Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39136 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392


Vereine | Nachricht vom 28.03.2010

Badmintonnachwuchs war sehr erfolgreich

Die Jugendarbeit der JSG Betzdorf/Katzwinkel trägt Früchte: Der Badminton-Nachwuchs wurde jetzt souverän Meister in der Schülerstaffel I.


Vereine | Nachricht vom 28.03.2010

Betzdorfer Athleten dominieren BVR-Rangliste

Gute Platzierungen errichten die heimischen Bdmintonspieler beim 2. BVR-Randlistenturnier in der Molzberghalle in Kirchen. Sieger im A-Finale wurde der Betzdorfer Thomas Knaack.


Kultur | Nachricht vom 28.03.2010

Afrika und Orient im Tanz erleben und erlernen

Die Volkshochschule Wissen bietet im Frühling zwei besondere Tanzkurse an. Ein Kurs vermittelt die besonderen afrikanischen Tänze, die das tägliche traditionelle Leben in den Dörfern Afrikas widerspiegeln.


Region | Nachricht vom 27.03.2010

Menschen sollen eine Perspektive haben

Über 20 Jahre besteht die Neue Arbeit e.V. in Altenkirchen mittlerweile. Ohne den Verein wäre wohl manche berufliche Wiedereingliederung nicht zustande gekommen. Die Westerwald Bank unterstützt die Arbeit des Vereins auch in diesem Jahr mit einer Spende von 10.000 Euro.


Region | Nachricht vom 27.03.2010

Wer kennt den unbekannten Toten?

Auch nach vier Monaten gibt eine Bahnleiche, die am 11. November 2009 - einem Tag nach dem Suizid des Nationaltorhüters Robert Enke - im Bereich des Bahnhofs Andernach aufgefunden wurde, Rätsel auf. Deshalb hat sich jetzt die Staatsanwaltschaft entschlossen, mittels einer Gesichtsrekonstruktion an die Öffentlichkeit zu gehen.


Region | Nachricht vom 27.03.2010

Palmstöcke gehören zur Ostertradition

Die Osterwoche beginnt mit dem Palmsonntag. Die Kinder der Kindertagesstätte in Schönstein hatten in Vorfreude auf das Osterfest die reizvollen Palmstöcke gebastelt, die auf eine alte christliche Tradition aus dem 7. Jahrhundert zurückgeht.


Kultur | Nachricht vom 27.03.2010

„Die Augen der Welt“ wachsen weiter

Das Anti-Rassimsus-Projekt der Westerwälder Foto-Künstler Kai-Uwe Körner, Martin Fandler und Charly Schneider wächst weiter. Körner und Schneider nutzten Mitte März die Internationale Tourismus-Börse in Berlin für weitere Aufnahmen. Für Juni ist zudem eine erste Ausstellung in der Kreisstadt geplant.


Region | Nachricht vom 26.03.2010

Zukunft für Jung und Alt Thema der Aktionswoche

Vom 2. bis 7. Mai gibt es in Hamm eine Aktionswoche unter dem Motto: Hamm - Zukunft für Alt und Jung mitten in Europa". Sie findet im Kontext zur rheinland-pfälzischen Europawoche statt. Es werden noch Vereine, Verbände und Einrichtungen aus der VG Hamm gesucht, die das Programm mitgestalten wollen - Anmeldungen sind bis 7. April möglich.


Region | Nachricht vom 26.03.2010

Gute medizinische Versorgung sichern

Den regionalen Besonderheiten in der Gesundheitspolitik besser Rechnung tragen - dafür wollen sich die beiden CDU-Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel (MdB) und Dr. Peter Enders (MdL) einsetzen. Beide halten am Ziel einer flächendeckenden ärztlichen Versorgung fest. Dies sei angesichts eines zunehmenden Ärztemangels auf dem Lande eine große Herausforderung. Dazu machen sie Vorschläge.


Region | Nachricht vom 26.03.2010

Zwei Jugendliche außer Rand und Band

Völlig durchgedreht haben zwei Jugendliche, nachdem sie in Hamm stark alkoholisiert in einem Supermarkt randaliert hatten. Eines der Bürschlein hatte über zwei Promille intus und meinte, sich mit der herbeigerufenen Polizei auf unflätige Weise anlegen zu müssen. Da wollte ihm sein Kumpel nicht nachstehen...


Region | Nachricht vom 26.03.2010

Junge Lehrer für die Region gewinnnen

Junge Lehrerinnen und Lehrer vesrtärkt für die Region zu gewinnen - in diesem Ziel waren sich der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner und die Leitung der Teildienststelle des Staatlichen Studienseminars für das Lehramt an Gymnasien in Altenkirchen beim Besuch des Landtagsabgeordneten einig.


