Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39130 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Fahrerin bei Unfall schwerverletzt, Auto ausgebrannt

Mit schwersten Verletzungen ist am Mittwoch-Nachmittag, 10. August eine Frau aus Altenkirchen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Der Unfall passierte gegen 16 Uhr zwischen Thalheim und Hundsangen auf der Landstraße im Waldgebiet. Das Auto geriet nach der Kollision mit einem Baum sofort in Vollbrand.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Kontrollwoche der Polizei im Kreis Altenkirchen

Mit der sichtbar verstärkten Präsens der Polizisten setzt die Polizeidirektion Neuwied ihr Ermittlungs- und Präventionskonzept um, welches zum einen den Kontrolldruck auf „reisende Täter“ erhöhen soll, der Erkenntnisgewinnung dient, sowie das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung stärken und für eine Verbesserung der Verkehrssicherheitslage sorgen soll.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Kinderfest „ZOO-OLYMPIA“ im Zoo Neuwied

Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres ist es wieder soweit – der Zoo Neuwied lädt am 25. August von 10 bis 17 Uhr zum Kinderfest auf dem Zoogelände ein. In diesem Sommer steht das Kinderfest ganz unter dem Motto „ZOO-OLYMPIA“


Sport | Nachricht vom 10.08.2016

Beachvolleyball-Turnier ließ acht Teams antreten

Das 13. Quattro-Mixed-Beachvolleyball-Turnier der SSG Etzbach fand bei strahlendem Sonnenschein statt. Nicht nur die Siegerteams hatten viel Spaß beim sportlichen Wettkampf und der sich anschließenden Feier, und die Beachparty war ebenso ein Erfolg.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2016

„WAKE UP“ Festival 2016 steht in den Startlöchern

Der Wald rockt für den guten Zweck – Das „WAKE UP“ Festival in Zusammenarbeit mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach präsentiert auch in diesem Jahr wieder viel, viel, viel Musik für kleines Geld. Am Freitag, den 2. und Samstag, den 3. September auf dem Freizeitgelände Linkenbach. Der Vorverkauf läuft.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Lebensretter in Herdorf gesucht

Der DRK-Blutspendedienst zusammen mit dem DRK Ortsverein Herdorf und der Stefan-Morsch-Stiftung suchen am 22. August Lebensretter in Herdorf. Leukämiepatienten benötigen Bluttransfusionen und Stammzellen. Insbesondere junge Menschen werden für diese lebensrettenden Spenden gesucht.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Pablo Kramer vom AC Hamm Tagessieger beim ADAC-Kart-Rennen

Pablo Kramer aus Hamm lernte mit fünf Jahren Kartfahren auf dem Westerwaldring in Eichelhardt. Jetzt fährt der Elfjährige als junger Nachwuchspilot für den AC Hamm die ADAC-Rennen im Bambinibereich sehr erfolgreich. Beim 4. ADAC Kart-Cup in Oschersleben/Sachsen-Anhalt wurde er Tagessieger und lieferte ein durchaus spannendes Rennen.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Stöffel-Park besucht

Der Männergesangverein "Frohsinn" Betzdorf-Bruche hatte seine Tradition der "Fahrt ins Blaue" auch in diesem Jahr angeboten. Die Männer landeten dann im Stöffel-Park und erfuhren interessante Dinge zum Basaltabbau und zur legendären Stöffel-Maus, die Wissenschaftler beschäftigt.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Kirmesmänsch in Gebhardshain verbrannt

Traditionell endet die Gebhardshainer Kirmes mit dem Verbrennen des Kirmesmänsches. Auch in diesem Jahr folgte auf ein faires Gerichtsverfahren ein unfaires Urteil.


Politik | Nachricht vom 09.08.2016

Eine "unendliche" Geschichte findet ihr Ende

Die gewünschte und dringend erforderliche Sanierung der Landesstraße 278 zwischen Wissen-Schönstein und Altenbrendebach soll bereits nach Sommerferien beginnen. Diese Straße ist schon mehrfach als Unfallschwerpunkt erfasst worden, Schilder wurden aufgestellt. Jetzt sollen zumindest Teilstrecken der maroden Straße saniert werden, für die berüchtigte "Spiegelkurve" muss noch Baurecht geschaffen werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.08.2016

BVMW-Meeting Mittelstand zum Thema Talente

Bundesverband-Mitglieder und mittelständische Unternehmer in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe, Lahn-Dill-Nord, Altenkirchen und Westerwald sind zum Meeting am 25. August nach Kreuztal-Krombach eingeladen.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.08.2016

IHK begrüßt erleichterte Arbeitsaufnahme für Flüchtlinge

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz begrüßt die erleichterte Arbeitsaufnahme für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz. Die Landesregierung hat die sogenannte Vorrangprüfung zunächst für drei Jahre ausgesetzt. Die Mehrheit der Betriebe steht der Einstellung von Asylbewerbern offen gegenüber.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2016

Handballcamp in Wölmersen

Auch die Handballer des Vfl Hamm waren beim diesjährigen Sportcamp von "Neues Leben" in Wölmersen dabei. Die Handballtrainer Svenja Lutz und Janis Heidel sagten dem VfL Hamm danke für die Bereitstellung von Trainingsmaterial.


