Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38391 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Wirtschaft | Nachricht vom 25.02.2013

Auto-Erlebnistage beim Autohaus Siegel

Das Nissan Autohaus Siegel in Bruchterseifen lädt zu den Auto-Erlebnistagen vom 1. bis 9. März ein. Der neue Nissan Juke Nismo steht ebenso im Mittelpunkt wie weitere Aktionen. Auch auf der Handwerker-Leistungsschau in Wissen stellt sich das Autohaus Siegel vor.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Handball-Jugend gut - Herren des SSV 95 eher schlecht

Die SSV-Herren können kein Derby, so die ernüchternde Bilanz des verlorenen Spiels gegen die HSG Westerwald. Die Jugendmannschaften zeigten deutlich bessere Leistungen, so etwa die A-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen. Auch die Handballerinnen zeigten tolle Leistungen, ebenso die D1-Jugend und die E-Jugend.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Frauenchor Forst lud zur Jahreshauptversammlung

Abwechslungs- und facettenreich verlief das Chorjahr des Frauenchores Forst. In der Jahreshauptversammlung im „Bergtreff“ in Dünebusch, die innerhalb einer dreiviertel Stunde abgewickelt wurde, standen neben einem Rück- und Ausblick auch Ehrungen sowie Ergänzungswahlen an.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Förderverein blickt auf zufriedenstellende Jahresbilanz

Ein breites Spektrum rund um den Fußball und den Breitensport auf der „Kaufmannshalde“ wurde in der Jahreshauptversammlung des Förder- und Freundeskreises TuS Germania Bitzen im Clubheim angesprochen. Der Förderverein befindet sich, gestützt auf einer gesunden Kassenlage, weiterhin auf einem guten Weg.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Jugendtrainer oder Betreuer gesucht

Für ihren Jugendbereich sucht die JSG Altenkirchen/Neitersen/Almersbach-Fluterschen ab sofort dringende nach Trainern und Betreuern, um dem großen Zulauf an jungen Sportinteressierten auch in Zukunft gerecht werden zu können.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Aufstieg in die Rheinlandliga ist geschafft

Der SV Elkhausen-Katzwinkel beendete den Aufstiegswettkampf erfolgreich und steigt nun, ebenso wie der PSS Inden/Altdorf, in die Rheinlandliga auf. Das hatte sich am vergangenen Samstag ab Schießstand in Neuwied entschieden.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

KG Jugendtanzcorps erneut erfolgreich

Auch in diesem Jahr konnte sich das Jugendtanzcorps der KG Herdorf beim Tanzturnier in Marienrachdorf gegen andere Showtanzgruppen durchsetzen und sich den zweiten Podestplatz sichern, was nicht zuletzt der tollen tänzerischen Leistung zu verdanken ist.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Frauenchor Pracht sucht Sängerinnen

Bei der Mitgliederversammlung des Frauenchores Pracht gab es die üblichen Regularien, den Rückblick und auch den Ausblick auf das begonnene Jahr. Ehrungen standen auf der Tagesordnung. Aber auch der Frauenchor verzeichnet sinkende Mitgliederzahlen und wünscht sich neue Sängerinnen.


Vereine | Nachricht vom 25.02.2013

Gute Platzierungen für Brachbachs Schützen

Die Schützinnen und Schützen des SV St. Josef Brachbach 1960 e.V. konnten an den letzten beiden Wochenenden dank einer starken Leistung gute Platzierungen, sowohl in der Disziplin der Kleinkaliber-Unterhebenrepetiergewehr als auch in den Pistolen-/Revolverdisziplinen, erreichen.


Region | Nachricht vom 24.02.2013

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium bot Varieté vom Feinsten

Alle zwei Jahre bringt das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen mit seinem Varieté ein Mischung aus Gesang, Tanz, Sketchen und Akrobatik auf die Bühne. Nun war es wieder soweit: Das Organisationsteam, bestehend aus Alexandra Bones-Winter, Florian Fochs, Jeanette Kern und Carsten Poppe, sowie 400 mitwirkende Schüler und Lehrer sorgten für Begeisterung an zwei Tagen in der bis zum letzten Platz gefüllten Aula.


Region | Nachricht vom 24.02.2013

CDU-Arbeitnehmer fordern Kontrolle angeschlagener Unternehmen

Die CDA-Regionalvorsitzende Lydia Weiland wirft Politik und Management Versagen beim möglichen Erhalt von Arbeitsplätzen für Menschen in den Kreisen Neuwied und Altenkirchen vor. Gemeint sind die Fälle Rasselstein/ThyssenKrupp, Amazon, Winkler+Dünnebier sowie Lufthansa.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.02.2013

Handwerker-Leistungsschau in Wissen am 2. und 3. März

Die 9. Handwerker-Leistungsschau in Wissen am 2. und 3. März wird für Jeden etwas bieten. Kleine und große Besucher finden bei freiem Eintritt auf der regionalen Messe interessante Dinge. Zusätzlich ins Programm aufgenommen wurde eine Modenschau an beiden Tagen. Themenschwerpunkte sind eine Energie-Meile und die Autoschauen. Es gibt einen kostenlose Bustransfer von den Parkplätzen im Stadtgebiet.


