Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39549 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396


Region | Nachricht vom 08.10.2007

Früh übt sich, wer...

...einmal ein großer Motorrradsportler werden will. Das jedenfalls hat der sechsjährige Paul Kaulbach fest vor.


Region | Nachricht vom 08.10.2007

Oldtimer präsentierten sich

Große Oldtiomerschau am Sonntag am Bürgerhaus in Flammersfeld. Nach dem Korso durch den Ort versammelten sich die Fahrer mit ihren Motorrrädern und Pkw, um diese noch einmal den zahlreichen Kollegen und Zuschauern zu präsentieren.


Region | Nachricht vom 08.10.2007

Pokale für die schönsten Oldtimer

Eine ganze Menge Pokale zu verteilen gab es bei der Siegerehrung der Raiffeisenrundfahrt am Sonntag in Flammersfeld. Das älteste Automobil kam aus Lanaken/Belgien - ein Overland Speedster von 1912.


Region | Nachricht vom 08.10.2007

Ein Leben für den Gesang

Gerd Schnabel hat sein Leben dem Chorgesang verschrieben. Zahlreiche Sängerinnen und Sänger gingen drch seine Schule.


Region | Nachricht vom 08.10.2007

DRK: Für Notfallsituationen rüsten

Fortbildung wird bei m DRK-Kreisverband groß geschrieben. Jetzt nahmen 12 Sanitätshelfer aus verschiedenen Bereitschaften an einem Training teil.


Vereine | Nachricht vom 08.10.2007

Spannendes Ehrenpreisschießen

Einen spannenden Wettkampf gab es beim Wander- und Ehrenpreisschießen der Altenkirchener Schützengesellschaft. Und auch zum Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Schützenhauses wurden zahlreiche Gäste begrüßt.


Region | Nachricht vom 07.10.2007

Kleinbus brannte völlig aus

Völlig ausgebrannt ist am Samstag in Niederfischbach ein Kleinbus. Auch ein nahe Wohnbebäude wurde in Mitleidenschaft gezogen.


Region | Nachricht vom 07.10.2007

Frau und Kinder wurden verletzt

Leicht verletzt wurden eine 43-Jährige und ihre beiden Kinder bei einem Unfall auf der "Herdorfer Höhe", als sich der Polo, mit dem sie unterwegs waren, überschlug.


Region | Nachricht vom 07.10.2007

Verkehrsinfrastruktur ist Nachteil

Der Landkreis Altenkirchen ist laut Umfrage der IHK Koblenz im IHK-Bezirk Koblenz Schlusslicht, was die Summe der Standortfaktoren betrifft. Vor allem die Verkehrsinfrastruktur lässt danach im AK-Land sehr zu wünschen übrig. Dieses Ergebnis präsentierte die IHK jetzt in Betzdorf.


Region | Nachricht vom 07.10.2007

Haflinger Gespanne auf Herbstfahrt

Zur großen Herbstabschlussfahrt trafen sich jetzt die Haflingerfreunde Westerwald, diesmal auf dem Hof der Familie Heinz Weßler in Fluterschen. Über 25 Kilometer legten die Gespanne in etwas über vier Stunden zurück.


Region | Nachricht vom 07.10.2007

Fast 200 Oldies bei Veteranenfahrt

Bei strahlendem Sonnenschein gingen 180 Fahrer mit ihren prächtig herausgeputzen "Schätzchen" bei der diesjährigen Raiffeisen-Veteranenfahrt am Samstag auf Tour.


Region | Nachricht vom 07.10.2007

Alte Freunde bei den "Adlern" zu Gast

Bei den Michelbacher "Adlern" waren wieder die Mitglieder des Vereins "ehemalige Burschen" aus Anhausen zu Gast. Drei Wettkampfdisziplinen wurden auf dem Michelbacher Schießstand ausgetragen.


Region | Nachricht vom 07.10.2007

Schwerer Unfall auf B 256 in Schürdt

Schwerer Unfall am Sonntagnachmittag in Schürdt: Als eine Pkw-Fahrerin von der B 256 abbiegen wollte, konnte ein folgender Fahrer seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen und rammte den haltenden Wagen. Anschließend schleuderte er auch noch in das entgegenkommende Fahrzeug eines Pflegedienstes. Dessen Fahrerin wurde verletzt.


