Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38377 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Region | Nachricht vom 05.09.2010

13 Frauen für die Kindertagespflege qualifiziert

Im katholischen Bildungswerk Marienthal überreichte die Kreisbeigeordnete Dr. Heike Johannes 13 Absolventinnen der jüngsten Qualifizierungs- maßnahme ihre Zertifikate. Auch im nächsten Jahr werden wieder Kurse in Marienthal und Betzdorf angeboten.


Region | Nachricht vom 05.09.2010

Rüddel macht sich stark für Gleichstellung im Betrieb

Für Lohngleichheit im Betrieb setzt sich der heimische Bundestagsabgeordnete Erwein Rüddel (CDU) ein. Deshalb unterstützt er auch aktiv das Programm "Logib-D", dfas vom Bundesministerium für Familie, Senioren, FRauen und Jugend aufgelegt worden ist.


Region | Nachricht vom 05.09.2010

Umfassend über Patientenverfügung informiert

Um die Frage Patientenverfügung ging es bei einer Veranstaltung des DRK-Ortsvereins Niederfischbach in der Auengartenschule. Der Leiter des Betreuungsvereins des DRK-Kreisverbandes, Roland Günter, informierte die etwa 40 Besucher umfassend und stand anschließend Rede und Antwort.


Region | Nachricht vom 05.09.2010

Hunderte hatten viel Spaß beim 1. Freiwilligentag

Berlin hat ihn seit dem Jahr 2001, Magdeburg und die großen Städte auch in Rheinland-Pfalz seit einigen Jahren - den Freiwilligentag. Auf der Ebene einer ganzen Verbandsgemeinde übernahm die VG Wissen eine Vorreiterrolle im Land mit dem 1. Freiwilligentag. Der Arbeitskreis "Ehrenamt" der Zukunftsschmiede Wissen aktivierte viele hundert Menschen aller Altersgruppen und der 1. Freiwilligentag wurde zu einem Erfolg, der sich sehen lassen kann. Freude bei den Initiatoren und Organisatoren, denn dieser besondere Tag hatte tolle Projekte realisiert und dazu auch den Beteiligten Spaß gemacht.


Region | Nachricht vom 05.09.2010

Seit 25 Jahren eine Bereicherung für die Region

Das Westerwälder Initiativen- und Betriebe-Netz (WIBeN) feierte am Freitag sein 25-jähriges Jubiläum. Auch in Zukunft will der Verein im Westerwald neue Impulse setzen und die Brodeinheit als Regionalwährung vorantreiben. Im Spiegelzelt auf dem Altenkirchener Schlossplatz wusste der Kabarettist Jürgen Becker sein Publikum zu begeistern.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.09.2010

Pilotprojekt BBS/Rewe ist gestartet

Erfolgreich gestartet ist jetzt das Pilotprojekt des Beruflichen Gymnasiums Wissen mit der Rewe-Gruppe. Vorstand Josef Sanktjohanser begrüßte aus diesem Anlass Schulleitung, Lehrkräfte und Schüle in der Zentrale des Unternehmens in Köln.


Region | Nachricht vom 04.09.2010

Vorbereitungen für Kreisheimattag angelaufen

Am 7. und 8. Mai kommenden Jahres findet der Kreisheimattag in Betzdorf statt. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Anmeldungen zur Teilnahme können noch bis zum 15. Dezember abgegeben werden.


Region | Nachricht vom 04.09.2010

"Borderline-Erkrankung" und das Kindeswohl im Fokus

Um die "Borderline-Erkrankung" von Müttern ging es jetzt in einer Fachtagung in der Kreisverwaltung in Altenkirchen. Dabei stand vor allem das Kindeswohl im Fokus der Betrachtungen.


Region | Nachricht vom 03.09.2010

Zurück zu den Wurzeln

Besuch im Hammer Raiffeisenhaus: Dr. Hans Harms, Wissenschaftler aus San Sebastian im Baskenland, der bei Pro AK über eine erfolgreiche Genossenschaftsbewegung gesprochen hatte, nutzte den Besuch im Westerwald, um sich über den Genossenschaftsgründer Friedrich Wilhelm Raiffeisen zu informieren.


Region | Nachricht vom 03.09.2010

Kleine Piraten stürmten den "gruseligen Gustav"

Die kleinen Piraten stürmten im Kindergarten "Die phantastischen Vier" den "gruseligen Gustav". Damit war die dreimonatige Bauzeit des Baumhaus-Piratenschiffs endgültig beendet.


Region | Nachricht vom 03.09.2010

Großübung: Katastrophen-Szenario hatte es in sich

Katastrophenszenario am Donnerstagabend in Grünebach. Doch nichts war wirklich passiert, aber die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Betzdorf hatte ihre Amtsübung angesagt. Und die hatte es in sich. 102 Feuerwehrleute und 20 DRK-Kräfte waren im Einsatz.


