Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38403 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Daaden investiert rund 1,5 Millionen Euro

Daadens Finanzen standen im Blickpunkt der letzten Ratssitzung der Ortsgemeinde. Da gab es erfreuliche Informationen: Keine neue Kredite, die Steuerhebesätze bleiben unverändert und es gibt 2,5 Millionen Euro Gewerbesteuereinnahmen. Der Haushalt 2013 wurde einstimmig angenommen.


Region | Nachricht vom 22.03.2013

Weißer Ring informierte zum Tag der Kriminalitätsopfer

Opfer von Gewalt und Verbrechen bekommen nur selten Hilfe, vom Staat und der Gesellschaft schon garnicht. Das erkannte Eduard Zimmermann schon 1976 und gründete damals den Weißen Ring. Im Kreis Altenkirchen ist Dieter Lichtenthäler ehrenamtlicher Außenstellenleiter des Weißen Rings, ihm zur Seite stehen fünf ehrenamtliche Betreuerinnen. Zum bundesweiten Aktionstag appellierte Lichtenthäler an die Politik und die Gesellschaft, die Opfer von Verbrechen mehr in den Blickpunkt zu rücken.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.03.2013

Betzdorfer Unternehmen auf der CeBIT erfolgreich

Das Betzdorfer Unternehmen proRZ Rechenzentrumsbau GmbH konnte auf der CeBIT in Hannover überzeugen und hatte Erfolg. Hochsicherheit und Energieeinsparungen für Rechenzentren stießen auf breites Interesse.


Kultur | Nachricht vom 22.03.2013

Triosence im Kulturwerk Wissen

Am Sonntag, 21. April, gastiert ab 19 Uhr Triosence im Kulturwerk in Wissen. Das Trio, das auf Einladung der Volkshochschule schon zum zweiten Mal dort auftritt, will das Publikum mit seinen Jazzklängen in seinen Bann ziehen und begeistern.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Weniger Unfälle, mehr Tote auf der A3

Autobahnpolizei in Fernthal legt Jahresstatistik 2011 vor - 20 Prozent weniger Unfallfluchten

Fernthal. 2011 fuhren die Beamten der Polizeiautobahnstation Fernthal zu 522 Unfällen auf der A3. Das waren 152 Unfälle weniger als 2010 (675). So weit die gute Nachricht. Das Schlimme: Unter den Unfällen gab es drei, bei denen Menschen ums Leben kamen – Vorjahr: einer. Die Zahl der Toten bei den drei schweren Unfällen 2011: sechs. 2010 ließ nur ein Mensch auf der A3 sein Leben.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

21. März ist Equal Pay Day

"Frauen müssen gerecht am Erwerbsleben beteilgt werden", fordert MdL Thorsten Wehner zum "Equal Pay Day". In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto: Viel Dienst - Wenig Verdienst" und rückt die Gesundheitsberufe mit den zum Teil schlechten Löhnen in den Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Siegstrecke soll ertüchtigt werden

MdL Anna Neuhof von Bündnis 90/Die Grünen begrüßt die Entscheidung des Koalitionsausschusses, dass die Siegstrecke in den Bundesverkehrswegeplan kommen soll. In einer Pressemitteilung macht die Abgeordnete deutlich, dass die Verkehrsplanungen eine Stärkung der Schiene bevorzugen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

IHK Koblenz vom Verkehrskonzept enttäuscht

Das Verkehrskonzept der rheinland-pfälzischen Landesregierung sorgt bei der IHK Koblenz für Kritik und Enttäuschung. Die Meldungen für den Bundesverkehrswegeplan sei deutlich reduziert worden, auch fehle eine klare Aussage zum Ausbau der Achse B8/B414. Lediglich positiv bewertet die IHK die angestrebten Verbesserungen beim Schienenverkehr.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Fremdsprachen öffnen Horizonte

Die feierliche Übergabe der Telc-Sprachenzertifikate an Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Herdorf zeigte den Erfolg des Gemeinschaftsprojektes erneut. Den Jugendlichen galt großes Lob, denn der Erwerb des Sprachenzertifikates erfolgt außerhalb der offiziellen Schulzeit und setzt auf freiwilliges Lernen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Gemeinsam Raiffeisen-Wirkungsstätten vermarkten

Die regionale touristische Vermarktung der Wirkungsstätten von Friedrich Wilhelm Raiffeisen führte zu Kooperationen der Verwaltungsfachleute und Gastronomen aus den Verbandsgemeinden Hamm und Flammersfeld. Ein Besuch in Hamm und Flammersfeld diente dem Kennenlernen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Flächendeckende Versorgung sicherstellen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel begrüßt das vom Bundeskabinett beschlossene Gesetz zur Förderung der Sicherstellung des Notdienstes von Apotheken. Dies sei insbesondere in ländlichen Gebieten enorm fördernd, um eine flächendeckende Versorgung sicherstellen zu können.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Equal Pay Day: "Viel Dienst – wenig Verdienst"

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler setzt sich im Rahmen des Equal Pay Day 2013, der am 21. März stattfindet, für eine gleiche Bezahlung von Männern und Frauen ein. Besonders seien Hebammen von den schlechten Verdienstverhältnissen betroffen.