Kultur | Nachricht vom 07.10.2007

"Conbrios" rissen das Publikum mit

Es gibt wohl mehrere Gründe für die Beliebtheit des Volksensembles "Conbrios". Einer davon ist die große Klasse des Männerchores, ein andere die Art des Auftrittes. Beides wurde beim Konzert in Flmmersfeld mit riesigem Beifall belohnt.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

GRAUE wollen enger zusammarbeiten

Landesverband un die Kreisverbände der GRAUEN wollen engere zusammenarbeiten. Dies ist das Ergebnmis eines Gespräches zwischen Landesvorsitzendem Bastian Albrecht, seinem Stellverreter Hermann Mentenisch und den neuen Kreisvorsitzenden des Kreisverbandes Koblenz, Norbert Haas.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Kowalds feiern Goldhochzeit

Ihre Goldene Hochzeit feiern die Eheleute Hans und Christel Kowald aus Altenkirchen am 12. Oktober.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Neue Feuerwehrhalle eingeweiht

Großer Tag für die Mitglieder des Löschzuges Weyerbusch der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Altenkirchen. Bürgermeister Heijo Höfer überreichte an Wehrführer Gerd Müller die Schlüssel für die neue Fahrzeughalle und nahm sie damit offiziell in Betrieb.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Kröte und Katze waren sich nicht grün

Nicht gerade als Freunde kann man Kröten und Katzen bezeichnen. Kommt es dann doch einmal zu einer Begegnung, verhalten sie sich entsprechend.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Vier mächtige Pappeln gefällt

Vier mächtige Pappeln mussten jetzt in Schürdt gefällt werden. Sie waren zu einem Sicherheitsrisiko geworden.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

"Einkommen für alle" ist das Thema

Einkommen für alle: Illusion oder Irrweg? Zu diesem Thema spricht Professor Götz Werner bei Pro AK am 11. Oktober ab 20 Uhr in der Betzdorfer Stadthalle.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Bildungspolitik als ein Schwerpunkt

Auf der jüngstebn Kreiskonferenz der Jungsozialisten in der SPD referierten die Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell und Thorsten Wehner sowie die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing zu aktuellen politischen Themen.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Bamberger besuchte Amtsgericht

Justiz und Gesellschaft sind auf ehrenamtliche Betreuer angewiesen. das erklärte der rheinland-pfälzische Justizminister Dr. Heinz Georg Bamberger bei einem Besuch des Amtsgerichtes in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Gefahr durch vergiftete Mäuse?

Gefahr für Mäusebussarde und den Steinkauz? Der NABU jedenfalls warnt vor dem Mäusegift "Ratron". Bis Ende November darf es noch großflächig ausgebracht werden.


Region | Nachricht vom 06.10.2007

Mit Pkw gegen Hauswand geprallt

Die Fahrt hatte schon nach wenigen Metern ein tragisches Ende. In Peterslahr prallte am Samstag eine junge Frau mit ihrem Wagen gegen eine Hauswand, nachdem sie die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte. Sie wurde erheblich verletzt ins Krankenhaus gebracht.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.10.2007

Basar und Büfett im Herbstoutfit

Lehrlinge aus der Reha Hauswirtschaft bei der Handwerkskammer Koblenz zeigten jetzt, was sie gelernt haben. Sie hatten zu Basar und Büfett eingeladen und stellten ihre Projektarbeit vor.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

"Pur 30" hilft jungen Arbeitslosen

Vernetzung, Bündelung der Kräfte, Synergieeffekte - verschiedene Worte stehen für ein Ziel: Wie bringen wir den Kreis Altenkirchen wirtschaftlich voran, wie bringen wir vor allem junge Arbeitslose in Arbeit? Die ARGE (beziehungsweise die Träger) haben jetzt die Initiative ergriffen und wollen Perspektiven vor allem für Hartz IV-Epfänger unter 30 aufzeigen. Mit einem Qualifizierungs- und Beschäftigungsprogramm in Kooperation mit den regionalen Trägern. Und die Initiative scheint zu greifen.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