Region | Nachricht vom 25.03.2010

Eine geschichtsträchtige Frühjahrswanderung

Eine geschichtsträchtige Fürhjahrswanderung unternahmen die Windhagener und die Pfaffschwender Freunde jetzt mit Abschluss auf der Erpeler Ley.


Region | Nachricht vom 25.03.2010

Tierpark Niederfischbach öffnet am Sonntag

Am Sonntag, 28. März, öffnet der Tierpark Niederfischbach wieder seine Pforten. Mit vielen neuen Angeboten geht es dann in die Saison 2010.


Region | Nachricht vom 25.03.2010

Wandern im Westerwald: Traumhafte Touren

Lust auf schöne Wandertage macht der neue Führer "Wanderparadies Westerwald". Insgesamt werden 18 attraktive Touren vorgestellt.


Region | Nachricht vom 25.03.2010

"Frauenpower" beim Frühjahrsempfang in Hamm

Auf große Resonanz stieß auch in diesem Jahr der Frühjahrsempfang der Landfrauen, der diesmal im Kulturhaus in Hamm stattfand. Der Landfrauenverband ist im AK-Land mit über 1700 Mitgliedern die größte Interessenvertretung der Frauen im Landkreis.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.03.2010

Der "Früh-im-Jahr-Markt" lockt nach Hachenburg

Am Wochenende, 27. und 28. März, wird die neue Marktsaison in Hachenburg eröffnet. Mit dem "Früh-im-Jahr-Markt" und der Eibuy-Versteigerung startet der Werbering Hachenburg in den Frühling. Am Sonntag, 28. März, öffnen ab 13 Uhr die Fachgeschäfte.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2010

Großes Frühjahrskonzert am Sonntag

Am Palmsonntag findet traditionsgemäß in Wissen das große Frühjahrskonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle statt. Viele Wochen wurde geprobt und auf der Bühne werden das Vorstufenorchester, das Jugendorchester und rund 80 Musikerinnen und Musiker des großen Orchesters unter Leitung von Kapellmeister Christoph Becker ein abwechslungsreiches Programm mit einem musikalischen Gast bieten.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2010

Zeltingerband kommt ins Kulturwerk

Die beliebte "Confus-Bandparty" geht in der vierten Auflage neue Wege. Zu Gast am Samstag, 10. April, ist die Zeltingerband aus Köln. Hier gibt es den ursprünglichen Straßenrock eines Jürgen Zeltinger und seinr Band zu erleben. Die Eintrittskarten jetzt sichern, im Vorverkauf kostet das Ticket 12 Euro.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2010

Kleinkunstverein "Eule": Wer fliegt mit?

Ende vorigen Jahres baute sich die "Eule" in Betzdorf ein Nest. Zweimal ist sie schon ausgeflogen und zwei weitere Flüge sind fest geplant. Nun sucht man noch "Junge", die mit ins Nest krabbeln und möglichst bald flügge werden. Die Rede ist hier nicht von der vom Aussterben bedrohten Tierart, sondern vom Betzdorfer Kleinkunstverein.


Kultur | Nachricht vom 25.03.2010

So witzig war die Bundeskanzlerin noch nie

Im Kulturwerk Wissen fühlte der Kabarettist Mathias Tretter mit seinem Programm "Staatsfeind Nr. 11" dem politischen Zeitgeist gehörig auf den Zahn. Politiker, Spitzenmanager und Anhänger der aktuellen Sicherheitshysterie bekamen ihr Fett weg. Der kabarettistische Rundumschlag offenbarte sich als schonungsloser Angriff auf die Lachmuskeln der Zuschauer.


Region | Nachricht vom 24.03.2010

Langjährige Bank-Mitarbeiter ausgezeichnet

Eine stattliche Anzahl von verdienten Mitarbeitern konnte die Westerwald Bank im Rahmen einer Feierstunde ehren. Seit dem Einstieg ins Berufsleben, das wurde beim Rückblick schnell klar, hat sich vieles in der täglichen Arbeit verändert. Nicht zuletzt ist die Bank durch mehrere Fusionen erheblich gewachsen.


Region | Nachricht vom 24.03.2010

Eine traumhaft schöne Reise ins ferne Indien

Mit Pater Paul nach Indien reiste eine 20köpfige Gruppe der katholischen Pfarrgemeinde "Kreuzerhöhung" Wissen im Januar. Es wurde eine unvergessliche Reise in eine andere Welt.


Region | Nachricht vom 24.03.2010

Zwei Schulbusse wurden demoliert

Zwei auf dem Busparkplatz der "Glück-Auf-Grundschule" in Güllesheim wurden von unbekannten Tätern erheblich demoliert. Außerdem wurde aus einem der Busse Wechselgeld entwendet.


Region | Nachricht vom 24.03.2010

Vandalen wüteten an Schutzhütte in Etzbach

Stark in Mitleidenschaft gezogen wurde die Schutzhütte der Ortsgemeinde Etzbach zwischen dem 22. und 24. März von unbekannten Tätern. Jetzt werden Zeugen gesucht.


