Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39098 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391


Region | Nachricht vom 06.12.2010

Ein tief winterlicher Weihnachtsmarkt in Roth

Das war fast ein bisschen des Guten zuviel: Beim Weihnachtsmarkt in Roth schneite es ohne Unterlass - und das nicht zu knapp. Dennoch: Die Stimmung war hervorragend, es gab viel Musik zu hören und schöne Geschenke zu erwerben.


Region | Nachricht vom 05.12.2010

Genüsslicher Pfefferkuchen und wärmende Köstlichkeiten gegen die Kälte

Winterliche Temperaturen und eisiger Wind haben dem 11. Pfefferkuchenmarkt in Gebhardshain stark zu schaffen gemacht. Marktbeschicker kamen nicht oder bauten ihren Stand vorzeitig ab. Trotzdem war der Markt am Nachmittag gut gefüllt, und auch der Nikolaus schaute zur Freude der Kinder in Gebhardshain vorbei.


Region | Nachricht vom 05.12.2010

Kantorin Elisabeth Schubarth in Ruhestand verabschiedet

In den Ruhestand verabschiedet wurde jetzt Kantorin Elisabeth Schubarth nach über 30 Jahren engagierten Dienstes für den Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen und die Kirchengemeinde Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 05.12.2010

Dicke Schneeflocken zum 10. Weihnachtsmarkt in Bruchertseifen

Klein, aber fein – so fand man auch beim zehnten Mal den Weihnachtsmarkt in Bruchertseifen vor. Weihnachtliche Geschenkideen und kulinarische Köstlichkeiten warteten auf die Besucher, die am späten Nachmittag von dicken Schneeflocken überrascht wurden.


Vereine | Nachricht vom 05.12.2010

Sankt Nikolaus kam ins Wissener Schützenhaus

Die Adventsfeier für die Familien hat beim Wissener Schützenverein eine gute Tradition. Insbesondere die Jüngsten freuen sich auf diesen Tag, denn sie erleben den Nikolaus, der sein Goldenes Buch aufschlägt, bevor es die süßen Überraschungen gibt.


Kultur | Nachricht vom 05.12.2010

BGV-Film über Betzdorf ist ein Knaller

Der Betzdorfer Geschichtsverein (BGV) produzierte zum ersten Mal einen Film zur bewegten Geschichte der Stadt an Sieg und Heller. Die Uraufführung ist am 9. Dezember um 19 Uhr in der Stadthalle. Die 35-minütige Dokumentation muss man sehen, sie ist gelungen. Es gab viel Lob für die Inititative des BGV und für die Filmemacher.


Region | Nachricht vom 04.12.2010

Lichterglanz auf dem Kardinal-Höffner-Platz in Horhausen

Auch in diesem Jahr ziert wieder ein prächtiger Weihnachtsbaum den Kardinal-Höffner-Platz in Horhausen. Es handelt sich um eine serbische Fichte, die von Maria und Erich Becker gestiftet wurde.


Region | Nachricht vom 04.12.2010

Bankkunden setzen auf Nähe und persönliche Beratung

Einer aktuellen TNS Emnid-Umfrage zufolge gelten Volks- und Raiffeisenbanken als kundennah und vertrauenswürdig. Die Genossenschaftsbanken sehen die regionale Verankerung nach wie vor als ihr großes Plus.


Region | Nachricht vom 04.12.2010

In der Nacht stand in Altenkirchen Haus in Flammen

In der Nacht zu Samstag stand in der Altenkirchener Schulstraße ein zurzeit unbewohntes Fachwerkhaus in Flammen. Die rasch herbeigeeilte Fuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbarhaus nicht verhindern. Die dort lebenden vier Personen konnten das Gebäude rechtzeitig unverletzt verlassen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.


Region | Nachricht vom 04.12.2010

Grundschule in N'schelderhütte bald mit Ganztagsangebot

Ab Sommer 2011 wird es an der Grundschule in Mudersbach-Niederschelderhütte ein Ganztagesangebot geben. Ganztagesschulen in Angebotsform gibt es dann auch an der IGS Betzdorf-Kirchen und der Förderschule in Scheuerfeld. Dies hat jetzt der Betzdorfer Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell (SPD) mitgeteilt.


Region | Nachricht vom 04.12.2010

SPD-Stadtverband kann mit 2010 zufrieden sein

Es war ein ruhiges, aber auch aktives Jahr 2010 für den SPD-Stadtverband Betzdorf. Das wurde in der Jahresversammlung deutlich. Aber bei der Ruhe wird es nicht bleiben. Der Wahlkampf steht schon kurz bevor.


Region | Nachricht vom 04.12.2010

Wahlkampf wirft auch bei SPD Herdorf Schatten voraus

Die Ehrung langjähriger Parteimitglieder war Gegenstand der jüngsten Mitgliederversammlung der SPD Herdorf. Aber auch Probleme und Entwicklungen in der Satdt und der bevorstehende Landtagswahlkampf standen auf der Agenda.


