärten unterwegs. Zur Freude der Kleinen und ihrer Erzieherinnen brachte Bernd Hassel von der KG Wissen Bonbons, Puffreis, Schokolade und Ähnliches, das beim Veilchendienstagszug übrig geblieben war, begleitet von Frau und Enkel, vorbei.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Lebenshilfe eröffnet Ehrenamtsagentur

Die Lebenshilfe hat eine Ehrenamtsagentur für den Kreis Altenkirchen gegründet. Die Agentur, die ihren Standort in der Wissener Rathausstraße hat, wird am Samstag, 9. Februar, offiziell eröffnet.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Lösung für Kirchener Ganztagesschule?

Eine Ganztagesschule in "offener Form" in der Verbandsgemeinde Kirchen für eine Übergangsphase schlägt das Bildungsministerium in Mainz vor. Darüber, so Landtagsabgeordneter Matthias Krell in einer Pressemitteilung, möchte man von Seiten des Ministeriums mit allen Beteiligten sprechen.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Gebharshainer Land setzt auf Bildung

Im Gebhardshaienr Land wiird voll auf Bildung gesetzt. Das ist das Fazit, das am Donnerstag Bürgermeister Konrad Schwan auf einer Mitgliederversammlung der CDU in Nauroth zog.


Region | Nachricht vom 08.02.2008

Programm der VHS Flammersfeld

Ein breit gefächertes Programm bietet die Volkshochschule Flammersfeld auch im Monat Februar. Im Folgenden werden die noch buchbaren Kurse aufgelistet.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.02.2008

Ein romantischer Abend für Paare

Am 14. Februar ist Valentinstag. Aus diesem Anlass präsentieren sich heimische Unternehmen in Birken-Honigsessen mit einer "Valentinsgala". Im Mittelpunkt der Gala steht ein "Candlelight Dinner" mit lukullischen Spezialitäten. Anmeldungen für verliebte Paare sind noch möglich bis zum 11. Februar.


Kultur | Nachricht vom 08.02.2008

Performance und ein Konzert

Das TheatroToKosmo zeigt am 24. Februar, 17.30 Uhr, in der evangelischen Christuskirche in Altenkirchen nochmals die Performance "Gekreuzte Körper" in Verbindung mit einem Konzert. Schon die erste Vorstellung war auf eine sehr große Resonanz gestoßen.


Kultur | Nachricht vom 08.02.2008

"Liquido" kommt nach Hachenburg

"Liquido" kommt nach Hachenburg. Bekannt wurde die Band mit ihrem Welthit "Narcotic" und ist seitdem aus der deutschen und internationalen Rock-Szene nicht mehr wegzudenken.


Region | Nachricht vom 07.02.2008

Eigene Potentiale entdecken

Die eigenen Fähigkeiten entdecken und auch gezielt nutzen - mit diesem Thema befasst sich ein Informationsabend im Altenkirchener "Haus Felsenkeller".


Region | Nachricht vom 07.02.2008

Familiengenossenschaft hat Zukunft

Die Idee Friedrich Wilhelm Raiffeisens von der Selbsthilfe in der Gemeinschaft einer Genossenschaft hat bis heute nichts von ihrer Bedeutung und Aktualität verloren. Im Gegenteil: für eine Zusammenarbeit unter dem Dach einer Genossenschaft gibt es viele zukunftsorientierte und teils ungewöhnliche Beispiele. Eines ist die Familiengenossenschaft in der Metropolregion Rhein-Neckar, die am 16. Februar im Kreishaus Altenkirchen vorgestellt wird.


Region | Nachricht vom 07.02.2008

Für Zivilcourage ausgezeichnet

Für ihre vorbildliche Ziovilcourage wurden am Donnerstagnachmittag zwei Wissener Bürger geehrt. Markus Thomas Stark und Hans-Georg von der Brelie waren am 29. November in der Wissener Innenstadt einer älteren Dame zur Hilfe geeilt, als diese von einem 23-Jährigen vor einem Blumenladen überfallen wurde. Dafür erhielten sie aus den Händen des Ersten Kriminalhauptkommissars bei der KI Betzdorf, Franz Orthen, eine von Polizeipräsiden Horst Eckardt unterschriebene Dankesurkunde.


Vereine | Nachricht vom 07.02.2008

VdK Altenkirchen im 60. Jahr

Seine Termine für dieses Jahr hat jetzt der VdK-Ortsverband Altenkirchen festgelegt. Höhepunkt des Jahres sind die Feiern zum 60-jährigen Bestehen des Ortsverbandes im Oktober.


