Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38392 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Kultur | Nachricht vom 06.11.2010

Zeitreise durch die Musik der Beatles und der Rolling Stones

Am Samstag, 13. November kommen die Beatles Tribute Band Lucy in the Sky und die Rolling Stones Tribute Band "Sticky Fingers" ins Kulturwerk Wissen. Die musikalische Zeitreise zu den legendären Helden der Musikgeschichte der 60er Jahre wird von der Wissener eigenART und dem Kulturwerk Wissen präsentiert.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Erinnerung an Pogrome und Podiumsdiskussion

In Erinnerung an die sogenannte Reichspogromnacht findet am 10. November im Kulturhaus in Hamm eine Gedenkveranstaltung statt. Im Anschluss an diese Veranstaltung gibt es eine Podiumsdiskussion zum Thema "Schafft Deutschland sich ab?"


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Tag des Lesens mit den Vorlesern machte Spaß

Lesen macht Spaß, Vorlesen auch, und spannenden Geschichten zuhören erst recht. Die Grundschulkinder der Barbara-Grundschule in Katzwinkel kamen zum Tag des Lesens in den Genuss, tolle Kinderbücher vorgelesen zu bekommen. Schulleiterin Marita Langenbach hatte vier prominente Vorleser aus der Region gewinnen können.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Feierlich Einbürgerungs-Urkunden übergeben

Auch in diesem Jahr wurde wieder einigen ausländischen Mitbürgern die deutsche Staatsbürgerschaft verliehen. In einer Feierstunde im Kreishaus übergab jetzt Landrat Michael Lieber die Einbürgerungsurkunden.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Kreis Altenkirchen freut sich auf Landkreistag

Landkreistag im Kreis Altenkirchen: Seit mehreren Jahrzehnten ist es wieder einmal soweit, dass der rheinland-pfälzische Landkreistag seine Hauptversammlung im nördlichsten Kreis des Landes ausrichtet. Zur öffentlichen Hauptversammlung am 11. November in der Altenkirchener Stadthalle hat sich auch Ministerpräsident Kurt Beck angesagt.


Region | Nachricht vom 05.11.2010

Erneut für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert

Lena Marie Zimmermann und Leon Kopac von der KG Herdorf haben sich für die Deutschen Meisterschaften im Gardetanzsport am 27. November in Aachen qualifiziert. Und das trotz einer Verletzungspause.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2010

Tanz- und Rhönradkids auf gemeinsamer Klettertour

Einen Trainingstag der ganz besonderen Art veranstaltete jetzt die Rhönrad- und Tanzabteilung des VfL Dermbach während der Umbauphase der Turnhalle. Denn schließlich gilt: Not macht erfinderisch.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Auswanderung als Alternative

Bei den "Weyerbuscher Gesprächen" der Westerwald Bank im Raiffeisen-Begegnungs-Zentrum Weyerbusch geht es am 10. November um die Auswandererbewegung zur Zeit Friedrich Wilhelm Raiffeisens. Viele Westerwälder kehrten damals der Heimat den Rücken und suchten ihr Heil in Nord-Amerika. Referent ist Dr. Thomas Bartolosch aus Betzdorf.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Breites Aktionsbündnis gegen Atomkraft demonstriert

Am Montag, 8. November, veranstaltet ein breites Aktionsbündnis gegen Atomkraft einen Demonstrationszug durch Betzdorf. Der "Montagsspaziergang" richtet sich gegen die Laufzeitverlängerung für deutsche Atomkraftwerke und die Energiepolitik der schwarz-gelben Bundesregierung.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Thema: "Aus dem Takt - Herzrhythmusstörungen"

Herzwochen 2010: Auch in diesem Jahr wird wieder eine hochkarätige Veranstaltuntg im Kreis Altenkirchen stattfinden. Thema ist "Aus dem Takt - Herzrhythmusstörungen". Die Veranstaltung am 10. November im großen Saal der Stadthalle Betzdorf ist Teil der bundesweiten Informationskampagne der Deutschen Herzstiftung.


Region | Nachricht vom 04.11.2010

Ambulante Hilfe für Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen

Für den Landkreis Altenkirchen und die nördlichen Verbandsgemeinden des Westerwaldkreises wurde die psychiatrische Behandlung deutlich verbessert. Mit dem Umzug der psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) am St. Antonius Krankenhaus Wissen in die neuen Räume ist Behandlung und Betreuung der Patienten deutlich verbessert worden. Im Januar 2011 soll auch die neue Tagesklinik eröffnet werden.


Kultur | Nachricht vom 04.11.2010

Ein Gespräch von Pilatus mit Jesus am Kreuz

Ein Gespräch mit dem gemarterten Jesus am Kreuz wird am Freitag, 12. November, in der St. Aloysius Kirche in Herdorf und am Samstag, 13. November, in der Maria Magdalena Kirche in Horhausen aufgeführt.


