Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38382 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Tagesausflug begeisterte Senioren

Einen schönen Tagesausflug unternahmen einmal mehr die Seniorinnen und Senioren des Theordor-Fliedner-Hauses in Altenkirchen. Diesmal ging´s nach Roßbach.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Almersbach: Hardrock ohne Ende

Bei "Urlaub in Polen" war die Hölle los. Das Duo sorgte beim Konzert in Almersbach für Stimmung ohne Ende.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Kinderuni startet wieder

Die Kinderuni in Siegen startet bald wieder in ein neues Semester. Beginn ist am 6. November, Anmeldungen werden nach den nordrhein-westfälischen Herbnstferien ab 8. Oktober entgegengenommen.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Eine ungwöhnliche Polit-Karriere

Eine ungewöhnliche Karriere auf der politischen Bühne hat der 22-jährige Bastian Albrecht trotz seines jugendlichen Alters schon hinter sich. Er hat es inzwischen bis zum Landesvorsitzenden der Grauen Panther gebracht. Ein junger Mann führt die Partei der Alten.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Ein neues Trampolin für die Wölflinge

Große Freude bei den Wölflingen der St. Georgs-Pfadfinder Schürdt/Oberlahr. Von der Leistungsgemeinschaft Flammersfeld erhielten sie ein großes Trampolin.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Gottesdienst in neuen Räumen

Mit einem Musikgottesdienst werden die neuen Räumlichkeitender evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Kirchen ihrer Bestimmung übergeben. Der Gottesdienst findet am 30. September statt.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2007

Literatur hautnah mit der KVHS

Auf zur Frankfurter Buchmesse - und zwar mit der Kreisvolkshochschule Altenkirchen. Literatur hautnah erleben heißt es am 14. Oktober.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2007

"Mussik, Sprooch un Wein"

Die Mundarttournee des SWR 4 "Mussik, Sprooch un Wein" kommt nach Betzdorf. Dann wird im Breidenbacher Hof "gebabbelt, geschwätzt und Mussik gemacht".


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Mit dem Abgeordneten unterwegs

Hautnah am Puls der (Landes-)Politik: Fabian Bodora aus Betzdorf assistierte drei Wochen lang als Praktikant dem SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Seniorenakademie bietet einiges

"Wohnen im Alter" war das Thema eines Vortrages in der Seniorenakademie in Horhausen. Mit dieser Veranstaltung wurde die neue Saison eröffnet.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Maria Czichy 40 Jahre Sängerin

Seit 40 Jahren ist Maria Czichy als Sängerin aktiv. Sie ist im Vorstand des Kreischorverbandes als Frauenreferentin für den Oberkreis unterwegs - und will noch viele Ideen verwirklichen.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Es geht um die Gentechnik

Mit dem Thema Gentechnik befasst sich ein Informationsabend am Montag, 24. September, im Forum der evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Werkstatt für Bewerber in Betzdorf

Am Montag, 8. Oktober, ist es wieder soweit. Dann geht es in einer Werkstatt in Betzdorf um das Thema "Bewerbungen". Denn der erste Eindruck zählt. Und die Konkurrenz ist groß.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Geld für die Abwasserbeseitigung

Für die Abwasserbeseitigung in Außenbereichen der Verbandsgemeinde Altenkirchen hat das Land jetzt ein Darlehen aus dem Zinszuschussprogramm über 200000 Euro bewilligt. Dies teilte der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Schulpolitik: DIE LINKE pro CDU

Interessante Koalition im Streit um die Schulpolitik im Kreis Altenkirchen: "Die Linke" unterstützt die CDU in deren Kritik um die hohen Unterrichts-Ausfallquoten im AK-Land, wie ihr jugendpolitischer Sprecher Uwe Maag in einer Pressemitteilung verlauten lässt.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

DIE LINKE: Kinderarmut abschaffen

Zum Weltkindertag meldet sich "DIE LINKE" im Kreis Altenkirchen zu Wort. Die Erklärung des Kreisvorsitzenden Olcay Kanmaz dokumentieren wir mit folgender Pressemitteilung.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.09.2007

