Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 41919 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420


Region | Nachricht vom 09.02.2014

Jahrmarkt Wissen erzielte großartige Ergebnisse

Den Dank erreichte das Wissener Jahrmarktsgremium mit Fotos aus Rwimbogo/Ruanda. Die neue Schule ist fertig. Der 44. Jahrmarkt erzielte ein großartiges Ergebnis in Höhe von rund 85.000 Euro. Da gibt es jetzt noch einmal einen Nachschlag: Das Projekt-Orchester (PJO) mit Marco Lichtenthäler gibt ein Benefizkonzert für das Kenia-Projekt.


Region | Nachricht vom 09.02.2014

Betriebsratswahlen ab 1. März

Die IG Metall Betzdorf wirbt für die Betriebsratswahlen, die am 1. März beginnen. Insbesondere auch die jungen Leute sind gefragt, da aus Altersgründen viele Betriebsräte ausscheiden. Ab fünf Beschäftigte in einem Betrieb kann ein Betriebsrat gewählt werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.02.2014

Premiere beim Autohaus Siegel

Das gesamt Siegel-Team freut sich darauf, den neuen Nissan Qashqai am Samstag,
15. Februar, von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag, 16. Februar, von 11 bis 17 Uhr vorstellen zu können.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Ausstellung zeigt ein bedrückendes Thema

In Betzdorf wurde jetzt die Ausstellung „Mit vollem Bauch verhungert“ mit Bildern, Plastiken und Fotografien von Hanne Volk und Andreas Becher eröffnet. Die Werke greifen ein sehr aktuelles Thema auf: Welche Auswirkungen hat unser Wohlstandsmüll (insbesondere Plastik) auf die Umwelt?


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Betrunkener Autofahrer gefährdete Kinder

Ein 60-jähriger Autofahrer mit deutlich mehr als zwei Promille Atemalkoholkonzentration war am Freitag zwischen Elkenroth, Weitefeld und Daaden unterwegs. Zu einer äußerst brenzligen Situation kam es in Weitefeld, zwei Kinder konnten sich nur durch einen Sprung zur Seite retten. Die Polizei konnte den Mann dann endlich in Daaden stoppen und aus dem Verkehr ziehen.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Realschule plus Herdorf hat Zukunft

In einer Pressemitteilung nimmt der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner Stellung zur Zukunft der Realschule plus in Herdorf. Sie müsse nicht zwangsläufig aufgelöst werden, so Wehner und verweist auch auf die Entscheidungskompetenzen des neu zu wählenden VG-Rates und des neuen Schulträgers.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Bauern brauchen neue Schleppermotoren

Im Rahmen der traditionellen Lichtmeßtagung in Fernthal konnte Dominik Ehrenstein - Vorsitzender des Vereins Landwirtschaftliche Fachbildung (VLF) - zahlreiche Gäste aus Kommunalpolitik, Agrarverwaltung und dem landwirtschaftlichen Berufsstand begrüßen. So freute er sich insbesondere über die Teilnahme von Schülern der landwirtschaftlichen Fachschulklasse aus Montabaur, die mit einigen Lehrern die Veranstaltung besuchten.


Region | Nachricht vom 08.02.2014

Nur wenig Interesse für Polizeiberuf

In Zusammenarbeit mit dem Beirat für Migration und Integration der Stadt Koblenz hatte das Polizeipräsidium Koblenz zu einer Informationsveranstaltung „Nachwuchswerbung“ in das Koblenzer Rathaus eingeladen. Von der Resonanz war der Veranstalter enttäuscht: Es kamen nur 22 Besucher.


Vereine | Nachricht vom 08.02.2014

Mit dem BGV ins Papenburger Land

Anmeldungen für die Mehrtagesfahrt des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) kann man sich bis zum 22 Februar. Die Tour führt ins Papenburger Land und bietet ein attraktives Programm, darunter auch der Besuch der Meyer-Werft.


Vereine | Nachricht vom 08.02.2014

Zwei Starts - Zwei Siege

Nina Stahl und Andre Schmidt vom Badmintonclub "Smash" Betzdorf holten die Siege bei den Meisterschaften des Badmintonverbandes Rheinland in Nassau. Damit steht der Teilnahme an den Südwestdeutschen Meisterschaften nichts mehr im Wege.


Kultur | Nachricht vom 08.02.2014

Kunstprojekt zeigte die Arbeiten

"Upcycling" - das gemeinsame Kunstprojekt der Kreativwerkstatt der Jugendkunstschule Altenkirchen und der Westerwald-Werkstätten Flammersfeld wurde der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei standen auch die umgestalteten Stühle im Blickpunkt.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Unfallflucht: Mit mehr als drei Promille unterwegs

Vorerst zu Fuß gehen muss ein 24-jähriger Mann, der mit mehr als drei Promille Atemalkoholkonzentration einen Unfall verursachte, flüchtete und dann von der Polizei Wissen gefunden wurde. Es folgte die Blutprobe und der Führerschein wurde eingezogen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