Kultur | Nachricht vom 04.11.2010

Die "Knappen" wollen auf der Freusburg proben

Am zweiten Advent bietet die Daadetaler Knappenkapelle zum Abschluss eines umfangreichen Festjahres ein Konzert im festlich geschmückten Bürgerhaus in Daaden. Geplant ist zuvor auch ein Probenwochenende auf der Freusburg.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Vom-Stein-Plakette für verdiente Kommunalpolitiker

Hohe Ehrung für drei Bürger aus dem Kreis Altenkirchen. In einer Feierstunde erhielten Alois Eul (Flammersfeld), Christoph Moschner (Kirchen) und Ernst Helmut Zöllner (Betzdorf) kürzlich aus den Händen von Staatsminister Karl Peter Bruch die Freiherr-vom-Stein-Plakette.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Wehner sprach mit Oberlahrern über Zustand der L 269

Über den Zustand der L 269 hat jetzt der SPD-Bundestagsabgeordnete Thorsten Wehner vor Ort mit Oberlahrer Bügrrn gesprochen. Dabei versprach er, sich weiter für eine Verbesserung der Ortsduchfahrt, aber auch für den weiteren Verlauf der Landesstraße stark zu machen.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Bei gemeinsamer Übung den Ernstfall geprobt

Die Freiwillige Feuerwehr Hamm, die Rettungshundestaffel Hamm und das DRK Hamm probten den Ernstfall bei einem angenommenen Brand. Im Nachhinein waren sich die Beteiligten einig: Die Jahresabschlussübung verlief gut abgestimmt, der Ausbildungsstand ist sehr hoch.


Region | Nachricht vom 03.11.2010

Rüddel: Ehrenamt darf nicht bestraft werden

dass ehrenamtliche Bürgermeister, die unter 65 Jahre alt und schon in Rente sind, für ihr Ehrenamt auch noch "blechen" sollen, empört den CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Es dürfe nicht sein, dass dass die Aufwandsentschädigung vom Ruhegehalt abgezogen werde.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Ausstellung ist Hommage an Giovanni Vetere

Vom ersten Bild über Skulpturen und Fresken bis hin zu den neuen Werken des international bekannten Künstlers Giovanni Vetere gibt die Ausstellung im Alten Zollhaus einen Einblick in mehr als 30 Jahre künstlerischen Schaffens. Die Wissener "eigenART" präsentiert die faszinierende Retrospektive anlässlich des 70. Geburtstages Veteres, dessen Lebensgeschichte mit Wissen und der Region eng verbunden ist.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Vorhang auf für "Besen, Herz und Schnauze"

Der Countdown läuft. Am Freitag, 12. November, heißt es "Vorhang auf" für die 10. Theatersaison von "Lampenfieber" im Saal Schäfer in Breitscheidt. "Besen, Herz und Schnauze" heißt der neue Schwank.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Käte-Krumm-Ausstellung in Daaden eröffnet

Sie ist 78 Jahre alt und äußerst vital. Das beweist Käte Krumm mit ihrer Ausstellung in der Volksbank Daaden. Noch bis zum 22. November sind die Bilder der passionierten Hobbymalerin in der Daadener Volksbank zu betrachten.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2010

Lesung mit Patricia Schröder faszinierte Grundschüler

Begeistert von der Kinder- und Jugendbuchautorin Patricia Schröder waren etwa 100 Viertklässler der Grundschule Hamm bei einer Autorenlesung, die die KÖB organisiert hatte. Zum Schluss bekam jedes Kind noch ein Programm mit persönlicher Widmung.


Region | Nachricht vom 02.11.2010

Am 7. November steigt das 7. Stadtfest in Kirchen

Ein Nonstop-Bühnenprogramm auf dem Parkdeck Lindenstraße, verkaufsoffener Sonntag, Neuwagenausstellung, eine Gourmet-Meile, heimische Künstler präsentieren ihre Werke, Gewinnspiele, Präsentationen der Vereine und und und... Auch das 7. Stadtfest in Kirchen am 7. November präsentiert wieder Höhepunkte ohne Ende.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Hier halten Alt und Jung zusammen

Die ältere Generation ist fest in das Leben der Ortgemeinde Bitzen integriert. Alt und Jung waren beim 11. Seniorennachmittag ins Programm mit eingebunden.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Martinsmarkt und Prinzenproklamation

Am Sonntag ist Martins- und Antikmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Wissen. Doch bevor es mit dem Marttreiben so richtig los geht, wird die neue Tollität der Wissener Karnevalsgesellschaft vorgestellt. Die spannende Frage: "Prinz oder Prinzessin" wird beantwortet. Es gibt auf dem Markt Neues zu entdecken, die bewährten Elemente sind vertreten und die Wissener Unternehmen haben sich einiges einfallen lassen. Am Abend beschließt der Martinsumzug das Geschehen in der Stadt.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Rüddel besuchte Schalltechnik-Unternehmen in Hamm

Beeindruckt zeigte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Besuch in der Firma STA (Schalltechnische Anlagen) in Hamm. Begleitet wurde Rüddel von Dr. Sabine Dyas, der Leiterin der IHK-Geschäftsstelle Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Gleich viermal Unfallflucht meldet PI Altenkirchen

Unfallfluchten und kein Ende. Allein für das vergangene Wochenende meldet die Polizei-Inspektion Altenkirchen vier Fälle. Ein Fall konnte schon aufgeklärt werden.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

Zu "Halloween" wieder etliche Sachbeschädigungen

In Zusammenhang mit "Halloween" kam es in der Nacht zu Montag, 1. November (Allerheiligen), nach Angaben der Betzdorfer Polizei im Oberkreis zu etlichen Sachbeschädigungen.


