Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 56374 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564


Region | Nachricht vom 06.05.2021

Auslosung Horhausener FrühlingsGlück 2021 im Live-Stream

Live-Stream anstatt Anwesenheitsverlosung am Samstag, 8. Mai, von 15 bis 15.30 Uhr: Die beliebte Losaktion der Standortinitiative Marktplatz Region Horhausen e.V. befindet sich auf der Zielgeraden.


Region | Nachricht vom 06.05.2021

Wolf „GW1896m“: Acht Nutztierrisse gehen auf das Konto des Einzelgängers

Erinnerungen werden wach an das Jahr 2006, als ein „Problembär“ namens Bruno im Freistaat Bayern eine blutige Spur nach getöteten Tieren hinterließ, ehe „JJ1“, so sein wissenschaftlicher Name, erschossen wurde. Ein ähnliches Szenario beschäftigt Tierhalter in der VG Altenkirchen-Flammersfeld. „GW1896m“, einem alleine umherziehenden Wolf, werden acht Nutztierrisse nachgewiesen.


Region | Nachricht vom 06.05.2021

Uni Siegen in Oberstadt: Das bedeutet der geplante Umzug für die Stadt

Neue Campus-Standorte, neue Fahrrad- und Fußwege, zusätzliche Grünflächen und das Verkehrskonzept – der Umzug der Universität mit zwei weiteren Fakultäten in die Siegener Innenstadt nimmt Formen an. Die Universität und die Stadt stellen den Zwischenstand des „Masterplans" vor.


Region | Nachricht vom 06.05.2021

Kreis Altenkirchen: Corona-Fälle an neun Schulen und zwei Kitas

Während auf Landesebene die Sieben-Tage-Inzidenz nahe der 100 ist, liegt sie im Kreisgebiet bei 132. Die Kreisverwaltung meldet 36 neue Infektionen. Positive Fälle gibt es aktuell an mehreren Schulen und Kindertagesstätten.


Region | Nachricht vom 06.05.2021

Experten-Forum: Rettung für die Sieg?

Ein Online-Forum der SGD Nord befasste sich mit dem aktuellen Zustand der Sieg und deren Zuflüssen. Demnach schnitt die Sieg nur mäßig ab, Nister, Heller und Hanfbach fielen komplett durch. Auch der Daadenbach hat sich noch nicht erholt. Die Kuriere waren für Sie dabei.


Politik | Nachricht vom 06.05.2021

CDU-Kirchen sieht Windkraftpläne der Ampel-Koalition mit Sorge

Mit großer Sorge hat die CDU in der Verbandsgemeinde Kirchen die Pläne der SPD-geführten Landesregierung zur Kenntnis genommen, die Windkraft in Rheinland-Pfalz auszubauen. Dieses Ziel ist im Entwurf der Koalitionsvereinbarung genannt, die in dieser Woche in Mainz vorgestellt wurde.


Politik | Nachricht vom 06.05.2021

Wald weg, Waldbesitzer arm, Bauholz teuer und knapp

In ihrer Reihe „Impulse digital“ erörterte die CDU-Kreistagsfraktion am Mittwoch, 5. Mai das für Kommunen, Handwerker und Bauherren virulente Thema: „Bauholzpreise steigen kräftig - und die Waldbesitzer gehen leer aus?“


Politik | Nachricht vom 06.05.2021

Wissen: Wiederaufforstung im Stadtwald gepaart mit touristischer Entwicklung

Für Wissens „Grüne Lunge“, den Köttingsbacher Stadtwald stehen drei Hauptthemen im Hinblick auf die naturnahe Wiederaufforstung im Fokus: Klimaresistent soll er sein, mehr Baumarten beheimaten und für die gesamttouristische Entwicklung zudem an Erholungswert gewinnen.


Politik | Nachricht vom 06.05.2021

Stadthalle Altenkirchen wird zum 31. Juli für immer geschlossen

Es war ein ungewollter Fingerzeig: Die Inaugenscheinnahme des Waldfriedhofs, die sich der Umwelt- und Bauausschuss der Stadt Altenkirchen für seine jüngste Sitzung als ersten Tagesordnungspunkt vorgenommen hatte, hätte im Nachhinein als Suche nach einer Grabstelle für die Stadthalle interpretiert werden können.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.05.2021

Tourismusland Rheinland-Pfalz braucht Öffnungsperspektive

Die Industrie- und Handelskammer Koblenz (IHK) fordert eine kurzfristige und verlässliche Öffnungsperspektive für das Hotel- und Gastgewerbe. „Die Inzidenzwerte sinken, die Zahl der Geimpften steigt, die Test- und Hygienekonzepte liegen griffbereit in der Schublade der Hotels, Campingplätze und Restaurants.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.05.2021

Würde ein Westerwälder Würmer essen?

