Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 38382 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384


Kultur | Nachricht vom 07.07.2009

"Bläsergipfel" auf der Fuchskaute

Junge Nachwuchsmusiker aus drei Landkreisen trafen sich im Rahmen des Westerwälder Bläsersommers auf der Fuchskaute. Ein reizvolles Programm präsentierten die Nachwuchsmusiker. Aus dem Landkreis Altenkirchen war die Kreismusikschule mit dem Flötenensemble "QuartettAdrett" vertreten.


Region | Nachricht vom 06.07.2009

IGS-Schüler hängten Nistkästen auf

Schüler der IGS Horhausen haben im Kräutergarten im Ortskern Vorgelnistkästen aufgehangen. Mit Hammer und Nägeln bewaffnet bestiegen einige Schüler über eine Leiter die alten Pflaumenbäume und brachten die Niskästen an.


Region | Nachricht vom 06.07.2009

"Street Life" bei Magdalenen Kirmes

Vom 24. bis zum 27. Juli wird in Horhausen die traditionelle Magdalenen-Kirmes gefeiert. Es ist geschichtlich gesehen das älteste Fest im Kirchspiel Horhausen. Das aber vor allem für die Jugend einiges zu bieten hat. Zum Beispiel "Street Life" - eine der gefragtesten Cover Bands der Republik.


Region | Nachricht vom 06.07.2009

Teilnahme am Boule-Turnier sichern

Sein drittes Boule-Turnier veranstaltet der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen am Sonntag, 6. Dezember. Schon jetzt sollte man sich dazu anmelden und sich die Teilnahme sichern, denn die Plätze sind begrenzt.


Region | Nachricht vom 06.07.2009

Feierliches Primizhochamt für Dirk J. Rolland

Vor einer Woche wurde der Wissener Dirk Josef Rolland in Regensburg durch Bischof Gerhard Ludwig Müller zum Priester geweiht. Jetzt zelebrierte Dirk Rolland in der Wissener Pfarrkirche "Kreuzerhöhung" eiun feierliches Primizhochamt.


Region | Nachricht vom 06.07.2009

AK-Schützen traten zum Vogelschießen an

Antreten zum Vogelschießen hieß es am Montag Nachmittag bei den Altenkirchener Schützen. Bei dieser Gelegenheit nahm Schützenmeister Lorenz Spahr auch die Ehrungen vor.


Region | Nachricht vom 06.07.2009

Landrat Lieber: Himmelslaternen bundesweit verbieten

Der Landrat des Landkreises Altenkirchen, Michael Lieber, hat sich gegenüber dem AK-Kurier für ein bundesweites Verbot der sogenannten Himmelslaternen (Kong-Ming-Lampions) ausgesprochen. Er schließt sich damit der Forderung seines Kollegen Paul Breuer (Kreis Siegen-Wittgenstein) an. Am Pfingstsonntag war in Siegen ein 10-jähriger Junge gestorben, nachdem eine solche Party-Laterne auf den Wintergarten eines Mehrfamilienhauses gestürzt war und einen Großbrand ausgelöst hatte.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.07.2009

Gute Noten für den "Westerwald Treff"

Gute Noten für Kundenservice und Sicherheitskonzept haben sich für den Oberlahrer Hotelpark "Der Westerwald Treff" gelohnt: Dafür gab es jetzt die SQS-Zertifizierung.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.07.2009

Ministerium sucht Kontakt zur Wirtschaft

Die Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft des Kreises Altenkirchen und ein Vertreter des Wirtschaftsministeriums in Mainz besuchten Unternehmen im Landkreis Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 05.07.2009

Altenkirchener Schützen mit großem Programm

Ein großes Programm hatten die Altenkirchener Schützen am Samstag zu absolvieren. Neben dem Empfang bei Bürgermeister und Landrat standen auch die Kranzniederlegung am Ehrenmal und am Abend der Große Zapfenstreich.


Region | Nachricht vom 05.07.2009

Gold, Silber und Bronze für verdiente Sportler

Die Sportlerehrung in der Verbandsgemeinde Wissen wurde zum 41. Mal durchgeführt. Insgesamt wurden 81 Personen in der Verbandsgemeinde Wissen für ihre sportlichen Erfolge ausgezeichnet, darunter Weltmeister, Deutsche Meister und viele regionale Meisterschaften der unterschiedlichsten Disziplinen. Ein Dank galt auch den vielen ehrenamtlich Tätigen in den Vereinen, ohne die das große Sportangebot nicht möglich wäre.


Region | Nachricht vom 05.07.2009

Siegtal pur, Sonne pur, Natur pur, Spaß pur...

