Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39914 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400


Region | Nachricht vom 20.03.2012

Ehrenamtliche Familienbegleiter gesucht

"Es braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen“ heißt es in einem afrikanischen Sprichwort. Nicht immer haben Kinder zumindest mehrere Erwachsene an ihrer Seite, die sie unterstützen, mit ihnen spielen, lernen und ihnen helfen, sich zurechtzufinden. Familienbegleiter können diese Aufgaben übernehmen, dazu gibt es einen Ausbildungskurs im April und einen Informationsabend am 29. März.


Region | Nachricht vom 20.03.2012

"Aktion Mensch" unterstützte DRK Kreisverband

Ein neues Fahrzeug für den Behindertentransport wurde kürzlich beim DRK Kreisverband in den Dienst genommen. Die "Aktion Mensch" machte es mit der Förderung von 49.500 Euro möglich. Der Rollstuhlbus ist mit einer Hub-Automatik ausgestattet.


Region | Nachricht vom 20.03.2012

"Kartenkloppen" bei der DJK Fensdorf

Zum 7. Mal fand im Bürgerhaus Fensdorf das allseits beliebte Skatspielen statt. Die DJK Fensdorf lässt zu dem Turnier nur Fensdorfer oder ehemalige Bürger zu. Spaß steht neben dem "reizen" im Vordergrund.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.03.2012

Geburtstagsparty für Vivalavida

Den 10. Geburtstag feierte Vivalalvida, der Aktivtreff für Frauen in Wissen. Gaby Dunsche und ihr Team hatten zum Tag der offenen Tür eingeladen und mit Überraschungen für die Besucherinnen aufgewartet. Die treuen Kundinnen, die seit zehn Jahren kommen erhielten ein Geschenk.


Vereine | Nachricht vom 20.03.2012

Mobil sein und mobil bleiben

Die VdK-Frauen in Herdorf hatte sich umfassend zum Thema Verkehrssicherheit informieren lassen. Referent Berthold Schwarz vom Deutschen Verkehrssicherheitsbeirat informierte zu aktuellen Problemen, die ältere Autofahrer in täglichen Situationen erleben und deren Rechtsvorschriften sich im Laufe der Jahrezehnte geändert haben.


Region | Nachricht vom 19.03.2012

Gewinner des Mirakelbuchs von Michaela Abresch stehen fest

Übergabe im April im Dierdorfer Uhrturm – Autorin ist persönlich anwesend

Im Acabus-Verlag erscheint im April das erste Buch der Dierdorfer Autorin Michaela Abresch. Darin enthalten sind historische Erzählungen, deren Handlungen alle im geographischen Westerwald angesiedelt sind, zwischen Ehrenbreitstein und Marienstatt. Titel: „Das Mirakelbuch“.


Region | Nachricht vom 19.03.2012

Drei Landkreise gehen auf den "Holzweg"

Die Westerwald-Holztage finden in diesem Jahr in Herschbach/Oberwesterwald statt. Aussteller aus den drei Landkreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied zeigen alles rund um das Thema Holz. Rund 17.000 Arbeitsplätze sind an den nachwachsenden Rohstoff Holz, den "Schatz des Westerwaldes" gebunden. Das Programm wurde jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2012

Neuwied feiert wichtigen Heimsieg gegen Grefrath

Philipp Büermann macht Erfolg gegen die GEG in der Overtime perfekt - Gäste erkämpfen sich mit viel Herz und Einsatz verdient einen Punkt - EHC vergibt zahlreiche Torchancen

Neuwied. Im vierten Duell mit der Grefrather EG feierte der EHC Neuwied am Sonntagabend (18.3.) in heimischer Eishalle den dritten Erfolg. Die Bären setzten sich im Spiel der Oberliga-Aufstiegsrunde mit 4:3 nach Verlängerung (2:1, 1:1, 0:1) durch, feierten am Ende einen verdienten und wichtigen Heimsieg.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2012

Sportschützen hatten ein gutes Jahr

Sportliche Erfolge in den unterschiedlichen Wettkämpfen und Disziplinen sowie der einzelnen Abteilungen standen auf der Tagesordnung der Jahresversammlung der Sportschützen des SV Wissen. Auch den Rückblick auf das gesellschaftliche Leben des Vereins gab es und das Programm zum Schützentag des RSB in Verbindung mit der 1100-Jahrfeier der Stadt Wissen 2013 wurde vorgestellt.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2012

Spannende Faustball-Meisterschaften beim VfL Kirchen

Spektakuläre Begegnungen, begeisterte Zuschauer: Um die Deutsche Meisterschaft der Männer 35 im Faustball ging es am Wochenende in Kirchen. Durchgeführt wurde das Turnier von der Faustballabteilung des VfL Kirchen, die 2012 ihr 100-jähriges Bestehen feiert. Der Titel ging an den NLV Vaihingen. Für die Ausrichter gab es ein großes Lob.


Kultur | Nachricht vom 19.03.2012

"Schnapper und Doppler" sind Zuhause

Ihre Strahlkraft wird über die Region hinaus wirken. Die Skulpturen des Bildhauers Arnold Morkramer "Schnapper und Doppler" wurden an ihren vorgesehen Standort in Wissens Altstadtkreisel gebracht und entsprechend sicher verankert. Freude bei allen Beteiligten über das gelungene Projekt.


Region | Nachricht vom 18.03.2012

Info-Veranstaltung zum "Stegskopf"

"Mut zur Natur - erhaltet den Stegskopf" unter diesem Thema haben die Naturschutzverbände BUND, NABU und GNOR eine Infoveranstaltung gestellt. Am 23. März stellen die Verbände die Besonderheiten des Landschaftraumes "Stegskopf" vor.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2012

Schlagerparty mit den "Amigos"

Jetzt schon vormerken und Tickets sichern: Am 1. September startet die große Schlagerparty in der Rundsporthalle in Hachenburg mit vier namhaften Künstlern des Genres. Die Freunde der kinderkrebshilfe Gieleroth präsentieren das Benefizkonzert.


