Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39896 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Raubüberfall jetzt vor Gericht

Am Freitag, 27. September beginnt der Prozess gegen zwei Männer, die am 28. März diesen Jahres den Rewe-Markt in der Schlossstraße in Wissen überfielen. Die zweite Strafkammer am Landgericht Koblenz eröffnet um 9.30 Uhr das Verfahren gegen die zwei Angeklagten.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Hilfe für Janosch - Lions Club Altenkirchen ruft zur Hilfe auf

Der Lions Club Altenkirchen-Friedrich Wilhelm Raiffeisen hilft in der Region, im Sinne des Club-Gründers und hilft da wo es keine staatliche Hilfe mehr gibt. Es gab eine Soforthilfe für die Familie Seelbach in Eichelhardt, deren Kind nach einem tragischen Unfall im Wachkomma liegt. Weiter Hilfe soll der Oktobermarkt in Horhausen bringen.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Kalender 2014 und "Loköl" vorgestellt

Der Betzdorfer Geschichte Verein (BGV) präsentierte den 29. Kalender des beliebten Heimatkalenders für das Jahr 2014 und das eigens dafür kreierte "Loköl" sowie die "Wortwolke". Ein schwieriges Unterfangen, denn der verstorbene Ernst-Helmut Zöllner habe mit seinem fundierten Wissen und seinem Engagement gefehlt. Am Freitag, 27. September startet der Verkauf auf dem Betzdorfer Wochenmarkt.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Kreismusikschule Altenkirchen castet für neues Musical

Die Kreismusikschule Altenkirchen gibt den Startschuss zum neuen Musikschulmusical „Strohnja“. Zum Auftakt finden ein Treffen der Kooperationspartner und das Casting der Darsteller statt. Freude herrschte über die Fördermittel des Bundes.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Breitbandausbau im AK-Kreis schreitet voran

Der Breitbandausbau im Kreis Altenkirchen schreitet weiter voran. Kürzlich erfolgte die Vertragsunterzeichnung für den Glasfaserausbau der Ortsgemeinden Fensdorf und Selbach. Die Förderung für die Ortsgemeinde Gebhardshain ist ebenfalls zugesagt.


Region | Nachricht vom 26.09.2013

Workshop über die Zukunft als Ingenieur

„futureING – Deine Zukunft als Ingenieur“ – am 17. Oktober findet in Steinebach ein Workshop für Schülerinnen und Schüler statt, bei dem Maschinenbaustudium im Fokus steht. Dabei sollen den jungen Menschen all ihre Fragen rund um diesen technischen Beruf beantwortet werden.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2013

SSV Weyerbusch bietet Neues

Mit einem neuen Kursangebot startet der SSV Weyerbusch. Für jedes Alter geeignet gibt es ein gesundheitsorientiertes Bewegungsangebot. Probetrainings sind freitags von 18 bis 19.30 Uhr in der Sporthalle Weyerbusch.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2013

SSV Herren retten zwei Saisonpunkte

Die Herrenmannschaft des SSV Wissen konnte bei SV Untermosel in einem spannenden Spiel hauchdünn die Nase vorne halten und somit am Ende der Partie zwei Meisterschaftspunkte in der Saison 2013/2014 mit nach Hause nehmen. Siege wie auch Niederlagen gab es bei den Jugendmannschaften der JSG Betzdorf/Wissen.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Westerwald Bank spendet 10.000 Euro an die DKMS

Unterstützung für die Arbeit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS): Die Westerwald Bank unterstützt die Arbeit der Organisation mit 10.000 Euro. Schon in der Vergangenheit hat die Genossenschaftsbank sich an Aktionen der DKMS in der Region beteiligt.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Greenpeace-Gründungsmitglied kommt nach Hachenburg

Greenpeace Westerwald freut sich auf einen besonderen Gast: Gründungsmitglied Rien Achterberg (64) wird in Zusammenarbeit mit der Gruppe am Dienstag, 8. Oktober, im Cinexx-Kino Hachenburg seinen Film „The Rainbow Warriors of Waiheke Island“ zeigen und für Gespräche zur Verfügung stehen.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

B´90/Die Grünen Herdorf appellieren an Landesverband

Nicht nur auf Bundesebene rumort es bei den Grünen kräftig, auch im Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen in Herdorf. Sie fordern in einem offenen Brief an die Landtagsfraktion, die Zwangsfusion Herdorf/Daaden zu stoppen. Sie fordern weiterhin eine aktive Bürgerbeteiligung. Auch sieht man den Ortsverband in Gefahr, falls es zur Durchsetzung der Eingliederung kommt.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Zehn Jahre Schwangerschaftsberatung als Außensprechstunde

Die Schwangerschaftsberatung esperanza als Außensprechstunde im St. Antonius-Krankenhaus in Wissen kann auf ihr zehnjähriges Bestehen zurückblicken. Zahlreiche Frauen nahmen die Beratung in den vergangenen Jahren in Anspruch und machten sie somit auch bekannt.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau in Daaden

