Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38392 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Region | Nachricht vom 26.09.2012

Stiftung Bahn-Sozialwerk bot "Bunten Nachmittag"

Die Stiftung Bahn-Sozialwerk, Ortsstelle Altenkirchen, hatte zu einem vergnüglichen und "Bunten Nachmittag" eingeladen. Neben Unterhaltung und Genuss stand eine Tombola zu Gunstes der Stiftung Eisenbahn-Waisenhort (EWH) im Mittelpunkt.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2012

Partnerschaftsverein genoss Wanderung

Einen der schönen Spätsommertage genoss der Partnerschaftsverein Betzdorf/Ross-on-Wye zur Wanderung. Ziel war Schloss Friedewald, wo man den Nachmittag verbrachte.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2012

Kolpingsfamilie Wissen auf Tour im Siegerland

Die Nicolaikirche in Siegen mit ihrer weltberühmten Taufschale, das Siegener Krönchen und die Altstadt standen auf dem Besuchsprogramm der Kolpingsfamilie Wissen. Und zum Finale der Siegerlandtour gab es den Besuch im Museum in Wilnsdorf, der viele beeindruckte.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2012

"Mainzelmännchen" vom TC Horhausen ohne Sieg

Die "Mainzelmännchen" des TC Horhausen konnten zwar beim Turnier nicht als Sieger hervorgehen, hatte aber jede Menge Spaß. Sie freuen sich auf das Spiel im nächsten Jahr.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2012

Alsdorf per pedes mit dem BGV

Der Verein Betzdorfer Geschichte (BGV) bot eine Wanderung durch Alsdorf an, zu den schönsten und zum Teil unbekannten Stellen des Ortes. Da waren selbst Alsdorfer erstaunt, welch unbekannte Winkel man entdecken kann.


Region | Nachricht vom 25.09.2012

Helfen kann jeder

Der DRK Ortsverein Niederfischbach bietet einen Erste-Hilfe Kurs ab dem 17. Oktober an. "Helfen kann jeder - Wir zeigen wie!" so der Aufruf, der sich auch an die Personen richtet, deren Erste-Hilfe-Kurs schon lange zurück liegt.


Region | Nachricht vom 25.09.2012

Familientag der Feuerwehr Kirchen

Der Familientag für alle Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Kirchen fand am und im Feuerhaus statt. Da gab es Spiel und Spaß für die Jüngsten, gute Verpflegung und im Zeichen der Kameradschaft und des Dankes stand der Tag.


Region | Nachricht vom 25.09.2012

K 51 zwischen Breitscheidt und Marienthal wird ausgebaut

Der desolate Zustand der Kreisstraßen ist bekannt und sorgt bei Nutzern täglich für Ärger. Die K 51 zwischen Breitscheidt und Marienthal ist so eine Straße. Jetzt kam der Bewilligungsbescheid für eine Förderung des Ausbaus.


Region | Nachricht vom 25.09.2012

Keine Windkraftanlagen auf dem Stegskopf möglich

Auf dem Stegskopf ist keine Windkraft möglich, davon sind die Naturschutzverbände BUND, NABU und GNOR überzeugt. Die Naturschutzverbände fordern eine zügige Ausweisung des Truppenübungsplatzes als Naturschutzgebiet und sprechen sich für ein länderübergreifendes Biosphärenreservat aus.


Region | Nachricht vom 25.09.2012

50 Jahre Naturpark Rhein-Westerwald

Der Naturpark Rhein-Westerwald, der in den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen liegt, wurde im Jahre 1962 ins Leben gerufen. Umweltministerin Ulrike Höfken hielt die Festrede zum runden Geburtstag. Der Trägerverein wird ab sofort von Diplom Geografin Friedericke Stakelbeck als hauptamtliche Geschäftsführerin geleitet.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2012

MGV "Germania" Betzdorf feierte 140. Geburtstag

1872 schlug die Geburtsstunde des MGV "Germania" betzdorf und eine lange und wechselvolle Geschichte prägt den Verein. Heute zählt der Chor 34 aktive Sänger und der Nachwuchsmangel zeigt sich deutlich. Zum Geburtstagsfest kamen zahlreiche Gratulanten und befreundete Chöre, die das Fest verschönerten.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2012

Hospizverein Altenkirchen bietet neuen Kurs

Der Hospizverein Altenkirchen e.V. bietet einen erneuten Kurs „Zur Sterbebegleitung befähigen“ an. Ein erstes Informationstreffen für Interessierte findet am Mittwoch 21. November statt.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2012

Kinder und Jugendliche in der Verwöhnfalle

Der bekannte Erziehungswissenschaftler und Autor Dr. Albert Wunsch kommt am Montag, 29. Oktober zu einem Vortrag ins Schützenhaus nach Wissen-Schönstein. Dabei geht es um das Thema "Verwöhnungfalle". Da der Platz begrenzt ist, sollten sich interessierte Eltern jetzt ihre Eintrittskarte sichern.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2012

Schnupperschießen für Frauen

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen hat die Zeichen der Zeit längst erkannt und setzt nicht nur im Vereinsleben, sondern auch im Schießsport auf Mädchen und Frauen. Zu einem Schnuppertag hatte die Bruderschaft speziell Frauen und Mädchen eingeladen.