Region | Nachricht vom 03.09.2010

Hoff: Jungen Menschen eine Perspektive bieten

In der Neuwieder Arbeitsagentur hat sich jetzt die FDP-Bundestagsabgeordnete Elke Hoff über den Arbeits- und Ausbildungsmarkt informiert. Vor allem auch die Zukunft von Jugendlichen stand auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 03.09.2010

Eine ganz besondere Klassenfahrt nach 36 Jahren

Eine ganz besondere Klassenfahrt: Die Abschlussklasse der Realschule Wissen von 1974 besuchte ihren ehemaligen Lehrer Karl Bernd Dahse in Chagny. Ein Bericht über die außergewöhnlche Reise.


Region | Nachricht vom 03.09.2010

Heuschrecken haben Wolf-Garten Betzdorf gefressen

Geahnt hat es jeder, jetzt ist offiziell. Am 1. November wird der Standort Wolf-Garten in Betzdorf dicht gemacht und es bleibt die Forschungabteilung mit 24 Mitarbeitern. Erneut zeigt sich das unschöne Gesicht eines ungezügelten Kapitalismus. Diesmal wird die Marke Wolf-Garten von den "Heuschrecken" made in USA geschluckt, und der Standort Betzdorf platt gemacht. Die Hoffnung auf eine Umkehr im Denken des amerikanischen Mutterkonzerns MTD mit Sitz in Saarbrücken ist wie eine Seifenblase geplatzt.


Region | Nachricht vom 03.09.2010

Langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet

Die Westerwald Bank hat eine Reihe verdienter Mitarbeiter zum Jubiläum gratuliert. Drei Mitarbeiter sind immerhin schon 40 Jahre für die Bank im Einsatz. Bei der Feierstunde in Hachenburg würdigte der Vorstand die enorme Flexibilität und Weiterbildungsbereitschaft der Kollegen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.09.2010

Aktion "Freundliches Betzdorf" startet

Das Projektteam der "Stadtgespräche Betzdorf" für den Bereich Einzelhandel/Dienstleistungen lädt für Mittwoch, 8. September in den Breidenbacher Hof ein. Es geht um das Thema "Freundliches Betzdorf" für die kommenden Monate.


Kultur | Nachricht vom 03.09.2010

Neuer Bildband mit alten Aufnahmen

Die schönen alten Fotografien von Wissen und der umliegenden Region wurden jetzt zu einem Bildband zusammengefasst. "Der kleine Wissener" Band 1 ist erschienen. Es geht nicht nur um die Erstellung eines neuen Bildbandes, auch um den Aufbau eines digitalen Archivs der alten Fotos, betonen F.Ludwig Passerah und Olver Becher.


Kultur | Nachricht vom 03.09.2010

Rockstories erleben eine Neuauflage

Rockmusik und ihre Geschichten werden von einem Chor, einem Orchester und einer Band im Kulturwerk Wissen erzählt. Rund 120 Musiker und Sänger üben seit Wochen, um die Rockstories wieder lebendig werden zu lassen. Die Gesamtleitung des Konzertes liegt in den Händen von Tobias Simon aus Birken-Honigsessen, die technische Leitung und das Arrangement liegen in den Händen von Dominik Weitershagen, Geschäftsführer der Kulturwerk Wissen gGmbH.


Region | Nachricht vom 02.09.2010

Neue Stadionanlage in Windeck-Rosbach

Kunstrasenplätze in den Stadien der Region sind zurzeit in vielen Orten im Bau oder werden gewünscht. In Windeck-Rosbach wurde ein Kunstrasenplatz angelegt, und die gesamte Stadionanlage für rund 850.000 Euro erneuert.


Region | Nachricht vom 02.09.2010

Etzbach ist der "Solar-Champion" im Kreis

Die Grundfarben der Dächer ändern sich rasant - immer mehr Anlagen für eine direkte Energiewandlung der Sonnenstrahlung in Elektrizität werden installiert. Und Etzbach ist im Kreis Altenkirchen führend. Schürdt folgt kurz darauf. Das sagt die Rangliste der "Solar-Bundesliga" in einer besonderen Wertungstabelle für das AK-Land aus. Bundesweit bewegt man sich allerdings nur im Mittelfeld.


Region | Nachricht vom 02.09.2010

Mongoleireise beeindruckte Schüler und Lehrer nachhaltig

Eine sicher nicht gerade alltägliche Schuölpartnerschaft pflegt das Bodelschwingh-Gymnasium in Herchen mit der Goethe-Schule in Ulan Bator, der Kapitale der Mongolei. Jetzt besuchte eine Delegation das Land und war tief beeindruckt von der Kultur des Volkes.


Region | Nachricht vom 02.09.2010

Betzdorfer BGVler sahen sich in Kaub um

Vom "Elslein von Kaub" wurde kürzlich eine Reisegruppe des BGV in dem Orts am Rhein begrüßt. Und das mit einem großen Pokal goldenen Weins. Es schloss sich ein interessanter Rundgang in der 900 Einwohner zählenden Stadt an.


Region | Nachricht vom 02.09.2010

DLRG-Jugendliche im Dienst an der Ostsee

Zwei Wochen lang Dienst an der Ostsee. Das erlebten jetzt vier Jugendliche der DLRG Betzdorf/Kirchen. Tätig waren sie am Badestrand Grömitz.