Region | Nachricht vom 04.12.2010

Erzieher machten sich in Sachen Medien kundig

Die Kreisvolkshochschule veranstaltet seit Kurzem Kurse für zur Medienqualifizierung für Erzieherinnen und Erzieher. Neun von ihnen konnten jetzt ihr Zertifikat in Empfang nehmen.


Kultur | Nachricht vom 04.12.2010

Das Treppchen wurde nur ganz knapp verpasst

Bei den deutschen Meisterschaften im Gardetanzsport des RKK in Aachen traten kürzlich auch Lena Marie Zimmermann und Leon Kopac von der KG Herdorf an. Dabei verfehlten sie nur ganz kanpp das "Treppchen".


Kultur | Nachricht vom 04.12.2010

"Nur das Beste" beim KSK-Jubiläum in Hamm präsentiert

Einer der Besten präsentierte "Nur das Beste" im Hammer Kulturhaus. Thomas Freitag, einer der bekanntesten Kabarettisten Deutschlands war zum 50-jährigen Jubiläum der Geschäftsstelle der Kreissparkasse ins Hammer Kulturhaus gekommen und begeisterte das Publikum.


Region | Nachricht vom 03.12.2010

Schwan: Mit Netzübernahme muss Strompreis nicht steigen

Die Empfehlung der kreisweit tätigen Arbeitsgruppe zur Neugestaltung der Stromkonzessionsverträge sorgt nun für eine öffentliche Diskussion. Beide Bewerber Eon und RWE hatten die gleichen Chancen und Grundlagen für die Bewerbung. Mit einem Wechsel zu einem anderen Netzbetreiber muss der Strompreis nicht automatisch steigen. Die Kunden bestimmen selbst, wo sie ihren Strom kaufen. Der AK-Kurier sprach mit dem Sprecher der Arbeitsgruppe, Kreisbeigeordnetem Konrad Schwan.


Region | Nachricht vom 03.12.2010

Nächtlicher Lkw-Unfall sorgte für Großeinsatz der Feuerwehr

Rund 16.500 Euro Sachschaden, ein zum Glück nur leicht verletzter Lkw-Fahrer, aber stundenlange Arbeit für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Wissen und Katzwinkel - so die Bilanz eines Verkehrsunfalles in der Nacht zum Freitag, 3. Dezember.


Region | Nachricht vom 03.12.2010

Dubiose Inkassofirma verschickt Mahnschreiben

Massenweise Mahnschreiben verschickt derzeit eine dubiose Inklasso-Firma namens "Germania Inkasso" an viele Haushalte in Rheinland-Pfalz, darunter auch im Kreis Altenkirchen. Die Verbraucherzentrale rät: Von diesen Mahnschreiben keinesfalls beeindrucken lassen.


Region | Nachricht vom 03.12.2010

Kindergarten Fürthen: Energie und Umwelt neu erleben

Im Kindergarten in Fürthen sind die Kinder kleine Forscher. Schon seit einiger Zeit erkunden sie zu den Themen Energie und Umwelt. Viele Abenteuer, Aktionen und kreative Angebote sind dabei.


Region | Nachricht vom 03.12.2010

Abfallentsorgung bei Frost macht Probleme

Immer wieder gibt es Probleme bei der Abfallentsorgung, wenn es bitterkalt wie zurzeit wird. Dann friert der Abfall ein, oder Straßen werden für die Müllfahrzeuge vorübergehend unpassierbar. Der AWB gibt Tipps, wie man Ärger vermeiden kann.


Region | Nachricht vom 03.12.2010

Sozialdemokraten sehen Vorteile im ÖPNV-Tarifverbund

Seit der Gründung des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel Mitte der 1990er Jahre weigert sich der CDU-dominierte Westerwälder Kreistag, dem Tarifverbund des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel beizutreten. Jetzt beantragt die SPD-Fraktion im Kreistag eine Anhörung zum Gemeinschaftstarif.


Region | Nachricht vom 03.12.2010

Neues Feuerwehrhaus für Löschzug Flammersfeld

Mit dem obligatorischen Spatenstich wurde am Freitag die Bauphase für das neue Feuerwehrgerätehaus in der Ahlbacher Straße in Flammersfeld eingeleitet. Eine kostenaufwändige Sanierung des alten Gerätehauses kam für die Verantwortlichen nicht in Frage.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.12.2010

Commerzbank gibt klares Bekenntnis zum Standort Wissen

Noch bis zum 8. Dezember wird die Commerzbank Wissen die Neueröffnung der umgebauten Filiale mit ihren Kunden feiern. Es wurde in moderne Technik investiert und in eine neue Einrichtung, um mehr Service für den Kunden zu bieten.


Region | Nachricht vom 02.12.2010

"Stolpersteine" werden in Wissen und Katzwinkel verlegt

Die "Stolpersteine" des Kölner Künstlers Gunter Demnig, Mahnmale gegen das Vergessen der Opfer des Nationalsozialismus, werden am 20. Dezember in der Verbandsgemeinde Wissen verlegt. Insgesamt werden sechs "Stolpersteine" verlegt, einer davon in Katzwinkel.