Datenautobahn: Die restlichen Ortsgemeinden des Daadener Landes wechseln ebenfalls auf die Breitband-Überholspur. Aus diesem Anlass findet am Dienstag, 1. Oktober, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus Daaden eine Informationsveranstaltung statt, bei welcher Bürgerinnen und Bürger über die Ausbaumaßnahmen in Kenntnis gesetzt werden sollen.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Kreis-SPD analysierte Bundestagswahl

„Der Ball für Regierungsbildung liegt jetzt bei Frau Merkel“, dies musste der SPD-Kreisvorstand im Rahmen seiner Wahlanalyse am Tag nach der Bundestagswahl feststellen. Dennoch will die SPD sich von dem Ergebnis nicht unterkriegen lassen und sich auch weiterhin stark präsentieren.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Auf den Spuren von Kelten und Römern

Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen lädt für Sonntag, 13. Oktober zum Spaziergang auf einem Teilstück des historischen Römer- und Kelten-Wanderweges ein. Eine interessante Wanderung ist vorbereitet.


Region | Nachricht vom 25.09.2013

Erntedankfest wird mit Messe eröffnet

Für den neuen Pfarrer Tobias Zöller wird es am Samstag, 28. September eine Premiere. In der Pfarrkirche St. Sebastinaus in Friesenhagen wird mit der Messe um 18.30 Uhr das Erntedankfest eröffnet. Besondere Musik zum Erntedank wird zu hören sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.09.2013

Tourismus und Gastgewerbe müssen sich um Fachkräfte und Nachwuchs bemühen

Region. Der Ruf nach Fachkräften im Hotel- und Gastgewerbe wird immer lauter – das zeigt das am Dienstag veröffentlichte „Sparkassen-Tourismusbarometer“. Die demografische Entwicklung stellt demnach das Hotel- und Gaststättengewerbe in den kommenden Jahren vor enorme Herausforderungen, insbesondere in der Fachkräftesicherung und beim Gewinnen von Nachwuchskräften.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.09.2013

Ehrung für Federal-Mogul Auszubildende

David Groß und Maren Engelhard haben ihre Ausbildung bei der Federal-Mogul Sealing Systems GmbH in Herdorf mit herausragenden Leistungen abgeschlossen. Aus diesem Anlass ehrte die Industrie- und Handelskammer Koblenz die beiden Auszubildenden nun mit einer Feierstunde.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.09.2013

Die Konjunktur im Herbst 2013: Freundlich, aber ohne Impulse

Region. Nach einer leichten konjunkturellen Abkühlung im ersten Halbjahr nimmt die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz wieder Fahrt auf. 36 Prozent der Unternehmen bewerten ihre Geschäftslage als gut. 52 Prozent schätzen ihre Geschäftslage als befriedigend ein.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2013

Jubiläumsreise zum 40. Geburtstag

Der Wissener Kegelclub "Auf die Damen" unternahm zum 40. Geburtstag eine Jubiläumstour in die Genussregion Oberfranken nach Bamberg. Kultur und Genuss stand auf dem Programm, immerhin ist der Stadtkern von Bamberg Weltkulturerbe. Es erkrankte niemand an "Unterhopfung" in der an vielen Brauhäusern reichen Region.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2013

Gemeinsamer Jahresausflug in die Eifel

Gemeinsam unternahmen der Frauenchor und der MGV "Frohsinn" Betzdorf-Bruche ihren Jahresausflug in die Eifel. Ziel war Mendig, wo der Lava-Dome und die Lavekeller besucht wurden.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2013

Qualifikation erreicht

Das Damen-Tanzcorps der Wissener Karnevalsgesellschaft hat die Qualifikation für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften erreicht. Mit Platz 3 auf dem Siegerpodest in Mühlheim-Kärlich zeigten die Tänzerinnen eine tolle Leistung.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Zu schnell unterwegs: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Montagabend 23. September fuhr ein 23-jähriger Motorradfahrer zu schnell die L 280 von Schutzbach aus in Richtung Alsdorf. Er kam in die Gegenfahrbahn. Trotz Vollbremsung konnte ein Autofahrer den Zusammenprall nicht verhindern. Der 23-Jährige wurde schwer verletzt, der PKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Reiner Meutsch trifft Dalai Lama

Während seines Deutschland-Besuches Mitte September traf sich der Dalai Lama (78) mit Westerwald-Botschafter und Fly & Help-Stiftungsgründer Reiner Meutsch (58) zu einem Gedankenaustausch in Hannover.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Grundschule spendet für neues Tafelauto

