Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 47496 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475


Vereine | Nachricht vom 15.04.2021

Vortragsabend: Vom Ende der Evolution und des Menschen

Die Naturschutzinitiative e.V. (NI) lädt zu einem spannenden Vortrag mit dem renommierten Evolutionsbiologen Prof. Dr. Matthias Glaubrecht am 23. April 2021 im Rahmen einer Zoom-Veranstaltung ein.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Katzwinkel: Corona-Drive-In-Testzentrum öffnet bald

Ab Montag, den 19. April, gibt es in der Glück-Auf-Halle in Katzwinkel eine Drive-In-Teststelle ohne Terminvereinbarung. Das kostenlose Angebot wird vom DRK umgesetzt. Montags, mittwochs und freitags werden hier von 18 bis 20 Uhr Corona-Schnelltests durchgeführt, für die das Fahrzeug nicht verlassen werden muss.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Corona: Auch Mischbetriebe können November- und Dezemberhilfen beantragen

Mischbetriebe, die unter dem Dach einer Rechtsform etwa einen landwirtschaftlichen Betrieb und ein Café betreiben, nachträglich doch für die November- und Dezemberhilfen antragsberechtigt. Das hat heimische Bundestagsabgeordneten Sandra Weeser auf Nachfrage aus dem Wirtschaftsministerium erfahren.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Zur digitalen "Heldenreise" aufbrechen

In Zeiten von Corona bietet das Haus Felsenkeller auch Online-Seminare an. So können Sie sich ab dem 14. Juni virtuell auf „Die Heldenreise“ begeben.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Totschlag in Altenkirchen: 81-Jährige mit Hammer und Messer getötet?

Hat ein 62-Jähriger am Abend des 5. April in Altenkirchen seine 81-jährige Mutter erschlagen? Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat bereits bestätigt, Ermittlungen gegen den Mann zu führen, der zurzeit in Untersuchungshaft ist. Nun gibt die Behörde weitere Informationen über das mögliche Tötungsdelikt bekannt.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Westerwälder Rezepte: Wasserspatzen mit Bärlauch

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es Wasserspatzen mit Bärlauch. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Literaturwerkstatt Altenkirchen unter neuer "Feder-Führung"

Die Frühjahrs-Lesung der Literaturwerkstatt Altenkirchen am Sonntag, 11. April, brachte gleich zwei Neuerungen. Zum einen das Corona-geschuldete Online-Format, zum anderen gab der Leiter, Horst Liedtke, sein Amt turnusmäßig weiter an Sibylle Limbach, die für die nächsten zwölf Monate der organisatorische Kopf der Gruppe sein und die Treffen leiten wird.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Finanzamt informiert: Kurzarbeitergeld und Steuern

Aufgrund der Corona-Pandemie haben viele Arbeitnehmer im vergangenen Jahr in Kurzarbeit gearbeitet und entsprechend Kurzarbeitergeld bezogen. Dadurch kann eine Steuererklärung erforderlich werden.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Die Abfallwirtschaft informiert: Wie gefährlich sind Zigarettenstummel für die Umwelt?

Das weltweit am meisten weggeworfene Abfallprodukt sind Zigarettenkippen, was nicht nur ein ästhetisches Ärgernis sondern auch ein großes Umweltproblem darstellt. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verschmutzen weltweit jährlich zwischen 340 und 680 Millionen Kilogramm weggeworfene Zigarettenkippen die Natur.


Politik | Nachricht vom 14.04.2021

NI: Der Wolf ist zurück, um zu bleiben

"MdB Erwin Rüddel ist auf der falschen Fährte und schießt über das Ziel hinaus", analysieren die Wildtierexperten der Naturschutzinitiative e.V. (NI) Gabriele Neumann und Günter Hahn.


Politik | Nachricht vom 14.04.2021

Bürgermeister-Wahl VG Kirchen: Grüne unterstützen Hundhausen (SPD)

Nachdem die SPD nun auch formell Andreas Hundhausen als Kandidaten für das VG-Bürgermeisteramt in Kirchen aufgestellt hat, kommt ein offizielles Signal der Grünen. Deren Ortsverband unterstützt einstimmig die Kandidatur des Stadtbürgermeisters von Kirchen. Der AK-Kurier holte auch ein Statement der FDP ein.


Politik | Nachricht vom 14.04.2021

CDU-Mudersbach: Bruder von Maik Köhler (†) neuer Vorsitzender

Der Fraktionssprecher der CDU im Gemeinerat Mudersbach führt nun auch den Ortsverband seiner Partei an. Markus Köhler, der Bruder des verstorbenen Bürgermeisters der VG Kirchen und von Mudersbach, will sich zusammen mit dem neu gewählten Vorstand weiter für Attraktivität der drei Ortsteile einsetzen.


