Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 45396 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454


Region | Nachricht vom 08.06.2014

Hollmann bleibt CDU-Fraktionsprecher

In der ersten Sitzung nach der Wahl wurde erneut Werner Hollmann einstimmig zum CDU-Fraktionssprecher im Stadtrat gewählt. Die CDU ist mit elf Sitzen stärkste Fraktion im Stadtrat Betzdorf und will den 1. Beigeordneten stellen.


Region | Nachricht vom 08.06.2014

Polizei gibt Tipps zum WM-Feiern

Die Fußballfans können es kaum noch erwarten: Am kommenden Donnerstag (12.6.) beginnt sie - die Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien! Damit es nach den – hoffentlich – Feiern nach tollen Spielen kein böses Erwachen gibt, wendet sich die Polizei im Vorfeld mit einigen gut gemeinten Ratschlägen an die Fans.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

Uwe Wallbrecher leitet die IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf

Kommissarisch besetzt wurde die Stelle des ersten Bevollmächtigten der IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf mit Uwe Wallbrecher. Nach dem Tod von Claif Schminke war die Geschäftsstelle ehrenamtlich geleitet worden, die IG Metall Geschäftsstelle wandte sich an Wallbrecher, der viel Erfahrung in der Gewerkschaftsarbeit mitbringt.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

Veranstaltung "Region im Dialog" in Betzdorf

Werkstofftechnik zwischen Metall und Kunststoff steht im Mittelpunkt der zweiten Kooperationsveranstaltung "Region im Dialog". Am Dienstag, 17. Juni, 17 Uhr im S-Forum in Betzdorf gibt es interessante Vorträge zu den modernen Werkstofftechniken.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

BBS-Schüler besuchten Bankenmetropole

Zukünftige Bankkaufleute der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen erlebten Unterricht in der Praxis in der Bankenmetropole Frankfurt. Bundesbank, Börse, eine Aktionärsversammlung aber auch Kultur stand auf dem dreitägigen Programm.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

Zwei schwer verletzte Frauen nach Unfall auf der L 280

Eine 81-jährige und eine 24-jährige Frau wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 280 zwischen Kirchen und Niederfischbach schwer verletzt. Es entstand rund 20.000 Euro Sachschaden, die Straße war für mehr als eine Stunde voll gesperrt.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

22-jähriger Motoradfahrer starb nach Aufprall auf PKW

Ein tragisches Unfallgeschehen am Samstag, 7. Juni, gegen 16.15 Uhr forderte ein Todesopfer. Ein 22-jähriger Motorradfahrer fuhr auf der L 286 zwischen Malberg und Rosenheim fast ungebremst auf einen PKW auf. Er starb an den schweren Verletzungen in einem Krankenhaus.


Vereine | Nachricht vom 07.06.2014

Handball-Jugend ging auf Tour

Nicht nur Training auch Ausflüge stehen auf dem Programm der Handball-Jugend des SSV Wissen und der JSG Betzdorf/Wissen. Für die Jüngsten ging es in die Indoorhalle nach Freudenberg, die Mädels der B-Jugend besuchten ein Handballspiel des VfL Gummersbach.


Vereine | Nachricht vom 07.06.2014

ASV lädt zum Freundschaftsangeln ein

"Petri Heil!" heißt es am Donnerstag, 19. Juni, ab 7 Uhr an der Weiheranlage des Angelsportsvereins (ASV) Altenkirchen. Der Startplatz wird ausgelost, mitmachen kann jeder, der im Besitz eines gültigen Fischereischeines ist.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Neuer Bezirksschornsteinfeger für Wissen

Der Kehrbezirk IV Wissen im Kreis Altenkirchen ist seit 1. Juni wieder besetzt. Schornsteinfegermeister Carsten Krämer wurde das Amt nun offiziell von der Kreisverwaltung übertragen. Ihm galten die guten Wünsche für die Arbeit.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Rüddel ruft zur Teilnahme am Wissenschaftspreis auf

Der Deutsche Bundestag vergibt auch in diesem Jahr einen Wissenschaftspreis der mit 10.000 Euro dotiert ist. MdB Erwin Rüddel spornt im Landkreis Altenkirchen zur Teilenahme an, denn es gebe hier beachtliche Leistungen. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Neues Verbraucherrecht beim Online-Handel

Am 13. Juni tritt das neue Verbraucherrecht in Kraft. Insbesondere der Online-Handel muss sich auf neue Dinge einstellen. Es gibt keine Übergangsregelung, die neuen Vorschriften müssen zum Stichtag umgesetzt sein. Egal ob Schuhhandel oder der Online-Handel im Kleinen- es gibt für alle europaweit geltende Vorschriften. Auch für den Verbraucher ändert sich einiges.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Vizemeister im Regionalfinale

Im Regionalfinale "Jugend trainiert für Olympia" in der WK IV Fußball in Andernach wurde das Team des Kopernikus-Gymnasiums Wissen Vizemeister. Das jüngste Team zeigte zeigte hervorragende Leistungen, das dramatische Endspiel gegen Kirn konnten die Wissener nicht gewinnen.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Neues Leuchtenkonzept bringt Energieeinsparung

