Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38382 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Neues Kochbuch mit Rezepten der Landfrauen

Die Idee für ein neues Kochbuch entstand vor rund anderthalb Jahren. Im neuen Kochbuch, das MdB Sabine Bätzing herausgegeben hat, sind gute, gesunde und einfache Rezepte zusammengestellt, die jetzt in den Tafeln im Kreis Altenkirchen und im Kreis Neuwied verteilt werden. Die Landfrauen steuerten die Rezepte bei, die von ganz einfachen Gerichten bis hin zum delikaten Putenbrustfilet reichen.


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Seltene Ehrung für eine Spürnase

Eine goldene Medaille erhielt jetzt der Rauschgiftspürhund Aaron vom Hauptzollamt in Koblenz - eine seltene Auszeichnung für die vierjährige "Supernase".


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Fünf sind jetzt Betriebsfachwirte

Erfolgreich ihre Ausbildung zum Betriebsfrachwirt, Fachrichtung Bürokommunikation, haben an der Fachschule Wirtschaft in Wissen fünf Schülerinnen und Schüler abgeschlossen.


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Planfeststellung für Hüttentalstraße erlassen

Der Planfeststellungs-Beschluss für den Neubau der Hüttentalstraße auf rheinland-pfälzischen Gebiet bis zum Kreisel Mudersbach ist erlassen worden. Das hat Verkehrminister Hendrik Hering mitgeteilt.


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Wehner für bessere Bedingungen bei Altenpflege

Das Seniorenzentrum St. Josef in Wissen besuchte jetzt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner. Der Besuch fand im Rahmen des landesweiten Aktionstages Altenhilfe statt. Wehner lobte abschließend die hervorragende Arbeit, die in St. Josef geleistet wird, nahm aber gleichzeitig auch die Klagen und Wünsche der Beschäftigten auf: "Wir brauchen bessere Bedingungen für die Altenpflege", war man sich einig.


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Kleine Forscher entdeckten "Nilquellen"

Zum "Nil" wurde beim Ferienspaß für die Kinder der Scheuerfelder Bach. Die erlebnisreiche Wanderung für die kleinen Forscher hatte der Bund organisiert.


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Jugendliche erlebten "Geschichte live"

Dass Berlin eine Reise wert ist, erlebten jetzt Jugendliche bei einer Bildungsfahrt, die von den Jugendpflegen von Betzdorf und Kirchen organisierte worden war. "Geschichte live erleben" lautete das Motto.


Region | Nachricht vom 17.07.2009

Götz Werner bei Sabine Bätzing zu Gast

Er wird der "Vater des bedingungslosen Grundeinkommens" genannt. Die Rede ist von Professor Dr. Götz Werner, er ist bei der Bundestagsabgeordnetehn Sabine Bätzing zu Gast.


Vereine | Nachricht vom 17.07.2009

"Hunnen-Horde" lädt zum Sommerfest

Auf zum "Hunnen-Sommerfest" am 1. und 2. August in Herdorf. Dazu laden die Mitglieder der 1. Herdorfer Hunnenhorde (1. HHH) ein. Auch befreundete Horden aus Köln haben sich in stilechter Gewandung angesagt. Natürlich gibt es auch hunnenmäßig Speis und Trank - außer vergorener Stutenmilch. Die will man den Gästen dann doch nicht zumuten..


Kultur | Nachricht vom 17.07.2009

Weltstars konzertieren beim Bläsersommer

Reinhold Friedrich und Ludwig Güller sind die Höhepunkte beim Westerwälder Bläsersommer im August. Die Konzerte finden in Gackenbach im Westerwaldkreis und in Betzdorf statt.


Region | Nachricht vom 16.07.2009

Konrad Schwan ist Pate fürs Mehrgenerationenhaus

Das Mehrgenerationenhaus - Haus der Familie "Gelbe Villa" in Kirchen hat mit Konrad Schwan einen "Wunsch-Paten" gefunden. Es ist der I. Kreisbeigeordnete Konrad Schwan, der auch Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gebhardshain ist. Schwan wurde am Mittwoch Nachmittag von der Leiterin der Einrichtung, Karin Zimmermann, und der Diplom-Sozialpädagogin Sandra Zimmermann, die bei der Einrichtung ihr Anerkennungsjahr absolviert, anlässlich des Grillens für die Caritas-Ehrenamtlichen vorgestellt.


Region | Nachricht vom 16.07.2009

Höhere Berufsfachschule bewältigt

Die Höhere Berufsfachschule haben in diesem Jahr insgesamt 87 Schülerinnen und Schüler an der Berufsbildenden Schule in Wissen abgeschlossen.


