Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40664 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Unglaublich: LKW mit 25 Tonnen Fracht ohne Bremsen

Da trauten selbst die Polizeibeamten ihren Augen nicht, als sie diesen belgischen Schwertransporter kontrollierten. Nicht nur der Rahmen war durchgebrochen, auch die Bremsanlage war abmontiert worden. Das Gefährt wurde umgehend stillgelegt, entsprechende Verfahren gegen Halter, Fahrer und Firma eingeleitet.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

CDU Daaden fürchtet um die Sicherheit

Die Zahl der Einbrüche steigt, bundesweit um 9,3 Prozent. Die CDU in der Verbandsgemeinde Daaden fordert ein rasches Handeln der Landesregierung und deutlich mehr Polizeipräsenz. Sie sieht laut Pressemitteilung die öffentliche Sicherheit gefährdet.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Land droht dramatischer Ärztemangel

Der CDU-Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel weist darauf hin, dass das Land Rheinland-Pfalz auf einen dramatischen Fachkräftemangel im Gesundheitswesen zusteuert. Für das Jahr 2030 wird prognostiziert, dass bereits jede zweite Stelle im Gesundheitswesen unbesetzt ist.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2012

F-Jugend des VfB erhielt neue Jacken

Das passende Geschenk zum gewonnenen Meisterschaftsspiel erhielt die F-Jugend des VfB Wissen. Immerhin hatten die Jungs mit 14 : 1 Toren gesiegt. Rita Alof von der Sprachschule "Mortimer English Club" hatte neue Regenjacken übergeben.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2012

Herbstzeit ist Lampenfieber-Zeit

Für die Theatergruppe „Lampenfieber“ läuft bereits seit einigen Monaten die neue Theatersaison. Die Rollen sind verteilt, die Proben nehmen einen großen Zeitaufwand ein, am Bühnenbild werden die letzten Arbeiten verrichtet. Nicht nur die Lampenfieber-Akteure fiebern der Premiere am Freitag, 9. November, 19.30 Uhr, im Saal Schäfer in Breitscheidt entgegen, sondern auch zahlreiche Theaterfans aus der gesamten Region. "Trubel um Rudi" - so der Titel des neuen Stücks, mit pfiffiger Lokalwürze verfeinert.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Prinz Michael I. regiert die Herdorfer Narren

Themen gibt es ja in Herdorf derzeit genug - ernste und heitere Varianten des öffentlichen Lebens bestimmen die Diskussion. Die KG Herdorf präsentierte den neuen Prinzen der anstehenden Session und machte es spannend. Michael I. (Köhler) wurde als neuer Regent vorgestellt und somit ist zumindest der Karneval im Hellerstädtchen gerettet.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Sabine Bätzing-Lichtenthäler Nachfolgerin von Malu Dreyer?

In Mainz kocht die Gerüchteküche. In gut informierten Kreisen wird der Name Sabine Bätzing-Lichtenthäler als neue Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz hoch gehandelt.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Erneute Katzen-Kastrationsaktion im AK-Kreis

Der Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V. bietet wieder eine zweiwöchige Kastrationsaktion für Katzen im Kreis Altenkirchen an. Diese findet vom 29. Oktober bis 10. November statt und bietet Halterinnen und Haltern von Katzen die Möglichkeit, ihre Tiere kostengünstig kastrieren zu lassen.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.10.2012

Herbstmarkt in Gebhardshain ein voller Erfolg

Einen wunderschönen Herbstmarkt erlebte Gebhardshain und tausende Besucher drängelten sich durch Ort. Ein großes Warenangebot an den Marktständen lockte, die geöffneten Fachgeschäfte präsentierten sich mit besondere Angeboten. Bei herrlichem Wetter konnte man die vielen leckeren Speisen und Getränke der Vereine genießen. Mit dem traditionellen Fassanstich wurde das Markttreiben eröffnet.


Vereine | Nachricht vom 22.10.2012

Vielseitiges Wochenende im Handball

Beim Westerwald-Derby gegen die HSG Westerwald mussten sich die SSV-Herren mit einer 32:34-Niederlage geschlagen geben. Die A-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen hingegen konnte einen hohen Sieg einfahren und auch die DII-Jugend lieferte ein sensationelles Spiel. Außerdem fand ein erstes Freundschaftsturnier der Minimannschaften statt.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2012

Ein Hauch Rockgeschichte wehte durchs Kulturwerk

Mit "Demon´s Eye" trat eine der weltweit besten Deep Purple Coverbands auf die Bühne des Kulturwerks in Wissen. Zuvor hatte die Toto-Tribute Band "Tambu" das Beste aus den Toto-Alben präsentiert. Die erstklassige Veranstaltung hätte mehr Publikum verdient gehabt.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Lebenshilfe-Basar mit attraktivem Programm

Der Basar der Lebenshilfe mit dem regionalen Markt startet am Samstag, 27. Oktober, um 10 Uhr in die Werkstatt in Steckenstein. Neben den vielen Angeboten regionaler Kunsthandwerker sind es auch die kreativen Produkte aus den eigenen Gruppen der Lebenshilfe, die zum Kauf locken. Die große Tombola ist gut gefüllt, und den ganzen Tag über lockt ein buntes Unterhaltungsprogramm.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Präventionsprogramm für Mitarbeiter entwickelt

