Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40725 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408


Kultur | Nachricht vom 02.07.2014

"Rock am Hang" in Weiselstein startet

Die Weiselsteiner und die Brucher Blues Band laden zum neunten Mal zu "Rock am Hang" ein. Das idyllische Dörfchen in der Ortsgemeinde Elben hat mit "Rock am Hang" bereits so etwas wie Kultstatus in der Region und viele treue Fans. Am Samstag, 12. Juli geht es los.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

Kita "Sonnenwiese" feierte

Leider kein Sonnenschein zum Tag der offenen Tür der Kindertagesstätte "Sonnenschein" in Weitefeld. Dort wurde die Sanierung und Erweiterung der Einrichtung gefeiert und vorgestellt. Rund 850.000 Euro wurden insvestiert, es gab Fördermittel von Kreis, Land und Bund. 90 Kinder haben nun Platz.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

Bälle für Pfadfinder in Bolivien

Der Weltladen Betzdorf unterstützt die Aktion: Steilpass für das Kinderrecht auf Spiel" und übergab jetzt die fair gehandelten Bälle aus Pakistan an die Vertreterin der Pfadfinder aus Cochabamba/Bolivien. Die St. Georgs Pfadfinder Betzdorf haben eine Partnerschaft mit dem bolivianischen Ortsverband.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

MINT-AK Projekt wird verlängert

MINT - das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften Technik. Die als MINT-Berufe bezeichneten Fachberufe und Ausbildungen sind wenig gefragt, vor allem bei Mädchen. Ein Projekt wurde im letzten Jahr gestartet und mit viel Erfolg durchgeführt. Es wird weitergeführt, teilt die Arbeitsagentur mit.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

Familienarbeit modernisiert

Familien stärken wollen eine neue Internetseite und ein Newsletter-Service, die das Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen ab sofort anbietet. Das Team um Carola Paas, zuständig für kirchliche Familienarbeit, schuf einen Web-Auftritt, der auch zur Mitarbeit einlädt. Es ist ein Infoportal für Familien mit Kindern, das jetzt offiziell vorgestellt wurde.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

Workshop für junge Medienmacher - Jetzt bewerben

Das aktuelles Motto lautet: Chancen und Herausforderungen der Europäischen Union. Junge Medienmacher sollten sich um die Workshop-Teilnahme in Berlin bewerben. Bewerbungsschluss ist der 21. Juli.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

Arbeitsmarkt im Juni schwächer als erwartet

Die Arbeitsagentur Neuwied, für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied zuständig veröffentlicht die neuen Zahlen für den Monat Juni. Die Quote bleibt unverändert bei 5,7 Prozent (Bundesdurchschnitt: 6,5 Prozent), es gibt weniger offene Stellen als im Mai, die Entwicklung ist da eher verhalten.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

Vaterrolle wurde diskutiert

Ein spannender Erfahrungsaustausch mit dem Thema „Männer als Väter“ wurde in Niederfischbach geboten. Die Rolle des Vaters hat sich in den letzten Jahren stark verändert, sodass beim Diskussionsabend viele neue Erkenntnisse gewonnen werden konnten.


Region | Nachricht vom 01.07.2014

Tabu-Zonen für Windkraftanlagen vorgeschlagen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel aus Windhagen schlägt für Windkraftanlagen einen Mindestabstand von 1.500 Metern zu Wohnbebauungen vor. 800 Meter hält er für viel zu wenig.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.07.2014

"Schöne Koblenzerin" Star beim Rosenfest

Das diesjährige Rosenfest im Pflanzenhof Schürg in Wissen hatte einen floralen Stargast. Die Beetrose "Schöne Koblenzerin" war Botschafterin der Bundesgartenschau in Koblenz gekürt und ausgezeichnet worden. Aber es gab auch sonst viel zu erleben, als besonderen Gast wurde die Autorin Ulla Lachauer begrüßt, die im Rahmen der Westerwälder Literaturtage zur Lesung kam.


Kultur | Nachricht vom 01.07.2014

Jazz im Schloss am 31. August

Zum elften Mal findet die im Wisserland beliebte Veranstaltung "Jazz im Schloss" am Sonntag, 31. August, ab 11 Uhr im Schlosshof von Schloss Schönstein statt. Der Termin wurde verlegt, die Jazzband "Schräglage" teilte dies mit. Der bereits gemeldete Termin wurde verschoben.


Kultur | Nachricht vom 01.07.2014

Lesung mit Renate Neuser beeindruckte

Aus dem autobiografischen Buch: "gepägt - ein Leben lang" las die Neunkirchener Autorin Renate Neuser in Betzdorf. Die Familiengeschichte berührte die Zuhörer, die sich zum Teil in ihre Kindheit zurück versetzt fühlten.


Region | Nachricht vom 30.06.2014

Scheuerfeld und Wallmenroth feierten Finale zum 1100-jährigen Bestehen

Ein rundes Fest für die Familien aus den beiden Dörfern Scheuerfeld und Wallmenroth gab es zum Abschluss der Jubiläumsfeiern anlässlich der ersten urkundlichen Erwähnung vor 1100 Jahren. Trotz des Regenwetters ließen sich die Besucher das Fest nicht verderben, gute Laune herrschte an beiden Tagen. Es gab unter anderem Hexensuppe, ein mittelalterliches Mahl und ein buntes Unterhaltungsprogramm.