Vereine | Nachricht vom 24.02.2013

DJK Friesenhagen sagt Danke

Die F-Jugend der DJK Friesenhagen trug die neuen Trikots beim Hallenturnier in Niederndorf und ist stolz. Die jungen Kicker sagen dem Sponsor E.on-Vertrieb Mitte Danke.


Vereine | Nachricht vom 24.02.2013

Josef Hartmann als Präsident bestätigt

Der SSV Weyerbusch hatte zur Mitgliederversammlung geladen. Satzungsänderungen und Vorstandswahlen standen unter anderem auf der Tagesordnung. Im Amt bestätigt wurde Präsident Josef Hartmann, neuer Geschäftsführer ist Christian Müller. Eine Jugendvertretung mit Vorstand wurde eingeführt.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

Nichts Neues zur Siegstrecke

Die Kreis-SPD zeigt sich sehr verwundert über die Frageaktion des CDU-Abgeordneten Michael Wäschenbach zur Situation auf der Siegstrecke. In einer Pressemitteilung wird dargelegt, dass seit Monaten alle Fakten bekannt sind. Die Genossen sprechen von reinem Populismus.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

Forstwirtschaft bekommt mehr Personal

In der letzten Wochen wurden die Weichen bei den Landesforsten neu gestellt. Es wird wieder deutlich mehr Einstellungen geben, teilt MdL Anna Neuhof von Bündnis 90/Die Grünen mit. Mit der Neukonzeption sollen auch junge ausgebildete Personen eine Chance erhalten.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

Weltgebetstag am 1. März: Fremde willkommen heißen

Das Thema des diesjährigen Weltgebetstages kommt aus Frankreich und steht unter dem Motto: "Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen". Der Weltgebetstag am 1. März im ökumenischen Geist bietet im Landkreis in den Kirchengemeinden gemeinsame Gottesdienste und Veranstaltungen. Die Frauengruppen der Weltgebetstagsbewegung wollen aufrütteln und an eine Kultur des "Willkommens" erinnern.


Region | Nachricht vom 23.02.2013

In Hamm/Sieg wurde die Vollwertküche vorgestellt

Die Landfrauen Hamm lernten die kulinarischen Genüsse der Vollwertküche kennen. Leckeres aus Feld und Garten muss nicht langweilig sein, kreative Zubereitungen hatte die Referentin Stefanie Schumacher vermittelt.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.02.2013

Sieger des Sparkassen-Fitness-Cup geehrt

Gemeinsam ehrte die Kreissparkasse Altenkirchen und die Kreissparkasse Westerwald die Siegerinnen und Sieger des 9. Sparkassen-Fitness-Cups des Jahres 2012. Im Rahmen einer Feierstunde erhielten die Sieger ihre Preise.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.02.2013

Preis- und Spendenübergabe sorgte für fröhliche Gesichter

Anlässlich der Übergabe der Hauptgewinne des Jubiläumsrätsels wie auch der Spende in Höhe von insgesamt 4.600 Euro hatte die Westerwald Bank am Freitagnachmittag in ihre Räumlichkeiten in Hachenburg eingeladen. Der Hauptpreis, ein VW-Kleinwagen ging an Nicole Orfgen aus Windeck.


Vereine | Nachricht vom 23.02.2013

Waldbauverein fährt in den Schwarzwald

In diesem Jahr führt eine forstliche Lehrfahrt des Waldbauvereins Altenkirchen für vier Tage in den Schwarzwald. Wer mitfahren will, sollte sich jetzt anmelden, Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des Waldbauvereins in Kirchen.


Vereine | Nachricht vom 23.02.2013

Eishockey-Minis werden intensiv gefördert

Der VFE Neuwied e.V. (Verein zur Förderung der Eishockeyjugend Neuwied e.V.) unterstützt in der Saison 2012/2013 massiv und gezielt die Kleinschüler- und Knabenmannschaft des EHC Neuwied. Die Erfolge lassen nicht auf sich warten: Die Knabenmannschaft führt mit 62:0 Toren unangefochten die Tabelle in Rheinland-Pfalz an.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Piraten enterten die Bücherei

Auf dem Programm für die Grundschüler aus Biersdorf stand unter anderem eine Schatzsuche. Die Kinder lernte die ökumenische Stadtbücherei kennen und bekamen am Ende ihre "Piratenlizenz" damit sie weiterhin die Schätze der Bibliothek entdecken können.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Rüddel auf Platz 9 der CDU-Landesliste

MdB Erwin Rüddel freut sich über die Nominierung des CDU-Landesverbandes vom vergangenen Wochenende, will aber das Direktmandat für die Wahl zum Deutschen Bundestag holen. Es sei die einzige realistische Option, wieder in den Bundestag einzuziehen. Dies teilte der Abgeordnete mit.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Kulturwerk bebte unter Tönen von Rocklegende Mitch Ryder

Am Donnerstagabend gastierte mit Mitch Ryder eine wahre Rocklegende im Kulturwerk in Wissen. Der Ur-Rocker aus Detroit, der seit über 40 Jahren im Musikbusiness tätig ist, brachte gemeinsam mit der Band Engerling den Saal zum Beben und löste beim Publikum mit seinen Liedern rege Begeisterung und jubelnden Beifall aus.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Zukunftsfähigkeit der Region steht auf dem Spiel