In Zusammenarbeit der Verwaltung der Verbandsgemeinde Altenkirchen und des Sportclubs Optimum entstand ein Programm zur Vorbeugung zu gesundheitlichen Problemen. 35 Personen nahmen zwei Monate lang an einem speziell entwickelten Programm teil, mittlerweile sind 15 Mitarbeiter aktiv dabei.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Kreismeistertitel ging an Wissener Schüler

Die Schülermannschaft der gemeinsamen Oreintierungsstufe der Marien-Dönhoff Realschule plus und des Kopernikus-Gymnasiums Wissen sicherten sich den Kreismeistertitel im Fußball.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.10.2012

Betriebsjubiläen gefeiert

Das Maschinenbau-Unternehmen Treif in Oberlahr ehrte langjährige Mitarbeiter für ihre Treue zum Unternehmen. Die Jubilare kamen insgesamt auf 205 Jahre Treue zur Firma.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.10.2012

Energieausstellung noch bis 26. Oktober

"Energieeffizienz lohnt sich", unter diesem Motto eröffneten Bürgermeister Rainer Buttstedt, der Leiter der E.ON Mitte-Netzregion Altenkirchen, Reinhard Stark, und Kommunalberater Manfred Lauber eine Ausstellung der E.ON Mitte im Hammer Rathaus, die bis zum 26. Oktober während der Dienstzeiten der Verwaltung zu sehen ist. Schautafeln und zum Teil interaktive Exponate informieren darüber, wie Energie effizienter genutzt werden kann.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.10.2012

Handwerker-Leistungsschau: Jetzt anmelden

Im Jahr 2013 gibt es wieder eine Handwerker-Leistungsschau in Wissen. Dazu sind die Planungen gestartet, der Arbeitskreis Wirtschaft/Regionalentwicklung der Zukunftsschmiede Wissen und die Kulturwerk gGmbH als Veranstalter bitten um rechtzeitige Anmeldungen.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2012

DLRG Westerwald-Taunus im Übungseinsatz

Die DLRG im Bezirk Westerwald-Taunus stellte bei einer kürzlich durchgeführten Übung im Bereich des Weißenthurmer Werths sowie der Nette ihr Können auf die Probe. Dabei legten die Mitglieder ihr qualifiziertes und sachgerechtes Können an den Tag.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2012

"Geschichtsstunde par excellence" für BGV-Mitglieder

Im Rahmen ihrer 25. Informationsfahrt besuchten die Mitglieder des Betzdorfer Geschichte e.V. kürzlich die Euthanasie-Gedenkstätte in Hadamar, wo die Gruppe einer Führung durch die ehemalige Tötungsanlage der Nazis beiwohnte und ein Bild vom Ablauf der damaligen Taten gewann.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Seniorenfeier mit buntem Programm

Die städtische Seniorenfeier im Kulturwerk Wissen zeigte es erneut: Die Veranstaltung ist beliebt, und so füllten mehr als 300 Frauen und Männer über 70 Jahre die große Halle und genossen das rund dreistündige Programm.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Wochenmarkt-Check in Betzdorf

Die Landesschau Rheinland-Pfalz des SWR kommt am Dienstag, 23. Oktober zum Wochenmarkt-Check nach Betzdorf. Besucher können dort am SWR-Stand ihre Meinung kundtun, sie und auch etwas gewinnen. Ein Kamerateam ist unterwegs, und abends kann man ab 18.45 Uhr das Ergebnis im SWR-Fernsehen sehen.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Einbrüche rufen CDU-Fraktion auf den Plan

In einem Schreiben wendet sich die CDU-Fraktion im VG-Rat Betzdorf an das Polizeipräsidium Koblenz. Es wird auf die steigende Zahl der Einbrüche hingewiesen und man fordert eine Veranstaltung in der Region zum Thema Prävention in Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 20.10.2012

Betreuungsverein feierte 20-jähriges Bestehen

Am Samstagnachmittag hatte der Betreuungsverein des Diakonischen Werkes im Landkreis Altenkirchen anlässlich seines 20-jährigen Bestehens zu einer Feier ins evangelische Gemeindehaus in Wissen eingeladen. Über 120 Gäste hatten sich zu diesem feierlichen Ereignis dort eingefunden.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2012

Konzert auf Schloss Hachenburg

Das "Vokalensemble 2000" unter Leitung von Musikdirektor Wladyslaw Swiderski gibt am Sonntag, 28. Oktober ein Konzert auf Schloss Hachenburg. Festliche und fröhliche Chorwerke gelangen zur Aufführung.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2012

Kunstkreis Betzdorf präsentiert Gemeinschaftsarbeit

Das Projekt "Der Mann auf der Leiter" des Betzdorfer Kunstkreises vereint in einer Gemeinschaftsausstellung 20 Künstlerinnen und Künstler. Eröffnet wird die ungewöhnliche Ausstellung am Samstag, 27. Oktober, 19 Uhr im Barbarasaal der Stadthalle.


