Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 43787 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Parkplatz am Stadion wird saniert

Risse, Löcher und maroder Asphalt waren auf dem Parkplatz am Stadion in wissen im Laufe der Jahre entstanden. Jetzt wird der Parkplatz für rund 78.000 Euro saniert. Stadt und Verbandsgemeinde tragen je zur Hälfte die Kosten.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Jobcenter stellt Software um

Das neue Programm „Allegro“ soll Bescheide verständlicher machen und nimmt ab dieser Woche den Platz des umständlichen Programms „A2LL“ ein. So müssen in den drei Dienststellen Altenkirchen, Betzdorf und Wissen bis zum Frühjahr nächsten Jahres rund 3.700 Fälle manuell neu erfasst werden, da eine automatische Übernahme der Daten in die neue Software wegen der neuen Programmstruktur nicht möglich ist.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Günther H. Oettinger spricht in Altenkirchen

Der Vizepräsident der EU-Kommission, Günther H. Oettinger, kommt zum Wirtschaftstag des „marienthaler forums“ am 5. September in Altenkirchen. Energiefragen stehen im Fokus der Veranstaltung, die in Kooperation mit Westerwald Bank und IHK durchgeführt wird.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

500 Euro für den Kinderschutzdienst

Die Westerwald Bank unterstützt den Verein Kinder in Not Kreis AK e.V. Anlässlich einer Spendenübergabe in der Betzdorfer Geschäftsstelle der Bank informierte Martina Wagner, Vorsitzende des Trägervereins, über dessen Arbeit. „Die meisten Fälle von Missbrauch oder Misshandlung werden von Schulen und Kindergärten gemeldet. Die Täter kommen mehrheitlich aus dem Umfeld der Opfer", so ihre Erfahrung.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

1000 Euro Belohnung für Hinweise auf "Pferderipper" ausgesetzt

Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland hat eine Belohnung in Höhe von 1000 Euro für Hinweise, die zur Ermittlung und Ergreifung von bislang unbekannten Tierquälern führen. Einem Pferd auf der Weide im Bereich Birkenbeul, nahe der L 267, war der Bauch aufgeschlitzt worden. Die Kripo Betzdorf ermittelt in dem Fall. Das Tier befindet sich in einer Klinik.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Einbruchsserie in Schulgebäude verursacht hohe Schäden

Die Beute ist gering, der Sachschaden an den Schulgebäuden im Bereich Betzdorf und Kirchen hoch. Die Täter werden scheinbar dreister, jetzt schlugen sie am Montag, 18. August am Nachmittag in der Realschule plus in der Schützenstraße in Betzdorf zu. Die Kriminalpolizei Betzdorf sucht dringend Hinweise.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2014

Aktive DJK-Senioren auf Tour

Die Kaiserstadt Aachen war Ziel der DJK-Seniorengruppe "50 plus" der DJK Betzdorf. Dom und Altstadt standen auf dem Besichtigungsprogramm und die Gruppe genoss den abwechslungsreichen Tag.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2014

Viele Erlebnisse und Erfolge im Fliegerlager in Bad Berka

Die Pilotinnen und Piloten des SFC Betzdorf-Kirchen e.V. kehrten am vergangenen Wochenende von ihrem Fliegerlager im thüringischen Bad Berka mit zahlreichen Erfolgen und tollen fliegerischen Erlebnissen zurück. Jetzt hat der Verein das Flugplatzfest mit dem Tag der offenen Tür am 6. und 7. September in Katzwinkel fest im Blick.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2014

Björn Manthey punktet erneut

Mit vier Fahrern ging das Schäfer Shop Team des Radsportclubs (RSC) Betzdorf beim Rundstreckenrennen in Stelzenberg an den Start. Einen schwieriger Bergkurs mit insgesamt 66 Kilometern galt es zu meistern.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2014

Treffpunkt Heimat - Bindweider Bergkapelle

Eine Zeitreise durch die Westerwälder Blasmusik am Mittwoch, 27. August auf dem Alten Markt mit der Bindweider Bergkapelle. Die Musiker greifen anlässlich der Hachenburger 700-Jahrfeier eine alte Tradition auf.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Spektakuläre Rennen bei der Motocross-EM in Ohlenberg

Schon von Weitem hörte man die Motoren dröhnen und knattern, die Stimme des Stadionsprechers den Rennverlauf kommentieren: Auf der Bahn des MCC Ohlenberg wurde Gas gegeben. Motocross-Fahrer aus acht Ländern kämpften um Europameistertitel.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Föschber Kirmes in vollem Gange - Tolle Fahrgeschäfte locken

Auf den Straßen im Niederfischbacher Ortskern duftet es noch bis Dienstag wieder nach gebrannten Mandeln und Grillwürstchen, auf der Bühne unterhalten Bands ihre Fans und spektakuläre Fahrgeschäfte sorgen für wohligen Nervenkitzel: Am Samstagabend fand die Eröffnungsfeier der diesjährigen Föschber Kirmes statt. Das „Kirmesmännsch“ meisterte dabei seinen „Rundgang“ ebenso problemlos, wie Bürgermeister Matthias Otterbach den Fassanstich.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Senioren-Ausflug führte zum Wissener Unternehmen

