Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39130 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392


Kultur | Nachricht vom 30.10.2007

Gunther Emmerlich in der Stadthalle

"Zauberhafte Melodien" sind in der Betzdorfer Stadthalle mit dem MGV "Germania" Betzdorf, dem Gemischten Chor Birnbach und Gunther Emmerlich zu hören. Das Konzert beginnt am Samstag, 3. November, um 20 Uhr.


Region | Nachricht vom 29.10.2007

Beleuchtete Fenster in Wallmenroth

Auch in diesem Jahr wird es in Wallmenroth wieder die Aktion "Beleuchtetes Fenster" - auf vielfachen Wunsch aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 29.10.2007

Über Zukunft des Kreises diskutiert

Um die politische und wirtschaftliche Situation des Kreis Altenkirchen ging es in der jüngsten Mitgliederversammlung der CDU Flammersfeld/Lahrer Herrlichkeit. Auch die Politikverdrossenheit vieler Bürger kam zur Sprache.


Region | Nachricht vom 29.10.2007

Neue Buswartehäuser in Rettersen

Zwei neue Buswartehäuschen wurden jetzt rechtzeitig vor Beginn der kalten Jahreszeit in Rettersen an der Bundestraße 8 ihrer Bestimmung übergeben.


Region | Nachricht vom 29.10.2007

Viel Musik bei der Seniorenfeier

Mit viel Musik und Schwung war die Seniorenfeier der Ortsgemeinde Oberirsen gespickt. Begonnen hatte sie im Bürgerhaus mit einer Andacht.


Region | Nachricht vom 29.10.2007

Gesundes schmeckt richtig lecker

Das war eine tolle Woche für die Grundschüler in Oberlahr. Sie erfuhren, dass Gesundes auch lecker schmeckt und durften selbst allerlei an Köstlichem zubereiten. Da kam so mancher richtig auf den Geschmack.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.10.2007

Kurzarbeitergeld sichert Arbeitsplätze

Die Agentur für Arbeit Neuwied erwartet eine steigende Inanspruchnahme von Saisonkurzarbeitergeld und den Erhalt von Arbeitsplätzen für Fachkräfte am Bau und in Dachdeckerbetrieben sowie im Garten- und Landschaftsbau.


Vereine | Nachricht vom 29.10.2007

Farrenberg siegte beim Abangeln

Für den ASV Altenkirchen ist für dieses Jahr die Saison vorbei. Beim Abangeln siegte Horst Farrenberg. 24 Petrijünger hatten sich zum letzten Wettbewerb des Jahres eingefunden.


Kultur | Nachricht vom 29.10.2007

Eva Pankok kommt zur Vernissage

Am 2. November wird die Otto-Pankok-Ausstellung im Wissener Alten Zollhaus mit einer Vernissage eröffnet und zwar von Pankoks heute 82-jähriger Tochter Eva persönlich. Dies teilten am Montag die Veranstalter mit.


Region | Nachricht vom 28.10.2007

Viele Verletzte bei Gasattacke

Abruptes Ende einer großen Party: Gegen 0.30 wurde am Sonntagmorgen eine Reizgasttacke auf die Vampire-Party in der Neiterser Wiedhalle verübt. Etliche Besucher mussten mit Atembeschwerden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Zahlreiche Betroffene wurden vor Ort von Notärzten und Sanitätern betreut. Die Halle wurde, nachdem sie geräumt war, von der Feuerwehr entlüftet. Die Fahndung nach dem Täter (oder den Tätern) läuft.


Region | Nachricht vom 28.10.2007

Burglahrer machten Herbstputz

Herbstputz in Burglahr. Ortsbürgermeister Wilfried Wilsberg freute sich, dass zahlreiche Helfer gekommen waren, um mit anzupacken.


Region | Nachricht vom 28.10.2007

Viel Stimmung beim Oktoberfest

Beim Oktoberfest in Hasselbach gab es allerlei Kurzweil - und natürlich auch bayerisches Bier und Haxen. Vereinzelt waren auch Dirndlkleider zu sehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.10.2007

Eine neue Top-Adresse für Gourmets

Die "Alte Post" in Wissen kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Jetzt wurde das Hotel nach umfangreichen Sanierungs- und Renovierungsarbeiten bei einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit vorgestellt. Die, die gekommen waren - und das waren viele - waren begeistert vom gelungenen Ambiente - und der Speisekarte.