Region | Nachricht vom 24.03.2010

Fürthen: Weniger Müll als in den Vorjahren

Weniger Müll als in den Jahren zuvor wurde beim diesjährigen gemeinschaftlichen Frühjahrsputz der Ortsgemeinde Fürthen angetroffen. Dennoch hatten die Fürthener "Saubermänner" noch reichlich zu tun.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.03.2010

Beim Autohaus Siegel wurde es bunt

Zum Frühlingsanfang am vergangenen Wochenende ging es ganz schön bunt im Autohaus Siegel in Bruchertseifen zu. Kunst mit "Semor", dem bekannten Künstler mit der Sprühflasche, sorgte für farbige Hingucker. Passend zum Thema lockten auch die Getränke und Speisen - und natürlich die neuen Autos.


Vereine | Nachricht vom 24.03.2010

Kirchens Faustballer starten Saisonvorbereitung

In die Saisonvorbereitung eingestiegen sind die Bundesliga-Faustballer des VfL Kirchen bei einem Turnier in Siegburg. Mit nur einer knappen Niederlage konnte der 2. Platz errungen werden.


Vereine | Nachricht vom 24.03.2010

KG Wenter Klaavbröder mit neuem Vorsitzenden

Jan Ehrhardt ist neuer 1. Vorsitzender bei den Windhagener Karnevalisten. Neuer 2. Vorsitzender wurde der bisherige Schriftführer Alexander Rüddel.


Region | Nachricht vom 23.03.2010

Theater über Abfall und Umwelt begeisterte

Kindgerecht und mit viel Spaß und Temperament präsentierte das Tourneetheater Wiesbaden das von Jutta Reif entwickelte Mitspielstück "Mensch, pass´doch mehr auf" in einigen Grundschulen des Kreises, so auch in Katzwinkel.


Region | Nachricht vom 23.03.2010

650.000 Euro für Förderschule am Alserberg

Eine Zuwendung von 650.000 Euro hat das Land der Förderschule am Alserberg in Wissen für energetische Sanierungsmaßnahmen bewilligt. Das teilte jetzt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 23.03.2010

Frühjahrsputz im Landkreis Altenkirchen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises Altenkirchen appelliert an die Bevölkerung im AK-Land, seine Hilfe in Anspruch zu nehmen und die Hinterlassenschaften des Winters nicht in der freien Natur auf Kosten der Allgemeinheit zu "entsorgen". Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, seinen Müll, welcher Art auch immer, mit Hilfe des AWB loszuwerden. Im Zweifelsfall reicht oft ein Anruf.


Region | Nachricht vom 23.03.2010

Jung und Alt beim Ostereierfärben

"Ostereierfärben mit Kräutern und Naturfarben" hieß es jetzt in Horhausen. Jung und Alt hatten dabei jede Menge Spaß.


Region | Nachricht vom 23.03.2010

Der neue Umweltkompass ist da

Der neue Umweltkompass 2010 liegt jetzt vor. Mehr als 300 Veranstaltungen in den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald versprechen eine spannende Freizeitgestaltung für Alt und Jung.


Region | Nachricht vom 23.03.2010

Heinz-Peter Uhrmacher im "Abschiedskreisel"

Für das "Wissener Ei" wurden planerisch gute Lösungen gefunden. Diese Ansicht vertrat der Leitende Baudirektor Heinz-Peter Uhrmacher beim Arbeitsbesuch - zugleich auch Abschiedsbesuch - in Wissen. Uhrmacher wird zum 1. April in die Zentrale des Landesbetriebs Mobiltät versetzt. Für die Nutzer der L 278 in Richtung Morsbach und Autobahn: Es werden rund 600 Meter der maroden L 278 noch in diesem Jahr ausgebaut - zum weiteren Ausbau der Schotterpiste schwieg man sich aus, da die Abstimmungsverfahren im Gange sind.


Vereine | Nachricht vom 23.03.2010

TuS Katzwinkel rüstet für das Jubiläumsjahr

Vorstandswahlen, Ehrungen und der Ausblick auf das Jubiläumsjahr mit seinen Feierlichkeiten standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des TuS Katzwinkel. Neu beim TuS ist die Abteilung "Nordic Walking", die Silvia Lehrieder leitet.


Vereine | Nachricht vom 23.03.2010

Neuer Vorstand bei Blau-Rot ist der alte

Die Tennisfreunde Blau-Rot Wissen haben einen neuen Vorstand gewählt - es ist der alte, der, so waren sich die Mitglieder in der Jahresversammlung einig, hervorragende Arbeit geleistet hat.