Einige Mitglieder des Männergesangsvereins "Zufriedenheit" Köttingerhöhe kümmern sich seit Jahren um Bewohner des Altenheims "St. Hildegard" in Wissen, vor allem um die Rollstuhlfahrer. So wird es ermöglicht auch mal Kurzausflüge zu unternehmen. Ein Besuch führte jetzt zur Firma Rainer Schneider.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Gastfamilien für USA-Stipendiaten gesucht

Für zehn Monate die USA erkunden – mit einem Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages ist dies möglich. Für den Austausch in Deutschland werden noch Gastfamilien in der Region gesucht. Erwin Rüddel unterstützt die Stipendiaten im Kreis mit Patenschaften.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Katzen-Kastrationswochen vom Tierschutzverein

Tierärzte beteiligen sich wieder an der Aktion des Tierschutzvereines des Kreises Altenkirchen. Vom 1. September bis zum 13.September können Katzenhalter, die sonst nicht über genügend finanzielle Mittel verfügen, wieder einen Zuschuss für die Kastration ihrer Katzen bekommen.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Steckensteiner Scheunenfest mit viel Musik und Super-Stimmung

Der Männergesangsverein "Glück Auf" Steckenstein hatte zum schon legendären Scheunenfest im altertümlichen Areal des Steckensteiner Hofes eingeladen und viele befreundete Chöre und Vereine, sowie viele Gäste aus nah und fern genossen das Fest. Auch die Freunde aus der polnischen Partnergemeinde Pietna waren der Einladung gefolgt.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Hering und Wehner wollen konkurrenzfähige Landwirtschaft

Fraktionsvorsitzende der SPD Hendrik Hering und der agrarpolitische Sprecher der SPD Thorsten Wehner informierten sich vor wenigen Tagen über die aktuelle agrarpolitische und weinbauliche Situation in Rheinland-Pfalz. Ökonomierat Leo Blum, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, hatte die beiden Landespolitiker eingeladen.


Region | Nachricht vom 17.08.2014

Neue Gitarrenkurse der KVHS

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet neue Gitarrenkurse für Anfänger und für Fortgeschrittene. Anmeldungen sind erforderlich, der Kurs umfasst jeweils zwölf oder zehn Abende.


Region | Nachricht vom 17.08.2014

Schulen sollen mitmachen

„Neue Gründerzeit“ lautet eine Verabredung im Koalitionsvertrag die das Ziel verfolgt, insbesondere junge Menschen für die Themen Selbstständigkeit und Unternehmertum zu begeistern. Daraus hat sich eine Initiative „Unternehmergeist in die Schule“ entwickelt. MdB Erwin Rüddel ruft Schulen des Landkreises zum mitmachen auf.


Region | Nachricht vom 17.08.2014

Rudolf Weigold pfiff 2000 Fußballspiele

Schiedsrichter sein ist nicht immer einfach - egal ob bei einer WM oder in den regionalen Fußballspielen. Einer der hohes Ansehen in der Region genießt ist Rudolf Weigold vom SSV Weyerbusch. Kürzlich pfiff er das 2000. Spiel.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2014

Gebhardshain lädt zum Einkaufsbummel ein

Verkaufsoffener Sonntag, Trödelmarkt und Ausstellung locken am Sonntag, 24. August, ab 13 Uhr nach Gebhardshain. Die Werbegemeinschaft und ihre Mitgliedsunternehmen haben sich für das sonntägliche Einkaufsvergnügen eine Fülle von attraktiven Angeboten einfallen lassen.


Vereine | Nachricht vom 17.08.2014

Kanufahrt mit viel Vergnügen

Die Aktion "Ferien am Ort" des Judo und Ju-Jutsu Vereins Daaden bescherte den Kindern und Jugendlichen einen herrlichen Tag auf der Lahn. Das Wetter passte und der Umgang mit dem Kanu war schnell gelernt.


Region | Nachricht vom 16.08.2014

Ausgeschiedene Ratsmitglieder verabschiedet

Langjährige Ratsmitglieder wurde jetzt mit einer Feierstunde in Gebhardshain verabschiedet und geehrt. Ihnen galt der Dank von Bürgermeister Konrad Schwan. Bruno Schuhen und Bernd Rosenthal erhielten das Ehrensiegel der Verbandsgemeinde.


Region | Nachricht vom 16.08.2014

SGD Nord genehmigt Beringung von Nilgänsen

Die Nilgans fühlt sich wohl an Rhein, Mosel, Lahn, Nister und Sieg. Der Einwanderer aus Nordostafrika erhält nun mit behördlicher Genehmigung Ringe, die es ermöglichen sollen, neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu erhalten. Die SGD Nord genehmigte den Fang der Tiere und die Beringung.


Region | Nachricht vom 16.08.2014

Country Festival in Nauroth glänzte mit internationalen Stars

Beim 1. Westernwald Country Festival in Nauroth kamen Western-Fans auf ihre Kosten. Hochkarätige Live-Acts, Linedancing, ein Westernmarkt und kulinarische Spezialitäten lockten alleine am Samstag rund 1000 Zuschauer ins Naurother Festzelt.


