Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 63335 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634


Region | Nachricht vom 18.12.2021

AWB und Greensill: CDU sieht geänderte Positionen

Sind die 3,6 Millionen Euro, die der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen bei der in die Insolvenz gegangenen Bremer Greensill-Bank angelegt hatte, unter anderen als den bisher bekannten Richtlinien dem Geldinstitut übereignet worden? Die CDU-Fraktion im Kreistag sieht den Vorfall in einem anderen Licht.


Region | Nachricht vom 18.12.2021

Feuerwehren der Verbandsgemeinde Kirchen erhalten neue Schutzkleidung

Die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) ist das Wichtigste, was ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau von dem Träger der Feuerwehren (der Verbandsgemeinde) gestellt bekommt. Für rund 280 ehrenamtliche Feuerwehrleute wurden nun neue Jacken und Hosen übergeben. Die bisherigen waren nicht mehr auf dem Stand der Technik.


Region | Nachricht vom 18.12.2021

Helfer vom Nikolaus besuchten die Maulsbacher Schützenjugend

Am ersten Adventssonntag findet traditionsgemäß beim Schützenverein Maulsbach die Weihnachtsfeier statt. Doch leider musste Sie aufgrund der Pandemie wie so viele andere Veranstaltungen des Schützenvereins auch in diesem Jahr wieder abgesagt werden. Doch ganz unbedacht sollte die Adventszeit für die Schützenjugend nicht vorbei gehen.


Region | Nachricht vom 18.12.2021

Weihnachtspäckchenaktion am Kopernikus-Gymnasium Wissen

100 Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am Kopernikus-Gymnasium Wissen unterstützen in diesem Jahr die Aktion "Weihnachtspäckchen für Kinder in der Ukraine und Moldawien" der Kolpingfamilien Hachenburg und Marienstatt. Mehr als 140 weihnachtliche Päckchen kamen bei der Aktion zusammen.


Region | Nachricht vom 18.12.2021

Weihnachtsweg der Kita "Wirbelwind" in Freusburg

Das Team der Kindertagesstätte "Wirbelwind" hat in enger Zusammenarbeit mit dem Elternausschuss fünf weihnachtliche Stationen für die Familien der Kita gestaltet. Bis zum 06. Januar 2022 wird der Weg, der von der Hubertuskirche bis zur Jakobi-Hütte führt, begehbar sein.


Region | Nachricht vom 18.12.2021

Zwölf neue Tagesmütter im Kreis: Engagement zum Wohl der Kinder

Stolz und erleichtert empfingen zwölf frisch gebackene Tagesmütter in Altenkirchen kürzlich ihr Zertifikat als qualifizierte Tagespflegepersonen. Mit dem bundesweit anerkannten Zertifikat kann die Pflegeerlaubnis zur Betreuung von Tagespflegekindern beim örtlichen Jugendamt beantragt werden.


Sport | Nachricht vom 18.12.2021

Kirchen: Tatkräftige Sportschützen Grindel bitten Stadt um Hilfe

Zielsichere Sportschützen, zielorientierter Vorstand. Zum Jahresende machte sich der Sportbeauftragte der Verbandsgemeinde bei einem Besuch ein Bild von der Vereinsarbeit der Sportschützen Grindel. Dabei wurde deutlich: Die Aktiven sind motiviert und tatkräftig – senden allerdings auch einen Hilferuf an die Kommunalpolitik.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.12.2021

Nächtliches Bettnässen – Was hilft wirklich?

Bettnässen kommt nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen vor. Da wie dort ist das Einnässen mit einem ausgeprägten Schamgefühl verbunden. Vor allem Kinder versuchen immer wieder zu vertuschen, dass sie es nachts nicht mehr zur Toilette geschafft haben. Aber die Enuresis steht nicht als Symptom für sich allein, sondern begründet meist auf anderen Krankheitsbildern. Umso wichtiger, dass dieses Symptom zum Wohle der Betroffenen behandelt werden kann.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Weihnachten mit Löwen und Co.

Wir Menschen freuen uns auf eine besinnliche Zeit mit viel Ruhe und Frieden. Manche haben sich Urlaub genommen, um diese Tage mit der Familie feiern zu können. Auch die Tierpfleger des Zoo Neuwied dürfen an Heiligabend schon um 12 Uhr nach Hause zu ihren Familien gehen. Bis dahin haben sie aber alle Hände voll zu tun.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Internet-Tipps nicht nur für Lehrer: Vorhang auf für jede Menge Schulsportideen

Viele Ideen und Tipps, um den Sportunterricht spannender und abwechslungsreicher zu gestalten, sind jetzt online sehr anschaulich beschrieben. Ziel ist es, die Motivation der Schüler, aber auch Sicherheitsaspekte, herauszuarbeiten. Die neue Webanwendung der Unfallkasse Rheinland-Pfalz steht nicht nur Lehrkräften offen.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Corona-Testpflicht an Schulen war rechtmäßig

Die in der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz in der Fassung vom 8. Oktober 2021 (26. CoBeLVO) geregelte Corona-Testpflicht als Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht in rheinland-pfälzischen Schulen begegnet keinen durchgreifenden rechtlichen Bedenken. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Trio mit fast 100 Jahren Dienstjahren verlässt die VG-Verwaltung

Die Treue zu diesem Arbeitgeber war schon etwas Besonderes: In der Summe beinahe 100 Jahre stand ein Trio in Diensten der Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld und den beiden „Vorgängermodellen“, ehe die Fusion aus zwei eine Organisation machte.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Corona im Kreis Altenkirchen: Drei bestätigte Omikron-Fälle