Region | Nachricht vom 02.09.2010

"Gesellschaft wirft Teil ihrer Jugend auf den Müll!"

„Chancenlose Jugendliche in Ausbildung und Beruf“ – unter diesem Motto hatte das Forum Soziale Gerechtigkeit zu einem Fachgespräch in die Erich-Kästner-Realschule Plus (EKS) in Ransbach-Baumbach eingeladen. Im Mittelpunkt stand das Schicksal jener jungen Menschen im Westerwaldkreis, die Jahr für Jahr ohne schulischen Abschluss und ohne berufliche Perspektive durch das soziale Netz fallen.Viele engagierte Menschen waren gekommen, die sich nicht länger mit diesem gesellschaftlichen Skandal abfinden wollen.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.09.2010

Bau der Bürgersolaranlagen geht zügig voran

Drei Bürgersolaranlagen werden in der Verbandsgemeinde Flammersfeld errichtet. Die erste Anlage auf den Dächern der Grundschule in Flammersfeld ist in Betrieb, in Horhausen wird zurzeit die zweite Photovoltaikanlage auf dem Dach der Grundschule installiert.


Vereine | Nachricht vom 02.09.2010

Meisterliches Chorkonzert in der Balver Höhle

Sie gilt als größte Kulturhöhle Europas, die Höhle im sauerländische Balve. Am Sonntag, 19. September, singt dort im Rahmen eines besonderen Chorfestivals der Männergesangsverein "Sangeslust" Birken-Honigsessen. Für Interessenten gibt es die Möglichkeit per Bus mitzureisen.


Vereine | Nachricht vom 02.09.2010

Musikverein Kausen zog die Wanderschuhe an

Viel Vergnügen für Jung und Alt gab es auch in diesem Jahr bei der traditionellen Wanderung des Musikvereins Kausen. Diesmal war das Ziel eine gemütliche Hütte im Steinerother Wald.


Kultur | Nachricht vom 02.09.2010

VBW Gebhardshain mit einem neuem Angebot

Sein neues Kursangebot hat jetzt das Volksbildungswerk Gebhardshain vorgelegt. Und dieses Herbst-Programm kann sich einmal mehr sehen lassen. Sogar "Knigge für Kinder" steht auf dem Tableau, aber auch Aquarellmalkurse werden sicher ihre Interessenten finden ebenso wie die Kräuterwanderung und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 01.09.2010

Pfarrer Bernd Henrich geht in den Ruhestand

Nach 31 Jahren im Gemeindedienst In Schöneberg geht Pfarrer Bernd Henrich in den Ruhestand. Am Sonntag, 5. September, wird er mit einem feierlichen Gottesdienst in der Auferstehungskirche und anschließendem Empfang in der Wiedhalle in Neitersen verabschiedet.


Region | Nachricht vom 01.09.2010

RWE modernisiert Umspannanlage in Altenkirchen

Derzeit wird in der Umspannanlage der RWE in der Altenkirchener Sehrtenbachstraße ein ein neuer, geräuscharmer Hochspannungstransformator installiert. Dies ist Teil einer umfangreichen Modernisierung der Anlage.


Vereine | Nachricht vom 01.09.2010

16. Basaltturnier trotz Dauerregens ein voller Erfolg

Der Dauerregen sorgte für nicht gerade ideale Bedingungen beim 16. "Basaltturnier" in Ingelbach. Dennoch nahmen 180 Bogenschützen den Parcours durch den Ingelbacher Wald in Angriff.


Region | Nachricht vom 31.08.2010

Region erholt sich von der Wirtschaftskrise

Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk sinkt erstmals seit Dezember 2008 wieder unter 10.000 - das ist eine deutliche Entspannung im Landkreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 31.08.2010

Betzdorfer können sich wieder auf ihr Schützenfest freuen

Die Betzdorfer können sich wieder auf ein tolles Schützenfest freuen. Nach den Turbulenzen der vergangenen Zeit wurde jetzt der Öffentlichkeit ein neues Konzept vorgestellt, das einiges erwarten lässt. Vorsitzender Peter Brecklingshaus und Bürgermeister Bernd Brato jedenfalls sind voller Optimismus.


Region | Nachricht vom 31.08.2010

SPD-Kampagne zur interkommunalen Zusammenarbeit

Gemeinsame Visionen und Ziele entwickeln - das wollen die beiden SPD-Verbandsgemeinde-Fraktionen aus Betzdorf und Kirchen. Diese interkommunale Zusammenarbeit soll in der Zukunft deutlich verbessert werden. Als erstes besuchten Mitglieder beider Fraktionen jetzt die Baustelle des neuen Molzbergbades auf dem Molzberg. Auch die Zukunft des Wehbacher Freibades war ein Thema.


Region | Nachricht vom 31.08.2010

Schmetterlinge faszinierten Exkursionsteilnehmer

Wieder auf außergewöhnlich großen Zuspruch traf auch in diesem Jahr die Schmetterlings-Exkursion der BUND-Kreisgruppe Altenkirchen. In diesem Jahr nahmen über 60 Personen teil.