Stellvertretend für die Schülerinnen und Schüler der Franziskus-Grundschule Wissen überreichten Schulleiter Lukas Fuchs und Nicole Herzog vom Förderverein unter Anwesenheit von Pfarrer Martin Kürten am Dienstagmittag offiziell eine Spende an Franz-Josef Link von der Wissener Tafel, um diese bei der Anschaffung eines neuen Autos zu unterstützen.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

DRK bietet Entspannungskurs für Kinder an

Ab dem 4. Oktober, 15 Uhr, bietet der DRK Altenkirchen für Kinder ab vier Jahren einen Kurs zur intensiven Muskelentspannung an, der den Kleinen die Zeit geben soll, sich vom alltäglichen Stress und den damit verbundenen Problemen zu erholen.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Mit der KVHS Altenkirchen ins Münsterland

Die Tagesfahrt der Kreisvolkshochschule Altenkirchen, welche am 16. Oktober stattfindet, führt ins Münsterland, insbesondere das Westfälische Versailles, wie Schloss Nordkirchen genannt wird, und zur Burg Vischering.


Region | Nachricht vom 24.09.2013

Wahlsieg ist Arbeitsauftrag

Der CDU-Kreisvorstand richtete nach der Bundestagswahl 2013 seine Glückwünsche an den heimischen Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, dem es erneut gelungen war, im Zuge der Wahl das Direktmandat für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen zu bekommen.


Region | Nachricht vom 23.09.2013

Sandra Weeser nach dem Wahlergebnis: Wir machen weiter!

Das die FDP aus dem Bundestag fliegt, hatte keiner erwartet, auch nicht die Liberalen, die sich in Betzdorf im Gasthaus "Zur Post" am Wahlabend versammelten. Sandra Weeser kam mit ihrer Familie, Feierlaune herrschte nicht. Aber bei allem Frust hieß es: "Wir machen weiter!"


Region | Nachricht vom 23.09.2013

Peter Benner nahm Abschied nach 16 Jahren Wehrleiter

Die Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Gebhardshain hatten ein Schauübung vorbereitet. Dabei ging es um das große Feld der technischen Hilfeleistungen. Eingebettet in das Geschehen war eine Feierstunde, in dessen Rahmen der Wehrleiter Peter Benner verabschiedet wurde. Gewählt wurde Björn Jestrimsky als Nachfolger.


Region | Nachricht vom 23.09.2013

Buisness-Talk: Fragen, Antworten, Lösungen

Rund 100 Arbeitgeber der Region nahmen die Einladung zum Business-Talk im Kulturwerk Wissen wahr. Die Agentur für Arbeit hatte dazu eingeladen, es ging um die Fachkräftesicherung und den sich jetzt schon abzeichnenden Fachkräftemangel.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Ellingen II - 5:1 Heimsieg gegen Niederahr

Die Akteure des B-Ligisten SG Ellingen/Bonefeld/Willroth II wurden wieder einmal ihrem Ruf als „Hartplatzhelden“ gerecht und gewannen im heimischen Grubenstadion Willroth mit 5:1 (2:1) gegen die TuS Niederahr. Damit bleibt die Elf um Coach Michael Pieta auch nach dem fünften Saisonspiel weiter ungeschlagen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Hohenbetzdorf per pedes erkundet

Die Wanderungen des Betzdorfer Geschichte Vereins gefallen, denn sie führen in der Region zu oftmals unbekannten Regionen mit historischen Facetten. Jetzt wurde Betzdorf rechts der Sieg unter die Wanderschuhe genommen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Tierschutzverein führt Katzen-Kastrationswoche durch

Viele Tierärzte der Region beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder an der Katzen-Kastrationswoche des Tierschutzvereins Altenkirchen. Vom 30. September bis 12. Oktober können Katzenhalter einen Antrag stellen, um die Tiere kastrieren und registrieren zu lassen.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2013

Ortsvereine im Wettstreit

Das beliebte Ortsvereinspokalschießen der St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen findet am Donnerstag, 3. Oktober ab 10.30 Uhr statt. Für den Familientag in der Hubertus-Hütte der Schützenbruderschaft ist alles bestens gerichtet.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Neues Comenius-Projekt startet

Am Freiherr-vom-Stein Gymnasium Betzdorf startet ein neues Comenius-Projekt mit dem Ziel Europa kennenzulernen, Vorurteile abzubauen und vor allem Europa lebendig zu gestalten.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

DRK-Senioren auf Jahrestour

Ein prall gefülltes Programm gab es auf der diesjährigen Jahrestour der DRK-Gymnastikgruppe Wissen. Besucht wurde eine Keksfabrik, ein Weingut und zum Abschluss ging es in eine Privatbrauerei.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Tierpark Niederfischbach auf gutem Weg

Erneut schaute sich die SPD Niederfischbach den Tierpark mit seinen Veränderungen an. Seit dem letzten Besuch ist viel geschehen, so wurde der neue Spielplatz angeschaut, der bereits erfolgreich die TÜV-Abnahme einiger Geräte hinter sich hat. In Kürze beginnt der Bau der neuen Otteranlage.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Premiere an der BBS Wissen gelungen

