Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 55357 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554


Region | Nachricht vom 12.10.2022

Helmenzen: Sachbeschädigung an der Außensportanlage am Friedhofsweg

Die Tat könnte schon einige Tage her sein: Wie die Polizei Altenkirchen berichtet, haben sich im Zeitraum zwischen dem 30. September und dem 10. Oktober bislang unbekannte Täter an der Außensportanlage in Helmenzen am Friedhofsweg zu schaffen gemacht.


Politik | Nachricht vom 12.10.2022

Bätzing-Lichtenthäler besucht Familienunternehmen Mubea in Daaden

Im Rahmen ihrer Unternehmensbesuchsreihe "Zukunft der Arbeit" besuchte die heimische SPD-Landtagsabgeordnete das internationale Familienunternehmen Mubea in Daaden. Dabei kamen einige der aktuellen Probleme auf den Tisch, zu denen Bätzing-Lichtenthäler Unterstützung zusicherte.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2022

Das individuelle Kreditangebot berechnen: Was ist dabei zu beachten?

Ein Kredit sollte gut und genau geplant sein. Wie sonst kann gesagt werden, ob ein Angebot günstig oder gut ist? Die Frage ist nur, wie sich ein individuelles Kreditangebot so planen und berechnen lässt, dass es stimmig ist. Im Folgenden schauen wir uns die Möglichkeiten und Stolperfallen etwas genauer an.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2022

Piaggio-Ersatzteile für das Mofa: Im Internet ganz leicht zu bekommen

Eines der legendärsten Mofa-Modelle ist wohl die Vespa aus dem Hause Piaggio. Der Hersteller ist aber auch für die charakterstarken Lastendreiräder Ape und das Mofa Ciao verantwortlich. Die robusten Zwei- und Dreiräder wurden seit 1967 gebaut und werden auch heute noch fleißig gefahren. Original- und Ersatzteile sind deswegen besonders wichtig für die Liebhaberstücke. Das Finden dieser Ersatzteile ist heutzutage immer leichter geworden, was früher noch ein mühsames Suchen nach Ersatzteil-Händlern war, kann heute entspannt im Internet gefunden und bestellt werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2022

Heizung & Heizungsanlage: Auf diese Faktoren gilt es, vor dem Kauf zu achten

Das Heizen wird in diesem Winter wohl so teuer wie noch nie. Vor allem Gas- und Ölheizungen sind im Betrieb deutlich teurer geworden. Dank der Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine, der damit verbundenen Sanktionen und der weitestgehenden Abhängigkeit von russischen Gasimporten sind die Preise für Gas um ein Vielfaches teurer geworden. Die drohende Gasmangellage führt zu Aufrufen seitens der Bundesregierung, Gas möglichst sparsam einzusetzen. Umso wichtiger werden moderne Heizungsanlagen wie Wärmepumpen, Holzpelletheizungen und Co. Worauf ist also vor dem Kauf zu achten?


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2022

Onlineshops für Kosmetik: Auf Qualitätsprodukte und eine große Auswahl kommt es an

Produkte aus der Kosmetik werden für die Pflege der Haut eingesetzt und sollten daher auf deren Bedürfnisse abgestimmt werden. Die Wirkstoffe dringen tief in die Haut ein. Umso wichtiger ist es, hier auf eine hervorragende Qualität zu achten. Doch was zeichnet Qualitätsprodukte, die heute oft über Onlineshops bezogen werden können, eigentlich aus?


Sport | Nachricht vom 12.10.2022

Erfolgreiches F-Jugend Turnier der JSG Wisserland

Bei erst bewölktem und später recht sonnigem Wetter sind mehr als 100 Kinder im Dr.-Grosse-Sieg-Stadion in Wissen zu einem F-Jugend Turnier in der neuen DFB-Spielform angetreten. An dem Turnier beteiligten sich mehrere Mannschaften aus Wissen und Umgebung. Das Ergebnis: klare Siege und erkämpfte Unentschieden.


Sport | Nachricht vom 12.10.2022

Sportfreunde Schönstein gewinnen Spiel gegen SG Honigsessen/Katzwinkel

Für die Sportfreunde Schönstein ging es darum, in dem anstehenden Lokalderby gegen die SG Honigsessen/Katzwinkel den Negativtrend zu stoppen und die heimische Asche wieder als Sieger zu verlassen. Schlechteste Defensive der Liga empfängt die geballte Offensivfreude: Das Aufeinandertreffen der Spfr. Schönstein mit SG Honigsessen/Katzwinkel stand somit unter klaren Vorzeichen. Außerdem hatte die Meyer-Elf für die anstehende Partie einige Ausfälle zu beklagen, die es zu ersetzen galt.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2022

Hygiene im Haushalt – Wie man das Eigenheim vor Viren und Erregern schützt

Sie sind klein, infektiös und ständig unter uns: Viren und Keime vervielfältigen sich zwar nicht selbstständig, suchen sich jedoch tierische, bakterielle oder pflanzliche Wirtszellen. Hier vermehren sich die krank machenden Partikel dann rasend schnell. Erkältungen, grippale Infekte, Masern, Herpes oder SARS können uns in der Folge plagen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2022

Trading für Anfänger – Tipps und Tricks

Kaufen, verkaufen und dabei Gewinne einstreichen: Trading ist in der Theorie ganz einfach. Allerdings sind die Märkte äußerst volatil und unterliegen teils erheblichen Schwankungen. Wer diese für sich nutzen kann, der profitiert langfristig. Immer mehr Menschen versuchen es, nicht zuletzt, weil sich der Online-Handel von Aktien weiter ausgebaut hat. So können die Aktien mittlerweile auch nebenbei auf dem Handy getradet werden. Wir geben Ihnen im Folgenden eine Einführung für Anfänger und verraten die besten Tipps und Tricks, damit das Trading wirklich funktioniert.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2022

