Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38391 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Region | Nachricht vom 25.01.2012

Fußball-Nationalspieler Cacau zu Gast beim 15. Neujahrsempfang in Hamm

„Vorbild sein“, unter diesem zur Zeit aktuellen und facettenreichen Leitgedanken stand der 15. gemeinsame Hammer Neujahrsempfang, in dessen Mittelpunkt Fußball-Nationalspieler Cacau vom VfB Stuttgart sowie Dipl. Sportlehrer und DFB-Fußballlehrer Frank Schaefer, derzeit Koordinator Talententwicklung des 1. FC Köln, in einer von Dietmar Ness (profipartner24) moderierten Gesprächsrunde über ihren christlichen Glauben, ihr Verhältnis zu Jesus Christus und ihren Werdegang sprachen.


Region | Nachricht vom 25.01.2012

Polizeiliche Maßnahmen in der Rauschgiftszene

In den frühen Morgenstunden des 24. Januar, durchsuchten Kräfte der Kriminalinspektion Betzdorf, unterstützt von zahlreichen Kräften der Bereitschaftspolizei und unter Mithilfe von zwei Diensthundeführern mit Rauschgiftsuchhunden aufgrund richterlicher Anordnung Wohnungen im gesamten Kreis Altenkirchen und im Bereich der angrenzenden Verbandsgemeinde Puderbach (Kreis Neuwied).


Region | Nachricht vom 25.01.2012

Schnupperstunde bei der Bläserklasse der IGS Hamm

Zu einer Schnupperstunde besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4 der Verbandsgemeindegrundschulen Hamm und Etzbach eine Probe der Bläserklasse 5 an der IGS Hamm. Die Einschreibungsfrist für die kommenden 5. Klässler ist vom 30. Januar bis 3. Februar 2012.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Drei Landkreise machen fit fürs Ehrenamt

Die Landkreise Neuwied, Altenkirchen und der Westerwaldkreis bieten im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" eine gemeinsame Fortbildungsmöglichkeit für ehrenamtlich Tätige in der Jugendarbeit an.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Westerwald Bank in Altenkirchen: Zurück am Schlossplatz

Die Westerwald Bank ist wieder da - zumindest hat sie in Altenkirchen ihre angestammte Geschäftsstelle am Schlossplatz wieder in Betrieb genommen und dies mit rund 200 Gästen gefeiert. Einhelliges Fazit: Ein rundum gelungener Umbau.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Mord in Kroppach - Kripo bittet Bevölkerung um Mithilfe

Der Pächter der Pizzeria "In der Kurve" in Kroppach ist einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Am Sonntag Vormittag hatte die Ehefrau ihren schwerverletzten Mann im Gastraum gefunden, er starb an den Folgen der schweren Stichverletzungen am gleichen Tag. Die Kripo Koblenz bildete ein Sonderkommission und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Grünen gründen neuen Ortsverband Wissen/Hamm

Grüne Politik nicht nur im Land, auch in den Kommunen umsetzen führte zur Gründung des neuen Kombi-Ortsverbandes Wissen/Hamm der Bündnisgrünen. Vom Kreisverband war die Gründungsversammlung entsprechend vorbereitet worden. Der neue Vorstand war schnell gewählt.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

CDU Wissen will mehr Leben im Alten Zollhaus

Geht es nach der CDU-Stadtratsfraktion in Wissen, soll das Alte Zollhaus stärker genutzt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Auf Basis bereits früher entwickelter Konzepte will man sich nun Gedanken machen, wie das historische Gebäude in der Siegstadt mit mehr Leben gefüllt werden kann, ohne dabei immense Kosten zu verursachen. In Sachen Umsetzung setzt man auf das bürgerschaftliche Engagement der Wissener.


Region | Nachricht vom 24.01.2012

Warnung vor betrügerischen "Polizei"-Anrufen

„Hier spricht die Polizei. Wir haben eine wichtige Mitteilung für Sie. Drücken Sie bitte die 1!“ – Opfer sollen Kontodaten preisgeben – Auch Weiterschaltung auf teure 0900-Nummern möglich

Mainz. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor einer neuen Betrugsmasche, die die Polizei ganz besonders tangiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.01.2012

3. Altenkirchener Hochzeitsmesse wurde Publikumsmagnet

Die 3. Altenkirchener Hochzeitsmesse im besonderen Ambiente sorgte am frühen Nachmittag für Parkplatzmangel in der Kreisstadt. Viele hundert Gäste kamen und im Zentrum des Interesses stand die Modenschau. Mode für den schönsten Tag im Leben eines Brautpaares, Festtagsmode und alles rund um´s Heiraten gab es zu sehen und zu erleben.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Guter Start aus der Winterpause

Die Faustballerinnen des VfL Kirchen starteten gut aus der Winterpause und bleiben auf dem dritten Tabellenplatz der 2. Bundesliga West. Beim Spiel in Koblenz zeigten die Mädels aus Kirchen trotz kleiner Schwächen ein gutes Spiel.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Frauenchor Forst zog positive Bilanz

Die Mitgliederversammlung des Frauenchores Forst zeigte für das abgelaufenen Geschäftsjahr eine positve Bilanz. Mit dem neu gewählten Vorstand hat der Chor auch 2012 viel vor. So steht am 25. Februar ein Benefizkonzert in der evangelischen Kirchen in Hamm auf dem Programm. Der Delegiertentag des Kreis-Chorverbandes wird ebenfalls vom Frauenchor Forst ausgerichtet.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Gold für verdiente Musiker

Im Rahmen der Jahresversammlung der Daadetaler Knappenkapelle gab es das Goldene Ehrenzeichen des Landesmusikverbandes für verdiente Musiker der Daadetaler Knappenkapelle. Michael Ullrich vom Kreismusikverband würdigte die Verdienste der Musiker Dieter Franz und Frank Märker. Aber auch die Mitglieder wurden geehrt, denn ohne treue Mitglieder kann kein Verein bestehen.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Wintermarsch der Reservisten

Die heimischen Reservisten der unterscheidlichen Ortsverbände übten Geländerorientirung mit einem Wintermarsch rund um Betzdorf und Kirchen. Dabei standen Geländeorientierung im und Entfernungenschätzen sowie der Gebrauch des Kompasses im Zentrum.