Region | Nachricht vom 16.07.2009

Als staatlich anerkannte Erzieher abgeschlossen

Nach ihrem Berufspraktikum in Kindergärten beziehungsweise Kinderheimen wurden jetzt Schülerinnen und Schüler einem abschließenden Kolloqium unterzogen. Damit sind sie nun staatlich anerkannte Errzieherinnen beziehungsweise Erieher.


Region | Nachricht vom 16.07.2009

Fit in Sozialassistenz und Hauswirtschaft

Nach zwei Jahren haben sie es geschafft: 44 Schülerinnen und Schüler haben die Ausbildung in der Höheren Berufsfachschule abgeschlossen und zwar in den Sparten Sozialassistenz und Hauswirtschaft.


Region | Nachricht vom 16.07.2009

Bank spendete 2000 Euro für Hiba

Eine Spende von 2000 Euro erhielt jetzt der Hilfsdienst für Menschen mit Behinderungen von der Volksbank Gebhhardshain. Die Spende soll für den Aufbau eines Werkraumes in der Betreuungsstätte "Der Treff" eingesetzt werden.


Kultur | Nachricht vom 16.07.2009

VHS Herdorf: Bier trinken und Chinesisch lernen

Die älteste Volkshoschule im Kreis Altenkirchen, die VHS Herdorf, bietet auch für 2009/2010 wieder ein umfangreiches Programm an: Vieles für Viele könnte man es überschreiben.


Region | Nachricht vom 15.07.2009

Gemeindespitze von Horhausen ist im Amt

In seiner konstituierenden Sitzung hat der Ortsgemeinderat von Horhausen die Gemeindespitze gewählt. Nachdem Ortsbürgermeister Rolf Schmidt-Markoski vom scheidenden Beigeordneten Peter Selbach erneut für sein Amt ernannt worden war, verpflichtete der alte und neue Ortsbürgermeister seine Beigeordneten per Handschlag. Jede der im Rat vertretenen Gruppierungen ist mit einem Beigeordneten vertreten.


Region | Nachricht vom 15.07.2009

"Feuer" in der Küche schnell gelöscht

Schnell gelöscht war ein "Feuer" in der "Alten Vogtei" in Hamm. Der Übungseinsatz der Hammer Wehr klappte hervorragend.


Region | Nachricht vom 15.07.2009

Neuer Blutspendetermin in Kircheib

Der DRK-Ortsverein Altenkirchen bietet zusammen mit dem DRK-Blutspendedienst West am 20. August einen neuen Blutspendetermin in Kircheib an. Neu ist auch, dass das Blut im neuen Entnahmemobil gespendet wird


Region | Nachricht vom 15.07.2009

DRK-Gymnastikgruppe erhält Zuschuss

Über einen Zuschuss hat sich die DRK-Gymnastikgrupe Emmerzhausen gefreut. Von der Glücksspirale gab es nützliche Utensilien.


Region | Nachricht vom 15.07.2009

Alltag einer Abgeordneten kennen gelernt

50 Teilnehmer waren bei der jüngsten politischen Bildungsreise zu Gast bei der heimischen Bundestags-Abgeordneten Sabine Bätzing in Berlin. Vor Ort erhielten die politisch interessierten Bürger einen Einblick in den Berliner Arbeitsalltag der Abgeordnetehn.


Kultur | Nachricht vom 15.07.2009

"Love is in the Air" - Konzert im Kulturhaus Hamm

Am Samstag, 18. Juli, ab 19 Uhr, gibt es im Kulturhaus Hamm ein stimmungsvolles Sommerkonzert. Es dreht sich alles um das Thema Liebe. Zu hören sein wird ein Querschnitt aus Oper, Operette, Musical, Swing-Jazz und aktuellen Songs. Moderiert wird das Konzert von Sopranistin Janine Christgen.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Stadt und Vereine laden zum Ferienspaß ein

Eine ganze Menge zu bieten haben die Stadt Herdorf und ihre Vereine auch in diesem Jahr für Kinder und Jugendliche: In Kürze läuft die Ferienspaßaktion 2009 an. Für die Veranstaltungen, bei denen nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern möglich ist, sollte man sich schleunigst anmelden.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Erster Teil der Sportwoche mit vielen Höhepunkten

Das Wetter präsentierte sich wechselhaft beim ersten Teil der Sportwoche der SG Niederhausen-Birkenbeul. Höhepunkt war das Mountainbike-Rennen, aber auch die spannenden Fußballspiele unterhielten die zahlreichen Zuschauer bestens.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Viele Gründe zum Feiern

Mitarbeiterjubiläen und Verabschiedungen sowie Glückwünsche für diejenigen Kollegen, die erfolgreich ihr Studium absolviert haben, standen im Mittelpunkt einer Feierstunde bei der Westerwald Bank.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Kinder müssen bald B 256 nicht mehr überqueren

