Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40767 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408


Region | Nachricht vom 24.10.2011

„Pop Music School“ wird fortgesetzt

DSDS war gestern. „Pop Music School“ ist angesagt im Kreis Altenkirchen. Die Kreismusikschule castet im November wieder Musikbegeisterte, die Teil einer Erfolgsstory werden wollen. Die Bewerbungsfrist endet am 10. November. Auch für den „Pop Music School“-Chor werden Talente gesucht.


Region | Nachricht vom 24.10.2011

Reisecenter Au/Sieg: 1300 Unterschriften für Erhalt

Die Zukunft des Reisecenters im Bahnhof Au/Sieg schien bereits besiegelt. Nun bringt nicht nur eine Unterschriftenaktion neue Hoffnung für viele Pendler: Laut Westerwaldbahn hat die Deutsche Bahn eine finanzielle Beteiligung signalisiert, außerdem könnten neue Öffnungszeiten das Defizit verringern. Auch die Kommunen sollen sich beteiligen, so die Westerwaldbahn.


Region | Nachricht vom 24.10.2011

Wissener Streusalzdepot wurde erweitert

Es war immer wieder eng geworden mit der Streusalzversorgung der Region in den letzten Jahren. Die Verbandsgemeinde Wissen hat reagiert und für den kommenden Winter die Lagerkapazitäten am Bauhof erweitert.


Kultur | Nachricht vom 24.10.2011

Kleinkunstabend auf hohem Niveau gefiel dem Publikum

Ein Super-Geburtstagsgeschenk machte die Volksbank Daaden der Region. Im Hüttenhaus in Herdorf fand anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Bank ein Kleinkunstabend mit hochkarätigen Künstlern des Genres statt.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

Rotarier verschenken Lesestoff an Grundschulen

Die Zweitklässler der Franziskus-Grundschule Wissen freuten sich über neuen Lesestoff. Der Rotary Club Westerwald stiftete für die Jungen und Mädchen jeweils ein Exemplar des Lehrbuches „Es muss auch kleine Riesen geben“. Im Kreis Altenkirchen und im Westerwaldkreis schenkten die Rotarier die Bücher in den letzten Jahren an insgesamt 36 Grundschulen.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

Platane am Haus Friedheim wird geschützt

Um die hundertjährige Platane an der Einfahrt des Wissener Hauses Friedheim zu erhalten, haben der städtische Bauausschuss sowie der Ausschuss für Umwelt- und Stadtentwicklung eine Aufweitung des vorhandenen Gehweges auf den Weg gebracht. Außerdem wurden Straßenreparaturarbeiten im Stadtteil Schönstein beschlossen.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

Goldregen für Honnerother Taekwondo-Sportler

Die Honnerother Taekwondo-Sportler waren wieder erfolgreich. Vom Münstlerlandcup kehrten sie mit einer beeindruckenden Medaillensammlung zurück: Gleich vier Taekwondoka brachten eine Goldmedaille mit in den Westerwald.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

Daadener Schüler trainierten Bewerbungen

Keine Frage: Eine Bewerbung ist kein Kinderspiel. Die Neuntklässler der Daadener Hermann-Gmeiner Realschule Plus hatten Gelegenheit, bei einem Bewerbertraining der Volksbank Daaden wichtige Grundlagen für die erste Bewerbung zu erlernen.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

400 Senioren erlebten unterhaltsamen Nachmittag

Im Kulturwerk Wissen fand die diesjährige Seniorenfeier der Stadt mit rund 400 Gästen statt. Ein unterhaltsames Programm wurde geboten und die rund 400 Gäste hatten viel Spaß. Für die ältesten Anwesenden gab es die besondere Ehrung, mit 101 Jahren kamen Charlotte Abert, mit 100 Jahren Martha Becker und mit 95 Jahren August Wohlgemuth in diesem Jahr in den Genuss.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

25 Lehrlinge in 30 Jahren ausgebildet

Der Malerbetrieb von Ekkehard Neuhoff aus Altenkirchen hat in den letzten 30 Jahren 25 Auszubildende beschäftigt. Derzeit lernt Kevin Weschenbach den beruf des Malers und Lackierers. Er ist einer 510 Auszu-bildenden der Branche im Handwerkskammer-Bezirk Koblenz.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

Grundschule Horhausen hatte Weitspucken auf dem Plan

Fröhlicher Unterricht rund um den Kürbis mit Kochen, Basteln - und Kernweitspucken: Das stand auf dem Programm an der Glück auf-Grundschule Horhausen. Alles drehte sich um den Kürbis.


Region | Nachricht vom 23.10.2011

Lebenshilfe Basar in Steckenstein erlebte Besucheransturm

Er ist berühmt: der Basar der Lebenshilfe in Steckenstein. Mit all den vielen Facetten, einer großen Tombola, den vielen Verkaufsständen, wo es immer wieder Neues zu entdecken gibt und den kulinarischen Köstlichkeiten hat alles ein Ziel: möglichst viel Geld für den Bau eine Alten- und Pflegeheimes für geistig behinderte Menschen.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.10.2011

ABOM 2011: Sprungbrett in die Ausbildung

Die dritte Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse, kurz Abom fand mit rund 70 Ausstellern in diesem Jahr im SRS Sportpark Altenkirchen statt. Zum ersten Mal dabei, die Firma Beyer Mietservice, Roth-Heckenhof. Ausbildungsplätze im technischen und im kaufmännischen Bereich stießen auf Interesse.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2011

Morkramer und Junglas im Alten Zollhaus

In diesem Herbst präsentiert die Wissener eigenArt eine Kunstausstellung mit Werken von Arnold Morkramer und Gerhard Junglas. Bildhauer Arnold Morkramer und Maler Gerhard Junglas stellen seit rund elf Jahren gemeinsam aus, beide Künstler stellen mit ihren Werken Fragen an den Betrachter.