Kultur | Nachricht vom 09.08.2016

SWR3 Comedy-Duo Zeus & Wirbitzky kommen nach Windhagen

SWR3 bringt Comedy auf die Bühne. Am 24. Oktober präsentiert die eventflotte SWR3 Comedy live mit Zeus & Wirbitzky im Forum Windhagen. Als „Ützwurst“ und „Osterwelle“ im „Taxi Sharia“ erlangten sie Kultstatus – die SWR3- Moderatoren und Comedians Michael Wirbitzky und Sascha Zeus. Die Kuriere verlosen drei mal zwei Karten für die Veranstaltung.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

IPS Etzbach feierte Sommerfest

Fast 300 Frauen und Männer arbeiten im Industriepark Etzbach, und viele von ihnen waren der Einladung zum zehnten Sommerfest gefolgt. Geschäftsführer Edgar Peters begrüßte die Gäste, insbesondere die neuen Firmen und ihre Mitarbeiter und Gründervater Erhard Schreiner sowie die Bürgermeister.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Norwegen erkundet und Gemeinschaft erlebt

Die diesjährige Jugendfreizeit des CVJM Betzdorf für Teenager von 13 bis 19 Jahren fand vom 24. Juli bis zum 7. August 2016 in Südnorwegen statt. Die Ferienfreizeitstätte liegt völlig abgeschieden in einem reizvollen Tal und ist bestens ausgestattet. Zum zweiten Mal waren die Betzdorfer hier zu Gast.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Sommerfest "Leckerbissen" in Isert ein voller Erfolg

Am Sonntag, 7. August hatte der 3-Dörfer Heimatverein Isert-Racksen-Nassen und die Kirchengemeinden Hilgenroth und Kroppach zum Fest rund um das Bürgerhaus Isert eingeladen. Viele Bewohner kamen, aber auch von außerhalb waren Gäste angereist, das Fest "Leckerbissen" ist beliebt.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischereiprüfung

Wer in den heimischen Flüssen und Seen angeln will muss eine Fischereiprüfung ablegen. Für die Region bietet der Angelsportverein Mudenbach die Vorbereitungslehrgänge an. Sie finden im November statt, es empfiehlt sich unbedingt eine rechtzeitige Anmeldung. Jugendliche ab 14 Jahren können an den Prüfungen und Lehrgängen teilnehmen.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Unbekannter Motorradfahrer nach Verkehrsunfall flüchtig

Nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der L 265 bei Kroppach blieb das beschädigte Motorrad an der Unfallstelle mit einem ungültigen GM-Kennzeichen (Gummersbach/Kreis Oberberg) zurück. Der Fahrer entfernte sich unerkannt. Die Polizei Hachenburg bittet um Zeugenaussagen zu Motorrad oder Fahrer.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Die neue Miss Universe Germany kommt aus Eschweiler

Tagtäglich erreichen uns neue Schreckensmeldungen aus der ganzen Welt. Mit dem Miss Universe Germany-Finale gibt es endlich mal etwas Schönes zu berichten. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Das Finale mit Film- und Fotoshootings sowie der Kürung der Siegerin fand in Windhagen statt.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Kreisverwaltung übernimmt fünf Absolventen

Ausbildung bei der Kreisverwaltung Altenkirchen wird groß geschrieben. Denn es werden altersbedingt viele Mitarbeiter/innen in den nächsten Jahren ausscheiden. Die Übernahme der diesjährigen fünf ehemaligen Azubis ist da nur konsequent und notwendig.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Stiftung schreibt Abraham und David Roentgen Preis aus

Mit dem Roentgen-Preis 2016 möchten die Abraham und David Roentgen Stiftung und die Stadt Neuwied an das Wirken ihrer berühmten Söhne, die Kunsttischler Abraham und David Roentgen, erinnern und exzellente kreative, handwerkliche und unternehmerische Leistungen fördern und honorieren.


Politik | Nachricht vom 08.08.2016

Schwimmunterricht an den Schulen fehlt nahezu gänzlich

Die Zahl der Kinder die nicht schwimmen können steigt besorgniserregend. An den Schulen im Kreis Altenkirchen gibt es so gut wie keinen Schwimmunterricht. Dies geht aus einer Antwort der Landesregierung an die Abgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach hervor. Die CDU-Abgeordneten hatten eine Kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2016

Hospizverein lädt zur Lesung mit Ute Senske ein

Der Hospizverein Altenkirchen lädt am Mittwoch, 14. September, 19 Uhr in das Forum 26, Driescheider Weg 26 in Altenkirchen alle Interessierten zu einer Autorenlesung ein. Ute Senske, Autorin aus Olpe liest aus dem autobiografischen Buch, das sicher auch als Ratgeber in Sachen Trauerarbeit zu verstehen ist.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2016

Spenden an Fußballvereine im Westerwald

Die Sparkasse Westerwald-Sieg hat ihr finanzielles Füllhorn auch in diesem Jahr über Vereine aus der Fußball-Rheinlandliga ausgeschüttet. Insgesamt 12500 Euro wurden auf fünf Fußball-Rheinlandligisten aufgeteilt, deren Vertreter sich zur Spendenübergabe im Vereinsheim der Eisbachtaler Sportfreunde einfanden.


Kultur | Nachricht vom 08.08.2016

Konzert der Knappenkapelle im Kurpark

Am Sonntag, 14. August gastiert die Daadetaler Knappenkapelle zu einem einstündigen Kurkonzert in Bad Marienberg. In der Konzertreihe „Musik im Park – sonntags um vier“ spielt das beliebte Orchester in der Zeit von 16 Uhr bis 17 Uhr im Musikpavillon des Kurparks der Badestadt auf.


