Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 42613 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Michael Meyer 25 Jahre im öffentlichen Dienst

Seit 25 Jahren ist Michael Meyer im öffentlcihen Dienst tätig. Dafür wurde er jetzt vom Bürgermeister der VG Gebhardshain, Konrad Schwan, geehrt.


Region | Nachricht vom 20.10.2010

Ortsbürgermeister Selzer kündigt Rücktritt an

Der Rosenheimer Ortsbürgermeister Hans-Artur-Selzer hat seinen Rücktritt zum 31. März 2011 angekündigt. Selzer ist seit 1999 im Amt. Grund für den Rücktritt sei sein angegriffener Gesundheitszustand, begründete Selzer seinen Schritt.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2010

Triosence gibt Konzert im Kulturwerk

Am Freitag, 5. November gastiert das mittlerweile berühmte deutsche Jazz-Trio "Triosence" mit Sängerin Sara Gazarek und Gitarrist Vitaliy Zolotov im Kulturwerk Wissen. Das Konzert ist der Start der Tournee zur neuen CD "Where Time stands still".


Kultur | Nachricht vom 20.10.2010

Farblandschaften in der Westerwald Bank

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: In der Galerie der Westerwald Bank in Hachenburg startet wieder einmal eine Ausstellung eines heimischen Künstlers. Diesmal stellt Ulrich Lipp aus Horhausen aus. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Erneut hohe Auszeichnung für das Ortmann-Autohaus

Das Opel Autohaus Ortmann in Wissen gehört zu den 50 Besten in Deutschland. Der Distriktleiter der Adam Opel GmbH kam nach Wissen und überreichte Firmenchef Dietmar Ortmann den Top-101-Prozent-Pokal. Freude und Stolz beim gesamten Team, denn zum fünften Mal in Folge hatte das Autohaus die Prüfungen durch die Dekra zu 100 Prozent bestanden.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Lebenshilfe-Basar öffnet Pforten am Samstag

Der große Herbstbasar der Lebenshilfe bietet auch in diesem Jahr eine Fülle von Angeboten, Unterhaltung, und leckere Spezialitäten. Die große Tombola ist gut bestückt und es locken zahlreiche Gewinne. Der Erlös wird für den Bau einer Altenpflegeinrichtung der Lebenshilfe dringend gebraucht. Denn die behinderten Menschen in den Werkstätten werden älter und brauchen eine adäquate Pflegeeinrichtung.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Schulleiter wehrt sich gegen Hetze im "Schnitzelkrieg"

Der Anlass war eher eine Bagatelle. Ende Februar dieses Jahres verwechselte eine Lehrerin an der Christophorus-Grundschule in Betzdorf-Bruche versehentlich Schweine- mit Putenschnitzeln. An der Schule gibt es natürlich auch Schülerinnen und Schüler muslimischen Glaubens. Und im Islam ist bekanntlich der Verzehr von Schweinefleisch verboten. Eltern beschwerten sich. Die Sache war relativ schnell ausgeräumt. Ein örtlicher Journalist hatte die Sache aufgegriffen und darüber berichtet. Unaufgeregt. Professionell. Doch hatte "Gen-Thilo" Sarrazin noch nicht sein Buch geschrieben...Sieben Monate später, Sarrazins Machwerk war inzwischen erschienen, griffen der Krawall-Sender RTL und das Hetzblatt Bild die Sache wieder auf. Und lösten eine Lawine aus. Sie reicht von Drohungen bis hin zu den übelsten Beschimpfungen. Jetzt gibt es einen offenen Brief des Schulleiters Alexander Waschow zu den Vorgängen.


Region | Nachricht vom 19.10.2010

Reformation - die Nacht der Entscheidung

Zum zweiten Mal findet die C-LAN-Reformationsnacht in Betzdorf statt. Veranstalter ist der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM). Das Team bietet am 30. Oktober - am Abend vor der Reformationsnacht - ein mittelalterliches Spektakel in der und um die Kreuzkirche Betzdorf. Schon 2009 kamen über 400 Besucher zur Reformationsnacht - in diesem Jahr werden es sicher noch mehr.


Region | Nachricht vom 18.10.2010

Feuerwehr besuchte Leitstelle in Montabaur

Die Feuerwehr Rosenheim/Malberg hat im Rahmen eines Übungsabends die Leitstelle in Montabaur besucht. Dort erfuhr die Gruppe den genauen Ablauf vom Notruf-Eingang bis zur Alarmierung der Einsatzkräfte.


Region | Nachricht vom 18.10.2010

Feuerwehrleute unterstützen "Kakao-Aktion"

Junge Feuerwehrleute aus Steinebach unterstützen die Aktion des Weltladens Betzdorf gegen Kinderarbeit in Kakaoplantagen. Ein Engagement, das Nachahmung finden sollte.


