Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40344 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404


Vereine | Nachricht vom 19.08.2007

Weyerbuscher nicht zu schlagen

Nicht zu schlagen waren die Weyerbuscher Alten Herren beim Turnier des WHC (Wiedbachtaler Hobby Club) Bettgenhausen-Seelbach. Die Mannen des SSV gewannen das Turnier in diesem Jahr zum ersten Male.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2007

Fluterscher hatten die Nase vorn

Fluterschen hat das Freizeit-Mannshaftsturnier des WHC (Wiedbachtaler Hobby Club) Bettgenhausen-Seelbach gewonnen.Durch das Fernbleiben des Teams aus Burglahr wurde aus dem Gruppenturnier eine "eingleisige" Angelegenheit.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2007

Rüdiger Flemmer ist Schützenkaiser

Schützenhauptmann Rüdiger Flemmer ist neuer Schützenkaiser des Schützenvereins Leuzbach/Bergenhausen. Zum sechsten Kaiserschießen in der Vereinsgeschichte hatte der Vorstand des Schützenvereins die bisherigen Majestäten des Vereins eingeladen und fast alle kamen.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2007

Hunderte kamen zum Fischerfest

Es waren etliche Hunderte, die am Wochenende den Weg zum Fischerfest des ASV Wissen im Frankenthal fanden. Auch wenn das Wetter am Sonntag eher durchwachsen war, die Bürger aus Wissen und Umgebung, darunter viele Familien, ließen es sich nicht nehmen, zur Fischerhütte zu pilgern.


Region | Nachricht vom 18.08.2007

Fichte durch Blitzschlag zerlegt

Die unbändige Gewalt eines Blitzes zerlegte bei einem Gewitter jetzt eine große Fichte in einem Wald nahe Kettenhausen. Mit einem mörderischen Krachen war der Blitz spätabends gegen 23 Uhr in den Baum gefahren und hatte die Bewohner aufgeschreckt.


Region | Nachricht vom 18.08.2007

Nachwuchs zeigte vollen Einsatz

Vollen Einsatz zeigte der Feuerwehrnachwuchs bei einer Schauübung während des Feuerwehrtages in Mehren. Einige hundert Bürger aus Mehren und Umgebung waren von den Leistungen der jungen Feuerwehrleute beeindruckt.


Region | Nachricht vom 18.08.2007

50 Jahre Sportschießen in Wissen

50 Jahre Sportschießen beim Wissener Schützenverein. Anlass genug, dieses Jubiläum mit einem "Tag der offenen Tür" zu begehen. Dieser Tag ist am 2. September.


Region | Nachricht vom 18.08.2007

Zum Jubiläum Preise wie vor 25 Jahren

Preise wir vor 25 Jahren gab es am Freitag, 17. August, am Imbissstand von Uwe Niederhausen gegenüber dem Wissener Rathaus. Der Grund: Seit 1982 steht Niederhausen hinter dem Tresen und versorgt seine Kundschaft mit leckeren Würstchen, Pommes, Currywurst, Frikadellen und, und, und...


Region | Nachricht vom 17.08.2007

Kurierüberfall: Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei in Betzdorf sucht dringend Zeugen, die zur Aufklärung des Überfalls auf einen Kurierfahrer am Samstag, 11. August, in Altenkirchen (der AK-Kurier berichtete) beitragen könnten. Der 21-jährige Auslieferungsfahrer war zum Aussteigen aus seinem Wagen gezwungen worden. Ihm wurde sein Geldbörse mit 120 Euro Inhalt geraubt.


Region | Nachricht vom 17.08.2007

CDU: Kulturhalle jetzt bauen

Die CDU im Verbandsgemeinderat Wissen hat sich nochmals klar für den Bau einer Multifunktionshalle kulturWERKwissen für Vereine, Kultur und Wirtschaftsmessen ausgesprochen. Mit den Bauarbeiten müsse noch in diesem Jahr begonnen werden, fordert die Union: "Davon profitiert die ganze Region - Kultur, Vereine und die Wirtschaft. Entscheidend ist, dass sie jetzt kommt - auch gegen den Widerstand Einzelner in der SPD".


Region | Nachricht vom 17.08.2007

Bewerbung: Erster Eindruck zählt

Gemeinsam mit der Westerwald Bank führte die Verbandsgemeinde-Verwaltung Betzdorf in der Stadthalle ein Bewerbertraining durch. Unter dem Motto "Fit für die Karriere? Auf zum Bewerbertraining!" waren vor allem Schulabgänger eingeladen, an einer eintägigen Werkstatt teilzunehmen.


Region | Nachricht vom 17.08.2007

Musik-Grundkurs beginnt wieder

Musik, Noten, Instrumente, Singen und vieles mehr macht die musikalische Grundausbildung der Kreismusikschule für Kinder im Alter von 6,7 oder 8 Jahren aus.


Region | Nachricht vom 17.08.2007

Wehren arbeiteten gut zusammen

Die Feuerwehren aus Pleckhausen und Horhausen veranstalteten anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Shell-Tankstelle in Willroth eine Schauübung.