Kultur | Nachricht vom 08.08.2016

Seit 30 Jahren Live-Musik auf höchstem Niveau

Die heimische und weit über die Region hinaus bekannte Band Street Life feiert runden Geburtstag. Wenn man als Band im Gala- und Partybereich 30 Jahre lang in der gleichen Grundformation zusammen unterwegs ist, ist dies sicherlich etwas ganz Besonderes. Zum runden Geburtstag gibt es einige Höhepunkte, Start der Konzerte ist am Freitag, 19. August im Kulturwerk Wissen.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Thomas Sterz startet beim Rookie-Cup der Sportholzfäller

Die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaften der Sportholzfäller, die am 13. August in Winterberg stattfindet stehen fest. Lokalmatador Dirk Braun gilt bei den Herren als einer der Topfavoriten auf den Sieg. Beim Nachwuchswettkampf, dem sogenannten Rookie-Cup, der jedes Jahr im Rahmen der Deutschen Meisterschaft stattfindet, gehört Thomas Sterz aus Wölferlingen zum Teilnehmerfeld.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Geiselnahme in Altenkirchen - 44-Jährige unter Schock

Nach einem Überfall mit Geiselnahme auf eine Spielothek in Altenkirchen am späten Samstagabend, 6. August, konnte der 19-jährige Täter überwältigt und festgenommen werden. Es wurde niemand verletzt, die 44-jährige Geisel steht unter Schock und musste ins Krankenhaus. Der Täter hatte die Geisel und weitere Gäste mit einem Messer bedroht. Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Verkehrsunfall: Drei Autos beschädigt, eine Person verletzt

Am Samstagabend, 6. August, kam es in Altenkirchen-Leuzbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Insgesamt waren drei Fahrzeuge beteiligt. Am Fahrzeug des Verursachers und einem weiteren PKW entstand jeweils Totalschaden. Zur Unfallursache gibt es derzeit noch keine Angaben, es handelt sich vermutlich um einen Alleinunfall.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Pflegekräfte in der Altenpflege heiß begehrt

16 Altenpflegefachkräfte und 16 Altenpflegehelfer konnten jetzt ihre Urkunden für die staatliche Anerkennung als Pflegekräfte in Empfang nehmen, nachdem sie ihr Examen an der Berufsbildenden Schule Wissen bereits im Juli erfolgreich abgelegt hatten. Sie sind auf dem regionalen Arbeitsmarkt heiß begehrt.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Den Keller im Sommer richtig lüften

Es klingt erst mal einleuchtend einen feuchten Keller im Sommer durch warme Luft zu trocknen. Leider gelingt das nicht in jedem Fall und kann sogar zum gegenteiligen Effekt führen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz berät in Altenkirchen und Betzdorf.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Strukturreform der Kommunen erfordert neue Gutachten

Der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders hatte in einer Anfrage an die Landesregierung Frage zur Gebietsreform über die Kreisgrenzen hinaus gestellt. Dabei ging es speziell um die Verbandsgemeinde Flammersfeld. Enders interpretiert die Antworten in einer Pressemitteilung.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

16-jähriger Kradfahrer schwer verletzt

Der 16-jähriger Motorradfahrer missachtete die Vorfahrt eines PKW-Fahrers an der Einmündung der B 62/ Roth-Heckenhof am Samstagabend. Der Autofahrer konnte laut Polizeiangaben nicht ausweichen, eine Kollision folgte. Der junge Mann wurde schwer verletzt und ist im Krankenhaus.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Zu schnell: Mehrere Verletzte

Der 18-jährige Fahrer blieb unverletzt, die drei minderjährigen Beifahrerinnen im PKW wurde leicht verletzt und sind in ärztlicher Behandlung. Der Unfall am Freitag, 5. August bei Hilgenroth hat laut Polizei Altenkirchen eine Ursache: Zu schnelles Fahren.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Königskrönung der St.-Hubertus- Schützenbruderschaft

Am Samstagabend, den 6. August fand die feierliche Königskrönung der St.-Hubertus- Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen im Festzelt statt. Nun hat Birken-Honigsessen seine eigene Königin mit Anja I.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Schubkarrenrennen und Festumzug bei strahlendem Sonnenschein

Bei strahlendem Sonnenschein fanden das traditionelle Schubkarrenrennen und der Festumzug in Gebhardshain statt. Der Kreativität der Teilnehmer waren wieder keine Grenzen gesetzt. Auch der Kirmesbaum konnte endlich erfolgreich aufgestellt werden.


Region | Nachricht vom 07.08.2016

Festzug bei Sonnenschein in Birken-Honigsessen

Am Sonntag, den 7. August fand am Nachmittag der traditionelle Festzug der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen statt. Dieser wurde nicht nur von der frisch gekrönten Königin Anja I., sondern auch von wunderbar sonnigem Wetter begleitet.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.08.2016

Mittelständler auf den Spuren der Vergangenheit

Beim Sommermeeting der regionalen Geschäftsstelle des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) gab es in der Wendener Hütte einen lebendigen Einblick in die Vergangenheit. Getreu dem Motto: "Wer seine Vergangenheit kennt, kann die Zukunft meistern" gab es den Einblick in die Basis der heutigen Wirtschaftskraft.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.08.2016

2017 wieder Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach

Die letzte Gewerbe-Schau 2015 in Ransbach-Baumbach war überaus erfolgreich – nicht nur, was die Besucherzahl anbelangt, sondern vor allem aus der Sicht der 62 teilgenommenen Aussteller. Deshalb findet nach zwei Jahren – wie den „alten“ Teilnehmern versprochen – wieder eine Gewerbe-Schau statt: Gleicher Ort: in der Stadthalle und auf dem Vorgelände. Der Termin: Samstag/Sonntag, 6./7. Mai 2017. Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer melden sich bei Tom Moog & Bernhard Freisberg.