Region | Nachricht vom 24.09.2012

45. Erntedank-Festzug in Friesenhagen lockte Tausende

Einmal im Jahr platzt das eher beschauliche Dorf Friesenhagen aus allen Nähten, dann ist Erntedankfest. Der schönste und größte Erntefestzug im nördlichen Rheinland-Pfalz ist weit über die Grenzen hinaus berühmt, und so kamen tausende Besucher aus den angrenzenden Regionen. Der 45. Festzug war wunderschön anzuschauen und mit viel Fantasie und Kreativität hergerichtet worden. Dem neu gegründeten Verein "Erntedankfest Friesenhagen" galt
der Applaus.


Region | Nachricht vom 24.09.2012

Jugendkonferenz beschließt Zukunftsvorschläge

Am Wochenende fand in Mainz die Jugendkonferenz statt, die als Pilotprojekt aus dem Online-Projekt "Jugendforum rlp" der Bertelsmann-Stiftung und der Staatskanzlei Mainz gestartet wurde. Die Ergebnisse werden online zur Abstimmung gestellt. Beeindruckt von den Beiträgen zeigte sich Schirmherr Ministerpräsident Kurt Beck.


Region | Nachricht vom 24.09.2012

Neue Wohnformen im Alter vorgestellt

Der Vortragsabend "Wohnen im Alter" mit anschließender Diskussion im Kulturwerk Wissen war informativ und interessant und hätte mehr Besucher verdient gehabt. Wer sich rechtzeitig informiert kann sein Leben im Alter auch selbstbestimmt fortführen.


Region | Nachricht vom 24.09.2012

Mitarbeiter schreiben Unternehmensgeschichte mit

Die Westerwald Bank ehrte wieder einmal langjährige Mitarbeiter: "Spitzenreiter" im Rahmen einer Feierstunde waren Friedhelm Krämer, Leiter der Geschäftsstelle Kroppach, sowie Lothar Hackbeil, Facility Manager und Leiter des Westerwälder Wirtschafts- und Zukunftszentrums (WWZZ) in Dierdorf.


Region | Nachricht vom 24.09.2012

SSV 95: Nicht schön, aber erfolgreich

Die Handballspieler des SSV 95 Wissen siegten am vergangenen Wochenende. Sowohl die Herrenmannschaft brachte den Sieg gegen den TV Bassenheim nach Hause, auch die A-Jugend der JSG Wissen/Betzdorf siegte gegen den TV Bad Ems.


Vereine | Nachricht vom 24.09.2012

Wandertag mit Tradition

Die Mitglieder des Männergesangsverein "Zufriedenheit" Köttingerhöhe schnüren immer im September die Wanderschuhe. Das gemeinsame Treffen auf dem Hofgut Paffrath schließt dann alle ein, auch die Sänger, die nicht wandern können. Ein gelungener Tag mit Musik bei schönem Wetter.


Region | Nachricht vom 23.09.2012

MdL Hedi Thelen soll in den CDU-Landesvorstand

Beim anstehenden CDU-Landesparteitag sind Vorstandswahlen fällig. Die Frauen-Union will die stellvertretende Bezirksvorsitzende und Landtagsabgeordnete Hedi Thelen für einen Beisitzerposten vorschlagen.


Region | Nachricht vom 23.09.2012

Rolf Töpperwien zu Gast im "Der Garten"

Der ehemalige ZDF-Sportreporter Rolf Töpperwien ist am Freitag, 28. September zu Gast im "Der Garten" in Wissen. Eingeladen hat der Förderverein der SG Wallmenroth/Scheuerfeld und im Pagodenzelt gibt es eine lockere sportliche Tafelrunde. Anmeldungen erwünscht.


Region | Nachricht vom 23.09.2012

Projekt "Eisenstraße" ist gestartet

Das frühere Siegerländer Bergbaugebiet, die Hütten- und Stahlwerke, die Routen der einstigen Verkehrsachsen haben Spuren bis heute hinterlassen. Die Kulturlandschaft gilt es für Tourismus aber auch für Menschen der Region sichtbar und erlebbar zu machen. Der Landkreis Altenkirchen wirkt am Netzwerk "Eisenstraße Südwestfalen" mit.


Region | Nachricht vom 23.09.2012

Birkenbeul darf jetzt eigenes Wappen führen

Die Ortsgemeinde Birkenbeul darf als elfte Gemeinde innerhalb der Verbandsgemeinde Hamm ein eigenes Wappen führen. Die Genehmigung hierzu überreichte Landrat Michael Lieber am vergangenen Samstagnachmittag an Ortsbürgermeister Eckhard Voigt im Rahmen einer Feierstunde, die an der Jahressäule „Vor dem Maischeidt“ zwischen Weißenbrüchen und Birkenbeul begann und im Bürgerhaus Birkenbeul fortgesetzt wurde.