Effiziente LED-Außenbeleuchtung für das neue Sozial- und Verwaltungsgebäude auf der Abfallentsorgungsanlage in Linkenbach. Mit der Energieeinsparung tragen die Leuchten mit zur Umweltentlastung bei.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Polizeivereidigung bei heißen Temperaturen

Die Studierenden des 10. und 11. Bachelorstudiengangs Polizeidienst wurden auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Montabaur von Werner Blatt, Inspekteur der Polizei Rheinland-Pfalz, und Innenminister Roger Lewentz vereidigt. Insgesamt 446 junge Polizistinnen und Polizisten legten ihren Eid ab.


Vereine | Nachricht vom 06.06.2014

Pfingstturnier beim SV Mittelhof

Das Pfingstturnier für Hobbymannschaften ist beliebt. Auch in diesem Jahr gibt es beim SV Mittelhof das Pokalturnier auf dem Sportplatz. Ab 11.30 Uhr am Sonntag, 8. Juni geht es los. Der Verein freut sich auf viele Zuschauer.


Vereine | Nachricht vom 06.06.2014

Frauenpower beim SV Wissen: zwei Landesmeistertitel

Die Juniorinnen des SV Wissen wurden mit der Mannschaft Landesmeister im Luftgewehrbereich, zusätzlich als Einzelschützin sicherte sich Anna Katharina Brühl den Titel. Auch in der Damenklasse gab es hervorragende Ergebnisse, sowohl mit dem Luftgewehr und in der Klasse Kleinkaliber 100 Meter.


Vereine | Nachricht vom 06.06.2014

90 Jahre Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel werden gefeiert

Das Schützenfest des SV Elkhausen-Katzwinkel am Wochenende 14. und 15. Juni steht im Zeichen des 90. Geburtstages des Vereins. Im Mittelpunkt steht die Party am Samstagabend und der Festzug am Sonntag. Der Umzug startet um 11.30 Uhr - das ist neu. Ein gemeinsames Mittagessen, Musik und Ehrungen stehen auf dem weiteren Programm.


Vereine | Nachricht vom 06.06.2014

Erfolgreiche Vereinsmeisterschaften

Der Badminton Club Altenkirchen (BCA) führte kürzlich die Vereinsmeisterschaften durch. In drei Klassen wurde gespielt. Es gab spannende Spiele um den Titel Vereinsmeister. Tim Wencker siegte im Team U19, Fabian Schuster U15 und bei den Senioren Andreas Hertel.


Vereine | Nachricht vom 06.06.2014

Erlebnistage in den Ferien

Jetzt schon anmelden kann man sich für die Ferienaktivitäten des Judo- und Ju Jutsu Vereins Daaden. Für Kinder und Jugendliche aber auch für Familien gibt ein interessantes Programm. Start ist am 31. Juli.


Kultur | Nachricht vom 06.06.2014

Chris Thompson: Eine Macht im Kulturwerk Wissen

Ein weiterer Höhepunkt der Werktage im Kulturwerk Wissen fand am Donnerstagabend mit dem legendären Rock-Sänger, Gitarrist und Komponist Chris Thompson mit der Mads Eriksen Band statt. Den Kennern ist er als "Stimme" der Manfred Mann’s Earth Band in den 1970er und 1980er Jahren noch in bester Erinnerung. Ein grandioses, supergeiles Konzert war die einhellige Meinung der angereisten Fans.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Präventionskampagne der Polizei am FvS-Gymansium Betzdorf

Zum Umgang mit legalen und illegalen Suchtmitteln und vor allem zu den Folgen des Missbrauchs und der Teilnahme im Straßenverkehr unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol ging es bei einer Veranstaltung am Freiherr-vom-Stein Gymnasium Betzdorf in Kooperation mit der Polizei.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Rewe-Family Fest auf dem Flughafen Köln-Bonn

Das diesjährige Rewe-Family Fest bietet am Samstag, 14. Juni bei freiem Eintritt ein Fülle von Aktionen und Attraktionen auf dem Flughafen Köln-Bonn. Stargäste auf der Rewe-Music Bühne: Heino, DSDS-Gewinnerin Aneta und Kasalla! Erstmals dabei: Die zauberhafte Bühnenshow des Circus Roncalli. Die TV-Köche Björn Freitag und Stefan Marquard fordern die Besucher zum Duell und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Viel Spaß im Pfadfinder-Camp

Die Wissener Pfadfinder der "Royal Rangers", die der Evangelischen Freikirche angeschlossen sind, führten ein Camp in Mörsbach durch. Da gab es viele Aktivitäten in den Gruppen und auch gemeinsam. Bleigießen machte viel Spaß.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.06.2014

Schüler stellen in der Volksbank Herdorf aus

Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse der Realschule plus in Herdorf präsentieren ihre Werke aus dem Kunstunterricht in der Volksbank Herdorf. Die Nachwuchskünstler nahmen sich berühmte Vorbilder.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.06.2014

Vorführungen im "UNIKUM"

Im Regionalladen "Unikum" in Altenkirchen gibt es in unregelmäßigen Abständen Vorführungen von Künstlern und Kunsthandwerkern. Am Samstag, 7. Juni zeigt die Malerin Christel Hasenbeck aus Orfgen ihre "Dekorative Malerei" und lädt zum Mitmachen ein.