Vereine | Nachricht vom 16.08.2014

Ulrike Koini erneut Deutsche Meisterin im Feldbogen

Die Altenkirchener Bogenschützen nahmen an den nationalen Titelkämpfen der Feldbogenschützen teil. Ulrike Koini holte sich den Meistertitel und die Qualifikation für die Teilnahme zur Weltmeisterschaft. Gute Platzierungen gab es für Nadine Salzmann und Lukas Land.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2014

Spack im Regen – sie machten das Beste draus!

Junge Menschen zwischen 15 und 25 traf man an diesem Wochenende, von Freitag bis Sonntag (15. bis 17. August) kaum noch im Westerwald: Die meisten waren auf dem Musikfestival „Spack“ in Wirges. Weil es so viel regnete, hätte man die Veranstaltung auch gut in „Matsch-Festival“ umtaufen können.


Region | Nachricht vom 15.08.2014

12. Jahrmarktslauf am 4. Oktober - Jetzt anmelden

Der Ski-Club Wissen organisiert zum 12. Mal den Wissener Jahrmarktslauf. Mitmachen kann jeder, und je mehr Läufer auf die unterschiedlichen Strecken am 4. Oktober gehen, umso so besser. Der Erlös fließt in diesem Jahr in ein Kinder-Rehazentrum in Bolivien. Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich.


Region | Nachricht vom 15.08.2014

Auf den Spuren von Otto und Heribert Kipping

Eine Exkursion des Bergbaumuseums Herdorf-Sassenroth am Sonntag, 14. September führt zu archäologischen Fundstellen rund um den Hohenseelbachskopf bei Herdorf. Die Heimatforscher Otto und Heribert Kipping tätigten hier Ausgrabungen. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 15.08.2014

Schulweg jetzt schon üben - Tipps für Kinder

Für viele Kinder und Jugendliche beginnt nach den Sommerferien ein neuer Abschnitt der schulischen Laufbahn. Erstklässler werden eingeschult, es kommen für die Fünftklässler neue Schulen und auch für Jugendliche, die andere und weiterführende Schulen oder Ausbildungsplätze besuchen, gibt es den neuen Schulweg. Der muss meistens mit Bahn oder Bus zurückgelegt werden. Die Deutsche Bahn hat einige Tipps zusammengestellt.


Region | Nachricht vom 15.08.2014

Kreisjugendamt informiert

Für verschiedene Veranstaltungen, die in Kooperation mit dem Kreisjugendamt und den Jugendpflegen in Betzdorf und Kirchen im September angeboten werden, gibt es noch freie Plätze für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren.


Region | Nachricht vom 15.08.2014

Drei schwere Unfälle bei Regen auf den Autobahnen

Auf der A3 hat es am Donnerstagabend (14.8.) innerhalb kurzer Zeit dreimal gekracht. Jedes Mal war die durch Regen sehr nasse Straße mit unfallverursachend – und die nicht angepasste Fahrweise beziehungsweise Geschwindigkeit der Autofahrer.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.08.2014

Schulisches Engagement seit Jahren

Die Volksbank Daaden unterstützt seit vielen Jahren Schulen mit besonderen Aktionen. Natürlich auch in Herdorf. So fand dort kürzlich eine Erste-Hilfe Kurs an der Grundschule und ein Bewerbertraining an der Realschule plus statt.


Vereine | Nachricht vom 15.08.2014

Ziel: Wiederaufstieg in die Kreisliga B

Die Sportgemeinschaft (SG) Niederhausen-Birkenbeul stellt ihren neuen Spielerkader vor und sieht die guten Voraussetzungen für den Wiederaufstieg in die Kreisliga B. Mit fünf Rückkehrern, fünf Nachwuchsspielern und sieben Neuzugängen geht es in die neue Spielsaison.


Vereine | Nachricht vom 15.08.2014

KG Wissen verabschiedet langjährige Vorstandsmitglieder

Im Rahmen einer Feierstunde wurden die scheidenden Vorstandsmitglieder Klaus Kujat und Margot Hassel verabschiedet. Als Anerkennung für ihre Dienste erhielten sie Auszeichnungen des BDK und wurden zu Ehrenvorständen der Wissener Karnevalsgesellschaft ernannt.


Region | Nachricht vom 14.08.2014

Lebensraum Bach kennenlernen

Naturpädagogin Beatrix Ollig bietet in Kooperation mit der Ortsgemeinde Horhausen eine Veranstaltung aus dem Bereich Umweltbildung für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren an: "Abenteuer Wasser" am Samstag, 16. August, es gibt noch freie Plätze.


Region | Nachricht vom 14.08.2014

Tücken der Rentenerhöhung – plötzlich steuerpflichtig?

über 20 Millionen Rentner in Deutschland dürften von der aktuellen Rentenerhöhung profitieren. Für manche von ihnen könnte sich allerdings die Frage stellen: Werde ich aufgrund des höheren Einkommens jetzt steuerpflichtig? Die Steuerberaterkammer RlP erläutert einige mögliche Tücken der Rentenerhöhung.