Vereine | Nachricht vom 23.01.2012

Faustballer U14 auf Platz 2 und 3

Die Faustballer der Altersklasse U14 des VfL Kirchen lieferten am letzten Spieltag ohne Zweifel spannende Spiele. Jetzt geht es um die Qualifikation für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.


Kultur | Nachricht vom 23.01.2012

Die Premiere der "Bühnenmäuse" gelang perfekt

"Ausgerechnt Heiligabend" - so heißt die lustige und turbulente Komödie, die von den Wissener Bühnenmäusen noch drei Mal gespielt wird. Die Premiere gelang hervorragend und ein begeistertes Publikum feierte das Ensemble. Eigens angereist waren die Autoren des Stückes, sie sparten nicht mit Applaus.


Region | Nachricht vom 22.01.2012

Kreis erhält finanzielle Entlastung beim Wohngeld

MdL Thorsten Wehner freut sich, dass im Haushaltsentwurf der Landesregierung Mittel für die Kommunen bereitgestellt werde, die insbesondere die Leistungen im Sozialbereich abdecken würden. Für den Landkreis bedeute dies eine Entlastung für die Kosten der Unterkunft von Empfängern der Grundsicherung. Statt 32.500 Euro pro Jahr soll es jetzt 391.000 Euro geben.


Region | Nachricht vom 22.01.2012

MdB Elke Hoff besuchte die FDP an der Sieg

MdB Elke Hoff kam trotz vollen Terminskalenders zu den Parteifreunden nach Kirchen und traf den Kreisvorsitzenden sowie die Mitglieder der Partei aus Kirchen und Betzdorf zum Gedankenaustausch. Positiv für die FDP: im Kreis gibt es keine Austritte, die Mitgliederzahlen sind stabil. Der Brückenneubau in Kirchen sowie die Ortsumgehung Mudersbach waren die lokalen Themen.


Region | Nachricht vom 22.01.2012

Beim Auffahren auf die A3 ins Schleudern gekommen: Kollision

Straßenhaus. Am Samstagabend (21.1.) gegen 20.55 Uhr kam es auf der A3 im Bereich der Gemarkung Straßenhaus – in Höhe der Anschlussstelle Neuwied/Rengsdorf/Horhausen – in Fahrtrichtung Köln zu einem Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

Stinners Museumsscheune besucht

Der MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe besuchte die Museumsstube der Familie Stinner in Morsbach-Strick. Das private Heimatmuseum wurde mit viel Liebe ausgestaltet und zeigt einen Blick auf vergangene Zeiten. Die Sänger bedankten sich für informative Führung.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

SV Wissen ehrte Mitglieder für Verdienste

Der Wissener Schützenverein ehrte im Rahmen der Mitgliederversammlung verdiente Schützen und langjährige Mitglieder. Es gab den Rückblick auf das abgelaufene Jahr und ein großes Kompliment galt dem jungen König Damiano und seinem Hofstaat.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

KG "Fidele Jongen" Pracht begeisterten mit lebhaftem Programm

Bunt, stimmungsvoll und energiegeladen – so startete die KG "Fidele Jongen" in die 5. Jahreszeit. Die jährliche Prunksitzung in der Raiffeisenhalle in Hamm erfreute sich auch in diesem Jahr einer Vielzahl von Gästen. Mit Büttenreden sowie musikalischen und tänzerischen Showeinlagen wurde die Karnevalssession gebührend eingeleitet. Auch im 60. Jahr der "Fidelen Jongen" wurde das Narrenschiff so richtig in Fahrt gebracht.


Vereine | Nachricht vom 22.01.2012

Bären verlieren bei den Moskitos Essen mit 2:9

EHC Neuwied hat beim Favoriten klar das Nachsehen - Büermann und Petry treffen für die Deichstädter

Neuwied. Klare Niederlage für den EHC Neuwied in Essen: Die Bären haben das erste Auswärtsspiel in der Oberliga-Aufstiegsrunde bei den favorisierten Moskitos mit 2:9 (0:1, 1:5, 1:3) verloren.


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Bildungswerk präsentiert neues Programm

Mit einem umfangreichen Programm startet das Katholische Bildungswerk in Marienthal in das Jahr 2012. Das Programm in der bewährten Qualität für das erste Halbjahr ist jetzt erschienen und liegt in allen kirchlichen und öffentlichen Einrichtungen aus.


