Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39941 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400


Kultur | Nachricht vom 11.05.2013

4. Nachtschicht im Kulturwerk mit "Wissionen"

Im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz "Eurovisionen" findet die 4. Nachtschicht am Samstag, 18. Mai im Kulturwerk Wissen statt. Sie trägt den Titel "Wissionen" und man darf sich auf eine interessante und spannende Nachtschicht freuen. Eine Kinderschicht gibt es am Pfingstmontag, Spaß und Vergnügen pur für die ganze Familie. Die Sonderschicht am 29. Mai entführt in die sagenumwobene Welt der Nibelungen.


Region | Nachricht vom 10.05.2013

Höhner-Konzert begeisterte 1200 Fans im Kulturwerk

Besser kann man einen Geburtstag nicht feiern, die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen hatte zum 45. Vereins-Geburtstag die Kölner Kultband Höhner im Kulturwerk Wissen präsentiert und die Halle war voll. Die Fans feierten und sangen begeistert mit und ohne Zugabe gab es für die Musiker kein Entkommen.


Region | Nachricht vom 10.05.2013

3:26:31! Kathrin Stöcker gewinnt Windhagen-Marathon drittes Mal

Spannung, Adrenalin pur, hart umkämpfte Siege – das macht die Faszination des Laufsports in Windhagen aus. Zielstrebig eilte Kathrin Stöcker (LAZ Puma Rhein-Sieg) aus Hennef voraus und ahnte wahrscheinlich schon, dass sie auf dem Weg zu einer besonderen Leistung war.


Region | Nachricht vom 10.05.2013

Güllesheim wird wieder "Geronimo Town"

Die Country-Queen Eva East kommt natürlich nach Güllesheim zum Geronimo Linedancer Festival. Tolle Musik mit nationalen und internationalen Stars der Western- und Countryszene, ein Westernmarkt, lockt vom 17. bis 19. Mai nach Güllesheim. In diesem Jahr soll der Reinerlös dem THW gespendet werden.


Vereine | Nachricht vom 10.05.2013

Schnupperflieger wollten hoch hinaus

Der Flug in den Mai des SFC Betzdorf-Kirchen war ein voller Erfolg. Die Möglichkeit zum Schnupperfliegen auf dem Flugplatz in Katzwinkel-Wingendorf wurde von insgesamt 19 zukünftigen Pilotinnen und Piloten genutzt. Mit einem erfahrenen Fluglehrer begaben sie sich in windige Höhen.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Wolfgang Bosbach sprach in Hamm

Der Bundestagswahlkampf ist gestartet, die Hammer CDU hatte MdB Wolfgang Bosbach eingeladen. Bosbach sprach unter anderem zu den Themen Euro, soziale Marktwirtschaft, Bildung und Energiewende. Verkehrspolitik war auch ein Thema des Abends.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Föschber SPD diskutierte Regierungsprogramm

Die Niederfischbacher Sozialdemokraten diskutierten mit MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler das Regierungsprogramm im Rahmen der Mitgliederversammlung. Neben der Einstimmung auf den Wahlkampf gehörte auch die Ehrung für langjährige Mitgliedschaft dazu.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Umbauarbeiten am Rathaus Hamm

Das Hammer Rathaus erhält einen Personenaufzug. Die Abrissarbeiten an einem Teil der Treppe sind im Gange. Das Rathaus kann nur über den rückwärtigen Eingang erreicht werden.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Hybridrasen und Arbeitsplätze waren Thema

Rasen, Kunstrasen oder Hybridrasen auf den Sportplätzen - es gibt viele Sichtweisen. Der Hybridrasen der Firma Eurogreen Betzdorf stand im Interesse der CDU-Vertreter von Stadt- und Verbandsgemeinderat. Das Betzdorfer Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern würde sich am Projekt der SG Betzdorf für einen Hybridrasenplatz beteiligen.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Mit E-Bikes über Berge und durch die Täler radeln

In der Tourist-Information im Wissener RegioBahnhof stehen zwei Elektrofahrräder (E-Bikes) zur Miete bereit. Bei den sogenannten Pedelecs wird der Radler – sobald er in die Pedale tritt – von einem Elektroantrieb unterstützt. Die E-Bikes besitzen einen Tiefeinstieg und sind somit auch für Senioren bestens geeignet.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Junge Menschen können für ein Jahr nach Amerika

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler wirbt für das Parlamentarische Patenschafts-Programm, das es Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen ermöglicht, ein Jahr in einer Gastfamilie in den Vereinigten Staaten zu verbringen.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Familienfreundlichere Deichwelle öffnet am 17. Mai

In den vergangenen Monaten wurde nicht nur an der Konstruktion der Deichwelle gearbeitet. Wenn sich am Freitag, 17. Mai, die Tore des Allwetterbads öffnen, dann gibt es zahlreiche Neuerungen bei Tarifen, Öffnungszeiten und Service.


Region | Nachricht vom 09.05.2013

Schlägerei: Drei Personen schwer verletzt

Eine Schlägerei unter drei Männern beschäftigt die Polizei Wissen. Einer der Männer lag schwer verletzt in einer Wohnung, zwei andere prügelten sich in Wissen-Frankenthal, als die Polizei aufmerksam wurde. Es werden Zeugen gesucht, insbesondere zum Geschehen auf dem Siegradweg.