Region | Nachricht vom 19.10.2012

Stadt Herdorf will für Eigenständigkeit kämpfen

Die Stadt Herdorf soll mit der Verbandsgemeinde Daaden zusammengeschlossen werden. Und zwar bereits zur Kommunalwahl 2014. Dagegen wehren sich die Herdorfer vehement, schon seit der erste Schritt der Gebietsreform bekannt wurde. Jetzt nahm Bürgermeister Uwe Erner Stellung.


Region | Nachricht vom 19.10.2012

Siegerehrung für die schnellsten Teams

Gleich im Anschluss an den diesjährigen Westerwälder Firmenlauf am 21. September hatte es Pokale in Kategorien wie „Originellster Teamauftritt“ oder „Bestes Shirt“ gegeben. Nun fand auch die Siegerehrung für die schnellsten Teams statt. Im Ausdauer-Shop in Betzdorf gab es die Preise aus den Händen von Bürgermeister Bernd Brato, Organisatoren und Vertretern der Sponsoren.


Region | Nachricht vom 19.10.2012

CDU im Wisserland beleuchtet Sicherheitslage in der Region

Der innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Matthias Lammert, MdL, ist am nächsten Mittwoch, 24. Oktober (19 Uhr, Hotel-Restaurant Alte Post) zu Gast bei der Union im Gemeindeverband Wissen. Es geht um die Polizeireform sowie um die Sicherheitslage im ländlichen Raum.


Region | Nachricht vom 19.10.2012

SPD lud zum Herbstempfang nach Berod

Am Freitagabend hatte die SPD Kreistagsfraktion zur Delegiertenwahl zum Landesparteitag zur Aufstellung der SPD-Landesliste zur Bundestagswahl 2013 sowie zum diesjährigen Herbstempfang ins Bürgerhaus in Berod eingeladen. Dabei standen auch einige Ehrungen auf der Tagesordnung.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.10.2012

Infoportal "check2" der IHK knackt 4.000er-Marke

Auszubildende berichten im Sozialen Netzwerk über ihre tägliche Arbeit

Region. Die Initiative „check2 - duale Berufsbildung. Der direkte Weg zur Karriere“ hat 18 Monate nach ihrem Start die 4.000er-Marke geknackt: So viele Jugendliche in der Region erreicht das Portal inzwischen in Facebook.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Erwin Rüddel absolvierte Berlin-Marathon

Vereinsfreunde vom Lauftreff des SV Windhagen bedanken sich bei dem Bundestagsabgeordneten für sein Durchhaltevermögen

Windhagen. „Ein gesunder Geist in einem gesundem Körper“, so beschreiben Freunde vom Lauftreff des SV Windhagen ihren Vereinskameraden, den Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Dass das nicht nur Worte sind, bewies Rüddel mit seiner Teilnehme am Berlin-Marathon über 42 Kilometer.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

"Bertha" übergab 10.000 Euro-Spende für Schule in Ruanda

Einen Tag lang arbeiteten 780 Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner Realschule plus und erhielten dafür einen "Lohn". 10.000 Euro wurden jetzt an die Stiftung Fly & Help von Reiner Meutsch übergeben. Eine solche große Spendensumme erhält Meutsch auch nicht jeden Tag, und sein Dank galt den Jugendlichen.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Piraten nominierten Peter König

Die Segel für die Bundestagswahl 2013 setzten die Piraten für den Wahlkreis 198 Altenkirchen/Neuwied. Peter König aus Peterslahr wurde nach einem "Kandidatengrillen" zum Direktkandidat gewählt. König ist Vorsitzender des Kreisverbandes der Piraten Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

"Drei Säulen des Lernens" an der BBS Betzdorf-Kirchen

Seit zwei Jahren können die Schülerinnen und Schüler in den neuen und funktionalen Räumlichkeiten der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen lernen und arbeiten. Nun wurde die Baumaßnahme mit der öffentlichen Präsentation und Übergabe der Objekte „Kunst am Bau“ endgültig zum Abschluss gebracht. "Drei Säulen des Lernens" wurden von Künstlerin Tanja Corbach gestaltet.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

25 Jahre Bürgerhaus werden gefeiert

Mit einem gemeinsamen Konzert am Sonntag, 28. Oktober, des Kinder- und Jugendchores Flammersfeld und der Formation "Chorussal" werden 25 Jahre Bürgerhaus in Flammersfeld gefeiert.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Erfolgreich und spielerisch Deutsch gelernt

Eine Vielzahl von Jugendlichen mit Migrationshintergrund nahm in den diesjährigen Herbstferien an einem Deutsch-Feriensprachkurs der Kreisvolkshochschule Altenkirchen und der Volkshochschule Betzdorf teil. In den insgesamt vier im Landkreis Altenkirchen angebotenen Kursen, verbesserten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in insgesamt 40 Unterrichtsstunden ihre Deutschkenntnisse.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Kochen und Italienisch lernen mit der KVHS

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet in ihrem Herbstprogramm zwei weitere Kurse für interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Am 30. Oktober startet ein Italienischkurs für Anfänger, am 5. November startet ein Kochkurs speziell für Männer.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