Scherhag: Akademie "Starterlösung"

Eine "Starterlösung" nannte der Präsident der Handwerkskammer Koblenz, Karl-Heinz Scherhag, die neue Westerwald-Akademie in Wissen, die am Dienstagnachmittag offiziell eröffnet wurde. Gleichzeitig legte Scherhag ein Bekenntnis für den Standort im Kreis Altenkirchen ab, nachdem die "große Lösung" im Frankenthal sich im vergangenen Jahr in Luft aufgelöst hatte, was zu erheblicher Verstimmung führte. In Wissen wurden nun Unterrichtsräume auf 400 Quadratmetern für 70 Teilnehmer eingerichtet. 18 PC-Arbeitsplätze stehen zur Verfügung.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.09.2007

Landhaus Stähler erhielt "Sterne"

Der Landrat überreichte die Insignien - eine Urkunde und eine Bronzetafel - an Dirk und Sonja Stähler in Hemmelzen. Ihr Landhaus hat jetzt drei Sterne und ist damit das sechste Hotel im Kreis Altenkirchen, das diese hohe Auszeichnung erhalten hat.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

kulturWERKwissen schreibt an Bruch

Das kulturWERKwissen hat einen Brief an Innenminister Karl Peter Bruch geschrieben. Darin geht es um die Einrichtung einer Multifunktionshalle in Wissen - derzeit in hysterischer öffentlicher Diskussion. Dem kulturWERKwissen-Vorstand geht es in dem Brief vor allem darum, dass die schon gewährten 160000 Euro Landeszuschuss aus dem Investitionsstock nicht verfallen, da sich inzwischen die formalen Bedingungen für den Bau der Halle geändert haben - nachdem die "Betreiberlösung" nicht mehr möglich ist, heißt nun das Zauberwort "ppp" (public private partnership): Privater Investor/Eigner, die Kommune zahlt Miete.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

VdKler zog es in den warmen Süden

Zum Lago Maggiore zog es in diesem Jahr die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Altenkirchen. Die siebentägige Reise wurde für die Teilnehmer zu einem erholsamen Erlebnis.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

Umgang mit der Kettensäge gelernt

Der Umgang mit Kettensägen will gelernt sein. Vor allem Rettungskräfte wie die Feuerwehr müssen im Ernstfall damit umgehen können. Die Oberlahrer Wehrleute nahmen deshalb jetzt an einer Schulung teil, bei der auch praktische Übungen auf dem Programm standen.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

US-Boy Brian führt den FHC

Brian Kelly aus Colorado ist US-Amerikaner. Aber noch mehr Mehrener. Dort lebt er seit 16 Jahren, hat eine (Kelly-) Familie gegründet und ist Vorsitzender des FHC Mehrbachtal.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

Lehrer machten ihrem Unmut Luft

Die CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Josef Rosenbauer und Dr. Peter Enders besuchten jetzt das Wissener Gymnasium und fanden ihre Befürchtungen bestätigt. Lehrer beklagten sich massiv über den Unterrichtsausfall. Und auch die räumliche Situation ließ die Abgeordneten den Kopf schütteln.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2007

Birnbacher siegten beim AH-Turnier

Die Grün-Weißen aus Birnbach waren in diesem Jahr die Sieger beim Alt-Herren-Turnier. Den zweiten Platz errangen die Vorjahressieger aus Bettgenhausen.


Region | Nachricht vom 17.09.2007

Zerstörungswut an der Hauptschule

Sinnlose Zerstörungswut muss diejenigen getrieben haben, die sich in der Zeit von Samstag, 15. September, 10 Uhr, bis Sonntag, 16. September, 10 Uhr, auf dem Schulhof der Wissener Konrad-Adenauer-Hauptschule austobten.


Region | Nachricht vom 17.09.2007

Genossen viele Jahre in der Partei

Seit über 60 Jahren halten sie ihrer Partei die Treue - und die SPD revanchierte sich jetzt mit gebührenden Ehrungen für die Parteisoldaten.