35 Jahre Fachschule Altenpflege an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen waren Anlass für eine besondere Kabarett-Veranstaltung. Geist und Humor, gepaart mit Fachwissen von Dipl-Pädagoge Franz-Josef Euteneuer gefiel dem Publikum.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Jugendpflege Kirchen informiert

In den Herbstferien gibt es vom 14. bis 18. Oktober eine Ferienbetreuung von 8 bis 16 Uhr für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Unter dem Thema: "Die Schätze des Giebelwaldes" gibt es da viel zu erleben. Des Weiteren gibt es einen Erlebnistag mit Filmvorführung am 11. Oktober.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Jetzt anmelden - Abenteuer Wald lockt

Die Ortsgemeinde Horhausen in Kooperation mit der Naturpädagogin Beatrix Ollig bietet für Kinder im Alter von 6 bis 19 Jahren einen Abenteuertag im Wald. Den Wald mit allen Sinnen entdecken steht auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Bayerischer Abend im weiß-blauen Kulturwerk

In München wurde am Nachmittag das 180. Oktoberfest eröffnet, in Wissen der 20. Bayerischer Abend. Und beides hat was gemeinsam: Ein Fass wird angeschlagen. In Wissen übernahm diese Aufgabe erstmals Landrat Michael Lieber, der dies genauso perfekt machte, wie in München der Oberbürgermeister. Hunderte Gäste aus Nah und Fern genossen das Fest mit dem bayerischen Flair.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Sabine Bätzing-Lichtenthäler: Wahlparty in Oberhonnefeld

Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) hat für ihre Wahlparty das Jugend- und Kulturzentrum in Oberhonnefeld gewählt. Bei der letzten Wahl hat es für die Direktwahl nicht gereicht, sie zog über die Landesliste in den Bundestag ein. Auf der Landesliste steht sie diesmal auf Platz drei. Hierüber wird sie in den kommenden Bundestag einziehen.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Elisabeth Bröskamp (Grüne) auf Wahlparty in Bad Hönningen

Die Landtagsabgeordnete Elisabeth Bröskamp hat sich erstmals für den Bundestag beworben. Die Pferdewirtschaftsmeisterin ist nicht über die Landesliste abgesichert. Es ist eine Grundsatzentscheidung der Grünen. Chancen auf ein Direktmandat hat die Grüne nicht. Bei der letzten Wahl entfielen 5,6 Prozent der Erststimmen auf den Grünen-Kandidaten


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Warten auf den Wahlgewinner Erwin Rüddel

Windhagen. Im Hotel Vierwinden haben sich bereits vor 18 Uhr die ersten Wahlinteressierten und Helfer von Erwin Rüddel eingefunden. Plakate des CDU-Kandidaten hängen in dem kleinen Saal, ein Beamer projiziert die Wahlsendungen an eine Wand. Mehrere Journalisten warten schon hier. Erwin Rüddel hat sein Kommen für 20 Uhr angekündigt.


Region | Nachricht vom 22.09.2013

Erwin Rüddel will CDU-Experte für Pflege werden

Windhagen. Es ist eine aufreibende Zeit, die der Wahlkämpfer und –gewinner Erwin Rüddel hinter sich hat. Sein Mitarbeiter Reinhard Vanderfuhr schätzt: „Zigtausende Kilometer sind wir gefahren. Erwins Problem ist eigentlich nur: Er kann nicht nein sagen, wenn er gebeten wird zu einer Veranstaltung zu kommen. Das macht er aber nicht um der Effekthascherei willen. Er macht es aus einer inneren Verpflichtung heraus. Zu mir sagte er mal: Reinhard, das sind wir den Leuten schuldig, wenn die mich wählen!“


Vereine | Nachricht vom 22.09.2013

Fußballschule mit Horst Köppel

Der 1. FC Offhausen-Herkersdorf bietet mit dem ehemaligen Bundestrainer Horst Köppel in den Herbstferien eine Fußballschule an. Mädchen und Jungen von 5 bis 15 Jahren sind dazu eingeladen, die Anmeldung ist erforderlich.


Vereine | Nachricht vom 22.09.2013

VFB-Leichtathletinnen zeigten Top-Leistungen

Nur zwei Wochen nach dem letzten Paukenschlag, als Sarina Lautner in Hachenburg einen neuen Kreisrekord im Kugelstoßen aufstellte und sich damit aktuell auf Platz 2 der inoffiziellen Deutschen Rangliste befindet, warteten die jungen Damen des VfB Wissen beim Werfertag in Koblenz erneut mit Top-Leistungen auf. Franziska Arndt pulverisierte den Kreisrekord im Speerwurf.