Region | Nachricht vom 01.11.2010

17-Jährige brach zusammen - Tod bei Halloween-Party

Der Schock in Wissen sitzt tief - ein 17-jähriges Mädchen besuchte am Sonntag, 31. Oktober, die Halloween-Party im Kulturwerk Wissen. Sie brach nach Mitternacht (etwa 3 Uhr) zusammen. Die blitzschnell eingeleiteten Rettungsmaßnahmen blieben letztlich ohne Erfolg. Das Mädchen starb gegen 5 Uhr im DRK-Klinikum in Altenkirchen. Die Ermittlungen zur Todesursache übernahm die Kripo, wie das Polizeipräsidium Koblenz bestätigte.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.11.2010

Olymp-Apotheke ist mit neuen Öffnungszeiten gestartet

Mit durchgehenden Öffnungszeiten von 8 bis 20 Uhr und samstags bis 18 Uhr hat die Olymp-Apotheke in Wissen die alten klassischen Öffnungszeiten nicht übernommen. Geführt wird die Apotheke von Apotheker Christian Hellwig, der vom Zuspruch der Kunden berichtete.


Kultur | Nachricht vom 01.11.2010

Konzert auf restaurierter Raiffeisen-Orgel

Ein Konzert auf der restaurierten Raiffeisen-Heimorgel verspricht am Sonntag, 7. November, in der evangelischen Kirche in Hamm ein besonderes Musikerlebnis zu werden.


Region | Nachricht vom 31.10.2010

Rüddel: "Leisen Rhein" auch auf die Siegtalstrecke ausweiten

Zwei Förderbescheide für ein "leiseres Rheintal" wurden jetzt in Berlin an den Vorsdtandsvorsitzenden der Deutschen Bahn AG, Rüdiger Grube, von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, übergeben. Mit dabei war auch der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. Bei dieser Gelegenheit regte Rüddel an, dieses Förderprogramm auch auf die Siegtalstrecke auszuweiten.


Region | Nachricht vom 31.10.2010

Überwältigende Hilfe für Kinder in Not

Mit ihrem unermüdlichen Einsatz haben die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth im vergangenen Jahr wieder viele Spenden gesammelt. Diese wurden nun im Rahmen der "Scheckübergabe" an Institutionen und bedürftige Familien übergeben. Eine Hilfe, auf die Familien schwerstkranker Kinder dringend angewiesen sind.


Region | Nachricht vom 31.10.2010

Montagsspaziergänger auf dem Vormarsch

Die "(Energie-)Wende-Welle" wird von Woche zu Woche immer größer und schwappt jetzt auch ins benachbarte Hessen über. „Nachdem die ersten drei Westerwälder Montagsspaziergänge in Hachenburg ein so großartiger und toller Erfolg geworden sind, nehmen nun auch die Bürgerinnen und Bürger aus dem Raum Limburg/Diez ihre Zukunft selbst in die Hand und beteiligen sich an der Bewegung“, erklärte jetzt Roger Best vom Naturschutzbund (Nabu). Die Westerwälder Atomkraftgegner wollen die Hessen unterstützen.


Vereine | Nachricht vom 31.10.2010

30 Mannschaften nahmen an Ortspokalschießen teil

Gute Beteiligung beim 20. Ortspokalschießen des Schützenvereins Weitefeld. Insgesamt nahmen 129 Personen in 30 Mannnschaften teil. Damit konnten die Organisatoren mehr als zufrieden sein.


Kultur | Nachricht vom 31.10.2010

Literarische Leckerbissen zum Abschied

Mit einem Nachschlag zu den 9. Westerwälder Literaturtagen verabschiedete sich
Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil als Mitveranstalter der Literaturtage. Im nächsten Jahr wollen die Veranstalter neue Wege gehen und ein hochklassiges Programm auf die Beine stellen, das sich thematisch an der Bundesgartenschau in Koblenz orientieren wird.


Region | Nachricht vom 30.10.2010

Reiner Meutsch berichtet von der Reise seines Lebens

Das Abenteuer Weltumrundung mit Reiner Meutsch präsentiert die Kreissparkasse Altenkirchen in einer mehrstündigen Multivisionsshow in der Stadthalle am 20. November. Mit dabei sind Musiker und Tänzer aus Afrika, Asien und Lateinamerika.