Bei der Kampagne "Anschluss Zukunft" geht es nicht nur um kurze Wege für Unternehmen, auch die Vermarktungsstrategie erfordert eine bessere Erreichbarkeit der Region Westerwald-Sieg. In einer Pressemitteilung macht Landrat Michael Lieber unter anderem auf die Problematik der mehr als 30.000 Pendler aufmerksam, die sich Tag für Tag auf schlechten Straßen stundenlang zum Arbeitsplatz quälen müssen.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Die Instrumente stellen sich vor

Um die von Kindern rund um die Welt der Instrumente gestellten Fragen zu beantworten veranstaltet die Kreismusikschule Altenkirchen am 16. und 17. März unter dem Motto „Die Instrumente stellen sich vor“ Kinderkonzerte in Altenkirchen, Wissen und Betzdorf.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Fachschule für Landwirtschaft soll geschlossen werden

Wie die Landtagsabgeordneten Ralf Seekatz, Gabi Wieland und Matthias Lammert erfahren haben, soll die Fachschule für Landwirtschaft in Montabaur und dort der betriebswirtschaftliche Teil, der für die Meisterprüfung zum Landwirtschaftsmeister notwendig ist, geschlossen werden.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

IG Metall Betzdorf im Aufwind

Die Delegiertenversammlung der IG Metall Geschäftsstelle Betzdorf sonnte sich im Erfolg des Faurecia-Abschlusses. Kurt Schreck, vom IG Metall Vorstand, referierte zum Thema Tarif- und Arbeitsmarktpolitik. Mit sechs Prozent Lohnerhöhung will die IG Metall in die anstehenden Tarifverhandlungen einsteigen.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Kopernikus-Gymnasium goes Mathematik

Das Kopernikus-Gymnasium Wissen darf sich auch in diesem Jahr wieder über zahlreiche Preisträger in der ersten Runde des Landeswettbewerbs Mathematik freuen. Insgesamt neun Schüler der Schule konnten sich durch ihr mathematisch-naturwissenschaftliches Geschick einen Preis sichern.


Region | Nachricht vom 22.02.2013

Stadt sucht noch Gastgeber

Für die Jubiläumsfeiern "Mehr als 1100 Jahre Wissen" im April werden Gastdelegationen aus den Partnerstädten nach Wissen kommen. Die Stadt sucht noch Gastfamilien, die bereit sind Gäste aus Chagny, Letchworth und Krapkowice aufzunehmen.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2013

Neue Impulse für Büromanagement

Das absolut papierlose Büro wird es auch in Zukunft nicht geben. Es gibt aber intelligente Lösungen, wie man schnell Unterlagen digitalisiert einordnen und vor allem schnell wieder finden kann. Der Sprecher der Wirtschaftsjunioren Westerwald-Sieg, Oliver Gromnitza, stellte solche Systeme vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2013

Fotos und Geschichten aus Wissen

Der Fotoband "Vom ahlen Wessen" ist wieder erhältlich. Aufgrund der großen Nachfrage wurde eine dritte Auflage gefertigt, die jetzt im Handel erhältlich ist. Neben den alten Fotomotiven sind auch kleine Geschichten verarbeitet.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.02.2013

Kanzlei Muhl/Stötzel in neuen Räumen

Glückwünsche zur Neueröffnung nach dem Umzug der Rechtsanwaltskanzlei Muhl/Stötzel gab es von der Aktionsgemeinschaft Betzdorf. Die Kanzlei ist jetzt in der Decizer Straße 16 in Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 22.02.2013

MGV Germania ehrte treue Mitglieder

Der MGV Germania Betzdorf hielt im Rahmen der Jahresversammlung Rückblick auf das Jubiläumsjahr mit den gelungenen Feiern. Nach dem Rücktritt des Vorsitzenden konnte das Amt bei den Vorstandswahlen nicht besetzt werden. Zahlreiche Ehrungen gehörten ins Programm.


Vereine | Nachricht vom 22.02.2013

Erst prüfen – dann vermieten: Solvenzcheck ist Pflicht

Der Haus- und Grundeigentümerverein Kreis Altenkirchen/Westerwaldkreis e.V. bietet am Freitag, 8. März, im Rahmen seiner Mitgliederversammlung eine Infoveranstaltung zum Mietrecht in der Stadthalle Betzdorf an, bei der auch auf aktuelle Gerichtsurteile hingewiesen werden soll.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

Sonntagsspaziergang zeigte Mängel auf

Zur Ortsbegehung trafen sich die CDU-Fraktionsmitglieder des Ortsgemeinderates Scheuerfeld. Dabei ging es unter anderem um sichere Verkehrswege im Ort, vor allem an den Schulen. Auch die Muhlaubrücke war ein Thema. Unzufrieden ist die Fraktion mit dem immer noch nicht abgeschlossenen Umbau der Grundschule.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

Ruanda-Ausstellung im Grünen Salon

Die Ausstellung mit dem Titel: "Alltagsimpressionen aus dem Land der tausend Hügel" entführt nach Ruanda, dem Partnerland von Rheinland-Pfalz. Der Hachenburger Verein "Hilfe für Ruanda" fördert seit vielen Jahren Projekte und gibt eienen Einblick in die Arbeit vor Ort. Vom 21. Februar bis 5. April ist die Fotoausstellung zu sehen.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

SGD-Präsident Dr. Ulrich Kleemann kam zum Antrittsbesuch

Landrat Michael Lieber begrüßte den neuen Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord des Landes Rheinland-Pfalz, Dr. Ulrich Kleemann, in der Kreisverwaltung Altenkirchen. Man freut sich auf eine gute Zusammenarbeit, vor allem in Sachen Landesplanung und Landespflege.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

WeKISS informiert zum Tag der seltenen Erkrankungen

Der bundesweite Tag der seltenen Erkrankungen am 28. Februar rückt regionale Selbsthilfegruppe in den Mittelpunkt. So informiert die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle (WeKISS) zu diesem Tag und regt die Gründung einer Selbsthilfegruppe unter dem Sammel-Begriff der "Seltenen Erkrankungen" an.