Vereine | Nachricht vom 31.08.2010

Viel Spaß beim Tag des Mädchenfußballs in Herdorf

Trotz des durchwachsenen Wetters war der "Tag des Mädchenfußballs" auf dem Kunstrasenplatz der DJK Herdorf ein voller Erfolg. Über 30 Mädchen zwischen 6 und 16 waren mit Eltern, Geschwistern und Betreuern erschienen und verbrachten einen sportlichen Tag.


Vereine | Nachricht vom 31.08.2010

MV Brunken groß in musikalischer Früherziehung

Die musikalische Früherziehung steht beim Musikverein Brunken hoch im Kurs. Für 5- bis 7-jährige wird jetzt wieder ein Seminar angeboten. Gemeinsam wir dann mit Spiel und Spaß die die Musik von Grund auf kennen gelernt.


Kultur | Nachricht vom 31.08.2010

Jüdisches Museum Berlin zu Gast am Wissener Gymnasium

Auf der Tour durch Rheinland-Pfalz machte das Jüdische Museum Berlin mit dem Museumsbus Station am Kopernikus-Gymnasium in Wissen. Einen Vormittag lang gab es Werkstätten zum Thema jüdisches Leben nach 1945 in Deutschland und eine höchst interessante Ausstellung zur Geschichte und Kultur des Judentums. Die mobile Ausstellung mit einem breiten Spektrum sorgte für großes Interesse bei den Jugendlichen.


Kultur | Nachricht vom 31.08.2010

Großartiges Kulturprogramm im Hüttenhaus vorgestellt

Das neue Kulturprogramm im Herdorfer Hüttenhaus kann sich sehen lassen. Ein Höhepunkt wird sicher die "Nelson-Mandela-Story" mit Ron Williams sein. Und dass am achten Tag Gott den Rechtsanwalt schuf, hat sicher auch noch nicht jeder gewusst. Aber auch die Freunde anspruchsvoller Musik kommen voll auf ihre Kosten.


Region | Nachricht vom 30.08.2010

Verkehrsverein Wisserland hat neuen Katalog

Der Verkehrsverein Wisserland präsentierte im Regiobahnhof den neuen Tourismus-Katalog und das aktuelle Gastgeberverzeichnis. Die eigenständige Werbung des Verkehrsvereins für die Verbandsgemeinde Wissen hat sich bewährt, daran ließen Geschäftsführerin Ulrik Corten und der Vorsitzende Matthias Weber keinen Zweifel. Die Zahlen belegen dies, außerdem hat die Region an der Schnittstelle zum Westerwald einige Alleinstellungsmerkmale, die es sonst nicht gibt.


Region | Nachricht vom 30.08.2010

Wissen feierte gemeinsam die Jubiläen der Feuerwehr

Die Sicherheit der Bürger gewährleisten und die Einsätze im Ernstfall gemeinsam meistern - dies hat bei den Löschzügen in der Verbandsgemeinde Wissen Priorität. Die Jubiläen gemeinsam feiern - dies stand am Samstag im Mittelpunkt. Der Löschzug I. Wissen feierten den 125. Geburtstag, der Löschzug II. Schönstein den 75. Geburtstag. Ein rundum gelungenes Programm ließ Raum zum Feiern und für Gespräche und Informationen. Mit Vorführungen am Nachmittag und einer fetzigen Party am Abend wurden beide Jubiläen gebührend gefeiert.


Region | Nachricht vom 30.08.2010

Hammer Wehr übte die Rettung aus Omnibussen

Feuerwehr und DRK-Ortsverein Hamm übten jetzt die "patientengerchte Rettung aus Omnibussen". Dabei wurden wertvolle Erkenntnisse gewonnen.


Region | Nachricht vom 30.08.2010

Gebhardshainer Dorfjugend hat neuen Bolzplatz

Einen Bolzplatz im Bitzegarten in Gebhardshain hat jetzt die Dorfjugend. Anlieger, Ratsmitglieder und Fußballfreunde haben die Sportstätte in Eigenleistung errichtet.


Region | Nachricht vom 30.08.2010

Evangelische Kirche präsentierte sich in ihrer ganzen Vielfalt

Unter dem Motto "Der Himmel geht über allen auf" feierten die 16 evangelischen Kirchengemeinden ihren zweiten Kreiskirchentag in Altenkirchen. Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, war zu Gast und suchte das Gespräch mit den Gläubigen. Gäste aus dem afrikanischen Partnerkirchenkreis Muku gaben spannende Einblicke in ihr Leben im Kongo.


Region | Nachricht vom 30.08.2010

Kinderturnclub ist ein „Stern des Sports“

Die Sport- und Wanderfreunde Hachenburg belegen Platz eins im Regionalentscheid für die beiden Landkreise Altenkirchen und Westerwald des bundesweiten Wettbewerbs „Sterne des Sports“ 2010. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der TV 08 Baumbach und der Wissener Schützenverein.