Renovieren und Bauen selbst gemacht – günstig, sicher und kreativ

Sie träumen von einem Haus mit Garten? Oder vielleicht möchten Sie Ihr altes Haus renovieren und modernisieren? In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über private Bau- und Renovierungsprojekte wissen müssen. Wir geben Ihnen Tipps von Experten, damit Ihr Traum vom (günstigen) Eigenheim wahr wird.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Niederfischbach: Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Wie die Polizeiinspektion Betzdorf mitteilte, wurde ein 5-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall in Niederfischbach leicht verletzt. Bei diesem befuhr ein 51-jähriger PKW-Fahrer die Konrad-Adenauer-Straße im Ortsbereich Niederfischbach in Richtung Hahnhof. Im Verlauf der Strecke überquerte das Mädchen die Straße.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Landräte sind sich einig: Nachfolge für 9-Euro-Ticket nötig

Die fünf Landräte im Dreiländereck von Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind sich einig: Die Menschen vor Ort und die Landkreise würden von einem Nachfolger des 9-Euro-Tickets deutlich profitieren. So soll das Pendeln und Reisen über Bundesländergrenzen hinweg einfacher werden.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Kirchen: Mann randalierte zunächst, dann biss, schlug und trat er Polizeibeamte

Montagabend (10. Oktober) wurde gegen 19 Uhr durch Zeugen mitgeteilt, dass ein Mann in der Nähe des Bahnhofs in Kirchen Dosen auf vorbeifahrende Fahrzeuge werfe. Danach warf er im Bereich der Rosenstraße mehrere Mülltonnen um. Der 31-jährige polizeibekannte Mann konnte durch die ermittelnden Polizeibeamten im Kirchener Stadtteil Freusburg angetroffen werden.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

B 8: Vollsperrung zwischen Weyerbusch und Birnbach wegen Fahrbahnsanierung

Vielerorts werden im Herbst Straßen saniert, unter anderem auch, weil noch bereitgestelltes Geld „verbaut“ werden muss. Autofahrer, die derzeit die B 414 zwischen Altenkirchen und Hachenburg nutzen, müssen als Folge einer Vollsperrung für die Umleitung ein wenig mehr Zeit einplanen. Das nächste Großprojekt ist anberaumt.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

"Musikalische Arche" für Kinder legt in Horhausen ab

Die Evangelische Kirchengemeinde Honnefeld lädt ein zur "Musikalische Arche" für Kinder von 2 bis 6 Jahren (in Begleitung) am Freitag, 28. Oktober, von 16 bis 17 Uhr in der "Arche" Horhausen, In der Pfuhlwiese 1.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Unbekannte beschmierten Niederfischbacher Hinweistafeln und Ruhebänke

Bislang unbekannte Täter haben in der Gemeinde Niederfischbach durch Farbschmierereien Sachbeschädigung betrieben. Wie die Polizei berichtet, wurden Ruhebänke, Verkehrszeichen, Hinweistafeln und weitere Objekte beschmiert. Es entstand ein hoher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Schulung für ehrenamtliche Hospizbegleiter

Ehrenamtliche, die bereit sind, Menschen am Lebensende beizustehen, werden beim Ambulanten Evangelischen Hospizdienst geschult. In Kürze beginnt hierzu ein neuer, kostenloser Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Hospizbegleiter. Die neunmonatige Ausbildung findet 14-tägig, jeweils mittwochs, an 14 Terminen statt und beinhaltet ein Praktikum in vier Einsatzfeldern der Hospizbegleitung. Abschließend erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat. Den Auftakt bildet ein Kennenlerntag am Samstag, dem 29. Oktober, von 9.30 bis 17 Uhr im Sophienheim der Diakonischen Altenhilfe in Siegen, Südstraße 11.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Wissen lockt mit Martinsmarkt und verkaufsoffenem Sonntag

Am 6. November findet der traditionelle Martinsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Wissen statt. Attraktive Verkaufsstände und Aktionen in den geöffneten Fachgeschäften sorgen für einen kurzweiligen Tag in der Siegstadt. Wer sich noch mit einem Stand beteiligen möchte, kann sich mit der Aktionsgemeinschaft in Verbindung setzen.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Bätzing-Lichtenthäler startet die Reihe "Zukunft der Arbeit"

Die heimische SPD-Landtagsabgeordnete ist mit ihrer Unternehmensbesuchsreihe "Zukunft der Arbeit" gestartet. Dabei besucht sie zehn Unternehmen in der Region, um sich mit ihnen über die aktuellen Herausforderungen der Transformation, der Energieversorgung, der Fachkräftesituation, der Infrastruktur und vielen Anliegen mehr auszutauschen, die den Mittelständlern unter den Nägeln brennen. "Ganz bewusst habe ich mich für die Unternehmen unserer Region entschieden, denn der Mittelstand ist das Rückgrat unserer heimischen Wirtschaft. Er sichert Arbeitsplätze und Wohlstand in der Region und ist zugleich Aushängeschild für Made in Germany weltweit", so Bätzing-Lichtenthäler zum Hintergrund der Besuchsreihe.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Sportbund Rheinland ehrt Ralph Böhmer und Gerd Zimmermann mit der Ehrennadel in Bronze