Politik | Nachricht vom 14.04.2021

Ortsbürgermeister-Wahl Mudersbach: Peter (SPD) nominiert – CDU ohne eigenen Kandidaten

Der verstorbene Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kirchen, Maik Köhler, war auch Ortschef von Mudersbach. Dort wird ebenfalls am 6. Juni die Wahl zu seiner Nachfolge stattfinden. Die SPD schickt ihren Fraktionssprecher Christian Peter ins Rennen. Bei der CDU steht nun hingegen fest, dass sie keinen eigenen Kandidaten aufstellen wird.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.04.2021

Bankkunden profitieren von Mitglieder-Cashback

Die genossenschaftliche R+V Versicherung sorgte Mitte März für einen wahren Geldsegen: 2.448 Kun-den der Westerwald Bank eG erhielten insgesamt 111.117 Euro an Versicherungsbeiträgen zurück. Diese Kunden sind Teil der Mitglieder-Plus-Gemeinschaft der Bank. Aber was heißt das konkret?


Kultur | Nachricht vom 14.04.2021

Online-Konzert „Street Life“: Letzte Chance, Karten zu gewinnen!

Endlich darf eine der besten Show-Bands in Rheinland-Pfalz wieder Bühnenluft schnuppern: „Street Life“ gibt am Samstag, 24. April, ab 19 Uhr ein Livestream-Konzert, welches aus dem Kulturwerk in Wissen nach Hause übertragen wird. Das Kulturwerk und die Kuriere verlosen 10 Tickets mit Online-Zugangsberechtigung zu dem Konzert.


Kultur | Nachricht vom 14.04.2021

Autorin Annegret Held, die „Westerwaldbotschafterin“

Annegret Held trägt bereits seit Jahren den Ehrentitel „Westerwaldbotschafterin“, denn ihre packenden Romane spielen in ihrer Heimat und tragen zum Erhalt von Traditionen sowie der Wäller Sprache bei.


Region | Nachricht vom 14.04.2021

Corona im AK-Land: Ein weiterer Todesfall - Allgemeinverfügung verlängert

Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen: Am Mittwoch, 14. April, meldet die Kreisverwaltung einen weiteren Todesfall und 56 Neuinfektionen. Die Inzidenz steigt auf 159,2. Die geltende Allgemeinverfügung samt Ausgangsbeschränkung wird somit bis zum 25. April fortgeführt. Bei Impfungen bekommt auch die Feuerwehr keinen Vorrang.


Region | Nachricht vom 13.04.2021

"Mach mit"-Aktion: Mit Fotos Barrieren im Verkehrsalltag beseitigen

Ab sofort beginnt der ACE Auto Club Europa im Zuge der diesjährigen Clubinitiative „Barrierefrei besser ankommen!“ eine Mach-mit-Fotoaktion. Bundesweit sind alle eingeladen, bis zum 31. August 2021 selbst geschossene Fotos von Barrieren im Verkehrsraum auf die Mach-mit-Plattform hochzuladen.


Region | Nachricht vom 13.04.2021

Spatenstich in Weitefeld: Drittes Neubaugebiet wird erschlossen

Die Ortsgemeinde Weitefeld wird mit dem dritten Neubaugebiet am Birkenweg um 14 Grundstücke erweitert. Für die Umsetzung haben die Planer eine neue Methode ins Leben gerufen und akribisch erörtert: Der neue Straßenabschnitt wird in nur einem Zug fertig gestellt. Das spart sehr viel Geld ein.


Region | Nachricht vom 13.04.2021

Ein geklauter Rückspiegel und zweimal Fahren ohne Führerschein

Die Polizei in Wissen hatte wieder mit einigen Übeltätern auf der Straße zu tun: Einem Mofa-Fahrer wurde der Rückspiegel geklaut und bei einer Verkehrskontrolle gingen den Beamten zwei Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis ins Netz.


Region | Nachricht vom 13.04.2021

Wegen großer Nachfrage: Weiterer Qi-Gong-Kurs im Onlineformat

Seit Herbst 2020 bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen zahlreiche Gesundheitskurse im Onlineformat an. Besonders beliebt ist aktuell der Qi-Gong-Kurs. Wegen der großen Nachfrage gibt es hierzu kurzfristig einen weiteren Kurs, der am Dienstag, 27. April, startet.


Region | Nachricht vom 13.04.2021

Eilantrag gegen Ausgangsbeschränkungen bleibt ohne Erfolg

Die durch den Rhein-Hunsrück-Kreis für das Kreisgebiet verfügten Ausgangsbeschränkungen von 21 bis 5 Uhr müssen vorläufig befolgt werden. Das entschied das Verwaltungsgericht Koblenz in einem Eilverfahren, das durch den Landrat des Kreises als Privatperson anhängig gemacht worden war. Bei Anträgen aus anderen Landkreisen dürfte ähnlich geurteilt werden.


