Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 50178 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502


Kultur | Nachricht vom 29.04.2011

Kunst und Architektur im Dialog am neuen S-Forum

Ein spannender Augenblick: Bildhauer und Künstler Erwin Wortelkamp enthüllte am neuen S-Forum in Betzdorf, wenige Stunden vor der offiziellen Eröffnung, die Skulpturen zum Thema Kunst am Bau. Ein Skulpturen-Paar - mehr als drei Meter hoch - lenkt die Blicke im interessanten Spiel der Formen auf ein Wandrelief am Neubau.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Der Arbeitsmarkt hat sich weiter von der Krise erholt

Weniger Menschen auf Jobsuche, mehr offene Stellen und ein relativ ausgewogener Ausbildungsmarkt: Die Arbeitslosigkeit zwischen Rhein und Sieg ging auch im April deutlich zurück. Besonders der Vergleich mit den Vorjahreswerten signalisiert, dass die Wirtschaftskrise und ihre Folgen nun auch im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied weitgehend überwunden sind. Im Kreis Altenkirchen liegt die aktuelle Arbeitslosenquote bei 5,6 Prozent - im April des Vorjahres waren es noch 6,7 Prozent. Auch auf dem Ausbildungsmarkt ist eine positive Entwicklung zu beobachten.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Arbeitnehmer-Freizügigkeit: IHK sieht Chancen

Chancen für mittelständische Unternehmen sieht die IHK in der Öffnung der Arbeitsmärkte nach Osten zum 1. Mai. Die Gefahr einer Lohnabsenkung sieht die IHK Koblenz nicht.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Finanzspritze für den Blumenmarkt

Die Westerwald Bank unterstützt auch in diesem Jahr den Westerwälder Blumenmarkt in Horhausen. Geschäftsstellenleiter Stefan Scherer übergab hierzu eine Spende an Ortsbürgermeister Rolf Schmidt-Markoski.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Feuerwehr Kirchen übte Ernstfall im Krankenhaus

Den Ernstfall übten jetzt die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Kirchen im DRK-Klinikum. An der Übung war auch die Selbstschutzeinheit des Krankenhauses beteiligt.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Karneval der kfd-Frauen brachte 1200 Euro

Über eine Spende von 1.200 Euro freute und bedankte sich Pfarrer Martin Kürten bei der katholischen Frauengemeinschaft Wissen (kfd) anlässlich der Jahresversammlung. Das Geld ist für den Unterhalt des katholischen Pfarrheims bestimmt. Es ist der Erlös der kfd-Karnevalssitzungen.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Jugendbildungsfahrt führte nach München

Vier Tage in München unterwegs waren jetzt 20 Jugendliche und junge Erwachsene im Rahmen einer Jugendbildungsfahrt des Kreisjugendamtes Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Lokaler Aktionsplan für Demokratieförderung

Für den lokalen Aktionsplan für Demokratieförderung im Kreis Altenkirchen stehen bis zu 100.000 Euro für die konkrete Förderung von Einzelprojekten zur Verfügung. Die Koordinierungsstelle ist beim Caritasverband Betzdorf angesiedelt.


Region | Nachricht vom 28.04.2011

Erfolgreiche Medien-Qualifizierung für Erzieher

Großen Zuspruch fand der jüngste Kurs zur Medienqualifikation für Erzieherinnen und Erzieher. Hier wurden die technischen Grundlagen umfassende Kompetenzen zur Nutzung von Medien in der pädagogischen Praxis vermittelt.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2011

Dank Bewerbertrainings in eine erfolgreiche Zukunft

Bei zukünftigen Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen überzeugen. Das war das Ziel des Trainings für 17 Jugendliche bei der Verbandsgemeinde Wissen, das von der Westerwald Bank unterstützt wurde.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2011

Egerländer Gold beim Schützenfest in Maulsbach

Den Reigen der Schützenfeste im Landkreis eröffnet der SV Maulsbach alljährlich im Mai. Vom 6. bis 9. Mai findet das Volksfest statt. In diesem Jahr wartet am Sonntag, 8. Mai, ab 20 Uhr, der Höhepunkt auf die Besucher, wenn die Formation "Egerländer Gold" zum Tanz aufspielen wird.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2011

Ein wanderreicher Monat für die Siegperle

Die Wanderfreunde "Siegperle" Kirchen sind nicht zu bremsen. Auch im April wurde den Mitgliedern an jedem Wochenende ein abwechslungsreiches Programm geboten.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2011

CVJM-Indiaca-Team in einem neuen Outfit

Mit einem neuen Outfit tritt in Zukunft das Indiaca-Team des CVJM Betzdorf an. Anlass ist die Deutsche Meisterschaft im Indiaca, die im November in Betzdorf ausgetragen wird.


