Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39098 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391


Wirtschaft | Nachricht vom 23.10.2013

Autohaus Siegel lädt ein

Zum Finale der Aktionswoche, die am 19. Oktober begann und am Wochenende 26./27. Oktober endet, lädt das Team des Autohauses Siegel ein. Unter dem Motto: "Nicht nur gucken, sondern anfassen Tage" gibt es viel zu entdecken.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2013

Sauschießen geht ins Finale

Die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen macht darauf aufmerksam, dass das diesjährige Sauschießen am Donnerstag, 31. Oktober endet. Die Ausgabe der Preise ist im Rahmen der Familienfeier am 9. November.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2013

Nachtmusik von 2 bis 2 Uhr

Die Nacht der Zeitumstellung, 27. Oktober, von 2 bis 2 Uhr verschönert der Geheime Küchenchor in der Christuskirche in Altenkirchen. Der Eintritt zum nächtlichen Konzert ist frei.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Auf der Kirmes wartete die Abonnementfalle

Auf der diesjährigen Eitorfer Kirmes trieben junge Herren ihr Unwesen, die mit einem tollen Gewinnspiel zahlreiche Kirmesbesucherinnen und -besucher anlockten. Doch hinter den angeblichen Preisen versteckten sich letztlich Abonnementfallen, die mit hohen Kosten verbunden sind.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Holzernte in den Wäldern beginnt

Der Waldbauverein des Kreises Altenkirchen macht in einer Pressemitteilung darauf aufmerksam, dass im Herbst und Winter in den heimischen Wäldern die Holzernte beginnt. Dabei steht das vor 300 Jahren entwickelte Prinzip der Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Örtlich sind Einschränkungen für Wanderer und Spaziergänger möglich, Absperrmaßnahmen dienen der Sicherheit der Waldbesucher.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Siegbrücke in Kirchen soll im Februar 2014 fertig sein

Die einstigen Querelen um den Brückenneubau in Kirchen sind vergessen, dies wurde bei der Baustellenbesichtigung deutlich. Für 1,3 Millionen wird die neue Brücke derzeit gebaut und wenn das Wetter mitspielt, kann im Februar Einweihung gefeiert werden.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

BI Hümmerich informierte auf dem Herbstmarkt

Die noch junge Bürgerinitiatve (BI) Hümmerich hatte beim Herbstmarkt einen Infostand aufgebaut und informierte zu den geplanten Windkraftanlagen auf dem Hümmerich. Es gibt Experten, die Standort für völlig ungeeignet halten, nicht nur aus naturschutzrechtlichen Bedenken.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Deutsch-polnisches Kulturfest in Altenkirchen

Zehn Künstler und 50 junge Musiker gestalten das deutsch-polnische Kulturfest am Sonntag, 27. Oktober in der Kreisverwaltung Altenkirchen. Die Freundschaft mit dem polnischen Partnerkreis Krapkowice zeigt sich vielfältiger Weise, jetzt steht ein deutsch-polnisches Kulturfest auf dem Programm. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Schwere Brandstiftung - 1000 Euro Belohnung ausgesetzt

Der Wohnhausbrand in der Fichtenstraße in der Nacht zum 1. August in Wissen geht vermutlich auf Brandstiftung zurück. Dies belegt ein Sachverständigen-Gutachten. Die Kripo Betzdorf führt umfangreiche Ermittlungen durch und sucht Zeugen. Die Versicherung hat 1000 Euro ausgelobt, die zur Ergreifung der oder des Täters führen.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Festnahme wegen Datenklau

Datenausspähung, sogenanntes Skimming führte zur Festnahme zwei Osteuropäer in Betzdorf. Eine Zeugin hatte die Männer an einem Geldautomaten beobachtet und alarmierte die Polizei. Der Amtsrichter erließ Haftbefehl, die Kripo Betzdorf sucht noch dringend Zeugenhinweise.


Region | Nachricht vom 22.10.2013

Bätzing-Lichtenthäler stellvertretende Vorsitzende der Landesgruppe RLP

Region. Die Landesgruppe Rheinland-Pfalz der Fraktion der SPD im neuen Deutschen Bundestag hat Sabine Bätzing-Lichtenthäler aus Forst (Kreis Altenkirchen) erneut zur Stellvertreterin des Sprechers der Landesgruppe gewählt. Zuletzt als Mitglied des Finanzausschusses tätig übernimmt sie die Kassenführung der Landesgruppe und unterstützt gemeinsam mit Michael Hartmann den Sprecher Gustav Herzog.


