Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 43768 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438


Vereine | Nachricht vom 18.04.2012

Bindweider Bergkapelle steht zur Tradition

Die Osterzeit und die darauffolgenden Sonntage sind für die Bindweider Bergkapelle seit jeher von besonderen Terminen geprägt. Die musikalische Begleitung der Gottesdienste gehört ebenso dazu, wie die Musik am Ostermorgen und die Begleitung der Kommunionkinder.


Vereine | Nachricht vom 18.04.2012

Marienkapelle Dauersberg ist Ziel des BGV

Der Betzdorfer Geschichte Verein (BGV) setzt die Reihe der Kirchenbesuche fort. Am Freitag, 21. April, 19 Uhr ist die Marienkapelle Dauersberg Ort eines Vortrages, den Rainer Müller halten wird. Für die Fahrt des BGV nach Thüringen im Mai gibt es noch einige freie Plätze.


Vereine | Nachricht vom 18.04.2012

MGV "Zufriedenheit" hat im Mai viel vor

Im Sängerjahr des MGV Zufriedenheit" Köttingerhöhe wird der Monat Mai ein Höhepunkt werden. Auf dem Programm steht unter anderem eine Konzertreise mit den Bröcher-Chören nach Prag. Chordirektor Clemens Bröcher fordert die Sänger und neue Chorliteratur steht auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 17.04.2012

16 Kinder feierten Erstkommunion in Hamm

Die Kirchengemeinde St. Joseph Hamm feierte aus pastoralen Gründen die Erstkommunion mit 16 Mädchen und Jungen am Samstag, 14. April. Die Kinder waren auf diesen besonderen Tag vorbereitet worden.


Region | Nachricht vom 17.04.2012

In Gebhardshain wird investiert

Der Haushalt der Ortsgemeinde Gebhardshain weist kein Defizit auf und es gibt keine Steuererhöhung. Der Rat stimmte einmütig dem von Ortsbürgermeister Heiner Kölzer vorgelegten Zahlenwerk zu. Ebenso wurden einige wichtige Investitionen beschlossen.


Region | Nachricht vom 17.04.2012

Getränkelaster verursachte Vollsperrung

Einem Reh ausgewichen ist ein Lkw-Fahrer auf der B 256 in Höhe der Ortschaft Reiferscheid. Beim Manöver kam die Ladung, rund 300 Bier- und Wasserkästen ins Rutschen, durchbrach die Plane und verteilte sich auf der gesamten Fahrbahn. Der Fahrer blieb unverletzt, der Sachschaden ist beträchtlich: rund 18.000 Euro


Region | Nachricht vom 17.04.2012

Kreismusikschule Altenkirchen erneut erfolgreich im Wettbewerb

Die jungen Talente der Kreismusikschule Altenkirchen stellten mit Erfolg erneut ihr Können im Wettbewerb unter Beweis. Die Akkordeonisten gewannen beim Landesentscheid zum Deutschen Akkordeon Musikpreis DAM 2012 den ersten Preis und qualifizierten sich dadurch für den Bundeswettbewerb in Bruchsal.


Region | Nachricht vom 17.04.2012

Goldenen Oktober im Reich der Mitte erleben

Die Kreisvolkshochschulen Altenkirchen und Neuwied führen gemeinsam eine elftägige Studienreise nach China durch. Vom 11. bis 21. Oktober werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein interessantes Besichtigungsprogramm sowie ein Einblick in das chinesische Alltagsleben geboten.


Region | Nachricht vom 17.04.2012

Kreisvolkhochschule Altenkirchen lädt zum Schnupperkurs

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen lädt am 5. Und 6. Mai zum Schnupperkurs „Theater spielen“. Mit diesem neuen Angebot wird Interessenten die Möglichkeit geboten, in einem Einstieg die Grundlagenkenntnisse des Theater zu erlernen.


Region | Nachricht vom 17.04.2012

Erwin Rüddel MdB ist neuer Beauftragter für Sportfragen

Die CDU Rheinland-Pfalz hat einen neuen Beauftragten für Sportfragen zu begrüßen: Erwin Rüddel. Generalsekretär Patrick Schnieder sieht in Rüddels Verwurzlung in der Kommunalpolitik sowie seiner engen Verbundenheit mit dem Vereinsleben in seiner Heimat maßgebliche Faktoren für eine erfolgreiche Ausübung des ihm neu übertragenen Amtes.


Region | Nachricht vom 17.04.2012

Innovation, Energie und Fachkräfte im Fokus des Metall-Gipfels

Der diesjährige Metall-Gipfel der Brancheninitiative Metall, der erneut in Kombination mit der Clusterkonferenz des Innovationsclusters Metall-Keramik-Kunststoff stattfand, lockte am Dienstag rund 150 Teilnehmer auf das Firmengelände der Firma sta Schalltechnische Anlagen GmbH in Hamm/Sieg. Drei Experten referierten zu den zentralen Themen Energie, Innovation und Fachkräftesicherung.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.04.2012

Erste Altenkirchener Gewerbeschau startet im Mai

Der Aktionskreis Altenkirchen lädt zum Besuch der der ersten AK-Schau ein, die am Wochenende, 19. und 20. Mai im SRS-Sportpark stattfindet. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Heijo Höfer steht die regionale Messe, die Aktuelles aus den Bereichen Handel, Bauen, Wohnen, Mode und Autos zeigt.