Vereine | Nachricht vom 09.05.2013

Hospizverein Altenkirchen besuchte Sarg-Manufaktur Krug

Eine Gruppe von Helferinnen und Helfern des Hospizvereins Altenkirchen war kürzlich bei der Sarg-Manufaktur Krug zu Besuch und gewann dabei im Rahmen eines interessanten Rundgangs einen Einblick in den Produktionsablauf der Sargfabrik, bei dem zahlreiche Fragen beantwortet wurden.


Vereine | Nachricht vom 09.05.2013

Pfingstsportfest auf dem Uhlenberg

Der TuS 09 Honigsessen feiert sein traditionelles Pfingstsportfest vom 17. bis 19. Mai auf dem Uhlenberg. Fußball steht wie immer im Mittelpunkt, aber auch das 2. Honigsesser Duathlon für Kinder gibt es wieder. Am Samstag wird der Gerhard-Grossert-Gedächtnispokal ausgespielt. Das Feiern kommt auch nicht zu kurz.


Vereine | Nachricht vom 09.05.2013

Pepe Rahl siegt im Auftaktrennen

Die achtteilige Mountainbike-Rennserie, zu der auch die Crosscountry-Rennen in Betzdorf-Bruche am 26.Mai und in Pracht-Wickhausen am 15. und 16.Juni zählen, gab am vergangenen Wochenende ihr diesjähriges Debüt im nordrheinwestfälischen Haltern am See. Dabei gelang es Pepe Rahl aus Neitersen den Sieg einzufahren.


Kultur | Nachricht vom 09.05.2013

Gemäldeausstellung im Bergbaumuseum

Was der "Bergkobold" mit Kunst zu tun hat – bis zum 31. Juli sind im Rahmen einer Gemäldeausstellung von Jürgen Eibach im Schaubergwerk des Bergbaumuseums in Herdorf-Sassenroth insgesamt 23 Gemälde mit Bergbauthemen zu sehen.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Sabine Dyas übernimmt Posten von Edelbert Dold bei der IHK

Dr. Edelbert Dold wurde zum 30. April in den Ruhestand verabschiedet, seine Nachfolgerin ist die 49-jährige Dr. Sabine Dyas. Dr. Edelbert Dold hatte 1987 die Gründung des Gastronomischen Bildungszentrums Koblenz (GBZ) mit initiiert, leitete seither das im In- und Ausland bekannte Weiterbildungszentrum der IHK Koblenz in der Hohenfelder Straße.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Bernd Schuscheng starb plötzlich

Bernd Schuscheng, der die Neue Arbeit Altenkirchen prägte, wie kaum ein anderer, starb plötzlich und unerwartet im Alter von 70 Jahren in Flammersfeld. Schuscheng wirkte nicht nur in der Wahlheimt Flammersfeld, sein besonderes Engagement galt der Neuen Arbeit Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Warnstreik bei Federal Mogul

Ein zweistündiger Warnstreik bei Federal Mogul gab der Lohnforderung der IG Metall und Elektroindustrie Nachdruck. Die IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf hatte zum Warnstreik aufgerufen.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Messer, Münzen und viel Müll

Die Klasse 7c der Bertha-von-Suttner Realschule plus in Betzdorf säuberte an einem schönen Frühlingstag die Wegränder und Waldstücke. Dabei gab es jede Menge Müll aber auch besondere Funde, wie Messer und Münzen und ein fast intaktes Fahrrad.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Alsdorfer CDU fährt nach Wien

Es gibt noch freie Plätze bei der Mehrtagesfahrt des CDU-Ortsverbandes Alsdorf. Diese führt vom 2. bis 6. Oktober Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die österreichische Bundeshauptstadt Wien. Auf dem Programm steht neben Tagesaufflügen auch die Möglichkeit zur Besichtigung berühmter Wiener Sehenswürdigkeiten.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Podiumsplatzierung für RSC Betzdorf

Über eine Podiumsplatzierung konnte sich der RSC Betzdorf beim Großen Preis der Stadtsparkasse Neuss in Kaarst-Büttgen freuen. Dominik Preugschat gelang es, den dritten Platz einzufahren. Auch manch einer seiner Teamkollegen tat sich bei dem Rennen durch Ausreißversuche hervor.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Volleyballer der IGS Hamm/Sieg zu Gast in Berlin

Die Volleyballer der IGS Hamm/Sieg traten kürzlich beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin 2013 an. Besonders am zweiten Turniertag zeigte die Mannschaft eine starke Leistung und erreichte dadurch ein Platzierung, mit der sie zufrieden sein konnte.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Wolfswinkeler Hundetage finden zum 21. Mal statt

Der Hund als Helfer im Mittelpunkt – darum geht es bei den 21. Wolfswinkeler Hundetagen, die vom 6. bis 8. September in Wissen stattfinden. Die Veranstaltung bietet ein breites Programm mit Referenten aus Hochschule und Praxis.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Der türkisch-islamische Kulturverein ruft zur Hilfe auf

In Fürthen, rund um die Moschee startet am Donnerstag das große Sommerfest. Aber es geht nicht nur um Begegnung und gemeinsames Feiern. In diesem Jahr ruft der türkisch-islamische Kulturverein zu einer Registrierungsaktion gemeinsam mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) auf. Es geht um das Leben dreier Geschwister aus Wetzlar, für die dringend passende Stammzellenspender gesucht werden. Am Samstag, 11. Mai, ab 13 Uhr findet die Typisierungsaktion im Rahmen des Sommerfestes statt.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Pendler unzufrieden mit Parkplatzsituation in Wissen

Am und um das Bahnhofsgelände in Wissen sehen sich Pendler aktuell mit einer immer schlechter werdenden Parksituation konfrontiert. Die zunehmende Streichung der Langzeitparkplätze zugunsten von Besuchern der Bahngalerie stößt bei Pendlern auf immer größer werdenden Unmut und bewegt einen Teil sogar dazu, auf andere Bahnhöfe auszuweichen.