Vereine | Nachricht vom 22.10.2013

Ambroziak erneut für Weltcup nominiert

Der Betzdorfer Radcrosser Christoph Abroziak sicherte sich beim Crossrennen in Valkenburg das nächste Ticket für Tschechien. Dem Fahrer vom RSC Betzdorf/Gunsha KMC Team gelang es, sich unter den 50 Besten zu platzieren.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2013

"Embrassment" geben Konzert in Birnbach

Am Sonntag, 3. November, um 17 Uhr findet ein Konzert mit dem Blechbläserquintett „Embrassment“ aus Leipzig in der Birnbacher Kirche statt, bei dem sich Besucherinnen und Besucher von Musik aus Skandinavien verzaubern lassen können.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Gebhardshainer Herbstmarkt erneut ein Erfolg

Der Herbstmarkt in Gebhardshain lockte auch in diesem Jahr tausende Besucher aus der Region und man konnte bummeln, einkaufen und viele leckere Köstlichkeiten genießen. Das bunte Markttreiben mit einer sehr alten Tradition ist auch bei den Marktbeschickern beliebt, rund 100 Stände füllten den Ortskern. Für das Flair sorgen die Vereine und Institutionen, die mit Speisen und Getränken ein großes Angebot bieten.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Großer Basar der Lebenshilfe in Steckenstein

Der diesjährige Basar der Lebenshilfe bietet am Samstag, 26. Oktober ein großes Warenangebot, ein attraktives Unterhaltungsprogramm und Spezialitäten für Gaumen und Magen. Die Tombola ist gut bestückt, als Hauptpreis lockt in diesem Jahr ein Quad im Wert von 1800 Euro.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Schule in Myanmar eingeweiht

Reiner Meutsch, Gründer der Stiftung "FLY & HELP", besuchte gemeinsam mit einer Delegationsgruppe mehrere Förderprojekte in Myanmar und weihte eine neue Schule ein. Jetzt, nach dem Ende der Militärdiktatur offenbart sich das Elend der Bildungsmisere in dem Land zwischen den Großmächten Indien und China.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Solaranlage darf nicht auf Asbestdach

Wer über die Installation einer Photovoltaik- oder Solaranlage nachdenkt, sollte sich zunächst vergewissern, ob der Dachstuhl baulich geeignet ist. Denn die Anlage soll während der nächsten 25 Jahre möglichst auf dem Dach montiert bleiben.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Mittelständler zum „BVMW Meeting Mittelstand“ im Lyz

„Denkfallen vermeiden – keine Frage von Intelligenz oder Bildung!“, zu diesem Thema hatte der Regionalverband des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft BVMW am 15. Oktober in den Siegener Kleinkunsttempel LYZ eingeladen.


Region | Nachricht vom 21.10.2013

Reibungslose Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr

Gut aufeinander abgestimmt absolvierten 25 Wehrleute der Freiwilligen Hamm/Sieg am Samstagnachmittag bei sommerlichem Herbstwetter ihre Jahresabschlussübung. Angenommen wurde ein bei Veranstaltungsvorbereitungen plötzlich im Saal der Gaststätte „Zum Siegtal“ in Opsen ausgebrochener Schwelbrand.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2013

SG Ellingen II verliert zu Hause gegen Thalhausen

Nach einer in allen Belangen enttäuschenden Leistung verlor die SG Ellingen/ Bonefeld/Willroth II im heimischen Grubenstadion Willroth das Lokalderby gegen den SV Thalhausen mit 2:3. Ein Spiel mit wenigen Höhepunkten.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2013

Lautzert kassiert in Elkenroth erste Saisonniederlage

Was sich bereits beim letzten Auswärtsspiel vergangene Woche in Daaden angekündigt hatte, wurde gestrigen Sonntag Wahrheit. Die Spvgg. Lautzert verlor ihr erstes Spiel in dieser Saison und das noch nicht einmal unverdient.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

Straßenausbau unter Vollsperrung

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) teilt mit, das ab Dienstag die Straßenbauarbeiten an der L 267 zwischen Pracht und der B 256 (Au) beginnen. Dazu wird die Straße gesperrt, Umleitungen werden eingerichtet. Im Anschluss wird die Kreisstraße 52 im Mühlenthal in einem Teilabschnitt ausgebaut.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

17-Jährige prallte gegen Warnbake - Schwer verletzt

Am Samstagnachmittag, 19. Oktober, kam eine 17-Jährige Rollerfahrerin im Bereich Brachbach aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab prallte gegen eine Warnbake. Die junge Frau wurde schwer verletzt, ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Siegener Klinik.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

Partnerschaften mit Rumänien anvisiert

In Altenkirchen traf MdB Erwin Rüddel den rumänischen Parlamentsabgeordneten Daniel Zamfir zum Gespräch. Dabei ging es um ein erstes Kennenlernen und eine Intensivierung der Wirtschaftskontakte mit der Region Siebenbürgen. Initiiert hatte das Treffen Tennis-Profi Razvan Mihai.


Region | Nachricht vom 20.10.2013

Zeitreise durch die Geschichte der Stadt Betzdorf

Einen runden Geburtstag feiert die Stadt Betzdorf. Vor 60 Jahren erhielt der Ort an Sieg und Heller das Stadtrecht. In einem beeindruckenden Bildvortrag nahm Gerd Bäumer vom Betzdorfer Geschichte Verein rund 250 Gäste mit auf eine Zeitreise. Da wurden nicht nur die Feiern der Stadtwerdung im Jahr 1953 lebendig, es gab auch den Blick auf die Anfänge des städtischen Lebens im 19. Jahrhundert.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2013

Fingerhut stellt neues Energie-Plus Haus vor

Eine neue Generation des Bauens, bei dem das Haus als "Kraftwerk" fungiert, stellt das Unternehmen Fingerhut aus Neunkhausen vor. In einer Pressemitteilung weist das Unternehmen auf die Besonderheiten hin, der Prototyp steht in der Fertighauswelt Wuppertal.