Region | Nachricht vom 21.03.2013

Noch Plätze für Abendführungen im Zoo frei

Was fressen Stachelschweine zum Abendbrot? Wie schlafen Schimpansen? Und was macht eine 90-köpfige Känguru-Herde, wenn sie sich unbeobachtet fühlt? Am Freitag, 05. April 2013 können Sie es im Zoo Neuwied herausfinden.


Vereine | Nachricht vom 21.03.2013

A-Jugend lieferte Handball-Krimi

Während es den Handballherren des SSV95 Wissen auch im dritten Spiel in Folge nicht gelang gegen ihre Gegner zu punkten, lieferte die A-Jugend der JSG ein spannendes Spiel gegen den TV Bassenheim, welches die JSG letztlich knapp für sich entscheiden konnte.


Kultur | Nachricht vom 21.03.2013

Osterjubel in Blech XV

Am Ostermontag, 17 Uhr, gibt es ein besonderes Konzert in der Abteikirche Marienstatt. Das Sauerländer Hornquartett gastiert und wird im Dialog mit Trompete und Orgel das österliche Konzert gestalten.


Region | Nachricht vom 20.03.2013

Motorradsicherheit fest im Blick

Mit dem Frühling beginnt auch die Saison der Motorradfahrer. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz und der ADAC Mittelrhein schulten in einer gemeinsamen Aktion die Mitarbeiter des LBM. Das Thema Motorradsicherheit wurde in einem theoretischen und praktischen Teil erörtert. Der LBM appelliert an die Motorradfahrer gut vorbereitet und vorsichtig in die neue Saison zu starten.


Region | Nachricht vom 20.03.2013

Giebelwald-Gutachten überreicht

Der BUND, Kreisgruppe Altenkirchen überreichte der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken das Gutachten zum Giebelwald. Das großräumige Waldgebiet gehört zu den besonderen Schätzen der Region im Grenzgebiet und steht zu einem Teil unter europäischen Schutz (Natura 2000).


Region | Nachricht vom 20.03.2013

Pestizide als Froschkiller?

„Gängige Dosierungen von Spritzmitteln töten bis zu 100 Prozent der getroffenen Amphibien“, teilt der BUND mit. Bevor ein neues Pestizid auf den Markt kommt, wird seine Giftigkeit für Bienen und Säugetiere getestet - nicht aber für Amphibien. Ein fataler Fehler, wie ein deutsch-schweizerisches Forscherteam jetzt aufgedeckt hat.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.03.2013

Aktionskreis blickte auf ein erfolgreiches Jahr

Zur Jahresversammlung des Aktionskreises Altenkirchen gab es Erfreuliches zu berichten. Die Mitgliederzahl stieg, die Veranstaltungen der Werbegemeinschaft waren gut besucht. Vorsitzender Guido Franz wünschte sich deutlich mehr Beteiligung der Mitglieder an den Veranstaltungen. Gemeinsam will man eine Initiative zu den Verkaufsoffenen Sonntagen im Dezember starten.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Keine Langeweile während der Sommerferien

Spannendes für Grundschulkinder bietet die Kreisverwaltung Altenkirchen in den Sommerferien 2013 im Rahmen der Ferienbetreuung an. Zahlreiche Programme erwarten die Sechs- bis Elfjährigen bei den diversen Angeboten.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Kräuterwind mit neuer Struktur

Die Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald hat sich zu einem Erfolgsprojekt entwickelt, dass nun, vier Jahre nach seinem Start, eine neue Organisationsform erfordert.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Luftballons flogen nach Frankreich

Die Westerwald Bank in Horhausen hat die Siegerinnen des Luftballonswettbewerbs ausgezeichnet, den sie traditionell zum Oktobermarkt veranstaltet: Die Ballons von Kim Haack und Emmy Ewenz schafften es bis nach Frankreich.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten bei Steimel

Steimel. Am heutigen Dienstagnachmittag (19.3.) gegen 14.00 Uhr kam es auf der L265 zwischen Steimel und Lautzert am Kaisergarten zu einem schwereren Verkehrsunfall. Ein Kastenwagen und ein PKW fuhren auf Grund von Unachtsamkeit an einer Einmündung ineinander.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Ehrung für 25 Jahre Übungsleitung

„Wer rastet der rostet“ – für ihre 25-jährige Tätigkeit als Übungsleiterinnen wurden kürzlich Elisabeth Lenski aus Eichelhardt und Ursula Weber aus Betzdorf vonseiten des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen mit einer Urkunden und einem Blumenstrauß geehrt.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Dritter Platz für Volleyballmannschaft der IGS Hamm/Sieg

An den Erfolg der Wettkampfklasse III bei „Jugend trainiert für Olympia“ kämpften sich nun auch die Hämmscher Volleyballer der Wettkampfklasse II (Geburtsjahre 1996 bis 1999) heran. Sie erreichten einen guten dritten Platz beim Landesentscheid in Landau.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Junge Union lädt zum Börsenbesuch ein