Sport | Nachricht vom 07.08.2016

Gelungener Rheinlandliga-Start

Besser hätte die neue Rheinlandliga-Saison für die SG 06 Betzdorf nicht starten können. Trotz Unterzahl konnten die Betzdorfer nach einem spannenden Spiel gegen den FV Engers gewinnen. Man trennte sich nach einem aufregenden Spiel mit 1:0, das Tor schoss Lukas Becher für die Betzdorfer.


Region | Nachricht vom 06.08.2016

Abschiedsbesuch im Kreis Altenkirchen

Der Leitender Regierungsschuldirektor Thomas Hirsch, zuständig für die Realschulen plus im Kreis Altenkirchen, geht in den Ruhestand. Er besuchte die Kreisverwaltung und erhielt von Landrat Michael Lieber ein Dankeschön.


Region | Nachricht vom 06.08.2016

Rasante Unterhaltung zwischen Himmel und Erde

Am 20. und 21. August ist Partytime auf dem Siegerlandflughafen: Airport-Festival und Flughafen-Tag. Richtig Grund zum Feiern hat der Siegerland-Flughafen ja eigentlich erst 2017. Dann steht das 50jährige Jubiläum des prosperierenden Airports an – des am zweit höchstgelegenen seiner Art in Deutschland. Doch bis dahin wird noch viel Wasser die Heller hinunter fließen. Zur Einstimmung möchten die Betreiber aber schon im Vorfeld ein (großes) Fass aufmachen.


Region | Nachricht vom 06.08.2016

Kirmesjugend im Pech – Gebhardshain ohne Kirmesbaum

Ein in dieser Form noch nie da gewesenes Szenario konnten die Zuschauer am Samstagabend in der Gebhardshainer Ortsmitte erleben. Sogar Gäste aus Großbritannien waren gekommen, um das Aufstellen des Kirmesbaumes zu erleben.


Region | Nachricht vom 05.08.2016

Verbesserungen bei der beliebten Abfall-App

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Altenkirchen hat seine Abfall-App weiter modifiziert und schaltete die neuen Funktionalitäten zum 1. August frei. Im Fokus war insbesondere eine Zusammenführung der App mit der Webseite des AWB um eine einheitliche Außendarstellung zu bekommen und doppelte Arbeiten zukünftig zu vermeiden.


Region | Nachricht vom 05.08.2016

Mudersbach: Zwei Verletzte nach Unfall

Der Unfall am Donnerstag, 4. August, in Mudersbach Abzweig Siegstraße/B 62 hatte die Feuerwehren der Region alarmiert, da man eingeklemmten Personen in den PKWs ausging. Das war zum Glück nicht der Fall, die Fahrzeuginsassen wurde verletzt und dem Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehrleute übernahmen die Sicherungsarbeiten.


Region | Nachricht vom 05.08.2016

Gemeinsame Übung Feuerwehr und Bahn

Die Feuerwehr Altenkirchen und das Notfallmanagement der Deutschen Bahn trafen sich am Marienthaler Tunnel um die Einrichtungen der Bahn im Ernstfall besser kennenzulernen. Ein Unfallszenario im Tunnel wünscht sich niemand, die Feuerwehrleute übten unter anderem den Einsatz einen Schienen-Rollwagens.


Region | Nachricht vom 05.08.2016

Für Deutschkurs noch freie Plätze

Der Deutschkurs für Flüchtlinge in der Villa Kraemer in Kirchen wurde erweitert. Es gibt noch freie Plätze für einen zweiten Kurs am 15. August. Im Kurs geht es um grundlegende Regeln der deutschen Sprache und die Erweiterung des Wortschatzes für den Alltag.


Region | Nachricht vom 05.08.2016

37 “Neue“ beim Hauptzollamt Koblenz

Insgesamt 37 Nachwuchskräfte der Laufbahnen des mittleren und des gehobenen Dienstes haben am 1. August ihre Ausbildung oder ihr Studium beim Hauptzollamt Koblenz begonnen. Der Leiter des Hauptzollamt Koblenz, Regierungsdirektor Borm, händigte den Dienstanfängern die Ernennungsurkunden aus. Im Anschluss daran legten die Beamtinnen und Beamten in einem feierlichen Akt den Amtseid ab.


Region | Nachricht vom 05.08.2016

Sanierung der Grundschule Niederfischbach hat begonnen

Wenn in der Ferienzeit der Schulbetrieb ruht, rücken die Handwerker an. In der Verbandsgemeinde Kirchen ist dies in den diesjährigen Sommerferien nicht anders, was insbesondere für die Grundschule in Niederfischbach gilt.