Vereine | Nachricht vom 20.10.2013

"Gesangsvisionen" des MGV Dünebusch begeisterten

Am Samstagabend hatte der MGV Dünebusch zum Konzert „Gesangsvisionen“ ins St. Andreas Haus in Bitzen eingeladen, wo die Sänger – unter Mitwirkung befreundeter Chöre – das Publikum musikalisch begeisterten. Im Anschluss sorgte außerdem Partybombe Daniela für Stimmung bei den Gästen.


Vereine | Nachricht vom 20.10.2013

EHC Neuwied verliert bei der 1b der Löwen

Neuwied. Die Bären kamen schwer ins Spiel, zeigten dann aber Moral: Der EHC Neuwied hat auch das zweite Auswärtsspiel der neuen Saison in der Regionalliga NRW verloren. Die Bären mussten sich nach ausgeglichenem Spiel am Ende mit 2:5 (0:1, 1:1, 1:3) der 1b der Frankfurter Löwen geschlagen geben.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2013

Frieda Braun präsentiert "Rolle vorwärts"

Am Freitag, 22. November präsentieren die VHS Wissen und die Landfrauen Wissen-Mittelhof-Katzwinkel die Kabarettistin Frieda Braun mit ihrem neuen Programm. In "Rolle vorwärts" wird es viel zu lachen geben, nicht nur für Frauen. Der Ticketverkauf hat begonnen.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2013

Großes Rockbuster-Finale in Koblenz

Rockbuster ist der wichtigste Nachwuchskünstler-Förderwettbewerb des Landes Rheinland-Pfalz. Im Auftrag der Landesregierung sucht der Veranstalter, die Landesarbeitsgemeinschaft Rock & Pop, jedes Jahr die besten Musikgruppen und Einzelkünstler mit eigenem Songmaterial.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Baby-Simulatoren waren vielfach im Einsatz

Im September gab es eine rege Nachfrage der Kurse zum Thema Elternschaft. Der Caritasverband Betzdorf in Kooperation mit dem Jugendamt des Kreises nutzt sogenannte Baby-Simulatoren, um junge Menschen im Kurs auch praktisch mit dem Thema Kinderwunsch zu konfrontieren. Denn die "Babys" schreien, müssen gefüttert und versorgt werden - ein Computer zeichnet Tag und Nacht auf.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Gottesdienst zum Gedenken an Joseph Kardinal Höffner

Anlässlich des 26. Todestages des großen Sohnes Horhausens, Joseph Kardinal Höffner gibt es am 8. November einen Gedenkgottesdienst in der Pfarrkirche. Geboren 1906 in Horhausen, gestorben 1987 in Köln, wirkte Höffner weit in die Welt hinein und seine Schriften haben viele Menschen geprägt. Im Anschluss findet die Mitgliederversammlung des Höffner-Fördervereins statt.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Syrische Kriegsflüchtlinge als Thema

Das Diakonische Werk Altenkirchen lädt für Donnerstag, 24. Oktober zu einem Themenabend ein. Im Mittelpunkt stehen syrische Kriegsflüchtlinge, vor allem die riesigen Flüchtlingslager in den Nachbarländern.


Region | Nachricht vom 19.10.2013

Großübung der Feuerwehren über die Kreisgrenzen

Eine Großübung der Feuerwehren über Gemeinde- und Kreisgrenzen hinweg fand kürzlich in Elkenroth statt. Seit Jahren verfolgen die Feuerwehren aus Elkenroth, Weitefeld, Langenbach und Neunkhausen das Ziel, gemeinsam im Ernstfall gewappnet zu sein und über die Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten.


Kultur | Nachricht vom 19.10.2013

Das Beste aus 50 Jahren Beatmusik

Am Freitag, 25. Oktober lädt der Kleinkunstverein „Die Eule“ Betzdorf um 20 Uhr zu einer Reise durch die Welt der Beatmusik ins Haus Hellertal nach Alsdorf ein. Reiseleiter sind die „BEAT!Radicals“, die beweisen, dass diese Musik eher an Spannung gewinnt, wenn sie auf akustischen Instrumenten präsentiert wird.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Das 25. Treffen der "Rexnord-Rentner"

Jedes halbe Jahr treffen sich ehemalige Kollegen der Firma Rexnord in Betzdorf
zu einem gemütlichen Beisammensein im „Haus Hellertal“ in Alsdorf. Bei einem zufälligen Treffen einiger Kollegen in Marienstatt wurde diese Veranstaltung vor zwölf Jahren ins Leben gerufen.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Kulturwerk Wissen als Partner der Vereine

Die Jahresplanungen für Veranstaltungen in 2014 im Kulturwerk Wissen sind in vollem Gange. Die Geschäftsführung der "kulturWERKwissen" gGmbH bittet die Vereine in der VG Wissen um Mitteilung der festen Termine der geplanten Veranstaltungen, damit mögliche konkurrierende Veranstaltungen vermieden werden können.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Familienpaten gehen an den Start

Der Caritasverband Betzdorf hat nach intensiver Schulung und Vorbereitung das Projekt "Familienpatenschaft" gestartet. Die ehrenamtlich tätigen Paten werden begleitet und erhalten Unterstützung.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