Kultur | Nachricht vom 07.02.2008

Leistungssingen für die Kreis-Chöre

Im April findet wieder ein Kreisleistungssingen des Kreischorverbandes Altenkirchen statt. Eingeladen sind die etwa 140 Mitgliedschöre in die Altenkirchener Stadthalle.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Wissener Umzug prachtvoller denn je

Prinz Alexander I. zum Zweiten hatte schon im Voraus die Parole für die Wissener Karnevalisten ausgegeben: "Komm lass´ mer fiere, nit lamentiere..." Und dass man in Wissen "fiere" kann, dafür war der Umzug am Veilchendiensrtag durch die Straßen der Siegstadt der beste und eindrucksvollste Beweis. Auch wenn zu Beginn und zum Abschluss der Himmel seine Schleusen öffnete, der Riesenstimmung tat dies keinen Abbruch. Eher schon den Zuschauerzahlen an den Wegesrändern.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Senioren schunkelten und sangen

Auch im Haus Weinbrenner in Flammersfeld feierten die älteren Herrschaften gemeinsam mit den Mitarbeitern Karneval. Die älteste Teilnehmerin war 92 Jahre alt.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Von Eheanbahnung und Diätkuren

Einer der Höhepunkte der Karnevalssitzung in Hasselbach war die schwedische Gruppe "ABBA". Aber auch der Ortsbürgermeister, der sich in seiner Büttenrede über eine Diätkur ausließ, wusste die Närrinnen und Narren zu begeistern.


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Überfälle in Weyerbusch und Asbach

Zwei Raubüberfälle am Dienstagabend, 5. Februar, auf Schleckerfilialen in Weyerbusch und Asbach meldet die Kriminalpolizei. Die Überfälle fanden kurz hintereinander statt (17.40 und 18.04 Uhr).


Region | Nachricht vom 06.02.2008

Betzdorf plant den Frühjahrsputz

Auch wenn das Wetter im Moment nur wenig auf Besserung schließen lässt, wagt die Verbandsgemeinde Betzdorf den Frühjahrsputz am 8. März. Die Verantwortlichen und Organisatoren freuen sich auf jede Menge Freiwillige und Helfer.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.02.2008

Bei Ausbildung hat alles gepasst

Es hat alles gepasst: Neun junge Bankkaufleute haben jetzt ihre Ausbildung bei der Westerwald Bank erfolgreich abgeschlossen. Damit endete für sie ein "kleiner, aber wichtiger Lebensabschnitt", so Bankvorstand Wilhelm Höser.


Kultur | Nachricht vom 06.02.2008

Großes Interesse an Ausstellung

Damit hatten die Organisatoren nicht gerechnet. Die Foto-Ausstellung mit alten Aufnahmen von Wissen haben in den ersten drei Wochen seit der Eröffnung schon über 900 Bürgerinnen und Bürger gesehen.


Region | Nachricht vom 05.02.2008

Presbyterwahlen am 24. Februar

Am 24. Februar werden im evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen die neuen Prebyterien gewählt. In diesen Tagen gehen die Wahlbenachrichtigungen heraus. Wahlberechtigt sind etwa 36.000 evangelische Christen, die ihre Leitungsgremien für vier Jahre bestimmen.


Region | Nachricht vom 05.02.2008

Passanten angefahren und geflüchtet

Schwerer Verkehrsunfall am Dienstagabend, 5. Febuar, gegen 18.30 Uhr, auf der B 256 bei Willroth. Ein junger Pkw-Fahrer erfasste zwei junge Männer, die am Straßenrand unterwegs waren. Einer von ihnen, ein 15-Jähriger aus Epgert, wurde lebensgefährlich verletzt. Der Unfallfahrer flüchtete. Nach einer Ringfahndung wurde er gefasst. Er hatte 1,7 Promille Alkohol im Blut.


Region | Nachricht vom 05.02.2008

In Gieleroth war der Bär los

Witz, Gesang und Tanz - das sind die Markenzeichen des Karnevals in Gieleroth. Die "Stadthalle" war restlos ausverkauft und die Närrinnen und Narren mussten ihr Kommen nicht bereuen. Als Motto der Veranstaltung hatten sich die Möhnen die anstehende 600-Jahr-Feier ausgesucht - "Gillert anno dazumal".


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Prächtiger Umzug durch die Kreisstadt

Ein prächtiger Karnevlasumzug bewegte sich am Sonntag gut vier Stunden lang bei schönem Wetter durch die Kreissatdt Altenkirchen. 50 Motivwagen und Fußgruppen erfreuten die abetrtausenden Närrinnen und Narren, die die Straßen säumten.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Etliche Unfälle auf glatten Straßen

Etliche Unfälle auf glatten Straßen meldet die Polizei in Altenkirchen. verletzt wurde niemand, allerdings ist der Sachschaden beträchtlich.


Region | Nachricht vom 04.02.2008

Kandidaten fürs Presbyterium

Auf dem Tisch liegen eine Bibel, ein Tischrechner, ein Schraubendreher und ein
Verbandskasten - alles Symbole für die Bereiche der Arbeit in einer Kirchengemeinde. Die Bibel steht für die theologische Arbeit, der Rechner für die finanzielle Verantwortung. Mit dem Schraubendreher werden die praktischen Aufgaben symbolisiert, während der Verbandskasten die seelsorgliche Tätigkeit einer Gemeinde veranschaulicht. Aus diesen Gegenständen müssen die Kandidaten jeweils zwei auswählen, um ihr bevorzugtes Arbeitsgebiet im nächsten Presbyterium vorzustellen. Am 24. Februar 2008 ist nämlich Presbyteriumswahl in der rheinischen Landeskirche und so auch in der evangelischen Kirchengemeinde Wissen.


Werbung