Der neue Gesundheitsminister Karl Lauterbach warnt aktuell vor einer fünften Corona-Welle aufgrund der neuen Omikron-Variante. Am Freitag, den 17. Dezember, sind laut dem Landesuntersuchungsamt in Rheinland-Pfalz fünf Omikron-Fälle bestätigt - drei davon im Kreis Altenkirchen. So sehen die restlichen Pandemie-Zahlen aktuell im AK-Land aus.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Die "Blühenden Friedhöfe" gehen in Winterruhe

Nachdem das Projekt "Blühende Friedhöfe" im Jahr 2020 pandemiebedingt verschoben werden musste, konnten im zu Ende gehenden Jahr mithilfe der Ortsgemeinden kreisweit zahlreiche Friedhofsflächen zum Blühen gebracht werden. Mit dem Projekt geht es 2022 weiter.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Westerwaldwetter: So soll Weihnachten werden

"Eventuell", "könnte", "unsicher" - sind derzeit wohl die häufigsten Ausdrücke, wenn es um das Wetter an Weihnachten geht. Was können wir schon sagen - und was nicht? Am jetzigen Wochenende werden Hochnebel und ab und an Sprühregen vorherrschen.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Adventsnachmittag bei den "Phantastischen Vier" in Fürthen

Unter Einhaltung der 2G-Regel fand auf dem Außengelände der Kita "Die Phantastischen Vier" in Fürthen ein Adventsnachmittag statt. Die Kinder und Erzieherinnen sangen Weihnachtslieder und tanzten ihren Lieblingstanz mit Taschenlampen. Und natürlich stattete der Nikolaus den Kleinen einen Besuch ab.


Region | Nachricht vom 17.12.2021

Erfolgreiche Gründung der Pflegeselbsthilfe Horhausen/Honnefeld

Zahlreiche Interessenten waren der Einladung zur Gründung der Pflegeselbsthilfe Ho-Ho der Kirchspiele Horhausen/Honnefeld nachgekommen und versammelten sich Anfang Dezember im Kaplan Dasbach Haus in Horhausen. Die Gruppe soll dabei helfen, Erfahrungen, Informationen und Tipps rund um die häusliche Pflege auszutauschen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.12.2021

Betriebswirtschaftslehre in Corona-Zeiten: Azubis lernen digital

Mehr BWL-Verständnis für Auszubildende in kaufmännischen Berufen und erweiterte Fähigkeiten, im Team unternehmerisch zu denken und zu handeln, diese Zielsetzungen realisiert das Live-Online-Training "BWL –easy und konkret mit Planspielen".


Kultur | Nachricht vom 17.12.2021

Zum Jahreswechsel: Apollo Siegen spielt weiter

Trotz der Corona-Herausforderungen erscheint nun die neue Apollo-Zeitung, in der 22 Vorstellungen bis Ende Februar präsentiert werden. Gerade in den letzten Tagen hat die Nachfrage insbesondere für zwei Events so stark zugenommen, dass sich das Apollo um zusätzliche Termine bemüht.


Kultur | Nachricht vom 17.12.2021

Vorweihnachtlicher Geldsegen aus Wissen für Schützen im Ahrtal und Moselgebiet

Ende Oktober dieses Jahres veranstaltete der Wissener Schützenverein im Rahmen seiner Jubiläumsfeierlichkeiten ein Benefizkonzert mit dem Heeresmusikcorps Koblenz im Kulturwerk. Der Reinerlös kam nun insbesondere von der Flut betroffenen Schützenvereinen in den Regionen Ahr und Mosel zu Gute.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.12.2021

Wie funktionieren Live-Casinos?

Live Casinos im Internet funktionieren ähnlich wie Spielhallen vor Ort. Denn auch in diesem sitzen die Spieler einem sogenannten Dealer gegenüber. Häufig können sie mit ihm und auch miteinander kommunizieren und es entsteht ein echtes Spielgefühl beim Glücksspiel.


Region | Nachricht vom 16.12.2021

Wieder Weihnachtsklänge über Herdorf mit dem Duo "Zweifach"

"Zweifach" singt zum zweiten Mal für die Herdorfer vom Kreuz auf der Ley aus. Das Weihnachtskonzert des Duos mit Laura Zaydowicz und Sabine Kraft fand bereits im vergangenen Jahr hoch über Herdorf statt. Das besondere Erlebnis erfreute Menschen in den heimischen Wohnzimmern und auf den Balkonen.


Region | Nachricht vom 16.12.2021

Knotenpunkt L 267/K 40: Provisorische Freigabe am 23. Dezember

In nur noch wenigen Tagen hat die Zeit des Schenkens Hochkonjunktur. Einige wissen bereits im Vorfeld, welche Präsente sie erhalten, andere wiederum tappen völlig im Dunkeln. Viele Autofahrer werden sich über diese zunächst so nicht geplante Gabe besonders freuen: Der Knotenpunkt L 267/K 40 wird einen Tag vor Heiligabend provisorisch freigegeben.


Region | Nachricht vom 16.12.2021

"Erinnern statt Vergessen" ist das Motto der St. Sebastianus Schützenbruderschaft

"Die Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1660 e. V. Friesenhagen stemmt sich gegen das Vergessen" - über ein Jahr ist es nun her, dass sich die Mitglieder der Schützenbruderschaft diesem Motto verschrieben haben. Mit gemeinsamem Engagement um die Kriegsgräberstätte auf dem Schnabelberg soll an die Sinnlosigkeit und Brutalität von Krieg erinnert werden.