Was in Asien schon lange normal ist, wird nun auch in Europa Einzug halten. Als erste Insekten geben die EU-Staaten getrocknete gelbe Mehlwürmer offiziell zum Verzehr frei.


Vereine | Nachricht vom 06.05.2021

Schützen Maulsbach feiern mit "Schützenfest-Gedenkbier"

Wenn das Schützenfest schon nicht stattfinden kann, dann sollte man sich wenigstens zuprosten können: Das dachte sich der Vorstand des Schützenvereins Maulsbach und ließ kurzerhand ein "Schützenfest-Gedenkbier" für die Mitglieder anfüllen.


Vereine | Nachricht vom 06.05.2021

Gemeinsam gegen ein Bürokratiemonster

Der Sportbund Rheinland ruft seine Vereine dazu auf, bei den Bundestagsabgeordneten ihres Wahlkreises gegen die Gebührenzahlung zur Führung eines Transparenzregisters zu protestieren.


Kultur | Nachricht vom 06.05.2021

Für Kinderchorland-Preis Rheinland-Pfalz bewerben

1.500 Euro von der Deutschen Chorjugend sowie weitere 8.000 Euro von den beiden Chorverbänden - dem Chorverband Rheinland-Pfalz und dem Chorverband der Pfalz - für die zehn besten Kinderchorkonzepte.


Anzeige | Nachricht vom 06.05.2021

Bedeutet die Corona-Pandemie das Aus für den Außendienst?

Kundenbesuche, Messen, persönliche Gespräche – Erfolg basierte im Außendienst seit jeher auf dem Prinzip des persönlichen Kontakts. Doch seit Beginn der Corona-Pandemie gehört all das größtenteils der Vergangenheit an. Ein Statement von Andreas Reuter, CEO bei der SSI Schäfer Shop GmbH, über die veränderte Rolle des Außendienstes.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Nicht entsorgter Hundekot führt zu Ärgernis

Nicht entsorgter Hundekot auf öffentlichen und privaten Gehwegen und Plätzen ist auch ein Problem in der Stadt Wissen und den Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde. Längst nicht alle Hundehalter räumen die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner weg und sorgen damit für Ärgernis und Unverständnis. Ein Appel an die Hundehalter.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Westerwälder Rezepte: Eierlikör und Eierlikörkuchen

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es selbst gemachten Eierlikör und den passenden Kuchen dazu. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Der Marienmonat Mai steht ganz unter der Kraft des Frühlings

Im Frühlingsmonat Mai gedenkt die Kirche der Gottesmutter Maria. In der St. Bonifatius Kirche in Elkhausen hat Küsterin Magdalene Solbach einen Altar anlässlich der kommenden Maiandachten zu Ehren Marias liebevoll geschmückt. Zudem wurde das Missionskreuz restauriert und die Kirche erhält ein neues Dach.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Rettersen in "Hierzuland": SWR hat die Gemeinde porträtiert

Den Abend von Dienstag, 18. Mai, sollte sich jeder Einwohner von Rettersen im Kalender markieren: Der SWR war mit einem Team im Ort unterwegs und wird den Beitrag in seiner Sendung "Hierzuland" präsentieren. Ortsbürgermeister Norbert Anhalt ist jedenfalls schon gespannt.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Erfolgreiche Blutspendeaktion in Wissen

Gerade in schwierigen Zeiten ist der Bedarf an Blut enorm groß: Die Rotkreuzbereitschaft Wissen freut sich deshalb sehr über den Erfolg ihrer jüngsten Blutspendeaktion. In Wissen nahmen insgesamt 121 Spender teil, acht davon zum allerersten Mal, was ein besonderes Lob verdient.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Aus eigener Kraft: Die Marte-Meo-Methode

Im Rahmen des aktuellen Fort- und Weiterbildungsprogramms für pädagogische Fachkräfte aus der Kindertagesbetreuung bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen ab Mittwoch, 19. Mai, nun zum vierten Mal den Grundkurs „Marte Meo Practitioner“ in Altenkirchen an.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Erneut Laterne vom Wegekreuz in Elkhausen entwendet und zerstört