Region | Nachricht vom 21.02.2013

Forstämter brauchen dringend Neueinstellungen

Die Forstämter im Land schlagen Alarm. Ihre Personalstärke und vor allem die Überalterung in den jeweiligen Ämtern der Landesforsten macht große Sorgen. MdL Thorsten Wehner diskutierte mit den Forstleuten über die Zukunft des Landesbetriebs, der seine Arbeit zukünftig gefährdet sieht.


Vereine | Nachricht vom 21.02.2013

KG Wissen zieht positive Bilanz und sagt "Danke"

Der Vorstand der Wissener Karnevalsgesellschaft zog nun die Bilanz der abgelaufenen Session. Dabei zeigt man sich zufrieden mit den Veranstaltungen im Kulturwerk und dem geänderten Konzept. Ein besonderer Dank galt den vielen Helfern, die für die Sicherheit am Zugweg sorgten, vor allem aber den Bauhof-Mitarbeitern.


Region | Nachricht vom 20.02.2013

Neuer Kurs für Babysitter

Babysitting will gelernt sein - der DRK-Kreisverband bietet dazu einen neuen Kurs an. Da geht es unter anderem auch um Erste Hilfe am Kind und vieles mehr. Anmeldungen sind jetzt möglich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.


Region | Nachricht vom 20.02.2013

Kirchener Grundschüler auf Bank-Inspektion

Kirchener Grundschüler besuchten die Westerwald Bank in Betzdorf. Die Klasse 2 b lernte dabei die vorhandene Automatentechnik kennen, warf einen Blick in den Tresor und machte sich mit "großen" Scheinen vertraut.


Region | Nachricht vom 20.02.2013

Big Band der Bundeswehr begeisterte im Kulturwerk

„Licht aus, Spot an“ – am Dienstagabend zog es anlässlich des von Kreissparkasse Altenkirchen und Kinderkrebshilfe Gieleroth veranstalteten Benefizkonzertes der Big Band der Bundeswehr rund 450 Gäste ins Kulturwerk in Wissen, wo den Besucherinnen und Besuchern ein wahrer Ohrenschmaus geboten wurde.


Region | Nachricht vom 20.02.2013

Neues Lehrernetzwerk wird regionalisiert

In einer gemeinsamen Pressemitteilung machen die CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach und Dr. Peter Enders auf den neu gegründeten Arbeitskreis Christlich-Demokratischer Lehrerinnen und Lehrer (ACDL) aufmerksam und wünschen sich eine rege Beteiligung.


Region | Nachricht vom 20.02.2013

Fördergelder für Breitbandversorgung fließen

Die Breitbandversorgung im ländlichen Raum nimmt Fahrt auf. Insgesamt 650.000 Euro Fördermittel aus dem GAK-Programm fließen in den Landkreis Altenkirchen. Dies teilte MdL Thorsten Wehner (SPD) mit.


Region | Nachricht vom 20.02.2013

Michelle Kaufmann liest am besten

Am Mittwochmorgen fand in den Räumlichkeiten der Realschule plus in Altenkirchen der Kreisentscheid des vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels ausgerichteten Vorlesewettbewerbs statt. Michelle Kaufmann von der Realschule plus in Wissen wurde von der Jury zur besten Vorleserin erwählt und darf nun den Kreis beim Regionalentscheid vertreten.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.02.2013

Urlaub wie ein Mosaik: Neuer Reiseservice im Westerwald

Urbach. Wie setzt sich ein Mosaik zusammen? Aus ganz vielen unterschiedlichen Steinen, die im Gesamten ein wunderschönes Bild ergeben! Dies hat sich Beate Neitzert zur Geschäftsidee gemacht und nach mehr als 20-jähriger Erfahrung in der Tourismusbranche ihren Traum vom eigenen Reiseunternehmen verwirklicht (AKTUALISIERTE FASSUNG).


Wirtschaft | Nachricht vom 20.02.2013

Jugendfeuerwehr erhielt neue Shirts

Die Jugendfeuerwehr Daaden freut sich über einen neuen Satz Polo-Shirts, die von der Provinzial-Geschäftsstelle gesponsort wurde. Traditionell eng verbunden ist die Freiwillige Feuerwehr mit der Versicherung.


Vereine | Nachricht vom 20.02.2013

Aufstieg in die 2. Bundesliga West geschafft

Die 1. Luftgewehr-Mannschaft des Wissener Schützenvereins schaffte den Aufstieg in die 2. Bundesliga West. Ein spannender Wettkampf auf hohem Niveau konnten die Wissener Mannschaft nicht aus der Ruhe bringen, sie schafften den Aufstieg. Die Freude beim Verein war grenzenlos.