Region | Nachricht vom 27.04.2011

Unverständnis für Scheitern des "Nahwärmeverbundes"

Ihr Unverständnis über das Scheitern des "Nahwärmeverbundes Molzberg" haben jetzt die Bündnisgrünen geäußert. Eine große Chance, die Region ökologisch weiterzuentwickeln, sei damit vertan worden, hieß es in der jüngsten Sitzung des Ortsverbandes.


Region | Nachricht vom 27.04.2011

Der VfL Kirchen setzt auf die Jugend

Vor dem Saisonstart in die Feldsaison stehen die Kirchener Faustballerinnen und Faustballer. Die ersten Meisterschaftsspiele finden am 7./8. Mai statt.


Region | Nachricht vom 27.04.2011

Rosenbauer fordert Bewegung in Sachen Ortsumgehung

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Josef Rosenbauer fordert, dass endlich Bewegung in den Bau der Ortsumgehung L 280/L 288 Betzdorf/Alsdorf kommt. Vor allem die Verkehrssicherheit auf der L 280 sieht Rosenbauer angesichts des Fahrbahnzustandes gefährdet - im Gegensatz zu Verkehrsminister Hendrik Hering.


Region | Nachricht vom 27.04.2011

14 Teilnehmer bei "Unser Dorf hat Zukunft"

Der Aufwärtstrend beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" setzt sich fort. In diesem Jahr zählt der Kreis Altenkirchen 14 Teilnehmer.


Region | Nachricht vom 27.04.2011

Ostertöpfern für Kinder ein voller Erfolg

Ein voller Erfolg war auch in diesem Jahr wieder der Töpferkurs für Kinder in Grünebach. Die Palette der Kunstwerk, die entstanden, war breit gefächert.


Region | Nachricht vom 27.04.2011

25 Jahre Besucherbergwerk Bindweide: Fotodokumentation

Eine interessante Foto-Dokumentation wird anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Besucherwettbewerbes Grube Bindweide im Rathaus in Gebhardshain präsentiert. Sie wird am Freitag, 6. Mai, eröffnet.


Vereine | Nachricht vom 27.04.2011

Seit 15 Jahren gibt`s die "Föschber Dorfolympiade"

Seit 15 Jahren gibt es die "Föschber Dorfolympiade", die in diesem Jahr zum 16. Male stattfindet. Der offizielle Start zum Erwerb des Leistungsabzeichens 2011 ist am 27. Mai. Schirmherr ist in diesem Jahr Professor Dr. med. Winfried Gassmann


Kultur | Nachricht vom 27.04.2011

120 Jahre MGV "Zufriedenheit" - Festival der Meisterchöre geplant

Vor 120 Jahren wurde auf der Köttingerhöhe, heute Stadt Wissen, ein Gesangsverein mit dem Namen "Zufriedenheit" gegründet. Im Jubiläumsjahr gibt es eine Reihe von Veranstaltungen, dessen Höhepunkt im September im einem Festival der Meisterchöre im Kulturwerk Wissen sein wird. Im gesamten Jahresverlauf sind Auftritte und Aktivitäten des Chores geplant.


Kultur | Nachricht vom 27.04.2011

Meilenkoordinatoren helfen bei Standaufbau

Der Standaufbau beim Kreisheimattag am 7./8. Mai wird am Samstag von 25 Meilen-Koordinatoren unterstützt. Sie wurden kürzlich in ihre Aufgaben eingewiesen.


Kultur | Nachricht vom 27.04.2011

Pilgerwanderung führt von Fernthal nach Horhausen

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Pilgerwanderung der Pfarreiengemeinschaft Neustadt/Horhausen/Peterslahr. Die Wanderung führt von Fernthal nach Horhausen. Das Organisationsteam stellte jetzt das dafür entworfene Plakat vor.


Region | Nachricht vom 26.04.2011

Arnold Wertmann wurde in den Ruhestand verabschiedet

Arnold Wertmann tauscht den Chefsessel gegen Familie und Hobby: Der Mitgeschäftsführer der Jobcenter im Landkreis Altenkirchen verabschiedete sich nach 37 Jahren in Diensten der Arbeitsagentur in den Ruhestand.