Im Nachtrag zur JHV des Vereins VFL-Kirchen konnten nunmehr bei einer Sporteinheit im Molzberg - Stadion die Herren Ralph Böhmer und Gerd Zimmermann durch den Sportbeauftragten der Verbandsgemeinde Kirchen-Sieg Klaus-Jürgen Griese sowie im Beisein der Vizepräsidentin des VFL-Kirchen Kerstin Tietz ihre verdienten Ehrungen entgegennehmen. Monika Sauer Präsidentin des Sportbund Rheinland e.V. gratuliert mit den Worten: In Würdigung besonderer Verdienste um die Förderung des Sports verleihen wir Herrn Ralph Böhmer und Gerd Zimmermann die Ehrennadel in Bronze.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Rotary Club Siegen unterstützt Kinderpalliativteam der Siegener Kinderklinik

4000 Euro hat der Rotary Club Siegen an das Kinderpalliativteam Siegen (KiPS) der DRK Kinderklinik Siegen gespendet. Im nächsten Jahr soll noch einmal die gleiche Summe folgen. Das Geld wird für die Teamunterstützung sowie Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen des hochspezialisierten Teams verwendet.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

Aktualisiert: Spielenachmittag der Ehrenamtsinitiative in Betzdorf fällt aus

Die Projektgruppe Spielenachmittag der Ehrenamtsinitiative "Ich bin dabei“ teilt mit, dass der von ihr ursprünglich geplante Spielenachmittag am Dienstag, 18. Oktober, ausfällt. Gespielt werden sollten Klassiker wie "Mensch ärgere dich nicht“ und weitere Spielangebote, zum Beispiel Bingo, Uno, Skip-Bo oder Rummikub.


Region | Nachricht vom 11.10.2022

MGV Liederkranz Kirchen gestaltet ökumenische Andacht

In der Pfarrkirche St. Michael in Kirchen findet am 23. Oktober eine ökumenische kirchenmusikalische Andacht mit dem Thema: "Frieden sei dieser Welt beschieden" statt. Anlass der Andacht ist das 125-jährige Bestehen des MGV Liederkranz Kirchen. Sie wird im Gedenken der Verstorbenen, der Lebenden und der Angehörigen des MGV Liederkranz, sowie um den Frieden in der Welt gehalten.


Politik | Nachricht vom 11.10.2022

"Fraktion vor Ort": CDU besuchte Unternehmen in der Region

Die CDU-Landtagsfraktion hat im Rahmen ihrer Besuchsreihe "Fraktion vor Ort" landesweit mittelständische Unternehmen besucht, um sich im Gespräch mit den Betroffenen zu informieren. Die örtlichen CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Reuber und Michael Wäschenbach tauschten sich zudem über die momentanen Herausforderungen im Kreis Altenkichen und der VG Rennerod aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2022

Russische Hacker greifen Casinos an

Zuerst waren Spielautomaten vom österreichischen Entwickler Novomatic betroffen. Eine russische Hackertruppe rund um einen Mathematiker namens Alex sorgte vor mehr als zehn Jahren in mehreren Ländern für Aufsehen, als es ihnen gelang, den sogenannten PRNG-Algorithmus in den Novomatic Spielautomaten zu entschlüsseln, der per Zufallsprinzip über Gewinne und Verluste an Spielautomaten entscheidet. Die Gruppe zog mit ihrer Methode durch halb Europa und konnte damit pro Woche mehr als 250.000 Euro einnehmen.


Sport | Nachricht vom 11.10.2022

Rückenschmerzen? Rückenkurs in Daaden kann helfen

Wer unter Rückenschmerzen, Verspannungen oder Muskelverkürzungen leidet, ist hier genau richtig. Denn ab dem 3. November startet in Daaden ein zertifizierter Rückenkurs des Judo- und Ju-Jutsu-Verein Daaden e.V.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2022

Abtei Marienstatt: Ein Chorkonzert des "ensemble vocale Lindenholzhausen"

Unter Leitung von Andreas Jung bot der Chor aus Hessen, eingeladen vom Musikkreis der Abtei, ein stimmiges Konzert und führte die Gäste auf eine Reise von di Lasso, über Hasler bis Bairstow und Moore. Ein musikalisches Potpourri der Weltklasse, das begeisterte und für Liebhaber der Orgelmusik durch das Spiel von Leo Wildauer einen weiteren Höhepunkt bot.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2022

Thilo Mischke kommt in den Stöffel-Park – Alles muss raus

Das Kulturbüro der Verbandsgemeinde Westerburg und die Buchhandlung Logo laden zu einem ganz besonderen Abend in die Alte Schmiede in den Stöffel-Park ein. Zu Gast ist eine der spannendsten Persönlichkeiten im deutschsprachigen Journalismus: Thilo Mischke mit seinem Buch "Alles muss raus".


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2022

Welche Spedition für den Umzug nach Übersee?

Der Traum vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten, lockt und die Weiten des Landes stehen für eine Freiheit, die es in Deutschland schon aus geografischen Gründen nicht geben kann. Andere zieht es aus beruflichen Gründen in die USA, um getreu der Pioniere in der Neuen Welt ihres Glückes Schmied zu sein. Doch gleich, welche Gründe es sind, die zum Umzug in die USA bewegen: Um den Umzug muss sich gekümmert werden und Speditionen nehmen die Sache in die Hand.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2022

Verschiedene Arten von Treppenliften für ein barrierefreies Zuhause

Treppenlifte bedeuten Freiheit und Sicherheit. Sie sind ein unverzichtbares Hilfsmittel für viele ältere Menschen, Behinderte und Menschen mit Langzeitverletzungen. Auch Personen, die an chronischen Schmerzen, Parkinson, Multiple Sklerose oder anderen Mobilitätsstörungen leiden, können durch den Einbau eines Treppenlifts ihre Unabhängigkeit zurückerlangen. Doch welche Typen von Treppenliften gibt es und welche eignen sich für Ihr barrierefreies Zuhause?