Region | Nachricht vom 14.08.2014

Westerwald Bank bietet digitales Haushaltsbuch

Mit dem so genannten Finanzmanager können Online-Kunden der heimischen Westerwald Bank ab sofort ein digitales Haushaltsbuch führen. Eine Vielzahl von Funktionen ermöglicht es, sich tagesaktuell einen besseren Überblick über die eigene finanzielle Situation zu verschaffen. Nach der Anmeldung zum Online-Banking weist ein Klick auf den Reiter „Finanzmanager“ den Weg.


Region | Nachricht vom 14.08.2014

Hauptschüler werden fit gemacht für den Endspurt

Lernen statt chillen: In diesen Sommerferien ist dies das Motto für 22 Jugendliche aus der Region Neuwied und dem Kreis Altenkirchen, die in der Jugendherberge Biedenkopf bei Marburg an ihren Zukunftschancen arbeiten. Unterstützt von einem hochkarätigen Team aus Fachkräften und Studierenden, engagieren sie sich in drei intensiven Wochen mit viel Spaß und Motivation für einen besseren Hauptschulabschluss und den erfolgreichen Übergang in die weitere Schul- und Berufslaufbahn.


Vereine | Nachricht vom 14.08.2014

Scheunenfest am Wochenende

Der Männergesangsverein "Glück Auf" Steckenstein lädt zum Scheunenfest für Samstag, 16. und Sonntag, 17. August ein. Das Fest führt zahlreiche Chöre der Region zusammen, auch erwarten die Veranstalter die Freunde aus dem polnischen Pietna.


Vereine | Nachricht vom 14.08.2014

Stefan Linke siegt in Bergheim-Quadrath

Am vergangenen Sonntag konnte Stefan Linke aus Siegen das C-Klasse Rennen in Bergheim-Quadrath gewinnen und sicherte sich den Erftpokal. Der Radrennfahrer vom RSC Betzdorf steigt jetzt in die B-Klasse auf.


Vereine | Nachricht vom 14.08.2014

Junge Fußballer holen den Pokal des Landrats

Im August fuhren 16 ausgewählte junge Fußballer aus dem Kreis Altenirchen zum Jugendfußballaustausch nach Januszkowice in Polen. Dort erwartete sie eine abweschlungsreiche Woche und sie gewannen sogar das internationale Turnier.


Kultur | Nachricht vom 14.08.2014

Neue Ausstellung "Farbenlust"

Ab dem 1.September wird die erste Gemeinschaftsausstellung „Farbenlust - Altenkirchener Motive in expressiver Farbgebung“ mit Bildern von sechs Künstlerinnen in der Kreisvolkshochschule Altenkirchen präsentiert. Am 9. September findet eine kostenfreie Führung mit der Künstlergruppe durch die Ausstellung statt.


Region | Nachricht vom 13.08.2014

Sommerfest ist Treffpunkt für Alt und Jung

Die Vereine der Ortsgemeinde Pracht und der Bürgerverein Geilhausen hatten zum diesjährigen Sommerfest nach Niederhausen eingeladen. Und wie schon die Jahre zuvor sorgte das "Entenrennen" auf dem Wickhausener Bach für viel Spaß. Die fünf Gewinner erhielten ihre Preise.


Region | Nachricht vom 13.08.2014

Hebammen und Krankenkassen einigen sich

Vorläufig haben sich die Hebammen und Krankenkassen in Sachen Versicherungsprämie geeinigt. Die Bundestagsabgeordnete Bätzing-Lichtenthäler meint dazu: „Das kann nur ein Zwischenschritt sein.“


Region | Nachricht vom 13.08.2014

Mit Jugendaustauschprogramm in die USA

Auch dieses Jahr wieder bietet das parlamentarische Patenschaftsprogramm für Auszubildende und Berufstätige Schülern und jungen Berufstätigen wieder die Chance, amerikanisches Familien-, College- und Arbeitsleben aus erster Hand kennen zu lernen. Bätzing-Lichtenthäler ermutigt zur Bewerbung.


Region | Nachricht vom 13.08.2014

TechnikCamp - machte Kindern viel Freude

Vom einfachen Windrad bis zum komplexen Rennwagen- Kinder zwischen 8 und 14 Jahre konnten im TechikCamp viel lernen und am Schluss ihre Werke stolz ihren Eltern zeigen.


Region | Nachricht vom 13.08.2014

Hohe Krankenhauskosten bei psychischen Erkrankungen

In Rheinland-Pfalz gibt es deutlich mehr Krankenhausfälle als im bundesweiten Durchschnitt. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Krankenhaus-Report der Barmer GEK. So wurden im Jahr 2013 von 1.000 rheinland-pfälzischen Versicherten 222 in ein Krankenhaus eingewiesen. Bundesweit waren es 212.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.08.2014

Westerwald-Bräu entwickelt sich zur Erfolgsgeschichte

Die Westerwald-Brauerei aus Hachenburg hat mit dem Bier „Westerwald-Bräu“ ein neues Bier nach altem Rezept auf den Markt gebracht. Das Bier aus der Gründerzeit liegt offensichtlich genau im Trend der Zeit. Es war oftmals schon kurzzeitig bei den Getränkehändlern ausverkauft.