Region | Nachricht vom 08.05.2013

Abiturienten sammelten Spenden für guten Zweck

Den Tagen mehr Leben geben – dazu wollte auch der diesjährige Abiturjahrgang des Kopernikus Gymnasiums Wissen beitragen und überreichte nun den über einen Zeitraum von knapp zwei Jahren gesammelten Spendenbetrag in einer Gesamthöhe von über 3.370 Euro an den Deutschen Kinderhospizverein e.V. wie auch den Mukoviszidose e.V..


Wirtschaft | Nachricht vom 08.05.2013

Maimarkt in Wissen mit attraktiven Themen

Am Sonntag, 12. Mai ist Maimarkt in Wissen. Mit dem diesjährigen Motto: "Pflege und Hilfe von A bis Z" hat sich die Werbegemeinschaft Treffpunkt Wissen einem hochaktuellen Thema gewidmet. Marktstände, Musik, Ausstellungen laden zum Bummel ein. Ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte, die sich mit Angeboten präsentieren.


Vereine | Nachricht vom 08.05.2013

U12 Faustballer starten mit neuem Team in die Feldsaison

Einen ersten gemeinsamen Spieltag bestritt das Team der Jugend U12 des VfL Kirchen am vergangenen Sonntag in Weisel. Zwar musste die Mannschaft alle drei Spiele verloren geben, gute spielerische Ansätze waren aber schon deutlich erkennbar und sollen nun ausgebaut werden.


Kultur | Nachricht vom 08.05.2013

Zauberhafter Comedian-Kabarettist

Wieder einmal ist dem Kleinkunstverein „Die Eule“ Betzdorf e.V. ein Volltreffer gelungen. Der mit den höchsten Kabarett-, Comedy- und Magier-Preisen ausgezeichnete Ken Bardowicks wird am 24. Mai ab 20 Uhr im Haus Hellertal das Publikum verblüffen, begeistern und zu Lachsalven animieren.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

Neu aufgetankt beim Evangelischen Deutschen Kirchentag

Zum 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag nach Hamburg reisten rund 150 Teilnehmer aus dem Landkreis Altenkirchen. Mit neuen Ideen und voller Schwung kehrten die Teilnehmer zurück, viele wollen die positiven Erfahrungen in die tägliche Gemeindearbeit einbringen. Das Motto: "Soviel du brauchst" beschäftigte die mitgereiste Konfirmandengruppe aus Birnbach.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

Die Schürzenjäger gastieren in Morsbach

100 Jahre Chorgesang werden in Morsbach vier Tage lang gefeiert. Natürlich mit viel Musik für jung und alt. Der MGV "Eintracht" feiert den 100. Geburtstag, dazu gibt es ein Festprogramm mit Party, Konzerten und als Höhepunkt ein Konzert mit den Schürzenjägern.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

Rocker sehnen ausverkauftem Festival entgegen

Seit mehr als 25 Jahren pilgern Rockerfreunde Anfang Juni an den Nürburgring, wo im Rahmen des Festivals Rock am Ring nationale und internationale Stars ihre rockigen Hits zum Besten geben. Auch das diesjährige Festival, welches vom 7. bis 9. Juni stattfindet, ist restlos ausverkauft.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

AK-Kreis erhält 1,1 Millionen Euro aus Investitionsstock

Auch 2013 kommen den kommunalen Projekten im Landkreis Altenkirchen 1,1 Millionen Euro der I-Stock-Mittel des Landes Rheinland-Pfalz zugute. Durch die Gelder sollen insgesamt 16 wichtige Bauprojekte gefördert werden, die überwiegend der kommunalen Infrastruktur zugutekommen.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

"Zertifizierungsoffensive Englisch" startet im Herbst

Wer in Sachen Beruf und Karriere Englischkenntnisse nachweisen will oder
muss, setzt sich fast zwangsweise mit dem Thema mit "Sprachtests"
auseinander. Aus diesem Grund starten die Volkshochschulen Hachenburg, Betzdorf und Altenkirchen eine gemeinsame Initiative, im Rahmen derer Interessierte international anerkannte Sprachenzertifikate in Englisch an der Volkshochschule erwerben können.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

Schüler der Michael-Ende Schule besuchten Online-Redaktion

Die Projektzeitungsgruppe der Michael-Ende Schule Bad Marienberg mit Lehrerin Annelie Herzog und FSJ´lerin Valeska Hübner kamen zum Info-Besuch in die Online-Redaktion des WW-Kuriers nach Wissen. Die Jugendlichen erlebten eine durchaus spannende Stunde, denn sie konnten live dabei sein, wie aktuelle Nachrichten bearbeitet werden.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

Hanne und Wolfgang Herrmann geehrt

Der Ehrenamtspreis für das langjährige und ungewöhnliche Engagement ging an das Ehepaar Hanne und Wolfgang Herrmann. Sabine Bätzing-Lichtnethäler dankte für dieses außergewöhnliche, weit über die Grenzen der Region hinaus bekannte Wirken des Ehepaares.