Im Jahr 2007 waren es über 100.000, die das schöne Siegtal per Fahrrad, Inline Skater oder auch zu Fuß erkundeten. 2008 verhinderten Arbeiten an der Siegtal-Bahnstrecke "Siegtal pur" im Kreis Altenkirchen. 2009 war "Siegtal pur" wieder da - und wieder waren es wohl über 100.000, die Landschaft und Orte genossen. Denn fast überall gab es etwas zu sehen, zu erleben, zu erradeln und zu erfahren.


Region | Nachricht vom 05.07.2009

Prächtiger Festzug und Parade in Altenkirchen

Höhepunkt eines jeden Schützenfestes sind der Festzug und die Parade. So auch in Altenkirchen am Sonntagnachmittag zu Ehren des Königspaares und unter den Klängen der Stadtkapelle Betzdorf.


Vereine | Nachricht vom 05.07.2009

Frauenpower beim 125. Schützenfest in Wissen

Es schien vor Jahren noch undenkbar, dass einmal eine Königin das größte Schützenfest im nördlichen Rheinland-Pfalz anführt. Doch zum 125. Schützenfest des SV Wissen steht eine Königin an der Spitze, Ramona I. Egly holte mit dem 1173. Schuss den Vogel von der Stange. Sie wird begleitet von Jungschützenkönigin Larissa Schmidt und Schülerprinzessin Anna Katharina Brühl.


Region | Nachricht vom 04.07.2009

Rüddel: RLP mit vielen weißen Flecken bei DSL

Einmal mehr hat jetzt der medienpolitische Sprecher der CDU Landtagsfraktion und Bundestagskandidat seiner Partei, Erwin Rüddel, die Landesregierung aufgefordert, ein eigenständig finanziertes Landesprogramm zur Förderung der Breitband-Infrastruktur in Rheinland-Pfalz aufzulegen.


Region | Nachricht vom 04.07.2009

Frontal gegen einen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Die 76-jährige Fahrerin eines Mazda, die am Samstag, 4. Juli, gegen 9.30 Uhr frontal gegen einen Baum in der Zufahrt zum Stadionparkplatz in Wissen fuhr, wurde dabei schwer verletzt. Der ADAC-Rettungshubschrauber brachte die Seniorin ins Jung-Stilling-Krankenhaus Siegen. Das Auto hat nur noch Schrottwert.


Region | Nachricht vom 04.07.2009

Ein gutes Pflaster für junge Künstler

Rund 2600 Westerwälder Teilnehmer verzeichnete die Westerwald Bank in ihrem Geschäftsgebiet beim Internationalen Jugendwettbewerb "jugend creativ". Besonders erfolgreich war Sophie Germann aus Betzdorf, die den Landessieg errang und auf Bundesebene einen Sonderpreis bekam.


Region | Nachricht vom 04.07.2009

Drei Tote bei schwerem Unfall nahe Herchen

Grauenvoller Unfall mit drei Todesorpfern am Freitag auf der L 333 nahe Herchen. Ein 26-Jähriger war mit seinem Pkw in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem Kleinwagen zusammengestoßen. Der 26-Jährige und zwei 79 und 74 Jahre alte Frauen konnten nur noch tot aus den Wracks geborgen werden.


Region | Nachricht vom 04.07.2009

Großrazzia in Neuwieder Gaststätte

Eien Großrazzia gab es in der Nacht zum Samstag, 4. Juli, in einer Gaststätte in der Neuwieder Schlossstraße. Beteiligt waren Polizei- und Kriminal-Inspektion, das Ordnungsamt und das Hauptzollamt Koblenz. Die Kneipe war sowohl Treffpunkt für Kriminelle als auch Drogenumschlagplatz. Das Etablissement wurde umgehend geschlossen.


Kultur | Nachricht vom 04.07.2009

Schnipp Schnapperlapps Zahnarzt-Erlebnis

Das Prophylaxetheater für Kindergarten- und Schulkinder gastierte jetzt in der Turnhalle in Flammersfeld und in der Raiffeisenhalle in Güllesheim. 336 Kinder und 27 Begleitpersonen verfolgten gebannt die Erlebnisse des Hundes Schnipp Schnapperlapp beim Zahnarzt, der berichtete, dassw allse garnicht schlimm war und wie wichtig die richtige Zahnpflege ist.


Kultur | Nachricht vom 04.07.2009

Rock im Zelt: Schützenfest begann mit einem Knaller

Mit einem richtigen Knaller begann am Freitagabend das Altenkirchener Schützenfest. Mit "Rock und Zelt" wurde der richtige Einstieg geboten und die Bühnenshow der Top-Coverband "Sidewalk" um Frontfrau Ida Cudal aus Betzdorf sorgte für optimale Stimmung.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Hauptzollamt warnt: Falsche "Zöllner" unterwegs

In Rheinland-Pfalz und im Saarland sind offenbar "falsche Zollbeamte" unterwegs, die Reisenden Bargeld abknöpfen wollen. Betroffen sind vor allem Personen, die aus Luxemburg kommen.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Mit Zug kollidiert - Pkw-Fahrer tot