Vereine | Nachricht vom 17.04.2012

Schachkreis Altenkirchen zog positive Bilanz

Der Schachkreis Altenkirchen schaute im Rahmen der Mitgliederversammlung auf ein gutes Jahr zurück. Im Juni finden die 4. Rheinland-Pfalz Open mit internationaler Beteiligung in Altenkirchen statt. Ausrichter ist SK Altenkirchen, der die Planungen sowiet schon abgeschlossen hat. Es werden noch Unterkünfte gesucht.


Vereine | Nachricht vom 17.04.2012

RSC Betzdorf startete in die Saison

Mit rund 40 Teilnehmern startete der Radsportclub (RSC) Betzdorf in die diesjährige Saison, die witterungsbedingt etwas verspätet stattfand. Die 75 Kilometer lange Strecke über Land bot den richtigen Einstieg.


Vereine | Nachricht vom 17.04.2012

CONBRIOS und Vokalensemble 2000 brillierten

Gemeinsamer Auftritt beider Chöre in der evangelischen Kirche Puderbach - Kirchenmusik kann auch unterhaltend sein

Puderbach. Die „CONBRIOS“ unter der Leitung des Musikdirektor Georg Wolf hatten zu einem besonderen Konzert in die evangelische Kirche nach Puderbach eingeladen. Der Anlass: Im kommenden Jahr wird die Gruppe 50 Jahre alt und dieses Ereignis soll ein ganzes Jahr gefeiert werden. Die Puderbacher und ihre Gäste konnten den Auftakt der Feierlichkeiten erleben. Mit eingeladen waren das Vokalensemble 2000 Altenkirchen und gemeinsame Lieder standen auf dem umfang- und abwechslungsreichen Programm.


Vereine | Nachricht vom 17.04.2012

Puderbach und Berod trennen sich Unentschieden

Niveauarmes Spiel - Verschossene Elfer - Zwei gelb/rote Karten

Urbach. Die jüngste Fußballpartie der SG Puderbach gegen die Gäste aus Berod-Wahlrod begann ohne große Höhepunkte. Die Zuschauer hatten sich schon gedanklich auf den Pausenpfiff eingestellt, als der Puderbacher Verteidiger Michael Arndt den Spielertrainer des SC Berod etwas ungestüm vom Ball trennte. Da diese Szene sich im Puderbacher Strafraum abspielte, zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt.


Kultur | Nachricht vom 17.04.2012

Kunstprojekt ließ faszinierendes Bild entstehen

In den Westerwald-Werkstätten der Lebenshilfe in Altenkirchen ziert jetzt ein großformatiges Objekt den Speiseraum und fasziniert die Betrachter. Unter der Leitung von Volker Vieregg, Beate Mohr und Simone Sanner wurde ein Kunstprojekt gestartet.


Kultur | Nachricht vom 17.04.2012

Varieculture - Eine Reise um die Welt

Am Samstag, 21. April, ab 8 Uhr startet der Ticketverkauf für die diesjährige Show des Westerwald-Gymnasiums Altenkirchen auf dem Schlossplatz. Das Fest für die Sinne unter dem Motto: "Varieculture - Eine Reise um die Welt" findet am zweiten Maiwochenende in der Aula statt.


Region | Nachricht vom 16.04.2012

Kochen und Backen machte Riesenspaß

In den Räumen der Christophorus-Grundschule wurde unter fachkundiger Anleitung eine leckere Mahlzeit hergestellt. Nachdem die "Küchenschlacht" des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) Betzdorf-Kirchen im letzten Jahr erfolgreich war, gab es die Wiederholung als Ferienfreizeitmaßnahme.


Region | Nachricht vom 16.04.2012

Horhausen sucht wieder den Superstar

Die Kultur-AG der Ortsgemeinde Horhausen veranstaltet erneut einen Musikwettbewerb. In diesem Jahr geht es um religiöse und spirituelle Lieder, es werden nur Liedbeiträge zugelassen. Eine Anmeldung ist bis 25 Mai möglich. Das Finale findet am 24. Juni im Kaplan-Dasbach-Haus statt.


Region | Nachricht vom 16.04.2012

In Fensdorf brannte eine Hecke

Am späten Sonntagabend (15. April) brannte eine Hecke in Fensdorf. Die Freiwillige Feuerwehr Steinebach war mit 25 Personen im Einsatz um die Löscharbeiten sicher zum Abschluss zu bringen. Zur Brandursache gibt es bislang keine Hinweise.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.04.2012

Okay-Veranstaltungsservice lädt ein

Zu einem Tag der offenen Tür am neuen Firmensitz in Herdorf lädt das Unternehmen Okay-Veranstaltungen von Christoph Düber für Freitag, 20. April, ab 17 Uhr ein. Der ehemaligen Kindergarten erhielt eine neue Nutzung. Das Unternehmen hat auch neue Angebote.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Willi Offizier erhielt den Ehrenamtspreis des Monats

Auf eine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit in seiner Heimatgemeinde Obererbach kann der heute 83-jährige Willi Offizier zurückblicken. Er wurde mit dem Ehrenamtspreis des Monats von MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler geehrt.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Betzdorfer besuchten Landtag

MdL Michael Wäschenbach hatte in seinem Wahlkreis zur Tagesfahrt nach Mainz und zum Besuch des Landtags eingeladen. Rund 50 Personen folgten der Einladung und erlebten ein abwechslungsreiches Programm.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Wissen: Neue Verkehrsführung ab 24. April