Wenn die Schule wieder beginnt, soll die neue Bushaltestelle Hohensayn fertig gebaut sein. Am Dienstagmorgen wurde die Baustelle eingerichtet. In einer temporeichen Zusammenarbeit aller zuständigen Behörden entschärft der Landesbetrieb Mobilität eine Gefahrenstelle, die einem kleinen Mädchen das Leben kostete.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Arbeiten am Herdorfer Kreisel gehen voran

Mit dem Herdorfer Kreisel geht es voran. Der Kreisel soll den Verkehrsfluss im Bereich Wolfsweg/L 722 entzerren und beschleunigen.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Behindertengruppe zum Kaffetrinken beim Landrat

Einen erlebnisreichen Tag verbrachte jetzt die Ökumenischen Behindertengruppe Herdorf/Struthütten mit einem Ausflug nach Mittelhof und Altenkirchen. In Steckenstein wurden die Werkstätten besucht und in Altenkirchen war man beim Landrat zum Kaffeetrinken eingeladen.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Politik von Erwartungen weit entfernt

Die Fragebogenaktion der IG Metall - "Gemeinsam für ein gutes Leben" - ist abgeschlossen. Die Ergebnisse der Beschäftigten-Befragung liegen inzwischen vor: Die Teilnehmer wollen eine sichere Perspektive für Arbeit, Familie und Gesundheit. Der Erlös der Befragungsaktion wird an die Lebenshilfe Steckenstein weitergegeben.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Kleine Füchse verursachten großen Unfall

Kleine Tiere - große Wirkung. Als in der Nacht zu Dienstag eine Pkw-Fahrerin nahe Grünebach einer Meute Füchse ausweichen wollte, geriet sie mit ihrem Wagen in die Böschung. Die Folge: Die Füchse verschwanden in der Nacht, die Fahrerin wurde leicht verletzt, der Wagen ist nur noch Schrott.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Das 125. Jubelfest war ein Traum

Das größte Schützenfest im nördlichen Rheinland-Pfalz ging so prächtig zu Ende, wie es am Samstag begonnen hatte. Ein gut gelauntes Publikum genoss den Frühschoppen und feierte den Abschluss des Jubiläumsfestes. Der Luftballonumzug am Montagnachmittag war so groß und schön wie lange nicht mehr. Der Abschied vom Repräsentationsorchester der weißrussischen Armee fiel sichtlich schwer, zum Abschied gab Küsschen von Königin und Hofdamen.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Langjährige Ratsmitglieder für Einsatz geehrt

Langjährige Mitglieder des Willrother Ortsgemeinderates wurden jetzt in der konstituierenden Sitzung von Ortsbürgermeister Richard Schmitt und Bürgermeister Josef Zolk für ihren Einsatz im Ehrenamt geehrt.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Neuer Bezirkschornsteinfeger eingeführt

Der Kehrbezirk IV im Kreis Altenkirchen ist neu bestzt worden. Der Bezirks-Schornsteinfeger-Meister Markus Udert ist jetzt für das Stadtgebiet Wissen zuständig. Er wurde von Bürgermeister Michael Wagener und Landrat Michael Lieber in sein Amt eingeführt.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

26 wurden zur Sprachförderkraft qualifiziert

Erfolgreich ihre Qualifizierung zur Sprachförderkraft haben jetzt 26 Erzieherinnen absolviert. Die Fachkräfte aus dem Kreis Altenkirchen schlossen nun diese berufsbegleitende Fortbildung ab.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Für NC-Fächer endet Bewerbungsfrist

Achtung: Bewerbungsschluss für zulassungsbeschränkte Studiengänge an der Universität Siegen ist am Mittwoch, 15. Juli. Auch eine Online-Bewerbung ist bis zu diesem Termin noch möglich.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Rüddel über Fw-Entscheidungen erfreut

Über zahlreiche positive Änderungen vor allem für die Fahrer von Feuerwehrfahrzeugen freut sich CDU-Bundestagskandidat Erwin Rüddel. Dies hat er jetzt in einer Presseerklärung mitgeteilt.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Hubert Wagner trat sein Amt an

Nach 15 Jahren wechselte in der Ortsgemeinde Birken-Honigsessen die Führungsspitze. Hubert Wagner (FWG) trat das Amt des Ortsbürgermeisters an, 1. Beigeordneter wurde sein Vorgänger Walter Leidig. Als zweiten Beigeordneten wählte der Rat Florian Hoffmann, SPD. Die CDU, obwohl zweitstärkste Fraktion, hatte keinen Wahlvorschlag unterbreitet.