Region | Nachricht vom 16.12.2021

In Kirchen wird auch "zwischen den Jahren" geimpft - und darüber hinaus

Die Impfstelle des DRK-Krankenhauses in Kooperation mit der Verbandsgemeinde und Stadt Kirchen hält auch zwischen Weihnachten und Neujahr das Impfangebot aufrecht. Wer sich noch im alten Jahr die Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung verabreichen lassen möchte, hat dazu am Mittwoch, den 29. Dezember von 13 Uhr bis 18 Uhr Gelegenheit.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.12.2021

Hotel- und Gaststättenverband im Kreis AK: "Gastronomie kocht vor Wut"

In NRW reicht der Nachweis der zweifachen Impfung aus für den Besuch einer Gaststätte oder den Aufenthalt in einem Hotel. In Rheinland-Pfalz kommt eine Testpflicht hinzu, sofern man nicht "geboostert" ist. Deshalb sieht der heimische Vorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbands Uwe Steiniger darin ein großes Problem.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.12.2021

Ehemaligen Gas.de-Kunden kann geholfen werden

ANZEIGE | Die Gas.de Versorgungsgesellschaft mbH, zu der auch die Marke "Grünwelt Energie" gehört, informierte kürzlich ihre Kunden, die Lieferung mit Erdgas ab dem 2. Dezember 2021 einzustellen. Den Kunden im Westerwaldkreis droht nun kein kalter Winter. Erst einmal springt automatisch der Grundversorger EVM ein.


Sport | Nachricht vom 16.12.2021

KSC Niederfischbach: Nicht nur der Nikolaus würdigt die Ergebnisse der Kart-Fahrer

Auch für die Kart-Kids des KSC Niederfischbach ist der Besuch des Nikolauses jedes Jahr ein Ereignis. Zwar konnte wieder keine Feier in den Clubräumen stattfinden. Doch die Verantwortlichen hatten sich eine schöne Alternative einfallen lassen. Schließlich gab es gute Gründe, diesen Jahresabschluss besonders zu begehen.


Sport | Nachricht vom 16.12.2021

Erwerb des „DFB – Kindertrainer Zertifikats“ erfolgreich abgeschlossen

Ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Jugendarbeit ist, dass man sich gerade in diesem Bereich immer weiter fortbildet, um somit ein altersgerechtes Kinder- oder Jugendtraining anbieten zu können. Gerade in den Anfängen des Sports entscheidet sich, ob wir es schaffen, den Kindern und Jugendlichen Spaß an Bewegung zu vermitteln. Darauf zielte das „DFB – Kindertrainer Zertifikat“ hin.


Kultur | Nachricht vom 16.12.2021

Weihnachtszug wird bald wieder begeistern in und um Niederfischbach

Vor einem Jahr war dieses Ereignis ein Zeichen der Hoffnung in dunklen Lockdown-Zeiten: Am kommenden Samstag (18. Dezember) wird die private Initiative wieder einen Weihnachtszug mit einer leuchtenden Botschaft des Zusammenhalts in und um Niederfischbach anbieten. Hier kann man überall das Ereignis beobachten.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.12.2021

Sportwetten in Deutschland – gibt es bald keine Sportwettenwerbung mehr?

Bremens sozialdemokratischer Innensenator Ulrich Mäurer kündigte kürzlich an, sich für ein Verbot von Sportwettenwerbung einzusetzen. Der 70-jährige Jurist soll angeblich vorhaben, auf der im Dezember stattfindenden Innenministerkonferenz ein generelles Sportwettenwerbeverbot für Deutschland anzuregen und damit den erst kürzlich verabschiedeten Glücksspielstaatsvertrag abändern zu wollen - Kritik gibt es dabei vom Deutschen Sportwettenverband.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.12.2021

Medvedev bringt Russland den Sieg gegen Deutschland im Davis Cup Halbfinale

Nachdem im Vorjahr die Davis Cup Finals aufgrund der Corona Pandemie abgesagt wurden, fand das Format, in dem sich traditionell die besten Nationalteams im Tennissport messen, dieses Jahr wieder statt. Insgesamt 18 Teams kämpften zwischen 25. November und 5. Dezember um den prestigeträchtigen Titel. Leider reisten nicht alle Topathleten zu dem Turnier, welches an drei Standorten in Europa abgehalten wurde.


Region | Nachricht vom 15.12.2021

Westerwälder Rezept: Festtagsmenü mit Fleisch

Zum bevorstehenden Weihnachtsfest, das wegen coronabedingten Kontaktbeschränkungen im kleinen Familienkreis stattfinden muss, bieten wir Ihnen drei Menüs zur Auswahl mit noblen Zutaten. Bisher stellten wir Ihnen ein vegetarisches und ein Fisch-Menü vor. Heute gibt es Fleisch.


Region | Nachricht vom 15.12.2021

"Eine Exotin im Automotorsport": Lea Klein knackt die Männerdomäne

Die im nördlichen Kreis Altenkirchen lebende Lea Klein, die auch im angrenzenden Siegerland keine Unbekannte ist, hat sich im von Männern dominierten Automobilsport, auch als Frau einen Namen gemacht. Im Interview mit den Kurieren spricht sie über ihre Rennsportkarriere, ihre Anfänge und ihre Liebe zu ihrem giftgrünen "Elliott".


Region | Nachricht vom 15.12.2021

Für Flutopfer: Heimische Schützenbruderschaften und KFD sammelten 4.800 Euro

Von August bis Anfang Dezember sammelten der Bezirksverband Marienstatt, zu dem mehrere heimische Schützenbruderschaften gehören, und die katholischen Frauengemeinschaft (KFD) Birken-Honigsessen stolze 4.800 Euro Spenden für die von der Flutkatastrophe Betroffenen. Die Aktion fand im Rahmen einer gemeinsamen Hilfsinitiative statt.


Region | Nachricht vom 15.12.2021

Weiterer Corona-Kontrolltag in Rheinland-Pfalz

Gemeinsam mit den kommunalen Ordnungsbehörden wird die Polizei in ganz Rheinland-Pfalz am Donnerstag verstärkt kontrollieren, ob die Regularien der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung überall eingehalten werden. Bei der letzten Kontrolle dieser Art wurden mehrere Verstöße festgestellt. Es drohen Bußgelder.