"Aschenputtel" kommt nach Wallmenroth

Am Sonntag, 18. November, laden die Kreisverwaltung Altenkirchen, Jugendarbeit und Jugendschutz in Kooperation mit der Ortsgemeinde Wallmenroth zum Theaterstück "Aschenputtel" mit dem Theater Traumland in die Turn- und Mehrzweckhalle in Wallmenroth ein.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

Bürgermeister Josef Zolk übernimmt LAG-Vorsitz

Ab dem 1. Januar 2013 übernimmt Bürgermeister Josef Zolk den Vorsitz der Lokalen Aktionsgruppe in der Raiffeisen-Region, die sich aus öffentlichen Vertretern und Partnern der Verbandsgemeinden Dierdorf, Flammersfeld, Puderbach und Rengsdorf zusammensetzt.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

AK-Kreis bietet Perspektiven im Handwerk

Die Wirtschaftsfördergesellschaft des Kreises Altenkirchen hatte am Donnerstagnachmittag zum Informationsgespräch des Landrates in die Westerwald-Akademie der Handwerkskammer Koblenz in Wissen eingeladen, um über den Fachkräftemangel im Handwerk zu informieren und zu diskutieren.


Vereine | Nachricht vom 18.10.2012

"Siegperlen" empfingen Gäste aus dem Naheland

Seit vielen Jahren besteht zwischen Kirn-Sulzbachern und Kirchenern eine lang gewachsene Wanderfreundschaft. Kürzlich empfingen die "Siegperlen" die Gäste aus dem Naheland zu einer gemeinsamen Wanderung rund um Kirchen mit dem Bürgerhaus in Katzenbach im Visier.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Wer wird Fahrrad-Champion 2012?

Eine 23-köpige Mannschaft von Kindern und Jugendlichen aus dem Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis startete am Sonntag beim Gau-Endturnier des ADAC Mittelrhein in Niederzissen. Insgesamt traten bei dem Turnier im Sportzentrum Brohltal rund 110 Kinder und Jugendlich an.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Neue Kurse an der VHS Wissen

Im Oktober starteten einige neue Kurse an der Volkshochschule in Wissen. Zum einen können sich Interessierte in Microsoft Word und Excel schlau machen, zum anderen werden zwei Französischkurse, einer für Anfänger und einer für Fortgeschrittene angeboten.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

CVJM Betzdorf auf dem Siegerpodest

Erfolgreich zeigte sich die weibliche B-Jugend des CVJM Betzdorf bei der Deutschen Eichenkreuzmeisterschaft in Bayreuth. Die Siegstädterinnen konnten sich über einen guten dritten Platz freuen. Die männliche B-Jugend schaffte es sogar zum Vizemeistertitel.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Blutspenderehrung in Wissen zeigt das besondere Engagement

Blut spenden zu den Terminen des DRK gehen die Menschen freiwillig. Sie erhalten dafür etwas zu trinken und in der Regel einen Imbiss. Sie geben das Wertvollste was Menschen besitzen und das oft über viele Jahre. Deshalb gibt es auch die Ehrungen für Mehrfachspender beim DRK. In Wissen galt der Dank vielen Frauen und Männern, die regelmäßig Blut spenden.


Region | Nachricht vom 17.10.2012

Gebietsreform: Stadt Herdorf soll nach Daaden

Innenminister Roger Lewentz benachrichtigte heute die Bürgermeister der Verbandsgemeinden und der verbandsfreien Gemeinden und Städte sowie Ländrate zum weiteren Vorgehen in Sachen Kommunal- und Verwaltungsreform. Der Ministerratsbeschluss sieht vor, dass die Stadt Herdorf mit der VG Daaden zusammengeschlossen werden soll.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Konjunkturumfrage: Trotz guter Geschäftslage drohen Risiken

Region. Auch im Herbst 2012 befindet sich die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz in einer guten Verfassung. Die weiterhin gesunde Wirtschaftstätigkeit in allen Branchen kann aber die zunehmenden Sorgen der Unternehmen nicht überdecken. Der Zufriedenheitswert ist der niedrigste seit drei Jahren. Und: Es kommen kaum noch Nachfrageimpulse aus dem Euro-Raum.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Oktoberfest mit vielen Schmankerln

Das Oktoberfest in Bruchertseifen lockte auch in diesem Jahr hunderte Gäste in die weiß-blaue Festhalle ins Autohaus Siegel. Das Fest ist beliebt, auch wegen der leckeren Spezialitäten, die es frisch zubereitet gibt. Aus einer spontanen Idee im Jahr 1996 wurde ein Fest mit Traditionscharakter.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Kirchenchronik Mittelhof erschienen

Das 115-jährige Bestehen der katholischen Kirche St. Marien Mittelhof nahm Reimund Reifenrath zum Anlass eine Kirchenchronik zu schreiben. Im Rahmen der Wissener Beiträge ist das Buch jetzt unter dem Titel: "Eine Kirche im Wandel der Zeit" erschienen.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Blutspenden nicht kommerzialisieren