CDU Betzdorf legt Bilanz der Umfrage vor

Die Kartenaktion "Ihre Meinung zählt" der CDU Betzdorf wurde jetzt ausgewertet und zeigt die Schwerpunkte auf. Handlungsbedarf sehen die Bürger in den Bereichen Verkehr, Arbeitsplätze und Finanzen. Zufreiden sind die Betzdorfer mit dem Bildungsangebot.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Für L 278 zwischen Gebhardshain und Wissen keine Sanierung in Sicht

Es ist kaum zu glauben, aber wahr: MdL Dr. Peters Enders erhielt auf seine Anfrage an den rheinland-pfälzischen Landtag die Antwort, dass die L 278 zwar sanierungsbedürftig sei, aber das Landesstraßenbauprogramm 2014/15 keine Sanierungsmaßnahmen vorsehe. Seit Jahren gilt die Strecke zwischen Wissen und Gebhardshain als Unfallschwerpunkt, jedenfalls in den örtlichen Polizeistatistiken.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

Kripo meldet: Erneut große Zahl Schockanrufe in Wissen und Hamm

Es ist eine infame Betrugsmasche mit dem Ziel Geld zu erpressen. Die Täter erzeugen Angst und Sorgen bei ihren Opfern. Die Kripo Betzdorf meldet jetzt erneut Erpressungsversuche durch sogenannte Schockanrufe in großer Zahl im Bereich Wissen und Hamm. Ziel sind russischstämmige Mitbürger. Die Polizei warnt: Kein Geld aushändigen. Der Aufruf der Kripo Betzdorf in russischer Sprache ist dem Text angehängt und zu lesen.


Region | Nachricht vom 18.10.2013

KUSS-Gruppe meldet Insolvenz an - Mehr als 200 Mitarbeiter betroffen

Eines der ältesten Traditionsunternehmen der Region Altenkirchen, vor 173 Jahren gegründet, meldete beim Amtsgericht Betzdorf Insolvenz an. Zur KUSS-Gruppe gehören neun Gesellschaften, Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Jens Lieser aus Koblenz. Betroffen sind rund 200 Mitarbeiter, sie erhalten Insolvenzgeld. Der Betrieb des Fachgroßhandels für Stahl, Haustechnik, Bauelemente und Sanitär läuft weiter.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.10.2013

Neuer RWE-Energiepunkt in Kirchen

Die RWE Vetrieb AG eröffnete in Kirchen im dortigen Fachgeschäft EP:Peter GmbH in der Siegstraße einen Beratungsstützpunkt. Beratung und Informationen zum Thema Stromversorgung, Energieeffizienz und Gasversorgung stehen im Mittelpunkt. Besondere Aktionen gibt es zum Start.


Kultur | Nachricht vom 18.10.2013

Pink Pulse gibt Konzert in Betzdorf

Am Donnerstag, 31. Oktober, gibt es in der Stadthalle ein Konzert mit "Pink Pulse", eine der besten Pink-Floyd-Tribute Bands. Die heimischen Musikerinnen und Musiker freuen sich den Auftritt in der Heimat. Das Konzert eröffnen wird "Creedence Rock".


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Regionalladen "Unikum" sucht noch Mitstreiter

In Altenkirchen soll im Januar der Regionalladen "Unikum" eröffnet werden. Aus der Region - für die Region, so das Motto. Kernstück sind die Mietregale, die man mit den eigenen Produkten oder Infos bestücken kann. Ein Verein soll gegründet werden, der die Ladenbetreuung organisiert. Es werden noch Mitstreiter und Interessenten gesucht.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

VG Flammersfeld sucht neuen Bürgermeister

Jetzt ist es amtlich und die Ausschreibung läuft. Die Verbandsgemeinde Flammersfeld sucht einen neuen Bürgermeister oder Bürgermeisterin. Amtsinhaber Josef Zolk erreicht am 1. Januar 2015 die Altersgrenze und tritt zur Kommunalwahl nicht an.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Top-Plätze beim ADAC-Sicherheitsturnier

Wer wird jetzt Fahrradchampion des Jahres 2013? Diese Fragen entscheidet sich im November in Bremen. Mädchen und Jungen der Trainingsgruppe von Gerhardt Judt (Katzwinkel) aus dem Westerwaldkreis und dem Kreis Altenkirchen belegten Top-Platzierungen.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Martina Röttig als neue Verbraucherschützerin in Betzdorf begrüßt

Seit September ist Martina Röttig als neue Beraterin der Verbraucherzentrale in Betzdorf im Amt. Nun wurde sie im Beisein von Ulrike von der Lühe, Vorstand der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, von Bürgermeister Bernd Brato offiziell begrüßt. Röttig, die bereits in Baden-Württemberg und in der Landeshauptstadt Mainz Verbraucher beraten hat und den Stützpunkt Hachenburg betreut, freut sich auf die Arbeit im erfolgreichen Stützpunkt und hat viele Aktionen geplant.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Besonderes Konzert zum Abschluss

Zum Finale der Konzertreihe "Musik ist unsere Welt" im Jubiläumsjahr des Kreis-Chorverbandes Altenkirchen gibt es besonderen Schlusspunkt am Sonntag, 27. Oktober, 17 Uhr in der Christuskirche in Altenkirchen. Sieben Chöre treten auf.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Info-Abend zum Thema Behinderung und sexualisierte Gewalt

"Auch wir dürfen Nein sagen" - Thema eines Informationsabends des Hilfsdienstes für Behinderte und Angehörige (Hiba) am Montag, 28. Oktober in Wissen. Da geht es um Behinderung und sexualisierte Gewalt, ein Thema, das selten öffentlich diskutiert wird.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Flammersfeld hat ab sofort „Offenes Bücherregal“

Die Evangelische Öffentliche Bücherei Flammersfeld und die Verbandsgemeinde Flammersfeld sind gemeinsam Träger des „Offenes Bücherregal“, das am heutigen Donnerstag (17.10.) der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.