Region | Nachricht vom 17.09.2007

Gigantische Wasserwand errichtet

Geschafft: Am Wochenende errichteten Jugendfeuerwehren aus ganz Rheinland-Pfalz an der Mosel eine gigantische Wasserwand. 22 Kilometer lang. Dabei waren auch Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Altenkirchen, als der Weltrekord geknackt wurde. Und das auch noch für einen guten Zweck.


Region | Nachricht vom 17.09.2007

Vom Korn zur gesunden Brotzeit

Den "Tag des Butterbrotes" nutzen die heimischen Landfrauen, um über das Getreide "vom Acker auf den Brotzeitteller" zu informieren.


Region | Nachricht vom 17.09.2007

Daaden: Kreisverkehr statt Ampel?

Kreisel statt Ampelanlage. Dafür setzt sich die Daadener SPD ein im Falle des Kreuzungsbereiches L 280/L 285. Vor Ort wurde mit MdL Dr. Matthias Krell über ein solches Projekt diskutiert, für das zweifellos der Platz vorhanden wäre.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.09.2007

Fusion weist Weg in die Zukunft

Autohaus Kamp und die EAW GmbH in Wissen sind jetzt eine Firma. Alle Verträge sind unter Dach und Fach und Geschäftsführung wie Mitarbeiter blicken optimistisch in die Zukunft.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2007

Chorkinder probten mit großem Eifer

Die Kooperation von Chorjugend im Kreis-Chorverband und der Kreismusikschule ist ein voller Erfolg. Eine große Kinderschar ging jetzt mit großem Eifer in die Proben.


Region | Nachricht vom 16.09.2007

Mit voller Wucht auf den Vordermann

Spektakulärer Unfall am Samstagabend auf der L 276 nahe Weyerbusch. Ein 27-Jähriger, der offenbar unter Alkoholeinfluss stand, war von hinten mit voller Wucht auf den Pkw eines 62-Jährigen aufgefahren und hatte diesen von der Straße katapultiert. Der Betroffene hatte noch Glück, er wurde nur leicht verletzt. Sein brennendes Fahrzeug konnte von anderen Verkehrsteilnehmern rechtzeitig gelöscht werden.


Region | Nachricht vom 16.09.2007

Erntedankfest schwungvoll eröffnet

Schönes Spätsommerwetter und hunderte von Besuchern - das Ingelbacher Erntedankfest stand schon bei der Eröffnung unter einem guten Stern. Am Samstagabend wurde das Fest mit dem Fassanstich offiziell eröffnet. Aber schon am Freitagabend herrschte bei der Disco-Veranstaltung eine tolle Stimmung.


Region | Nachricht vom 16.09.2007

Leckerers beim Weinfest in Sörth

Federweißer, Zwiebelkuchen, aber auch andere gute Tropfen gab´s beim kleinen, aber feinen Weinfest in Sörth. Und natürlich Gesang.


Region | Nachricht vom 16.09.2007

Wanderer genossen schönes Wetter

Ideales Wanderwetter hatten die Almersbacher bei ihrem Wandertag. Am Ziel angekommen, wurden sie durch Leckeres vom Grill belohnt.


Region | Nachricht vom 16.09.2007

ASV (er)angelte den Pokal

Ausrichter, Pokalverteidiger und Pokalsieger in einem - der ASV Altenkirchen war beim Freundschaftsangeln im Wiesental obenauf.


Region | Nachricht vom 16.09.2007

Gemischer Chor feierte Grillfest

Der Gemischte Chor Mehren hatte zum gemütlichen Grillfest Mitglieder, Familienangehörige und Freunde eingeladen.


Region | Nachricht vom 16.09.2007

Martin Wanner hatte Premiere

Martin Wanner ist neuer Chorleiter der Sängervereinigung Ingelbach. Er hatte am Wochenende seinen ersten öffentlichen Auftritt mit seinem Chor.