Tödlich verletzt wurde am Donnerstag, 2. Juli, gegen 19.24 Uhr, ein 20-jähriger, als sein Pkw am Ortsrand von Nistertal auf einem unbeschrankten Bahnübergang von einem Zug erfasst wurde.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Zwei Einbrecher von der Polizei festgenommen

Fahndungserfolg der Polizei: In Weitefeld wurden in der Nacht zum Donnerstag, 2. Juli, zwei junge Männer aus Südosteuropa bei einem Einbruch in einen Getränkemarkt in Weitefeld festgenommen. Zurzeit wird überprüft, ob sie an weiteren Straftaten in den vergangenen Wochen beteiligt waren.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Landrat Breuer für Verbot der "Himmelslaternen"

Nachdem am Pfingstsonntag in Siegen ein 10-jähriger junge durch ein Feuer ums Leben gekommen ist, das vermutlich durch eine sogenannte "Himmelslaterne" ausgelöst worden war, will Landrat Paul Breuer nun die "Reißleine" für die Mini-Heißluftballons ziehen. Er spricht sich für ein Verbot des ebenso albernen wie gefäührlichen "Spielzeugs" aus.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Blumenbilder in der Bank

Jutta Seifer aus Hattert stellt derzeit in der Westerwald Bank in Hachenburg aus. Ihre Arbeiten zeigen vielfältige und oft strahlende Blumenmotive, die die Bankkunden ein ums andere Mal in ihren Bann ziehen.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

102 Abiturienten in Herchen verabschiedet

102 Abiturienten erhielten jetzt im Bodelschwingh Gymnasium in Herchen ihre Abschiedszeignisse. Gleich 20 von ihnen hatten bei der Durchschnittsnote eine Eins vor dem Komma.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Einen Wohnwagen mit Müll illegal entsorgt

Mit einer nicht alltäglichen "Müllentsorgung" hat es die P=olizei in Altenkirchen zu tun. In Oberdreis wurde ein einachsiger Wohnwagen abgestellt. Unter anderem ist er mit Ölen und Farben beladen.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Phantombild vom mutmaßlichen Räuber gefertigt

Aufgrund von Zeugenaussagen hat die Polizei ein Phantombild von einem Mann gefertigt, der am 30. Juni die Sparkasse in Wildbergerhütte überfallen haben könnte. Die Zeugen hatten am Vormittag die verdächtige Person vor dem Geldinstitut beobachtet.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Wasser und Schlamm überfluten Innenstadt

Es ging blitzschnell. Am Freitag gegen 15 Uhr entlud eine lokale Gewitterzelle ihre ganze Energie über Wissen. Urplötzlich öffnete der Himmel seine Schleusen und es ergossen sich gewaltige Wassermassen - durchsetzt von Hagel - vom Himmel. Altstadt und die Innenstadt traf es besonders heftig. Zeitweise mussten Straßen komplett gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

Kausener Kindergarten besuchte Feuerwehr

"Wasser Marsch" hieß es traditionell auch in diesem Jahr für die Abschlussgruppe des Kausener Kindergartens. Der Besuch bei der örtlichen Feuerwehr ist immer wieder ein schönes Erlebnis nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Erzieherinnen und die Feuerwehrleute.


Region | Nachricht vom 03.07.2009

"Zahnputz-Stars" erhielten ihre Preise

Die "Zahnputz-Stars" des Schuljahres 2008/09 kommen aus Birken-Honigsessen, Niederfischbach und Gebhardshain. Sie erhielten jetzt von der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege des Kreises ihre Geldpreise.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.07.2009

Volksbank Hamm: Bilanz kann sich sehen lassen

"Unsere Bilanz kann sich sehen lassen", bekundeten die Bankvorstände Dieter Schouren und Uwe Lindenpütz in der Generalversammlung der Volksbank Hamm/Sieg eG - "und das in einer Zeit, die für Finanzdienstleistungsinstitute keine leichte ist."


Wirtschaft | Nachricht vom 03.07.2009

Ferienmaßnahme ging mit Überraschung zu Ende

Am vergangenen Sonntag hieß es Abschied nehmen für neun Jugendliche und ihre Betreuerinnen aus dem Kinderheim in Saugos/Litauen. Der Verein "Humanitäre Hilfe Litauen" hatte die fünfte Ferienmaßnahme durchgeführt, für die Überraschung vor der Abfahrt sorgte das Team des Friseursalon Mertens in Niederfischbach.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.07.2009

Innovatives Unternehmen trotzt Krise

Die Firma Schweißtechnik Stausberg GmbH, die im Gewerbepark Betzdorf angesiedelt ist, besuchten jetzt Bürgermeister Bernd Brato und Wirtschaftsförderer Michael Becher. Das innovative Familienunternehmen ist weltweit tätig.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Ulrich Marciniak führt die CDU-Fraktion