Vereine | Nachricht vom 26.04.2011

Ostereierschießen mit zahlreichen Teilnehmern

Am Ostermontag war der Osterhase zu Besuch im Schützenhaus in Maulsbach. Viele Kinder erfreuten sich auch in diesem Jahr wieder an der Suche nach den Ostereiern. Im Anschluss fand das traditionelle Familien- und Ostereierschießen statt.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Gesundheit und Fitness stehen im Mittelpunkt

Die betriebliche Gesundheitsförderung für 360 Mitarbeiter des DRK-Klinikums in Altenkirchen steht im Mittelpunkt einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Sportclub Optimum und dem DRK-Krankenhaus. Die Mitarbeiter erhalten Zuschüsse zum Fitnessprogramm, das mit erfahrenen Trainern durchgeführt wird.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Datenbank zu Ausbildungsberufen ist online

Die Handwerkskammer Koblenz hat jetzt eine Datenbank mit Informationspaket zu mehr als 100 Ausbildungsberufen online gestellt. Hier werden die wichtigsten Fragen zur Ausbildung beantwortet.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Volkshochschulen stellten Jahresstatistik vor

Die Volkshochschulen im Kreis Altenkirchen haben jetzt ihre aktuellen Zahlen für das vergangene Jahr vorgestellt. Mit dabei sein werden die Volkshochschule auch beim Kreisheimattag am 7./8. Mai in Betzdorf auf der "Bildungsmeile".


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Rüddel: Arbeitnehmer am Aufschwung beteiligen

Zur Arbeitnehmerkonferenz der CDA Neuwied/Altenkirchenkam auch der Bundesvorsitzende Karl-Josef Laumann. Zu den Teilnehmern gehörte auch der heimische Bundestagsabgeordnete und CDA-Mitglied Josef Rüddel. Rüddel bekräftigte, dass auch die Arbeitnehmer vom wirtschaftlichen Aufschwung profitieren müssten.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

RÜB-Arbeiten in Hamm laufen auf Hochtouren

Der Bau eines Regenüberlaufbeckens im Bereich des ehemaligen Marktplatzes in Hamm erfordert umfangreiche Erdarbeiten. Diese haben seit Anfang März wieder "volle Fahrt" aufgenommen.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Seniorentag wird ein Markt der Möglichkeiten

Mit der Vorbereitung des Kreisseniorentages im September befasste sich jetzt der Kreisseniorenbeirat (KSB) in einer Arbeitstagung in Altenkirchen. Der Seniorentag wird unter dem Motto "Markt der Möglichkeiten" stehen.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Bühnenmoderator für Kreisheimattag gesucht

Das Kreisheimattag-Projektteam sucht einen Bühnenmoderator für den Kreisheimattag am Sonntag, 8. Mai, in Betzdorf. Das öffentliche Casting findet am Dienstag, 26. April, vor dem Betzdorfer Rathaus statt.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Gesprächskreis: Früher Verlust eines Kindes

Einen neuen Trauer-Gesprächskreis nach frühem Verlust eines Kindes bietet der Caritas-Verband Betzdorf an. Das Angebot ist in der Region bislang einzigartig.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Von der Arbeitsagentur in die Kleiderkammer

Allzu viel Lust auf einen geruhsamen Ruhestand scheint Gisela Kuchenbecker nicht zu haben. Nach 43 Jahren Beschäftigung bei der Arbeitsagentur Betzdorf übernimmt sie nun ein Ehrenamt in der Kleiderkammer der Caritas.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Christdemokraten auf den Spuren des Buddhismus

Auf die Spuren des Buddhismus begaben sich jetzt Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel und Landtagsabgeordneter Dr. Peter Enders. Ihr Ziel war die Einsiedelei bei Hassel, das Dhamma-Haus - ein Ort für stilles Üben und innere Einkehr.


Region | Nachricht vom 25.04.2011

Union zufrieden mit Wahlergebnis im Kreis

Zu ihrer ersten Vorstandssitzung nach der Landtagswahl traf sich jetzt die Kreis-CDU. Dabei zeigte man sich zufrieden mit dem Wahlergebnis: Die beiden Kandidaten Dr. Josef Rosenbauer und Dr. Peter Enders konnten ihre Wahlkreise wieder direkt gewinnen.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.04.2011

Finale zum Unesco-Welttag des Buches am 7. Mai

Zum Unesco-Welttag des Buches (23. April) hat auch der Buchladen Wissen die Geschenkaktion: "Ich schenk Dit eine Geschichte" erneut aufgelegt. Des Weiteren gibt es eine "Schnitzejagd" im Stadtgebiet zum Thema. Finale ist der 7. Mai. Der Buchladen im Regio-Bahnhof ist nicht mehr Anlaufstelle, er schließt am 30. April.