Kultur | Nachricht vom 16.09.2007

Wieder Literaturtage in Wissen

Das Thema des diesjährigen Kukltursommers Rheinland-Pfalz lautet bekanntlich "Rebellen, Reformer, Revolutionäre". Und da die Westerwälder Literaturtage in Wissen sich an das jeweilige Thema des Kultursommers anlehnen, versuchen sie ihm auch diesmal gerecht zu werden. Eine Schriftstellerin (Veronika Peters) und zwei Schriftsteller (Norbert Scheuer und Hanns-Josef Ortheil), von denen zumindest Hanns-Josef Ortheil den meisten Menschen in der Region ein Begriff sein dürfte, finden sich im Wissener "Garten" nahe der Siegpromenade, ein und lesen aus ihren neuesten Werken. Über "Rebellen, Reformer und Revolutionäre".


Kultur | Nachricht vom 16.09.2007

"Dicke Backen" sind ein Zugpferd

15 Jahre bayerischer Abend im Wissener Feuerwehrhaus - 15 Jahre ein Musik- und kulinarischer Genuss. Auch in diesem Jahr gab´s wieder Stimmungsmusik mit den "Dicken Backen" der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen unter der Leitung von Christoph Becker und vieles an Leckerem, was Bayernfreunden so schmeckt.


Region | Nachricht vom 15.09.2007

Dickes Sparschwein geschlachtet

Ein dickes Sparschwein wurde geschlachtet und heraus kamen über 800 Euro für die Kinderkrebshilfe Gieleroth. Das war der Erlös einer Mountainbike-Veranstaltung, den Ingo Schmidt und Karl-Heinz Mertens aus Fluterschen organisiert hatten.


Vereine | Nachricht vom 15.09.2007

Limbach siegte beim AH-Turnier

Fünf Mannschaften nahmen am Freitagabend beim Alt-Herren-Turnier in Mehren teil. Sieger wurden die Kicker aus Limbach/Löhe nach spannenden und recht ausgeglichenen Spielen.


Vereine | Nachricht vom 15.09.2007

Tennis-Mixed-Turnier machte Spaß

Mixed-Turniere machen in der Regel (fast) allen Spaß. Beim TC Rot-Weiß Flammersfeld ist das nicht anders. Zumal beim Turnier der Sommer ein Einsehen hatte und gutes Wetter produzierte.


Region | Nachricht vom 14.09.2007

Löchzug freut sich über neue Geräte

Der Altenkirchener Löschzug freut sich über neue Gerätschaften. Diese wurden jetzt "getestet" und erwiesen sich als großer Fortschritt für die Ausrüstung der Wehrleute.


Region | Nachricht vom 14.09.2007

15. Burgmarkt in Altwindeck

Auch der 15. Burgmarkt in Altwindeck am 3. Oktober verspricht wider für Besucher jeden Alters ein umfangreiches Angebot. Neben den zahlreichen Ausstellern haben sich auch etliche Unterhaltungskünstler für Alt und Jung angesagt.


Region | Nachricht vom 14.09.2007

Gisela Schüchen ist Frauenreferentin

Seit fast 50 Jahren ist Gisela Schüchen aus Hemmelzen aktive Sängerin beim Gemischten Chor Birnbach. Seit fast einem halben Jahr ist sie nun auch Frauenreferentin beim Kreischorverband und organisiert unter anderem im Unterkreis Stimmbildungs-Seminare.


Region | Nachricht vom 14.09.2007

Wer kennt den EC-Karten-Dieb?

Nach einem Dieb und Betrüger fahndet die Polizei. Der noch unbekannte Mann hatte in verschiedenen Banken mit aus Geldbörsen gestohlenen EC-Karten eine hohe Summe abgehoben. Die Polizei hofft nun, mittels eines von den Bankautomatenkameras aufgenommenen Fotos dem Gauner auf die Spur zu kommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.09.2007

WW-Akademie mit Tag der offenen Tür

Die Westerwald-Akademie der Handwerkskammer Koblenz in Wissen startet am Dienstag, 18. September, mit einem Tag der offenen Tür. HwK-Präsiden Karl-Heinz Scherhag übergibt das neue Bildungszentrum an diesem Tag offiziell seiner Bestimmung.