Gegen eine Bezahlung von Blutspenden wendet sich MdL Michael Wäschenbach in einer Pressemitteilung. Die Kommerzialisierung der Blutspenden führe zum Rückgang der Spendenbereitschaft, die auf einer rein freiwilligen Basis beruhe.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

SPD setzt sich für die Nutzung Erneuerbarer Energien ein

Die SPD-Kreistagsfraktion diskutierte mit MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler die Vorschläge von Umweltministers Peter Altmaier, in dessen Klimaschutzkonzept ein Schuss vor den Bug für die Energiewende zu sehen ist. Die Fraktion und die Abgeordnete sind sich einig, dass dezentrale Strukturen für Kreis von großer Bedeutung sind.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Frauen Union genoss Weilburg

In zwei Welten ganz unterschiedlicher Kulturen führte in diesem Jahr der Tagesausflug der Frauen Union Betzdorf. In Weilburg wurde die Terrakotta-Armee aus dem fernen China angeschaut und im Anschluss das Weilburger Schloss mit seinen Schätzen aus der Vergangenehit.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.10.2012

Deutsche Bank Mitarbeiter übergaben Spende

Die Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen erhielt 1600 Euro von der Deutschen Bank Betzdorf. Im Rahmen des "Social Days" des Konzerns waren acht Mitarbeiter im Einsatz beim Sport- und Spielfest der Lebenshilfe im Wissener Stadion im Einsatz gewesen. Sportlehrer Dominic Holschbach und einige Lebenshilfe-Betreute besuchte die Filiale Betzdorf.


Kultur | Nachricht vom 16.10.2012

Abschlusskonzert der Kreismusikschule

Ein großes Abschlusskonzert am Sonntag, 28. Oktober, 17 Uhr in der Stadthalle Betzdorf beendet das Jubiläumsjahr der Kreismusikschule. 40 Jahre Kreismusikschule wurden mit vielen gelungenen Veranstaltungen gefeiert, jetzt gibt es das Finale.


Kultur | Nachricht vom 16.10.2012

"Aida - das Musical" kommt erneut auf die Bühne

Musical! Kultur Daaden bringt vom 19. bis 21. Oktober die Produktion "Aida - das Musical" im Apollo-Theater Siegen erneut auf die Bühne. Neue Mitwirkende, darunter Javier Fernandez Guirao, werden auftreten. Neue Kulissen wurden geschaffen.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Thomas Schmidt ist neuer Ortsbürgermeister

Am Sonntag wählten die Horhausener ihren neuen Bürgermeister. Thomas Schmidt wurde in Urwahl am Sonntag, 14. Oktober mit 444 Ja-Stimmmen von 488 gültigen Stimmen gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 32,24 Prozent.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

BUND fordert einen windkraftfreien Giebelwald

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland lädt am Sonntag, 28. Oktober zu einer Giebewaldwanderung ein. Anlässlich der Planung des Baus von rund 35 Windkraftanlagen auf diesem Gebiet will man im Rahmen des Ausflugs über die Bedeutung der Erhaltung dieses Waldgebietes informieren und bittet ansässige Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Stabil positive Stimmung im Handwerk

Trotz leichter Abschwächung im Vergleich zu Vorjahr hat sich im Handwerk weiterhin eine stabil positive Stimmung eingestellt. Das zeigen die Ergebnisse der Konjunkturbefragung im Herbst 2012 im Bereich der Handwerkskammer Koblenz.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Feuerwehr übte im Hotel Landhaus Krombach

Die Freiwillige Feuerwehr Elkenroth nahm nicht nur die neue Brandmeldeanlage im Landhaus Krombach unter die Lupe die Fehlalarme zukünftig verhindern soll. Auch die Schwimmbadanlage wurde mit Blick auf mögliche Unfälle besucht. Eine Übung zur Rettung mit Leitern schloss sich an und auch die Jugendfeuerwehr kam zum Einsatz.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Gesund und fit mit Yoga

Im Rahmen des Herbstangebotes des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen wird in diesem Jahr wieder ein Yoga Kurs angeboten. Im Rahmen des Angebotes, das am Freitag, 2. November, startet, können Interessierte eine Reise durch die Welt des Körpers unternehmen.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.10.2012

Altenkirchen präsentierte sich lebens- und liebenswert

Die 4. Herbstfashion des Aktionskreises Altenkirchen am Sonntag, 14. Oktober zeigte es erneut: die Vielfalt der örtlichen Unternehmen der Kreisstadt. Die Besucherscharen drängelten sich am Nachmittag durch die Stadt, da konnte auch der einsetzende Regen nichts verhindern. Die Geschäfte hatten um 13 Uhr geöffnet und das fast zweistündige Bühnenprogramm mit Modenschau und Präsentationen der neuen Autos gefiel den Gästen.