Region | Nachricht vom 23.09.2012

THW-Arbeit verdient Anerkennung

Das Thw im Landkreis Altenkirchen mit Sitz in Scheuerfeld war Ziel eines Informationsbesuches von MdB Erwin Rüddel und MdL Michael Wäschenbach, beide CDU. Die THW-Arbeit verdiene höchste Anerkennung, insbesondere die Jugendarbeit, so die Abgeordneten.


Region | Nachricht vom 23.09.2012

Interkulturelle Woche endete mit Freundschaftsfest

Der Beirat für Migration und Integration der Stadt Betzdorf und des Landkreises Altenkirchen hatte auch in diesem Jahr zum Internationalen Freundschaftsfest geladen. Auf der Bühne wurde dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm geboten, während an zahlreichen Ständen für zahlreiche Gaumengenüsse gesorgt wurde und Organisationen und Vereine über ihre Arbeit informierten.


Region | Nachricht vom 23.09.2012

Löschzug Pleckhausen übte auf IGS-Gelände Horhausen

Mit der Neuerrichtung der Schulcontainer auf dem Gelände der IGS-Horhausen in den Sommerferien änderte sich die Einsatztaktik für die Feuerwehr. Aus diesem Grund führte auch der Löschzug Pleckhausen kürzlich eine Übung durch, um auf den Ernstfall bestens vorbereitet zu sein.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2012

Kolping-Familie informierte sich

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist nicht rückläufig. Immer noch wird es den Einbrechern durch schlecht gesicherte Fenster und Türen leicht gemacht. Die Kolping-Familie Betzdorf ließ sich jetzt zum Thema informieren. Denn man kann vorbeugen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2012

SV "Im Grunde" Marenbach bietet Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 7. Oktober, öffnet der Schützenverein "Im Grunde" Marenbach seine Türen und seine Anlage. Es werden zahlreiche Aktivitäten rund um den Schießsport geboten. Auch ein Sommer-Biathlon ist vorgesehen. Für kleine Kinder gibt es das Spielmobil des Sportbundes.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2012

Neuwieder Bären verlieren Testspiel gegen Hamm

Vjacheslav Tokarev doppelter Torschütze - Ausfall von drei Verteidigern kaum zu kompensieren

Neuwied. Mit einer deutlichen 2:10 (1:3, 0:5, 1:2)-Niederlage haben die Bären des EHC Neuwied am Freitagabend (21.9.) den ersten Test gegen einen Ligakonkurrenten verloren. Die Eisbären aus Hamm dominierten über weite Strecken der Partie das Spielgeschehen, wirkten schneller und spritziger in ihren Entscheidungen und abgeklärter vor des Gegners Gehäuse.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Erwin Rüddel ganz klar für Wahlkreis 198 nominiert

Im Bürgerhaus in Oberhonnefeld-Gierend gab es einen klaren Sieg für den Direktkandidaten der CDU, Erwin Rüddel. Mit 91,74 Prozent der gültigen Stimmen sprachen sich die Christdemokraten für Rüddel aus. Sein Herausforderer Oliver Weihrauch erhielt neun Stimmen.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Sabine Bätzing-Lichtenthäler fast 100 Prozent

In der Wiedhalle in Neitersen gab es für Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) einen Zuspruch, der fast die 100 Prozentmarke erreichte. Von 135 abgegebenen Stimmen fielen 133 auf die Abgeordnete, eine Enthaltung und eine Nein-Stimme. Den Wahlkreis 198 Altenkirchen/Neuwied will sie zurück erobern.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Die Fuhrländer AG stellt Insolvenzantrag

Einem der ältesten deutschen Unternehmen in Sachen Windenergie droht das Aus. Die Fuhrländer AG mit Hauptsitz Liebenscheid stellte beim Amtsgericht Montabaur einen Insolvenzantrag. Das Westerwälder Vorzeigeunternehmen beschäftigt weltweit mehr als 1100 Mitarbeiter, allein mehr als 400 im Westerwald.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Wiesenmeister ausgezeichnet

Die schönsten Wiesen im Kreis Altenkirchen und im Westerwaldkreis wurden jetzt prämiert. Umweltstaatssekretär Thomas Griese kürte die "Wiesenmeister" die besonders artenreiche und schöne Wiesen bewirtschaften.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Aktion zum Weltkindertag in Betzdorf

Die Aktion "Frieden fängt in unseren Köpfen an" des Weltladens Betzdorf sorgte auf dem Wochenmarkt für Beachtung. Denn zum Weltkindertag (20. September) sollten die Besucher über Ursachen der Gewalt, die Kinder und Jugendliche betrifft, am Beispiel Guatemala informiert werden.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Junge Union zog positive Bilanz

Beim Kreistag der Jungen Union (JU) in Daaden zog der Vorstand eine positive Bilanz der Arbeit des letzten Jahres. Als Gastreferentin hatte die JU die Siegener Professorin Dr. Julia Naskrent eingeladen. Mitgliederbindung war ein lebhaft diskutiertes Thema.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