Region | Nachricht vom 30.06.2014

Bildungsstätte Haus Marienthal wird geschlossen

In einer Pressemitteilung vom 28. Juni teilt das Erzbistum Köln mit, das die Bildungsstätte Haus Marienthal zum Jahresende geschlossen wird. Mängel im Brandschutz sind der Grund. Die zwölf Mitarbeiter sollen entsprechend Abfindungen oder ein Stellenangebot erhalten. Ein Gutachten der Kreisverwaltung Altenkirchen zum Brandschutz führte zur Entscheidung des Erzbistums.


Region | Nachricht vom 30.06.2014

Gregor Gerhardt wird Nachfolger von Karlheinz Maron

Der bisherige Leiter der Polizeidirektion Neuwied, Karlheinz Maron, hat am 1. Juni die Position des Leiters des Lagezentrums im Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur in unserer Landeshauptstadt Mainz übernommen. Sein bisheriger Stellvertreter Gregor Gerhardt tritt seine Nachfolge an.


Region | Nachricht vom 30.06.2014

Ab 1. Juli gilt Warnwestenpflicht

Ab dem 1. Juli gilt in Deutschland die Pflicht eine Warnweste im Auto mitzuführen. In jedem Fahrzeug muss - unabhängig von der Zahl der mitfahrenden Personen - eine Warnweste vorhanden sein. Darauf weist einen Tag vor Inkrafttreten der Regelung noch einmal das Polizeipräsidium Koblenz hin.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.06.2014

Genossenschaftliche Vermögensanlage erhält Bestnoten

Top-Bewertungen für das genossenschaftliche Private Banking: Die Vermögensanlage und -verwaltung erhält bei Verbrauchern und Branchentests höchste Anerkennung. Darüber freut man sich auch bei der heimischen Westerwald Bank.


Vereine | Nachricht vom 30.06.2014

Faustballdamen weiterhin an der Tabellenspitze

Auf Platz 2 der zweiten Bundesliga West sind die Faustballerinnen des VfL Kirchen, auch wenn sie am Wochenende beim vorletzten Spiel nicht so ganz erfolgreich waren. Der letzte Spieltag findet im heimischen Stadion auf dem Molzberg statt, anfeuern ist erwünscht.


Vereine | Nachricht vom 30.06.2014

Himmlische Tränen und Sonnenschein beim Schützenfest Schönstein

Mit König Werner II. und Königin Sonja (Marciniak), Jungschützenkönig Tobias Neuhoff und Schülerprinz Björn Neuhoff an der Spitze startete das Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein. 150 Jahre Schützenfest, 300 Jahre Heisterkapelle und 425 Jahre Protektorat des Hauses Hatzfeldt-Wildenburg gab es zu feiern. Viele Ehrengäste aus Politik, Kirche und Schützenwesen nahmen an den Feierlichkeiten teil.


Vereine | Nachricht vom 30.06.2014

Spitzenleistungen trotz „feuchtem Sonnenschein“ beim Raubacher Springfestival

Zum neunten Mal trafen sich in Raubach auf der Reitanlage der Familie Scheffel die besten Springreiter aus der Region und den benachbarten Bundesländern zum viertägigen Vergleich in Prüfungen der Klassen M bis S. Trotz eines „sehr feuchten Sonnenscheins“ (O-Ton Richter Klaus Blässing) war das Turnier bei den Höhepunkten am Samstagabend und am Sonntagnachmittag außerordentlich gut besucht.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Brandstifter in Altenkirchen unterwegs

Am Samstag, 28. Juni in der Zeit von 18.45 bis 20 Uhr kam es zu zwei Brandstiftungen im Schulzentrum Altenkirchen. Die Feuer konnten jeweils schnell gelöscht werden. Es entstand ein Gesamtschaden vom rund 20.000 Euro, die Kriminalpolizei ist eingeschaltet.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Camping-Freizeit machte Spaß

Eine Camping-Freizeit nur für Mädchen führte kürzlich das Evangelische Jugendzentrum Hamm durch. Es machte viel Spaß und die Aktion soll wiederholt werden. Der "Mädchen-Treff" ist immer donnerstags ab 18 Uhr und Mädchen ab 12 Jahren sind willkommen.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

"Spiel ohne Grenzen" beim Sommerfest der Kinderkrebshilfe

Sportlich geht es in diesem Jahr beim "Spiel ohne Grenzen" zu. Das Sommerfest der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder, findet am Sonntag, 24. August, statt. Der Verein stellte das Motto und die Kostüme vor. Hauptgewinn ist in diesem Jahr ein Toyota Aygo, Lose kosten 80 Cent.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Sprachkompetenz fördern - Integration stärken

