Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 41982 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420


Wirtschaft | Nachricht vom 26.09.2014

RWE verteilte Frühstücksdosen

Ein leckeres gesundes Frühstück braucht eine richtige Verpackung. Das gilt für die neuen Schulkinder besonders. Hermann Roth von der RWE-Kommunalbetreuung verteilte die Frühstücksdosen an die Erstklässler der Martin-Luther Grundschule in Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2014

Tennisjugend erfolgreich

Die Tennisjugend spielte in Gebhardshain um die Vereinsmeisterschaft. Ein Turnier, das auch von den Jugendlichen selbst organisiert und geleitet wird. Interessierte Jugendliche können sich jederzeit zum Schnuppertraining anmelden.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2014

Schützenbruderschaft fuhr zum Bundesfest nach Kerkrade

Die Schönsteiner St. Sebstianus Schützenbruderschaft fuhr mit einer Delegation und dem Königspaar an der Spitze ins holländische Kerkrade zum Bundesfest der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Es wurde ein unvergessliches Erlebnis.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2014

Mountainbiker fanden super Strecke vor und fuhren tolle Rennen

Trotz sehr wechselhaftem Wetter mit Regen und Sonne herrschten gute Bedingungen am Samstag und Sonntag (20./21. September) auf der Waldsportanlage Hohe Grete/Wickhausen und im angrenzenden Waldgelände für die Mountainbiker/innen, bei den Final-Rennen um den Deutschland-Cup und beim Trail und den Cross-Country-Rennen der U15/U17 Bundesnachwuchssichtung (NWS), sowie die Rennen des XCO-NRW-MTB-Cup und des rhenag-MTB-Cup teilnahmen.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

Barbarafest lockt nach Betzdorf - Neues Konzept

Das Konzept und das Programm zum 31. Barbarafest in Betzdorf wurde jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf in Kooperation mit Okay-Veranstaltungen hat sich viel einfallen lassen unter dem Motto: Schauen, Staunen, Spielen. In der ganzen Stadt verteilt gibt es Musik und Attraktionen. Start ist um 12 Uhr, um 13 Uhr öffnen die Fachgeschäfte.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

ABOM 2014: Ausbildung wichtig wie nie zuvor

Mehr als 2000 Jugendliche kamen zur sechsten Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) in die Messehalle am SRS Sportpark in Altenkirchen. Der Erfolg dieser Veranstaltung ist nur schwer messbar, eines aber ist sicher: es gibt immer wieder neue Ideen um Jugendliche bei der Berufswahl und der anstehenden Bewerbung zu unterstützen. Und die Suche um die besten Azubis wird internationaler, auch im AK-Land.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

Tag der offenen Tür des IBE in Gieleroth

Das Institut für Bildung und Entwicklung in Gieleroth feierte 10jähriges Jubiläum, verbunden mit einem Tag der offenen Tür. Für die zahlreichen Besucher gab es viel zu entdecken und zu erleben.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

Jugendfeuerwehren des Kreises stellten sich der Prüfung

Die Jugendfeuerwehren des Kreises Altenkirchen stellen ihr Können mit der erfolgreichen Abnahme der Leistungsspange unter Beweis. In Gebhardshain waren insgesamt 45 junge Feuerwehr-Nachwuchskräfte im Einsatz. Theorie und Praxis sowie sportliche Fitness und Teamgeist wurden getestet.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

Erste-Hilfe-Übung für Wehrleute in Weyerbusch

Für den Löschzug Weyerbusch der Freiwilligen Feuerwehr gab es einen Übungseinsatz zum Thema Erste Hilfe. Mit einem realistischen Szenario und zu dem noch in Dunkelheit mussten sich die Einsatzkräfte auseinandersetzen.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

Neue Erkenntnisse zum tödlichen Schießunfall in Fehl-Ritzhausen

Die Ermittlungsbehörden geben die neuen Erkenntnisse zum Tod einer 20-jährigen Pistolenschützin aus der VG Hamm bekannt. Die junge Frau war am Samstag, 20. September, im Rahmen eines Wettkampfgeschehens in Fehl-Ritzhausen ums Leben gekommen. Derzeit wird die Waffe noch von Spezialisten untersucht.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

Mutterkuhherden sind zu meiden

In Bayern gab es bereits Todesopfer auf Kuhweiden. Damit das nicht noch mehr Wanderern passiert, gibt der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau ein paar gute Ratschläge wie das Wandern oder Hunde ausführen weiterhin ein positives Erlebnis bleiben.


Region | Nachricht vom 25.09.2014

CJD Wissen und Jägerschaft gemeinsam für den Naturschutz

Nistkästen für die heimische Vogelwelt wurden im Rahmen einer Maßnahme im Christlichen Jugenddorf Wissen gefertigt und kürzlich an den Hegering übergeben. Hegeringleiter Daniel Seibert findet die eine wahrlich tolle Aktion und dankte für die Bereitstellung der Nistkästen die im Bereich Wissen nun ihre Standorte finden


Region | Nachricht vom 25.09.2014

Die neue Art des Spendens: S.W.O.P. – per App

Ab sofort ist es möglich, für die ehrenamtlichen Westerwälder Clown-Doktoren über eine App per Smartphone zu spenden. Social World of Presence – das steht hinter dem Begriff S.W.O.P. und meint Gutes tun im Hier und Jetzt, in den Alltag integriert, ohne Mehraufwand und mit eigenem Lust- und Spaßfaktor.