Schon wieder Geldkarten-Betrug

Mitte September gab es in Mudersbach den Fall, dass in zwei örtlichen Banken Geldkartendaten ausgespäht und später hohe Geldbeträge im Ausland abgehoben wurden. Jetzt wieder ein solcher Fall in Altenkirchen. Die Bankkunden müssen vorsichtiger werden, rät die Kripo.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

Ehrenteller für Ferdinand Matthiesen

Löschmeister Ferdinand Matthiesen aus Weyerbusch wurde jetzt mit dem Erreichen der Altersgrenze von seinem ehrenamtlichen Dienst entpflichtet. Bürgermeister Heijo Höfer überreichte ihm Urkunde und VG-Ehrenteller.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

Feuerwehrleute ernannt und befördert

Eine Reihe von Ernennungen und Beförderungen gab es jetzt in den Diensträumen des Löschzugs Weyerbusch für Angehörige der Verbandsgemeindefeuerwehr.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

Löschzüge hatten Jahresinspektion

Die Jahresinspektion gab es jetzt für sie Löschzüge der Verbandsgemeindefeuerwehr Altenkirchen. Sie fand auf dem Gelände des Löschzuges Weyerbusch statt.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

Kircheiber Senioren am Rhein

62 Seniorinnen und Senioren aus Kircheib nahmen an einem Ausflug an den Rhein teil, der von der Ortsgemeinde organisiert worden war.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

Kunsthandwerk präsentierte sich

Beim Kunsthandwerkermarkt in Oberlahr wurde den Besuchern einiges geboten. Auch einige uralte Berufe präsentierten ihre Produkte. Und Federweißen nebst Zwiebelkuchen gab´s auch noch.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

Erster Erfolg in Sachen Bundespolizei

Erste Erfolge in der Frage der Neuorganisation der Bundespolizei melden MdB Sabine Bätzing und MdL Dr. Matthias Krell: Die Personalstärke in Siegen soll nach ihrer Auskunft erhalten bleiben.


Region | Nachricht vom 05.10.2007

"Canto al Dente" hat angerichtet

"Canto al Dente" hat angerichtet - zum Konzert am 20. Oktober im "Roten Haus" in Seelbach bei Flammersfeld.


Region | Nachricht vom 04.10.2007

Über 60 Handys gestohlen

Über 60 Verkaufspackungen mit Handys und weitere Telekommunikationsausrüstung entwendeten unbekannte Einbrecher aus einem Geschäft in Wissen in den Nachtstunden zum Dienstag, 2. Oktober.


Region | Nachricht vom 04.10.2007

Erfolgreiches Bewerben trainiert

Den jungen Menschen die Angst nehmen vor dem Vorstellungsgespräch - das ist das Ziel des Bewerbertrainings.


Region | Nachricht vom 04.10.2007

Weiterbildung Schlüssel zum Erfolg

Dem, was ohnehin schon jeder weiß - oder auch nur ahnt - muss die wissenschaftliche Weihe verliehen werden. So auch beim Bildungsgipfel in Wissen. Klar ist: Die kleinen und mittleren Beriebe investieren zu wenig in die Weiterbildung, die Zusammenarbeit mit den regionalen Hochschulen ist ein wichtiges Werkzeug, um dies zu ändern.


Region | Nachricht vom 03.10.2007

Energiegerecht sanieren und sparen

Was bringt der Energiepass? Wie kann gezielt und wirkungsvoll Energie gespart werden? Das sind die Themen eines Informationsabends am 8. Oktober in der Altenkirchener Stadthalle.


Region | Nachricht vom 03.10.2007

Goldhochzeit in Peterslahr

Das Fest der Goldenen Hochzeit begeht das Ehepaar Hubert und Maria Schötzke aus Peterslahr am Freitag, 12. Oktober.


Region | Nachricht vom 03.10.2007

Haftbefehl wegen Mordversuchs

Gegen den 63-jährigen Türken, der in Betzdorf am Montagvormittag bis zu 20 Mal auf seine 36-jährige Frau eingestochen hatte (wir berichteten) und diese lebensgefährlich verletzte, hat das Amtsgericht am Dienstag Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen. Der Mann gab als Motiv für seine Bluttat gekränkte Ehre an.