FWG Wissen nimmt Stellung

In einer Pressemitteilung geht die FWG Wissen, Vorstand und Stadtratsfraktion, auf die aktuellen Diskussionen um eine Satzungsänderung und die anstehenden Wahlen ein. Dabei zeigt die FWG auf, das so manches auf Stadt- und VG-Ebene völlig vermischt wird.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Doris Ahnen besuchte Neujahrsempfang der SPD Wissen

Am Donnerstagabend hatte der SPD Ortsverein Wissen zum Neujahrsempfang ins Foyer des Kulturwerks in Wissen eingeladen. Als Gastrednerin durfte der Ortsvereinsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner in diesem Jahr die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende und Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Doris Ahnen, willkommen heißen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Unesco-AG spendet 1.000 Euro an Procedi

Die Unesco-AG des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums unterstützt die Procedi-Patenkinderorganisation. Einen Spendenscheck von über rund 1.000 Euro überreichten die Schülerinnen und Schüler kürzlich an Saskia Schneider von der Patenkinder-Organisation. Der Betrag soll der Arbeit in Guatemala zugutekommen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Kreissparkasse gratulierte

Die Leistungen und die erfolgreiche Prüfung ihrer Auszubildenden würdigte die Kreissparkasse Altenkirchen. Acht junge Bankkaufleute bestanden die Prüfungen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Karl-Ulrich Paul erneut Vorsitzender

Die Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Hamm bestätigte ihre Vorstandsspitze im Amt. Mit Marcus Rommel wurde ein neuer Kassierer gewählt, Günter Zeller hatte nach 25 Jahren das Amt aufgegeben.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Paypalbetrug über Facebook

Im Bereich der Kriminalinspektion Montabaur sind bislang drei Betrugsfälle aus der Region bekannt geworden, bei denen zwei türkische Mitbürgerinnen um jeweils rund 650 Euro betrogen wurden.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Kreis-CDU nimmt Stellung zum Stegskopf

Der beste Windkraft-Standort im Kreis Altenkirchen ist nun aus dem Rennen, und somit sind die Chancen der Umsetzung der regionalen Energiewende gleich Null. In einer Pressemitteilung geht die Kreis-CDU auf die Entscheidung aus Berlin, den Stegskopf als Nationales Naturerbe auszuweisen, ein.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Entscheidung Stegskopf nur Pyrrhus-Sieg?

Ist es wirklich ein Sieg für die Natur, wenn wie beschlossen der Stegskopf Nationales Naturerbe wird? In einer Pressemitteilung stellt MdL Anna Neuhof (Bündnis 90/Die Grünen) diese Frage und hat mit Blick auf Energiewende und Klimaschutz erhebliche Zweifel. Auch die Frage nach den Folgekosten stellt sich.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

THWler trafen sich mit Rüddel und Weber

Eine Abordnung von Führungskräften des THW-Landesverbandes Rheinland-Pfalz traf sich in Berlin mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Gabi Weber für den Wahlkreis Montabaur.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Sturmböen ließen Bäume umstürzen - Verkehrsbehinderungen

Die Polizei Altenkirchen meldete für ihren Dienstbezirk zahlreiche Verkehrsbehinderungen durch umgestürzte Bäume. Straßenmeisterei und die Feuerwehren waren und sind im Einsatz. Auf der B 8 bei Vierwinden/Uckerath wurde der Anhänger eines LKWs umgworfen, die Vollsperrung war nötig. Nach bisherigem Kenntnisstand kamen keine Menschen zu Schaden.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Gemeinsames Musizieren im Posaunen-Großchor

In großer Gemeinschaft musizieren Posaunenchöre immer wieder gerne. Vom 4. bis 6. Juli können Interessierte am Havelländischen Posaunentag 2014 im Evangelischen Partnerkirchenkreis in Brandenburg teilnehmen. Die Anmeldefrist läuft bis Anfang März.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Pfarrer Andreas Stöcker ins Amt eingeführt

In einem Festgottesdienst in der Kirchengemeinde Hamm wurde der neue Gemeindepfarrer Andreas Stöcker von Superintendentin Andrea Aufderheide in sein neues Amt eingeführt. Zahlreiche Menschen aus den bisherigen Wirkungsfeldern und neue Weggefährten begleiteten ihn dabei.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Mittelstandslotse hilft Unternehmen bei Problemen

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner begrüßt die vom Land Rheinland-Pfalz gebotene Möglichkeit für Unternehmen, im Falle von wirtschaftlichen Problemen den Kontakt zu Mittelstandslotse Eckart Helferrich und seinem Team zu suchen.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

IGS Hamm/Sieg kürte ihre Sieger im Vorlesewettbewerb

Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufe der IGS Hamm/Sieg traten Ende letzten Jahres zum Vorlesewettbewerb an. Max Rötzel (Klasse 6c) sicherte sich dabei den Schulsieg und wird die Schule in diesem Jahr beim Kreisvorlesewettbewerb in Altenkirchen vertreten.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Lisa und Tim Novak überreichten 2.230 Euro an Lebenshilfe

Dank richteten Werner Becker, Vorstandsmitglied Lebenshilfe, und Klaus Gerhardus, Bereichsleiter Hilfe für Erwachsene, kürzlich an Lisa und Tim Novak, die unter dem Motto „Farben bewegen und helfen“ eine Spende in Höhe von 2.230 Euro zusammengetragen hatten.