Region | Nachricht vom 24.09.2014

Lions-Adventskalender: Jedes Türchen öffnet Türen der Hilfe

Pünktlich zum Herbstbeginn stellten die Vertreter der Lions Clubs der Region im Zusammenschluss des Lions-Hilfswerks Westerwald den 10. Adventskalender vor. Das Projekt, das vor zehn Jahren entstand, unterstützt soziale Projekte für Kinder und Jugendliche in der Region, aber auch Weltweit. Bislang konnten so 172.000 Euro gespendet werden.


Region | Nachricht vom 24.09.2014

Feuerwehr Niederfischbach erhielt Geschenke

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Niederfischbach hatte am Ende der Jahresübung noch eine Überraschung für die Wehrleute parat. Es gab Ausbildungsutensilien und vier neue Digitalfunkgeräte, die jetzt eingesetzt werden können.


Region | Nachricht vom 24.09.2014

FLY & HELP-Spendengala mit internationalen Stars

Am 15. November findet im Hotel Kameha Grand Bonn die dritte große FLY & HELP-Gala mit hochkarätigen Stars sowie Akrobaten und weiteren internationalen Künstlern statt. Durch das Programm führt Reiner Meutsch.


Region | Nachricht vom 24.09.2014

Internationale Tagung zur Wirtschaftsgeschichte

Zum Thema „Regionale Produzenten oder Global Player? zur Internationalisierung der Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert“ findet eine Tagung im Landtag in Mainz statt. Der Besuch der Veranstaltung steht interessierten Bürgerinnen und Bürgern kostenlos offen.


Region | Nachricht vom 24.09.2014

Krankenhaus Altenkirchen ist unverzichtbar für die Region

Die aktuelle Diskussion um die beiden Krankenhausstandorte Altenkirchen und Hachenburg beschäftigt auch den CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Einige Überlegungen zur Verbesserung der Situation gibt es bereits.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.09.2014

Neue Messe "Culinaria" im Oktober

Es gibt noch einige freie Ausstellungsplätze zur ersten "Culinaria", der neuen Messe in der Siegerlandhalle. Sie findet am 25. und 26. Oktober statt und bietet alles rund um das Genießen edler Speisen und Delikatessen. Für "Genuss-Handwerker" eine Plattform.


Vereine | Nachricht vom 24.09.2014

Erlös der Orientalischen Nacht ging an Hiba

Die zweite "Orientalische Nacht" in der Betzdorfer Stadthalle brachte jetzt einen Erlös von 300 Euro, die an die Gartengruppe des Hiba-Treffs in Wissen übergeben wurde. Hier soll eine Werkstatt eingerichtet werden.


Vereine | Nachricht vom 24.09.2014

Frauenchor Pracht beim Oechslefest

Die Goldstadt Pforzheim und das dort stattfindende Oechslefest, ein Wein- und Schlemmerfest, waren Ziel des Ausflugs des Frauenchores Pracht. Es gab die Stadtführung und einen Besuch im berühmten Schmuckmuseum.


Vereine | Nachricht vom 24.09.2014

Daadener Knappenjugend besuchte das Phantasialand

Das Jugendorchester der Daadetaler Knappenkapelle besuchte mit rund 50 Teilnehmern das Phantasialand in Brühl. Nach zahlreichen Veranstaltungen hatten sich die Jugendlichen diesen Ausflug redlich verdient. Auch für die kommenden Monate sind wieder Konzerte geplant.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

DRK-Gymnastikgruppe auf Tour

Zum obligatorischen Jahresausflug startet die DRK-Gymnastikgruppe auch in diesem Jahr. Ein abwechslungsreiches Programm erlebte die Reisegruppe an einem schönen Spätsommertag.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Wissener Pfadfinder erlebten Bundescamp

Ereignisreiche Tage erlebten die Pfadfinder von den Royal Rangers Wissen. Im Bundescamp der Pfadfinder gab es zahlreiche Aktivitäten und die Jungen und Mädchen sagen auf diese Weise "Danke" für die vielfache Unterstützung.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Austausch unter Archivaren

Die Kirchener Heimatfreunde besuchten die Daadener Heimatkundler, die seit kurzem ein Archiv besitzen. Auf reges Interesse stieß die Sammlung Alfred Schneider. Die Kirchener Heimatfreunde sehen im Austausch der Erfahrungen für alle einen Nutzen.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Mit dem Fahrrad für Frieden und gegen Gewalt

250 Kilometer möchte Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf mit dem Fahrrad zurücklegen, um ein Zeichen gegen Krieg und Gewalt zu setzen und Spenden für die Opfer von Krieg und Gewalt zu sammeln. Start der Benefiztour war in Gebhardshain.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Drei Tage Erntedankfest in Friesenhagen mit Festumzug