In der Gemeinde Katzwinkel findet man wie in anderen Ortschaften viele Wegekreuze. Die meisten dieser Kruzifixe werden ehrenamtlich von Bürgern gepflegt. So auch im Ortsteil Elkhausen auf dem Weg zum Hof Bornhahn. Erneut wurde die Laterne entwendet und zerstört.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Fairtrade-Stadt-Altenkirchen: "Wir machen mit"

Die kommunale Kita „Traumland“ ist die erste Kindertagesstätte in der Stadt Altenkirchen, der die Plakette der Kampagne „Wir machen mit“ überreicht wurde. Zu diesem Anlass trafen sich Stadtbürgermeister Matthias Gibhardt, Sonja Wenzel von der Steuerungsgruppe und die stellvertretende KiTa-Leiterin Christina Stock coronakonform vor der KiTa.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Corona im AK-Land: 46 neue Infektionen am Mittwoch, Inzidenz bei 125,0

Mit 46 Neuinfektionen am Mittwoch steigt die Gesamtzahl aller im Verlauf der Corona-Pandemie positiv Getesteten im Kreis Altenkirchen auf 4491. Als genesen gelten 3970 Menschen. Aktuell sind 424 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet.


Region | Nachricht vom 05.05.2021

Bundesstraße 414 wird beim Bahnhof Ingelbach voll gesperrt

Der Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass ab Montag, 17. Mai, mit den Bauarbeiten auf der B 414 im Bereich um den Bahnhof Ingelbach zwischen der L 265 und L 290 begonnen wird. Die Bundesstraße soll auf einer Länge auf rund 280 Meter abgefräst und mit einer neuen Asphaltdeckschicht versehen werden.


Politik | Nachricht vom 05.05.2021

CDU in VG-Rat Kirchen: „Mal eben eine Turnhalle auf dem Molzberg bauen?“

Endlich eine Turnhalle für die Grundschule Kirchen – diese Diskussion sollte möglichst schnell aufgegriffen werden, forderte die SPD im Verbandsgemeinderat Kirchen kürzlich. Nun reagiert die CDU, weder direkt ablehnend noch zustimmend – doch offenbar verwundert.


Politik | Nachricht vom 05.05.2021

SPD-Fraktionsvorsitz: Das sagt Bätzing-Lichtenthäler zu ihrer Nominierung

Für das neue Kabinett der rheinland-pfälzischen Landesregierung rotieren Köpfe und Ressortzuschnitte. Die heimische SPD-Landtagsabgeordnete wird bald keine Gesundheitsministerin mehr sein. Stattdessen soll sie zur Anführerin ihrer Fraktion gewählt werden. Die Kuriere sprachen mit ihr.


Vereine | Nachricht vom 05.05.2021

Westerwald-Verein sucht helfende Hände

Der Westerwald-Verein e.V. und seine Wegemarkierer/innen wollen, dass Wanderer sicher auf den markierten Wegen unterwegs sind. Markiert werden unter dem Dach des Vereins 27 Hauptwanderwege auf über 2500 km Streckenlänge und dies nach den Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbandes.


Sport | Nachricht vom 05.05.2021

Entscheidung über Fortführung des Bitburger Rheinlandpokals

Im Hinblick auf den Finaltag der Amateure und den weiteren Verlauf des Bitburger Rheinlandpokals hat das Präsidium des Fußballverbandes Rheinland am Dienstag (4. Mai) eine Entscheidung getroffen – ausgehend davon, dass eine sportliche Beendigung des Bitburger Rheinlandpokals bis zum 30. Juni 2021 nicht erfolgen kann.


Sport | Nachricht vom 05.05.2021

Motorsport-Legende aus Altenkirchen kommentiert bald GT-Meisterschaft

Dirk Adorf weiß, wovon er spricht. Die 24h-Rennlegende aus Altenkirchen hat bereits über 56 Siege auf der Nürburgring-Nordschleife eingefahren. Längst hat er sich auch einen Namen als TV-Kommentator gemacht. Schon bald wird er den Verlauf der deutschen GT-Meisterschaft fundiert und unterhaltsam einordnen.