Kultur | Nachricht vom 23.03.2010

"Pop Music School" sorgte für Furore

Zwei ausverkaufte Vorstellungen in Altenkirchen und Betzdorf brachten den Erfolg für die Musical-Produktion der Kreismusikschule. Milena Lenz hat das Musical mit dem Titel "Pop Music School" nicht nur erfunden, getextet, komponiert, sie entwarf auch die Kostüme und das Bühnenbild. Mehr als 80 Mitwirkende standen in Altenkirchen und Betzdorf auf der Bühne.


Region | Nachricht vom 22.03.2010

Tischtennis-Turnier zum letzten Mal

An der Konrad-Adenauer Hauptschule in Wissen fand zum letzten Mal das Tischtennis-Turnier für die 5. und 6. Klassen statt. Dieses Turnier sorgte seit mehr als 18 Jahren immer wieder für Spaß. Sportlehrer Karl Heinz Bitzer hatte es ins Leben gerufen und so manches Talent ist dem Sport treu geblieben.


Region | Nachricht vom 22.03.2010

Frecher Dieb nach kurzer Verfolgung gestellt

Ganz schön dreist: Ein 48-Jähriger bediente sich am Freitag, 19. März, frech in einem Sportgeschäft und flüchtete dann, ohne zu bezahlen. Der Inhaber verfolgte ihn und benachrichtigte die Polizei. Der Mann wurde dann in einer Gaststätte aufgegriffen - seelenruhig eine Zeitung lesend.


Region | Nachricht vom 22.03.2010

Solidaritätsmarsch war ein voller Erfolg

Ein voller Erfolg war der gemeinsame Solidaritätsmarsch der Pfadfinder der Stämme aus Betzdorf und Kirchen. 63 Teilnehmer waren dem Aufruf gefolgt, sich für die deutsch-bolivianische Partnerschaft des Bistums Trier zu engagieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.03.2010

Isabell Brenner in Schokolade aufgewogen

Die gebürtige Kirchener "Lindenstraßen"-Darstellerin Isabell Brenner wurde anlässlich der Schokoladen-Ausstellung in Düsseldorf in Schokolade aufgewogen.


Vereine | Nachricht vom 22.03.2010

SSG-Jugend scheiterte knapp nach großem Kampf

Ohne Karte für die Deutschen Meisterscchaften musste die weibliche B-Jugend der SSG Etzbach aus Lebach die Heimreise antreten. Trotz großen Kampfes reichte es nicht ganz.


Kultur | Nachricht vom 22.03.2010

Drei Künste verschmolzen in der Kreisverwaltung

Drei Künste verschmolzen: eine Tänzerin, eine Malerin, ein Musiker zeigten interaktive Performance - eine Begegnung von Orient und Okzident in der Kreisverwaltung in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 21.03.2010

Landrat Michael Lieber führt den DRK-Kreisverband

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen hat seit Samstag Nachmittag einen neuen Vorsitzenden. In der Elkenrother Sporthalle wählte die Kreisversammlung Landrat Michael Lieber zum Nachfolger von Dr. Alfred Beth, der das DRK im AK-Land fast 30 Jahre lang geführt hatte. Beth wurde im Beisein des Präsidenten des Landesverbandes, Rainer Kaul, von den Mitgliedern mit stehenden Ovationen verabschiedet.


Region | Nachricht vom 21.03.2010

14 neue Feuerwehrmänner in der VG Wissen

Führungswechsel beim Löschzug Wissen und Schönstein, Neuaufnahmen, Beförderungen und Ehrungen, die Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wissen hatte eine umfangreiche Tagesordnung. Es gab auch den Ausblick auf die Jubiläen, der Löschzug Wissen wird 125 Jahre alt, der Löschzug Schönstein 75 Jahre.


Vereine | Nachricht vom 21.03.2010

Tolles Benefizturnier für Familie Tzimas

Die E-1-Jugend der JSG Niederhausen-Birkenbeul/Oppertsau/Bitzen siegte beim Benefizturnier in Hamm, doch der wahre Gewinner ist die Familie Tzimas, die bei einem Wohnhausbrand ihr gesamtes Hab und Gut verloren hatte.


Region | Nachricht vom 20.03.2010

Kriminalpolizei hatte 2009 viel zu tun

Verbrechen im Landkreis Altenkirchen gibt es ohne Zweifel mehr als genug. Der Jahresbericht der Kriminalinspektion Betzdorf wurde jetzt vorgelegt. Erfreulich: Es gab die Aufklärung einer Raubserie auf Tankstellen und einer Reihe von Dienstahlsserien. Nicht erfreulich ist der Anstieg von Delikten auf dem Rauschgiftsektor und im Bereich schwerer Diebstähle.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.03.2010

Tausende besuchten Wissener Leistungsschau

Im Kulturwerk Wissen und dem angrenzenden Gewerbepark Frankenthal öffnete die 8. Handwerker-Leistungsschau ihre Türen und wurde ein Erfolg. Das "Schaufenster der Region" besuchten tausende Menschen am Wochenende - trotz Regens. Weit mehr als 50 Aussteller präsentierten sich und ihre Unternehmen mit einem überaus positiven Echo der Aussteller. Sie waren zufrieden, aber auch die Besucher.