Region | Nachricht vom 17.03.2012

Richtige Kommunikation ist Schlüssel zum Erfolg

Kommunikation mit dem Kunden, Auge in Auge, mit Zeit, und mit dem richtigen Einsatz der Sprache führt zum Erfolg auf nachhaltiger Basis. Daran ließ der Referent des 18. Wissener Kaufmannsessens keinen Zweifel. Der Treffpunkt Wissen hatte die Frühjahrsveranstaltung unter das Thema "Wa(h)re Kommunikation" gestellt.


Region | Nachricht vom 17.03.2012

Kinder forschen mit Begeisterung

Das Thema des diesjährigen Tages der offenen Tür der Integrativen Kindertagesstätte der Lebenshilfe in Wissen: "Kinder forschen mit Begeisterung". Vor Ort gibt es ein buntes Programm zu erleben, das mit Sicherheit nicht nur für interessierte Eltern ein Erlebnis sein wird. Licht wird eine Rolle spielen, nicht nur beim Schwarzlicht-Theater.


Region | Nachricht vom 17.03.2012

Pflegefachkräfte erhielten Zertifikate

12 Teilnehmerinnen aus Deutschland und Belgien schlossen Qualifizierungsmaßnahme zur „Pflegefachkraft für schwerstkranke und dauerbeatmete Kinder und Jugendliche“ an DRK-Kinderklinik Siegen ab. Diese spezielle Ausbildung ist auch für Fachkräfte im AK-Land interessant.


Region | Nachricht vom 17.03.2012

Lena Winkel hat erste Ausstellung

Die Betzdorfer Schülerin Lena Winkel zeigt zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit ihre Bilder im SPD-Bürgerbüro in Betzdorf. Unter dem Thema "Fabelhaft" sind die Kunstwerke der talentierten jungen Schülerin bis zum 17. April zu sehen.


Region | Nachricht vom 17.03.2012

Aktionstag der Feuerwehr

Jetzt schon vormerken und vor allem hingehen: Am 6. Mai wird die Freiwillige Feuerwehr Steinebach mitten in Gebhardshain einen besonderen Tag bieten. Unterhaltung für groß und klein und Informationen rund um die Arbeit der Feuerwehr stehen im Mittelpunkt. Prävention ist ein unter anderem ein Thema sowie die Rauchmelderpflicht.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.03.2012

Ausbildungszahlen im Handwerk rückläufig

Trotz einer guten wirtschaftlichen Entwicklung und trotz
einer hohen Ausbildungsbereitschaft ist die Zahl der Ausbildungsverhältnisse in rheinland-pfälzischen Handwerksbetrieben im vergangenen Jahr rückläufig gewesen.
Zu diesem Ergebnis kommt die Ausbildungsbilanz der vier Handwerkskammern in Rheinland-Pfalz. Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge hat sich demnach im vergangenen Jahr von 9.122 auf 8.767 verringert.


Kultur | Nachricht vom 17.03.2012

„Pasión de Buena Vista“ begeistert den Kreis Altenkirchen

Mitreißende Tänze, klangvolle Melodien und kubanisches Feuer – mit ihrer weltberühmten Bühnenshow entführte „Pasión de Buena Vista“ am Samstagabend auch den Westerwald ins aufregende Nachtleben Kubas und begeisterte einmal mehr hunderte von Zuschauern.


Region | Nachricht vom 16.03.2012

Seniorenfreizeit in Bad Salzuflen

Jetzt schon planen und eventuelle anmelden: Die evangelischen Kirchengemeinden Flammersfeld und Birnbach bieten im Oktober eine Senioren-Freizeit an. Diakon Wilfried Grab gibt Infos und hat die Anmeldeformulare.


Region | Nachricht vom 16.03.2012

Schlecker über Landesbürgschaften retten

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel hat sich mit einem Appell an Ministerpräsident Kurt Becke zum Thema Schlecker-Märkte gewandt. Über das Instrument der Landesbürgschaft solle man in den ländlichen Regionen die Versorgung erhalten und die Arbeitsplätze.


Region | Nachricht vom 16.03.2012

Spannender Vormittag an der "Bertha"

Das Autorenpaar Nadine und Daniel Bähner aus Stein-Neukirch sorgte mit der Lesung aus dem Roman "Better London - Das Geheimnis der Steine" bei den Schülerinnen und Schülern der Bertha-von-Suttner-Realschule plus für einen spannenden Vormittag.


Region | Nachricht vom 16.03.2012

Feuerwehr der VG Wissen meldet enormen Rückgang von Fehlalarmen

Zur Jahresdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wissen zog es zahlreiche Wehrleute ins Feuerwehrgerätehaus nach Katzwinkel. Neuaufnahmen, Beförderungen und Jubiläen standen auf der Tagesordnung. Wehrleiter Roman Rüth ließ das Jahr 2011 Revue passieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.03.2012

Unternehmer zu Gast bei Thomas Magnete

Zum Austausch mit Unternehmen aus den Landkreisen Altenkirchen und Neuwied öffnete das Unternehmen Thomas Magnete auf Einladung der IHK Altenkirchen seine Türen. Das Unternehmen blickt auf eine 50-jährige Firmengeschichte zurück und wird in wenigen Wochen den neuen Anbau in Betrieb nehmen.


