Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40816 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409


Kultur | Nachricht vom 20.08.2016

Großartiges Finale der Werksferien mit Zion und Street Life

Am Freitag, den 19. August wurde zum Abschluss der Werksferien im Kulturwerk kräftig gejubelt, getanzt und mitgesungen, denn die Bands „Zion“ und „Street Life“ traten auf und sorgten mit ihrer starken Bühnenpräsenz und ihren tollen Stimmen für eine großartige Stimmung bis in die Nacht hinein.


Kultur | Nachricht vom 20.08.2016

Niederfischbacher Kirmes beginnt vielversprechend

Für vier Tage werden die Straßen wieder zum potentiellen Besuchermagneten. Zahlreiche Menschen drängelten sich am Samstagabend bereits an den Ständen und Fahrgeschäften, während die Band „UnArt“ von der Bühne aus einheizte. Das war aber nur der Auftakt eines vielversprechenden Viertagesprogramms.


Region | Nachricht vom 19.08.2016

Kulinarische Reise in Altenkirchen: Kochen. Begegnen. Genießen

Vier afghanische „Köche“, engagierte Frauen, Vertreterinnen des Landfrauen Bezirkes Altenkirchen und des Lions Clubs Westerwald kamen am Mittwochabend, den 17. August zusammen, um sich gemeinsam auf eine kulinarische Reise zu begeben.


Region | Nachricht vom 19.08.2016

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 267 - ein Schwerverletzter

Am Morgen ereignete sich auf der Landesstaße 267 Höhe Birkenbeul an der Abfahrt Kratzhahn ein schwerer Verkehrsunfall. Ein PKW befuhr die L 267 aus Richtung Pracht kommend der andere PKW kam aus Richtung Kratzhahn. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision. Der Fahrer des PKW, der aus Richtung Kratzhahn kam, wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt.


Region | Nachricht vom 19.08.2016

Am Landgericht Koblenz startete Prozess gegen Anlagebetrügerin

Beim Landgericht Koblenz vor der 6. Strafkammer begann am Freitag, dem 19. August der Prozess unter dem Aktenzeichen 2020 Js 11870/16 gegen eine 62-Jährige Anlagenbetrügerin aus Caan im Westerwald. Am ersten Prozesstag wurde die Anklage verlesen und erste Zeugen gehört. Es sind zunächst drei weitere Prozesstage anberaumt.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.08.2016

Neue Azubis bei Group Schumacher

Ihren Weg in das Berufsleben haben ab Montag, den 1. August neun Auszubildende bei der Group Schumacher in Eichelhardt begonnen. So traten zwei kaufmännische und vier gewerbliche Auszubildende in die Eichelhardter Familienunternehmen ein. Ebenfalls haben drei junge Leute einen dualen Studiengang begonnen.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2016

"Petri Heil" heißt es beim ASV Altenkirchen

Der Angelsportverein Altenkirchen (ASV) lädt zum vorerst letzten offenen Freundschaftsangeln an der Weiheranlage im Wiesenthal ein. Am Sonntag, 4. September, Start 7 Uhr mit der Auslosung. Am Samstag kann man die delikaten "Alekärjer Räucherforellen" erwerben.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2016

Manuel Braun ist Schützenkönig in Alsdorf

Manuel Braun ist der 49. Schützenkönig in Alsdorf und man feierte mit vielen Gästen im Schützenhaus den neuen König. Rund sieben Stunden hatte der spannende Wettkampf um die Königswürde gedauert. Das Fest klang mit dem bayerischen Frühschoppen aus.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2016

30 Jahre Wolpertinger Tanzsport werden gefeiert

Die Wolpertinger feiern am Samstag, 3. September ihren 30. Geburtstag mit einer Party und laden dazu ein. Die Tanzsportgruppe war aus der einstigen Damengarde entstanden und wurde nach kurzer Zeit weit über die Grenzen Morsbachs bekannt.


Region | Nachricht vom 18.08.2016

Examen am DRK Krankenhaus erfolgreich bestanden

Im Rahmen einer Feierstunde erhielten insgesamt 24 ehemalige Auszubildende am DRK Krankenhaus ihre Zeugnisse und Berufserlaubnis als Gesundheits- und Krankenpflege- sowie Kinderkrankenpflegekräfte.


Region | Nachricht vom 18.08.2016

Wissener Jugendchor „Chorus live“ singt im Kölner Dom

Der Wissener Jugendchor „Chorus live“ singt im Kölner Dom am Samstag, 24. September. Aus diesem Anlass werden noch Sängerinnen und Sänger für einen Projektchor gesucht. Chorleiter Hans-Georg Rieth bittet um Anmeldung.


Region | Nachricht vom 18.08.2016

Kostenlose IHK-App bündelt Exportwissen

Um ihre auslandsaktiven Mitgliedsbetriebe noch besser unterstützen zu können, bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz ab sofort eine kostenlose Export-App an. Die Anwendung stellt Fach- und Führungskräften aus dem Bereich Export und Außenhandel Wissen für die Praxis mobil zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 18.08.2016

Schwierige Hunde sind Thema bei den Wolfswinkeler Hundetagen

Schwierige Hunde sind Thema bei den Wolfswinkeler Hundetagen vom 9. bis 11. September in Wissen-Schönstein. Referenten aus Wissenschaft und Praxis haben zugesagt. Die Eberhard-Trumler Station, Gesellschaft für Haustierforschung (GFH) in Wolfswinkel lädt dazu ein und bittet um Anmeldung.


