Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40344 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404


Vereine | Nachricht vom 01.10.2007

Alte Herren in Berlin erfolgreich

Mit einem 7. Platz von zehn teilnehmenden Mannschaften kehrten jetzt die Alten Herren des TuS Honigsessen von den Deutschen Meisterschaften in Berlin zurück - und wurden begeistert empfangen. Die Honigsessener hatten in der Bundeshauptstadt den Landesverband Südwest bestens vertreten.


Vereine | Nachricht vom 01.10.2007

Gelügelzüchter geben nicht auf

Die Rassegeflügelzüchter haben es in dieser Zeit nicht gerade leicht. Dennoch versuchen die Mitglieder des RGZV "Wiedbachtal" in ihrem Vereinshaus einen Neuanfang. Und hoffen auf auf zahlreiche Besucher.


Kultur | Nachricht vom 01.10.2007

Guido Cantz kommt nach Betzdorf

Wer kennt das Sprichwort nicht: Vater werden ist nicht schwer - Vater sein dagegen sehr. Doch nicht nur Väter und Mütter haben es nicht leicht. Auch die kinderlosen Menschen um sie herum müssen einiges ertragen. Und davon kann Guido Cantz ein Lied singen. Mit seinem neuen Programm kommt der blonde Kölner am Mittwoch, 17. Oktober, in die Betzdorfer Stadthalle. Beginn ist um 20 Uhr.


Kultur | Nachricht vom 01.10.2007

Conbrios: Konzert in Flammersfeld

Die "Conbrios" sind zurück von einer Konzertreise nach Kroatien. Und machen am Dienstag in Flammersfeld gleich weiter.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

38 Jahre Hilfe für die Ärmsten

Für die, die ihn organisieren, auf- und abbauen, ist er harte Arbeit. Für die, die ihn besuchen, ein Vergnügen. Für die, die von ihm profitieren, ein Segen. Gemeint ist der Jahrmarkt der katholischen Jugend in Wissen. Es gibt ihn schon seit 38 Jahren - und er ist schon längst zu einer der größten Wohltätigkeits-Veranstaltungen weit und breit geworden. Auch in diesem Jahr kamen wieder viele tausend Menschen nach Wissen, um das Jahrmarktstreiben zu genießen.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

Hohe Ehrung für Gerd Schnabel

Hohe Ehrung für Gerd Schnabel: Für seine 50-jährige Tätigkeit als Chorleiter wurde er jetzt mit der goldenen Ehrennadel des deutschen Chorverbandes ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

Bürgerhaus hat jetzt einen Namen

Das Bürgerhaus in Burglahr hat jetzt offiziell einen Namen bekommen: "Bürgerhaus am Alvenslebenstollen".


Region | Nachricht vom 30.09.2007

DIE LINKE besuchte Kindergarten

Mitglieder der LINKEN im Kreis Altenkirchen besuchten anlässlich des Weltkindertages den Betzdorfer Kindergarten "Kir(s)chkern" der evvangelischen Kirchengemeinde. Dabei sei klar geworden, so das Fazit, dass auch in unserer Region das Thema Kinderarmut an Bedeutung gewonnen habe.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

In den Kirchen fürs Erntejahr gedankt

Schon am letzten Sonntag im September wurde in diesem jahr im evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen das Erntedankfest gefeiert.


Region | Nachricht vom 30.09.2007

Hammer Union fuhr nach Dresden

Eine Fahrt nach Dresden unternahm der CDU-Gemeindeverband Hamm. Gebotend wurde den Reisenden in der Stadt an der Elbe ein schönes und umfangreiches Programm.


Kultur | Nachricht vom 30.09.2007

Viel Beifall für Jubiläumskonzert

Viel spontanen Beifall gab es in der Mehrener Kirche während eines denkwürdigen Konzertes zum 50-jährigen Chorleiterjubiläum von Gerd Schnabel.