Die Junge Union veranstaltet am Freitag, 5. April, eine eintägige Bildungsfahrt nach Frankfurt am Main, bei der unter anderem ein Börsenbesuch auf dem Programm steht. Interessierte zwischen 14 und 35 Jahren können sich für die Fahrt anmelden.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Beyer-Mietservice KG informierte über Ausbildungsberufe

Um über die im Unternehmen angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren und die Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung zu unterstützen war die Beyer-Mietservice KG zu Gast an der Integrierten Gesamtschule Hamm/Sieg.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

IPA Betzdorf lud zur Mitgliederversammlung

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der International Police Association der Verbindungsstelle Betzdorf im Landkreis Altenkirchen standen neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr auch einige Ehrungen für langjähriges Engagement auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Eigenständige Alterssicherung von Frauen stärken

Die Frauen Union im Kreis Altenkirchen als auch auf Bundesebene will sich künftig mehr für die eigenständige Alterssicherung von Frauen einsetzen und dadurch Rentenlücken schließen sowie Kindererziehungszeiten stärker anerkennen.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Die Zukunft der Stadt im Fokus des 19. Kaufmannsessens

Traditionen haben in Wissen einen hohen Stellenwert. Aber man geht auch immer wieder neue Wege. Der Treffpunkt Wissen hatte zum Kaufmannsessen eingeladen, diesmal in die Produktionsräume der Firma SHT Steib im Gewerbepark Frankenthal. Im Gastvortrag stand mit Blick auf das Jubiläum der Stadt dann auch die Gegenwart und die Zukunft des Mittelzentrums an der Sieg im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 19.03.2013

Kreisbauernverband Altenkirchen informierte Mitglieder

Die Mitgliederversammlung des Kreisbauernverbandes Altenkirchen in Eichelhardt war gut besucht. Gastredner Klaus Fontaine, der Präsident des Bauernverbandes Saarland prophezeite den nächsten Lebensmittelskandal. Nach seinen Informationen haben etliche Schweinezüchter in Deutschland in ihren Ställen Überbelegungen.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2013

Kyffhäuser-Kameradschaft führte Pokalschießen durch

In Steinebach hatte die Kyffhäuser-Kameradschaft die örtlichen Vereine zum schießsportlichen Wettkampf eingeladen. Acht örtliche Vereine machten mit und es wurde ein vergnüglicher Tag, der mit der Siegerehrung seinen Höhepunkt fand.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Fahrräder im Wert von 3,5 Millionen Euro gestohlen

Landeskriminalamt weist auf zunehmende Spezialisierung von Dieben hin – Elektrofahrräder sind besonders begehrtes Diebesgut

Region. Das Mainzer Landeskriminalamt warnt: Mit den ersten warmen Tagen des Jahres beginnt die Radfahrsaison und damit auch die Saison der Fahrraddiebe. Lohnenswert ist der Diebstahl für die Diebe deshalb, weil die Fahrräder einerseits immer hochwertiger sind, andererseits aber meistens nur unzureichend auf die Schnelle gesichert werden.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Aktionskreis Eine Welt Handel feierte 30. Geburtstag

"Die Welt, wie sie sein sollte" - dieses Ziel verfolgt der Aktionskreis Eine Welt Handel seit 30 Jahren. Zum runden Geburtstag kamen geladene Gäste aus dem politischen und öffentlichen Leben des Landkreises nach Betzdorf. Hermann Reeh, Initiator des Aktionskreises blickte auf 30 Jahre zurück. Es gibt auch Sorgen: Umsatzrückgang beim Weltladen Betzdorf und es fehlen freiwillige Mitarbeiter.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Stromverteilerkasten geriet in Brand

Es knallte am Sonntagnachmittag, 17. März in der Hermannstraße in Wissen. Der Strom fiel aus. Anwohner bemerkten den Rauch aus einem Stromverteiler und alarmierten die Feuerwehr. Der Brand konnte mit Pulverlöschmitteln schnell gelöscht werden. Ein RWE-Notfallteam arbeitete bis zum Abend.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Hauptstadt-Visite aus dem Westerwald

Westerwälder in der Hauptstadt: MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler hatte eingeladen. Und die Besucher aus Linkenbach, Hilgenroth und Betzdorf erwartete ein abwechslungsreiches Programm an der Spree. Unter anderem traf man die ehemalige DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

CDU Birken-Honigsessen beleuchtet Zukunftsfragen

Die CDU in Birken-Honigsessen fragt nach den Auswirkungen gesellschaftlicher Veränderungen auf die Ortsgemeinden, auf Familien und Vereine, Berufsleben und Freizeit. In zwei öffentlichen Veranstaltungen will sie drängenden Fragen der Zeit auf den Grund gehen. Auftakt ist am 25. März mit dem CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Josef Rosenbauer und Bürgermeister Michael Wagener.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

Brot + Wurstwanderung in der Raiffeisen-Region

Der Wettergott meinte es gut mit den etwa 350 Wandergästen der Brot und Wurstwanderung in der Raiffeisen-Region, die sich vom Start am Marktplatz in Straßenhaus auf die gut zwölf Kilometer lange Strecke zum Zielort Pleckhausen aufmachten.