Region | Nachricht vom 15.12.2021

Corona im AK-Land: Hospitalisierungsinzidenz steigt

Am Mittwoch (15. Dezember) hat das Kreisgesundheitsamt 45 Corona-Neuinfektionen registriert, am Vortag waren es 23. Kreisweit sind aktuell 841 Personen positiv getestet. 24 Frauen und Männer werden derzeit stationär behandelt. Die landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz liegt gemäß Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz bei 4,30.


Region | Nachricht vom 15.12.2021

Booster-Impfungen bei der "Lebenshilfe" im Landkreis Altenkirchen vorgenommen

Die "Lebenshilfe" im Kreis Altenkirchen hat es geschafft: Allen über 18-jährigen Menschen, die in den Einrichtungen betreut werden, allen Mitarbeitern sowie Familienangehörigen konnte ein Impfangebot für eine Booster-Impfung gegen das Corona Virus gemacht werden. Rund 920 Menschen nahmen die Gelegenheit an zwei Tagen wahr.


Region | Nachricht vom 15.12.2021

Infos für Mittelhofer Bürger: Was wird aus der "Alten Dorfschule Steckenstein"?

Die Alte Dorfschule in Steckenstein soll voraussichtlich ab 2024 als Wohngruppe für Menschen in schwierigen Lebenssituationen dienen. Hierüber möchte die neu gegründete Interessengemeinschaft "Alte Dorfschule Steckenstein" in der kommenden Zeit mit den Bürgern der Ortsgemeinde Mittelhof ins Gespräch kommen.


Region | Nachricht vom 15.12.2021

"Heute war der beste Schultag!": Mini-Weihnachtsmarkt in der Grundschule Hamm

Eigentlich hätte die Aktion bereits letztes Jahr stattfinden sollen, doch dann wurde plötzlich die Schulen vor den Weihnachtsferien geschlossen: Am Mittwoch (15. Dezember) war es aber dann endlich soweit, unter den entsprechenden Schutzmaßnahmen und Auflagen konnte der Mini-Weihnachtsmarkt in der Grundschule Hamm endlich stattfinden.


Politik | Nachricht vom 15.12.2021

Nach Sanierung: Neuer Name für Hindenburgbrücke in Betzdorf

Reichspräsident Hindenburg war es, der Hitler zum Kanzler ernannt hatte. Und nach ihm ist eine Brücke in Betzdorf benannt. Der Bürger Uwe Striegl störte sich daran und beantragte einen neuen Namen. Offenbar hat er mit seinem Anliegen nun Erfolg, zumindest teilweise.


Politik | Nachricht vom 15.12.2021

Diedenhofen kommt in Wunschausschuss

Gute Nachrichten für den SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen: Seit Montag, 13. Dezember, steht fest, dass der Politiker aus Erpel im Bundestag in seinem Wunschausschuss Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen arbeiten wird.


Politik | Nachricht vom 15.12.2021

Altenkirchen: Nur hauchdünne Mehrheit für neuen Doppelhaushalt

Die Vorberatungen des Doppelhaushaltes 2022/2023 im Hauptausschuss hatten sehr zur Überraschung keine einheitliche Meinung der Mitglieder des Gremiums ergeben. Die unterschiedlichen Auffassungen der Fraktionen über das Zahlenwerk blieben bei der finalen Abstimmung im Stadtrat Altenkirchen bestehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.12.2021

"ABOM DIGITAL": Auch die zweite digitale Ausgabe war ein Erfolg

Zahlreiche Schüler, Studierende und junge Erwachsene aus dem Landkreis Altenkirchen und Umgebung haben erneut digital an der "ABOM" teilgenommen. Die "ABOM DIGITAL", welche bereits 2020 wegen Corona als Alternative diente, stellte sich auch in diesem Jahr als gute Möglichkeit zur Präsenzmesse dar.


Kultur | Nachricht vom 15.12.2021

Weihnachtsbaum-Aktion von CDU-Nachwuchs im AK-Land kam wieder gut an

Auch dieses Jahr haben die Junge Union und die Schüler Union wieder 50 kleine Weihnachtsbäume geschmückt und verschenkt. Mittlerweile ist die Aktion fester Bestandteil in der Jahresplanung des CDU-Nachwuchses im Kreis Altenkirchen. Und wie in jedem Jahr waren die Rückmeldungen laut den Organisatoren wieder durchweg positiv.


Kultur | Nachricht vom 15.12.2021

Corona-Hilfsfonds: Freiwillige Absagen von Veranstaltungen möglich

Der Sonderfonds der Bundesregierung eröffnet eine neue befristete Absageoption. Kulturveranstaltungen, die im Zeitraum vom 18. November 2021 bis 28. Februar 2022 stattfinden sollten, können bis zum 23. Dezember 2021 freiwillig abgesagt werden.


Anzeige | Nachricht vom 15.12.2021

Bei der Privaten Krankenversicherung "tickt" die LVM anders

ANZEIGE | Die Wahl des richtigen Vertragspartners ist bei der Wahl einer privaten Versicherung von großer Bedeutung. Dass die LVM da "anders tickt", stellt sich auch als Ergebnis einer besonderen Unternehmensphilosophie und -politik dar - bei der generationengerecht und nachhaltig Rücklagen angespart werden und das deutlich über dem Marktdurchschnitt.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Kreis wird erneut zwei Stipendien für Allgemeinmediziner in spé vergeben

Die hausärztliche Versorgung auf dem Land bröckelt. Viele altgediente Mediziner verabschieden sich in den Ruhestand, der Nachwuchs ist von der Übernahme einer Praxis abseits der Zentren nicht gerade „amused“. Der Kreis Altenkirchen versucht, den Trend umzukehren.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Unfall mit Totalschaden auf A 3 - Fahrer nur leicht verletzt