Region | Nachricht vom 14.07.2009

Hohe Auszeichnung für kirchliches Engagement

Gleich zwei päpstliche Verdienstorden erhielten engagierte kirchliche Mitarbeiter der katholischen Kirchengemeinde in Hamm. Marion Schenk und Franz Rohringer wurden für ihr jahrelanges ehrenamtliches Engagement mit dem päpstlichen Orden "Pro Ecclesia et Pontifice" gewürdigt.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.07.2009

Mittwochs in Betzdorf: Es locken Aktionen

Alte Zöpfe gibt es viele abzuschneiden, einer davon ist der berühmte Mittwoch, wo Fachgeschäfte ab mittags schließen. Dann fällt in den Mittelzentren wie Betzdorf der Vorhang und dagegen muss man etwas tun. In Betzdorf gibt es jetzt wechselnde Aktivitäten in dne Fachgeschäften, seit rund 40 Unternehmen durchgehend geöffnet haben.


Vereine | Nachricht vom 14.07.2009

Faustball-Mädchen aus Kirchen bei DM dabei

Die weibliche C-Jugend der Kirchener Faustballer hat die Karte zu den Deutschen Meisterschaften gelöst, während die männliche Jugend körperlich überlegenen Gegnern geschlagen geben musste. Riesen-Jubel aber bei den Mädels: Sie werden im September mit ihrem Trainer Gerhard Glöckner in Wangersen in Niedersachsen an den Start gehen.


Kultur | Nachricht vom 14.07.2009

Layla erschnüffelt für Kinder das Theater

Theater-Führung einmal anders. Ganz anders. Dackel-Dame Layla wird im Rahmen der Ferienaktion für Kinder die interessanten Stellen im Apollo-Theater erschnüffeln. Denn Layla kennt sich aus. Und ist beispielsweise mit dem Räuber Hotzenplotz befreundet.


Region | Nachricht vom 13.07.2009

Wissen feierte ein grandioses Jubiläumsfest

Eine Stadt voller Musik und ein riesiger Jubiläumsfestzug waren die Höhepunkte des 125. Schützenfestes in Wissen. Mit Königin Ramona I., Jungschützenkönigin Larissa und Schülerprinzessin Anna Katharina feierten viele tausend Gäste. Allein acht Musikkapellen gaben im Festumzug die Marschmusik vor. Am Sonntagmorgen hatten die Musiker des Repräsentationsorchesters der weißrussischen Armee für Furore gesorgt.


Region | Nachricht vom 13.07.2009

Udo Seidler erhielt Ernennungsurkunde

Zur konstituierenden Sitzung trat jetzt der Ortsgemeinderat Pracht zusammen. Erster Beigeordneter Klaus Ebach überreichte dem alten und neuen Ortsbürgermeister Udo Seidler die Ernennungsurkunde.


Region | Nachricht vom 13.07.2009

"Villa Kunterbunt" erhält Wasserbaustelle

Auf interessante Spiele mit dem Element Wasser können sich die Kinder der KiTa "Villa Kunterbunt" in Wissen-Köttingen freuen. Dort wird nämlich eine Wasserbaustelle errichtet.


Region | Nachricht vom 13.07.2009

Die Linke will im Kreistag aktiv sein

Premiere für die Linke im Kreistag in Altenkirchen. Sie wird in Zukunft mit zwei Vertretern in diesem Gremium vertreten sein.


Region | Nachricht vom 13.07.2009

Heiner Kölzer hat seine vierte Amtszeit angetreten

Kontinuität in Gebhardshain: Ortsbürgermeister Heiner Kölzer hat in der konstituierenden Sitzung des Ortgemeinderates seine vierte Amtszeit angetreten. Erstmals gewählt worden war Kölzer im Jahre 1996. Er ist damit der Ortsbürgermeister mit der längsten Amtszeit in der Geschichte der Ortsgemeinde.


Region | Nachricht vom 13.07.2009

"Löwenzahn"-Vorschulkinder entlassen

Für die Kinder der "Schulranzenbande" ist im Kindergarten "Löwenzahn" in Katzwinkel jetzt die ereignisreiche Vorschulzeit zu Ende gegangen. Mit einem schönen Abschiedsfest wurde jetzt die Kindergartenzeit beendet.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.07.2009

Lehrgang "Autodesk Inventor" startet

"Autodesk Inventor" heißt der neue Teilzeit-Lehrgang an der Westerwald Akademie der Handwerkskammer Koblenz, der am 7. August startet. Er ist gedacht für Fachkräfte aus den Bereichen Mechanik, Maschinen- und Anlagenbau und vermittelt den Einstieg in die dreidimensionale Konstruktion..


Vereine | Nachricht vom 13.07.2009

Prachter Vereine bieten wieder Familienwanderung

Am Samstag, 22. August, findet wieder eine große Familienwanderung der Prachter Vereine statt. Es ist schon die dritte Wanderung für die Mitglieder der Vereine in der Ortsgemeinde.