43. Wissener Jahrmarkt ging erfolgreich zu Ende

Am Wochenende fand in Wissen der 43. Jahrmarkt der katholischen Jugend Wissen statt. Aus diesem Anlass zog es bereits am Samstag zahlreiche Besucher auf den Jahrmarktsplatz. Höhepunkt des zweitägigen bunten Spektakels ist immer der Sonntag, und tausende Besucher kamen um das besondere Flair zu genießen. Der Erlös ist ist für den Bau einer Schule in Rwimbogo/Ruanda bestimmt.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Süßer Abschied für Brigitte Bube und Hannelore Senn

Im verbandsgemeindeeigenen Kindergarten Breitscheidt "Abenteuerland" endete nach 37 Jahren eine Ära. Die langjährige Leiterin Brigitte Bube ging auf eigenen Wunsch in den Ruhestand; die Erziehungskraft Hannelore Senn in die Altersteilzeit. Die Leitung obliegt künftig der bisher im Kindergarten Bitzen/Forst tätigen Claudia Ortheil.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

850 Teilnehmer beim 2. Westerwälder Firmenlauf

Die Neuauflage des Westerwälder Firmenlaufs am Freitagabend (21. September) war einmal mehr eine runde Sache. 850 Läuferinnen und Läufer in 99 Teams liefen vor allem aus Spaß an der Sache. Bei Shirts und Teamnamen wurde Kreativität und Humor bewiesen. Dafür gab es nach dem Zieleinlauf auch reichlich Trophäen.


Region | Nachricht vom 22.09.2012

Diskussion über Schulpolitik

Staatssekretär Hans Beckmann diskutierte im Rahmen einer Veranstaltung, zu der der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner eingeladen hatte, mit Schulleitern und Elternvertretern aus dem Kreis Altenkirchen über die Schulpolitik des Landes Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Für LKW und Edelstahldiebe klickten die Handschellen

Länderübergreifende Polizeiarbeit funktionierte bleitzschnell. In Koblenz war ein 7,5 Tonner geklaut worden, damit in Betzdorf 5 Tonnen Edelstahl. Auf dem Parkplatz an der A 45 bei Haiger klickten dann die Handschellen für zwei Täter, zwei sind flüchtig.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Info-Besuch im CJD Wissen

Vieles hat sich in den letzten Jahren im Christlichen Jugenddorf CJD Wissen verändert. Zum Informationsbesuch kam MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler kürzlich in die Einrichtung.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Makro- und Naturfotografie im Härle Park

Ein exklusiver Fotokurs der Volkshochschule Neuwied. Der Härle Park in Bonn-Oberkassel ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Am Samstag, den 20. Oktober 2012 geht es in den Park mit seinen vielen seltenen Pflanzen. Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Bildungsangebote im Oktober

Das Katholische Bildungswerk Marienthal bietet im Oktober zahlreiche Angebote für Beruf und Medienkompetenz in Marienthal an. Die Veranstaltungen, die Interessierten ermöglichen, sich in speziellen Themen fortzubilden, finden allesamt im Haus Marienthal statt.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Christdemokraten unterstützten "Fairtrade Schoko-Tag"

Der Fairtrade Schoko-Tag von TransFair, der als Aktion zu Fairen Woche stattfand, durfte sich im Landkreis Altenkirchen über die Unterstützung von Seiten der Christdemokraten freuen, die sich im Rahmen der Veranstaltung für fairen Handel einsetzten.


Region | Nachricht vom 21.09.2012

Waldbrand in schwierigem Gebiet schnell gelöscht

Am Freitagmorgen war die Rauchentwicklung in einem Waldgebiet in Nähe der Ortslage Kleehahn von der B 62 aus bemerkt worden. Schnell war die Feuerwehr Wissen vor Ort, in dem unwegsamen Gebiet brannte der Waldboden. Mit 20 Einsatzkräften und einer unkonventionellen Lösung für den Wassertransport in den Steilhang war das Feuer schnell gelöscht.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.09.2012

Spende für Kinderkrebshilfe überreicht

Im Rahmen des dritten Stadtfestes in Selters ging es verspielt und sportlich zu. Der Sportclub Optimum und Partner hatten die Besucher zum mitmachen aufgerufen, um für die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth zu spenden.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.09.2012

Beyer-Akademie setzt auf Sicherheit

Die meisten Arbeitsunfälle entstehen durch menschliches Fehlverhalten und Unkenntnis bestehender Vorschriften. Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit mit allen komplexen Vorschriften kann man lernen. Ein umfassenden Schulungsprogramm der Beyer-Akademie bietet dies für unterschiedliche Branchenbereiche aber auch für Privatpersonen.


Vereine | Nachricht vom 21.09.2012

Perfekter Start für den BC Smash

Besser hätte der Start für die Badmintonspieler vom BC Smash Betzdorf in die neue Saison nicht laufen können. Mit zwei Siegen beim BC Trier 2 und dem FSV Trier-Tarforst 1 gelang dem Aufsteiger aus Betzdorf direkt der Sprung an die Tabellenspitze der Rheinlandliga.