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Stabswechsel und Ehrungen in der Kantorei der Altenkirchener Christuskirche

Die Evangelische Kirchengemeinde Altenkirchen hat Michael Ullrich, den Leiter der Kantorei der Christuskirche, verabschiedet. Den Gottesdienst zum Abschied gestaltete das Sakralmusik-Ensemble mit. Der Vorsitzende des Kantoreirates lobte Ullrich für dessen Verdienste. Außerdem wurden langjährige Mitglieder geehrt.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

SV Leuzbach-Bergenhausen macht Grillhütte wetterfest

Die Ausschreibung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Westerwald-Sieg im Frühjahr dieses Jahres war der Startschuss für eine nun umgesetzte Umbaumaßnahme am Grillplatz des Schützenvereins am bekannten Wanderparkplatz im Leuzbacher Feld, direkt vor dem Schützenhaus des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen. Die Grillhütte wurde wetterfest gemacht. Beleuchtung wurde integriert und der Grill ertüchtigt.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Neues Teamoutfit passend zu den Badminton-Rheinlandmeisterschaften

Gerade rechtzeitig vor dem Saisonhöhepunkt der Nachwuchsspieler, der traditionell im Herbst mit der Austragung der Rheinlandmeisterschaften der Altersklassen U 11 bis U 19 stattfindet, flatterte eine gute Nachricht in die Gebhardshainer Großsporthalle.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Rheinlandmeisterschaften der Badmintonjugend

Wer das ganze Jahr über 2 bis 3 mal jede Woche motiviert am Training teilnimmt, der fiebert natürlich den verbandsinternen Meisterschaften entgegen. Am 24. und 25.September war es in der Halle des SVE Mendig bei guter Orga und hervorragender Cafeteria wieder soweit. In den AK U11 bis U19 wurden zunächst die Rheinlandmeister im Einzel sowie in der AK U11 im Doppel ermittelt.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Infoabend "Resilienz" und Seminar "Sucht" im Altenkirchener Haus Felsenkeller

Resilienz stärken lautet das Motto eines kostenlosen Infoabends am 20. Oktober im Haus Felsenkeller in Altenkirchen. Ein entsprechender Intensivkurs ist für das Frühjahr in Planung. Außerdem können sich Interessierte im Haus Felsenkeller für das Seminar "Sucht" anmelden. Ein Suchttherapeut beleuchtet mithilfe der Darstellung von Familiensituationen das Innenleben von Familien.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Begeisterung PUR beim FSG Boule Herbst- Turnier in Brachbach

Diese Begeisterung erlebte jetzt der Sportbeauftragter der Verbandsgemeinde Kirchen Sieg Klaus-Jürgen Griese bei seinem Besuch in der Sportanlage Auf dem Häslich in Brachbach. Initiator und Organisator Reinhard Fischbach Vizepräsident der Familien-Sport-Gemeinschaft NW e.V. hatte dieses Turnier mit Wolfgang Heidrich für Samstag terminiert.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Wenn der Zuckerspiegel aus dem Gleichgewicht gerät

Sechs bis acht Prozent der Frauen entwickeln im Laufe einer Schwangerschaft einen Schwangerschaftsdiabetes, auch Gestationsdiabetes genannt. Diese Störung des Blutzuckerstoffwechsels ist allerdings gut zu behandeln, wie Dr. Flutura Dede, Chefärztin der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin am Diakonie Klinikum Jung-Stilling, beim Siegener Forum Gesundheit ausführte. Die Organisation der Veranstaltung hatte die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen übernommen.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Wissener "Bühnenmäuse" präsentieren Kriminalkomödie

Die "Bühnenmäuse" bringen mit der Kriminalkomödie "Mordstödlich" von Peter Gordon ihr diesjähriges Theaterstück auf die Bühne. Die Zuschauer erwartet mit "Mordstödlich" ein kniffliger Fall mit überraschenden Wendungen, undurchsichtigen Charakteren und viel Situationskomik. Der Vorverkauf hat begonnen.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

VdK Ortsverband Horhausen-Oberlahr unternahm Tagesausflug

Der VdK Ortsverband Horhausen-Oberlahr machte sich auf zum diesjährigen Tagesausflug. Mit dem Bus ging es nach Maastricht in den Niederlanden. Dort angekommen, vergnügten sich die Mitglieder des VdK bei einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Stadtrundgang. Mit schönen, gemeinsamen Erlebnissen traten die VdK'ler am späten Nachmittag die Heimreise an.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Regionalmarkt in Flammersfeld – Die Leistungsgemeinschaft Raiffeisenland lud ein

Der Regionalmarkt in Flammersfeld ist immer ein Anziehungspunkt für Anbieter und Besucher. Regionale Erzeuger, Vereine und Institutionen stellen sich vor und laden zum Verweilen ein. Dirk Fischer, Vorsitzender der Leistungsgemeinschaft, und sein Team konnten sich, am Samstag (8. Oktober) über 35 Aussteller freuen.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Grippeimpfung und Corona-Booster? DAK-Gesundheit in Montabaur schaltet Grippe-Hotline

Die alljährliche Grippesaison steht bevor und die Corona-Pandemie ist noch lange nicht vorbei. Gerade wurden neue Impfstoffe zugelassen, die an die Omikron-Varianten angepasst sind. Was ist aktuell wichtiger, die Corona- oder die Grippeimpfung? Und wie kann man beide Impfungen zeitgleich machen lassen? Antworten auf diese und andere Fragen geben Mediziner am Mittwoch, 12. Oktober, bei der Grippe-Hotline.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Herbstbasar der Wissener Kita „Villa Kunterbunt“ war erfolgreich