Die neue CDU-Fraktion im Wissener Stadtrat hat sich formiert und die Weichen gestellt für die konstituierende Sitzung des Stadtrates am 6. Juli. Neuer Fraktionschef und damit Nachfolger von Bernd Jäger ist Ulrich Marciniak aus Schönstein.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Leistungsabzeichen wird abgenommen

Die Abnahme des Feuerwehr-Leistungsabzeichens ist am 11. Juli am Feuerwehrhaus in Herdorf. Dazu sind aller Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Altenkirchen willkommen.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Kirchener Pfadfinder genossen Zeltlager

Ein abwechslungsreiches Zeltlager erlebten die Kirchener Pfadfinder auf einem Bauernhof bei Wenden. Das Zeltlager stand unter edem Motto der Jahresaktion der DPSG "Leben ist mehr - Abenteuer Begegnung".


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Trotz Niederlagen positive Bilanz

Trotz eines schwachen letzten Spieltages zogen die KIrchener Faustballer in der Verbandsliga eine positive Bilanz.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Hermann Josef Selbach bleibt Fraktionschef

Die Weichen für die nächsten Jahre hat die Fraktion der CDU im Verbandsgemeinderat von Wissen gestellt. Hermann Josef Selbach aus Wissen wurde erneut zum Fraktionschef gewählt - und das zum dritten Mal in Folgte.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Gerast: Zwei Schwerverletzte - zwei Autos Schrott

Am Donnerstag, 2. Juli, kurz nach 11 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der K 71 zwischen Birken-Honigsessen und Wissen. Bilanz: zwei schwerverletzte Frauen (19 und 63 Jahre alt), Sachschaden von rund 20.000 Euro. Als Unfallursache kommt laut Zeugenaussagen ein völlig überhöhtes Tempo der 19-Jährigen Unfallverursacherin infrage.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Straßenendausbau steht in Forst bevor

Im Rahmen des Straßenendausbaus im Neubaugebiet "Forst-Süd" in den nächsten Wochen wird auch vorab ein Teilstück der Gemeindestraße "Auf den Heerden" saniert. Bei dieser Gelegenheit wird auch die Kanalisation von Misch- auf Trennsystem erweitert.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

"Himmelslaternen" - eine unterschätzte Gefahr

Sie sehen hüsch aus, können aber sehr gefährlich werden. Die sogenannten "Himmelslaternen", die offenbar im mehr in Mode kommen. In einigen Bundesländern wurden die Mini-Heißluftballons inzwischen schon verboten. In Siegen hat ein solcher Ballon einem Kind wahrscheinlich das Leben gekostet.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

MGV Kirchen besuchte Mainzer Landtag

Den Landtag in Mainz besuchten jetzt 40 Mitglieder des MGV "Liederkranz" Kirchen. Empfangen wurden sie vom Landtags-Abgeordneten und Bundestags-Kandidaten der CDU, Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 02.07.2009

Kinder aus Weißrussland in WW-Schule

Die Westerwaldschule in Gebhardshain besuchten jetzt 12 Kinder aus Weißrusslung und deren Betreuerinnen. Sie wurden herzlich von Schulleiter Klaus Willwacher empfangen.


Vereine | Nachricht vom 02.07.2009

Siegtaler Spfr. gewinnen Ü35-Turnier

22 schöne und faire Alte-Herren Fußballspiele sowie 70 tolle Tore bekamen die Zuschauer auf der Waldsportanlage Hohe Grete beim Ü35-Fußballturnier um den "Kentnofski-Wanderpokal" zu sehen.


Vereine | Nachricht vom 02.07.2009

Zwei Landesmeistertitel für Faustballer

Gleich zwei Landesmeistertitel sicherte sich die C-Jugend des VfL KIrchen beim letzten Spieltag der Faustballer in Weisel. Beide Mannschaften nehmen nun an den Westdeutschen Meisterschaften bteil.


Kultur | Nachricht vom 02.07.2009

"Bläsergipfel" auf der Fuchskaute

Auf der Fuchskaute präsentieren sich im Rahmen des Bläsersommers am Sonntag junge, talentierte Bläser aus allen drei Westerwälder Landkreisen.


Kultur | Nachricht vom 02.07.2009

Auf den Spuren Sanders in Sardinien

Auf die Spuren August Sanders in Sardinien begibt sich die Kreisvolkshochschule Altenkirchen. Während eines dreimonatigen Aufenthaltes hat Sander eine dichte fotografische Chronik der sardischen Menschen und ihrer Kultur geschaffen.


Region | Nachricht vom 01.07.2009

Oberlahrer Wehr feiert Sommerfest

Schon Tradition hat das Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Oberlahr. Am 11. und 12. Juli ist es wieder soweit. Das Fest beginnt am Samstagabend mit einer "Meter-Party".