Kultur | Nachricht vom 21.09.2012

Küstenmacher im Evangelischen Forum in Altenkirchen

Anlässlich der 11. Westerwälder Literaturtage im Landkreis Altenkirchen findet am Donnerstag, 27. September, eine Lesung zu „Gott 9.0. Ein Upgrade für das gesellschaftliche und religiöse Bewusstsein“ mit Werner Tiki Küstenmacher im Evangelischen Forum in Altenkirchen statt.


Kultur | Nachricht vom 21.09.2012

KVHS präsentiert "Farben im Fluss"

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen stellt vom 1. Oktober bis 14. Dezember im Rahmen der neuen Fotoausstellung „Farben im Fluss“ die Bilder von Lilo Wolter Kneilmann aus. Eine kostenfreie Führung findet am Donnerstag, 18. Oktober, statt.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Kreis Neuwied unterstützt Beschleunigung der Energiewende

Aktionen in Unternehmen, an Schulen und in neuen
Beraterzentren sind geplant – Zusammenarbeit mit Kreisen Westerwald und Altenkirchen möglich - Regionale Energieagenturen sollen ab Januar die Kommunen unterstützen.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Mirjam Pressler las aus "Malka Mai"

Die bekannte und mehrfach ausgezeichnete Autorin Mirjam Pressler las am Freiher-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf aus dem preisgekrönten Jugendbuch "Malka Mai". Die Autorin stand den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort, signierte zahlreiche Bücher und ihr gehörte ein dankbarer Applaus.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Jusos fordern mehr Schülerbeteiligung

Die Juso-Arbeitsgruppe im SPD-Ortsverein Altenkirchen diskutierte über das Schulsystem und fordert mehr Durchlässigkeit und Schülerbeteiligung. Auch das Thema Rauchen wurde thematisiert.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Tolle Herbstferienaktionen für Kinder

Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen bieten für interessierte Kinder auch im Rahmen der diesjährigen Herbstferien wieder tolle Spiel- und Spaßaktionen an, bei denen die Jungen und Mädchen als kleine Forscher und Entdecker aktiv werden können.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Feuerwehr Scheuerfeld ging auf Tour

Die Freiwillige Feuerwehr hatte ein mehrtägige Ausflugsfahrt angeboten und das Ziel hieß Bodensee. Zahlreiche Aktivitäten standen auf dem Programm, vom Tretbootfahren bis hin zu Besuchen in Museen und einer Bergtour sowie einer Schifffahrt.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Marktbeschicker gesucht

Die Vorbereitungen für Horhausener Oktobermarkt laufen auf vollen Touren. Noch interessante Marktstände werden gesucht, so etwa Kunsthandwerker, Anbieter regionaler Produkte, auch Anbieter von kulinarischen Spzeialitäten sollten sich melden. Anmeldungen bei der Ortsgemeinde Horhausen.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Moderne Personalpolitik im Fokus

Geht es den Mitarbeitern gut, geht es auch dem Unternehmen gut. Eine Binsenweisheit, denn eine Personalpolitik die zufriedene Menschen schafft, wird mit Treue und Engagement belohnt. Mit Arbeitgebern diskutierten die Agenturen für Arbeit Neuwied, Montabaur, Koblenz und Mayen das Thema unter den modernen Aspekten.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

Gutes Benehmen ist Karrierefaktor

Grundregeln des guten Benehmens im Umgang mit Personen ist und wird nicht altmodisch. Zu einem Tagesseminar kamen junge Auszubildende aus den Verwaltungen des Landkreises ins Altenkirchener Rathaus.


Region | Nachricht vom 20.09.2012

L 267 bei Puderbach wird voll gesperrt

Vollsperrung der L 267 zwischen Puderbach und Einmündung Strunkeich/Richert. Zur Durchführung dringend notwendiger Rodungsarbeiten ist es zwingend erforder-lich, die Landesstraße (L) 267 zwischen dem Ortsausgang Puderbach und der Einmündung der K 130 Strunkeich/Richert in der Zeit vom 08.10.2012 (8.00 Uhr) bis 12.10.2012 (Herbstferien) voll zu sperren.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.09.2012

Autohaus Ortmann ausgezeichnet - TOP TEN in Deutschland

Das Autohaus Ortmann in Wissen gehört markenübergreifend zu den zehn besten Kfz-Servicebetrieben in Deutschland. Die Auszeichnung wurde in der letzten Woche in Frankfurt im Rahmen der "Automechanika" verliehen. Der renommierte Servicepreis wird einmal im Jahr verliehen. Für das Ortmann-Team ein toller Erfolg, denn kein weiteres Autohaus in Rheinland-Pfalz erreichte eine Platzierung.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.09.2012

Bitte um Beihilfe wurde gehört

Die Volksbank Daaden eG unterstützt den TuS Weitefeld-Langenbach e.V. und gab eine Finanzspritze in Höhe von 1000 Euro für das Vereinsheim. Fußball-Legende Friedel Hees hatte die Bitte um Unterstützung an die Volksbank Daaden herangetragen.