Region | Nachricht vom 18.10.2010

Fortuna bescherte ein Touring-Rad

Der Mehrener Siegfried Joseph war erfolgreich beim Gewinnsparen der Volks- und Raiffeisenbanken. Er nennt nun ein nagelneues Touring-Rad sein Eigen.


Region | Nachricht vom 17.10.2010

Armut ist auch im Kreis Altenkirchen ein Thema

Armut im Kreis Altenkirchen: Die Teilnehmer der von der Partei "Die Linke" initiierte Podiumsdiskussion fand leider nur wenig öffentliches Interesse. Dennoch wurde klar, dass auch im AK-Land das Thema Armut eine Rolle spielt. Davon, so die Diskutierenden, zeuge nicht nur die Einrichtung von Tafeln.


Region | Nachricht vom 17.10.2010

"Nadda Jöhh aus voller Kehle..."

Die Herdorfer Karnevalisten haben ihr Motto für die kommende Session: "Nadda Jöhh aus voller Kehle, das ist Doping für die Seele". Das Motto, das einmal mehr von Norbert Weber stammt, wurde in der jüngsten Herbstversammlung bekannt gegeben. Schon am kommenden Wochenende wird der neue Prinz gewählt, der unter diesem Motto seine närrische Regentschaft antreten wird.


Region | Nachricht vom 17.10.2010

Herbstmarkt mit vielen Angeboten und toller Unterhaltung

Der Herbstmarkt in Gebhardshain war so bunt und vielfältig wie es der Tradition seit langem entspricht. Zum Marktangebot gehörten rund 120 Stände, die geöffneten Geschäfte, die Vereine und Organisationen, die für die Bewirtung mit Spezialitäten sorgten und Unterhaltung. Mit den "Westerwald Pipers", die am Nachmittag auftraten, war den Veranstaltern ein Glücksgriff gelungen. Die Marktbesucher waren von der Musik begeistert.


Region | Nachricht vom 16.10.2010

Pokal des "Budenzaubers" war heiß umkämpft

Unter den Augen von Landrat Michael Lieber boten sich neun Mannschaften heiß umkämpfte Duelle. Das zweite Hobbyturnier der Jungen Union Betzdorf entschied am Ende die Mannschaft "BSG Humppa" für sich.


Region | Nachricht vom 15.10.2010

Rat: Spendenkasten am Friedhof aufstellen

Emmerzhausener Ortsgemeinderat befasst sich mit Spende für den Kindergarten, mit der Seniorenfeier, mit der Sammlung für den Volkstrauertag und mit dem Stegskopftreffen.


Region | Nachricht vom 15.10.2010

Schüler der BBS Wissen erlebten London hautnah

Eine Menge von interessanten Eindrücken gewannen jetzt Schüler der Höheren Berufsfachschule Fremdsprachen und Bürokommunikation sowie Organisation und Büromanagement an der BBS Wissen bei einem einwöchigen Besuch in London.Die Studienfahrt führte unter anderem auch zum Weltkulturerbe "Stonehenge".


Region | Nachricht vom 15.10.2010

"Natürlich für die Zukunft unserer Region"

Für das 7. Wissener Wirtschaftstreffen des Arbeitskreises Wirtschaft/Regionalentwicklung der Zukunftsschmiede der Verbandsgemeinde Wissen hatte diesmal das Hofgut Höfer in Obergüdeln die Tore geöffnet. Der Austragungsort war mit Bedacht gewählt - das Thema lautete "Landwirtschaft im Wisserland - natürlich für die Zukunft unserer Region".


Kultur | Nachricht vom 15.10.2010

Festival mit einer “zärtlichen Kampfansage”

20 Jahre jung und doch gehört das Festival „Folk & Fools“ schon zu den ganz traditionsreichen Kleinkunstfestivals in Rheinland-Pfalz. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor und die Stadt Wirges laden für Samstag, 20. November gemeinsam zur 20. Auflage des „Festival of Folk & Fools“ ein. Außergewöhnliche Blasmusik, internationaler A-Cappella-Gesang sowie Artistik und Clownerie stehen dieses Mal auf dem Programm. Der Kartenvorverkauf beginnt am 25. Oktober.


Region | Nachricht vom 14.10.2010

DRK-Bereitschaften stellten neue Kampagne vor

Eine neue DRK-Kampagne unter dem Motto "Aus Liebe zum Menschen" haben jetzt die DRK-Bereitschaften Daaden, Elkenroth und Herdorf im Rathaus in Gebhardshain vorgestellt.


Region | Nachricht vom 14.10.2010

Interaktiver Streifzug durch den Landkreis

Die Wirtschafts-Förderungs-Gesellschaft im Kreis Altenkirchen hat einen neuen Internetauftritt, der neben umfangreichen Informationen auch Videos zum Landkreis und den einzelnen Verbandsgemeinden bereithält. Im Rahmen des Standortmarketings war die Grundlage für den neuen Web-Auftritt gelegt worden.