Kultur | Nachricht vom 22.09.2013

Ein Mord, der keiner sein durfte

Eine Veröffentlichung des Buches zum Fall des Todes von Uwe Barschel wurde zunächst verboten. Doch dann konnte der ehemalige Oberstaatsanwalt Heinrich Wille sein Buch zum Fall Barschel mit dem Untertitel: "Ein Mord, der keiner sein durfte" nach der Pensionierung herausgeben. Der frühere ermittelnde Oberstaatsanwalt der "Barschel-Affäre" liest im Rahmen des Krimifestivals "Betzdorfer Blutbad" aus dem Buch.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Renate Habets veröffentlicht fünften Roman

Renate Habets wurde in Mittelhof geboren, wuchs in Köln auf und beim Besuch der Heimat kam die Idee zum neuen Buch: "Die rote Lene". Dieser Roman spielt in Mittelhof und Köln, es ist die Geschichte des rothaarigen Mädchens, das der dörflichen Enge entflieht und in Köln ein anderes Leben sucht.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Planfeststellung für neues Netz beantragt

Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat jetzt den Antrag für einen Teilabschnitt der neuen Stromleitung von Dortmund-Kruckel nach Dauersberg in zwei Bundesländern gestellt. Das Planfeststellungsverfahren ist damit auf den Weg gebracht.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Europäischen Wettbewerb weiter öffnen

Den Europäischen Wettbewerb weiter voranbringen und auch für Vorschulkinder und Kindergärten öffnen - dies forderte Manfred Däuwel in einer vielbeachteten Rede beim Festakt in Berlin.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Walderlebnistag zum FSC-Friday

Der dritte FSC-Friday, der weltweit auf die Bedeutung der Wälder aufmerksam macht, wird von der Hatzfeldt´schen Verwaltung in diesem Jahr begleitet. Das Forest Stewardship Council - kurz FSC - ist ein Gütesiegel für Holz und Holzprodukte und erfordert einen besonderen Umgang mit dem Wald.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Klassentreffen an der "Uni Eupel"

In Niederhövels gab es eine katholische und evangelische Volksschule. Zu einem Klassentreffen an der "Uni Eupel" so wurden die Schulen genannt, trafen sich jetzt über 100 ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie einige der Lehrkräfte. Es wurde ein schöner Tag.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

SPD für Rathausstandort neben der Westerwald Bank

In einer Pressemitteilung bekräftigt die SPD Wissen erneut ihre Haltung zum Rathaus-Neubau in Wissen neben der Westerwald Bank. Aber man müsse die Kosten im Auge behalten. Bislang gehen Planungen von rund 7 Millionen Euro aus.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Ziel erreicht: Mehr als 1000 Läufer beim 3. Westerwälder Firmenlauf

Die Neuauflage des Westerwälder Firmenlaufs am Freitagabend (20. September) war einmal mehr eine runde Sache. Mehr als 1000 Läuferinnen und Läufer und viele Teams liefen vor allem aus Spaß an der Sache. Bei T-Shirts und Teamnamen wurde Kreativität und Humor bewiesen. Nicht der Sieg sondern die Teilnahme stand im Vordergrund. Moderator Hans-Werner Ernen führte gekonnt durchs Programm.


Region | Nachricht vom 21.09.2013

Feuerwehr Herdorf zeigte Einsatz

In vielen Freiwilligen Feuerwehren ist es guter Brauch, die Einsatzfähigkeit und den Ausbildungsstand der Wehrleute zu zeigen und zu prüfen. So auch bei der Jahresabschlussübung der Feuerwehr Herdorf mit drei Löschzügen. Mit dabei das DRK Herdorf. Im Anschluss gab es Ehrungen und Beförderungen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.09.2013

Glückwünsche zum Innovationspreis

Die Firma Treif GmbH Oberlahr erhielt kürzlich den Innovationspreis des Wirtschaftsministerium und der Investitions- und Strukturbank. Jetzt gab es beim Besuch der SPD die Glückwünsche für den Betrieb.


Vereine | Nachricht vom 21.09.2013

Finale zum 125-jährigen Jubiläum

Rund 350 Wanderer kamen zum Abschluss der Jubiläumsfeiern des Westerwald-Vereins nach Altenkirchen. Etwa 25 Zweigvereine hatten die Einladung zum Sterntreffen angenommen und genossen den Tag.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Brand einer Dachgeschosswohnung in Altenkirchen

Am späten Donnerstagabend kam es zu einem Brand einer Dachgeschosswohung eines Mehrfamilienhauses in Altenkirchen. Verletzt wurde niemand, die 20 Bewohner des Hauses kamen mit dem Schrecken davon und wurden in einem Hotel untergebracht. Vorsorglich evakuiert wurden auch die Nachbarhäuser.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Erntedankfest Friesenhagen wegen der Wahl verschoben