Region | Nachricht vom 07.02.2014

Unikum lockt mit vielfältigen Produkten aus der Region

Handgemachtes, Geschenke, Kunst, Lebensmittel und viele weitere Produkte von Bürgerinnen und Bürgern aus der Region für Bürgerinnen und Bürger aus der Region können nun im Regionalladen Unikum in Altenkirchen erworben werden. Bereits zur Eröffnungsfeier am Freitagabend hatten sich dort zahlreiche Besucherinnen und Besucher eingefunden, um die Produktvielfalt zu begutachten.


Vereine | Nachricht vom 07.02.2014

Faustballabteilung bietet sportlichen Leckerbissen

Am 29. und 30. März wird in der Molzberghalle in Kirchen die Deutsche Meisterschaft im Hallenfaustball der männlichen U18 ausgetragen. Die Veranstaltung wird bereits als eines der sportlichen Highlights des Jahres im Kreis gehandelt und verspricht den Fans Faustballsport vom Feinsten zu liefern.


Vereine | Nachricht vom 07.02.2014

Förderverein übergab erste Spende

Der neue Förderverein der Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" in Wissen übergab jetzt die ersten Anschaffungen. Ein buntes Ballbad sorgte sofort für viel Spaß und wurde getestet. Ein Traktor mit Anhänger war mit Hilfe der Firma Ernst Buchen möglich geworden.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Dreiste Diebe klauten drei Tonnen Altmetall

Es ging blitzschnell: Am Mittwochmorgen, 5. Februar wurden auf dem Gelände eines metallverarbeitenden Betriebes in Weitefeld drei Tonnen Edelstahlverschnitt gestohlen. Die Täter waren gut ausgerüstet und sind flüchtig. Die Polizei sucht Hinweise.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Weltladen Betzdorf stellt Jahresmotto vor

„Bauen Sie mit uns die Welt, wie sie sein sollte!“ Unter dieses Motto stellt der Weltladen Betzdorf seine Aktivitäten für das Jahr 2014. Und jeder kann mit dem Kauf fair gehandelter Produkte etwas tun und an einer besseren Welt mitbauen.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Rabiater Mercedesfahrer wird gesucht

Am Donnerstag, 6. Februar, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 62 bei Hövels/Wingertshardt. Eine Frau wurde verletzt, der Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizeiwache Wissen auf rund 11.000 Euro. Gesucht wird ein Mercedesfahrer der in rabiater Weise überholte - trotz Gegenverkehr.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

CDU sagte "Danke"

Es gibt ein lachendes und ein weinendes Auge beim CDU-Ortsberband Birken-Honigsessen. Lachend: 16 Kandidaten wurden für die anstehenden Wahlen nominiert. Weinend: Man nahm Abschied von bewährten Kräften.


Region | Nachricht vom 06.02.2014

Baumaterial Holz oder Stein?

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert Bauherren unter energetischen Gesichtspunkten. Die nächsten Termine für Energieberatungen sind jeweils donnerstags, am 13. Februar und am 13. März.


Vereine | Nachricht vom 06.02.2014

Frauenchor Forst feiert im Mai

In einem besonderen Fokus der Jahreshauptversammlung des Frauenchores Forst stand das am 17. und 18. Mai anlässlich des 45-jährigen Bestehens stattfindende Sängerfest im St.-Andreas Haus in Bitzen. Geehrt wurden langjährige Mitglieder, neue Ehrenmitglieder ernannt und einstimmige Wahlen durchgeführt.


Vereine | Nachricht vom 06.02.2014

Wer macht mit beim Alekärjer Karnevalsumzug?

Prinz Detlef I. und Prinzessin Carmen freuen sich auf den Höhepunkt der närrischen Regentschaft: den großen Karnevalsumzug. Motto: "Da sin ma dabei - dad is prima!" Die KG Altenkirchen freut sich über jede weitere Anmeldung zum Zug, denn im Jubiläumsjahr der Kreisstadt soll es ein prächtiger Umzug werden.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Inklusion im schulischen Bereich soll vorangetrieben werden

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner bittet Landrat Michael Lieber das Thema Inklusion in der Schulentwicklungsplanung im Hinblick auf das vom Ministerrat des Landes Rheinland-Pfalz beschlossene Landeskonzept voranzutreiben.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Neue Orientierungsstufen-Oase am Standort Bühl

Attraktive Rahmenbedingungen werden künftig für Fünft- und Sechstklässler der Kooperativen Bertha-von-Suttner Realschule plus Betzdorf angeboten. Die neue Orientierungsstufe hat als Oase ihren Platz am Standort Bühl.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

VHS lockt mit neuem Kursangebot im Februar

In der nächsten Woche beginnen wieder einige neue Kurse an der Volkshochschule Wissen. Dabei stehen vor allem Angebote rund um den menschlichen Körper im Mittelpunkt. Auch Kurse zum Thema Stressbewältigung sowie ein Excel-Kurs sind Teil des Programms.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Zwei Defibrillatoren für die Stadt Betzdorf