Region | Nachricht vom 18.08.2016

Stadtkernsanierung Altenkirchen - Probleme und Chancen

Die Arbeiten in der Fußgängerzone in Altenkirchen laufen mit Hochdruck. Das Gesamtpaket Stadtkernsanierung soll 2018 fertiggestellt sein. Die Vorsitzende des Aktionskreises Altenkirchen, Katja Lang, stand dem AK-Kurier für ein Gespräch zur Verfügung um die Probleme und Chancen der umfangreichen Sanierung der Fußgängerzone zu erörtern.


Region | Nachricht vom 18.08.2016

Mit Erfolg zurück in den Beruf!

Unter diesem Motto möchte die Agentur für Arbeit Frauen ermutigen, nach Zeiten der Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen den Schritt zurück ins Berufsleben zu wagen. Dazu informiert Wiebke Birk-Engel, am Freitag, den 2. September.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.08.2016

Ehrung von Mitarbeitern der Volksbank Daaden

Am Montag, den 1. August wurden die Mitarbeiterin Eileen Dormann und der Mitarbeiter Marco Strunk der Volksbank Daaden für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Vorstandsmitglied Hans-Joachim Buchen dankte den beiden Jubilaren für ihr langjähriges Engagement und ihre Loyalität.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.08.2016

Sparkassen-Vorstand würdigt erfolgreiche Weiterbildungen

Zahlreiche Absolventen der Sparkasse Westerwald-Sieg haben in den letzten Wochen die verschiedensten Weiterbildungsmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen einer Feierstunde würdigte der Vorstand diese herausragenden persönlichen Leistungen und das besondere Engagement der Prüflinge.


Vereine | Nachricht vom 18.08.2016

Flugplatzfest mit Feuerwerk und heißer Party

Es ist wieder soweit, das Flugplatzfest des Segelflug-Clubs Betzdorf-Kirchen steht mit einem atemberaubenden Programm bevor. Der Flugplatz Katzwinkel ist Schauplatz des zweitägigen Geschehens am ersten Wochenende im September. Da sind besondere Programmpunkte vorgesehen, Pyro-Technik am Abendhimmel, die Party mit der Band „Juke & The Blue Joint“, Kunstflug vom Feinsten, Fallschirmspringer zeigen ihr Können.


Region | Nachricht vom 17.08.2016

Männerfrühstück entführte in die Welt des Bergbaus

Vielfältige Überraschungen gab es nun beim Männerfrühstück der Region Herdorf-Daaden-Friedewald-Gebhardshain. Denn den über 30 Teilnehmern, die sich zum zweiten Männerfrühstück der Region am Samstag, den 13. August eingefunden hatten, wurde so einiges geboten.


Region | Nachricht vom 17.08.2016

Inklusionsmanager für den gemeinnützigen Sport gesucht

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert ein Projekt zur Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit Schwerbehinderungen im gemeinnützigen Sport. Sportorganisationen und Sportvereine können sich als Projektpartner bewerben und erhalten dann eine befristete finanzielle Förderung zur Einstellung von Menschen mit Schwerbehinderungen als Sport-Inklusionsmanager.


Region | Nachricht vom 17.08.2016

LEADER Regionen Westerwald-Sieg und 3-Länder-Eck führen Gespräche

Alleine die Zusammenarbeit über die Landesgrenzen hinweg hat sich bisher schwierig gestaltet. Damit der europäische LEADER-Prozess zukünftig nicht mehr an Landesgrenzen ins Stocken gerät, haben die Vorsitzenden der Lokalen Aktionsgruppen beider LEADER-Regionen beschlossen, eine Absichtserklärung zu unterzeichnen.


Region | Nachricht vom 17.08.2016

Betrugsmasche erneut erfolgreich

Die sogenannte "Geldwechselfalle" wurde kürzlich erneut erfolgreich eingesetzt. Diesmal in einer Apotheke in Wissen. Die Kripo Betzdorf ermittelt nun wegen Betruges und veröffentlicht eine Täterbeschreibung.


Region | Nachricht vom 17.08.2016

Elf erlebnisreiche Ferientage im Vogtland

Die katholische Jugend Birken-Honigsessen blickt zufrieden auf das diesjährige Ferienlager in Limbach/Vogtland zurück. Es gab zahlreiche Aktivitäten die den Kindern und Jugendlichen gut gefielen, der Thementag führte in diesem Jahr ins Mittelalter. König Babo I. und sein Gefolge sorgten für tolle Stimmung.


Politik | Nachricht vom 17.08.2016

Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner auf Sommertour

Auch wenn der Sommer sich nicht von seiner besten Seite zeigt, geht die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) im August wieder auf Sommertour, nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung. Mit Bus, Bahn, Fahrrad und zu Fuß kommt sie durch viele Orte und sucht das Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern, mit Vertreter/innen von Verbänden oder Bürgerinitiativen.


Vereine | Nachricht vom 17.08.2016

Exkursion des Waldbauvereins führte in die Wachau

Die Exkursion des Waldbauvereins Altenkirchen führte in das österreichische Weltkulturerbe Wachau. Kultur und auch die Waldexkursion kamen nicht zu kurz. Eine gelungen Reise mit vielen Eindrücken ging viel zu schnell zu Ende.