Region | Nachricht vom 07.05.2013

Innenminister Roger Lewentz nahm die Illusionen

Das Thema "Kommunalreform" war Anlass für den rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz zum Besuch in Daaden. Er nahm den rund 200 Zuhörern die Illusion, die Kommunalreform, und damit ein Zusammenschluss mit Herdorf ist unausweichlich. Eine Fusion Daaden-Gebhardshain-Herdorf stehe derzeit nicht zur Diskussion, denn er sehe keine Freiwilligkeit.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.05.2013

Betzdorf bietet zum Frühlingsfest tolles Programm

Ein buntes abwechslungsreiches Programm wurde für das Frühlingsfest in Betzdorf zusammengestellt. Die Aktionsgemeinschaft und die Stadt Betzdorf laden ein. Mit dem Krimiabend am "Elefantenklo" am Samstag geht es los. Der Sonntag startet um 11 Uhr und ab 13 Uhr öffnen die Fachgeschäfte in der Stadt, die mit vielen Angeboten und Aktionen aufwarten. Ein buntes Programm mit Musik und Tanz sorgt für Unterhaltung.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.05.2013

Mini-Bagger-Führerschein war der Renner

Kindergartenkinder und Großmaschinen - das passte beim Ausflug der Kindertagesstätte "Vogelnest" aus Windeck-Rosbach bei der Firma Beyer Mietservice KG im Industriepark Etzbach. Unter dem Motto: "Mit Volldampf durch die Fahrzeugwelt" hatten die Erzieherinnen der Kita den Tag vorbereitet und das Beyer-Team stand bereit.


Vereine | Nachricht vom 07.05.2013

ASG Altenkirchen hat noch zwei Startplätze

Es gibt noch zwei Startplätze für den Opel-Family-Cup, der am Sonntag, 12. Mai von der ASG Altenkirchen ausgetragen wird. Die Vorbereitungen für das Turnier gehen in die finale Phase, Familien können sich noch bewerben. Schirmherr der bundesweiten Aktion ist Jürgen Klopp.


Vereine | Nachricht vom 07.05.2013

VfB-D9-Jugend gelang Aufstieg in Bezirksliga

Die D9-Jugend des VfB Wissen von Trainer Wolfgang Leidig stieg souverän in die Bezirksliga Ost auf. Mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung in Herdorf siegten die jungen Fußballer mit 4:1 gegen die JSG Herdorf.


Vereine | Nachricht vom 07.05.2013

Schramm fährt auf Erfolgskurs

Jeremias Schramm vom „Horczyk-Tretmühle“ Radrennteam des RSC Betzdorf schloss die Landesverbandsmeisterschaften in Bann erfolgreich ab. Der Radsportler konnte sich dank seiner guten Platzierung für süddeutsche Meisterschaft qualifizieren.


Vereine | Nachricht vom 07.05.2013

Faustballer starten mit zwei Herrenteams in die Saison

Mit zwei Herrenmannschafften startet der VfL Kirchen nun in die Faustball-Feldrunde 2013. Beiden Teams gelang es, sich wacker zu schlagen, wenn es auch nicht immer zu einem Sieg reichte. Bis zum nächsten Spieltag wollen die Mannschaften ihre Fähigkeiten weiter verbessern.


Vereine | Nachricht vom 07.05.2013

SSV-Frauen gingen bei Benefiz-Lauf in Windhagen an den Start

Eine aus drei Frauen bestehende Abordnung des Lauftreffs des SSV Weyerbusch ging in diesem Jahr zum ersten Mal beim „Running-for-Children“-Walk/Nordic-Walk 2013 in Windhagen an den Start und konnte dabei gute Platzierungen im Mittelfeld erzielen.


Kultur | Nachricht vom 07.05.2013

Kreishaus lädt auf künstlerische Entdeckungstour ein

Ab dem 14. Mai findet im Kreishaus Altenkirchen die Ausstellung „Die längste Reise geht nach Innen“ statt. Im Rahmen der Ausstellung, die bis zum 14. Mai geht, stellen Jasmin Luise Hermann und Georg Mombour zahlreiche ihrer Kunstwerke in den Räumlichkeiten der Kreisverwaltung in Altenkirchen aus.


Kultur | Nachricht vom 07.05.2013

Konzerte würdigten den berühmten Sohn des Ortes

Wie stand Raiffeisen zu Musik? Diese Frage beantwortete das Konzert „Raiffeisen trifft Musik“ im Rahmen einer weiteren Hammer Gedenkveranstaltung zum diesjährigen 125. Todestag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Veranstalter waren die Integrierte Gesamtschule Hamm und die Heimatfreunde im Hammer Land mit Unterstützung der Volksbank Hamm. Die Gesamtleitung hatte Peter Krämer.