Kultur | Nachricht vom 17.08.2007

Wo Kunst und Geschäfte blühen

Zum zweiten Male in diesem Sommer bietet das Westerwälder Wirtschafts- und Zukunftszentrum (WWZZ) in Dierdorf der Virtuellen Kunsthalle Altenkirchen ein Forum. Gleich sieben Westerwälder Künstler bestreiten hier eine Gemeinschaftsausstellung unter dem Titel "United Flowers".


Region | Nachricht vom 16.08.2007

Reservisten treffen sich in Wissen

So etwas wird Wissen sicher so bald nicht mehr erleben: Am 29. September findet in der Stadt an der Sieg der "Tag der rheinland-pfälzischen Reservisten 2007" statt - eine hohe Ehre. Dass dieses Ereignis in Wissen stattfindet, ist nicht zuletzt der regen Reservistenkameradschaft "Wisserland" mit ihrem Vorsitzenden Oberstleutnant d.R. Axel Wienand zu verdanken.


Region | Nachricht vom 16.08.2007

Große Nachfrage nach Ingenieuren

Angehende Ingenieure und Informatiker studieren für eine gute Zukunft, die Nachfrage aus der Wirtschaft boomt. Das Interesse an Elektrotechnik- und Informatikstudiengängen ist in diesem Jahr groß. Am 1. Oktober startet das Wintersemester 2007/2008. Die Einschreibefrist an der Universität Siegen läuft vom 27. August bis zum 21. September.


Vereine | Nachricht vom 16.08.2007

25 Jahre "3-Dörfer-Heimatverein"

Mit einem Zeltfest vom 31. August bis zum 2. September feiert der 3-Dörfer-Heimatverein Isert/Racksen/Nassen sein 25-jähriges Bestehen.


Vereine | Nachricht vom 16.08.2007

Buntes Programm beim Fischerfest

Am Wochenende steigt in Wissen wieder das traditionelle Fischerfest des Angelsportvereins mit einem bunten Programm für Alt und Jung.


Region | Nachricht vom 15.08.2007

Pro AK: Malerei, Politik, Ökonomie

Mit dem Ende der Sommermonate startet auch das Forum Pro AK seinen Veranstaltungsreigen im zweiten Halbjahr. Den Anfang macht ein Vortrag über den Impressionismus.


Region | Nachricht vom 15.08.2007

Geisinger: Vorgehen ist unehrlich

Vom politischen Stil des Herdorfer SPD-Vorsitzenden sind die Christdemokraten der Stadt enttäuscht. Es geht um Aussagen zur Förderung des Bollnbacher Musikvereins.


Region | Nachricht vom 14.08.2007

CDU Hamm beginnt Mitgliederoffensive

Mit einer gezielten Werbeaktion will der CDU-Gemeindeverband Hamm dem Mitgliederschwund, von dem in dieser Zeit alle Parteien betroffen sind, entgegenwirken. Die erste Aktion in dieser Richtung ist eine Grillparty am 18. August in der Grillhütte in Oettershagen, zu der alle Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Hamm eingeladen sind.


Region | Nachricht vom 14.08.2007

Frau mit Rettungsschere befreit

Mit Rettungsschere und Spreizer musste am Dienstagmittag, 14. August, eine Frau aus ihrem Mazda 626 Kombi befreit werden, nachdem sie am Ortseingang von Wissen (Frankenthal) auf der B 62 gegen die Wand der dortigen Eisenbahnbrücke geprallt war. Die Frau wurde schwer verletzt ins Kirchener DRK-Klinikum gebracht. Lebensgefahr besteht aber nicht.


Region | Nachricht vom 14.08.2007

Lkw stand lichterloh in Flammen

Am Samstag, 11. August, kurz nach 14 Uhr, stand eine Lkw-Zugmaschine auf der Umgehungssstraße Betzdorf-Hachenburg zwischen den Anschlussstellen Elkenroth und Rosenheim beim Eintreffen der Feuerwehr Elkenroth lichterloh in Flammen. Zur Unterstützung wurde das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Kausen nachalarmiert.


Region | Nachricht vom 13.08.2007

Die Diebe kamen übers Dach

Die Einbrecher kamen durch das Dach: Sowohl in Weitefeld als auch in Altenkirchen drangen am Wochenende unbekannte Diebe von oben in Gebäude ein, um Beute zu machen. In Weitefeld gelang dies, in Altenkirchen wurden sie durch die Alarmanlage und die nahende Polizei in die Flucht geschlagen.


Region | Nachricht vom 13.08.2007

Nadelöhr-Übergang macht Probleme

Beschränkung bei offenen Schranken: In Mudersbach bereitet ein Bahnübergang sowohl Kraftfahrern als auch Fußgängern Probleme. Die Union wird deshalb aktiv, um das Nadelöhr zu entschärfen.


Region | Nachricht vom 13.08.2007

Italienische Nacht war Volltreffer

Die erste italienische Nacht im Pfarr- und Jugendheim in Elkhausen war ein Volltreffer. Der CDU-Ortsverband Katzwinkel-Elkhausen hatte eine hervorragend gelungene und organisierte Veranstaltung auf die Beine gestellt.