Region | Nachricht vom 16.08.2016

Lebenshilfe stellt neue Vereinszeitung vor

Unter dem Titel „LEBENSHILFE-AKtuell“ gibt die Lebenshilfe im Kreis Altenkirchen eine Vereinszeitung heraus, die ab August 2016 drei mal im Jahr erscheinen wird. Die ersten Exemplare werden in Kürze an die Haushalte im Kreis kostenlos verteilt


Region | Nachricht vom 16.08.2016

Naturschutzgebiet „Im Seifenwald“ kennenlernen

Vor rund 30 Jahren entstand das Naturschutzgebiet „Im Seifenwald“ bei Kausen. Anlass für den BUND Kreis Altenkirchen eine naturkundliche Wanderung mit dem dem Naturschutzreferenten der Masgeik-Stiftung, Philipp Schiefenhövel, mit dem Blickpunkt auf besondere Schmetterlinge durchzuführen. Die Teilnahme ist kostenlos.


Region | Nachricht vom 16.08.2016

Der 38. Bazar in Elkhausen startet mit neuem Projekt

Für die katholische Jugend Elkhausen/Katzwinkel war es keine Frage: Der Bazar rund um Kirche und Jugendheim in Elkhausen muss wieder stattfinden. Ein neues Projekt wurde gefunden. Jetzt steht das Programm für den 4. September und bietet Traditionelles und Neues. Der Losverkauf ist gestartet und wie immer gibt es tolle Preise. Das Organisatoren-Team freut sich auf viele Gäste.


Region | Nachricht vom 16.08.2016

Buch zu Raiffeisens Reise nach Oberschlesien erschienen

Josef Zolk stellt das neue Buch von Albert Schäfer aus Willroth vor, der sich mit Friedrich Wilhelm Raiffeisen und seiner Reise nach Oberschlesien eingehend beschäftigte. Schäfer kann aufgrund seiner profunden Kenntnisse nachweisen, dass die preußische Regierung 1880 Raiffeisen mit einem Sozialbericht beauftragte.


Region | Nachricht vom 16.08.2016

VdK Ortsverband Elkenroth/Kausen reiste zum Hessenpark

Wie in jedem Jahr unternahm der VdK Ortsverband Elkenroth/Kausen einen Tagesausflug. In diesem Jahr reiste der VdK Ortsverband Elkenroth/Kausen am Samstag, den 6. August in den Hessenpark.


Region | Nachricht vom 16.08.2016

Ferienspaß im Haus Felsenkeller

Der diesjährige Ferienspaß mit dem Motto „Fabelwesen und Märchenhelden“ lockte 100 – 50 je Woche – begeisterte Kinder in den Felsenkeller und den Wald rundherum. Anmelden konnten sich Kinder zwischen 6 und 11 Jahren. Diese tauchten ein in die fabelhafte Welt der Feen, Zwerge und Kobolde.


Politik | Nachricht vom 16.08.2016

B 8-Ortsumgehung Kircheib ist dringend erforderlich

„Bund hat geliefert - jetzt muss das Land in die Pötte kommen“, fordert der heimische CDU-Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel. Denn „eine Realisierung hat für Kircheib nur Vorteile“, so die gemeinsame Aussage von Rüddel und Ortsbürgermeister von Kircheib, Karl Heinz Sterzenbach.


Politik | Nachricht vom 16.08.2016

Einfluss von Dreyer und Schweitzer kostet Versicherte viel Geld

Die Abberufung des früheren Geschäftsführers des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) ist unwirksam. Das hat das Landgericht Mainz entschieden. Der pflegepolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Michael Wäschenbach, gibt dazu eine Erklärung ab.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2016

Internationales Country-Meeting im Rhein-Sieg-Kreis

Vom 26. bis 28. August findet im Kulturzentrum Kabelmetal Schönecker Weg 5 in Windeck- Schladern im Rahmen des Rheinischen Kultursommers und des Siegtal-Festival-Sommers das erste internationale Country-Meeting statt. Der AK-Kurier verlost 3 mal 2 Tickets zum Finale am Sonntag, 28. August.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2016

Gefühlte Dreißig - Ein Buch der Hoffnung für Männer um die 50

"Es mag sein, dass der eine oder andere von uns alt aussieht. Na und? Sollten all die Biere umsonst gewesen sein?" (Seite 12) Bernd Gieseking steht am 4. September um 20 Uhr im Hotel zur Post in Waldbreitbach im Rahmen des Westerwälder Kultursommers als Kabarettist auf der Kleinkunst-Bühne.


Region | Nachricht vom 15.08.2016

Heizanlagen regelmäßig warten lassen

Für viele Leute ist die jährliche Inspektion des Autos selbstverständlich. Dass eine regelmäßige Inspektion der Heizungsanlage mindestens genauso wichtig ist, wird oftmals übersehen.


Region | Nachricht vom 15.08.2016

Eigentumskriminalität - Polizei kontrollierte 310 Fahrzeuge

Im Rahmen der in der letzten Woche angekündigten und von Dienstag bis Freitag, den 12. August durchgeführten Kontrollmaßnahmen haben 201 Polizisten Einsatzmaßnahmen in den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen durchgeführt. Dabei wurden 310 Fahrzeuge und 549 Personen kontrolliert.