Region | Nachricht vom 14.10.2010

Topfit im Bewerbungs-ABC

Die Verbandsgemeinden in der Region und die Westerwald Bank bieten wieder Bewerbertrainings an. In Wissen hat bereits ein Workshop stattgefunden. Einmal mehr lernten die Teilnehmer hierbei die Grundlagen für eine erfolgreiche Bewerbung und verinnerlichten einen Kerngedanken ihrer Bewerbungstrategie: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.10.2010

Das Ruder bei Pagnia wird übergeben

Seit 37 Jahren ist Otmar Ueberlacker mit der Pagnia-Gruppe eng verbunden. Nun übergibt der Geschäftsführer sein Ruder endgültig am 3. November an Michael Pagnia. Der Möbelfachmann, dessen Ausstieg aus der Geschäftsleitung sorgfältig vorbereitet wurde, will sich jetzt endlich seiner Familie widmen und seine Hobbys genießen.


Vereine | Nachricht vom 14.10.2010

TSV Atlantis reinigte das Springerbecken

Der Tauchsportverein Atlantis in Betzdorf feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag. 10 Jahre alt ist auch das Wasser im ehemaligen Springerbecken des Molzbergbades. Das Becken war ganz schön dreckig und wurde jetzt mit viel Einsatz gereinigt. Dieser Reinigungsaktion ging eine pfiffige Idee voraus.


Vereine | Nachricht vom 14.10.2010

"Germanisten" wanderten gemeinsam mit Birnbachern

Zum Kartoffelfest des Gemischten Chores Birnbach zog es in diesem Jahr die Sänger des MGV "Germania" Betzdorf und deren Ehepartner beim Familienwandertag. Gemeinsam wanderte man zum Raiffeisenturm auf dem Beulskopf.


Kultur | Nachricht vom 14.10.2010

"Ice Blue Orchestra" startet Tournee im Kulturwerk

Für Freunde der besonderen Jazzmusik kommt am Freitag, 29. Oktober erneut ein berühmtes Orchester ins Kulturwerk Wissen. Das Münchener "Ice Blue Orchestra" startet in Wissen die neue Tournee. Das Trio präsentiert Musik im Grenzbereich zwischen Klassik, Rock und Jazz.


Kultur | Nachricht vom 14.10.2010

KMS gewinnt Preis für beste Eigenkomposition

Das Musical der Kreismusikschule hat den Preis für die beste Eigenkomposition beim 4. europäischen Jugend-Musical-Festival in Herxheim gewonnen. Sie kamen begeistert von dieser tollen Veranstaltung zurück.


Region | Nachricht vom 13.10.2010

Neue Herbstkurse bei der VHS Wissen

Vom Kniggekurs für Erwachsene über die unterschiedlichen Sprach- und Computerkruse reicht das Herbstprogramm der VHS Wissen. Auch das Thema Bewerbungen und Vorstellungsgespräche wird angeboten.


Region | Nachricht vom 13.10.2010

Wohin mit Astschnitt, Laub, Fallobst & Co?

Alle Jahre wieder im Herbst: Wohin eigentlich mit Astschnitt, Laub, Fallobst und Co? Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen gibt Tipps.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2010

Herbstmarkt in Gebhardshain am Samstag

Der Gebhardshainer Herbstmarkt wird am Samstag, 16. Oktober, um 11 Uhr offiziell mit dem Fassanstich eröffnet. Rund 120 Marktbeschicker sorgen in diesem Jahr erneut für ein großes Angebot aber auch der örtliche Einzelhandel. Mit einem bunten Programm für groß und klein und vielen Angeboten an Speisen und Getränken wird der Herbstmarkt abgerundet.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2010

Gebr. Schumacher erhält großen Preis des Mittelstandes

Eichelhardt: Nach der Nominierung als Finalist 2009 wurde die Firma Gebrüder Schumacher GmbH aus Eichelhardt nun mit dem begehrtesten Wirtschaftspreis des deutschen Mittelstandes ausgezeichnet.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2010

Regionalliga-Neulinge machen Trainer sprachlos

Da war selbst Trainer Hartmut Schäbitz sprachlos: Die Regionalliga-Neulinge der SSG Etzbach siegten gegen den haushohen Favoriten aus Speyer mit 3:1. Die Volleyballerinnen von der Sieg drehten in der Hammer Großsporthalle mächtig auf und das zahlreiche Publikum tobte.


Vereine | Nachricht vom 13.10.2010

Maulsbacher Schützen auch 2010 wieder erfolgreich

Auch in diesem Jahr waren die Maulsbacher Schützen wieder überaus erfolgreich. Beim "Abschluss der Aktiven" standen die sportlichen Leistuntgen und die ehrenamtlichen Verdienste deshalb im Mittelpunkt.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2010

Sponsoren ermöglichen Aufführung von Oratorium

Dank der Unterstützung durch Sponsoren kann das Oratorium "Die Erschaffung der Welt" in zwei Kirchenkonzerten in Alsdorf und in Friesenhagen aufgeführt werden. Unter der Leitung von Paul Hüsch wird die grandiose Schöpfungsgeschichte musikalisch interpretiert vom Projektchor Siegtal-Wildenburg.