Region | Nachricht vom 19.03.2010

Willy-Brandt-Medaille für Heinz Jahns

Hohe Ehre gleich zweimal für Heinz Jahns aus Wissen: Für 40 Jahre in der SPD erhielt er die silberne Ehrennadel der


Region | Nachricht vom 19.03.2010

Rüddel und Enders besuchten Raiffeisenmuseum

Einen Besuch stattete jetzt der Bunbdestagsabgeordnete Erwin Rüddel in Begleitung des Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders dem Raiffeisenmuseum in Hamm ab. Beide zeigten sich beeindruckt von der Ausstattung des Museums.


Region | Nachricht vom 19.03.2010

Zwei junge Männer wollten Frau erpressen

Einen kuriosen Fall einer versuchten Erpressung meldet die Altenkirchener Polizei aus Obernau. Zwei junge Männer bedrohten eine Frau, die aus dem Fenster schaute, damit, sie umzubringen, wenn sie nicht 5000 Euro bezahle. Als die Frau ihren Mann rief, waren die Männer verschwunden.


Region | Nachricht vom 19.03.2010

Kreis-SPD: Kopfpauschale ist unsozial

Die Kreis-SPD macht gegen die sogenannte Kopfpauschale mobil. Gegen "das unsolidarische System" liegen in den Wahlkreisbüros in Altenkirchen, Betzdorf und Wissen Unterschriftenlisten aus und auch auf den Wochenmärkten in Betzzdorf und Wissen sollen Unterschriften gesammelt werden.


Region | Nachricht vom 19.03.2010

Ein holpriger Start in den Frühling

Heute ist offizieller Frühlingsanfang. Während die neue Jahreszeit das Stimmungsbarometer steigen lässt, hat der lange Winter unübersehbare Spuren hinterlassen. Einige Gedanken von unserem Redakteur Thorben Burbach.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.03.2010

"Rund um Gesundheit und Pflege" in Daaden

Am Sonntag, 18. April, findet in Daaden im Bürgerhaus der 2. Daadetaler Gesundheitstag statt. Sein Motto lautet "Rund um Gesundheit und Pflege - für Körper und Seele". Über 20 Dienste aus Daaden und Umgebung präsentieren sich mit Informations- und Aktionsständen.


Vereine | Nachricht vom 19.03.2010

Goldene VdK-Verdienstnadel für Gerd Helleberg

Gut besucht war der jüngste Ortsverbandstag des VdK Wissen. Unter anderem standen Mitgliederehrungen für langjährige Zugehörigkeit zum VdK auf der Tagesordnung. Eine besondere Ehrung gab es für Gerd Helleberg mit der goldenen Verdienstnadel des Landesverbandes.


Region | Nachricht vom 18.03.2010

Viel Spaß bei der Mi Careme in Chagny

Diesmal kamen die Wissener mit einer Prinzessin zur Mi Careme in der Partnerstadt Chagny und es gab wieder viel Spaß mit den französischen Freunden.


Region | Nachricht vom 18.03.2010

Wagener: Die Region zukunftsfähig machen

Eine gute Zusammenarbeit von Kreistagsfraktion und Kreisvorstand attestierte Fraktionschef Michael Wagener auf dem jüngsten CDU-Parteitag in Rosenheim (der AK-Kurier berichtete). Aber auch mit den anderen Fraktionen sei die Zusammenarbeit gut. Wagener kritisierte, dass das Land das AK-Land offenbar als ländliche Peripherie ansehe und vernachlässige. Dagegen müsse man gemeinsam angehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.03.2010

Der Frühling kommt mit bunten Farben

Beim Autohaus Siegel wird es bunt am Wochenende. Zum Frühlingsanfang gibt es die Welt der Farben bei der Nissan Art Color Ausstellung. Farbe ins Autohaus bringt der Künstler "Semor" (Kai Niederhausen).


Wirtschaft | Nachricht vom 18.03.2010

Krell besuchte Fahrzeugbauer in Mudersbach

Gemeinsam mit Kommunalpolitikern besuchte jetzt der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell die Firma Adik-Fahrzeugbau in Mudersbach, die Feuerwehrfahrzeuge nach individuellen Bedürfnissen fertigt.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2010

VfL Kirchen blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Auf ein erfolgreiches Sportjahr blickte der VfL Kirchen in seiner Jahresversammlung zurück. Aber es gibt auch erhebliche Probleme, so bei der Fußball- und bei der Tennisabteilung.