Region | Nachricht vom 02.12.2010

"Bologna"-Reformen ein Erfolg für Deutschland?

Bürger diskutierten jetzt mit dem Mainzer Staatssekretär Ebling über einheitliche Studiengänge, über die sogenannten Bologna-Reformen. Eingeladen hatte die Europa-Union. Ebling bezeichnete diese Reformen als einen Erfolg für Deutschland und Europa. Aber es gab auch Kritik.


Region | Nachricht vom 02.12.2010

Kindergarten "Talerwald" bei der Feuerwehr Hamm

Einen Besuch statteten jetzt einige Kindergartenkinder des Kindergartens "Talerwald" aus Windeck-Opperzau der Feuerwehr in Hamm ab. Dabei erfuhren nicht nur die Kleinen jede Menge über die Arbeit der Feuerwehr.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2010

Im Altenheim St. Hildegard Plätzchen gebacken

Passend zum 1. Advent hatte der Vorstand des Wissener Schützenvereins die Weihnachtsbackaktion im St. Hildegard Altenheim in Wissen geplant. Einen Nachmittag lang wurden Weihnachtsplätzchen gebacken und Rumkugeln gerollt. Spaß machte es allen, vor allem aber den Bewohnern, die in der Backstube dabei waren.


Vereine | Nachricht vom 02.12.2010

Reservisten erhielten Wappen des Landkreises

Das Wappen des Landkreises Altenkirchen hat jetzt Landrat Michael Lieber an die Reservistenkameradschaft Wisserland und ihre Ortsverbände überreicht. Leiber lobte bei dieser Gelegenheit das große Engagement der Reservisten im öffentlichen Raum.


Region | Nachricht vom 01.12.2010

Nikolaus kommt zum 11. Pfefferkuchenmarkt

Im schön geschmückten Ortskern von Gebhardshain findet am Samstag, 4. Dezember, der Pfefferkuchenmarkt statt. Mit einem Musikprogramm, weihnachtlichen Ständen und passenden Speisen und Getränken werden die Besucher verwöhnt. Auch der beliebte Hüttenzauber in der Adventszeit findet statt, ab 18 Uhr trifft man sich zum Glühwein, heißem Kakao und leckerer Bratwurst.


Region | Nachricht vom 01.12.2010

Erfahrener "Pilot" soll Gymnasium auf Kurs halten

Karl-Josef Müller ist seit Dienstag neuer Schulleiter des Westerwald-Gymnasiums in Altenkirchen. Dass man mit dem erfahrenen Lehrer die richtige Wahl getroffen hat, das war als Konsens aus den zahlreichen Grußworten ohne Zweifel herauszuhören. Mit einem unterhaltsamen Bühnenprogramm verschafften die Schüler ihrem künftigen Rektor einen freudigen Einstand in sein Amt.


Region | Nachricht vom 01.12.2010

Freiwilligendienste bieten viele Gestaltungsräume

"Ich bin dann mal...freiwillig!" Als der Kreissynodalvorstand des Evangelischen Kirchenkreises vor vielen Monaten festlegte, den diesjährigen Neujahrsempfang unter das Thema der "Freiwilligendienste" zu stellen, war zu diesem Zeitpunkt in der politischen Diskussion nicht erkennbar, dass es zur Aussetzung der Wehrpflicht ab Mitte 2011 kommen würde. Die aktuellen politischen Weichenstellungen sorgten dafür, dass der Neujahrsempfang - stets zu Beginn eines neuen Kirchenjahres am ersten Advent - aktueller war denn je.


Region | Nachricht vom 01.12.2010

Bodo Nöchel in den Ruhestand verabschiedet

Bodo Nöchel, der Leiter der Sozialabteilung bei der Kreisverwaltung Altenkirchen, wurde jetzt von Landrat Michael Lieber nach 48 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Nachfolger Nöchels ist dessen bisheriger Stellvertreter Hans-Joachim Schwan.


Region | Nachricht vom 01.12.2010

Apothekerin Sheila Altgeld erhielt 1. Preis in Berlin

Es gibt die forschenden Apotheker, die deulich mehr sind als nur Kaufleute. Sheila Altgeld, Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie in der Raiffeisen-Apotheke Hamm wurde für ihre Arbeit zur "Dosisanpassung bei Niereninsuffizienz- Etablierung einer Dienstleistung für Ärzte" mit dem 1. Preis in Berlin ausgezeichnt.