In der Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" gingen die Mütter und Väter auf Schnäppchenjagd. Angeboten wurde ein breites Sortiment an Kinderkleidung, Spielzeug, auch Kinderwagen und Autositze. Der Erlös von 1200 Euro kommt dem Kindergarten "Villa Kunterbunt" zugute.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Streuobstwiesenfest lockte Hunderte Besucher zum Hof Schützenkamp

Immer mehr Menschen begeistert das Streuobstwiesenfest der NABU Altenkirchen. Diesmal fand es auf dem "Hof Schützenkamp" im Wisserland statt. Von Erfahrungen mit "Prinz Albrecht von Preußen", Fähigkeiten im Apfelschälen bis hin zum Stand mit Greifvögeln gab es viel zu erleben auf dem Solawi-Hof, der für alle eine besondere Atmosphäre ausstrahlte.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Knallblech Brassband macht Party in Schladern

Die Bonner Newcomer gehen auf ihre erste Tour. Die auch aus dem Karneval bekannte Brassband bietet ein buntes Party-Programm zum Mitfeiern am kommenden Sonntag (16. Oktober) im Kulturzentrum Kabelmetal in Windeck-Schladern.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Naturgenuss Regionalmarkt präsentiert Erzeuger und Gastronomie

Über 25 Aussteller zeigen am Sonntag, 16. Oktober, von 11 bis 17 Uhr in und vor der Wiedparkhalle in Neustadt (Wied) die qualitative Vielfalt von Westerwald und Rheintal. Nach der gerade zu Ende gegangenen Angebotsreihe des "Naturgenuss Landsommers" locken Partner der Regionalinitiative Naturgenuss zu einem genussreichen Marktgeschehen nach Neustadt (Wied).


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Pilzexkursion rund um Altenkirchen

Am Sonntag, dem 23. Oktober, wird sich die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen einer großen Gruppe von "Waldarbeitern" widmen, wovon man die allermeisten nur im Spätsommer und im Herbst zu Gesicht bekommt: den Pilzen. Unter der Leitung des Pilzsachverständigen Frank Langer werden Grundlagen für das Sammeln und Bestimmen von Pilzen im Vordergrund stehen.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Aktualisiert: Unfall in Höhe Rettersen auf der B 8 - Fahrer unter Alkoholeinfluss

Am Montag (10. Oktober) kam es auf der Bundesstraße zu einem nicht alltäglichen Vorfall. Ein PKW befuhr die Bundesstraße aus Richtung Kircheib in Richtung Weyerbusch. Der linke Vorderreifen fehlte dabei völlig. Ein Streifenwagen wollte den PKW stoppen, dies wurde aber ignoriert und es kam zur Kollision.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Kinovorstellung extra für Senioren im Cinexx Hachenburg - "Unsere Herzen, Ein Klang"

Im Rahmen der Seniorenprojekte der "WeKISS" wird es am Montag, dem 24. Oktober, eine Filmvorführung in Kooperation mit dem Cinexx in Hachenburg geben. Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird der Film "Unsere Herzen, Ein Klang" gezeigt.


Region | Nachricht vom 10.10.2022

Biomüll aus dem Kreis: Transport in den Harz wird wohl Geschichte

Zusammenkünfte von Gremien ein und derselben Gebietskörperschaft an einem Tag und direkt nacheinander sind nicht die Regel: Der Kreis- und der Werkausschusses des Kreistages Altenkirchen trafen sich ausnahmsweise zu Sitzungen in rascher Abfolge.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.10.2022

Webdesign und Psychologie – wie sind die beiden verknüpft?

Dass es sich bei Werbung und dem modernen Marketing um geschickt verpackte Psychologie handelt, das haben Sie bestimmt schon einmal gehört. In manchen Werbekampagnen ist schnell klar, welche Zielgruppe auf welche Art und Weise angesprochen werden soll. Bei den wirklich guten werblichen Maßnahmen ist die Sache allerdings nicht so einfach und schnell erkennbar. Doch wie macht sich der Einzelne, der vielleicht ein kleines Unternehmen auf die Beine stellen möchte, sich die Verbindung, in diesem Fall, aus Webdesign und Psychologie, zunutze?


Wirtschaft | Nachricht vom 10.10.2022

Produkte für die Werkstattorganisation: Mit diesen Utensilien arbeiten Kfz-Werkstätten & Autohäuser

Kfz-Werkstätten und Autohäuser haben inzwischen immer mehr Kunden. Und das bei einer gleichzeitig immer dünner werdenden Personaldecke. Die richtige Organisation ist in der Kfz-Branche ausschlaggebend für eine produktive Auftragsbearbeitung. Verschiedenste Utensilien für die fachgerechte Werkstattorganisation unterstützen die Fachkräfte in ihrem Arbeitsalltag und erlauben es, Aufträge termingerecht und vollständig abzuschließen.


Sport | Nachricht vom 10.10.2022

Fortsetzung von "Qi Gong"- und Mischkurs "Tai Chi und Qi Gong" im Haus Felsenkeller

Im Haus Felsenkeller wird der beliebte Kurs "Qi Gong" und auch der Mischkurs aus "Tai Chi und Qi Gong" ab dem 31. Oktober fortgesetzt. Im "Qi Gong"-Kurs lernen die Teilnehmer die spezielle Übungen, um den Körper und den Geist zu aktivieren. Im "Tai Chi und Qi Gong"-Kurs wird das inneren und äußeren Gleichgewicht trainiert.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2022

"Weltklassik am Klavier" kredenzt in Altenkirchen bunte Schätze

"Weltklassik am Klavier – Bunte Schätze der Klavierliteratur – Toccata und Fuge von Bach" lautet der Titel des Konzertes, das "Weltklassik am Klavier" am 16. Oktober im Dr. Wilhelm-Boden-Saal in Altenkirchen präsentiert. Pianist Artem Yasynskyy spielt Scarlatti, Bach und Schubert. Der Eintrittspreis ist gestaffelt.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.10.2022

Geldanlegen mit Indexfonds – was zeichnet ETFs aus?