Region | Nachricht vom 13.04.2021

Kostenlose Corona-Schnelltests: Angebot in Daaden wird ausgebaut

Die Markt-Apotheke übernimmt ab 20. April weitere Testzeiten im Bürgerhaus Daaden. Damit wird es eine weitere Testmöglichkeit mitten im Stadtzentrum geben. Bürgermeister Strunk freut sich. Durch das erweiterte Angebot bestünden fast rund um die Uhr Testkapazitäten in Daaden.


Region | Nachricht vom 13.04.2021

Jugendhilfeausschuss: Neues Gesetz krempelt viele Aspekte in Kitas um

Die Tage sind gezählt, sein Ende ist nah: Das rheinland-pfälzische Kindertagesstättengesetz hat wahrlich Staub angesetzt. So gut wie in der Mitte des Jahres hat es nach 30-jähriger Gültigkeit ausgedient, ein neues tritt am 1. Juli in Kraft. Die Vorarbeit hat auch im Kreis Altenkirchen eine Menge Tatkraft verlangt.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.04.2021

Azubis lernen digital: BWL easy und konkret

Mehr BWL-Verständnis für Auszubildende in kaufmännischen Berufen und erweiterte Fähigkeiten, im Team unternehmerisch zu denken und zu handeln, diese Zielsetzungen realisiert das Live-Online-Training „BWL –easy und konkret mit Planspielen“.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.04.2021

Corona-Hilfsprogramme: 20,3 Millionen Euro flossen 2020 in Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2020 unterstützte die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) in den Bereichen Wirtschafts- und Wohnraumförderung private und gewerbliche Kunden im Landkreis Altenkirchen mit insgesamt 27,5 Millionen Euro. Im Rahmen der Corona-Hilfsprogramme wurden 20,3 Millionen Euro ausgezahlt.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.04.2021

IHK-Präsidentin kritisiert Testpflicht

IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing kritisiert Testpflicht: Mitarbeiter gesund halten, sei ureigenes Interesse der Wirtschaft.


Vereine | Nachricht vom 13.04.2021

Schützenverein Wissen denkt und handelt regional

Die Verantwortlichen des Wissener Schützenvereins hatten sich, auf Anregung von Geschäftsführer Jürgen Thielmann, zu einer Gutschein-Aktion entschieden, die als Dank für die Mitglieder gesehen werden soll. Damit sollen auch die Geschäfte in der Stadt unterstützt werden.


Vereine | Nachricht vom 13.04.2021

Schützen Elkhausen-Katzwinkel: Vereinsleben in Corona Zeiten

Derzeit fällt es allen Vereinen schwer, den Kontakt zu den Mitgliedern aufrecht zu erhalten. Leider musste das für das Pfingstwochenende geplante Schützenfest des SV Elkhausen-Katzwinkel ebenfalls aufgrund der anhaltenden Pandemie abgesagt werden. So hat sich der Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel in den vergangenen Wochen etwas Besonderes einfallen lassen und Veranstaltungen für die Mitglieder online durchgeführt.


Kultur | Nachricht vom 13.04.2021

Zur digitalen "Eselschule" ins Haus Felsenkeller

Das Haus Felsenkeller bietet in Zeiten von Corona auch Online-Seminare an. So auch den Theorieteil der „Eselschule“, einem neuen Lernkonzept, welches uns Menschen dabei helfen kann, problematische Situationen zu meistern. Der E-Learning Kurs beginnt ab Montag, 3. Mai.


Veranstaltungskalender | Nachricht vom 13.04.2021

Begegnungscafé "Friends" auf dem Wochenmarkt Altenkirchen

Die Friends of Jesus würden sich freuen, Sie am Donnerstag, 15. April, an ihrem Stand auf dem Wochenmarkt in Altenkirchen begrüßen zu können. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis etwa 13 Uhr


Region | Nachricht vom 13.04.2021

Corona im AK-Land: 30 Neuinfektionen am Dienstag, Inzidenz bei 132,8

Seit Beginn der Pandemie gab es kreisweit 3.912 laborbestätigte Infektionen, das sind 30 mehr als am Montag. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt am Dienstag gemäß Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz bei 132,8. Aktuell sind 756 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet, bei rund 90 Prozent handelt es sich um eine Virus-Mutation.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Fensdorfer pflanzten Zukunftsbäume

Über 20 Bäume pflanzten die beiden Garten- und Landschaftsfachleute Georg Weyer und Lukas Schneider zusammen mit Helfer Bernd Becker im Fensdorfer Gemeindewald. Nach Annahme von Experten handelt es sich um Gewächse, die gut mit den klimatischen Veränderungen zurechtkommen werden.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Energietipp: Haus ohne Keller?