Region | Nachricht vom 03.10.2007

Prognos-Schock folgt Aufbruch

"Der wichtigste Standortfaktor ist das Wissen der Menschen", sagte Wirtschaftsminister Hendrik Hering am Dienstagabend auf dem Bildungsgipfel des Kreis Altenkirchen in Wissen. Das ist zwar eine Binsenweisheit, trifft aber den Kern der Sache, darüber waren sich die gut 200 Teilnehmer in der Brucherseifer- Halle einig. Die Erkenntnis beflügelt alle, nun muss sie auch umgesetzt werden. Und dazu gibt es schon einige Ideen. Das Prinzip Hoffnung lebt.


Region | Nachricht vom 03.10.2007

Zweite Runde für Dorfolympiade

Die "Föschber Dorfolympiade 2007" geht in die zweite Runde. Am 13. Oktober gibt es auf dem Sportplatz im Otterbachtal einen weiteren Abnahmetermin für das Deutsche Sportabzeichen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.10.2007

Aus Schülern werden Handwerker

In den Herbstferien starten neue Juniortechniker-Werkstätten. Dazu gibt es an allen HwK-Standorten spannende Angebote.


Kultur | Nachricht vom 03.10.2007

Madagaskar - Land, Leute, Lemuren

Madagaskar ist immer noch ein weitgehend unbekanntes und vom Massentourismus verschontes Land. Ein Videovortrag in Gebhardshain soll diese Insel im Indischen Ozean näher bringen.


Region | Nachricht vom 02.10.2007

Mann stach auf seine Frau ein

Wild auf seine Frau eingestochen hat am Montagvormittag in Betzdorf ein 63-Jähriger. Die Frau wurde lebensgefährlich verletzt mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Mann türkischer Hertkunft konnte später in Bad Marienberg festgenommen werden, nachdem er zunächst geflüchtet war.


Region | Nachricht vom 02.10.2007

Schöne Stunden beim Herbstfest

Der Frauenchor Oberwambach hatte seine passiven (weiblichen) Mitglieder zum Herbstfest eingeladen. Eine schöne Dekoration, Federweißer und warmer Ziebelkuchen sorgten für eine urgemütliche Atmosphäre.


Region | Nachricht vom 02.10.2007

"Pusteblumen" feierten Jubiläum

Seit 30 Jahren besteht in Neitersen der Kindergartenm, der im ehemaligen Schulgebäude untergebracht ist. Dieses Jubiläum wurde jetzt von den "Pusteblumen" gebührend gefeiert.


Region | Nachricht vom 01.10.2007

Vereine wollen Gemeinschaft stärken

Die Dorfgemeinschaft stärken wollen die Oberwambacher Vereine auch in der Zukunft. Dies wurde in der jüngsten gemeinsamen Vorstandssitzung von Frauenchor, Jugendfreunden und MGV "Eintracht" beschlossen.


Region | Nachricht vom 01.10.2007

Entwicklung der Betzdorfer "City"

Die Betzdorfer nennen den Bereich, wo Sieg und Heller zusammenfließen "Insel". Es handelt sich um den Kern der Stadt mit der Bahnhof- und der Poststraße. Deren Entwicklung widmet der BGV jetzt eine Ausstellung.


Region | Nachricht vom 01.10.2007

Fit für die Ausbildung werden

"Hier gibt es nur Gewinner", sagte Oliver Gromnitza (Sprecher der Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald) am Montagvormittag, als die Wirtschaftsjunioren, die IHK und Sponsoren in der IHK-Geschäftsstelle Betzdorf den "Azubi-Check" vorstellten. Auf der Freusburg werden an einem Oktober-Wochenende 20 Schulabgänger für den Ausbildungsmarkt fit gemacht, lernen ihre Stärken und Schwächen kennen. Einige wenige Plätze sind noch frei, so Dr. Sabine Dyas, IHK-Geschäftsstellenleiterin.