Ab Dienstag, 24. April, werden die Langstraße und die Bruchstraße in Wissen jeweils zu Einbahnstraßen umgewidmet. Diese Maßnahme resultiert aus der Verlegung der L 289 im Stadtbereich, teilte die Verwaltung mit.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Wildkräuter sammeln und genießen

Rund um Horhausen findet am Sonntag, 22. April erneut die beliebte Wildkräuterwanderung rund um Horhausen statt. Im Anschluss werden herzhafte und gesunde Gerichte mit den Wildkräutern zubereitet. Für Familien mit Kindern ist die Veranstaltung gut geeignet.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Neuer Online-Pflegeberater bietet Hilfe

Die DAK-Gesundheit startet kostenloses Exklusiv-Angebot für alle Fragen zur Pflege mit dem neuen Online-Pflegeberater. Hier gibt es alle Informationen und Antworten auf die wichtigen Fragen. Natürlich stehen speziell ausgebildete Kundenberater im Service-Zentrum weiterhin für das persönliche Gespräch zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Jugendliche nutzten Osterferien

An zwei Seminartagen lernten insgesamt 22 Jugendliche alles Wichtige zum Thema Bewerbung. Zum elften Mal fand in Wissen die beliebte Veranstaltung statt, die von der Westerwald Bank und der Verbandsgemeinde Wissen kostenlos für die Schulabgänger geboten wird.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Landfrauen überreichten Spende an Pfarrer Franz Meurer

Für das Einrad-Mädchen-Projekt in Köln-Vingst erhielt Pfarrer Franz Meurer, der am Landfrauentag 2012 zum Thema „Warum Heimat so wichtig ist!“ referiert hatte, eine Spende in Höhe von 1100 Euro von den Landfrauen des Kreises Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Wer ist die Schönste im Westerwald?

Wiesenwettbewerb 2012 des BUND – Preise im Gesamtwert von 1.200 Euro

Region. Schmetterlinge auf blumenbunten Wiesen sind der Inbegriff des Sommers. Artenreiche Mähwiesen sind schön und Voraussetzung für vielfältiges Leben und unsere reizvolle Kulturlandschaft. Um die Nutzung und damit den Erhalt dieser wertvollen Flächen zu würdigen, veranstaltet der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) e.V. in diesem Jahr einen Wiesenwettbewerb im „Naturraum Westerwald“. Dieser umfasst den Westerwaldkreis, den Kreis Neuwied und Teile des Kreises Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 15.04.2012

Übung für Jugendfeuerwehren

Die Jugendwehren konnten bei der Großübung ihr Können beweisen - Reibungsloser Ablauf und gute Kritiken.
Linkenbach. Brand auf der Mülldeponie Linkenbach war am gestrigen Samstagnachmittag 14.4.) das Szenario einer kreisübergreifenden Übung der Jugendfeuerwehren. Die Landkreise Altenkirchen und Neuwied hatten sich zu dieser Übung zusammengetan. Die Kreisverwaltung Neuwied hatte freundlicher Weise das Gelände und die Hallen der kreiseigenen Mülldeponie zur Verfügung gestellt. Landrat Rainer Kaul ließ es sich nicht nehmen die Übung persönlich zu verfolgen und sich einen Eindruck von dem Feuerwehrnachwuchs zu verschaffen.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.04.2012

Neuer Facharzt im MVZ Betzdorf-Kirchen

Das Medizinische Versorgungszentrum Betzdorf-Kirchen hat einen neuen Facharzt. Mit Dr. Dieter Hofmann, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie dem Spezialgebiet der Uro-Gynäkologie gibt es für Frauen jeden Alters einen Spezialisten.


Kultur | Nachricht vom 15.04.2012

Aktion "Lesefreunde" zum Welttag des Buches startet

Der Welttag des Buches ist am 23. April, in Deutschland werden eine Million Bücher verschenkt. Zehn Pakete druckfrischer Bücher übergibt der "buchladen" in Wissen ab Montag an die "Buchschenker" der Aktion "Lesefreunde", die dann die Bücher verschenken.


Region | Nachricht vom 14.04.2012

Mind Award Jury vorgestellt

Der "Mind Award" Initiator Achim Kunst aus Ruppach-Goldhausen stellt die Jury vor, die über die diesjährige Preisvergabe entscheiden soll. Wissenschaft, Kultur, Sprache, sogar Staaten, sind Ausdruck und Ergebnis menschlichen Bewusstseins. Für den bedeutenden Einfluss von Bewusstsein und Bildung auf Wirtschaft, Umwelt, Technik und Politik will der "Mind Award" in der immer stärker zusammenwachsenden Welt ein Zeichen setzen.


Region | Nachricht vom 14.04.2012

Neue Broschüre zur Weiterbildung

"Wer mehr weiß, hat bessere Chancen" - so der Titel der neuen Broschüre der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) des Kreises Altenkirchen, die jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Die Broschüre gibt Hinweise zu Bildungsmaßnahmen und Anbietern im AK-Land.