Region | Nachricht vom 29.08.2010

Feuerwehren im Landkreis gut aufgestellt

Mit 41 Feuerwehreinheiten und 1250 aktiven Wehrleuten in den Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Altenkirchen ist die Sicherheit der Bevölkerung gut gewährleistet. Beim Kreisfeuerwehrtag in Wissen wurde dies deutlich. Neben den Berichten und Ansprachen gab es Ehrungen für die verdienten Feuerwehrangehörigen. In einem Impulsreferat ging es um die Grenzen des Handelns für Feuerwehrkräfte.


Region | Nachricht vom 29.08.2010

Neuer Ottoturm in Kirchen ist eröffnet

Der neue Ottoturm in Kirchen ist am Samstag von Stadtbürgermeister Wolfgang Müller feierlich eröffnet worden. Das neue Bauwerk übertrifft den alten Turm mit 18,62 Metern sogar noch um zwei Metern an Höhe.


Region | Nachricht vom 29.08.2010

Malwettbewerb hatte viel Spaß gemacht

Das erste gemeinsame Pfarrfest der beiden Kirchengemeinden in Wissen brachte jetzt zum Ende des Sommers die Überraschung für die teilnehmenden Kinder des Malwettbewerbs. In der evangelischen öffentlichen Bücherei wurde die anwesenden Kinder ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 29.08.2010

Jede Menge Spiel und Spaß für junge Christen

Zum Jugendtag des Evangelischen Kirchenkreises präsentierte der Kirchenkreis ein buntes Programm mit Werkstätten, Konzerten und einem Jugendgottesdienst. Der Jugendtag am Samstag bildete den Auftakt zum zweiten Kreiskirchentag am Sonntag in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 29.08.2010

Trotz Regens hielten sich Prachter Wanderer wacker

Der vierte gemeinsame Vereinswandertag in Pracht war wieder ein voller Erfolg. Alle örtlichen Vereine hatten ihre Mitglieder eingeladen, allerdings kamen weniger als in den Vorjahren. Wahrscheinlich lag dies aber auch an dem sehr wechselhaften Wetter.


Region | Nachricht vom 29.08.2010

Beim sechs Stunden-Lauf der DJK ging's hoch her

Ein toller Spaß war einmal mehr der Sechs-Stunden-Lauf der DJK Herdorf. Trotz schlechten Wetters waren viele Teilnehmer angetreten - aus jeder Alterskalsse, einzeln oder in Gruppen.


Vereine | Nachricht vom 29.08.2010

Gute Stimmung beim Familientag der Reservisten

Erstmals mit einem kulturellen Rahmenprogramm fand in diesem Jahr der Familientag der heimischen Reservisten statt. Auf dem Programm standen unter anderem Besuche im Besucherbergwerk Bindweide und im Motorradmuseum in Steinebach.


Region | Nachricht vom 28.08.2010

Junge Männer spielten mit Softair-Waffen "Krieg"

Mit ihren Softair-Waffen haben drei junge Männer bei Hasselbach "Krieg" gespielt. Kinder hatten sie dabei beobachtet und sich das Kennzeichen gemerkt. Nachdem die Männer ermittelt waren, zeigten sie sich einsichtig und waren damit einverstanden, dass ihr gefährliches "Spielzeug" vernichtet wird.


Region | Nachricht vom 28.08.2010

Gemeinde Krunkel hat eine neue "gute Stube"

Eine neue "gute Stube" hat jetzt die Gemeinde Krunkel. Mit vielen Gästen wurde der Anbau an die Mehrzweckhalle feierlich seiner Bestimmung übergeben.


Region | Nachricht vom 28.08.2010

Findlinge von Pflanzbeeten wurden beseitigt

Die Horhausener Zukunftskonferenz vom Mai zeigt Wirkung. Eine Findlinge von Pflanzbeeten auf dem Kardinal-Höffner-Platz wurden beseitigt. Am 6. September wird die 2. Zukunftskonferenz stattfinden.


Region | Nachricht vom 28.08.2010

SPD-Landespolitiker sahen sich in Mittelhof um

Der Arbeitskreis Landwirtschaft und Weinbau der SPD-Landtagsfraktion sah sich jetzt in Mittelhof um. Dort fand auch ein Gespräch mit Vertretern des Kreisbauernverbandes statt.


Vereine | Nachricht vom 28.08.2010

Erlebnisreicher Ausflug "in Gottes schöne Welt"

Nach Passau an die Donau und an den Inn und die Ilz führte der Ausflug des Kirchenchores von St. Ignatius Betzdorf. Vier Tage lang dauerte die Reise unter dem Motto "Wohlauf in Gottes schöne Welt".


Kultur | Nachricht vom 28.08.2010

"Global Kryner" entern die Basaltbühne

Einer der Topacts des diesjährigen Westerwälder Bläsersommers geht am Sonntag, 5. September, mit Global Kryner open-air über die Basaltbühne des Stöffelparks bei Enspel. Ab 18 Uhr werden die Basaltwände im Stöffelpark vom Global-Kryner-Sound widerhallen, wenn die sechs Österreicher die Bühne geentert und losgelegt haben.