Sie ist über zwei Meter hoch und seit Wochen sind Frauen und Männer des Kirchenchores "Cäcilia" Friesenhagen dabei die Erntekrone zu binden. Das Erntedankfest im Wildenburger Land ist weithin berühmt und beginnt am Samstag, 27. September mit der Festmesse in der Kirche St. Sebastianus. Die "Deutsche Bauernmesse" erklingt im Gottesdienst.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Das 1. Molzhainer Dorffest kam gut an

Die Molzhainer Dorfmusikanten freuen sich, das erste Dorf- und Familienfest im Bürgerhaus und drumherum war ein voller Erfolg. Es gab eine rege Beteiligung aus der Bevölkerung, viele Gäste kamen und man genoss den Tag in vollen Zügen.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Tourismusveranstaltung im Kulturwerk Wissen

IHK Altenkirchen und Kreis laden Gastronomen, Betriebe, interessierte Bürger und Kommunalpolitik zum Thema touristische Vermarktung der Region ein. Experten geben Tipps am 7. Oktober im Kulturwerk Wissen, und es werden die ersten fünf Betriebe aus dem Kreis ausgezeichnet. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Ortsgemeinde Pracht feierte mit den Senioren

Die Ortsgemeinde Pracht hatte zum traditionellen Seniorennachmittag eingeladen und mehr als 70 Frauen und Männer waren der Einladung gefolgt. Ein buntes Programm und die Ehrung der ältesten Teilnehmer gehörten dazu.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Ein historischer Tag für Rengsdorf - Die Umgehung ist fertig

Über 50 Jahre sind die Pläne für die Ortsumgehung Rengsdorf bereits in den Köpfen der Verantwortlichen. Am Dienstag, den 23. September war es endlich soweit, der Altbürgermeister Karlheinz Kleinmann durfte das Band durchschneiden und damit die Ortsumgehung Rengsdorf eröffnen. Kreis Altenkirchen ist jetzt besser an das Ballungszentrum Neuwied/Koblenz angebunden.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Kampf um Fachkräfte hat auch im AK-Land begonnen

Sie fehlen jetzt schon in den Firmen: Fachkräfte. Die demographische Entwicklung zeigt, dass sich der Trend eher noch verschärfen wird. Regionen wie der Kreis Altenkirchen sind da nicht außen vor. Im Gegenteil. Wie dem Problem begegnet werden kann, wurde jetzt auf dem Fachkräftegipfel in Altenkirchen gezeigt.


Region | Nachricht vom 23.09.2014

Herbstmarkt in Dierdorf am 28. September

Alljährlich lockt der Herbstmarkt Besucherströme aus „Nah und Fern“ in die Stadt. Auch in diesem Jahr lockt am 28. September ein buntes Markttreiben mit ausgewählten Ständen. Viele Geschäfte der Stadt öffnen an diesem Sonntag ab 13 Uhr mit besonderen Angeboten und Aktionen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2014

Freizeit gestalten ohne Suchtmittel

Einen Tagesausflug nach Marburg führte der Freundeskreis Suchtkrankenhilfe Wissen durch. Man genoss die Sehenswürdigkeiten der alten Universitätsstadt und die Aktionen eines historischen Marktes im Schlosspark.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2014

Dreifacherfolg für SVS Emmerzhausen

Der Skiverein Stegskopf (SVS) Emmerzhausen nahm erfolgreich am neunten Lauf zum Ausdauer-Cup teil. Der Herbstwaldlauf Lippe-Alsdorf fand bei schwül-warmen Temperaturen statt. Lukas Rogowicz lief den Halbmarathon und kam auf den vierten Platz, trotz Magenproblemen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2014

Tennisspaß beim Gebhardshainer Ortspokalturnier

Viel Spaß und spannende Begegnungen gab es beim Gebhardshainer Ortspokalturnier. Die Spieler traten in Teams gegeneinander an und erspielten sich neben dem begehrten Pokal auch Sachpreise.


Region | Nachricht vom 22.09.2014

Malu Dreyer empfing das Turnierteam der AK-Ladies-Open

Ministerpräsidentin Malu Dreyer empfing kürzlich die Verantwortlichen der AK-Ladies-Open, WTA-Tennisturnier, das im Februar in Altenkirchen stattfand in der Mainzer Staatskanzlei. Sie lobte das Engagement der Turnierleitung und freut sich auf die Neuauflage.


Region | Nachricht vom 22.09.2014

Altenkirchen erhält Landesmittel

Die Siegener Straße in Altenkirchen soll auf rund 700 Metern für 1,85 Millionen Euro ausgebaut werden. Das Land Rheinland-Pfalz bewilligte jetzt ein Zuschuss in Höhe von 481.000 Euro.


Region | Nachricht vom 22.09.2014

Tragisch: 20-jährige Pistolenschützin kam ums Leben

Auf dem Schießstand des SSV Fehl-Ritzhausen kam es am Samstagnachmittag, 20. September, zu einem Unglücksfall, bei dem eine 20-jährige Pistolenschützin aus der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg ums Leben kam. Die Kripo Montabaur bestätigt den Unfall.