Region | Nachricht vom 01.07.2009

Primizhochamt in Pfarrkirche "Kreuzerhöhung" Wissen

Am Sonntag, 5. Juli, um 10 Uhr findet in wissen in der katholischen Pfarrkirche ein festliches Primizhochamt anlässlich der Preisterweihe von Dirk Rolland aus Wissen statt. Am vergangenen Samstag wurde der Neupriester im Dom zu Regensburg von Bischof Gerhard Ludwig mit acht weiteren Priestern geweiht.


Region | Nachricht vom 01.07.2009

Selbsthilfegruppe Schlafapnoe besuchte Mainz

Einen abwechslungsreichen Tag in der Landeshauptstadt Mainz erlebten jetzt die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Kirchen in Mainz. Unter anderem stand ein Besuch im landtag auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 01.07.2009

Bätzing: Meister-Bafög noch attraktiver

Für Weiterbildung gibt es ab 1. Juli mehr Geld vom Staat. Auf die Verbesserungen beim sogenannten "Meister-Bafög" weist die Bundestags-Abgeordnete Sabine Bätzing hin.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.07.2009

Pagnia schnürt privates Konjunkturpaket

Das traditionsreiche Möbelfachgeschäft Pagnia in Betzdorf investiert mehr als 350.000 Euro in Umbau und Modernisierung. Eine Fläche von rund 2200 Quadratmetern wird komplett neu gestaltet. Ein modernes Küchen-Center entsteht, wo in Kürze eine Weltneuheit präsentiert wird.


Vereine | Nachricht vom 01.07.2009

Wer wird König des 125. Schützenfestes in Wissen?

Das 125. Schützenfest des Wissener Schützenvereins wirft seine Schatten voraus. Am Sonntag, 5. Juli, beginnt um 16.30 Uhr das Königsvogelschießen auf dem Schützenplatz in Wissen. Das Jubiläumsfest wird besondere Höhepunkte bieten, und die Spannung wer König des Festes wird, ist jetzt schon in Wissen spürbar.


Kultur | Nachricht vom 01.07.2009

"Lichterzauber - Zauberlicht" in Horhausen

Das 3. Kirchparkfestival steht unter dem Motto "Lichterzauber - Zauberlicht". Veranstaltet wird das Festival von dem Musiker Urs Fuchs in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Krise am Arbeitsmarkt ist noch nicht überwunden

Die Arbeitslosenzahl ist auch im Juni im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied wieder leicht angestiegen. Deshalb könne von einer Stabilisierung des Abeitsmarktes keine Rede sein, so Karl-Ernst Starfeld, Leiter der AA Neuwied in dem am Dienstagmorgen veröffentlichten Arbeitsmarktbericht.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Andreas Hundhausen führt SPD-Fraktion

Andreas Hundhausen führt die SPD-Fraktion im Kirchener Stadtrat. Er wurde in der konstituierenden Sitzung gewählt, sin Stellvertreter ist Jürgen Panthel. Bekräftigt wurde in der Sitzung, dass die Sozialdemokraten massiv für den Eralt des Wehbacher Freibades eintreten und Michael Weller ihr Kandidat bleibt für die Neuwahl des Stadtbürgermeisters am 27. September.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Werner Schröder ist Ehrenmitglied

Schöne Geburtstagsüberraschung für Werner Schröder. Zum 70. wurde er jetzt zum Ehrenmitgliede des MGV "Orpheus" Pracht ernannt.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Schifffahrt zum Federweißenfest

Eine Rheinschifffahrt zum schwimmenden Feederweißenfest unternimmt der Frauenchor Pracht am 10. Oktober. Außerdem wird zwischen Loreley und Rheingau ein großes Feuerwerk betrachtet.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Polizei klärte Dieseldiebstähle auf

Die umfangreichen Dieseldiebstähle seit Anfang des Jahres bei einer Firma im Industriegebiet Altenkirchen sind aufgeklärt. Die Polizei nahm drei 17 - bis 19-Jährige Jugendliche fest, nachdem man sie auf frischer Tat ertappt hatte.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Rüddel lobt Ja zur Selbstverwaltung

Das Bekenntnis der Union zur kommunalen Selbstverwaltung in ihrem aktuell verabschiedeten Wahlprogramm wird vom heimischen Bundestagskandidaten der CDU, Erwin Rüddel (Windhagen), ausdrücklich begrüßt.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Bei "Siegtal pur" wird einiges geboten

Die Vorbereitungen für das Fahrradspektakel "Siegtal pur" am Sonntag, 5. Juli, laufen auf Hochtouren. Auch Landrat Paul Breuer (Siegen-Wittgenstein) und Landrat Michael Lieber (Altenkirchen) reihen sich ein: Sie starten am Sonntag um 10.30 Uhr in Niederschelden an der Siegbrücke zur "Prominentenfahrt".