Region | Nachricht vom 18.03.2013

CDU besuchte Gewerbepark Wallmenroth

Die Betzdorfer CDU war zu Gast bei Fliesen Heukäufer in Wallmenroth. Das Unternehmen hat im dortigen Gewerbepark auf dem früheren Lampertz-Gelände vor gut einem Jahr eine neue Halle erworben, die heute auch andere Unternehmen teilweise nutzen. Die CDU erneurte angesichts der Entwicklung des Gewerbeparks ihre Forderung nach neuen Gewerbeflächen.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2013

LG Sieg ehrte erfolgreiche Nachwuchssportler

Über 200 junge Sportlerinnen und Sportler nahmen am Winter-Cup 2012/2013 der Leichtathletikgemeinschaft (LG) Sieg teil. Die Erfolgreichsten unter ihnen wurden nun in Wehbach mit Pokalen und Urkunden ausgezeichnet. Und auch bei überregionalen Veranstaltungen gab es einige beeindruckende Erfolge.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2013

SSV Eichelhardt lud zur Hauptversammlung

Kürzlich hatte der SSV Eichelhardt zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Neben Neuwahlen des Vorstandes stand dabei auch das anlässlich des Jubiläums „85 Jahre SSV Eichelhardt“ geplante Festwochenende am 22. und 23. Juni auf der Tagesordnung.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2013

Radsportler des RSC-Betzdorf starten in die Saison

Der RSC-Betzdorf lädt seine Mitglieder, ebenso aber auch andere ambitionierte Radsportler, zu seiner traditionellen Saisoneröffnungsfahrt ein. Diese startet am kommenden Samstag, 23. März, um 13 Uhr am Möbelhaus Pagnia in Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2013

VfL-Männer landen in Siegburg auf dem Treppchen

Beim elften Hallen-Faustballturnier des Siegburger Turnvereins ist es den Faustballherren des VfL Kirchen gelungen, sich durch gutes Spiel gegen zahlreiche Gegner durchzusetzen und sich dadurch den dritten Platz zu sichern.


Kultur | Nachricht vom 18.03.2013

Orgel und Oboe setzten besonderen Akzent beim Passionskonzert

Das Marienstatter Passionskonzert bot einen musikalischen Dialog mit Orgel und Oboe. Leonie Dessauer und ihr Vater Gabriel Dessauer faszinierten das Publikum in besonderem Maße, eine Zugabe war unausweichlich. Das Publikum in der Abteikirche genoss das Passionskonzert.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

DRK-Aktionstag Erste Hilfe in Altenkirchen

Am Samstag, 23. März von 9 bis 13 Uhr findet der Aktionstag Erste Hilfe im DRK-Zentrum in Altenkirchen statt. Jeder kann kostenlos seine Kenntnisse auffrischen, denn die praktischen Übungen sind oftmals in Vergessenheit geraten.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Frühstück und Infos zur Altersrente

Die Landfrauen im Bezirk Wissen-Mittelhof-Katzwinkel hatten zum Frühstück und Vortrag über die Altersrente eingeladen. Zu Gast war Rentenberater Hubert Steuder, der umfassend zu unterschiedlichen Themen informierte.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Spatenstich für die integrative Kindertagesstätte

Die Vorplanungen dauerten lange, vor allem das Finanzierungskonzept stellte hohe Anforderungen an die Lebenshilfe im Landkreis. Jetzt war es soweit: der offizielle Spatenstich für die neue Kindertagesstätte fand mit Ehrengästen, vor allem aber mit den Kindern statt. Rund 1,7 Millionen Euro werden investiert.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Theater-AG trat im Altenzentrum St. Josef auf

Die Theater-AG der Bertha-von-Suttner Realschule plus Betzdorf besuchte das das Altenzentrum St. Josef in Betzdorf und führte dort die Eigenproduktion "Die Worte der Liebe" auf. Ein Brückenschlag zwischen Jung und Alt.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Kausen bekommt schnelles Internet

In einer Pressemitteilung weist die Deutsche Telekom daraufhin, dass ab sofort schnelles Internet mit UMTS den Einwohnern von Kausen zur Verfügung steht. Das Unternehmen erweiterte den Standort mit UMTS.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

CDU gegen Verhandlungen über AKW Cattenom

CDU-Abgeordnete stimmen im Bundestag gegen Antrag Verhandlungen zur Abschaltung des AKW Cattenom mit Frankreich aufzunehmen, auch der Vertreter aus dem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Großer Abiball im Kulturwerk

Am Samstagabend fanden sich die diesjährigen 82 Abiturientinnen und Abiturienten des Kopernikus Gymnasiums mitsamt ihrer Familien und Freunde sowie zahlreicher Lehrkräfte im Kulturwerk in Wissen ein, wo mit dem traditionellen Abiball die Feierlichkeiten rund um das Abitur 2013 ihren Ausklang fanden.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Oliver Weihrauch: Rettungspaket für Zypern ablehnen

Oliver Weihrauch fordert die regionalen Bundestagsabgeordneten auf, das Rettungspaket für Zypern abzulehnen. Der Direktkanditat der Freien Wähler weist darauf hin, dass selbst der deutsche Finanzminister, Wolfgang Schäuble, die Auffassung geäußert hat, dass Zypern nicht systemrelevant ist und eine Pleite des Landes keine Gefahr für das Überlegen der Eurozone darstellt. Statt dessen sollen sich die regionalen Bundestagsabgeordneten für eine Stärkung der kommunalen Finanzausstattung einsetzen.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Seit 25 Jahren auf Draht