Region | Nachricht vom 22.10.2011

13. "Bauen - Wohnen und Energietage" in Limburg

Am 29. und 30. Oktober 2011 wird Limburg wieder Tummelplatz für Häuslebauer, Renovierer und Sanierer. Die größte Baufachmesse der Region Westerwald/Lahn/Taunus öffnet die Türen. Über 200 Ausstellerfirmen werden zur stetig wachsenden Ausstellung erwartet. Einen besonderen Schwerpunkt bildet auch in diesem Jahr wieder die Energie. Außerdem wird erstmalig “Bauen und Leben ohne Barrieren“ als wichtiges Sonderthema vorgestellt.


Region | Nachricht vom 22.10.2011

Echt tierisch guter Polizeieinsatz bei der Wache Wissen

Eine witzige schöne Geschichte um eine Truthenne, die an der Wissener Polizeiwache vorbei marschierte und unbedingt die vielbefahrene Straße "Im Kreuztal" als Spazierweg nutzen wollte, erreichte den AK-Kurier. Die Beamten der Wissener Wache retteten das Tier gleich mehrfach, da es trotz guter Versorgung nicht in Polizeigewahrsam bleiben wollte.


Region | Nachricht vom 21.10.2011

Gold, Silber und Bronze für Sportler der VG Betzdorf

Die zentrale Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Betzdorf zeigte auch in diesem Jahr die hohe Leistungsbereitschaft der einzelnen Sportlerinnen und Sportler. Bürgermeister Bernd Brato würdigte die Erfolge der Einzelsportler und der Mannschaften. Zur Feierstunde in der Stadthalle traten unter anderem auch die Tänzerinnen des Turnvereins Betzdorf.


Region | Nachricht vom 21.10.2011

Seniorenfeier bot im St.-Andreas-Haus beste Unterhaltung

In das Gemeinschaftsleben der Berggemeinde Bitzen ist die ältere Generation fest integriert. Dies zeigte die Seniorenfeier im St. Andreas-Haus, die alle zwei Jahre stattfindet und zum 13. Mal durchgeführt wurde. Sie bot mit einem dreieinhalbstündigen Non-Stop-Programm beste Unterhaltung mit Liedern, Vorführungen, Sketchen, Anekdoten und Gedichten. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, zu der Jung und Alt gleichermaßen beitrugen.


Region | Nachricht vom 20.10.2011

Domwallfahrt nach Köln mit Chören der Region

Rund 620 Sängerinnen und Sänger der Kichenchöre aus den Dekanaten "Obere Sieg, Oberberg und Rhein-Sieg gestalteten musikalisch die diesjährige Domwallfahrt in Köln. Ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten.


Region | Nachricht vom 20.10.2011

Führungsstaffel der VG-Feuerwehr Kirchen gegründet

Eine der ersten Führungsstaffeln im Landkreis für die Freiwillige Feuerwehr wurde in der Verbandsgemeinde Kirchen gegründet. Die Aufgaben der Führungsstaffel ist unter anderem die Unterstützung und Entlastung des Einsatzleiters bei Großeinsätzen.


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Gewinnsparen: 5.000 Euro gehen nach Wissen

Gewinnsparen ist ein Klassiker, und zwar einer, der sich großer Beliebheit erfreut. Bei der Westerwald Bank freute sich die Wissener Kundin Charlotte Etzbach über einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro.


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Gewerbepark Frankenthal brummt

Das Gewerbegebiet Frankenthal an der Wissener Walzwerkstraße brummt. Alle Flächen sind mittlerweile verkauft. Die Unternehmen bauen. Die Wissener CDU besuchte die SHT Schraub-Hydraulik-Technik GmbH, die derzeit mitten im Umzug des Firmensitzes von Scheuerfeld nach Wissen steckt.


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Pleckhausen weihte das neue Feuerwehrhaus ein

Großer Bahnhof für das Einweihungsfest des neuen Feuerwehrhauses, zugleich auch Dorfgemeinschaftshaus, in Pleckhausen. Es hat vieler Anträge bedurft, es hat lange gedauert bis zur Baugenehmigung, der erste Spatenstich war im Jahr 2009. Am Wochenende feierte die Pleckhausener ihre neue Einrichtung, die sich sehen lassen kann.


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Bätzing-Lichtenthäler fordert klare Linie in der Schuldenkrise

SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler war zu Gast bei ihren Parteifreunden in Wallmenroth. Dabei ging sie unter anderem auf die Euro- und Schuldenkrise ein, bemängelte den Kurs der Bundesregierung und forderte mehr Klarheit gegenüber der Bevölkerung. Außerdem beschrieb sie Ziele der SPD-Bundestagsfraktion für eine mögliche Regierungsbeteiligung: faire Regeln für Arbeit und die Eingrenzung von Teilzeit und Leiharbeit gehören dazu.


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Jugendliche aus Neuwied und Altenkirchen auf Hauptstadt-Tour

Berlin ist bekanntlich immer eine Reise wert. Und so führte die Jugendbildungsfahrt der Kreisjugendämter Altenkirchen und Neuwied in die Hauptstadt, wo neben dem Deutschen Bundestag verschiedene Museumsbesuche auf dem Programm standen. Auch das Musical „Hinterm Horizont“ hat bleibende Eindrücke hinterlassen.