Der Keller gehört zum Haus traditionell dazu – zumindest im größten Teil Deutschlands. Trotzdem lassen auch in Deutschland einige Baufamilien den Keller weg, meist aus Kostengründen.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Welttag des Buches: „Ich schenk dir eine Geschichte“

Rund um den Welttag des Buches am 23. April bereiten sich deutschlandweit Buchhandlungen, Verlage, Schulen und Lesebegeisterte auf ein großes Lesefest vor. In Betzdorf und Altenkirchen beteiligen sich fünf Schulen an einer Buchgutscheinaktion anlässlich des Welttags des Buches.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Eine Fahrerflucht und zwei Wildunfälle

Am Wochenende waren die Beamten der Polizeiwache Wissen mit mehreren Unfällen beschäftigt. Ein Unfall mit Fahrerflucht und zwei Wildunfälle sorgten für erhebliche Sachschäden, verletzt wurde aber zum Glück niemand.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

K 65: Vollsperrung bei Kaltau bis August

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) teilt mit, dass ab Montag, 19. April, bis voraussichtlich Anfang August eine Vollsperrung der K 65 im Bereich Kaltau für den Ersatzneubau der Holperbachbrücke und die Erneuerung des Durchlasses Krüppelscheider Bach erforderlich ist.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Friesenhagen: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Fahrerin

Sonntagabend (11. April) kollidierte eine 19-Jährige mit ihrem Auto während ihrer Fahrt auf der L 287 Richtung Friesenhagen zunächst mit einem Leitpfosten. Dann prallte das Fahrzeug gegen eine Böschung und wurde durch die Wucht des Aufpralls herumgeschleudert.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

"Fit im Büroalltag": Neues EDV-Kursangebot der Kreisvolkshochschule

Am Montag, 26. April, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ein neues kompaktes Kursformat: „Fit im Büroalltag“. Der Zertifikatslehrgang wurde im Rahmen des bundesweiten Lehrgangssystems „Xpert Europäischer Computer Pass“ entwickelt und vermittelt gebündelt und intensiv Lerninhalte zu Dateimanagement, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation in einem Kompaktlehrgang.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Elf Frauen auf dem Weg zur qualifizierten Tagespflegeperson

Die Nachfrage nach Plätzen für Kleinkinder bei Tagespflegepersonen im Landkreis Altenkirchen wächst weiterhin. Für Menschen, die Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern haben, eine neue berufliche Perspektive anstreben und sich mit der Kindertagespflege selbstständig machen möchten, bietet das Jugendamt seit Herbst 2020 in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule (KVHS) einen hierfür notwendigen Qualifizierungskurs an.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Kuriere bauen Redaktion und Reichweite aus

Der März 2021 war der reichweitenstärkste Monat, den AK-Kurier, NR-Kurier und WW-Kurier jemals hatten. Insgesamt wurden unsere Seiten mehr als 4,8 Millionen Mal aufgerufen. Auch in der Redaktion gibt es erfreuliche Neuigkeiten.


Politik | Nachricht vom 12.04.2021

Straßenverkehrszählung zum Erfassen der Verkehrsentwicklung

In diesem Jahr findet wieder die bundesweite Straßenverkehrszählung (SVZ) auf den Bundesfernstraßen statt. Das Land Rheinland-Pfalz wird diese Zählung auch für einige Landesstraßen übernehmen. Manuelle Zählungen auf Kreisstraßen sind in diesem Zusammenhang nicht vorgesehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2021

Welche lokalen Geschäftsfelder haben mit Corona am meisten zu kämpfen?

Die Corona-Pandemie stellt die Wirtschaft vor die größten Herausforderungen. Dabei ist nicht jeder Wirtschaftszweig von dieser Pandemie im gleichen Ausmaß betroffen. So gibt es durchaus Gewinner, die aufgrund des mit der derzeitigen Krise verbundenen Lockdowns sogar deutliche Gewinne einfahren konnten.


Sport | Nachricht vom 12.04.2021

Handball im Lockdown: Tippspiel erweitert

Schon während der Handball-WM hatten die Mitglieder des SSV95 Wissen viel Spaß mit ihrem WM-Tippspiel. Um die bei leer ausgegangenen Tipper nicht sitzenzulassen, haben die Wissener nun nachgelegt: Im Februar spielten sie ihr ganz eigenes Quiz mit rund 40 Fragen.


Sport | Nachricht vom 12.04.2021

In Wissen und Kausen: Reservisten bieten Waffensachkundelehrgang an

Der komplette Ausbildungsbetrieb der heimischen Reservisten befindet sich Corona-bedingt derzeitig noch im totalen Stillstand. Dennoch blicken die Ex-Soldaten nach vorne und bieten im Sommer Waffensachkundelehrgänge beim Schützenverein Wissen und auf dem Jägerschießstand des Hegerings Gebhardshain an.