Vereine | Nachricht vom 20.09.2012

Die "Bären" auf dem Eis treffen

EHC Neuwied testet am Wochenende den Ligakonkurrenten aus Hamm – Eis-Party mit den Spielern am Samstag in Neuwied

Neuwied. Für den Neu-Oberligisten EHC Neuwied beginnt die heiße Phase der Saisonvorbereitung. Ein Testspielwochenende liegt noch vor den Bären, danach geht es mit dem Auswärtsspiel bei den Frankfurter Löwen und dem Heimspiel gegen die Ratinger Ice Aliens hinein in das Abenteuer Oberliga.


Vereine | Nachricht vom 20.09.2012

Wandertag mit Wasserrutsche

Der Familienwandertag des Ski Clubs Wissen fand bei schönstem Spätsommerfest statt. Ein vergnüglicher Spaß war am Ende die Wasserrutsche für die Kinder am Skihang in Wissen-Köttingen.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

Daaden: Pkw lag nach Aufprall auf dem Dach

Am Dienstag, 18. September, kam es zu einem Unfall in der Denkmalstraße in Daaden, bei der eine 50-Jährige Fahrerin verletzt wurde. Das Auto touchierte zuerst einen geparkten Pkw, und prallte dann gegen eine Hauswand, bevor es auf dem Dach liegen bleib.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

332 Jugendliche schlossen Ausbildung mit "sehr gut" ab

Über die Note „sehr gut“ in ihrer Ausbildungsabschlussprüfung dürfen sich gleich 332 Jugendliche freuen, ferner 33 Absolventen von Fortbildungsprüfungen. Die Prüfungsbesten und deren Ausbildungsbetriebe sowie die Fortbildungsbesten wurden durch IHK-Präsident Manfred Sattler ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

Überfall auf Betzdorfer Familie: Jetzt Phantombild

Die Kripo Montabaur (AG Betzdorf) hat die Ermittlungen in dem Raubüberfall auf eine türkischstämmige Familie in Betzdorf übernehmen müssen. Jetzt geht die Kripo mit einem Phantombild an die Öffentlichkeit und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Der bewaffnete Überfall geschah am 24. August und löste ein beachtliches internationales Medieninteresse aus, da der überfallene Familienvater von der Polizei zunächst mit zur Wache genommen wurde und als tatverdächtig galt.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

Studienfahrt der Landfrauen führt in die Ukraine

Odessa und die Krim sind Ziele der Studienfahrt der Landfrauen des Kreisverbandes Altenkirchen, die vom 30. Mai bis 6. Juni 2013 stattfindet. Im Rahmen der Reise steht unter anderem die Besichtigung zahlreicher architektonischer Sehenswürdigkeiten in der Ukraine auf dem Programm. Eine Anmeldung ist bis zum 15. Oktober möglich.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

LKW hing fest - Beim Rangieren Tank aufgerissen

Viel Arbeit für die Feuerwehr aus Oberlahr und Horhausen: Ein 25 Tonner LKW war nicht unbedingt profimäßig in eine Sackgasse ohne Wendemöglichkeit gefahren und hatte dann bei Rangieren den Dieseltank so beschädigt, dass mehr als 100 Liter Diesel ausliefen. Wasser, Abwasser und Erdreich wurden kontaminiert.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

IGS Hamm ist Kreismeister im Fußball

Die Integrierte Gesamtschule Hamm/Sieg hat es geschafft im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ Kreismeister des Kreises Altenkirchen im Fußball in der Wettkampfklasse I zu werden und sich gegen die Konkurrenz aus Betzdorf und Altenkirchen zu behaupten.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

Fahrradtraining und Fahrradturnier für Grundschüler

An der Grundschule in Brachbach fanden in der vergangenen Woche Fahrradtrainingseinheiten unter der Leitung von Gerhard Judt statt. Außerdem konnten fahrradbegeisterte Kinder am Samstag an einem Fahrradturnier in Freusburg teilnehmen. Die kleinen Radler wurden am Ende mit Medaillen belohnt.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

Tagesfahrt nach Bad Münstereifel mit der KVHS

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet am Mittwoch, 31. Oktober, eine Tagesfahrt nach Bad Münstereifel an. Dabei stehen unter anderem der Besuch des Radioteleskops Effelsberg und eine Stadtführung auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

10. Westerwälder Drachenflugfest in Horhausen

Am 6. und 7. Oktober findet nach zweijähriger Pause in Horhausen das 10. Westerwälder Drachenflugfest, diesmal auf den Wiesen unterhalb der Tennisanlagen, statt. Dabei erwarten die Besucher neben dem freien Fliegen der Drachen auch Lenkdrachenvorführungen und Drachenbau-Workshops.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

Sommerfest der DLRG war ein erneuter Erfolg

Beim diesjährigen Sommerfest durfte sich die DLRG Altenkirchen über zahlreiche Besucher freuen. Rund 100 Freunde und Mitglieder trafen sich bei sonnigem Wetter am Haus Felsenkeller, um gemeinsam ein paar schöne Stunden zu verbringen.