Vereine | Nachricht vom 05.06.2014

MSG-Mädels feierten Pokalsieg

In Reil an der Mosel sicherte sich das Team der MSG Borod/Mudenbach den Pokal der Stiftung: "Fußball Hilft". Am Samstag, 14. Juni, gibt es das große Mädchenfußballturnier im den Wanderpokal auf dem Sportplatz in Ingelbach.


Vereine | Nachricht vom 05.06.2014

Public Viewing in Wallmenroth

Die WM-Fabrik öffnet zur Fußballweltmeisterschaft ihre Tore. Das Team vom Förderverein der SG Wallmenroth/Scheuerfeld bietet vom 12 bis 13. Juli in der Sporthalle Public Viewing und eine brasilianische Nacht.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

CDU-Kreisvorstand analysiert die Wahl

"Die CDU bleibt die Kreis-Partei", dieses Fazit zog der Vorstand der Christdemokraten zur Kommunalwahl. Die Ergebnisse im Landkreis seien besser als der Landesdurchschnitt. Analysieren will man noch die Niederlagen zu den Bürgermeisterwahlen.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

EAM-Stiftung ruft zur Teilnahme auf

Auch im Kreis Altenkirchen können sich Vereine und Verbände mit sozialen Projekten bei der EAM-Stiftung bewerben. Der regionale Netzbetreiber EAM (früher E.on) ist für Teile des Landkreises zuständig. Bis 31. Juli können Fördervorschläge eingereicht werden.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Auf Tour in Berlin

Betzdorfer Gymnasiasten des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums besuchten Berlin und wurden vom MdB Erwin Rüddel empfangen. Dort lernten sie die Arbeit des Abgeordneten kennen und hatten die Möglichkeit der Diskussion.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Vierte Landvisite in Alsorf

Für das Kinderhospiz Balthasar in Olpe öffnet das gründe Paradies von Margarete Ermert in Alsorf die Pforten. Zusammen mit Susanne Hebel und Roswitha Schumacher-Becher gibt es die Landvisite mit dem caritativen Hintergrund.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Bernd Becker bleibt Fraktionsvorsitzender

Die SPD-Kreistagsfraktion, nun mit einem Sitz mehr im Kreistag, wählte Bernd Becker als Fraktionssprecher. Mit nunmehr 15 Sitzen im Kreistag zog die SPD eine insgesamt positive Bilanz der Kommunalwahlen. Auch die Themen für die Kreispolitik der kommenden Zeit wurden bei der Sitzung in Wissen erörtert.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Landesmittel stehen bereit

Für den Ausbau der Kreisstraße 24 zwischen Mehren und Forstmehren hat das Land Rheinland-Pfalz 259.000 Euro bewilligt. Dies teilte MdL Thorsten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Studienfahrt zum Louvre nach Paris

Ohne Zweifel war dies eine unvergessliche Studienfahrt für Jugendliche der IGS Hamm, die aus insgesamt sieben Kunstkursen der Schule einen Kurztrip nach Paris unternahmen. Höhepunkt war der Besuch im Louvre - dem wohl berühmtesten Museum der Welt.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Verdi kämpft bei Amazon für Urlaubsgeld

Im Rahmen der Verdi-Aktions- und Streikwoche bei Amazon sind am Dienstag (3.6.) auch die „Amazonier“ in Koblenz aktiv geworden. 20 Mitarbeiter haben vor dem Tor Flyer zum Thema Tarifvertrag verteilt und eine Urlaubslandschaft mit Liegestühlen, Sonnenschirm und Urlaubszubehör aufgebaut.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.06.2014

Praxis für Podologie in Betzdorf

Glückwünsche zur Neueröffnung der podologischen Praxis von Magdalena Schmidt gab es von der Aktionsgemeinschaft Betzdorf und der Stadt. Die Praxis für Podologie ist in der Schulstraße 7 in Betzdorf und ab sofort für Kunden im Einsatz.


Vereine | Nachricht vom 04.06.2014

Diözesan-Meisterschaft gewonnen

Die Jugendmannschaft der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen siegte bei der Diözesan-Meisterschaft sowohl im Mannschaftswettkampf und auch der beste Einzelschütze, Lars Lauer, kommt aus den Reihen der Jungschützen.


Vereine | Nachricht vom 04.06.2014

VfB Wissen holte Rheinland-Meisterschaft Ü50

Im Jubiläumsjahr des VfB Wissen holte sich die Alte-Herren Mannschaft den Titel Ü 50 Rheinland-Meister. Ein spannendes Turnier auf eigenem Platz und der absolute Wille zu gewinnen stand bescherte den Männern um Kapitän Axel Schuster den Sieg.