Region | Nachricht vom 17.10.2013

Autos brannten in Altenkirchen - Hoher Sachschaden

Auf dem Gelände des Autohauses Sturm in Altenkirchen entstand durch den Brand zweier Autos am Mittwochabend, 16. Oktober, 22 Uhr extrem hoher Sachschaden. Eine Zeugin hatte beim Abstellen ihres Fahrzeuges Rauchentwicklung bemerkt und sofort die Polizei alarmiert. Es entstand mehr als 100.000 Euro Schaden.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.10.2013

Industriepark Förderturm Willroth nimmt Formen an

Am Willrother Berg wird Platz geschaffen für neue Arbeitsplätze. Mit dem Ziel neue Firmen anzusiedeln und die Jugend in der Region zu halten, soll auf einer Fläche von über acht Hektar neuer Raum für Unternehmen entstehen.


Vereine | Nachricht vom 17.10.2013

Fußballschule mit Horst Köppel war ein Super-Erfolg

Der 1. FC Offhausen-Herkersdorf bescherte jugendlichen Fußballern der Region besondere Tage. Horst Köppel kam mit der Pro 90-Fußballschule und sorgte für besondere Momente und vor allem für Begeisterung. Das Molzbergstadion stand vier Tage zur Verfügung. Köppel lobte die Bedingungen und die Atmosphäre, eventuell gibt es im kommenden Sommer eine Wiederholung.


Kultur | Nachricht vom 17.10.2013

Gitarrenmusik zwischen Jazz und Folk

Peter Autschbach und Ralf Illenberger gastieren am Sonntag, 3. November im Kulturwerk Wissen. Gitarrenmusik par excellénce wird erklingen, denn beide gehören zu den Besten ihrer Zunft - mit Blick auf die akustische Gitarrenmusik.


Region | Nachricht vom 16.10.2013

Apfelsaft für Kindergartenkinder in Pracht

Nach Abschluss der diesjährigen Apfelernte in der Ortsgemeinde Pracht erhielt der Kindergarten „Zur Wundertüte“ für seine Schützlinge einige Flasche des selbstgemachten Apfelsaftes wie auch eine Geldspende, die in die Anschaffung eines neuen Spielhauses investiert werden soll.


Region | Nachricht vom 16.10.2013

Freundschaft und Kontakte über die Kontinente pflegen

In Camas, US-Bundesstaat Washington weilte eine Delegation aus Polen, Tschechien und Deutschland. Es gibt schon lange die freundschaftliche Verbindung in die Stadt, seit fast zehn Jahren pflegt Wissens Partnerstadt Krapkowice die Städtepartnerschaft. Nun begleitete Bürgermeister Michael Wagener die Delegationen und kam damit einem Wunsch der Bürgermeister nach.


Region | Nachricht vom 16.10.2013

Informationen zum Marderhund

Auf leisen Sohlen hat sich der Marderhund (Enok) Lebensräume erobert. In der Trumler-Station in Birken-Honigsessen leben die Tiere und bekamen erstmals Nachwuchs. Da es zu diesem Beutegreifer kontroverse Sichtweisen gibt, schrieb Biologe Dr. Frank Wörner ein Essay, das jeder kostenlos lesen kann.


Region | Nachricht vom 16.10.2013

CDU Alsdorf erkundete Wien

Die österreichische Hauptstadt Wien wurde erkundet, aber auch das Umland. Die mehrtägige Fahrt des CDU-Ortsverbandes Alsdorf gefiel den Teilnehmern ausnehmend gut.


Vereine | Nachricht vom 16.10.2013

Christoph Ambroziak startet beim Weltcup in Valkenburg

Durch gute Leistung und Platzierungen in den bereits bestrittenen internationalen Rennen konnte Christoph Ambroziak auf sich aufmerksam machen, sodass nun die Einladung zum Weltcup in Valkenburg einging, wo Ambroziak am kommenden Wochenende an den Start gehen wird.