Kultur | Nachricht vom 18.03.2010

Ein Feuerwerk der schönsten Melodien

Die Big Band der Bundeswehr gastierte zum Benefizkonzert im Kulturwerk Wissen und lieferte ein grandioses Konzerterlebnis. Mehr als 600 Gäste ließen sich vom berühmten Sound der weltberühmten Big Band verzaubern. Der Erlös des Konzertes ist für Wissener Jahrmarktprojekt "Hilfe für missbrauchte Kindersoldaten in Sri Lanka" bestimmt.


Region | Nachricht vom 17.03.2010

Viele fahren zum ökumenischen Kirchentag

Auch der Kreis Altenkirchen wird beim ökumenischen Kirchentag im Mai gut vertreten sein. Die Organisatoren rechnen mit etwa 100 Teilnehmenden aus dem Ak-Land.


Region | Nachricht vom 17.03.2010

1000 Euro fürs Jugendzentrum in Hamm

Die Belegschaft der Verbandsgemeinde-Verwaltung Hamm hat 1000 Euro für das evangelische Jugendzentrum in Hamm gespendet. Seit Jahren werden Mittel für karitative und soziale Zwecke von den Mitarbeitern gesammelt.


Region | Nachricht vom 17.03.2010

Ein Jahr mit Erfolgen und einer Schlappe

Ein positives Resumee zog der Wissener SPD-Ortsverein in seiner Jahresversammlung. Erfolge bei der Kommunalwahl, gute Veranstaltungen, aber auch die Schlappe bei der Bundestagswahl zeugen von einem bewegten politischen Jahr 2009 auch bei den Wissener Genossen. Und auch die örtliche CDU bekam ihr Fett weg: Puren Populismus bescheinigten Gastredner Roger Lewentz und MdL Thorsten Wehrer der Union in Sachen Notarztstandort.


Region | Nachricht vom 17.03.2010

Steinebacher Skipper beim Schnee-Eifel-Pokal

Bei Marsch um den Schnee-Eifel-Pokal waren auch drei Steinebacher "Skipper" dabei. Bei traditionellen Orientierungsmarsch belegte man einen achtbaren 13. Platz.


Region | Nachricht vom 17.03.2010

Regelmäßige Praktika für Betzdorfer Realschüler

Einen Kooperationsvertrag haben jetzt die Firma Bellersheim und die Bertha-von-Suttner Realschule in Betzdorf unterzeichnet. Die Berufsorientierung und die Förderung in kaufmännischen Berufen stehen im Vordergrund.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.03.2010

Wissen lädt zur regionalen Messe ein

Die 8. Handwerker-Leistungsschau wird am Samstag, 20. März, um 11 Uhr offiziell eröffnet. Im Kulturwerk Wissen und dem angrenzenden Gewerbepark Frankenthal ist ein zusammenhängendes Messeareal und lädt die Besucher ein. Im "Schaufenster des Wisserlandes" zum Frühlingsbeginn präsentieren sich mehr als 50 Unternehmen. Ein Besuch lohnt sich. Der Messeaufbau am Donnerstag ging planmäßig über die Bühne.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2010

Friesenhagens Kunstrasenprojekt sucht Namen

Einen Namenswettbewerb für den geplanten Kunstrasenplatz in Friesenhagen hat die heimische DJK ausgeschrieben. Außerdem werden noch Sponsoren gesucht: Die können symbolisch Teile des Kunstrasens zeichnen - virtuell im Netz.


Vereine | Nachricht vom 17.03.2010

Gebt dem MGV "Orpheus" Pracht eine Zukunft!

Ein Traditionsverein wie der MGV "Orpheus" Pracht darf nicht untergehen. Aber es sieht nicht gut aus. Deshalb sind alle aus Pracht und Umgebung aufgerufen, den Verein - möglichst aktiv - zu unterstützen.


Region | Nachricht vom 16.03.2010

Schüler sind Vize-Landesmeister im Badminton

Die Badminton-Mannschaft der Konrad-Adenauer-Hauptschule Wissen wurde Vize-Landesmeister. Beim spannenden Endspiel in Wissen in der WK III verfehlten die Wissener nur knapp den Einzug ins Finale nach Berlin. Im Rahmen "Jugend trainiert für Olympia" fanden die Wettkämpfe statt.


Region | Nachricht vom 16.03.2010

DRK-Kleidersammlung im Kreis Altenkirchen

Am 27. März findet wieder eine kreisweite Kleidersammlung des DRK statt. Nicht nur Textilien, sondern auch Bettwäsche, Federbetten, Gardinen und und Schuhe nehmen die Helfer mit.


Region | Nachricht vom 16.03.2010

Abgeordnete froh über neue Klassenmesszahl

Erfreut über die Absenkung der Klassenmesszahl in den ersten Jahrgangsstufen haben von 30 auf 28 Schüler haben sich jetzt die CDU-Abgeordneten Dr. Josef Rosenbauer und Dr. Peter Enders geäußert. Dies dürfe allerdings keine Eintagsfliege bleiben, sagen sie.