Kultur | Nachricht vom 13.07.2009

Neues Buch stellt 27 schöne Gärten vor

In 27 Gärten der Region führt der neue Kräuterwind-Gartenführer des Westerwälder Garten- und Kräuterprojektes. Das Buch mit seinen 80 Seiten sucht seines Gleichen in ganz Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 12.07.2009

Jubiläums-Schützenfest hat farbenfroh begonnen

Einen festlichen Auftakt ins 125. Schützenfest in Wissen erlebten viele tausend Gäste. Höhepunkt am Samstagabend war das feierliche Geschehen in den Steinbuschanlagen, wo der Große Zapfenstreich das dreitägige Festgehen in Wissen einläutete. Das Höhenfeuerwerk über der Stadt setzte einen weiteren Glanzpunkt.


Region | Nachricht vom 12.07.2009

Viel Spaß im "Movie Park" für Ferienkinder

Einen erlebnisreichen ersten Ferientag verbrachten Kinder aus der Verbandsgemeinde Kirchen im "Movie Park Germany" in Bottrop. Eingeladen hatten die Wanderfreunde "Siegperle" in Kooperation mit der VG-Jugendpflege.


Region | Nachricht vom 12.07.2009

Kinder befassten sich mit Paulus

Beim 10. Ökumenischen Kinderbibeltag in Horhausen hieß das Motto "Servus Paulus" - zum Abschluss des Paulus-Jahres und pünktlich zum Namenstag des Heiligen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.07.2009

"HAARkunst" in Horhausen jetzt "Intercoiffure"

"HAARkunst" in Horhausen bekommt einen begehrten Stern, das heißt - eigentlich sind es gleich füf Sterne: Petra Weber-Weißenfels wurde jetzt in die Vereinigung der Elitecoiffure aufgenommen. Jetzt darf sie das Qualitätslabel "Intercoiffure" benutzen.


Vereine | Nachricht vom 12.07.2009

DJK-Jugend hatte viel Spaß bei Kanutour

Aufs Wasser ging jetzt die Jugend der DJK Betzdorf. Beim Kanuwochenende auf der Lahn gab es jede Menge Spaß. Ganz klar deshalb für die Teilnehmer, dass schon jetzt eine weitere Kanutour nach den Sommerferien ins Auge gefasst wurde.


Vereine | Nachricht vom 12.07.2009

Kinder begeistert vom Tauchnachmittag

Begeistert waren 13 Kinder und Jugendliche vom Tauchnachmittag, die der TSV Wissen im Freibad in Rosbach angeboten hatte. Sie erhielten einen eindrucksvollen Einblick in diese faszinierende Sportart.


Region | Nachricht vom 11.07.2009

Hoff: "Weitere Investitionen müssen folgen"

Grundsätzlich begrüßt hat die FDP-Bundestagsabgeordnete Elke Hoff die Initiative des Landes für Investitionen in die Breitbanderschließung aus Mitteln des Konjunkturpaketes II im Kreis Altenkirchen. Allerdings seien weitere Investitionen und Maßnahmen unbedingt angezeigt: Hier müssten Prioritäten gesetzt werden.


Region | Nachricht vom 11.07.2009

Liquiditätshilfe für Landwirte

Das Liquiditätshilfe-Programm für rheinland-pfälzische Landwirte (und Winzer) ist gestartet worden. Über dieses Programm können zinsverbillgte Kredite beantragt werden.


Region | Nachricht vom 11.07.2009

Wehrmänner erkämpften sich Leistungsabzeichen

Als es vor zwei Jahren - ebenfalls in Herdorf - um die Feuerwehr-Leistungsabzeichen ging, herrschte sengende Hitze, diesmal - am Samstag Nachmittag - hatten die Teilnehmer mit Regengüssen zu kämpfen. Aber auch dies hielt die Teilnehmer natürlich nicht davon ab, ihr Bestes zu geben - und das war schon allerhand. Der Erfolg spricht für sich.


Vereine | Nachricht vom 11.07.2009

Betzdorfer DJK-Mitglieder packten an

Die Außenanlagen am DJK-Vereinsheim in Betzdorf wurden jetzt in Eigeninitiative saniert. Die steile Böschung wurde mittels Gabionen abgefangen, wodurch zugleich eine weitere, nutzbare Fläche entstanden ist.


Kultur | Nachricht vom 11.07.2009

Toskanische Nacht längst nicht mehr wegzudenken

Wer an die Toskana denkt, der hat Sonne, Wein und gutes Essen im Hinterkopf. So ganz klappte das am Freitag in Altenkirchen nicht, denn das Wetter spielte nicht mit. Dennoch - nachdem der Regen aufgehört hatte, gab es für die vielen Besucher in der Kreisstadt noch eine Menge mediterranes "Feeling".


Region | Nachricht vom 10.07.2009

Kochen und Backen für die Schulgemeinschaft

500 Euro spendete die Kiosk-AG an den Förderverein der IGS Hamm. Der Betrag wurde jetzt dem Vorsitzenden des Fördervereins, Lothar Peukert überreicht.