Vereine | Nachricht vom 04.06.2014

Teakwondo-Jugend erfolgreich

Die jungen Sportlerinnen und Sportler von Sporting Taekwondo Altenkirchen waren in Ingelheim erfolgreich. Eine Rheinland-Pfalz Meisterin, drei Vize-Landestermeistertitel und eine Bronzemedaille erreichte das Team.


Vereine | Nachricht vom 04.06.2014

Christoph Ambroziak siegt in Hungen

Im hessischen Hungen siegte Christoph Ambroziak vom RSC Betzdorf und steigt jetzt in die B-Klasse auf. Mit seinem Besonderen Sprint und Engagement erhielt Ambroziak auch die Sonderprämie des Rennens zugesprochen.


Kultur | Nachricht vom 04.06.2014

Pause und Alich im Kulturwerk Wissen glänzten mit "Oberwasser"

Das Bonner Kabarettisten-Duo “Pause & Alich“ war mit seinem aktuellen Programm “Oberwasser“ im Rahmen der "WERKtage-Biennale" in Wissen zu Gast. Zwei rheinische Frohnaturen, denen das Herz auf der Zunge liegt – sehr zur Begeisterung des Publikums im mit über 200 Zuschauern fast ausverkauften Kulturwerk. Ein buntes Programm, bestehend aus genialem, politischem Kabarett und schwarzem Humor - unterbrochen von mindestens ebenso genialen Liedvorträgen.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Ab sofort: Stellenangebote in den Kurieren

In eigener Sache: Die Kuriere haben den Service erweitert. Wir bieten ab sofort die Möglichkeit der Stellenangebote. Für Unternehmen und Institutionen eine günstige Variante um Mitarbeiter oder Auszubildende zu finden. Für Arbeitssuchende eine schnelle Möglichkeit einen Job zu finden.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Kita Daaden erhielt Auszeichnung

Die kommunale Kindertagesstätte in Daaden darf sich jetzt "Haus der kleinen Forscher" nennen. Die Plakette wurde im Rahmen einer Feierstunde in Berlin überreicht. Mehr als 500 Einrichtungen hatten sich bundesweit beworben, die Daadener Kita gehörte zu den nominierten Einrichtungen.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Gemeinsam Sommerfest rund um die Moschee gefeiert

Integration ist auch, gemeinsam zu feiern. Zum Sommerfest des Türkisch-islamischen Kulturvereins rund um die Moschee in Fürthen kamen Tausende. Das mehrtägige Fest ist schon seit vielen Jahren sehr beliebt. Gefeiert wurde auch der Aufstieg der Fußballmannschaften von Vatan Spor Hamm.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Ein Leuchtturm für Kinder aus Hamm

Die Evangelische Kindertagesstätte in Hamm feierte die Erweiterung, die Namensgebung und das 75-jährige Bestehen der Einrichtung. Passend zum Namen "Leuchtturm" gab es eine eigens komponierte Hymne, vom Projektchor gesungen. Die Kindertagesstätte ist mit dem Anbau ein echter Hingucker.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Aktion "Am Ball bleiben: Inklusion gewinnt"

Vom 17. bis 20. Juni wird eine Aktionswoche unter dem Motto: „Am Ball bleiben: Inklusion gewinnt“ im Löhr-Center in Koblenz veranstaltet. Ziel ist es die Leistungsfähigkeit behinderter Menschen erlebbar zu machen.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Pilotprojekt gegen Gewalt und Mobbing gestartet

Mobbing und Gewalt an Schulen ist keine Seltenheit und kann noch bis ins Erwachsenenalter psychische Schäden nach sich ziehen. Der „Weiße Ring“ startete nun ein Pilotprojekt an der Brucher Grundschule, um hier vorbeugend aktiv zu werden. Vor Ort zeigt sich: Mit trockener Theorie hat das wenig zu tun.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Kommunen und Handel müssen sich der Zukunft stellen

Aus Sicht der IHK Koblenz ist eine stärkere Zusammenarbeit der einzelnen Kommunen notwendig, da der demografische Wandel immer weiter fortschreitet. Besonders der ländliche Raum und kleinere Kommunen sind betroffen.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Radfahrer prallte gegen PKW - Schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag, 3. Juni, prallte aus bislang unbekannten Gründen ein 43-jähriger Radfahrer in Neitersen gegen einen am Straßenrand geparkten PKW. Der Mann wurde schwerstverletzt, ein Rettungshubschrauber wurde angefordert und die Bundesstraße 256 in beide Fahrtrichtungen gesperrt.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Gewerkschaft protestiert am Werkstor von Amazon

Im Rahmen einer Streik- und Aktionswoche weitet die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Streiks und Aktionen beim Versandhändler Amazon aus, auch in Koblenz. Die Arbeitnehmer fordern Urlaubsgeld und regelmäßige Lohnerhöhungen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.06.2014

2000 Euro für den "Hellerblick"

Der "Hellerblick" ist zum Schmuckstück für Betzdorf geworden. Es gab viel ehrenamtliches Engagement und eine Unterstützung der RWE-Aktion "Aktiv vor Ort" in Höhe von 2000 Euro. Der "Hellerblick" wurde kürzlich eingeweiht.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.06.2014

Volksbank Daaden auf gutem Kurs

Über 220 Kunden, Mitglieder und Geschäftsfreunde besuchten die diesjährige Vertreterversammlung der Volksbank Daaden eG. Die Dividendenausschüttung von 6,5 Prozent wurde beschlossen. Neu im Aufsichtsrat ist Thomas Otterbach aus Herdorf.