Kultur | Nachricht vom 16.03.2012

Felsenkeller-Kultur bringt Sonne in den Alltag

Das Halbjahresprogramm der Felsenkeller-Kultur bringt von Weltmusik und Satire-Lesung über Akkordeonklänge und HipHop bis hin zu einer Musikrevue und Balkan-Meldodien ein faszinierendes Spektrum. An unterschiedlichen Orten gibt es für alt und Jung die Möglichkeit, Kultur und Unterhaltung auf hohem Niveau zu erleben.


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Solarförderung belastet jeden Haushalt

Die Diskussion um die Kürzung der Förderung der Photovoltaikanlagen wird kontorvers dirkutiert. Die Landtagsageordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach regen in einer gemeinsamen Pressemitteilung das Nachdenken an. Beim Ausbau der Photovoltaikanlagen ist jeder Bürger über die Stromrechnung betroffen: die alleinerziehende Mutter, Geringverdiener, jeder deutsche Stromkunde.


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Fliegende Ostereier am Ostersonntag

Der tradionelle Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb in Horhausen hat im 26. Jahr so etwas wie Kultustatus erreicht. Er startet am Ostersonntag, 8. April, um 14 Uhr auf der Wiese am Feuerwehrhaus. In verschiedenen Altersklassen wird gestartet, der Rekord liegt bei 78 Metern.


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Viel Fantasie beim Hosentaschen-Blues

Die Schreibwerkstatt im Stadthaus Selters brachte kreative Ergebnisse, die den Teilnehmern viel Spaß machten. Mit dem "Hosentaschen-Blues" wurde eine eigens für den Kurs geschaffene Literaturgattung umgesetzt


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen wählte neuen Vorstand

Am 09. März 2012 kamen die Aktiven der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zur Generalversammlung zusammen. Vorsitzender Claus Behner freute sich über zahlreiche Teilnehmer und konnte eine erfolgreiche Bilanz ziehen. Nach der Feststellung der Tagesordnung gedachte man den Verstorbenen des Vereins.


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Jana Löhr bekam Traumnote bei "Jugend musiziert"

Die Kreismusikschule Altenkirchen belegte sechs erste Plätze beim Regional-Wettbewerb "Jugend musiziert". Damit sind die Qualifizierungen für den Landes-Wettbewerb erreicht. Die neunjährige Jana Löhr erreichte die Höchstpunktzahl.


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Bildungsprämie geht in die zweite Phase

Die individuelle Weiterbildung berufstätiger Erwachsener wird weiterhin gefördert. Die Kreisvolkshochschule und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft sind Ansprechpartner im Landkreis. Wer in den Genuss eines Prämiengutscheins zur Co-Finanzierung einer beruflichen Weiterbildung kommen will, erhält Beratung und Informationen.


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Helfen Bund und Länder den Schlecker-Beschäftigten?

Altenkirchener SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler traf sich mit dem Betriebsrat in Etzbach

Region. "Das ist hart, was die Mitarbeiter gerade aushalten müssen. Sie sind alle noch im Ungewissen. Das ist nur schwer zu ertragen", so die Abgeordnete nach einem Treffen mit den Betriebsratsmitgliedern des Betriebsrates Hachenburg, der auch für den Kreis Altenkirchen zuständig ist.


Region | Nachricht vom 15.03.2012

Mehr Wohnungseinbrüche, geringere Aufklärungsquote

Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Koblenz für das Jahr 2011 liegt vor - Insgesamt weniger Straftaten im vergangenen Jahr

Region. Das Polizeipräsidium Koblenz stellt die Kriminalitätsentwicklung für das Jahr 2011 vor:

• Rückgang bei der Gesamtzahl der Straftaten
• Aufklärungsquote leicht rückläufig
• Immer weniger Rohheitsdelikte
• Straßenkriminalität nimmt ab - Wohnungseinbrüche nehmen zu
• Rund 25 % der Tatverdächtigen sind jünger als 21 Jahre


Vereine | Nachricht vom 15.03.2012

Glänzende Pokale für die Schützen

Das jährliche Vereinspokalschießen des Schießsportvereins (SSV) Alsdorf brachte zwar nicht die gewünschte Beteiligung, aber es gab gute Ergebnisse und die Siegerehrung mit anschließender Feier war gelungen.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2012

Osterferien on Ice - Ferienfreizeit mit den Bären

Ferienfreizeit in Neuwied _ EHC bietet zwei Ferienfreizeiten in den Osterferien an - Teilnahme an 4-tägiger Freizeit kostet 20 Euro

Der EHC Neuwied bietet in den Osterferien eine Ferienfreizeit für Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren an. Die Laufschule im Neuwieder Ice House findet unter Anleitung eines erfahrenen Trainers statt. Die Kinder können in dieser Zeit das Schlittschuhlaufen erlernen oder verbessern. Zum Ende der jeweiligen Kurse sollen auch erste Eindrücke mit Schläger und Puck gesammelt werden. Die beiden Ferienfreizeiten finden zu folgenden Terminen statt: Montag, 2. April bis Donnerstag, 5. April sowie Dienstag, 10. April bis Freitag, 13. April.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2012

Segelflugclub auf Kurs in die neue Saison

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Segelflugclubs (SFC) Betzdorf-Kirchen gab es den Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2011 sowie den Ausblick auf die Aktivitäten der neues Saison. Ausbildung und Flugsicherheit sind Schwerpunkte, die Nachwuchsförderung, und es wird den Tag der offenen Tür im September geben.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2012

Altenkirchener Bogenschützen haben viel vor

In der turnusmäßigen Jahresversammlung der Altenkirchener Bogenschützen gab es den Rückblick und den Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr. Die Bogensportler werden an internationalen Turnieren ebenso wie an den regionalen Veranstaltungen teilnehmen. Ehrungen gab es natürlich auch.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2012

Landfrauenverband wächst im AK-Land

Der Landfrauenverband im Kreis Altenkirchen ist weiter auf Wachstumskurs. Dies wurde auf der Delegiertentagung in Marienthal deutlich. Auch die Finanzierung des Landfrauenverbandes war ein Thema. Es wurde über Fördermitgliedschaften diskutiert und eine Anpassung des Mitgliedsbeitrag.