Region | Nachricht vom 15.08.2016

Kripo und Polizei bitten um Hinweise zu ungewöhnlichem Vorfall

Am frühen Sonntagmorgen, 14. August, wurde eine Autofahrerin von einem maskierten Mann zum Anhalten gezwungen und anschließend attackiert. Die 34-Jährige konnte geistesgegenwärtig ihr Auto wieder anfahren und flüchten. Die Ermittlungen sind im Gange und es werden dringend Zeugen gesucht oder Personen, denen im Bereich Kirchen und Wehbach Ähnliches geschehen ist, oder die ansonsten Hinweise geben können.


Kultur | Nachricht vom 15.08.2016

Knappenkapelle begeisterte beim Kurkonzert

Am Sonntag, 14. August musizierte die Daadetaler Knappenkapelle in der Konzertreihe „Musik im Park – sonntags um vier“ im Kurpark in Bad Marienberg. Durch das Programm führte, in gewohnt lockerer Art, Ehrenvorsitzender Walter Strunk.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Pizza-Verkauf für die Tafel Altenkirchen

Die "Toskanische Nacht" in Altenkirchen ist längst vorbei, jetzt gab es im Nachgang noch eine Überraschung für die Altenkirchener Tafel. Die Sparkasse Westerwald-Sieg in Altenkirchen hatte Pizza für den guten Zweck verkauft. Die Spende wurde jetzt übergeben.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Landessportball am 8. Oktober in Mainz

Der 40. Landessportball findet am 8. Oktober in der Mainzer Rheingoldhalle unter dem Motto: "Heroes de Janeiro" statt. Die rheinland-pfälzische Sportfamilie blickt dann auf die olmpischen Sommerspiele mit viel Unterhaltung zurück. Jeder kann beim Landessportball dabei sein, die Kartenbestellung geht über den Landessportbund (LSB)


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Auftakt der Aktionswoche "Erneuerbare Energien" in Mittelhof

Der Auftakt der Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ im Westerwald startet mit einer Pedelec-Tour in Mittelhof. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz lädt mit ihren Partnern zur gemeinsamen E-Bike-Tour im Landkreis Altenkirchen ein. Eine Anmeldung wird empfohlen, es stehen 25 Pedelecs bereit.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Schildkröten im Wert von etwa 10.000 Euro entwendet

In der Nacht von Donnerstag, 11. auf Freitag, 12. August, im Zeitraum von 20 bis 9 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus in Hamm/Sieg, Huthsweg 18, zu einem Einbruchsdiebstahl. Schildkröten im Wert von etwa 10.000 Euro wurden entwendet.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Noch Plätze frei: Ausbildung zum Baby-/Kindersitter

Spontan einen Babysitter zu finden, kann ein schwieriges Unterfangen werden. Das Rote Kreuz in Altenkirchen vermittelt Babysitter im ganzen Kreisgebiet. Die nächste Ausbildung beginnt am 3.September in Wissen im DRK-Heim.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Kreisvolkshochschule on tour: Tagesfahrt Nationalpark Eifel

Am Dienstag, 20. September, lädt die Kreisvolkshochschule Altenkirchen zu einer Tagesfahrt in den Nationalpark Eifel ein. Ziel ist zum einen die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang sowie zum anderen das neu eröffnete Nationalpark-Zentrum Eifel.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

„Photograph aus Leidenschaft: August Sander - Leben und Werk“

Noch bis zum 30. September läuft die Ausstellung „August Sander Der Westerwald im Spiegel der Zeit“ in der Kreisverwaltung Altenkirchen. Im letzten Ausstellungsmonat wird Gabriele Conrath-Scholl am 1. September in der Kreisverwaltung einen Vortrag halten.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Ehemaligentreffen mit Motto: 200 Jahre Kreis Altenkirchen

In vielen Verwaltungen ist es Tradition, dass ehemalige Mitarbeiter regelmäßig zusammen kommen, um einige schöne Stunden gemeinsam zu verbringen oder sich über die aktuellen Veränderungen ihrer ehemaligen Wirkungsstätte informieren zu lassen. Bereits seit zehn Jahren werden die Ruheständler alle zwei Jahre zum Austausch ins Kreishaus eingeladen.


Region | Nachricht vom 14.08.2016

Flugschüler landet beim Jungfernflug im Baum

Diesen Sonntag, den 14. August hatte sich ein Flugschüler aus Aachen sicherlich ganz anders vorgestellt. Er war in das Hellertal gereist, um dort aus dem Jungfernwald oberhalb von Sassenroth seinen ersten Höhenflug mit dem Gleitschirm zu absolvieren. Sonniges Wetter, gute Sicht und auch die Thermik boten prima Bedingungen für einen Flug.


Politik | Nachricht vom 14.08.2016

Informationsaustausch im St. Vinzenzhaus

Im Alten- und Pflegeheim St. Vinzenzhaus in Gebhardshain trafen sich zu einem Informations- und Meinungsaustausch der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der neue zuständige Geschäftsführer Marc Gabelmann, Bürgermeister Konrad Schwan, Heimleiter Markus Hahmann und Pflegedienstleiterin Marion Moritz.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.08.2016

Restaurant Gewandhaus in Altenkirchen im Test

Seit April 2015 gibt es in bester Lage am Marktplatz in Altenkirchen das Restaurant „Gewandhaus – Steaks und mehr | Lounge“. Die Inhaber, Marion Eich & Frank Schneider erheben den Anspruch, ihre „Gäste so zu bewirten, dass diese rundum zufrieden sind“. Ob das Gastronomenpaar diesen Anspruch erfüllen kann, testeten unsere Redakteure.