Das diesjährige Erntedankfest in Friesenhagen ist um eine Woche verschoben. Start ist am Samstag, 28. September mit dem Festgottesdienst und einer Partynacht im Festzelt. Höhepunkt ist der Erntedankzug am Sonntag, 29. September ab 14.30 Uhr. Viele fleißige Hände sorgen auch wieder für die Erntekrone.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Chicorée-Anbau stieß auf reges Interesse

Der Tagesausflug der Landfrauen Wissen/Mittelhof/Katzwinkel führte ins Ahrtal und zu einem renommierten Landwirtschaftsbetrieb nach Gelsdorf. Dort wird seit Generationen Chicorée angebaut. Die Gruppe erfuhr viel über die Anbau- und Zuchtmethoden.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Feldscheune mit Heu- und Strohballen ein Raub der Flammen

Da war auch für die schnell vor Ort eintreffenden Feuerwehrleute nichts mehr zu retten. Eine Feldscheune am Ortsrand von Steinbach/Sieg brannte beim Eintreffen der Einsatzkräfte lichterloh. Die Kripo nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.


Region | Nachricht vom 20.09.2013

Neue Erkenntnisse im Fall Vermisstensuche Andrea Stein

Seit Mittwoch, den 07.08.2013, wird die 40-jährige Andrea Stein aus Puderbach, vermisst. Die verheiratete Frau und Mutter von zwei Kindern hatte sich zum diesem Zeitpunkt von ihrer Tochter verabschiedet. Frau Stein kehrte nicht mehr nach Hause zurück. Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.09.2013

Betreuungsangebot vor Ort erweitert

Die privat geführte Betreuungs- und Begegnungsstätte Betzdorf war Ziel eines Informationsbesuches der CDU-Fraktionen. Das Unternehmen eröffnete im August die Einrichtung, die 16 Tagespflegeplätze für ältere Menschen bietet.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.09.2013

Innovation aus Betzdorf für Europa

Die AH–Systec GmbH aus dem Gewerbepark Sieg fungiert als europäische Plattform für Spindle Service aus Woodridge, Illinois USA.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2013

Esther Bejarano kommt zur Lesung nach Hamm

"Wir leben trotzdem" so heißt das Buch von Esther Bejarano und es wurde weltberühmt. Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Künstlerin für den Frieden, so der Untertitel. Die Kämpferin gegen Faschismus und Rassismus kommt am Donnerstag, 26. September, ins Kulturhaus Hamm.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Funktionsfähige Nahversorgung für attraktive Standorte

Region. Immer mehr Menschen in ländlichen Regionen sind von der Nahversorgung abgekoppelt. Selbst in größeren Gemeinden ist die Versorgung mit Lebensmitteln, Alltagsprodukten und Dienstleistungen vielfach nicht mehr gewährleistet. Vor diesem Hintergrund organisierte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz die bundesweit erste Fachtagung „Mobile Nahversorgung“.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Wehner: Landesstraßenbauprogramm bringt wichtige Investitionen

Im Doppelhaushalt 2014/15 stellt das Land Rheinland-Pfalz fünf Millionen Euro für Straßenbauprojekte im Landkreis Altenkirchen bereit. Dies teilte MdL Thorsten Wehner mit. Insgesamt 13 Projekte werden demnach in Angriff genommen.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Bürgerkulturzentrum Windeck wird eröffnet

In der Halle "kabelmetal" in Windeck-Schladern, einem Teil der früheren Elmores-Versandhalle, wird das Bürgerkulturzentrum am Freitag, 20. September eröffnet. Mit einem dreitägigen Fest und einem bunten Programm bei freiem Eintritt sind die Bürger eingeladen.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Fit in die Lehre - IHK hilft seit zehn Jahren

Seit zehn Jahren bietet die IHK Hilfestellung zum Thema Ausbildung und Lehre, sowohl für Schulen, Schüler und Unternehmen. Das Programm "Fit in die Lehre" wurde zum Erfolgsmodell und wird natürlich fortgesetzt.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

44. Jahrmarkt in Wissen startet

Der 44. Jahrmarkt in Wissen am 28. und 29. September steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Der Erlös wird in diesem Jahr in Projekte nach Kenia von Don Bosco Mondo fließen, wo die Lehr- und Lebenssituation von fast 3000 Kindern und Jugendlichen verbessert werden soll. Diesmal geht es nicht um ein Gebäude, sondern insgesamt sechs Schulen brauchen Lehrmittel und vor allem auch ausgebildete Lehrkräfte.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Zertifikate für Schüler der IGS Hamm

Ihr "telc-Sprachzertifikat" erhielte die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen der IGD Hamm nach erfolgten Prüfungen. Dieses international anerkannte Zertifikat gibt es in zwei Stufen.