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Für Tschernobylkinder gab es Spaß und Sport

Die Kinder aus der Region Tschernobyl, die auf einladung des Caritasverbandes Betzdorf zurzeit im Kreis Altenkirchen weilen, erhielten am vergangenen Wochenende einen Überraschungsnachmittag. In Wissen hatte der Schützenverein für viel Spaß und Unterhaltung sowie Verpflegung gesorgt. In Gebhardshain gab es Tennisspaß pur auf der Anlage der SGW.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Wandtresor im Wisserbach gefunden

Wie kam der Wandtresor in den Wisserbach? Und vor allem: Wo kommt er her? Das fragt sich die Kripo in Betzdorf und sucht nach Zeugen, die Auskunft geben könnten.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Schweres Unwetter am Dienstag im Oberkreis

Sintflutartige Regenfälle während eines schweren Gewitters hielten am frühen Dienstag Nachmittag vor allem im Oberkreis im Raum Betzdorf/Alsdorf/Kirchen die Feuerwehren in Atem. Etliche Keller waren vollgelaufen, einige Straßen wurden überflutet.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

3,3 Millionen für Schulbaumaßnahmen

Aus dem Konjunkturprogramm II gibt es für die Schulen in der Verbandsgemeinde Wissen Zuschüsse in Höhe von 3,3 Millionen Euro. Dies teilte der SPD-Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 30.06.2009

Gerberplatz in Betzdorf erhält ein neues Gesicht

Es werden rund 8 Millionen Euro investiert, um das 20 Jahre alte "Loch" Gerberparkplatz in Betzdorf mit einem modernen Gebäude und Tiefgaragen zu versehen. Dort wird das neue Domizil der Kreissparkasse Altenkirchen sein und ein medizinisches Versorgungszentrum einziehen. Das neue Sparkassen-Forum wurde jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.06.2009

"Barrierefreies Bauen" hat Zukunft

Eine Kooperation zum Thema "Barrierefreies Bauen" planen Wissener Betriebe. In diesem Thema sehen sie eine große Zukunftschance für das Handwerk.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.06.2009

In Ferien berufliche Orientierung finden

Handwerkliche Berufsorientierung während der Sommerferien bietet die Handwerkskammer Koblenz. Die Juniortechniker Werkstätten laden dabei zum Entdecken und zum Mitmachen ein.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.06.2009

1. Thaler Kräutertage waren ein Supererfolg

Das kleine Örtchen Thal in der Ortsgemeinde Roth wurde am Wochenende zum Mekka der Kräuter- und Gartenfans. Zum Teil kamen die Besucher von weit her und genossen das herrliche Ambiente des Anwesens von Fritz Mair und Karlheinz Meis. Die Blumenwerkstatt im Thal hatte im Rahmen der Kräuterwind Gartenroute ihre Türen und Tore geöffnet.


Vereine | Nachricht vom 30.06.2009

DJK-Radler trotzten der Schwüle

"Auf ein Kölsch nach Köln" hieß es auch dieses Jahr wieder bei der DJK Betzdorf: Die Radtour war bei ihrer neunten Auflage eine schweißtreibende Sache. Aber zumindest blieb man von Unwettern verschont und deshalb schmeckte das verdiente Kölsch am Ende besonders gut.


Kultur | Nachricht vom 30.06.2009

Bernhild Rilke gestaltete Kalender-Titel

Bernhild Rilke, Kunstzeichnerin aus Alsdorf, hat den Titel des neuen Kalenders des BGV - es ist der 25. - gestaltet. BGV-Vorsitzender Ernst-Helmut Zöllner nahm die Zeichnung jetzt gerne entgegen.


Region | Nachricht vom 29.06.2009

50 Jahre Diakonisches Werk gefeiert

50 Jahre Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenklreis Altenkirchen, das sind 50 Jahre Dienst am Nächsten. Die Jubiläums-Feierlichkeiten begannen am Sonntag mit einem Gottesdienst in der Christuskirche in Altenkirchen und einer anschließenden Feier im Gemeindehaus.


Region | Nachricht vom 29.06.2009

Wer möchte mit nach South-Carolina?

Zu einem Informations-Abend treffen sich die Teilnehmer der Landfrauen-Sudienfahrt nach South Carolina, die am 14. Oktober startet. Es sind noch einige Plätze frei. deshalb sollten Interessierte diesen Termin unbedingt annehmen, weil hier auch Anmeldungen entgegengenommen werden.


Region | Nachricht vom 29.06.2009

Bitzen, das Dorf der bunten Bänke

Mit bunten Ruhebänken hat sich die Ortsgemeinde Bitzen ein neues äußeres Gesicht gegeben. Eine gute Idee und eine erfolgreiche Aktion, denn es wird darüber gesprochen und die Bänke werden fleißig frequentiert.