Sport | Nachricht vom 14.08.2016

Bundesligamannschaft des SV Wissen steht bereit

Im Oktober starten die Wettkämpfe der Sportschützen in der 1. Bundesliga Nord. Mit dabei ein Team der Wissener Sportschützen. Am 31. Januar war der Aufstieg der Mannschaft des Schützenvereins Wissen geschafft. Mit einer konsequenten und erfolgreichen Jugendarbeit im Verein geht die Erfolgsgeschichte des Vereins nun weiter.


Region | Nachricht vom 13.08.2016

Störche legten in Hachenburg Zwischenstopp ein

Auf der Reise in den Süden rasteten etwa 40 Jungstörche auf dem Kleeberg-Gelände an der B 413. Viele erstaunte Passanten genossen das seltene Naturerlebnis. Nach den Wetterkapriolen kündigen nun auch die Zugvögel den nahenden Herbst an.


Region | Nachricht vom 12.08.2016

Kreisvolkshochschule bietet neue Englischkurse

Die englische Sprache ist der Schlüssel zu den Toren der Welt. Im August starten neue Englischkurse an der Kreisvolkshochschule mit ganz unterschiedlichen Differenzierungen. Vom Englischkurs für Anfänger bis hin zu berufsbezogenen Kursen.


Region | Nachricht vom 12.08.2016

"Waltrauds Galerie" eröffnet Ausstellung

Waltraud Schulz aus Wissen war lange Zeit der Meinung nicht malen zu können. Malen hatte in ihrem Leben eigentlich keinen Platz. Jetzt wird am Sonntag, 21. August, 14 Uhr eine Ausstellung mit dem Titel: "Im Garten der Ruhe" eröffnet, mit einer faszinierenden Schau ganz unterschiedlicher Werke.


Region | Nachricht vom 12.08.2016

Windkraft ja oder nein - ein Selbstversuch

Journalisten sollten den Dingen über die sie berichten und schreiben auch mal auf den Grund gehen. Das ist oftmals unmöglich weil es viel Zeit erfordert und man ja letztlich an den finanziellen Ressourcen scheitert. Aber manchmal hilft bei strittigen Themen ein Selbstversuch.


Region | Nachricht vom 12.08.2016

Forscher-Camp des Kreisbergbaumuseums begeisterte

Ferienzeit ist Forscherzeit. Seit einigen Jahren schon bietet das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in den Sommerferien ein Forscher-Camp für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren an. Was wurde denn nun mit den Kindern erforscht? Der AK-Kurier forschte nach und begleitete die Jungforscher auf ihren Exkursionen. Ganz schön interessant.


Politik | Nachricht vom 12.08.2016

Wehner: Probleme beim Schwimmunterricht vor Ort lösen

Mit einer gewissen Verwunderung beobachtet der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner den „Aktionismus“ seiner CDU-Kollegen im rheinland-pfälzischen Landtag beim Thema Schulschwimmen. Wehner ist davon überzeugt, dass die CDU ein "Sommerlochthema" gesucht habe. Wehner hält es für sinnvoller, die Probleme des fehlenden Schwimmunterrichts auf Kreis- und Kommunalebene zu lösen und die Verantwortlichen an einen Tisch zu holen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.08.2016

Wettbewerbe für Unternehmen

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis weist auf Termine für laufende Wettbewerbe hin: Bis zum 26. August läuft die Anmeldung für „Zukunftsunternehmen 2016 - Nachhaltigkeitspreis des Landes“; bis 9. September für „Pioniergeist Rheinland-Pfalz 2016“ und bis 30. September für den „Innovationspreis Rheinland-Pfalz".


Vereine | Nachricht vom 12.08.2016

Mit dem Dampfzug zum Welterbe

Eisenbahnfans aufgepasst: Mit einem Dampfzug, der von der legendären Dampflok 03 1010 bespannt ist, will der Herborner Eisenbahnverein am Samstag, 29. Oktober, zum Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen und dem Welterbe „Zeche Zollverein“ fahren.


Vereine | Nachricht vom 12.08.2016

MGV Niederschelden spendet für DRK-Kinderklinik Siegen

Der MGV Niederschelden 1885 wird Ende 2016 nach 131 Jahren Bestehen endgültig aufgelöst. Da der Verein noch über ein gutes finanzielles Polster verfügt, wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen, das vorhandene Guthaben gemeinnützigen Einrichtungen aus der Region zu spenden.


Sport | Nachricht vom 12.08.2016

City Night: Traditions-Event lockt bald wieder nach Betzdorf

Rund um das Betzdorfer S-Forum soll die City Night wieder die Massen begeistern und Radsportler zu Höchstleistungen anspornen. Zum 15. Mal lädt der Radsportclub Betzdorf (RSC) zu dem Großereignis ein, das sich längst einen Namen weit über die Grenzen der Sieg-Heller-Stadt gemacht hat. Am Freitag, 19. August, ist es soweit.


Region | Nachricht vom 11.08.2016

Zwei Dienstjubiläen bei der Verbandsgemeinde Wissen

Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wissen wurden kürzlich zwei 25-jährige Dienstjubiläen gefeiert. Die Jubilare Martina Gratze und Christoph Schmidt wurden dazu von Bürgermeister Michael Wagener zu einer kleinen Feierstunde im Rathaus empfangen.