Die Betzdorfer Stadthalle und das Stadion „Auf dem Bühl“ erhielten jeweils einen mobilen Defibrillator, der künftig in Herznotfällen Menschenleben retten könnte. Dies wird der Stadt Betzdorf durch eine Sponsoring-Maßnahme der RWE Deutschland AG zuteil.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

KVHS bietet Fahrten zur Kölner Philharmonie an

Zu Gast in der Kölner Philharmonie – auch im Jahr 2014 bietet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder einige Fahrten zur Kölner Philharmonie an. Am Dienstag, 1. April, und Sonntag, 18. Mai, können Interessierte mit der Kreisvolkshochschule ein Konzert besuchen – Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

PKW nicht zugelassen, Drogen und trotzdem gefahren

Bei einer Kontrolle durch die Polizei Straßenhaus wurde am Dienstag, 4. Februar gegen Abend auf der B 265 ein PKW Seat angehalten. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand, das Fahrzeug nicht zugelassen war und der Fahrer falsche Kennzeichen benutzte.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Ortsgemeinde Gebhardshain mit solider Finanzlage

Eine solide und sich gut entwickelnde Finanzsituation verzeichnet die Ortsgemeinde Gebhardshain. Der Rat nahm dies erfreut in seiner ersten Sitzung zur Kenntnis. Ortsbürgermeister Heiner Kölzer stellte in Aussicht, dass die Ortsgemeinde erstmals wieder schuldenfrei werden könne.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Kinder stark fürs Leben machen

Das Programm "Kindergarten plus" der Deutschen Liga für das Kind wird von der Kreisvolkshochschule und dem Lions Club unterstützt. Es gibt die Fortbildungen für die Erzieherinnen und eine Einführung in das Projekt.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

IGS Hamm ist beim Wettbewerb "FrancoMusiques" dabei

Beim europaweiten Schülerwettbewerb "FrancoMusiques" des Cornelsen-Schulbuchverlages schickten Schüler und Schülerinnen der IGS Hamm ihren Beitrag. Französisch lernen kann man der IGS, und dies mit viel Spaß und Kreativität. Es entstand ein Chanson, jetzt heißt es abwarten und "Daumen drücken". Immerhin lockt eine Studienfahrt nach Frankreich.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

FOS Metalltechnik: Jetzt anmelden

Die Realschule plus in Altenkirchen bietet ab 1. August die Fachoberschule (FOS) Metalltechnik für Schülerinnen und Schüler mit Interesse für Technik. Der qualifizierte Sekundarabschluss I ist Voraussetzung. Infos gibt es am 12. Februar, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Freibier auf der A48

Auf der Autobahn roch es wie nach einer Kirmes: Am Dienstagabend (4.2.) gegen 19.22 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Verlust von Ladung auf der A48 in der Nähe von Koblenz: Ein aus der Eifel kommender LKW verlor in der Rechtskurve einer Zufahrt auf die B9 insgesamt 245 Bitburger-Bierkisten.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Anmeldungen für das Schuljahr 2014/2015

Die Termine für die Anmeldung der Kinder zur schulartübergreifenden Orientierungsstufe des Kopernikus-Gymnasiums und der Marion-Dönhoff Realschule plus stehen fest.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Achim Heinz schrieb ersten Roman: "Tagesbrüche"

Achim Heinz, Leiter des Kreisbergbaumuseums in Herdorf-Sassenroth stellt seinen ersten Roman vor. "Tagesbrüche" so der Titel des Erstlingswerks, das mit den jungen Protagonisten in eine spannende Welt führt, die natürlich auch etwas mit Bergbau zu tun hat. Aber es ist kein Bergbau-Sachbuch und schon gar kein Kinder- oder Jugendbuch.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Erfolgreiche Teilnehmer der „Föschber Dorfolympiade“ geehrt

Nicht Sotschi, nein Niederfischbach: 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von acht bis 80 Jahren legten im Rahmen der „Föschber Dorfolympiade“ das Deutsche Sportabzeichen ab. Eine gesonderte Wertung gab es für Familien und für die erfolgreichsten Jugendlichen den Hans-Georg Brass-Wanderpokal. Geehrt wurden die Aktiven aus insgesamt sechs Niederfischbacher und Harbacher Vereinen.


Region | Nachricht vom 05.02.2014

Wohltaten statt Weichenstellungen?

Die rheinland-pfälzische Wirtschaft startet mit viel Schwung ins neue Jahr. Aktuell bewerten mehr als 90 Prozent der Unternehmen ihre Geschäftslage als gut oder befriedigend. Knapp ein Drittel der Unternehmen erwartet, dass die Geschäfte 2014 sogar noch besser laufen werden. Von der Politik sind die Unternehmen enttäuscht: Sie werfen der Regierung vor, sozialpolitische Wohltaten zu begehen statt gesamtwirtschaftliche Weichen zu stellen.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.02.2014

Neue alkoholfreie Biere

Hachenburger Radler Alkoholfrei und Hachenburger Alkoholfrei sind die neuen Namen aus der Reihe der alkoholfreien Hachenburger Produktpalette. Gerade Sportler genießen gerne Getränke ohne Alkohol.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.02.2014

Umweltfreundliches Sägewerk

Dr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in Koblenz, besuchte die Firma van Roje in Oberhonnefeld-Gierend, eines der führenden Nadelholz-Exportsägewerke in Europa. Davon konnte sich Kleemann in einem persönlichen Gespräch mit Geschäftsführer Ulrich van Roje überzeugen.