Region | Nachricht vom 27.10.2007

Energie nutzen und dabei sparen

Einer der Besucher des ersten Energieforums Westerwald am Freitag in der Betzdorfer Stadthalle brachte es auf den Punkt: "Energie nutzt man am besten, indem man sie spart." Und genau darum ging es: Rund um die Energie, vor allem aber um ihre effiziente Nutzung. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hatte die rheinland-pfälzische Umweltministerin Margit Conrad übernommen.


Region | Nachricht vom 27.10.2007

Der Postmann mit den Süßigkeiten

Zwei Jungs aus Schweden, die derzeit in Schürdt zu Besuch sind, ist Postbote Werner Kuhnle aus Mehren eine gern gesehene Person. Denn er hat neben der Post auch immer etwas Süßes dabei.


Region | Nachricht vom 27.10.2007

Seit 40 Jahren dem Gesang treu

Seit 40 Jahren ist Herbert Gibhardt aus Altenkirchen aktiver Sänger. Dafür erhielt er jetzt die Gioldnadel des Chorverbandes Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 27.10.2007

B 256-Verlegung geht voran

Die Verlegung der B 256 auf der Schürdter Höhe macht Fortschritte. Der erste Bauabschnitt steht in den nächsten Tagen vor der Vollendung.


Region | Nachricht vom 27.10.2007

Senioren genossen bunten Nachmittag

Viel Spaß und Unterhaltung gab es auch in diesem Jahr bei der Seniorenfeier der Ortsgemeinde Mehren. Der bunte Nachmittag sorgte für eine gute Stimmung und ein leckeres Kuchenbuffet trug auch viel zur guten Laune bei.


Region | Nachricht vom 27.10.2007

Michael Heerer erfreut Mitmenschen

Viele kennen ihn und wissen seine freundliche, immer frohe Art zu schätzen: Pastor Michael Heerer ist als Seelsorger in den Altenheimeinrichtungen in Altenkirchen und in Hamm tätig.


Vereine | Nachricht vom 27.10.2007

Nach der Wanderung gab´s Ehrungen

Eine Herbstwanderung mit anschließender Ehrung langjähriger Mitglieder gab es jetzt beim MGV "Frohsinn" Betzdorf-Bruche.


Region | Nachricht vom 26.10.2007

Chancengarantie beim Aktionstag

"Der Ausbildungsmarkt hat sich ein Stück entspannt", sagte Karl-Ernst Starfeld, Leiter der Arbeitsagentur Neuwied, am Donnerstag in Betzdorf anlässlich des Aktionstages "Chancengarantie 2007". Die Vertreter von ARGE, Hwk und IHK konnten ihm da leicht zustimmen, haben sie doch die gleichen Erfahrungen gemacht: Die Zahl der Jugendlichen, die noch einen Ausbildungsplatz suchen, ist gegenüber dem Vorjahr deutlich gesunken.


Region | Nachricht vom 26.10.2007

Barbara prägte die Jugendabeit

Kein Zweifel: Barbara Schrödinger hat Spuren hinterlassen - in der Jugendarbeit der evangelsichen Kirchengemeinden Almersbach und Hilgenroth. Sie wurde jetzt feierlich verabschiedet und durfte sich viele Lob- und Dankesworte anhören.


Region | Nachricht vom 26.10.2007

Alarmübung klappte reibungslos

Alarmübung für die Feuerwehr in Neitersen: Starke Rauchentwicklung in der Rheinstraße. Ein brenneder Lkw ist zu löschen. Die über Sirene alarmierten Einstzkräfte waren innerhalb von Minuten zur Stelle.


Region | Nachricht vom 26.10.2007

Jugendwehr bewährte sich

Das war ganz schön anstrengend, was auf die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Mehren beim "Berufsfeuerwehrtag" so alles zukam. Aber mit Unterstützung von aktiven Feuerwehrmännern wurden alle Aufgaben hervorragend erledigt.


Region | Nachricht vom 26.10.2007

Christine Müller ist Kreiskönigin

Christine Müller heißt die neue Kreiskönigin des Schützenkreises 131 Altenkirchen. Sie gehört dem SV "Adler" Michelbach an.