Vereine | Nachricht vom 25.04.2011

Treffsichere Vereine und Gruppen gesucht

Das 9. Stadtpokalschießen des Wissener Schützenvereins startet am Samstag, 7. Mai im Schießstand am Schützenhaus. Teilnehmen können Gruppen, Vereine und Clubs aus der Stadt Wissen. Anmeldeschluss ist der 5. Mai.


Vereine | Nachricht vom 25.04.2011

BGV besichtigte Pfarrkirche in Betzdorf-Bruche

Beeindruckt vom Besuch in der Pfarrkirche "Maria Königin" zeigten sich die Mitglieder des Vereins Betzdorfer Geschichte. Es war der Auftakt einer kleinen Besuchsreihe, die möglichst in alle Betzdorfer Kirchen führen soll.


Vereine | Nachricht vom 25.04.2011

Klaus Schneider löst Friedhelm Hermes bei der ASG ab

In der Vereinsführung der ASG Altenkirchen hat es einen Wechsel gegeben. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung löste Klaus Schneider den bisherigen Vorsitzenden Friedhelm Hermes ab. Auch für die übrigen Vorstandsposten fanden sich diesmal Kandidaten.


Vereine | Nachricht vom 25.04.2011

Tim Müller hatte Pech bei den Belgian Open

Ganz schön viel Pech hatte Tim Müller vom Olympic Sportclub bei den Topp-Turnier Belgian Open in Gent. Ausgerechnet in der 1. Runde traf er auf den späteren Turniersieger aus Polen. Mit etwas mehr Losglück wäre sicher eine Medaille drin gewesen.


Kultur | Nachricht vom 25.04.2011

Ohren- und Gaumenschmaus mit orientalischem Flair

Oriental Chamber Jazz mit der Formation FisFüz und "Noahs Suppe" locken am Freitag, 20. Mai, ab 20 Uhr ins Kulturwerk Wissen. Die besondere Musik mit dem orientalischen Einschlag, basierend auf alten Traditionen mit ganz neuen Elementen, entführt in die türkisch-orientalische Welt. Mit einem uralten türkischen Gericht werden die Gäste des Konzertes begrüßt.


Kultur | Nachricht vom 25.04.2011

Jagdhornbläser entboten musikalischen Ostergruß

Die Bläsergruppe des Hegerings Hamm erfreute am Ostermontag in den Gemeinden Forst, Bitzen und Etzbach die Bürger mit einem musikalischen Oster- und Frühlingsgruß.


Vereine | Nachricht vom 24.04.2011

Heimische Reservisten waren überaus aktiv

Sehr erfolgreich waren die Wissener Reservisten und ihre Ortsverbände Betzdorf/Gebhardshain, Brachbach/Kirchen/Mudersbach und Daaden im vergangenen Jahr. Dies machte die Jahresversammlung deutlich. Insgesamt prägten 100 Veranstaltungen das Gaschäftsjahr. In der Jahresversammlung wurden auch zahlreiche Mitglieder geehrt.


Vereine | Nachricht vom 24.04.2011

Kreismeisterschaften der Bogenschützen waren ein Erfolg

Ein Erfolg waren die Kreismeisterschaften der Bogenschützen, die im Wald von Stein-Wingert stattfanden. Der Parcours war nahtlos an die Geografie eingepasst und verlangte den Schützen einiges ab.


Kultur | Nachricht vom 24.04.2011

Private Sander-Heimatstube wird in Herdorf eröffnet

Herdorf ist um eine Attraktion reicher: Im Haus Ermert in der Holunderstraße 5 in Herdorf wurde eine August-Sander-Heimatstube eingerichtet. Am 15. Mai soll sie mit einem Tag der Offenen Tür eröffnet werden.


Region | Nachricht vom 23.04.2011

Reste eines Lagerfeuers brachten Dreiherrenstein in Gefahr

Derzeit steigt mit jeder Sonnenstunde die Waldbrandgefahr. Dumme Zeitgenossen hinterließen am Dreiherrenstein Reste eine Lagerfeuers, nur Umsicht und schnelles Eingreifen verhinderten einen Waldbrand, der auch den sagenumwobenen und historischen Platz zerstört hätte. Die Hatzfeldt-Wildenburg´sche Forstverwaltung will das nicht mehr akzeptieren.


Kultur | Nachricht vom 23.04.2011

Im November gibt's in Betzdorf ein "Blutbad"

In Betzdorf findet vom 4. bis 7. November das 1. Betzdorfer Krimifestival statt. Organisiert wird das Festival vom Kleinkunstverein "Die Eule" mit Unterstützung vieler örtlicher Vreeine und der Verbandsgemeinde Betzdorf.