Kultur | Nachricht vom 16.10.2013

Proben-Wochenende erfolgreich

Die beiden katholischen Kirchenchöre aus Herdorf und Rosenheim absolvierten ein besonderes Proben-Wochenende. Das Requiem in C (Totenmesse) von Charles Gonoud wird derzeit mit viel Engagement einstudiert und gelangt am Sonntag, 3. November zur Aufführung.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Erfolgreiche Pilzsammlung rund um Altenkirchen

Mit Pilzexperte Jürgen Häffner hatten sich wieder zahlreichen Teilnehmer auf Pilzsammlung rund um Altenkirchen begeben. Zum Abschluss fanden sich 20 Frauen, Männer und Kinder in der Volkshochschule in Altenkirchen ein, wo die gesammelten Exemplare bestimmt wurden.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Kinder schufen Traumfänger und Schmuck

Die Kreativwerkstatt der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Kirchen bot Jungen und Mädchen in den Herbstferien zwei Tage lang die Möglichkeit, sich selbst einmal an der kniffligen Herstellung von Traumfängern und Schmuck zu beteiligen. Dabei kamen tolle Ergebnisse zustande.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Sanierung der Brücke bei Marienstatt wird gefördert

Der Haupt- und Finanzausschuss der VG Hachenburg erfuhr in der jüngsten Sitzung, dass das Land Rheinland-Pfalz die Planungskosten für die Sanierung der alten Bruchsteinbrücke in Marienstatt übernimmt. Erfreut nahm der Ausschuss zur Kenntnis, dass das Löwenbad hervorragend von der Bevölkerung angenommen wird.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Wissener Ballonaktion zum Welt-Osteoporosetag

Der 20. Oktober ist Welt-Osteoporosetag. Aus diesem Anlass gibt es einen Aktionstag, zum ersten Mal beteiligte sich die Osteoporose-Gruppe II aus Wissen daran und ließ die entsprechenden Ballons in den Himmel steigen.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

"Volles Haus" beim Oktoberfest

Das alljährliche Oktoberfest in Bruchertseifen hat seine Fans und die kommen von weit her. So auch Carmen und Alex Falter, sie kamen zum wiederholten Male extra aus Grefrath am Niederrhein angereist. Die weiß-blaue Halle im Autohaus Siegel bot Unterhaltung, Tanz und vor allem leckere Speisen.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Gebhardshainer Herbstmarkt lockt am Samstag

Der Gebhardshainer Herbstmarkt gehört seit langem zu den schönsten und größten Märkten der Region. Am Samstag, 19. Oktober, 11 Uhr wird der Markt eröffnet - wie immer mit dem Fassanstich und Musik. Rund 100 Marktstände und die Gebhardshainer Geschäfte laden zum Einkaufsbummel ein. Zur Eröffnung musiziert der Musikverein Steinbach.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Stadt Betzdorf feiert 60. Geburtstag - Zwei Veranstaltungen

60 Jahre Stadtrechte sind Anlass für zwei Veranstaltungen in Betzdorf. Das Programm wurde jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt. Ohne Zweifel ist die Betzdorfer Sportnacht mit anschließender Party am 26. Oktober ein besonderer Höhepunkt im Veranstaltungsreigen. Start ist am Freitag, 18. Oktober mit einem Lichtbildvortrag des Betzdorfer Geschichte Vereins.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

NABU Daaden lädt zur Obst-Sammelaktion ein

Junge Mitglieder der NABU-Ortsgruppe Daaden entbuschten die Streuobstwiese in der "Lützelnbach". Seit langem wird die Streuobstwiese betreut, sie soll auch neue Obstbäume erhalten. Zur Obstsammelaktion am Samstag, 19 Oktober, 10 Uhr sind Interessierte willkommen.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Piratenpartei mal modern - dann klassisch

Piraten aus den beiden Landkreisen Altenkirchen und Neuwied praktizierten Basisdemokratie. Bei der Mitgliederversammlung, die zeitgleich an sieben Orten in Rheinland-Pfalz stattfand, wurde zwar das Internet zur Diskussion genutzt, abgestimmt wurde klassisch.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Suche nach Antonius Knott wird intensiviert

Es gibt noch immer keine Spur oder ein Lebenszeichen von Antonius Knott aus Gebhardshain. Der 75-Jährige wird seit dem 30. September vermisst. Trotz intensiver Suchmaßnahmen, auch mit Hubschrauberbeteiligung, gibt es keinen Hinweis. Die Spur verliert sich in Betzdorf, dort stellte Antonius Knott sein Mofa ab.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Gartenprojekt "Hellerblick" fast fertig

Die Eröffnung für das Gartenprojekt "Hellerblick" soll im kommenden Frühjahr stattfinden. Die Aktionsgemeinschaft Betzdorf nahm sich das Gelände zwischen Polizeigebäude und Hellerbrücke vor. Zahlreiche Freiwillige halfen mit und im Frühling soll es dort blühen.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Neuer Service: Bargeld wird ins Haus gebracht

Mit ihrem neuen Bargeld-Lieferservice erweitert die Westerwald Bank ihr Service-Angebot. Damit haben Kunden, die die Bankfiliale nicht selber erreichen können, die Möglichkeit, sich Bargeld nach Hause bringen zu lassen.