Region | Nachricht vom 19.09.2012

Teilnehmer des Leuphana-Sommercamps ausgezeichnet

Am Mittwochabend wurden in der Kreissparkasse Altenkirchen 28 Mädchen und Jungen im Rahmen einer Feierstunde für ihre Teilnahme an der Leuphana Sommerakademie mit einem Zertifikat ausgezeichnet. In dem dreiwöchigen Camp haben sich die Jugendlichen intensiv auf ihren baldigen Schulabschluss vorbereitet.


Kultur | Nachricht vom 19.09.2012

Skurill und spannend: Sascha Gutzeit kommt

Am Dienstag, 2. Oktober kommen die Freunde des skurrilen Humors wieder voll auf ihre Kosten, in einer turbulenten Krimi-Musical-Parodie zieht der Entertainer Sascha Gutzeit um 20 Uhr im Haus Hellertal wieder alle Register seines Könnens. In der grotesken Musik-Show treten Kommissar, Assistentin, eine Leiche und Zeugen auf – alle gespielt von Sascha Gutzeit.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Neue Erlebnisschleifen für Wanderer am Westerwald-Steig

Basaltbogen, Katzenschleif, Wiedblick-Tour und Wiedtaler Höhenpfad ermöglichen attraktive Tagesetappen

Waldbreitbach. Ab sofort stehen im Zusammenhang mit dem Westerwald-Steig vier neue „Erlebnisschleifen“ für Wanderer im Bereich der Verbandsgemeinde Waldbreitbach zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Jugendcup der Raiffeisenregion

Auf der Anlage des TC Horhausen fand in diesem Jahr erneut der Jugendcup der Raiffeisenregion statt. Dabei stellten die U 14-Jungen das größte Teilnehmerfeld und lieferten sich spannende Endspiele.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Landesbeauftragter Kirchenrat zu Gast bei Dr. Peter Enders

Kirchenrat Dr. Thomas Posern war im Wahlkreis des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders zu Gast. Gemeinsam besuchten die beiden Vertreter von Religion und Politik die Evangelische Kirche in Mehren und die Landjugendakademie in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Handarbeiten für den guten Zweck

Die Handarbeitsgruppe „Flinke Finger“ aus Hamm lädt zur Verkaufssausstellung in die Westerwald Bank nach Wissen. Am 24./25. September gibt es hier Socken in allen denkbaren Größen, Pullover, Schals, Mützen, Ketten, Topflappen, sogar aus Trockentücher gefaltete Anzüge, die als pfiffige Geschenke Verwendung finden. Der Erlös ist für den Förderverein des Hammer Altenzentrums bestimmt.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Nachtfotografie bei der VHS Neuwied erlernen

In der Regel sind Nachtaufnahmen mit fast jeder guten Kamera möglich. Es ist zu beachten, dass die Kamera nicht nur Automatik-Programme besitzt, sondern die manuelle Einstellung von ISO-Wert, Blende und Belichtungszeit ermöglicht. Ein Kurs mit sehr viel Praxis. Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 18.09.2012

Erntedankfest in Friesenhagen

Die feierliche Eröffnung des besonderen Erntedankfestes im nördlichen Rheinland-Pfalz ist am Samstag, 22. September in der St. Sebastianus Kirche in Friesenhagen. Für dieses Ereignis präsentiert der Kirchenchor "Cäcilia" unter Leitung von Paul Hüsch und mit Verstärkung von Instrumentalisten die "Alpen-Messe".


Wirtschaft | Nachricht vom 18.09.2012

Frischer Wind bei PK-Fashion Becher

Das Wissener Traditionskaufhaus für Mode und Wäsche wurde mit dem neuen Abteilungen und dem Anbau nun deutlich attraktiver. Bei PK-Fashion Becher wurde die Neueröffnung der neuen Abteilungen mit Kunden und Gästen gefeiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.09.2012

Mondscheinklettern im Kletterwald

Am Freitag, 21. September startet das Nachtklettern im Kletterwald Hennef. Die Freiraum Erlebnis GmbH mit Sitz in Bendorf bietet dieses besondere Erlebnis an. Ohne Zweifel ein Abenteuer für die Sinne, denn bei Nacht ist der Wald eine eigene faszinierende Welt.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2012

Frauenchor Pracht ging auf Tour

Der diesjährige Jahresausflug des Frauenchores Pracht führte nach Bemerode in der Nähe von Hannover. Hier gab es viel Musik, Tanz und Unterhaltung am verlängerten Wochenende.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2012

Europa-Union bestätigte Vorstand

Der Kreisverband der überparteilichen Europa-Union Westerwald bestätigte in der Mitgliederversammlung den amtierenden Vorstand für die nächsten zwei Jahre im Amt. Ein Thema war auch die Finanztransaktionssteuer.