ETFs gelten als Königsweg unter den Geldanlagen und unterscheiden sich deutlich von klassischen Aktieninvestitionen. Doch welche Eigenschaften machen ETFs bei Anlegern so beliebt?


Region | Nachricht vom 09.10.2022

Jahrmarkt der katholischen Jugend Wissen war wieder ein Publikumsmagnet

Zur Eröffnung des 53. Jahrmarktes, war als Schirmherr Wolfgang Bosbach, bekannt aus seiner Zeit im Bundestag, erschienen. Johannes Bender, einer der Organisatoren, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Andrang. Zu den Gästen zählten auch Landrat Dr. Peter Enders und Bürgermeister Berno Neuhoff, sowie Pfarrer Marin Kürten und sein evangelischer Kollege.


Region | Nachricht vom 09.10.2022

Großübung der Bereitschaft des Leitstellenbereiches Montabaur erfolgreich beendet

Die vorgeplante überörtliche Hilfe aus dem Leitstellenbereich Montabaur führte am Wochenende eine Großübung durch. Für die Übung "Mercalli 2022" wurde ein Hilfeersuchen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg angenommen. Beteiligt waren die Einsatzkräfte aus den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied, dem Westerwaldkreis und dem Rhein-Lahn-Kreis.


Region | Nachricht vom 08.10.2022

Geopark Westerwald-Lahn-Taunus: GeoSymposium "Industriekultur“ im Wissener Kulturwerk

Die Lokalität konnte nicht passender gewählt sein: Am Freitag (7. Oktober) hat das GeoSymposium des Geopark WLT mit dem Thema "Industriekultur“ im Wissener Kulturwerk stattgefunden. Hier trafen sich Akteure und Experten zum Netzwerken. Spannende Vorträge zeigten auf, dass Industriekultur als eigenes Cluster in der Geopark-Vielfältigkeit zu betrachten ist.


Region | Nachricht vom 08.10.2022

IG Metall Betzdorf feiert Jubilare im Wissener Kulturwerk

Rund 50 anwesende Jubilare wurden am Donnerstag (6. Oktober) während der Jubilarfeier der IG Metall Betzdorf, zuständig für den Kreis Altenkirchen und Bereiche des Westerwaldkreises im Wissener Kulturwerk für ihre langen Mitgliedschaften geehrt. Die Gäste durchliefen eine musikalische und historische Zeitreise im Abstand der Eintrittsjahre seit dem Jahr 1947.


Region | Nachricht vom 08.10.2022

Neues Schulschild ziert Franziskus-Grundschule in Wissen

Seit Kurzem ziert ein Schulschild die Franziskus-Grundschule in Wissen. Neben eingepflegten Schullogo wird auf den Eingang sowie die Internetpräsenz der Grundschule hingewiesen. Zu verdanken ist das Schild dem engagierten Förderverein der Franziskus-Grundschule, der als Nächstes die Umgestaltung des Schulhofs im Blick hat.


Region | Nachricht vom 08.10.2022

In Gebhardshain hat der Herbstmarkt lange Tradition

Wer ein Faible für regionale Produkte aus dem Westerwald hat, kann sich den 15. Oktober in seinem Terminkalender eintragen. Denn dann laden Ortsgemeinde, Kultur- und Festgemeinschaft und Werbegemeinschaft zum Herbstmarkt nach Gebhardshain ein. Die Besucher erwartet ein Angebot aus Waren und Erzeugnissen aus dem Westerwald. Außerdem gibt es einen Kinderflohmarkt.


Region | Nachricht vom 08.10.2022

Siegener Familienzentrum lädt zum interaktiven runden Tisch "Erste Hilfe am Kind" ein

Im Siegener Familienzentrum "Kinder(t)räume" klärt Kinderärztin Kseniya Bryleva von der Kinderklinik in Siegen Fragen zur medizinischen Erstversorgung und zu spezifischen Erkrankungen im Säuglings- und Kindesalter. Die Ärztin orientiert sich dabei an den Bedarfen und Anliegen der Besucher der Informationsveranstaltung.


Region | Nachricht vom 08.10.2022

Niedersteinebach: Vollsperrung der K4 wegen Straßenerneuerung

Ab dem 12. Oktober wird die K 4 in der Ortsdurchfahrt Niedersteinebach auf der Bürdenbacher Straße zwischen der Einmündung K3 und Ortsausgang Niedersteinebach voll gesperrt. Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez mitteilt, wird die Kreisstraße aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden erneuert. Der Straße wird auf einer Länge von rund 200 Meter neu hergestellt. Die Arbeiten werden aller Voraussicht nach sechs bis acht Wochen dauern.


Region | Nachricht vom 08.10.2022

Umweltpuppentheater besuchte Grundschulen im Kreis Altenkirchen

Aufgrund der großen Nachfrage der vergangenen Jahre hat der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Altenkirchen erneut das Puppentheater des Umweltpädagogen Andreas Knab engagiert. Andreas Knab besuchte die St. Franziskus Grundschule in Friesenhagen, die Franziskus Grundschule in Wissen, die Grundschule in Etzbach sowie die Astrid-Lindgren-Grundschulen in Gebhardshain und Malberg. Er begeisterte dort nicht nur die Schulkinder, sondern auch ihre Lehrkräfte.