Region | Nachricht vom 29.09.2007

BGV: Geschichte sichtbar machen

Von der Königlichen Betriebsinspektion zum Bundesbahnbetriebsamt - der BGV bleibt seinem Grundastz treu, Geschichte sichtbar zu machen, diesmal mit der Vorstellung eines Bastelbogens, mit dem das ehemalige Bundesbahnbetriebsamt in Betzdorf maßstabgetreu nachgezeichnet wird.


Region | Nachricht vom 29.09.2007

Reservisten präsentierten sich

Zwar war das Wetter nicht spitze - zumal es am Nachmittag wieder anfing zu regnen - spitzenmäßig präsentierte sich aber die Bundeswehr beim Landesreservisten-Tag am Samstag in Wissen. Überhaupt war in der Siegstadt an diesem Tag einiges los: Der Jahrmarkt der katholischen Jugend begann ebenfalls am Samstagmorgen - die Offiziellen beider Veranstaltungen hatten einiges zu tun.


Region | Nachricht vom 29.09.2007

Klimawandel als Herausforderung

Um den Klimawandel geht es in einer Informations- und Diskussionsveranstaltung, zu der die SPD-Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner und David Langner ins Kulturhaus in Hamm einladen.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Reges Interesse an Heimatgeschichte

Das erste Treffen der Hobby-Heimatkundler der Verbandsgemeinde Daaden stieß auf reges Interesse. Dabei wurden zahlreiche Bereiche der Heimathistorie abgedeckt.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Wochenmarkt wieder ab Post

Der Betzdorfer Wochenmarkt beginnt wieder ab der Post, seinem ehemaligen Ausgangspunkt. Grund: Die Bauarbeiten am neuen Rathaus.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Krell beeindruckend bestätigt

Der SPD-Kreisvorstand wurde jetzt bei der Kreiskonferenz in Neitersen eindrucksvoll in seinem Amt bestätigt. Dr. Matthias Krell (SPD) steht weiter an der Spitze der Kreis-SPD.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Lkw-Fahrer: Voll in Niederschelden

Die Orientierung verloren hat am Freitagmorgen ein Lkw-Fahrer in Siegen-Niederschelden. Kein Wunder: Er war so "voll", dass er den Polizeibeamten durch seine "Schwankungen" auffiel. Außerdem war seine Fracht, eine Lokomotive, nicht ausreichend gesichert.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Löschzug probte in Isert den Ernstfall

Den Ernstfall probte in Isert der Löschzug Altenkirchen. Übungsobjekt waren die sogenannten "Schlichthäuser", schon mehrmals auch Einsatzstellen im Ernstfall. Deshalb sicher keine schlechte Wahl für eine Generalprobe.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

"Hier wird echtes Ehrenamt gelebt"

Landtagsabgeordneter Dr. Josef Rosenbauer besuchte den Altenschutzbund "Solidar" in Betzdorf. Rosenbauer: "Hier wird echtes Ehrenamt gelebt."


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Alten Stollen gesucht und gefunden

Es gab keine Aufzeichnungen und keine Pläne, aber alte Überlieferungen. Und die erwiesen sich als richtig. Im Grenzbachtal wurde jetzt ein alter Stollen gefunden und offengelegt. Er eröffnet einen Blick in die Geschichte des heimischen Bergbaus.


Region | Nachricht vom 28.09.2007

Hütte war ganz schnell errichtet

Das ging ganz flott. Die von einem älteren Ehepaar gestiftete Blockhütte wurde innerhalb eines Tages am Haoberbach aufgestellt.


Kultur | Nachricht vom 28.09.2007

Dracula: Schon Vorpremiere gefeiert

Die Veranstalter von Musical!Kultur hatten es geahnt: Auch die Vorpremiere, die extra fürs Publikum freigegeben worden war, stieß auf ein Riesen-Interesse. Und das Publikum brauchte sein Kommen nicht zu bereuen: Die Darsteller zeigten sich auch am Donnerstagabend schon in bester Spiellaune.