Region | Nachricht vom 06.05.2013

Lerncoaches an der IGS Hamm

Das Projekt "Schüler arbeiten mit Schülern" an der Integrierten Gesamtschule Hamm ist gestartet. Es gibt nun zehn Schülerinnen und Schüler die als Lerncoaches tätig sind und jüngeren Schülern bei vielen Dingen im Ganztagsangebot helfen.


Region | Nachricht vom 06.05.2013

Ehrenamtliche Mitarbeiter für Lotsen-Punkt gesucht

Am Donnerstag, 23. Mai, lädt die Arbeitsgruppe „Lotsen-Punkt“ um 19.30 Uhr zu einem Treffen ins Pfarrheim nach Wissen ein. Die Initiative soll Hilfe suchenden Menschen in der ländlichen Region der Verbandsgemeinde Wissen als Anlaufstelle für Unterstützung in schwierigen Lebenslagen dienen.


Region | Nachricht vom 06.05.2013

Über "Die Logik des Herzens" hören

Am 16. Mai, um 19 Uhr, erzählt Autorin Priya Brasil, Mitgründerin der Bewegung "Authors for Peace" auf Schloss Schönstein unter Moderation von Berhard Robben über „Die Logik des Herzens“, eine Liebesgeschichte zwischen den Religionen und Kulturen verschiedener Länder.


Region | Nachricht vom 06.05.2013

Erster Warnstreik der IG Metall im AK-Land bei Rexnord

Für die Lohnforderungen der IG Metall von 5,5 Prozent wird gekämpft werden. Das machte der erste Warnstreik am Montag sehr deutlich. Denn das Angebot der Arbeitgeberseite von 1,9 Prozent sieht man als den blanken Hohn angesichts der guten Gewinne der Unternehmen. Man will sich mit einem möglichen Arbeitsplatzabbau nicht erpressen lassen.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.05.2013

"Die Schmetterlinge" gewinnen ein Auto

Partystimmung und neun glückliche Frauen vor der Sparkasse Wissen: Der Kegelclub "Die Schmetterlinge" aus Selbach hatten den Hauptpreis bei der PS-Zusatzauslosung gewonnen und erhielten einen Opel Astra GTC. In diesem Jahr feiert der Kegelclub den 45. Geburtstag.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.05.2013

Werterhalt und Nachhaltigkeit im Fokus

Auszeichnung für die Westerwald Bank und das genossenschaftliches Private Banking : Im Ranking des renommierten Branchendienstes „Fuchsreport“ konnte das genossesnchaftlioche Angebot überzeugen und glänzt mit Top-Platzierungen.


Vereine | Nachricht vom 06.05.2013

Brunkener Maifest erneut ein Erfolg

Das Maifest des Musikvereins Brunken ist in der gesamten Region beliebt. So kamen auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher und genossen den Feiertag bei Grillspezialitäten und flotter Musik. Zu Gast war der Musikzug Wendershagen der Freiwilligen Feuerwehr Morsbach.


Vereine | Nachricht vom 06.05.2013

Weibliche C-Jugend siegt im letzten Nachholspiel der Saison

Gleich drei Nachholspiele standen vor Sasionende bei den Handballerinnen der weiblichen C-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen auf dem Programm. Während man in den Spielen gegen den Tabellenersten und -zweiten deutliche Niederlagen einstecken musst, gelang der Mannschaft im letzten Spiel gegen die TG Boppard der Sieg.


Kultur | Nachricht vom 06.05.2013

Westerwälder Literaturtage sind mit "Eurovisionen" gestartet

Gründervater Hanns-Josef Ortheil eröffnete die 12. Westerwälder Kulturtage mit einem reizvollen Ausflug nach Italien. Sein autobiografischer Roman "Das Kind, das nicht fragte" gefiel. Mit einem Ausflug nach Sizilien sowohl in literarischer als auch kulinarischer Sicht schloss die Veranstaltung.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

Notaufnahmestation erhält Förderung

Das DRK-Krankenhaus Kirchen bekommt 400.000 Euro für den Aufbau der neuen Notaufnahmestation. Die teilte MdL Thorsten Wehner mit. Das Land hat die Förderung aus dem Krankenhausinvestitionsplan 2013 bewilligt.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

Der Weisse Ring informiert

Ab 1. Mai können erstmals Opfer von sexueller Gewalt auf staatliche Hilfe hoffen. Der Bund hat dazu 50 Millionen Euro bereitgestellt. Für den Kreis Altenkirchen ist die Aussenstelle des Weissen Rings, Dieter Lichtenthäler zuständig.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

Ehrungen für CDU-Mitglieder

Neben der Berichten stand die Ehrung für langjährige treue Mitglieder auf der Tagesordnung der CDU Mudersbach. CDU-Vorsitzender Maik Köhler würdigte das ehrenamtliche Engagement der Jubilare.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

Schüler entwickeln Marketing-Strategie

Wie entwickele ich eine gelungene Marketing-Strategie für ein Unternehmen? Dieser Frage sind kürzlich 30 Schülerinnen und Schüler der Berufsbildenden Schule Wissen nachgegangen. Das Objekt der Werbekampagne: Ein Fahrzeug der Iveco West GmbH in Freudenberg.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

Energische Diskussion zur Energiewende mit Ministerin Lemke

Das sichtbarste Zeichen der Energiewende sind Windkraftanlagen. Bei vielen Bürgerinnen und Bürgern lösen diese Angst vor gesundheitlichen Schäden, Lärmbelastungen und „Verspargelung“ der Landschaft aus – auch im Kreis Altenkirchen. Die grüne Wirtschaftsministerin Eveline Lemke stellte sich nun auf einer Veranstaltung in Kirchen einigen der Fragen und der Kritik.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