Region | Nachricht vom 14.04.2012

Programmierkurs mit Ameisen kam super an

Die Kreisjugendpflege Altenkirchen und die Ortsgemeinde Mehren boten einen Programmierkurs für Jugendliche, wo es um ein Ameisenvolk ging. Dieses etwas andere PC-Spiel begeisterte die jungen Teilnehmer,


Region | Nachricht vom 14.04.2012

Dresden gefiel den Jugendlichen aus dem Kreis

Die mehrtägige Bildungsfahrt des Kreisjugendamtes Altenkirchen nach Dresden gefiel und kam gut an. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen an der Bildungsfahrt in die sächsische Landeshauptstadt teil, die Kultur, Geschichte und Wissenswertes verknüpfte.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.04.2012

Neuer Schwung am neuen Barren

Der alten Stufenbarren der TSG Biersdorf musste dringend erneuert werden. Die Anschaffung für den Verein recht teuer, jetzt half die Volksbank Daaden eG mit 750 Euro. Spaß macht das neue Turngerät auch den jüngsten Turnerinnen und Turnern.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.04.2012

Möbelausstellung lockte zahlreiche Besucher an

Mit dem Tag der offenen Tür haben Karola und Jörg Schneider auch in diesem Jahr die Gartensaison eröffnet und neustes Mobiliar für den In- und Outdoor Bereich vorgestellt. Eine Vielzahl von Besuchern legte zum Teil große Entfernungen zurück, um sich die besonderen Möbelstücke auf dem Firmengelände in Bitzen-Dünebusch anzusehen.


Vereine | Nachricht vom 14.04.2012

Buchvorstellung und Jahresausflug

Gleich zwei besondere Veranstaltungen erwarten die Heimatfreunde im Mai, zu denen der Heimatverein auch alle Interessierten recht herzlich einlädt. Am 5. Mai werden Stefan Lauscher und Gerhard Moll ihr Buch zur Geschichte der Firma Arnold Jung–Jungenthal im Heimatmuseum vorstellen und am 12. Mai startet der Verein zu seinem Jahresausflug in die Eifel, nach Kommern und Bad Neuenahr–Ahrweiler.


Region | Nachricht vom 13.04.2012

Aufruf zur Teilnahme an der Jugendsammelwoche 2012

Anlässlich der Jugendsammelwoche 2012, die vom 25. April bis zum 4. Mai stattfindet, wird zur aktiven Unterstützung aufgerufen. Die gesammelten Gelder werden eingesetzt für Projekte der Mitgliedverbände und des Landesjugendrings sowie in den sich engagierenden Jugendgruppen.


Region | Nachricht vom 13.04.2012

Kreissparkasse übergab die Gewinne des Olympia-Spiels

Die glückliche Gewinnerin der Olympia-Reise nach London kommt aus Wissen und heißt Christa Pink. Die Kreissparkasse Altenkirchen hatten im Jubiläumsjahr zur Teilnahme für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens geworben und zur Teilnahme am Olympia-Gewinnspiel aufgerufen. Rund 1000 Personen beteiligten sich am Spiel. Die Preise wurden jetzt übergeben.


Region | Nachricht vom 13.04.2012

Melodische Klänge verzauberten das Kulturwerk Wissen

Rund 300 Gäste fanden sich am Freitagabend in den Räumlichkeiten des Kulturwerks Wissen ein, um sich von den faszinierenden Klängen des Landesjugendorchesters Rheinland-Pfalz sowie Solistin Erika Geldsetzer verzaubern zu lassen. Dabei standen Kompositionen Beethovens, Elgars und Schumanns auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 12.04.2012

DGB kritisiert die Arbeitsmarktzahlen der Agentur Neuwied

Die Zahlenwerke der Arbeitsagentur Neuwied nahm Gabi Weber vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) Koblenz unter die Lupe und kritisiert das Zahlenwerk. Allein 2700 Menschen stecken in sogenannten Maßnahmen, die große Zahl der Menschen ab 58 Jahren, die in einem vorruhestandsähnlichen Status verharren aber arbeitslos sind werden nicht erfasst. Hier die Pressemitteilung.


Region | Nachricht vom 12.04.2012

Seminar für Frauen soll Stärken und Selbstvertrauen fördern

„Ich bin stark, ich bin klug, ich bin schön“ - wie Frauen eigene Stärken erkennen und entwickeln können! Im Rahmen dieses Seminars, das am 28. April in der Familienberatungspraxis Kunzelmann in Altenkirchen stattfindet, können Frauen neue Kraft zur Bewältigung ihres Alltags schöpfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.04.2012

Gesundheitstag im Daadener Bürgerhaus zum 3. Mal

Die VG Daaden lädt für Sonntag, 22. April zum 3. Gesundheitstag ins Bürgerhaus Daaden ein. Es dreht sich alles um das Thema Gesundheit und Pflege, zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Leistungen, es gibt Fachvorträge und auch ein Unterhaltungsprogramm. Das Allergiemobil des Deutschen Allergie- und Asthmabundes ist vor Ort.


Vereine | Nachricht vom 12.04.2012

Pfadfinder besuchten die Tafel

Soziales Engagement gehört bei den Hammer Pfadfindern zur Philosophie und zu den Aufgaben. Jetzt besuchte eine Gruppe Jugendlicher die Tafel in Altenkirchen und sie ließen sich zur Tafelarbeit informieren, packten aber auch gleich mit an.


Vereine | Nachricht vom 12.04.2012

Erfolg bei den German Open

Die Taekwondo-Supersonics Sportler der Sportfreunde Wallmenroth erreichten bei den German Open in Duisburg hervorragende Platzierungen. Lars Hammer, Mario Bachenberg und Ebru Cakir kamen mit Medaillen zurück.