Die Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus Altenkirchen ist im Qualifizierungsprogramm "verbal*pädquis" und somit eine von 400 Schwerpunkt-Kitas, die das Thema Sprachkompetenz und Integration besonders in den Mittelpunkt rücken. Das Kita-Team absolvierte Fortbildungen und erhielt jetzt das Qualitäts-Zertifikat.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Jetzt noch bewerben

Die Marion-Dönhoff Realschule plus in Wissen bietet die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Ganztagsschule zu absolvieren. Die Bewerbungen können direkt an der Schule erfolgen. Start des FSJs ist am 1. August.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Weiterbildungsangebot zum Thema Inklusion

Die Kreisvolkshochschule und das Kreisjugendamt bieten erstmals eine Weiterbildung zur „Fachkraft für Integration und Inklusion“ an. Das Angebot richtet sich an Erzieher und pädagogische Fachkräfte, die sich zusätzlich qualifizieren wollen.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Kreissynodalvorstand wieder komplett

Die Sommersynode des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen hatte ein pralles Arbeitsprogramm, darunter auch etliche Wahlen. Neu besetzt wurden unter anderem verschiedenen Leitungspositionen im Kreissynodalvorstand, der jetzt wieder komplett ist. Das Thema Inklusion spielte bei der Tagung eine zentralle Rolle.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Ministerin warnt vor dem Betreten

Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke warnt vor dem Betreten des Truppenübungsplatzes Stegskopf. Sie hat laut Pressemitteilung einen Appell an die Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen gerichtet, die Hinterlassenschaften der Bundeswehr entsprechend ab 1. Juli zu sichern.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Zwei Verletzte bei Unfall in Epgert

In Epgert im Bereich der Landesstraße 270 / Einmündungsbereich Schulstraße kam es am Samstag, den 28. Juni zu einem Verkehrsunfall. Ein Audifahrer hatte die Vorfahrt nicht beachtet und kollidierte mit einem LKW. Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe binden.


Region | Nachricht vom 29.06.2014

Peterslahr feiert 700-jähriges Bestehen

Das Dorf im Westerwald feierte sein 700. Jubiläum. Vom 27. bis 29. Juni hatte das Festkomitee ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Insgesamt 100 Helfer aus dem Dorf waren in die Aktivitäten eingespannt. Insgesamt ein rundum gelungenes Fest.


Vereine | Nachricht vom 29.06.2014

Ausflug nach Mainz

Ehrenamtliche Hospizhelfer des Hospizvereins Altenkirchen und Kraamer Bürger besuchten Mainzer Landtag und schauten hinter die Kulissen des SWRs.


Vereine | Nachricht vom 29.06.2014

Sechs Mannschaften kämpfen um St. Andreas Cup in Bitzen

In diesem Sommer veranstaltet der TuS Germania Bitzen wieder das Traditionsturnier "St. Andreas Cup" auf dem Sportplatz auf der Kaufmannshalde. Sechs Mannschaften gehen vom 17. bis 19. Juli in zwei Gruppen ins Rennen um den Sieg.


Kultur | Nachricht vom 29.06.2014

Grandiose Allgäu-Tour

Die heimische Jazzband Schräglage ging auf Tour ins Allgäu und begeisterte dort hunderte Menschen an den verschiedenen Orten. Es wurde ein grandioser Erfolg für die Westerwälder Old Dixie Jazzband, die am Sonntag, 31. August, die Neuauflage von "Jazz im Schlosspark" bietet.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

Spannende Ideen: „Bertha“-Schüler überzeugten beim Europa-Wettbewerb

Einmal mehr waren Mädchen und Jungen der Betzdorfer Bertha-von-Suttner-Realschule plus mit tollen Ideen und viel Enthusiasmus beim Europäischen Wettbewerb dabei. Als Preisträger auf Landesebene erhielten sie nun im Rahmen einer Feierstunde Buchpräsente und Urkunden.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

Weitere Fördermittel für Kita-Plätze

Die Kirchengemeinden im Kreis Altenkirchen und die Ortsgemeinde Mudersbach erhalten Fördergelder für die Baumaßnahmen an den Kindertagesstätten vom Land Rheinland-Pfalz. Insgesamt wurden 167.000 Euro bewilligt.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

FWG beansprucht dritten Kreis-Beigeordneten

Günter Knautz aus Daaden wurde für das Amt des dritten Kreis-Beigeordneten von der FWG nominiert. Die FWG, als drittstärkste Kraft im Kreistag, könne nun auch den Beigeordneten stellen. Der Kreistag tritt am Montag, 30. Juni, 15 Uhr zusammen.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

400 Postkarten für die Diakonie Südwestfalen

Die Gewerkschaft ver.di hatte zum "Tag der Wertschätzung" die Beschäftigten der Diakonie Südwestfalen zu einer Postkartenaktion aufgerufen und befragt wie sie sich Wertschätzung vorstellen. Rund 400 Postkarten mit detaillierten Antworten wurden kürzlich an Dr. Josef Rosenbauer, Geschäftsführer der Diakonie, übergeben.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

Kreisjugendsportfest am 2. Juli

Am Mittwoch, 2. Juli startet das Kreisjugendsportfest im Stadion in Hamm. 270 Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis messen sich im sportlichen Wettkampf. Das Kreisjugendsportfest wird zum dritten Mal im neuen Hammer Stadion durchgeführt, Ausrichter ist die IGS Hamm.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