Politik | Nachricht vom 08.10.2022

Delegierte wählten Weyerbuscher Georg Kipper in den Landesvorstand der CDU

Bei der Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union in der CDU in Wittlich wurde der Weyerbuscher Kommunalpolitiker Georg Kipper in den Landesvorstand Rheinland-Pfalz berufen. Das Konzept des Kandidaten Kipper für die Vorbereitung der Kommunalwahlen 2024 kam bei den Delegierten gut an.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.10.2022

Tischdekoration per Internet kaufen: So findet sich die perfekte Tischdeko

Manchmal ist es gar nicht so einfach, die richtige Tischdekoration zu finden. Besonders, wenn es um die Tischdeko geht, kann es schwierig werden. Doch welche Arten von Tischdekoration gibt es überhaupt? Und was sollte man beim Kauf dieser beachten? Dieser Beitrag gibt wichtige Tipps, die jeder kennen sollte, der sich für Tischdeko interessiert.


Kultur | Nachricht vom 08.10.2022

"Musik zur Marktzeit" in Altenkirchen

In der Konzertkirche am Schlossplatz bieten sich erneut Gelegenheiten, donnerstags den Gang zum Wochenmarkt mit einem Besuch des kleinen offenen Konzertformats "Musik zur Marktzeit“ zu verbinden.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Tonies neu in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei in Wissen

Die Evangelische Öffentliche Bücherei Wissen freut sich, ein besonderes Angebot für Familien machen zu können: Seit Neuestem gibt es Tonies in der Bücherei zur kostenfreien Ausleihe! Die selbst für kleine Kinder bedienbaren Boxen machen Hörinhalte auf kindgerechte Art und Weise zugänglich.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Bei einer Waldführung den Friedwald Wildenburger Land kennenlernen

Die "FriedWald GmbH" hat mit der Naturbestattung eine Veränderung in der Bestattungskultur angestoßen. Auch in Friesenhagen gibt es seit einigen Jahren schon einen Friedwald. Die Bestattungen dort werden immer beliebter. Eine Möglichkeit, den Friedwald kennenzulernen, bietet eine gemeinsame Waldführung am 12. Oktober.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Kreisjugendring Altenkirchen e.V. startet digitale Meinungswand

Zum Auftakt der digitalen Meinungswand schickte der Kreisjugendring Altenkirchen e.V. Flyer und Plakate an alle Grund- und weiterführenden Schulen im Kreis und bat darum, die digitale Meinungswand bei der Schülerschaft zu bewerben. Die Meinungswand bietet Schülern die anonyme Möglichkeit, ihre Meinung zu wichtigen Themen zu äußern.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Jubiläum wird zur Tradition – JojoWeberBand im Breidenbacher Hof

Im Herbst 2018 feierte die JojoWeberBand ihr 10-jähriges Jubiläum mit einem furiosen Konzert in Tenne & Scheune im Breidenbacher Hof in Betzdorf. Durch die einzigartige Location und die überwältigenden Zuschauerreaktionen beflügelt, beschloss man ein Jahr später einen ähnlichen Auftritt zu organisieren, so dass ein zusammen mit dem Breidenbacher Hof veranstaltetes Konzert zum Ende der Saison für die Band zur Tradition wurde.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Wissen - Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer wendete offenbar in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch auf dem Werksgelände und stieß beim Rückwärtsfahren gegen den auf dem Gelände stehenden Fahnenmast.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Sperrung K 74 zwischen Elkhausen und Hönningen

Ab kommenden Montag, bis voraussichtlich Freitag, dem 4.11 wird die Kreisstrasse 74 vom Ortsausgang Elkhausen bis Ortseingang Hönningen aufgrund von Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt.
Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über Elkhausen, Nimrod, Katzwinkel, Diedenberg, Hönningen.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Den Hachenburger Westerwald mit der neuen Rad- und Wanderbroschüre entdecken

Der Herbst hat gerade erst begonnen und bietet mit seinen goldbraun gefärbten Blättern und seiner tief stehenden Herbstsonne die perfekte Möglichkeit, den Westerwald noch einmal in einem ganz anderen Licht zu sehen. Passend dazu ist druckfrisch die kostenlose Broschüre "Rad & Wandertouren im Hachenburger Westerwald" neu erschienen.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

AKTUALISIERT: Wissener Rathausstraße wird für Beschichtungsarbeiten gesperrt

Zum Abschluss der Bauarbeiten in der Rathausstraße werden in der Woche Montag, 17. Oktober, bis Samstag, 22. Oktober, die Beschichtungsarbeiten auf den bereits asphaltierten Flächen vorgenommen. Dazu wird ein Epoxidharz auf die asphaltierten Flächen aufgebracht und mit einer Gesteinskörnung abgestreut. Für die vorbereitenden Maßnahmen werden die entsprechenden Abschnitte bereits ab Donnerstag, 13. Oktober, voll gesperrt.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Westerwaldwetter: Gefahr von Bodenfrost am Wochenende

Eine Hochdruckzone erstreckt sich vom Atlantik bis nach Südosteuropa, dabei ist milde Meeresluft wetterwirksam. Am Samstag zieht eine nur wenig wetteraktive Kaltfront über den Westerwald hinweg. Nachfolgend fließt kalte Meeresluft ein.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Sportfreunde Wallmenroth feiern 75-jähriges Jubiläum mit Festwochenende