Vereine | Nachricht vom 05.02.2014

Verein "Siegperle" hat viele Angebote

Der Verein "Siegperle" Kirchen wird 30 Jahre alt, und der neue Programmkalender ist im Geburtstagsjahr voll gespickt mit schönen Touren und Ausflügen. Da ist für jeden etwas dabei, auch für Kinder und Jugendliche hat der Verein etwas im Angebot.


Vereine | Nachricht vom 05.02.2014

RSC Betzdorf lud zur Jahreshauptversammlung

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des RSC Betzdorf, wurde der Vorsitzende Jörg Büdenhölzer in seinem Amt bestätigt. Zudem ließ man im Rahmen eines Rückblicks eine erfolgreiche Radsportsaison Revue passieren.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Kreis-SPD wundert sich über Euphorie zur Stegskopf-Entscheidung

In einer Pressemitteilung nimmt die Kreis-SPD Stellung zur Entscheidung des Bundes, den Stegskopf als Nationales Naturerbe auszuweisen. Sie wundern sich über die Euphorie der Naturschutzverbände, denn es gebe viele ungeklärte Fragen, vor allem zur Finanzierung. Ein Fragenkatalog wurde an den Landrat geschickt.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Ausstellung zum Thema "Stromkosten runter" in Betzdorf eröffnet

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz ist mit der Wanderausstellung "Stromkosten runter" zu Gast in der ökumenischen Bücherei Betzdorf. Bis zum 14. Februar kann man sich dort zu den Öffnungszeiten der Bücherei informieren . Strom sparen ist das Gebot der Stunde, und da gibt es viele Infos.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Spektakuläre Verfolgungsjagd endete in Au (Aktuelles)

Ein 37-jähriger Mann aus Georgien lieferte der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd von Gebhardshain in Richtung Wissen, wo letztlich das Fluchtauto bei Nisterbrück in der Nister landete. Er hatte in einem Einkaufsmarkt in Gebhardshain gestohlen, eine Mitarbeiterin hatte die Polizei alarmiert. Die Flucht endete dann in Au. Neues dazu berichtete die Polizei Betzdorf, die das Auto bergen ließ. Der Täter sitzt nun in Haft.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Aqua-Jogging und Aqua-Fitness Kurse in Daaden

Das Daadener Hallenbad startet mit zwei neuen Kursen. Einmal gibt es Aqua-Jogging ab 8. März, Aqua-Fitness startet am 6. März im Daadener Hallenbad. Die neuen Angebote sind Kundenwunsch.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Abfallgebühren werden fällig

Die erste Rate der Abfallgebühren sind am 15. Februar fällig. Darauf weist der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises hin. Des Weiteren hat der AWB jetzt eine App die man herunterladen kann.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Feuerwehren im Sicherheitskonzept unverzichtbar

Die Freiwillige Feuerwehr Hamm ist leistungsstark und bestens aufgestellt. Dies wurde überaus deutlich in der Jahresabschluss-Besprechung, in dessen Verlauf Dirk Kuklik zum stellvertretenden Wehrleiter der Verbandsgemeinde Hamm ernannt und vereidigt wurde. Darüber hinaus standen Beförderungen, Ver- und Entpflichtungen sowie ein Rück- und Ausblick im Mittelpunkt der informativen Versammlung.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Kripo sucht Hinweise zu Fundstücken

Hinweise sucht die Kripo Betzdorf zu aufgefunden Fundstücken, die im Imhäusertälchen, nahe der K 130 gefunden wurden. Die Gegenstände stammen vermutlich aus einer Straftat.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Polizei unterstützt Kinderhospizarbeit

In diesen Tagen sorgen die Streifenwagen der Polizei in und um Koblenz nicht nur bei Verkehrssündern und Ganoven für Aufmerksamkeit, sondern auch bei vielen Passanten und aufmerksamen Mitbürgern. An den Antennen der Fahrzeuge flattert ein grünes Band mit weißem Schriftzug: „10.2 – Tag der Kinderhospizarbeit“.


Region | Nachricht vom 04.02.2014

Landfrauen ermutigen Frauen zum Einstieg in die Politik

Am Dienstagabend hatte der Landfrauenverband des Kreises Altenkirchen in die Landjugendakademie in Altenkirchen eingeladen, wo Sabine Bätzing-Lichtenthäler, MdB und nach ihr die Landtagsabgeordnete Anna Neuhof sowie Ortsbürgermeisterin und Kreisbeigeordnete Erika Hüsch sich zum Thema „Mehr Frauen in die Parlamente“ äußerten.