Region | Nachricht vom 12.10.2010

87-Jähriger beim Überqueren der B 8 tödlich verletzt

Tödlich verletzt wurde am Montag Nachmittag, 11. Oktober, ein 87-Jähriger beim Überqueren der B 8 (Kölner Straße) in Weyerbusch. Der alte Mann wurde auf dem Fußgängerüberweg von einem Pkw erfasst.


Region | Nachricht vom 12.10.2010

Radweg "Westerwaldschleife" wurde offiziell eröffnet

Der längste Radweg im Kreis Altenkirchen, die "Westerwaldschleife", ist am Montag, 11. Oktober, von Landrat Michael Lieber offiziell eröffnet worden. Zahlreiche Ehrengäste waren dazu auf der Friededewälder Höhe erschienen. Die "Westerwaldschleife" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Neuwied und misst 270 Kilometer. Sie ist Teil des längsten Radweges in Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 12.10.2010

Führungswechsel bei der WW Bank in Altenkirchen

Dietmar Möller geht, Sandra Vohl übernimmt: Die Westerwald Bank in der Kreisstadt hat eine neue Leitung. Möller stand über vier Jahrzehnte in Diensten der heimischen Genossenschaftsbank.


Vereine | Nachricht vom 12.10.2010

Schützenverein ermittelte Bärenkönig

Mit westerntypischen Langwaffen wird auf den Holzbären geschossen. Dabei steht Spaß am Schießsport und Geselligkeit im Mittelpunkt. Der Schützenverein Betzdorf hatte auch in diesem Jahr zum Schießen um die Würde des Bärenkönigs eingeladen. Den Titel errang Georg Orthen vom Schützenverein Kirchen/Grindel.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Mit "EQ" den Sprung ins Berufsleben schaffen

Viele Jugendliche sind froh, von der Schulbank wegzukommen. Gelernt haben sie mühsam und ohne Begeisterung, und deshalb fallen die Zeugnisse nicht gerade brillant aus. Das wiederum erweist sich als großer Nachteil bei der Suche nach einer Lehrstelle. Dabei wollen die jungen Leute nichts sehnlicher, als endlich in die Praxis, sprich ins Berufsleben, zu starten. Zum Glück gibt es für solche „Fälle“ EQ - die Einstiegsqualifizierung mit Hilfe der Agentur für Arbeit.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Weniger Schadstoffe aus Kamin- und Kachelöfen

Heizen mit Holz ist in. Wer in seiner Wohnung mit einem Kamin- oder Kachelofen für Wärme sorgt, muss dabei auf bestimmte Vorschriften achten. Die aktualisierte Broschüre „Heizen mit Holz“ des Umweltbundesamtes informiert über neue gesetzliche Regelungen und einen möglichst schadstoffarmen Betrieb.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Abschlussübung bewies hohen Leistungsstand der Kirchener Löschzüge

Etwa 80 Einsatzkräfte und 14 Fahrzeuge waren bei der Jahresbabschlussübung der Löschzüge der Stadt Kirchen auf dem Werksgelände der Spedition Herrmann im Einsatz. Auch das DRK Wehbach war dabei. Mit der Übung stellten die Einsatzkräfte ihre Leistungswillen eindrucksvoll unter Beweis.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Welpen sind oft "arme Würstchen"

Tierärzte wissen ein Lied davon zu singen: Immer wieder werden Hunde- und Katzenwelpen in die Praxis gebracht, die viel zu früh von ihrer Mutter getrennt wurden und deshalb mit gesundheitlichen Folgen zu kämpfen haben. Der Tierschutzbeirat Rheinland-Pfalz empfiehlt, die Welpen mindestens zehn, besser zwölf Wochen bei der Mutter zu lassen.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Fahrradtraining fördert Motorik-Entwicklung

Die Westerwald Bank hat drei neue Laufräder für die Schule am Rothenberg in Hachenburg gestiftet. Damit verbessert die Fahrrad-AG der Förderschule die Möglichkeiten, die Motorik ihrer Schützlinge frühzeitig zu trainieren.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Bündnisgrüne informierten sich über Jugendpsychiatrie

Über die Arbeit der Jugendpsychiatrie im Lukas-Krankenhaus in Altenkirchen informierte sich jetzt die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Der Besuch war Teil der Informationsbesuche in Betrieben und sozialen Einrichtungen des Kreises.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Eine Spende für das "Eulennest" in Etzbach

Eine Spende für den kommunalen Kindergarten "Eulennest" in Etzbach gab es jetzt von der Ortsgemeinde. Die 400 Euro stammen aus dem Erlös des "Tages der Offenen Tür" im Bürgerhaus im August.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Hersteller Imperia Elita ruft Instant-Kaffee-Sorte zurück