Region | Nachricht vom 11.04.2012

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Wissen (Aktualisiert)

Am Dienstag, 10. April, kurz vor Mitternacht wurde eine Spielothek in Wissen von zwei bewaffneten Männern überfallen. Die Täter drohten mit einer Schusswaffe und einem Messer der Angestellten, die zu diesem Zeitpunkt mit ihrer Tochter in der Örtlichkeit allein war. Beide erlitten ein Schock, eine Frau musste ins Krankenhaus. Die Polizei sucht dringend Zeugen.


Region | Nachricht vom 11.04.2012

Goldkommunion in Scheuerfeld gefeiert

Mit dem Gottesdienst in der Scheuerfelder Pfarrkirche St. Franziskus begann der Tag für die ehemaligen "Kommunionkinder" der Pfarrgemeinde Scheuerfeld-Wallmenroth. Das Jubiläum wurde gemeinsam gefeiert.


Region | Nachricht vom 11.04.2012

Sieg und Platz 2 für Kevin Zimmermann

Der Wissener Rollstuhlfahrer Kevin Zimmermann holte sich bei Landesmeisterschaften des Behindertensportverbandes Bremen den Sieg und erfüllte damit auch die Anforderungen für die Paralympics 2012. Einen 2. Platz belegte er in der Schützenklasse, wo Behinderte und Nichtbehinderte zusammen starten.


Region | Nachricht vom 11.04.2012

Gewinner der Luftballon-Aktion in Betzdorf ermittelt

Anlässlich der Wiedereröffnung der Stadthalle Betzdorf hatten am 2. März im Rahmen eines Gewinnspiels rund 350 Gäste zahlreiche Luftballons in den Himmel geschickt. Nun wurden per Zufallsprinzip aus den zurückgesendeten Postkarten die Gewinner der Aktion ermittelt.


Region | Nachricht vom 11.04.2012

Freiwillige Feuerwehr darf nicht in der Existenz gefährdet werden

Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht – Eine eventuelle Änderung im Anwendungsbereich der EU-Arbeitszeitrichtlinie könnte für die Freiwilligen Feuerwehren existenzgefährdende Folgen haben. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel kritisiert die Pläne der EU-Kommission und verspricht nachdrücklichen Einsatz für Beibehaltung der derzeitigen Rechtslage.


Region | Nachricht vom 11.04.2012

Das Miteinander der Generationen kreativ gestaltet

„jugend creativ“ anno 2012: Hauptthema des diesjährigen internationalen Jugendwettbewerbs war die Frage des Miteinanders der Generationen. Für ihren Geschäftsbereich in den Kreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied hat die Jury der Westerwald Bank die besten Arbeiten der verschiedenen Altersstufen ermittelt - keine leichte Aufgabe, gingen doch über 2.800 Bilder ein.


Vereine | Nachricht vom 11.04.2012

Nadine Reuber erhielt Dirigentenstab

Das Frühjahrskonzert im Bürgerhaus Mörsbach des Musikvereins Brunken begeisterte mit einem abwechslungsreichen Programm. Es war der Einstieg für die neue Dirigentin Nadine Reuber, die damit offiziell ihr Amt übernahm.


Vereine | Nachricht vom 11.04.2012

AK-Bogenschützen mit Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften des Deutschen Feldbogensportverbandes (DFBV) holten die Altenkirchen Bogensportler gute Platzierungen. Irmgard Deutsch-Höfer siegte in ihrer Klasse, Diana Küch kam auf Platz 3 mit dem Langbogen.


Kultur | Nachricht vom 11.04.2012

Konzert-Premiere mit Weltstar Erika Geldsetzer am Freitag

Das Landesjugendorchester (LJO) Rheinland-Pfalz befindet sich im Vorbereitungs-Endspurt für die Konzert-Premiere am Freitag, 13. April, im Kulturwerk Wissen mit Erika Geldsetzer an der Violine. Die Proben mit einem Weltstar sind ohne Zweifel für die jungen Musikerinnen und Musiker etwas Besonderes. Für die Premiere gibt es noch einige Eintrittskarten.


Region | Nachricht vom 10.04.2012

Spende für Kinderhospiz übergeben

Seit Vielen Jahren spendet die Freiwillige Feuerwehr Grünebach für das Kinderhospiz Balthasar in Olpe. In diesem Jahr wurden 600 Euro überreicht, insgesamt sind mehr als 5000 Euro aus den Aktionen der Feuerwehr gespendet worden.


Region | Nachricht vom 10.04.2012

Besucherscharen kamen zum Flammersfelder Raiffeisenhaus

Der "Tag der offenen Tür" im Flammersfelder Raiffeisenhaus wurde ein großer Erfolg, der selbst die Initiatoren überraschte. Das neue Raiffeisenhaus ist nicht nur ein besonderer Blickfang im Ortsbild, es präsentiert in einer besonderen Ausstellung das Leben und Wirken des Sozialreformers Friedrich Wilhelm Raiffeisens. Es gab für die gesamte Konzeption der Anlage viele Komplimente der Besucher. Auf Wunsch kan man auch im historischen Gebäude heiraten.


Kultur | Nachricht vom 10.04.2012

Komödie "Nie wieder arbeiten"

Die VHS Theatergemeinde Betzdorf lädt für Donnerstag, 26. April, 20 Uhr in die Stadthalle ein. Auf dem Programm steht die spritzige Komödie von Horst Pillau "Nie wieder arbeiten" präsentiert von Kempf Theatergastspiele Grünwald.