Region | Nachricht vom 05.08.2016

Kirschessigfliege gefährdet heimischen Obstanbau in der Region

Der Vorsitzende des Obstbaurings Koblenz, Thomas Kreuter, erläuterte dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Alexander Schweitzer und dem agrarpolitischen Sprecher Thorsten Wehner auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Obstbau die von der Kirschessigfliege ausgelöste akut kritische Situation im Stein- und Beerenobst. Die aus Ostasien stammende Fliege habe sich extrem vermehrt und die weitere Ernte der Süß- und Sauerkirschen verhindert und somit großen wirtschaftlichen Schaden verursacht.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.08.2016

Neue Azubis bei Beyer KG erhielten Paten

Die Beyer-Mietservice KG begrüßte pünktlich zum 1. August insgesamt vier neue Auszubildende in Roth-Heckenhof und in der Niederlassung Lünen im Ruhrgebiet. Die jungen Berufsstarter bekamen neben einem spannenden und informativen Einblick in die Unternehmensbereiche auch erfahrene Beyer-Azubis als Paten zur Seite gestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.08.2016

Firma Schmidt Zerspanungstechnik nutzt „Mittelstand 4.0 Projekt"

Die Firma Schmidt Zerspanungstechnik GmbH aus Herdorf nutzt das „Mittelstand 4.0 Projekt“ der Brancheninitiative Metall der Wirtschaftsförderung des Kreises. Das Kompetenzzentrum Mittelstand des Fraunhoferinstituts unterstützte die Firma.


Vereine | Nachricht vom 05.08.2016

Frauen-Fußballteam freut sich über Trikotspende

Neue Trikots beflügeln, die Damenmannschaft der SG Alsdorf/Kirchen gewann das erste Spiel mit 10:0. Die Sparkasse Westerwald-Sieg und die Provinzial Rheinland hatten die neuen Trikots gespendet.


Kultur | Nachricht vom 05.08.2016

Rock, Pop, Blues und Soul in allen Facetten

Die Werksferien gehen am Freitag, 12. August in die dritte Runde. Das Wissener Blues-Trio „Soulmatic“ trifft auf „Sunset Boulevard“ aus Herdorf. Die Wissener "eigenART" und die "kulturWERKwissen" gGmbH laden ein.


Region | Nachricht vom 04.08.2016

Vorfahrt missachtet: Junge Frau schwer verletzt

Ein Verkehrsunfall in Elkenroth ereignete sich am Mittwoch, 3. August in Elkenroth, Kreisstraße 116. Eine 24-Jährige Frau wurde schwer verletzt, zwei weitere Personen kamen mit leichten Verletzungen davon. Zwei Autos haben nur noch Schrottwert. Laut Polizei beachtete die 24-Jährige nicht die geltenden Vorfahrtsregelungen.


Region | Nachricht vom 04.08.2016

Ausstellung "Andere Wirklichkeiten" im Arp-Museum

Das Arp Museum in Remagen stellt Werke von Künstlern mit Behinderung unter dem Titel "Andere Wirklichkeiten" aus. Die Ausstellung wird am 21. August eröffnet. Dabei sind Künstlerinnen und Künstler der Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 04.08.2016

Zwei Hühner zu Besuch in der Kita

Huhn, Hahn und Eier standen im Mittelpunkt eines Lern- und Aktionstages an der Kindertagesstätte "Wirbelwind" in Kirchen-Freusburg. Am Ende standen Streicheleinheiten für die Hühner an, und so manches Kind wollte gern ein Huhn als Haustier.


Region | Nachricht vom 04.08.2016

Autofahrerin prallt gegen LKW - Schwer verletzt

AKTUALISIERT Nach bislang vorliegenden Meldungen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 276 zwischen Weyerbusch und Leuscheid am frühen Donnerstagmorgen, 4. August. Eine 19-jährige Autofahrerin wurde schwer verletzt. Sie war gegen einen LKW geprallt. Die Landesstraße wurde für zwei Stunden gesperrt.


Region | Nachricht vom 04.08.2016

Versuchter Raubüberfall: Mutige Angestellte wird verletzt

Ein maskierter und mit einer Pistole bewaffneter Mann stürmte in der Nacht am Donnerstag, 4. August, die Spielhalle in der Hauptstraße in Herdorf. Die 66-jährige Angestellte trat couragiert auf, sie wurde bei der Auseinandersetzung mit dem Täter leicht verletzt. Der Mann floh in Richtung Bahngleise, eine Täterbeschreibung liegt vor. Es werden Zeugen gesucht.


Region | Nachricht vom 04.08.2016

Busunternehmen Martin Becker gewinnt Ausschreibung

Busverkehr im Landkreis Altenkirchen: Martin Becker gewinnt Ausschreibung von zehn Buslinien. Das teilte der Verkehrsverbund Rhein-Mosel GmbH mit, der im Auftrag des Kreises die europaweite Ausschreibung durchführte.


Region | Nachricht vom 04.08.2016

"Brings" kommen nach Betzdorf

Nur noch wenige Restkarten sind für das Konzert der begehrten Kölsch-Rock-Band zu bekommen, sogar Sitzplätze sind möglich. Die bewährte Kooperation zwischen dem Sportverein Steineroth-Dauersberg und Okay-Veranstaltungen verspricht auch in diesem Fall ein Erfolg zu werden.


Vereine | Nachricht vom 04.08.2016

Wolf-Geschirr bleibt erhalten

Das noch erhaltene Geschirr der Unternehmerfamilie Wolf aus Betzdorf wurde kürzlich dem Betzdorfer Geschichte Verein übergeben. Die Schenkung komplettiert die Sammlung des Vereins zur Geschichte des Betzdorfer Unternehmens.