Vereine | Nachricht vom 14.09.2007

Wehner bei WSN auf Bande präsent

Die Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen besuchte jetzt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner. Er lobte die sportlichen Erfolge des Vereins und präsentierte sein Bandenschild.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Bundesstraßen-Ausbau vorantreiben

"In enger Abstimmung mit den Nachbarländern Nordrhein-Westfalen und Hessen" wird das Land Rheinland-Pfalz eine verkehrswirtschaftliche Untersuchung zum Ausbau der Bundestraßen 8 und 414 in Auftrag geben. Wie der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Hendrik Hering in einem Antwortschreiben an die FDP-Bundestagsabgeordnete Elke Hoff erläutert, sollen in dieser Analyye unter anderem der Durchgangsverkehr, der Quell- und Zielverkehr dargestellt werden sowie die Verkehrspotentiale "bei durchgehender, ortsdurchfahhrtsfreier Verbindung".


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Rosenbauer: Praktische Familienpolitik

Zum ersten Familientag der rheinland-pfälzischen CDU laden die Christdemokraten in den Holiday-Park in Haßloch ein. Auch der Kreisverband Altenkirchen engagiert sich.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Minister war gegen Tom chancenlos

Gegen den vierjährigen Tom Zimmer aus Katzwinkel trat jetzt Minister Hendrik Hering beim Fahrradturnier während der Gewerbeschau in Hof an. Und hatte keine Chance.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Chance durch begleitenden Unterricht

Trotz schlechter Schulnoten ist eine erfolgreiche Ausbildung nicht unerreichbar. Die Agentur für Arbeit und die ARGEn unterstützen dabei Auszubildende und Betriebe.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Acht Ameisenvölker umgesiedelt

Eine neue Heimat für etwa fünf Millionen Ameisen. Von der nahen K 9 wurden jetzt acht Ameisenvölker von Flammersfeld auf eine vom Orkan "Kyrill" geschlagene Lichtung nahe Schürdt umgesiedelt. Dort brauchen sie nicht mehr eine tägliche Dezimierung durch vorbeifahrende Fahrzeuge zu fürchten.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Frauenhilfe auf Rhein-Tour

Wie ist es am Rhein so schön... Einen Tag an und auf dem Strom erlebten die Mitglieder der evangelischen Frauenhilfe Flammersfeld.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Wäller beim Leistungspflügen topp

Westerwälder können am besten mit dem Pflug umgehen. Das bewiesen sie beim Landesentscheid im Leistungspflügen. Vier von ihnen dürfen nun beim Bundesentscheid in einem Jahr antreten.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Erstmals IHK-Azubi in Betzdorf

Erstmals wurde jetzt ein Azubi bei der IHK-Geschäftsstelle in Betzdorf eingestellt. Nina-Caprice Brenner begann jetzt ihre Ausbildung zur kauffrau.


Region | Nachricht vom 13.09.2007

Sucht-Prävention wird verstärkt

Gezielte Präventionsarbeit an Schulen, in Ausbildungsbetrieben und ähnlichen Einrichtungen soll forciert werden. Deshalb hat die Polizeiinspektion Betzdorf/Polizeiwache Wissen jetzt ein vierköpfiges Team aufgestellt, das diese Arbeit gezielt angeht.


Kultur | Nachricht vom 13.09.2007

Kreiskinderchor wieder aktiv

Der Kreiskinderchor setzt seinen Aktivitäten mit einem weiteren Proben-Angebot fort. Diesmal in der Kreismusikschule. Dann stehen neben den Proben Stimmbildung, Notenkunde, Gehörbildung und Musiktheorie auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Gegrilltes und Lichterketten

Gegrilltes und frisches Bier vom Fass gab es beim Treffen der Alterskameraden des Löschzuges Altenkirchen, dazu wurde bildlich auf der Großleinwand über die Einsätze der Altenkirchener Wehr informiert.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Pädagogen, Drachen und Computer

Fortbildung für Pädagogen, Drachenbau und und ein Computer-Grundlagenkurs für Frauen sind drei neue, interessante Angebote des Hauses Felsenkeller in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Liebe, Körper und Postgeschichten