Region | Nachricht vom 22.04.2011

MGV "Zufriedenheit" bot Marktspaziergang

Die Initialzündung für das Projekt "Stadtspaziergang" gab beim Freiwilligentag in Wissen. Der MGV "Zufriedenheit" Köttingen hatte im letzen Jahr im Altenheim St. Hildegard gewirkt und nach einigen Vorbereitungsgesprächen startete jetzt die Premiere. Fünf Vorstandsmitglieder fuhren Altenheimbewohner zum Wissener Wochenmarkt - ein Wunsch wurde erfüllt. Nun sollen weitere Stadtspaziergänge folgen.


Region | Nachricht vom 22.04.2011

Sanierung des Hammer Stadion geht in Endphase

Die Sanierung des Stadions in Hamm geht in die Endphase. In nächster Zeit wird ein wasserundurchlässiger Kunststoff-Laufbahnbelag in rötlicher Opik aufgetragen. Die Einweihung der Sportanlage ist für Mitte August geplant.


Region | Nachricht vom 22.04.2011

Vorschulkinder sind jetzt "Bibfits"

Eine Aktion zur Leseförderung für Vorschulkinder führte jetzt die Katholische Öffentliche Bücherei St. Elisabeth in Birken-Honigsessen durch.


Region | Nachricht vom 22.04.2011

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Schwerste Verletzungen erlitt ein 43-jähriger Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf der K 1 zwischen Niedersteinebach und Oberlahr. Der Kradfahrer war von einem Waldweg auf die K 1 aufgefahren. Bei den Unfall geriet das Motorrad in Brand. Bei dem 33-jährigen Pkw-Fahrer stellte die Polizei Alkoholgeruch fest. Die Ermittlungen dauern an.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.04.2011

"Florians Brot" jetzt auch in Wissen erhältlich

Bäckermeister Dirk Müller ließ sich schnell von der bundesweiten Kampagne des Deutschen Feuerwehrverbandes in Kooperation mit einem Mehlhersteller überzeugen. Das "Florians Brot" gibt es jetzt ab sofort in allen drei Filialen zu kaufen und von jedem gekauften Brot geht ein Teil in die Arbeit der Jugendfeuerwehr, Löschzug 1. Wissen. Bis Ende September gibt es das Brot der Feuerwehrleute.


Region | Nachricht vom 21.04.2011

Kinder dekorierten den Osterstrauch

Auch wenn der Brauch, einen Osterstrauch oder -baum zu schmücken, weit wenige verbreitet ist wie das Aufstellen und Dekorieren des Weihanchtsbaumes, sieht man in vielen öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen derzeit bunte Sträuche zum Osterfest. In der Westerwald Bank in Altenkirchen übernahm der Kindergarten Traumland die Aufgabe, den Strauch zu verschönern.


Region | Nachricht vom 21.04.2011

Künstler "Maze" schenkte dem Heimatort ein Wandbild

Der bekannte Künstler "Maze" schuf ein herrliches Wandbild und den passenden Schriftzug an der Kindertagesstätte St. Katharina in Wissen-Schönstein. Dort war der gebürtige Schönsteiner einst selbst Kindergartenkind. Pünktlich vor dem Osterfest wurde das Kunstwerk fertig und sorgt für Begeisterung.


Region | Nachricht vom 21.04.2011

Ausbau der Ortsdurchfahrt der L 267 in Forst

Die vorbereitenden Arbeiten für die Ortsdurchfahrt der L 267 in Forst haben mit der Einrichtung einer vorübergehenden Buswendeanlage begonnen. Die Gesamtmaßnahme soll bis zum Dezember abgeschlossen sein.


Region | Nachricht vom 21.04.2011

Daaden freut sich über rasanten Anstieg bei Gewerbesteuern

Den Haushalt 2011 verabschiedete jetzt der Ortsgemeinderat Daaden. Erfreulich: Die Gewerbesteuereinnahmen steigen um 60 Prozent. 600.000 Euro sind an Krediten notwendig. Investiert sollen etwa 1,5 Millionen Euro. Die komplette Entnahme der Rücklage wird notwendig. Auch künftig werden die Einnahemen hinter den Ausgaben zurückbleiben. Das wird eine Anhebung der gemeindlichen Steuern nach sich ziehen.