Den Auftakt in das Festwochenende "75 Jahre Sportfreunde Wallmenroth" bot das Oktoberfest in der Mehrzweckhalle in Wallmenroth. Die "SFW-Mädels“ und die vielen freiwilligen Helfer verwandelten die Halle mittels stilechter Dekoration in ein Oktoberfestzelt und die rund 400 Besucher, die im Dirndl und Ledertracht erschienen, verbreiteten nahezu echtes Oktoberfestflair.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Feuerwehren des Landkreises Altenkirchen auf dem Weg nach Baden-Württemberg

Die Einheiten der freiwilligen Feuerwehren nehmen an einer Großübung in Mosbach (Baden-Württemberg) teil. Diese Übung dient der Aus- und Weiterbildung. Ein wichtiges Übungsziel ist es, dass die Kraftfahrer die Kolonnenfahrt üben können. Ein weiterer Punkt ist der Einsatz bei einer großflächigen Lage.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Löwenfest in Hachenburg: Am 15. und 16. Oktober in den Herbst starten

Das Löwenfest begrüßt seine Besucher stets am dritten Wochenende im Oktober mit buntem Markttreiben sowie einem verkaufsoffenen Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr in der Stadt Hachenburg. So auch am kommenden Wochenende vom 15. bis zum 16. Oktober. Der Löwenmarkt öffnet an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Baumpflanzaktion: Schulen und Kitas im Kreis Altenkirchen erhalten Setzlinge

Gemeinsam über alle Altersgrenzen hinweg etwas für die Natur und Umwelt im Landkreis Altenkirchen bewirken – dieser Gedanke steckt hinter der Baumpflanzaktion der Brendebach Ingenieure aus Wissen. In Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen hat das Unternehmen Setzlinge einer Edelkastanie und Samen von Mammutbäumen an alle interessierten Schulen und Kindergärten des Kreises Altenkirchen übergeben. Die Übergabe der Bäumchen und Setzlinge fand am heutigen Freitag (7. Oktober) in der Kita Rott statt.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Polizeibeamte retten verletzten Greifvogel

Glück im Unglück hatte ein Mäusebussard. Polizeibeamte einer Streife fiel der verletzte Bussard an der L270 auf. Sie hatten ein Herz für das Tier und fingen es ein. Der Greifvogel wurde zu einer Wildvogelstation gebracht, wo er sich von seinen Verletzungen erholen kann. Schon wenige Zeit später postete die Wildvogelstation in den sozialen Medien, dass sich der Bussard schnell erhole und bald wieder in die Natur entlassen werde.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Schlaufüchse der Kita Löwenzahn besuchen Feuerwehr und DRK Katzwinkel

Vorschulkinder der Kita Löwenzahn Katzwinkel und die dazugehörige Waldgruppe Wisserland haben eine gemeinsame Aktion durchgeführt. Auf dem Programm stand der Besuch der Freiwilligen Feuerwehr, Löschzug 3 und des DRK in Katzwinkel. Eine Fahrt im Feuerwehrauto durfte nicht fehlen und Rollenspiele machten den Tag perfekt.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Landesweite Licht-Test-Aktion 2022: "Gut sehen! Sicher fahren!"

Der Herbst hat begonnen, das Wetter wird trüber und die Autos sind vermehrt in Dämmerung und Dunkelheit unterwegs - eine gute Beleuchtung ist da Pflicht. Aus diesem Grund veranstalten die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) jedes Jahr im Oktober den Licht-Test.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Vortrag in Windeck: Wie blickten Exilautoren auf das Dritte Reich?

Anlässlich ihrer Veranstaltungsreihe bietet die Gedenkstätte "Landjuden an der Sieg“ am 23. Oktober einen Vortrag über Werke deutscher Exil-Autoren zwischen 1933 und 1945 in Windeck-Rosbach an. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Romane von Lion Feuchtwanger, Bruno Frank und unter anderem Erich Maria Remarque. Der Eintritt ist frei.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Ortsgemeinde Pracht lud Senioren zum unterhaltsamen Nachmittag ein

Nach zwei Jahren Pandemie hat die Ortsgemeinde wieder ein Treffen der Senioren organisiert. 40 Senioren waren der Einladung gefolgt und nahmen an dem Seniorennachmittag im großen Saal der Hohen Grete in Wickhausen teil. Kindergartenkinder trugen Lieder vor und es wurde Bingo gespielt.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Wissener Reservisten bieten Waffensachkundelehrgang an

Noch zum Jahreswechsel wollen die Wissener Reservisten aufgrund eines zusätzlichen Bedarfs einen außerplanmäßigen dreitägigen Waffensachkundelehrgang bei den heimischen Reservisten in ihrem Vereinsheim, beim Wissener Schützenverein und auf dem Jägerschießstand "Käuser Steimel“ des Hegerings Gebhardshain einschließlich Prüfung im November und Dezember auf den Plan rufen.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Delegation der englischen Partnerstadt besucht Betzdorf

Zwischen den Partnerschaftsvereinen aus Ross-on-Wye und Betzdorf hat ein lang ersehntes Wiedersehen stattgefunden. Die geplanten Besuche der vergangenen zwei Jahre mussten auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt werden und auch der traditionelle Besuchstermin im Juni wurde aus gleichen Gründen verschoben. Doch endlich konnten die Betzdorfer die englische Delegation aus der Partnerstadt Ross-on-Wye empfangen.


Region | Nachricht vom 07.10.2022

Wäller Helfen: Die große Jahresabschluss-Spendengala

Gemeinsam zurückschauen, gemeinsam innehalten, gemeinsam Spaß haben. Unter diesem Motto findet in diesem Jahr zum ersten Mal die Wäller Helfen Weihnachtsspenden Gala statt. Am 18. November um 18 Uhr sind alle Interessierten zur Gala in den Stöffel-Park eingeladen. Die Anmeldefrist endet am 31. Oktober.


Werbung