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Sportplatz erhielt neue Tore

Zwei neue Jugendfußballtore erhielt der Sportplatz an der Henry-Hütte in Seelbach-Bettgenhausen. Der Wiedbachtaler Hobby Club freut sich und sagte dem RWE danke. Denn mit der RWE-Aktion "Aktiv vor Ort" und Mitarbeiterin Anke Klein wurde dies möglich


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Sportlerehrung in Daaden zeigte hohen Leistungswillen

Die zentrale Sportlerehrung in der Verbandsgemeinde Daaden führte in diesem Jahr 62 Kinder und Erwachsene aus neun Vereinen in den Ratssaal. Es wurden die Erfolge der Sportlerinnen und Sportler geehrt, darunter auch Weltmeister Gerrit Rosenkranz. Bürgermeister Wolfgang Schneider würdigte die Freizeitsportler als Sportbotschafter des Daadener Landes.


Region | Nachricht vom 21.01.2012

DRK-Vortrag stieß auf großes Interesse

Das Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung lockte so viele Menschen nach Altenkirchen zum DRK-Betreuungsverein, dass nach kurzer Zeit der Seminarraum überfüllt war. Deshalb wird die Informationsveranstaltung wiederholt,


Region | Nachricht vom 21.01.2012

Neitersen erhielt Ortswappen zum 750-jährigen Jubiläum

Anlässlich des Jubiläums 750 Jahre Neitersen feierte die Ortsgemeinde die Einführung ihres Ortswappens. Ortsbürgermeister Horst Klein begrüßte dazu rund 150 Gäste aus Politik, Gesellschaft und Gemeinde in der Wiedhalle. Landrat Michael Lieber verlieh feierlich die Genehmigungsurkunde. Neitersen wurde erstmals 1262 urkundlich erwähnt.


Vereine | Nachricht vom 21.01.2012

Betzdorf und die Eisenbahn

Auf großes Interesse stieß der Vortrag des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) im Altenzentrum zum Thema Eisenbahn in Betzdorf. Abgerundet wurden die Geschichten mit einer Bilderchronik zur Geschichte des Bahnhofsgebäudes.


Kultur | Nachricht vom 21.01.2012

Der Armut im reichen Land ein Gesicht geben

Die Wanderausstellung "Kunst trotz(t) Armut", die bundesweit unterwegs ist, ist derzeit in Altenkirchen zu sehen. Zur Eröffnung in der Kreissparkasse Altenkirchen kam Kurator Andreas Pitz und stellte die Exponate vor. Auf Initiative der Wohlfahrtsverbände im Kreis Altenkirchen ist die Ausstellung bis zum 9. Februar in der Kreissparkasse und in der Kreisverwaltung zu sehen. Der Armut in einem reichen Land ein Gesicht geben - mit der Kunst als besondere Ausdrucksorm.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Kreis-Jugendforum tagte zum 1. Mal

Die Jugendfeuerwehren des Landkreises Altenkirchen trafen sich zum Neujahrsempfang in Niederfischbach. Das Kreis-Jugendforum erarbeitete dabei wichtige Eckpunkte für die Erstellung eines Werbeflyers, der Jugendliche mit Migrationshintergrund ansprechen soll.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Schokoladengenuss und Kinderarbeit

Angehende Erzieherinnen der Berufsbildenden Schule Wissen befragten Besucher des Betzdorfer Wochenmarktes zum Thema Kakao, Schokolade und die Hintergründe der Produktion. Sklaverei und Kinderarbeit auf den Plantagen sind leider Realität, doch niemand scheint dieses Thema zu interessieren. Hauptsache, der süße Genuss ist billig.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg

Die Handwerkskammer Koblenz bietet ein Kommunikations- und Telefontraining in der Westerwald-Akademie in Wissen an. Gespräche zwischen Menschen gewinnen an Bedeutung, trotz der modernen Kommunikationsmittel wie Mailpost oder SMS. Auch der richtige Umgang mit und an dem Telefon ist entscheidend für den Erfolg.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Mitmachen beim Europapreis

"Europa ist mehr als der Euro", sagt MdL Dr. Peter Enders und unterstützt die Bewerbungen für den Europapreis 2012. Angesprochen sind Partnerschaftsvereine, Schulen, Vereine, Städte und Kommunen, die sich mit kreativen Ideen in Sachen Europa beschäftigen.


Region | Nachricht vom 20.01.2012

Ziege mit Armbrustpfeil getötet

Unglaublich - aber wahr: im kleinen Tierpark, den die Gemeinde Steimel unterhält, wurde eine Ziege mit einem Armbrustpfeil getötet. Dringend sucht die Polizei Altenkirchen Hinweise zum Pfeil, zur Waffe und möglichen Tätern.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.01.2012

Kindertagesstätte hat jetzt "Traumraum"

Die Kindertagesstätte "Wirbelwind" in Kirchen-Freusburg hat jetzt einen schmucken "Traumraum", der mit ehrenamtlichem Engagement und einer Spende der Deutschen Bank Betzdorf realisiert wurde.


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Drei Tage kfd-Frauenkarneval

Ab sofort sind die Eintrittskarten für die Frauensitzungen der kfd Wissen erhältlich. Drei Tage, am 12., 13. und 14. Februar geht im katholischen Pfarrheim in Wissen die fröhliche Sitzung von Frauen für Frauen über die Bühne.


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Caritas sucht Gastfamilien für Tschernobylkinder

Seit 20 Jahren gibt es die Tschernobyl-Nothilfegruppe des Caritas-Verbandes Betzdorf. Auch in diesem Jahr kommen Kinder zur Erholung in die Region. Es werden noch Gastfamilien gesucht, die im August ein Kind aufnehmen wollen. Die Situation in Weißrussland ist besorgniserregend, umso wichtige ist die Hilfe für Kinder und Jugendliche.