Weil das Erzeugnis einen in Europa verbotenen Arzneimittelwirkstoff enthält, warnt die Firma Imperia Elita vor einem Instant-Kaffee (Instant-Coffee), der auch in Rheinland-Pfalz verkauft wurde. Das Produkt heißt Vitaccino Imperia Elita. Darauf weist das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz in Koblenz hin.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Feuerwehr wanderte mit Familien und Freunden

Auch in diesem Jahr war die Feuerwehr Oberlahr wieder zum traditionellen Familienwandertag unterwegs. Nach einer gemeinsamen Wanderung traf man sich diesmal abschließend in der "Rötsch" nahe der alten Grube Silberwiese.


Region | Nachricht vom 11.10.2010

Wilhelmine Heinen feierte 100. Geburtstag

"100 Jahre alt werden nicht alle", meinte Wilhelmine Heinen aus Hamm. Sie genoss die Glückwünsche und die Geburtstagsfeier, die Landrat Michael Lieber mit den offiziellen Grüßen des Landes und des Kreises Altenkirchen eröffnete. Die Verbands- und Ortsgemeinde ehrte die Jubilarin und natürlich die kirchliche Sozialstation Hamm-Wissen, die seit geraumer Zeit die Seniorin betreut.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.10.2010

Autos und Mode lockte Besucherscharen in die Kreisstadt

Die neuesten Autos und die aktuelle Mode für Herbst und Winter gab es in der Kreisstadt am Sonntag zu sehen und die Besucherscharen füllten die Innenstadt. Dazu trug mit Sicherheit das Superwetter bei, aber auch der Aktionskreis hatte ein pfiffiges Programm zusammengestellt.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2010

Ein passendes Menü und Musik zum Krimi-Dinner

Mit dem ersten Kriminalistenroman sind Bernhard Hatterscheidt aus Köln und Ludwig Kroner aus Wissen auf Erfolgskurs. Jetzt gab es das erste Kriminalisten-Dinner mit Autorenlesung, Menü und Musik in der Alten Post in Wissen. Ein Supererfolg für die VHS Wissen, denn das Konzept gefiel den Gästen ausnehmend gut.


Region | Nachricht vom 10.10.2010

Neue Entwicklungen der Schweißtechnik vorgestellt

Das Technologieinstitut für Metall & Engineering GmbH (TIME) in Wissen informierte zu den neuesten Entwicklungen in der Schweißtechnik. Sieben Referenten beleuchteten die unterschiedlichsten Techniken. Die Veranstaltung stieß auf eine positive Resonanz bei den Teilnehmern.


Region | Nachricht vom 10.10.2010

Zertifikate für Kindertagespflege überreicht

Für den Raum Betzdorf gab es jetzt Zertifikate für zwölf neue qualifizierte Kindertagesmütter und -väter. In einer kleinen Feierstunde wurden die Zertifikate von der Kreisbeigeordneten Dr. Heike Johannes übergeben.


Region | Nachricht vom 10.10.2010

Geschichtsverein blickt auch in die Zukunft

Blick in die Geschichte und Ausblick in die Zukunft. Der Betzdorder Geschichtsverein hatte eine Info-Fahrt zur Firma Fuhrländer nach Liebenscheid nahe des Siegerlandflughafens organisiet.


Region | Nachricht vom 10.10.2010

Goldener Oktober: Viele Tausend kamen zum Barbarafest

Ein Riesenfest im Goldenen Oktober: In Betzdorf gab es am Sonntag kaum noch ein Durchkommen. Tausende von Menschen aus der gesamten Region füllten die Betzdorfer Straßen anlässlich des Barbarafestes und sie brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, da ihnen ein umfassendes Angebot gereicht wurde - Bummeln, Essen, Einkaufen, Unterhaltung für Groß und Klein, für jeden Geschmack war etwas dabei.


Kultur | Nachricht vom 10.10.2010

Kunstkreis präsentiert außergewöhnliche Ausstellung

Anlässlich des Barbarafestes in Betzdorf präsentiert der Betzdorfer Kunstkreis eine eigene Ausstellung. Sie wurde am Freitagabend eröffnet und ist noch bis zum 13. Oktober in der Galerie W15 in der Betzdorfer Wilhelmstraße zu sehen.


Region | Nachricht vom 09.10.2010

Bruche: Sänger und Chorleiter feierlich geehrt

Im herbstlich geschmückten Vereinslokal wurden Sänger und Chorleiter beim Famileinnachmittag von MGV und Frauenchor Betzdorf-Bruche feierlich geehrt. Vor dem Familiennachmittag stand noch eine Wanderung durch den bunten Brucher Herbstwald an.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.10.2010

Betzdorfer Geschäfte machen mittags durch

Mittags durchgehend geöffnet haben rund 60 Betriebe in der Stadt Betzdorf. Damit soll die Servicequalität deutlich verbessert werden. Auf Initiative eines Projektteams der Betzdorfer Stadtgespräche wurde dies erreicht.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2010

DJK Selbach hat ein neues Zuhause

Die neuen Räume der DJK Selbach in Wissen wurden feierlich eingeweiht. Der DJK-Treff soll insbesondere Jugendliche ansprechen, das vereinseigenen Sportstudio ist ebenfalls hier eingezogen. Vorsitzender Ewald Orthen wurde mit der goldenen Ehrennadel des DJK-Bundesverbandes geehrt.