Vereine | Nachricht vom 01.10.2007

Alte Herren in Berlin erfolgreich

Mit einem 7. Platz von zehn teilnehmenden Mannschaften kehrten jetzt die Alten Herren des TuS Honigsessen von den Deutschen Meisterschaften in Berlin zurück - und wurden begeistert empfangen. Die Honigsessener hatten in der Bundeshauptstadt den Landesverband Südwest bestens vertreten.


Vereine | Nachricht vom 01.10.2007

Gelügelzüchter geben nicht auf

Die Rassegeflügelzüchter haben es in dieser Zeit nicht gerade leicht. Dennoch versuchen die Mitglieder des RGZV "Wiedbachtal" in ihrem Vereinshaus einen Neuanfang. Und hoffen auf auf zahlreiche Besucher.


Kultur | Nachricht vom 01.10.2007

Guido Cantz kommt nach Betzdorf

Wer kennt das Sprichwort nicht: Vater werden ist nicht schwer - Vater sein dagegen sehr. Doch nicht nur Väter und Mütter haben es nicht leicht. Auch die kinderlosen Menschen um sie herum müssen einiges ertragen. Und davon kann Guido Cantz ein Lied singen. Mit seinem neuen Programm kommt der blonde Kölner am Mittwoch, 17. Oktober, in die Betzdorfer Stadthalle. Beginn ist um 20 Uhr.


Kultur | Nachricht vom 01.10.2007

Conbrios: Konzert in Flammersfeld

Die "Conbrios" sind zurück von einer Konzertreise nach Kroatien. Und machen am Dienstag in Flammersfeld gleich weiter.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

38 Jahre Hilfe für die Ärmsten

Für die, die ihn organisieren, auf- und abbauen, ist er harte Arbeit. Für die, die ihn besuchen, ein Vergnügen. Für die, die von ihm profitieren, ein Segen. Gemeint ist der Jahrmarkt der katholischen Jugend in Wissen. Es gibt ihn schon seit 38 Jahren - und er ist schon längst zu einer der größten Wohltätigkeits-Veranstaltungen weit und breit geworden. Auch in diesem Jahr kamen wieder viele tausend Menschen nach Wissen, um das Jahrmarktstreiben zu genießen.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

Hohe Ehrung für Gerd Schnabel

Hohe Ehrung für Gerd Schnabel: Für seine 50-jährige Tätigkeit als Chorleiter wurde er jetzt mit der goldenen Ehrennadel des deutschen Chorverbandes ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

Bürgerhaus hat jetzt einen Namen

Das Bürgerhaus in Burglahr hat jetzt offiziell einen Namen bekommen: "Bürgerhaus am Alvenslebenstollen".


Region | Nachricht vom 30.09.2007

DIE LINKE besuchte Kindergarten

Mitglieder der LINKEN im Kreis Altenkirchen besuchten anlässlich des Weltkindertages den Betzdorfer Kindergarten "Kir(s)chkern" der evvangelischen Kirchengemeinde. Dabei sei klar geworden, so das Fazit, dass auch in unserer Region das Thema Kinderarmut an Bedeutung gewonnen habe.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

In den Kirchen fürs Erntejahr gedankt

Schon am letzten Sonntag im September wurde in diesem jahr im evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen das Erntedankfest gefeiert.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

Hammer Union fuhr nach Dresden

Eine Fahrt nach Dresden unternahm der CDU-Gemeindeverband Hamm. Gebotend wurde den Reisenden in der Stadt an der Elbe ein schönes und umfangreiches Programm.


Kultur | Nachricht vom 30.09.2007

Viel Beifall für Jubiläumskonzert

Viel spontanen Beifall gab es in der Mehrener Kirche während eines denkwürdigen Konzertes zum 50-jährigen Chorleiterjubiläum von Gerd Schnabel.


Region | Nachricht vom 29.09.2007

BGV: Geschichte sichtbar machen

Von der Königlichen Betriebsinspektion zum Bundesbahnbetriebsamt - der BGV bleibt seinem Grundastz treu, Geschichte sichtbar zu machen, diesmal mit der Vorstellung eines Bastelbogens, mit dem das ehemalige Bundesbahnbetriebsamt in Betzdorf maßstabgetreu nachgezeichnet wird.