Region | Nachricht vom 10.07.2009

Nico und Janosch jäteten Unkraut für guten Zweck

Unkraut gejätet für einen guten Zweck: Zwei Schüler des Martin-Butzer-Gymnasiums in Dierdorf waren für die Gemeinde Horhausen als "Landschaftsgärtner" aktiv. Der Arbeitslohn fließt an die Schulstiftung der evangelischen Kirche im Rheinland.


Kultur | Nachricht vom 10.07.2009

Auf und Ab der Gefühle bei "Ringcourt Castle"

Mit viel Leidenschaft sorgte die Theatergruppe "Chamäleon" für Spuk auf "Ringcourt Castle". Und das Ganze spielte sich auf der Bpühne im Kaplan-Dasbach-Haus in Horhausen ab. Ein modernes Märchen für Erwachsene, das das Publikum in Entzücken versetzte.


Kultur | Nachricht vom 10.07.2009

Wimpel aus Frankreich für Bürgermeister

Seit 2006 pflegt die IGS Horhausen einen Kontakt mit Schülern und Lehrern des Collége Fernig in Mortagne-du-Nord nahe Lille. Seitdem wird der Austausch ausgebaut. Jetzt erhielt Horhausens Bürgermeister Rolf Schmidt-Markoski einen Wimpel der französichen Gemeinde als Gruß und Zeichen der Verbundenheit im Auftrag des dortigen Bürgermeisters.


Kultur | Nachricht vom 10.07.2009

Heimatmusikanten kommen nach Wissen

Die SWR4 Heimatmusikanten kommen nach Wissen. Am 23. August machen sie auf ihrer Tour durch das Land in der Siegstadt Station. Moderiert wird die beliebte Veranstaltung von Lore Mertens (Kirchen) und Walter Depenheuer. Stargast ist Heike Schäfer.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

Lebensmittelmarkt in Oberhonnefeld überfallen

Überfall kurz nach Geschäftsschluss auf einen Edaka-Lebensmittelmarkt in Oberhonnesfeld. Kurz nach Geschäftsschluss drangen zwei unbekannte Täter in den Markt ein, sperrten vier Angestellte in der Toilette ein und raubten einen fünfstelligen Geldbetrag.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

Wechsel an der Spitze der Arbeitsagentur

Karl-Ernst Starfeld verlässt die Arbeitsagentur in Neuwied und wird ab 1. August an der Spitze der Agentur in Bad-Kreuznach stehen. Seine Nachfolgerin wird Ulrike Mohrs, bisher stellvertretende Leiterin in Mainz.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

Kirchenkreis gedenkt Johannes Calvins

Am Freitag, 10. Juli, jährt sich zum 500. Male der Geburtstag des Reformators Johannes Calvin. Auch im Evangelischen KIrchenkreis Altenkirchen wird des Geburtstages des Reformers gedacht. So weht vor dem "Haus der Evangelischen Kirche" in Altenkirchen eine Jubiläumsfahne und rund um das Jubiläum gibt es verschiedene Veranstaltungen.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

250.000 Euro für Städtebau in Altenkirchen

Aus dem Konjunkturprogramm II gibt es 250.000 Euro für städtebauliche Maßnahmen in Altenkirchen. Darüber informierte jetzt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

273 erhielten den "Fahrschein" für die Zukunft

Im Rahmen einer gemeinsamen Feierstunde überreichten die IHK, die Berufsbildenen Schulen Betzdorf/Kirchen und Wissen die Zeugnisse an 273 junge Frauen und Männer. Ihnen galten die Glückwünsche zum erfolgreichen Berufsabschluss.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

Konrad Schwan als I. Kreisbeigeordneter bestätigt

Die Wahl der drei Kreisbeigeordneten stand im Mittelpunkt der konstituierenden Sitzung des Kreistages am Donnerstagabend, 9. Juli, im Kreishaus in Altenkirchen. Gewählt wurden Konrad Schwan (Kausen), Dr. Heike Johannes (Kirchen) und Erika Hüsch (Busenhausen). Es gab keine Gegenkandidaten.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

Auf den Spuren Raiffeisens

Das Raiffeisen-Begegnungszentrum in Weyerbusch ist immer wieder Anziehungspunkt für Genossenschaftsorganisationen aus der ganzen Welt. In der letzten Woche besuchte erneut eine internationale Delegation die Wiege der Raiffeisen-Bewegung.


Region | Nachricht vom 09.07.2009

Baggern und Blocken beim "Beach Cup"

Beim "Hachenburger "Beach Cup" der Kreissparkassen Westerwald und Altenkirchen nahmen 24 Mannschaften teil. Es siegten die Schäbitz Sisters bei den Damen und Joga Bonito bei den Herren.