Region | Nachricht vom 19.09.2013

Rheinland-Pfalztag 2014 in Neuwied - Vorbereitungen laufen

Die Planungen für den Rheinland-Pfalztag 2014 in Neuwied laufen schon seit geraumer Zeit. Am heutigen Donnerstag (19.9.) wurden die ersten Einzelheiten des Festwochenendes vom 18. bis 20. Juli 2014 vorgestellt. Neuwied erwartet an den drei Tagen rund 300.000 Besucher.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.09.2013

Betzdorf: Kunden können mit Highspeed surfen

Die ersten Kunden können bereits das schnelle Internet nutzen, in Scheuerfeld und Wallmenroth sind die Anschlüsse soweit, weitere Ortsteile folgen. Bürgermeister Bernd Brato, die Regionale Entwicklungsgesellschaft Betzdorf und die Vertreter von Net-Cologne stellte dies jetzt der Öffentlichkeit vor.


Vereine | Nachricht vom 19.09.2013

Jugendcup der Raiffeisenregion ausgetragen

Das Jugendcup-Turnier und das Damenturnier fand traditionell auf der Anlage des Tennisclubs Horhausen statt. Ein erstklassiges Spiel lieferten die U 16 Spieler Jonas Jendroßek und Kilian Dahm.


Vereine | Nachricht vom 19.09.2013

Faustball-Minis mit Platz 5

Die Sommersaison ist zu Ende und die auch die Faustball-Minis (u 12) beendeten mit einem guten 5. Platz beim Turnier in Lohmar-Wahlscheid die Saison. Das Trainerteam ist damit recht zufrieden.


Kultur | Nachricht vom 19.09.2013

Kammerchor Marienstatt zu Gast in Birnbach

Am Sonntag, 22. September, 16 Uhr ist in ein Konzert in der Birnbacher Kirche mit dem Kammerchor Marienstatt. Der mehrfach preisgekrönte Chor wird von Veronika Zilles geleitet.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Ansehen der Pflegeberufe erhöhen

Die Niederfischbacher SPD besuchte in Begleitung von MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler das Seniorenzentrum Haus Mutter Teresa in Niederfischbach. Dabei ging es auch die Attraktivität des Pflegeberufes, die fehlende Fachkräfte, Ausbildung und Entlohnung.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Frische neue Ideen zum 30. Barbarafest in Betzdorf

Mit vielen neuen Aktionen, mit Ausstellungen und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm wollen die Macher des Barbarafestes in Betzdorf die großen und kleinen Besucher begeistern. Premiere hat der Westerwälder-Wawusel-Wettbewerb, daneben wird es aber natürlich auch wieder Musik, zahlreiche Verkaufsstände, kulinarische Leckereien, ein Kinderprogramm und einiges mehr zu entdecken geben.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Windkraftanlagen auf dem Stegskopf kritisch sehen

Wenn ein CDU-Politiker seine Aussagen zum Thema Windkraft auf dem Stegskopf revidieren will, zeugt dies von Lernfähigkeit und neue Erkenntnissen. Umfassend hatte sich MdL Michael Wäschenbach von der Bürgerinitiative Stegskopf informieren lassen. Bei den Plänen der Landesregierung zur Errichtung von Windrädern gibt es erhebliche Bedenken, nicht nur bei der Bürgerinitiative. Kommen die Pläne von rund 40 Windrädern zum Tragen sind zwei Landkreise betroffen.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Übung: Kita in Kirchen geräumt

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchen setzt sich sehr für Brandschutz und Prävention ein. Dazu gehört auch der Besuch in den Kindertagesstätten. Nun wurde eine Räumungsübung unter den Augen der Wehrleute durchgeführt. Im Anschluss bekamen die Kinder noch einen lebendigen Unterricht.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Unterricht in der Bus-Schule

Die Bus-Schule, ein verkehrspädagogisches Konzept für mehr Sicherheit der Schüler machte jetzt Station an der Bertha-von-Suttner Realschule plus in Betzdorf. Dabei ging es um die Vermeidung von Unfällen und auch um soziales Verhalten.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

DRK-Kleidersammlung am 21. September

Die alljährliche Herbstsammlung des DRK-Kreisverbandes findet am Samstag, 21. September statt. Die ehrenamtlichen Sammler des DRK sind ab 8.30 Uhr unterwegs. Es werden Kleidungsstücke, Schuhe und Textilien aller Art gesammelt. Leider werden immer wieder durch gewerbliche Sammler die bereitgestellten DRK-Säcke geklaut.