Region | Nachricht vom 09.04.2012

Ist der Reisepass/Personalausweis noch gültig?

Oftmals denkt man auch vor dem Reiseantritt innerhalb Europas seit dem Wegfall der Grenzkontrollen nicht daran, dass man gültige Ausweise benötigt. Der Ärger bei trotzdem stattfindenen Kontrollen, auch innerhalb eines europäischen Landes kann vermieden werden wenn man rechtzeitig vor dem Urlaub die Dokumente prüft. Für Kinder gilt ab Juni 2012: sie brauchen ein eigenes Dokument, die Einträge im Elternpass werden aufgrund europäischer Vorgaben ungültig.


Region | Nachricht vom 09.04.2012

Wandertag in Hamm am 22. April

Der beliebte Wandertag der Sportgemeinschaft Sieg und der VG Hamm findet am Sonntag, 22. April statt. Wie immer ist Start und Ziel das Schulzentrum IGS Hamm. Es gibt vier Wanderstrecken unterschiedlicher Kategorien. Die größte geschlossen Wandergruppe erhält einen Pokal.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2012

E1-Jugend des VfB holte 3. Gruppenplatz

Unglückliches Aus der E1-Jugend des VfB Wissen gegen den späteren Sieger TuS Immendorf beim diesjährigen Endrundenturnier des Sparkassencups in Mayen. Im E-Jugendbereich gehört die Mannschaft auf jeden Fall zu den spielstärksten Teams des Fußballverbandes Rheinland. Am 26. April tritt das Team bei den Rheinland-Meisterschaften in Montabaur an.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2012

Clubabend des RSC immer beliebter

Der monatliche Clubabend des Radsportclubs (RSC) Betzdorf ist bei Alt und Jung beliebt. Beim gemeinsamen Treffen werden anstehende Dinge besprochen und diskutiert, das macht mehr Spaß als Mails zu schicken. Der nächste Clubabend findet am 3. Mai statt.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2012

MGV "Germania" fährt ins Erzgebirge

Zu einer mehrtägigen Fahrt ins Erzgebirge lädt der MGV "Germania" Betzdorf ein. Vom 30. Juli bis 3. August gibt es ein interessantes Programm, zu dem auch Nichtmitglieder des Chores eingeladen sind. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Vereine | Nachricht vom 08.04.2012

Silver Surfer Kurs in Bitzen

Zum erstenmal fand in Bitzen im Gemeindehaus ein Silver Surfer Kurs als Veranstaltung des Bürger- und Nachbarschaftshilfevereins statt. Es geht in der Seminarreihe um den sicheren und selbstbewussten Umgang mit dem Internet.


Region | Nachricht vom 07.04.2012

Wie Asterix und Obelix

Die Jugendpflege des Kreises Altenkirchen bietet in den Sommerferien eine Betreuung für Grundschulkinder in Harbach an. Die einwöchige Ferienaktion führt auf die Spuren von Asterix und Obelix.


Region | Nachricht vom 07.04.2012

Abenteuer im Räuberwald

Die Jugendpflege des Kreises Altenkirchen bietet für Grundschulkinder in der ersten Woche der Sommerferien eine Ferienbetreuung in Molzhain an. Das spannende Ferienabenteuer wird von den Naturerlebnispädagogen der Organisation "Wildwärts" geleitet.


Region | Nachricht vom 07.04.2012

Ortsbürgermeister zur Diskussion eingeladen

Zu einem Informations- und Gedankenaustausch mit dem Vorsitzenden der SPD Landtagsfraktion Reinland-Pfalz, Hendrik Hering, hatte der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner kürzlich die Ortsbürgermeister in seinem Wahlkreis eingeladen.


Region | Nachricht vom 07.04.2012

Mathematischen Phänomenen auf der Spur

Eine interaktive Mathematikausstellung an der Berufsbildenden Schule Wissen stieß auf reges Interesse. Schülerinnen und Schüler zeigten mathematische Phänomene aus unterscheidlichen Lebensbereichen.


Region | Nachricht vom 06.04.2012

Zwischenbilanz: 15 Jahre Arbeit für Jugendliche in der Region

Die Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH mit Sitz in Betzdorf leistet seit 15 Jahren Hilfen zur Erziehung für Jugendliche. Eine Zwischenbilanz zog der Leiter der Einrichtung, Lothar Heinrichs. Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen helfen und Heimat bieten, ist und bleibt eine der Herausforderungen, die auch in den ländlichen Regionen zunimmt. Dringend gesucht wird eine Immobilie im Raum Betzdorf, wo eine Wohngruppe für Kinder installiert werden soll.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.04.2012

MesseCom Süd eröffnete weitere Niederlassung

Die Standortvorteile von Bad Marienberg waren ausschlaggebend für die Einrichtung einer weiteren Niederlassung der Firma MesseCom Süd GbR. Ein herzliches Willkommen gab es für die neue Firma von Stadt und Verbandsgemeinde zur Einweihung der neuen Räume.


Region | Nachricht vom 05.04.2012

Einstieg ins Berufsleben mit Infotagen

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9 gibt es eine solide Vorbereitung auf die anstehende Berufswahl. Organisiert werden die Info-Tage unter anderem von der Berufsorientierungs-AG der Schule.