Kultur | Nachricht vom 28.09.2007

Gesang kennt keine Grenzen

Der MGV "Zufriedenheit" Köttingerhöhe hat sich der Herausforderung gestellt: Der Meisterchor unter Chordirektor Clemens Bröcher nahm am hochkarätig besetzten Wettstreit in Niederdielfen teil - und hinterließ mit Spitzenplätzen in den verschiedenen Bewertungen einen hervorragenden Eindruck.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Arbeitsagentur: Stabiler Trend

Der Abbau der Arbeitslosigkeit geht weiter deutlich voran. Dies geht aus dem neuesten Arbeitsmarktbericht der Agentur für Arbeit für den Monat September hervor. Im Bereich der Arbeitsagentur Neuwied werden etwa 20 Prozent weniger Arbeitslose als vor einem Jahr gezählt: Die Quote sank von 6,8 auf 6,3 Prozent - der niedrigste Stand seit 2001. Im Kreis Altenkirchen sank die Quote von 6,6 auf 6,1 Prozent - erheblich deutlicher als im Kreis Neuwied (von 6,9 auf 6,5 Prozent).


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Geologische Spurensuche

Auf die Spuren der geologischen Geschichte der Region führt eine Tagesfahrt der Kreisvolkshochschule unter fachkundiger Leitung. Während der Exkursion können auch Mineralien gesammelt werden, was die Veranstaltung gerade auch für Familien interessant macht.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

CVJM siegte beim Dorfturnier

Vier Mansnchaften standen sich beim Dorfturnier in Emmerzhausen und der CVJM ging im Endspiel nach hartem Kampf gegen die Dorfjugend als Sieger hervor.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Einigt euch und seht, dass das klappt

kulturWERKwissen-Vorstandsmitglied Dr. Josef Brendebach fasste am Mittwochabend das in Worte, was alle Anwesenden dachten: "Einigt euch und seht, dass das klappt." Gerichtet war der Appell an die Politiker, die über den Ausbau der alten Werkstatthalle auf dem ehemaligen Walzwerkgelände in Wissen zu einer Multifunktionshalle zu entscheiden haben. Viele Mitglieder des Vereins hatten sich an historischer Stätte eingefunden und konnten sich vor Ort überzeugen, dass nun schnell gehandelt werden muss. Durch zerborstene Fenster blies der Wind, durchs marode Dach regnete es dicht hinter den ungemütlichen Sitzplätzen in größer werdende Pfützen.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Kurvenbereich wird entschärft

Der Kurvenbereich B 256/L 276 in der Gemarkung Schürdt, in Höhe der Gaststätte "Hubertushöhe", wird entschärft. Jetzt haben die Arbeiten begonnen. Sie sollen etwa drei Monate dauern.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

Wehner: Land will fördern

"Erleichtert" gibt sich die Wissener SPD in einer Pressemitteilung vom Donnerstagnachmittag: Das Land, so teilt der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit, signalisiere die Förderung für die Kulturhalle in Wissen.


Region | Nachricht vom 27.09.2007

DRK-Frauen absovierten Kfz-Kurs

Einen Pannenhilfekurs absolvierten jetzt Mitarbeiterinnen des ambulanten Pflegedienstes des DRK-Kreisverbandes in der DRK-eigenen Kfz-Werkstatt. Der Kurs soll im November ein weiteres Mal angeboten werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.09.2007

Unikate zum Liebhaben schön

Am 21. Oktober eröffnet in Koblenz die Ausstellung "Tasse, Teller, Schale" der Handwerkskammer. Mit dabei ist auch die Künstlerin Sharon Blakey aus Manchester. Sie gehört zu über 100 Künstlern Gestaltern und Kunsthandwerkern aus 16 Ländern, die ihre Arbeiten präsentieren.


Vereine | Nachricht vom 27.09.2007

Schützenjugend fuhr nach Köln

Eine Gruppe der Orfgener Schützenjugend reiste zum Landesjugendtag nach Köln und sah sich auch einmal in der Stadt um.