Am Dienstagmorgen kam der Fahrer eines PKW aus dem Kreis Altenkirchen auf der A 3 von seiner Fahrspur ab und geriet in der Folge unter einen fahrenden LKW. Die Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt musste voll gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Statt letzter Party vor dem Fest: Der Impfbus macht wieder Station in Neitersen

Das Angebot für Impfwillige wird ständig erweitert. Die Wiedbachtaler Sportfreunde (WSN) unterstützten gemeinsam mit der Ortsgemeinde bereits am 30. Oktober den Einsatz des Impfbusses. Kurz vor dem Fest, nämlich am Mittwoch, 22. Dezember gibt es erneut die Gelegenheit. Dann steht der Impfbus wieder an der Wiedhalle in Neitersen.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Wissener Haushalt 2022 soll am 15. Dezember verabschiedet werden

Am kommenden Mittwoch (15. Dezember) soll die Haushaltsplanung 2022 für die Stadt Wissen im Stadtrat beraten und beschlossen werden. In einem Vorgespräch informierten Stadtbürgermeister Berno Neuhoff sowie der Leiter des Wissener Finanzreferats Christoph Schmidt über die Schwerpunkte und Eckdaten. Nicht ausgeglichen, beinhaltet der Plan gewaltige Investitionen für die Infrastruktur der Stadt.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Gut geschätzt und Glück gehabt am Weltspartag

Jedes Jahr ist der Weltspartag ein Highlight für Kinder und Jugendliche. Um der großen Nachfrage der jungen Kunden mit der nötigen Sorgfalt nachkommen zu können, konnten die Spardosen über einen Zeitraum von drei Wochen in den Sparkassenfilialen der Sparkasse Westerwald-Sieg gegen eine Belohnung eingereicht werden.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Fledermäuse im Winterschlaf nicht stören

Draußen wird es kalt, für viele unserer heimischen Tierarten hat die Zeit des Winterschlafs begonnen. Das gilt auch für die Fledermausarten, die bei uns im nördlichen Rheinland-Pfalz zu Hause sind. Deren Winterruhe sollte man auf keinen Fall stören, da das vorzeitige Aufwachen für die Tiere lebensgefährlich sein kann.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Lebensmittelverschwendung ist Ressourcenvergeudung

Jetzt stehen wieder eine Reihe von Feiertagen bevor, an denen traditionell besonders üppig gegessen wird. Das ist auch völlig in Ordnung, solange man mit den Lebensmitteln bewusst umgeht und nichts auf den Müll wirft. Daher sollte man schon beim Einkauf nur nach Artikeln und Mengen greifen, die mit Sicherheit vor ihrem Verderb verbraucht werden.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Kreisfeuerwehrverband überbringt Spendengelder für Flutopfer

Nach der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal, bei dem nahezu alle Feuerwehreinheiten des Kreises Altenkirchen von erster Stunde an im Einsatz waren, initiierte der Kreisfeuerwehrverband mehrere Hilfsaktionen zur Unterstützung der in Not geratenen Feuerwehrangehörigen vor Ort.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Landfrauen backen Weihnachtsplätzchen fürs Ahrtal

Der Landfrauenverband "Frischer Wind" hat zur Backaktion für den guten Zweck aufgerufen und viele fleißige Helferinnen in allen neun Bezirken haben mitgemacht. Für die in Not geratenen Familien im Ahrtal möchten die Landfrauen ein Lächeln auf die Gesichter der Opfer der Flutkatastrophe zaubern und die Adventszeit ein wenig versüßen.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Ausflugstipp im Westerwald: Am Ketzerstein stehen die Naturgesetze auf dem Kopf

Südlich der Gemeinde Liebenscheid-Weißenberg gibt es eine Basaltformation der besonderen Art. Nicht nur optisch ist der sogenannte Ketzerstein außergewöhnlich, auch die Naturgesetze sind an diesem Ort teilweise außer Kraft gesetzt, was in dieser Form bei keiner anderen Basaltformation im Westerwald vorkommt.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Vorsicht zu Weihnachten: Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen gibt Brandschutztipps

Der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen informiert über Brandrisiken in der Vorweihnachtszeit: „Unachtsamkeit etwa beim Umgang mit Adventskranz oder Kerzen ist in dieser Zeit eine der häufigsten Ursachen für Zimmer- und Wohnungsbrände“, erklärt Volker Hain, Vorsitzender des Kreisverbandes.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Köttinger Kalender 2022: Ein Schaufenster in die Vergangenheit

Jetzt liegt sie vor, die neueste Ausgabe des Köttinger Kalenders: Verfasser Bernhard Theis, selber Bewohner des Wissener Stadtteils Köttingerhöhe, präsentiert damit die schon 15. Auflage. Insgesamt gibt es gut 60 Fotos mit den entsprechenden Texten, gehalten im Stil einer Ortschronik mit vielen Blicken in die Vergangenheit.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Max Sauer gewinnt den Vorlesewettbewerb an der IGS Betzdorf-Kirchen

Max Sauer ist der Gewinner des Schulentscheids im Vorlesewettbewerb an der IGS Betzdorf-Kirchen Geschwister Scholl. Der Sechstklässler setzte sich im 63. Vorlesewettbewerb gegen seine Mitschüler durch. Damit qualifiziert er sich für die nächste Runde des Wettbewerbs – den Kreisentscheid, welcher voraussichtlich Ende Januar 2022 startet.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Der Nikolaus war in Flammersfeld unterwegs

Eigentlich hatte die Ortsgemeinde Flammersfeld kürzlich zur Nikolausfeier im Raiffeisengarten eingeladen. Leider war das Treffen aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht möglich. Der Nikolaus ließ sich aber nicht lumpen und besuchte die Kinder zuhause, in Ermangelung von Schnee nicht mit dem Schlitten, sondern einem 60 Jahre alten Eicher-Traktor.