Veranstaltungskalender | Nachricht vom 05.05.2021

Digitales Azubi-Speeddating: Per Video-Call zum Ausbildungsplatz

Unter dem Motto „Angesagt statt abgesagt“ laden die IHK-Regionalgeschäftsstelle in Altenkirchen, die Agentur für Arbeit Neuwied und die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald e. V. zu einem digitalen Azubi-Speeddating am Dienstag, 18. Mai 2021, von 15 bis 18 Uhr ein.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.05.2021

Ist CBD Öl wirklich so gut? - Studien und Erfahrungsberichte

CBD (Cannabidiol) ist in aller Munde. Man kann das CBD ganz ohne die berauschende Wirkung von THC einnehmen. Es soll Beschwerden lindern und für Entspannung sorgen. Erfahrungsberichte und Studien gibt es viele und täglich werden es mehr. Wissenschaftler forschen unentwegt nach neuen Möglichkeiten, CBD als Wirkstoff zu etablieren und die Wirkung durch Studien zu belegen. Einige Erfahrungsberichte und eine der neuesten Studie aus Deutschland sind hier einmal zusammengefasst.


Region | Nachricht vom 04.05.2021

So arbeitet die Corona-Teststelle Kirchen

Seit 11. März betreibt das DRK-Krankenhaus mit Unterstützung der Stadt das Schnelltest-Zentrum auf dem Kirchener Parkdeck. Aller Voraussicht nach werden bis Ende der Werkwoche (7. Mai) 10.000 Tests durchgeführt worden sein. Eine besondere Rolle spielen Soldaten für administrative und organisatorische Aufgaben.


Region | Nachricht vom 04.05.2021

Die Tafel Wissen hilft auch in Corona-Zeiten

Nachdem die Tafel Wissen pandemiebedingt einige Wochen schließen musste, sind die Mitarbeiter seit Anfang März wieder aktiv. Statt 60 sind jetzt nur 14 Mitwirkende tätig, die jede Woche durch einen Schnelltest auf Covid-19 getestet werden.


Region | Nachricht vom 04.05.2021

Nicht deklarierte Wirkstoffe: Warnung vor Potenz- und Schlankheitsmittel

Gefährliches Doppel: Das Landesuntersuchungsamt (LUA) warnt in einer Pressemitteilung vor dem Schlankheitsmittel „Go Slim“ und dem Potenzmittel „Viazene Ginseng Complex“. Beide Produkte enthalten nicht deklarierte Arzneiwirkstoffe und sind rechtlich gesehen nicht zugelassene Medikamente.


Region | Nachricht vom 04.05.2021

Pressefreiheit unter Druck? Online-Diskussion mit Experten

Das Bundestagsbüro von Gabi Weber (SPD) veranstaltete am Montagabend, 3. Mai 2021, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit eine Online-Diskussionsveranstaltung zum Thema "Pressefreiheit unter Druck - Ist auch die freie Presse im Lockdown?".


Region | Nachricht vom 04.05.2021

Altenkirchener Jugendzentrum: Kompa macht komplett in digital

Aus der Not eine Tugend machen: Das ist ein Motto, das sich viele in den vergangenen knapp 15 Monaten zu eigen gemacht haben. Sei es im wirtschaftlichen, im sozialen oder im privaten Bereich. Auch die Jugendarbeit hat Wege gesucht und Möglichkeiten gefunden, ihr so wichtiges Angebot trotz Corona-Pandemie, wenn auch in teils reduziertem Umfang, aufrecht zu erhalten.


Region | Nachricht vom 04.05.2021

Bacher Lay: Familienfreundliche Rundwanderung durch das Naturschutzgebiet

Die Rundwanderung „Bacher Lay“ ist eine familienfreundliche und rund sieben Kilometer lange Wanderung durch das wildromantische Naturschutzgebiet Bacher Lay. Mit Abstechern zur Marienquelle, dem imposanten Basaltsteinbruch und dem Pfaffenmal bietet die kurzweilige Strecke viel Abwechslung.


Region | Nachricht vom 04.05.2021

Corona im AK-Land: Todesfall in der VG Wissen, 25 neue Infektionen

Im Zuge der Corona-Pandemie gibt es einen weiteren Todesfall im Kreis Altenkirchen: In der Verbandsgemeinde Wissen ist ein Mann im Alter von 91 Jahren verstorben. Mit 25 Neuinfektionen am Dienstag steigt die Gesamtzahl aller im Verlauf der Corona-Pandemie positiv Getesteten im Kreis Altenkirchen auf 4445.