Vereine | Nachricht vom 21.04.2011

Badminton-Turnier zum sportlichen Auftakt in Jubiläumsjahr

Badminton ist ein sehr alter Sport, und mittlerweile auch olympische Disziplin. Beim TuS Katzwinkel sind es Kinder und Jugendliche die aktiv den Sport betreiben und dies mit viel Erfolg. Die U-15 Mannschaft holte sich den Titel Vize-Rheinlandmeister. Zum sportlichen Auftakt ins Jubiläumsjahr gab es ein Badminton-Turnier in der Glück-Auf-Halle.


Region | Nachricht vom 20.04.2011

Mittelalterliches Markttreiben in Nümbrecht

Der beliebte und berühmte Mittelalterliche Markt findet in diesem Jahr nicht am Schloss Homburg, sondern im Kurpark in Nümbrecht statt. Der Verein "Kramer, Zunft und Kurtzweyl" bietet unter Motto: Spielmannswucht, Maientanz und Ritterglanz" am Wochenende 30. April und 1. Mai ein buntes Treiben.


Region | Nachricht vom 20.04.2011

32. Lauftreff-Saison im Stadion eröffnet

Die Freiluftsaison des Lauftreffs Wissen wurde offiziell eröffnet. Im Sieg-Stadion treffen sich ab sofort jeden Sonntag, ab 8.45 Uhr Menschen jeden Alters um unter fachkundiger Anleitung sportlich tätig zu sein. Jeder kann mitmachen, ohne Zwang und Kosten entstehen auch keine.


Region | Nachricht vom 20.04.2011

Ein Leben lang Engagement bewiesen

Rund 200 Mitglieder wurden für ihr langjähriges Engagement und ihre 40-, 50- und 60-jährige Treue zur Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) in einer Feierstunde in der Stadthalle in Ransbach-Baumbach geehrt.


Region | Nachricht vom 20.04.2011

SPD rügt Nichtbeanwortung von Bürgeranfrage

Mit der Nichtbeantwortung einer Bürgeranfrage in der jüngsten Ratssitzung befasste sich jetzt die SPD Niederfischbach in ihrer jüngsten öffentlichen Vorstandssitzung. Dabei ging es um Sicherheitsauflagen beim jüngsten Zeltkarneval.


Region | Nachricht vom 20.04.2011

Rettungshunde bestanden Trümmerprüfung

Guter Beginn im Jahr 2011 für die BRH Rettungshundestaffel Westerwald: Mehrere Teams bestanden mit ihren Hunden die verlangten jährlichen Prüfungen, unter anderem im Bereich Trümmer.


Region | Nachricht vom 20.04.2011

Neue Selbsthilfegruppe für Suchtkranke

Unter dem Dach des Diakonischen Werkes hat sich eine neue Selbsthilfegruppe für Suchtkranke gebildet. Das gemeinschaftliche Miteinander soll dabei allen Teilnehmern weiterhelfen.


Region | Nachricht vom 20.04.2011

Erwin Rüddel sah sich an HTS-Baustelle um

Vor Ort überzeugte sich jetzt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete vom Fortgang der Arbeiten an der Hüttentalstraße in Niederschelden.


Vereine | Nachricht vom 20.04.2011

SV Wissen erhielt erneut Jugendförderpreis

Beim 60. Rheinischen Schützentag in Dormagen erhielt der Wissener Schützenverein erneut den Jugendförderpreis, Kategorie 2 und 3 des Rheinischen Schützenbundes. Damit wurde erneut die gute Jugendarbeit des Vereins ausgezeichnet.


Kultur | Nachricht vom 20.04.2011

Zehn Jahre Virtuelle Kunsthalle Altenkirchen

Mit einer Jubiläumsausstellung in der Altenkirchener Stadthalle feiert die Virtuelle Kunsthalle Altenkirchen im August ihren zehnten Geburtstag. Am 20. und 21. August werden zahlreiche Künstler der Virtuellen Kunsthalle ihre Werke präsentieren. Die Idee des digitalen Projektes war und ist es, die bildende Kunst im Kreis zu dokumentieren und Lust auf Kunst zu machen.


Region | Nachricht vom 19.04.2011

Raser standen im Mittelpunkt des Kontrolltages der Polizei

Menschen sterben auf den Straßen weil sie selbst oder andere zu schnell unterwegs sind. Die immer noch hohe Zahl der Todesopfer mit der Ursache "zu schnell unterwegs" veranlasste die Polizei zu einem landesweiten Kontrolltag. Auch im Landkreis Altenkirchen fanden die Kontrollen statt, Tagesschnellster war ein Fahrer, der mit 112 durch die 70-er Zone raste. Ein Fahrverbot war fällig.