Kultur | Nachricht vom 20.02.2013

Bühnenmäuse präsentieren "Funny Money"

Die Wissener Bühnenmäuse präsentieren die Komödie "Funny Money" von Ray Cooney. Premiere des neuen Stückes ist am Samstag, 9. März, im katholischen Pfarrheim in Wissen. Die turbulente Komödie verspricht viel Spaß, der Kartenvorverkauf hat begonnen.


Kultur | Nachricht vom 20.02.2013

Theaterprojekt zu "700 Jahre Altenkirchen" startet

Im Jahr 1314 erhielt Altenkirchen die Stadtrechte verliehen. Ein markantes Ereignis, das im nächsten Jahr mit vielen Aktivitäten gefeiert werden soll. Eine Theaterproduktion mit der Einwohnerschaft der Stadt soll entwickelt und aufgeführt werden. Theaterpädagogin Milena Wolf sucht Mitstreiter, nicht nur Schauspieler, auch Kulturkenner der Region und Vereine, die mitmachen.


Region | Nachricht vom 19.02.2013

Benefizkonzert wurde zum großen Erfolg

Am Montag fand in der Evangelischen Barockkirche in Daaden ein Benefizkonzert der Daadetaler Knappenkapelle zugunsten der Stiftung „Fly & Help“ von Reiner Meutsch statt. Das Konzert war ein großer Erfolg für die Stiftung, was nicht zuletzt an dem tollen musikalischen Programm lag.


Region | Nachricht vom 19.02.2013

Bürgerenergie-Genossenschaft eine Beteiligung mit Zukunft

Die Volkshochschule Neuwied bietet Bürgern, Bürgermeistern und Gemeinderäten einen Einblick über die Gründung und Funktion einer Bürgerenergie-Genossenschaft. Rechtsanwältin Inga Jonas gibt Antworten auf viele Fragen am 28. Februar 2013 in der VHS. Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Region | Nachricht vom 19.02.2013

Eine launig-bissige Zeitreise mit Heinrich Heine

Am Freitag, 22. Februar, findet im „Forum 26“ in Altenkirchen ein unterhaltsamer Abend statt, bei dem Thomas Wunder Heinrich Heines „Deutschland. Ein Wintermärchen.“ spricht. Die Veranstaltung verspricht Besucherinnen und Besuchern Comedy vom Allerfeinsten.


Region | Nachricht vom 19.02.2013

Internet – Gefahr oder Segen

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt am Freitag, 1. März, um 19 Uhr zum gemeinsamen Dialog zur Netzpolitik mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil ins Bootshaus an der Rheinbrücke in Neuwied ein, um Interessierten einige wertvolle Tipps im Umgang mit der Internetwelt an die Hand zu geben.


Region | Nachricht vom 19.02.2013

Jugendliche im Kreis auf Hartz IV angewiesen

Wie der Deutsche Gewerkschaftsbund Region Koblenz nun bekannt gab sind über 900 Jugendliche im Landkreis Altenkirchen auf Hartz IV angewiesen. Rund 5,8 Prozent der dort lebenden Jugendlichen sind direkt von Armut betroffen, sodass man hier nicht mehr nur von einer Randerscheinung sprechen kann.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Kreiselternausschuss soll gegründet werden

An den Kindertagesstätten gibt es die Arbeit der Elternausschüsse, nun soll ein Kreiselternausschuss gegründet werden. Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 27. März, 20 Uhr in der Kreisverwaltung Altenkirchen statt.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Umfrage zur Pendlerzufriedenheit

Die CDU im Kreis Altenkirchen und der Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach führen im Rahmen der Aktion "Stil vor Talent?" eine Umfrage zur Pendlerzufriedenheit durch, die stichhaltige Ergebnisse liefern und der Politik mehr Druckmittel an die Hand geben soll.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

ACDL lehnt Abschaffung des Sitzenbleibens ab

Sitzenbleiben abschaffen? – Der Arbeitskreis Christlich-Demokratischer Lehrerinnen und Lehrer wehrt sich entschieden gegen das von der rot-grünen Landesregierung verfolgte Ziel, das Sitzenbleiben wenn möglich bereits zum neuen Schuljahr abzuschaffen, da sich dieser bildungspolitische Schnellschuss zu Lasten der Schülerinnen und Schüler auswirken würde.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Mehr Fördermittel für Ausbau der Kleinkindbetreuung

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel begrüßt das am 1. Februar von der Kreditanstalt für Wiederaufbau gestartete Förderprogramm für Kommunen, welches vorsieht, in Zukunft mehr Mittel in den Ausbau der Kleinkindbetreuung zu investieren.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Feuerwehr Hamm (Sieg) blickte auf ereignisreiches Jahr

Ereignisreich, darunter auch ein Wechsel in der Wehrleitung, verlief das abgelaufene Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Hamm/Sieg. In der gut besuchten Jahresabschlussbesprechung standen ein Rück- und Ausblick, Beförderungen, zwei Entpflichtungen wegen Wohnortwechsel sowie weitere Aspekte aus der ehrenamtlichen Arbeit der Einsatzkräfte in einem besonderen Fokus.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Frauen haben es drauf