Vereine | Nachricht vom 03.06.2014

Toyota Aygo zu gewinnen

Der erste Preis bei der diesjährigen Tombola des Sommerfestes der Kinderkrebshilfe Gieleroth "Spiel ohne Grenzen" ist ein Toyota Aygo. Im Autohaus Adorf in Altenkirchen war nun die offizielle Fahrzeugübergabe. Der Losverkauf ist gestartet.


Vereine | Nachricht vom 03.06.2014

Daniel Freese ist neuer Schützenkönig

Neuer Schützenkönig des SV Elkhausen-Katzwinkel wurde mit 509. Schuss Daniel Freese. Jungschützenkönigin ist Alena Stahl, die mit dem 601. Schuss den Vogel erlegte. Die hölzernen Königsvögel hatten sich als äußerst zäh erwiesen. Nun steht dem Schützenfest nichts mehr im Wege.


Vereine | Nachricht vom 03.06.2014

Sommerfest in Emmerzhausen

Die "Zylinderköpfe Elzbachtal" laden zum Sommerfest nach Emmerzhausen ein. Am Samstag, 21. Juni ab 13 Uhr startet das Fest und klingt mit einem Public Viewing "Deutschland-Ghana" aus.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Kennenlerntag an der BBS

Kommende Gymnasiastinnen und Gymnasiasten besuchten das Berufliche Gymnasium Technik an der BBS Betzdorf-Kirchen. Der Aktionstag bot viel Gelegenheit die Schule und auch Fachgebiete kennenzulernen. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Essen.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Karnevalssitzung im Mai - das gibt es nur in Herdorf

"Die spinnen, die Herdorfer", so der erste Gedanke beim AK-Kurier als die Einladung zur Karnevalssitzung für den 31. Mai per Mail einlief. Doch die "KG Krauthoohn" spinnt überhaupt nicht, sie sorgte mit ihrer Benefizveranstaltung nicht nur für viel Spaß, sondern auch für eine witzige Hilfsaktion für die Deutsche Knochemarkspenderdatei. Die DKMS rettet Leben, weltweit und in der Region. Karneval am Hellerstrand im Mai - genial!


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Beim Füchse schätzen gewonnen

Kristina Franz aus Güllesheim hat bei der Westerwald Bank einen iPod Touch gewonnen. Für die heimische Genossenschaftsbank gratulierte Jugendberater Marcel Keilhauer von der Filiale in Horhausen.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.06.2014

High-Tech aus der Region auf der Maschinenbau-Messe

Das Unternehmen "MB Software und Systeme GmbH" aus Selbach/Sieg fertigt und entwickelt Produkte die heute weltweit gefragt sind. Seit rund 14 Jahren am Standort ist Geschäftsführer Markus Bläser, der den Standort im kleinen Dorf nicht als Nachteil sieht. Das neue Software-Produkt "Industrie 4.0" wird auf der Messe am 24. und 25. Juni in der Siegerlandhalle vorgestellt. Dazu verlost das Unternehmen 10 Eintrittskarten.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.06.2014

Das 1. Gewerbeparkfest im Wissener Frankenthal lockt

Der Gewerbepark Frankenthal wurde zu einer Erfolgsgeschichte dank mutiger Unternehmen für die Stadt Wissen. Nun haben sich Unternehmen zusammengeschlossen und laden zum Gewerbeparkfest für Sonntag, 15. Juni, ab 11 Uhr ein. Ein buntes Programm aus Unterhaltung und Aktionen für die ganze Familie lockt.


Vereine | Nachricht vom 02.06.2014

Eine gute Werbung für den Reitsport

Auf der Reitanlage Birkenhof des RV Kurtscheid ist ein Mammut-Turnier über die Bühne gegangen. An fünf Tagen – von Mittwoch bis Sonntag - fanden mehr als 60 Prüfungen in Springen und Dressur bis zur Klasse S statt. Eine kleine Strapaze für die Veranstalter mit den mehr als 100 Helfern. Aber der Aufwand hat sich gelohnt: Selten sieht man derart viele interessierte und fachkundige Zuschauer am Rand der Turnierplätze. Auch in dieser Hinsicht hat Kurtscheid alle Rekorde geschlagen.