Region | Nachricht vom 26.10.2007

Geld für die Stadtkernsanierung

Das Land hat weitere 300000 Euro für die Sanierung des Altenkirchener Stadtkerns bewilligt. Dies teilte der Landtagsabgeordnete Thorten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 26.10.2007

Straßenfußball in der Halle

Zum internationalen Tag der Toleranz ist in der Wissener Stadionhalle ein "Straßenfußball-Turnier" angesagt. In jeder Vierermannschaft muss jeweils ein Mädchen mitspielen.


Kultur | Nachricht vom 26.10.2007

Feuerwerk des orientalischen Tanzes

Ein wahres Feuwerwerk an faszinierenden Tanzdarbietungen wird den Freunden des orientalischen Tanzes am 17. November im Bürgerhaus in Kirchen-Freusburg geboten. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.


Region | Nachricht vom 25.10.2007

Ferienbetreuung kam gut an

Zahlreiche Höhepunkte genossen ebenso zahlreiche Teilnehmer bei der Ferienbetreuung, die durch die Betzdorfer Hilfe- und Tauschbörse (HIT) organisiert worden war.


Region | Nachricht vom 25.10.2007

Yannick erfolgreich mit Taekwondo

Seit sechs Jahren ist Yannick Schüler in der Taekwondo-Abteilung des VfL Oberlahr-Flammersfeld aktiv. Und hat in jüngster Zeit einige beachtenswerte Erfolge zu verzeichnen.


Region | Nachricht vom 25.10.2007

Schuldnerberatung nötiger denn je

Seit 20 Jahren gibt es die Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes im Kreis Altenkirchen. Stolz sein kann man auf das Geleistete, aber viele Menschen brauchen heute auch die Hilfe dieser Einrichtung dringender denn je.


Region | Nachricht vom 25.10.2007

Verletzte bei Wohnungsbrand

Großalarm für die Feuerwehr Hamm am späten Donnerstagnachmittag. "Auf´m Balkert" war eine Wohnung in Brand geraten. Sechs Menschen, darunter drei Kinder, mussten von der Feuerwehr über eine Leiter aus den oberen Stockwerken evakuiert werden. Sie erlitten eine Rauchgasvergiftung. Die Bewohner der Wohnung, in der der Brand ausgebrochen war, hatten sich rechtzeitig ins Freie gerettet.


Kultur | Nachricht vom 25.10.2007

Herbstkonzert verzückte die Zuhörer

Drei Chöre, eine Sopranistin und zwei Klavierspieler sorgten in der Mehrener Basilika für ein wunderbares Konzerterlebnis. Das Publikum honorierte ein großes Hertbstkonzert mit großem Beifall.


Kultur | Nachricht vom 25.10.2007

Springmaus springt nach Wissen

Wenn die Springmaus kommt, dann springen alle - und zwar zu den Vorverkaufsstellen. So auch in Wissen, wo schon jetzt die Vorstellung am 14. November ausverkauft ist.


Region | Nachricht vom 24.10.2007

DRK-Fahrzeug aufgebrochen

An mehreren Fahrzeugen vor der DRK-Wache in Kirchen sowie an einem Apothekengebäude machte sich ein Unbekannter in der Nacht zu Mittwoch zu schaffen. Ein Zeuge erwischte ihn, dennoch gelang die Flucht.


Region | Nachricht vom 24.10.2007

"Stolpersteine" auch in Ingelbach

Vier "Stolpersteine" gegen das Vergessen wird der Kölner Bildhauser Gunter Demnig am 4. November vor der alten Schule in Ingelbach verlegen. Die Steine sollen an die jüdische Familie, die Ingelbach 1939 verlassen musste und später im KZ umkam.


Region | Nachricht vom 24.10.2007

Gemeinsamer Kandidat im Juni 2008

Die CDU-Kreisvorstände aus Altenkirchen und Neuwied haben den weiteren Fahrplan zur Aufstellung eines Bundestagskandidaten vereinbart. Dazu gaben jetzt die beiden Kreisvorsitzenden Dr. Josef Rosenbauer und Dr. Heinz-Jügen Scheid eine gemeinsame Presserklärung ab.