Region | Nachricht vom 05.04.2012

Genossenschaftsgründer waren sich nicht grün

150 Jahre Westerwald Bank, Internationales Jahr der Genossenschaften, die in den letzten Jahren bundesweit als Unternehmensform eine Renaissance erleben: Gründe genug für die Westerwald Bank, sich anlässlich der Weyerbuscher Gespräche mit den beiden Genossenschaftspionieren Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen auseinanderzusetzen.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2012

EHC gewinnt zum Ausklang der Saison in Darmstadt

Florian Lüsch (2), Stephan Petry, Alexander Bill und Marc Blumenhofen treffen bei den Dukes – Saisonabschlussparty am 21. April in Segendorf

Mit einem Auswärtssieg bei den Darmstadt Dukes haben die Bären des EHC Neuwied die Saison 2011/12 beendet. Die Deichstädter siegten mit 5:2 (1:0, 2:1, 2:1) und festigten damit den dritten Tabellenplatz in der Oberliga-Aufstiegsrunde hinter Pokalsieger Krefeld und dem Zweiten aus Essen. Es war der neunte Sieg bei nur fünf Niederlagen für den Regionalligisten, der damit vorzeitig den Aufstieg in die Oberliga schaffte.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2012

Ein Million Schritte auf dem Jakobsweg

Der Journalist und Autor Peter Messner war sechs Wochen auf dem berühmten Jakobsweg in Nordspanien unterwegs. Am Sonntag, 22. April, ab 17 Uhr gibt es einen spannenden Vortrag mit Berichten und Bildern. Ein Anmeldung ist bis 15. April erwünscht.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2012

Bergkapelle "Vereinigung" lädt zum Frühjahrskonzert

Am Samstag, 28. April ist es soweit: Das große Frühjahrskonzert der Bergkapelle "Vereinigung" Birken-Honigsessen startet um 19 Uhr in der Turnhalle der Grundschule. Unter der Leitung von Rainer Bauer wird ein buntes Musikprogramm geboten.


Kultur | Nachricht vom 05.04.2012

"Nachlachende Frohstoffe" mit Willy Astor

Er ist einer der bekanntesten Wort-Akrobaten und in Funk und Fernsehen allseits präsent. Jetzt kommt Willy Astor am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr ins Kulturwerk Wissen. Der lustig-heitere Kabarettist kommt mit dem neuen Programm "Nachlachende Frohstoffe".


Kultur | Nachricht vom 05.04.2012

CONBRIOS laden zu festlichem Konzert ein

Vokalensemble 2000 aus Altenkirchen mit dabei - Zwei stimmstarke Formationen in der Puderbacher Kirche

Puderbach. Die Gesangsgruppe CONBRIOS brilliert gemeinhin mit leichter Muse. Schlager und Unterhaltungsmedleys aus den verschiedenen Epochen und Stilrichtungen gehören ebenso zum umfangreichen Repertoire wie Operettenmelodien, à capella Songs oder Poptitel. Auch eigene Lieder stehen auf diversen CDs zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Kinder besuchten das Schloss Schönstein

Die "Schneckengruppe" der katholischen Kindertagesstätte Adolph Kolping in Wissen hatte das Thema "Märchenland" als Projekt. Da kamen natürlich auch Schösser vor und als Krönung besuchte die Gruppe das Schloss Schönstein.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Ausbau der K 57 ist beendet

Nach rund sechs Monaten Ausbauzeit ist die Kreisstraße 57 zwischen Hohegrete und Wickhausen wieder für den Verkehr geöffnet.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Taekwondo-Nachwuchs holte 6 mal Gold

Das Nachwuchsteam der Teakwondo-Sportler aus Altenkirchen-Honneroth holte bei den Bezirksmeisterschaften sechs Meistertitel und alle sind stolz auf die ersten Goldmedaillen.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Senioren-Wegweiser der VG Wissen ist fertig

Der Arbeitskreis "Ehrenamt" der Zukunftsschmiede Wissen schuf eine Broschüre mit gebündelten Informationen für Seniorinnen und Senioren. Der "Senioren-Wegweiser" ist voll mit Informationen zu den vielen Themen, die ganz speziell auf die Bedürfnisse der älteren Generation ausgerichtet ist.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Exkursion mit dem Bergbaumuseum

Zu einer besonderen Exlursion lädt das Bergbaumuseum Sassenroth für Samstag, 28. April ein. Es geht auf den Spuren der Herdorfer Heimatforscher Otto und Heribert Kipping zu den ältesten Vorkommen der Eisenverhüttung im Herdorfer Raum, die zu den ältesten Spuren in Rheinland-Pfalz zählen.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Schmallenberg-Virus: Es gibt Hilfe für Landwirte

Das Schmallenberg-Virus ist seit dem Herbst 2011 auch im Westerwald angekommen und es gibt die Meldepflicht. Die rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken weist auf die Unterstützung für betroffenen Höfe hin.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Rüddel: Keine Denkverbote in Sachen Pendlerpauschale

Die enorme Erhöhung der Benzin- und Dieselpreise der letzten Tage macht auch die Politik auf die Probleme der vielen Berufspendler aufmerksam. Vor allem in ländlichen Regionen gibt es keine Alternative zum Auto. MdB Erwin Rüddel fordert deshalb eine schnelle Entscheidung zur Erhöhung der Pendlerpauschale und kein Denkverbot.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Rotarier unterstützen Jahrmarkt

Zu Gast im Wissener Jahrmarktshaus war Günter-Heinz Walter, Vorstandsmitglied des Rotary Clubs Westerwald. Er brachte eine Spende von 1000 Euro mit und ließ zum 42. Jahrmarktsprojekt umfassend informieren.