Region | Nachricht vom 14.12.2021

Korksammlung im Landkreis Altenkirchen wird zum Jahresende eingestellt

Kreisweit gibt es seit vielen Jahren mehrere Sammelstellen, bei denen Naturkorken kostenlos abgegeben werden können. Da die Sammelmangen inzwischen verschwindend gering geworden sind, hat sich Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Altenkirchen entschieden, die Sammlung zum Jahresende einzustellen.


Vereine | Nachricht vom 14.12.2021

Der Deutsche Meister im Cruisergewicht kommt aus dem Westerwald

Was Yakup Saglam im Westerwald erreicht hat, darauf ist er zurecht sehr stolz. Der charmante Profiboxer hat das Herz am richtigen Platz. Dabei hatte er es nicht leicht, hat sich selbst hochgezogen. Ob im Leben oder im Ring: Yakup Saglam steht nach jedem Tiefschlag wieder auf. Die Kuriere trafen ihn in Hachenburg.


Sport | Nachricht vom 14.12.2021

Badminton: Gebhardshainer bei der Rheinlandmeisterschaft erfolgreich

Nach fast zweijähriger Corona-Pause erklärte sich der BC Remagen dazu bereit, unter Einhaltung der 2G+ Regeln die diesjährigen Badminton-Rheinlandmeisterschaften O19 auszutragen. Aus Gebhardshain traten Anna Hoß, Emilio Bähner und Julia Klein hierbei jeweils in allen drei Disziplinen im geteilten Feld in der B-Klasse an.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.12.2021

Karrieren in Online Casinos und wie viel sie zahlen

Um ein Casino zu betreiben, sind viele Berufe erforderlich. Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als ob ein Online Casino sich selbst verwaltet. Das ist nicht der Fall, denn es gibt viele Funktionen, die täglich ausgeführt werden, um sicherzustellen, dass die Spieler das Beste aus ihrem Spiel herausholen. Es gibt zahlreiche Funktionen, die besetzt werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf im Casino zu gewährleisten. Berufe wie Marketing, Live-Dealer, Softwarewartung und mehr sind nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um Berufe geht, die Sie finden können. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie sich ausreichend weiterbilden, um Ihre Karriere in Online Casinos aufrechtzuerhalten. Je mehr Sie hineinstecken, desto mehr werden Sie herausbekommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.12.2021

Digitale Freizeitgestaltung: Neue Möglichkeiten schlagen Brücke zwischen Vielfalt und Einschränkungen

Ein Großteil der Internet-Nutzer verbringt tagtäglich viel Zeit im Netz: Mehrere Stunden am Tag sind keine Seltenheit. Dabei wird ein großer Teil dieser Zeit für die digitale Freizeitgestaltung genutzt. Es ist nicht von der Hand zu weisen: Die Möglichkeiten zur virtuellen Freizeitgestaltung haben das Freizeitverhalten der Menschen verändert; weitere künftige Veränderungen sind abzusehen. Die neuen Möglichkeiten bieten dabei Vor- und Nachteile und einige Branchen sind in diesem Bereich stärker vertreten als andere. Darüber hinaus stellen digitale Freizeitmöglichkeiten andere Anforderungen an das Budget. Auf diese Punkte soll im folgenden Artikel eingegangen werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.12.2021

Hilfreiche Tipps für den Hausbau

Vom eigenen Haus mit Garten träumen viele Menschen, doch nur ein Bruchteil dieser, realisiert den Traum anschließend auch. Natürlich ist ein Hausbau mit hohen Kosten verbunden und sollte im Vorfeld gut überlegt sein. Doch trotzdem gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie sich den Traum ermöglichen können und wobei Sie dabei achten sollten. In diesem Beitrag geben wir Ihnen hilfreiche Tipps mit auf den Weg, sodass der Hausbau deutlich einfacher und entspannter ablaufen wird.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.12.2021

Winterurlaub abgesagt – was jetzt?

Auch in diesem Jahr wird es für die meisten von und wieder keinen Urlaub geben. Das kann ziemlich frustrierend sein, vor allem, wenn man sich schon das ganze Jahr auf den Urlaub im Schnee gefreut hat. Wieder kein Skifahren, wieder keine Hüttenabende, wieder keine romantischen Spaziergänge im Winterparadies. Auch der Winter 2021 scheint schon jetzt ziemlich langweilig zu werden. Oder vielleicht doch nicht? Auch ein Winterurlaub in den eigenen vier Wänden kann ein echtes Highlight werden und verspricht mindestens genauso viel Spaß, Action und wunderschöne Erinnerungen wie eine Urlaubsreise. Im folgenden Artikel wollen wir unsere besten Tipps für einen unvergesslichen Winterurlaub zu Hause vorstellen. Viel Spaß beim Entdecken!


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Wirtschaft in Corona-Zeiten: Wirtschaftsförderung der VG Kirchen bietet digitale Beratung

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: So ist es kaum verwunderlich, dass die Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Kirchen (WFK) auch bei der Beratung und Ansiedlung neue Wege geht. „Wir möchten nah bei den Unternehmen sein und sie gleichzeitig nicht in der aktuellen Coronazeit durch Vor-Ort-Termine zusätzlich unnötigen Risiken aussetzen“, berichtet Wirtschaftsförderer Tim Kraft.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

IGS Hamm sammelt künstlerische Eindrücke der Weihnachtszeit

Nun kann Weihnachten kommen: Die Schulleitung der IGS Hamm/Sieg dankt dem Fachbereich Bildende Kunst und insbesondere den Gewinnerinnen der Klassenstufen 5 bis 9 für ihre schönen bildnerischen Eindrücke zur Weihnachtszeit. Auftrag des Weihnachtswettbewerbs war es, künstlerische Ideen zum Fest und damit zur Gestaltung der schulischen Weihnachtskarte zu entwerfen.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Corona im AK-Land: 31 Neuinfektionen registriert - Impfstelle in Hachenburg ab Mittwoch