Region | Nachricht vom 24.10.2007

Am Kindergarten wurde gezündelt

In Altenkirchen-Honneroth haben vermutlich Jugendliche am Dienstagabend am Kindergarten "Arche" gezündelt. Ein Anwohner informierte die Polizei, die Feuerwehr hatte den Brand in einem Abfalleimer schnell gelöscht.


Region | Nachricht vom 24.10.2007

Tierreste wurden illegal entsorgt

Auf einem Feldweg bei Kraam wurden am Wochenende Tierreste gefunden, die illegal entsorgt worden waren - Felle, Köpfe, Füße und die Eingeweide von zwei Schwarzkopfschafen. Die Polizei ermittelt.


Region | Nachricht vom 24.10.2007

Feuerwehrfreunde besuchten Bonn

Den Posttower in Bonn besuchten die Mitglieder des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Mehren. Aber auch das übrige Programm in der ehemaligen Bundeshauptstadt konnte sich sehen lassen.


Region | Nachricht vom 24.10.2007

23 Sponsoren für das Hallenbad

Das Hallenbad in Daaden hat starke Partner - und die braucht es auch, damit die Verbandsgemeinde die Einrichtung weiter auf dem neuesten Stand halten und die Betriebskosten schultern kann. Insgesamt 23 Unternehmen treten als Sponsoren auf, drei mehr als im Vorjahr.


Vereine | Nachricht vom 24.10.2007

Wieder Schlachtfest in Steinebach

Frische Hausmannskost und Bier vom Fass, aber auch Kaffee und Kuchen am Sonntag gibt es beim traditionellen Schlachtfest des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Steinebach am Wochenende 27./28. Oktober.


Region | Nachricht vom 23.10.2007

Mysliwitz/Schumacher Vizemeister

Mysliwietz/Schumacher, das saarländisch-westerwälder Rallyteam, hat den größten Erfolg seiner Laufbahn geschafft: Bei der Lausitz-Rallye feierte man nach dem schon vorher feststehenden Divisionssieg nun die Deutsche Rallye Vizemeisterschaft.


Region | Nachricht vom 23.10.2007

Iwanowski Chef im RKK-Bezirk

Die Mitgliedsvereine des Verbandes Rheinischer Karnevals-Korporationen werden im Kreis Altenkirchen in Zukunft von Siegfried Iwanowski vertreten. Er ist der neue Bezirksvorsitzende der RKK.


Region | Nachricht vom 23.10.2007

Hartmut Hülsmann verabschiedet

Er konnte wegen einer Verletzung zu seiner eigenen Verabschiedung nicht kommen: Pfarrer Hartmut Hülsmann war über 30 Jahre im Dienst am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Betzdorf. Zwischen 4000 und 5000 Schüler sind dem Pfarrer in seinen vielen Dienstjahren begegnet, einige davon hat Hülsmann später als Lehrerkollegen wiedergetroffen.


Region | Nachricht vom 23.10.2007

Vorsicht, wenn Fremde klingeln

Vorsicht ist geboten, wenn Fremde an der Haustür läuten: Windigen Betrügern das Handwerk legen, das ist das Thema einer Informationsveranstaltung am 6. November im Bürgerhaus in Daaden.


Region | Nachricht vom 23.10.2007

Behinderte gestalteten Gottesdienst

Für das Aktionsspiel im Rahmen eines Ökumenischen Gottesdienstes in der Mehrener Basilika hatten sich die Behinderten der Lebenshilfe sehr gut vorbereitet. Sie waren der Geschichte von Jesus und dem Marktmeister voll bei der Sache.


Region | Nachricht vom 23.10.2007

Viel Spaß trotz schlechten Wetters

Auch wenn das Wetter nicht gerade prickelnd war, die Kinder und die Organisatoren hatten viel Spaß beim Familientag des CDU-Landesverbandes Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Azubi-Check: Ein Anfang ist gemacht

Der Anfang ist gemacht. Einmal für die 15 Jugendlichen, die am ersten Azubi-Check im Kreis Altenkirchen auf der Freusburg teilnahmen als erstem wichtigen Schritt hin zu einer Lehrstelle, zum anderen für die federführenden Wirtschaftsjunioren und die IHK Betzdorf.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Spritspur war viele Kilometer lang