Region | Nachricht vom 13.08.2007

"Snoopy" wimmerte um Hilfe

Schlimmer geht´s kaum. Da ein Vermittlungsversuch seines Hundes nicht auf Anhieb gelang, schnappte sich der Besitzer das Tier, band es nachts in einem Park in Wissen an einer Bank fest, fuhr zum Flughafen und machte sich auf in den Süden...


Wirtschaft | Nachricht vom 13.08.2007

Stöver: Freude über Zertifizierung

Freude über die erfolgreiche und schnelle Zertifizierung nach ISO 9001:2000 bei der Firma Stöver in Wissen. Seit kurzem bietet das Unternehmen auch Umrüstungen für alle Fahrzeuge mit Benzinmotoren auf Autogasbetrieb an.


Region | Nachricht vom 12.08.2007

Totempfahl wurde aufgerichtet

19 Kinder der Gemeinde Rettersen beteiligten sich an der Aktion "Totempfahl". Nach gut einem Jahr war es endlich soweit. Der Totempfahl konnte pünktlich zum "Retterser Dorf- und Spielefest" feierlich aufgerichtet werden.


Region | Nachricht vom 12.08.2007

Kreis-SPD fährt an den Rhein

Nach Andernach, Lahnstein und Leutesdorf am Rhein führt der Sommerausflug des SPD-Kreisverbandes am Freitag, 31. August.


Region | Nachricht vom 12.08.2007

"Sommerträume" an der Promenade

Die im Rahmen des Stadtentwicklungs- und Stadtmarketingprozesses entstandene Projektgruppe "Events und Aktionen" lädt in Zusammenarbeit mit der Familie Molzberger am Sonntag, 26. August, ab 11 Uhr, zu der Markt-Veranstaltung "Sommerträume" ins Frankenthal 27 in Wissen ein.


Region | Nachricht vom 12.08.2007

Schwesternhelferinnen ausgebildet

Der DRK-Kreisverband hat wieder Schwesternhelferinnen ausgebildet. Insgesamt erhielten am Abschlussabend fünf Frauen ihre Zertifikate und Teilnahmebescheinigungen.


Region | Nachricht vom 12.08.2007

Hamm: Feuerwehr zum Anfassen

"Feuer und Flamme" waren die Besucher beim "Tag der offenen Tür" der Freiwilligen Feuerwehr Hamm. Diese hatte ein ebenso informatives wie abwechslungsreiches Programm vorbereitet und präsentierte sich eindrucksvoll als eine Wehr zum "Anfassen".


Region | Nachricht vom 11.08.2007

"Die Grauen" mit jungem Chef

Unter dem Motto "Zusammen für eine starke Politik" fand jetzt in Koblenz der Landesparteitag von "DIE GRAUEN - Graue Panther" statt. Neuer Vorsitzender der Partei, in die auch die Deutsche Seniorenpartei aufgegangen ist, ist der erst 22-jährige Bastian Albrecht aus Neitersen.


Region | Nachricht vom 11.08.2007

SPD diskutierte über Kulturhalle

Die SPD-Fraktionsvorsitzenden und die Beigeordneten der Partei aus den Ortsgemeinden in der Verbandsgemeinde Wissen trafen sich zu einem Gespräch zum Thema Kulturhalle. Nachdem auf der Ebene der Ortsgemeinderäte keine Diskussion hierzu geführt worden seien, gebe es großen Informationsbedarf, zumal es grundlegende Änderungen bei den finanziellen Eckpunkten gegeben habe, hieß es.


Region | Nachricht vom 11.08.2007

Schwierige Übung am Stollen

Der Alvensleben-Stollen und sein Umfeld waren Schauplatz einer Übung der Löschzüge Oberlahr und Flammersfeld der Verbandsgemeindefeuerwehr Flammersfeld. Dabei galt es, in schwierigem Terrain zu bestehen und die gestellten Aufgaben zu lösen.


Region | Nachricht vom 11.08.2007

Kradfahrer wurde tödlich verletzt

Tragischer Unfall am Samstagmittag, 11. August, auf der L 285 zwischen Daaden und Friedewald. Ein Motorradfahrer fuhr in einen Pkw, der gerade auf der Straße wenden wollte. Der 52-jährige Kradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.


Region | Nachricht vom 10.08.2007

Junge Kicker fuhren nach Polen

Seit 2002 organisieren die Kreisverwaltung Altenkirchen und die Kreisverwaltung des Partnerkreises Krapcowice (Krappitz) in Polen Begegnungen für Jugendliche aus beiden Landkreisen. Unterstützt wurde die Maßnahme finanziell auch diesmal wieder durch das deutsch-polnische Jugendwerk und den Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz-Oppeln.