Region | Nachricht vom 22.09.2014

Freie Wähler Rheinland-Pfalz wählen neuen Landesvorstand

Stephan Wefelscheid wurde bei der Mitgliederversammlung am Samstag, 20 September, ohne Gegenstimme zum Landesvorsitzenden gewählt. Der Einzug in den Landtag 2016 ist als Ziel angepeilt. Manfred Petry und Marion Schleicher-Frank wurden zu Stellvertretern gewählt, Michel Grandmaire ist neuer Generalsekretär.


Region | Nachricht vom 22.09.2014

Noch zwei Wochen Zeit für Ideen zu gesellschaftlichem Engagement

Noch bis zum 6. Oktober können Organisationen aller Art, aber auch Privatpersonen die Gesellschaft oder die Umwelt betreffende Fragen auf der Plattform www.innovationskraftwerk.de stellen und damit einen zweistufigen Ideenwettbewerb und 5.000 Euro gewinnen.


Region | Nachricht vom 22.09.2014

12. Auflage des Monkey Jump Festivals

Monkey Jump Festival in Hachenburg am 18. Oktober. Noch größer, noch besser: Zehn Gastronomieobjekte mit 15 Bands und DJs. Partystimmung in der ganzen Stadt. Erstmalig in diesem Jahr auch Eintrittskarten online über die Homepage der Veranstaltung erwerbbar.


Region | Nachricht vom 22.09.2014

Autobahnunfälle – Ein Toter, zwölf Verletzte, 350.000 Euro Schaden

Die Autobahnpolizei Montabaur hatte am Wochenende vom 19. bis 21. September insgesamt 21 Verkehrsunfälle aufzunehmen. Zu beklagen sind ein Toter, vier Schwerverletzte und acht Leichtverletzte. Der von der Polizei geschätzte Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 350.000 Euro.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.09.2014

Regionale Messe kam gut an

Die regionale Messe "Bauen und Wohnen" in Siegen wurde gut besucht. Mehr als 8000 Besucher kamen in die Siegerlandhalle um sich zu informieren und zu kaufen. Zufriedene Aussteller planen bereits die Neuauflage.


Kultur | Nachricht vom 22.09.2014

IGS Hamm lädt zum großen Konzert

Ein großes Konzert mit über 100 musizierenden Schülern gibt es am kommenden Wochenende in Hamm zu bewundern. Bei der Landesbegegnung "Schulen musizieren" ist die IGS als gastgebende Schule mit dabei.


Kultur | Nachricht vom 22.09.2014

Moritz Netenjakob präsentiert sein drittes Buch

Im Kulturwerk findet die zweite Lesung des Bestseller-Autors aus seinem neuesten Buch statt. "Mit Kant-Zitaten zum Orgasmus" - das sind Geschichten aus dem deutschen Alltag: Zum Staunen, Wiedererkennen und Lachen.


Region | Nachricht vom 21.09.2014

Feuerwehr und DRK übten gemeinsam

Eine gelungene Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr und des DRK-Ortsvereins fand in Niederfischbach statt. Menschenrettung, Brandbekämpfung, Schutz angrenzender Gebäude und den Aufbau der Wasserversorgung standen im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 21.09.2014

Hoher Besuch in Wissen zu Beginn der Jahrmarktswoche

Der 45. Jahrmarkt der katholischen Jugend Wissen am 4. und 5. Oktober wird für ein Projekt von Don Bosco Mondo in Bolivien durchgeführt. Zum Auftakt in die Jahrmarktswoche kommt Bischof Adriaa Van Luyn, SDB, nach Wissen und zelebriert am Sonntag, 28. September ein Pontifikalamt in der Pfarrkirche Kreuzerhöhung. Der frühere Rotterdamer Bischof gilt als leidenschaftlicher Europäer.


Region | Nachricht vom 21.09.2014

Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse startet am Mittwoch

Am Mittwoch, 24. September, von 8.30 bis 17 Uhr startet die Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse (ABOM) in Altenkirchen. Mehr als 70 Aussteller laden ein. Zahlreiche Aktionen für die Jugendlichen sind vorbereitet. Auch Eltern, die ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen wollen sind willkommen.


Region | Nachricht vom 21.09.2014

Imagefilm als Werbemittel für Unternehmen

Multimediale Werbung, ein Thema bei dem viele mittelständische Unternehmen zusammenzucken und der Meinung sind, so was ist nur für Weltfirmen interessant. Dem Thema Imagefilm widmete sich die jüngste Tagung des regionalen Verbandes der mittelständischen Wirtschaft. Internet-Werbung ist für viele regionale Firmen immer noch ein Fremdwort und wird skeptisch gesehen.