Etliche Kilometer lang war eine Treibstoffspur, die am Sonntagnachmittag dem technischen Zug Horhausen der Verbandsgemeindefeuerwehr Flammersfeld einige Sorgen und viel Arbeit bereitete.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Landrat überreichte Wappen-Urkunde

Landrat Michael Lieber hat in einer Feierstunde der Ortsgemeinde Breitscheidt die Genehmigungsurkunde zur Führung des eigenen Wappens überreicht. Damit ist Breitscheidt nun die siebte Ortsgemeinde der Verbandsgemeinde Hamm, die ein solches Wappen führen darf.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Wieder Studienpreis zu gewinnen

Auch in diesem Jahr lobt der Kreis Altenkirchen wieder einen Studienpreis aus. Prämiert werden überdurchschnittliche Abschlussarbeiten oder Dissertationen.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Realistische Alarmübung absolviert

Dicke Rauchwolken am Freitagabend mitten in Horhausen. Anwohner und Passanten riefen die Polizei an, die Feuerwehr wurde alarmiert. Dann stellt sich heraus: Es handelt sich um eine Alarmübung - unter äußerst realistischen Bedingungen.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

"Conbrios" spendeten für Lebenshilfe

Mit einer Spende überraschten die "Conbrios" die Bewohner des Wohnheims der Lebenshilfe Flammersfeld. Noch größer wurde die Freude, als die "Conbrios" versprachen, im Wohnheim in der Vorweihnachtszeit ein Konzert zu geben.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Einen geselligen Morgen verbracht

Erstmals hatten die Hammer Landfrauenzu einem "geselligen Morgen" eingeladen. Die Resonanz auf diese Veranstaltung übertraf alle Erwartungen: Alle 80 Plätze im Kulturhaus waren schon Tage vorher "ausgebucht".


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Vier Verletzte am Schladernring

Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Corsa aus dem Kreis Altenkirchen auf der B 256 am sogenannten "Schladernring" nahe Waldbröl. Die Folgen: Zwei Schwer- und zwei Leichtverletzte.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Anhänger in Brand gesetzt

Den Anhänger eines Kurierdienstes in Brand gesetzt haben Unbekannte am Samstagnachmittag in Herdorf. Zur Ergreifung der Täter hat der Geschädigte eine Belohnung ausgesetzt.


Region | Nachricht vom 22.10.2007

Wer möchte zur Medienwerkstatt?

Um Jugendliche in der "Berliner Mediendemokratie" geht es bei einer Jugend-Medienwerkstatt in Berlin, veranstaltet vom Deutschen Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2007

Orgelkonzert in Birnbach

"J. S. Bach - Greatest Hits III" - so ist das Konzert am Sonntag, 28. Oktober, in der Birnbacher Kirche überschrieben. Es spielt Michael Harry Poths, Organist und kantor an der evangelischen Stadtkirche in Grünberg.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2007

Oratorium in Betzdorfer Stadthalle

Am 18. November wird in der Betzdorfer Stadthalle das Oratorium "Die Erschaffung der Welt" aufgeführt - ein musikalisches Großereignis, das weit über die Grenzen des Kreises hinauswirken dürfte. Jetzt stellten die Sponsoren das Plakat für das Projekt vor, das von heimischen Chören und Musikern sowie von renommierten Solisten realisiert wird.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2007

Erwin Wortelkamp und die Hände

In der Westerwald Bank in Hachenburg zeigt der in Hasselbach lebende und wirkende Künstler Erwin Wortelkamp "Hände" - Arbeiten auf Papier und eindrucksvolle Skulpturen.


Region | Nachricht vom 21.10.2007

RK erhielt Verbandsgemeinde-Wappen

Anlässlich des Tages der rheinland-pfälzischen Reservisten wurde die RK Wisserland mit dem Wappen der Verbandsgemeinde Wissen ausgezeichnet.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2007

WHC ist in Gewinnerlaune

Die schießsportlichen Abteilungen des Wiedbachtaler Hobbyclubs (WHC) sind zurzeit in Gewinnerlaune. Jetzt wurde beim Schützenverein Raubach abgeräumt.


Kultur | Nachricht vom 21.10.2007

Pankok-Ausstellung im Alten Zollhaus

Eine außergewöhnliche Ausstellung präsentiert die Wissener eigenART der Zukunftsschmiede der Verbandsgemeinde ab 2. November im Alten Zollhaus. Gezeigt werden Originalwerke von Otto Pankok (1893 bis 1966), eines der bekanntesten deutschen Künstler des vorigen Jahrhunderts.