Ein Wochenendseminar für Paare bietet das Haus Felsenkeller an. Interessant ist auch ein Wohlfühlkurs für Frauen, in dem es um die Herstellung des eigenen Körperabdrucks geht. Nicht so angemehm ist das dritte Thema. Da geht´s um den Privatisierungswahn am Beispiel der Deutschen Post AG.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Viel Spaß beim Spielenachmittag

Viel Spaß bei einem gemeinsamen Spielenachmitag hatten der Kinder- und der Jugendchor Flammersfeld auf dem Gelände der Grundschule.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Eisenbahnerchor wurde gefeiert

Gefeiert wurde die Eisenbahner-Chorgemeinschaft bei ihrem Besuch bei der BSW Singgemeinschaft Gremnberghoven anlässlich deren Jubiläums.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Viel Musik und Gesang beim Jubiläum

Mit viel Musik und Gesang endete auch der dritte Tag der Jubiläumsfeiern zum 40. Geburtstags des Jugendblasorchesters Mehrbachtal.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Landfrauen machen Gymnastik

Gymnastik für Landfrauen: Der Verband bietet ab 19. September im Dorfgemeinschaftshaus in Mammelzen einen neuen Kurs an.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

WSN unterstützen die Kinderkrebshilfe

Die Wiedbachtaler Sportfreunde Neistersen sind mit den Freunden der Kinderkrebshilfe Gieleroth eine ständige Partnerschaft eingegangen. An der Bande des Fußballfeldes wurde aus diesem Anlass jetzt eine Tafel mit den Daten der Kinderkrebshilfe angebracht.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Sommernachtsparty ein voller Erfolg

Open-Air am Musikhaus in Brunken. Zwar spielte das Wetter nicht ganz mit, dennoch war die Sommernachtsparty am Muskhaus in Brunken ein voller Erolg.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Wieder Erntedankfest in Ingelbach

Am kommenden Wochenende ist wieder Erntedankfest in Ingelbach. Höhepunkt sind der Frühschoppen und das Dorfgericht.


Region | Nachricht vom 12.09.2007

Rumänen wollten "Schmuck" verkaufen

Angeblichen Goldschmuck wollte ine Gruppe von Rumänen am Dienstagnachmittag in Höhe der Lagerhalle der Straßenmeisterei Altenkirchen nahe Eichelhardt verkaufen. Dazu hielt sie Autofahrer an. Die Polizei machte dem Spiel durch voräufige Festnahmen ein Ende.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.09.2007

Firma Buchen mit neuer Führung

In der Firma Buchen in Mammelzen-Reuffelbach ist der Generationswechsel vollzogen worden. Frank und Michael Buchen führen jetzt das Unternehmen, das sie von ihren Eltern übernahmen.


Vereine | Nachricht vom 12.09.2007

Pokalschießen bei "Adler" Michelbach

Beim Schützenverein "Adler" Michelbach beginnt am 25. September wieder das traditionelle Firmen- und Vereinspokalschießen.


Vereine | Nachricht vom 12.09.2007

DFB-Mobil kam nach Neitersen

Hoher Besuch bei den Wiedbachtaler Sportfreunden Neistersen. Eine Delegation des Deutschen Fußballbundes sowie des Fußballverbandes Rheinland gab sich auf der Sportanlage "Auf der Emma" ein Stelldichein und präsentierten das DFB-Mobil.


Region | Nachricht vom 11.09.2007

Druck in Sachen Kulturhalle

"Wir müssen klare Fronten haben - und das schnell." Das sagte Ulrich Brucherseifer am Dienstagmorgen, als es um den Bau einer Multi-Funktionshalle (Kulturhalle) in Wissen ging. Die Befürworter hatten zur Pressekonferenz eingeladen und nahmen zur teilweise bizarren Diskussion der vergangenen Wochen Stellung - und legten (endlich) Zahlen auf den Tisch. Die sollen auch den letzten Stammtischbruder nun überzeugen, dass die Verbandsgemeinde Wissen diese Halle braucht und dass sie, wie geplant, realisierbar ist und zwar bald. Unter der Regie der Verbandsgemeinde und nicht, wie es die SPD neuerdings will, unter der der Stadt.