Kultur | Nachricht vom 27.09.2007

"canto general" als Chorprojekt

Ein ungewöhnliches Chorprojekt sucht Sängerinnen und Sänger: Pablo Nerudas "canto general" - der große Gesang über die Geschichte des südamerikanischen Kontinents soll einstudiert und in zwei Konzerten im Juni 2008 vorgeführt werden. Dazu werden noch Mitwirkende gesucht.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Spielend Natur entdecken

Die Westerwälder Naturerlebnistage bieten ein abwechslungsreiches Programm für Kinder. Sie können die Natur hautnah erleben.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Die Welt von ganz oben sehen

Die "Westerwälder Naturerlebnistage" lassen die Welt von ganz oben sehen - kreisweit widmen sich mehrere Angebote dem Thema "Fliegen".


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Musik im Altenzentrum

Musikalische Klänge erfreuten an einem schönen Herbstsonntag jetzt die Bewohner des Altenzenrums St. Josef in Betzdorf, als das Jugendorchester der Stadtkapelle aufspielte.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Spende für Generationenhaus

Eine Spende aus dem Erlös des diesjährigen ökumenischen Pfarrfestes in Kirchen erhielt jetzt das Mehrgenerationenhaus.


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Jan Philipp bester Metallbauer

Der Niederfischbacher Jan Philipp Minor ist der beste Metallbauer im Bezirk der HwK Koblenz. Er gewann den Leistungswettbewerb der Kammer.


Vereine | Nachricht vom 26.09.2007

ASG ist ein "Stern des Sports"

Die Altenkirchener Sportgemeinschaft ist ein "Stern des Sports". Die Sportkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald kürten jetzt den Sieger. Zweiter wurde der FSV Kroppach.


Kultur | Nachricht vom 26.09.2007

Daadetalbahn wird nachtaktiv

Die Daadetalbahn wird dem Anlass gerecht - sie wird nachtaktiv und setzt an den kommenden Abenden Züge bis kurz vor Mitternacht ein - für die Besucher des Musicvls "Dracula".


Region | Nachricht vom 26.09.2007

Wieder großer Jahrmarkt in Wissen

Am Wochenende, Samstag und Sonntag, 29. und 30. September, ist in Wissen wieder Jahrmarkt der katholischen Jugend. Schirmherr ist in diesem Jahr Dr. Heiner Koch aus Köln. Der Erlös ist in diesem Jahr für Familienhäuser für Waisen- und Straßenkinder in Juja/Kenia bestimmt.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Kartendaten und PIN ausgespäht

Einen dreisten Fall von Kreditkartenbetrug meldet die Betzdorfer Kriminalpolizei. Am Samstag, 15. September, haben bislang unbekannte Täter die Bankkartendaten und PIN einiger Bankautomatenkunden der Zweigstelle eines Geldinstitutes in der Koblenzer Straße in Mudersbach ausgespäht und konnten so Kartendubletten herstellen, mit denen sie einen hohen Betrag ergaunerten.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Mit Haut und Haaren ein Schütze

Rüdiger Flemmer ist mit Leib und Seele Schütze. Kein Wunder, ist der Hauptmann doch durch seinen Vater Freidhelm familiär "vorbelastet".


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Zwei neue Lehrer fürs Gymnasium

Zwei neue Lehrer - für Englisch und für Geschichte - werden am Kopernikus-Gymnasium in Wissen ihren Dienst aufnehmen. Dies teilte der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner am Dienstag mit. Zugleich zeigte er sich "sauer" über die "Vorgehensweise der hiesigen CDU-Kollegen" im Landtag.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Landes-Reservistentag in Wissen

Der Landesreservisten-Tag am Samstag in Wissen wartet mit einem Programm auf, das sich sehen lassen kann. Musik und Lehrvorführungen werden den ganzen Tag über die Gäste in der Innenstadt unterhalten und informieren. Nicht zuletzt das Feldpostamt dürfte ein Publikumsmagnet sein.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Eine gefährliche Kreuzung bei Schürdt

Die Kreuzung auf der Schürdter Höhe ist ein Unfallschwerpunkt. Am Dienstagnachmittag krachte es einmal mehr. Es blieb aber gottlob bei Blechschaden.


Region | Nachricht vom 25.09.2007

So macht Mathe richtig Spaß

Dass Mathematik nicht nur aus trockenem Rechnen besteht, das konnten jetzt Kinder der Grundschule Lahrer Herrlichkeit selbt einmal ausprobieren. Bei einer Schwerpunktwoche unter dem Motto "Mathematik zum Anfassen".