Anzeige | Nachricht vom 12.04.2021

Schäfer Shop: „Customer Centricity“ als Erfolgsfaktor für Unternehmen

Kundenzentrierung lautet der Schlüssel zum Erfolg. Konsequent umgesetzt, gewinnen Unternehmen mit dieser Herangehensweise nicht nur einen wichtigen Vorteil gegenüber ihren Wettbewerbern, sondern sie sichern auch langfristig ihr Überleben. Ein Statement von Andreas Reuter, CEO bei der SSI Schäfer Shop GmbH mit Sitz in Betzdorf-Bruche.


Region | Nachricht vom 12.04.2021

Corona: 17 Neuinfektionen am Montag, Inzidenz bei 130,4

Seit Beginn der Pandemie gab es 3.882 laborbestätigte Infektionen im Landkreis, am Montag, 12. April, weist die Statistik damit ein Plus von 17 gegenüber Sonntag aus. Aktuell sind 746 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet, bei rund 90 Prozent handelt es sich um eine Virus-Mutation.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2021

Sind neue Wettanbieter seriös oder sollte man auf alte Hasen zurückgreifen?

Wer regelmäßig pokert, Sportwetten platziert oder an den digitalen Slotmaschinen Platz nimmt, ist auf der Suche nach attraktiven Angeboten im Netz. Was bieten die Newcomer der Szene und können sie es überhaupt mit den Platzhirschen unter den Online-Casinos aufnehmen?


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2021

Die K-Frage: Wer wird neuer Bundeskanzler?

Gerade in den letzten Tagen bestimmt nicht nur die Corona-Pandemie die Medien, sondern vor allen Dingen die Frage, wer der nächste Bundeskanzler wird. Nachdem sich Söder und Laschet beide für den Posten bereit erklärt haben, startete der Machtkampf. Wer wird als Sieger ins Wochenende gehen?


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2021

Wie sieht das aktuelle Wettangebot aus?

2021 ist das Jahr für die neuen online Casinos, was nicht zuletzt an der Veränderung des Glücksspielstaatsvertrags und der Möglichkeit deutscher legale Lizenzen liegen mag. Ob Sportwetten, Casino, Tippspiele oder Slotmaschinen: Das aktuelle Wettangebot präsentiert sich individueller, flexibler und smarter.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2021

Das drastische Interesse an Online Glücksspielen - werden Online Casinos immer beliebter?

In den letzten Jahren sind verschiedene Formen des Online Spielens weltweit allgemein immer beliebter geworden. Dank der Entwicklung mobiler Technologien können wir bei verschiedene Online Casinos oder Buchmachern von Sportwetten unterwegs über ein Smartphone spielen, egal wo wir uns befinden. Einen Vergleich von Anbietern finden Sie beispielsweise hier: bestecasinosonline.at. Trotz strengen gesetzlichen Reglementierungen für die Online Glücksspiele, wächst der Online-Glücksspielmarkt stetig. Aufgrund den EU-Rechten können Casino- oder Glücksspielanbieter sich Lizenzen erwerben, und damit legal und sicher Spiele anbieten. Machen Sie einen gründlichen Vergleich von Online Casinos, bevor Sie sich anmelden - auf dieser Weise sichern Sie sich, dass die Anbieter Lizenzen erworben haben.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Nicole nörgelt... - über Maskenmode und Testwahnsinn

"Mamaaaa, ich bin zuhause!" "Nanu? Warum denn so früh, Kind?" "Die hatten keine Tests mehr in der Schule, da bin ich einfach gegangen…" Ob das so oder so ähnlich den nächsten Wochen passieren wird? Tja, wir werden es erleben.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Unter Drogen zur Polizei gegangen

Dumm gelaufen ist es für einen 30-Jährigen Mann, der am Samstag, 10. April, in der Altenkirchener Polizeidienststelle erschien: Seiner Verhaftung konnte er zwar entgehen, brachte sich aber dennoch in neue Schwierigkeiten.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Drei Ruhebänke in Pracht zerstört

Kein schöner Anblick: In der vergangenen Woche wurde dem Ortsbürgermeister von Pracht mitgeteilt, dass drei Ruhebänke an den Wanderwegen mutwillig zerstört wurden. Erst im September des vergangenen Jahres haben Klaus Ebach und Udo Seidler die 35 Ruhebänke in der Gemarkung Pracht überprüft.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Jagdwilderei in Scheuerfeld – abgeschlagene Außenspiegel in Betzdorf

Diese Schüsse, die im Scheuerfelder Wald am Samstag, den 10. April, zu hören waren, stammten nicht von Jägern. Wilderer hatten ein Reh erschossen – und nicht nur das. In Betzdorf kam es in den letzten Tagen außerdem zu Sachbeschädigungen. Ziel der bislang Unbekannten waren Außenspiegel.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Corona im Kreis Altenkirchen: 41 Neuinfektionen am Wochenende - Inzidenz bei 129,7