Vereine | Nachricht vom 09.07.2009

Bogenschützen machten Jagd auf Dinos

Jagd auf "Dinosaurier" machten jetzt die Mitglieder der Jugendabteilung der Altenkirchener Bogenschützen bei ihrem Ausflug in den Dionsaurierpark im Heidental.


Vereine | Nachricht vom 09.07.2009

Vogelschießen auf der Birkener Höhe

Am 19. Juli ist es soweit: Dann wird der neue Schützenkönig von Birken-Honigsessen ermittelt. Nicht nur für das Vogelschießen, auch für das folgende Schützenfest, laufen die Vorbereitungen zurzeit auf Hochtouren.


Region | Nachricht vom 08.07.2009

Lernmittelausleihe würde alle Familien entlasten

Teure Schulbücher belasten jedes Jahr den Geldbeutel der rheinland-pfälzischen Eltern. Die CDU-Landtagsfraktion möchte dies ändern und brachte deshalb einen Gesetzentwurf für eine neue Lernmittel-Ausleihe in den Landtag ein.


Region | Nachricht vom 08.07.2009

Attraktive Blutspende beim DRK Wehbach

Zur Blutspende ruft die DRK-Bereitschaft Wehbach für Dienstag, 14. Juli, auf. Und die wollen die DRKler attraktiv gestalten: So steht für die Kinder der Spender das DRK-Spielmobil bereit und nach der Spende gibt es unter anderem Leckeres vom Grill.


Region | Nachricht vom 08.07.2009

Sportwoche mit MTB-Europameisterschaft

Eine Fußball-Sportwoche und die Mountainbike-Europameisterschaft findet ab Freitag, 10. Juli, in Niederhausen statt. Bei der MTB-Europameisterschaft sind Welt-, Deutsche- und Europameister am Start. Dazu gibt es zahlreiche Fußballspiele und auch das beliebte "Sommernbchtstheater" werden geboten.


Region | Nachricht vom 08.07.2009

RK-Übung: "Von und miteinander Lernen"

Zu einer dreitägigen Ausbildung weilten Mitglieder der RK Wisserland und ihrer Ortsverbände an der Mosel. Ziel der Ausbildung war die Einübung der zivil-militärischen Zusammenarbeit. So nahmen auch das DRK Birken-Honisessen, die DLRG Hamm und das THW Betzdorf an dieser Übung teil.


Region | Nachricht vom 08.07.2009

Lemke kritisiert Nürburgring-Party

Zur Eröffnungsfeier für den Freizeit- und Erlebnispark am Nürburgring am Donnerstag, 9. Juli, hat sich jetzt die Landesvorstands-Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen, Eveline Lemke (ehemals in Kirchen ansässig und Ex-Vorsitzende des dortigen VfL) geäußert. Mit dieser monströsen Feier überspanne die Landesregierung endgültig den Borgen, so Lemke in einer Pressemitteilung.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.07.2009

Weltweit einmalige Schweißanlage kommt aus Wissen

Stolz dürfen Ingenieure und Techniker sowie Computerspezialisten der Firma Cosytronic in Wissen zu Recht sein. Sie schufen eine bislang einmalige Kombination zweier Schweißroboter, die mit der Lichtbogentechnologie und der Widerstandsschweißtechnik arbeiten. Die Anlage steht in Österreich und ist eine erfolgreiche Erweiterung einer Anlage, die Cosytronic im Jahr 2007 baute. Die erfolgreiche Automatisierung eines Schweißprozesses mit unterschiedlichen Technologien in diesen Dimensionen war eine besondere Herausforderung.


Vereine | Nachricht vom 08.07.2009

Wissener Schützenfest bietet ein Superprogramm

Das 125. Schützenfest in Wissen startet am Wochenende mit Königin Ramona I. an der Spitze. Ein besonderes Musikprogramm hat der Wissener Schützenverein vorbereitet. Direkt aus Wien kommt das Repräsentationsorchester der weißrussischen Armee und begleitet das Fest. Höhepunkt des Festes wird der große Umzug am Sonntag mit Königsparade sein. Königin Ramona I. wird von sieben Hofpaaren begleitet.


Vereine | Nachricht vom 08.07.2009

Weibliche A-Jugend wieder auf Platz drei

Wieder auf dem 3. Platz - wie schon bei der Hallenrunde - landete die weibliche Faustball-A-Jugend des VfL Kirchen bei der Regionalmeisterschaft West. Damit wurde ganz knapp die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft verpasst.