Region | Nachricht vom 15.10.2013

Ausstellung 40 Jahre BUND Rheinland-Pfalz

Aus Anlass des 40jährigen Bestehens des Bundes für Umwelt und Naturschutz Rheinland-Pfalz gestaltete der BUND-Kreisverband Koblenz eine Ausstellung im Foyer der Hochschule Koblenz . Die feierliche Eröffnung fand am gestrigen Montagabend (14.10.) statt.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.10.2013

Wallmenroth erhält Postservice

In Wallmenroth, bei Annikas Bäckerladen kann man ab Freitag, 18. Oktober auch einen Postservice in Anspruch nehmen. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Verwaltung in Betzdorf hervor.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.10.2013

Martinsmarkt mit historischem Marktreiben

Am Sonntag, 10. November ist in Wissen Martinsmarkt, Prinzenproklamation und verkaufsoffener Sonntag in Wissen. Neu ist der historische Markt auf der Rathausstraße und in der Fußgängerzone in diesem Jahr. Wer noch mitmachen will, sollte sich schnell anmelden.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

Steinebacher Fest brachte 1650 Euro für Kinderkrebshilfe

Mit Nachbarn und Freunden ein Straßenfest feiern, das setzten die Schreinerei Schneider und die Firma Beichler, Kälte- und Klimatechnik um. Sie erhielten gr0ße Zustimmung und die aufgestellte Spendenbox für die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth wurde gut gefüllt. Jetzt war Spendenübergabe.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

Walzwerkstraße mit Figurenensemble "Schichtarbeiter" erweitert

Bildhauer Arnold Morkramer schuf das große Industrie-Denkmal für die Stadt Wissen mit den Skulpturen "Schnapper und Doppler", deren Strahlkraft weit über die Region hinaus wirkt und auch kommenden Generationen von der einstigen Arbeitswelt erzählt. Mit einem weiteren Figurenensemble "Schichtarbeiter" gefertigt von Mitarbeitern der Lebenshilfe Werkstätten unter Anleitung Morkkramers geht das Projekt "Walzwerkstraße erzählt ihre Geschichte(n) weiter.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

5. Altenkirchener Herbst-Fashion lockte Besucherscharen

Der Sonnenschein kam und ließ die 5. Altenkirchener Herbst-Fashion zum Erfolg werden. Modenschau, Musik und Unterhaltung, die neuen Modelle der Autohäuser, die geöffneten Fachgeschäfte ließen Heerscharen von Besuchern in die Kreisstadt kommen. Man genoss das herbstliche Treiben in der Kreisstadt.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

Frauen haben´s drauf

Die Arbeitagentur Neuwied bietet am 30. Oktober eine Telefonaktion speziell für Frauen. Gisela Kretzer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, bietet am 30. Oktober einen Telefonberatungstag. Der Aktionstag soll Frauen motivieren, wieder ins Berufsleben einzusteigen.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

Junge Union Betzdorf erkundetet Brüssel

Die Junge Union Betzdorf veranstaltete jüngst eine Bildungsreise in die belgische Hauptstadt. In Zusammenarbeit mit dem Kreisverband der JU wurde alles rund um die europäische Union in vier Tagen erkundet.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

Ellen Schwiers gastiert mit Komödie in Betzdorfer Stadthalle

"„Altweiberfrühling" – so lautet der Titel des Theaterstücks, welches am Montag, 28. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle Betzdorf aufgeführt wird. Schauspielerinnen Ellen Schwiers und ihr Schauspielensemble beweisen dabei jede Menge Tiefgang.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

"Garten trifft Kunst" spendet an Kinderschutzbund

Eine großzügige Spende erhielt der Kinderschutzbund aus den Erlösen der Aktion „Garten trifft Kunst“ der Baumschule Hebel und des Kunstkreises Daaden. 1400 Euro, die von den Gastgebern Evelyn und Paul Gerhard Hebel auf 1650 Euro aufgestockt wurden, sollen nun den Projekten des Kinderschutzbundes zugutekommen.


Region | Nachricht vom 14.10.2013

Handwerk im Herbst 2013 recht zufrieden

Region. Die Stimmung im Handwerk der Wirtschaftsregion Mittelrhein ist gut, Auftragslage und Aussichten zeichnen ein positives Gesamtbild – so lassen sich die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturbefragung der Handwerkskammer (HwK) Koblenz unter 2.800 Mitgliedsbetrieben zusammenfassen. 86 Prozent der Betriebsinhaber schätzen ihre Geschäftslage als gut oder befriedigend ein.


Vereine | Nachricht vom 14.10.2013

Lautzert enttäuschte beim Auswärtsspiel in Daaden

Beim gestrigen Sonntagsspiel (13.11.) musste die Spielvereinigung Lautzert auswärts bei der SG Daaden antreten. Die Spielvereinigung. lieferte an diesem Tag die mit Abstand schlechteste Saisonleistung ab und konnte sich letztlich glücklich schätzen, noch einen Punkt beim bis dato Drittletzten entführt zu haben.


Region | Nachricht vom 13.10.2013

Greifvögel hautnah erlebt - Faszinierende Vorführungen

Die Greifvogelstation Hellenthal in der Eifel ist unter anderem bekannt für ihre außergewöhnlichen Zuchterfolge. Mit ihren Flugshows bringt sie außerdem den Zuschauern die beeindruckenden Tiere auf unterhaltsame Weise näher. Am Wochenende gastierten sieben Greifvögel und ihre Falknerinnen und Falkner an der Alten Schule im Mudersbacher Ortsteil Niederschelderhütte.


Region | Nachricht vom 13.10.2013

Modenschau und Schifffahrt

Die Landfrauen aus Hamm genossen den Tagesausflug zu einem Modeunternehmen mit Einkaufsmöglichkeit und einer anschießenden Schifffahrt auf dem Main.