Region | Nachricht vom 29.09.2007

Reservisten präsentierten sich

Zwar war das Wetter nicht spitze - zumal es am Nachmittag wieder anfing zu regnen - spitzenmäßig präsentierte sich aber die Bundeswehr beim Landesreservisten-Tag am Samstag in Wissen. Überhaupt war in der Siegstadt an diesem Tag einiges los: Der Jahrmarkt der katholischen Jugend begann ebenfalls am Samstagmorgen - die Offiziellen beider Veranstaltungen hatten einiges zu tun.


Region | Nachricht vom 29.09.2007

Klimawandel als Herausforderung

Um den Klimawandel geht es in einer Informations- und Diskussionsveranstaltung, zu der die SPD-Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner und David Langner ins Kulturhaus in Hamm einladen.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Reges Interesse an Heimatgeschichte

Das erste Treffen der Hobby-Heimatkundler der Verbandsgemeinde Daaden stieß auf reges Interesse. Dabei wurden zahlreiche Bereiche der Heimathistorie abgedeckt.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Wochenmarkt wieder ab Post

Der Betzdorfer Wochenmarkt beginnt wieder ab der Post, seinem ehemaligen Ausgangspunkt. Grund: Die Bauarbeiten am neuen Rathaus.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Krell beeindruckend bestätigt

Der SPD-Kreisvorstand wurde jetzt bei der Kreiskonferenz in Neitersen eindrucksvoll in seinem Amt bestätigt. Dr. Matthias Krell (SPD) steht weiter an der Spitze der Kreis-SPD.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Lkw-Fahrer: Voll in Niederschelden

Die Orientierung verloren hat am Freitagmorgen ein Lkw-Fahrer in Siegen-Niederschelden. Kein Wunder: Er war so "voll", dass er den Polizeibeamten durch seine "Schwankungen" auffiel. Außerdem war seine Fracht, eine Lokomotive, nicht ausreichend gesichert.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Löschzug probte in Isert den Ernstfall

Den Ernstfall probte in Isert der Löschzug Altenkirchen. Übungsobjekt waren die sogenannten "Schlichthäuser", schon mehrmals auch Einsatzstellen im Ernstfall. Deshalb sicher keine schlechte Wahl für eine Generalprobe.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

"Hier wird echtes Ehrenamt gelebt"

Landtagsabgeordneter Dr. Josef Rosenbauer besuchte den Altenschutzbund "Solidar" in Betzdorf. Rosenbauer: "Hier wird echtes Ehrenamt gelebt."


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Alten Stollen gesucht und gefunden

Es gab keine Aufzeichnungen und keine Pläne, aber alte Überlieferungen. Und die erwiesen sich als richtig. Im Grenzbachtal wurde jetzt ein alter Stollen gefunden und offengelegt. Er eröffnet einen Blick in die Geschichte des heimischen Bergbaus.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Hütte war ganz schnell errichtet

Das ging ganz flott. Die von einem älteren Ehepaar gestiftete Blockhütte wurde innerhalb eines Tages am Haoberbach aufgestellt.


Kultur | Nachricht vom 28.09.2007

Dracula: Schon Vorpremiere gefeiert

Die Veranstalter von Musical!Kultur hatten es geahnt: Auch die Vorpremiere, die extra fürs Publikum freigegeben worden war, stieß auf ein Riesen-Interesse. Und das Publikum brauchte sein Kommen nicht zu bereuen: Die Darsteller zeigten sich auch am Donnerstagabend schon in bester Spiellaune.


Kultur | Nachricht vom 28.09.2007

Gesang kennt keine Grenzen

Der MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe hat sich der Herausforderung gestellt: Der Meisterchor unter Chordirektor Clemens Bröcher nahm am hochkarätig besetzten Wettstreit in Niederdielfen teil - und hinterließ mit Spitzenplätzen in den verschiedenen Bewertungen einen hervorragenden Eindruck.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Arbeitsagentur: Stabiler Trend

Der Abbau der Arbeitslosigkeit geht weiter deutlich voran. Dies geht aus dem neuesten Arbeitsmarktbericht der Agentur für Arbeit für den Monat September hervor. Im Bereich der Arbeitsagentur Neuwied werden etwa 20 Prozent weniger Arbeitslose als vor einem Jahr gezählt: Die Quote sank von 6,8 auf 6,3 Prozent - der niedrigste Stand seit 2001. Im Kreis Altenkirchen sank die Quote von 6,6 auf 6,1 Prozent - erheblich deutlicher als im Kreis Neuwied (von 6,9 auf 6,5 Prozent).