Kultur | Nachricht vom 15.03.2012

Konzert: Himmel & Erde in Birnbach

Am Sonntag, 25. März, ab 17 Uhr gibt es in der evangelischen Kirche in Birnbach ein besonderes Konzert. Zwei Frauen, Brita Rehsöft und Bettina Ullrich begegnen der Orgel (Simon Schumacher) und entführen in eine zauberhaft ansprechende Musikwelt. Der Eintritt ist frei.


Region | Nachricht vom 14.03.2012

SPD-Fraktion bekennt sich zur Westerwaldbahn

Die vergangene Kreistagssitzung nahm die SPD-Kreistagsfraktion kritisch unter die Lupe. Insbesondere wird die Kritik an der Westerwaldbahn zurück gewiesen. Auch die von den Grünen initierte Resolution zu den Kreisfinanzen sehen die Genossen kritisch, da sie die Bundesgesetzte völlig ausblende.


Region | Nachricht vom 14.03.2012

Brand im Eifelwerk - Arbeiter hatten Schutzengel

Einen Schutzengel hatten die acht Männer in der Magnesium-Gießerei des Eifelwerks in Eichelhardt, als in der Gießerei eine Form mit flüssigem Magnesium in Brand geriet und ein Feuer entstand. Sie konnten sich blitzschnell retten und blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt nach Polizeiangaben rund 40.000 Euro.


Region | Nachricht vom 14.03.2012

Digitalisierungswoche war ein Erfolg

Positive Bilanz zur Digitalisierungswoche des Kreismedienzentrums Altenkirchen. Es wurden rund 400 Filme und Dias abgegeben, die in der Woche vor Ostern wieder abgeholt werden können. Das Kreisarchiv erhielt wertvolles Film- und Fotomaterial.


Region | Nachricht vom 14.03.2012

Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen informiert

Förderung der hausärztlichen Versorgung im Kreis Altenkirchen ausgebaut

Kreis Altenkirchen. Wie die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) des Kreises Altenkirchen berichtet, ist die zukünftige Sicherung der hausärztlichen Versorgung eine große Herausforderung im ländlichen Raum wie dem Kreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 14.03.2012

DSL-Breitbandversorgung für VG Altenkirchen

Im Rahmen der Ortsbürgermeisterdienstbesprechung unterzeichneten am Mittwochnachmittag im Rathaus in Altenkirchen Bürgermeister Heijo Höfer und Telekom Key Account Manager Dipl.-Ing. Winfried Moser den Vertrag für eine zukunftsfähige Breitbandversorgung (DSL) der Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde, einschließlich der Stadt Altenkirchen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.03.2012

Autohaus Siegel startete in den Frühling

Kein Tag wie jeder andere - mit diesem Motto startete das Autohaus Siegel in den Frühling. Mehr als 250 Besucher kamen zum Tag der offenen Tür ins Nissan-Autohaus und ließen sich verwöhnen sowie von den neuen Fahrzeugen und Angeboten begeistern.


Vereine | Nachricht vom 14.03.2012

100 Jahre Faustball mit Sportereignis

Am Wochenende 17./18. März gibt es ein Sportereignis der Superlative in der Molzberghalle mit der Deutschen Meisterschaft Männer 35 im Hallenfaustball. Die Faustballabteilung des VfL Kirchen richtet das Sportevent aus, zu dem die großen Namen des Sports nach Kirchen kommen.


Vereine | Nachricht vom 14.03.2012

E1-Jugend ungeschlagen Kreismeister

Die E1-Jugend des VfB Wissen ist aus dem Endrundenturnier des Sparkassen-Cups des Fußballkreises Westerwald/Sieg als Kreismeister ungeschlagen. Damit ist die Qualifikation für das Speil am 18. März zu den Rheinland-Meisterschaften erreicht.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Sprechtage im Rathaus Wissen

Der neu gewählte Versichertenberater Karl-Heinz Schelhas hält ab 5. April regelmäßig Sprechtage im Rathaus Wissen ab. Er ist im Auftrag der Deutschen Rentenversicherung Bund tätig, seine Unterstützung gilt aber auch für andere Rentenversicherungen.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Obstbaum-Pflanzkurs hatte viel Zuspruch

Es gab großes Interesse am Obstbaum-Pflanzkurs in Horhausen. Seit einigen Jahren organisiert der SPD-Ortsverein die Veranstaltung mit Theorie und Praxis. Neue Bäume wurden unter fachlicher Anleitung in Horhausen-Huf gepflanzt, wo eine Streuobstwiese entsteht.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Frauenchor Forst sorgte für Überraschung

Der Frauenchor Forst gestaltete mit drei befreundeten Chören einen Musikalischen Frühschoppen im St. Andreas-Haus in Bitzen. Dabei gab es musikalische Überraschungen: der sechsfache Meisterchor aus Wendershagen, Gemeinde Morsbach, war zu Gast und sorgte mit Chordirektor Clemens Bröcher für viel Stimmung und beste Unterhaltung.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Verbesserte Lebensqualität in den ländlichen Regionen

Erwin Rüddel begrüßt wichtige Pläne und Ziele der Bundesregierung

Kreisgebiet. „Ein wichtiges Ziel der unionsgeführten Bundesregierung ist die Verbesserung der Lebensqualität gerade auch in ländlichen Regionen, wie dem Landkreis Neuwied. So will die Bundesregierung, dass jede Region, faire Entwicklungschancen hat und lebenswert bleibt“, betont der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Westerwald Bank spendet 10.000 Euro für die Neue Arbeit