Region | Nachricht vom 21.09.2014

Oktoberfest-Stimmung pur im Kulturwerk Wissen

Die Gemeinschaft der Feuerwehr, die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen und in diesem Jahr erstmals die Band „Jockel and Friends", luden zum 21. Bayerischen Abend ins Kulturwerk ein, und rund 1000 Freunde des bayerischen Festgelages mit Musik und bayerischen Spezialitäten folgten der Einladung. Oktoberfeststimmung pur war angesagt. Blitzflink war auch in Wissen "O´zapft"


Wirtschaft | Nachricht vom 21.09.2014

Ein Päckchen Liebe schenken

Die evangelische Kirchengemeinde Friedewald lässt zur Weihnachtszeit wieder Päckchen für Bedürftige verteilen. Bereits mit wenig Geld kann hier Großes bewirkt werden. Die Volksbank Daaden unterstützt die Aktion mit einer großzügigen Spende.


Region | Nachricht vom 20.09.2014

SPD-Kreisvorsitzender Andreas Hundhausen im Amt bestätigt

Mit einem überragenden Ergebnis von 96 Prozent wurde Andreas Hundhausen in seinem Amt als Kreisvorsitzender der SPD bestätigt. Auch die weiteren Vorstandsmitglieder erhielten die volle Unterstützung der anwesenden Genossen.


Region | Nachricht vom 20.09.2014

Syrien-Konferenz in Altenkirchen und Koblenz

An drei Termin und drei unterschiedlichen Orten findet zum Thema Syrien und der Situation im Nahen Osten eine Konferenz mit Vorträgen und Diskussionen statt. Prof. Dr. Klaus Otte lädt zu den Veranstaltungen ein.


Region | Nachricht vom 20.09.2014

Kreis-CDU nimmt Stellung zu den Fusionsplänen Wissen/Gebhardshain

Der CDU-Kreisverband fordert eine Offenlegung der Fusionspläne, und kritisiert die "Salami-Taktik" der rot-grünen Landesregierung, die nur scheibchenweise Parlament, Abgeordnete und die Öffentlichkeit informiert. Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer fordert eine zielführende Diskussion zu den Verwaltungsaufgaben bor der Reform der Gebietskörperschaften.


Region | Nachricht vom 20.09.2014

CDU feierte Sommerfest in Herdorf

Im Dermbachtal feierten drei CDU-Verbände gemeinsam ihr Sommerfest. Bei leckeren Speisen wurden in gemütlicher Runde kommunalpolitische Themen diskutiert.


Region | Nachricht vom 20.09.2014

Löschzüge der VG Daaden übten gemeinsam in Emmerzhausen

Die gemeinsame Übung der Löschzüge 2, 3 und 4 der Freiwilligen Feuerwehr Daaden fand in Emmerzhausen statt. 70 Einsatzkräfte mussten ein Szenario bearbeiten, das die tägliche Arbeit der Wehrleute widerspiegelt. Die Arbeit mit giftigen Substanzen gehörte ebenso dazu wie die Höhenrettung und der Aufbau einer Wasserversorgung.


Region | Nachricht vom 20.09.2014

Westerwälder Firmenlauf erneut ein lustiges Spektakel

Die 4. Auflage des Westerwälder Firmenlaufes am Freitagabend, 19. September, war einmal mehr ein tolles Spektakel für 930 Läuferinnen und Läufer in originellen Outfits und Gruppierungen. Die vielen Teams liefen vor allem aus Spaß an der Sache. Bei T-Shirts und Teamnamen wurde Kreativität und Humor bewiesen. Nicht der Sieg, sondern die Teilnahme stand im Vordergrund.


Region | Nachricht vom 20.09.2014

Photokina - Ein Fest für die Augen

Alle zwei Jahre findet in Köln die Foto-Messe Photokina statt. Ein Muss für alle Freunde des Bildes, ganz egal, ob Profi oder Amateur, Filmer oder Selfie-Fan. Mitmachen und Ausprobieren ist die Devise.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.09.2014

Autohaus Siegel lädt ein

Zu den Nissan Corossover-Tagen lädt das Team vom Autohaus Siegel ein. Die neue Generation der Nissan-Fahrzeuge steht für eine Probefahrt bereit und natürlich gibt es leckere Genüsse - diesmal rund um die Kartoffel.


Vereine | Nachricht vom 20.09.2014

Tim Müller ist NRW-Landesmeister

Die Sportler von Sporting Taekwondo Altenkirchen kehrten mit hervorragenden Erfolgen von den NRW-Landesmeisterschaften zurück. Tim Müller holten den Landesmeitertitel, des Weiteren gab es Silber- und Bronzemedaillen.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2014

Kleiner Chor der Tonartisten lädt zum Kaffeekonzert

Auf dem Jahrmarkt in Wissen tritt der Chor am Sonntag auf, eine Woche später findet das Kaffeekonzert bei gemütlicher Atmosphäre in Kirchen statt. Auch ein Adventskonzert ist geplant.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2014

Tafelkonzert gefiel dem Publikum

Hochkarätige Musik von hochkarätigen Künstlern – das bot "piano vocale" beim Konzert kürzlich in der evangelischen Kirche Wissen. Das Benefizkonzert für die Tafel Wissen wurde sowohl für die Zuhörer als auch für die Interpreten zu einem großen Erlebnis. Das Konzert hätte mehr Gäste verdient gehabt.