Kultur | Nachricht vom 28.08.2010

Dali-Ausstellung "Hölle, Fegefeuer, Paradies"

Vom 4. bis zum 29. September bietet das Kulturhaus in Hamm eine hochkarätige Ausstellung. Dann sind dort Werke von Salvvador Dali zum Thema "Hölle, Fegefeuer, Paradies" zu betrachten.


Region | Nachricht vom 27.08.2010

Jubiläen der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam feiern

Am Samstag, 28. August feiert der Löschzug I Wissen den 125. Geburtstag, der Löschzug II Schönstein das 75-jährige Bestehen. Die Wehren arbeiten zusammen, nun feiern sie auch zusammen. Dazu ist die Bevölkerung eingeladen, die sich über die Arbeit ihrer Feuerwehr ab 10 Uhr am Kulturwerk Wissen informieren kann. Abordnungen der befreundeten Feuerwehren aus der Partnerstadt Chagny und Krapkowice/Rogau werden zu Gast sein.


Vereine | Nachricht vom 27.08.2010

Karibu Tierschutzverein öffnete die Türen

Der Karibu Tierschutzverein mit Sitz in Breitscheidt hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen und es wurde ein erfolgreicher Tag. Zahlreiche Besucher informierten sich und schauten den Vorführungen zu. Tier und Menschen genossen den Tag.


Kultur | Nachricht vom 27.08.2010

Kleinkunstverein "Die Eule" stellte sein Programm vor

"Die Eule" startet durch: Der Betzdorfer Kleinkunstverein mit Tradition hat kann nach der Wiedergründung Ende vergangenen Jahres schon jetzt auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Jetzt wurde das neue Programm vorgestellt.


Region | Nachricht vom 26.08.2010

Gold, Silber und Bronze für verdiente Sportler

Sportlerinnen und Sportler aus der Verbandsgemeinde Wissen aller Altersklassen und der unterscheidlichsten Sportarten wurden im Rahmen einer Feierstunde für ihre Erfolge geehrt. Insgesamt gab es für 40 Personen Gold-, Silber- und Bronzemedaillen.


Region | Nachricht vom 26.08.2010

Landrat Lieber: Kreis muss Jagdsteuer behalten

Klare Worte richtete der Landrat des Kreises Altenkirchen, Michael Lieber, an die Jägerschaft im Landesjadverband (LJV): Der Kreis muss die Jagdsteuer erhalten. Die Abschaffung dieser Steuer sei angesichts der desolaten Finanzen der Kommunen derzeit nicht durchsetzbar.


Region | Nachricht vom 26.08.2010

22 Jugendliche schafften die Leistungsspange

22 Jugendliche der Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Altenkirchen haben die Leistungsspanne erworben. Sie ist die höchste Auszeichnung, die die Jugendfeuerwehr zu vergeben hat.


Region | Nachricht vom 26.08.2010

Zum Schulstart gab es eine Frühstücksbox

Nette Überraschung für die Erstklässler in unserer Region: Zum Schulstart gab es eine Frühstücksbox, so auch an der Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf. Insgesamt wurden in diesem Jahr an 25 Schulen 1140 Frühstücksboxen verteilt. Gespendet wurden die nützlichen blauen Boxen vom RWE.


Region | Nachricht vom 26.08.2010

Nachfahren von Zwangsarbeiter besuchten Grab in Betzdorf

Er war Zwangsarbeiter in Betzdorf und kam bei einem Luftangriff um. Erst im Januar erfuhr seine Famlie in Italien, wo Vasco Gherardi seine letzte Ruhe gefunden hat. Jetzt konnten seine Nachfahren mit Hilfe des BGV seine Grabstätte besuchen.


Vereine | Nachricht vom 26.08.2010

Heimische Reservisten waren beim Schießen in Koblenz topp

Vizemeister bei den Kreismeisterschaften im Schießen wurden jetzt die heimischen Reservisten. Dabei ging es unter anderem um den Pokal der Stadt Koblenz , aber auch in den Einzeldisziplinen beim militärischen Wettkampfschießen gab es schöne Erfolge.


Vereine | Nachricht vom 26.08.2010

Kirchens jüngster Nachwuchs zeigt bei DM Moral

Jede Menge Moral hat der jüngste Kirchener Faustball-Nachwuchs bei der Deutschen Meisterschaft U12 in Kubschütz bewiesen. Zwar gingen in der Vorrunde alle Spiele, zum Teil äußerst knapp, verloren, danach erkämpfte man sich mit einer hervorragenden Moral aber noch einen guten 13. Platz. Eine Mannschaft mit Zukunft.


Kultur | Nachricht vom 26.08.2010

Rennquintett sprengt musikalische Grenzen

Am Samstag, 28. August, konzertiert das Ensemble "Rennquintett" um 20 Uhr in der Reihe Westerwälder Bläsersommer auf Schloss Hachenburg. Als Gast präsentiert das Ensemble die Sopranistin Annette Ruoff, die ihren lieblichen lyrischen Koloratursopran in den Dienst der Mozartschen Solomotette“Exsultate, jubilate!“ und der Händel-Arie „Let the bright seraphim“ aus dem Oratorium Samson stellen wird.