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Wieder Astronomischer Abend der Astro-AG Wissen

Für Astronomie-Fans und solche, die es noch werden können, bietet die Astro-AG des Wissener Kopernikus-Gymnasiums erneute einen Astronomischen Abend in der Aula der IGS Betzdorf-Kirchen (vormals Geschwister-Scholl-Realschule Betzdorf) an. Zu Gast ist Dr. Thomas Eversberg vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Kirchener Faustballerin spielt für Deutschland

Das ist eine ganz besondere Würdigung der Jugendarbeit bei den Faustballern des VfL Kirchen: Mit Melissa Seibert verzeichnet der Verein die erste Nationalspielerin in ihren Reihen. Sie wird die deutschen Farben bei den Weltmeisterschaften in Kolumbien vertreten.


Region | Nachricht vom 18.10.2011

Evangelischer Kirchenkreis verstärkt die Krankenhausseelsorge

Der Evangelische Kirchenkreis Altenkirchen stockt die Krankenhausseelsorge für die Krankenhäuser in Altenkirchen und Wissen auf. Pfarrerin Dorothea Krüger-Sandmann wurde im Rahmen eines Gottesdienstes offiziell in ihr Amt eingeführt. Ihr Vorgänger, Pfarrer Albert-Werner Zeidler, wurde gleichzeitig verabschiedet.


Region | Nachricht vom 17.10.2011

Ab 4. November: Blutbad in Betzdorf - Gewinnspiel

Das Warten hat nun ein Ende. Das Betzdorfer Blutbad steht kurz bevor. Aus diesem Anlass verlosen wir 5 x 2 Karten für eine Lesung oder Aktion Ihrer Wahl. Die Preisfrage finden Sie am Ende dieses Artikels.


Region | Nachricht vom 17.10.2011

Wie wird man denn Juniortechniker?

Spielerisch in die Berufswelt hineinschnuppern – das ist der Ansatz der Juniortechniker-Workshops der Handwerkskammer Koblenz. Die nächste Runde des Angebots startet in den Osterferien 2012, unter anderem auch im Berufsbildungszentrum in Wissen.


Region | Nachricht vom 17.10.2011

Südtiroler Bergwelt faszinierte DJK-Wanderer

Die Obisell-Alm, der Vellauer Felsensteig, der Meraner Höhenweg, die Besteigung des Hirzers, die Eggergrubalm: nur einige Stationen auf der Wanderfreizeit der DJK Betzdorf. 25 Gipfelstürmer aus dem Westerwald erlebten eindrucksvolle Wandertage in Südtirol.


Region | Nachricht vom 17.10.2011

Drachenbauen: Fast ein Kinderspiel

Drachenbauen ist eine Kunst für sich. Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Kirchen und dieAbteilung Jugendarbeit und Jugendschutz der Kreisverwaltung Altenkirchen ermöglichten 25 Kindern, sich damit vertraut zu machen.


Region | Nachricht vom 17.10.2011

IHK-Herbstumfrage: Stabile Lage, verhaltene Aussichten

Die Wirtschaftslage in Rheinland-Pfalz wird weiterhin mit Bestnoten bedacht. Politische Risiken wie die Eurokrise jedoch prägen das Stimmungsbild der Wirtschaft und gehen mit verhaltenen Zukunftsaussichten einher, so die IHK-Herbstumfrage. In die Auswertung der Erhebung flossen über 1.000 Unternehmensantworten aus Industrie, Baugewerbe, Einzel- und Großhandel sowie aus dem Dienstleistungssektor ein.


Kultur | Nachricht vom 17.10.2011

Street Life feiert Jubliäum

Street Life feiert Geburtstag. Ein Vierteljahrhundert Rockmusik mit Leidenschaft wird am 5. November in Wissen angemessen gewürdigt – mit einer Jubiläumsshow, die 25 Jahre Musikgeschichte aufleben lässt. Die Truppe um Frontmann Patrick Lück verspricht einen unvergesslichen Abend voller Rockmusik und Leidenschaft im Kulturwerk.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

Visionen fürs Leben - 140 Schüler auf Bildungstour

Die Firma Fuhrländer AG in Liebenscheid war Ziel einer Bildungsfahrt für 140 Schüler der achten Klassen der Marion-Dönhoff-Realschule plus in Wissen. Möglich gemacht hatte die Exkursion der Arbeitskreis Jugend/Bildung der Zukunftsschmiede Wissen. Die Schüler waren von dieser eintägigen Veranstaltung begeistert.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

Eisenbahnbrücke passt ins Landschaftsbild

Die neue Eisenbahnbrücke zwischen Niederhausen und Hohe Grete/Wickhausen ist fertig und sieht gut aus. Der Ausbau der K 57 wird noch bis April 2012 andauern, die Umleitung ist über Pracht in beide Fahrtrichtungen ausgeschildert.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

Polizeireform: Wissener Wache soll bleiben

Die Mainzer Landesregierung plant den Abbau der Polizeipräsenz in der Fläche. Was das für die Wissener Polizeiwache bedeutet, davon machten sich Bürgermeister Michael Wagener und MdL Dr. Peter Enders ein Bild vor Ort. Nach derzeitigem Stand, so die Verantwortlichen der Polizei, stehe der Standort Wissen nicht in Frage.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

Neue Broschüre: Was kommt nach der Schule?