Vereine | Nachricht vom 08.07.2009

Mehr als 5000 Menschen beim Fußballfest

Der 1. FC Köln spielte mit seiner Bundesligamannschaft gegen die Mannschaft des TuS Viktoria 09 Honigsessen im Wissener Stadion anlässlich des 100. Geburtages des TuS. Dieses ungewöhnliche Fußballspiel fand im Wissener Dr. Grosse-Sieg-Stadion statt und mehr als 5000 Fans des 1. FC Köln kamen - aber es schien auch, dass ganz Birken-Honigsessen in Wissen weilte. Es war ein herrliches Fußballfest, das die Geißbock-Elf mit 18:0 für sich entschied. Das Team des TuS schlug sich tapfer und kämpfte bis zur Erschöpfung, allen voran Torwart Sven Geißler. Gewonnen haben die Kölner Profis das Spiel und die vielen Kölner Fans, die es hier gibt, kamen voll auf ihre Kosten, sie sahen und erlebten ihre Stars einmal hautnah. Poldi und Co. spielten eine Halbzeit, dann kam der Kölner Nachwuchs auf das Spielfeld.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

Vorschulkinder im Land Phantasia

Zu Gast im Land "Phantasia" waren die Vorschulkinder aus dem Kindergarten "Märchenland" und erlebten so allerhand aufregende und spannende Dinge.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

Nicht zu fassen: Flüchtige stoppten Polizeistreife

Auch im Polizeialltag gibt es hin und wieder Geschichten zu erzählen, die einen hohen "Schmunzelfaktor" haben. So bei der Begebenheit, die im Bericht der Koblenzer Beamten zu finden ist.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

Grüne: Struthof Brücke muss erhalten bleiben

Mit einem Antrag für die konstituierende Sitzung des Betzdorfer Stadtrates am Mittwoch, 8. April, setzt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen für den Erhalt der Struthofbrücke ein. In der Vergangenheit hatten sich zahlreiche Bürger des Wohngebietes mit entsprechenden Schreiben und Petitionen an offizielle Stellen für die Revidierung eines entsprechenden Stadtratsbeschlusses eingesetzt.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

Alle Bilder waren preisverdächtig

Der Westerwälder Jugendkunstpreis 2009 ist verliehen worden. Der Wettbewerb der Günter Schwebsch-Stiftung hat sich mittlerweile als Forum für den Westerwälder Künstler-Nachwuchs etabliert. Die Preisverleihung nahm der Landrat des Westerwaldkreises, Peter Paul Weinert, in Ransbach-Baumbach vor.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

Erwin Rüddel wirbt für Erststimmen

Der Kandidat der Union für den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen, Erwin Rüddel (Windhagen), setzt gezielt auf Erststimmen. Denn nur über ein Direktmandat kann er sicher in den Bundestag einziehen, während seine Mitbewerberinnen Sabine Bätzing (SPD) und Elke Hoff (FDP) über die Landeslisten abgesichert sind.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

Frohes Kinderlachen beim Frauenfrühstück

32 Kinder aus Weißrussland waren jetzt zu Gast beim Frauenfrühstück in der Betzdorfer Bürgergesellschaft. Betzdoefs Bürgermeister Bernd Brato ließ es sich nicht nehmen, die Kinder zu besuchen.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

Holt den Oscar für die Jugend

Mitmachen beim Wettbewerb um den Heinz-Westphal-Preis für besonderes ehrenamtliches Engagement von Jugendlichen. Dazu ruft die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing auf.


Region | Nachricht vom 07.07.2009

"Wir wollen Weller" sagt SPD Kirchen

In der jüngsten Mitgliederversammlung der Kirchener Sozialdemokraten wurde wurde Michael Weller ohne Gegenstimme erneut zum Kandidaten für des Amt des Kirchener Stadtbürgermeisters gewählt.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.07.2009

Firma ATM in Mammelzen hilft jungen Menschen ins Leben

Die Agentur für Arbeit in Neuwied hat den Spezialmaschinen-Hersteller ATM aus Mammelzen mit dem "Zertifikat für Nachwuchsförderung" ausgezeichnet. Für den besonderen Einsatz in Sachen fundierter beruflicher Ausbildung. Aber auch für die Firmenphilosophie: "Bei uns sind alle Menschen gleich wichtig." So wichtig, dass das Unternehmerpaar Müller für den betrieblichen Nachwuchs oft ganz individuelle Lösungen findet. Das heißt gezielte Förderung auch für junge Menschen, die sonst niemand haben will.


Vereine | Nachricht vom 07.07.2009

MGV "Germania" sang in den Weinbergen

Einen eindrucksvollen Ahr-Erlebnis-Tag erlebten die Sänger des MGV "Germania" Betzdorf. Eine Kutschfahrt durch die Weinberge war ebenso dabei wie eine Stadtbesichtigung in Ahrweiler.


Vereine | Nachricht vom 07.07.2009

Siegperlen wanderten in Greifenstein

Nicht weniger als 62 "Siegperlen" gingen kürzlich in Greifenstein-Allendorf an den Start und erwanderten die schönen Routen. Und später beim Altstadtfest in Haiger hatte man auch viel Spaß.


Werbung