Region | Nachricht vom 25.09.2007

Umwelttechnologie war das Thema

Der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell besuchte jetzt die Firma "westerwaldenergie" in Friedewald zum Gedankenaustausch mit dem Inhaber des Unternehmens, Jens Wiederstein.


Vereine | Nachricht vom 25.09.2007

"Herr der Ringe" lieferte Idee

Die Hammer Bogenschützen hatten zu einem außergewöhnlichen und spannenden Fantay-Bogenturnier eingeladen. Die Idee hierzu lieferte der "Herr der Ringe".


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Kindergarten-Rohbau vorgestellt

Noch ist es nicht soweit, aber das Entscheidende ist schon geschafft. Der Rohbau für den neuen Kindergarten in Kircheib steht und wurde am Montagnachmittag von Bürgermeister Heijo Höfer - die Verbandsgemeinde Altenkirchen ist der Träger - vorgestellt.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

VdKler wurden in Remagen geschult

Zu einer eintägigen Schulung waren Mitglieder der VdK-Ortsverbandsvorstände des Kreises Altenkirchen nach Remagen eingeladen. Insgesamt 24 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Chorleitertag in Betzdorf

Die Chorleierinnen und Chorleiter von über 140 Mitgliedschören im Kreis-Chorverband sind zum Chorleitertag am Samstag, 3. Oktober, in die Betzdorfer Stadthalle eingeladen.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Wölmerser fuhren nach Duisburg

Einen informativen und abwechslungsreichen Tagesausflug nach Duisburg unternahm die Wölmerser Dorfgemeinschaft. Hauptziel war der größte Binnenhafen Europas.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Sind wir unfähig zur Zuversicht?

Den deutschen Horizont beleuchtet Pro AK mit dem Schriftsteller Richard Wagner. Er stellt die provokante Frage, ob unser Land noch immer über seine Verhältnisse lebe.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

In die Herzen der Senioren getanzt

Mit Entzücken betrachteten die Mammelzer Senioren beim Altentag in Mammelzen den Auftritt der kleinen Altenkirchener "Cheerleader", die sich in die Herzen der Zuschauer tanzten. Aber auch das restliche Programm konnte sich sehen lassen.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Teamarbeit wurde zum tollen Erlebnis

Junge Feuerwehrleute des Löschzuge sMehren lernten, gemeinsam etwas zu bewältigen. Die Sozial- und Erlebnispädagogin Alja Roscher hatte dazu einige Überraschungen parat.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Chorleiter Josef Bleeser geehrt

Die Silberne Ehrennadel erhielt jetzt Chorleiter Josef Bleeser aus den Händen des Präsidenten des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, Karl Wolff, und des Kreischorleiters Karl-Willi Harnischmacher.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

SPD-Kreise: Enger zusammenarbeiten

Die drei SPD-Kreisverbände aus dem geografischen Westerwald planen eine engere Zusammenarbeit. Die Devise lautet: "Der Westerwald endet nicht an der Landesgrenze.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Seehofer antwortet Dr. Enders

Der Brief aus dem Westerwald wurde schnell beantwortet: Bundesverbraucherschutzminister Horst Seehofer sagte dem heimischen MdL Dr. Peter Enders zu, sich für die schnelle Entwicklung und Einführung eines Impfstoffes gegen die "Blauzungenkrankheit" einzusetzen.


Region | Nachricht vom 24.09.2007

Auf zur Mudersbacher "Wies´n"

Das größte Oktoberfest zwischen Westerwald und Siegerland geht in die 179. Runde - vom 5. bis 8. Oktober ist auf dem Otto-Hellinghausen-Platz wieder Kirmes in Mudersbach.


Vereine | Nachricht vom 24.09.2007

Mixed-Turnier bei Superwetter

Bei schönem Wetter macht der Sport im Freien natürlich doppelt soviel Spaß. So war es auch beim Mixed Turnier der Tennisabteilung des SSV Weyerbusch.