Region | Nachricht vom 16.03.2010

Landesmittel für Betzdorf in Aussicht

Landesmittel für Bauprojekte in Betzdorf hat jetzt bei einem Besuch Staatssekretär Roger Lewentz in Aussicht gestellt. Damit wurden nach Ansicht der SPD-Politiker neue Perspektiven für das Mittelzentrum an der Sieg eröffnet.


Region | Nachricht vom 16.03.2010

Reservisten sahen sich beim Sanitätsdienst um

Heimische Reservisten beim Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr (ZInstSanDstBw) in Koblenz: Der Truppenbesuch bot ein riesiges Programm mit hohem Informationsgehalt für die Kameraden der Reservistengemeischaft (RK) Wisserland.


Region | Nachricht vom 16.03.2010

Vermieterverband beklagt Rechtssprechung

Jahresversammlung des Haus- und Grundeigentümervereins im Kreis Altenkirchen und im Westerwaldkreis in der Betzdorfer Stadthalle: Themen waren waren unter anderem der Widerstand gegen die Mietreduzierung durch den Mietspiegel und "keine Vermietung ohne Bonitätsprüfung".


Kultur | Nachricht vom 16.03.2010

BGV plant Eisenbahnbuch und Film

Das Jubiläum 2011 rückt immer näher: Zum 125. Geburtstag des Amtes Betzdorf plant der BGV ein Eisenbahnbuch und einen Film. Zudem können in diesem Jahr Bahn, Post und der Zoll auf 125 Jahre ihres Bestehens zurückblicken.


Region | Nachricht vom 15.03.2010

Abenteuerland im Förderkindergarten

Die Macht der Fantasie - vor allem die Fantasie der Kinder stand im Mittelpunkt des Tages der offenen Tür des Förderkindergartens der Lebenshilfe in Wissen. Es gab viel zu entdecken für die Kinder, viele Informationen für die Eltern und einen rundum gelungenen Nachmittag. Eine besondere Facette in der therapeutischen Arbeit bildet der Einsatz der Therapiehunde von Physiotherapeutin Ramya Haeffner-Blum, die mit den Kindern ihre Arbeit zeigte.


Region | Nachricht vom 15.03.2010

Julia Klöckner stellte sich in Siershahn vor

Gut besucht war das Regionalforum der Union mit der designierten Kandidatin für das Amt des Minterpräsidenten, Julia Klöckner, in Siershahn. Auch zahlreiche Unionsanhänger aus dem Kreis Altenkirchen nahmen teil.


Region | Nachricht vom 15.03.2010

Neuer Vorstand beim Kinderschutzbund

Viele Beratungsgespräche hatte der Kinderschutzbund Betzdorf/Kirchen im vergangenen Jahr zu absolvieren. Zahlreichen Familien konnte geholfen werden. Ein positives Resumee wurde jetzt in der Jahresversammlung gezogen.


Region | Nachricht vom 15.03.2010

Die Tafeln sind ein Ort sozialer Wärme

Mit jeweils 1000 Euro unterstützt die Westerwald Bank die Arbeit der Tafeln in ihrem Westerwälder Geschäftsgebiet. Bei der Spendenübergabe in Altenkirchen wurde schnell klar: Für viele sind die Tafeln mittlerweile viel mehr als eine Lebensmittelausgabe.


Region | Nachricht vom 15.03.2010

Haiti - Waldgärten gegen die Apokalypse

Beim Weltladen in Betzdorf referierte Misereor-Referent Johannes Schaaf zum Projekt "Verkarstetes Land in blühende Waldgärten verwandeln". Diese Projekt wird auch vom Weltladen intensiv unterstützt.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2010

Neue Ideen beim Treffpunkt Wissen

Die Mitgliederversammlung des Treffpunktes Wissen zeigte auf, dass man über eine Veränderung des Weihnachtsmarktes nachdenkt. Eine Mitgliederbefragung soll hier möglichst schnell Klarheit bringen. Im Fokus der Aktivitäten steht der Maimarkt, der zusammem mit dem 10. Geburtstag der Zukunftsschmiede Wissen stattfinden wird.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2010

SSG-Frauen machten vorzeitig Aufstieg klar

Nun ja, ein wenig musste schon gezittert werden. Dennoch ist der Aufstieg in die Regionalliga der Volleyballdamen aus Etzbach vorzeitig gesichert worden. In Freisen wurde alles klar gemacht. Danach gab's Sekt und Gesang.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2010

U14-DM wurde zu einem großen Erlebnis

Ein Riesenerfolg für den VfL Kirchen und die Faustballabteilung im Besonderen waren die Deutschen Meisterschaften der weiblichen U14 in der Molzberghalle. Sportlich konnte man mehr als zufrieden sein - ein toller 7. Platz - aber auch organisatorisch wurde das Großereignis überragend gestämmt.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2010

Budo Club Betzdorf war erfolgreich

Bei den Jujustu-Rheinland-Meisterschaften in Herdorf schnitt der Budo-Club Betzdorf erfolgreich ab. Drei Teilnehmer schafften den Sprung aufs Treppchen.