Seit fast 23 Jahren besteht die Neue Arbeit e.V. und konnte sich seitdem stets mit ihren Angeboten behaupten. Allein 80 junge Menschen hat man innerhalb der letzten zehn Jahre zum Hauptschulabschluss geführt. Für die Zukunft nimmt der Verein ein Wohnprojekt in Altenkirchen in Angriff. Seit vielen Jahren unterstützt die heimische Westerwald Bank die Neue Arbeit tatkräftig - auch in ihrem Jubiläumsjahr 2012.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Verkehrsrowdy oder Fehlverhalten des Auffahrenden

Mit dieser Frage mussten sich die Beamten der Polizeiinspektion Altenkirchen gestern am Montag, den 12. März, gegen 11.28 Uhr, auf der Strecke zwischen Altenkirchen und Hilgenroth, beschäftigen.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Arbeitsagentur Neuwied: Mohrs geht, Starfeld kommt zurück

Koblenzerin wechselt nach zweieinhalb Jahren an die Spitze der Arbeitsagentur ihrer Heimatstadt – Neuwieder beendet Gastspiel in Bad Kreuznach

Wechsel an der Spitze der Neuwieder Arbeitsagentur (AA): Ulrike Mohrs geht als neue Chefin zur AA Koblenz, Karl-Ernst Starfeld kommt zurück nach Neuwied. Noch im März übernimmt die bisherige Leiterin der Neuwieder Behörde die neue Aufgabe in ihrer Heimatstadt Koblenz. Dort wird sie unter anderem die für den Herbst geplante Zusammenlegung mit der Mayener Agentur organisieren und vorantreiben.


Region | Nachricht vom 13.03.2012

Großeinsatz der Polizei gegen die rechtsextreme Szene

Länderübergreifende Durchsuchungen – 33 Beschuldigte haben Klima des Hasses und der Angst geschürt – Durchsuchungen und Verhaftungen heute Morgen um sechs Uhr

Koblenz. Die Staatsanwaltschaft führt gegen insgesamt 33 deutsche Staatsangehörige im Alter zwischen 17 und 54 Jahren aus den Bundesländern Rheinland-Pfalz (Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Sinzig, Gönnersdorf, Schalkenbach, Rheinbreitbach, Remagen, Mülheim-Kärlich, Koblenz und Bendorf), Nordrhein-Westfalen (Düsseldorf, Bonn, Pullheim, Köln, Erftstadt, Schleiden und Freudenberg) sowie Thüringen (Kahla) ein Ermittlungsverfahren wegen der Bildung bzw. Unterstützung der kriminellen Vereinigung „Aktionsbüro Mittelrhein“. Außerdem wird den Personen gefährlicher Körperverletzung, schwerer Landfriedensbruch und Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen vorgeworfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.03.2012

Gute Geschäfte in 2011 durch Internationalisierung

IHK Koblenz: Rheinland-pfälzische Unternehmen verdienen gut mit dem Im- und Export

Koblenz. Die auslandsaktiven rheinland-pfälzischen Unternehmen blicken auf ein insgesamt sehr erfreuliches Jahr 2011 zurück. Die positive Umsatz- und Gewinnentwicklung im Ausland ist nicht nur der allgemeinen konjunkturellen Erholung seit 2009 geschuldet. Die rheinland-pfälzische Wirtschaft profitiert auch davon, dass sie ihre bisher überdurchschnittliche Fokussierung auf etablierte Märkte abgelegt und sich den Zugang zu neuen Märkten und damit Wachstumspotentialen erarbeitet hat. Das meldet heute (13.3.) die IHK Koblenz.


Vereine | Nachricht vom 13.03.2012

ASV hat runden Geburtstag fest im Blick

Der Angelsportverein (ASV) Altenkirchen 1953 e.V. feierte demnächst das 60-jährige Bestehen des Veriens. Im Rahmen der Mitgliederversammlung hat der Verein das Fest bereits fest im Blick. Die Berichte und Ehrungen gehörten zur gut besuchten Jahresversammlung.


Kultur | Nachricht vom 13.03.2012

"Spero Lucem" geht ins Finale

Es gab bislang viel Zustimmung für die Ausstellung "Spero Lucem" (Ich erhoffe Licht) des Künstlers Michael Bleyenburg in der katholischen Kirche St. Jakobus in Altenkirchen. Künstler der Region nahmen das Thema auf. Am Sonntag wird die Ausstellung geschlossen.


Region | Nachricht vom 12.03.2012

Denkmal für die Menschen einer ganzen Region

Die Heimkehr von "Schnapper" und "Doppler", den großen Stahlskulpturen aus der meisterlichen Hand des Bildhauers Arnold Morkramer und seines Mitstreiters Schmiede- und Schlossermeister Friedhelm Biernard wurde im Kulturwerk Wissen gefeiert. Deutlich wurde: es ist ein Denkmal für die Menschen an der Sieg, nicht für Konzerne und deren Machenschaften. Erinnern an die schwere Arbeit der Menschen im "Eisenland" sollen die Skulpturen, und gegen das Vergessen des Ursprungs des Wohlstandes einer ganzen Region Zeugnis ablegen.


Region | Nachricht vom 12.03.2012

Frauen im krisengeschüttelten Kongo helfen

Der Partnerkirchenkreis Muku im Kongo kam im Jahr 2010 mit einer Delegation zum Kreiskirchenkirchentag und berichtete von grausamen Geschehnissen, geprägt von Gewalt gegenüber Frauen und Kindern. Am Samstag, 17 März gibt es zum Thema eine Informationsveranstaltung in Altenkirchen, wo über gezeilte Hilfe diskutiert werden soll.