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Unfall mit Holztransporter verlief glimpflich

Ein Unfall auf der B 8 mit einem Holztransporter, der die Vorfahrt missachtete, verlief zum Glück für den Fahrer eines Pkw glimpflich. Es entstand hoher Sachschaden


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Kreis-SPD vermisst konstruktive Vorschläge

Die Kreis-SPD ist über CDU-Aussagen zur Landespolitik beim diesjährigen Dreikönigstreffen verärgert und vermisst konstruktive Vorschläge. In einer Pressemitteilung wünschen sich die Sozialdemokraten konkrete Vorschläge der Opposition, vor allem zum Thema Finanzen.


Region | Nachricht vom 19.01.2012

Bildung und Kultur für Jugendliche

Das Kreisjugendamt Altenkirchen bietet in Kooperation mit den Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen zwei interessante Fahrten, für die man sich jetzt schon anmelden sollte. Einmal geht es in den Osterferien nach Oberhausen, zu magischen Orten und dem Musical "Dirty Dancing". Eine Mehrtagesfahrt führt nach Dresden, wo Spaß haben, genießen und lernen auf äußerst interessante Weise verknüpft werden.


Vereine | Nachricht vom 19.01.2012

SSV Alsorf sagte Danke

Ein Fest für alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer richtet der Schießsportverein (SSV) Alsdorf aus. Ohne dieses Engagement wäre im Verein vieles nicht möglich.


Kultur | Nachricht vom 19.01.2012

Ein literarisch-musikalisches Bilderbuch

Eine besondere Kulturveranstaltung bietet die Stiftung Kultur im Kreis Altenkirchen am 8. März um 20 Uhr im Kulturwerk Wissen. Es wird eine faszinierde Hommage an den berühmten Maler Paul Gauguin präsentiert. Susanne von Borsody kommt als Rezitatorin, Musik dazu präsentiert das Duo "Leccornia".


Region | Nachricht vom 18.01.2012

Kommunaler Klimaschutz wird im AK-Land groß geschrieben

Photovoltaik, Windenergie und Biomasse – die Energiequellen der Zukunft?! Der diesjährige Neujahrsempfang im Kreishaus in Altenkirchen stand ganz unter dem Motto "Kommunaler Klimaschutz". Landrat Michael Lieber konkretisierte die Haushaltsituation des AK-Landes und eröffnete den Blick auf die anhaltende Negativentwicklung. Gastredner Martin Kittelberger, leitender Planer der Planungsgemeinschaft Mittelrhein-Westerwald, sprach über erneuerbare Energien.


Region | Nachricht vom 18.01.2012

Auftakt des Jubiläumsjahres mit 600 Gästen

Die Westerwald Bank lud zum Neujahrsempfang nach Ransbach-Baumbach. Und wieder drängten sich die Besucher dicht an dicht. Zum Start ins Jubiläumsjahr „2 x 150 Jahre Westerwald Bank“ hatte Vorstandssprecher Wilhelm Höser eine Reihe guter Nachrichten mitgebracht.


Region | Nachricht vom 17.01.2012

Feuerwehr Kirchen blickte auf ein arbeitsreiches Jahr zurück

Im Jahresrückblick der Freiwilligen Feuerwehr Kirchen gab es ungewöhnliche Einsätze, die deutlich die vielen Facetten der Arbeit der Einsatzkräfte zeigten. Insgesamt wurden 83 Einsätze abgearbeitet, die 40 ehrenamtlich tätigen Frauen und Männer der Kirchener Feuerwehr kam dabei auf 3636 Einsatzstunden.


Region | Nachricht vom 17.01.2012

Grüne gründen "Kombi-Ortsverband" Wissen-Hamm

Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen setzt die "Begrünungs-Offensive" auf der kommunalen Ebene fort. Am Montag, 23. Januar wird ein neuer "Kombi-Ortsverband" Wissen-Hamm gegründet. Gastreferentin der öffentlichen Gründungsversammlung ist MdL Anna Neuhof.


Region | Nachricht vom 17.01.2012

Glühweinaktion am Rathaus brachte 800 Euro

Das Glühweinhäuschen am Wissener Rathaus in den Dezemberwochen ist mittlerweile recht beliebt und gehört einfach dazu. In diesem Jahr waren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung erneut im Einsatz, um für einen caritativen Zweck zu spenden. 800 Euro gingen an die Stiftung "Fly & Help" von Reiner Meutsch.


Region | Nachricht vom 17.01.2012

Medizinische Versorgung im ländlichen Raum sicherstellen

Das neue Versorgungsstrukturgesetz im Gesundheitswesen diskutierten mit dem niedergelassenen Arzt Dr. Karl-Heiner Nöllgen MdB Erwin Rüddel und MdL Dr. Peter Enders. Es ging um die medizinische Versorgung im ländlichen Raum.


Region | Nachricht vom 17.01.2012

Vorbereitung für Weltgebetstag der Frauen

Der Weltgebetstag der Frauen steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Steht auf für Gerechtigkeit". Malaysia steht im Mittelpunkt des diesjährigen Weltgebetstages. Das erste Vorbereitungstreffen ist am Montag, 23. Januar.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.01.2012

Regionaler Solarstrom wird wirtschaftlicher

Solarstrom aus der Region wird noch wirtschaftlicher und es lohnt sich. Der Eigenverbrauch steht bei der Stromerzeugung mit Photovoltaikanlagen im Mittelpunkt, nicht so sehr die Einspeisung ins Netz.