Kultur | Nachricht vom 09.10.2010

Ausstellung des BGV gibt Einblicke in Geschichte

Eine umfangreiche Ausstellung über Hohenbetzdorf präsentiert der Betzdorfer Geschichte e.V. (BGV) in der Westerwald Bank in Betzdorf. Die Ausstellung wurde in Anwesenheit der Kreisbeigeordneten Dr. Heike Johannes und von Bürgermeister Bernd Brato feierlich eröffnet.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Beiräte für Integration trafen sich in Betzdorf

Beiräte für Integration und Migration aus dem Kreis Altenkirchen trafen sich in Betzdorf. Themen waren unter anderem die Teilnahme am Kreisheimattag, ein Freundschaftsfest in Wissen im Rahmen des Antikmarktes, eine Fahrt für Kinder zu den Karl-May-Festspielen und die Problematik von fehlenden Deutschkenntnissen von Eltern von Kindergartenkindern.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Flammersfelder besuchten Enders in Mainz

Flammersfelder Bürger besuchten jetzt den CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders in Mainz. Natürlich war der Landtag auf dem Programm, aber auch der Abstecher zum ZDF beeindruckte die Gruppe.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Rosenbauer kritisiert Entschuldungsfonds

Harsche Kritik an dem von der Landesregierung aufgelegten kommunalen "Entschuldungsfonds" gibt es von Seiten der Kreis-CDU. In der jüngsten Kreisvorstandssitzung sprach Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer von "Taschenspielerei".


Region | Nachricht vom 08.10.2010

500 Euro für die Kinderkrebshilfe gespendet

500 Euro spendete jetzt der Förderverein des Löschzugs Steinebach an die Kinderkrebshilfe in Gieleroth. Das Geld stammt aus Erlösen der Nacht-Fieber-Party im Mai dieses Jahres.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Rüddel fordert moderne Züge für die Siegtalstrecke

Neue, moderne Personenzüge für die Siegtalstrecke zwischen Köln und Siegen fordert der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (Windhagen). Die veralteten Züge müssten unbedingt durch neue Fahrzeuge ersetzt werden, so der heimische CDU-Politiker.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Beim Kampf für "rauschfreies Leben" helfen

Es führt ein schwieriger Weg zu einem "rauschfreien Leben". Und vor der Tür des Diakonischen Werks im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen stehen immer häufiger im Straßenverkehr auffällig gewordene Drogenkonsumenten. Mitarbeiter der Einrichtung trafen sich jüngst mit den Vertretern des TÜV Nord in Siegen zu einem Erfahrungsaustausch.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Carolin Zöller war Praktikantin im SPD-Bürgerbüro

Für drei Wochen betätigte sich Carolin Zöller aus Mudersbach als Praktikantin im Bürgerbüro der SPD in Betzdorf. Neben einem Einblick in die Tagesaufgaben stand auch ein Besuch in Mainz auf dem Programm. Dort lernte die angehende Studentin auch den Ministerpräsidenten Kurt Beck kennen.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

DJK Betzdorf spielte erfolgreich im Boule-Turnier

Die DJK Betzdorf hat eine erfolgreiche Boulesportabteilung. Im Diözesan-Turnier in saarländischen Hülzweiler belegten die Teams hervorragende Platzierungen. Den dritten Platz im Gesamtturnier sicherten sich Aloysius Mester, Reinhard Fischbach und Werner Mester.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Verbesserungen bei L 267 in Beul möglich?

Kann es zu punktuellen Verbesserungen für die L 267 in der Ortsdurchfahrt Beul kommen? Das war Thema eines Besuchs vor Ort durch den SPD-Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

Autohaus Siegel lädt für Samstag ein

Die Premierenfeier beim Autohaus Siegel in Bruchertseifen zur Einführung des neue Nissan Juke verspricht eine mal ganz andere Einführung. Garnicht brav und völlig unkonventionell wird es von 9 bis 17 Uhr im Autohaus zugehen. Und am Abend lockt das 14. Bruchertseifener Oktoberfest in der Ausstellungshalle.


Region | Nachricht vom 08.10.2010

"ARGE ist beste Lösung für den Kreis"

Der Westerwälder Kreistag hat sich einstimmig für die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit bei der Betreuung von Hartz-IV-Empfängern in einem gemeinsamen Jobcenter (Arbeitsgemeinschaft, ARGE) ausgesprochen. Gleichzeitig erteilte das Gremium dem so genannten Optionsmodell (Organisation der Grundsicherung allein durch die Kommune) eine Absage.