Region | Nachricht vom 20.10.2007

Beim Abbiegen passierte Unfall

Die Vorfahrt nicht beachtet hat eine Pkw-Fahrerin am Freitagmorgen kurz nach 11 Uhr, als sie von der Straße "Am Güterbahnhof" in Wissen auf die B 62 abbiegen wollte. Deshalb stieß sie mit einem aus Richtung Stadtmitte kommenden Pkw zusammen. Verletzt wurde niemand.


Region | Nachricht vom 20.10.2007

Dia-Schau für Jahrmarktsprojekt

"Das Ötztal - seine Hütten, seine Berge" - die Diaschau von Dieter Freigang wird am 9. November im katholischen Jugendheim in Wissen zu sehen sein. Das Besondere an dieser Veranstaltung: Freigang engagiert sich auch in diesem Jahr wieder für das Jahrmarktsprojekt - der Erlös des Abends ist für den Bau von Familienhäusern in Kenia bestimmt.


Vereine | Nachricht vom 20.10.2007

Sänger besuchten Luftwaffenkaserne

Der Vereinsausflug des MGV "Eintracht" Oberwambach führte in diesem Jahr unter anderem zur Boelcke-Kaserne in Kerpen, wo man Gast war beim Jagdbombergeschwader 31. Dort konnte auch ein "Tornado" besichtigt werden.


Vereine | Nachricht vom 20.10.2007

Erster Jugendtag ein voller Erfolg

Jugendleiter Michael Ilga ist sich sicher: "Das machen wir auf jeden Fall wieder." Das, das ist der erste Jugendtag des VfB Wissen, der am Samstag im Wissener Stadion stattfand und auf viel Zuspruch stieß. Grund genug für alle Beteiligten, sich schon jetzt aufs nächste Jahr und den zweiten Jugendtag zu freuen.


Region | Nachricht vom 19.10.2007

Pferde als Leidenschaft und Beruf

Melanie Liebscher liebte von frühester Jugend an Pferde. Und hat ihre Passion jetzt zum Beruf gemacht: Sie legte erfolgreich die Prüfung zur Pferdewirtschaftsmeisterin ab.


Region | Nachricht vom 19.10.2007

Vorbild "private Grundschule"?

Die Privatisierungswelle hat schon längst die Schulen erreicht. Auch die Grundschulen. In Betzdorf gibt es eine Initiative, die eine private Grundschule aufbauen will. Das Ziel: Bessere pädagogische Betreuung für die Kinder. Wenn es sich die Eltern leisten können. Die das nicht können, sind als Steuerzahler zumindest an der Finanzierung beteiligt. Ein Beispiel, wie so etwas funktioniert, gibt es in Mogendorf.


Region | Nachricht vom 19.10.2007

Holunder - ein tolles Gewächs

Holunder ist ein weit verbreitetes Gewächs. Aber dass er auf einer Farm gehalten und wirtschaftlich angebaut wird, ist eher selten. Die Flammersfelder Landfrauen sahen sich auf einer Holunderfarm um und waren begeistert.


Region | Nachricht vom 19.10.2007

Seminar will Unfallrisiko senken

Ein Fortbildungsseminar für Fahranfänger bietet derzeit Holger Marenbach, Kreisvorsitzender des Fahrlehrerverbandes Rheinland, an. Hier werden Führerscheinneulinge intensiv auf die Gefahren im Straßenverkehr vorbereitet.


Region | Nachricht vom 19.10.2007

Horst Weller: Positive Ansätze

Der Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus, Kreisverband Altenkirchen, Horst Weller, hat sich zu der am 17. Oktober vom Bundeskabinett verabschiedeten Reform der Pflegeversicherung geäußert. Im Folgenden dokumentieren wir seine Erklärung.


Kultur | Nachricht vom 19.10.2007

Musik in alten Dorfkirchen

Musik in alten Dorfkirchen wird unter der Federführung des Kreises erstmals auf das gesamte Kreisgebiet ausgedehnt. Am 28. Oktober werden an vier vesrchiedenen Standorten musikalische Höhepunkte geboten.