Die Koordinationsstelle Weiterbildung der Wirtschafts-förderungsgesellschaft des Kreises Altenkirchen (WFG) hat für die Schülerinnen und Schüler im Kreis eine Broschüre zum Thema Berufsorientierung herausgegeben: THE NEXT LEVEL.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

Kriminalitätsvorbeugung im Focus

Daadens „Rat für Kriminalitätsvorbeugung“ informierte sich im Polizeipräsidium Koblenz. Unter anderem ging es um Themenbereiche wie Bereichen „Sicher wohnen“ und „Sicherheit an der Haustüre“. Für Ende November ist eine Informationsveranstaltung in Daaden geplant.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

Kreis-JU: Keine Denkverbote bei Gebietsreform

Die Kommunalreform: Lange Zeit beäugten sich die Akteure mit großer Vorsicht, nur wenige lehnten sich mit konkreten Vorschlägen aus dem Fenster. Jetzt bezieht die Junge Union im Kreis Stellung, nicht ohne Seitenhiebe auf die rot-grüne Landesregierung. Für den JU-Kreisvorsitzenden Malte Kilian darf es keine Denkverbote mehr in Fragen der kommunalen Ehen geben. Und: Die Menschen sollen dabei mitgenommen werden.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

Mountainbikerroute wird beschildert

Rund 80 Kilomter lang ist das Mountainbikeroutennetz im Oberkreis, das derzeit ausgeschildert wird. Landrat Michael Lieber konnte das erste Schild in Herkersodrf aufhängen.


Region | Nachricht vom 16.10.2011

"Mr. Mittelstand" Hans-Artur Bauckhage erhielt Theodor-Heuss-Medaille

Hans-Artur Bauckhage wurde im Rahmen des Sonderparteitages der FDP im Kreis Altenkirchen mit der Theodor-Heuss-Medaille für sein politisches Wirken geehrt. Dazu waren prominente Gäste und Wegbegleiter, wie FDP-Bundestagschef Rainer Brüderle und Dr. Volker Wissing, Vorsitzender der rheinland-pfälzischen FDP, in den Bürgersaal nach Biersdorf gekommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.10.2011

Müllerland eröffnete in Hennef neue Filiale

Aus dem ehemaligen Messepark Hennf wurde das Möbelparadies Müllerland. Am Donnerstag wurde die Eröffnung gefeiert. Es entstanden 220 neue Arbeitsplätze, in den Bau steckte die Müllerland GmbH einen zweistelligen Millionenbetrag. Vier Tage wurde die Eröffnung in Hennef gefeiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.10.2011

Tausende strömten zum Herbstmarkt nach Gebhardshain

Es war nicht nur das traumhaft schöne Wetter, das die Besucher aus nah und fern nach Gebhardshain kommen ließ. Der traditionsreiche Herbstmarkt bietet immer wieder Neues und Altbewährtes. Landrat Michael Lieber schlug in diesem Jahr das Fass zur Markteröffnung an. Am Nachmittag herrschte reges Treiben in Gebhardshain, das auf 257 Jahre Marktrecht zurückblickt.


Vereine | Nachricht vom 16.10.2011

AH-Mannschaft des TuS "Germania" Bitzen auf Tour

Super Stimmung und gute Laune gab es beim niederrheinischen Wochenende des Tus "Germania" Bitzen. Sport und Geselligkeit sowie einige ungewöhnliche Wettbewerbe sorgte für viel Spaß. Selbst beim Karaoke-Wettbewerb zeigten die Jungs vom "Berg" ihr Talent.


Region | Nachricht vom 15.10.2011

Reform bei Katasterämtern sozialverträglich gestalten

Zum Gespräch mit Behördenleitung und Personalrat traf sich der SPD-Abgeordnete des rheinland-pfälzischen Landtags, Thorsten Wehner im zur Schließung vorgesehenen Amt in Wissen. Diskutiert wurden Lösungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes, die ihren Arbeitsplatz in Wissen verlieren.


Region | Nachricht vom 15.10.2011

Neuer Lions-Club Altenkirchen wurde gegründet

Mit der Gründung des Lions Club Altenkirchen - Friedrich Wilhelm Raiffeisen verfügt der Distrikt Westfalen Lippe, einer von 16 Distrikten in Deutschland, der von Bad Honnef bis Bad Oeynhausen und von Münster bis Paderborn reicht, über insgesamt 101 Lions Clubs,von insgesamt 1485 in Deutschland.


Region | Nachricht vom 14.10.2011

Brand macht Zweifamilienhaus teilweise unbewohnbar (aktualisiert)

Am Donnerstagabend (13. Oktober) brannte ein Zimmer im oberen Stockwerk eines Zweifamilienhauses in Betzdorf. Es wurde von den Hausbewohnern niemand verletzt, allerdings ist das Haus derzeit nur eingeschränkt unbewohnbar. Die Ermittlungen zur Brandursache ergaben, dass vermutlich ein technischer Defekt in einem Leuchtmittel den Zimmerbrand auslöste.


Kultur | Nachricht vom 14.10.2011

Musikgruppe Papalagi gab Konzert im Elmores

Das ehemalige Firmengelände Elmores an den Siegfällen in Windeck-Schladern war Schauplatz eines faszinierenden Konzertes mit der Gruppe "Papalagi". Faszinierende experimentelle Musik vor einer besonderen Kulisse gefiel dem Publikum.