Region | Nachricht vom 04.05.2021

Niederhövels: Feuer in einem Holzstapel setzt Baum in Brand

Die freiwillige Feuerwehr Wissen wurde am Dienstag, 4. Mai, gegen 6.45 Uhr am Morgen zu einem brennenden Baum in Niederhövels gerufen. Anwohner hatten bereits eigene Löschversuche unternommen, das Feuer aber leider nicht stoppen können.


Politik | Nachricht vom 04.05.2021

SPD-Ortsverein Wisserland ehrt seine Jubilare trotz Corona

Jubilare ehren in Corona-Zeiten? Gar nicht so einfach, wie der SPD-Ortsverein Wisserland nun festgestellt hat. Der Vorsitzende Jürgen Linke besuchte schließlich die langjährigen Mitglieder zuhause, gratulierte herzlich und bedankte sich mit einer Urkunde und einem Abzeichen.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.05.2021

Westerwälder Holztage digital 10. bis 11. September 2021

Die Westerwälder Holztage werden federführend von den Landkreisen Neuwied, Altenkirchen und dem Westerwaldkreis unter dem Dach der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ veranstaltet. Jetzt mitmachen und Aussteller werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.05.2021

HwK Koblenz: Ausbildungssituation verbessert sich deutlich

Handwerk startet mit viel Schwung ins neue Lehrjahr: 14 Prozent mehr Ausbildungsverträge. Das sind mehr als 100 zusätzlich abgeschlossene Ausbildungsverhältnisse im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.


Vereine | Nachricht vom 04.05.2021

Königsvogelschießen und Schützenfest in Schönstein abgesagt

Aufgrund der durch die Corona-Pandemie bestehenden Verbote sieht sich auch die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein gezwungen, das für den Juni geplante Königsvogelschießen und das Schützenfest wie im Vorjahr abzusagen.


Kultur | Nachricht vom 04.05.2021

Daaden: Kulinarische Meile abgesagt, aber…

Die in Daaden für den 13. Juni geplante kulinarische Meile, das beliebte Open-Air-Schlemmen in der Mittelstraße und dem Schützenhof, verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag, muss aufgrund der aktuellen Situation leider abgesagt werden. Aktionskreisvorsitzender Luckenbach lässt sich dadurch aber nicht davon abhalten, nach vorne zu blicken.


Kultur | Nachricht vom 04.05.2021

„Star Wars“-Tage: Der Sternenkrieger aus Wallmenroth

Am 4. und 5. Mai werden jedes Jahr inoffiziell die Star-Wars-Filme gefeiert. Für Jannik Bachmann aus dem Kreis Altenkirchen ein besonderer Tag. Der 28-Jährige verbindet mit der Sternenkriegs-Saga weit mehr als der Durchschnittsbürger. Seine Geschichte ist auch ein Beispiel für die verbindende Macht des Internets.


Veranstaltungskalender | Nachricht vom 04.05.2021

Begegnungscafé 'Friends' auf dem Wochenmarkt in Altenkirchen

Altenkirchen. Die Friends of Jesus würden sich freuen, Sie am Donnerstag, 6. Mai, an ihrem Stand auf dem Wochenmarkt in Altenkirchen begrüßen zu können. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 13 Uhr.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Westerwaldwetter: Sturmtief Eugen im Anmarsch

Die Wettermodelle berechnen aktuell ein Sturmtief, das auch im Westerwald gefährlich werden kann. Das Tief mit dem Namen Eugen wird in der Nacht zum Dienstag (4. Mai) den Westerwald erfassen. Derzeit werden Spitzengeschwindigkeiten von 90 Stundenkilometern prognostiziert.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Hospizverein Altenkirchen: Online-Treffen als Alternative zum Gruppenabend

Es war der erste Gruppenabend seit mehr als einem Jahr. Nachdem der Kurs „Zur Sterbegleitung befähigen“ und die Supervision bereits Corona bedingt auf online umgestellt wurden, hat sich der Altenkirchener Hospiz- und Palliativberatungsdienst entschlossen, auch die Gruppenabende der ehrenamtlichen Mitarbeiter online anzubieten.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