Gebührend feierte die Jugendfeuerwehr den 40. Geburtstag

Es wurde eine Erfolgsgeschichte, die bis heute anhält: Vor 40 Jahren gründete der damalige Wehrführer Wolfgang Fischer in Steinebach eine Jugendfeuerwehr. Der runde Geburtstag wurde gebührend gefeiert, rund 170 Nachwuchsfeuerleute aus dem Kreis zeigten ihr Können in einer gemeinsamen Übung, ein Festakt mit Ehrung für den Gründervater, und eine fetzige Party am Abend rundete das Festgeschehen ab.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

5. ABOM in Altenkirchen

Die 5. Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) im Landkreis findet in diesem Jahr am 4. September in Altenkirchen, in der Halle des SRS-Sportparks statt. Die Bewerbungsfrist für die teilnehmenden Unternehmen läuft.


Region | Nachricht vom 05.05.2013

Filmpremiere in Hachenburg - 150 Jahre SPD

Am 23. Mai 1863 gründete sich in Leipzig der „Allgemeine Deutsche Arbeiterverein“. Den meisten Besuchern des Films "Wenn Du was verändern willst" – 150 Jahre SPD, wurde dies erst jetzt so recht bewusst, das dies die Geburtsstunde der deutschen Sozialdemokratie war. Die Filmpremiere am Sonntag (5.5.) in Hachenburg machte dies deutlich.


Vereine | Nachricht vom 05.05.2013

SG Puderbach verliert Heimspiel mit 0:2

Puderbach/Urbach. Die SG Puderbach hatte am heutigen Sonntag (5.5.) den Tabellenzweiten aus Weitefeld zu Gast. Im ersten Durchgang dominierten die Gäste der SG Weitefeld über weite Strecken und konnten mit einem verdienten zwei Tore-Vorsprung in die Pause gehen.


Kultur | Nachricht vom 05.05.2013

Grandioser Erfolg von "Schräglage" im Allgäu

Vor zehn Jahren entstand die Formation "Schräglage" mit Musikern aus Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis. Seitdem ist die Jazzband auf dem Erfolgskurs und sie sind zu musikalischen Botschaftern des Westerwaldes geworden. Jetzt feierte die Band einen grandiosen Erfolge im Allgäu.


Region | Nachricht vom 04.05.2013

Tausende besuchten sonniges Stadtfest in Altenkirchen

Bereits zum fünften Mal fand in diesem Jahr das große Stadtfest in Altenkirchen statt. Traditionsgemäß begann die Veranstaltung am Samstagmorgen mit dem Fassanstich durch Verbands- und Stadtbürgermeister Heijo Höfer und den Gambrinus der Hachenburger Brauerei, Alfons Neuser.


Region | Nachricht vom 04.05.2013

Abi – was nun?

Die Neuwieder Arbeitsagentur bietet am Mittwoch, 22. Mai, von 14 bis 17 Uhr einen Bera-tungsnachmittag für Abiturienten an, um die Schulabgänger über mögliche Studium- und Aus-bildungsmöglichkeiten zu informieren und bei der Berufsfindung zu unterstützen.


Region | Nachricht vom 04.05.2013

Europa bittet zu Tisch

Im Rahmen ihrer Kochabende lädt die Kreisvolkshochschule Interessierte auf eine kleine kulinarische Reise durch Europa ein. Jeder der vier Freitagabende vom 17. Mai bis 21. Juni gibt Einblick in die Küche eines anderen europäischen Landes, so Italien, Österreich, Schweden und Griechenland.


Region | Nachricht vom 04.05.2013

Landfrauen auf gemeinsamer Bildungsfahrt

Im Rahmen eines intensiven und herzlichen deutsch-polnischen Austauschs begaben sich die Landfrauen aus Krapkowice und Altenkirchen auf eine gemeinsame Bildungsfahrt nach Brüssel. Auch der Besuch im Kreishaus bei Landrat Lieber stand dabei auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 04.05.2013

Politik hautnah miterleben

Lea Dielmann, Schülerin aus Weitefeld, begleitete die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich des bundesweiten Girls Days einen Tag in Berlin und konnte dabei in einen Einblick in den Arbeitsalltag einer Politikerin gewinnen.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.05.2013

Kreissparkasse unterstützt Kampagne "Anschluss Zukunft"

Seit einem Jahr läuft die Kampagne "Anschluss Zukunft" und rund 3000 Personen haben die Kampagne per Unterschrift bereits unterstützt. Personalrastvorsitzender der Kreissparkasse Altenkirchen, Erhard Schneider, übergab jetzt die Unterschriftenliste der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Handwerk auf energetischem Sparkurs

Licht aus, Tür zu – das rheinland-pfälzische Handwerk befindet sich auf einem energetischem Sparkurs. Mit dem Pilotprojekt „Servicetechniker/in Enertronic“ bei der HwK Koblenz sollen Informationen zu Qualifikation und technischen sowie organisatorischen Möglichkeiten bei der Sicherung von Energie und der Reduzierung von Energiekosten vermittelt werden.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Verkehrswege im Kreis sollen ausgebaut werden