Vereine | Nachricht vom 04.02.2014

Rheinland-pfälzischer Segelfliegertag in Betzdorf

Der Segelflugclub Betzdorf-Kirchen richtet am Samstag, 15. Februar den rheinland-pfälzischen Segelfliegertag aus. In der Betzdorfer Stadthalle ist mit Flugzeug die Vizeweltmeisterin Dörte Starsiniski zu Gast. Zahlreiche Aktionen runden den Tag, Ausstellungen und Fachvorträge gehören dazu.


Vereine | Nachricht vom 04.02.2014

Verein "Füreinander lachen" spendete 13.500 Euro

Es gab eine Vielzahl von Veranstaltungen des Vereins "Füreinander lachen" in Herdorf und dies mit großem Erfolg. Insgesamt konnten jetzt 13.500 Euro an unterschiedliche Hilfsorganisationen verteilt werden. Es geht um Kinder die von der Welt vergessen sind und Hilfe brauchen.


Kultur | Nachricht vom 04.02.2014

Ausstellung zum Thema Plastikmüll

"Mit vollem Bauch verhungert" - so heißt eine Ausstellung, die am Donnerstag, 6. Februar, 19 Uhr im Grünen Salon in Betzdorf eröffnet wird. MdL Anna Neuhof präsentiert im Regionalbüro Werke von Hanne Volk und Andreas Becher.


Region | Nachricht vom 03.02.2014

Vortrag kam bei Landfrauen gut an

Die Landfrauen Gebhardshain hatten zur Mitgliederversammlung und zum Vortrag über Frauengesundheit ins Bürgerhaus Elben eingeladen. Im Rückblick auf die Jahresberichte zeigte sich eine positive Resonanz auf die Angebote. Dem anschließenden Vortrag folgten rund 80 Frauen mit großem Interesse.


Vereine | Nachricht vom 03.02.2014

Zeltstadt der KG Altenkirchen lockt an Karneval

Die 5. Zeltstadt auf dem Weyerdamm in Altenkirchen bietet auch in diesem Jahr ultimativen Partyspaß. An Altweiber lockt die fetzige Mallorca-Party und nach dem Zug gibt es Party mit der Formation "Comeback". Der Kartenvorverkauf ist in vollem Gange, für die Prunksitzung am 22. Februar gibt es noch Karten.


Vereine | Nachricht vom 03.02.2014

Bundesligadamen belegen zum Saisonende dritten Platz

Das Faustball Bundesligateam des VfL Kirchen beendet die Saison in der zweiten Bundesliga West der Frauen mit einem guten dritten Platz. Mit einem Sieg und einer Niederlage verpasste die Mannschaft leider den Kampf um die Tabellenspitze, kann aber dennoch mit sich zufrieden sein.


Kultur | Nachricht vom 03.02.2014

Dreierlei-Ausstellung noch bis Ende März

In der Galerie Einwand im Hofcafé Heinzelmännchen in Marienthal der Künstler Nina Berkulin, Petra Moser und Volker Niederhöfer bis Ende März zu sehen sein. Die Eröffnung war ein Experiment und fand großen Anklang.


Kultur | Nachricht vom 03.02.2014

Westerwälder Sinfonietta in Daaden und Hamm

Das Kammerorchester der Kreismusikschule Altenkirchen lädt zum klassischen Konzert mit nicht alltäglichen Werken nach Daaden und Hamm ein. Unter der Leitung von Franz Solbach das Konzert, das einen besonderen Musikgenuss verspricht.


Kultur | Nachricht vom 03.02.2014

Irische Klänge im Alten Bahnhof

1982 bereisten Johannes Peter Tries und Christine Maringer-Tries („Duo Balance“) zum ersten Mal Irland. „Ich brauchte damals noch eine schriftliche Erlaubnis ihrer Eltern, denn sie war noch minderjährig“, erzählte Tries zu Beginn des Konzertes im Alten Bahnhof in Puderbach den zahlreich erschienenen Zuhörern und schwärmte dann von einer Insel, die in ihrer rauen Schönheit und Authentizität beide Musiker des Duo Balance für immer in ihren Bann gezogen hat.


Kultur | Nachricht vom 03.02.2014

Jetzt schon 31 Bands bei Mair1 2014

Am Montag (3.1.) hat Dominik Weyand, der Veranstalter des Mair1-Festivals in Montabaur, weitere Einzelheiten über das Event bekannt gegeben. Zu den bisher bekannten neun Künstlern und Gruppen kamen 22 neue Bands dazu.


Region | Nachricht vom 02.02.2014

Sensationelle Herrensitzung im Wissener Kulturwerk

Die Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 präsentierte ihre 2. Wissener Herrensitzung im Kulturwerk Wissen. Tolle Redner, phantastische Tanzkorps aus Wissen und Köln, pfiffige Büttenredner, musikalische Darbietungen Kölner Karneval-Bands und ein fesches Nummerngirl begeisterten die 650 angereisten Karneval-Fans.


Region | Nachricht vom 02.02.2014

Grundschüler besuchten Feuerwehr

Mädchen und Jungen der Klasse 4c der Hammer Grundschule besuchten kürzlich die Freiwillige Feuerwehr Hamm. Es war der Abschluss einer Brandschutzerziehung, die von den Wehrleuten und der Schule durchgeführt wurde.