Am Donnerstag, 7. März, findet eine Telefonaktion für Frauen, die ins Erwerbsleben zurückkehren möchten, statt. Im Rahmen der Aktion steht die die Beauftrage für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Neuwied, Gisela Kretzer, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr für Gespräche zur Verfügung.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Spendenübergabe bei der Feuerwehr Kirchen

Ein neues hochmodernes Fernsehgerät erhielt die Feuerwehr Kirchen kürzlich von der Firma EP Peter. Dieses sollt im Rahmen künftiger Einsätze als Informationsmedium genutzt werden und durch Anschluss an einen PC auch bei Lagebesprechungen zum Einsatz kommen.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Durch Begleitung ans Ziel

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler agierte erneut als Berufspatin an der IGS Hamm/Sieg und bot Schülerinnen und Schülern der neunten und zehnten Klassen in persönlichen Gesprächen ihre Unterstützung in Sachen Berufsfindung und Bewerbungsaktivitäten an.


Region | Nachricht vom 18.02.2013

Zahl von Gründungen nur leicht rückläufig

Der Rückblick auf ein Jahr reformierter Gründungszuschuss zeigt, dass die Zahl von Gründungen trotz deutlich weniger genehmigter Förderanträge nur leicht rückläufig ist. Gleichzeitig hat sich der Anteil der qualitativ erfolgsversprechenden Gründungen erhöht.


Vereine | Nachricht vom 18.02.2013

125 Jahre Bollnbacher Musikverein werden gefeiert

Unter dem Motto: "Herdorf voller Musik" wird das Jubiläum des Bollnbacher Musikvereins stehen. Ein Fest-Wochenende vom 30. Mai bis 2. Juni wird der Verein bieten. Ein Festumzug ist in Vorbereitung, dazu werden noch Beiträge gesucht. Wer mitmachen will, kann sich bis 16. März anmelden.


Vereine | Nachricht vom 18.02.2013

Preisskat und Schlachtessen auf dem Berg

Preisskat, Schlachtessen und Haxen-Taxi auf der Bitzener „Kaufmannshalde“ – am 9. und 10. März veranstaltet die Alte Herren-Abteilung des TuS Germania Bitzen erneut einen zünftigen Preisskat, bei dem es Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt, gefolgt von einem deftigen Schlachtessen.


Vereine | Nachricht vom 18.02.2013

U18 Faustballmädels sind Westdeutscher Vizemeister

Der Jubel am 16. Februar bei der Westdeutschen Meisterschaft in Mannheim war groß. Die Mädchen des VfL Kirchen in der Altersklasse U18 haben das Ticket zur Deutschen Meisterschaft an den Bodensee gelöst. Dieses Ziel haben die Spielerinnen durch Einsatz, Teamgeist und Kampfeswille erreicht.


Vereine | Nachricht vom 18.02.2013

Kirchens U12 belegt fünften Tabellenplatz

Die U12-Mannschaft des VfL Kirchen belegt nach dem letzten Spieltag in Altendiez einen guten fünften Platz in der Verbandsliga Mittelrhein-Rheinhessen, eine Leistung, mit der sowohl Spieler als auch Trainer und Betreuer zufrieden sein können.


Vereine | Nachricht vom 18.02.2013

E-Jugend des VfB Wissen holt Bronze

Beim Hallenturnier in Bad Marienberg gelang es der E-Jugend des VfB Wissen sich aufgrund einer starken Leistung den dritten Platz zu sichern. Als Sieger ging aus dem Turnier die Mannschaft aus Neunkirchen hervor, die das Finalspiel mit 6:1 gewannen.


Vereine | Nachricht vom 18.02.2013

Eisbachtaler Sportfreunde luden zum Hallenturnier

Aufgrund der winterlichen Temperaturen finden aktuell zahlreiche Hallenturniere statt. Eines davon richteten kürzlich die Eisbachtaler Sportfreunde in der Freiherr-vom-Stein-Halle in Nentershausen aus, bei dem über 20 Mannschaften antraten.


Kultur | Nachricht vom 18.02.2013

Raiffeisen-Gedenkfeier im Hammer Kulturhaus

Anlässlich des 125. Todestages von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, dem Begründer des ländlichen Genossenschaftswesens, findet am Montag, 11. März, um 18 Uhr im Kulturhaus in Hamm (Sieg) eine Gedenkfeier statt. Dabei wird Pfarrer Prof. Dr. Dr. Michael Klein auf die Person und das Werk von Friedrich Wilhelm Raiffeisen eingehen.


Kultur | Nachricht vom 18.02.2013

Uraufführung des Betzdorfer Marsches

Ein einmaliges Konzertprojekt der Stadtkapelle Betzdorf mit Betzdorfer Geschichtsverein können Besucherinnen und Besucher im Rahmen des Frühjahrskonzertes der Stadtkapelle Betzdorf erleben, welches am Sonntag, 10. März, stattfindet. Im Rahmen der Veranstaltung wird erstmalig der eigens zum Konzert komponierte Marsch „Gruß aus Betzdorf“ aufgeführt werden.