Region | Nachricht vom 01.06.2014

Deutscher Mühlentag an Pfingstmontag

Der Deutsche Mühlentag wird seit 1994 an Pfingstmontag deutschlandweit begangen. Dann öffnen historische Mühlen ihre Tore für Besucher. So auch die Dickendorfer Mühle. MdB Sabien Bätzing-Lichtenthäler wirbt für einen Ausflug zu den Mühlen.


Region | Nachricht vom 01.06.2014

Osterquiz-Gewinner stehen fest

Ein Quiz mit vielen Fragen zum Thema Politik gab es vor Ostern auf der Facebookseite von MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Jetzt konnten drei Gewinner ihre Preise erhalten. Ein Gewinner stiftete seinen Preis dem AWO-Kreisverband Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 01.06.2014

Rezepttüten blitzschnell ausverkauft

"Betzdorfer Dippekuchen" oder Spargel - die Rezepttüten-Aktion auf dem Betzdorfer Wochenmarkt kam gut an, nach drei Stunden war alles verkauft. Die nächste Aktion soll voraussichtlich zur Fußball-Weltermeisterschaft stattfinden.


Region | Nachricht vom 01.06.2014

Kapellenweg-Wanderung zum 50. Mal

Der Verkehrsverein Wisserland liegt mit seinen geführten Wanderungen im Trend. Jetzt wurde die 50. Wanderung auf dem Kapellenwanderweg durchgeführt. Zum Erfolg dieser auch für Einheimische interessanten Route tragen drei Wanderführer mit ihrem besonderen Wissen um die kulturhistorischen Schätze bei.


Region | Nachricht vom 01.06.2014

Vorfahrt missachtet: Zwei Schwerverletzte

Am Samstag, 31. Mai kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 265 bei Oberdreis. Zwei Frauen wurden schwer verletzt und es entstand hoher Sachschaden. Eine 54-Jährige hatte laut Polizei die Vorfahrt missachtet.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.06.2014

Kleusberg demnächst auf der Grube Eupel

Zum Informationsbesuch bei der Firma Kleusberg GmbH & Co KG kamen Vertreter der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft mit Landrat Michael Lieber und Bürgermeister Michael Wagener in die Firmenzentrale nach Wisserhof. Die Firma vergrößert sich und zieht demnächst auf das Gelände der Grube Eupel in Niederhövels.


Kultur | Nachricht vom 01.06.2014

Die "Rheinsirenen" verzauberten im Kulturwerk an der Sieg

Es sind sechs virtuose Musikerinnen die sich hinter dem Namen "Rheinsirenen" verbergen. Aus Köln an die Sieg brachten sie ihr Programm "Südliche Nächte" mit, luden zum Träumen und Lachen ein. Denn die witzigen Arrangements haben es in sich - da wird Musik mal ganz anders mit Kabarett-Überraschungen gemixt.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

Vorstand des Deutschlehrerverbandes einstimmig bestätigt

Die Mitglieder des rheinland-pfälzischen Fachverbandes Deutsch im Deutschen Germanistenverband e.V. (Deutschlehrerverband) kamen zu ihrer Mitgliederversammlung zusammen. Neben dem Rechenschaftsbericht des Landesvorstandes standen in diesem Jahr Neuwahlen auf der Agenda. Pascal Badziong aus Neuwied im Vorstand bestätigt.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

Historisches Markttreiben rund um den Bismarckturm

Im Rahmen der 700 Jahrfeier der Stadt Altenkirchen lädt der Förderverein Bismarckturm für das Wochenende 14. und 15. Juni ein. Ein historischer Markt rund um den ehrwürdigen Turm lockt mit besonderer Atmosphäre, Musik und Theater gehören ins Programm. Da ist für jeden etwas dabei.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

Wetterfest und erfolgreich im Niedrigzinsumfeld

Vertreterversammlung der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach: Solide, auf Kunden und Region ausgerichtet, aber ständig die neuen Marktentwicklungen im Auge - das waren die Botschaften, die der Vorstand der Bank im Zuge einer erfolgreichen Bilanz für 2013 präsentierte. Die Mitglieder der Genossenschaft erhalten rund 2 Millionen Euro an Dividenden.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

FSV Kroppach gewinnt Kreispokal-Finale

Am Samstag, den 31. Mai fand das Kreispokal-Finale zwischen dem FSV Kroppach und dem SG Mittelhof in Langenbach bei Kirburg statt. Das Spiel entschied sich bereits in der ersten Halbzeit.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.05.2014

Alexandra Haas leitet jetzt KSK Weyerbusch

Die Kreissparkasse Altenkirchen, Geschäftsstelle Weyerbusch, wird jetzt von Alexandra Haas geleitet. Detlef Vollborth übernimmt die Geschäftsstelle in Wissen.


Vereine | Nachricht vom 31.05.2014

Manuel Hoffmann sprintet auf Platz 7

Die Rennfahrer des RSC Betzdorf vom Team Schäfer-Shop fuhren in Refrath ein auf dem 75 Kilometer langen Rundkurs ein gutes Rennen. Der Freudenberger Manuel Hoffmann, frisch gebackener B-Fahrer, fuhr im Sprint auf den 7. Platz.