Die Osterkamp Draht und Zaun GmbH feiert Jubiläum: Auf 25 Jahre blickt man mittlerweile beim Drahtspezialisten aus Walterschen zurück. Grund genug für die Industrie- und Handelskammer (IHK), zu gratulieren.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Rotes Kreuz verschenkt Kuchen

Zum 150jährigen Bestehen verschenkt das Deutsche Rote Kreuz Kuchen. Im Kreis Altenkirchen überraschten Vertreter des DRK die Beschäftigten der Lebenshilfe-Werkstätten in Flammersfeld.


Region | Nachricht vom 17.03.2013

Politik aus erster Hand erlebt

Jugendliche aus dem Kreis Altenkirchen waren zu Gast beim Jugendtag der CDU-Landtagsfraktion in Mainz, wo sie mit den heimischen Unionsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach sowie CDU-Chefin Julia Klöckner zusammentrafen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.03.2013

Messe "bauen und wohnen" öffnet am Donnerstag

In diesem Jahr findet in Siegen die traditionsreiche Messe „bauen & wohnen“ im 22. Jahr ihres Bestehens statt. Eine kleine Ewigkeit in der schnelllebigen Zeit und ein Beweis für die andauernde Attraktivität des Messethemas. Rund 150 Aussteller aus der Region rund um Siegen präsentieren sich in der Siegerlandhalle.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2013

E-Jugend sicherte sich dritten Platz beim Hallenturnier

Der E-Jugend der JSG Bitzen/Siegtal ist es gelungen, sich durch eine gute Leistung, starkes Spiel und ein wenig Glück am Samstag bei dem von der SG Mündersbach/Roßbach ausgerichteten Hallenturnier in Hachenburg den dritten Platz zu sichern.


Kultur | Nachricht vom 17.03.2013

AN-ERMINIg zu Gast in Puderbach

AN-ERMINIg spielt Musik aus der Bretagne. Ihre aktuelle CD GOURLEN’ schmeckt nach Salzwasser, GOURLEN’ beschreibt das Leben der Menschen an-, vom- und mit ‚Ar Mor’, dem Atlantik jenseits von Postkarten- und Folklore-Idylle aus dem keltischen Teil Frankreichs.


Region | Nachricht vom 16.03.2013

Bundesagentur für Arbeit will Kinderzuschlag nicht mehr vor Ort bearbeiten

„Den Kinderzuschlag zu bekommen, wird für alle schwieriger werden, wenn sich die Bundesagentur für Arbeit mit ihren Planungen durchsetzt, die Bearbeitung des Kinderzuschlages in Erfurt und Halle zu konzentrieren“, das ist die Meinung der heimischen Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler.


Region | Nachricht vom 16.03.2013

Rekordjahrgang am Freiherr-vom-Stein Gymnasium erhielt Zeugnisse

Mit der feierlichen Verabschiedung in der Aula ging für den Abiturjahrgang 2013 die Schulzeit am Freiherr-vom-Stein Gymnasium Betzdorf zu Ende. Traditionell gab es nicht nur die Zeugnisse, sondern auch zahlreiche Auszeichnungen für besondere Leistungen. Für Schulleiter Manfred Weber war es die letzte Abiturfeier vor seiner Pensionierung. 169 junge Frauen und Männer legten die Reifeprüfung ab.


Region | Nachricht vom 16.03.2013

82 Abiturienten schlagen neues Kapitel ihres Lebens auf

82 Abiturienten, davon 21 mit der Traumnote 1 vor dem Komma des Kopernikus-Gymnasiums Wissen wurden mit einer Feier im Kulturwerk entlassen. Ein stimmungsvoller Abschied von der Schulzeit, mit Musik und Ehrungen für die besonderen Leistungen gehörte traditionell dazu.


Region | Nachricht vom 15.03.2013

Betzdorfer SPD wählte neuen Vorstand

Thomas Dohme ist neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Betzdorf, Geschäftsführer ist jetzt Christopher Becher. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dohme setzt auf Geschlossenheit und gemeinsames Handeln.


Region | Nachricht vom 15.03.2013

Land fördert Hybridrasen in Mudersbach

Mit einem Zuschuss in Höhe von rund 100.000 Euro fördert das Land Rheinland-Pfalz die Sanierung des Sportplatzes in Mudersbach. Dies teilte MdL Thorsten Wehner mit. Statt reinem Kunstrasen soll ein Hybridrasenbelag verwendet werden.


Region | Nachricht vom 15.03.2013

Abfallwirtschaft des Kreises überdenken

Die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen übt grundsätzliche Kritik an der Ausrichtung des Kreises in Sachen Abfallwirtschaft. Insbesondere die langen Transportwege für die Bioabfälle stehen in der Kritik. Das derzeitige System passe nicht zum Klimaschutzkonzept.