Region | Nachricht vom 17.02.2013

Selbsthilfepreis ausgeschrieben

Der Förderpreis trägt den Namen "Selbsthilfelicht" und ist mit 10.000 Euro dotiert. Bewerben können sich Initiativen, die im Bereich der Suchtkrankenhilfe tätig sind. Der Preis wird von dem Förderkreis der Kliniken Wied ausgeschrieben, Bewerbungsschluss ist der 12. April


Region | Nachricht vom 16.02.2013

Holzrausch? - Der Wald in Zeiten des Bioenergiebooms

Der BUND lädt zum Vortrag und Diskussion mit Förster Peter Wohlleben nach Vallendar, Haus Wasserburg für Freitag, 22. Februar ein. Ein spannendes Thema: Wird in Zeiten des Bionergiebooms der Wald nachhaltig bewirtschaftet oder opfert man den Wald?


Region | Nachricht vom 16.02.2013

Wirtschaft gewinnt wieder Zuversicht

Wie die Konjunkturumfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz zum Winter 2012/2013 ergab, sieht man sich zum Jahreswechsel 2012/2013 mit einer Auflösung der vorangegangenen Eintrübung des Konjunkturklimas konfrontiert und erwartet verstärkt eine positive Entwicklung.


Region | Nachricht vom 16.02.2013

Kampagne "Anschluss Zukunft" appelliert an Malu Dreyer

Nicht nur die Glückwünsche an Ministerpräsidentin Malu Dreyer übermittelte die Kampagne "Anschluss Zukunft", sondern auch den dringenden Appell, die Region Westerwald-Sieg verkehrstechnisch besser auszustatten. Vorsitzender des Kampagnen-Beirates, Christoph Böhmer, Unternehmer aus Steinbach/Sieg, sieht dringenden Handlungsbedarf.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.02.2013

Heilungszentrum Westerwald eröffnet

Astrid Küchle eröffnete in Altenkirchen das Heilungszentrum Westerwald. Hier geht es darum, Ruhe zu finden und zu neuen Kräften zu kommen. Die Heilerin bietet unter anderem Behandlungen auch Seminare und Ausbildungen an.


Vereine | Nachricht vom 16.02.2013

1. Boule-Alaaf-Turnier der DJK Betzdorf

Die Boule-Abteilung der DJK Betzdorf wird zehn Jahre alt. Mit ein Grund, in diesem Jahr das 1. Boule-Alaaf-Turnier durchzuführen. Die Teilnehmer waren begeistert, trotz widriger Wetterumstände. Sieger wurde die Mannschaft TuS Niederberg.


Vereine | Nachricht vom 16.02.2013

Unterricht mit Knalleffekt

Die Jugendfeuerwehren aus den Gemeinden Rosenheim und Steinebach trafen sich Mitte Februar einmal mehr zu einer gemeinsamen Übung. Diese regelmäßig durchgeführten Einheiten sollen der Stärkung des Gemeinschaftssinns der Löschzüge in der Verbandsgemeinde Gebhardshain dienen.


Vereine | Nachricht vom 16.02.2013

RSC Westerwaldring übergab offiziellen Spendenscheck

Im Rahmen ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung überreichte der Vorstand des RSC Westerwaldring am Samstagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus in Eichelhardt einen Scheck in Höhe von 650 Euro an die Kinderkrebshilfe Gieleroth. Auch Neuwahlen standen auf der Tagesordnung der Versammlung.


Vereine | Nachricht vom 16.02.2013

VdK-Ortsverband Wissen lud zur Mitgliederversammlung

Am Samstagnachmittag kamen auf Einladung des VdK-Ortsverbandes Wissen zahlreiche Mitglieder im Schützenhaus in Schönstein zusammen. Auf der Tagesordnung der Versammlung standen unter anderem die Jahresberichte, ebenso Delegiertenwahlen und Ehrungen als auch ein Referat von Kreisgeschäftsführer Horst Müller.


Region | Nachricht vom 15.02.2013

"Eisenstraße Südwestfalen" stellt Programm vor

Die Eisenstraße Südwestfalen, ein Kooperationsprojekt über Ländergrenzen hinweg, verbindet Kulturfestivals, Exkursionen, Grubenfeste und vieles mehr. Da gibt es "Mitmachtage" für Kinder, aber auch die mittlerweile berühmten "Nachtschicht" im Kulturwerk Wissen.


Region | Nachricht vom 15.02.2013

Kleine "Bauarbeiter" und große Maschinen

Im Rahmen eines Projektes des Kindergartens "Zauberwald" "Wir sind die Bauarbeiter aus Wallmenroth" erkundetet acht Vorschulkinder mit Begleitung die Baustellenfahrzeuge der Firma Gebrüder Schmidt in Freusburg.


Region | Nachricht vom 15.02.2013

"Politischer Aschermittwoch" mit Jubilarehrung

Die SPD-Ortsvereine Altenkirchen und Weyerbusch trafen sich zum gemütlichen "Politischen Aschermittwoch", in diesem Jahr in Mehren. Im Rahmen der Veranstaltung wurde vor 40-jährige Treue zur SPD Helmut Jürges aus Wölmersen geehrt.


Region | Nachricht vom 15.02.2013

Engagierter Naturschützer nach 23 Jahren im Ruhestand

Robert Schmidt aus Daaden scheidet auf eigenen Wunsch nach mehr als 23 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit aus dem Beirat für Naturschutz des Landkreises Altenkirchen aus. Robert Schmidt wurde im Rahmen der letzten Sitzung des Beirates offiziell verabschiedet.