Kultur | Nachricht vom 24.09.2007

Schüler von Romeo und Julia fasziniert

Etwa 110 Schülerinnen und Schüler waren fasziniert von der "Romeo und Julia"-Aufführung des Theaterhauses Alpenroth an der IGS in Hamm. Die fantasievolle Inszenierung zog auch die Besucher der abendlichen Vorstellung in ihren Bann.


Region | Nachricht vom 23.09.2007

Josef Zolk feierlich in Amt eingeführt

Selten sei er so spät zu Wort gekommen und selten habe er so gerne zugehört, gestand Josef Zolk, nachdem er im Flammersfelder Bürgerhaus in einer gelungenen Feierstunde in sein Amt als Spitze der Verbandsgemeinde eingeführt worden war. Und gelungen war auch die Überraschung, denn der 58-Jährige hatte im Vorfeld nicht gewusst, was da auf ihn zukam. Seine Mitarbeiter und der 1. Beigeordnete Alois Eul, die die feierliche Ratssitzung vorbereitet hatten, hielten dicht bis zuletzt.


Region | Nachricht vom 23.09.2007

BGV präsentiert neuen Heimatkalender

Der 23. Heimatkalender des Betzdorfer Geschichte e.V. trägt den Titel "Heimat im Wandel der Zeit". Er wird erstmals verkauft am Freitag auf dem Wochenmarkt und am Barbaratag in der Kreissparkasse.


Region | Nachricht vom 23.09.2007

Kinderkrebshilfe erhielt 1000 Euro

Einen Spendenscheck über 1000 Euro erhielt jetzt die Kinderkrebshilfe Gieleroth vom OVB-Hilfswerk "menschen in Not".


Region | Nachricht vom 23.09.2007

Die "Burggrafen" waren unterwegs

Auf Schusters Rappen waren die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Burggraf unterwegs - und das bei strahlendem Sonnenwetter..


Region | Nachricht vom 23.09.2007

CDU Hamm richtet Bürgerforum ein

Die CDU Hamm richtet ein Bürgerforum ein. Besonders junge Menschen sind eingeladen zu sagen, wo sie der Schuh drückt.


Region | Nachricht vom 23.09.2007

Junge ist außer Lebensgefahr

Mit einem doppelläufigen Schrotgewehr hat am Samstag kurz nach Mittag ein Vater auf seinen 16-jährigen Sohn geschossen und ihn dabei lebensgefährlich verletzt. Zuvor war es zu Familienstreitigkeiten gekommen. Bei dem Streit ging es um die Nutzung des Computers, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der Junge befindet sich inzwischen außer Lebensgefahr.


Region | Nachricht vom 23.09.2007

Conny Sas ist passionierter Angler

Conny Sas nennt sich selbst einen holländischen Niederländer. Der Mammelzer ist in Anglerkreisen schon lange ein Begriff.


Region | Nachricht vom 23.09.2007

Gleich drei waren über 90 Jahre alt

Gleich drei Personen waren bei der Seniorenfeier in Mammlezen über 90 Jahre alt. Martha Drumm war mit 96 Jahren die älteste.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2007

Waldbreitbach siegte in Oberlahr

Waldbreitbach gewann das Alt-Herren-Turnier in Oberlahr. Pokalverteidiger Raubach kam über einen Mittelfeldplatz nicht hinaus.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2007

Orfgener Schützen hatten Wandertag

Die Mitglieder des Kleinkaliber-Schützenvereins Orfgen unternahmen einen unterhaltsamen Wandtertag in die heimische Region mit einem gemütlichen Abschluss bei Kaffee und Kuchen im Schützenhaus.


Vereine | Nachricht vom 23.09.2007

Fußballer des Jahres gekürt

Die Fußballer des Jahres wurden beim SSV Weyerbusch gekürt. Es sind Mike Kessler und Artur Muradjan aus der B-Jugend.


Region | Nachricht vom 22.09.2007

In der VG Betzdorf Dreck weggemacht

Dreckweckmachtag hatten es die Organisatoren genannt - und an die 500 Bürgerinnen und Bürger, Groß und Klein, darunter etwa 400 Schülerinnen und Schüler, kamen am Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag in der Verbandsgemeinde Betzdorf zum Großreinemachen zusammen. Und sie sammelten an Flüssen, auf Wiesen und in Wäldern an Müll, was das Zeug hielt. Bürgermeister Bernd Brato war begeistert.