Region | Nachricht vom 01.12.2010

Gesundheitsmanagement zahlt sich aus

Erstmals lud die Westerwald Bank ihre Mitarbeiter zu einem Gesundheitstag ein. Neben zahlreichen Informationsmöglichkeiten in Sachen Fitness, Ernährung und Prävention gab es auch Gelegenheit, unterschieldiche sportliche Angebote vor Ort auszuporbieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2010

Zwei Tage Weihnachtsmarkt mit Programm

Der Wissener Halbmond wird am Wochenende in ein malerische Hüttendorf verwandelt und in der angrenzenden Fußgängerzone gibt es Marktstände. Der Weihnachtsmarkt in Wissen wird am Samstag, 4. Dezember, um 13 Uhr eröffnet. Der Treffpunkt Wissen lädt zum weihnachtlichen Vergnügen und Einkaufsbummel ein. Am Samstag sind die Geschäfte bis 18 Uhr geöffnet.


Kultur | Nachricht vom 01.12.2010

Comicfilm aus Betzdorf: Das allererste Weihnachtsgeschenk

Einen Weihnachtskurzfilm im Comicstil hat jetzt der Betzdorfer Björn Steffens veröffentlicht. Er erzählt die Geschichte eines armen Mädchens aus einem rumänschen Waisenhaus, das noch nie ein Weihnachtsgeschenk bekommen hat...


Region | Nachricht vom 30.11.2010

Aus Blau soll Rot werden: Angst um die Arbeitsplätze

Versäumnisse in Sachen Stromkonzessionsvertrag räumt das RWE Rheinland Westfalen Netz ein. Doch kampflos aufgeben will man nicht, sondern um jede Ortsgmeinde ringen. Dazu will man informieren, denn immerhin stehen 85 Jahre Partnerschaft auf der Kippe. Es stehen aber auch viele Arbeitsplätze auf dem Spiel. Dies macht der Betriebsrat deutlich.


Region | Nachricht vom 30.11.2010

Erholung am Arbeitsmarkt scheint dem Winter zu trotzen

Die Agentur für Arbeit hat ihre aktuelle Statistik für November vorgelegt: Nur im Landkreis Altenkirchen steigt die Arbeitslosigkeit leicht an - im Gegensatz zum Landkreis Neuwied. Dennoch ist die Quote im AK-Land günstiger: 5,1 Prozent gegenüber 5,5 Prozent


Region | Nachricht vom 30.11.2010

Attacke auf die RWE-Umspannwerke aufgeklärt

Zwei Männer, beide Auszubildende im Elektrohandwerk aus dem Landkreis, legten die Umspannwerke in Hamm und Wissen lahm und sorgten für einen erheblichen Stromausfall. Den Ermittlungserfolg teilte die Kripo Betzdorf mit. Als Motivation für die Tat kommen nach Erkenntnisse der Behörden intensiver Alkoholgenuss, Neugierde und Imponiergehabe in Frage. Eine gehörige Portion Dummheit kann man den beiden Tätern ohne Zweifel bescheinigen, denn für solche Straftaten drohen empfindliche Strafen und auch Regressansprüche. Nach eigenen Recherchen, die der AK-Kurier vornahm, soll einer der Täter aus dem RWE-Umfeld kommen.


Region | Nachricht vom 30.11.2010

Rüddel informierte sich beim Pressevertrieb

Beim Presse-Vertrieb Siegerland in Scheuerfeld informierte sich jetzt der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. Die Meinungsfreiheit und die Pressevielfalt seien unabdingbare "Eigenheiten" einer funktionierenden Demokratie, sagte der Abegeordnete bei dieser Gelegenheit.


Region | Nachricht vom 30.11.2010

Wirtschaftsförderung war Schwerpunkt beim JU-Kreistag

Kommunale Wirtschaftsförderung stand in diesem Jahr im Mittelpunkt des Kreistages der Jungen Union. Aber auch der bevorstehende Landtagswahlkampf war natürlich Thema bei diesem Kreistag.


Region | Nachricht vom 30.11.2010

Schüler und Lehrer freuen sich über neue Unterrichtsräume

Die neuen Räumlichkeiten im Fachklassentrakt wurden nun offiziell an die Schulen der Kooperativen Gesamtschule Altenkirchen übergeben. Bereits seit Sommer können dort unter optimalen Bedingungen die Fächer Physik und Chemie unterrichtet werden.


Vereine | Nachricht vom 30.11.2010

Schlecht gespielt, aber trotzdem gewonnen

Die Volleyballerinnen der SSG Etzbach haben gegen Bad Soden II ihren fünften Saisonsieg eingefahren. Aber es war ein Zittersieg.


Kultur | Nachricht vom 30.11.2010

Akzeptanz und Toleranz Thema beim Vorlesetag

Akzeptanz und Toleranz sind die Fundamente von Freundschaft. Das erfuhren jetzt die über 50 Kinder, die zum bundesweiten Vorlesetag mit der Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler in das Birnbacher Gemeindehaus gekommen waren.