Kultur | Nachricht vom 17.01.2012

Ausstellung "Kunst trotz(t) Armut" im Landkreis

Die bundesweit vielbeachtete Wanderausstellung "Kunst trotz(t) Armut" ist vom 20. Januar bis 9. Februar im Landkreis Altenkirchen zu sehen. Es geht in der Ausstellung um Armut, soziale Ausgrenzung und Wohungslosigkeit. Die Ausstellung umfasst Werke bekannter Künstler und Exponate betroffener Menschen. An zwei Orten, in der Kreissparkasse und der Kreisverwaltung ist die Ausstellung zu sehen.


Region | Nachricht vom 16.01.2012

Dreikönigstreffen mit Julia Klöckner

Gut gelaunt und kämpferisch zeigte sich die CDU-Landesvorsitzende und Oppositionsführerin Julia Klöckner beim Dreikönigstreffen der CDU im Kreis Altenkirchen. Diskutierte Themen waren unter anderem die Kommunalreform, die Breitbandversorgung, die Finanzpolitik und auch der Truppenübungsplatz Stegskopf.


Region | Nachricht vom 16.01.2012

Sabrina Mockenhaupt ist Sportlerin des Jahres in RLP

Die Landessportlerwahl des Jahres 2011 brachte für Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) den ersten Platz und sie wurde zur Sportlerin des Jahres gekürt. Die 31-jährige Athletin aus dem Landkreis Altenkirchen sicherte sich das Ticket für Olympia 2012 in London.


Region | Nachricht vom 16.01.2012

Jugendkunstschule bietet auch Schweißen

Im Angebot der Jugendkunstschule im Kreis Altenkirchen findet sich zum Jahresbeginn ein Comic- und Manga-Kurs sowie ein Schweißkurs für Jugendliche und Erwachsene. Kunstwerke aus Eisen und Stahl - es ist machbar. Auf den Spuren berühmter Comic-Zeichner wandeln und die eigen Figur entwickeln - auch das geht.


Vereine | Nachricht vom 16.01.2012

Kleintier- und Heimatmarkt in Vorbereitung

Seit mehr als 50 Jahren gehörte der Kleintiermarkt des Wissener Rassegeflügelzuchtvereins (RGZV) zu einer beliebten Veranstaltung in der Region. Es gab in den letzten Jahren die Vogelgrippeschutz-Verordnung, die den Markt verbot. Jetzt wird er in Kleintier- und Heimatmarkt umbenannt falls die Verordnung in Kraft bleibt. Ein Dank des Vereins galt dem Vorsitzenden Werner Schultheis, der seit 15 Jahren die Geschicke des Vereins leitet


Vereine | Nachricht vom 16.01.2012

MGV "Glück Auf" Forst hat Jubiläum fest im Blick

In einem besonderen Fokus stand bei der Jahreshauptversammlung des MGV „Glück Auf“ Forst im Dorfgemeinschaftshaus Seifen das im nächsten Jahr anstehende 125-jährige Bestehen des Vereins. Die Jubiläumsfeiern finden am 8. und 9. Juni 2013 statt. Einstimmige Beschlüsse fasste die Versammlung bei den Neuwahlen zum Vorstand und einer Satzungsänderung. Ehrungen gehörten dazu.


Vereine | Nachricht vom 16.01.2012

"Wesser Fastowendzuch" am 21. Februar

Es ist bald wieder soweit: Die fünfte Jahreszeit steht bevor, und damit auch der legendäre „Wesser Fastowendzuch“ am 21. Februar wirft seine Schatten voraus. Es gilt für alle, die am Zug teilnehmen wollen: eine Anmeldung ist erforderlich.


Kultur | Nachricht vom 16.01.2012

Heimatvarieté "Saalü" eroberte Bitzen blitzschnell

Das Heimatvarieté "Saalü" eroberte den "Berg" im rappelvollen St.-Andreas-Haus in Bitzen. Die Mischung aus Kabarett, Musik, Akrobatik und Kleinkunst mit viel Lokalkolorit begeisterte das Publikum. Mitmachen war angesagt, und dies geschah unter der besonderen Mitwirkung der Profis von "Saalü". Immer steht bei den Aufführungen ein Dorf, seine Geschichten und die Menschen im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 15.01.2012

Landessynode legte Konzept zur Personalplanung fest

Die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland tagte in Bad Neuenahr. Die Delegierten aus dem Kirchenkreis Altenkirchen bringen zahlreiche Anregungen mit in die Gemeinden, im Mittelpunkt wird die zukünftige Personalplanung stehen. Die gemeindeübergreifende Zusammenarbeit wird noch stärker in Fokus rücken.


Region | Nachricht vom 15.01.2012

Protest der Feuerwehren scheint erfolgreich

Die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschebach sind der Auffassung, dass der gemeinsame Protest der Partei und der Feuerwehren im Land zum Umdenken in Sachen Verwendung der zweckgebundenen Feuerschutzsteuer führt.


Region | Nachricht vom 15.01.2012

Ein neuer Muki-Kurs startet

Die Kreismusikschule startet einen neuen Kurs für Kinder ab anderthalb Jahren und ihre Eltern. Der Muki-Kurs erfreut sich großer Beliebtheit, denn Kinder, Eltern und Lehrer wachsen im Laufe der Zeit zu einer Musikgruppe zusammen. Anmeldungen sollten jetzt erfolgen.