Region | Nachricht vom 12.03.2012

Polizei sucht blauen PKW Marke Ford

Gesucht wird ein blauer PKW der Marke Ford ohne Heckstoßstange und Schürze. Auch die Heckbeleuchtung dürfte erheblich beschädigt sein. Der Fahrer verursachte am Sonntagabend (11. 3.) erhbelichen Sachschaden an einer Grünstücksmauer und flüchtete.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.03.2012

Schließliste der Schlecker-Filialen liegt vor

In den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald sind 16 Filialen betroffen. Betriebsrat versucht noch zu retten, was zu retten ist. Diese Woche gibt es Betriebsversammlungen, unter anderem in Altenkirchen. Ob eine Transfergesellschaft zustande kommt ist noch offen. Betriebsrat spricht von der Woche der Entscheidungen.


Vereine | Nachricht vom 12.03.2012

Altenkirchener Rettungsschwimmer in Topform

Die Schwimmer der DLRG-Ortsgruppe Altenkirchen holten sich zahlreiche Titel bei den Bezirksmeisterschaften in Wirges. Die Jugend gewann 11 von 12 Titeln, die Senioren waren ebenso erfolgreich. Den Fahrschein für die Landesmeisterschaften in Ludwigshafen haben die Altenkirchener Schwimmer in der Tasche.


Region | Nachricht vom 11.03.2012

"Erzählcafe" startet am 2. April

Im Mehrgenerationenhaus "Gelbe Villa" in Kirchen geht am Montag, 2. April, ein "Erzählcafe" für Seniorinnen und Senioren an den Start. Es sind alle eingeladen, die Lust auf alte und neue Geschichten haben. Erinnern und Erzählen, Raum für Gespräche soll das "Erzählcafe" bieten.


Region | Nachricht vom 11.03.2012

Leitungswechsel im Diakonischen Werk Altenkirchen

Der Leitungswechsel im Diakonischen Werk Altenkirchen geriet zur Hommage für Hubertus Eunicke, der nach 21 Jahren Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet wurde. Neuer Leiter ist der 35-jährige Timo Schneider, der sich voller Vorfreude auf das Amt zeigte. Zahlreiche Gäste würdigten Eunicke, der den Dienst am Menschen stets in den Vordergrund gestellt hat.


Region | Nachricht vom 11.03.2012

Volleyballer der IGS Hamm im Landesfinale auf Platz 2

Im Landesfinale der Schulmannschaften Volleyball kam das Team der IGS Hamm auf den zweiten Platz und verfehlte nur knapp den Einzug ins Bundesfinale. Es waren spannende Spiele, die in der Hammer Sporthalle vor heimischem Publikum ausgetragen wurden.


Region | Nachricht vom 11.03.2012

Spritztour mit Roller ohne Fahrerlaubnis

Alsdorf. Am Samstagabend, gegen 22.00 Uhr, ereignete sich in der Alsdorfer Hauptstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 15-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt wurde. Der 15-jährige hatte sich das Kleinkraftrad von einer Bekannten geliehen, ohne die erforderliche Fahrerlaubnis zu besitzen.


Region | Nachricht vom 11.03.2012

Fukushima-Jahrestag - Mahnwache auf dem Neuwieder Luisenplatz

Knapp einhundert Leute kamen und gedachten der Opfer. Oberbürgermeister Nikolaus Roth rief zur Abkehr von der Atomenergie auf - Es darf kein Zurück geben!

Neuwied. Auf den Tag ist es ein Jahr her, als es in Japan zu mehreren miteinander verketteten Katastrophen kam. Zum Jahrestag lud das Neuwieder Bündnis gegen Atomkraft am Sonntag (11.3.) zu einer Mahnwache auf den Neuwieder Luisenplatz ein.


Region | Nachricht vom 11.03.2012

Eltern drücken die Schulbank

Die Bertha-von-Suttner-Realschule plus Betzdorf ließ am Elternabend die Eltern die Schulbank drücken. Sie lernten was und wie ihre Kinder lernen, vor allem die Methodik des Lernens und etwas über den damit verbundenen Lernerfolg. Die neue "Bertha" wird das bewährte Programm weiter fortführen.


Region | Nachricht vom 11.03.2012

„Kunst am Ei“ und mehr

Die Altenkirchener Malerin Elisabeth Hermes stellt in der Hachenburger Westerwald Bank aus. Bereits vor vielen Jahren hat sie sich auf das kunstvolle Gestalten von Eiern und Glaskugeln spezialisiert hat, präsentiert in Hachenburg aber auch zahlreiche Bilder, die mittels ganz unterschiedlicher Techniken hergestellt wurden: Der Titel der Ausstellung vom 16. März bis 5. April: „Kunst am Ei“. Außerdem bietet Elisabeth Hermes Malvorführungen an.


Vereine | Nachricht vom 11.03.2012

BGV hat auch 2012 viel vor

Die Mitgliederversammlung des Betzdorfer Geschichte Vereins war gut besucht, und auf ein breites Interesse stieß der Bildervortrag von Heimatfreund Ulrich Meyer über die Daadetalbahn.


Vereine | Nachricht vom 11.03.2012

Internet-Kurs findet regen Zuspruch

Der Verein Bürger- und Nachbarschaftshilfe auf dem "Berg" in Bitzen veranstaltet im neuen Gemeindehaus einen ersten Internet-Kurs. Der Zuspruch war so groß, das weitere Lehrgänge im April und Mai folgen werden.


Vereine | Nachricht vom 11.03.2012

Neuwieder Bären verlieren bei starken Krefeldern

Preußen schlagen die Deichstädter in eigener Halle verdient mit 4:1 - Nächstes Heimspiel für den EHC am Sonntag, 18. März, 19 Uhr, gegen Grefrath

Neuwied. Die zweite Überraschung innerhalb von fünf Tagen ist ausgeblieben: Der EHC Neuwied hat am Freitagabend sein Gastspiel in der Aufstiegsrunde zur Eishockey-Oberliga West beim Tabellenzweiten EHC Krefeld mit 1:4 (0:1, 1:1, 0:2) verloren. Über weite Strecken der Partie bestimmten die Gastgeber mit hohem Tempo das Spielgeschehen und fuhren einen verdienten Heimsieg ein.