Vereine | Nachricht vom 15.10.2012

SSV Herren feiern hohen Sieg

Die Handballer des SSV95 Wissen konnten sich beim vergangenen Heimspiel gegen die Gegner vom TV Bad Ems durchsetzen und das Spiel mit einem hervorragenden 35:12-Sieg für sich entscheiden. Bereits zur Halbzeit hatte die heimische Mannschaft mit 18:9 Toren deutlich in Führung gelegen.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

Opernstars auf der Kino-Bühne in Asbach

Gelungene Premiere: Cine 5 überträgt live Aufführungen der „Met“ in New York

Asbach. Große Oper auf dem Land: Ohne einen mehrstündigen Flug über den Atlantik in Kauf nehmen zu müssen und für den Preis eines guten Abendessens kommen Liebhaber des klassischen Gesangs ab sofort in den Genuss großer Kultur. Das Cine 5 Kino in Asbach überträgt live Opernaufführungen der weltberühmten „Met“ in New York. Am Samstagabend war die Premiere mit Anna Netrebko und der Komödie um das Liebeselixier „L’elisir d’amore“.


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

4. "Hamm-Kreativ" zeigt bunte Vielfalt der Künstler

Lokale und regionale Kreative zeigen im Hammer Kulturhaus bis zum 2. November in der 4. Staffel „Hamm-Kreativ“ einen überaus aussagekräftigen Querschnitt ihrer vielseitigen Arbeiten. Jeder Künstler hat dabei seinen eigenen Stil, viele Ideen werden offeriert. Demnächst startet die Reihe "Hammer Blickpunkte".


Kultur | Nachricht vom 15.10.2012

Volkslieder - Gestern und Heute

Es gibt Melodien, die hört man und vergisst sie nie mehr. Früher bezeichnete man solche Melodien und Lieder als "Gassenhauer", jeder kannte sie und konnte sie irgendwie singen. Vieles hat sich im Laufe der Jahrhunderte geändert, geblieben ist ein Schatz von unvergesslichen Melodien. Aber auch die Moderne hat ihre besonderen Lieder. Sie werden gemeinsam im Konzert in Betzdorf-Bruche präsentiert.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

16. Oktober: Vor 25 Jahren starb Joseph Höffner

Am 16. Oktober, vor 25 Jahren starb Joseph Höffner - der Kardinal aus dem Westerwald. Sein Leitmotiv "Soziale Gerechtigkeit und soziale Liebe" spiegelt sich bis heute in seine Werken wider. 1962 erschien sein wohl berühmtestes Werk: "Christliche Gesellschaftslehre", es wurde weltweit bekannt und in viele Sprachen übersetzt.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

100 Jahre DRK Kirchen-Wehbach würdig gefeiert

Nach dem Kabarettabend am Freitag sind die Feierlichkeiten zum Jubiläum des DRK Kirchen-Wehbach nun mit einem Festkommers endgültig abgeschlossen worden. Die Redner im Bürgerhaus Freusburg dankten den Mitgliedern für ihre wichtige ehrenamtliche Arbeit. Außerdem gab es Ehrennadeln und Urkunden für langjährigen Dienst.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Herbstferien sinnvoll genutzt

Insgesamt 33 Jugendliche nutzten das Angebot der Verbandsgemeinde Wissen und der Westerwald Bank eG und nahmen am Bewerbertraining teil. Diese gemeinsame Veranstaltung für Jugendliche hat sich fest etabliert.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Stellung zur Euro-Krise bezogen

Die Euro-Krise und ihre komplexen Thematik sollte der finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Bundestag, Klaus-Peter Flosbach erläutern. Er kam auf Einladung von MdB Erwin Rüddel und des Arbeitskreises Europa des CDU-Kreisverbandes nach Betzdorf


Vereine | Nachricht vom 14.10.2012

DRK Kirchen-Wehbach bot "Spontanheilung" zum Finale

Das 100-jährige Jubiläum des DRK Kirchen-Wehbach wurde bereits im Jahresverlauf mit Veranstaltungen gefeiert. Zum Finale gab es einen vergnüglichen Abend mit Lüder Wohlenberg, dem Kabarettisten und Arzt aus Köln. In der Doppelrolle als Patient und Arzt sorgte er für einen vergnüglichen Abend. Lachen ist immer noch die beste Medizin und das konnten die Gäste ausgiebig.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Vorträge zu spezifischen Themen bei der KVHS

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet Ende Oktober gleicht zwei Veranstaltungen zu ganz speziellen Themen an. Am 25. Oktober ist zum Vortrag „Der Schlüssel zu Gesundheit – Der Darm – Das Schleimhautsystem“ geladen, am 27. Oktober zum Tagesseminar „Erfolgreiches Online-Marketing auf Facebook“.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Junge Union zu Gast in Mainz

Die Junge Union im Kreis Altenkirchen begab sich kürzlich auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders nach Mainz, wo neben eines Empfangs im Landtag auch ein Besuch beim ZDF auf dem Programm standen.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Igel gehören nicht ins Haus

Igel bereiten sich auf den Winterschlaft vor und fressen sich eine Speckschicht an. Sie brauchen jetzt ein Winterquartier und da bieten sich naturnahe Gärten an, die mit Reisig-, Holz- oder Steinhaufen ausgestattet sind. Der NABU Westerwald rät dazu, Igel nicht ins Haus zu nehmen. Dies gilt auch für junge Igel.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Freitag war "Unfalltag"