Kultur | Nachricht vom 14.10.2011

Ein besonderes Konzert lockt in die Giebelwaldhalle

Der Männerchor "Liederkranz" Birken lädt zum besonderen Konzert in die neue Giebelwaldhalle nach Mudersbach ein. Unter der Geamtleitung von Musikdirektor Luis Perathoner wird moderne und flotte Chorliteratur präsentiert. Der neue Projektchor "Neue Töne Birken" wird sein Können zeigen.


Region | Nachricht vom 13.10.2011

Kirchener Stadfest: Noch Anmeldungen möglich

Es ist wieder soweit: Am 6. November steigt das Kirchener Stadtfest mit einem bunten Programm für alle Generationen. Vereine und Marktbeschicker können sich noch zur Teilnahme bei Organisator Sven Wolff anmelden.


Region | Nachricht vom 13.10.2011

Herbstschmuck für die Bank gebastelt

Der Breitscheider Kindergarten „Haus Kunterbunt“ fertigte herbstliche Bastelarbeiten für die Westerwald Bank in Horhausen. Natürlich erhielten die fleißigen Bastler hier auch eine Belohnung für ihre Arbeiten.


Region | Nachricht vom 13.10.2011

LEBENSHILFE lädt am 22. Oktober zum Basar nach Steckenstein ein

Zu ihrem traditionellen Basar lädt die LEBENSHILFE auch in diesem Jahr wieder am 22. Oktober 2011 die Werkstatt nach Steckenstein ein. Der Erlös des Basars ist für den Bau einer Pflegeeinrichtung für alte geistig behinderte Menschen bestimmt, da viele der behinderten Menschen in Steckenstein und in Flammersfeld als Rentner nunmehr pflegebedürftig werden. Die Pflegeeinrichtung steht auch Angehörigen behinderter Menschen offen, die sich aus Altersgründen nicht mehr um ihre behinderten Angehörigen kümmern können.


Region | Nachricht vom 13.10.2011

Die Ritter waren wieder unterwegs

Man kann es drehen und wenden, wie man will: Ob Ritterfreizeit oder Freizeitritter, der Ferienspaß der Jugendpflege Betzdorf und der Jugendpflege Kirchen rund um die Freusburg war wieder ein voller Erfolg - abschließender Ritterschlag inklusive!


Region | Nachricht vom 13.10.2011

Die Hallenrunde kann kommen

Die Faustballer des VfL Kirchen bestachen beim Vorbereitungsturnier für die Winterrunde in Hilchenbach mit einer beachtlichen Frühform und spielten die Plätze eins bis drei dabei unter sich aus.


Region | Nachricht vom 13.10.2011

CDU Mudersbach wehrt sich gegen neue Hochspannungsleitung

Neue Stromleitungen sorgen für Spannungen in Mudersbach. Die örtliche CDU wehrt sich gegen riesige Masten, die die Höchstspannungsleitungen demnächst tragen könnten. Sie befürchtet nicht nur eine Beeinträchtigung des Ortsbildes im Ortsteil Birken, sondern auch einen Wertverlust der betroffenen Grundstücke. Auch MdB Erwin Rüddel hat zugesagt, sich der Problematik anzunehmen.


Region | Nachricht vom 13.10.2011

Ferienspaß bei der DJK Selbach

Schatzsuche, Taschenlampendisco, Grillen, Deutsches Sportabzeichen: Das Angebot der Ferienspaßaktion der DJK Selbach konnte sich einmal mehr sehen lassen. Das zumindest meinen knapp 50 junge Teilnehmer.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2011

Deutsche Meisterschaften im Indiaca in Betzdorf

Indiaca - das Rückschlagspiel ähnelt ein wenig dem Volleyball und stammt ursprünglich aus Südamerika. Dort heißt es Peteca. Seit rund 20 Jahren wird beim CVJM Betzdorf der Mannschaftsport betrieben, jetzt finden die Deutschen Meisterschaften im Indiaca in Betzdorf statt. Ohne Zweifel ein Höhepunkt für den CVJM Betzdorf im Jahresverlauf.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2011

Zum 100. Geburtstag gibt es einen Kleinkunstabend

Die Volksbank Daaden wird 100 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird unter anderem mit einem besonderen Geschenk gefeiert. Am Samstag, 22. Oktober, gibt es einen Kleinkunstabend im Herdorfer Hüttenhaus mit hochkarätigen Künstlern. Mit "La Signora", den "Blechharmonikern" und dem Österreicher Helfried wird ein facettenreiches unterhaltsames Programm geboten, das keine Wünsche offen lässt.


Region | Nachricht vom 12.10.2011

Deutsche Bahn erneuert Gleise zwischen Betzdorf und Kirchen

Am Freitag, 14. Oktober, ab 23.05 Uhr beginnen Gleisarbeiten der Deutschen Bahn zwischen Betzdorf und Kirchen. Busse ersetzen dann den Schienenverkehr. Es wird Verspätungen in Richtung Siegen geben. Auch die Fahrgäste in Richtung Köln sollten sich umfassend informieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.10.2011

Messe "Kreative Hobbywelt" wurde Publikumsmagnet

Die siebte Messe zum Thema kreative Hobbies für alt und jung, für groß und klein in der Siegerlandhalle wurde ein großer Erfolg. Rund 4500 Besucher aus der gesamten Region ließen sich inspirieren und kauften ein. Die "Mitmach-Aktionen" kamen bei den Besuchern hervorragend an.