Region | Nachricht vom 19.04.2011

45 Arbeitsplätze bei der Unitube GmbH in Gefahr

Die Unitube GmbH, im IPS Etzbach wird den Bereich "Schlauchtechnik" aufgeben. Damit werden 45 Arbeitsplätze hinfällig. In einer Pressemitteilung ging die Unitube GmbH an die Öffentlichkeit. Im IPS Etzbach galt das Unternehmen Unitube als Europas modernstes Unternehmen in Sachen Extrusionsbetriebe.


Region | Nachricht vom 19.04.2011

Ist Schweinepest-Gefahr im AK-Land bald vorüber?

Schon im kommenden Frühjahr könnte der Kreis Altenkirchen von der Liste der durch die Schweinepest bei Wildschweinen gefährdeten Bezirke verschwinden. Dies wurde in der Mitgliederversammlung des Hegerings Altenkirchen in Fluterschen jetzt bekannt gegeben.


Region | Nachricht vom 19.04.2011

"Das ist das Mindeste" - Maikundgebung auf Bindweide

Auch in diesem Jahr findet die zentrale Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes im Kreis Altenkirchen zum 1. Mai wieder auf der Bindweide bei Steinebach statt. Redner ist in diesem Jahr der Vorsitzende der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) in der Diözese Trier, Günther Salz.


Vereine | Nachricht vom 19.04.2011

Drei-Dörfer-Heimatverein hat tolles Jahresprogramm

Der Drei-Dörfer-Heimatverein Isert-Racksen-Nassen stellte im Rahmen der Mitgliederversammlung das bunte Jahresprogramm vor. Die Palette reicht vom Nostalgieabend mit alten Schallplatten bis hin zu einer August-Sander Ausstellung. Wandern im Herbst und Nordic Walking gibt es ebenfalls.


Region | Nachricht vom 18.04.2011

Waldbrand in Herdorf: Feuerwehrfrau bei Löscharbeiten verletzt

Meterhohe Flammen und dichter Rauch schreckten am Sonntag, 17. April, die Bürger von Herdorf auf. Unterhalb des Kreuzes auf der Ley war aus bisher ungeklärten Gründen ein Waldbrand ausgebrochen. Gegen 15.50 Uhr war der Brand von Anwohnern gemeldet worden, gegen 18 Uhr war der Brand in schwierigem Gelände unter Kontrolle. Eine Feuerwehrfrau wurde durch Steinschlag verletzt. Die Brandursache ist bislang ungeklärt. Die Kripo ermittelt.


Region | Nachricht vom 18.04.2011

Mitten in Wissen: Bienenhaus abgebrannt

Die Bienen waren schon lange ausgezogen nur ihr Domizil in Wissen, in der Weststraße stand noch. Das ist jetzt auch Geschichte, das alte Bienenhaus brannte völlig nieder. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, Ermittlungen sind im Gange.


Vereine | Nachricht vom 18.04.2011

Jugendversammlung beim SV Wissen

Die diesjährige Jugendversammlung beim Wissener Schützenverein stand im Zeichen der Vorbereitung für den Landesjugendtag des Rheinischen Schützenbundes in Wissen. Zur stellvertretenden Jugendsprecherin wurde Anna-Katharina Brühl gewählt.


Kultur | Nachricht vom 18.04.2011

Frühjahrskonzert wurde zum Konzerterlebnis

Die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen blickt auf eine 110-jährige Tradition zurück, das junge Orchester mit Kapellmeister Christoph Becker hatte ausgesuchte Musikwerke zum Frühjahrskonzert präsentiert. Ein wunderschöner Konzertabend verging wie im Fluge und am Ende gab es stehende Ovationen für die Akteure.


Region | Nachricht vom 17.04.2011

Fünf Verletzte bei Unfall in Niederschelderhütte

Fünf Personen wurden bei einem Unfall in Mudersbach-Niederschelderhütte leicht verletzt, als ein 18-Jähriger mit seinem Pkw ins Schleudern geriet und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß.


Region | Nachricht vom 17.04.2011

Für 2. BVR-Ranglistenturnier qualifiziert

Anastasia Slabenko hat sich für das 2. BVR-Ranglistenturnier qualifiziert. Dort hat sie die Möglichkeit, das Ticket für die Rheinlandmeisterschaften zu lösen.


Region | Nachricht vom 17.04.2011

Traditionen zum Osterfest leben und erhalten

Pater Paul hatte seine Freude an der fröhlichen Kinderschar, die mit ihren bunten Palmstöcken zur Feierstunde an den ehemaligen Standort der Schönsteiner Kirche gekommen waren. Die Palmweihe hat eine lange und alte Tradition - nicht nur in Schönstein. Mit dem Palmsonntag beginnt die Karwoche, die im Osterfest endet.