Radfahrer und Inlineskater bei "Siegtal pur" willkommen

"Siegtal pur" heißt es erneut am Sonntag, 6. Juli. Dann gehört die asphaltierte Lebensader des Landkreises Altenirchen (B 62) den Radfahrern und Inlineskatern. Sonderzüge sind im Einsatz und entlang der Strecke locken zahlreiche Stationen mit besonderen Angeboten. Auch die eigens für diesen Tag errichtete Brücke zur Siegquerung in Etzbach wird es wieder geben.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

IHK Koblenz kritisiert Berliner EEG-Beschluss

Die Industrie- und Handelskammer Koblenz kritisiert die am Freitag (27.6.) vom Bundestag beschlossene EEG-Novelle. Mit ihr soll laut IHK wegen Querelen mit der EU der Bestandsschutz für die betriebliche Eigenstromerzeugung von Industrieunternehmen ausgehebelt werden.


Region | Nachricht vom 28.06.2014

Rüddel kämpft für weitere Mehrgenerationenhäuser

„Mehrgenerationenhäuser müssen unbedingt eine Zukunft haben!“, fordert Erwin Rüddel (MdB). Die weitere Unterstützung der Mehrgenerationenhäuser ist dem Christdemokraten ein wichtiges Anliegen.


Vereine | Nachricht vom 28.06.2014

F1-Mannschaft erfolgreich beim Löwen-Cup

Die F1-Mannschaft der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Schönstein/Wissen/Mittelhof/Selbach/Niederhövels gewann gegen das Team von Bayer 04 Leverkusen im Rahmen des Löwencups. Es gab viel Lob für die jungen Kicker, die insgesamt eine tolle Leistung lieferten.


Vereine | Nachricht vom 28.06.2014

Bogenschützen auf Meisterkurs

Bei der Deutschen Meisterschaft Feld und Jagd der Bogenschützen kehrten die Gebhardshainer Bogenschützen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Gebhardshain erfolgreich zurück. Gaby und Dieter Glöckner holten den Meistertitel.


Vereine | Nachricht vom 28.06.2014

Leichtathleten auf Erfolgskurs

Der Skiverein Stegskopf (SVS) Emmerzhausen blickt auf eine Reihe von Erfolgen der Leichtathleten bei den jüngsten Wettkämpfen zurück. Beim Ausdauer-Cup hatte Lennart Stühn Premiere, er lief zum ersten mal die 5000 Meter und kam auf Platz 11. Erfolgreich kehrten die Senioren aus Trier zurück.


Vereine | Nachricht vom 28.06.2014

Amtierender Weltmeister der Marschmusik kommt nach Wissen

Jetzt schon vormerken: Zum Wissener Schützenfest am 12. und 13. Juli gibt es einen besonderen Musikgenuss. Der amtierende Weltmeister der Marschmusik aus dem sächsischen Oberlichtenau ist zu Gast. Da ist eine besondere Show mit Musik garantiert. Aber auch das Musikangebot im Festzelt zum Schützenfest kann sich sehen lassen.


Region | Nachricht vom 27.06.2014

Wallfahrt lockte tausende Pilger nach Marienstatt

Mehrere tausend Menschen hatten sich traditionell auf den Weg nach Marienstatt gemacht. Die Wallfahrt ist nicht nur in der Region des Westerwaldes ein wichtiger Tag für Katholiken. Weihbischof Leo Schwarz aus Bolivien ging in seiner Predigt auch auf die Fussball-Weltmeisterschaft ein.


Region | Nachricht vom 27.06.2014

Besuch im Heimatmuseum

Eine Unterrichtseinheit an der Hammer Grundschule unter dem Titel: "Wie vor 100 Jahren", führte die Jungen und Mädchen ins Hammer Heimatmuseum. Dort gab es einen interessanten Vormittag mit Klaus Schumacher und Dieter Born von den Heimatfreunden.


Region | Nachricht vom 27.06.2014

CDU-Fraktion wählte Vorstand

Ulrich Marciniak bleibt CDU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat Wissen. Die neue CDU-Fraktion nominierte Claus Behner für das Amt des 1. Beigeordneten der Stadt. Der neue Stadtrat tritt zur konstituierenden Sitzung am 2. Juli zusammen.


Region | Nachricht vom 27.06.2014

Wettbewerb gewonnen

Schülerinnen der siebten Klasse der IGS Hamm bewiesen Fingerfertigkeit und nahmen mit großen Erfolg am rheinland-pfälzischen Wettbewerb "Schülerleistungsschreiben" statt. Es gab viermal die Note "Sehr gut".


Region | Nachricht vom 27.06.2014

Weiss und Wentzien bleiben FWG Fraktionsvorsitzende

In der konstituierenden Sitzung der FWG Altenkirchen wurden die Weichen für die neue Legislaturperiode im VG- und Stadtrat gestellt. Walter Wentzien ist Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, Franz Weiss im Rat der Verbandsgemeinde.