Kultur | Nachricht vom 04.08.2016

Vorverkauf für Konzerte zum Kreisheimattag gestartet

Jetzt Tickets fürs Rock Open-Air Konzert oder für das Konzert des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz am Kreisheimattag in Altenkirchen sichern. Am Abend des 10. September laden der Kreis und die Stadt Altenkirchen zu gleich zwei Konzerten ein.


Anzeige | Nachricht vom 04.08.2016

Kennenlernveranstaltung in Lidl-Regionalgesellschaft Siegen

67 Azubis informieren sich gemeinsam mit ihren Angehörigen über ihren zukünftigen Arbeitgeber Lidl Auf die neuen Azubis der Lidl-Regionalgesellschaft Siegen warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben. Davon überzeugten sie sich am Samstag, 30. Juli, zusammen mit ihren Angehörigen in Siegen bei einer Kennenlernveranstaltung und machten sich vor Ort eine genaues Bild von der Ausbildung bei Lidl.


Region | Nachricht vom 03.08.2016

Ferienspaß auf dem Bolzplatz in Pracht

Pünktlich zum Beginn der Ferien wurden die Tore auf dem Bolzplatz in Pracht aufgestellt und Bürgermeister Udo Seidler überreichte zwei Fußbälle. Nun steht dem Ferienvergnügen Fußball nichts mehr im Wege.


Region | Nachricht vom 03.08.2016

15. Oldtimer-Treffen in Ückertseifen

Oldtimer-Freunde der Region lieben das besondere Treffen in dem Örtchen Ückertseifen. Die meisten Besitzer alter Fahrzeuge haben den Termin, Samstag, 13. August, schon vorgemerkt. Jetzt wünschen sich Veranstalter und Gäste noch Sommerwetter.


Region | Nachricht vom 03.08.2016

Aktionsgemeinschaft Betzdorf plant Barbarafest

Das Barbarafest in Betzdorf am 2. Oktober ist in der Planungsphase und es werden Vereine, Künstler und Kreative gesucht, die mitmachen wollen. Die Betzdorfer sollen mitmachen, so die Intention der Aktionsgemeinschaft. Standbeschicker, Künstler/innen, Musiker/innen und Vereine können sich anmelden. Es soll ein Fest von und mit Betzdorfern für Betzdorfer und Gäste werden.


Region | Nachricht vom 03.08.2016

Erfolg für die Kampagne "Anschluss Zukunft"

Die IHK-Kampagne "Anschluss Zukunft" sieht Grund zur Freude denn der Deutsche Bundestag beschloss den Bundesverkehrswegeplan. In diesem Plan sind als vordringliche Projekte auch Maßnahmen im Kreis Altenkirchen enthalten. Die IHK fordert jetzt zügige Planungen vom Land für die Umsetzungen.


Region | Nachricht vom 03.08.2016

Kreisjugendamt informiert

Im September bietet das Kreisjugendamt mit unterschiedlichen Kooperationspartnern für Kinder und Jugendliche verschiedene Aktivitäten an. Da geht es um Selbstverteidigung für Mädchen und junge Frauen, um spannende Abenteuer im Otterbachtal und es gibt einen Computerkurs.


Region | Nachricht vom 03.08.2016

Rechnungen von Deutsche Domain offensichtlich Betrugsversuch

Derzeit landen Rechnungen von „.DE Deutsche Domain“ in den E-Mail-Briefkästen. Die Firma verlangt in der Rechnung 169 Euro für die Domain-Registrierung für 2016/2017. Diese Rechnung, die viele Formfehler aufweist, ist ein offensichtlicher Betrugsversuch. Also direkt in den Papierkorb und keinesfalls bezahlen.


Politik | Nachricht vom 03.08.2016

Wanderung und Grillnachmittag der CDU Altenkirchen

Kürzlich hatte der CDU-Gemeindeverband Altenkirchen seine Mitglieder und Freunde zu einer gemeinsamen Wanderung mit einem sommerlichen Grillabschluss eingeladen. Von Oberwambach nach Stürzelbach führte die Strecke.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.08.2016

Förderbescheid für SEM-Plastomed im Reisegepäck

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hatte im Rahmen seiner Sommerreise einen Förderbescheid über rund 400.000 Euro an das Unternehmen SEM-Plastomed Medizin und Kunststofftechnik in Obererbach übergeben. Der Europäische Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und das Land Rheinland-Pfalz unterstützen die Spezialisierungspläne des mittelständischen Unternehmens.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2016

Sommerfest in Opperzau

Der Männergesangverein "Eintracht" Opperzau lädt zum Sommerfest ins Festzelt auf dem Dorfplatz am Backes ein. Der Chor feiert an zwei Tagen, 20. und 21. August den 115. Geburtstag.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2016

Meilerfest in Müschenbach besucht

Der „Betzdorfer Geschichte Verein“ (BGV) hatte wieder zu einer Fahrt in die nähere Heimat eingeladen, und zwar zum Meilerfest nach Müschenbach/WW. Dieses Fest ziehen die örtlichen Vereine dort alle vier Jahre ganz groß auf.