Region | Nachricht vom 10.08.2007

Bei spektakulärem Unfall verletzt

Spektakulärer Unfall in Daaden: Eine 73-jährige stürzte am Freitag, 10. August, nach der Kollision mit einem anderen Pkw zehn Meter tief mit ihrem Kleinwagen zwischen zwei Wohnhäusern eine Böschung hinunter, nachdem ihr die Vorfahrt genommen worden war. Die ältere Dame kam mit leichten Verletzungen davon. Der Schaden ist beträchtlich


Region | Nachricht vom 10.08.2007

Hydrauliköl verloren - zwei Verletzte

Zwei Personen im Krankenhaus und ein Sachschaden von mindestens 15000 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls am Freitag, 8. August, nahe Wissen. Ein Traktor war um die Mittagszeit auf der L 278 von Richtung Wissen aus in Richtung Morsbach unterwegs, als die Hydraulikölschläuche platzen. Auf mehreren hundert Metern verteilte sich das Öl auf der Fahrbahn. Einer Opel-Astra-Fahrerin wurde dies im Kurvenverlauf vor der Gemarkung Giebelhardt zum Verhängnis. Sie geriet trotz geringer Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte in einen entgegenkommenden Lkw.


Region | Nachricht vom 10.08.2007

Konrad Schwan: "Soli" überdenken

Der Solidaritätszuschlag ist in der jetzigen Form nicht mehr zeitgemäß und muss dringend überdacht werden. Diese Meinung vertritt der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende und Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gebhardshain, Konrad Schwan.


Vereine | Nachricht vom 10.08.2007

Ehrungen bei Marenbacher Schützen

Das Jubiläumsjahr des Schützenvereins "Im Grunde" Marenbach war für den Verein Anlass genug, während des jüngsten Schützenfestes verdiente Mitglieder zu ehren.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2007

Neues Halbjahres-Programm der KVHS

Das neue Kursprogramm der Kreisvolkshochschule (KVHS) ist da und präsentiert einmal mehr vielfältige Angebote für den privaten und beruflichen Alltag im gesamten Kreisgebiet.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2007

Haus Felsenkeller legte Programm vor

Das Haus Felsenkeller legt in diesen Tagen sein neues Bildungs-Halbjahresprogramm in vielen Geschäften und öffentlichen Einrichtungen aus. Die "Bildungsmacher" wagen sich auf verschiedene Themenfelder vor, die bis jetzt noch nicht Bestandteil des Programms waren.


Region | Nachricht vom 09.08.2007

Kirchenkreis hat zwei neue Schulpfarrer

Gleich mit zwei neuen Schulpfarrern startet der Evangelische Kirchenkreis Altenkirchen in das nun bald beginnende Schuljahr. Pfarrer Martin Gerhards (Altenkirchen) wird seinen Dienst im Westerwald-Gymnasium in Altenkirchen antreten, Pfarrer Martin Haßler seinen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Betzdorf.


Region | Nachricht vom 09.08.2007

Uni kooperiert mit Netz-Dienstleister

Websuche mit Google und Co. - jeder kennt sie, die manchmal guten, die manchmal schlechten Suchergebnisse. Doch wie genau entstehen sie? Noch wichtiger als für den Internetsurfer ist die Antwort auf die Frage für Firmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen im Internet präsentieren oder vertreiben. An der Universität Siegen hat die Vivawasser.de AG aus Kiel, die deutschlandweit Webpräsenzen erstellt und betreut, Antworten auf diese Fragen gefunden, und zwar am Informatik-Lehrstuhl von Professor Dr. Erwin Pesch.


Region | Nachricht vom 09.08.2007

Fünf Feuerwehrmänner verpflichtet

Bürgermeister Heijo Höfer verpflichtete jetzt fünf junge Männer zu Mitgliedern der Verbandsgemeindefeuerwehr Altenkirchen und ernannte sie zu Feuerwehr-Anwärtern.


Region | Nachricht vom 09.08.2007

Preise für FOMAAS-Mitarbeiter

Gleich mehrfach wurden Mitarbeiter des Lehrstuhls für Simulationstechnik als Teil des Forschungszentrums für Multidisziplinäre Untersuchungen und Angewandte Systemoptimierung (FOMAAS) an der Universität Siegen in den vergangenen Monaten für ihre Arbeit ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 09.08.2007

Keller in Altenkirchen überschwemmt

In Altenkirchen musste die Feuerwehr Altenkirchen am Donnerstag, 8. August, am Nachmittag ausrücken. Der Grund: Der starke und anhaltende Regen hatte in der Wiedstraße einen Keller überschwemmt.


Region | Nachricht vom 09.08.2007

Gelbe Tonne wird kontrolliert

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen (AWB) und das Entsorgungsunternehmen HML hatten schon im Frühjahr gemeinsam Kontrollen der gelben Tonnen und der gelben Säcke angekündigt. Dies soll jetzt verstärkt geschehen, um damit Fehlbefüllungen zu reduzieren.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Woher stammt Stanzblech-Abfall?

Die Kriminalpolizei in Betzdorf rätselt über die Herkunft von Edel-Stanzblechabfall, der schon am 7. Juni gegen 1 Uhr auf der Ladefläche eines Lkw in Alsdorf festgestellt wurde.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Landesmittel für Ferienbetreuung

Aus dem Förderprogramm des Landes "Ferienbetreuung in Rheinland-Pfalz" erhält der Kreis Altenkirchen eine Zuwendung von insgesamt 7500 Euro. Das vermeldeten jetzt die beiden Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell (Betzdorf) und Thorsten Wehner (Wissen).