Kultur | Nachricht vom 08.10.2010

Musikalisches Dinner im Kulturhaus gefiel den Gästen

Musik á la Carte präsentierte das "Quartett Adrett" im Kulturhaus Hamm und erhielt für die besonderen Delikatessen stehende Ovationen. Die Darbietungen entführten in die Welt der Oper, Operette und Musicals. Für alle, die das "Quartett Adrett" hören möchten, gibt es am 16. Oktober im Landhaus Zum kühlen Grunde" in Niederhausen die Gelegenheit.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

CDA-Regionalverband sagt Ja zu Bildungsgutscheinen

Die konstituierende Sitzung des neugebildeteten Regionalverbandes der CDU-Sozialausschüsse (CDA) fand in Willroth statt. Neben der Planung für zukünftige Veranstaltungen diskutierte man auch zu den aktuellen Themen. Der Regionalverband sprach sich für die Bildungsgutscheine aus.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

BBS Wissen ist exzellent für die Zukunft gerüstet

Das Konjunkturpaket II der Bundesregierung machte es möglich, die Berufsbildende Schule (BBS) in Wissen wurde für rund 4,3 Millionen Euro saniert und modernisiert. Das Ende der Baumaßnahme wurde gefeiert und Schulleiter Oberstudiendirektor Reinhold Krämer ist sich sicher, nun exzellent für die Zukunft gerüstet zu sein. Die Ausbildung der Jugend im Kreis Altenkirchen hat Priorität, daran ließ Landrat Michael Lieber keinen Zweifel.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

"Vielfalt tut gut" - natürlich auch im Kreis Altenkirchen

Wer möchte das ablehnen: "Vielfalt tut gut. Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie". Die Auftaktveranstaltung zur lokalen Entwicklungsphase der Initiative der Bundesregierung fand für den Kreis Altenkirchen in der Realschule Plus in Betzdorf statt. Gute Nachricht: Im Kreis Altenkirchen gibt es derzeit keine nennenswerten rechtsextremistischen Aktivitäten. Bei der Integration von Migranten gibt es aber durchaus noch Defizite.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

Steinebacher Kindergarten besuchte Feuerwehr

Einen Besuch stattete der Steinebacher Kindergarten dem Löchzug 1 der Verbandsgemeindefeuerwehr Gebhardshain ab. Etwa 50 Kinder aller Altersklassen waren ins Feuerwehrhaus nach Steinebach gekommen. Nach dem Besuch ging es mit den Feuerwehrfahrzeugen zurück in den Kindergarten.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

"Sangeslust" bot eine tolle "Höhlenshow"

Eine tolle Show bot der MGV "Sangesluss" Birken-Honigsessen bei einem Konzert mit vier anderen Meisterchören in der Konzert-Höhle in Balve.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

CDA-Regionalverband nahm seine Arbeit auf

Der neugebildete CDA-Regionalverband hat mit seiner konstituerenden Sitzung in Willroth seine Arbeit aufgenommen.Unter anderem ging es um zukünftige Veranstaltungen und Schwerpunkte, aber auch um aktuelle Themen.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

JU Wissen besuchte den Flughafen Köln-Bonn

Der Köln-Bonner Flughafen stand im Mittelpunkt einer Halbtagesfahrt der Jungen Union Wissen. Unter anderem gab es dabei Informationen zu Passagier- und BEschäftigtenzahlen des Airports.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

Prachter Senioren fuhren nach Weilburg

Nach Weilburg führte in diesem Jahr die 23. Seniorenfahrt der Ortsgemeinde Pracht. In Weilburg wurde unter anderem das Bergbau- und Stadtmuseum besichtigt.


Region | Nachricht vom 07.10.2010

Rosenbauer hakt in Sachen L 284 bei Hering nach

Wann die Bauarbeiten an der L 284 zwischen Grünebach und dem Herdorfer Stadtteil Sassenroth beginnen, will der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Josef Rosenbauer von Verkehrsminister Hendrik Hering wissen. Ein Baubeginn noch in diesem Jahr sei in Aussicht gestellt worden, aber bis heute habe sich zum Verdruss der Bürger noch nichts getan, beklagt der Unionsabgeordnete.


Vereine | Nachricht vom 07.10.2010

Skiclub wanderte durch den heimischen Wald

Durch die heimischen Wälder ging es beim traditionellen Wandertag des Ski-Clubs Wissen. Danach wurde noch Leckeres vom Grill angeboten und für die Kinder wartete zudem eine Hüpfburg.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

Cambridge-Zertifikat am Gymnasium erworben

Zwölf Schülerinnen und Schüler der ehemaligen MSS 11 und MSS 12 unterzogen sich jetzt am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Betzdorf der Prüfung für das "First Certificate in English".