Region | Nachricht vom 11.09.2007

Wartehaus mit Hammer traktiert

Ein Buswartehäuschen traktierten in der Nacht zum Dienstag, 11. September, Unbekannte in Flammersfeld mit einem Hammer und einem Schraubenzieher.


Region | Nachricht vom 11.09.2007

Orfger bei Bezirksjugendtag dabei

Beim Bezirkjugendtag in Selbach bei Wissen war auch die Orfger Schützenjugend vertreten. Auf sie wartete ein abwechslungsreiches Programm.


Region | Nachricht vom 11.09.2007

250 Fahrradhelme winken

250 Fahrradhelme winken den Mädchen und Jungen der "Glück Auf"-Grundschule in Horhausen, denn Rektor Peter Stöckigt hat sich mit der Grundschule bei der Aktion "Helm auf" beworben.


Region | Nachricht vom 11.09.2007

Sprachförderung wird fortgesetzt

Trotz der Kürzung der Landeszuwendungen soll die Sprachförderung in den Kindertagesstätten der Verbadsgemeinde Flammersfeld fortgesetzt werden. Dies beschloss jetzt der Verbandsgemeinderat einstimmig in seiner jüngsten Sitzung. Zugleich rief der Rat fraktionsübergreifend zu einer Spendenaktion auf.


Region | Nachricht vom 11.09.2007

Bewegende Begegnung mit Helmut Kohl

Malte Kilian aus Alsdorf war Praktikant beim CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Josef Rosenbauer. Und er traf Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl. Und den "Bundesgeneral" der Union, Ronald Pofalla. Und war beeindruckt.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Eine Chance für junge Menschen

Die Agentur für Arbeit Neuwied bildet drei Auszubildende und drei Studierende neu aus und übernimmt die diesjährigen Prüflinge in feste Arbeitsverhältnisse.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Mountainbiken für guten Zweck

Über 150 Teilnehmer trafen sich am Wochenende zu einem Mountainbiker-Treffen an der Grillhütte am Rodenbacher Sportplatz. Rund um das Treffen gab es auch eine Ausstellung mit Rädern und Zubehörteilen.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Zu Gast beim Ministerpräsidenten

Über 50 junge Betzdorfer Musiker der Stadtkapelle waren jetzt zu Gast in der Staatskanzlei bei Ministerpräsident Kurt Beck. Vor großem Publikum spielten sie beim Kinder- und Jugendfest auf.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Viel Spaß bei DRK-Seniorenreise

Einige wunderschöne Sonnentage verlebten 47 Westerwälder jetzt im Zillertal. Die betreute DRK-Reise führte nach Zell.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Lkw kippte um - Fahrer verletzt

Auf die Bundesstraße 256 nahe Willroth kippte am Montagnachmittag ein Lkw samt seinem Auflieger. Der Fahrer wurde verletzt, die B 256 musste etwa zwei Stunden lang gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Totes Baby: 16-Jährige angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat Anklage wegen Totschlags gegen die 16-Jährige aus Herdorf erhoben, die am 1. Weihnachtstag 2006 ihr Neugeborenes getötet und anschließend auf einer Wiese nahe der Heller abgelegt hatte. Der in einer Plastiktüte verstaute Leichnam des Babys war am 7. März von einer Fußgängerin gefunden worden.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

In Wissen wird die Luft gemessen

In Wissen wird ein Luftqualitätsgutachten erstellt. Ein Jahr lang werden an drei Standorten Daten für eine Klimabegutachtung durchgeführt.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Zimmer brannte im Dachgeschoss

Als sich die Mieterin im Urlaub befand, brach in einer Dachgeschosswohnung im Mittelweg in Birken-Honigsessen ein Feuer aus. Glücklicherweise wurde der Barnd frühzeitig von Nachbarn bemerkt und konnte schnell gelöscht werden.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Symposium über Leitungs-Erneuerung

Dem enormen Bedarf an Ausbau und Erhalt von Gas- und Wasserleitungen im Versorgungsbereich sowie von Abwasserleitungen im Entsorgungsbereich muss rechtzeitig nachgekommen werden. Dieser Thematik hat sich die Universität Siegen angenommen und das "Symposium für grabenlose Leitungserneuerung" ins Leben gerufen, das nun zum zweiten Mal am 12. und 13. September an der Uni stattfinden wird.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

SPD: Wie ist es am Rhein so schön...