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Löschzug I besuchte Firma Narres

Die Brandmeldeanlage der Firma Narres stand auf dem Dienstplan des Löschzuges I (Steinebach) der VG-Feuerwehr Gebhardshain. Insgesamt machten sich 15 Feuerwehrleute zum Unternehmen im Steinebacher Industriegebiet auf.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

AK-Bogenschützen spitze bei EM

Äußerst erfolgreich kehrten die Altenkirchener Bogenschützen von den Europameisterschaften der Feldbogenschützen in Schweden/Schoss Thjolöholm zurück. So wurde Ulrke Koini Europameisterin mit neuem Europarekord bei den Bowhunter-damen, Nadine Salzmann errang hier die Silbernmedaille und Irmgard Deutsch-Höfer die Silberne bei den Barebow-Damen.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Mit "frisierten" Rollern erwischt

Im Rahmen von Zweiradkontrollen wurden am Dienstagmorgen, 7. August, in Altenkirchen zwei Jugendliche festgestellt, die mit "frisierten" Rollern umherfuhren. Die beiden müssen sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Gesundheits- und Krankenpflege

Um die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege geht es in einer Informationsveranstaltung der Agentur für Arbeit in Neuwied.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Mit Straßenreifen zum Erfolg

Mit dem ungewöhnlichen Schritt, in dieser Saison die saarländische Rallyemeisterschaft mit Straßenreifen zu betreiten, haben die dreimaligen Titelträger Lars Mysliwietz und Oliver Schumacher schon für viel Diskussionsstoff gesorgt.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Feuerwehr Hamm hat "offene Tür"

Einen Tag der offenen Tür veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Hamm am Sonntag, 12. August. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Geldkassette lag auf Parkplatz

Gegen Abend am Samstag, 4. August, gegen 22 Uhr fand ein Zeuge auf dem Gerberparkplatz in Betzdorf (neben dem Amtsgericht) eine graue Geldkassette aus Metall, die die Kriminalpolizei bisher keiner Straftat zuordnen konnte.


Region | Nachricht vom 08.08.2007

Zwei Schwerverletzte auf der L 278

Zwei Personen, ein 20-jähriger Pkw-Fahrer und eine 70-jährige Pkw-Fahrerin, wurden bei einem Unfall am Mittwoch, 8. August, gegen 17.15 Uhr, bei einem Unfall auf der L 278 nahe Niederhombach schwer verletzt. Der junge Mann wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste mit der Rettungsschere befreit werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.08.2007

Jungen Gärtnern gratuliert

Etwa 500 Auszubildende haben in Rheinland-Pfalz die Ausbildung in den Grünen Berufen erfolgreich beendet. Anlässlich der bestandenen Abschlussprüfungen als Gärtner freute sich der Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner mit den Absolventen aus dem Kreis Altenkirchen.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.08.2007

Innovationspreis wird vergeben

Mit dem Innovationspreis "sozial AKTIV 2007" zeichnet das Ministerium für Arbeit, Soziales, gesundheit, Familie und Frauen Produkte oder Dienstleistungen aus, die einen Beitrag für die Gesundheit und die Lebensqualität der Menschen sowie für die Weiterentwicklung des des Gesundheitswesens leisten


Kultur | Nachricht vom 08.08.2007

MoBiKu soll neu belebt werden

Das Haus Felsenkeller möchte sein Projekt Mobile Kinder- und Jugendkunstschule (MoBiKu) wieder neu beleben. Die Initiatoren trafen sich jetzt aus diesem Grunde mit dem Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner, um mit ihm das Projekt zu besprechen und für eine Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz zu werben.


Kultur | Nachricht vom 08.08.2007

Kaufmann-Chöre proben fleißig

Für die Kaufmannchöre MGV "Germania" Betzdorf und den Gemischten Chor Birnbach gibt es keine Sommerpause - es wird durchgehend geprobt. Und zwar für den großen Auftritt der beiden Chöre am 3. November gemeinsam mit Gunther Emmerlich in der Betzdorfer Stadthalle.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.08.2007

Zahl der Auszubildenden aufgestockt

Mit zehn neuen Mitarbeitern startet die Westerwald Bank in das neue Ausbildungsjahr. Einige von ihnen haben schon bei einem Praktikum in die Bank hineingeschnuppert, für andere stand der Berufswunsch Bankkauffrau/-mann schon länger fest.


Region | Nachricht vom 06.08.2007

Festbesucher wurde brutal beraubt

Brutal beraubt wurde ein Besucher des Schützenfestes in Birken-Honigsessen, als er sich in der Nacht zum Sonntag, 5. August, auf dem Heimweg in Richtung Morsbach befand.


Region | Nachricht vom 06.08.2007

Landkreis fördert den Sport

Auch in diesem Jahr werden wieder diverse Baumaßnahmen an Sporteinrichtungen durch den Landkreis Altenkirchen bezuschusst. Insgesamt wurden mehr als 28000 Euro zur Verfügung gestellt.