Region | Nachricht vom 06.10.2010

Linke unterstützt Initiative gegen Genitalverstümmelung

Zurzeit wird auch im Kreis Altenkirchen für die Initiative "Ihre Stimme für Mädchen und junge Frauen in Deutschland - weibliche Genitalverstümmelung überwinden" geworben. Diese Initiative wird auch von "Der Linken" unterstützt, macht die Partei in einer Pressemitteilung klar.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

IGS-Schüler lernten polnische Gastfreundschaft kennen

Die Partnerschule in Krapkowice besuchten jetzt neun Schüler und zwei Begleiter der IGS Horhausen. Acht Tage verbrachten die Schüler in polnischen Familien und konnten sich so ein beeindruckendes Bild von der polnischen Gastfreundschaft machen.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

KSK Betzdorf überfallen - Täter gefasst und geständig

Am Mittwoch, 6. Oktober, gegen 9.45 Uhr ist die Kreissparkasse in der Betzdorfer Decizer Straße überfallen worden. Wenig später wurde der inzwischen geständige Täter in der Betzdorfer Innenstadt unter Mithilfe eines Zeugen gefasst. Der Täter ist kein Unbekannter und schon einschlägig vorbestraft. Ein Bankangestellter wurde bei dem Überfall nach Polizeiangaben leicht verletzt.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

Der bekannte Germanist Bollenbeck ist verstorben

Der Germanist und Kulturwissenwschaftler Professor Dr. Georg Bollenbeck ist tot. Bollenbeck lehrte an der Universität Siegen. Er machte in nahezu 35 Jahren die Siegener Germanistik im In- und Ausland bekannt.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

"Hier sind Vorschulkinder bestens aufgehoben"

Landtagsabgeordneter Dr. Peter Enders als "Praktikant" in der Kindertagesstätte Adolph Kolping in Wissen - nicht gerade alltäglich, aber für alle Beteiligten ein schönes Erlebnis. Zumal es eine Menge Lob vom Abgeordneten gab.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

Sicherheitsüberwürfe für Kindergartenkinder

Die Ortsgemeinde Pracht hat sich an der Aktion der Kreisverkehrswacht Altenkirchen "Sicherheitsüberwürfe zur besseren Erkennbarkeit von Kindergartenkindern" beteiligt.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

Datenblatt "Vermisste Personen" kann Leben retten

Jürgen Quirnbach vom Polizeipräsidium Koblenz referierte jetzt in der Kreisverwaltung Altenkirchen zum Thema "Umgang mit dementiell veränderten Menschen aus polizeilicher Sicht". Dabei ging es vor allem um Vermisstenanzeigen.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

Rektor Jürgen Kessler seit 40 Jahren im Schuldienst

Seit 40 Jahren ist der Rektor der Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Grundschule in Hamm, Jürgen Kessler, inzwischen im Schuldienst. Dafür wurde er jetzt in einer Feierstunde geehrt, unter anderem mit einer Dankurkunde des Ministerpräsidenten, die von Schulrätin Marie-Luise Groß-Hees überreicht wurde.


Region | Nachricht vom 06.10.2010

Montagsspaziergänge jetzt auch in Hachenburg

Unter dem Motto „Für den Atomausstieg, Energiewende jetzt“ rufen die Ortgruppe Hachenburg des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) und die Ortsgruppe Montabaur und Umgebung des NABU (Naturschutzbund Deutschland) mit Unterstützung des regionalen Bündnisses “AntiAtomNetz Koblenz/Nördliches Rheinland-Pfalz” zum ersten Montagsspaziergang durch die Innenstadt von Hachenburg auf.


Vereine | Nachricht vom 06.10.2010

Ausstellung: Hohenbetzdorf wie es früher einmal war

Die 6. Ausstellung "Hohenbetzdorf - wie es früher einmal war" des Betzdorfer Geschichte e.V. (BGV) wird am Samstag, 9. Oktober in der Westerwald Bank in der Betzdorfer Wilhelmstraße eröffnet und ist bis zum 15. Oktober während der Geschäftszeiten zu sehen.


Region | Nachricht vom 05.10.2010

Laufen wie die Löwen

Der Size-Club der Westerwald Bank vermittelte in Marienstatt rund 30 Kindern und Jugendlichen das Lauf-ABC. Unterstützt wurden sie dabei von erfahrenen Läufern der DJK Marienstatt.


Region | Nachricht vom 05.10.2010

Zwei Tage feiern und genießen im Zeichen der Hilfe

Tausende Besucher kamen am vergangenen Wochenende nach Wissen und sorgten für das besondere Flair des 41. Jahrmarktes der katholischen Jugend. Sie sorgten auch für zufriedene Gesichter beim Jahrmarktsteam, die dem Ziel, ein neues Zuhause für die Müllkinder von Cebu City auf den Philippinen zu bauen, deutlich nahe gekommen sind.


Werbung