Kultur | Nachricht vom 11.03.2012

"Die Muschelsucher" in der Stadthalle

Die Burghofbühne Dinslagen kommt mit dem Schauspiel "Die Muschelsucher" am Montag, 26. März, in die Stadthalle Betzdorf. Dem Schauspiel von Terence Brady und charlotte Bingham liegt der erfolgreiche Roman von Rosamund Pilcher zugrunde.


Region | Nachricht vom 10.03.2012

Energiewende auf verschiedene Säulen stellen

Den Jahrestag der Reaktor-Katastrophe von Fukushima nahm jetzt der Kreisverband Altenkirchen von Bündnis 90/Die Grünen zum Anlass, um zu einem Pressegespräch zum Thema Energiewende zu laden. Kritik an der Bundesregierung zur geplanten Kürzung der Solarförderung aber auch der Verweis auf Erfolge und zukünftig nötige Maßnahmen standen auf der Agenda. Einsparung - Effizienz - Erneuerbar - darauf setzen die Bündnisgrünen.


Region | Nachricht vom 10.03.2012

Meisterehrung des Landessportbundes in Mainz

Die Cheerleader des CVJM Altenkirchen sorgten für Begeisterung bei der Verleihung der Meisterschaftsnadeln in Gold durch den Landessportbund in Mainz. Die Ausszeichnung erhielten knapp 200 Sportler, darunter unter anderem die Altenkirchenerinnen und der Wissener Sportschütze Kevin Zimmermann. Weitere Sportler der Region waren vertreten.


Region | Nachricht vom 10.03.2012

CDU Hamm bestätigte Vorstand

Gastredener bei der diesjährigen Jahresversammlung des CDU Hamm war der rheinland-pfälzische Generalsekretär der CDU, MdB Patrick Schnieder. Er übernahm die Ehrungen für 40 Jahre Parteizugehörigkeit und dankte für die Arbeit vor Ort. Der Vorstand wurde im Amt bestätigt.


Region | Nachricht vom 10.03.2012

Kreis fordert Zuschuss für Breitbandversorgung

Irritationen um die Zuschüsse für die Breitbandversorgung in den ländlichen Landkreisen gibt es schon lange. Der Kreis hat bereits im Juli des letzten Jahres einen Förderantrag gestellt, erhält aber keine Antwort. Die beiden Landtagsabgeordneten der CDU unterstützen jetzt den Landrat.


Region | Nachricht vom 10.03.2012

Freiwilliges Engagement soll anerkannt werden

Bewerben für den Deutschen Engagementpreis können sich Initiativen, Personen, Organisation, Verwaltungen und Unternehmen, die sich in besonderem Maße durch Engagement vor Ort in ihrer Region ehrenamtlich betätigt haben. Der Bundesverband Deutscher Stiftungen vergibt den Preis.


Region | Nachricht vom 09.03.2012

Neu bei der Stadthalle Betzdorf

Es war ein großartiges Fest zur Eröffnung der Stadthalle in Betzdorf. Einige Neuerungen gab jetzt Stadthallenmanagerin Silke Göldner bekannt. Das Stadthallen-Restaurant "Il Giardino" ist geöffnet und das Bürgerbüro im Rathaus fungiert auch als Vorverkaufsstelle für die Veranstaltungen. Im Rückblick stand die Eröffnungsfeier mit den Künstlern noch einmal oben an.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.03.2012

Technik aus Alsdorf für Fukushima

Die Contec GmbH aus Alsdorf erhält Fördermittel für das Forschungsprojekt „Fukushima“, und kann jetzt neue Maschinen entwickeln, die der Oberflächenbehandlung dienen. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Altenkirchen mbH intensiviert Fördermittelberatung. Das Projekt mit der Firma Contec aus Alsdorf führte zum Erfolg.


Kultur | Nachricht vom 09.03.2012

11. Westerwälder Literaturtage im AK-Land starten im Mai

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz hat das Motto "Gott und die Welt", in Anlehnung daran finden die 11. Westerwälder Literaturtage statt. Spannend wird das Programm auf jeden Fall, denn der Veranstaltungsbogen ist breit gespannt. Berühmte Autoren mit ganz unterschiedlichen Themen werden an unterschiedlichen Orten lesen, Start ist am 8. Mai.


Kultur | Nachricht vom 09.03.2012

"Hamm Kreativ" startet am 25. März

Die dritte Staffel der Ausstellungsreihe "Hamm Kreativ" startet am Sonntag, 25. März um 11 Uhr. Sieben Künstler der Region laden ins Kulturhaus Hamm ein und zeigen ihre ganz unterschiedlichen Werke. Fotokunst, Malerei, Grafik, Skulpturen, eine wahrlich breite Palette der heimischen Künstler wird gezeigt.


Region | Nachricht vom 08.03.2012

Angebot für Unternehmen der Region

Das Technologie-Institut für Metall und Engineering (TIME) und der Kreis Altenkirchen geben Impulse für Innovationen im Unternehmen. Innovationen sichern die Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit in Unternehmen. Durch neue oder optimierte Produkte und Prozesse lassen sich neue Marktfelder eröffnen und Kostenvorteile gegenüber Konkurrenten erzielen.


Region | Nachricht vom 08.03.2012

Neue Ampel in der Ortsmitte

SPD Horhausen erfreut über Erfolge im Verkehrsbereich Verkehrskonzept der SPD teils umgesetzt, wichtige Projekte stehen aber noch an

Horhausen. Sehr zufrieden mit der von Ihr initiierten und nun endlich installierten ersten Ampelanlage in der Ortsmitte von Horhausen zeigt sich die SPD-Fraktion im Ortsgemeinderat von Horhausen.