Region | Nachricht vom 05.08.2007

Gambrinus hatte Gerstensaft dabei

Das 39. Schützen- und Kirchweihfest der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen ging mit einem Super-Sommerwetter, strahlenden Majestäten und einem neuen Festbier an den Start. Die Hachenburger Brauerei wurde neuer Vertragspartner für das Fest. Schon seit einiger Zeit ist sie es für die vereinseigene Gaststätte "Hubertushütte", Am Uhlenberg, direkt am Schießstand gelegen.


Region | Nachricht vom 05.08.2007

Flugzeug-Absturz ging glimpflich aus

Am Sonntag, 5. August, gegen 11.10 Uhr ist eine einmotorige Piper beim Landeanflug auf den Flugplatz in Ailertchen abgestürzt. Die Insassen überlebten leicht verletzt.


Vereine | Nachricht vom 04.08.2007

Ferienspaß im Deutschen Museum

Dass man kein Ingenieur sein muss, um all die Technik des täglichen Lebens auch zu verstehen, diese Erfahrung machten jetzt 25 Kinder, die mit dem Betzdorfer Geschichte e. V. im Rahmen des Ferienspaßes der Verbandsgemeinde zu Besuch im Deutschen Museum in Bonn waren.


Region | Nachricht vom 03.08.2007

Musikvereine helfen "Pumuckl"

Die Musikvereine Elkenroth, Steinebach und Kausen spendeten jetzt 1500 Euro für das Kinderhaus "Pumuckl" in Hattert. Das Geld ist der Erlös aus dem alljährlichen Frühjahrskonzert und wurde jetzt an das Kinderhaus übergeben.


Region | Nachricht vom 03.08.2007

Bewerbung gezielt trainieren

Die Verbandsgemeinde Wissen und die Westerwald Bank bieten mit einem Bewerbungs- und Vorstellungsgesprächstraining in den neuen Räumlichkeiten der WW Bank in Wissen allen Schülerinnen und Schülern der Region eine optimale Vorbereitung für den Start in die berufliche Zukunft.


Region | Nachricht vom 03.08.2007

73-Jähriger wird vermisst

Seit den späten Abendstunden des Donnerstags, 2. August, wird der 73-jährige Heinrich Belle aus Papenburg, der sich in Friesenhagen aufhielt, vermisst.


Region | Nachricht vom 02.08.2007

Karl Heinz Franke verabschiedet

Aus dem aktiven Polizeidienst offiziell verabschiedet wurde jetzt der Daadener Bezirksbeamte Karl Heinz Franke, der sich nun nach fast 40 Dienstjahren auf seine Hobbys wie Gartenarbeit und Zierfische freuen kann.


Region | Nachricht vom 02.08.2007

Toll: Gutes Wetter beim Schützenfest

Glück für die Schützenbruderschaft St.Hubertus Birken-Honigsessen. Am Wochenende (4. bis 6. August) wird das 39. Schützen- und Kirchweihfest in strahlendes Sonnenlicht getaucht sein. So prophezeien es jedenfalls (glaubhaft) die Wetterfrösche.


Region | Nachricht vom 01.08.2007

Wehner für faire Milchpreise

Als "grundsätzlich richtig" bezeichnet der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner, dass Verbraucher für hochwertige Lebensmittel wie die Milch auch realistische Preise zahlen.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.08.2007

IHK: Kreis ist topp bei Lehrstellen

Die Statistiken der Agentur für Arbeit mögen es anders darstellen, die IHK weiß es besser: Der Kreis Altenkirchen ist topp beim Zuwachs an Lehrstellen, spitze im IHK-Bezirk. Diese erfreuliche Tatsache wurde am Dienstag Nachmittag publik, als IHK-Präsident Manfred Sattler seine Sommer-Rundreise zu allen sieben Geschäftsstellen des IHK-Bezirks Koblenz auf dem Molzberg in Kirchen begann. Und noch etwas Erfreuliches hatte Sattler mit im Gepäck: Die Geschäftsstelle im Kreis steht in keiner Weise zur Disposition.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.08.2007

Brucherseifer bildet fleißig aus

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres haben bei der Spedition Brucherseifer in Wissen sieben Auszubildende ihre Berufsausbildung begonnen. Erst kürzlich hatte es für das ausbildungsfreudige Unternehmen eine Ehrenurkunde der IHK gegeben.


Vereine | Nachricht vom 01.08.2007

"Ü-40er" weiter auf Erfolgskurs

Beim Max-Schäfer-Gedächtnis-Turnier der SpVgg Hurst-Rosbach in Rosbach besiegte das AH-Ü 40-Team der SG Niederhausen-Birkenbeul im Endspiel den VfB Wissen durch das goldene Tor von Torsten Triebsch mit 1:0 und gewann damit für ein Jahr den Wanderpokal.


Region | Nachricht vom 31.07.2007

Zahl der Arbeitslosen leicht gestiegen

In diesem Monat ist die Arbeitslosigkeit in der Region jahreszeitlich bedingt wieder leicht angestiegen, wobei die Entwicklungen in den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen unterschiedlich war. Dies gab die Agentur für Arbeit in Neuwied am Dienstagmorgen, 31. Juli, bekannt. Die Arbeitslosenquote stieg von 6,7 Prozent im Juni auf 6,9 Prozent im Juli.