Vereine | Nachricht vom 13.08.2014

Fahrt führte zum Besucherbergwerk

Der MGV "Frohsinn" Betzdorf-Bruche führt alljährlich eine "Fahrt ins Blaue" durch, das heißt die Teilnehmer erfahren erst im Bus das Ziel. In diesem Jahr ging es in das Besucherbergwerk Bindweide.


Vereine | Nachricht vom 13.08.2014

Taekwondo-Gürtelprüfungen erfolgreich

Die Taekwondo-Abteilungen der beiden Vereine, VfB Wissen und SG Westerwald Gebhardshain, führten eine gemeinsame Farbgürtel-Prüfung durch. Die beiden Vereine verzeichnen allein 36 Schwarzgurt-Träger.


Vereine | Nachricht vom 13.08.2014

Betzdorfer Mountainbike-Rennen in der heißen Phase

Am Sonntag, 31. August, startet das 9. Betzdorfer Mountainbike-Rennen mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld. Der ausrichtende Verein, Ski und Freizeit Betzdorf verspricht ein spannendes Rennen, es geht um den Deutschland-Cup und die Landesverbandsmeisterschaften.


Kultur | Nachricht vom 13.08.2014

Guido Vorkötter aus X-Faktor kommt mit „Papa's Finest“ ins Kulturwerk

Am 20. August wird es wieder groovig bei den Werksferien im Kulturwerk Wissen, da der Ausnahme-Sänger Guido Vorkötter, bekannt aus der VOX-Casting-Show X-Factor (La Famille) mit seiner neuen Band „Papa's Finest“ auftreten wird. Es gibt noch Karten zu kaufen.


Region | Nachricht vom 12.08.2014

Sport, Spiel, Spaß und gewinnen - beim Sommerfest ist alles dabei

Die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder fiebern dem Sommerfest entgegen. Am Sonntag, 24. August, ist es soweit, 16 Teams stehen bereit. Das Motto: "Spiel ohne Grenzen" verspricht mit tollen Kostümen unterhaltsame Spiele, ein Musikprogramm wird geboten und auch für Kinder gibt es eine Reihe von Aktivitäten. Hauptpreis in diesem Jahr: ein Toyota Aygo.


Region | Nachricht vom 12.08.2014

Indiaca-Training machte Spaß

Im Rahmen der Ferienspaßaktion lernten Kinder das Sportgerät Indiaca kennen und wie man damit spielt. Regeln und Aufschlag wurden geübt, bevor es auf Spielfeld ging. Das Rückschlagspiel mit den Wurzeln in Südamerika gewinnt immer mehr Freunde.


Region | Nachricht vom 12.08.2014

Examen am DRK Krankenhaus Kirchen bestanden

Drei Jahre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege endeten jetzt für 22 Absolventen mit dem Examen und der Aushändigung der Zeugnisse und Berufserlaubnis an der Krankenpflegeschule in Kirchen.


Region | Nachricht vom 12.08.2014

Breitbandausbau in Katzwinkel kann starten

Eine stillgelegte Wasserleitung brachte die Lösung, zumal sie in einem guten Zustand ist. Die Ortsgemeinde Katzwinkel kann jetzt mit dem Breitbandausbau starten und schnelles Internet wird dann verfügbar sein. Es wird die Einwohner der Ortsgemeinde freuen.


Region | Nachricht vom 12.08.2014

Neues EU-Energielabel für Leuchten

Viele Verbraucher fragen sich, auf was sie beim Kauf von Leuchten achten müssen. Bislang gab es nur für Lampen ein Energielabel, jetzt gibt es auch eines für Leuchten. Laut der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz ist das Ziel des EU-Labels, den Kunden stromsparende Modelle besser sichtbar zu machen.


Vereine | Nachricht vom 12.08.2014

Neuer Förderverein stellte sich vor

Die Kindertagesstätte Glockenspitze in Altenkirchen hat einen Förderverein. Beim Sommerfest stellte sich der Vorstand vor und warb um Mitarbeit. Der Verein will die Arbeit der Kindertagesstätte unterstützen.


Vereine | Nachricht vom 12.08.2014

TC Horhausen erfolgreich

Den Aufstieg in die U 18 der Rheinlandliga sicherte sich die Jugend und Herrenmannschaft des Tennisclubs Horhausen. Bislang der größte Erfolg der Vereinsgeschichte.


Kultur | Nachricht vom 12.08.2014

Bilder und Skulpturen an ungewöhnlichen Orten zeigen

Noch bis 6. September ist die Ausstellung mit Kunstobjekten des Oberirsener Künstlers Friedhelm Zöllner im Glashaus in Daaden zu sehen. Die Eröffnung fand zur langen Einkaufsnacht in Daaden mit vielen Gästen statt. Kabarettist Walter Ecker aus Daaden hatte den humorvollen Part übernommen.