Kultur | Nachricht vom 18.09.2012

Die zauberhafte Klangwelt der Marimba

Wer einmal im Leben die besonderen Töne eines Marimbaphons gehört hat, wird sie kaum noch vergessen. Die Musik, die aus den hölzernen Schlaginstrumenten erklingt, berührt die Seele, und ein solches Konzert gibt es am Samstag, 22. September, 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Birnbach.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Bayerischer Abend mit "Prosit" und "Santé"

Das Kulturwerk Wissen verwandelte sich auch in diesem Jahr in eine blau-weiße Festhalle und zum Bayerischen Abend, der alljährlich von der Gemeinschaft der Feuerwehr veranstaltet wird, kamen rund 900 Gäste. Musik, tanzen, genießen und feiern und das alles mit Volksfestcharakter. Den traditionellen Fassanstich führten in diesem Jahr die Gäste aus der Partnerstadt Chagny durch.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Nachwuchskräfte der Feuerwehr zeigten ihr Können

Die Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Gebhardshain zeigte im Rahmen der Jahresabschlussübung ihre Leistungsbereitschaft und ihren hohen Kenntnisstand. Es gab verdientes Lob für die jungen Nachwuchskräfte von allen Beobachtern. Derzeit gibt es rund 60 Jugendliche in den Löschzügen, die als Nachwuchskräfte eventuell später einmal in den Dienst der Freiwillgen Feuerwehr wechseln.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Boule-Platz mit Gästen aus Chagny eingeweiht

Boule - der attraktive Freizeitsport mit uralter französischer Tradition - findet auch in der hiesigen Region immer mehr Freunde. Im Rahmen des Partnerschaftsbesuches weihten die Gäste aus Chagny den Boule-Platz der DJK Wissen-Selbach standesgemäß ein.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Bergbaumuseum bietet erneut ein Forscher-Camp an

Vom 9. bis 12. Oktober bietet das Bergbaumuseum in Herdorf-Sassenroth ein Forscher-Camp für kleine Entdecker zwischen acht und zwölf Jahren an. Dabei werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern spannende Aktionen geboten, die den Teamgeist ebenso fördern wie die Kreativität der Kinder.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

PI Altenkirchen sucht dringend Hinweise

Es geht um ernst zu nehmende Vorfälle im Waldgebiet zwischen Altenkirchen-Dieperzen und Bachenberg, die sich im Frühjahr zugetragen haben. Jetzt geht die Polizeiinspektion Altenkirchen mit zwei Fotos an die Öffentlichkeit und bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Pilzwanderung rund um Altenkirchen

Im Rahmen einer Pilzwanderung, die die Kreisvolkshochschule Altenkirchen am Freitag, 28. September, veranstaltet, können Interessierte unter der fachkundigen Leitung von Jürgen Häffner Grundkenntnisse zur Pilzbestimmung sowie wichtige Informationen zu Standorten, Erntezeiten und Transport erlernen.


Region | Nachricht vom 17.09.2012

Kreisvolkshochschule besucht die Frankfurter Buchmesse

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet am Samstag, 13. Oktober, eine Tagesfahrt zur alljährlichen Frankfurter Buchmesse an, im Rahmen derer Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Messegelände mit seinen rund 3000 Veranstaltungen rund um Bücher, Autoren und Leser frei erkunden können.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2012

SSV Wissen – SF 09 Puderbach endete 23:22

Die Handballer des SSV Wissen konnten sich am Ende ganz knapp durchsetzten und behielten die Punkte zu Hause. Nach anfänglichem, deutlichem Rückstand fanden die Wissener zurück ins Spiel. Puderbach konnte in den Schlusssekunden einen Siebenmeter nicht verwandeln.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2012

Tanzcorps der KG Wissen auf Erfolgskurs

Bei den 25. offiziellen Landesmeisterschaften im Gardetanzsport/Senioren Rheinland-Pfalz sicherte sich das Tanzcorps der KG Wissen den 3. Platz. Damit ist die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften gesichert.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2012

"Lulu" ist gerettet - Danke an die Helfer

Vor kurzem hatten wir über "Lulu" berichtet, die schwer an Leishmaniose erkrankt war. Am 15. September 2012 erreichte uns die frohe Botschaft von Besitzerin Maria, dass "Lulu" dank der Spenden und Helfer über den Berg ist.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2012

Hanns-Josef Ortheil sorgte für volles Haus

Das Kulturhaus Hamm war für die Matinee mit Hanns-Josef Ortheil blitzschnell ausverkauft. Der zweite Block der Westerwälder Literaturtage führte den Gründer der Veranstaltungsreihe nach Hamm und las Passagen aus seinen Werken, die zum Thema "Gott und die Welt" passten.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2012

Die "Nacht der Genüsse" bot Verlockungen für alle Sinne

Die zum sechsten Mal initiierte Hammer „Nacht der Genüsse“ bot regionale und internationale kulinarische Köstlichkeiten in großer Vielfalt sowie musikalische Leckerbissen von Hörnerklang, Orchestermusik über Jazz und Chorgesang bis hin zum klassischen Boogie-Woogie. Rundum ein gelungener Schlemmerevent für Gaumen, Nasen, Augen und Ohren. Gäste aus Nah und Fern gaben sich ein Stelldichein.


Werbung