Region | Nachricht vom 13.10.2013

Die Hauptjagdzeit beginnt

Wenn im Oktober die Zeit der Bewegungsjagden startet, sind vermehrt Warnhinweise am Wegesrand zu sehen. Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V. (LJV) appelliert an die Bevölkerung, auf die Warnschilder zu achten. Die großräumigen Jagden unterliegen strengen Sicherheitsbestimmungen.


Region | Nachricht vom 13.10.2013

Aktionen der Klimaschutzinitiative starten

Am 17. Oktober, 19 Uhr im Daadener Bürgerhaus und am 24. Oktober, 19 Uhr in der Altenkirchener Stadthalle finden Informationsabende statt, die zum Thema Mikro-KWK-Technik und Zuschussmöglichkeiten informieren. Der Kreis, die Energieagentur Rheinland-Pfalz und E.ON Mitte Vertrieb laden ein.


Region | Nachricht vom 13.10.2013

Spitzenstimmung herrschte auf Westerwälder Oktoberfest

Das Westerwälder Oktoberfest, welches in diesem Jahr zum ersten Mal stattfand, zog am Samstagabend rund 1.500 Gäste ins Wissener Kulturwerk. Dabei sorgten zehn Live-Acts, darunter Schlager- und Partykünstler wie Mickie Krause und Tim Toupet, für beste Stimmung bei den erschienenen Wiesn-Freunden.


Region | Nachricht vom 13.10.2013

Feuerwehr musste Keller auspumpen

Am Samstag, 12. Oktober, gab es Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Gebhardshain, Löschzug Steinbach. In einem Wohn- und Geschäftshaus galt es einen unter Wasser stehenden Keller auszupumpen.


Region | Nachricht vom 13.10.2013

Bundesfachschule Lebensmittelhandel zeigt Mineralwasser-Ausstellung

Neuwied. Die Bundesfachschule des Lebensmittelhandels präsentiert im Food Hotel die Mineralwasser-Ausstellung „Mineralwasser erleben“. Nach der Begrüßung durch Jörg Germandi, Direktor der Food Hotel, eröffnete Dr. Judith Schilling, Mitglied der Geschäftsführung der Brohler Mineral- und Heilbrunnen GmbH als Schirmherrin die Ausstellung am Sonntag (13.10.) im Food Hotel.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2013

Das älteste Sparbuch belohnt

Die Volksbank Gebhardshain hatte im Rahmen ihres 125-jährigen Jubiläums dazu aufgerufen, alte Sparbücher einzureichen. Es sollte belohnt werden. Die Eheleute Elfriede und Werner Rosenfeld reichten ein Sparbuch aus dem Jahr 1917 ein und erhielten ihren Gewinn.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2013

Puderbach fügt Tabellenführer Malberg ersten Punktverlust zu

Als krasser Außenseiter empfing die SG Puderbach am heutigen Sonntag (13.10.) den souveränen Tabellenführer aus Malberg, der bislang noch keinen Punkt abgegeben hatte. Am Ende hätte Puderbach sogar drei Punkte aus dem Spiel mitnehmen können, wäre nicht die umstrittene Entscheidung in der 70. Minute gefallen.


Region | Nachricht vom 12.10.2013

Hammer Rathaus hat neue Kulisse

Der Personenaufzug am Hammer Rathaus gibt dem Gebäude ein neues Gesicht. Die Bauarbeiten sind noch im Gange. Im Zuge des Erweiterungsbaus wird auch die energetische Sanierung umgesetzt. Die Heizungsanlage wird saniert und künftig wird die Hauptlast des Wärmebedarfs mit einer geothermischen Anlage sicher gestellt.


Region | Nachricht vom 12.10.2013

Martinsball in Horhausen

Die Freiwillige Feuerwehr Horhausen lässt eine alte Tradition wieder aufleben. Am 9. November veranstaltet der Löschzug den früher beliebten Martinsball im Kaplan-Dasbach-Haus mit Livemusik und einer Verlosung. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.


Region | Nachricht vom 12.10.2013

Wissens Sandberg beflaggt

Der Sandberg in Wissen ist markantes Wahrzeichen der Stadt. Seit ein paar Tagen ziehen bunte Symbole die Blicke an, den an der schroffen Steilwand haben Unbekannte unter anderem eine Deutschlandflagge, ein chinesiches Yin-Yang Zeichen und weitere bunte Zeichen ausgelegt.


Region | Nachricht vom 12.10.2013

Neue Fotokurse bei der KVHS

Die Kreisvolkshochschule startet mit neuen Fotokursen. Einmal geht es um die Kinderfotografie, da sind die Frauen ganz besonders angesprochen. Ein weiterer Kurs bietet Grundlagen der Bildgestaltung. Anmeldungen sind erforderlich.


Region | Nachricht vom 12.10.2013

Förderturm bereichert fortan Steineberger Höhe

Insbesondere im Bereich der Ortsgemeinde Steinebach/Sieg ist die Landschaft durch frühere Grubenaktivitäten zum Teil noch bis heute geprägt. Nun wurde auf der Steineberger Höhe zwischen Steinebach/Sieg und Malberg als weiteres Merkmal für diese Prägung ein Förderturm errichtet, der von Besuchern als Aussichtsplattform genutzt werden kann und einen weiten Blick über das Gebhardshainer Land bietet.


Werbung