Region | Nachricht vom 11.08.2016

BI Hümmerich gibt Hilfe zum Widerstand

Menschen rund um den Hümmerich zwischen Gebhardshain und Mittelhof sehen sich von der konkreten Gefahr bedroht, mit riesigen Windrädern überschattet zu werden. Doch viele wissen nicht, dass sie zumindest versuchen können, sich dagegen zu wehren.


Region | Nachricht vom 11.08.2016

Großer Festgottesdienst in Kirchen

Der Kirchenkreis lädt alle herzlich zum großen Festgottesdienst am Sonntag, den 4. September um 10 Uhr in die Lutherkirche ein. Vertreter aus Kirche, Politik und Gesellschaft sind angekündigt. Der Gottesdienst wird musikalisch reich ausgestaltet sein und verspricht auch in diesem Jahr eine hochkarätige Veranstaltung zu werden.


Region | Nachricht vom 11.08.2016

Energieagentur setzt auf gutes Raumklima in Schulen

Ab November bietet die Energieagentur Rheinland-Pfalz für Klassen der Stufen fünf und sechs die Unterrichtseinheit „Zimmerwetter“ an. Durch einfache Experimente im Klassenzimmer erfahren Schülerinnen und Schüler in zwei Doppelstunden, wie richtiges Lüften und Heizen funktioniert.


Region | Nachricht vom 11.08.2016

Haus Felsenkeller präsentiert neues Bildungsprogramm

Das Haus Felsenkeller hat - wie immer zu dieser Jahreszeit - sein neues Bildungsprogramm vorgelegt. Es bietet Kurse, Seminare und Fortbildungen, für Menschen aller Altersgruppen, sozialer Schichten und kultureller Hintergründe an. Jedoch feiert das Haus in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen.


Politik | Nachricht vom 11.08.2016

FDP-Bezirksverband lädt ein

Die Bundesgartenschau ist ein Ereignis von überregionaler Bedeutung, gut für Tourismus, Gastronomie, Handwerk und Handel. Der FDP-Bezirksverband Koblenz setzt sich dafür ein, dass die BUGA 2031 im oberen Mittelrheintal stattfindet.


Politik | Nachricht vom 11.08.2016

SPD-Bouleturnier fand guten Zuspruch

Einen vergnüglichen Boule-Nachmittag verbrachte Spieler und Gäste beim 4. Boule-Turnier der SPD in Fensdorf. Der Betzdorfer Carlo Grifone hatte zuvor ausführlich die Regeln erklärt und die Leitung des 4. Boule-Turniers übernommen.


Politik | Nachricht vom 11.08.2016

SPD-Landespolitiker besuchten Schneidemaschinenhersteller Treif

In unzähligen Lebensmitteln steckt Know-how der Treif Maschinenbau GmbH. Das Unternehmen aus Oberlahr stellt hoch spezialisierte Schneidemaschinen für die Lebensmittelindustrie her. Einen Eindruck von der breiten Produktpalette machte sich der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer im Rahmen seiner Sommertour. Arrangiert hatte dies der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.08.2016

IHK Koblenz ruft zur Teilnahme auf

Die IHK Koblenz will auch in diesem Jahr hervorragende Ausbildungsbetriebe der Hotellerie und Gastronomie auszeichenen. Das Siegel wird in Kooperation mit den Berufsbildenden Schulen, der Agentur für Arbeit und dem Hotel- und Gaststättenverband verliehen. Die Bewerbungsfrist endet am 31. August.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.08.2016

Siebzehn neue Gesichter bei der Sparkasse Westerwald-Sieg

Insgesamt 17 junge Frauen und Männer starteten ihre Ausbildung bei der Sparkasse Westerwald-Sieg. Die "Neuen" wurden in Bad Marienberg empfangen und auf ihren zukünftigen Ausbildungsweg im Geschäftsgebiet der Sparkasse vorbereitet.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.08.2016

20-jähriges Firmenjubiläum gefeiert

In Mudersbach-Niederschelderhütte eröffnete vor 20 Jahren Markus Gerhardus den Aquaristik- und Gartenteichfachmarkt "Fish and More". Anlass für Glückwünsche der Ortsgemeinde, verbunden mit weiterhin viel Erfolg für das Unternehmen sprach Ortsbürgermeister Maik Köhler aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.08.2016

Kitas der VG-Herdorf-Daaden freuen sich über 10.000 Euro

Neue Spielsachen, Kettcars oder Kinder-LKWs, Holzpferde, ein Bodentrampolin oder neue Fußböden, Umbau oder Einrichtungsgegenstände für die ganz Kleinen oder besondere Deckensysteme für die Turnhalle sowie Abgrenzungserrichtungen zur Sicherheit für die Kinder im Außenbereich. Die Wunschliste der Kindergärten und Kindertagesstätten in der Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden ist sehr lang.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2016

SG Westerwald informiert über nächste Veranstaltungen

Zum einen findet am Mittwoch, den 17. August im Stadion Gebhardshain das Training und die Abnahme zum Deutschen Sportabzeichen statt. Zum anderen radelt die SG Westerwald am Samstag, den 27. August, wieder nach Köln. Jeder ist herzlich eingeladen an den Veranstaltungen teilzunehmen.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2016

Historische Karten für den BGV

Eine weiteres Geschenk konnte der Verein „Betzdorfer Geschichte“ jüngst annehmen: Insgesamt sieben Schulwandkarten wurden dem Verein von der Christophorus-Schule in Bruche angeboten.