Kultur | Nachricht vom 12.10.2011

Projektorchester bringt "Ring der Nibelungen" auf die Bühne

Unter der Leitung von Marco Lichtenthäler formiert sich erneut ein Projektorchester mit rund 100 Musikern und wird Wagners "Ring der Nibelungen" am 13. November in der Stadthalle Betzdorf aufführen. Der Erlös des Benefizkonzertes geht an die Reiner Meutsch-Stiftung "Fly & Help".


Kultur | Nachricht vom 12.10.2011

"Crusty Drive" im Finale in Bonn

Die Band "Crusty Drive" zieht am Freitag, 14. Oktober, ins Finale des "Pop-Motor" Rockcontests in Bonn ein. Im Brückenforum stehen die jungen Musiker auf der Bühne, und zum besonderen Ereignis wird es einen Shuttlebusfür die Altenkirchener Fans geben.


Region | Nachricht vom 11.10.2011

Bündnis 90/Die Grünen bei TIME

Die Spitze von Bündnis 90/Die Grünen aus dem Kreis Altenkirchen war zu Besuch beim Technologie-Institut für Metall und Engineering GmbH (TIME) in Wissen. Hier erläuterte Geschäftsführer Dr. Ralf Polzin von den Aufgabenstellungen des Instituts und den Möglichkeiten, die sich für heimische Unternehmen daraus ergeben.


Region | Nachricht vom 11.10.2011

Heimisches Unternehmen mit Innovationskraft

Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler und IHK-Geschäftsführerin Dr. Sabine Dyas besuchten gemeinsam die Weberit Werke Dräbing in Oberlahr. 70 Beschäftigte zählt das Familienunternehmen mittlerweile.


Region | Nachricht vom 11.10.2011

Zirkusfreizeit mit der Jugendpflege Betzdorf

In den Osterferien 2012 bietet die Betzdorfer Jugendpflege wieder eine Zirkusfreizeit für Jugendliche im brandenburgischen Senftenberg an. Hier lernen die jungen Teilnehmer die unterschieldichsten Disziplinen im Zirkusbetrieb kennen und üben in Workshops Jonglieren, Einrad fahren oder Zaubern.


Region | Nachricht vom 11.10.2011

Herbststaffel der Kinderuni steht

Mit vier Terminen im November ist auch die mittlerweile zehnte Staffel der beliebten Siegener Kinderuni für November bereits geplant. Anmeldungen sind ab Montag, den 17. Oktober ab 8 Uhr über das Online-Formular oder per Postkarte möglich.


Region | Nachricht vom 11.10.2011

CDU-Landespolitiker besuchten Lebenshilfe

Die Werkstatt für Behinderte der Lebenshilfe e. V. in Flammersfeld war Ziel von Sozialpolitikern der CDU-Landtagsfraktion aus Mainz. Beim Besuch ging es unter anderem um die Probleme in der alltäglichen arbeit, aber auch um zukünftige Projekte der Lebenshilfe in der Region.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2011

Wald-Idyll und Wirtschaftsfaktor

Den Blick auf den Holzsektor im Westerwald richten die drei Wirtschaftsförderungsgesellschaften aus den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und dem Westerwaldkreis und schufen eine gemeinsame Informationsbroschüre, die jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2011

Die Süwag Gruppe bleibt Hauptsponsor der Bären

Die Süwag Gruppe wird auch in der laufenden Saison Hauptsponsor des EHC Neuwied bleiben. Beide Parteien möchten die gute Zusammenarbeit fortsetzen und so gemeinsam eine positive Zukunft für den Gesamtverein der Bären gestalten.


Region | Nachricht vom 10.10.2011

jugend creativ: Von jungem Gemüse und altem Eisen

Die Westerwald Bank ruft wieder zum Wettbewerb „jugend creativ“ auf. Diesmal geht es im Wettbewerb um das Miteinander der Generationen, Bilder und Kurzfilme zum Thema „Jung und Alt“ sind gefragt. Beim Wettbewerb des Vorjahres wurden rund 3350 Wettbewerbsbeiträge bei der heimischen Genossenschaftsbank eingereicht. Einsendeschluss ist der 23. Februar 2012.


Region | Nachricht vom 10.10.2011

Erntedankfest auf dem Berghof wurde ein grandioser Erfolg

Herbstzeit ist die Zeit für viele Erntedankfeste in den Kirchen und Orten des Landkreises. Ein gemeinsames Erntedankfest auf dem Berghof in Dauersberg am Sonntag führte mehr als 300 Personen zusammen. Im Gottesdienst ging es um den Sinn des Dankens, es ging auch um Überfluss und die vielen Hungernden dieser Erde. Es gab mahnende Wort zur gigantischen Vernichtung von Lebensmitteln in der Überflussgesellschaft.


Region | Nachricht vom 10.10.2011

Fachkräftemangel ist auch Thema für die Streitkräfte

Eine zeitliche Karriere bei der Luftwaffe bietet Entwicklungschancen als Soldat und Perspektive für die Wirtschaft. Das machte ein Besuch der Personaloffiziere des Jagdbombergeschwaders 33 der Bundeswehr beim Beratungszentrum Bundeswehr-Wirtschaft (BzBwWi) in Koblenz deutlich.