Region | Nachricht vom 31.07.2007

Wohnhaus brannte lichterloh

Lichterloh in Flammen stand in der Nacht von Montag auf Dienstag, kurz nach Mitternacht, ein Wohnhaus in Birken-Honigsessen. Ein 45-jähriger Hausbewohner musste mit einer Rauchvergiftung ins DRK-Klinikum nach Kirchen gebracht werden, acht Personen wurden vorübergehend obdachlos. Der Schaden ist immens.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.07.2007

Ortmann einmal mehr ausgezeichnet

Wenn Günter Schmitt die Firma Opel Ortmann in Wissen besucht, ist er stets ein gern gesehener Gast. Denn der Opel-Distriktleiter Service hat immer etwas in seinem Koffer, was Chef Dietmar Ortmann und sein Team erfreut - eine weitere Auszeichnung für die Wissener Service-Riesen. Auch am Dienstag war das nicht anders.


Region | Nachricht vom 30.07.2007

Altengerechtes Wohnen in Daaden

Die neue Anlage für altengerechtes Wohnen in Daaden besichtigte jetzt der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes, Dr. Matthias Krell, gemeinsam mit Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft 60 plus. Besonderes Interesse hatten die Besucher daran, wie barrierefreies Wohnen und Formen des sozialen Zusammenlebens der Bewohner in der Wohnanlage umgesetzt werden.


Region | Nachricht vom 30.07.2007

3000 Euro für Caritaswerkstatt

"Die Förderung sowie die berufliche und soziale Integration von Menschen mit Behinderung aus dem Westerwaldkreis und dem westlichen Rhein-Lahn-Kreis", so lautet kurz gefasst der Auftrag der Caritaswerkstätten Westerwald-Rhein-Lahn. Einer von sieben Standorten des 1975 gegründeten Verbandes in der Region ist der Betrieb in Rotenhain. Er erhielt jetzt von der Westerwald Bank eine 3000-Euro-Spende.


Region | Nachricht vom 30.07.2007

Dieb ließ seine Schuhe zurück

Wenn man es eilig hat, vergisst man schon einmal etwas. Eher selten dürfte es sich dabei um Schuhe handeln, die man zuvor noch an den Füßen hatte, es sei denn, man ist ein Einbrecher und wird ertappt, muss Hals über Kopf die Flucht ergreifen. So geschehen in der Nacht zum Montag in Betzdorf.


Region | Nachricht vom 30.07.2007

Politik nur etwas für Workaholics?

Während sich ihre Freunde dem achtstündigen Rhythmus der Akkordarbeit beugen und in Fabrikhallen ihr Taschengeld verdienen, lernt Lea Donalies ungekannte Arbeitszeiten kennen. Als Praktikantin ist sie zwei Monate mit dem CDU-Generalsekratär und MdL Dr. Josef Rosenbauer landesweit unterwegs. Sie beschäftigt sich mit Pressetexten und Zeitungsauswertung, schreibt selbst Artikel und assistiert bei Vorträgen - und sie lernt die Straßen von Rheinland-Pfalz kennen.


Region | Nachricht vom 30.07.2007

Kloster öffnet für BGV die Pforten

Fast genau 80 Jahre nach der Grundsteinlegung im Jahre 1926 erfüllte sich im Missionshaus "Hl. Familie" Bruche ein langgehegter Wunsch: Im September 2006 wurde zwischen den Häusern I und II ein Verbindungsgang eröffnet.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.07.2007

Praxistag soll Chancen steigern

Ab dem Schuljahr 2007/2008 soll ein wöchentlicher Praxistag in Handwerksbetrieben den Schülern der Region helfen, sich bereits während der Schulzeit ein reales Bild von einem möglichen Ausbildungsberuf und den dazu notwendigen Anforderungen zu machen.


Region | Nachricht vom 29.07.2007

Doppelerfolg für H&S-Team

Einen klaren Doppelsieg feierte das Fluterscher H&S-Rallyesport-Team bei der ADAC-Eifel-Rallye in der Klasse bis zwei Liter Hubraum.


Region | Nachricht vom 29.07.2007

37-jähriger Ex-Lover rastete aus

Ziemlich ausgerastet ist ein 37-Jähriger am Samstagabend in Betzdorf. Gegen 20.30 Uhr wurde die Polizei von einer 18-Jährigen verständigt, dass ihr Ex-Freund in der gemeinsam genutzten Wohnung randaliere. Sie sei geflüchtet, ihre Mutter aber noch in der Wohnung.


Vereine | Nachricht vom 29.07.2007

Geselligkeit wurde groß geschrieben

Beim Sportfest der SG Niederhausen-Birkenbeul war nicht nur Fußballspielen angesagt, auch die geselligen Veranstaltungen wurden zu Höhepunkten während der Sportwoche auf der Waldsportanlage Hohe Grete. Was hier auf der Theaterbühne im Festzelt am Sportplatz im "Sommernachts-Theater" geboten wurde, war sehenswert und höchst unterhaltsam. In kurzweiligen Aufführungen zeigten alle Abteilungen des Vereins, was sie in wochenlangen Proben einstudiert hatten.