Kultur | Nachricht vom 17.04.2011

Ü-30-Party in Hamm war wieder ein Knaller

Einmal mehr erwies sich die Ü-30-Party der Freiwilligen Feuerwehr Hamm als ein Knaller. Über 500 Gäste, die für eine großartige Stimmung sorgten, zählten die Veranstalter.


Region | Nachricht vom 16.04.2011

Spende des Abi-Jahrgangs 2011 an Deutsche Kinderkrebsstiftung

Trotz Abiturstress und wenig Zeit in den Monaten vor den Prüfungen gab es ein Sozialprojekt des Abiturjahrgangs 2011 am Kopernikus-Gymnasium Wissen. Der Erlös wurde in Höhe von 2.939,86 Euro wurde jetzt der Deutschen Kinderkrebsstiftung übergeben.


Region | Nachricht vom 16.04.2011

„jugend creativ“ mit Teilnehmerrekord

Die Westerwald Bank ermittelte die regionalen Sieger des traditionsreichen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ und vermeldet mit weit über 3.300 Wettbewerbsbeiträgen einen Teilnehmerrekord. Die Siegerehrung findet im Juni in Hachenburg statt. Bis dahin werden die erfolgreichen Werke auf Landes- und BUndesebene begutachtet.


Region | Nachricht vom 16.04.2011

In Gebhardshain 12 Kubikmeter Unrat entsorgt

Über eine große Beteiligung konnten sich die Organisatoren des Frühjahrsputzes in Gebhardshain feuen. Unter den über 30 Teilnehmern befanden sich auch zahlreiche Jugendliche, die halfen, 12 Kubikmeter arglos wegggeworfenen Unrat zu entsorgen.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.04.2011

40 Jahre Kompetenz in Holz - Zum ersten Mal Hausmesse

Holz in seiner ganzen Schönheit aus ökologischem Waldbau, im Spezialverfahren mit einer langen Lebensdauer ausgerüstet, konnten Besucher der Hausmesse des Unternehmens Ferdi Hombach in Wissen-Wisserhof in einer reizvoll arrangierten Ausstellung sehen. Es gab viel zu entdecken, mit den Partnerfirmen entstand ein frühlingsschönes Ambiente und lud zum Verweilen ein. Wiederholt wird die Hausmesse am 14. und 15. Mai.


Kultur | Nachricht vom 16.04.2011

"Gregorianika" verzauberte Publikum in St. Ignatius

Mittelalterliche Szenerie in St. Ignatius in Betzdorf. Der Chor "Gregorianika" aus der Ukraine gastierte - schon zum dritten Male - in St. Ignatius in Betzdorf - und hätte ein größeres Publikum verdient gehabt.


Region | Nachricht vom 15.04.2011

KSK fördert den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens

Mit einer 25 Euro-Spende pro abgelegtes Deutsches Sportabzeichen will die Kreissparkasse Altenkirchen im laufenden Jahr den Breitensport in den Schulen und Vereinen des Landkreises fördern. Des Weiteren findet im Olympiajahr 2012 eine Party statt, zu der alle Sportabzeichen-Absolventen eingeladen werden. Das Projekt wurde der Öffentlichkeit vorgestellt und es wurde zur Teilnahme aufgerufen. Jetzt heißt es für Sportbegeisterte: Mitmachen.


Region | Nachricht vom 15.04.2011

Richtfest an Kita Krunkel-Egbert gefeiert

Am Erweiterungsbau der Kindertagesstätte in Krunkel-Egbert wurde jetzt Richtfest gefeiert. Die Fertigstellung des Neubaus soll Ende des Jahres sein.


Region | Nachricht vom 15.04.2011

Jubiläums-Besuch von Schülern aus Ross-on-Wye

Im Betzdorfer Rathaus wurde jetzt eine Delegation von Schülerinnen und Schülern der Partnerstadt Ross-on-Wye von Bürgermeister Bernd Brato empfangen.


Region | Nachricht vom 15.04.2011

Handwerk in Rheinland-Pfalz weiterhin auf gutem Kurs

Das Handwerk in Rheinland-Pfalz ist weiterhin auf gutem Kurs. Das hat die aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammern im Land ergeben. Danach beurteilen 83 Prozent der Betriebe die Geschäftslage als positiv. Dabei liegt die HwK Koblenz leicht unter dem Durchschnitt.


Werbung