Kultur | Nachricht vom 30.11.2010

Konzert bot wunderschöne Einstimmung in den Advent

Die Adventszeit ist auch die Zeit für besondere Konzerte mit festlicher Musik für die Seele und zum Innehalten in einer hektischen Zeit. Ein solches Konzert erlebten mehr als 600 Gäste beim gemeinsamen Konzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen und des Männergesangsvereins "Zufriedenheit" Köttingen in der Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Wissen. Und hier glänzten auch junge Solisten mit ihren perfekten Vorträgen.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Klein, fein und stimmungsvolles Ambiente

Weihnachtsmarktliebhaber hatten es am Wochenende nicht einfach, denn im gesamten Landkreis gab es die unterschiedlichsten Märkte mit dem verkaufsoffenen Sonntag. In Betzdorf ging das viertägige weihnachtliche Treiben im malerischen Hüttendorf am Sonntag ins Finale. Der Dank galt den vielen Helferinnen und Helfern, die im Einsatz waren.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Viel Musik und viele Geschenkideen in Bitzen

Ein großes Angebot an Geschenkideen und dazu Gesang, Gedichte und Musi gab es beim Weihnachtsmarkt in Bitzen, der in und um das St-Andreas-Haus herum stattfand. Und die Resonanz konnte sich sehen lassen beim "kleinen, aber besonderen Weihnachtsmarkt auf dem Berg".


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Thorsten Wehner machte beim Vorlesetag mit

Auch der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner (Wissen) hat am bundesweiten Vorlesetag der Initiative "Wir lesen vor" teilgenommen. Er las in den Grundschulen in Weyerbusch und in Gebhardshain.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Kinder dekorierten Weihnachtsbäume in Bankfilialen

In der Volksbank Daaden weihnachtet es sehr: In den Geschäftstellen haben die örtlichen Kindergärten die dort aufgestellen Tannen in festliche Weihnachtsbäume verwandelt.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Weltladen baut ein Haus für Neugeborene

Ein Haus für Neugeborene baut der Weltladen Betzdorf. Für je 100 Euro Umsatz gibt es einen Ziegelstein, mit dem das Haus ein Stück weiterkommt.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Wissen hat jetzt ein Medizinisches Versorgungszentrum

Nun hat auch Wissen ein Medizinisches Versorgungszentrum am St. Antonius-Krankenhaus. Die Genehmigungsverfahren fanden ihren Abschluss und unter dem Dach der Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) nahm das MVZ mit drei Ärzten den Betrieb auf. Das MVZ steht allen Patienten zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

PI Altenkirchen: Fünf Unfälle durch Schneeglätte

Insgesamt fünf Verkehrsunfälle meldete die Polizei in Altenkirchen bis zum Nachmittag in ihrem Dienstbereich durch den einsetzenden Schneefall. Es entstand lediglich Sachschaden.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Jugendrotkreuzler schauten sich Projekt an

Mit einem Besuch im Altenheim Kirchen erfuhren die Jugendrotkreuzler viel Wissenswertes über das Projekt, das mit ihrer Hilfe realisiert werden konnte.


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Dr. Matthias Krell las in Brachbacher Grundschule vor

Als "Vorleser" betätigte sich der Landtagsabgeordnete in der Brachbacher St. Petrus-Canisius-Grundschule in Brachbach in den Klassen 3a und 3b. Er las aus dem bekannten Kinderbuch "Eine Woche voller Samstage".


Region | Nachricht vom 29.11.2010

Bald Einsendeschluss für Kalenderrätsel

Der Einsendeschluss für das Kalenderrätsel des BGV naht: es ist der 15. Dezember. Vier Fotos sind zu erraten, aber dies erweist sich bisher als nicht gerade einfach.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.11.2010

Adventskalender für die Betzdorfer Kinder

Einen Adventskalender für alle Betzdorfer Kinder haben die Betzdorfer Einzelhändler und Dienstleister organisiert. Start ist am Mittwoch, 1. Dezember.


Vereine | Nachricht vom 29.11.2010

Kirchener Faustballer wieder auf Platz vier

Die Kirchener Bundesliga-Faustballer sind in der Spur. Der Zweitligist fuhr in Offenurg zwei Siege ein und steht jetzt wieder auf Platz vier.


Vereine | Nachricht vom 29.11.2010

Jahresabschluss für die Jugend im Bezirk Marienstatt

Für den Nachwuchs im Bezirksverband Marienstatt im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften gab es am vergangenen Samstag einen unterhaltsamen Tag. Gastgeber war die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen. Sportliche Wettkämpfe und Spaß standen auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 28.11.2010

Gold für verdiente Feuerwehrleute des Kreises

Das Goldene Feuerwehrehrenzeichen am Bande für besondere Verdienste erhielt Klaus-Dieter Meyer, Löschzug Niederdreisbach. Fünf weitere Feuerwehrmänner erhielten für 35-jähriges Engagement in der Feuerwehr das Goldene Feuerwehrehrenzeichen.


Region | Nachricht vom 28.11.2010

Weihnachtsmarkt in Pracht war gut besucht

Schon zum 12. Male fand in Pracht am Samstag ein Weihnachtsmarkt statt. Bei gutem "Marktwetter" waren auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher gekommen, die ihre Weihnachtseinkäufe tätigen konnten.