Region | Nachricht vom 21.09.2007

Kegelbrüder auf Berlin-Tour

Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin war die Devise des Wissener Kegelclubs "Auf die Damen". Im Programm war auch ein Besuch der heimischen Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing.


Region | Nachricht vom 21.09.2007

Töpfermarktlauf in Ransbach

Der bekannte Töpfermarkt-Lauf lockt wieder nach Ransbach-Baumbach. Start des Laufes, der vom Töpfermarkt inzwischen nicht mehr wegzudenken ist, ist am Samstag, 6.Oktober, um 14 Uhr.


Region | Nachricht vom 21.09.2007

Kinder fieberten mit "Willi"

Viel Spaß hatten die Kinder des katholischen Kindergartens und der Kindertagesstätte der Stadt Herdorf, als das Figurentheater "Na und Theater" anlässlich des Weltkindertages in Herdorf gastierte.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Tagesausflug begeisterte Senioren

Einen schönen Tagesausflug unternahmen einmal mehr die Seniorinnen und Senioren des Theordor-Fliedner-Hauses in Altenkirchen. Diesmal ging´s nach Roßbach.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Almersbach: Hardrock ohne Ende

Bei "Urlaub in Polen" war die Hölle los. Das Duo sorgte beim Konzert in Almersbach für Stimmung ohne Ende.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Kinderuni startet wieder

Die Kinderuni in Siegen startet bald wieder in ein neues Semester. Beginn ist am 6. November, Anmeldungen werden nach den nordrhein-westfälischen Herbnstferien ab 8. Oktober entgegengenommen.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Eine ungwöhnliche Polit-Karriere

Eine ungewöhnliche Karriere auf der politischen Bühne hat der 22-jährige Bastian Albrecht trotz seines jugendlichen Alters schon hinter sich. Er hat es inzwischen bis zum Landesvorsitzenden der Grauen Panther gebracht. Ein junger Mann führt die Partei der Alten.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Ein neues Trampolin für die Wölflinge

Große Freude bei den Wölflingen der St. Georgs-Pfadfinder Schürdt/Oberlahr. Von der Leistungsgemeinschaft Flammersfeld erhielten sie ein großes Trampolin.


Region | Nachricht vom 20.09.2007

Gottesdienst in neuen Räumen

Mit einem Musikgottesdienst werden die neuen Räumlichkeitender evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Kirchen ihrer Bestimmung übergeben. Der Gottesdienst findet am 30. September statt.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2007

Literatur hautnah mit der KVHS

Auf zur Frankfurter Buchmesse - und zwar mit der Kreisvolkshochschule Altenkirchen. Literatur hautnah erleben heißt es am 14. Oktober.


Kultur | Nachricht vom 20.09.2007

"Mussik, Sprooch un Wein"

Die Mundarttournee des SWR 4 "Mussik, Sprooch un Wein" kommt nach Betzdorf. Dann wird im Breidenbacher Hof "gebabbelt, geschwätzt und Mussik gemacht".


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Mit dem Abgeordneten unterwegs

Hautnah am Puls der (Landes-)Politik: Fabian Bodora aus Betzdorf assistierte drei Wochen lang als Praktikant dem SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Matthias Krell.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Seniorenakademie bietet einiges

"Wohnen im Alter" war das Thema eines Vortrages in der Seniorenakademie in Horhausen. Mit dieser Veranstaltung wurde die neue Saison eröffnet.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Maria Czichy 40 Jahre Sängerin

Seit 40 Jahren ist Maria Czichy als Sängerin aktiv. Sie ist im Vorstand des Kreischorverbandes als Frauenreferentin für den Oberkreis unterwegs - und will noch viele Ideen verwirklichen.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Es geht um die Gentechnik

Mit dem Thema Gentechnik befasst sich ein Informationsabend am Montag, 24. September, im Forum der evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Werkstatt für Bewerber in Betzdorf