Region | Nachricht vom 27.06.2014

Firmenlauf Koblenz ganz groß

Es ist die Kombination aus Laufen und gemeinsam Feiern, die den Münz-Firmenlauf zu einem besonderen Event macht. Über 15.000 Läufer gingen am Freitagabend in Koblenz am Deutschen Eck an den Start. Mittlerweile ist der Lauf der drittgrößte Firmenlauf in Deutschland und das größte Betriebsfest in Rheinland-Pfalz


Vereine | Nachricht vom 27.06.2014

KSC Niederfischbach richtete ein gelungenes Kartturnier aus

Der Kart-Sport-Club (KSC) Niederfischbach führte ein ADAC-Kartturnier für Kinder und Jugendliche mit viel Erfolg durch. Die 120 Kartfahrer fuhren eine anspruchsvolle Strecke, den Siegern winkten Pokale. Die heimischen Talente eroberten das Siegerpodest.


Vereine | Nachricht vom 27.06.2014

Betzdorfer Rennfahrer gut in Form

Beim letzten Rundstreckenrennen in Möchengladbach sicherte sich der RSC-Fahrer Marvin Schmidt den dritten Platz in der C-Klasse. Die Rennfahrer der A- und B-Klasse zeigte gute Leistungen, aber auch die Frauen fuhren gute Platzierungen ein.


Vereine | Nachricht vom 27.06.2014

Bambinis feiern Geburtstag

Das Bambini-Team des SSV Weyerbusch feiert nun den ersten Geburtstag, im August 2013 wurde der Kaden neu aufgestellt. Zu den Höhepunkten des erfolgreichen Jahres gehörte die Begleitung der Spieler des 1. FC Köln beim Spiel gegen VfR Aalen als Einlaufkinder.


Vereine | Nachricht vom 27.06.2014

Großer Jubiläumsfestzug der Altenkirchener Schützengesellschaft

Viele Planungen liegen hinter den Organisatoren und am Sonntag, 6. Juli startet der große Jubiläumsfestzug anlässlich des Altenkirchener Schützen- und Volksfestes. Mit 44 Zugprogrammpunkten wird es ein ganz besonderes Schauspiel sein, denn zum Stadtjubiläum "700 Jahre Stadt Altenkirchen" hat sich die Altenkirchener Schützengesellschaft viel einfallen lassen.


Region | Nachricht vom 26.06.2014

Schönes Naturereignis

Eine "Königin der Nacht" ist aufgeblüht, und so schnell und wunderschön dieses Pflanzenschauspiel ist, so schnell ist es auch vorbei. In Wissen schmückte sich diese Kakteenart mit 22 Blüten.


Region | Nachricht vom 26.06.2014

Gefahrenabwehrverordnung für Stegskopf erlassen

Im Staatsanzeiger vom 23. Juni kann man die Gefahrenabwehrverordnung zum Truppenübungsplatz Stegskopf nachlesen. Sie tritt am 1. Juli in Kraft. Der Bund für Naturschutz (BUND) kritisiert das Verhalten des Flächeneigentümers und mahnt eine schnelle Umsetzung an, damit die Bevölkerung das Nationale Naturerbe Stegskopf betreten kann.


Region | Nachricht vom 26.06.2014

Ferienspaß in Gebhardshain

Die Verbandsgemeinde Gebhardshain bietet im Rahmen der Ferienspaßaktion zwei interessante Tagesfahrten an. Einmal geht es zum WDR Kinderstudio und dem Odysseum nach Köln, und einmal führt die Fahrt ins Planetarium nach Bochum mit weiteren Attraktionen.


Region | Nachricht vom 26.06.2014

IGS Hamm/Sieg ist Projektschule

Beim Landesprogramm "Medienkompetenz macht Schule" bewarb sich die IGS Hamm erstmals und wurde jetzt als Projektschule anerkannt. Damit erhält die Schule eine Förderung von 25.000 Euro für IT-Ausstattung. Insgesamt sind 31 rheinland-pfälzische Schulen anerkannt worden, auch das Westerwald-Gymnasium Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 26.06.2014

Aussichtspunkte wieder mit freier Sicht

In der Verbandsgemeinde Wissen wurden kürzlich zwei Aussichtspunkte wieder für die zahlreichen Wanderer aus nah und fern freigeschnitten, da diese Fernsichten im Laufe der Zeit zugewachsen waren. Es handelt sich um die „Schöne Aussicht“ über der Nister sowie um den „Steckensteiner Kopf“ über der Sieg.


Region | Nachricht vom 26.06.2014

Wolfsmanagementplan erarbeitet

Rheinland-Pfalz bereitet sich auf die Rückkehr des Wolfs vor. Umweltministerin Ulrike Höfken erläuterte die Eckpunkte eines Wolfsmanagementplans, der 2015 in Kraft treten soll. Der erste Wolf, der nach 123 Jahren im Westerwald gesichtet wurde, wurde 2012 erschossen. Das soll sich nicht wiederholen.