Blog | Nachricht vom 20.09.2014

Selfish Selfies oder: Von der Kunst, sich selbst nicht so wichtig zu nehmen

Der neue Blog-Text von: Eva Klein

Wir leben in einer digitalisierten Welt. Briefe heißen jetzt Mails, mit Armbanduhren kann man telefonieren und die guten alten Post it´s wurden schon lange von der SMS verdrängt. Ich warte quasi auf den Tag, an dem wir statt Bilderrahmen nur noch Bildschirme, bestückt mit Diashows unserer Schnappschüsse, an den Wänden hängen haben, bargeldlos mit unserem Smartphone bezahlen und der Terminkalender sich per Knopfdruck auf unsere Smartwatch als Hologramm präsentiert.


Region | Nachricht vom 19.09.2014

Elektromobilität erleben: Informieren, bestaunen und kostenlos testen

Die Besucher erwartet in Altenkirchen und Betzdorf am Samstag, 20. September, der Tag der E-Mobilität mit einer Vielzahl an attraktiven E-Autos und E-Bikes. Testfahrten sind möglich und es gibt viele Informationen. Eine Veranstaltung im Rahmen der gemeinsamen Klimaschutzinitiative.


Region | Nachricht vom 19.09.2014

SPD-Fraktionen haben sich neu formiert

SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat Wissen bilden eine gemeinsame Fraktion und haben somit neun Sitze. Im VG-Rat bleibt die SPD eigenständig, betont aber die Zusammenarbeit mit dem Grünen-Mandatsträger.


Region | Nachricht vom 19.09.2014

Wandertag in Hamm

Jetzt gibt es die Neuauflage des Hammer Wandertages, der im Frühjahr abgesagt wurde. Am Sonntag, 28 September, ab 8 Uhr geht es los. Start und Ziel ist das Schulzentrum IGS Hamm. Interessante Strecken stehen zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 19.09.2014

Großes Trabitreffen in Döttesfeld

Trabant & IFA-Fahrer treffen sich vom 10. bis 12. Oktober in Döttesfeld. Dieses beliebte, familienfreundliche und traditionsreiche Trabitreffen bietet nun schon zum 24. Mal am zweiten Wochenende im Oktober den Teilnehmern alles was das Herz begehrt.


Region | Nachricht vom 19.09.2014

Der 20. September ist Weltkindertag

Jedes Kind hat Rechte und für diese macht sich die Abgeordnete für den Wahlkreis Neuwied und Altenkirchen, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, stark. In diesem Zuge fordert sie die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz und flexibel gestaltete Öffnungszeiten der Betreuungsangebote.


Region | Nachricht vom 19.09.2014

Leichter Rückgang der Raser auf den Straßen der Region

Statt der erlaubten 70 Stundenkilometer fuhr ein Autofahrer 140 Stundenkilometer und wird jetzt vorerst zu Fuß gehen oder öffentliche Verkehrsmittel benutzen müssen. Die vom Polizeipräsidium Koblenz veröffentlichten Daten zum Blitzmarathon an 130 Kontrollstellen zeigen im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang der Beanstandungen. Es wird aktualisiert, sobald weitere Daten aus den Kreisen/Polizeiinspektionen vorliegen.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.09.2014

Neu in Wissen: Hyundai beim Autohaus Ortmann

Am Sonntag, 21. September, ab 10 Uhr wird es mit einem Tag der offenen Tür offiziell: Das Autohaus Ortmann bietet zusätzlich die koreanische Marke Hyundai. Damit ist diese Marke jetzt im Kreis Altenkirchen vertreten. Die Familie Ortmann lädt ein, attraktive Angebote gibt es zum Start.


Kultur | Nachricht vom 19.09.2014

Beschwingtes Sommerfest beim "forum 26"

Wurst vom Grill für Gaumen und Magen, ein "philosophisches Wurstgedicht" gab es unter anderem beim Sommerfest des Kulturtreffs "forum 26" in Altenkirchen. Musik, Zauberei und Rezitationen gefielen dem Publikum.


Region | Nachricht vom 18.09.2014

Evangelischer Kirchenkreis lädt zum Partnerschaftssonntag ein

Am Sonntag, 21. September finden der Partnerschaftssonntag des Evangelischen Kirchenkreises in Herdorf-Struthütten statt. Pfarrer Joachim Dührkoop berichtet aus Partnerkreis Muku und zur Situation der Menschen. Der Sonntag beginnt mit einem Gottesdienst, der auch afrikanische Elemente enthalten wird.


Region | Nachricht vom 18.09.2014

Kindertagesstätte "Haus Sonnenschein" fröhlich eingeweiht

Aus dem Kindergarten in Alsdorf wurde eine Kindertagesstätte. Der Bedarf an Ganztagsbetreuung ist vorhanden und so wurde angebaut. Jetzt konnte der Anbau offiziell eingeweiht werden, der mit rund 123.000 Euro realisiert wurde. 35 Kinder, davon 16 Ganztagskinder hatten für das Fest geübt.