Kultur | Nachricht vom 15.02.2013

Friedrich Dönhoff liest aus "Seeluft"

Der neue Kriminalroman von Friedrich Dönhoff "Seeluft" erscheint, und der Autor kommt zu einer der ersten Lesungen auf Einladung der VHS Wissen am Freitag, 1. März. Auf Schloss Schönstein, Kaminzimmer, gibt es ab 19 Uhr die Lesung.


Region | Nachricht vom 14.02.2013

Klares Votum für Sozial-Tarifvertrag

Der Sozialtarifvertrag, der letzte Woche bei der Firma Faurecia in Scheuerfeld ausgehandelt wurde, bekommt von 99,5 Prozent der Mitglieder der IG Metall die Zustimmung. Dies teilte die IG Metall Verwaltungsstelle Betzdorf mit.


Region | Nachricht vom 14.02.2013

SPD-Fraktion will Aufklärung zum Thema "Umladestation"

Die SPD-Kreistagsfraktion will Aufklärung, vor allem zum Thema "Umladestation des AWB". In einer Pressemitteilung kritisieren die Sozialdemokraten den plötzlichen Sinneswandel gegenüber dem Standort Nauroth und wollen Aufklärung. Dabei geht es auch um Geld für die Grundstücke der geplanten Umladestation. Ein weiterer SPD-Antrag bezieht sich auf die Versorgung mit schnellem Internet an den Schulen des Kreises.


Region | Nachricht vom 14.02.2013

Bahn mit Qualität des Rhein-Sieg-Express unzufrieden

CDU-MdB Erwin Rüddel hatte in einem Schreiben an die Deutsche Bahn die unbefriedigende Situation für die Fahrgäste auf der Siegstrecke (Rhein-Sieg-Express) moniert. Diese weist den „Schwarzen Peter“ dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg zu. Rüddel mahnt die Vertragspartner nun zur Eile, um Abhilfe zu schaffen.


Region | Nachricht vom 14.02.2013

Erfolgreich auf Auslandsmärkten: Die IHK informiert

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) bietet Beratungstage für Unternehmen, die den Schritt ins Ausland wagen wollen, an. Dabei geht es um Marktinformationen, rechtliche und zolltechnische Fragen, aber auch um die Suche nach geeigneten Geschäftspartnern.


Region | Nachricht vom 14.02.2013

Biografiearbeit: Das eigene Leben begreifen lernen

Die Beratungsstelle des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen bietet eine Gruppe für Menschen ab 40 Jahren an, die sich intensiv mit ihrer eigenen Biografie auseinandersetzen und die Bedeutung entscheidender Wegmarken verstehen wollen. Auftakt ist am 28. Februar.


Region | Nachricht vom 14.02.2013

Mudersbacher CDU erkundet Baumaßnahme Bühltunnel

Die CDU Mudersbach hat die Baumaßnahme Bühltunnel unter die Lupe genommen. Im Rahmen des Weiterbaus der Hüttentalstraße (HTS) gilt der Tunel als herausragendes Projekt. Mit dem Baufortschritt sind die Verantwortlichen zufrieden.


Region | Nachricht vom 14.02.2013

Vortrag in Marienthal: Erfolgreich als Unternehmer

"Wie werde ich ein erfolgreicher Unternehmer?" ist die Leitfrage einer Vortrags- und Diskussionsrunde am 23. Februar beim "marienthaler forum". Mit dabei sind vier heimische Unternehmerpersönlichkeiten, deren Betriebe seit vielen Jahren erfolgreich am Markt agieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.02.2013

Georg Maschinentechnik GmbH & Co KG ist verkauft

Der Sondermaschinenbauer Goerg Maschinentechnik GmbH & Co KG aus Neitersen wurde von der Düsseldorfer mpool Beteiligungen GmbH gekauft. Die Beteiligungsgesellschaft stellt mit Dr.-Ing. Bodo Fink und mit Dipl.-Ing Guido Brassart die Geschäftsführung. Brassart führt das Unternehmen seit der Insolvenz der Georg-Gruppe erfolgreich. Am Standort Neitersen sind derzeit 75 Mitarbeiter.


Vereine | Nachricht vom 14.02.2013

Zwei erfolgreiche Tennis Turniere für die ASG Altenkirchen

In der Zeit vom 8. bis 10. Februar gab es Tennis vom Feinsten im SRS Sportpark in Altenkirchen. Ausgetragen wurde das Pacific Future Turnier und das Top Spin Future Turnier. Bei den Turnieren waren 14 Spieler der ASG Altenkirchen, Abteilung Tennis, vertreten.


Kultur | Nachricht vom 14.02.2013

Konzert mit "Saitomortale"

Am Freitag, 15. Februar, 20 Uhr gibt es im Saal der Kreisverwaltung Altenkirchen ein Konzert des Ensembles "Saitomortale". Das Ensemble präsentiert eine variantenreiche Mischung aus Jazz, Tango und Rock.


Region | Nachricht vom 12.02.2013

Neues Modell zur Erzieherausbildung an der BBS Wissen

Die Erzieherausbildung in Teilzeit ist jetzt an der Berufsbildenden Schule (BBS) in Wissen möglich. Zu dem Modellversuch gibt es für Interessierte einen Informationsabend am Mittwoch, 20. Februar, um 19 Uhr in der BBS Wissen.


Werbung