Region | Nachricht vom 10.10.2011

„W“ wie Wiedereinstieg in den Beruf

Zurück in den Beruf, aber wie? Was gilt es zu beachten nach der Familienpause? Wie organisiere ich die Kinderbetreuung? Was bringt der Mini-Job? Hierzu gibt eine neue Veranstaltungsreihe der Agenturen für Arbeit und des Ministeriums für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen in Rheinland-Pfalz mit dem Titel „Plan W – Wiedereinstieg hat Zukunft“ Auskunft.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.10.2011

Zur 3. Herbstfashion kamen die Besucherscharen

Bunt wie der Herbst war auch in diesem Jahr die dritte Herbstfashion mit verkaufsoffenem Sonntag in der Kreisstadt Altenkirchen. Die Besucher genossen das Angebot an Unterhaltung, kulinarischen Köstlichkeiten und den gemütlichen Einkaufsbummel sowie die Modenschau. Die dritte Herbstfashion war ein Erfolg.


Vereine | Nachricht vom 10.10.2011

MGV "Sangeslust" bei Johann Lafer im Guldental

Eine wunderschönen Tag verbrachten die Sänger des MGV "Sangeslust" Birken-Honigsessen und ihre Partnerinnen in Guldental an der Nahe. Dabei lernten sie auch die edlen Nahe-Weine kennen und schätzen. Starkoch Johann Lafer begrüßte den Chor in seinem Wohnort Guldental und erhielt musikalische Kostproben der Sänger von der Birkener Höhe und eine Einladung zum Weihnachtskonzert.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2011

Pro AK lädt ein: Weihnachtskonzert mit der Philharmonie Südwestfalen

Die Philharmonie Südwestfalen kommt erneut nach Wissen zum Weihnachtskonzert des Forums Pro AK. Am 4. Dezember kommen im Kulturwerk Werke von Leopold Mozart, Georg Philipp Telemann, Erich Wolfgang Korngold, Antonio Vivaldi und Engelbert Humperdinck zur Aufführung. Dirigent ist Evan Christ. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.


Region | Nachricht vom 09.10.2011

RWE ermöglicht Bepflanzung an Betzdorfer Grundschule

Mit Unterstützung von RWE konnte die Martin-Luther-Grundschule Betzdorf Pflanzen zur Begrünung einer Böschung auf dem Schulgelände anschaffen. Mittlerweile ist das Prjekt fertig gestellt.


Region | Nachricht vom 09.10.2011

Kunstrasen wichtig für die ganze Verbandsgemeinde Wissen

Die CDU im Wisserland unterstützt das Projekt Kunstrasenplatz in Birken-Honigsessen. Nach Lesart der Union hat die Initiative Bedeutung für die ganze Verbandsgemeinde Wissen. Bei einem Besuch vor Ort berichteten die Initiatoren vom derzeitigen Stand des Projekts, für dessen Förderung durch Kreis und Land sich die Verbandsgemeinde stark machen will.


Region | Nachricht vom 09.10.2011

Herdorfer Jugendtanzpaar auf Erfolgskurs

Lena-Marie Zimmermann und Leon Kopac tanzen sich von Erfolg zu Erfolg. Nach Siegen bei den Landesmeisterschaften in Hessen und Rheinland-Pfalz steht für das Jugendtanzpaar der KG Herdorf nun die Deutsche Meisterschaft in Mülheim-Kärlich bevor.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2011

Herbstmarkt lockt am kommenden Samstag nach Gebhardshain

Der Herbstmarkt in Gebhardshain zählt zu den größten und schönsten Märkten der Region und zieht tausende Gäste in den Ort. Denn neben dem besonderen Angebot gibt es auch immer ein Unterhaltungsprogramm und viele Genüsse für den Gaumen. Neben den rund 100 Marktständen haben sich die Fachgeschäfte in Gebhardshain mit besonderen Angeboten auf den Herbstmarkt eingestellt.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2011

Knappenverein Herdorf feierte 140. Geburtstag

140 Jahre katholischer Knappenverein Herdorf - ein guter Grund für ein mehrtägiges Fest mit viel Musik und Unterhaltung. Es gab den Rückblick auf die Geschichte des Vereins der einmal gegründet wurde, um notleidenden Bergleuten zu helfen. Heute ist der Knappenverein ein lebendiger Verein, der als Kulturträger der Region an der Heller fest im öffentlichen Leben verankert ist.


Region | Nachricht vom 08.10.2011

IPA-Senioren besuchten Bundesgartenschau

Es gab zahlreiche Aktivitäten in den letzten Wochen der International Police Association (IPA) Verbindungsstelle Betzdorf im Landkreis Altenkirchen. Nicht für die Familien gibt es Angebote, auch für die Senioren und Pensionäre. Einen schönen Tag verbrachte die IPA-Seniorengruppe auf der Bundesgartenschau in Koblenz.


Region | Nachricht vom 08.10.2011

Photovoltaik-Anlage auf dem Gelände der Mülldeponie angeregt

Auf der Fläche der Kreismülldeponie in Nauroth regt die SPD den Bau einer Groß-Photovoltaikanlage an. Einen entsprechenden Antrag auf Prüfung zur Errichtung einer solchen Anlage stellte die SPD-Kreistagsfraktion. Die Energieproduktion in kommunaler Hand verbessere auch die Einnahmesituation.


Region | Nachricht vom 08.10.2011

Bewerbungstraining wurde auch in diesem Jahr gut angenommen

Die Verbandsgemeinde Wissen und die Westerwald Bank bieten seit Jahren den künftigen Schulabgängern ein kostenloses Bewerbungstraining an. So auch in diesem Jahr in den Herbstferien. Insgesamt nahmen 35 Jugendliche an zwei Terminen das Angebot an.