Region | Nachricht vom 08.03.2012

ICLEI-Vertreterin kommt zur Ratsitzung

Die Ortsgemeinde Horhausen befasst sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und eine Zusammenarbeit mit der Organisation ICLEI (Local Governments for Sustainiability) ausloten. Zur Ratssitzung am Montag, 19. März, kommt Dr. Pamela Mühlmann vom Europasekeretariat Freiburg um zu informieren


Region | Nachricht vom 08.03.2012

Kontinuität im CDU-Ortsverband Alsdorf

Die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes war sich einig und wählte den bisherigen Vorstand einstimmig erneut ins Amt. Im Rückblick stand die Entwicklung der Ortsgemeinde mit ihren neuen Einrichtungen sowie der geplante Trassenverlauf der 110/380 Kv-Leitung zum Umspannwerk Dauersberg.


Region | Nachricht vom 08.03.2012

Jugendfeuerwehr besuchte PI Betzdorf

Zum Informationsbesuch kamen Mitglieder der Jugendfeuerwehr Kausen in die Polizeiinspektion Betzdorf. Dort erhielten sie einen Einblick in die Arbeit und die Ausrüstung. Die Jugendlichen waren beeindruckt und wollen gerne wiederkommen.


Region | Nachricht vom 08.03.2012

Notfall-Seelsorge-Koffer für Schulen vorgestellt

Schulreferent Pfarrer Martin Autschbach entwickelte in Zusammenarbeit mit Schulen, Pfarrern, Notfallseelsorgen und Jugendlichen einen "Erste-Hilfe-Koffer" für besondere Situationen an Schulen. Immer dann wenn der Tod ein Kind oder einen Jugendlichen trifft, plötzlich ein Lehrer stirbt, ist die Situation schwierig und oftmals von Hilflosigkeit gekennzeichnet. Der Umgang mit Trauer und Tod hat sich verändert.


Region | Nachricht vom 08.03.2012

Junge Union gegen Absenkung des Wahlalters

Die Junge Union im Kreis Altenkirchen spricht sich deutlich gegen eine Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre aus. In eder Pressemitteilung der JU nimmt der Kreisvorsitzende Malte Kilian deutlich Stellung.


Region | Nachricht vom 08.03.2012

Schlecker-Betriebsrat sammelt Unterschriften

Mit einer Unterschriftenaktion will der Betriebsrat der Drogeriemarktkette Schlecker auf den drohenden Arbeitsplatzverlust auch im Kreis Altenkirchen aufmerksam machen. Zum Weltfrauentag startet die Aktion in Hamm an der sich auch MdL Thorsten Wehner beteiligte.


Vereine | Nachricht vom 08.03.2012

DJK Betzdorf ausgezeichnet

Der Sportbund Rheinland (SBR) würdigte das Engagement der DJK Betzdorf um nachhaltige Jugendarbeit mit dem 2. Preis in der Kategorie Vereine über 800 Mitglieder. "Der zukunftsfähige Sportverein", so lautete der Wettbewerb des SBR, dessen Preise jetzt vergeben wurden.


Vereine | Nachricht vom 08.03.2012

SV Scheuerfeld wählte neuen Vorsitzenden

Der Schützenverein Scheuerfeld 1958 wählte als neuen Vorsitzenden Tobias Teumer, der langjährige Vorsitzende Achim Arndt wurde zum "Ehrenoberst" ernannt. In der Mitgliederversammlung gab es Ehrungen und den Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr sowie die Neuwahlen zum Vorstand.


Vereine | Nachricht vom 08.03.2012

1.015 Euro für Kinderhospiz

Der Frauenchor Forst als Organisator des Benefizkonzertes in der evangelische Kirche in Hamm übergab den Erlös in Höhe von 1.015 Euro an die Vertreterin des Kinderhospizes Balthasar in Olpe. Zum Frühschoppen lädt der Frauenchor für Sonntag, 11. März, ins St. Andreas-Haus Bitzen ein.


Vereine | Nachricht vom 08.03.2012

TuS Germania bestätigte Vorstand

Der TuS Germania Bitzen feiert den 105. Geburtstag an den Pfingsttagen im Mai mit einem Sportfest. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand im Amt bestätigt, seit mehr als 20 Jahren ist Heinz-Walter Schenk Vorsitzender. Er appellierte an die Mitglieder sich stärker zu engagieren, denn die Arbeit werden nicht weniger.


Vereine | Nachricht vom 08.03.2012

Jugendtanzgruppe der KG Herdorf auf Platz 1

Beim Showtanz-Wettbewerb des TSG Westerwald-Mittelrhein errang die Jugendtanzgruppe der KG Herdorf den ersten Platz. Mit dem Showtanz "Crazy Circus" eroberten sie die Zuschauer und die Jury.


Vereine | Nachricht vom 08.03.2012

Deutsche Meisterschaft Faustball am 17./18. März

Der VfL Kirchen, ganz speziell die Abteilung Faustball richtet die Deutsche Meisterschaft der Männer 35 in der Molzberghalle aus. Am Wochenende 17. und 18. März kommen Welt- und Europameister an die Sieg und stehen mit ihren Mannschaften auf dem Spielfeld in Molzberghalle.


Kultur | Nachricht vom 08.03.2012

Die Eule: 2 x alles super

Der Kleinkunstverein "Die Eule" hatte zweimal ausverkauftes Haus. Mit dem Programm "Euro, Pech und Pannen" traf der Verein den Nerv des Publikums. Die Band "@coustics" und Kabarettist Harry Hades sorgten für ein begeistertes Publikum.


Werbung