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist über das Wochenende leicht gestiegen im AK-Land, und zwar von 128,9 am Freitag, den 9. April, auf 129,7 am Sonntag, den 11. April. Aktuell sind 729 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet, bei rund 90 Prozent handelt es sich um eine Virus-Mutation.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Forschungsteam der Uni Siegen: Spiegeleier im Röntgenlicht

Was mit einem Ei passiert, wenn man es in die Bratpfanne schlägt und brät, kann jeder mit bloßem Auge erkennen. Ein Forschungsteam der Universität Siegen wollte es aber genauer wissen. Die Erkenntnisse können auch von Bedeutung für die Medizin sein.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Vorm privaten Rechner: Online-Stadtführung live durch Altenkirchen

Die Not, die die Corona-Pandemie erzeugt, macht erfinderisch: Stadtführungen in Gruppen durch Altenkirchen sind seit geraumer Zeit passé. Um sie nicht ganz sterben zu lassen, hat die Kreisvolkshochschule einen anderen experimentellen Weg eingeschlagen. Vom heimischen Rechner aus kann ein Rundgang mit zahlreichen Erläuterungen live begleitet werden.


Region | Nachricht vom 11.04.2021

Das Leuzbacher Schützenfest ist abgesagt

Das Leuzbacher Schützenfest kann zum zweiten Mal in Folge nicht stattfinden: Der Vorstand des SV Leuzbach-Bergenhausen sah angesichts der Corona-Pandemie keine andere Möglichkeit, als das traditionsreiche Fest abzusagen. Und auch weitere Veranstaltungen mussten die Aktiven leider canceln.


Politik | Nachricht vom 11.04.2021

Jusos Faktencheck zu Rüddels Impfmärchen

Erwin Rüddel verbreitet zum wiederholten Male falsche Behauptungen zur Impfsituation im Land. Seiner Verantwortung als Vorsitzender des Gesundheitsausschusses im deutschen Bundestag wird er in keinster Weise gerecht, sagen die Jusos.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2021

Losaktion Marktplatz Region Horhausen startet

Der Frühling steht für Wärme, für Hoffnung, für Aufbruch und Neubeginn. So auch das Horhausener Frühlings-Glück, die beliebte Losaktion im April, die gerade jetzt endlich wieder treue Kunden beglücken wird. Allerdings nicht in gewohnter Art und Weise.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2021

Casual-Dating – was versteht man unter einem unverbindlichen Date?

Der englische Begriff hat sich im deutschen Sprachgebrauch verfestigt und ist nichts anderes als der Begriff für ein sexuelles Date. Die Suche nach einem One-Night-Stand hat sich ins Internet verlagert und entsprechend muss hier natürlich auch anders gesucht und kommuniziert werden. Wenn man also ein Casual-Date sucht, dann ist dies eine ungezwungene Bekanntschaft, mit der man gerne für (mindestens) 1 Nacht das Bett teilen möchte. Der Begriff One-Night-Stand kommt dabei selten bis gar nicht vor, da Dating einfach etwas netter klingt und weniger in Verruf ist. Dennoch kann man gerade mit einer Übersicht über Casual-Dating-Seiten verschiedene Möglichkeiten erkennen, was bei einem Casual-Dating schlussendlich auch rausspringen sollte.


Region | Nachricht vom 10.04.2021

Krad-Unfall und zwei Fahrerfluchten auf der B256

Zwischen Freitag und Samstag hat es auf der B256 mehrfach gekracht: Zuerst war am Freitag ein Krad-Fahrer in einer Linkskurve in die Leitplanke gekracht. Dann begingen in den frühen Morgenstunden am Samstag zwei Unfallbeteiligte Fahrerflucht.


Region | Nachricht vom 10.04.2021

Technischer Defekt an einem Lieferwagen sorgte für Feuerwehreinsatz

Am Samstag, 10. April, wurde der Löschzug Flammersfeld, gegen 16.20 Uhr zu einem Einsatz alarmiert. Ein technischer Defekt an einem Lieferfahrzeug sorgte in der gesamten Ortslage für Verunreinigungen durch ausgetretene Betriebsstoffe.


Region | Nachricht vom 10.04.2021

Leserbrief zu Corona-Regeln für Kindergärten

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig stellte verstärkte Maßnahmen für sicheren Kita-Betrieb vor: Ausweitung der Maskenpflicht, weniger Durchmischung und Teststrategie. Hierzu erreicht uns ein Leserbrief eines Kita-Leiters, der die Situation aus seiner Sicht schildert.