Kultur | Nachricht vom 19.10.2007

Dornröschen kommt nach Daaden

Am 24. November kommt Dornröschen nach Daaden: Für einen Auftritt im Bürgerhaus hat die Ortsgemeinde das bekannte Tournee-Theater Hamburg verpflichtet.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Erfolgreich in Finalwochen gestartet

Erfolgreich in die Finalwochen gestartet ist das Rallye-Team Mysliwietz/Schumacher bei der Rallye Niedersachsen in Osterode.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Verletzter und hoher Sachschaden

Verletzt wurde ein Pkw-Fahrer bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Wissen. Zudem entstand ein hoher Sachschaden von etwa 23000 Euro.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Unterstützung für die Fußballer

Etwa 80 kleine Fußballer, aber auch die Erwachsenen, in Friesenhagen brauchen dringend einen neuen Trainingsplatz. Der CDU-Kreisvorstand hat jetzt bei einem Ortstermin dem Vorstand der DJK Unterstützung versprochen.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Fuchs und Krähe überlisten

Meint ein Jäger, mit Fuchs oder Rabenkrähe leichtes Spiel zu haben, hat er gegen scharfe Sinne und beachtliche Intelligenz schlechte Karten. Er muss sich schon etwas einfallen lassen. Der bekannte Lockjagd-Experte Klaus Demmel erläuterte 33 Jägerinnen und Jägern im Landgasthof Koch in Fluterschen, wie man den Fuchs reizt und die Krähe lockt.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Lieber und Buttstedt bei TMD Friction

Einem Vorzeigeunternehmen im Kreis Altenkirchen statteten jetzt Landrat Michael Lieber und der Hammer Bürgermeister Rainer Buttstedt gemeinsam mit Oliver Schrei von der Wirtschafts-Förderungsgesellschaft des Kreises Altenkirchen einen Besuch ab. Sie sahen sich beim Bremsbeläge-Hersteller in Hamm um und waren beeindruckt.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Monika Horn ist ein Multitalent

Monika Horn aus Rott ist ein Multitalent. Tanz und Musik liegen ihr ebenso wie Komik und Narretei.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Kreismusikschule kann saniert werden

Freude bei Landrat Michael Lieber und dem Leiter der Kreismusikschule, Michael Ullrich: Für die Sanierung des Gebäudes der Musikschule hat das Land eine Zuwendung von 220000 Euro aus dem Investitionsstock gewährt. Damit steht nun die Fnanzierung und der Umbau kann bald beginnen.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

Mutige Verkäuferin stellte Diebin

Eine rabiate Diebin und eine mutige Verkäuferin: Am Mittwoch verfolgte eine Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in Betzdorf eine Unbekannte, die zuvor in dem Markt Waren gestohlen hatte, konnte sie einfangen und die Handtasche der Frau sicherstellen. Die Täterin selbst, die wild um sich schlug, konnte flüchten.


Vereine | Nachricht vom 18.10.2007

Kartenspiel-Turnier war ein Erfolg

Das erste Kartenspielturnier der "Amboss Kickers" Döttesfeld war ein Erfolg. Auch wenn sich die Veranstalter ein paar Teilnehmer mehr gewünscht hätten. Dennoch: Das war keine Eintagsflige, denn jetzt schon steht für die Veranstalter fest, dass das Turnier einen Nachfolger haben wird.


Region | Nachricht vom 18.10.2007

"Dance-Party" in der Stadionhalle

Schon zum zweiten Male in diesem Jahr veranstaltet der Arbeitskreis Jugend der Zukunftsschmiede der Verbandsgemeinde Wissen eine große Party in der Stadionhalle.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Naturschutz und Tourismus fördern

Um Naturschutz und Tourismus ging es in einem Gespräch von MdL Dr. Matthias Krell und dem umweltpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, David Langner, mit Nicolaus Graf von Hatzfeldt und Dr. Franz Straubinger von der Hatzfeldt´schen Kammer.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Gaudi pur beim Dämmerschoppen

Hoch her ging´s beim Werkhausener Dämmerschoppen im Dorftreff mit bayerischen Wettkämpfen und Kostümen. Und natürlich sehr viel Spaß - pardon: Gaudi.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Kosten sparen, Umwelt schonen