Region | Nachricht vom 26.06.2014

Laura Eckers Ballon flog über 1200 Kilometer weit

Bis in die Ukraine flog der Luftballon von Laura Ecker aus Horhausen. Sie hatte ihn beim Oktobermarkt 2013 bei der Westerwald Bank auf die Reise geschickt. Und das hat sich ausgezahlt.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.06.2014

Volksbank Hamm blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Bei der jährlichen Generalversammlung zog die Volksbank in Hamm eine erfolgreiche Bilanz des vergangenen Geschäftsjahres. Der Aufsichtsrat wurde um eine Person erweitert, hier wird künftig auch eine Frau vertreten sein. Ehrungen standen auf der Tagesordnung.


Vereine | Nachricht vom 26.06.2014

Rheinland-Meisterschaften in Wissen

Der Schwimmverein Neptun richtet die Rheinland-Meisterschaften am Wochenende im Siegtalbad aus. Mehr als 300 Schwimmer werden erwartet und sie freuen sich auf viele Zuschauer, die anfeuern und sich für den Schwimmsport begeistern. Der Eintritt ist frei.


Vereine | Nachricht vom 26.06.2014

SSV-Super-Cup kann starten

Die Auslosung des dritten SSV-Super-Cups bescherte interessante Paarungen der Fußballmannschaft. So trifft Titelverteidiger Puderbach gleich auf den SSV Weyerbusch, beim Turnier vom 24. bis 27. Juli in Weyerbusch.


Region | Nachricht vom 25.06.2014

Ferienspaßprogramm Betzdorf kann sich sehen lassen

Das diesjährige Ferienspaßprogramm der VG Betzdorf, und vieles läuft mit der VG Kirchen gemeinsam, bietet mehr als 40 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien. Die Jugendpflegen beider Gemeinden arbeiten eng zusammen, auch die Mitwirkung vieler Vereine ist beim Ferienspaß ein wichtiger Faktor.


Region | Nachricht vom 25.06.2014

Klaus Schneider soll 2. Kreisbeigeordneter werden

Die SPD-Kreistagsfraktion wählte in ihrer jüngsten Sitzung die Sprecher für die unterscheidlichen Aufgabenbereiche und nominierte Klaus Schneider aus Oberölfen für das Amt des 2. Kreisbeigeordneten. Zu diesem Vorschlag muss der Kreistag am Montag, 30. Juni die Zustimmung geben.


Region | Nachricht vom 25.06.2014

Finale der 1100 Jahrfeier von Scheuerfeld und Wallmenroth

Das Finale der Feiern der beiden Dörfer Scheuerfeld und Wallmenroth findet am Samstag, 28. Juni und Sonntag, 29. Juni statt. Ein neues Veranstaltungsgelände wurde schnell gefunden, auf dem Areal des ehemaligen Pressevertriebs in Scheuerfeld und angrenzenden Flächen. Als Familienfest für Jung und Alt konzipiert, besondere Auftritte, Feuerwerk, und zahlreiche Aktionen, sowie ein kulinarische Meile und mehr.


Region | Nachricht vom 25.06.2014

Atelierbesuch in Leuzbach

Sabine Bätzing-Lichtenthäler besuchte das Atelier von Katharina Otte-Varolgil in Altenkirchen-Leuzbach nicht ohne Grund. Katharina Otte-Varolgil hatte sich mit ihrem "TheatronToKosmo" für den Otto-Wels-Preis für Demokratie beworben.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.06.2014

Tag der Architektur bei Glas Krüger

Das Unternehmen Glas Krüger aus Hamm ist beim rheinland-pfälzischen Tag der Architektur dabei und öffnet am Sonntag, 29. Juni die Türen. Architekt Tarek Oliver Petri aus Katzwinkel hatte das besondere Projekt vorgeschlagen und die Architektenkammer wählte es aus. Architektur und Design in Glas stehen im Mittelpunkt.


Vereine | Nachricht vom 25.06.2014

Patrick Zöller in Haltern auf Platz 2

Die Maountainbiker vom Verein Ski und Freizeit Betzdorf sind für die Deutsche Meisterschaft gut gerüstet. Beim Rennen in Haltern gab es gute Platzierungen in den unterschiedlichen Klassen. Patrick Zöller fuhr in der Jugendklasse auf den zweiten Platz.


Vereine | Nachricht vom 25.06.2014

Faustballsport präsentiert

Rolf Ludwig, Trainer der Deutschen Faustball-Bundesliga und ehemalige Spieler beim VfL Kirchen machte bei den Grundschulen in Herkersdorf und Kirchen Werbung für den Sport. Faustball ist ein Mannschaftssport, für Mädchen und Jungen gleichermaßen geeignet.


Vereine | Nachricht vom 25.06.2014

Schönstein lädt zum Feiern ein

Nicht nur bei König Werner II. Marciniak und Königin Sonja ist die Vorfreude auf das Schönsteiner Schützenfest groß. Der Hofstaat und die Residenz sind startbereit. Eine eigens für das Jubiläumsfest entworfene Anstecknadel kann man ab Freitag erwerben.