Region | Nachricht vom 15.03.2013

Naturschutzverbände erneuern Kritik an LEP IV

Der Landesentwicklungsplan IV (LEP) stößt erneut auf Kritik von zehn rheinland-pfälzischen Naturschutzverbänden. Sie fordern einen gelenkten Ausbau der Windenergie zum Schutz der Menschen und der Natur.


Region | Nachricht vom 15.03.2013

"Sitzenbleiben" wird nicht abgeschafft

MdL Thorsten Wehner reagiert mit einer Pressemitteilung auf die anhaltenden Veröffentlichungen zum Thema "Sitzenbleiben" an rheinland-pfälzischen Schulen. Wehner, Mitglied im Bildungsausschuss des Landtags, kritisiert die derzeit politisch motivierte Stimmungsmache und Verunsicherung der Eltern.


Region | Nachricht vom 15.03.2013

Unterwasserhochzeit – Eine tolle Liebesgeschichte

Am heutigen Freitag (15.3.) gaben sich die zwei Regensburger Justina und Thomas Meier in Europas größtem privatem Aquarium das Ja-Wort. Es war die erste weltweite Unterwasserhochzeit in dem Neuwieder Aquarium. Eine emotionale Geschichte.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2013

Renate Knautz erhielt Ehrenmitgliedschaft

Der Haus- und Grundeigentümerverein Altenkirchen/Westerwald hatte zur Mitgliederversammlung in den Barbarasaal nach Betzdorf eingeladen. Im Fokus stand ein Fachvortrag von Manfred Leyendecker, Rechtsexperte von Haus & Grund Rheinland-Pfalz. Renate Knautz wurde für ihr langjähriges Wirken im Verein mit der Ehrenmitgliedschaft gewürdigt.


Kultur | Nachricht vom 15.03.2013

Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen

Am Sonntag, 24. März, 17 Uhr findet das große Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen im Kulturwerk statt. Zum Programm des Konzertes gehört ein Überraschungsgast, der mit seiner Stimme das Publikum verzaubern wird. Es gibt auch wieder den kostenlosen Bustransfer zur Halle und zurück.


Kultur | Nachricht vom 15.03.2013

Gitarrengeschichten mit Christian Wernicke

Zum Auftakt der Konzerte in der Birnbacher Kirche kommt der mehrfach ausgezeichnete Gitarrist Christian Wernicke aus Heidelberg. Am Sonntag, 17. März, 17 Uhr beginnt das Konzert mit dem international bekannten Gitarristen.


Region | Nachricht vom 14.03.2013

Tibet-Gesprächskreis zeigte Flagge

An der bundesweiten Solidaritätsaktion für die Achtung der Menschenrechte zum 54. Jahrestag des Volksaufstandes in Tibet hisste der Tibet-Gesprächskreis Altenkirchen die tibetische Flagge.


Region | Nachricht vom 14.03.2013

Ortsgemeinde Pracht informiert

Die Ortsgemeinde Pracht will die Spielplätze am Samstag, 16. März fit für die neue Saison machen. Am Samstag, 23. März sit die Aktion "Saubere Umwelt" vorgesehen.


Region | Nachricht vom 14.03.2013

Zoo Neuwied: Erste Nachzucht im neuen Exotarium

Seit Frühjahr 2011 ist das große Exotarium im Zoo Neuwied geöffnet, und über 40 Arten Reptilien, Amphibien, Vögel, Säugetiere und Wirbellose fühlen sich dort genauso wohl wie die Besucher. Anfang diesen Jahres hat es nun zum ersten Mal Reptilien-Nachwuchs im „Exo“ gegeben: Drei kleine Schwarzweiße Tejus schlüpften am 17. Januar 2013.


Region | Nachricht vom 14.03.2013

Oliver Weihrauch ist Direktkandidat der FREIEN WÄHLER

In der Mitgliederversammlung am 13.März haben die zahlreich anwesenden Mitglieder der FREIEN WÄHLER Oliver Weihrauch, den 49jährigen Rechtsanwalt aus Oberhonnefeld-Gierend, einstimmig zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013 für den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen (198) gewählt.


Region | Nachricht vom 14.03.2013

Auf den Spuren der Wildkatze im Westerwald

Auch in diesem Jahr können sich Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren auf die Westerwälder BUND Wildkatzenakademie freuen. Sie findet am Samstag, dem 27.April 2013 in Freirachdorf, im Gemeindehaus am Sportplatz statt.


Region | Nachricht vom 14.03.2013

Zwei E-Bikes ab 1. April zu mieten

Ab 1. April werden in der Tourist-Information im Wissener RegioBahnhof zwei Elektrofahrräder (E-Bikes) zur Verfügung stehen. Diese können gegen eine geringe Gebühr tageweise angemietet werden. Die Mietsaison läuft bis 31. Oktober.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.03.2013

Einzelhandel der Region braucht neue Strategien für die Zukunft

Leere Ladenlokale in den Innenstädten und verwaiste Fußgängerzonen sorgen schon lange für Tristesse und deutlich veränderte Stadtbilder mit wenig Atmosphäre. Eine Informationsveranstaltung in Betzdorf sollte hier neue Wege aufzeigen, um einen weiteren Rückgang der Fachgeschäfte zu verhindern. Aufgezeigt wurde, dass das Internet auch regionalen Fachgeschäften Chancen bietet.