Region | Nachricht vom 11.08.2014

Partyspaß im Siegtal-Bad wurde in der Nacht so richtig schön

Den fünften Geburtstag feierte das Siegtal-Bad Wissen mit einer Ibiza-Party im Freibad. Die Organisatoren hatten alles für den Partyspaß am Sommerabend vorbereitet und das Wetter zeigte sich auch von der guten Seite. Besonders stimmungsvoll wurde es mit der Dunkelheit, da entstanden reizvolle Anblicke, vor allem mit den Wasserlaufbällen auf dem Freibad.


Region | Nachricht vom 11.08.2014

Mit Helm ist es einfach cooler

In der Kindertagesstätte St. Nikolaus in Kirchen nahmen 19 Kinder an einem Fahrradsicherheitstraining teil. In Kooperation mit der Westerwald Bank machte Trainer Gerhard Judt die kleinen Radler fit auf zwei Rädern. Sein Credo: „Mit Helm ist cool!“


Region | Nachricht vom 11.08.2014

IHK Koblenz startet Kampagne 50 plus

Nichts als Vor(ur)teile: Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz startet im Herbst eine große Imagekampagne für Mitarbeiter, die älter sind als 50 Jahre. Zur Auftaktveranstaltung am Freitag, 12. September, wird unter anderem Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der IHK Koblenz zu Gast sein.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2014

Zeltlager für DLRG-Nachwuchs

Auch in diesem Jahr fand das Zeltlager für den Nachwuchs der DLRG-Ortsgruppe Hamm im Waldschwimmbad Thalhauser Mühle statt. Eine Fahrt zu den Karl-May-Festspielen stand auf dem Programm.


Kultur | Nachricht vom 11.08.2014

Alphornklänge in der Basilika

Die Sonntags-Konzertreihe in der Abtei Marienstatt ist schon längst kein Geheimtipp mehr, denn es gibt immer besondere musikalische Genüsse. Am Sonntag, 17. August erklingt ein Alphorn, gespielt von Professor Armin Rosin aus Stuttgart.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

"Silla" bleibt verschwunden - Der Hund Opfer eines "Rosenkrieges?"

Ein Suchaufruf nach einem Hund aus Kirchen löst überraschend eine riesige Welle der Anteilnahme auf Facebook aus. Regionale sowie überregionale Medien berichten darüber. Der Fall scheint sofort klar und ist simpel erfassbar – auf den ersten Blick. Bei näherer Betrachtung kommen doch einige Fragen auf, deren Beantwortung komplexer ist als es scheint. Und dabei geht es nicht nur darum, wo Silla, der Hund, sich befindet. Das Tier wurde scheinbar instrumentalisiert.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

"Schulen musizieren" an der IGS Hamm

Unter dem Motto des Kultursommers 2014 „mit allen Sinnen“ zeigen am letzten Septemberwochenende Schulen aus ganz Rheinland-Pfalz in gemeinsamen Konzerten die große Vielfalt und Qualität der rheinland-pfälzischen Schulmusik. Eines der Konzerte findet an der IGS Hamm statt.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

Jeremias Schramm vom RSC weiter auf Erfolgskurs

Der Jugendfahrer des Radsportclubs "Peter Günther" Betzdorf, Jeremias Schramm, siegte auf dem Nürburgring und fuhr weitere gute Platzierungen ein. Im rheinland-pfälzischen Kader nimmt Schramm an der "Tour de l´Ain" in Frankreich teil.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

Es gibt noch freie Plätze für Ferienspaß

Für die Ferienspaßaktionen in der Verbandsgemeinde Gebhardshain gibt es noch einige freie Plätze. Fahrten zum WDR und ins Odysseum nach Köln sowie eine Fahrt zum Planetarium Bochum mit Besuch des Tierparks stehen auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

Sprachreise führte nach Irland

Das Erlernte anwenden und vor Ort testen steht schon seit langem in der Tradition der Kreisvolkshochschule. Der Konversationskurs Englisch fuhr nun nach Irland und genoss den Aufenthalt.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

Wehner besuchte Federal-Mogul in Herdorf

Die Sommerpause des Parlamentes nutzen und sich vor Ort informieren lassen führte MdL Thorsten Wehner (SPD) zum Unternehmen Federal Mogul nach Herdorf. Das Unternehmen zählt zu den größten Arbeitgebern der Region und hat Sorgen in Sachen Nachwuchskräfte.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

Tod im Polizeieinsatz

Im Sommer 1964, an einem Donnerstag, hat der 34 Jahre alte Gendarmeriehauptwachtmeister Wilhelm „Willi“ Beresheim in der Gendarmeriestation Kruft Nachtdienst. Um 7 Uhr am nächsten Morgen endet die Schicht. Willi Beresheim wird das nicht mehr erleben.