Die Sozialdemokraten aus dem Kreis Altenkirchen erlebten im Rahmen ihres diesjährigen Sommerausfluges einige schöne Stunden am Rhein. Andernach, Lahnstein und Leutesdorf standen auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

Schöne Preise fürs "Höferadeln"

Gleich sechs Glücksfeen wurden aktiv, um die Preise des diesjährigen Höferadeln zu ziehen. Alles in allem, so Bürgermeister Josef Zolk, war die Aktion wieder ein voller Erfolg.


Region | Nachricht vom 10.09.2007

WW-Verein warb bei "TourNatur"

Der Westerwald-Verein hat sich erfolgreich auf der Touristik- und Wandermesse TourNatur in Düsseldorf präsentiert. Touristische Höghepunkte der Landschaft wurden vorgestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.09.2007

Handwerk präsentiert sich in Koblenz

Die Handwerkskammer Koblenz präsentiert ihr Dienstleistungsangebot vom 14. bis 16. September im Rahmen von Kunsthandwerkermarkt und Schängelmarkt in der Koblenzer Schlossstraße.


Vereine | Nachricht vom 10.09.2007

Neitersen: Jugend zum Tennis führen

Eine neue Jugendabteilung bauen die Tennisfreunde der Wiedbachtaler Sportfreunde zurzeit auf. Bisher sind 12 Jugendliche bis zu 12 Jahren dabei, aber man hofft auf noch weiteren Zulauf.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2007

Conbrios begeisterten ihr Publikum

Das Rote Haus in Seelbach platzte aus allen Nähten, als die "Conbrios" ein Konzert gaben. Und das dauerte mit etlichen Zugaben fast drei Stunden.


Kultur | Nachricht vom 10.09.2007

Werke der Meister zum Saisonauftakt

Die Saison eröffnet die Musikgemeinde Betzdorf/Kirchen mit einem Konzert in der evangelischen Lutherkirche in Kirchen. Geboten wird Kammermusik mit einem deutsch-japanischen Ensemble.


Region | Nachricht vom 09.09.2007

Brunnenstraße in Berod eingeweiht

Mit einem Straßenfest feierten die Beroder die Fertigstellung und öffentliche Inbetriebnahme der Brunnenstraße. Die Erneuerung der Straße hat 300000 Euro gekostet.


Region | Nachricht vom 09.09.2007

Wissenerin gewinnt Zweiradausrüstung

Der Gutschein für eine Zweiradausrüstung geht nach Wissen. Anastasia Wehner gewann beim Gewinnspiel der Westerwald Bank den 1. Preis.


Region | Nachricht vom 09.09.2007

Programm bereitete Senioren viel Spaß

Viel Spaß gab es beim Seniorennachmittag in der Altenkirchener Stadthalle. Musik, Sketche und eine tolle Bewirtung sorgten für gute Stimmung bei den alten Menschen.


Region | Nachricht vom 09.09.2007

Pkw landete im im Bach

Mit leichten Verletzungen davon kanm eine 18-jährige Pkw-Fahrerin, die am Samstag, 8. September, auf der K 130 zwischen Wissen und Selbach im wahrsten Sinne des Wortes die Kurve nicht mehr gekriegt hatte und im nahen Bach landete.


Region | Nachricht vom 09.09.2007

Wenn Hunde sprechen könnten...

"Wenn Hunde sprechen könnten" - was sie uns wohl zu sagen hätten? Wir können es nur vermuten und versuchen zu entschlüsseln. Deshalb ging es, wissenschaftlich formuliert, bei den 15. "Wolfswinkler Hundetagen" um die Verstandesleistung und Verstand von Haushunden. Zahlreiche namhafte Wissenschaftler waren nach Wissen gekommen und noch mehr Praktiker und passionierte Hundefreunde.


Werbung