"Reiß keine Lücke": SSV95 Wissen dankt seinen Mitgliedern

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat mit der Aktion "Reiß keine Lücke" eine Kampagne gestartet, um bei den Mitglieder um Treue für ihre Vereine zu werben. Ausnahmsweise ist der SSV95 Wissen froh, sich nicht daran beteiligen zu müssen: Auch seit Corona hat der Verein kaum Austritte verzeichnet.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Gebäudebrand in Obersteinebach: Mehrere Feuerwehren im Einsatz

Am Montag, 3. Mai, gegen 16.40 Uhr wurden mehrere freiwillige Feuerwehren zu einem Brand in Obersteinebach alarmiert. Der Anbau eines Hauses war in Brand geraten. Der Brand breitete sich in das direkt angebaute Wohnhaus aus, ohne großen Schaden anzurichten.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Neues aus dem Wald - Verzögerung beim Laubaustrieb

In den letzten Jahren häufen sich die Witterungsextreme. Nach mehreren trockenen und überdurchschnittlich warmen Jahren in Folge, haben wir es in diesem Jahr mit einem überdurchschnittlich kalten April und Mai zu tun.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2021

Staubsaugerroboter: Wie gut sind sie wirklich?

Geht es Ihnen auch so? Die Woche hat gerade erst begonnen und Sie wissen nicht, wo Ihnen der Kopf steht. Job, Kinder, Einkauf und weitere Termine, die keinen Aufschub dulden. Aber da wäre doch noch der wöchentliche Wohnungsputz, der erledigt werden muss. Wäre es nicht schön, wenn manche Dinge sich einfach mal so nebenbei erledigen würden? Nichts leichter als das. Die Industrie schläft nicht und bietet uns immer wieder neue glorreiche Haushaltshilfen an, die uns unser Leben ein wenig erleichtern sollen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2021

Baufinanzierung mit einem Privatkredit aufstocken: Kosten, Risiken, Vor- und Nachteile

Wer eine größere Anschaffung plant, wie zum Beispiel den Kauf eines neuen Autos, oder sich gar den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen möchte, nutzt dafür in der Regel einen Kredit von der Hausbank. Doch was kann man eigentlich tun, wenn die Bank dieses dringend benötigte Darlehen aufgrund eines negativen SCHUFA-Eintrages oder anderen individuellen Problemen nicht gewährt? In diesem Fall kommt häufig der sogenannte Privatkredit ins Spiel. Aber wie läuft so ein privates Darlehen eigentlich genau ab? Worauf sollten sowohl der Kreditnehmer als auch der private Geldgeber achten? Und mit welchen Risiken muss man bei dieser recht speziellen Kreditform grundsätzlich rechnen?


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2021

Michael Böni, Stadtcasino Baden AG: “Wir mussten nie mit einem Verlust enden”

Im November 2020 wurde Michael Böni zum CEO des Grand Casino Baden und der Stadtcasino Baden Group ernannt und ersetzte somit Detlef Brose, der seit fast zwei Jahrzehnten für das Vermögen des Unternehmens verantwortlich war. In einem Interview mit schweizeraktien.net gibt der neue CEO nach der Wiedereröffnung des landbasierten Casinos seine erste Erklärung in den Medien ab. Er sprach über den nicht so leichten Start in seiner neuen Position, der schnell nach dem Corona-Lockdown im Dezember überschattet wurde. Er antwortete auf die Frage, welche Strategie mit den Online-Casinos jackpots.ch und casino777.ch verfolgt werden und skizzierte dabei die weitere Expansion der Gruppe mit den 50 % - Teilnahme an Gamanza als Technologieanbieter von Spielplattformen.


Region | Nachricht vom 02.05.2021

Ingelbach: PKW liegt nach Verkehrsunfall auf dem Dach

Die Mainacht ist für eine 31-Jährige in Ingelbach nicht gut verlaufen: Nachdem sie die Kontrolle über ihr Auto verloren hatte, sind rund 25.000 Euro Sachschaden an zwei Fahrzeugen entstanden. Vermutlich war die Frau alkoholisiert.


Region | Nachricht vom 02.05.2021

Ideen aus der Natur: Online-Naturworkshop am Familientag

Am Samstag, 15. Mai, feiert Rheinland-Pfalz den Tag der Familie. Die Familienbildung des Landkreises Altenkirchen wird an diesem Tag ein kleines, coronakonformes Programm im Online-Naturworkshop mit Olaf Stümpel, Bonn, anbieten.