Kultur | Nachricht vom 25.06.2014

Michael Schmidt-Salomon liest in Bad Marienberg

Michael Schmidt-Salomon, der schon vor zwei Jahren die Westerwälder Literaturtage bereichert hat, ist mit seinem neuen Buch "Hoffnung Mensch" am Donnerstag, 10. Juli in Bad Marienberg in der Galerie Lebek zu hören.


Kultur | Nachricht vom 25.06.2014

Dr. Eckart von Hirschhausen kommt nach Hachenburg

Der beliebteste Arzt Deutschlands stellt am 26. November in der Rundsporthalle Hachenburg sein neues Programm "Wunderheiler" vor. Dabei geht er zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Jahrmarkt Wissen wird Kinderreha-Zentrum in Bolivien helfen

Das Jahrmarktsgremium der katholischen Jugend Wissen stellt das diesjährige Hilfsprojekt vor, mit dem ein Kinder-Rehabilitationszentrum in Bolivien unterstützt werden soll. Mangelernährte Kinder werden aufgenommen und die Mütter entsprechend geschult damit sie lernen wie sie das Überleben ihrer Kinder sichern. Projektpartner sind die Salesianer Don Bosco, die in der abgelegenen Region Boliviens seit 25 Jahren dort arbeiten.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

CDU will Kommunalwahl vereinfachen

Mit dem Blick auf die abgelaufenen Kommunalwahl und die rückläufige Wahlbeteiligung will die CDU-Landtagsfraktion eine Vereinfachung der Wahl. Die MdLs Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach: Wahlberechtigte sollen Kommunal-Wahlzettel vorab erhalten.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Früher Zugang zum Leistungssport bleibt gesichert

„Die Zukunft der beiden Schulsportwettbewerbe ‚Jugend trainiert für Olympia‘ und ‚Jugend trainiert für Paralympics‘ ist gesichert. Davon können auch Schulen im Kreis Neuwied profitieren.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Rettung und Bergung gezeigt

Die Freiwillige Feuerwehr der VG Gebhardshain, Löschzug Elkenroth/Nauroth, zeigte in zwei verschiedenen Demonstrationen die Rettung eines Verunglückten aus einem PKW und zum anderen die Bergung von Gefahrgut.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Exkursion zur DEKRA Wissen

Die Schüler der BBS Betzdorf-Kirchen für Kfz-Mechatronik erlebten einen praxisbezogenen Unterrichtstag in Wissen. Die DEKRA und das Reifencenter Wissen empfingen die angehenden Mechatroniker.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Sommertagung der Synode

Am Samstag, 28. Juni, tagt die Sommersynode des evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen in Flammersfeld. Schwerpunktthema ist die Inklusion und Barrierefreiheit, aber auch Personalentscheidungen und Wahlen stehen auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Kinder bauen eine Stadt

Zum 60-jährigen Schuljubiläum und zum Thema 700 Jahre Stadt Altenkirchen wurde ein Kinder-Singspiel erarbeitet und gelangt am Samstag, 28. Juni, im Rahmen des Schulfestes zur Aufführung. Sogar die Kulissen wurden selbst erarbeitet, Tanz und Gesang einstudiert.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Verbraucherzentrale informiert zum Thema Urheberrecht

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. bietet in Betzdorf einen Vortrag zum Thema Urheberrecht an. Ein speziell geschulter Anwalt informiert, worauf man besonders im Internet achten muss.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

CDU-Kreistagsfraktion wählte Vorstand

Michael Wagener bleibt Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion. Als ersten Kreisbeigeordneten schlägt die CDU erneut den Gebhardshainer Bürgermeister Konrad Schwan vor.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Jugendcamp der Evangelischen Kirche

Alle vier Jahre gibt es in der Evangelischen Kirche im Rheinland ein „Jugendcamp“. In diesem Jahr in Siegburg, und rund 3000 Jugendliche nahmen teil, Viele davon aus dem Kirchenkreis Altenkirchen. Es gab ein breitgefächertes Programm und viele interessante Begegnungen.


Region | Nachricht vom 24.06.2014

Weiter Bundeszuschuss für die Schachspieler

„Es wird auch weiterhin einen Bundeszuschuss für den Deutschen Schachbund geben“, erklärt aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (Windhagen).


Vereine | Nachricht vom 24.06.2014

Faustballdamen des VfL Kirchen sind Landesmeister

Sie sind am letzten Spieltag der Fastball-Verbandsliga Mittelrhein/Rheinhessen zur Bestform aufgelaufen und holten sich den Titel Landesmeister. Die Faustballerinnen des VfL Kirchen kämpften hart vor heimischem Publikum im Molzbergstadion.


Vereine | Nachricht vom 24.06.2014

Wanderfreunde Wallmenroth überrascht

Tagesfahrten mit den Wanderfreunden „Siegperle“ bieten monatlich nicht ausschließlich Wanderungen und in der Regel ein sehenswertes Beiprogramm, nein, auch kleine Überraschungen gehören hin und wieder dazu, so auch am vergangenen Samstag.


Vereine | Nachricht vom 24.06.2014

Landesmeisterschaften im Feldbogen in Kroppach

Große Erfolge konnten die Altenkirchener Bogenschützen bei den Landesmeisterschaften feiern. Auf einem anspruchsvollen Parcours im Wald bei Kroppach konnten gleich mehrere Landesmeistertitel errungen werden.