Kultur | Nachricht vom 15.03.2010

Jugendliche kreativ in der Ausstellung

Kreativ im Rahmen der Ausstellung "nah und fern" betätigen sich zahlreiche Jugendliche, indem sie sich an Werkstätten und Ausstellungsführungen beteiligten.


Region | Nachricht vom 14.03.2010

92 Abiturienten wurden entlassen

Im Kulturwerk Wissen fand die Entlassfeier des Abiturjahrgangs 2010 mit Musik, mit Reden und vielen Glückwünschen statt. Doch es mischten sich auch kritische Töne in die Ansprachen, vor allem zum Zustand der Schule und den Lernbedingungen.


Region | Nachricht vom 14.03.2010

Landfrauenverband zeigt positive Entwicklung

Die größte Interessenvertretung der Frauen im Landkreis ist der Landfrauenverband. Er zeigt deutliche Mitgliederzuwächse und erfreut sich auch steigender Beliebtheit bei jüngeren Frauen. Dies zeigte der Bericht des Vorstandes und Geschäftsführung. Im Jahr 2010 gibt es zahlreiche Aktivitäten.


Region | Nachricht vom 14.03.2010

Ortschronik Selbach ist in Arbeit

Die interessante Geschichte des Ortes Selbach soll aufgearbeitet werden. Ein Arbeitskreis entstand und sucht noch Mithilfe aus der Bevölkerung. Alte Fotos, Geschichten und Erzählungen sind dabei ebenso interessant, wie alte Landkarten oder Vereinsfestschriften aus alten Tagen.


Region | Nachricht vom 14.03.2010

Förderverein der Bücherei gut aufgestellt

Der Förderverein der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf zog jetzt ein positives Resumee des vergangenen Jahres. Wiedergewählt in der Jahresversammlung wurde der Vorstand mit Vorsitzendem Axel Cherouny an der Spitze.


Region | Nachricht vom 14.03.2010

Kreis-Volkshochschule in eigenen Räumen

Im Rahmen einer Feierstunde wurden die neuen Räumlichkeiten der Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen im ehemaligen Gebäude der Kreissparkasse offiziell eröffnet. Acht Kursräume stehen für die Bildungsarbeit zur Verfügung. Verbandsdirektorin Steffi Rohling sieht die Volkshochschulen in Zeiten des "demografischen Wandels" auf dem richtigen Weg.


Region | Nachricht vom 14.03.2010

IPA hat auch in diesem Jahr viel vor

Zur Mitgliederversammlung traf sich jetzt die International Police Assosiation (IPA) Betzdorf/Altenkirchen in Selbach. Auch in diesem Jahr ist wieder einiges geplant, so Städtetouren, ein Familientag und Seniorenveranstaltungen.


Kultur | Nachricht vom 14.03.2010

Unaufhaltsam griff das Musicalfieber um sich

Die bekannte Show "Musical Fieber" sorgte am Freitagabend bei den etwa 700 Zuschauern im Kulturwerk Wissen für große Begeisterung. Sie erlebten eine faszinierende Reise durch die erfolgreichsten Musicals der letzten Jahre. Mit auf der Bühne war der gebürtige Wissener Heinz-Alfred Wardenbach, der als Casting-Sieger einen Titel aus dem Musical "Moulin Rouge" präsentieren durfte.


Region | Nachricht vom 13.03.2010

Traumergebnis für Josef Rosenbauer

Das ist ein Traumergebnis: Mit über 95 Prozent der Delegiertenstimmen wurde Dr. Josef Rosenbauer am Samstag im Rosenheimer Bürgerhaus beim Kreisparteitag der Union in seinem Amt als CDU-Kreisvorsitzender bestätigt. Und auch der restliche geschäftsführende Vorstand, der komplett im Vorjahr der richtungsweisenden Landtagswahlen wieder angetreten war, wurde wiedergewählt. Durch die Nominierung von Julia Klöckner zur designierten Ministerpräsidenten-Kandidaten scheint ein Ruck durch die Union auch im AK-Land gegangen zu sein. Kein Zweifel: Es herrscht Aufbruchstimmung.


Region | Nachricht vom 12.03.2010

Kinder hatten Senioren eingeladen

Den Kindergarten "Kunterbunt" in Flammersfeld besuchten Senioren aus dem Haus Weinbrenner. Sie erwiderten damit einen Besuch der Kinder vor einem knappen halben Jahr im Seniorenheim.


Werbung