Region | Nachricht vom 02.02.2014

Schaf beschäftigte Feuerwehr und Polizei

Am Freitagmittag sorgte ein Schaf am Rand der B 62, Ortsausgang Wissen für einen Polizei- und Feuerwehreinsatz. Das Tier hatte sich Futter gesucht, es bestand aber erhöhte Unfallgefahr. Das Tier schaute sich dann das Treiben der Einsatzkräfte an und entschloss sich zur Flucht, die Nachsuche brachte kein Ergebnis.


Region | Nachricht vom 02.02.2014

Tag der offenen Tür an der IGS Hamm/Sieg

Im Rahmen eines Tags der offenen Türe konnte Interessierte kürzlich die Integrierte Gesamtschule (IGS) Hamm/Sieg besuchen und sich über das pädagogische Konzept, die Räumlichkeiten und Anmeldemodalitäten informieren. Anmeldeschluss für das kommenden Schuljahr ist die erste Februarwoche.


Region | Nachricht vom 02.02.2014

Polizei Altenkirchen sucht Hinweise zu Delikten

Der Bericht der Polizei Altenkirchen von Freitag bis Sonntag zeigt eine illustre Palette der Polizeiarbeit. Da gab es eine Schlägerei unter Nachbarn, Diebstahl einer Statue, und vieles mehr. In einigen Fällen sucht die Polizei dringend Zeugen.


Vereine | Nachricht vom 02.02.2014

Mitmachen beim Rosenmontagszug in Herdorf

Der Rosenmontagszug in Herdorf am 3. März ist bereits mit Motivwagen und Fußgruppen gut bestückt. Wer noch mitmachen will, muss sich anmelden und sollte unbedingt am Donnerstag, 6. Februar, 19 Uhr die Versammlung der KG Herdorf besuchen. An Themen und Motiven herrscht mit Sicherheit kein Mangel im Städtchen.


Vereine | Nachricht vom 02.02.2014

DLRG Altenkirchen veranstaltete Vereinsmeisterschaften

Am dritten Sonntag im Januar war im Hallenbad Altenkirchen zu den Vereinsmeisterschaften der DLRG Ortsgruppe Altenkirchen eingeladen, bei denen Schwimmer verschiedener Altersgruppe tolle Ergebnisse erzielen konnten. Die Siegerehrung fand am vergangenen Montag statt.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

SPD Wissen lehnt Satzungsänderung für die Stadt ab

In einer Pressemitteilung kritisiert die SPD Wissen die Entscheidung von Michael Wagener nun doch wieder als Stadtbürgermeister bei der Kommunalwahl zu kandidieren und spricht von einer "Politposse". Sie wird der angedachten Satzungsänderung für einen weiteren Beigeordneten nicht zustimmen.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

Kritische Töne bei der Einweihung der Kita "Schatzkiste"

Nach vielen Wochen und Monaten in froher Erwartung auf die Fertigstellung der neuen Kindertagesstätte in Rott mit Genehmigungs-, Bau- und Finanzierungsproblemen, konnte die Kindertagsstätte mit dem von den Kindern gewählte Namen „Schatzkiste“ zur Freude aller Beteiligten endlich eingeweiht werden. Kritische Töne gab es zur mangelnden Unterstützung des Landes, und eine Sammelklage wurde in Aussicht gestellt.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

Bauamt jetzt wieder im Rathaus

Die Hammer Bauverwaltung ist ab Montag, 3. Februar, wieder im Rathaus zu finden. Das provisorische Domizil wurde geräumt, und jetzt geht es für die sechs Bauamt-Mitarbeiter in den neuen Räumen weiter.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

Spende aus Fußballturnier übergeben

Nachwuchs- und Hobbyfußballer erspielten großes Geld für die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, es wurden 2.310 Euro übergeben. Rund 1000 Kinder und Jugendliche spielten leidenschaftlich Fußball für den guten Zweck.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

Erweiterung der Kita "Lummerland" feierlich eingeweiht

Die Kinder der Kindertagesstätte Lummerland in Wissen zeigten sich sichtlich erfreut, als am Samstagmorgen die neuen Räume feierlich eingeweiht wurden. Knapp 1,27 Millionen Euro waren von Bund, Landkreis und Verbandsgemeinde in die Erweiterung des Gebäudes investiert worden.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

Jugendzentrum Hamm erhielt das "Gut drauf" Zertifikat

Im evangelischen Jugendzentrum (JZ) in Hamm ist man „gut drauf“. Dies liegt nun auch in Form einer Zertifizierung, ausgestellt von der "GUT-DRAUF"-Jugendaktion der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), vor. Ein Banner sowie ein Türschild dokumentieren weiterhin diese Auszeichnung, die in Rheinland-Pfalz erstmals vergeben wurde.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

Randalierer beschäftigte Rettungskräfte und Polizei

Ein 23-jähriger Mann aus Betzdorf hat am Samstag, 1. Februar über mehrere Stunden Rettungskräfte, Ärzte und Polizei im Einsatz gehalten. Im DRK-Krankenhaus Kirchen schlug er auf Ärzte, Rettungskräfte, Krankenschwestern und Polizisten ein, beleidigte die Einsatzkräfte, obwohl man ihm nur helfen wollte. Er war nach einer scheinbar exzessiven Feier zusammengebrochen. Jetzt wird der Staatsanwalt hoffentlich die Anklageschrift fertigen.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

SPD will stärkste Fraktion im Kreistag werden

Der SPD-Kreisverband hatte seine Delegierten zur Konferenz nach Betzdorf geladen. Hier wurde die Kandidatenliste für die Kreistagswahl aufgestellt. Und für die 52 Personen auf der Kandidatenliste und den Kreisvorstand gibt es ein klares Ziel: stärkste Fraktion werden.