Region | Nachricht vom 28.07.2007

Bonnekessel ist deutscher Meister

Für Michael Bonnekessel (Hamm) hat sich ein "Sommertraum" erfüllt. Bei der Mountainbike-DM in Wetter an der Ruhr konnte er - nach mehreren Anläufen - aufs Siegerpotest steigen: "Bonne" ist deutscher Meister.


Region | Nachricht vom 27.07.2007

Stadt übernimmt Flächen von Krupp

Nachdem die grundsätzliche Einigung zwischen der TyssenKrupp Real Estate GmbH und der Stadt Wissen über den Verkauf von Grundstücken bereits vor einiger Zeit erzielt worden war, fand nun die Unterzeichnung des Kaufvertrages vor der Wissener Notarin Eva Flohr statt.


Region | Nachricht vom 27.07.2007

SPD für interkommunale Projekte

Mitglieder der Kirchener SPD trafen sich zu einer Klausurtagung auf "Concordia" in Dermbach. Die gesellschaftlichen Veränderungen und die damit verbundenen Herausforderungen an kommunalpolitisches Handeln standen dabei im Mittelpunkt der Diskussionen. So ging es um Flächenverbrauch für Gewerbe- und Wohngebiete, Familien, Senioren sowie um den Straßenbau.


Region | Nachricht vom 27.07.2007

Schwerer Unfall auf der Bahnparallele

Schwerer Unfall am späten Freitagnachmittag auf der Bahnparallele in Wissen. Drei kleine Kinder, eine Frau und ein Mann mussten verletzt beziehungsweise mit Schocks ins Krankenhaus nach Altenkirchen gebracht werden. An zwei Fahrzeugen entstand Totalschaden.


Region | Nachricht vom 26.07.2007

Mountainbikepark ist umstritten

Für die einen ein Traum, für die anderen eher ein Alptraum - der geplante "Mountainbikepark Westerwald" wurde am Mittwoch in einer Informationsveranstaltung in der Kreisverwaltung kontrovers diskutiert. Während die geladenen Experten den geladenen Gästen das Projekt schmackhaft machen wollten, blieb Waldbesitzern, Jägern und auch Landwirten der offerierte Bissen eher im Halse stecken. Landrat Michael Liebers Ziel, die 180 Kilometer lange Strecke im Oberkreis schon in einem Jahr freigeben zu können, steht damit noch in den Sternen.


Region | Nachricht vom 26.07.2007

Freibad Open-Air mit Live-Musik

Am Samstag, 4. August, veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz aus Kirchen-Wehbach unter Mitwirkung der örtlichen Vereine eine Open-Air-Veranstaltung im Freibad Wehbach. Bereits 2005 konnte das DRK mit dem "Spiel-Spaß-Erlebnistag" etwa 1500 Menschen, darunter hauptsächlich Kinder, auf den Sportplatz nach Wehnach locken. Damals hatte man eine Art Spiel ohne Grenzen für die Kleinen aus der Umgebung durchgeführt.


Region | Nachricht vom 26.07.2007

Die Feldwespe ist ein "Nützling"

Ein sonniger Tag. Unter einem Dachziegel hängt ein kleines Wespennest, es ist eine offene Wabe. Darauf sitzen einige Wespen und inspizieren mit tastenden Fühlern die Brut. In noch verschlossenen Zellen liegen Wespenpuppen kurz vor dem Schlüpfen. Eine Wespe läuft langsam über die Wabe und schwirrt dabei intensiv mit den Flügeln. Von Zeit zu Zeit fliegt sie zu einer nahegelegenen Pfütze und holt Wasser, das sie auf die noch verschlossenen Nestzellen verteilt. Dann wieder intensives Flügelschwirren - die Wespe kühlt das Nest und nutzt dafür die Kälte, die beim Verdunsten von Flüssigkeit entsteht.


Region | Nachricht vom 25.07.2007

SPD: EIZ in die Nähe des Windparks

Die SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Gebhardshain möchte das geplante Energie-Informationszentrum des Kreises Altenkirchen in der Nähe des neuen Windparkes Spielstück-Tannenhof in der Verbandsgemeinde Gebhardshain angesiedelt wissen. Für die Sozialdemokraten wäre dies ein nahezu idealer Standort. In einem Brief an Landrat Michael Lieber und den Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner machen sie sich für diese Lösung stark.


Region | Nachricht vom 25.07.2007

Geflügel muss gemeldet werden

Nach den jüngsten Ausbrüchen der Vogelgrippe (Geflügelpest) bei Wildvögeln in Deutschland wird die Gefahr der Einschleppung in Hausgeflügelbestände wieder als hoch eingeschätzt. Dies nimmt die Kreisverwaltung zum Anlass, erneut darauf hinzuweisen, dass jede Geflügelhaltung (wie auch jede andere Nutztierhaltung) beim Veterinäramt angezeigt werden muss und besondere Biosicherungsmaßnahmen einzuhalten sind.


Werbung