Region | Nachricht vom 10.04.2021

Tipps zum Umgang mit Zecken

Aktivitäten im Freien erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit. Viele Menschen wandern, gehen spazieren oder fahren Fahrrad. Hundehalter haben längst bemerkt, dass wieder Zeckenzeit ist.


Region | Nachricht vom 10.04.2021

"Seelsorge auf dem Weg": Wissener Pfarrer bittet zum "GEH-Spräch"

Marcus Tesch, der evangelische Pfarrer aus Wissen bietet Seelsorge und Begleitung für "unterwegs" an: Er lädt ein zu einem gemeinsamen Spaziergang zu zweit, höchstens zu dritt für ein (seelsorgliches) Gespräch und, wenn gewünscht, Gebet.


Politik | Nachricht vom 10.04.2021

VG-Bürgermeisterwahl Kirchen: Das ist bisher über die Wahlkampf-Themen bekannt

Bereits am 6. Juni wählen die Bürger der Verbandsgemeinde Kirchen ihren neuen Bürgermeister. Mit Michael Conrad schickt die CDU einen Kandidaten ins Rennen, dessen Lebenslauf sich stark von dem des SPD-Bewerbers Hundhausen unterscheidet. Doch was weiß man bisher über mögliche Themen, mit denen die beiden in den Wahlkampf ziehen wollen?


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2021

Webinarreihe für kleine und mittlere Unternehmen

In Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Fachkräftesicherung (KOFA) aus Köln veranstaltet die IHK Koblenz am 13. April ein Webinar zur Gewinnung von Fachkräften bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).


Kultur | Nachricht vom 10.04.2021

Exklusives LiveStream-Konzert aus dem kulturWERKwissen

Wissen. Nach der im letztjährigen Lockdown entstandenen Song- und Videoproduktion „To Love Somebody“ und einem umjubeltem Hybrid-Konzert mit 150 erlaubten Zuschauern vergangenen August, meldet sich die Band Street Life am Samstag, 24. April, ab 19 Uhr exklusiv per LiveStream aus dem kulturWERKwissen.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Wenn die Thuja-Hecke zum offenen Feuer wird...

Endlich wieder ein sonniger Freitag im Bindweider Land. Kein Wunder, wenn man sich dann auf ein saftiges Stück Fleisch freut, den Grill entzündet und die Feuerwehr ruft, die in Windeseile zur Stelle ist. Die Feuerwehr? Naja: Eine nahestehende Thuja kann einem das Grillen ziemlich vermiesen.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

B 256: Verkehrsbeschränkung wegen Tunnelwartung

Im Landschaftstunnel „Schauinsland“ der Umgehungsstraße Rengsdorf sind turnusmäßige Wartungs- und Servicearbeiten erforderlich, die nur unter Sperrung der Fahrtrichtung von Altenkirchen nach Neuwied durchgeführt werden können.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Plattform Wisserland.de: Jetzt auch Corona-Test-Angebote online

Die noch junge Homepage Wisserland.de konnte während der Pandemie schon gute Informationsdienste leisten, wie etwa ehrenamtliche Notfall-Einkaufshilfen und Listen mit den lokalen Lieferservice- und Abholangeboten in Gastronomie und Einzelhandel. Jetzt sind hier auch die Corona-Schnelltest-Stellen im Wisserland zu finden.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Im Wald wird wieder gepflanzt

In den vergangenen Jahren sind in unseren Wäldern riesige Freiflächen entstanden. Der Waldverlust ist der größte seit dem 2. Weltkrieg mit den anschließenden Reparationshieben der Alliierten!


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Steinigers Küchengruß: "Erdbeeren statt Eierlikör"

Wie heißt es so schön bei Hape Kerkeling: „Ich nehm‘ dann noch ein Eierlikörchen, das Leben muss ja weitergehen!“. Obwohl dieser Ausspruch einen wesentlich tragischeren Hintergrund hat, als dies zurzeit in der Klostergastronomie Marienthal der Fall ist, so müssen wir zurzeit auf unseren Chef verzichten.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

"vhs.wissen live" geht weiter

Mit mehreren Vorträgen beteiligt sich die Altenkirchener Kreisvolkshochschule weiterhin an dem digitalen Wissenschaftsprogramm „vhs.wissen live“. Es bietet die Möglichkeit, hochkarätige Vorträge von Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft digital vom heimischen Rechner aus zu verfolgen und anschließend live mit ihnen zu diskutieren.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Mutmaßlicher Graffiti-Sprayer hatte Betäubungsmittel dabei

Am Donerstag, 6. April, gegen 13.52 Uhr, erhielt die Polizeiwache Wissen einen Hinweis auf eine männliche Person im Bereich der Steinbuschanlagen, die Betäubungsmitteln bei sich haben sollte. Aufgrund der Personenbeschreibung konnten die Polizisten den jungen Mann schnell ausfindig machen: Eine Durchsuchung brachte Weiteres zum Vorschein.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Westerwaldwetter: Regnerisches Wochenende steht bevor