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Geologische Spurensuche

Auf die Spuren der geologischen Geschichte der Region führt eine Tagesfahrt der Kreisvolkshochschule unter fachkundiger Leitung. Während der Exkursion können auch Mineralien gesammelt werden, was die Veranstaltung gerade auch für Familien interessant macht.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

CVJM siegte beim Dorfturnier

Vier Mansnchaften standen sich beim Dorfturnier in Emmerzhausen und der CVJM ging im Endspiel nach hartem Kampf gegen die Dorfjugend als Sieger hervor.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Einigt euch und seht, dass das klappt

kulturWERKwissen-Vorstandsmitglied Dr. Josef Brendebach fasste am Mittwochabend das in Worte, was alle Anwesenden dachten: "Einigt euch und seht, dass das klappt." Gerichtet war der Appell an die Politiker, die über den Ausbau der alten Werkstatthalle auf dem ehemaligen Walzwerkgelände in Wissen zu einer Multifunktionshalle zu entscheiden haben. Viele Mitglieder des Vereins hatten sich an historischer Stätte eingefunden und konnten sich vor Ort überzeugen, dass nun schnell gehandelt werden muss. Durch zerborstene Fenster blies der Wind, durchs marode Dach regnete es dicht hinter den ungemütlichen Sitzplätzen in größer werdende Pfützen.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Kurvenbereich wird entschärft

Der Kurvenbereich B 256/L 276 in der Gemarkung Schürdt, in Höhe der Gaststätte "Hubertushöhe", wird entschärft. Jetzt haben die Arbeiten begonnen. Sie sollen etwa drei Monate dauern.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Wehner: Land will fördern

"Erleichtert" gibt sich die Wissener SPD in einer Pressemitteilung vom Donnerstagnachmittag: Das Land, so teilt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit, signalisiere die Förderung für die Kulturhalle in Wissen.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

DRK-Frauen absovierten Kfz-Kurs

Einen Pannenhilfekurs absolvierten jetzt Mitarbeiterinnen des ambulanten Pflegedienstes des DRK-Kreisverbandes in der DRK-eigenen Kfz-Werkstatt. Der Kurs soll im November ein weiteres Mal angeboten werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.09.2007

Unikate zum Liebhaben schön

Am 21. Oktober eröffnet in Koblenz die Ausstellung "Tasse, Teller, Schale" der Handwerkskammer. Mit dabei ist auch die Künstlerin Sharon Blakey aus Manchester. Sie gehört zu über 100 Künstlern Gestaltern und Kunsthandwerkern aus 16 Ländern, die ihre Arbeiten präsentieren.


Vereine | Nachricht vom 27.09.2007

Schützenjugend fuhr nach Köln

Eine Gruppe der Orfgener Schützenjugend reiste zum Landesjugendtag nach Köln und sah sich auch einmal in der Stadt um.


Kultur | Nachricht vom 27.09.2007

"canto general" als Chorprojekt

Ein ungewöhnliches Chorprojekt sucht Sängerinnen und Sänger: Pablo Nerudas "canto general" - der große Gesang über die Geschichte des südamerikanischen Kontinents soll einstudiert und in zwei Konzerten im Juni 2008 vorgeführt werden. Dazu werden noch Mitwirkende gesucht.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Spielend Natur entdecken

Die Westerwälder Naturerlebnistage bieten ein abwechslungsreiches Programm für Kinder. Sie können die Natur hautnah erleben.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Die Welt von ganz oben sehen

Die "Westerwälder Naturerlebnistage" lassen die Welt von ganz oben sehen - kreisweit widmen sich mehrere Angebote dem Thema "Fliegen".