Region | Nachricht vom 30.10.2010

Zwei Einsätze der Feuerwehr am gleichen Ort in kurzer Zeit

Gleich zweimal am gleichen Tag musste am Freitag die Feuerwehr in die Benjamin-Fox-Straße in Betzdorf ausrücken. Zuerst hatte sich starker Qualm nach Schweißarbeiten bebildet, kurz danach war ein Papierballen in Brand gersaten. Verletzt wurde niemand, der Schaden hält sich in Grenzen.


Region | Nachricht vom 30.10.2010

Niederdreisbachs Rat absolvierte großes Programm

Unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Stefan Strunk fand kürzlich eine Sitzung des Ortsgemeinderates Niederdreisbach in der "Alten Post" statt. Der Rat hatte ein umfangreiches Programm zu erledigen.


Kultur | Nachricht vom 30.10.2010

Bilder, die Fragen stellen

Die Westerwald Bank in Rengsdorf präsentiert Werke von Bert Britz. Der Rengsdorfer Maler, 2003 verstorben, hat nach wie vor eine treue Gemeinde von Bewunderern, die zur Vernissage in die Bank kamen.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

"Klar sehen - nichts vernebeln" - BZgA-Parcours an der IGS

Aufklären, vorbeugen und unterstützen mit einer praxisorientierten Suchtaufklärung. Das ist das Ziel des "KlarSicht-Mitmach-Parcours zu Tabak und Alkohol" Zwei Tage lang war dieser Parcours der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zu Gast an der IGS Hamm - und erfreute sich großen Interesses.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

Ein buntes Auto für den guten Zweck

Ab sofort können soziale und karitative Einrichtungen, Schulen Kindergärten, Kirchengemeinden und Vereine über ein Fahrzeug verfügen, das acht Personen transportieren kann. Die 3A-Automobile GmbH in Altenkirchen und 21 weitere Unternehmen machten dies möglich. Anmelden, nutzen und den Sprit bezahlen - mehr bedarf es nicht.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

Heimische SPD sagt: Nein zur Laufzeitverlängerung

Im SPD-Bürgerbüro Betzdorf läuft derzeit eine Unterschriftenaktion gegen längere Laufzeiten für Atomkraftwerke, wie sie jetzt beschlossen worden ist. Dagegen setzen die heimischen Sozialdemokraten ein klares Ja zu erneuerbaren Energien.


Region | Nachricht vom 29.10.2010

SPD-Parteivorstand unterstützt Aktion Schutzengel

Prominente Unterstützung erhielt jetzt Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf für die Aktion "Schutzengel". Und zwar vom Parteivorstand der SPD in Berlin. Auch SPD-Parteichef Sigmar gabriel äußerte sich deutlich: :"Wir dürfen nicht wegschauen."


Region | Nachricht vom 29.10.2010

Flucht vor Polizei endete ausgerechnet in einer Garage

Die Flucht vor einer Polizeikontrolle endete für zwei einschlägig bekannte Drogenabhängige mit einem Desaster. Beim Versuch, dem Streifenwagen zu entkommen, fuhren sie in Fiersbach in eine Garage.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Eine muntere Einweihungsfeier

Zum einem regelrechten Dorffest geriet die Einweihung des neuen Spielplatzes in Güllesheim. Die muntere Feier mit viel Musik und etlichen Auftritten der Kinder machte auch Landrat Michael Lieber und Bürgermeister Josef Zolk richtig Spaß.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Die Arbeitslosigkeit hat weiter abgenommen

Die Entspannung am Arbeitsmarkt setzt sich nach den Angaben der Arbeitsagentur auch für den Bezirk Neuwied weiter fort. Die Oktoberzahlen belegen danach: Männer und junge Menschen profitieren offenbar am stärksten von der aktuellen Entwicklung.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Wirtschaftstag in Frankfurt war das Ziel

Der Wirtschaftstag 2010 des Genossenschaftsverbandes war Ziel einer gut 30-köpfigen Delegation der heimischen Westerwald Bank, die wie in den Vorjahren ihre Geschäftskunden zur Teilnahme am größten deutschen Unternehmertreffen in der Hessen-Metropole eingeladen hatte.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Im Schaubergwerk tummeln sich Fabelwesen

Am Wochenenende wird sich das Kreisbergbaumuseum in eine Märchenwelt verwandeln. Dann tummeln sich dort kleine Fabelwesen - die Trolle.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Rüddel: Auch Siegtalstrecke muss leiser werden

Einen "leiseren" Bahnverkehr fordert der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel auch für die Siegtalstrecke. Das bekräftigte Rüddel jetzt in einer Presseerklärung. Rüddel hatte auch eine entsprechende Anfrage an das Bundesverkehrsministerium gestellt.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Tod durch Hantieren mit Feuerwerkskörpern

Ein tragischer Unfall beim Basteln von Feuerwerkskörpern ereignete sich am Mittwoch, 27. Oktober, in Morsbach-Berghausen im benachbarten Oberbergischen Kreis. Dabei wurde ein 56-Jähriger getötet.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Ein neues Paradies für seltene Pflanzen und Tiere geschaffen

Die Renaturierung der Klebsandgrube "Wilhelm" bei Elkenroth/Weitefeld ist ein gutes Beispiel gelungener Rekultivierung. Etliche Tier- und Pflanzenarten profitieren von dieser gelungenen Naturschutzaktion. Dabei handelt es sich allein um 11 Pflanzen- und 24 Tierarten, deren Bestände stark bedroht sind.