Region | Nachricht vom 02.05.2021

Nicole nörgelt… über Impffrust und Lockerungsneid

Alles klar, ich bin neidisch. Immer mehr Menschen aus meinem Bekanntenkreis und meinem Umfeld haben ihren Corona-Pieks schon oder der Termin steht unmittelbar bevor. Und jetzt sollen Geimpfte Lockerungen und Freiheiten zurückkriegen. Ja, verdammt, ich bin neidisch! Ich will auch!


Region | Nachricht vom 02.05.2021

Bundesweite Verkehrszählung: Auch das AK-Land steuert Daten bei

Alle fünf Jahre wieder: Die republikweite Straßenverkehrszählung auf den Bundesfernstraßen macht auch vor dem AK-Land nicht halt. Eigentlich schon fürs vergangene Jahr geplant, wurde der gewohnte Rhythmus unterbrochen. Die Corona-Pandemie erzwang eine Verschiebung. Die Daten werden deswegen erst seit Mitte April und noch bis in den Oktober hinein erfasst.


Region | Nachricht vom 02.05.2021

Corona im AK-Land: Inzidenz sinkt deutlich

Am Freitag lag die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Altenkirchen noch bei 143,6 - und war damit spürbar vom niedrigeren Landesschnitt entfernt. Doch mit Stand Sonntag, den 2. Mai, sind die für Verschärfungen und Erleichterungen so wichtigen Infektionszahlen klar gesunken im AK-Land.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.05.2021

Gelungene Neueröffnung bei Kramer Garten & Ambiente

Auf dem erweiterten Parkplatz begrüßte „Ahrvin“, das blaue Maskottchen der Landesgartenschau 2023 in Bad Neuenahr-Ahrweiler die Besucher. Das Einkaufserlebnis im Mendter Gartencenter Kramer wurde optimiert.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2021

Der Luchs – ein heimlicher Waldbewohner kehrt zurück

Der Luchs ist an einigen Stellen in Deutschland wieder unterwegs und macht unsere Natur ein Stück reicher. Doch lässt er sich vom Menschen in freier Wildbahn nur selten beobachten.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Baumsuche statt Maibaum: Isert geht in den Mai

1. Mai in Corona-Zeiten: Da heißt es auch für die Ortsgemeinden, kreativ zu werden. In Isert haben sich die Mitglieder des Ortsgemeinderates unter dem Motto „Der Mai ist gekommen – die Bäume schlagen aus" eine Fotoaktion ausgedacht.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Sommerreifenwechsel: Radwechsel Schritt für Schritt erklärt

„Von O bis O“ – von Ostern bis Oktober – so lautet die Faustregel für den Reifenwechsel. Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, gibt wichtige Tipps, wie der Radwechsel auch im „Do-it yourself“-Verfahren zügig und vor allem sicher funktioniert.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Wärmepumpen im Gebäudebestand sinnvoll?

Wärmepumpen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Der Umwelt Wärme zu entziehen und mittels Druck auf Heiztemperatur zu bringen, scheint eine elegante Lösung, um mit wenig Strom viel heraus zu holen. Die Verbraucherzentrale gibt Tipps.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.05.2021

Nach 5.000 Schuldenberatungsfällen in den Ruhestand

Nach knapp 29 Jahren verabschiedet sich mit Ute Weber ein „Urgestein“ der sozialdiakonischen Arbeit im AK-Land (fast) in den Ruhestand. Die Fachfrau im Bereich der Schuldnerberatung war dabei vielfach Pionierin - in einem Arbeitsbereich, der stetig wuchs und gerade auch in Pandemiezeiten nachgefragter ist denn je.


Vereine | Nachricht vom 01.05.2021

Die Birke ist mehr als ein Maibaum

Das Maibaumstellen ist ein uralter Ritus zum Vollfrühling, wo nun die Blätter austreiben. Besonders im Rheinland ist es Brauch, dass der Bub seiner Angebeteten eine Birke als Maibaum vor die Haustür stellt, während in Süddeutschland der Maibaum durchaus eine hohe Fichte sein kann, die am Dorfplatz den Tanz in den Mai schmückt.