Die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen: Die Zahl der im Pandemieverlauf positiv auf eine Infektion getesteten Personen im Kreis Altenkirchen liegt am Montag, 13. Dezember, bei 7940. Das sind 31 mehr als am Sonntag. Kreisweit sind aktuell 876 Personen positiv getestet. 23 Frauen und Männer werden derzeit stationär behandelt.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Maxwäll Energie: 2000-Euro-Spende fließt über Altenkirchen ins Ahrtal

Die Flutkatastrophe im Ahrtal liegt Monate zurück, aber noch immer wird Hilfe vor Ort dringend benötigt. Zum Glück ist auch im Westerwald die Spendenbereitschaft nach wie vor vorhanden. Die Maxwäll-Energie-Genossenschaft stellt sich mit 2000 Euro in den Dienst der guten Sache.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

"Westerwälder NaturErlebnisse" 2022

Auch für das kommenden Jahr wird die beliebte Übersicht über Veranstaltungen zu den Themen Umwelt und Natur in der Region Westerwald neu erscheinen. Geplant sind die Veröffentlichung und die Verteilung für das Frühjahr 2022.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Geänderte Abfuhrtermine bei der Abfallentsorgung im AK-Land ab 2022

Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Altenkirchen informiert alle Bürger, dass es bei der Mehrzahl der Haushalte ab 2022 auf Grund einer geänderten Abfuhrplanung im Bereich der Abfallentsorgung zu geänderten Abholtagen kommen wird. Die zum Jahresbeginn in Kraft tretende neue Tourenplanung war nach vielen Jahren erforderlich geworden.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Ab 2022: Wissen soll einen Weihnachtsmarkt haben

Eigentlich wäre es am kommenden Wochenende soweit. Doch der Schönsteiner Weihnachtsmarkt wurde kürzlich auch für dieses Jahr abgesagt. Aber ab 2022 soll es einen Wissener Weihnachtsmarkt auf dem Wissener Halbmond geben. Dafür wird das Konzept des weit über die Region bekannten und beliebten Schönsteiner Weihnachtsmarktes 1:1 übernommen.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Förderverein FW Wehbach/Wingendorf spendet 6.000 Euro an Feuerwehrkameraden im Ahrtal

Unter dem Motto „we AHR together“ initiierte der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wehbach/Wingendorf eine Reihe von Spendenaktivitäten. Auch der Erlös des Feuerwehrfestes wurde zu 100 Prozent der guten Sache gewidmet. Jetzt konnten insgesamt 6.000 Euro an Spenden an den Kameradschaftsverein Florian Altenahr übergeben werden.


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Handfester Ehestreit endet vor Gericht

Dabei war es doch mal Liebe: Das unschöne Ende einer kurzen Ehe endete beim Amtsgericht in Altenkirchen, unter dem Vorsitz von Richter Volker Kindler. Dabei bewahrheitete sich wieder einmal der bei der Justiz bekannte Spruch „Erst Liebe, dann Hiebe“. Was war passiert?


Region | Nachricht vom 13.12.2021

Hövels: Unfall mit Krankenwagen provoziert und Fahrerflucht begangen

Der Krankenwagen war mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs: Einem Autofahrer auf der B62 reichte das trotzdem nicht, um dem Krankenwagen das Überholen auf der langen Geraden zwischen Hövels-Siegenthal und Niederhövels zu ermöglichen. Er provozierte einen Unfall und fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Rückblick auf ein turbulentes Wanderjahr 2021 des Westerwald-Vereins e.V.

"Natur Pur" - das Motto des diesjährigen Wanderprogramms des Hauptvereins des Westerwald-Vereins e.V. versprach viele interessante Wanderungen. Über 200 junge und jung gebliebene Wanderfreunde wanderten bei insgesamt sieben Wanderungen durch den schönen Westerwald.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Güllesheim: Schüsse im Wohngebiet?

Das war ein eher ungewöhnlicher Versuch, Einbrecher abzuschrecken: Am Samstag (11.12.) gingen gegen 23 Uhr bei der Polizei in Straßenhaus Hinweise über Schussgeräusche von einem Privatgrundstück ein. Bei der Kontrolle des Anwohners erhielten die Beamten eine Erklärung, die sie dann doch verblüffte.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Weihnachtsgottesdienste: Bei der Katholischen Kirchengemeinde Kreuzerhöhung nur mit Anmeldung

Die Katholischen Kirchengemeinde Kreuzerhöhung lädt alle Gläubigen in ihrem Seelsorgebereich zu den Weihnachtsgottesdiensten ein, weist aber darauf hin, dass der Zutritt zu den Heiligen Messen nur mit telefonischer Anmeldung möglich ist. Das Pfarrbüro nimmt ab Montag, 13. Dezember, Anmeldungen unter der Telefonnummer 02742-93380 entgegen.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Felix Füllenbach gewinnt Schulentscheid im Vorlesen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Trotz Plexiglas, Abstand und Mundschutz - der diesjährige Vorlesewettbewerb der Klassen 6 am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium zeigte auch in diesem Jahr, wie viel Freude das gegenseitige Vorlesen machen kann. Mit Engagement und Lesefreude übten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a bis 6d fleißig für den Wettbewerb.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Sportclub Optimum: Für aktuelle Corona-Vorgaben "kein Verständnis"

Die Verlierer der Pandemie lassen sich bei weitem nicht an den Fingern zweier Hände abzählen. Neben zahlreichen Menschen kommen auch viele Betriebe jeweils aus dem Tritt. Da klingt es schon ein wenig seltsam, wenn Firmen, die sich der Erhaltung oder gar der Verbesserung der Gesundheit verschrieben haben, auch deutlich ins Hintertreffen geraten.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Herdorf: Auffahrunfall mit einer Verletzten