Vereine | Nachricht vom 14.03.2013

Start ins Jubiläumsjahr der DLRG Betzdorf

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) wird in diesem Jahr 100 Jahre alt, die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen feiert das 50-jährige Bestehen. Auftakt der Veranstaltungen bildet ein Übungsabend am Montag, 18. März, ab 17 Uhr im Molzbergbad.


Vereine | Nachricht vom 14.03.2013

Vereinspokal-Schießen des SSV Alsdorf

Es war wieder soweit: am Samstag, 9. März, fand wieder das alljährliche Vereinspokalschießen des SSV Alsdorf statt. Immerhin 17 Schützinnen und Schützen rangen um die begehrten vorderen Plätze. Dabei war man mit Fairness und Spaß bei der Sache.


Region | Nachricht vom 13.03.2013

Fortbildungen für ehrenamtliche Betreuer

Die Kreisverwaltung Altenkirchen startet den Grundkurs „Rechtliche Betreu-ung im Ehrenamt“. Personen, die eine Betreuung übernommen haben, eine solche Aufgabe bald übernehmen möchten, oder Bürger, die am Thema interessiert sind, können hieran teilnehmen. Start ist am 9. April.


Region | Nachricht vom 13.03.2013

Pintsch-Bubenzer spendet für Tagespflege Giebelwald

Die Tombola der Firma Pintsch-Bubenzer brachte doppelte Freude. Einmal bei den Gewinnern und jetzt bei der Tagespflege "Giebelwald" in Kirchen. Denn der Reinerlös von 2000 Euro wurde an die Einrichtung gespendet.


Region | Nachricht vom 13.03.2013

Wissener TIME unterstützt Rexnord bei Produktentwicklung

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Forschung und Industrie: Das Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH in Wissen unterstützte die Betzdorfer Rexnord Kette bei der Entwicklung und Patentierung neuartiger Gabelstapler-Ketten. Die so genannten Flyerketten sind belastbarer und wartungsärmer als ihre Vorläufer.


Region | Nachricht vom 13.03.2013

Nachhaltigkeit und Transparenz hilft Landwirtschaft

MdB Erwin Rüddel hatte die Landwirte der Region zur Diskussion eingeladen. Im Rahmen der Reihe „Forum Ländlicher Raum“ war Ministerialdirigent Dr. Werner Kloos aus dem Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zu Gast.


Region | Nachricht vom 13.03.2013

Illegale Müllentsorgung beschäftigt die Kripo

Es sind Kanister polnischer Hersteller, sie enthielten unter anderem Unkrautvernichter und chemische Substanzen mit durchaus umweltschädlichen Stoffen, die jetzt die Kripo Betzdorf beschäftigen. Zwischen dem 5. und 7. März wurde sie mit weiterem illegal entsorgten Müll sichergestellt.


Region | Nachricht vom 13.03.2013

Verein „Energiewende für Mensch und Natur“ gegründet

Bürgerinitiativen in Rheinland Pfalz fordern einen natur- und menschenverträglichen Ausbau der Windenergie. Grundstein für die Gründung eines landesweiten Vereins gelegt. Ein Rechts- und Gutachterfonds wurde geschaffen. Die Region Altenkirchen, Neuwied und Westerwald sind auch vertreten.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.03.2013

Buntes zum Frühlingsfest in Betzdorf

Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf und der Kleinkunstverein "Die Eule" stellten kürzlich die Ideen für das kommende Frühlingsfest vor. Es dauert zwar noch lange bis zum 12. Mai, aber die Planungen sind fast fertig. Am Vorabend wird Auto Micha Krämer aus dem neuen Krimi "Tod am Elefantenklo" lesen.


Kultur | Nachricht vom 13.03.2013

Frühlingskonzert in Friesenhagen

Der Musikverein "Concordia" Friesenhagen bereitete sich intensiv auf das Frühjahrskonzert vor. Am Samstag, 23. März, 19.30 Uhr beginnt das Konzert in der Mehrzweckhalle und verspricht ein buntes musikalisches Programm.


Region | Nachricht vom 12.03.2013

Gemeindeversammlung am Sonntag

Die Zukunft der Gottesdienste in den Außenstellen der evangelischen Kirchengemeinde soll besprochen und beraten sowie über Lösungen nachgedacht werden. Dazu findet eine Gemeindeversammlung am Sonntag, 17 März nach dem Gottesdienst im Gemeindehaus statt. Themenwünsche können angemeldet werden.


Region | Nachricht vom 12.03.2013

Raiffeisen-Gedenkveranstaltung in Hamm zum 125. Todestag

Am 11. März jährte sich zum 125. Mal der Todestag des in Hamm an der Sieg geborenen Friedrich Wilhelm Raiffeisen. In einer von der Ortsgemeinde Hamm und den Heimatfreunden im Hammer Land am Montagabend initiierten Gedenkfeier standen Ausführungen von Pfarrer Prof. Dr. Dr. Michael Klein zur Person und zum Werk des Begründers des ländlichen Genossenschaftswesens in einem besonderen Fokus im vollbesetzen KulturHaus. Abgerundet wurde der Gedächtnistag mit einer Ausstellung, in der Original-Exponate Raiffeisens und Dokumente aus dessen Zeit zu sehen waren.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.03.2013

Bechheim feiert 75-jähriges Firmenjubiläum

Auf eine 75-jährige Firmengeschichte blickt das Bekleidungsunternehmen Bechheim in Betzdorf zurück. In Betzdorf wird das Fachgeschäft vom Enkel des Firmengründers geleitet, Achim und Katharina Becheim freuten sich über den Besuch der Aktionsgemeinschaft.