Region | Nachricht vom 28.10.2010

Sicherheitswesten für Entlasskinder gespendet

Gut gerüstet sind jetzt die Entlasskinder der KiTa "Villa Kunterbunt" in Wissen. Ein Taxiunternehmen spendierte 20 reflektierende Sicherheitswesten für den zukünftigen Schulweg.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.10.2010

Seit 50 Jahren dreht sich alles um die Gesundheit

Gold ist die Farbe für ein 50-jähriges Jubiläum. Gold schmückt in diesen Tagen die Ahorn-Apotheke in Wissen, denn seit 50 Jahren ist die Apotheke im Herzen der Stadt im Einsatz für die Gesundheit. Das Apothekerehepaar Antoinette und Paul Edwin Mecklenburg feierte mit Kunden und dem Mitarbeiteam das runde Jubiläum, sowie den offiziellen Gästen.


Vereine | Nachricht vom 28.10.2010

Viele neue Anregungen für Arbeit des Betreuungsvereins

Mit einer Fülle von Anregungen für neue Fortbildungsangebote wartete die gut besuchte Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Altenkirchen auf.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Jugendfeuerwehr hatte Spaß im Phantasialand

Das Phantasialand in Brühl war diesmal das Ziel der Tagesfahrt der Jugendfeuerwehr des Kreises Altenkirchen. Nicht weniger als 325 Teilnehmer wurden gezählt, die jede Menge Spaß hatten.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Rüddel traf chilenischen Staatspräsidenten

An einem Meinungsaustausch mit chilenischen Parlamentskollegen nahm jetzt der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel teil, der erst kürzlich Mitglied einer Delegation in dem südamerikanischen Land war. Im Rahmen des Meinungsaustausches traf Rüddel auch den chilenischen Staatspräsidenten, dem er bei dessen Staatsbesuch zur Rettung der 33 Bergleute gratulierte.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Positive Bilanz des Ausbildungsjahres 2009/2010

Die Bilanz der Arbeitsagentur zum Ausbildungsjahr 2009/2010 fällt trotz schwierigen Starts positiv aus - künftig wird es aber schwieriger, Lehrstellen zu besetzen.


Region | Nachricht vom 27.10.2010

Basaltabbau im Nauberg: Pläne wurden erörtert

Das Für und Wider eines Basaltabbaus im Nauberg zwischen Nister, Atzelgift, Luckenbach, Nauroth und Mörlen diskutierten am Dienstag Vertreter der Basalt-AG aus Linz, der Behörden und der Bürgerinitiativen. Das Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz hatte diesen Austausch zwischen Befürwortern und Gegnern organisiert. Die Sorgen der Bevölkerung, die in den Dörfern ringsum lebt, spiegelten sich auch in der Diskussion wider.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.10.2010

TÜV-Auszeichnung für Autohaus Adorf

Das Toyota Autohaus Adorf in Altenkirchen erhielt die TÜV-Rheinland-Auszeichnung für besondere Qualität im Werkstatt-Service. Eine solche Auszeichnung lebt vom Engagement und der Kompetenz der Mitarbeiter, ohne die ein solcher Erfolg nicht möglich wäre. Das Zertifikat für ausgezeichnete Qualität im Werkstatt-Service wurde dem Team jetzt überreicht.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.10.2010

Wiederverwertung von Produktionsabfällen imponierte

Zu Besuch bei der Firma Berger & Söhne in Wissen war jetzt die Kreistagsfraktion der Bündnisgrünen. Vor allemn die sortenreiche Erfassung der Produktionsabfälle und deren Wiederverwertung beeindruckte die Besucher.


Vereine | Nachricht vom 27.10.2010

"Kaufmannshalde": Sanierungsarbeiten starten bald

Die "Kaufmannshalde" in Bitzen wird umfassend saniert. Die Arbeiten an dem Sportplatz sollen Ende November beginnen. Landessportbund und Landkreis fördern die Maßnahme.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Fantastische Stimmung beim Oktoberfest in Neitersen

Das Oktoberfest in Neitersen ließ die Herzen aller Fans alpenländischer Musik, Mode und Bierspezialitäten höher schlagen. Blitzschnell waren kurz nach der Ankündigung des geplanten Festes alle Eintrittskarten verkauft. Den Auftakt ins musikalische Geschehen lieferten die "Alpenstürmer" dann sorgte "Barfuss" für eine Bombenstimmung.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Unbekannte attackierten Bahn-Shop in Betzdorf

Unbekannte Täter attackierten am Freitag, 22. Oktober, frühmorgens den Bahnshop in Betzdorf. Sie hinterließen einen Stuhl mit dem Liedtext "Annie's Prayer" und richteten erheblichen Schaden an.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Tour der Sicherheit machte Station in BBS

"Stoppt die Kopflosigkeit" lautete das Motto der Tour der Sicherheit, die jetzt vier Tage lang in Rheinland-Pfalz unterwegs war. Eines der Ziele dieser Tour war auch die Berufsbildende Schule Betzdorf/Kirchen auf dem Molzberg.