Region | Nachricht vom 29.06.2009

Gebiets-Jury von Bitzen begeistert

Erneut ein großer Tag für die Ortsgemeinde Bitzen. Im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ nahm die Fachjury im Gebietsentscheid in der Region Koblenz die Bergge­meinde unter die Lupe. Bitzen ist der Kreissieger in der Hauptklasse.


Region | Nachricht vom 29.06.2009

Referentin: Paulus war nicht frauenfeindlich

Der Apostel Paulus frauenfeindlich - keinesfalls. Das hält Jutta Lehnert, Pastoralreferentin im Dekanat Koblenz, für ein Vorurteil. Sie referierte jetzt im Rahmen der Ausstellung "Mensch Paulus".


Region | Nachricht vom 29.06.2009

Sonderzüge bei "Siegtal pur"

Auch diesmal sorgen Sonderzüge für Mobilität bei "Siegtal pur". Zusätzliches Personalo an den RE-Haltepunkten sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Die Radler werden aber gebeten, ihre Zweiräder nur in die dazu vorgesehenen Züge zu verfrachten, sonst könnte es zu ärgerlichen Verspätungen kommen.


Region | Nachricht vom 29.06.2009

Rosenbauer lässt nicht locker

Was die Einrichtung eines beruflichen Gymnasiums in Wissen betrifft, so will der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Josef Rosenbauer nicht locker lassen. Das kündigte er am Montag, 29. Juni, in einer Presseerklärung an.


Region | Nachricht vom 29.06.2009

Schönstein feierte ein herrliches Fest

Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft vom Heister zu Schönstein 1402 feierte mit all den bewährten und stimmungsvollen Elementen das diesjährige Schützenfest. Mit König Gerhard II., Königin Jutta, Jungschützenkönigin Daniel Grebic und Schülerprinz Mathäus Müller an der Spitze feierte man drei Tage im Schlossdorf.


Vereine | Nachricht vom 29.06.2009

Es muss noch gezittert werden

Zwar schafften die Faustballer des VFL KIrchen in der 2. Bundesliga beim fünften Spieltag so etwas wie eine Sensation, indem man den Tabellenzweiten TV Waibstadt besiegte, aber ausgerechnet das wichtige Spiel gegen den Tabellenletzten Karlstadt versagten die Nerven. So darf weiter gezittert werden.


Kultur | Nachricht vom 29.06.2009

Tag des offenen Friedhofs ein Erfolg

Es war eine außergewöhnliche Idee des Vereins Betzdorfer Geschichte: Der BGV betrat mit der Organisation eines Tages des offen Friedhofs absolutes Neuland. Aber es hat sich gelohnt: Fast 700 Besucher nahmen das Angebot an und wurden für ihr Kommen reichlich belohnt.


Region | Nachricht vom 28.06.2009

Viel Spaß mit Pony Emmi

Die Eröffnung des Kulturwerkes Wissen mit dem Tag der offenen Tür führte jetzt die fünf kleinen Sieger auf dem Ponyhof Hagdorn zusammen. Sie hatten beim Ratespiel die Größe von Pony Emmi richtig eingeschätzt. Dafür gab es die geführten Ausritte mit Pony und Pferd.


Region | Nachricht vom 28.06.2009

Neue Zelte für Jugendfeuerwehr Kausen

Große Freude bei den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Kausen: Pünktlich zum Zeltlager vom 15. bis 19. Juli in Gebhardshain gab es jetzt neue Zelte.


Region | Nachricht vom 28.06.2009

25 Jahre Partnerschaft Letchworth und Wissen

Die Feiern zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Wissen und der englischen Stadt Letchworth gab es im letzten Jahr offiziell in England. Jetzt folgte in Wissen eine Geburtstagsfeier von deutscher Seite, zu der der Internationale Club und die Stadt Wissen in den Kuppelsaal in der Westerwald Bank eingeladen hatten.


Region | Nachricht vom 27.06.2009

Für viele war es ein Abschluss, aber kein Abschied

Für viele Schülerinnen und Schüler war es ein Abschluss ohne Abschied, bleiben sie doch als künftige Zehntklässler, mit dem Ziel der Mittleren Reife, oder als Elftklässler in der neuen gymnasialen Oberstufe der Integrierten Gesamtschule Hamm/Sieg erhalten.


Region | Nachricht vom 27.06.2009

Prüfungen erfolgreich bestanden

Den Preis der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz erhielt Christina Utsch aus Herdorf für das beste Prüfungsergebnis. Im Rahmen einer kleinen Abschlussfeier an der Berufsbildenen Schule Wissen erhielten sieben jungen Frauen ihre Zeugnisse und sind jetzt pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte.