Es war nicht der berühmte "Freitag, der 13." sondern Freitag, 12. Oktober, der für die Polizei Betzdorf um "Tag des Verkehrsunfalls" wurde. Allein 13 Unfälle mit einem geschätzten Schaden von rund 35.000 Euro nahmen die Beamten auf.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Herbstempfang der SPD mit Norbert Neuser

Der diesjährige Herbstempfang des SPD-Kreisverbandes findet am Freitag, 19. Oktober im Bürgerhaus in Berod statt. Als Gastredner kommt der Europaabgeordnete Norbert Neuser. Zuvor werden die Delegierten für den Landesparteitag gewählt.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Herchen zu Fuß entdecken

Windeck-Herchen war schon Ziel der Urlauber im vorigen Jahrhundert und bei Künstlern sehr beliebt. Das malerische Dorf an der Sieg steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am Montag, 29. Oktober, die um 12 Uhr im Haus des Gastes beginnt.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2012

Großer Herbstmarkt in Gebhardshain

Das bunte Herbstmarkttreiben in Gebhardshain startet am Samstag, 20. Oktober mit dem Fassanstich um 11 Uhr auf dem Platz vor Kirche. Dann beginnt einer der schönsten Märkte der Region, der im letzten Jahr tausende Besucher anzog. Es locken die vielen Marktstände und die Fachgeschäfte des Ortes mit besonderen Angeboten.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2012

Geringes Interesse am Tag der offenen Tür

Der Schützenverein Elkhausen/Katzwinkel hatte ebenso wie viele andere Schützenvereine im ganzen Land am vergangenen Wochenende zum "Tag der offenen Tür" eingeladen. Die Resonanz war enttäuschend, vermeldet der Vorstand. Das Bürger-Vogelschießen" wurde verschoben.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2012

Haus Felsenkeller stellt Herbst/Winterprogramm vor

Ein tatsächlich buntes und äußerst abwechslungsreiches Kulturprogramm bietet das Kultur Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller e.V. zum Herbst/Winter, bzw. Frühjahr 2013. Auch im 27. Jahr gibt es Premieren und Bewährtes im Programm - also für jeden ist da etwas dabei. Matthias Deutschmann kommt mit dem neuen Solo-Programm, aber auch die Musik-Legende Klaus Lage ist zu Gast in der Region. Mundart ebenso wie Punk kommen vor.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Feierliche Übergabe der Einbürgerungsurkunden

Im Rahmen einer Feierstunde verlieh Landrat Michael Lieber an acht Personen die Einbürgerungsurkunden und damit die deutsche Staatsbürgerschaft. Bislang erhielten 94 Personen im Landkreis die deutsche Staatsbürgerschaft. Ihnen allen galt ein herzliches Willkommen.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

17. Bergbau- und Mineralienbörse am Sonntag

Der Förderverein "Grube Bindweide" lädt zur 17. Bergbau- und Mineralienbörse am Sonntag, 14. Oktober, ins Rathaus Gebhardshain ein. Neben ausgesuchten Anbietern und Ausstellern gibt es ein spannendes "Schätz-Spiel" um das Gewicht der besonderen Steine. Da kann jeder mitmachen und gewinnen.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Polizei blitzt verstärkt auf gefährlichen Landstraßen

Überhöhte Geschwindigkeit ist bei Unfällen mit Verletzten die Hauptunfallursache Nr. 1. Die Polizei geht jetzt gezielt mit Geschwindigkeitskontrollen an besonders gefährlichen Streckenabschnitten gegen die Raser vor.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

LKWs und Busse kontrolliert

Die Verkehrsdirektion Koblenz war im landesweit angesetzten Kontrolltag zur Überwachung des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs der Polizei im Bereich der A 61 aktiv. Grund für den Kontrolltag war die Zunahmen der Unfälle mit LKW-Beteiligung, neun Menschen kamen im Bereich des PP Koblenz dabei ums Leben.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Ab Montag Vollsperrung der L 267

Am Montag, 15. Oktober beginnen die Auftragungsarbeiten der Trag- und Binderschichten an der Ortsdurchfahrt der L 267 in Forst. Das bedingt die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt bis Donnerstag, 18. Oktober. Da aber immer noch Autofahrer die Sperrung missachten, macht die Ortsgemeinde erneut auf die Vollsperrung aufmerksam.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2012

Firmengelände wird kräftig ausgebaut

Insgesamt entstehen auf dem Gelände des Familienunternehmen Stöver GmbH & Co kg in Wissen mit dem neuen Anbau rund 2200 Quadratmeter Betriebsfläche. Für die Betriebserweiterung werden rund 800.000 Euro investiert. Ende des Jahres sollen die neuen Hallen in Betrieb gehen.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Kindergarten erhielt neue Hecke

Der Franziskus-Kindergarten in Betzdorf wünschte sich einen Sichtschutz zum neuen Sandkastengelände. RWE-Mitarbeiter Hans-Werner Werder schlug das Projekt zur Förderung vor, und die Aktion "RWE vor Ort" gab 2000 Euro.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Gegen Abtreibung von Mädchen

Die Vereinten Nationen haben den 11. Oktober zum Welt-Mädchentag erklärt. Mädchen werden in vielen Gesellschaften der Erde als gering angesehen, von Bildung ausgeschlossen und als weibliche Föten gezielt abgetrieben.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Neue Tagespflegeeinrichtung in Kirchen kommt