Region | Nachricht vom 15.01.2012

Landfrauen haben Erfolg mit neuem Image

Im Rahmen einer Arbeitstagung lud der Kreisvorstand des Landfrauenverbandes im Kreis Altenkirchen zum Pressegespräch. Dabei zeigte nicht nur der Rückblick auf das vergangene Jahr, sondern auch das neue Programm die Vielfalt des Interessenverbandes. Das kontinuierliche Anwachsen der Mitgliederzahlen zeugt vom Erfolg von bewährten und neuen Aktivitäten.


Region | Nachricht vom 15.01.2012

Arbeitskreis "Schule-Wirtschaft" besuchte die Firma ATM

Um Übergänge von Schulen in die Betriebe noch effektiver zu gestalten, traf sich der Arbeitskreis "Schule-Wirtschaft" unter der Leitung der Sprecherin Doris John mit den Berufswahlkoordinatoren und Jobfüxen der weiterführenden Schulen im Landkreis Altenkirchen. Der Arbeitskreis tagte auf Einladung der Firma ATM in den modernen Schulungsräumen in Mammelzen.


Region | Nachricht vom 15.01.2012

Fit und beweglich mit Gymnastik

Noch immer fit und beweglich, und das mit 90 Jahren ist Lieselotte Kötting aus Birken-Honigsessen, die regelmäßig die DRK-Seniorengruppe besucht. Der 90. Geburtstag wurde in der Gruppe gefeiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.01.2012

Neujahrsempfang der Wirtschaft 2012

HwK und IHK Koblenz luden ins Kurfürstliche Schloss zu Koblenz ein. Es war der 11. Neujahrsempfang der Wirtschaft, den die Handwerkskammer (HwK) Koblenz sowie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz gemeinsam durchführten – dieses Jahr im Kurfürstlichen Schloss zu Koblenz und ausgerichtet durch die HwK. Gäste aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Bildung, Bundeswehr, Medien und Gesellschaft folgten der Einladung.


Vereine | Nachricht vom 15.01.2012

MGV Dünebusch wählte neuen Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des MGV Dünebusch waren Vorstandswahlen fällig. Neuer Geschäftsführer ist jetzt Torben Gerhards. Der Chor mit 31 aktiven Sängern blickte auf ein gelungens Sängerfest zurück.


Region | Nachricht vom 14.01.2012

Hochwasserpartnerschaft "Mittlere Sieg" gegründet

Die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben sich zur Umsetzung einer EG-Richtlinie zum Hochwasserrisikomanagement verständigt. In Hamm wurde die Gründungsversammlung einer Hochwasserpartnerschaft "Mittlere Sieg" vollzogen. Ziel soll es sein, einen Hochwassermanagementplan gemeinsam zu erstellen. Der Schutz der Bevölkerung steht dabei im Mittelpunkt.


Region | Nachricht vom 14.01.2012

Jugendkulturfahrt führte zu Stomp nach Köln

Interessant für Jungen und Mädchen, laut und leise, mal schnell und manchmal ganz langsam, dabei spannend und ulkig zugleich? Das ist Stomp! Die Percussionband faszinierte Anfang Januar 19 begeisterte Jugendliche und deren Betreuer in Köln.


Region | Nachricht vom 14.01.2012

KVHS Altenkirchen präsentiert neues Kursprogramm

Vielfältige Angebote für den privaten und beruflichen Alltag im gesamten Kreisgebiet findet man im neuen Kursprogramm der KVHS Altenkirchen. Landrat Michael Lieber stellte gemeinsam mit der Beigeordneten Dr. Heike Johannes und dem Leiter der Kreisvolkshochschule Altenkirchen Bernd Kohnen das Programm vor, welches von Februar bis August 2012 gilt.


Region | Nachricht vom 14.01.2012

Neuer Bezirks-Schornsteinfegermeister

Der Kehrbezirk X des Kreises Altenkirchen hat einen neuen Bezirks-Schornsteinfegermeister. Heiko Kempf erhielt von Landrat Michael Lieber die Bestallungsurkunde.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.01.2012

14. Neujahrsempfang der Kreissparkasse Altenkirchen

Annähernd 700 Gäste besuchten in diesem Jahr den Neujahrsempfang der Kreissparkasse Altenkirchen. Zum 14. Mal öffnete die Kreissparkasse hierzu ihre Pforten und lud zum Gedankenaustausch mit Kunden, den Vertretern der Wirtschaft und des Handels, der Politik sowie den Mitarbeitern ein. Positiv schaut die Kreissparkasse auf das Jahr 2012 und die Wettbewerbsfähigkeit des AK-Landes.


Vereine | Nachricht vom 14.01.2012

DLRG hat drei neue Ausbilder

Den Nachwuchs ausbilden ist sschon immer ein Anliegen der DLRg Betzdorf. Dazu braucht es Ausbilder, die mit Engagement und Einsatz ihre Prüfungen ablegen. Drei junge neue Ausbilder absolvierten erfolgreich die Prüfungen des Landesverbandes und erhielten ihre Lizenz.


Region | Nachricht vom 13.01.2012

Zeitungswerber verletzten Frau im Rollstuhl

Eine ziemlich übles Verhalten legten Zeitungswerber an den Tag, die in Bitzen eine 48-jährige Frau verletzten. Die Polizei sucht dringend Hinweise zu zwei männlichen jüngeren Personen, und einem Fahrzeug mit WES-Kennzeichen.