Sport | Nachricht vom 11.08.2016

Marvin Schmidt fährt aufs Podium

Ein anspruchsvolles Rennen in Bochum-Wiemelshausen konnten die Betzdorfer Radrennfahrer vom Team Schäfer Shop des RSC Betzdorfer Marvin Schmidt, Christian Noll und Till Neschen mit Bravour meistern. Schmidt erreichte Platz 3 und damit den Klassenerhalt.


Kultur | Nachricht vom 11.08.2016

Bald wieder größte Straßenkirmes des AK-Kreises

Schon bald startet wieder in Niederfischbach die größte Straßenkirmes im Landkreis. Vier Tage lang, vom 20. bis 23. August, sollen sich zahlreiche Besucher in, auf und an den zahlreichen Ständen und elf Fahrgeschäften erfreuen. Ein Angebot, das Gäste der Berliner EM-Fanmeile kennen, ragt besonders heraus.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Thujahecke geriet in Brand

Am Dienstagnachmittag, 9. August zog dichter Qualm für kurze Zeit über die Stadt Wissen. Bei Abdichtungsarbeiten an einer Garage im Amselweg war ein Thujahecke in Brand geraten. Die Feuerwehr Wissen konnte blitzschnell den Brand löschen.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Wasserversorgung im Kreis Altenkirchen wird sichergestellt

Das Rätselraten um das große Rohrlager und das erhöhte Verkehrsaufkommen mit Baustellenfahrzeugen am Alserberg in Wissen hat ein Ende. Die Wasserversorgung des Kreises Altenkirchen wird mit einer Baumaßnahme gesichert. Die etwa 45 Jahre alte Hauptversorgungsleitung wird mit einer Schwesterleitung ergänzt, damit rund 110.000 Menschen mit Trinkwasser versorgt werden können. Rund 12 Millionen Euro werden investiert.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

London mit seinem besonderen Flair erkundet

Über 90 Jugendliche aus der Umgebung von Betzdorf und Kirchen stellten das besondere Flair von London in den Sommerferien fest. Aufgrund der Anmeldeflut hatten sich die Jugendpflegen Betzdorf und Kirchen dazu entschlossen, mit zwei Gruppen à 56 und 49 Teilnehmern, jeweils für vier Tage in die Metropole zu fahren.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Vergessene Schätzchen aus Montabaur

Ein unerwarteter Fund beschäftigt seit kurzem gleichzeitig in Bonn und Wiesbaden Fachleute, weil neues Licht auf die Westerwälder Tierwelt zu Kaisers Zeiten wirft. Kunstfertig gestaltete Bände mit Darstellungen von Vogeleiern eines preußischen Hauptmanns Wilhelm Giebeler, der in Montabaur stationiert war.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Neue Regelungen bei der Biotonne

Ab 1. Januar 2017 gibt es auch eine 60-Liter-Biotonne und es wird die Anschlusspflicht für Eigenkompostierer eingeführt werden. Der Abfallwirtschaftsbetrieb will die Eigenkompostierung nicht verhindern, aber es gibt eine Fülle von Abfällen die nicht kompostiert werden können oder sollen und in der grauen Tonne landen.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Drittes Kinderfest in Kirchen

Im Rahmen des diesjährigen Ferienspaß-Programms findet das dritte Kinderfest in Kirchen in Kooperation mit der Jugendpflege und dem Verein "Wir in Kirchen", am Samstag, 20. August statt. Und wie immer gibt es tolle Preise beim Bällerennen.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Fahrerin bei Unfall schwerverletzt, Auto ausgebrannt

Mit schwersten Verletzungen ist am Mittwoch-Nachmittag, 10. August eine Frau aus Altenkirchen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Der Unfall passierte gegen 16 Uhr zwischen Thalheim und Hundsangen auf der Landstraße im Waldgebiet. Das Auto geriet nach der Kollision mit einem Baum sofort in Vollbrand.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Kontrollwoche der Polizei im Kreis Altenkirchen

Mit der sichtbar verstärkten Präsens der Polizisten setzt die Polizeidirektion Neuwied ihr Ermittlungs- und Präventionskonzept um, welches zum einen den Kontrolldruck auf „reisende Täter“ erhöhen soll, der Erkenntnisgewinnung dient, sowie das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung stärken und für eine Verbesserung der Verkehrssicherheitslage sorgen soll.


Region | Nachricht vom 10.08.2016

Kinderfest „ZOO-OLYMPIA“ im Zoo Neuwied

Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres ist es wieder soweit – der Zoo Neuwied lädt am 25. August von 10 bis 17 Uhr zum Kinderfest auf dem Zoogelände ein. In diesem Sommer steht das Kinderfest ganz unter dem Motto „ZOO-OLYMPIA“


Sport | Nachricht vom 10.08.2016

Beachvolleyball-Turnier ließ acht Teams antreten

Das 13. Quattro-Mixed-Beachvolleyball-Turnier der SSG Etzbach fand bei strahlendem Sonnenschein statt. Nicht nur die Siegerteams hatten viel Spaß beim sportlichen Wettkampf und der sich anschließenden Feier, und die Beachparty war ebenso ein Erfolg.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2016