Das Projekt "Tagespflege Giebelwald" in Kirchen soll am 1. Januar 2013 in den Räumen des ehemaligen Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) starten. Bis dahin sind noch Umbauarbeiten zu leisten. Die Ökumenische Sozialstation Betzdorf/Kirchen ist Betreiber der Einrichtung und stellte das Projekt der Öffentlichkeit vor.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Partnerschaft mit polnischem Landkreis Krapkowice gefestigt

Zum Partnerschaftsbesuch in den polnischen Landkreis Krapkowice reiste Landrat Michael Lieber und eine Delegation der Landfrauen des Kreises Altenkirchen. Partnerschaften müssen gepflegt und vor allem gelebt werden, dazu gehören die Begegnungen und die Verbindungen der Menschen untereinander.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Deutschlehrerverband hat neues Verbandsorgan

Das neue Verbandsorgan des Deutschlehrerverbandes Rheinland-Pfalz präsentiert auf 88 Seiten eine Fülle von Aktivitäten. Titel: Blick auf den Rhein. In der Schriftenreihe sind Unterrichtsanregungen ebenso wie die Verbandsaktivitäten vereint.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Oktoberangebote der KVHS

Zwei weitere Angebote hält das Programm der Kreisvolkshochschule am Freitag, 26. Oktober, für Interessierte bereit. Neben einer Nachtwächterführung durch die Gassen von Altenkirchen findet an diesem Tag an der Kreisvolkshochschule ein Sushikurs statt, bei dem Interessierte mehr über die japanische Küche erfahren können.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

Sauschießen ist gestartet

Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft hat ihr diesjähriges Sauschießen gestartet. Nun kann dienstags und donnerstag um die beliebten Trophäen geschossen werden, Kenntnisse sind nicht erforderlich. Mit dem "Hubertustreiben" am 3. November endet das Sauschißen.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

12. Schönsteiner Kartoffelfest am Sonntag

"Alles Tolle von der Knolle" - heißt es am Sonntag, 14. Oktober bei der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft in Schönstein. Das 12. Kartoffelfest bietet wieder leckere Gerichte rund um die braune Knolle. Die Küche kann an diesem Tag kalt bleiben, es gibt für jeden Geschmack etwas.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

Neue Deutsche Meister in Gebhardshain

Die Gebhardshainer Bogenschützen hatten allen Grund zu feiern. Dieter Glöckner verteidigte erfolgreich seinen Titel und wurde erneut Deutscher Meister Bowhunter und stellte einen neuen Rekord auf. Gaby Glöckner wurde Deutsche Meisterin Bowhunter Unlimited, Seniorinnen.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2012

"Heroes of Rock" im Kulturwerk Wissen

Am Samstag, 20. Oktober stehen Songs der Rocklegenden Deep Purple und Toto auf dem Programm im Kulturwerk Wissen. Die Bands Demon´s Eye" und "Tambu" lassen im Doppelkonzert die Heroes of Rock lebendig werden.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

DAK-Gesundheitsreport liegt vor

Die DAK legte den neuen Gesundheitsreport vor, und da zeigt sich, dass die Region Westerwaldkreis und Kreis Altenkirchen mit der Zahl der gemeldeten Krankheitstage deutlich über dem Landesdurchschnitt in Rheinland-Pfalz liegen. Bei den Erkrankungen des Verdauungssystems gab es den Anstieg um 23 Prozent. Das Herzinfarktrisiko ist gestiegen.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

Erwin Rüddel unterstützt den Welt-Mädchentag

Am Donnerstag, 11. Oktober, findet auf Initiative den internationalen Kinderhilfswerk Plan der erste Welt-Mädchentag der Vereinten Nationen statt. Bei der Eröffnungsveranstaltung in Berlin trag der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel den Vorstandsvorsitzenden von Plan International Deutschland e.V., Dr. Werner Bauch, und Hanns-Eberhard Schleyer, der Vorsitzende des Kuratoriums.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

Ist Bauen noch rentabel?

Die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald laden angesichts des aktuell niedrigen Zinsniveaus am Donnerstag, 25. Oktober, im Hotel „Breidenbacher Hof“ zum Fachvortrag „Ist Bauen noch rentabel?“ mit dem Betzdorfer Architekten Oliver Schmidt ein.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

KVHS bietet Englischkurs für Einsteiger an

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet in ihrem Programm jetzt einen Englischkurs für Einsteiger an, der sich an Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen richtet. Der Kurs, der am 23. Oktober startet, richtet sich nach neuen Kurszeiten und findet vormittags von 9.30 bis 11 Uhr statt.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2012

Gerda und Walter zu Gast im Kulturwerk

Das ist schon Kult: SWR4 Mussik, Sproch un Wein mit Gerda und Walter kommen im Rahmen ihrer Tournee ins Kulturwerk Wissen. Am Freitag, 19. Oktober gastiert das beliebte Mundart-Festival an der Sieg. Musik, Leckereien und viel Spaß sind garantiert.


Werbung