Region | Nachricht vom 13.01.2012

LEBENSHILFE zeigt Wettbewerbsarbeiten für neue Kindertagestätte

Am 10. Januar eröffnete die Lebenshilfe in der Westerwaldbank in Wissen eine Ausstellung mit Planungsvorschlägen zum Neubau einer integrativen Kita. Geplant ist dieses Betreuungsangebot im Neubaugebiet „Auf den Weiden“ in Wissen-Schönstein.


Region | Nachricht vom 13.01.2012

Kreissparkasse spendete 10.000 Euro für FLY & HELP

Anlässlich der öffentlichen Auslosung der Sparkassen-Lotterie "PS-Sparen", präsentierte die Kreissparkasse Altenkirchen die Multivisionsshow "Abenteuer Weltumrundung" von Reiner Meutsch. Meutsch erhielt reichlich Applaus für seine abwechslungsreiche Show, die Geschichten und einen Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro für seine Stiftung FLY & HELP.


Region | Nachricht vom 13.01.2012

Siegbrücke in Kirchen steht zum Ausbau an

Die 60 Jahre alte Siegbrücke im Straßenverlauf der K 101 in Kirchen ist marode. Sie steht zum Ausbau an und geplant ist ein Ersatzneubau an gleicher Stelle. Dies bedeutet eine Vollsperrung. Um frühzeitig Lösungen für die Verkehrsführung zu suchen, trafen sich die Vertreter der beteiligten Behörden.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.01.2012

2 x 150 Jahre Westerwald Bank werden gefeiert

Die Region des Westerwaldes soll in drei Landkreisen das 150-jährige Jubiläum der Westerwald Bank feiern. Mit Aktionstagen, einer faszinierenden Ausstellung und zahlreichen Aktivitäten lädt die Genossenschaftsbank ein. Die Geburtstunde schlug 1862 im damaligen Amt Hachenburg mit der Gründung eines Vorschussvereins. Eine Chronik erzählt die Geschichte und Entwicklung der Westerwald Bank.


Vereine | Nachricht vom 13.01.2012

Spfr. Wallmenroth holen "Bläck Fööss" ins Kulturwerk Wissen

Jetzt schon vormerken: es wird ein Mega-Ereignis am 2. Oktober im Kulturwerk Wissen. Die Kölner Kultband "Bläck Fööss" gastiert an der Sieg, veranstaltet wird das besondere Partyereignis von den Sportfreunde Wallmenroth in Zusammenarbeit mit Okay-Veranstaltungen Herdorf. Tickets gibt es ab 1. Februar.


Vereine | Nachricht vom 13.01.2012

Irlandreise der SPD Betzdorf

Die SPD Betzdorf lädt zur 34. Informationsfahrt vom 23. bis 30. September nach Irland ein. Die wilde grüne Insel wird bereist und jetzt sind Anmeldungen möglich.


Region | Nachricht vom 12.01.2012

Polizei warnt vor Betrugsmasche

Die Betrugsmasche ist nicht neu, kommt aber im Bereich des Polizeipräsidiums Koblenz erstmals vor. Betrüger melden sich per Telefon und geben sich als Polizei aus, um so an Daten der angerufenen Personen zu kommen. Perfide, denn das Vertrauen der Menschen wird böse missbraucht. Hörer auflegen, Anrufzeit notieren, falls möglich die angezeigte Nummer und die Polizei informieren. Niemals Fragen beantworten, rät die Polizei.


Region | Nachricht vom 12.01.2012

Hamms "Blumenfrauen" erhielten ein Dankeschön

Ein nachahmenswertes besonderes bürgerschaftliches Engagement legen die "Blumenfrauen" in Hamm an den Tag. Sie pflegen die öffentlichen Blumenbeete und Anpflanzungen, dafür gab es jetzt ein offizielles Dankeschön der Ortsgemeinde.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.01.2012

30 Jahre Opel Ortmann wird gefeiert

Nicht nur die Doppelpremiere der neuen Opel-Fahrzeuge ist Anlass für die erste Grillparty im neuen Jahr. Das Wissener Autohaus Ortmann feiert den 30. Geburtstag am kommenden Wochenende und lädt dazu ein.


Vereine | Nachricht vom 12.01.2012

Kirchens U16-Faustballer hatten Pech

Das Dreikönigsturnier für die U16-Faustballer des VfL Kirchen lief nicht wie gewünscht. Das Team spielte unsicher, konnte aber das letzte Spiel für sich entscheiden.


Region | Nachricht vom 11.01.2012

Kreisjugendfeuerwehr blickte auf erfolgreiches Jahr

Die Kreisjugendfeuerwehr hat in 17 Einheiten 349 aktive Jugendliche, davon sind 47 Mädchen. Stolz blickten die Leiter und vor allem Kreisjugendfeuerwehrwart christian Baldus auf die Nachwuchstruppe.Mehr als 3460 Übungsstunden leistete der Feuerwehrnachwuchs.


Region | Nachricht vom 11.01.2012

Dienstjubiläen bei der Kreisverwaltung

Insgesamt 440 Jahre Treue zum Kreis Altenkirchen wurden im Rahmen einer Feierstunde in der Kreisverwaltung gewürdigt. Es gab Ehrungen für 40- jährige und 25-jährige Dienstzugehörigkeit.


Region | Nachricht vom 11.01.2012

Selbstständigkeit wird seltener gefördert

Neue gesetzliche Regeln schränken den Gründungszuschuss für Existenzgründer deutlich ein. Darauf macht die Arbeitsagentur Neuwied mit einer Pressemitteilung aufmerksam. Die Voraussetzungen für die Gewährung sind andere geworden, die Höhe und die Dauer der Zahlungen unterliegen neuen Bestimmungen.