Region | Nachricht vom 27.06.2009

Unwetter: Schlamm und Wassermassen in Elkhausen

Es ist in diesem Jahr das dritte Mal, das die Bergstraße in Elkhausen zum Transportband für Wasser- und Schlammmassen wird. Bei Starkregen, und ein solcher suchte Elkhausen am Samstag, 27. Juni, gegen 18 Uhr heim, trifft es die Anwohner der Bergstraße, insbesondere aber der Raiffeisenstraße besonders hart. Die Bergstraße musste aufgrund der entstanden Gefahrenlage für jeglichen Verkehr gesperrt werden. Feuerwehr und Bauhof waren im Einsatz.


Region | Nachricht vom 26.06.2009

Freie Wähler wollen intensiv mitarbeiten

Intensiv im Verbandsgemeinderat Flammersfeld mitarbeiten wollen die Freien Wähler, die bei den Kommnalwahlen am 7. Juni aus dem Stadn 7,6 Prozent der Stimmen erreicht hatten. Dazu gehöre auch die Möglichkeit, in allen Ausschüssen vertreten zu sein, bekräftigte Fraktionsprecher Manfred Berger.


Region | Nachricht vom 26.06.2009

1,17 Millionen für DRK-Klinikum

Insgesamt 1,17 Millionen Euro erhalten die Häsuser des DRK-Klinikums in Altenkirchen und Hachenburg. Das teilte der Abgeordnete des Landtages, Thorsten Wehner, jetzt mit.


Region | Nachricht vom 26.06.2009

Tagespflege wird vom Land gefördert

Die Qualifizierung von Tagespflegepersonen wird vom Land gefördert. Wie die Abgeordneten Dr. Matthias Krell und Thorsten Wehner mitteilten, werden zwei weitere zurzeit laufende Qualifizierungsmaßnahmen im Kreis gefördert.


Region | Nachricht vom 26.06.2009

CDU: Familien von Schulbuch-Kosten entlasten

Das von der CDU vorgeschlagene Schulbuch-Ausleihsystem soll Familien erhebloiche Kosten einsparen. CDU-Kreisvorsitzender Dr. Josef Rosenbauer (MdL) hält dieses System für "gerecht, famkilienfreundlich, pädagogisch sinn voll und haushaltspolitisch nachhaltig."


Vereine | Nachricht vom 26.06.2009

Bayer-Fußballschule kommt nach Hamm

Die Fußballschule von SV 04 Bayer Leverkusen gastiert im August in Hamm. Nach dem erfolgreichen Ostercamp in Malberg ist die Fußballschule damit zum zweiten Mal in diesem Jahr im Kreis Altenkirchen und zwar in der letzten Ferienwoche. Angesprochen sind Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren.


Kultur | Nachricht vom 26.06.2009

"Kräuter und Wein" - ein Wohlfühlabend

Frische Kräuter, Wein und Musik - was braucht es mehr für einen kulinarischen und unterhaltsamen Abend. Zahlreiche Besucher genossen im Horhausener Kräutergarten einen außergewöhnlichen "Wohlfühlabend".


Kultur | Nachricht vom 26.06.2009

Akkordeonspieler aus dem Kreis ausgezeichnet

Akordeonschülerinnen und Schüler bei der Kreismusikschule in Altenkirchen wurden beim Deutschen Akkordeon-Musikpreis in Baden-Baden ausgezeichnet. Die drei Teilnehmerinnen aus dem AK-Land und ihr Lehrer können sich über das Prädikat "ausgezeichnet" freuen.


Kultur | Nachricht vom 26.06.2009

Westerwälder Bläsersommer mit grandiosem Konzert eröffnet

Rund 800 Gäste erlebten im Kulturwerk in Wissen ein Deutschlandpremiere in Sachen Musik. Zum erstenmal spielten die Profimusiker des Musikkorps der Bundeswehr zusammen mit dem Auswahlorchester des Kreismusikverbandes Altenkirchen. Profis und Laien unter dem Dirigat von Oberstleutnant Walter Ratzek boten mit "Pomp and Circumstance" im Finale unvergessliche Momente.


Region | Nachricht vom 25.06.2009

"Asphaltschnecken" erhielten 1. Preis

Der Siegener Firmenlauf wurde für das Team der Westerwald-Werkstätten der Lebenshilfe zum besonderen unvergesslichen Ereignis. Sie erhielten den 1. Preis für die schönsten T-shirts. Als "Asphaltschnecken" gingen die Läufer an den Start.


Region | Nachricht vom 25.06.2009

Erfolgreich Sprachprüfungen abgelegt

29 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr am Bodelschwingh-Gymnasium in Herchen erfolgreich die CAE- und DELF-Sprachprüfungen in Englisch und Französisch abgelegt.


Region | Nachricht vom 25.06.2009

Schüler-Lehrer-Vergleich endete remis

Unentschieden endeten die traditionellen Schüler-Lehrer-Vergleiche an der IGS Hamm im Rahmen der alljährlichen Schülermeisterschaften.


Werbung