Sport | Nachricht vom 03.08.2016

Silencio und Rüdiger Schneider in Topform

Silencio, ein schnelles spanisches Reitferd mit Rüdiger Schneider im Sattel vom Hofgut Fähringen/Katzwinkel kam mit der zweitschnellsten Zeit nach 29 Kilometern ins Ziel. Der Distanzritt (Mercator-Ritt) fand in der Region Heinsberg statt.


Sport | Nachricht vom 03.08.2016

Team Schäfer Shop bei den Profis erfolgreich

Die Profi-Rennen in Neuss und Bochum liefen erfolgreich für die Radrennfahrer vom Team Schäfer Shop aus Betzdorf. Die Rennfahrerin Francis Cerny vom RSC Betzdorf konnte beim Kriterium im pfälzischen Linden ihren dritten Saisonsieg einfahren.


Sport | Nachricht vom 03.08.2016

Sportlicher Wettkampf und „Nacht der Prothesentechnik“

Physisch und technisch fit für Rio: Paralympisches Leichtathletik-Team wird mit zwei Veranstaltungen im Westerwald verabschiedet: Finaler Wettkampf des TUS Hachenburg und „Nacht der Prothesentechnik“ in Stockum-Püschen am 20. August. Am 26. August reist die Nationalmannschaft nach Rio de Janeiro.


Kultur | Nachricht vom 03.08.2016

„Spack! Festival“ elektrisiert den Westerwald

Das seit 2004 existierende „Spack! Festival“ holt seit Jahren die angesagtesten deutschsprachigen Acts aus den Bereichen Hip-Hop/Pop/Rap/Elektro nach Wirges. Unzählige Musikbegeisterte und Feierwütige, sowie die unglaubliche Kulisse des von Bäumen umgebenen Festivalgeländes, ergeben zusammen die einzigartige Open Air Atmosphäre.


Region | Nachricht vom 02.08.2016

Eine Telefonnummer in Europa feierte 25. Geburtstag

Millionen Menschen sind derzeit auf Urlaubstouren quer durch Europa. Und was viele nicht wissen: Der Notruf 112 gilt seit 25 Jahren europaweit. Eine europäische Erfolgsgeschichte die weitgehendst unbekannt ist. Feuerwehren und Rettungsdienste sind unter dieser Nummer erreichbar, egal wo man sich gerade befindet. Die 112 gilt mittlerweile fast weltweit als Symbol für Hilfe.


Region | Nachricht vom 02.08.2016

LKW übersehen - Zwei Leichtverletzte

Ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Frauen (88 und 83 Jahre alt) ereignete sich am Montag, 1. August, gegen 11.38 Uhr in Kirchen an der Kreuzung Siegener Straße/Siegstraße in Kirchen. Die 88-Jährige hatte den vorfahrtsberechtigten LKW auf der B 62 übersehen.


Politik | Nachricht vom 02.08.2016

Bolzplatz auf dem Schützenplatz gewünscht

Die CDU-Stadtratsfraktion stellt jetzt ein Antrag auf Einrichtung eines Fußball-Kleinfeldes, auch Bolzplatz genannt, für den Stadtteil Hohenbetzdorf. Kinder können dort nicht Fußballspielen. Der Schützenplatz bietet nach Ansicht der Christdemokraten reichlich Platz.


Vereine | Nachricht vom 02.08.2016

Die SG 06 Betzdorf hat "Bock auf Fußball"

Mit Schafsbock "Joschi" hat die SG 06 Betzdorf jetzt ein Maskottchen und der kleine Schafsbock wurde der Öffentlichkeit und den Fans kürzlich im Rahmen der Grillparty vorgestellt. "Joschi" wohnt im Tierpark Niederfischbach, der Verein übernahm die Patenschaft.


Vereine | Nachricht vom 02.08.2016

Siegperle wanderte am Fuße des "Monte Kali"

Der riesige weiße Salzberg nahe Thüringen ist als "Monte Kali" berühmt und weithin zu sehen. Die Wanderfreunde "Siegperle" aus Kirchen zog es zu diesem künstlichen Berg nach Heringen ins Werratal. Im Anschluss wurde die Kurstadt Bad Hersfeld besucht.


Sport | Nachricht vom 02.08.2016

Bundesligamannschaft des Wissener SV in guter Form

Die Wissener Bundesligamannschaft zeigte sich beim Vorbereitungswettkampf im Wissener Schützenhaus in sehr guter Frühform. Die beiden Neuzugänge Sanja Vukasinovic und Nicole Juchem überzeugten auf voller Linie und lernten ihr Team kennen. Zum Wettkampf waren die Teams aus Bad Bramstedt und aus Inden/Altdorf angereist.


Region | Nachricht vom 01.08.2016

Es gibt noch viele Ausbildungsplätze

Jugendliche, die bei der Berufswahl bislang noch unentschlossen waren, haben noch sehr gute Chancen, eine Ausbildungsstelle zu bekommen. Noch viele freie Ausbildungsplätze sind bei den Agenturen für Arbeit und auch in der Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz gelistet.


Region | Nachricht vom 01.08.2016

Schönes Gartenfest gefeiert

Sommer, Sonne, wundervolle Gartenzeit - unter diesem Motto feierte die Tagespflege Giebelwald in Kirchen ihr diesjähriges Sommerfest. Ein eigens gegründeter Projektchor trat auf, es gab Delikates vom Grill und viel Unterhaltung.