Region | Nachricht vom 26.10.2010

Bauarbeiten am Hammer Marktplatz haben begonnen

Die Arbeiten für den Bau einen Regenüberlaufbeckens (RÜB) und eines Reckenrückhaltebeckens (RRB) am ehemaligen Marktplatz in Hamm haben begonnen. Für die Zeit der Bauarbeiten ist der Marktplatz für den öffentlichen Verkehr gesperrt.


Kultur | Nachricht vom 26.10.2010

I Colori Della Vita - Die Farben des Lebens

Bilder, Fresken und Skulpturen von Giovanni Vetere werden ab 1. November im Alten Zollhaus in Wissen gezeigt. Es sind die Stationen seines Lebens und seines künstlerischen Wirkens, die gezeigt werden. "I Colori Della Vita - Die Farben des Lebens" lautet der Titel der Ausstellung zum 70. Geburtstag des Künstlers, der eng mit der Region entlang der Sieg verbunden ist.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Ein buntes Programm beim Basar der Lebenshilfe

Heerscharen von Besuchern aus der gesamten Region kamen zum Basar der Lebenshilfe und genossen das Unterhaltungsprogramm, die leckeren Speisen und Getränke und kauften ein. Der Kunst- und Hobbymarkt bot eine Fülle von schönen Dingen, die zum Kauf lockten. Eine gut gefüllte Tombola bescherte den Loskäufern tolle Gewinne.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Die KG Herdorf hat neues Prinzenpaar

Die neuen Tollitäten der KG Herdorf heißen Andreas John und Sonja Erner. In diesem Jahr war es zum letzten Male, dass der Prinz gewählt wurde.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Kirchweihfest mit Musik und Besinnlichem

Das Fest der Kirchweihe feierte jetzt die katholische Pfarrgemeinde in Freusburg. Mit Musik und Kulinarischem wurede ein harmonischer Tag geboten.


Region | Nachricht vom 25.10.2010

Feuerwehrkameraden in Hamm feierten ausgelassen

Einen frohgelaunten Kameradschaftsabend hatte jetzt die Freiwillige Feuerwehr in Hamm. Neben einer Ehrung gab es auch einen humoristischen Teil, bei dem die Feuerwehrfrauen ihre aktiven Männer liebevoll auf die Schippe nahmen.


Vereine | Nachricht vom 25.10.2010

Herrengymnastikgruppe zum Jubiläum an den Rhein

Ihr zehnjähriges Bestehen hat jetzt die Herrengymnaqstikgruppe der SG Niederhausen-Birkenbeul gefeiert. Dazu gehörte auch ein Ausflug nach Linz am Rhein.


Region | Nachricht vom 24.10.2010

Oktobermarkt machte Lust auf den Herbst

Auf dem Oktobermarkt in Horhausen konnten Besucher am Wochenende ausgefallene Spezialitäten und echte Handwerkskunst entdecken. Eine Leistungsschau des Einzelhandels lockte ins Kaplan-Dasbach-Haus. Zudem bot der verkaufsoffene Sonntag Gelegenheit zu einem gemütlichen Einkaufsbummel.


Region | Nachricht vom 24.10.2010

Rund um den Königssee

Es ist wieder soweit: Zugunsten des Wissener Jahrmarktes präsentiert der Siegerländer Dieter Freigang auch 2010 wieder einen Panorama-Diavortrag. Diesmal nimmt er die Gäste mit auf eine Reise an den Königssee.


Region | Nachricht vom 23.10.2010

"Siegperle" mit Solarschiff auf dem Neckar unterwegs

Eine Fahrt auf dem Neckar unternahm jetzt die "Siegperle" Kirchen auf ihrer letzten Tagesfahrt dieses Jahres. Das Besondere: Bei dem Schiff handelte es sich um ein Solarschiff. Zuvor war natürlich wieder Wandern angesagt.


Region | Nachricht vom 23.10.2010

25 Hundeführer stellten sich Jagdeignungsprüfung

Erstmals unter der Regie der Kreisgruppe Altenkirchen fand jetzt eine Jagdeignungsprüfung statt. 25 Hundeführer mit ihren Jagdhunden stellten sich dieser Prüfung.