Am Freitag (10. Dezember) hat es auf der Schneiderstraße in Herdorf gekracht: Ein 47 Jahre alter Mann aus Hessen fuhr mit seinem Kleintransporter gegen 9 Uhr auf den PKW einer Frau auf, die zum Abbiegen angehalten hatte. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Von der Partylocation zum Impfzelt: Impfaktion in Oberwambach bei muli#daheim

Am Wochenende (11. und 12. Dezember) war das Festzelt in Oberwambach ein Impfzentrum. Innerhalb von nur sechs Tagen konnten die Mitarbeiter der Verwaltung eine Impfaktion planen und vorbereiten. Bürgermeister Fred Jüngerich stellte fest, dass hierbei die Zusammenarbeit zwischen der öffentlichen Hand (VG) und privaten Initiativen gut funktioniert habe.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Nicole nörgelt – über den zerbrechlichen Weihnachtskapitalismus

Na, haben Sie schon Ihre Weihnachtsgeschenke beisammen? Jedes Jahr die gleiche Frage und jedes Jahr kommt der Heiligabend irgendwie aus dem Nichts und viel zu früh, zumindest für einen notorischen Last-Minute-Shopper wie mich. Und dann kracht mittenrein die Nachricht von Lieferengpässen, Verzögerungen, ausverkauften Bestsellern. Urgs. Panik!


Region | Nachricht vom 12.12.2021

Der Nikolaus hat die Prachter Kinder besucht

Er hat Wort gehalten: Wie angekündigt war der Nikolaus kürzlich in Pracht unterwegs. Hier konnte er an fünf Stationen die wartenden Kinder mit einem Schokoladen-Abbild seinerselbst erfreuen. Als Dankeschön gab es von den Kindern aufgesagte Gedichte oder etwas Gebasteltes für den Nikolaus.


Region | Nachricht vom 12.12.2021

"Entschieden für den Frieden": Radtour im Namen bedeutender Friedensnobelpreisträger

Auch in diesem Jahr fährt der mittlerweile 82-jährige Friedensaktivist Hermann Reeh aus Steinebach viele Kilometer für den Frieden mit seinem Fahrrad. In verschiedenen Etappen reist Reeh historisch relevante Stationen an, um des jeweiligen Friedensnobelpreisträgers zu gedenken. Zum Start seiner Fahrradtour am 10. Dezember jährt sich zum 50. Male die Verleihung des Friedensnobelpreises an Willy Brandt.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.12.2021

Wordpress Hosting – so findet man den richtigen Anbieter

In einer Welt, die immer digitaler wird, kommt kaum ein Unternehmen am Internet vorbei. Wer eine eigene Internetpräsenz haben möchte, braucht dafür einen Hoster. Davon gibt es einige, umso schwerer ist es, einen passenden Anbieter zu finden. Wir zeigen, worauf man achten sollte. Ohne Hosting kann es keine Webseite geben. Ob reine Internetpräsenz oder mit Ankopplung an einen Online-Shop – wer Kunden auf sich aufmerksam machen möchte, braucht heutzutage eine Webseite. Dabei spielt auch die Wahl des Hosters eine Rolle, schließlich entscheidet dieser darüber, wie gut die Internetseite zugänglich ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.12.2021

Die richtige Bereifung für alle Jahreszeiten - ein absolutes Muss für Sicherheit und Fahrkomfort

Wer viel mit dem Auto unterwegs ist, der weiß von der großen Wichtigkeit der Bereifung des Fahrzeugs. Denn sobald das Profil beispielsweise nicht mehr den Ansprüchen entspricht, kann dies nicht nur sehr teuer zu stehen kommen, sondern auch richtig gefährlich werden. Denn grundlegend ist die richtige Bereifung extrem wichtig, um Unfälle und Gefahren diesbezüglich vermeiden zu können.


Kultur | Nachricht vom 12.12.2021

Buchtipp: „Journalisten sind auch nur Menschen“ von Gerhard Specht

Der aus Höhr-Grenzhausen im Westerwald stammende Journalist Gerhard Specht erzählt Geschichten und Erkenntnisse aus seinem langen, fast ein halbes Jahrhundert währenden Medien-Leben. Dazu gehört vorweg die Anekdote „Hilla, der Papierkorb brennt“, die sämtliche Klischees über Journalisten seiner Generation bestätigt.


Kultur | Nachricht vom 12.12.2021

Weihnachtskonzert der @coustics im Kulturwerk Wissen

"Alles Bleibt anders" - so lautet das diesjährige Motto der @coustischen Vier. Was ist geblieben? Was ist anders? Oder ist alles anders geblieben? Hinter dieser auf den ersten Blick doch verwirrenden Aussage steckt ein genial simples Konzept der "feinen Herrenband". Nämlich einfach gute Musik zu machen … und zwar anders!


Wirtschaft | Nachricht vom 12.12.2021

Wohntrend modulares Sofa – Ein System mit Stil

Mit einem Glas Wein auf das heimische Sofa zurückziehen und die Beine hochlegen – was könnte es Schöneres geben? Ärgerlich nur, wenn ein klassisches Sofa nicht zu Schnitt und Form des Wohnzimmers passt. Diesem Problem kann man dank modularer Sofas aus dem Weg gehen. Das aus vielen verschiedenen Einzelteilen bestehende Sofa lässt sich nach Lust, Laune und Bedarf individuell zusammenstellen. Vor allem diejenigen, die ihr Wohnzimmer gerne mal umgestalten oder die sich ein Sofa wünschen, das aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit beim Umzug auch in der neuen Wohnung Platz findet, wissen den neuen Wohntrend zu schätzen.


Werbung