Region | Nachricht vom 01.02.2014

Richtig Heizen mit Holz

Am Mittwoch, 5. Februar, findet um 19 Uhr im Rahmen des Bioenergie-Dialogs Oberberg, Rhein-Erft, Westerwald-Sieg in der Betzdorfer Stadthalle eine Veranstaltung zum Thema „Richtig Heizen mit Holz“ statt, bei welcher Holzenergieberater Carsten Frenzel von Landesforsten Rheinland-Pfalz referieren wird.


Vereine | Nachricht vom 01.02.2014

Gutes Spiel ohne die Besten

Kleiner Kader, klare Niederlage: Der EHC Neuwied hat das Auswärtsspiel im Oberliga-West-Pokal bei der Grefrather EG mit 1:6 (0:1, 0:2, 1:3) verloren. Mit stark dezimierter Mannschaft hatte der Regionalligist den klassenhöheren Oberligisten nicht in Gefahr bringen können. „Die Niederlage ist dennoch zu hoch ausgefallen“, sagte EHC-Trainer Arno Lörsch.


Kultur | Nachricht vom 01.02.2014

Besonderes Klassik-Konzert im Hüttenhaus Herdorf

Am Samstag, 8. Februar, ab 20 Uhr gastiert das berühmte Hába-Streichquartett im Hüttenhaus Herdorf. Die Kulturfreunde Herdorf und der AK-Kurier verlosen drei Eintrittskarten für zwei Personen. Einsendeschluss ist Donnerstag, 6. Februar, 24 Uhr.


Region | Nachricht vom 31.01.2014

Kamillus Klinik unter neuer kaufmännischer Leitung

Seit dem 15. Januar hat die Kamillus Klinik einen neuen kaufmännischen Direktor. Die Berufung von Peter Pfaffenberger ist die erste personelle Entscheidung des neuen Trägers DRK. Kooperationen mit den Kliniken in Altenkirchen, Hachenburg und Neuwied sind geplant.


Region | Nachricht vom 31.01.2014

Anstieg der Arbeitslosenzahlen im Januar

Die Neuwieder Arbeitsagentur, zuständig für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied, meldet die neuen Arbeitszahlen. Wie in jedem Jahr stieg im Januar die Zahl der Menschen ohne Arbeit deutlich an. Aktuell sind im Kreis Altenkirchen 4.154 Personen arbeitslos gemeldet. Der sogenannte Wintereffekt tritt jetzt ein.


Region | Nachricht vom 31.01.2014

Albert Schäfer aus Willroth stellte neues Buch vor

"F.W. Raiffeisen und die Arbeiterfrage" - so der Titel eines Buches von Albert Schäfer aus Willroth. Damit wird den umfangreichen Veröffentlichungen zum Leben und Wirken Raiffeisens eine bislang eher unbekannte Facette hinzugefügt. Eine Rezension von Josef Zolk.


Region | Nachricht vom 31.01.2014

Beyer-Akademie bietet Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Bis September 2014 müssen gewerblich tätige Fahrer im Güterverkehr (über 3,5 Tonnen)die Teilnahme an einer Weiterbildungsmaßnahme nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz nachweisen. Die Beyer-Akademie bietet die erforderlich Aus- und Weiterbildung.


Region | Nachricht vom 31.01.2014

Die Diebe waren perfekt ausgerüstet

Es gibt wahrlich nichts, was Straftäter nicht stehlen. In einem Waldgebiet zwischen Wallmenroth und Katzwinkel wurden die Traktionsbänder einer Holzerntemaschine geklaut. Gesamtgewicht: 2000 Kilogramm, Sachschaden: 8000 Euro. Zeugenhinweise sucht die Polizei Betzdorf.


Region | Nachricht vom 31.01.2014

Ehrungen beim SPD-Ortsverband Wissen

Der SPD-Ortsverband Wissen ehrte im Rahmen der Mitgliederversammlung langjährige Mitglieder. 50-, 40- und 25-jährige Parteizugehörigkeit wurden vom Ortsvereinsvorsitzenden Thorsten Wehner gewürdigt.


Region | Nachricht vom 31.01.2014

Rüddel beklagt unerträgliche Zugsituation auf Siegstrecke

„Unerträgliche Zugsituation auf der Siegstrecke trifft jeden Tag tausende von Berufs-Pendlern“, der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel wendet sich aus diesem Anlass nun mit einem Schreiben an Bahnchef Dr. Rüdiger Grube.


Werbung