Region | Nachricht vom 28.11.2010

Stimmungsvoll die Weihnachtszeit eingeläutet

Am vergangenen Wochenende lockte der Weihnachtsmarkt und die geöffneten Fachgeschäfte in die Altenkirchener Innenstadt. Echte Handwerkskunst aus dem Erzgebirge zog die Blicke auf sich, und auch ansonsten wartete ein buntes Rahmenprogramm auf die zahlreichen Besucher.


Kultur | Nachricht vom 28.11.2010

Musical!Kultur bot eine glänzende Jubiläums-Gala

Wo alles angefangen hat, hat längst noch nicht alles sein Ende. Im Gegenteil: Musical!Kultur ist kreativer denn je. Aber zum 10-jährigen Jubiläum ging man zurück an die Wurzeln und präsentierte im Daadener Bürgerhaus ein grandioses Programm mit einem Querschnitt aus mittlerweile sechs Musicals, die inzwischen über 100.000 Menschen in Europa begeistert haben.


Region | Nachricht vom 27.11.2010

"Sternschnuppe" hat Förderverein

Einen Förderverein hat jetzt der Kindergarten "Sternschnuppe" in Fluterschen. Seine erste Aktion hat der neue Verein mit einem Flammkuchenstand auf dem Kinderweihnachtsmarkt in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 27.11.2010

Der Empfang zum Weihnachtsmarkt gehört dazu

Rund 380 Gäste folgten der Einladung der Westerwald Bank zum diesjährigen Empfang anlässlich des Weihnachtsmarktes in Altenkirchen. Einmal mehr zeigte sich, dass die Veranstaltung eine feste Größe in der Kreisstadt ist. Diesmal war unter anderem die bekannte Gospelsängerin Jean Lyons zu Gast.


Region | Nachricht vom 27.11.2010

Zwei verdiente Ehrenamtler erhielten Ehrennadel

Zwei verdiente Ehrenamtler aus dem Kreis Altenkirchen erhielten jetzt aus den Händen von Landrat Michael Lieber in der Kreisverwaltung im Namen von Ministerpräsidenten Kurt Beck die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz. Es handelt sich um Dietmar Koch aus Hamm und Josef Meffert aus Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 27.11.2010

Höhr-Grenzhausen: Wildschwein wütete in Metzgerei

In der Innenstadt von Höhr-Grenzhausen ist am Samstagvormittag ein Wildschwein umhergeirrt. Es wütete in einer Metzgerei am Alexanderplatz, bis es schließlich gegen 11.30 Uhr durch einen Fangschuss erlegt werden konnte. Eine 72-jährige Frau wurde leicht verletzt.


Region | Nachricht vom 27.11.2010

Umbauarbeiten am Gymnasium schreiten zügig voran

Über die Fortschritte beim Umbau der ehemaligen Schwimmhalle in einen neuen Klassentrakt am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Betzdorf informierte sich jetzt der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell (SPD). Aber auch die generelle Schulentwicklung war ein Thema bei einem Gespräch und einem Rundgang mit der Schulleitung unter Direktor Manfred Weber.


Vereine | Nachricht vom 27.11.2010

Herbert Weber: "Sozial war gestern"

Der Ehrenvorsitzende des Seniorenverbandes BRH, Herbert Weber, brachte es auf den Punkt: "Sozial war gestern." In der Feierstunde des Verbandes anlässlich des 60-jährigen Bestehens im Kreis Altenkirchen mussten sich die anwesenden Bundes- und Landespolitiker so einiges anhören.


Region | Nachricht vom 26.11.2010

Weihnachtsbaum originell geschmückt

Mit originellem Weihnachtsbaumschmuck verzierten die Kinder der Altenkirchener Tagesstätte Arche den Weihnachtsbaum vor der provisorischen Geschäftsstelle der Westerwald Bank: Bunte Karten erzählen die Weihnachtsgeschichte.


Region | Nachricht vom 26.11.2010

Neuen BBS-Schulleiter feierlich in sein Amt eingeführt

Offiziell wurde jetzt der neue Schulleiter der BBS Betzdorf/Kirchen, Michael Schimmel, in sein Amt eingeführt. "Ich möchte gerne der Leiter einer Schule sein, die die Menschen in den Blick nimmt", sagte Schimmel in seiner Antrittsrede vor zahlreichen Gästen. Nach der Feierstunde wurde der neue Anbau an der BBS seiner Bestimmung übergeben.


Region | Nachricht vom 26.11.2010

Kircheneintrittsstelle war lang gehegter Wunsch

Vorgestellt wurde jetzt die Kircheneintrittsstelle des evangelischen Kirchenkreises in Altenkirchen. Die neue Einrichtung soll eine Stelle sein für Menschen, die in der Kirche wieder ein Zuhause finden wollen und ein Ort, an dem man über Erfahrungen mit der Kirche sprechen kann.