Region | Nachricht vom 25.08.2010

EU-Schulobstprogramm startet am Montag

Im Kreis Altenkirchen erhalten ab der kommenden Woche 5400 Kinder an 34 Grund- und Förderschulen des Landkreises einmal in der Woche frisches Obst und Gemüse. Das Land Rheinland-Pfalz ist eines von sieben Bundesländern, das am europäischen Schulobstprogramm teilnimmt. Die Verteilung übernimmt der DRK Kreisverband Altenkirchen mit einem eigens angeschafften Fahrzeug.


Region | Nachricht vom 25.08.2010

Kreiskirchentag bietet ein buntes Programm für alle

"Der Himmel geht über allen auf" unter diesem Motto startet im evangelischen Kirchenkreis nach fünf Jahren Pause der Kreiskirchentag. Ein buntes Programm für das Wochenende ist vorbereitet, und es spricht alle Altersgruppen an. Auftakt bildet der Kreisjugendtag am Samstag, der Sonntag startet um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Christuskirche in Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 25.08.2010

Bastian Stawitzki gewinnt Tennis-Rheinlandmeisterschaft

Bastian Stawitzki hat neben dem Titel in der Halle nun auch die Tennis-Rheinland-Meisterschaften im Freien gewonnen. Er war in der Altersklasse U14 nicht zu schlagen. Im gesamten Turnier hat er nicht einen einzigen Satz abgegeben.


Region | Nachricht vom 25.08.2010

Grüne: Sicherheit für Schüler am Struthof herstellen

Um die Sicherheitssituation der Schüler am Busbahnhof in Betzdorf-Struthof macht sich die Fraktion von Bündnis90/Grünen im Betzdorfer Satdtrat Sorgen. Sie fordert, dass solch alle Beteiligten möglichst schnell an einen Tisch setzen, um eine Lösung zu finden.


Wirtschaft | Nachricht vom 25.08.2010

Zukunftskonferenz in Horhausen wird vorbereitet

"Gemeinsam wollen wir in die Zukunft gehen" - so lautet die Devise der Gewerbetreibenden des Kirchspiels Horhausen. Deshalb wird jetzt zu einem Treffen ins Kaplan-Dasbach-Haus eingeladen, um möglichst viele an Bord zu bekommen.


Vereine | Nachricht vom 25.08.2010

Freizeit der Schützenjugend ein voller Erfolg

Ein wunderschönes langes Wochenende verbrachten die Jugendlichen des Wissener Schützenvereins und die Betreuer an der Aggertalsperre. Die gemeinsame Freizeit soll nicht nur Spaß machen, auch das soziale Miteinander fördern. Kameradschaft erfahren und miteinander leben ist ein wichtiger Aspekt der jährlichen Freizeit, die mit viel Engagement der Betreuer und der mitgereisten Eltern durchgeführt wurde.


Vereine | Nachricht vom 25.08.2010

Tischtennisjugend greift in Spielbetrieb ein

Die Tischtennis-Schülerinnen und -Schüler beim SV Windhagen werden in der kommenden Saison am Meisterschaftsbetrieb teilnehmen. Los geht's am 28. August.


Kultur | Nachricht vom 25.08.2010

Das neue Apollo-Spielzeitbuch ist fertig

Über 200 Vorstellungen auf 140 Seiten - 20.000 Mal "Virtuosen der Liebe". Das neue Apollo-Spielzeitbuch ist fertig. Es ist in der vierten Auflage das erste mit einem Motto.


Region | Nachricht vom 24.08.2010

Westerwälder Hilfe für afghanische Kinder

Unterstützung für die Dr. Akbar und Sima Ayas Stiftung aus dem Erlös der Toskanischen Nacht: Die Westerwald Bank in Altenkirchen spendete 1000 Euro für die Nothilfe für afghanische Kinder.


Region | Nachricht vom 24.08.2010

Eine neue Lagerhalle für die Spielgeräte

Einen neuen "Schuppen" bekommt der katholische Kindergarten in Herdorf. Gesponsert wird er mit 2000 Euro vom RWE über die Aktion "RWE vor Ort".


Region | Nachricht vom 24.08.2010

"Siegperle" besuchte in Oberhausen Krake Paul

Nach der IVV-Wanderung in Recklinghausen, wo der Gruppenpreis eingeheimst wurde, besuchten die Kirchener "Siegperlen" auch den Kraken Paul in Oberhausen. Und der zeigte sich sichtlich erfreut über den Besuch der Kirchener.


Region | Nachricht vom 24.08.2010

Junge Blutspender helfen alten Menschen

Tolle Aktion des JRK Kirchen-Wehbach. Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Blutjung" war eine Blutspendeaktion durchgeführt worden und die Kreissparkasse Altenkirchen hatte für jeden Blutspender eine finanzielle Spende hinzugetan. Jetzt übergab KSK-Vorstand Dr. Andreas Reingen 1000 Euro, die dem Altenzentrum auf der Au in Kirchen zugute kommen.