Region | Nachricht vom 23.10.2010

Erwin Rüddel: "Gelbe Villa" muss weiter gefördert werden

Der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel unterstützt die weitere Förderung der "Gelben Villa", des Mehrgenerationenhauses in Kirchen. Dafür will er sich in Berlin einsetzen. Und die Zeichen stehen laut Rüddel nicht schlecht.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2010

Bei der "Eule": Der Gesellschaft den Spiegel vorgehalten

Unserer Gesellschaft den Spiegel vorzuhalten, die Probleme kritisch zu reflektieren - das ist das Anliegen des Berliner Liedermachers Michael Z., der bei der "Eule" in Betzdorf zu Gast war. Mit bittersüßer Ironie zeichnet er ein Bild der Wirklichkeit, wie es viele garnicht so gerne hören.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Erster Schritt zu schnellem Internet in Gebhardshain ist getan

Der erste Schritt zu einem schnelleren Internet für Gebhardshain ist getan. Von den Bauarbeiten im Rahmen des Leerrohrprogramms für DSL-Glasfaserleitungen überzeugten sich jetzt Bürgermeister Konrad Schwan und Ortsbürgermeister Heiner Kölzer. Schritt für Schritt sollen nun die Lücken im unterirdischen Leerrohrnetz geschlossen werden.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Drucker und Redakteure streiken für Tarif und Sozialplan

Die Mitarbeiter der Frankfurter Societätsdruckerei (FSD) und erstmals die Redakteurinnen und Redakteure des Verlages befinden sich nach Angaben des Landesverbandes Hessen des Deutschen Journalisten Verbandes (DJV) seit Montag (18. Oktober) in einem Warnstreik. An dem Arbeitskampf beteiligen sich rund 60 Beschäftigte, mithin zwei Drittel der Redaktion. Davon betroffen ist auch die Nassauische Neue Presse in Limburg.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Scheuerfelder Wehrleute bei Übung schnell vor Ort

Ein anspruchsvolles "Programm" hatte der Löschzug Scheuerfeld der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Betzdorf jetzt bei seiner Jahresbaschlussübung zu absolvieren. Der Übungsort war die Firma Faurecia und die Verantwortlichen waren mit dem Ablauf mehr als zufrieden.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Gregor Hombach in den Ruhestand verabschiedet

Nach 40-jährigem Postdienst in der Ortsgemeinde Forst ging Postzusteller Gregor Hombach in den Ruhestand. Der beliebte Wissener wurde würdig in sein Pensionärsleben verabschiedet.


Region | Nachricht vom 22.10.2010

Film über Betzdorf ist fast fertiggestellt

Der Film über Betzdorfs Entwicklung nimmt Formen an. Am Donnerstag, 9. Dezember, wird der BGV den Film in der Stadthalle erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Dann kann auch eine DVD mit dem 35-Minuten-Streifen erworben werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.10.2010

Zukunft als Ingenieur können sich viele vorstellen

Die Werkstatt "futureING - Deine Zukunft als Ingenieur" informiert angehende Abiturienten aus dem Kreisgebiet zu den Möglichkeiten eines Maschinenbaustudiums. Das können sich viele der teilnehmenden Schüler vorstellen.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Pilotprojekt Straßenbeleuchtung startet in Friedewald

Die Ortsgemeinde Friewewald geht beim Einsatz moderner Beleuchtungstechniken voran. In einem Testlauf werden zurzeit vom RWE energiesparende LED-Leuchten zur Verfügung gestellt. Ein Versuch, von dem auch andere Kommunen profitieren können.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Photovoltaik-Anlage auf dem KDH in Betrieb genommen

Das Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen hat jetzt eine Photovoltaik-Anlage. Nur zwei Wochen nach einem entsprechenden Beschluss des Ortsgemeinderates wurde die Anlage installiert und in Betrieb gesetzt. Damit kann die Energiebilanz des KDH nochmals entscheidend verbessert werden. Zuätzlich wird ein schöner Beitrag zum Umweltschutz geleistet.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Netzwerk soll Hilfen bei Depressionen koordinieren

Mit einer gemeinsamen Fachveranstaltung zum Thema "Depressionen" am Mittwoch, 3. November, 16 Uhr, wollen die drei Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Rhein-Lahn den Startschuss für ein Netzwerk zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit für dieses Thema geben. Außerdem wollen die Landkreise auf diese Weise Hilfsangebote für depressive Menschen künftig besser koordinieren.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Sprachkenntnisse sind ein Schlüssel zum Erfolg

Punkten mit qualifizierten Sprachkenntnissen. Dies wird nicht nur für Akademiker immer wichtiger. Deshalb koordinieren Volkshochschulen und Schulen: Die VHS Herdorf und die KVHS Altenkirchen bieten jetzt Stipendien für ein kostenloses Sprachzertifikat an.


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Anti-Atom-Netz bietet Fahrt zur Demo

Mit mehr als 100 örtlichen Aktionen entlang der Atommüll-Transport-Routen demonstrieren Atomkraftgegner am Samstag, 23. Oktober, bundesweit gegen den Transport von Atommüll und für den Ausstieg aus der Atomenergie. Von Koblenz aus fahren Teilnehmer der Aktion um 9:30 Uhr mit Regionalzügen nach Darmstadt zur Castorstrecke und zu einer angemeldeten Demonstration und zurück nach Koblenz (Ankunft um 18:00 Uhr).