Region | Nachricht vom 26.11.2010

Gesundheitstag in der KV wieder voller Erfolg

Der inzwischen vierte Gesundheitstag in der Kreisverwaltung Altenkirchen war wieder ein voller Erfolg. Das Angebot wurde von den Mitarbeitern wieder rege genutzt.


Region | Nachricht vom 26.11.2010

Zum Start des Weihnachtsmarktes Sportlerehrung

Der Weihnachtsmarkt in Betzdorf (noch bis Sonntag) wurde temperamentvoll eröffnet. Eingebettet in den Start des adventlichen Treibens im Hüttendorf vor dem Rathaus war die Sportlerehrung der Verbandsgemeinde. Hier gab es Gold-, Silber- und Bronzemedaillen für besondere Leistungen. Bei den durchaus winterlichen Temperaturen ein gewöhnungsbedürftiges Ambiente. Der Weihnachtsmarkt erlebt am Sonntag mit den geöffneten Geschäften und zahlreichen Aktionen seinen Höhepunkt.


Region | Nachricht vom 26.11.2010

Hilfe für Kinder mit Behinderung in Nicaragua

Engagiert für das Projekt "Los Pipitos" in Nicaragua ist das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Betzdorf. Unterstützt wird im Rahmen der Unesco-Aktivitäten die Initiative, die Kinder und Jugendliche unterstützt, die mit einer Behinderung leben.


Region | Nachricht vom 26.11.2010

Kreisellösung für Daaden wird vom Land favorisiert

Das Land hat sich für eine Kreisellösung für die Optimierung des Kreuzungsbereiches in der Daadener Ortsmitte ausgesprochen. Zu diesem Ergebnis ist laut Landtagsabgeordnetem Dr. Matthias Krell eine Machbarkeitsstudie gekommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.11.2010

Besucher der Adventsausstellung waren begeistert

Die traditionelle Adventsausstellung im Fachgeschäft Leonards lockte die Besucherscharen, vor allem am vergangenen Sonntag. Da war es so richtig gemütlich und dazu trug auch die Gastlichkeit des Familienunternehmens bei. Zum Weihnachtsmarkt in Wissen wird das Leonards-Team den Brunnen am Marktplatz verwandeln - mit Sicherheit wird dies ein Hingucker.


Vereine | Nachricht vom 26.11.2010

Katholische Frauen Hamm wählten neues Team

Ein (altes) und neues Team wählten jetzt die kfd Hamm. Von über 80 wahlberechtigten Mitgliedern war mehr als die Hälfte erschienen.


Kurz berichtet | Nachricht vom 26.11.2010

Verkehrsunfall mit drei Toten und einem Schwerverletzten

Drei junge Männer im Alter von 19, 21 und 23 Jahren sind am frühen Freitagmorgen gegen 7.05 Uhr bei einem Verkehrsunfall nahe Welkenbach (VG Hachenburg) ums Leben gekommen. Ein 24-jähriger Mann wurde schwer verletzt.


Region | Nachricht vom 25.11.2010

BBS-Schüler diskutierten mit Landespolitikern

Schüler der BBS Wissen diskutierten mit den Landespolitikern Dr. Peter Enders (CDU) und Thorsten Wehner (SPD) über aktuelle Politik. Es war ein reger Meinungsaustausch mit einigen kritischen Fragen.


Region | Nachricht vom 25.11.2010

BBS Wissen mischte beim Brot-Wettbewerb mit

Hauswirtschaftsschüler der BBS Wissen waren beim Brotwettbewerb von Rama und Kaufland erfolgreich, als es um die Gestaltung einer kreativen Brotidee ging.


Region | Nachricht vom 25.11.2010

Schüler der BBS Wissen zu Gast bei Schäfer Shop

Einen Einblick in die Praxis erhielten jetzt zehn angehende Groß- und Außenhandelskaufleute der BBS Wissen bei Schäfer Shop in Betzdorf. Dabei konnten viele Fragen vor Ort geklärt werden.


Region | Nachricht vom 25.11.2010

In Sachen Ortseinfahrt tut sich etwas

Unter anderem um die Ortseinfahrt ging es in der jüngsten Sitzung des Ortsgemeinderates Niederdreisbach. Weiterhin ging es unter anderem um Arbeiten am Freibad, die Einrichtung eines Vereinsstammtisches, den Forstwirtschaftsplan 2011 und eine Spielleitplanung,


Region | Nachricht vom 25.11.2010

Dattenfelder Senioren erhielten zahlreichen Besuch

Zum Tag der offenen Tür hatte jetzt das Seniorenzentrum in Windeck-Dattenfeld eingeladen. Die alten Menschen konnten sich dabei über einen zahlreichen Besuch freuen.


Region | Nachricht vom 25.11.2010

Elias und Lucie sind das neue Kinderprinzenpaar

Der stolze Prinz "Elias I mit Herz und Verstand" aus dem Hause Weißenfels (Pleckhausen) und die hübsche Lucie I (Wappis) aus dem Güllesheimer Land sind das neue Kinderprinzenpaar der KG Horhausen.