Für den Bundesverkehrswegeplan 2015 wurden im Kreis Altenkirchen Ortsumgehungen angemeldet. Neben der B8 und der B414 sind auch Umgehungen in Mudersbach (B256) und Willroth (B62) mit dabei. Ferner soll die Siegstrecke für Güterverkehr ausgebaut werden, wie der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mitteilte.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Hellerblick soll "Blauer Garten" werden

Zwischen Polizeigebäude und der Hindenburgbrücke in Betzdorf soll ein "Blauer Garten entstehen. Die Vorarbeiten sind bereits geleistet. Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf sucht noch Unterstützer, die das Projekt begleiten und tatkräftig helfen.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Straßendiebe tauschen echten Schmuck gegen wertlose Imitate

Schmuckstücke - am Körper getragen - sind das Ziel von Trickdieben. Die Polizei in Rheinland-Pfalz musste in den vergangenen Wochen feststellen, dass mit beginnendem Frühlingswetter wieder diese Straftaten begangen werden.


Region | Nachricht vom 03.05.2013

Großbrand im Haus Marienberge vermutlich technischer Defekt

Am Maifeiertag zerstörte ein Großbrand viele Räume und Einrichtungen der Familien- und Ferienfreizeitstätte Arche Noah Marienberge in Elkhausen. Die Kripo Betzdorf teilte mit, dass das Feuer in der Rezeption ausbrach und vermutlich eine technische Ursache hatte. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. In einer Pressemitteilung ruft die Einrichtung zu Spenden für den Wiederaufbau auf.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2013

"Rennmäuse" beim Stadtlauf dabei

Die Deutsche Bank, Filiale Betzdorf unterstützte die Kindertagesstätte "Wirbelwind" in Kirchen-Freusburg bei der Teilnahme zum Kirchener Stadtlauf. Die "Rennmäuse" der Kita starteten nach einem intensiven Training.


Vereine | Nachricht vom 03.05.2013

SV Wissen beim Deutschen Schützentag

Der Deutsche Schützentag in Potsdam war für die Delegation des Wissener Schützenvereins ein erneutes Erlebnis im Schützenjahr. Beim Abschlussappell des Festumzuges kam es zur Begegnung mit "Alten Fritz", der für ein schönes Fotomotiv sorgte.


Kultur | Nachricht vom 03.05.2013

Live-Konzert: Höhner 4.0 im Kulturwerk Wissen

Die legendäre Kölner Kultband "De Höhner" feiert den 40. Geburtstag, die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen das 45-jährige Bestehen. Mit dem Live-Konzert im Kulturwerk Wissen am 8. Mai werden die Ereignisse gefeiert. "Höhner 4.0" - so der Titel der Jubiläumstour, die Neues und Bewährtes präsentiert. Henning Krautmacher und Brudermeister Jörg Gehrmann freuen sich auf ein gut gelauntes Publikum.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Niedriglöhne endlich stoppen

Der Kreisverband "Die Linke" Altenkirchen fordert in einer Pressemitteilung zum 1. Mai den gesetzlichen Mindestlohn von 10 Euro. 21 Prozent der Beschäftigten im Landkreis arbeiten zu Niedriglöhnen. Da ist die niedrige Rente und die drohende Altersarmut bereits jetzt schon sicher.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Wehner lädt zum Gedankenaustausch mit Hans Beckmann

Ein bildungspolitischer Gedankenaustausch mit Staatssekretär Hans Beckmann findet am Donnerstag, 16. Mai, um 18 Uhr im Christlichen Jugenddorf Wissen statt. Im Rahmen seiner Reihe bildungspolitischer Gespräche lädt der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner zu dieser Veranstaltung herzlich ein.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Finanzierungslücke durch neues Gesetz nicht geschlossen

Die CDU im Kreis Altenkirchen sieht im Entwurf der rot-grünen Landesregierung zum Finanzausgleichsgesetz ist eine Mogelpackung und ist der Auffassung, dass die Neuregelung des Kommunalen Finanzausgleichs ihr Ziel verfehlt habe.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Neue IHK-Regionalgeschäftsführer im Amt

Ihrer Ankündigung, die eigene Regionalisierung noch weiter zu stärken, lässt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz Taten folgen: Seit dem 1. Mai werden nun auch die IHK-Regionalgeschäftsstellen Neuwied und Altenkirchen jeweils durch eigene Geschäftsführer geführt.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

"WIEDer ins TAL" findet am 26. Mai statt

Autofrei und "Rad frei!" heißt es wieder am Sonntag, 26. Mai im Wiedtal. Von 10-18 Uhr ist das Wiedtal auf einer Strecke von 50 Kilometern von Neuwied-Niederbieber bis Seifen für den motorisierten Verkehr gesperrt und ausschließlich Radlern, Inlineskatern und Fußgängern vorbehalten.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Ein Geburtstagsgeschenk fürs Rote Kreuz

Der Scheuerfelder Elisabeth-Kindergarten überreichte kürzlich ein riesiges Geburtstagsbild an das Rote Kreuz zu dessen 150. Geburtstag. 60 Kinder hatten das Gemeinschaftsbild zusammen mit ihren Erzieherinnen aus 80 Einzelbildern in verschiedenen Rottönen erstellt.