„WAKE UP“ Festival 2016 steht in den Startlöchern

Der Wald rockt für den guten Zweck – Das „WAKE UP“ Festival in Zusammenarbeit mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach präsentiert auch in diesem Jahr wieder viel, viel, viel Musik für kleines Geld. Am Freitag, den 2. und Samstag, den 3. September auf dem Freizeitgelände Linkenbach. Der Vorverkauf läuft.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Lebensretter in Herdorf gesucht

Der DRK-Blutspendedienst zusammen mit dem DRK Ortsverein Herdorf und der Stefan-Morsch-Stiftung suchen am 22. August Lebensretter in Herdorf. Leukämiepatienten benötigen Bluttransfusionen und Stammzellen. Insbesondere junge Menschen werden für diese lebensrettenden Spenden gesucht.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Pablo Kramer vom AC Hamm Tagessieger beim ADAC-Kart-Rennen

Pablo Kramer aus Hamm lernte mit fünf Jahren Kartfahren auf dem Westerwaldring in Eichelhardt. Jetzt fährt der Elfjährige als junger Nachwuchspilot für den AC Hamm die ADAC-Rennen im Bambinibereich sehr erfolgreich. Beim 4. ADAC Kart-Cup in Oschersleben/Sachsen-Anhalt wurde er Tagessieger und lieferte ein durchaus spannendes Rennen.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Stöffel-Park besucht

Der Männergesangverein "Frohsinn" Betzdorf-Bruche hatte seine Tradition der "Fahrt ins Blaue" auch in diesem Jahr angeboten. Die Männer landeten dann im Stöffel-Park und erfuhren interessante Dinge zum Basaltabbau und zur legendären Stöffel-Maus, die Wissenschaftler beschäftigt.


Region | Nachricht vom 09.08.2016

Kirmesmänsch in Gebhardshain verbrannt

Traditionell endet die Gebhardshainer Kirmes mit dem Verbrennen des Kirmesmänsches. Auch in diesem Jahr folgte auf ein faires Gerichtsverfahren ein unfaires Urteil.


Politik | Nachricht vom 09.08.2016

Eine "unendliche" Geschichte findet ihr Ende

Die gewünschte und dringend erforderliche Sanierung der Landesstraße 278 zwischen Wissen-Schönstein und Altenbrendebach soll bereits nach Sommerferien beginnen. Diese Straße ist schon mehrfach als Unfallschwerpunkt erfasst worden, Schilder wurden aufgestellt. Jetzt sollen zumindest Teilstrecken der maroden Straße saniert werden, für die berüchtigte "Spiegelkurve" muss noch Baurecht geschaffen werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.08.2016

BVMW-Meeting Mittelstand zum Thema Talente

Bundesverband-Mitglieder und mittelständische Unternehmer in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe, Lahn-Dill-Nord, Altenkirchen und Westerwald sind zum Meeting am 25. August nach Kreuztal-Krombach eingeladen.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.08.2016

IHK begrüßt erleichterte Arbeitsaufnahme für Flüchtlinge

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz begrüßt die erleichterte Arbeitsaufnahme für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz. Die Landesregierung hat die sogenannte Vorrangprüfung zunächst für drei Jahre ausgesetzt. Die Mehrheit der Betriebe steht der Einstellung von Asylbewerbern offen gegenüber.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2016

Handballcamp in Wölmersen

Auch die Handballer des Vfl Hamm waren beim diesjährigen Sportcamp von "Neues Leben" in Wölmersen dabei. Die Handballtrainer Svenja Lutz und Janis Heidel sagten dem VfL Hamm danke für die Bereitstellung von Trainingsmaterial.


Kultur | Nachricht vom 09.08.2016

SWR3 Comedy-Duo Zeus & Wirbitzky kommen nach Windhagen

SWR3 bringt Comedy auf die Bühne. Am 24. Oktober präsentiert die eventflotte SWR3 Comedy live mit Zeus & Wirbitzky im Forum Windhagen. Als „Ützwurst“ und „Osterwelle“ im „Taxi Sharia“ erlangten sie Kultstatus – die SWR3- Moderatoren und Comedians Michael Wirbitzky und Sascha Zeus. Die Kuriere verlosen drei mal zwei Karten für die Veranstaltung.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

IPS Etzbach feierte Sommerfest

Fast 300 Frauen und Männer arbeiten im Industriepark Etzbach, und viele von ihnen waren der Einladung zum zehnten Sommerfest gefolgt. Geschäftsführer Edgar Peters begrüßte die Gäste, insbesondere die neuen Firmen und ihre Mitarbeiter und Gründervater Erhard Schreiner sowie die Bürgermeister.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Norwegen erkundet und Gemeinschaft erlebt

Die diesjährige Jugendfreizeit des CVJM Betzdorf für Teenager von 13 bis 19 Jahren fand vom 24. Juli bis zum 7. August 2016 in Südnorwegen statt. Die Ferienfreizeitstätte liegt völlig abgeschieden in einem reizvollen Tal und ist bestens ausgestattet. Zum zweiten Mal waren die Betzdorfer hier zu Gast.


Region | Nachricht vom 08.08.2016

Sommerfest "Leckerbissen" in Isert ein voller Erfolg

Am Sonntag, 7. August hatte der 3-Dörfer Heimatverein Isert-Racksen-Nassen und die Kirchengemeinden Hilgenroth und Kroppach zum Fest rund um das Bürgerhaus Isert eingeladen. Viele Bewohner kamen, aber auch von außerhalb waren Gäste angereist, das Fest "Leckerbissen" ist beliebt.


Werbung