Ums Sanieren, Modernisieren und so Energiesparen - darum ging es bei einem Vortragsabend der Westerwald Bank in der Altenkirchener Stadthalle. Dass dieses Thema von großem Interesse ist, zeigte sich daran, dass weit über 200 Besucher gekommen waren.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Tag der Seelsorge und Beratung

"Miteinander reden - erfolgreich Gespräche führen" - so lautet das Thema des vierten Tages der Seelsorge am 24. November in Wissen.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Als es im Westerwald Krokodile gab

Eine Reise in die erdgeschichtliche Vergangenheit des Westerwaldes hatten das Bergbaumuseum des Kreises und die Kreisvolkshochschule organisiert.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Markt ist wieder am gewohnten Platz

Der Betzdorfer Wochenmarkt ist wieder an seinem gewohnten Platz. Nach zweijährigem Provisorium - wegen des Rathausumbaus - fand nun mit einer kleinen Feier die Rückkehr in die alten Gefilde in der Heller- und der Bahnhofstraße eine gebührende Würdigung.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

CDU Betzdorf in Heidelberg

Einen Ausflug in die Kurpfalz unternahm jetzt die Betzdorfer CDU. In Heidelberg genoss man bei schönstem Herbstwetter eine interessante Stadtführung.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Seit 25 Jahren im Polizeidienst

Gleich drei Beamte der Kriminal-Inspektion in Betzdorf konnten jetzt auf eine 25-jährige Dienstzeit bei der Polizei zurückblicken. Sie wurden im Namen von Polizeipräsident Horst Eckardt vom Leiter der KI, Franz Orthen, mit einer Dankurkunde ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 17.10.2007

Kurs "Jugendliche in der Pubertät"

Einen Elternkurs "jugendliche in der Pubertät" bietet die evangelische Beratungsstelle in Altenkirchen an. Hier gibt´s Rat und Unterstützung für oft genug turbulente Zeiten im Familienleben.


Vereine | Nachricht vom 17.10.2007

Schießsportwoche und Königsball

Die Altenkirchener Schützengesellschaft veranstaltet wieder eine Schießsportwoche. Und am 10. November findet der alljährliche glanzvolle Königsball statt.


Region | Nachricht vom 16.10.2007

Der Trabi ist noch immer Kult

Großes Trabitreffen in Döttesfeld: Die Trabi-Freunde Westerwald-Flammersfeld hatten wieder zum zum Sammeln der Kultmobile geblasen. Am Schützenhaus waren die tollsten Variationen der legendären "Rennpappe" aus DDR-Zeiten zu bestaunen.


Region | Nachricht vom 16.10.2007

Kreisstraße 15 wird erneuert

Der Winter 2055/2006 hatte den Straßen im Kreis erheblich zugesetzt. Die Schäden, die der Frost verursachte, werden jetzt nach und nach abgearbeitet. Zurzeit ist die K 15 bei Wölmersen an der Reihe. Landrat Michael Lieber informierte sich am Montag vor Ort über die Arbeiten.


Region | Nachricht vom 16.10.2007

L 267 wird ab Sommer 2008 ausgebaut

Der Ausbau der L 267 im Bereich der Ortsdurchfahrt Beul soll im Sommer des kommenden Jahres begonnen werden. Dies erfuhr jetzt SPD-MdL Thorsten Wehner vom rheinland-pfälzischen Verkehrsminister Hendrik Hering.


Region | Nachricht vom 16.10.2007

SPD diskutierte über Arbeitsförderung

Um die Förderung Arbeit suchender Menschen ging es in der Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion in Auermühle. Dabei wurden verschiedene Modelle diskutiert. Fazit: Alle gangbaren Wege sollen genutzt werden, um vor allem jungen Menschen den Zugang zum 1. Arbeitsmarkt zu ermöglichen.


Region | Nachricht vom 16.10.2007

Kreis-SPD will Lohndumping verhindern

Auf Antrag der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA) hatte die Kreiskonferenz im September einen Beschluss zur Vermeidung von Lohndumping gefasst. Die SPD-Kreistagsfraktion hat jetzt diesen Antrag aufgegriffen und richtet an Landrat Michael Lieber Fragen und Forderungen zu diesem Thema. Es geht um Reinigungsleistungen in kreiseigenen Gebäuden. Im Folgenden wird dieser Fragenkatalog dokumentiert.


Werbung