Vereine | Nachricht vom 25.11.2010

102 erfolgreiche Teilnehmer bei der "Föschber Dorfolympiade"

"Ein Dorf macht das Sportabzeichen" hieß es auch in diesem Jahr wieder in Niederfischbach. Insgesamt wurden 102 erfolgreiche Teilnehmer gezählt. Am Montag, 29. November, werden die Sportabzeichen im Rahmen der Abschlussveranstaltung übergeben.übergeben.


Region | Nachricht vom 24.11.2010

Experten: Ehrenamtliche sollten sich informieren

Ohne ehrenamtliche Tätigkeit läuft heute nichts mehr in der Gesellschaft. Dass es dabei rechtliche Dinge zu beachten gilt, vor allem auch versicherungstechnische Details, dazu referierten Experten der Mainzer Staatskanzelei und des Finanzministeriums im Kuppelsaal der Verbandsgemeinde Wissen auf Einladung des Arbeitskreises Ehrenamt der Zukunftsschmiede Wissen.


Region | Nachricht vom 24.11.2010

"Kinder zeigen Stärke" - Sternsinger sammeln für Kambodscha

Die Adventszeit und das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Gerade Kinder freuen sich auf dieses Fest. Aber viele katholische und evangelische Kinder bereiten sich jetzt für die kommende Sternsingeraktion in Wissen vor. Denn in Wissen gibt es die ökumenische Sternsingeraktion seit 2008 und am 8. Dezember, um 16 Uhr gibt es das erste Vorbereitungstreffen im katholischen Pfarrheim in Wissen.


Region | Nachricht vom 24.11.2010

Wieder "beleuchtete Fenster" in und um Wallmenroth

Auch in diesem Jahr gibt es wieder "beleuchtete Fenster" in und um Wallmenroth. An den Adventswochenenden und an einigen anderen Tagen können die Einwohner jeweils von 17.30 bis 18.30 Uhr ein weihnachtlich geschmücktes Fenster betrachten.


Region | Nachricht vom 24.11.2010

Ritter Rost begeistert die Zuschauer in Katzwinkel

Das Kindermusical "Ritter Rost" haben jetzt die Erzieherinnen der Kindertagesstätte "Löwenzahn" aufgeführt. Kulisse und Kostüme waren von den Erzieherinnen selbst erstellt worden. Die Aufführung wurde vom Publikum immer wieder von tosendem Beifall begleitet.


Region | Nachricht vom 24.11.2010

Polizei: Warum nicht Nachtdienste mit Zeitzuschlag?

"Gute Arbeit" braucht gute Ideen: Und eine solche hat die Polizei-Inspektion Betzdorf. Augrund des Anstiegs stark belastender Dienste für Polizistinnen und Polizisten wie die besonders belastenden Nachtdienstzeiten schlägt die PI vor, diese Nachtdienstzeiten mit dem Multiplikator 1,2 zu faktorieren. Die GdP-Kreisgruppe Neuwied/Altenkirchen hat die Idee jetzt aufgegriffen.


Region | Nachricht vom 24.11.2010

Über Kommunal- und Verwaltunsgreform informiert

Interessante Informationen über die Kommunal- und Verwaltungsreform gab es jetzt in Daaden-Biersdorf bei einer Infoverantstaltung, an der etwa 50 Ortsbürgermeister, Beigeordnete und Ratmitglieder teilnahmen.


Region | Nachricht vom 24.11.2010

Nachwuchscomedian beeindruckte als "Anwalt"

Als "Anwalt" beeindruckte der Horhausener Nachwuchscomedian Falk Schug bei der Prinzenproklamation der KG Horhausen im Kaplan-Dasbach-Haus. Ihren Spaß hatten auch MdB Erwin Rüddel und Ortsbürgermeister Rolf Schmidt-Markoski.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.11.2010

350 Euro vom dm-Markt an die Förderschule am Alserberg

Firmengründer Götz W. Werner wurde am 16. November für sein Lebenswerk in Berlin mit dem Preis des Handelsverbandes Deutschlands (HDE) ausgezeichnet. Gewürdigt wurde sein Engagement um gerechte Löhne und sein soziales Wirken. Er kann mit Sicherheit stolz auf die dm-Filiale in Wissen sein, das Team hier nahm sich sein Vorbild und setzte seine Intentionen vorbildlich um. Zum Geburtstag des Drogeriemarktes im Einkaufszentrum auf dem Hämmerberg wurde gefeiert und der Erlös ging an die Förderschule am Alserberg.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.11.2010

Hammer Weihnachtsmarkt zog Besucher aus der Region an

Viele Besucher aus der gesamten Region hat auch in diesem Jahr wieder der Weihnachtsmarkt in Hamm angezogen. Erst ist traditionell der erste Weihnachtsmarkt in der Region und lockte einmal mehr mit Leckereien, Geschenkideen und verschiedenen Aktionen.


Werbung