Region | Nachricht vom 24.08.2010

Sicherheit auf den Schulwegen hat Priorität

Das neue Schuljahr hat gerade begonnen und dies war mit ein Grund für eine flächendeckende Kontrolle der Polizei zum Thema Schulwegsicherheit. Das häufigste Fehlverhalten zeigten dabei die Eltern, die in 283 Fällen nicht angeschnallt waren. Auch wurden insgesamt 35 Schulbusse im Bereich des Polizeipräsidiums Koblenz beanstandet. In Wissen war das Handy am Steuer ein Thema (aktualisiert).


Vereine | Nachricht vom 24.08.2010

"Ladies in Red" als neue Abteilung der KG Wissen bestätigt

Es gab ein Sommerfest und die Mitgliederversammlung der Wissener Karnevalsgesellschaft an einem Wochenende. Beides verlief erfolgreich. Die Jugend ist im Vorstand vertreten, gewählt wurde als stellvertretende Sitzungspräsidentin Lisa Trapp. Die neue Abteilung "Ladies in Red" wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung angenommen.


Region | Nachricht vom 23.08.2010

Mit "Hippy" fit für die Schule gemacht

Das interkulturelle Familienprogramm "Fit für den Schulbeginn" läuft seit zwei Jahren in Hamm und soll vier- bis sechsjährigen Migrantenkindern helfen, sich auf die Schule vorzubereiten. Der Awo-Kreisverband ist dabei engagiert.


Region | Nachricht vom 23.08.2010

Enders empfing Verein "AhA" in Mainz

Mitglieder des Vereins "AhA" (Aussiedler helfen Aussiedlern) waren jetzt auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders zu Gast im Landtag in Mainz. Die Teilnehmer zeigten sich tief beeindruckt von ihren Erlebnissen in der Landeshauptstadt.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.08.2010

Natur und Kunst lockte zahlreiche Besucher

Einen schönen feinen Gartenmarkt mit vielen Facetten unter dem Titel "Natur und Kunst" präsentierten die beiden Keramikkünstlerinnen Sabine Thomas und Susanne Mikus in Windeck-Wiedenhof. Es gab im liebevoll dekorierten Gartengelände in Windeck-Wiedenhof viel zu sehen zu genießen und die Besucher genossen die besondere Atmosphäre.


Vereine | Nachricht vom 23.08.2010

Beim Aktionstag für Fußballjugend viel gelernt

Einen Aktionstag veranstalteten jetzt der SSV Eichelhardt und der SV Niedererbach für die Fußballjugend. Dabei konnte so einiges gelernt werden und das Autohaus Ramseger spendierte auch noch zwei Sätze JUgendtrickots.


Vereine | Nachricht vom 23.08.2010

Mudersbacher St. Sebastianer feierten Schützenfest

Ein schönes Fest feierten am vergangenen Wochenende die St. Sebastianer aus Mudersbach. Dazu gehörte auch ein großer Umzug durch die Gemeinde, der allerdings nur relativ wenig Zuspruch durch die Bevölkerung, dafür umsomehr von befreundeten Schützenvereinen fand.


Vereine | Nachricht vom 23.08.2010

Vize-Meister: Schäbitz-Schwestern trotzten dem Regen

Die beiden Schäbitzschwestern Lea und Jana trotzten dem Regen und wurden Beach-Volleyball-Vize-Rheinlandmeistinnen in Landau. Damit haben sie mehr erreicht als sie sich vorgenommen hatten.


Vereine | Nachricht vom 23.08.2010

"Heldenwiese"-Fahrer wurden zu Helden bei "Rad und Run"

Einen Riesenerfolg feierte das Team RSV "Heldenwiese" bei der Mountainbike-Veranstaltung "Rad und Run" an der Nordschleife des Nürburgringes. Das Team der Steinebacher Hobbysportler-Mannschaft erreichte einen hervorragenden 4. Platz von 32 Gestarteten - und das bei der ersten Teilnahme.


Kultur | Nachricht vom 23.08.2010

Der König der Klezmermusik verzauberte das Publikum

Das Giroa Feidman Trio zog von der ersten Minute an das Publikum im Kulturwerk Wissen magisch in den Bann. Ein unvergessliches Konzert mit dem Weltstar und Oscarpreisträger ging viel zu schnell zu Ende. Es gab stehende Ovationen der mehr als 250 Gäste. Giora Feidman zeigte die ganze Bandbreite seiner besonderen Klasse mit Klarinette und Saxophon.


Kultur | Nachricht vom 23.08.2010

Hamburger Tourneetheater gastiert mit einem Klassiker

Auf der Bühne des Kulturwerkes Wissen gibt es am Sonntag, 5. September klassisches Theater. Das Hamburger Tourneetheater kommt mit einer Inzenierung des berühmten Goethe-Romans "Die Leiden des jungen Werther".


Werbung