Region | Nachricht vom 10.08.2014

Fast schon eine Weihnachtsgeschichte

Manchmal hört man von Menschen, die - ohne einen Gedanken an ihren eigenen Vorteil zu verschwenden - bereit sind, sich für andere in Notlagen einzusetzen. So jemanden gibt es auf einer Tankstelle in Oberhonnefeld-Gierend.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.08.2014

Neue Praxis in Wallmenroth

Die Heilpraktikerin Cäcilia Blickheuser zog von Wissen nach Wallmenroth um und eröffnete im Schladeweg 7 ihre neue Praxis. Glückwünsche gab es von der Ortsgemeinde und der regionalen Wirtschaftsförderung.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2014

Heino rockte Kirmeszelt in Hachenburg

Im Jubiläumsjahr ihrer schönen Stadt ist es der Kirmesgesellschaft gelungen, am Kirmessonntag, 10. August, nach einem mit 3.000 Besuchern gut besuchten Brezelumzug bei schönstem Wetter ein Showkonzert der Extraklasse anzubieten: Heino und die Schlagerschlampen.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Heribert Günther verabschiedet

Mehr als 50 Jahre ehrenamtlich im Dienst war der ehemalige Waldvorsteher Heribert Günther für die Waldinteressengemeinschaft "Thäler Busch" in der Ortsgemeinde Roth. Im Rahmen der Mitgliederversammlung gab es eine Feierstunde und die Würdigung der Verdienste.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Niederfischbach lädt zur 454. Kirmes und Heimatfest ein

Die 454. Föschber Kirmes vom 16. bis 19. August bietet auf 1,2 Kilometern mitten im Ort Unterhaltung, Spannung, Geselligkeit, buntes Markttreiben und mehr. 454 Jahre Marktrecht werden mit der berühmten Kirmes in Niederfischbach gefeiert, auch wird es wieder den "Kirmesmännsch" geben, der vier Tage über dem fröhlich bunten Spektakel wacht.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Für Ferienjobber gilt Jugendarbeitsschutz

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord gibt Hinweise zum Jugendarbeitsschutz für den Ferienjob. Alljährlich bessern Schülerinnen und Schüler mit Ferienjobs ihr Taschengeld auf. In Rheinland-Pfalz gelten dazu besondere Bedingungen zum Schutz der Jugendlichen.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Landräte wollen Zusammenarbeit fortsetzen

Die begonnen Zusammenarbeit des Rhein-Sieg-Kreises und des Landkreises Altenkirchen soll fortgesetzt werden. Dies betonten beide Landräte bei einem ersten Arbeitsgespräch. Probleme gibt es genug zu lösen, die Ortsumgehung Uckerath war da nur ein Thema.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Mit dem Helikopter über das Wildenburger Land

Etwas Besonderes hat sich der Verein "Erntedankfest Friesenhagen" zum diesjährigen Erntedankfest einfallen lassen. Die wunderschöne Region des Wildenburger Landes mit all den Sehenswürdigkeiten per Hubschrauber sehen und erleben können Gäste am 29. September. Der Ticketverkauf hat begonnen und es gibt sogar eine Verlosung.


Region | Nachricht vom 09.08.2014

Buch zu gewinnen

Die Kuriere verlosen als Urlaubslektüre drei Exemplare des Doppelbandes „Wo morgens der Hahn kräht“. Unvergessene Dorfgeschichten 1912-1968 Zeitzeugen-Erinnerungen, 384 Seiten mit vielen Abbildungen, Ortsregister, Jubiläumsausgabe, Doppelband, Zeitgut Verlag, Berlin. Taschenbuch-Ausgabe. Schreiben Sie bis 24. August in einer E-Mail an verlosung@nr-kurier.de, warum Sie das Buch gern hätten.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.08.2014

Lemke besucht Innovationsstadt Höhr-Grenzhausen

Im CeraTechCenter informierte sich die Rheinland-Pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke über den neu gegründeten Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff e.V. (IMKK) sowie über jüngste Entwicklungen beim FGK-Forschungsinstitut für Anorganische Werkstoffe Glas/Keramik und beim ECREF European Centre for Refractories.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2014

Ein Erlebnistag im Kletterwald

Es gefiel den Kindern und Jugendlichen ausnehmend gut und spannend war der Tag im Kletterwald Bad Marienberg auf jeden Fall. Die Ferienspaßaktion des Judo und Ju-Jutsu Vereins Daaden im Rahmen der Erlebnispädagogik war nicht nur spannend sondern auch lehrreich.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2014

Fledermäuse im Visier

Naturschutzbund (NABU) lädt zur 18. Europäischen Fledermausnacht ein. Bitte zu den Veranstaltungen immer mitbringen: Taschenlampe und warme Kleidung. Die Angebote sind – außer in Daaden - kostenfrei, Spenden werden dankend entgegengenommen. Die verschiedenen Regionalstellen stellen ihre Aktionen vor.


Region | Nachricht vom 08.08.2014

Zum Auftakt Barbarafest kommt die "Springmaus" nach Betzdorf

"Klappe auf!" - das Programm der "Springmaus" verspricht viel Spaß und die Akteure werden auch das Publikum mit ins Programm nehmen, es heißt ja schließlich nicht umsonst "Klappe auf!" Die Betzdorfer Stadthalle kann da ruhig rappelvoll werden, deshalb hat der Kartenvorverkauf bereits begonnen.


Region | Nachricht vom 08.08.2014

Blutspender können Leukämiekranken helfen

Die Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst West rufen zur Hilfe für Krebspatienten auf. Am Mittwoch, 13. August, in der Zeit von 15 bis 19 Uhr findet in der Stadthalle Betzdorf eine Blutspende- und Typisierungsaktion statt. Eine Stammzellentransplantation ist für viele Menschen die einzige Überlebenschance bei einer Leukämieerkrankung. Die Typisierungsaktion ist kostenlos.