Vereine | Nachricht vom 31.05.2014

Pfingstturnier beim SSV Weyerbusch

Das diesjährige Pfingstturnier des SSV Weyerbusch steht im Zeichen des 85-jährigen Vereinsjubiläums. Es gibt eine Tanzveranstaltung am Samstag und viel Sport und Spaß. Zum Abschluss kommen alle ehemaligen SSV-Spieler ins Vereinsheim.


Region | Nachricht vom 30.05.2014

Soirée française war ein voller Erfolg

Ein französischer Abend, der ein besonders vielfältiges Programm bot, fand vor Kurzem an der Integrierten Gesamtschule Hamm/Sieg statt. Die Französisch-Fachschaft der Schule initiierte und organisierte auf Vorschlag von Anne Perrichon einen bunten Abend mit Theater, Tanz und Musik.


Region | Nachricht vom 30.05.2014

Schinderweiher öffnet am 1. Juni

Attraktion im Naturfreibad Schinderweiher in Mudersbach-Niederschelderhütte ist die Breitwellenrutsche. Am Sonntag, 1. Juni öffnet das Naturfreibad die Türen und die Badesaison beginnt.


Region | Nachricht vom 30.05.2014

Schüler besuchten Integrationsbetrieb

Schülerinnen und Schüler des Berufsvorbereitungsjahres an der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen besuchten die Großwäscherei Delfin in Hachenburg. Die Wäscherei ist ein Integrationsbetrieb, der Menschen mit Behinderung beschäftigt.


Vereine | Nachricht vom 30.05.2014

Ehrungen beim Ski-Club

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Ski-Clubs Wissen gab es die Berichte des Vorstandes, Neuwahlen zum Vorstand und Ehrungen für langjährige Treue zum Verein. Da sind Mitglieder seit 60, 50, 40 und 25 Jahre im Ski-Club.


Region | Nachricht vom 29.05.2014

Hilfsgüter für Flutopfer auf dem Balkan gesucht

Es ist eine private Initiative die Arijan Berisa aus Kirchen startet und Unterstützung von Spediteur Wolfgang Herrrmann erhält. Hilfsgüter für die notleidende Bevölkerung in den Flutgebieten auf dem Balkan werden gesammelt. Die Resonanz und Hilfebereitschaft ist groß, eventuell kann am Wochenende der erste Transport starten.


Region | Nachricht vom 29.05.2014

Die EnergieNetz Mitte ist neuer Netzbetreiber

Ab 1. Juni ist die Energie-Netz Mitte GmbH die neu gegründete Gesellschaft des Netzbetreibers für Teile des Landkreises Altenkirchen. Der Umbau der E.ON Mitte AG zur EAM (Energie aus der Mitte) mit der neuen Gesellschaft EnergieNetz Mitte ist abgeschlossen. In einer Pressemitteilung teilt dies Konzern mit. In Wissen, neben den Stadtwerken entsteht derzeit die Betriebsniederlassung für die Region.


Region | Nachricht vom 29.05.2014

PC-Schrauberkurse im Juni

Die PC-Schrauberkurse für Jungen und Mädchen ab 12 Jahren erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Jugendpflegen der beiden Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen starten einen neuen Kurs am 20. Juni im Jugendtreff in Betzdorf. Anmeldungen erforderlich.


Region | Nachricht vom 29.05.2014

Zoll findet 129 Kilogramm Rauschgift

Mit moderner Technik und einer gemeinsamen Aktion der Hauptzollämter Koblenz und Köln konnte die größte Menge Rauschgift der letzten fünf Jahre sichergestellt werden. In einer Pressemitteilung gibt das Hauptzollamt Koblenz und die Staatsanwaltschaft Trier die Details bekannt. 129 Kilogramm synthetische Drogen wurden sichergestellt.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2014

Traditionselfer boten sich ein spannendes Spiel

Eingebettet in die Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag des VfB Wissen fand am Mittwochabend ein Spiel der Traditionselfer des VfB Wissen und des 1. FC Köln statt. Um diese besondere Begegnung miterleben zu können, fanden rund 500 Fußballfreunde den Weg ins Wissener Stadion.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2014

Christian Noll auf Platz 3

Ein durchaus spannendes Rennen gab es in Remschied und die Fahrer des RSC Betzdorf mischten kräftig mit. Christian Noll vom Team Schäfer-Shop des RSC Betzdorf kam nach einem rasanten Schlussspurt in Remscheid auf Platz 3.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2014

Nino Zimmermann auf Platz 1

Zwei junge Top-Sportler der SG Niederhausen-Birkenbeul hatten Glück und Pech bei den letzten Rennen. Beim Dowhnhill-Rennen siegte Nino Zimmermann und kam auf Platz 1, Pepe Rahl hatte viel Pech beim Mountainbike-U 17 Rennen (Bundesnachwuchssichtung) in Dettingen.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2014

Hospizverein bietet neuen Kurs

Ehrenamtlich tätige Hospizhelfer schult der Hospizverein Altenkirchen in Kooperation mit dem Bildungswerk Marienthal der Erzdiözese Köln und der Landjugendakademie. Grund- und Aufbaukurse sind an fünf Studientagen, Anmeldungen und Infos gibt es beim Hospizverein.