Nach schwachem Zwischenhocheinfluss am Freitag, den 9. April mit wärmeren Temperaturen, nähert sich dem Westerwald in der Nacht zum Samstag ein Tief und leitet einen wechselhaften Wetterabschnitt ein.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Umzug der Martin-Luther-Grundschule: Ab Sommer in der ehemaligen „Bertha“

Zum Start des Schuljahres 2021/2022 am 30. August sollen die Umbauarbeiten in der Schützenstraße (ehemalige Bertha-von-Suttner-Realschule) abgeschlossen sein und die Martin-Luther-Grundschule kann ihre Pforten für über 200 Kinder öffnen. Unter anderem ermöglichen die neuen Räumlichkeiten auch den Ganztagsschulbetrieb.


Politik | Nachricht vom 09.04.2021

SGD Nord: Livestream am 14. April zum Insektensterben

Insekten haben keine große Lobby. Viele denken dabei an lästige Fliegen, an Wespenstiche und sprechen abfällig von „Ungeziefer“. Doch Insekten sind für uns Menschen und für viele andere Tiere enorm wichtig.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.04.2021

VG Puderbach unterstützt Wäller-Markt

Der Verein Marktplatz Westerwald e.V. hat ein Konzept für einen regionalen Onlinemarktplatz für Gewerbetreibende aus den Kreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied erstellt. Die Verbandsgemeinde (VG) Puderbach fördert das Projekt mit. Dies hat der VG-Rat beschlossen.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.04.2021

IHKs erweitern kostenloses Online-Angebot für das Gastgewerbe

Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) unterstützen das Gastgewerbe seit Ausbruch der Pandemie durch ein erweitertes Beratungs- und Serviceangebot sowie ergänzende kostenfreie Webinare. Dieses Angebot wird nun erweitert.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.04.2021

Alternativmedizin – immer mehr Menschen vertrauen auf die Kraft der Natur

Bei vielen Beschwerden und Krankheiten nutzen immer mehr Menschen alternative Heilmethoden. Unter diesem Begriff sammeln sich Ansätze, die abseits der Schulmedizin den Menschen in seiner Gesamtheit untersuchen. Die Wechselwirkungen zwischen Körper, Geist und äußeren Einflüssen stehen dabei im Mittelpunkt. Die Ansätze sind in der Regel nicht wissenschaftlich belegt, trotzdem zeigen sie in der Mehrheit erstaunliche Erfolge. Ein zentraler Pfeiler der alternativen Behandlungsmethoden stellt der Glaube an die menschlichen Selbstheilungskräfte dar. Die Suche nach Heilung beginnt und endet somit beim Menschen selbst.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.04.2021

Online-Kredite auf dem Vormarsch

In Deutschland verlieren Filialbanken zunehmend das Privatkreditgeschäft an Online-Anbieter, schon jetzt werden mehr Kredite online aufgenommen als „offline“ auf herkömmliche Art und Weise. Die Gründe dafür sind vielfältig, vor allem die meist günstigeren Konditionen in Verbindung mit der einfacheren Vergleichbarkeit sind für Verbraucher ein entscheidendes Kriterium. Doch bei der Aufnahme eines Kredits im Internet gibt es einiges zu beachten. Besondere Vorsicht ist vor Online-Krediten geboten, die damit werben den Schufa Score nicht abzufragen.


Region | Nachricht vom 09.04.2021

Corona im Kreis Altenkirchen: Zwei Todesfälle, 39 Neuinfektionen

Die Inzidenz steigt auf 128,9: Es gibt zwei weitere Todesfälle im Zuge der Pandemie. In der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld verstarb ein Mann im Alter von 76 Jahren, in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain eine Frau im Alter von 79 Jahren. Landrat Dr. Peter Enders fordert indes Impfungen für die Feuerwehr.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.04.2021

So werden Sie Ihren Sperrmüll fachgerecht los

Der Name Sperrmüll ist eigentlich ein Anachronismus und es wäre an der Zeit einen neuen Begriff dafür zu erfinden. Sperrmüll war ursprünglich jede Art von privatem „sperrigem“ Müll, also Müll der nicht in den Mülleimer oder Hausmüllcontainer passt. Diese Definition ist heute nicht mehr ausreichend. Was wir als Privatpersonen wegwerfen wird sortiert und größtenteils wiederverwendet oder als neue Rohstoffe wiederverwertet. Abfallsortierung ist auch für Sperrmüll notwendig und vorgeschrieben. Am Einfachsten für Sie ist es, den Sperrmüll abholen zu lassen. Damit sind natürlich Sperrmüll Abholung Kosten verbunden. Aber Sperrmüll loszuwerden ist nie gratis.


Werbung