Region | Nachricht vom 21.10.2010

Abiturienten über Zukunft als Ingenieur informiert

"Wie ist ein Maschinenbaustudium aufgebaut und wie sieht anschließend als Ingenieur mein Berufsalltag aus?" Diesen und vielen weiteren interessanten Fragen gingen mehr als 20 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreisgebiet in der Werkstatt "futureING - Deine Zukunft als Ingenieur" in Wissen nach.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.10.2010

"Marktplatz Horhausen" aus der Taufe gehoben

In Horhausen gibt es jetzt eine Werbegemeinschaft. 25 Unternehmer trafen sich jetzt im Kaplan-Dasbach-Haus und hoben "Marktplatz Region Horhausen" aus der Taufe.


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Einbrecher verletzte sich und wurde gefasst

In Mudersbach-Birken wurde in der Nacht zum Mittwoch, 20. Oktober ein mutmaßlicher Einbrecher in die Kindertagesstätte gefasst. Der 49-Jährige, der möglicherweise auch für weitere Einbrüche in der Region verantwortlich ist, verletzte sich offenbar beim Einbruch und musste ins Krankenhaus gebracht werden.


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Michael Meyer 25 Jahre im öffentlichen Dienst

Seit 25 Jahren ist Michael Meyer im öffentlcihen Dienst tätig. Dafür wurde er jetzt vom Bürgermeister der VG Gebhardshain, Konrad Schwan, geehrt.


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Ortsbürgermeister Selzer kündigt Rücktritt an

Der Rosenheimer Ortsbürgermeister Hans-Artur-Selzer hat seinen Rücktritt zum 31. März 2011 angekündigt. Selzer ist seit 1999 im Amt. Grund für den Rücktritt sei sein angegriffener Gesundheitszustand, begründete Selzer seinen Schritt.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2010

Triosence gibt Konzert im Kulturwerk

Am Freitag, 5. November gastiert das mittlerweile berühmte deutsche Jazz-Trio "Triosence" mit Sängerin Sara Gazarek und Gitarrist Vitaliy Zolotov im Kulturwerk Wissen. Das Konzert ist der Start der Tournee zur neuen CD "Where Time stands still".


Kultur | Nachricht vom 20.10.2010

Farblandschaften in der Westerwald Bank

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: In der Galerie der Westerwald Bank in Hachenburg startet wieder einmal eine Ausstellung eines heimischen Künstlers. Diesmal stellt Ulrich Lipp aus Horhausen aus. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Erneut hohe Auszeichnung für das Ortmann-Autohaus

Das Opel Autohaus Ortmann in Wissen gehört zu den 50 Besten in Deutschland. Der Distriktleiter der Adam Opel GmbH kam nach Wissen und überreichte Firmenchef Dietmar Ortmann den Top-101-Prozent-Pokal. Freude und Stolz beim gesamten Team, denn zum fünften Mal in Folge hatte das Autohaus die Prüfungen durch die Dekra zu 100 Prozent bestanden.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Lebenshilfe-Basar öffnet Pforten am Samstag

Der große Herbstbasar der Lebenshilfe bietet auch in diesem Jahr eine Fülle von Angeboten, Unterhaltung, und leckere Spezialitäten. Die große Tombola ist gut bestückt und es locken zahlreiche Gewinne. Der Erlös wird für den Bau einer Altenpflegeinrichtung der Lebenshilfe dringend gebraucht. Denn die behinderten Menschen in den Werkstätten werden älter und brauchen eine adäquate Pflegeeinrichtung.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Schulleiter wehrt sich gegen Hetze im "Schnitzelkrieg"

Der Anlass war eher eine Bagatelle. Ende Februar dieses Jahres verwechselte eine Lehrerin an der Christophorus-Grundschule in Betzdorf-Bruche versehentlich Schweine- mit Putenschnitzeln. An der Schule gibt es natürlich auch Schülerinnen und Schüler muslimischen Glaubens. Und im Islam ist bekanntlich der Verzehr von Schweinefleisch verboten. Eltern beschwerten sich. Die Sache war relativ schnell ausgeräumt. Ein örtlicher Journalist hatte die Sache aufgegriffen und darüber berichtet. Unaufgeregt. Professionell. Doch hatte "Gen-Thilo" Sarrazin noch nicht sein Buch geschrieben...Sieben Monate später, Sarrazins Machwerk war inzwischen erschienen, griffen der Krawall-Sender RTL und das Hetzblatt Bild die Sache wieder auf. Und lösten eine Lawine aus. Sie reicht von Drohungen bis hin zu den übelsten Beschimpfungen. Jetzt gibt es einen offenen Brief des Schulleiters Alexander Waschow zu den Vorgängen.


Werbung