Kultur | Nachricht vom 01.05.2021

Zuwanderung aufs Land kann für Kultur eine Chance sein

Kreative entdecken in der Pandemie den Westerwald. Lange wurden die kulturelle Infrastruktur und das Kulturangebot in ländlichen Regionen wie dem Westerwald als defizitär wahrgenommen und belächelt.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Vermisstensuche in Rettersen: Großes Aufgebot an Einsatzkräften

Am Donnerstag, 29. April, wurden die freiwilligen Feuerwehren aus Mehren und Weyerbusch sowie der Einsatzleitwagen aus Altenkirchen gegen 20.40 Uhr zu einer Vermisstensuche alarmiert: Rund um Rettersen wurde eine 46-jährige Frau vermisst, deren Situation nicht bekannt war. Im Verlaufe des Einsatzes kamen immer mehr Helfer dazu.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Handlettering: Die Kunst der schönen Buchstaben

Am Samstag, 15. Mai, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen wegen großer Nachfrage nochmals den Kreativkurs „Handlettering oder die Kunst der schönen Buchstaben“ im Onlineformat an.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Voll im Zeitplan: Eisen- und Hüttenstraße in Wissen fertig gestellt

Fast genau ein Jahr ist es her, dass die längst überfällige Sanierung der Eisen- und Hüttenstraße in der sogenannten Walzwerkkolonie in Wissen begann und jetzt fristgerecht beendet werden konnten. Das Ergebnis, auch mit Zuschüssen aus dem Investitionsstock des Landes gefördert, kann sich durchaus sehen lassen.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Heupelzen will touristisches Handlungskonzept

Kosten in Höhe von 18.000 bis 20.000 Euro erwartet der Ortsgemeinderat Heupelzen für die Ausarbeitung eines touristischen Handlungskonzeptes, für dessen Verwirklichung sich das Gremium in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich entschied.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Neuer Band: Betzdorfer Geschichten, Sehenswertes, Denk- und Merkwürdiges

Der Vorstand des Vereins „Betzdorfer Geschichte“ (BGV) stellte jetzt seine neueste Veröffentlichung vor. Viele interessante Tete und Fotos erwarten die Leser im Band 8 der „Betzdorfer Geschichte(n)“. Den Anreiz für die Erstellung gaben viele Anfragen aus der Bevölkerung und aus der Mitgliederschaft.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Westerwaldwetter: Zu kalter April - kühler Start in den Mai

Warmes Frühlingswetter ist in diesem Jahr - ganz im Gegensatz zu den Vorjahren - eher Mangelware. Nach einem bei den Temperaturen durchschnittlichen März hat sich der April als ziemlich unterkühlter Monat entpuppt. Wie wird der Start in den Mai?


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

VG Kirchen: Bürgermeister-Kandidat Conrad Gast beim Mittelständler

Ein kleines, aber feines mittelständisches Unternehmen besuchte kürzlich CDU-Bürgermeister-Kandidat Michael Conrad gemeinsam mit dem CDU-Ortsvorsitzenden Rüdiger Brauer in Kirchen. Unter anderem stellt IMD Betriebsstundenzähler für Baumaschinen her.


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

Online-Diskussion über das Gewässereinzugsgebiet Sieg

Bei den digitalen Informationsveranstaltungen stehen Zustand der Gewässer und der Gewässerschutz im Mittelpunkt. Alle Interessierten können teilnehmen. Am 5. Mai um 18 Uhr geht es um die Sieg.


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

Wettbewerb Kreativsonar 2021 startet

Kreative Wirtschaft fördern – mit diesem Ziel loben Rheinland-Pfalz und das Saarland zum sechsten Mal den Wettbewerb Kreativsonar aus. Die Bewerbungsphase läuft bis 15. Juni 2021.


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

SPD bei SG 06 Betzdorf: „Kunstrasenplatz muss kommen“

Vom sanierungsbedürftigen Naturrasenplatz hin zu einem neuen Kunstrasenplatz - das wünscht sich die Sportgemeinschaft 1906 Betzdorf schon seit längerem. Enttäuschung kam auf, als dieses Vorhaben in einer ersten Förderrunde nicht berücksichtigt worden war. SPD-Vertreter waren nun vor Ort und sicherten erneut ihre Unterstützung zu.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.04.2021

Montaplast in Morsbach: Keine komplette Quarantäne

Der AK-Kurier erhielt den Hinweis, dass die Firma Montaplast am Standort Morsbach sich in kompletter Quarantäne befände. Diese Information scheint so nicht ganz zu stimmen. Laut der Pressestelle von Montaplast merke man aber natürlich auch die erhöhten Inzidenzen im Oberbergischen Kreis.


Werbung