Region | Nachricht vom 01.08.2016

Junge Preisträger geehrt

Der Förderverein der Kreismusikschule ehrte erfolgreiche „Jugend Musiziert“ - Teilnehmer/in jetzt im Rahmen einer Vorstandsitzung. Der große deutsche Musikwettbewerb stellt junge Talente immer wieder vor Herausforderungen, die viel Mühe und Engagement erfordern.


Region | Nachricht vom 01.08.2016

DRK-Frauenverein unterstützt die Anschaffung eines Spiroergometers

Der DRK-Frauenverein Siegen unterstützt mit 10.000 Euro Spende die Anschaffung eines Spiroergometers für die Abteilung Kardiologie an der DRK-Kinderklinik. Die DRK-Kinderklinik Siegen kann nun die Anschaffung eines Spiroergometers verwirklichen.


Region | Nachricht vom 01.08.2016

Wichtige Termine in Marienstatt

In Marienstatt werden in diesem Jahr gleich zwei Hochfeste im August feierlich begangen: Mariä Himmelfahrt und St. Bernhardstag, an denen jeweils Abt Andreas Range das Pontifikalamt halten wird. Zudem gibt es eine „Krautwisch“-Führung mit Kräuterpädagogin Gabriele Fischer und eine Traktorsegnung.


Sport | Nachricht vom 01.08.2016

SG Malberg gewinnt 5. SSV Super-Cup

Es war spannend im Finale um den 5. SSV Super-Cup in Weyerbusch. Der Rheinlandligist SG Malberg setzte sich dann beim Elfmeter-Schießen gegen die U 23 vom TuS Koblenz mit 4:3 durch. Jetzt steht der Wanderpokal für ein Jahr in Malberg.


Region | Nachricht vom 31.07.2016

Eisstock-Sportanlage offiziell eröffnet

Die bislang einzigartige Eisstock-Sportanlage im Norden von Rheinland-Pfalz ist eröffnet. In Almersbach trafen zahlreiche Ehrengäste am Freitag, 29. Juli ein, um dies mit dem SSV Almersbach-Fluterschen gebührend zu feiern. Der Verein hatte vor rund zehn Jahren die Idee zur Anlage, die mit viel Engagement gebaut wurde und jetzt eingeweiht wurde. Ein absolutes Novum für die gesamte Region.


Region | Nachricht vom 31.07.2016

Schützenfest Raubach: Neues Konzept kommt an

Am Samstag, den 30. Juli, fand in diesem Jahr der Schützenumzug in Raubach statt. Anschließend ging es ins Festzelt zur großen Party mit Geri dem Klostertaler und den Wolpertinger Buam. Die Stimmung war bis in den frühen Morgen grandios und das Festzelt voll.


Region | Nachricht vom 31.07.2016

Broschüre der First Responder erschienen

Die Arbeit der First Responder Gruppe wird als segensreich für die Bürgerschaft der Verbandsgemeinde Flammersfeld empfunden. Allen in den ersten sechs Monaten des Jahres wurden 197 Einsätze verzeichnet. Jetzt ist eine Broschüre mit Texten zum Gesundheits- und Rettungswesen erschienen.


Region | Nachricht vom 31.07.2016

Neue Pflegefachkräfte in Wissen

Die Kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen ist stolz auf den erfolgreichen Abschluss ihrer ersten Azubis, die jetzt die Prüfungen meisterten. Denise Büser und Eleonora Emilova Kurdova sind die beiden ersten Auszubildenden der Kirchlichen Sozialstation Hamm-Wissen und werden auch weiterhin beschäftigt sein..


Region | Nachricht vom 31.07.2016

Bürgerfahrdienst der VG Kirchen bei den Top-Ten

Freudige Kunde vom Südwestrundfunk (SWR) aus Mainz erhielten Bürgermeister Jens Stötzel und Seniorenbeiratsvorsitzender Helmut Ermert. Der Bürgerfahrdienst der Verbandsgemeinde Kirchen ist Anwärter auf den SWR "Ehrensache-Publikumspreis".


Region | Nachricht vom 31.07.2016

Gewaltdelikte hielten Polizei Betzdorf auf Trab

Ein völlig durchgeknallter Randalierer in Betzdorf, eine versuchte gefährliche Körperverletzung in Kirchen-Wehbach mit Festnahme und eine Körperverletzung in Steinebach/Sieg meldete die Polizeiinspektion Betzdorf. Eine Messerattacke überstanden Gäste einer Gaststätte und die Polizisten im Einsatz.


Vereine | Nachricht vom 31.07.2016

Schützen- und Kirchweihfest mit Königin Anja I.

Die St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen lädt zum 48. Schützen- und Kirchweihfest ein. Es heißt ab Samstag, 6. August: Drei Tage Top-Events auf der Birkener Höhe. Schützenkönigin Anja I. (Schäfer) hatte in diesem Jahr den Königsvogel mit dem 269. Schuss erlegt. Ein Super-Programm erwartet die Besucher.


Region | Nachricht vom 30.07.2016

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger

Am Fußgängerüberweg in Weyerbusch wurde ein 58-jähriger Mann bei einem Unfall am Freitag, 29. Juli sehr schwer verletzt. Eine Autofahrerin aus Richtung Hennef kommend, hatte den Gemeindearbeiter, der dort am Fahrbahnteiler arbeitete und die Straße am Zebrastreifen querte, mit ihrem Mercedes erfasst. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert und flog den Schwerverletzten in eine Uni-Klinik.


Werbung