Region | Nachricht vom 02.05.2013

Schulstandorte vom demografischen Wandel betroffen

Bildungsministerin Doris Ahnen ist der Auffassung, dass eine umsichtige Schulentwicklungsplanung ein wohnortnahes Bildungsangebot sichern kann. Dazu stellte sie kürzlich in Mainz die „Leitlinien für ein wohnortnahes Angebot an Realschulen plus“ vor, die als eine Hilfe dienen sollen, um die Herausforderungen des demografischen Wandels künftig meistern zu können.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.05.2013

Nahkauf erhielt Auszeichnung

Kerstin Breidenbach und ihr Team vom Rewe-Nahkauf wurde für besonderes Engagement belohnt. Der Deutsche Einzelhandelsverband verlieh dem Geschäft das Qualitätszeichen
"Generationenfreundliches Einkaufen". Es gab Glückwünsche der VG, der Ortsgemeinde und von Rewe-West.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2013

Wie zu Kaisers Zeiten

Ziel war Wuppertal und in der Schwebebahn - im legendären Kaiserwagen - genossen die Teilnehmer des Ausflugs des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Rosenheim/Malberg den Tag.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2013

Ambroziak fährt unter die Top Ten

Die Radrennfahrer des RSC Betzdorf konnten sich im westfälischen Hamm wieder einen Platz in den Top Ten sichern. Christoph Ambroziak zeigte eine gute Leistung und belegte bei dem Rennen über eine 70 Kilometer lange Strecke einen guten fünften Platz.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2013

DJK wandert auf Bergmanns Pfaden

Familienwanderung hat bei den Wanderfreunden des DJK Betzdorf Tradition. Auch in diesem Jahr findet an Christi Himmelfahrt eine Wanderung statt, die als besonderen Höhepunkt einen Stationsgottesdienst in der neu renovierten Kapelle in Alsdorf bereithält.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2013

Damengymnastikgruppe wanderte fit in den Frühling

Zum Frühlingsbeginn verlegte die Damengymnastikgruppe der SG Niederhausen-Birkenbeul kurzerhand ihre wöchentliche Trainingsstunde in die freie Natur. Im Rahmen der Wanderung erkundeten die Frauen bei sonnigem Wetter die nähere Umgebung.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2013

Gemeinsame Wanderung rund um Herdorf

Gemeinsam mit 17 Wanderfreunden des Zweigvereins Herdorf begab sich eine kleine Gruppe des Westerwald Vereins Bad Marienberg e.V. kürzlich auf eine Wanderung auf dem Herdorfer Heimatwanderweg, bei der es einige Schätze zu entdecken gab.


Kultur | Nachricht vom 02.05.2013

Huun-Huur-Tu bringt die Steppe in den Westerwald

Bei der 18. Reihe zu „Musik in alten Dorfkirchen“ sind wieder Gäste aus Asien im Westerwald vertreten. Die Gruppe Huun-Huur-Tu bringen zum Auftakt der Reihe am Sonntag, 26. Mai, die Steppe in die evangelische Kirche nach Selters.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Die ersten Chirotherapeuten zertifiziert

Das Deutsche Institut für Chiropraktik (DIC) in Gebhardshain zertifizierte die ersten 20 Chirotherapeuten. Das Institut wird von den Heilpraktikern Mike Stock und Volker Knott gemeinschaftlich geführt und bildet deutschlandweit aus.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Vier Herdorfer Einrichtungen erhielten 3.820 Euro

Der Kreis der Kulturfreunde Herdorf hatte das Konzert "Classic meets Pop" als Benefizkonzert durchgeführt und es wurde ein grandioser Erfolg. Im Hüttenhaus wurde jetzt der Erlös von insgesamt 3.820 Euro an zwei Kindergärten, den Förderverein der Grundschule und die Flex-Gruppe der Caritas übergeben.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Cascada begeisterte das Publikum in der Diskothek Ox in Freudenberg

Cascada goes Malmö – doch bevor die Musikgruppe um Sängerin Natalie Horler am 18. Mai für Deutschland beim Eurovision Song Contest an den Start geht, besuchte sie in der Mainacht die Diskothek Ox in Freudenberg und begeisterte das Publikum mit ihren Dance-Hits.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Haus Marienberge in Elkhausen geriet in Brand

Eine der schönsten Ferien- und Freizeiteinrichtungen im Landkreis ist das Haus Marienberge in Elkhausen. Am Mittwoch, 1. Mai, kurz nach 14 Uhr gab es Feueralarm. Es wurde niemand verletzt, alle Personen konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Für die Feuerwehr-Einsatzkräfte aus der VG Wissen, Hamm und Betzdorf war das Feuer schnell unter Kontrolle.


Region | Nachricht vom 01.05.2013

Zum Tag der Arbeit Missstände beim Namen genannt

Wer Prof. Dr. Franz Segbers einlädt, der muss sich auf klare Worte gefasst machen. Zur kreisweiten DGB-Kundgebung ins Kulturwerk Wissen hatte der DGB-Kreisverband den renommierten Theologen und Sozialwissenschaftler gewinnen können, ein Glücksgriff. Es waren zwar schon deutlich mehr Personen als im letzten Jahr zum Kundgebung gekommen, aber die Rede hätte deutlich mehr Zuhörer vertragen.


Werbung


 Anzeige  
Anzeige