Kultur | Nachricht vom 24.06.2014

Schüler der MDR plus begeisterten mit ihrem Konzert im Kulturwerk

Schüler der gemeinsamen Orientierungsstufe der Marion-Dönhoff Realschule plus und dem Kopernikus Gymnasium in Wissen präsentierten unter dem Motte „Querschnitt“ ein vergnügliches und hörenswertes Konzert im Kulturwerk. Viele Eltern, Großeltern, Lehrer und andere Musikinteressierte erfreuten sich an der Vorführung der Kinder und Jugendlichen.


Region | Nachricht vom 23.06.2014

Landfrauentag im Zeichen des Mittsommerfestes

Die Landfrauen des Kreis Altenkirchen feierten Mittsommer. Mit zahlreichen, schwedischen Spezialitäten und stimmungsvoller Unterhaltung fanden hunderte Gäste den Weg nach Oberirsen. Das schwedische Volksfest Mittsommer stand Pate und es gefiel den Besuchern ausnehmend gut.


Region | Nachricht vom 23.06.2014

Schüleraustausch im Zeichen des Sports

Das Kopernikus-Gymnasium Wissen ist federführend beim Modellprojekt "Sportbetonter Schüleraustausch" mit polnischen Partnerschulen. Schüleraustausch mit Polen gibt es schon lange, dieses Modellprojekt steht aber ganz im Zeichen des Sports. Es wird von den polnischen und deutschen Schulbehörden begleitet.


Region | Nachricht vom 23.06.2014

Fahrt in den Bayerischen Wald

Der Reisebericht der Landfrauengruppe Hamm zeigt, es gab einen bunten Querschnitt aus Kunst, Kultur, Natur und Unterhaltung. Zu den Höhepunkten zählte der Besuch in Passau und der Genuss eines besonderen Orgelkonzertes. Ein gelungener Aufenthalt ging viel zu schnell zu Ende.


Region | Nachricht vom 23.06.2014

KVHS bietet Fortbildung zum Mediator

Eine berufsbegleitende Fortbildung zum Mediator bietet die Kreisvolkhochschule Altenkirchen an. In Zusammenarbeit mit dem Verein "Intergrierte Mediation" und Studienleiter Arthur Trossen können interessierten Personen die Aus- und Fortbildungsmodule bei der KVHS buchen.


Region | Nachricht vom 23.06.2014

Uli Paul bleibt Fraktionsvorsitzender

Die Hammer CDU traf sich zu den konstituierenden Sitzungen für den VG - und Ortsgemeinderat.Für den Ortsgemeinderat Hamm wurde als Fraktionssprecher Andreas Ulonska gewählt, für den VG-Rat bleibt dies Karl-Ulrich Paul. Verdiente Mitglieder wurden geehrt.


Region | Nachricht vom 23.06.2014

Tal toTal - Das Programm steht

Unbegrenztes Radel- und Skatevergnügen im Welterbetal „Tal toTal“ heißt es am letzten Juni-Sonntag im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Der autofreie Erlebnistag lockt am Sonntag, den 29. Juni, zum 23. Mal zum unbegrenzten Radel- und Skatevergnügen auf 120 Kilometern.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.06.2014

Rosenfest am Wochenende

Der Pflanzenhof Schürg lädt zum diesjährigen Rosenfest für Samstag, 28. und Sonntag, 29. Juni nach Wissen ein. Es dreht sich dann alles um die Königin der Blumen, eine der ältesten Kulturpflanzen mit einem hohen Symbolgehalt seit der Antike. Ein besonderes Programm wurde zusammengestellt und am Sonntag kommt die Autorin Ulla Lachauer und liest aus ihrem neuen Roman.


Vereine | Nachricht vom 23.06.2014

Comeback für Jan Brendebach

Die Faustballer des VfL Kirchen spielten am Sonntag, 22 Juni im heimischen Stadion, und nach zwei Jahren Verletzungspause mischte Jan Brendebach wieder mit. Es gab spannende Spiele der Verbandsliga Mittelrhein im Molzbergstadion.


Vereine | Nachricht vom 23.06.2014

150 Jahre Schützenfest in Schönstein werden gefeiert

Mit König Werner II. und Königin Sonja an der Spitze startet das Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein. Die traditionellen Elemente des Festes sind beliebt, besonders der Festumzug am Sonntag. Am Samstag sind die "Lasterbacher Musikanten" zu Gast um für Feier- und Tanzstimmung zu sorgen. Prominente Gäste haben sich angesagt.


Vereine | Nachricht vom 23.06.2014

Tolles Comeback für Tanzpaar

Ein Jahr musste das Tanzpaar der KG Herdorf verletzungsbedingt pausieren. Jetzt gab es die ersten Turniere, und Lena Marie Zimmermann und Leon Kopac gelang eine Rückkehr in den Tanzturniersport mit hervorragenden Platzierungen. Die Qualifikation für die Landesmeisterschaften sind erreicht.


Werbung