Region | Nachricht vom 18.09.2013

Papst Franziskus: Zwischenbilanz und Perspektiven

Das "marienthaler forum" begrüßt Vatikan-Kenner Stefan von Kempis. Der stellvertretende Leiter von Radio Vatikan hat unlängst ein Buch über Papst Franziskus veröffentlicht. Am 28. September spricht er in Marienthal über dessen Amtsführung und gibt Prognosen für sein noch junges Pontifikat.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.09.2013

Ein Tag im Zeichen des Sports

Der Tag der offenen Tür zog rund 800 Gäste zur Glockenspitze und dem SRS-Sportpark nach Altenkirchen. Eine neue Beachvolleyballanlage wurde eröffnet und den ganzen Tag gab es sportliche Aktionen. Eine mobile Biathlonanlge stieß auf großes Interesse.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2013

Sommerfest der DLRG Altenkirchen

Das Sommerfest der DLRG Altenkirchen ist beliebt und das zeigte sich auch in diesem Jahr. Spiele für die Kinder, ein gemütliches Beisammensein mit Kuchen und Kaffee standen dabei im Mittelpunkt. Bei der Rallye war Spannung garantiert.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2013

Adam Balogh holte den Pokal

Das Senioren-Turnier der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen fand trotz widriger Wetterumstände statt und stieß auf positive Resonanz. Den Pokal sicherte sich Adam Balogh.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2013

Erlebnistag kam gut an

Die Jugendabteilung des Judo und Ju-Jutsu Vereins Daaden besuchte mit 25 Kindern und Jugendlichen den Kletterwald in Bad Marienberg. Erlebnispädagogik und Klettern stand auf dem Programm.


Vereine | Nachricht vom 18.09.2013

Erfolg trotz Personalnot

Der Badminton-Club (BC) "Smash" Betzdorf blickt auf die erfolgreichen ersten Saisonspiele zurück. Die erste Mannschaft konnte das zweite Spiel in der Rheinland-Liga gewinnen. Die Damen des Clubs spielten sensationell gut.


Region | Nachricht vom 17.09.2013

Richtfest am Kopernikus-Gymnasium Wissen

Ein Richtfest feiern ist immer auch ein Anlass zur Freude. Freuen konnten sich viele am Dienstagmorgen, 17. September: der geschmückte Richtbaum stand auf dem Erweiterungsbau des Kopernikus-Gymnasiums Wissen. In nur wenigen Monaten Bauzeit ist der Rohbau fertig und Dachdecker Klaus Baldus sprach den Richtspruch - passend zum Gebäude und seiner zukünftigen Funktion.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.09.2013

Tag der offenen Tür ein Erfolg

Der "Tag der offenen Tür" in der privaten Musikschule "MusiQspace & E-Bass Zentrum" war ein voller Erfolg. Viele Besucher genossen die entspannte Stimmung und die musikalischen Präsentationen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.09.2013

IHK ehrte die besten Auszubildenden

410 Jugendliche schlossen ihre Ausbildung mit „sehr gut“ ab, 50 Absolventen von Fortbildungsprüfungen wurden geehrt. Das war der erfreuliche Anlass für eine Ehrung bei der IHK Koblenz (NEUE VERSION, MIT FOTO DER GEEHRTEN AUS DEM KREIS NEUWIED).


Vereine | Nachricht vom 17.09.2013

Spvgg. Lautzert erzwingt Unentschieden gegen Hamm

Zum Spitzenspiel der Kreisliga B traf die Spvgg. Lautzert/Oberdreis am vergangenen Sonntag auswärts auf die Reserve des VFL Hamm. Beide Mannschaften hatten bislang alle vier absolvierten Spiele gewonnen und standen somit punktgleich an der Tabellenspitze.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2013

Krimifestival wird erotisch

Beim Krimifestival "Betzdorfer Blutbad" im November wird es auch erotisch zugehen. Nina George liest aus dem jüngsten Werk: "Das Lavendelzimmer", seit Wochen unter den Top-Ten der Bestsellerliste. Für die erotische Note sorgt Burlesque-Tänzerin Chichi Cherie.


Kultur | Nachricht vom 17.09.2013

Theologe Rainer Schmidt brillierte bei Kabarett-Abend

Er saß schon bei Markus Lanz und auf dem roten Sofa des NDR: Kabarettist Rainer Schmidt wird in Deutschland einer immer größeren Öffentlichkeit bekannt. Nun begeisterte der Tischtennisweltmeister und Theologe mit seinem Programm "Däumchen drehen. Keine Hände, keine Langeweile." gut 250 Gäste im Kulturwerk in Wissen. Im Vorprogramm heizte das Schulorchester der IGS Hamm dem Publikum schwungvoll ein.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Sammelstelle für Äpfel eingerichtet

Die Ortsgemeinde Pracht will am Samstag, 21. September die Apfelernte fortsetzen. Eine Sammelstelle ist eingerichtet, wer Äpfel abliefern will, kann dies nach vorheriger telefonischer Ankündigung tun.


Region | Nachricht vom 16.09.2013

Westerwald Bank modernisiert Flammersfelder Filiale

Rund 100.000 Euro investiert die Westerwald Bank in die Modernisierung ihrer Geschäftsstelle in Flammersfeld. Im Wesentlichen wird dabei der Selbstbedienungsbereich (SB) im Foyer zeitgemäß modernisiert.


Werbung