Region | Nachricht vom 08.10.2011

Katzen jetzt kastrieren lassen - Karibu bietet Hilfe

Der Tierschutzverein Karibu in Breitscheidt bietet im November die Möglichkeit, Katzen kostengünstig kastrieren lassen. Dies gilt für alle Katzenhalter mit Wohnsitz in der VG Hamm und Flammersfeld. Eine unkontrollierte Vermehrung der Katzen produziert Elend, denn allzu oft werden die Tiere ausgesetzt.


Vereine | Nachricht vom 08.10.2011

Reservisten planen überregionale Zusammenarbeit

Wissener Reservistenkameradschaft erstmalig beim Schießwettkampf der Kreisgruppe Südwestfalen um den "Horst-Hartwig-Pokal" im Schützenheim Kreuztal-Eichen/Siegerland dabei. Es ging auch um zukünftige überregionale Kooperation der Reservisten.
RK Kreuztal war Gastgeber-Gespräche über eine zukünftige überregionale Kooperation geführt


Region | Nachricht vom 07.10.2011

Unfall mit einer Schwerverletzten und zwei Leichtverletzten

Ein Verkehrsunfall in Altenkirchen am Donnerstag, (6. 10) forderte eine Schwerverletzte Frau und zwei leichtverletzte Personen. Ein Lkw mit Nachläufer befuhr die Kölner Straße und wollte auf die B 256 in Richtung Flammersfeld abbiegen. Der Nachläufer brauch aus und krachte in einen Opel Meriva, der mit drei Personen besetzt war.


Region | Nachricht vom 07.10.2011

18 Millionen für Modernisierung des Waldbröler Krankenhauses

Eine dicke Aufbauspritze gab es kürzlich für das Kreiskrankenhaus in Waldbröl. 18 Millionen werden in eine Modernisierung des auch für die Patienten in den Anrainer-Kommunen des Landkreises Altenkirchen und des Rhein-Sieg-Kreises wichtigen Krankenhauses gesteckt. Die Klinikum Oberberg GmbH freut sich über den Zusammenhalt der kommunalen Familie.


Region | Nachricht vom 07.10.2011

L 265 ist wieder frei - Berod feierte Ende der Bauarbeiten

13 Monate Bauzeit für rund einen Kilometer Ortsdurchfahrt der Landesstraße 265 in Berod sind vorbei. Zur feierlichen Eröffnung kamen Staatssekretär Jürgen Häfner, Altenkirchens VG-Bürgermeister Heijo Höfer, Ortsbürgermeisterin Ginette Ruchnewitz und der Leiter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Diez, Ulrich Neuroth und gaben offiziell die Strecke für den Verkehr frei.


Region | Nachricht vom 07.10.2011

Portugal begeisterte Betzdorfer SPD

Der SPD-Stadtverband Betzdorf war wieder auf Tour. Diesmal ging es nach Portugal, von wo die heimischen Genossen etliche Eindrücke der reichen Historie aus dem Südwesten Europas mitbrachten. Natürlich stand auch die Hauptstadt Lissabon auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 07.10.2011

Brancheninitiative Metall zu Gast auf dem Pfannenberg

Im Rahmen einer Lenkungsgruppensitzung der Brancheninitiative Metall kamen die Mitglieder im Nachbarkreis Siegen-Wittgenstein zusammen. Nach der Sitzung folgte eine Vorstellung der Schäfer Werke GmbH sowie ein Betriebsrundgang.


Region | Nachricht vom 07.10.2011

Druidensteig und Botanischer Weg laden ein

„Schuh trifft Schiene! Mit der Bahn unterwegs auf dem Druidensteig und dem Botanischen Weg“ ist der Titel einer neuen Wanderbroschüre für die Region. Eine der ausgewiesenen Routen wird bereits am nächsten Samstag, dem 15. Oktober, erwandert. Es geht von Betzdorf über Dauersberg und Steckenstein nach Wissen.


Region | Nachricht vom 07.10.2011

Sieben Tonnen Äpfel gesammelt

Zum dritten Mal nach 2006 und 2008 erntete die Ortsgemeinde Pracht ihre Apfelbäume zu Gunsten des örtlichen Kindergartens ab. An zwei Aktionstagen wurden insgesamt sieben Tonnen Äpfel geerntet.


Region | Nachricht vom 06.10.2011

Initiative zur Neugründung der "Yankees" gestartet

Der Fanfarenzug "Die Yankees", gegründet 1997, war einst ein Aushängeschild im Kirchspiel Horhausen. In den letzten Jahren kam die Arbeit zum Erliegen, nun startet Alfred Niesenhaus eine Initiative zur Neugründung.


Region | Nachricht vom 06.10.2011

Sidewalk-Konzert begeisterte die Kirmesbesucher

"We will rock Mudersbach" hieß es zum Auftakt der Mudersbacher Kirmes mit der Gruppe "Sidewalk". Bei spätsommerlichen Temperaturen gab es zur 183. Mudersbacher Kirmes ein Besucheransturm, der die Herzen der Veranstalter deutlich höher schlagen ließ. "Sidewalk" gab den fetzigen Startschuss.


Region | Nachricht vom 06.10.2011

1-jähriges Bestehen der Elterngruppe Autismus

Vor einem Jahr lud die LEBENSHILFE im Landkreis Altenkirchen/ Ww. erstmals Eltern, Angehörige und gesetzliche Betreuer ein, die mit Menschen mit autistischen Verhaltensweisen in Beziehung stehen.


Werbung