Vereine | Nachricht vom 12.03.2013

Stefan Straub gewann erneut beim Preisskat in Bitzen

Bei dem von der Alte-Herren-Abteilung des TuS Bitzen durchgeführten Preisskat reizte und „kloppte“ der Vorjahressieger Stefan Straub (Beul) erneut am besten und gewann mit 2.700 Punkten vor Karl-Heinz Roth (Niederölfen/2.120) und Hans Bald (Breitscheidt/1.955). Die drei Top-Spieler erhielten Geldpreise, die Nächstplatzierten konnten sich in der Reihenfolge ihrer Platzierungen Sachpreise aussuchen.


Kultur | Nachricht vom 12.03.2013

Uraufführung "Gruß aus Betzdorf" gefiel dem Publikum

Eine außergewöhnliche kreative Kooperation gingen die Stadtkapelle Betzdorf und der Betzdorfer Geschichte e.V. ein. Das Ergebnis, eine Symbiose aus musikalischen und visuellen Eindrücken, konnte sich hören und sehen lassen. Doch dies war nicht die einzige Besonderheit beim diesjährigen Frühjahrskonzert: Die Publikum konnte sich außerdem über die Uraufführung des Marsches „Gruß aus Betzdorf“ freuen.


Region | Nachricht vom 11.03.2013

Benefiz-Essen für Kinderprojekt in Peru

Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen veranstalteten nun zum dritten Mal ein Benefiz-Essen. 250 Euro fließen in ein Bildungsprojekt in den peruanischen Anden, wo etwa 400 Kinder betreut werden.


Region | Nachricht vom 11.03.2013

Umwelt-AG der "Bertha" sammelte Müll

In nur 30 Minuten kamen 75 Kiogramm Müll zusammen, eine kleine Gruppe der Umwelt-AG der Bertha-von-Suttner-Realschule plus sammelte im Wäldchen zwischen Bühl und Burgstraße in Betzdorf.


Region | Nachricht vom 11.03.2013

Bröskamp sieht Wahlalter ab 16 als erforderlich

Derzeit gibt es die Diskussion, ob das Wahlalter künftig auf 16 Jahre herabgesetzt werden kann und soll. Die Abgeordneten aus dem Kreis Neuwied haben unterschiedliche Auffassungen. Wird es schon Änderungen zur Kommunalwahl 2014 geben?


Region | Nachricht vom 11.03.2013

Raiffeisen-Gesellschaft gedenkt des Genossenschaftsgründers

Kranzniederlegung zum 125. Todestag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen: In Neuwied-Heddesdorf trafen sich der Vorstand der Raiffeisen-Gesellschaft und Vertreter der heimischen Genossenschaftsbanken, um anlässlich des Todestages von Raiffeisen an sein Leben und Wirken zu erinnern.


Region | Nachricht vom 11.03.2013

„marienthaler forum“ präsentiert Halbjahresprogramm

Gabriela von Habsburg, Theo Zwanziger und Heiner Geißler: Sie gehören zu den prominenten Gästen, die das „marienthaler forum“ in den nächsten Monaten zu Vortragsveranstaltungen in der Region begrüßen wird. Es geht um Georgien, Luther, Weimar, Sport und Politik. Auch ein Wirtschaftstag ist in Vorbereitung.


Region | Nachricht vom 11.03.2013

260.000 Euro Schaden durch Blitzeis auf A3

Region. Blitzeis hat am Morgen (11.3.) zu kilometerlangen Staus auf der A3 und Verspätungen bei vielen Berufstätigen auf dem Weg zur Arbeit geführt. Wie die Polizeiautobahnstation Montabaur mitteilte, bildete sich die Eisschicht auf den Fahrbahnen in der Zeit zwischen 6 und 8 Uhr am Morgen.


Vereine | Nachricht vom 11.03.2013

Spielberichte des SSV 95 vom Wochenende

Die Handballer des SSV 95 Wissen zeigten ganz unterschiedliche Ergebnisse am Wochenende. Die SSV-Herren kamen beim Spiel gegen Bendorf unter die Räder, die Mädchen der JSG Betzdorf/Wissen zeigten ihre Stärke. Die Mädels der C-Jugend und der D-Jugend gewannen ihre Spiele.


Kultur | Nachricht vom 11.03.2013

Bühnenmäuse begeisterten mit dem neuen Stück

Die Premiere war ausverkauft und die Bühnenmäuse Wissen sorgten für ein begeistertes Publikum. Mit dem neuen Stück "Funny Money" von Ray Cooney bescherte das Ensemble einen vergnüglichen Abend. Für die folgenden Aufführungen gibt es noch Karten.


Werbung