Region | Nachricht vom 11.01.2012

Feine Pflanzenseife selbst herstellen

Die Kräuter-AG Horhausen bietet eine "Seifenmacher-Werkstatt" mit der Fachfrau Antje Wiesner im Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen. Seife herstellen mit der persönlichen Note in der eigenen Küche ist keine Hexerei.


Region | Nachricht vom 11.01.2012

Aktion Schutzengel - Klasse 11a der BBS Wissen nahm Wette an

Die Klasse 11a der Fachschule Sozialpädagogik an der Berufsbildenden Schule Wissen nahm die Wette von Hermann Reeh, Weltladen-Betzdorf an. Sie wurden Wettpartner für die Aktion Schutzengel. Missio Aachen sucht 400.001 Menschen, die sich fotografieren lassen und eine Tüte Mangos kaufen. Ein Protest gegen Sextourismus und Kinderprostitution und Hilfe für die Bauern, die Mangos anbauen. Die Wissener Schülerinnen und Schüler müssen jetzt 100 Mitschüler finden, die mitmachen.


Region | Nachricht vom 11.01.2012

Gewerbsmäßige Hehlerei größeren Stils im Landkreis beendet

Die Polizei Betzdorf hielt zunächst sämtliche Informationen aus ermittlungstaktischen Gründen zurück. Der Erfolg gab den ermittelnden Beamten recht: Wegen gewerbsmäßiger Hehlerei erhielt ein Unternehmer aus dem Kreis Altenkichen eine einjährige Freiheitsstrafe zur Bewährung. Weitere Ermittlungen, insbesondere der Finanzverwaltung sind anhängig. Immerhin ging es um 200.000 Euro.


Region | Nachricht vom 11.01.2012

Schwerer Auftakt für den EHC gegen den Oberligisten Herford

EHC Neuwied startet mit Heimspiel gegen Herford in die Aufstiegsrunde - Spielbeginn am Sonntag ist 19 Uhr

Die Schonzeit ist vorbei, die Vorbereitung abgeschlossen: Mit einem Heimspiel startet der EHC Neuwied am Sonntag in den Oberliga West Pokal. Nachdem die Bären die Regionalliga als Vizemeister abgeschlossen hatten, geht es nun in einer Liga gegen die vier letztplatzierten Teams aus der Oberliga West sowie die ersten vier Teams aus der Regionalliga NRW.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2012

Bergkapelle wählte neuen Vorstand

Die Mitgliederversammlung der Bergkapelle "Vereinigung" Birken-Honigsessen wählte Stefan Weitershagen zum neuen Vorsitzenden, Geschäftsführer wurde Michael Stricker. Am Samstag, 21. Januar, feiert die Bergkapelle ihr Familienfest im katholischen Pfarrheim.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2012

Faustball in Kirchen wird 100 Jahre alt

Die Deutsche Meisterschaft im Faustball wird im Jubiläumsjahr in Kirchen stattfinden. 100 Jahre Faustball ist Anlass für den VfL Kirchen, die Tradition dieses Sports fortzusetzen, ja sogar mit erfolgreicher Jugendarbeit zu stärken. Die Deutschen Meisterschaften finden am 17. und 18. März statt, Schirmherr ist Dr. Josef Rosenbauer.


Region | Nachricht vom 10.01.2012

Fußball-Nationalspieler Cacau kommt nach Hamm

Der 15. Hammer Neujahrsempfang bietet etwas Besonderes: Zum Vortrag und zur Diskussion kommt am Montag, 23. Januar der Fußball-Nationalspieler des VfB Stuttgart, Cacau und Dipl-Sportlehrer Frank Schaefer vom 1. FC Köln. Das Motto des Neujahrsempfangs: "Vorbild sein!"


Region | Nachricht vom 10.01.2012

Gemeinsamer Info-Besuch bei der "Arche Noah"

Eine der ältesten Familienferienstääten des Landes erhielten kürzlich Besuch von den Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker (Rhein-Sieg Kreis) und Erwin Rüddel (Altenkirchen-Neuwied). Die "Arche Noah" in Elkhausen bietet naturnahe Erholung für Familien und entwickelte ein eigenes Online-Portal.


Region | Nachricht vom 10.01.2012

Schüler- und Jugendwettbewerb startet

Beim Schüler- und Jugendwettbewerb können sich rheinland-pfälzische Jugendliche im Alter zwischen 13 und 20 Jahren beteiligen. Bis zum 31. März läuft die Bewerbungsfrist. Infos gibt es in den Wahlkreisbüros der SPD in Altenkirchen, Wissen und Betzdorf.


Region | Nachricht vom 10.01.2012

Zu den Wochen der Studienorientierung noch Plätze frei

Die Universität Siegen bietet die Wochen der Studienorientierung von Montag, 16. Januar bis einschließlich 3. Februar. Für eine ganze Reihe von Informationsveranstaltungen gibt es noch freie Plätze, Schülerinnen und Schüler, auch Eltern sind willkommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.01.2012

Kautex-Werk Wissen an Weberit GmbH verkauft

Die Weberit Dräbing GmbH kaufte das Kautex-Werk in Wissen. 18 Arbeitsplätze sind gesichert, die Übernahme des Werkes ist für August geplant. Im Januar 2011 hatte das Kautex-Werk in Wissen noch rund 160 Mitarbeiter, zu deren Verbleib gab es keine Angaben.


Werbung