Region | Nachricht vom 08.08.2014

NRW-Wanderbahnhof des Jahres heißt Windeck-Schladern

Seit 2012 ist der komplett modernisierte Bahnhof im Windecker Ortsteil Schladern ein zentraler Treffpunkt für Tagestouristen und Einheimische. Am 24. August wird er offiziell zum NRW-Wanderbahnhof des Jahres 2014 gekürt. Wanderprofi Manuel Andrack und eine Jury aus Wander- und Nahverkehrsexperten wählten den Bahnhof unter mehr als 100 Vorschlägen aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.08.2014

Ausbildungsstart bei der Lidl-Regionalgesellschaft Siegen

In der Lidl-Regionalgesellschaft Siegen starteten am 1. August 39 Auszubildende in einen neuen Lebensabschnitt. Sie haben sich für eine Ausbildung bei Lidl entschieden und erlernen den Beruf eines Verkäufers, eines Kaufmanns im Einzelhandel und eines Kaufmanns für Büromanagement.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2014

Bogenschützen präsentierten neue Anlage

Die Altenkirchener Bogenschützen hatten die Bevölkerung zum Tag der offenen Tür nach Mammelzen auf das neue Gelände eingeladen. Es wurde ein Erfolg, Kinder und Erwachsene nutzten die Möglichkeit, selbst einmal Pfeil und Bogen zu testen. Aus dem einstigen Fußballplatz wurde ein schmuckes Übungsgelände für die Bogenschützen.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2014

Tennis-Damen ziehen in die A-Liga ein

Die Damen 50 der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen können in der nächsten Saison ihre Spiele in der A-Klasse bestreiten. Sie schafften den Aufstieg und das wurde entsprechend gefeiert. Auch in der neuen Spielsaison bleibt das Team zusammen.


Vereine | Nachricht vom 08.08.2014

Waldbauverein Altenkirchen auf Lehrfahrt

Auf eine wunderschöne und informative Reise mit Erlebnischarakter konnte die 86-köpfige Reisegruppe des Waldbauvereins Altenkirchen beim Abschiedsgruppenfoto vor dem Kirchenportal von Hluboka/Tschechien zurückblicken.


Kultur | Nachricht vom 08.08.2014

Werksferien mit "The Natives"

Das zweite Konzert der Reihe Werksferien im Kulturwerk Wissen am Mittwoch, 13. August, ab 18 Uhr bestreitet die Band "The Natives" mit ihrem aktuellen Programm. die Band kommt aus Wenden und hat sich in der Region etabliert.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Wehbacher Ringtennis-Teamweltmeister von der Stadt Kirchen geehrt

Der Ringtennisspieler Maximilian Speicher war nun bei Kirchens Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen zu Gast, wurde er doch für eine außergewöhnliche sportliche Leistung geehrt: Gemeinsam mit seinen Teamkolleginnen und -kollegen siegte Speicher beim diesjährigen WM-Finale gegen Südafrika. Nach 2006 gab es so bereits den zweiten WM-Titel für die deutsche Mannschaft.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

IG Metall Ortsvereine nominierten Uwe Wallbrecher

Am 12. September ist IG Metall Delegiertenversammlung. Für die Wahl zum Ersten Bevollmächtigten der Geschäftsstelle Betzdorf wurde Uwe Wallbrecher nominiert. Er führt das Amt derzeit kommissarisch und er stellte jetzt seine Ziele sowie Schwerpunkte seiner Arbeit vor.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Arbeiten auf der B 62 Siegbrücke beginnen

Die 38 Jahre alte Siegbrücke in Betzdorf muss umfassend saniert werden. Der Landesbetrieb Mobilität teilt mit, dass die Arbeiten jetzt beginnen und ab der 34. Kalenderwoche mit Vollsperrung gerechnet werden muss. Unter besonderen Schutzvorkehrungen beginnen jetzt die Fräsarbeiten.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Kantorei gestaltete Messe in Zülpich

Anlässlich des Jahresausfluges gestaltete die Kantorei Kreuzerhöhung Wissen unter der Leitung von Kirchenmusiker Andreas Auel in der St. Peter Kirche in Zülpich den Evensong.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Urbacher Weiher in Flammen

Bereits zum siebten Mal präsentieren Marion Eich und Frank Schneider, die das Ausflugslokal am Urbacher Weiher betreiben, am Samstag, den 9. August, das Event „Urbacher Weiher in Flammen“. Höhepunkt wird das große Höhenfeuerwerk sein.


Region | Nachricht vom 07.08.2014

Mit dem E-Bike durch den Westerwald

Den Westerwald erfahren und seine ganze Vielfalt erleben. Gemütlich oder sportlich, Ruhe pur oder absteigen und was erleben - hier findet jeder die richtige Radtour. Mit dem E-Bike werden die Anstiege der hügeligen Mittelgebirgslandschaft ganz entspannt gemeistert.


Werbung