Kultur | Nachricht vom 29.05.2014

Nina George kommt erneut

Die Bestsellerautorin Nina George kommt wieder nach Betzdorf und zwar am Sonntag, 15. Juni in den Breidenbacher Hof. Im Rahmen des Jazz-Frühschoppens liest sie Kurzgeschichten und aus dem Roman "Commissaire Mazan und die Erben des Marquis". Veranstalter ist der Kleinkunstverein "Die Eule".


Kultur | Nachricht vom 29.05.2014

Christina Stürmer eroberte das Kulturwerk Wissen im Sturm

Im Rahmen der Werktage des Kulturwerkes Wissen dürfte der Auftritt von Christina Stürmer, eine der wohl populärsten Sängerinnen im deutschsprachigen Raum, mit ihrer Band das bisherige Highlight gewesen sein. Mehr als 1000 enthusiastische Fans erlebten einen Abend mit vielen musikalischen Leckerbissen. 21 Songs präsentierte die Künstlerin ihren Fans in 100 Minuten.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Gemeinsame Übung aller Löschzüge

Atemschutzgeräteträger in den Feuerwehreinheiten müssen sich aufeinander verlassen können, sie sind auch besonderen Herausforderungen ausgesetzt. In einer gemeinsamen Übung der Löschzüge in der Verbandsgemeinde Gebhardshain wurde Theorie und Praxis gefestigt.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Rathaus-Belegschaft spendete

Die Mitarbeiter der Verwaltung der Verbandsgemeinde Hamm engagiert sich schon lange für soziale Projekte. Jetzt konnte ein Betrag in Höhe von 1200 Euro an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth übergeben werden.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Volker Brück bestand Orgelprüfung

Die Ausbildung dauerte zwei Jahre und fand bei Dekanatskantor Luis Perathoner statt. Die jetzt erfolgte D-Prüfung, die eingangsprüfung für Orgel, bestand Volker Brück aus Kausen. Es gab die Glückwünsche des Dekanates und der Gemeinde Kausen.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Ladendiebstahl in großem Stil: Alle vier Täter in Haft

Es ging für vier gewerbsmäßige Ladendiebe nicht gut aus, als sie am Montag, 26. Mai, bei einem Einkaufsmarkt in Herdorf zuschlugen. Die Polizei Betzdorf konnte nach einer direkt ausgelösten Fahndung vier Männer im Alter von 18 bis 27 Jahren festnehmen. Der Haftrichter erließ Haftbefehl und schickte die Männer in verschiedene Justizvollzugsanstalten.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Der Arbeitsmarkt im Mai zeigt sich freundlich

Für die beiden Landkreise Neuwied und Altenkirchen legt die Agentur für Arbeit Neuwied die neuen Zahlen vom Mai vor. Danach sind 9.412 Menschen arbeitslos, die Zahl sank um 215 im Vergleich zum April. Die Quote liegt bei 5,7 Prozent, sie liegt damit deutlich unter dem Bundesdurchschnitt von 6,6 Prozent. Der Ausbildungsmarkt ist in Bewegung, es gibt noch viele offenen Lehrstellen.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

"Buchgenuss nach Ladenschluss" in Altenkirchen

Am 4. Juni findet in der Buchhandlung „Seite 42“, Wilhelmstraße in Altenkirchen, unter dem Motto „Buchgenuss nach Ladenschluss“ ab 18.30 Uhr eine offene Probe von Thomas Wunder und Andreas Ludwig. Der Eintritt ist frei.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

"Herr der Ringe"-Erlebnistag im Hüllwald

Im Hüllwald zwischen Daaden und Herdorf können sich Kinder am Samstag, 28. Juni, im Rahmen des Erlebnistags des Kreisjugendamtes Altenkirchen auf die Spuren der Gefährten aus der Geschichte „Herr der Ringe“ begeben und spannende Abenteuer bestehen.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

„Harry Potter“-Erlebnistag in Güllesheim

Einmal Zauberschüler in Hogwarts sein – Am Samstag, 14. Juni, veranstaltet das Kreisjugendamt Altenkirchen einen Erlebnistag in Güllesheim, bei welchem sich Kinder zwischen acht und zwölf Jahren auf die Spuren von Harry Potter und seinen Freunden begeben können.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Neues Fortbildungsprogramm der Kreisvolkshochschulen

Forschen, lernen, ausprobieren – Die Kreisvolkshochschulen Altenkirchen, Montabaur und Neuwied veröffentlichen ihr neues Fortbildungsprogramm für Erzieher und Erzieherinnen. Insgesamt werden knapp 40 Seminare in den Bereichen Sprachförderung, lernmethodische Kompetenz, Kommunikation, Wahrnehmung und Wahrnehmungsstörungen, Arbeit mit Zweijährigen oder Naturwissenschaften angeboten.


Werbung