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Musik im Altenzentrum

Musikalische Klänge erfreuten an einem schönen Herbstsonntag jetzt die Bewohner des Altenzenrums St. Josef in Betzdorf, als das Jugendorchester der Stadtkapelle aufspielte.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Spende für Generationenhaus

Eine Spende aus dem Erlös des diesjährigen ökumenischen Pfarrfestes in Kirchen erhielt jetzt das Mehrgenerationenhaus.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Jan Philipp bester Metallbauer

Der Niederfischbacher Jan Philipp Minor ist der beste Metallbauer im Bezirk der HwK Koblenz. Er gewann den Leistungswettbewerb der Kammer.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2007

ASG ist ein "Stern des Sports"

Die Altenkirchener Sportgemeinschaft ist ein "Stern des Sports". Die Sportkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald kürten jetzt den Sieger. Zweiter wurde der FSV Kroppach.


Kultur | Nachricht vom 26.09.2007

Daadetalbahn wird nachtaktiv

Die Daadetalbahn wird dem Anlass gerecht - sie wird nachtaktiv und setzt an den kommenden Abenden Züge bis kurz vor Mitternacht ein - für die Besucher des Musicvls "Dracula".


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Wieder großer Jahrmarkt in Wissen

Am Wochenende, Samstag und Sonntag, 29. und 30. September, ist in Wissen wieder Jahrmarkt der katholischen Jugend. Schirmherr ist in diesem Jahr Dr. Heiner Koch aus Köln. Der Erlös ist in diesem Jahr für Familienhäuser für Waisen- und Straßenkinder in Juja/Kenia bestimmt.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Kartendaten und PIN ausgespäht

Einen dreisten Fall von Kreditkartenbetrug meldet die Betzdorfer Kriminalpolizei. Am Samstag, 15. September, haben bislang unbekannte Täter die Bankkartendaten und PIN einiger Bankautomatenkunden der Zweigstelle eines Geldinstitutes in der Koblenzer Straße in Mudersbach ausgespäht und konnten so Kartendubletten herstellen, mit denen sie einen hohen Betrag ergaunerten.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Mit Haut und Haaren ein Schütze

Rüdiger Flemmer ist mit Leib und Seele Schütze. Kein Wunder, ist der Hauptmann doch durch seinen Vater Freidhelm familiär "vorbelastet".


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Zwei neue Lehrer fürs Gymnasium

Zwei neue Lehrer - für Englisch und für Geschichte - werden am Kopernikus-Gymnasium in Wissen ihren Dienst aufnehmen. Dies teilte der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner am Dienstag mit. Zugleich zeigte er sich "sauer" über die "Vorgehensweise der hiesigen CDU-Kollegen" im Landtag.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Landes-Reservistentag in Wissen

Der Landesreservisten-Tag am Samstag in Wissen wartet mit einem Programm auf, das sich sehen lassen kann. Musik und Lehrvorführungen werden den ganzen Tag über die Gäste in der Innenstadt unterhalten und informieren. Nicht zuletzt das Feldpostamt dürfte ein Publikumsmagnet sein.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Eine gefährliche Kreuzung bei Schürdt

Die Kreuzung auf der Schürdter Höhe ist ein Unfallschwerpunkt. Am Dienstagnachmittag krachte es einmal mehr. Es blieb aber gottlob bei Blechschaden.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

So macht Mathe richtig Spaß

Dass Mathematik nicht nur aus trockenem Rechnen besteht, das konnten jetzt Kinder der Grundschule Lahrer Herrlichkeit selbt einmal ausprobieren. Bei einer Schwerpunktwoche unter dem Motto "Mathematik zum Anfassen".


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Umwelttechnologie war das Thema

Der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell besuchte jetzt die Firma "westerwaldenergie" in Friedewald zum Gedankenaustausch mit dem Inhaber des Unternehmens, Jens Wiederstein.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2007

"Herr der Ringe" lieferte Idee

Die Hammer Bogenschützen hatten zu einem außergewöhnlichen und spannenden Fantay-Bogenturnier eingeladen. Die Idee hierzu lieferte der "Herr der Ringe".


Werbung