Region | Nachricht vom 18.09.2014

Tag der offenen Tür zum Weiterbildungstag

Am Freitag, 19. September, öffnet das Institut für Bildung und Entwicklung in Gieleroth (IBE-Gieleroth) zum 5. Deutschen Weiterbildungstag seine Pforten. Das IBE nimmt den Weiterbildungstag zum Anlass, mit einem Tag der offenen Tür sein 10jähriges Jubiläum in Gieleroth zu feiern.


Region | Nachricht vom 18.09.2014

700 Euro für Straßenkinderprojekt in Haiti

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums Betzdorf arbeiteten einen Tag lang und erhielten einen Lohn. Der wanderte aber nicht in die eigene Geldbörse, sondern die Kinder spendeten 700 Euro für ein Straßenkinderprojekt in Haiti des Don Bosco-Werkes


Region | Nachricht vom 18.09.2014

Beruflicher Wiedereinstieg für Frauen - Beratung der Agentur für Arbeit

Am Donnerstag, 9. Oktober, zwischen 9 und 15 Uhr, beantwortet die Vermittlerin für Wiedereinstieg, Claudia Stümper-Oehl, im Rahmen einer Telefonaktion, Fragen zur Beschäftigung in Teilzeit, Rückkehr ins Berufsleben, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Unterstützungsangeboten der Agenturen für Arbeit.


Region | Nachricht vom 18.09.2014

Blitzmarathon: Es gibt erfreuliches Zwischenergebnis

Noch ist der bundesweite Blitzmarathon im Gange, das Polizeipräsidium Koblenz veröffentlicht ein erstes Zwischenergebnis. Dort wird von einer erfreulichen Tendenz berichtet, die Quote der Beanstandungen lag bei etwa drei Prozent. Bei der Auswahl der Kontrollstellen orientierte sich die Polizei an den Vorschlägen der Bürger.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2014

Gute Platzierungen zum Saisonauftakt

In Westerburg fand das erste Ranglistenturnier des Badminton Verbandes Rheinland (BVR) statt. Mit diesem Turnier wird traditionell die neue Saison eingeleitet. Für den Badminton Club "Smash" aus Betzdorf gab es gute Platzierungen.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2014

Mountainbiker aus Daaden erfolgreich

Beim Cross-Country-Rennen rund um den Skilift in Herdorf kam Markus Schuhen vom Mountainbike-Team Daaden auf Platz 2. Erfolge für die Rennfahrer gab es auch in Boppard beim Sebamed Bike Marathon.


Kultur | Nachricht vom 18.09.2014

Lesung "Mein Leben nach Ausschwitz" in Hamm

Der ehemalige Gemeindepfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Hamm, Holger Banse, hat, gemeinsam mit Gabriele Grünebaum, die berührende Lebensgeschichte von deren Mutter Rahel Grünebaum aufgeschrieben, die am Donnerstag, 25. September, 19 Uhr, bei einer Lesung vorgestellt wird.


Region | Nachricht vom 17.09.2014

Breitbandausbau in der Gemeinde Roth kann starten

Die Verträge zum Breitbandausbau wurden unterschrieben, sodass die Breitbandinitiative zwischen Kreisverwaltung Altenkirchen und Verbandsgemeinde Hamm in Zusammenarbeit mit der deutschen Telekom AG in der Ortsgemeinde Roth für schnelle Internetanbindungen sorgt.


Region | Nachricht vom 17.09.2014

Kleine Walddetektive unterwegs

Spannende Abenteuer erlebten die Gruppe der Walddekteive der Lebenshilfe-Kindertagesstätte "Kleine Hände" in Wissen-Schönstein. Neben dem Bau einer Hütte im Wald stand auch eine besondere Lehrstunde mit Förster Fritz Rhensius auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 17.09.2014

"Alekerjer Geißböck" feierten Aufstieg

Der 1. FC Köln stieg in die Bundesliga auf, Anlass für ein Fest des Fanclubs "Alekerjer Geißböck". Der Fanclub plant eine Mitgliederfahrt zum Heimspiel der Kölner Mannschaft, neue Mitglieder sind herzlich willkommen.


Region | Nachricht vom 17.09.2014

DRK-Kleidersammlung im Kreisgebiet am 20. September

Der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes sammelt mit vielen ehrenamtlicher Helfern am Samstag, 20. September, Altkleider, Wäsche, und Schuhe. Die Bevölkerung ist aufgerufen, die Sammlung zu unterstützen, denn die Straßen-Kleidersammlung ist wichtig für viele Aufgaben des DRK.


Region | Nachricht vom 17.09.2014

24 Stunden-Blitzmarathon: Kontrollstellenliste veröffentlicht

Der zweite bundesweite 24 Stunden-Blitzmarathon am 18. und 19. September steht unmittelbar bevor und das Polizeipräsidium Koblenz veröffentlichte jüngst die Übersicht der Kontrolllisten für den Präsidialbereich.