Region | Nachricht vom 04.04.2012

Feuerwehr-Nachwuchs legte Prüfung ab

Der junge Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr der VG Daaden zeigte in Niederdreisbach das Gelernte und elf Jugendliche legten erfolgreich die erste Prüfung ab und erhielten ihre Abzeichen.


Vereine | Nachricht vom 04.04.2012

Siegperlen wanderten an der Nahe

Die Wanderfreunde "Siegperle" nahmen als stärkste Wandergruppe am IVV-Wandertag in Kirn-Sulzbach an der Nahe teil. Anschließnd ging zu Besuch ins mittelalterlich Herrstein wo auch die berühmte "Zehntscheune" besucht wurde.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2012

Das Mirakelbuch - Erzählungen aus dem Westerwald

Dierdorferin Michaela Abresch veröffentlicht ihr erstes Buch

Dierdorf. Das Mirakelbuch ist ein historischer Roman mit zwölf düsteren Geschichten aus dem dunklen Mittelalter, die im Westerwald handeln, in Dörfern, Klöstern, Burgen und Auen, die man in der Region gut kennt.


Kultur | Nachricht vom 04.04.2012

Glühende Tasten und hohe Erzählkunst

Er gilt als der beste "Boogie-Woogie" Interpret überhaupt: Jörg Hegemann. Am Samstag, 21. April kommt er auf Einladung des Kleinkunstvereins "Die Eule" ins Haus Hellertal nach Alsdorf. Swing und Literatur werden sich an diesem Abend begegnen. Wolfgang Sarrazin liest aus den Werken von Bill Bryson.


Region | Nachricht vom 03.04.2012

Baubeginn für die Erweiterung am Altenzentrum Hamm

Der symbolische Spatenstich gehörte nach zwei Jahren Planungen für den Erweiterungsbau am Altenzentrum Friedrich Wilhelm Raiffeisen dazu. Freude bei allen Beteiligten die den Erweiterungsbau begleiten, der in besonderem Maße den neuen Anforderungen für Demenzkranke gerecht wird.


Region | Nachricht vom 03.04.2012

U 16 Faustballerinnen nicht so erfolgreich wie die U 18

VfL Kirchens weibliche U 16 wird Achter der deutschen Meisterschaft 2011/12

Bad Staffelstein/Kirchen. In der Adam Riese-Stadt Bad Staffelstein ging am Wochenende des 31.03/01.04.2012 mit der deutschen Faustballmeisterschaft der weibliche U 16 eine lange Hallensaison 2011/12 zu Ende. Als westdeutscher Meister hatten sich die jungen Damen um die Trainerin Josefine Pfeifer und Trainer Sören Ebel für die Titelkämpfe in Oberfranken mit dem Ziel qualifiziert, unter die ersten sechs der Veranstaltung zu kommen.


Region | Nachricht vom 03.04.2012

Bindweide startet in die neue Saison

Das Besucherbergwerk Bindweide ist ab sofort wieder für Besucher geöffnet. Die Winterpause ist vorbei und die ehrenamtlichen Bergbaufreunde freuen sich auf zahlreiche Besucher. Die Reise ins Innere der Erde und auf den Spuren der Bergleute dauert rund anderthalb Stunden und ist ein Erlebnis - daran besteht kein Zweifel. Seit 25 Jahren ist das Besucherbergwerk eine Attraktion im Landkreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 03.04.2012

Osterfeuer ja! - Aber sicher!

Osterfeuer haben eine lange Tradition und überall im Land wird diese Tradition gepflegt. Der Deutsche Feuerwehrverband gibt Tipps für ein sicheres Osterfeuer, denn leider kommt es jedes Jahr zu Unglücksfällen die vermeidbar sind. Auch belasten zahlreiche Fehlalarme die Freiwilligen Feuerwehren in den Regionen.


Region | Nachricht vom 03.04.2012

NABU: Kauf kein Ei mit der Ziffer 3!

Ostern und bunte Eier - das gehört zusammen. Nicht nur Kinder freuen sich über die bunten Eier, auch der vielfältige Genuss steht an den Festtagen im Mittelpunkt. Der NABU Rheinland-Pfalz empfiehlt den Verbrauchern beim Kauf der Ostereier genau hinzuschauen.


Region | Nachricht vom 03.04.2012

Drei Ortsgemeinden machten "Dreck weg!"

Der Umwelttag in den Ortsgemeinden Birkenbeul, Pracht und Etzbach in der VG Hamm aktivierte insgesamt 110 ehrenamtliche "Müllsammler", darunter viele Kinder. Sie alle sorgten dafür, dass der Dreck und der Unrat, den verantwortungslose Menschen in der Natur entsorgten, eingesammelt und ordnungsgemäß entsorgt werden konnte.


Region | Nachricht vom 03.04.2012

Birnbach säuberte das Dorf

Jedes Jahr sammeln engagierte Bürger den Dreck und Müll ein, den die Mitmenschen in der Natur entsorgen. In Birnbach waren viele Kinder an der Sammelaktion beteiligt, ihnen galt der besondere Dank des Ortsbürgermeisters.


Werbung