Am Montag, 8. Oktober, ist es wieder soweit. Dann geht es in einer Werkstatt in Betzdorf um das Thema "Bewerbungen". Denn der erste Eindruck zählt. Und die Konkurrenz ist groß.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Geld für die Abwasserbeseitigung

Für die Abwasserbeseitigung in Außenbereichen der Verbandsgemeinde Altenkirchen hat das Land jetzt ein Darlehen aus dem Zinszuschussprogramm über 200000 Euro bewilligt. Dies teilte der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mit.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

Schulpolitik: DIE LINKE pro CDU

Interessante Koalition im Streit um die Schulpolitik im Kreis Altenkirchen: "Die Linke" unterstützt die CDU in deren Kritik um die hohen Unterrichts-Ausfallquoten im AK-Land, wie ihr jugendpolitischer Sprecher Uwe Maag in einer Pressemitteilung verlauten lässt.


Region | Nachricht vom 19.09.2007

DIE LINKE: Kinderarmut abschaffen

Zum Weltkindertag meldet sich "DIE LINKE" im Kreis Altenkirchen zu Wort. Die Erklärung des Kreisvorsitzenden Olcay Kanmaz dokumentieren wir mit folgender Pressemitteilung.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.09.2007

Scherhag: Akademie "Starterlösung"

Eine "Starterlösung" nannte der Präsident der Handwerkskammer Koblenz, Karl-Heinz Scherhag, die neue Westerwald-Akademie in Wissen, die am Dienstagnachmittag offiziell eröffnet wurde. Gleichzeitig legte Scherhag ein Bekenntnis für den Standort im Kreis Altenkirchen ab, nachdem die "große Lösung" im Frankenthal sich im vergangenen Jahr in Luft aufgelöst hatte, was zu erheblicher Verstimmung führte. In Wissen wurden nun Unterrichtsräume auf 400 Quadratmetern für 70 Teilnehmer eingerichtet. 18 PC-Arbeitsplätze stehen zur Verfügung.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.09.2007

Landhaus Stähler erhielt "Sterne"

Der Landrat überreichte die Insignien - eine Urkunde und eine Bronzetafel - an Dirk und Sonja Stähler in Hemmelzen. Ihr Landhaus hat jetzt drei Sterne und ist damit das sechste Hotel im Kreis Altenkirchen, das diese hohe Auszeichnung erhalten hat.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

kulturWERKwissen schreibt an Bruch

Das kulturWERKwissen hat einen Brief an Innenminister Karl Peter Bruch geschrieben. Darin geht es um die Einrichtung einer Multifunktionshalle in Wissen - derzeit in hysterischer öffentlicher Diskussion. Dem kulturWERKwissen-Vorstand geht es in dem Brief vor allem darum, dass die schon gewährten 160000 Euro Landeszuschuss aus dem Investitionsstock nicht verfallen, da sich inzwischen die formalen Bedingungen für den Bau der Halle geändert haben - nachdem die "Betreiberlösung" nicht mehr möglich ist, heißt nun das Zauberwort "ppp" (public private partnership): Privater Investor/Eigner, die Kommune zahlt Miete.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

VdKler zog es in den warmen Süden

Zum Lago Maggiore zog es in diesem Jahr die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Altenkirchen. Die siebentägige Reise wurde für die Teilnehmer zu einem erholsamen Erlebnis.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

Umgang mit der Kettensäge gelernt

Der Umgang mit Kettensägen will gelernt sein. Vor allem Rettungskräfte wie die Feuerwehr müssen im Ernstfall damit umgehen können. Die Oberlahrer Wehrleute nahmen deshalb jetzt an einer Schulung teil, bei der auch praktische Übungen auf dem Programm standen.


Region | Nachricht vom 18.09.2007

US-Boy Brian führt den FHC

Brian Kelly aus Colorado ist US-Amerikaner. Aber noch mehr Mehrener. Dort lebt er seit 16 Jahren, hat eine (Kelly-) Familie gegründet und ist Vorsitzender des FHC Mehrbachtal.


Werbung