Region | Nachricht vom 17.09.2014

Altenkirchen: BMW X5 wurde demontiert

An einem geparkten BMW X5 schlugen Unbekannte in der Zeit von Montag, 15. September auf Dienstag, 16. September die Seitenscheibe (Fahrertüre) mittels eines schweren Gegenstandes (vermutlich Vorschlaghammer) ein.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2014

Herren-Handballer des SSV 95 Wissen verlieren Auftaktspiel

Das erste Spiel in der neuen Spielklasse, der Landesliga, führte die Handball-Herren zum Mitaufsteiger HSG Römerwall nach Rheinbrohl. Nach einer guten Leistung und einem insgesamt guten Handballspiel verloren die Herren allerdings am Ende zu hoch mit 36:29 (16:16).


Vereine | Nachricht vom 17.09.2014

Große Mountainbike-Veranstaltung mit Finale um den Deutschland-Cup

Am Wochenende, 20. und 21. September steht die Waldsportanlage "Hohe Grete" in Pracht-Wickhausen im Zeichen der Mountainbiker. Insgesamt sieben Rennen finden statt, darunter auch das Finale um den MTB-Deutschland-Cup, den Rhenag-MTB-Cup und die Bundes-Nachwuchssichtung. Zuschauer sind willkommen, der Eintritt ist frei.


Vereine | Nachricht vom 17.09.2014

Radtour des VfL Dermbach führte ins Rhein-Main-Gebiet

Zwei Tage waren die Mountainbiker des VfL Dermbach im Rhein-Main-Gebiet unterwegs. Frankfurt war ein Toperlebnis, aber auch die Touren rund um die Finanzmetropole gefielen. Sogar der Äppelwoi fand Zustimmung.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2014

Spiegelzelt in Altenkirchen für Kitas und Schulen

Vom 17. September bis zum 25. Oktober bietet das Kultur- und Jugendbüro Haus Felsenkeller - in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Altenkirchen - wieder ein interessantes und hochkarätiges Programm im Spiegelzelt. Auch für Kinder und Jugendliche sind tolle Veranstaltungen im Programm, die zum Nach- und Umdenken anregen sollen.


Region | Nachricht vom 16.09.2014

Elternabend bei der Feuerwehr

Nachwuchs ausbilden aber auch Teamgeist fördern, Spiel und Spaß steht bei der Jugendfeuerwehr auf dem Jahresplan. In der VG Daaden gab es jetzt den Elternabend, wo aufgezeigt wurde, wie die anvertrauten Kinder und Jugendlichen die Freizeit verbringen.


Region | Nachricht vom 16.09.2014

Berufsfeuerwehrtag bei der Jugendfeuerwehr Kirchen

Den Alltag eines Feuerwehrangehörigen, der diesen Beruf ergreift und ausübt, lernen regelmäßig auch die Jugendlichen in den Feuerwehren kennen. In Kirchen fand so ein Berufsfeuerwehrtag zusammen mit dem Jugendrotkreuz statt. Ein Einsatzszenario war von den Jugendfeuerwehrwarten vorbereitet worden.


Region | Nachricht vom 16.09.2014

Afghanisches Konzert in der Kreisverwaltung erleben

Musik, Malerei und Märchen aus Afghanistan – ein vielseitiges Konzert von Dr. Salamat Schiftah und dem Afghan Ensemble wird am kommenden Freitag in der Kreisverwaltung in Altenkirchen geboten.


Region | Nachricht vom 16.09.2014

Kreativ in den Herbst: Workshop "Sprüche - schön verpacken"

Jeder hat ja irgendwie seinen Lieblingsspruch oder ein Zitat das Gefühle, Erinnerungen und Gedanken weckt. Dies verpackt in ein selbst hergestelltes Bild - das macht sicher besonders viel Spaß und gute Laune. Die Künstlerin Ute Wagner startet einen Workshop in Kooperation mit dem Bestattungshaus Heer in Wissen.


Region | Nachricht vom 16.09.2014

Karin Giovanella im Bundesvorstand der Senioren-Union

Bereits seit sieben Jahren führt Karin Giovanella die Senioren-Union im Kreis Altenkirchen. Jetzt wurde sie auf der Bundesdeligiertenversammlung in den Bundesvorstand gewählt.


Region | Nachricht vom 16.09.2014

Brings rocken Malberg

Konzert-Highlight anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Kirmesgesellschaft Malberg ist „Brings“. Die Kirmesgesellschaft bedankt sich am 9. Mai 2015 bei den Mitbürgern mit dem Live Konzert der berühmten Kölsch-Band. Tickets sind ab 6. Oktober erhältlich.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.09.2014

Messe "bauen & wohnen" öffnet am Freitag die Türen

Sie findet alle zwei Jahre in Siegen statt: die Messe "bauen und wohnen" und erfreut sich großer Beliebtheit in der Region rund um Siegen. Etwa 95 Prozent aller Aussteller kommen aus der Region, dies ist ein wichtiger Aspekt für Besucher, die sich informieren wollen. Am Sonntag ist Familientag mit ermäßigten Eintrittspreisen.


Werbung